Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

33 Comments

  1. Pingback: Aldebaran: Interview Dan Davis mit Reiner Feistle zum "Projekt Aldebaran" | Informationen zum Denken

  2. 11

    Gernotina

    Meine Kommentare vom Lap aus kommen nicht alle durch – PC ist gerade im Eimer, versuche es noch einmal:

    Diese beiden Videos von Siegfried Dangeleit (ein Freund hatte sie entdeckt) haben mich auf die Spur gebracht.
    Nach ein paar Minuten hat es mich gefangen – also ich wollte ihm weiter zuhören und hab das Ungreifbare in die Ecke gestellt.

    Vielleicht kann Maria – bei Interesse – Kontakt herstellen zu dieser ungewöhnlichen Quelle.

    GWA-INSTRUKTION 11.04.2019 Teil 1 und Teil 2

    https://www.youtube.com/watch?v=1-ySZMjVPGs

    Reply
    1. 11.1

      Maria Lourdes

      Alles gut Gernotina!

      Gruss Maria

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @Maria Lourdes

        Ich habe eben auch ein Kontakt hergestellt.

        https://michael-mannheimer.net/2019/04/18/nwo-medien-schieben-verhaftung-assanges-wahrheitswidrig-trump-in-die-schuhe/#comment-349929

        Weil früher war ich mal Kontaktvermittler.

        https://www.youtube.com/watch?v=ISdFTRIUj7w

        Ist das nicht lustig?

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Skeptiker

          Hier mal was aufbauendes.

          DONALD TRUMP – Deutsches Volk befreit euch von Angela Merkel

          Beam me up Scotty!
          Am 17.04.2019 veröffentlicht

          https://www.youtube.com/watch?time_continue=27&v=2oANpS7ksvg

          Gruß Skeptiker

    2. 11.2

      arabeske-654

      Diese Videos sind bizarr, um es mal freundlich auszudrücken.

      Reply
      1. 11.2.1

        Skeptiker

        @arabeske-654

        Ja, alleine schon die Nase.

        https://youtu.be/1-ySZMjVPGs?t=1386

        MissPiggy mit Frauenrechtspreis geehrt

        https://www.youtube.com/watch?v=-Q1crnJXx8U

        Oder hier.

        https://www.youtube.com/watch?v=4iDZBInGqdQ

        Lach

        Gruß Skeptiker

        Reply
  3. 10

    arabeske-654

    Der 20. April

    Vor 130 Jahren wurde in Braunau am Inn der Mann geboren, vor dem die maßgeblichen Kreise der Welt heute noch zittern; mit gutem Grund, denn eines seiner vornehmsten Ziele war die Einführung einer neuen Wirtschaftsordnung und kommt in folgender Strophe des damaligen Kampfliedes „Brüder in Zechen und Gruben“ zum Ausdruck: „Börsengauner und Schieber knechten das Vaterland; wir wollen ehrlich verdienen, fleißig mit schaffender Hand“.

    Um das deutsche Volk auszuplündern, zur „Köterrasse“ zu züchten, zu Geisteskrüppeln zu machen, ihm – nicht zuletzt durch die BRD-Justiz! – seine Würde abzuerkennnen, sein Recht auf Selbstverteidigung zu nehmen, für seine kulturelle und völkische Vernichtung noch Akzeptanz abzuverlangen, ihm Landes- und Hochverräter, die alles Fremde lieben, aber das eigene Volk verachten, als „Volksvertreter“ vor die Nase zu setzen und zu verhöhnen – um dieses unglaubliche, entsetzliche Tiefstniveau zu erreichen, mußte das deutsche Volk freilich von Adolf Hitler bzw. dem Nationalsozialismus „befreit“ werden. Nur so konnten die Weltverbrecher ihren satanischen Plan der sich gegenwärtig vollziehenden Völkermorde in Europa in die Tat umsetzen.

    Dieser Mann, geboren im deutsch-österreichischen Braunau am Inn, erinnerte uns an ein ehernes aber von glücklichen Sklaven ignoriertes Naturgesetz:

    „Wer leben will, der kämpfe also, und wer nicht streiten will in dieser Welt des ewigen Ringens, verdient das Leben nicht“.

    https://endederluege.blog/2019/04/19/das-danken-wir-dem-fuehrer/

    Reply
    1. 10.1

      Gernotina

      @ Arabeske

      Werter Arabeske!

      Dir lege ich mal Videos von Siegfried Dangeleit ans Herz – ich kenne seine Videos erst seit 3 Tagen. Sein Wissen ist ganz erstaunlich und seine Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und zu erklären ist sehr ungewöhnlich. Man muss einfach aufmerksam zuhören und kann von der faktischen Ebene seiner Mitteilungen sehr profitieren.

      Tip: Von dem überbaulichen “extraterrestrischen” Thema einfach absehen, erst einmal beiseite stellen, nur das Faktische, die politischen und historischen Informationen aufnehmen. Der “esoterisch-mythische” Anteil (anders als das Üblche) hat mir zunächst Bauschmerzen gemacht – kann es verständlicherweise nicht einordnen – aber dann wurde ich beim Zuhören immer wacher. Es geht um mehr als um “Billig-Trost” oder eine der üblichen Hinhaltetaktiken.

      Hier in Teil 4 der REORGANISATION DEUTSCHLANDS geht es ab ca. Min. 20 ff um Inhalte der Potsdamer Verträge und was daraus folgt – ein unglaubliches Gruselkabinett, nicht zu fassen, schlimmer als Versailles. Und dies erklärt eigentlich alles, was wir heute vorfinden. Es lohnt sich, den Vorbehalt habe ich erklärt.
      Auch die 3 anderen Teile sind spannend – ich musste mich erst darauf einstellen, mich daran gewöhnen. Es gibt Wertvolles zu erfahren, trotz der angesprochenen “Befremdlichkeiten”.

      https://www.youtube.com/watch?v=ASgEqo7u-Rk Teil 4

      Einen Osterguß an Dich, an Maria und alle anderen auf dem Lupo-Blog !

      Gernotina

      Reply
      1. 10.1.1

        arabeske-654

        Danke Gernotina, ich seh’s mir heute abend an. Im Moment schnippse ich noch durch den Gartenund hasche Pigmente.
        Dir und den Deinen und allen, die Dir am Herzen liegen sowie allen Lupocattivos ein gesegnetes Osterfest, egal nach welchen Bräuchen ihr es feiert.

        Reply
      2. 10.1.2

        Maria Lourdes

        Danke Gernotina – ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Osterfest!

        Gruss Maria

        Reply
      3. 10.1.3

        arabeske-654

        Das Video ist sehr gut. Endlich mal einer, der es verstanden hat und nicht herum schwafelt.
        Nur hättest Du dazu nicht in die Ferne schweifen müssen. Diese Informationen sind doch hier auf Lupo auch verfügbar.
        Womit ich jedoch nicht konform gehe, sind seine Äußerungen zum Revisionismus, betreffend deutscher Gebiete.
        Nur weil dort inzwischen Polen, Tschechen, Russen oder Franzosen rum schnippsen, sind die Gebiete dennoch deutsches Eigentum und es gibt keine Rechtsakt, der daran jemals etwas geändert hätte.

        Reply
      4. 10.1.4

        Skeptiker

        @Gernotina

        Wie bist Du denn drauf?

        Werter?

        Also für mich seit Ihr alle gleich wertlos.

        https://youtu.be/-8AHC0DwFME?t=54

        Komplett.
        https://www.youtube.com/watch?v=-8AHC0DwFME

        Ja, das sind die Lehren von Rudolf Steiner.

        Lach.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 10.1.4.1

          Gernotina

          Ach, Skepti, Du bist doch auch ein “Werter” – weißt Du doch – aber zum Glück nicht “der junge Werther”!

          Nee, ich denke, Arabeske hat Sinn für Skurriles, wenn es nicht dumm ist und echte Information darin enthalten ist. Ich rätsele halt noch, wie ich diesen Botschafter einordnen soll, ist nicht einfach. Vieles scheint mir sehr vernünftig und auch nüchtern und illusionslos betrachtet.
          Wo hat er seine “Vogelschau” (erweiterte Betrachtung) nur her ? Ich mag nimmer unsinnigen Hoffnungen hinterherhüpfen, bin aber bereit, Neues zu lernen von Leuten, die mehr wissen und hoffentlich integer sind.

          @ Arabeske – Die Sache mit unseren Reichsgebieten und unseren natürlichen Rechten diesbezüglich sehe ich auch anders, würde die nie in die Tonne treten. Aber real werden wir die erst wiedererlangen, wenn das Blatt sich wendet – hoffe das “Lied der Linde” hat recht.
          Freiwillig gibt das der Feind nie mehr her (vgl. Potsdamer Konferenz der drei Mächte, eine Megasauerei ), aber etwas wird ihn zu Fall bringen, da bin ich mit gewiss.

          Gruß
          Gernotina

    2. 10.2

      Atlanter

      Mein Bruder – Zitat von Paula Hitler

      Als Schwester des Mannes, der sich für Deutschland aufgeopfert hat, schrieb ich dieses nieder in der ersten Nachkriegszeit:

      Ihr Herren – vergeßt nur eines nicht! Euer Name wird längst mit Eurem Leichnam zerfallen – vergessen und vermodert sein – während der Name Adolf Hitlers immer noch leuchten und lodern wird!

      Ihr könnt ihn nicht umbringen mit Euren Jauchekübeln, ihn nicht erwürgen mit Euren tintenbeklecksten, schmierigen Fingern – seinen Namen nicht auslöschen aus hunderttausend Seelen – dazu seid Ihr selbst viel, aber auch schon viel zu klein!

      Wo er geliebt hat … geschah es um Deutschland. Wo er gekämpft hat … geschah es um Deutschland. Wo er gefehlt hat … geschah es um Deutschland, und wenn er stritt um Ehre und Ansehen, war es um deutsche Ehre und deutsches Ansehen …

      UND WAS GABT IHR BISHER?
      Und wer von Euch wollte sein Leben für Deutschland geben?

      Ihr habt immer nur die Macht und den Reichtum, den Genuß, den Fraß und die Völlerei – ein herrliches Leben ohne Verantwortung – vor Augen gehabt, wenn Ihr an Deutschland gedacht habt!

      Verlaßt Euch darauf, meine Herren – schon allein das reine, selbstlose Denken und Handeln des Führers genügt für die Unsterblichkeit!

      Daß seinem fanatischen Ringen um Deutschlands Größe nicht der Erfolg beschieden war, wie z.B. einem Cromwell einstens in Britannien – auch das liegt vielleicht in der Mentalität begründet, weil der Brite bei allem Hang zur Eitelkeit, zu Neid und Mißgunst und zur Rücksichtslosigkeit – dennoch nicht vergisst, Engländer zu sein, und die Treue zu seiner Krone liegt ihm im Blut – während der Deutsche in seinem Geltungstrieb alles ist, nur nicht in erster Linie Deutscher. So liegt es Euch nichts daran.

      Ihr kleinen Seelen, wenn mit Euch zusammen die ganze Nation in Trümmer geht. Euer Leitstern wird nie heißen: Gemeinnutz geht vor Eigennutz, sondern immer nur umgekehrt! Und mit diesem Leitstern wollt Ihr die Unsterblichkeit eines Größeren verhindern?

      Was ich in den ersten Nachkriegsjahren niederschrieb, hat seine Gültigkeit behalten auch im Jahre 1957 und bestätigt die Richtigkeit meiner Überzeugung.

      Berchtesgaden, 1. Mai 1957 Paula Hitler

      Reply
      1. 10.2.1

        Skeptiker

        @Atlanter

        Hier findet man ja auch noch Bilder.

        Paula Hitler (Lebensrune.png 21. Januar 1896 in Hafeld; Todesrune.png 1. Juni 1960 in Berchtesgaden) war eine deutsche Frau und die Schwester Adolf Hitlers. Zeitlebens im Schatten ihres Bruders stehend, wurde sie dennoch ungewollt zu einer Betroffenen. Paula Hitler war Adolf Hitlers einzige leibliche Schwester.

        https://de.metapedia.org/wiki/Hitler,_Paula

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 10.2.2

        Atlanter

        „Das danken wir dem Führer“

        Vorwort zur Neuauflage 2019

        Wann hat es in den Jahren nach 1945 eine demokratische Regierung gegeben, die dem Volk in vergleichbarer
        Weise Rechenschaft über ihre vollbrachten Leistungen abgeliefert hat? Anstatt auf deutsche Kinder und Familien setzen die Volksverräter auf die Invasion – die Flutung durch fremde Menschenmassen. Statt Ernährung von der eigenen Scholle protegieren sie den internationalen Handel – die heimische Landwirtschaft ist verraten und verkauft.

        Statt Wehrhaftigkeit sollen sich unsere Kinder und Frauen vergewaltigen lassen, sollen die jungen Männer zu geschlechtslosen Wesen ohne eigene Nachkommen gemacht werden. Wann hat es nach 1945 von Seiten der Herrschenden einen politischen Willen zur Bekämpfung der Siegergeschichtsschreibung gegeben?
        An welchen Ergebnissen müssen wir die Regierungen seit 1945 messen? Etwa an der Geburtenrate deutscher
        Kinder, an dem Verfall der Bildung, am Ausverkauf aller deutschen Ideen und Patente oder an der raffinierten Geldentwertung?

        Fragen über Fragen – der “Kampf gegen Rechts”
        bringt keine Antworten!

        Henry Hafenmayer
        20. April 2019

        https://endederluege.blog/wp-content/uploads/2019/04/Das-danken-wir-dem-Führer-PDF.pdf

        Reply
  4. 9

    5 G - Abwehr

    KW 19 -15 : Assange,

    5 G – Waffe und US – / Israel-Terror – Christoph Hörstel

    Reply
    1. 8.1

      Maria Lourdes

      Robert Muellers Ermittlungen ergaben keine Hinweise darauf, dass Donald Trump im Wahlkampf mit Russland zusammenarbeitete. Die linksversifften Medien erlitten dadurch einen immensen finanziellen Schaden, denn die „Russland-Affäre“ auch „Russiagate“ genannt, belebte das Geschäft über Jahre.
      Russland Affäre Zusammenfassung: Schallende Ohrfeige für Trump’s Gegner (Video)
      https://marialourdesblog.com/russland-affaere-zusammenfassung-schallende-ohrfeige-fuer-trumps-gegner-video/

      Gruss Maria

      Reply
  5. 7

    5 G - Abwehr

    Notre Dame de Paris: zur Symbolik von Kathedralen…

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      Ja, das bringt die Frau nett rüber.

      ==============

      Gründung der FED – Sommers Sonntag 6

      https://youtu.be/mdBVk9fZmBQ?t=160

      Gruß Skeptiker

      Reply
  6. 6

    Skeptiker

    Interessant.

    Reinkopiert.
    =========
    Alter Sack sagt:
    19. APRIL 2019 UM 10:10 UHR
    @ achaimenes

    Das “Bekennerschreiben” hat die Rothschild-Macrone höchstpersönlich hinterlassen:

    Notre Dame wird wiederaufgebaut “in a way consistent with OUR MODERN DIVERSE NATION”!

    Heißt, wir werden sie als “Tempel der DIVERSITY” neu errichten!

    Das war ein “kontrolliertes Abfackeln”, das genau diesem Zweck diente:

    Die Kathedrale NICHT als “christliche Kirche” wieder herzustellen, sondern AN DEREN STELLE einen Tempel im Dienst der völkermörderischen multikulturellen NWO-Ideologie der “Diversity” treten zu lassen. Denn “diversity” ist ja nichts anderes als ein Codeword der NWO-Ideologen für Völkermord und Kulturgenozid am weißen christlichen Europa:

    Hier weiter mit Quellen.

    https://michael-mannheimer.net/2019/04/17/notre-dame-warum-es-unherheblich-geworden-ist-zu-fragen-ob-es-ein-unglueck-oder-ein-attentat-war/#comment-349891

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 6.1

      Bettina

      Ich denke dazu ganz einfach, es ging bei der Abfakelei nicht um Christlich oder Sonstsoeindummzeugs, es ging da rein um Kohle!
      Angeblich wurde nun ein Kurzschluss als Ursache genannt, wobei dies gar nicht mögich ist, weil die Stromzufuhr dort geregelt ist (das haben einige Handwerker bestätigt, die auf den Gewerken schon gearbeitet haben) und diese gekappt wird, sobald die Arbeiter die Baustelle verlassen.

      Auch die zuvor genannte Ursache einer Kippe auf der Baustelle, ist totaler Dummfug, weil dort auf solchen Baustellen das Rauchen nicht erlaubt ist.

      ich gehe ganz stark davon aus, weil in: “Cui Bono”, “Wem nutzt das” ein zu großer Faktor liegt.
      Frankreisch ist pleite, sie haben sich mit der Restaurierung einfach übernommen und wussten nicht, wie sie die Rechnungen bezahlen sollen.
      Dazu begehrt auch noch das Volk auf (Macrone sollte ja eine Rede an die Nation halten, an dem Abend) und dultet keine Verschwendungen mehr!

      Nun kann nach den vielen Spendeneingängen, zuzüglich der Versicherungssumme, die Katetrale in aller Ruhe restauriert werden, Mocrone kriegt einen Bonuspunkt und wird dadurch viele Stimmen gewinnen und zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen können!
      Nachdem ja so schnell die nächste Sau (Busunglück) durchs Dorf getrieben wird, wird da auch kein Mainstreammedium mehr danach fragen: “Wer denn die lukrativen Spender waren und inwieweit sie mit Macrones politschem Aufschwung verbantelt sind und waren?”

      Und dazu hat sich die Macrone zu Lebzeiten ein Monument gesetzt, darauf sind ((Jene)) immer sehr scharf!

      Meiner persönlichen Meinung nach, war das einfach nur ein warmer Abriss!
      Jedoch, politisch korrekt und mit vielen Emontionen, die finanzkräftigen Gönner durften endlich wieder Gönner sein und der Drahtzieher ist aus dem Schneider!

      Alles liebe
      Bettina

      Reply
    2. 6.2

      arkor

      so ist es. Denn das französische Volk hat natürlich die Bindung über das Blut. Netzwerke statt Nationen, Nationen statt Völkern…
      Umso wichtiger, dass wir zu unseren eigenen Wurzeln zurück finden.

      Reply
  7. 5

    5 G - Abwehr

    Paris in den Prophezeihungen : Endzeitstimmung ? :

    Reply
    1. 5.1

      5 G - Abwehr

      Notre Dame: vor langem vorausgesagt.

      Reply
  8. 4

    5 G - Abwehr

    Notre – Dame Brand :

    Spirituelle Bedeutung ( False – Flag ? ) :

    Reply
  9. 3

    Skeptiker

    Interessant.

    Jürgen Rieger über dem missratenen Sohn.

    Die verlogene Wehrmachtsausstellung Reemtsma und Heer 1 3

    https://youtu.be/1H5xjui7mvE?t=382

    ==============

    Hier mit der Hafenstraße.

    https://youtu.be/1H5xjui7mvE

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 3.1

      Skeptiker

      Morgen ist ja Führer-Geburtstag.

      https://youtu.be/DD4CMG49Di0?t=330

      Lach

      Frohe Ostern

      =====================
      Wenn der Erlöser zweimal kommt

      Veröffentlicht am 20. November 2015

      Adolf Hitler und Jesus Christus – Zwei Erlösungsgestalten

      https://germanenherz.wordpress.com/2015/11/20/wenn-der-erloeser-zweimal-kommt/

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 3.1.1

        Maria Lourdes

        Danke Skepti, des Führers 130er hat mich jetzt mal inspiriert – jetzt passt das ja dann auch mit dem 130er StGb “Volksverhetzung” perfekt!!!

        (3) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine unter der Herrschaft des Nationalsozialismus begangene Handlung der in § 6 Abs. 1 des Völkerstrafgesetzbuches bezeichneten Art in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, öffentlich oder in einer Versammlung billigt, leugnet oder verharmlost.
        (4) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer öffentlich oder in einer Versammlung den öffentlichen Frieden in einer die Würde der Opfer verletzenden Weise dadurch stört, dass er die nationalsozialistische Gewalt- und Willkürherrschaft billigt, verherrlicht oder rechtfertigt.

        Da dachte ich mir, jetzt guckst mal was in der “jüdisch-veredelten Wikipedia” über Adolf Hitler zu lesen ist. Sie werden es nicht glauben, es stimmt aber, ich habe diese Seite heute zum ersten mal in meinem Leben besucht und auch gelesen… aber nur die ersten fünf Absätze, dann wurde mir schlecht und ich hatte direkt Bedenken, ob mir denn jetzt mein Frühstück hochkommt..!

        Darauf kam mir der Gedanke, jetzt guckst mal was in der “jüdisch-veredelten Wikipedia” über den Genossen Josef Stalin zu lesen ist. Dass der junge Stalin, das ist bekannt, ja für die Rothschilds arbeitete, Öltürme in die Luft jagte und auch Arbeiterstreiks beendete, kommt da vergleichsweise gegen Adolf Hitler recht harmlos daher…!

        Jetzt darf natürlich der Große im Rollstuhl sitzende Franklin D. Roosevelt, der sich gerne mit den 3 Weisen von Zion -Quelle hierzu die Biografie von Nahum Goldman- traf und da seine Weisungen in Empfang nahm, nicht fehlen. Schau mer mal was die “jüdisch-veredelten Wikipedianer” über Roosevelt, der Stalin liebevoll als “Onkel Joe” bezeichnete und meinte “den Deutschen muss man mit dem Hammer die Demokratie ins Hirn hämmern”, schreiben…!

        Die Wikipedianer ergötzen sich an Roosevelt’s “New Deal”, der nix anderes als ein großes Rüstungsprogramm darstellte und letztlich durch die Rüstungslieferungen an “Onkel Joe” dafür sorgte, dass sich der tapfer für das Deutsche Reich kämpfende Wehrmachtssoldat einer überwältigender Mehrheit gegenüber letztlich geschlagen geben musste… dafür durften sich dann auch viele unserer Großväter noch in russischen Gefangenenlagern täglich eine auf die Schnauze hauen lassen! Von ungebildeten Bauern-Soldaten, die sich heute als glorreiche “Rote Armee”, steht auch in “Schwindler’s Wikipedia” bezeichnet… Ein Hohn!

        Letztlich und dann höre ich auf, guckte ich dann noch bei der “jüdisch-veredelten Wikipedia” auf die schillerndste Figur in dieser Zeit, den sich ständig in die Hose machenden Sir Winston Leonard Spencer-Churchill. Sie werden es nicht glauben, die Wikipedianer schreiben da von “sogenannten” Friedensangeboten von Hitler die W. Churchill natürlich kategorisch ablehnte, ablehnen musste!

        Dies natürlich im Auftrage JENER die auch heute die Wikipedia prägen und das Volk bewusst verdummen, mit hunderten Quellenangaben, meist von deutschstämmigen systemhurigen Auftrags-Historikern, die über unsere Großeltern und das deutsche Volk generell den Jauchekübel drüber schütten… Einfach nur zum übergeben… Und Du … Du depperter DEUTSCHMICHEL guckst zu und freust Dich noch, wenn, wie in Frankreich, Gelbwesten-Träger niedergeprügelt werden.

        Was ist bloß aus dem deutschen Volk geworden?

        Ein Volk aus links-grün-versifften Schwuchteln, Lesben und “Welcome Refugee’s Idioten”. Keiner mehr hat einen Arsch in der Hose und Eier schon gar keine! Wobei sich der Kreis dann hier schließt – EIER und OSTERN und das Paschafest eines der wichtigsten Feste im Judentum schreibt dazu die “jüdisch-veredelte Wikipedia”.

        Das Paschafest (hebräisch, auch Pesach, Pessach, Passah) beginnt heute und endet am 27. April. Man kann also davon ausgehen, dass die jüdischen Haushalte gereinigt, das Geschirr und Besteck sauber sind, denn das ist Pflicht am Vorabend des Paschafestes.

        Also wünsche ich allen echten Juden (nicht JENEN aus dem vorderen Orient) ein gesegnetes Paschafest und allen andersgläubigen “Frohe Ostern”!

        PS: Die linksgrünversifften Vollidioten in unserem Land, möchte ich an die Ostermärsche der 80 er Jahre erinnern! Ich persönlich empfehle jedem das folgende Video, in dem sich der “größte Verbrecher der Weltgeschichte” über die Rolle der Frau äußert… dass dies von den “jüdisch veredelten Wikipedianern” als Propaganda abgekanzelt wird ist wohl logisch…!

        Gleichzeitig stelle ich fest, dass das Video von allen gängigen Video-Portalen zensiert wurde, damit ja das mühevoll aufgebaute Bild des
        größten Verbrecher’s der Weltgeschichte” nicht angekratzt wird..! Ein trauriges Schauspiel was uns da vorgeführt wird… und Du schaust zu, gelähmt von der Hirnwäsche, die Dir alltäglich widerfährt…ARMES DEUTSCHLAND!


        Keine Angst, ich habe das Video gesichert…und Du kannst das auch – hier!

        All den treuen Lesern des LupoCattivoBlog wünsche ich “Frohe Ostern”

        Gruss Maria Lourdes

        Artikel-Hinweis: Wikipedia: „Wir“ machen Meinung! >>>.

        Reply
  10. 2

    5 G - Abwehr

    5 G – Die KOMPLETTE WAHRHEIT in 5 Minuten :

    Reply
  11. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen