Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

58 Comments

  1. 15

    GvB

    “Deutschland-Praktikum” geplant: CSU will Azubis und Studenten verpflichten – n-tv.de

    https://www.n-tv.de/politik/CSU-will-Azubis-und-Studenten-verpflichten-article21006864.html

    Das letzte Aufgebot? MJ =Merkel-Jugend?…aber bitte mit kurzen Hosen antreten 🙂

    Reply
  2. 14
  3. 13

    Andy

    Haha, ein weiterer erheiternder Kommentar unter Vogt’s alliierter Systempartei:

    “Voigt lügt schon im ersten Satz:
    “Welch eine Überraschung sie zu treffen”. Typisch Politiker
    Voigt steht nur an dieser Ecke in Köpenick, weil dort weit und breit keine Gefahr für ihn von linksgrünversifften und Clanfamilien droht.
    Ein richtiger Patriot würde sich ins Herz der Gefahr trauen.
    Die einzigen die er an der Ecke anquatscht sind zirka neunzig Jährige Weltkriegsveteranen, welche sich in der Apotheke Herzpillen holen oder alleinerziehendes übergewichtiges assoziales arbeitsscheues Pack, welche sich Kippen und Vodka-Lemon aus dem Rewe holen.
    So kommt er nie an das junge zukunftsgestaltende denkende Deutsche Wahlvolk.”

    Von Sven Liebich könnte der NPDEU-Sesselfurzer lernen wie’s gemacht wird. 😛

    Reply
    1. 13.1

      Illuminat

      Udo Voigt ist der beste Politiker den wir haben, immerhin hat er allein gegen den Migrationspackt in Marrakesch demonstriert, hat Syrien bereist und sich einen Überblick verschafft, hat gute Kontakte in den Iran usw.

      So gehässig über diesen aufrichtigen Mann zu sprechen ist beschämend, er hat mehr für Deutschland geleistet als viele andere.

      Reply
      1. 13.1.1

        Andy

        @Illuminat
        Was für eine Tat alleine gegen die EU-Luftnummer “Migrationspackt” in Marrakesch zu demonstrieren. Das das eine EU-Luftnummer war und ist hat er ja selbst im Gespräch mit dem VL bestätigt, obwohl er es in seinem Alter scheinbar nicht mehr geschnallt hat was er da aus dem EU-Nahkästchen geplaudert hat.
        Welch frohe Botschaft hat er denn aus Syrien und Iran mitgebracht, das da schönes Wetter war?
        Was hat denn der gute Herr Voigt für die BRiD geleistet? Als wir für unsere Schulkinder vor 20 Jahren um Hilfe bei Herrn Voigt nachfragten, bekamen wir den Laufpaẞ vom NPD Führer verpaẞt.
        @Sehmann
        Was redest du für dummes Zeug, Was hat der Führer Voigt für Hans Schmidt, Fredrick Töben, Ernst Zündel, Sylvia Stolz, Horst Mahler, Ursula Haverbeck etc. getan und erreicht, Blumensträuẞe und frohe Botschaften in den BRiD Knast gebracht? Was hast du getan als Klaus Huscher, Hans Schmidt und Fred Töben im BRiD Gesinnungsknast saẞen und Ernst noch in Toronto kämpfte? Und mal so ganz nebenbei, kann er sich als NPD Führer Opa keinen Saalschutz leisten? Haha und auf seinem Sonnenschirm ganz konform mit dem alliierten Grunzgesetz “JA ZUM VOLK”. Ich will ihm tatsächlich mal unterstellen, das er das Deutsche Volk meint, oder?

        Reply
    2. 13.2

      Sehmann

      “Voigt steht nur an dieser Ecke in Köpenick, weil dort weit und breit keine Gefahr für ihn von linksgrünversifften und Clanfamilien droht.
      Ein richtiger Patriot würde sich ins Herz der Gefahr trauen.” –
      während du mitten unter de Antifanten gehst und deine Ansichten vertrittst – oder doch nicht, du Heuchler und Sesselfurzer?
      Diesen Leuten werden von allen Seiten Probleme gemacht, und erwartest, das er mit 60plus mit Gangster-Clans prügelt, vor denen sich sogar die Polizisten fürchten.
      Wenn ein NPD-Sympathisant körperlich angegriffen wird und sich wehrt sitzt er im Knast und der Angreifer bekommt einen Orden für Zivilcourage. Das haben schon viele Rechte erlebt.
      Und die NPD kümmert sich um politische Häftlinge – tust du das auch? Manchmal glaube ich, einige schreiben hier so ekelhafte Kommentare, damit auch der letze patriotische Streiter sich angewidert abwendet.

      Reply
  4. 12

    Sehmann

    Das war auf jeden Fall gegen die NPD gerichtet, aber die AfD hat sich anders entwickelt als geplant.
    Aber die NPD hatte dennoch nie eine Chance, die allumfassende Propaganda von der Kita bis ins Seniorenheim können nicht durch ein paar Internetseiten beseitigt werden. Die Wahrheitssuche erfordert Zeit und Energie und ist auch frustrierend, nur wenige tun sich das an.
    “Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz seiner Zeit zu befinden …..”

    Ich halte die NPD für eine ausgezeichnete Partei, habe öfter Artikel/Reden von Udo Vogt gelesen, der Mann ist hochintelligent,
    habe niemals einen Kritikpunkt gefunden. Und ich freue mich, das ich ihn schon viele Male mit meiner Stimme unterstützt habe.

    Reply
    1. 12.1

      Andy

      “…habe niemals einen Kritikpunkt gefunden.” Wirklich? Ich fand den Kommentar im Video recht erhellend! 😛

      “Was seibelt der Voigt von Migration, das sind Illegale, schon immer gewesen. Dann bestätigt er noch selbst, daẞ die EU und er selbst eine Luftnummer ist/sind, indem die jeweiligen Landes-Parlamente was immer von der Luftnummer kommt, ratifizieren müẞen. Merkelt ihr noch was?” 🙂

      Reply
      1. 12.1.1

        arabeske-654

        Nein, natürlich merken sie das nicht. Das Fremde ist ihnen so ins Blut übergegangen, daß sie das für normal halten. Das sind die zufriedenen Sklaven, die sich für frei halten und ihre “Freiheit” gegen jeden Angriff wütend verteidigen.

        Reply
      2. 12.1.2

        Sehmann

        “habe öfter Artikel/Reden von Udo Vogt gelesen, der Mann ist hochintelligent,
        habe niemals einen Kritikpunkt gefunden.” – Hast du denn zumindest einige Reden/Artikel von Udo Voigt gelesen? Wenn ja, welche?

        “Was seibelt der Voigt von Migration, das sind Illegale” – Sicher sind das Illegale, und wir haben hier eine Migration von Illegalen, das ist deine Kritik?
        Anstatt sich an national denkenden Patrioten anzuarbeiten kämpfe lieber gegen die Deutschland-verrecke-Fraktion. Aber das ist ja die Lieblingsbeschäftigung einiger Kommentatoren hier. Eine Abschreckung für jeden, sich zu sehr zu engagieren.
        Nationale Streiter bekämpfen und sich selber mit seinen dummen Kommentaren als Speerspitze des Widerstandes fühlen, das macht Spaß, gell?

        Reply
        1. 12.1.2.1

          arabeske-654

          „Aber kein Zweifel kann darüber bestehen, dass diese interventionistischen Maßnahmen der Besatzungsmächte vorläufig legal sind aus dem einen Grunde, dass das deutsche Volk diesen Maßnahmen allgemein Gehorsam leistet. Es liegt hier ein Akt der Unterwerfung vor – drücken wir es doch aus, wie es ist – , eine Art von negativem Plebiszit, durch das das deutsche Volk zum Ausdruck bringt, dass es für Zeit auf die Geltendmachung seiner Volkssouveränität zu verzichten bereit ist.“
          „Zu den interventionistischen Maßnahmen, die die Besatzungsmächte in Deutschland vorgenommen haben, gehört unter anderem, dass sie die Ausübung der deutschen Volkssouveränität blockiert haben.“
          Carlo Schmidt

          Das ist genau was ihr macht, mit euren Wahlen und euren Parteien – ein Akt der Unterwerfung – ein negativer Plebiszit. Dabei hatet ihr euch dann für Patrioten und Widerstandskämpfer. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein.
          Hier hast Du nochmal die ganze Rede von Schmidt. Vielleicht solltest Du sie 1 – 200 mal lesen, damit das endlich in deinen Schädel vordringt. Viel Hoffnung gibt es dafür aber nicht.
          https://www.lupocattivoblog.com/2018/08/31/was-heisst-denn-grundgesetz/

        2. 12.1.2.2

          Sehmann

          Niemand betrachtet eine geringe Wahlbeteiligung als Widerstand, auch 99% der Nicht-Wähler nicht.
          Nur weil du das für Widerstand hälst ist das noch lange kein Widerstand. Deshalb geht die Regierung auch nicht gegen Nicht-Wähler vor (z.B. durch Wahlpflicht wie in Belgien) und hetzt auch nicht gegen Nichtwähler, wohl aber gegen jede rechte Partei.

        3. 12.1.2.3

          arabeske-654

          Du schwafelst am Kern der Sache vorbei, weil du nicht verstehst was es bewirkt. Lies den Schmidt am besten 500 – 1000 mal.

        4. 12.1.2.4

          arabeske-654

        5. 12.1.2.5

          Sehmann

          Sage mir doch mal bitte, welchen Einschränkungen ich unterliege, denen du nicht unterliegst, und welche Freiheiten du hast, die ich nicht habe, sofern du damit nicht überfordert bist.

        6. 12.1.2.6

          arabeske-654

          Du schwafelst noch immer an der Sache vorbei, weil dein Grundgedanke ist, die BRiD reparieren oder verbessern zu wollen. Du bist Vertragsnehmer einer Dienstleistung, die die BRiD, als Mittelsmann der alliierten Besatzung, anbietet, wofür du mit allem zahlst, was du hast. Als ein solcher Vertragsnehmer bist du nicht in der Position Änderungen am Vertrag vorzunehmen. Du kannst ihn akzeptieren, oder kündigen. Mit der Teilnahme an der privatrechtlichen Ordnung, unter Benutzung der, dir bereit gestellten juristischen Peron, akzeptierst du den Vertrag.
          Aber das kann ich dir noch hundertmal erzählen, das fast dein Schädel doch nicht, weil du die Modalität der Fremdherrschaft so in dich aufgesogen hast, daß dir das alles als normal und nätürliche Ordnung erscheint.

        7. 12.1.2.7

          Sehmann

          Du SCHWAFELST herum, anstatt meine Frage zu beantworten, wie üblich.
          Sage mir doch mal bitte, welchen Einschränkungen ich unterliege, denen du nicht unterliegst, und welche Freiheiten du hast, die ich nicht habe, sofern du damit nicht überfordert bist.

        8. 12.1.2.8

          arabeske-654

          Wozu dein Frage beantworten, sie hat nichts mit dem Thema zu tun und ist nur wieder eine deiner dümmlichen Versuche vom Thema abzulenken. Das du nichts begreifst, weil du das auch gar nicht willst. Du spielst deine Trollrolle hier, immer und immer wieder und jeglicher Versuch dir sachliche Argumente vorzulegen wird von dir ins Gegenteil verkehrt, lächerlich gemacht oder drum herum geschafelt, oder noch schlimmer du bastelst deine Lügen drum herum, die du dir aus den Fingern gesaugt hast.
          Mit deiner ganzen Schwafologie bist eine derat widerwärtige Null, zu allem Hohn schimpfst du dich dann auch noch patriotisch. Fragt sich nur für wem du deinen Patriotismus widnmest. Dem Deutschen Volk ganz sicherlich nicht.

        9. 12.1.2.9

          Sehmann

          “Wozu dein Frage beantworten, sie hat nichts mit dem Thema zu tun” –
          du erzählst mir, wer einen Personalausweis beantragt gibt damit seine Freiheiten auf, willst bzw. kannst mir aber nicht beantworten, welche Freiheiten du hast, die ich nicht habe. Weil das nicht zum Thema gehört – hahaha, was zum Thema gehört bestimmst du willkürlich.
          Du verwendest lieber Beleidigungen als Argumente – weil du keine Argumente hast.
          Deine ganze Theorie und Weltsicht zerbricht an ein paar kritischen und harmlosen Fragen und macht dich aggressiv, dein Weg führt ins NICHTS.

        10. 12.1.2.10

          arabeske-654

          Nein, du kleine miese Ratte. Deine Frage zielt darauf ab, zu behaupten, daß es egal ist ob man unter der Knute der BRD lebt oder in Selbstbestimmung eines souveränen Staates.
          Das ist der ganze Sinne und Zweck dieser Übung. Hast Du kleine Zecke vielleicht gedacht, daß ich das nicht durchschaue. Hier zerbricht überhaupt nichts an deinen plumpen Versuchen, wieder einmal, alles lächerlich zu machen. An dieser Stelle, die Erinnerung, daß du damit auch arkors Arbeit hier in Frage stellst und versuchst diese lächerlich zu machen. Ich denke, es wird Zeit, dir zu zeigen wo die Tür ist.

        11. 12.1.2.11

          Sehmann

          Miese Ratte, kleine Zecke – das sind natürlich bestechende Argumente, die jeden überzeugen, du Hinterwädler.

        12. 12.1.2.12

          arabeske-654

          Du hast nichts aber auch überhaupt nichts an Erfolgen vorzuweisen. Das einzige “Risiko”, das du eingehst ist deinen Wahlzettel auszufüllen und abzugeben. Und auf Grund dieser heroischen Taten fühlst du dich gemüßigt darüber zu urteilen, wie hoch der Erfolg von Leuten einzuschätzen ist, die sich wirklich mit der BRiD anlegen.
          Du bist so ein lächerlicher Kasper.

        13. 12.1.2.13

          arabeske-654

          Hier Großfresse, kannst du dich mal beweisen. Entwirf ein Haftungsdokument, daß Ärzte zu unterschrieben haben, bevor sie versuchen Kinder zu Autisten spritzen zu wollen.
          http://schaebel.de/allgemein/arztliche-impferklarung-und-uneingeschrankte-haftungsubernahme/0010124/
          Oder kanst du das nicht?

        14. 12.1.2.14

          Sehmann

          Welche Erfolge hast du denn vorzuweisen, du Knallkopf, pardon, Großmaul?
          Und wieso sollte ich mich beweisen, du hast bisher lediglich bewiesen, das du gut schimpfen und beleidigen kannst.
          Mit irgendwelchen heroischen Taten habe ich noch nie herumgeprahlt, du bist der Prahlhans, der einen Magnetmotor gebaut hat, der vollkommen autark lebt und sich vom System abgekoppelt hat, angeblich, beweise hast du noch nicht geliefert, auf harmlose Fragen regierst du aggressiv mit Beschimpfungen und Beleidigungen anstelle von Argumenten. Erbärmlich.
          Und ich bilde mir nicht ein, juristisch wasserdichte Texte für Impf-Geschädigte verfassen zu können und habe das nirgends behauptet, warum sollte ich etwas beweisen, was ich nie behauptet habe.
          Ärzte sind gut versichert, wenn etwas schiefgeht kann sich das Opfer mit den Versicherungskonzernen herumschlagen, die Prozesse dauern Jahre oder Jahrzehnte, und der Impfschaden wird dadurch nicht behoben.
          Ich habe in meiner Kindheit alle möglichen Kinderkrankheiten durchgemacht, meine vielen Geschwister auch.
          Noch gibt es keine Impfpflicht, es besteht für mich kein Anlass irgendetwas in dieser Richtung zu unternehmen, und ich muss auch niemandem etwas beweisen, zumal ich nirgends behauptet habe, das ich auf dem Gebiet der Juristerei ein As bin.
          Aber du hast behauptet, einen Magnetmotor gebaut zu haben und wehe einer fragt nach einem Beweis, dann bekommt er Beleidigungen an den Kopf geworfen.
          Ich kann mir nicht vorstellen, das du irgendjemand überzeugen kannst, bestenfalls Leute, die noch dümmer sind als du, und davon dürfte es nicht viele geben, nichtmal in deinem Kuhdorf in Mecklenburg.

        15. 12.1.2.15

          arabeske-654

          JA toll, was du doch für ein “Genie” bist. Wie es scheint, bist du der Einzige der meine “Machenschaften” durchschaut hat.

        16. 12.1.2.16

          Sehmann

          Ich habe mich weder als “Genie” dargestellt noch habe ich dir “Machenschaften” vorgeworfen, du demagogischer mecklenburger Hinterwäldler.

        17. Maria Lourdes

          Hallo Sehmann, das ist knapp am Beleidigen und das haben wir sicher nicht nötig!

          Gruss Maria

        18. 12.1.2.17

          arabeske-654

          Du must ein “Genie” sein. In deiner unendlichen Weisheit hast du festgelegt, das es sich im Gundgesetz um das Deutsche Volk handelt, obwohl dort kein Hinweis darauf ist. Du hast festgelegt, daß ich ein “Hinterwäldler aus Mecklenburg” bin, obwohl ich dort niemals gelebt habe, du hast festgelegt, daß ich einen Magnetmotor gebaut habe, obwohl ich nur schrieb, daß ich daran arbeite. Du hast meine und arkors Arbeit hier, die rechtlichen Hintergründe des Status Quo aufzuzeigen, als Unsinn und Prahlerei “entlarvt”, du hast festgelegt, daß der einzige Weg aus der Besetzung und zur Überwindung der BRiD über Wahlen möglich ist, und du hast eine unendliche Liste deiner Annahmen und Meinungen als Fakten dargelegt. Das gelingt nur einem “Genie” von deiner Größe.

        19. 12.1.2.18

          Sehmann

          Ja Maria, das war am Rande einer Beleidigung, während Arabeske mich vielfach tatsächlich beleidigt hat ohne das es jemanden gestört hat (miese Ratte, kleine Zecke, Dummkopf etc.)
          Wer die Diskussionen verfolgt hat müsste bemerkt haben, das die Beleidigungen immer von der anderen Seite ausgegangen sind und ich nur entsprechend geantwortet habe, und meist mit Verzögerung und viel gemäßigter als der verbale Aggressor.
          Und ich bin nicht das einzige Opfer übler Beleidigungen und falscher Anschuldigungen, ich weiß mch nur gut zu wehren.
          Aber es ist eine Verschwendung von Zeit und Energie, die ich lieber sinnvoller einsetze. Deshalb werde ich mich demnächst wieder zurückziehen.

          ” du festgelegt, das es sich im Gundgesetz um das Deutsche Volk handelt, obwohl dort kein Hinweis darauf ist.” – ich habe das nicht “festgelegt”, sondern meine Auffassung kundgetan und begründet – jedes Volk kann selber entscheiden, wie es seine Gesetze auslegt, das ist eine innere Angelegenheit jedes Volkes, und ein national denkender Richter im Bundesverfassungsgericht hätte das auch so ausgelegt. Schließlich handelt es sich um das “Grundgesetz für das deutsche Volk”, von welchem Volk sollte dann sonst die Rede sein? Das russische Volk, das chinesische, indische, französische? Das jüdische Volk gibt es nicht, nur eine jüdische Religionsgemeinschaft. Wer behauptet denn, das mit „Volk“ nicht das deutsche Volk gemeint ist, und aus welchem Teil des Grundgesetzes soll das hervorgehen?

          “Du hast festgelegt, daß ich ein “Hinterwäldler aus Mecklenburg” bin, obwohl ich dort niemals gelebt habe” – falsch, das habe ich nicht festgelegt, sondern vermutet und dich damit aufgezogen, meinetwegen auch brandenburger Hinterwäldler.
          Du urteilst über andere und beleidigst jeden, der deine Meinung nicht teilt.

          ” du hast festgelegt, daß ich einen Magnetmotor gebaut habe, obwohl ich nur schrieb, daß ich daran arbeite.” – du hattest selbst behauptet das du diesen Motor bereits gebaut hast und das er funktioniert. Und da mein Bruder, ein hervorragender Ingenieur und ausgebildeter Handwerker mit reichlich Berufserfahrung, in etlichen Betrieben als Konstrukteur gearbeitet, sich vor etlichen Jahren daran vergeblich versucht hat, habe ich dir das auch nicht zugetraut. Deshalb ist es dennoch möglich, aber ich traue es die nicht zu.

          “Du hast meine und arkors Arbeit hier, die rechtlichen Hintergründe des Status Quo aufzuzeigen, als Unsinn und Prahlerei “entlarvt” ” – Habe ich nicht, ich glaube nur nicht, das man damit was erreichen kann. Wer die Macht hat, kann auch seine Interpretation der Gesetze durchsetzen. Ich habe oft gefragt, vor welchem Gericht wollt ihr eure Rechtsauffassung einklagen, welche Macht soll diese Rechtsauffassung durchsetzen, und keine Antwort darauf erhalten. Eine Rechtsauffassung muss man auch durchsetzen können, Zuwiderhandlungen ahnden können, sonst ist es wertlos. Gesetze sind nicht eindeutig, jedes Volk hat seine eigenen Vorstellungen von Recht.
          Ich habe meine Rechtsauffassung schon oft dargelegt, das letzte mal in diesen Kommentar:
          https://lupocattivoblog.com/2019/05/04/nikolas-pravda-ueber-sein-buch-illuminatenblut/#comment-262761

          “du hast festgelegt, daß der einzige Weg aus der Besetzung und zur Überwindung der BRiD über Wahlen möglich ist” – falsch, ich habe gesagt, das man durch Wahlen etwas verbessern kann, und viele Verbesserungen können am Schluss zu einem wünschenswerten Zustand führen.
          Wir könnten die derzeitigen Volksverräter auch durch das Militär stürzen, wenn wir entsprechende nationale Kräfte im Militär hätten. Oder durch „das Volk“, wenn wir eine entsprechende Volksbewegung hätten.
          Dagegen hast du den Anspruch auf die einzige Lösungsmöglichkeit erhoben und jeden anderen als Verräter und Feind bezeichnet.
          Für jemanden, der dauernd mit dem Recht argumentiert, beleidigst du oft und derbe und beschuldigst andere des Verrates, Beleidigungen und falsche Anschuldigungen scheinen nach deinem Rechtsverständnis kein Problem zu sein.

          ” und du hast eine unendliche Liste deiner Annahmen und Meinungen als Fakten dargelegt.” – ebenfalls falsch, ich habe meine Meinung kundgetan und dies auch begründet.

        20. 12.1.2.19

          arabeske-654

          Ich gehe davon aus, daß du lesen kannst:

          https://www.gesetze-im-internet.de/gg/BJNR000010949.html

          Also in der Überschrift steht für wen das Grundgesetz ist.

          Für deinen Bruder werde ich dir eine schematische Skizze machen, wie der Magnetmotor arbeitet, vielleicht hilft ihm das weiter. Würde mich dennoch interessieren, was genau er versucht hat.

        21. 12.1.2.20

          Sehmann

          Jedenfalls bedeutet das nicht, das mit “Volk” ein anderes Volk gemeint ist als das deutsche Volk. Ich bin sicher, das in anderen Verfassungen (ich weiß das das GG keine Verfassung ist und nur so lange gilt bis wir eine Verfassung haben) auch oft von “Volk” gesprochen wird und nicht immer ausdrücklich erwähnt wird, um welches Volk es geht, ohne das ein Angehöriger des gemeinten Volkes darüber rätselt, um welches Volk es sich handelt. Bisher hat auch noch kein fremdes Volk einen Anspruch geltend gemacht und es ist Sache des jeweiligen Volkes, wie es seine Gestze interpretiert.
          Und eine Bauanleitung für einen Magnetmotor kannst du mir gerne schicken, aber ich glaube nicht, das er demnächst Zeit dafür hat, neben seinem Beruf hat er noch einen großen Garten und mehrere Bienenvölker.

      3. 12.1.3

        Skeptiker

        Komisch, ich habe die Videos vom Volkslehrer bei den AFD Fans reingestellt

        https://michael-mannheimer.net/2019/05/04/heute-ist-welttag-der-pressefreiheit/#comment-352407

        Aber keine Reaktion

        Gruß Skeptiker

        Reply
  5. 11

    pils

    Im Folgenden Kommentarstrang geht es um Ursula Haverbeck:

    https://nuada1111.wordpress.com/2019/04/22/gespraechsrunde/comment-page-1/#comment-117

    Es stellt sich die Frage ob es Sinn macht zur Wahl zu gehen?

    Reply
    1. 11.1

      Sehmann

      Natürlich macht das Sinn, alles was rechte nationale Kräfte stärkt macht Sinn.

      Reply
      1. 11.1.1
    2. 11.2

      Skeptiker

      @pils

      Danke, die Seite kannte ich noch gar nicht.

      Der Hintergrund des Verrats (1) – Die Balfour-Deklaration
      Veröffentlicht am 2. Mai 2019 von Nuada

      https://nuada1111.wordpress.com/2019/05/02/der-hintergrund-des-verrats-1-die-balfour-deklaration/

      Gruß Skeptiker

      Reply
  6. 9

    Gernotina

    Alltag im Besatzungskonstrukt

    Reply
    1. 9.1

      Sehmann

      Orban und Salvini planen eine Allianz der Anti-Einwanderungs-Parteien in Europa

      Ungarns Regierungschef und Italiens Innenminister wollen nach der Europawahl eine Allianz der Anti-Einwanderungs-Parteien aufbauen. Auch Marine Le Pen möchte mit Orbán zusammenarbeiten.
      https://www.epochtimes.de/politik/europa/orban-und-salvini-planen-eine-allianz-der-anti-einwanderungs-parteien-in-europa-a2873900.html

      Reply
    2. 9.2

      arkor

      ….diesen Mann werden wir noch rekrutieren. Guter Mann.

      Reply
  7. 8

    Forscher

    Hinter allen Kriegen und Völkermorden gegen die germanischblütigen Völker seit 2600 Jahren stehen, seit Moses Zeiten 600 v. Chr., Satanisten, Kabbalisten, okkulten pädophilen Kindermördern und zugleich Plutokraten. Diese Clique von ca. 600 größenwahnsinnigen satanistischen, kabbalistischen und pädophilen Plutokraten bestehen aus hochgradig gemischtrassigen, bösartigen Ostjuden (mit Abstammung von Uiguren (= Mongolenstamm), Hunnen (= ebenfalls Mongolenstamm), weiteren Mongolenstämmen und Turkvölkern.

    Diese sind die Weltspitzen der ebenfalls teilweise hochgradig gemischtrassigen und teils ebenfalls hochgradig inzestuösen Spitzen der Rabbiner, Mönche, Nonnen, Ordensbrüder und -schwestern wie Jesuiten,Jakobiner, Malteser, Franziskaner usw., Pfaffen, Geistlichen, Theologen, Seelsorger, Imame, usw. der fünf missionierenden Weltreligionen (Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus, Lamaismus, plus auch die Freikirchen und Sekten aller Arten wie Zeugen Jehovas, Adventisten, Pfingstgemeinden usw. usw. und auch die esotherischen Bruderschaften wie Yoghi, weiße Bruderschaften, u.a.), sowie all deren weltliche Komplizen d.h. die Freimaurerischen mit all ihren Unterorganisationen (Rotary, Lions, Soroptmist, Service Clubs, globale sog. “Menschenrechts”organisationen usw.

    Alle diese sind keine Semiten, sondern khasarische Ostjuden derselben genannten genetischen Abstammung von Mongolenstämmen wie Hunnen, Uiguren, anderen Mongolenstämmen, Turkvölkern und vielem anderem Blutsmischmasch.

    Das Judentum wird von diesen Verbrechern als Dienstleister und Schutzschilde benutzt, zur Vernichtung der Völker, mit dem 2600 Jahre alten mosaischen Schwindel, das “göttlich auserwählte Volk” zu sein, und göttliche Gesetze auszuführen. In Wirklichkeit sind es von Satanisten erfundene Gesetze. Juden sind nicht göttlich auserwählt und waren es nie, sondern teuflisch auserwählt!

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @Forscher

      Das steht hier ja auch so.

      Der Kampf Teil II (06/07)

      2000 Jahre Völkermord nach jüdischem Ritus?
      Ein 1776 erdachter, 1780 in einem Plan gefasster,
      1874 vom Papst ausgesprochener
      Krieg der verbrannten Erde von 1914 bis 1945,
      welcher als Völkermord über die
      „Loge Atlantik- Brücke“ nach jüdischem Ritus
      durch selbsternannte BRD- Parteien
      mit ihren Gewalten durchgeführt wird?

      Dazu aus dem politisches Testament Hitlers!

      Seit ich 1914 als Freiwilliger meine bescheidene Kraft im ersten, dem
      Reich aufgezwungenen Weltkrieg einsetzte, sind nunmehr über dreißig
      Jahre vergangen.

      In diesen drei Jahrzehnten haben mich bei all meinem Denken,
      Handeln und Leben nur die Liebe und Treue zu meinem Volk bewegt.
      Sie gaben mir die Kraft, schwerste Entschlüsse zu fassen, wie sie bisher
      noch von keinem Sterblichen gestellt worden sind. Ich habe meine Zeit,
      meine Arbeitskraft und meine Gesundheit in diesen drei Jahrzehnten
      verbraucht.

      Es ist unwahr, dass ich oder irgendjemand anderer in
      Deutschland den Krieg im Jahre 1939 gewollt haben. Er wurde gewollt
      und angestiftet ausschließlich von jenen internationalen Staatsmännern,
      die entweder jüdischer Herkunft waren oder für jüdische Interessen
      arbeiteten. Ich habe zu viele Angebote zur Rüstungsbeschränkung und
      Rüstungsbegrenzung gemacht, die die Nachwelt nicht auf alle
      Feigheiten wegzuleugnen vermag, als dass die Verantwortung für den
      Ausbruch dieses Krieges auf mir lasten könnte.

      Ich habe weiter nie
      gewollt, dass nach dem ersten unseligen Weltkrieg ein zweiter gegen
      England oder gar gegen Amerika entsteht. Es werden Jahrhunderte
      vergehen, aber aus den Ruinen unserer Städte und Kunstdenkmäler wird
      sich der Hass gegen das letzten Endes verantwortliche Volk immer
      wieder erneuern, dem wir das alles zu verdanken haben:

      Dem internationalen Judentum und seinen Helfern.

      Hier weiter.
      http://zdd.se/der-kampf-II-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-25.03.2008-teil-2von3.pdf

      Teil 3 findet man eher unten, unter PDF Dateien.

      http://www.zdd.se/

      Gruß Skeptiker

      Reply
  8. 7

    Andy

    Ein Heil Hoheit Maha in Thailand

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @Andy

      Wie bist Du denn heute drauf?

      Dann doch lieber Filme aus Hamburg.

      https://youtu.be/-TTDuywqJXI?t=5938

      Ich meine Heute ist er ja hier zu finden.

      „Der schöne Klaus“ Vom Kiez-Olymp in die Säufer-Kaschemme

      https://www.mopo.de/hamburg/-der-schoene-klaus–vom-kiez-olymp-in-die-saeufer-kaschemme–27031478

      Aber wie da genau geht, ich meine Zuhälter zu werden, das werde ich wohl nie so richtig verstehen.

      Die meinen ja selber, als Zuhälter wird man nicht geboren, zum Zuhälter wird man gemacht, und zwar von den Frauen.

      Aber Eins von Beiden muss ja nun mal stimmen.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Andy

        @Skepti

        Danke der Nachfrage, durch Sehmann hatte ich an Thailand gedacht, wo doch Reiner Niessen von Bios Logos zu Hause ist.
        Von dem hört man ja nichts mehr. Hoffentlich ist der nicht in der Walking Street in Pattaya unter die Räder gekommen. 😛
        Sieht dort gemütlicher aus als auf der Reeperbahn.

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Maria Lourdes

          Mit dem Reiner bin ich in Kontakt und so weit ich weiß, ist alles ok – er steht bei knapp 1000 geheilten Patienten!

          Gruss Maria

      2. 7.1.2

        Andy

        Danke Maria, Ich hatte mich gewundert, warum auf seiner Webseite keine Patientenberichte mehr erscheinen.
        Beim 1000sten geheilten Patienten wollte er sich ja zur Ruhe setzen.
        Hoffentlich hat er vorgesorgt, damit sein Wissen nicht verloren geht.

        Gruẞ
        Andy

        Reply
  9. 6
    1. 6.1

      Skeptiker

      https://www.youtube.com/watch?v=V811gbkhWko

      Hier früher.

      https://youtu.be/bBJiz9sthas?t=68

      Das ist doch alles völlig bescheuert.

      Ich glaube ich lasse mir mein Gehirn entfernen.

      So wie hier.
      https://youtu.be/NrMyfkhnsmc?t=74

      Gruß Skeptiker

      Reply
  10. 5

    5 G - Abwehr

    Umwelt – Kongress 2019,

    Dr. Klinghardt, Chemtrails, 5 G :

    Reply
    1. 5.1

      5 G - Abwehr

      Rußland zeigt wie es geht….:

      5 G – Anlagen werden entfernt :

      Reply
  11. 4

    5 G - Abwehr

    5 G – Apokalypse – Das Ausrottungsereignis :

    Reply
  12. 3

    Anti-Illuminat

    England wollte den Krieg und bekam ihn. Die Probleme die sie jetzt haben, haben sie aufgrund von damals. Wäre England auf alles von damals eingegangen hätten sie heute noch ihre Kolonien. Viele Engländer hassen uns weil sie nach den Krieg ihr Empire verloren haben. Da muss ich sagen selber schuld. Sie werden noch viel mehr verieren wenn die Zeit reif ist

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      Sark, die kleine Kanalinsel steht für Intrigen zweier montröser Brüder…, und sähen der Zwietracht unter den Inselbewohnern

      …und nicht nur das. Es ist ein böses Spiel welches Beispielhaft(als Parabel geltend) für den heutigen globalen Monster-Kapitalismus steht.

      Gallisches Dorf im britischen Ärmelkanal
      Veröffentlicht am 05.07.2009 | Lesedauer: 10 Minuten
      Von Tina Kaiser/ In Sark

      Jahrhundertelang machten die liebenswerten schrulligen Bewohner des letzten europäischen Feudalstaates Sark ihre eigenen Gesetze. Doch als die britischen Milliardärsbrüder Barclay auf die Kanalinsel zogen, brach ein Kleinkrieg um Macht und Tradition aus.

      https://www.welt.de/wams_print/article4060435/Gallisches-Dorf-im-britischen-Aermelkanal.html

      https://www.youtube.com/watch?v=ybpV9JWD6qs

      https://de.wikipedia.org/wiki/Sark

      Anmerkung: Während des WK II hatten sich die Inselbewohner mit den deutschenBesetzern arrangiert..und mussten gemeinsam hungern wegen der englsichen Blockade der besonderen Insel.. 🙂 Heute muüssen sie sich gegen die intriganten Barklay-Brothers aus London wehren…

      Reply
  13. 2

    Sehmann

    Hannover: Der Skandal um unterschlagene Flüchtlingsgelder beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) weitet sich aus. Nun ist von 10 Millionen Euro die Rede. Es kann auch mehr sein.
    Der Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Hannover, Mohamed A., wird verdächtigt, Geld veruntreut zu haben.
    https://www.mmnews.de/vermischtes/123476-klauten-asb-bosse-10-mio-fluechtlingsgelder

    Beim Barte des Proleten, das kann doch nur rechte Hetze sein.

    Reply
    1. 2.1

      Sehmann

      Hier wurde ja schonmal eine Liste gepostet, in denen die Jahresgehälter der Geschäftsführer von Hilfsorganisationen standen wie Brot für die Welt, Ärzte ohne Grenzen, Misereor etc.
      “Die Schirmherrschaft über die Armen zu übernehmen war in der Politik immer das sicherste Mittel, sich zu bereichern.” – Nicolás Gómez Dávila, kolumbianischer Philosoph.

      Reply
  14. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen