Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

28 Comments

  1. 12

    arkor

    Das deutsche Volk ist in die Handlungsfähigkeit getreten, jegliche Kriegsschuld wurde zurück gewiesen. Jeglich Verfahren der Alliierten sind gegenstandslos geworden bis hin und einschließlich den Nürnberger Prozessen. Diese müssten sie nun schon neu aufnehmen.
    Die Kapitulation der Deutschen Wehrmacht wurde aufgehoben und die Deutsche Wehrmacht aktiviert. Damit ist der Entzug des Militarismus (Bewaffnung und Verteidigung) aufgehoben und gegenstandslos geworden.

    Da, nun im Einklang mit allen Vertragsstaaten, wieder alle Deutschen ohne wenn und aber auf das Deutsche Reich verpflichtet sind, sollte man schon sehr genau aufpassen, was man da veranstaltet:
    Ja, das Deutsche Reich war eine Diktatur und ist es noch heute, denn ALLE GEWALTEN sind in einer Hand vereint aufgrund des Notstandes, übrigens genauso wie in allen vermeintlichen demokratischen Staaten, der Kriegsgegner, ob in Frankreich, der USA oder GB. Sie alle waren die ganze Zeit DIKTATUREN, denn der Kriegszustand hielt und hält an.
    Sie haben also ihren Völkern eine Demokratiekomödie vorgespielt.
    https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2019/kw14-de-wissensvermittlung-folgen-diktatur-630936

    Reply
  2. 11

    Forscher

    Um uns mit G5-Mikrowellen maximal schädigen zu können, werden seit Jahren BRD-weit Millionen und Abermillionen alte gesunde Bäume gefällt:

    https://marbec14.wordpress.com/2019/04/03/hochfrequenzstrahlung-zehntausende-angeblich-kranke-baeume-werden-gefaellt-was-steckt-dahinter/

    Unseren deutschen Vorfahren waren alte Bäume heilig, durften nicht gefällt werden.

    Mitlesende insgeheime Juden!

    Ihr seid teuflisch auserwählte Schutzschilde und Dienstleister, auserwählt von Satanisten, Kabbalisten und okkulten Kindermördern und Plutokraten an der “Weltspitze” von Glaubensorganisationen und Hochgradfreimaurerlogen (die den Teufel als ihren “Gott” ansehen), von Kabbalisten (die die jüdische Geheimlehre Quabbala oder Kabbala, d.h. die Lehre vom Bösartigen, Teuflischen, Üblen, politische Ponerologie, gegen die Menschheit anwenden, auch gegen die Judenheit selber), und okkulten pädophilen Kindermördern (die Kinder okkult ritual schänden, peinigen und schlachten, um ihr frisches Blut aus ihren Äderchen zu saugen, weil sie sich davon übernatürliche Kräfte für ihre Erzwingung des teufl. Weltbolschewismus sowie ein besonders langes Leben versprechen), und zugleich Plutokrate (Ultrareiche Herrschende, von denen jeder der ca. 600 an der Weltspitze ein Vielfaches mehr hat, als die BRD heute Schulden hat), an der Spitze von Jesuiten, Jakobinern, Maltestern, Opus Dei und vielen anderen Welt-Glaubensorganisationen und Hochgraden der Freimaurer, und all deren Weltmedien und Weltbanken/-versicherungen, Geheimdiensten, Regierungen, UN, BIZ, Trilaterale Kommission, Atlanticbrücke, Bilderberger u.a.m.

    Seit 2600 Jahren, d.h. seit Moses und seinem Bruder Aaron ca. 600 v. Chr. wird die insgeheime Judenheit mittels dieser selbst-sich-erneuernder Hypnose geführt, mit Hilfe des Dreifach-Schwindels von Moses und seinem Bruder Aaron.

    1) der “göttlichen Auserwähltheit” = eine Erfindung von Moses und Aaron, die sich damit über die Gemischtrassigen stellten, und die damit die Gemischtrassigen über alle anderen homogenen reinrassigenVölker stellten, und ihnen diese von-selbst-sich-erneuernde Hypnose von der erlogenen “göttlichen Auserwähltheit” einimpften. Glaube versetzt Berge.

    2) “göttliche Gesetze” die Moses angeblich von Gott persönlich auf dem Berg Sinai erhalten hatte, in der Bundeslade. Diese waren jedoch in Wirklichkeit von diesen ersten Kabbalisten, Satanisten und okkulten pädophilen Kindermördern Moses und seinem Bruder Aaron selbst ausgeheckte Gesetze” für diese damals ersten Gemischtrassigen, die Blutschande begangen hatten, und als “Sündflut” aus Indien hinausgezogen waren, weil dort Kasten eingeführt worden waren, um die Gemischtrassigkeit wieder mit der Zeit rückgängig zu machen, da man wusste, daß diese die Hochkultur zerstören wird

    Moses und Aaron waren auch die ersten geheimen Pulver-, Sprengstoff- und Dynamitfabrikaten und Terroristen, im Priestergewande. In der Bundeslade hatten sie in Wirklichkeit Sprengstoff. Mit ihren Tricks machten sie sich zu den ersten Führern der damaligen ersten Gemischtrassigen ,ihre selbst erdachten angeblich “göttlichen Gesetze” waren unter anderem das Gesetz der weiteren Vermischung Gemischtrassiger mit Gemischtrassigen, das Gesetz des Inzests (Geschlechtsverkehr mit nah Blutsverwandten wie Vater mit Tochter, Cousins und Cousinen usw.), Gebot daß Mädchen ab drei Jahren geschlechtsreif sind und geschändet werden können, Gesetz zum qualvollen Schächten der Tiere vor der Stiftshütte (Salpeter im Blut der Tiere wurde zur geheimen Herstellung des Sprengstoffs in der Stiftshütte, zu der nur Moses und Aaron Zugang hatten, gebraucht, zus. mit weiteren Zutaten ), Gesetz daß Öl abgeliefert werden mußte (auch das Öl diente zur Herstellung von Sprengöl). Also teuflische Gesetze.

    Zuvor, mind. 30.000 Jahre lang, in jeder antiken Hochkultur (Germanien, Persien, Altchina, Altindien, Altägypten, Mayareich, Inkareich, Aztekenreich, Etruskien, Sumerer, Sparta) war Rassenvermischung eine Todsünde, wurde Blutschande genannt, weil man wusste, daß Kinder aus gemischtrassigen Verbindungen schwere körperliche, geistige und seelische Mängel für viele Generationen bedeuten, spätestens ab der zweiten Generation (Wasserkopf, Gaumenspalte, Klumpfuß, Hasenscharte, angeborene Blindheit, angeborene Taubheit, Erbkrankheiten, gespaltene Persönlichkeit, Schwachsinn, Geistesschwäche, Infantilismus, gespaltene Persönlichkeiten, Bösartigkeit, Heimtücke, schlechte Charaktere, Rachsucht, Verlogenheit, niedere Süchte, abartige Triebe, u.v.a.m.) Man wußte, daß Gemischtrassigkeit jede Hochkultur zerstört.

    3) Der ganze Schwindel wurde verkauft als “Religion”

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      na dann sind wir doch mal froh, dass die alliierten Vertragsstaaten das gültige Staatsrecht eingefroren und bewahrt hatten.

      Es zählt nur das Faktische. Was werden wohl die Amerikaner sagen, wenn sie erfahren, was sie ja schon wissen müssten, dass sie die Rassegesetze bewahrend verwaltet haben?

      Wir sollten trotz dem Ernst der Lage und gerade deshalb, uns unseren Humor bewahren.

      Reply
  3. 10

    arkor

    Marionettenregierung der Feinde Lybiens werden beseitigt.
    Lach, die international anerkannte Regierung…..was für ein Witz…wenn es nicht so ernst wäre..
    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/antonio-guterres-zu-besuch-in-libyen-16124222.html

    Reply
  4. 9

    arkor

    Maas darf nicht zum Auftakt des Sicherheitsrates, trotz Vorsitz der NGO, welche er vertritt…an Seite der Franzosen, Obama informell bei alliierter Mandats-NGO-Merkel, vorher China….na da ist wirklich hellste Aufregung seit dem Eintritt der Handlungsfähigkeit, Aufhebung der Kapitulation, …tja…ist ja ALLES WEGGEFEGT, was da geltend gemacht wurde, inklusive jeglicher Kriegsschuld und den Nürnberger Prozessen, wie sonstigen Militärprozessen,……UNO handlungsunfähig….tja was machen wir denn da…und das Beste ist…für viele Staaten auch Große wie China und Russland bietet das sehr sehr viele Ansätze….
    …auch für die Kleineren, die sowieso nur unter der Krake und ihren Schattentreiben gelitten haben..

    Reply
  5. 8

    Etcher

    Hans-Joachim Watzke, BVB unterstützt Gedenkstätte Yad Vashem:

    https://youtu.be/clGh5oOyjOI?t=283

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      Dazu fällt mir gerade das hier ein.

      Die Rheinwiesenlager in Deutschland im Sommer 1945 (Teil 3)

      Teil 3: Deutsche Leichen aus den Rheinwiesenlagern werden als jüdische Leichen präsentiert

      Teil 3: Video: – Deutsche Leichen vom Sommer 1945 wurden als jüdische Leichen ausgegeben – KZ Auschwitz war Rüstungsfabrik – Partisanenkampf in Osteuropa war ohne viele deutsche Morde – Juden waren oft woanders hingeflüchtet – Massenmord nach dem Krieg ist für “USA” und GB “normal”

      Was die rassistisch-zionistischen “Amerikaner” in der “amerikanischen” Zone 1945 angestellt haben

      Quelle, aber der Aufbau dauert wohl etwas länger.

      http://www.hist-chron.com/eu/D/1945-rheinwiesenlager/003-gr-Luege-dt-Leichen-als-jued-Leichen-ausgegeben.html

      =====================
      Hier noch mehr, ich meine von mir.

      https://michael-mannheimer.net/2019/03/31/wenn-das-was-wir-den-deutschen-antun-freiheit-sein-soll-dann-moechte-ich-lieber-tot-sein-ich-verstehe-nicht-wie-amerikaner-so-tief-sinken-koennen-general-george-smith-patton-1945/#comment-347284

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 8.2

      ennos

      Volkswagen angeblich auch. ???
      Quelle: Irgend ein Video, habe es mir nicht gemerkt.

      Reply
      1. 8.2.1

        Skeptiker

        02.04.2019
        Volkswagen Fünf Unternehmen

        VW spendet eine Million Euro für Yad Vashem
        Die Wurzeln des VW-Konzerns liegen im Nationalsozialismus. Die Erinnerung an den Holocaust sieht das Unternehmen deshalb als eine Verpflichtung an. Gemeinsam mit vier weiteren Unternehmen fördert Volkswagen nun ein Projekt in Israel.

        Hier noch weiter, kotz.
        http://www.waz-online.de/Wolfsburg/Volkswagen/VW-spendet-eine-Million-Euro-fuer-Yad-Vashem

        Gruß Skeptiker

        Reply
  6. 7

    Bettina

    Wahre Worte von einem Ländlesmann:
    https://www.youtube.com/watch?v=gyZ4hNFY19Y&feature=youtu.be
    Auf dass wir irgendwann den Orwell und seine Kumpane wieder dahin zurück schicken, wo er hingehört!
    Früher sagte man immer: “Dahin wo der Pfeffer wächst!”

    Glück auf
    Bettina

    Reply
    1. 7.1

      Exkremist

      Orwell war ein Aufklärer. Er fand einen Weg, Ross und Reiter zu benennen und dennoch eine enorm große Leserschaft zu erreichen. Er hatte Einblick in die dunklen Machenschaften und entschied sich, im Rahmen des ihm möglichen aufzuklären…

      https://lupocattivoblog.com/2018/05/19/der-zionistische-faktor-kapitel-18/

      Reply
  7. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -49- | Informationen zum Denken

  8. 6

    Etcher

    Ist es wirklich zwingend notwendig, daß neue/(alte) Deutsche Reich in Europa zu errichten?

    Diese Frage stellt sich spätestens dann, wenn es die EU-Marionetten-Regierungen über Nacht schaffen (Crash/Ausnahmezustand/Putsch), die Vereinigten (Marionetten)-Staaten von Europa ausrufen.

    Reply
    1. 6.1

      Falke

      Genau, und es muss der ganze Begriffsnebel aus den Köpfen. Wieder eine gute Sendung von WsK.

      https://wahrheit-spricht-klartext.com/blog/

      Gruß Falke

      Reply
  9. 5

    Skeptiker

    Ja das erfreut das Auge des Betrachters doch.

    https://youtu.be/D5QqLh4nFlk?t=320

    Die Pyramidenlüge Wissenschaftlich Durchleuchtet

    Am 18.03.2017 veröffentlicht

    Die heutige sogenannte ”Wissenschaft” ist längst keine Wissenschaft mehr, sondern kommt dem Glauben näher als dem forschen nach Tatsachen. Systematisch werden Fakten vertuscht oder gar verfälscht um eine längst überholte, tote Wissenschaft am leben zu halten.

    https://youtu.be/D5QqLh4nFlk

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 5.1

      Skeptiker

      Also ich habe mir das eben mal durchgelesen.

      Steiner, Rudolf

      Rudolf Joseph Lorenz Steiner (Lebensrune.png 27. Februar[1] 1861 in Nieder Kraliewitz, nahe Tschakathurn, Deutschland; Todesrune.png 30. März 1925 in Dornach, Schweiz) war ein deutscher Philosoph, Naturwissenschaftler, Goethe-Forscher, zeitweise Theosoph und Begründer der Anthroposophie und der Waldorfschulen.

      Hier weiter.
      https://de.metapedia.org/wiki/Steiner,_Rudolf

      Ein ewiger Gymnasiast und eher ein Fantast, steht da so.

      Das mit den Frauen gefiel mir aber ganz gut, das mit dem Hirn des Negers eher nicht so gut, lach

      Was für ein grausamer Traum, ich werfe meine Susi aus dem Fenster und das für eine Frau.

      https://youtu.be/bnEsokyly6w?t=174

      Aber es war ja nur ein schlechter Traum, Gott sei Dank.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  10. 4

    Atlanter

    Deutsche unverfälschte Geschichte, vom ”Dreißigjährigen Krieg”, bis zum ”Zweiten Dreißigjährigen Krieg”

    https://www.youtube.com/watch?v=uLkbKOE2lJY

    https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archivindex.html

    Reply
  11. 3

    Anti-Illuminat

    England wollte den Krieg und verlor nach dem Krieg all seine Kolonien. Deswegen hassen sie uns noch heute.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.1

      Falke

      Die sollten sich mal selber hassen diese Idioten. Sie haben den ganzen Dreck ja erst angeschoben wie man z.B. hier http://die-heimkehr.info/geschichte/blankoscheck-fuer-polen-gegen-deutschland/ lesen kann. Ja ja schuld sind ja immer die Anderen, vor allem die Deutschen, die man ja beseitigen oder austauschen müsse. Nie die Verursacher selbst.

      Gruß Falke

      Reply
      1. 3.1.1

        Skeptiker

        Die ist ja auch eher eine Engländerin.

        Katarina Barley

        Katarina Barley [ˈba:ɐ̯lɛɪ̯] (Lebensrune.png 19. November 1968 in Köln) ist eine halbdeutsche Juristin, Politikerin der Blockpartei SPD und seit 2013 Bundestagsabgeordnete. Am 11. Dezember 2015 wurde sie auf dem SPD-Bundesparteitag zur Generalsekretärin gewählt, womit sie die Nachfolge von Yasmin Fahimi antrat. Durch den angekündigten Wechsel von Manuela Schwesig nach Mecklenburg-Vorpommern wurde Barley Anfang Juni 2017 zur BRD-Familienministerin ernannt. Seit März 2018 ist sie Bundesjustizministerin.

        Herkunft

        Barleys Vater war Engländer und diente als Redakteur bei der Deutschen Welle der Umerziehung des deutschen Volkes. Ihre deutsche Mutter war Ärztin.

        Ausbildung
        Nach dem Abitur in Köln-Rodenkirchen (1987) studierte Katarina Barley Rechtswissenschaften in Marburg an der Lahn und erwarb nach zwei Auslandssemestern in Paris 1990 das „Diplôme de droit français“. 1993 und 1998 folgten die juristischen Staatsexamina in der BRD. Zudem promovierte Barley 1998 zum Dr. jur. in Münster, wo sie von 1993 bis 1995 auch wissenschaftliche Hilfskraft war. Ihre Referendarzeit absolvierte sie in Trier.

        Hier mehr, von der Schrecknelse.

        https://de.metapedia.org/wiki/Barley,_Katarina

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Andy

          Ich kenn die noch unter Schreckschrauben. 🙂

          Sag mal Skepti, ist da was dran?

          “Die Hamburger wurden vom Seuchenschutzzentrum dazu aufgerufen, während des Sommers „hygienisch zu leben“, um Krankheiten zu vermeiden. Die heiße Jahreszeit soll dieses Jahr besonders heiß werden.
          Dem Seuchenschutzzentrum geht es vor allem um fünf Krankheiten, die entweder oder mit Lebensmitteln übertragen werden.
          So gab das Zentrum unter anderem die Anweisung heraus, heiß zu essen, das heißt, keine ungekochten Speisen zu sich zu nehmen. Außerdem sollen nicht die Finger, sondern ein Löffel zum Essen benutzt werden, und anschließend soll man nicht vergessen, sich die Hände zu waschen. Allein dadurch könnten schon eine Reihe von Krankheiten vermieden werden.
          Behördenchef Itzmil sagte, besonders hohe Temperaturen begünstigen das Wachstum von Bakterien und anderen Krankheitserregern, die zu Erkrankungen wie Dünnschiss, Lebensmittelvergiftungen, Ruhr, Cholera und Typhus führen.
          Er führte weiter aus, dass in diesem Jahr bereits fast 1500 Personen an Dünnschiss erkrankten, eine Person sei gestorben. Knapp 1600 litten unter Lebensmittelvergiftung, beinahe 200 an Ruhr und über 150 an Typhus. Es wurde auch ein Fall von Cholera bekannt.
          Abgesehen davon, dass die Leute nur gekochte Gerichte zu sich nehmen, mit einem Löffel essen und sich danach die Hände waschen sollen, empfahl Itzmil, man solle hygienisch kochen, saubere Zutaten verwenden und Obst und Gemüse regelmäßig waschen, bevor man es zum Kochen verwende bzw. esse. Gleiches gilt für Messer, mit denen rohes Fleisch geschnitten wird. Insgesamt sollten Küchen sauber und hygienisch sein.
          Wer an einer der vorbeschriebenen Krankheiten erkrankt, solle Wasser mit Salzen zu sich nehmen, um eine Austrocknung zu verhindern. Es sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden, falls sich Symptome verschlimmern.
          Dieser Aufruf ist in 83 Sprachen beim Einwohnermeldeamt und im Seuchenschutzzentrum St. Pauli erhältlich.”
          Quelle: frag mich nicht

        2. 3.1.1.2

          Skeptiker

          Also das ist wohl die Quelle.

          http://hallomagazin.com/nachrichten-in-deutsch/hygiene-im-sommer/

          Was soll man zu Hamburg überhaupt sagen?

          Asylwahnsinn in Hamburg – Es läuft nach Plan! (Langversion)

          https://youtu.be/HRwZuloidZ4?t=20

          Nur eine große Sintflut kann Hamburg noch retten, oder aber eine Atom Bombe.

          Gruß Skeptiker

        3. 3.1.1.3

          arkor

          Andy……viele davon landen als billige Kräfte in der Gastronomie….. An sich und es ist egal welcher Preisklasse das Restaurant ist, muss man sich schon fragen, wer die Sachen in den Händen gehabt hat, die man gerade isst.

        4. 3.1.1.4

          arkor

          Im Falle von Frau Barley liegt es am Deutschen Reich, eine Staatsangehörigkeit anzuerkennen, da diese väterlicher Seite überwiegt und das Deutsche Reich geht dann von der väterlichen Staatsangehörigkeit aus. Genau so im übrigen, wie bei den ganzen Vermischungsversuchen, die gerade statt finden. Die Frauen, die sich auf Illegale einlassen und Kinder mit diesen bekommen, tun ihren eigenen Kindern also wirklich etwas sehr Schlimmes an.

          In den Fällen, wo es passt, wird das Deutsche Reich die Staatsangehörigkeit gewähren. Die Rassegesetze im übrigen sind, festgeschrieben durch alle alliierten Vertragspartner in Kraft. Es sind also die Alliierten selbst, die deren Verwendung aber Wirksamkeit bis heute eingefroren haben, zum späteren Verzug.

        5. 3.1.1.5

          Andy

          @Skeptiker

          Du hast recht mit der Quellenangabe, wahnsinnig, wie machst Du das? Liest Du auch im Aether oder bist Du wie der hier?

          https://www.youtube.com/watch?v=vIarMy-Q58o

        6. 3.1.1.6

          Skeptiker

          @Andy

          Nee, ich habe den Text markiert und bin dann mit der rechten Maustaste auf, “Google nach durchsuchen” gegangen.

          Und da fand ich dann auch die Quelle.

          Gruß Skeptiker

  12. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 2.1

      arkor

      Armand Korger
      3 Min ·
      Reisepass-Urkundenanforderung im Namen und des Rechts des deutschen Volkes-Deutsches Reich

      Armand Hartwig Korger
      Träger der Rechte als deutsches Volk,
      legitimer, in berechtigter und berechtigender Rechtsfolge stehender Träger der Rechte,
      als Staatsangehöriger des völkerrechtlichen staatlichen Subjektes, Deutsches Reich,
      welches mit Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten ist,
      unmittelbare, legitime und legitimierende Gewalt
      legitime und legitimierende Gewalt der mittelbaren Gewalten
      Ahornstraße 6
      86343 Königsbrunn
      An alle
      mit den Fragen auszustellender Dokumente, wie Reisepässe und Urkunden, auf deutschen Boden
      konfrontierten Personen, ob als Aussteller oder Empfänger
      Stadt Königsbrunn
      zu Hd. Herrn Bürgermeister Franz Feigl
      Marktplatz 7
      86343 Königsbrunn
      Ausstellung von gültigen Reisepässen
      Sehr geehrter Herr Feigl,
      stellen Sie zum Eigentum der Antragssteller, ein sowohl nach Völkerrecht wie gültigen deutschen
      Staatsrecht (garantiert durch alle Vertragsstaaten) entsprechendes Reisedokument und
      Ausweisdokument (Reisepass, Urkunde), aus. Dieses hat die gültige Staatsangehörigkeit, das
      gültige völkerrechtliche, staatliche Subjekt, berechtigte und berechtigende Rechtsfolgen, zur
      Grundlage zu haben und hat in gültiger Norm und Form zu erfolgen, als Ausdruck der Natürlichen
      Person des Rechts, als legitime und legitimierende Gewalt, im Ausdruck des Familiennamens und
      Vornamens.
      Wie Ihnen bekannt ist sowie das Grundgesetz verweist, ergehen Rechte und Pflichten für die
      Bewohner (abhängig von der jeweiligen Staatsangehörigkeit) vorrangig aus dem Völkerrecht,
      welches damit im Sinne der Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes, als feststehende
      Legislative, fungierte. Da es keine völkerrechtlichen Änderungen nach Ende der aktiven
      Kampfhandlungen ab 1945 gab, verwiesen damit alle Vertragsstaaten auf das gültige bestehende
      völkerrechtliche Subjekt, Deutsches Reich und dessen Recht, dem jeder in der berechtigten
      Rechtsfolge stehender Deutsche im Treueid in der Rechtsfolge verpflichtet zu sein hat, ebenfalls im
      Einklang mit allen Vertragsstaaten.
      Bezugnehmend auf die verbindliche völkerrechtliche Erklärung und der damit erzwungenen
      beginnenden Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des deutschen, völkerrechtlichen
      Subjektes, Deutsches Reich, mit endgültiger Rechtswirkung zum 24.09.2017, sind also die
      Handlungen zukünftig für alle Bewohner auf dem Gebiet des deutschen völkerrechtlichen
      Subjektes, nach deren tatsächlichen faktischen Rechtsstatus vorzunehmen! (Deutschen Reiches
      existent aber handlungunfähgig, mangels Organisation, ständige Rechtsprechung, BVG,
      zweifelsfrei dargestellt. Nachweis: Bundestag, Antwort der Bundesregierung kl. Anfrage der
      Linken, 2015, IGH, etc. etc. etc.).
      -2
      -2-
      Mit Eintritt des deutschen Volkes in die Handlungsfähigkeit wurden zweifelsfrei sämtliche
      Vorgaben der alliierten Vertragspartner des Krieges, rückwirkend, zum Eintritt der
      Handlungsunfähigkeit, komplett und insgesamt gegenstandslos und bilden keine
      Handlungsgrundlage mehr.
      Das Deutsche Reich geht davon aus, dass sämtliche Handlungen unter alliierten Vorgaben, als
      Handlungsunfähigkeit, welche von Deutschen vollzogen wurden, ausschließlich coactus feci, also
      unter Zwang und gegen ihren Willen geschahen und legt damit eine umfassende
      Unschuldsvermutung zu Grunde, deren Gegenteil im Einzelfall bewiesen werden müsste.
      Korrekt zum Ausdruck gebracht unter anderem, durch Nichtunterschrift unter alliierter Vorgabe,
      durchgeführter Akte zur Bewirtschaftung des besetzten Gebietes und zur Aufrechterhaltung von
      Ruhe und Ordnung.
      Antrag auf Ausstellung von gültigen Reisepässen:
      Sie sind aufgefordert für folgende Person/en einen gültigen Reisepass zu erstellen:
      Antragsteller:
      Armand Hartwig Korger, geboren 15.12.1963 in Augsburg, in berechtigter und berechtigender
      Rechtsfolge stehender Staatsangehöriger des völkerrechtlichen staatlichen Subjektes: Deutsches
      Reich,
      xxxxxx xxxxxxx
      xxxxxx xxxxxxx
      Sollten Sie oder Ihre Institution keine Befugnis und Grundlage oder andere im Moment nicht zu
      bewerkstelligende Probleme haben, ein solches Dokument / Reisepass oder Urkunde auszustellen,
      wie Ihre bisherigen Handlungsweisen dies als Offenkundigkeit darlegen, so ist, wie in der
      völkerrechtlichen Erklärung und im vertraglichen Einklang mit allen völkerrechtlichen
      Vertragspartnern (und dem zwingend hierauf verweisenden GG, Art.25), ein entsprechendes
      praxistaugliches Ersatzdokument auszuhändigen, welches ausdrücklich nur als Solches zu werten
      ist. Dieses verweist damit in Verbindung der berechtigten und berechtigenden Rechtsfolge
      wiederum auf das völkerrechtliche staatliche Subjekt, Deutsches Reich.
      Es stellt und stellte(n) Ersatzdokumente, weder für die Vergangenheit, die Gegenwart noch in
      Zukunft eine vertragliche Grundlage zur Legitimierung für Handlungen der Bundesrepublik
      Deutschland oder der Europäischen Union (EU) und ihrer Institutionen, auf Basis der Träger der
      Rechte dar, sondern verbleiben ausnahmslos, als zur Praxis nötigen Ersatzdokumente und deren
      Annahme unter Zwang coactus feci, gültig für sämtliche Ausweisdokumente dieser Art und Form
      und Norm.
      Auch mit der Ausstellung des Ersatzdokuments, bleibt die Forderung (für alle Träger der Rechte im
      deutschen staatlichen Völkerrechtssubjekt, Deutsches Reich, Verzug seit 24.09.2019) nach
      Ausstellung eines gültigen Dokuments / Reisepass und Urkunde erhoben, unbefristet, bis zum Ende
      des Missstandes, eben als klares Merkmal der begonnenen Handlungsfähigkeit und damit
      verbundenen Verzug des Rechts.
      Sie sind hiermit aufgefordert, sich an die mit der Wirkung zum 24.09.2017 getretene, mittelbare
      Rechtsfolge zur Ausübung Ihrer Pflichten (über das Völkerrecht ins gültige staatliche Recht) zu
      wenden, um dies zu ermöglichen, in der Befolgung des aus dem Treueid in der Rechtsfolge
      bindenden ergehenden Rechte und Pflichten.
      -3-
      -3-
      Ich/Wir werde(n) ab 08.04.2019 in Ihrer Institution erscheinen und erwarte/n die Ausstellung
      der/des geforderte(n) Dokuments/Dokumente / Reisepass / Urkunden.
      Diese Bedingungen beruhen auf den bestehenden Verträgen aller Vertragsteilnehmer und daraus
      resultierenden staatlichen und völkerrechtlichen Rechtsstände und sind ausdrücklich für alle Träger
      der Rechte, des deutschen staatlichen völkerrechtlichen Subjekts Deutsches Reich gültig.
      Armand Hartwig Korger
      Träger der Rechte als deutsches Volk,
      legitimer, in berechtigter und berechtigender Rechtsfolge stehender Träger der Rechte,
      als Staatsangehöriger des völkerrechtlichen staatlichen Subjektes, Deutsches Reich,
      welches mit Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten ist
      unmittelbare, legitime und legitimierende Gewalt
      legitime und legitimierende Gewalt der mittelbaren Gewalten
      Königsbrunn, 01.04.2019
      Deutsches Reich

      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/2097605426974731

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen