Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

48 Comments

    1. 14.1

      Maria Lourdes

      Da schau her! Merkel zittert während Nationalhymne.
      Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei dem Empfang des neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj erheblich gezittert. Während sie am Dienstag gemeinsam mit Selenskyj auf das Abschreiten der Ehrenformation der Bundeswehr wartete, begannen ihre Beine und ihr Körper heftig zu zittern.

      Gruss Maria

      Reply
      1. 14.1.1

        Andy

        Frau Dr. sollte dringend einen Dr. konsultieren.

        Ich schlage vor, Behandlung über 4 Wochen mit Chemo bei gleichzeitiger Verabreichung von Morphium.

        Erfolge sind meist sensationell. Dr Hamer hätte das bestätigen können.

        Reply
    2. 14.2

      arkor

      ..könnte ein Schwächeanfall gewesen sein bedingt durch das, was Herr Selenski, seines Zeichens und Herkunft Khasar Frau “Merkel” mitgeteilt hat, bezüglich seiner Kontakte mit Herrn Putin, denn immerhin ist es ja jetzt sein Pflicht die Angelegenheit im Dombass zu regeln.
      Was da als möglich Stellungnahme Herr Präsident Putins dann entgegnet wird, könnte durchaus einen solchen Schwächeanfall auslösen.

      https://www.nzz.ch/international/donbass-russland-provoziert-die-ukraine-mit-abgabe-von-paessen-ld.1477504

      Reply
  1. 13

    x

    Der Raumenergie – Motor bzw. Raumenergie – Konverter bzw. Generator braucht weder Wind, Sonne, Erdöl, Gas, Holz, Kohle, Uran, Wasserstoff, Luft, Kälte, Wasser und oder sonstiges Zeug, um OHNE Abgase und sonstiges Umweltschädliches als zwingendes Nebenprodukt zu produzieren.

    http://www.slimlife.eu/wordpress/2019/06/the-earth-engine-magnet-antrieb-magnetmotor-aus-den-usa/

    Der deutsche Prof. Dr. Claus W. Turtur hat die Funktion und die Wirkungsweise längst schon vor Jahren in seinen veröffentlichten Bücher erklärt. Aber die Merkel wollte aus Deutschland einen Windpark machen.

    Reply
  2. 12

    5 G - Abwehr

    Gemeinsame Schöpfung –

    Wie die Anastasía – Bücher die Welt verändern !

    Reply
  3. 11

    Sehmann

    Nikolai Alexander gefällt mir, ein klarer Kopf:

    Reply
  4. 10

    5 G - Abwehr

    Phänomen Anastasia – Band 9 – Familienlandsitze

    Reply
    1. 10.1

      5 G - Abwehr

      Phänomen Anastasia – Band 10, Teil 1 – Anasta

      Reply
  5. 9

    Skeptiker

    Heute ist zwar nicht Sonntag, aber immerhin.

    Gary Moore – Parisienne Walkways – Live HD

    https://youtu.be/vkUpfw4Hf3w?t=281

    Was für ein fetter Sound.

    Gary Moore
    Robert William Gary Moore (* 4. April 1952 in Belfast, Nordirland; † 6. Februar 2011 in Estepona, Spanien[1]) war ein nordirischer Blues-, Blues-Rock- und Hard-Rock-Gitarrist, Komponist und Sänger.

    Quelle:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gary_Moore

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      Sehmann

      Ne, Sonntag ist heute nicht, Skepti, aber wenigstens ein schöner Sommertag.
      War auch ein bisschen im Garten, das meiste ist getan, noch ab und zu jäten und gießen, es ist alles so schön grün hier, ….. https://www.youtube.com/watch?v=jwDsVZVTuzU

      Reply
  6. 8

    5 G - Abwehr

    17.06.2019 direkt aus Dresden

    Hauptstadt des Widerstandes :

    Reply
  7. 7

    5 G - Abwehr

    Neuwahlen im September? – „Habeck-Trommeln“ werden lauter

    Dass die Groko de facto am Ende ist ( das war sie im Übrigen schon zum Ende
    der letzten Legislaturperiode ), pfeifen inzwischen nicht mehr nur die Spatzen
    von den Dächern. Auch die Mainstream-Medien haben sich nun auf dieses
    Narrativ eingeschossen. Weshalb?

    Eine mögliche Antwort könnte die „Enthüllung“ des Journalisten Gabor Steingart
    sein, der bei der letzten „Maischberger“ Talk Show mit seiner Aussage überraschte.
    Gabor berichtete, dass „er Leute an der CDU-Spitze kenne, die ihm schon ein
    konkretes Datum für Neuwahlen genannt hätten – den 27. September. Es gebe
    sogar schon konkrete Planungen – die Abgeordneten der Union sollten sich in den
    Sommerferien nicht allzu weit von Berlin entfernen“, so Steingart.

    Die genaue Herkunft der Information ließ Steingart jedoch offen. Doch sie sei nicht
    von Merkel gekommen, denn diese sei ja schon abgewählt, so Steingart.

    Setzt man die Puzzleteile der letzten Wochen und Monate zusammen, könnte die
    Aussage Steingarts durchaus stimmen: Im Februar sprachen sowohl AKK als auch die
    Grünen-Fraktionsvorsitzende Göring-Eckardt von einer möglichen schwarz-grünen
    Regierung. Bei den EU-Wahlen Ende Mai, die als Stimmungsbarometer für die EU
    gelten, verloren Union und SPD in Deutschland dramatisch an Stimmen. Die Grünen
    legten massiv zu.

    Anfang Juni trat SPD-Chefin Andrea Nahles von ihren Ämtern zurück. Vor wenigen
    Tagen forderte die WerteUnion die Urwahl des Kanzlerkandidaten der CDU. Macron
    sieht Frau Merkel als geeignete EU-Kommissionspräsidentin. Die Habeck-Trommeln,
    die einen grünen Kanzler fordern, werden immer lauter. „Umfragen“ sollen ergeben
    haben, dass Habeck Kanzler werden könne.

    Damit dürfte klar sein, was nach der Sommerpause in diesem Land und mit Frau
    Merkel geschehen und wer welche Posten besetzen wird.

    Weiter :

    https://www.watergate.tv/neuwahlen-im-september-habeck-trommeln-werden-lauter/?source=ENL

    Reply
    1. 7.1

      Atlanter

      Ein so kontrolliertes Pseudo-Mehrparteiensystem schien der (BRiD) SED-Führung attraktiv: “Vielleicht wäre es nicht schlecht, noch ein paar neue [Parteien] zu gründen”.

      Aufgabe dieser Blockparteien war es in erster Linie, auch systemferne Gesellschaftsschichten zu erreichen: Indem Christen, national gesinnten Kreisen oder mit Bodenreform und Kollektivierung hadernden Landwirten eigene politische Foren angeboten wurden – die ihrerseits dem Ziel verpflichtet waren – hoffte man, die notwendige Unterstützung für das System zu erreichen.

      Willkommen in der BRiD-SED-Stasi, man erkennt die Parallelen “DDR 2.0 damals ist heute”!!!

      https://www.mdr.de/heute-im-osten/projekte/eure-geschichte/themen/wahlen106_page-1_zc-43c28d56.html

      Reply
      1. 7.1.1

        Andy

        “Vielleicht wäre es nicht schlecht, noch ein paar neue [Parteien] zu gründen”.

        Irgendwie erinnert mich das an den Wahlkampf 1932

        Reply
  8. Pingback: "Collateral Murder" – Der Kollateral-Mord | Informationen zum Denken

  9. 6

    Sehmann

    Strache verzichtet auf EU-Mandat
    https://www.epochtimes.de/politik/europa/strache-verzichtet-auf-eu-mandat-a2917179.html

    Ich weise nur deshalb darauf hin, das hier Arkur kürzlich spekulierte, das Strache vorsätzlich an dem Ibiza-Video mitgewirkt hätte, um ein EU-Mandat zu bekommen. Das war also eine Fehlkalkulation (nicht die einzige).

    Reply
    1. 6.1

      arabeske-654

      Ob das eine Fehleinschätzung ist, kannst Du nicht beweisen. Strache kann ebensogut verzichten, weil der Übergang zur EU doch zu offensichtlich ist, in Zusammenhang mit seiner Dämlichkeit bei dieser Sache.
      Die nächste Fehlkalkulation Deinerseits, in einer langen, nicht enden wollenden Reihe von Fehlkalkulationen.

      Reply
      1. 6.1.1

        Sehmann

        “Die nächste Fehlkalkulation Deinerseits, in einer langen, nicht enden wollenden Reihe von Fehlkalkulationen.” – wo bleiben deine Beweise???

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Wo ist Arcor überhaupt geblieben?

          Das Letzte an was ich mich erinnere ist, das die Behörde wohl sein Smartphone konfisziert hat.

          Weil Arcor hatte ja auch nie Probleme damit, sein Wohnsitz anzugeben.

          Also ich kann nur hoffen, das meine Befürchtungen grundlos sind, aber manchmal mache ich mir eben Gedanken, oder eher Sorgen, um Arcor.

          Gruß Skeptiker

        2. 6.1.1.2

          Sehmann

          Welche Fehlkalkulationen meinerseits sollen das überhaupt sein, vielleicht kannst du ein Dutzend aus der nicht endenden Reihe aufzählen?
          Vielleicht, das kein Kammler aus Neuschwabenland uns befreien wird? Das wir durch Kartoffelanbau und Selbstversorgung unser Volk nicht Retten können? Und auch nicht durch Paragraphenakrobatik?

        3. 6.1.1.3

          Sehmann

          Skeptiker – ich hoffe, er genießt die schönen Sommertage, auch wenn ich seine Strategie nicht für wirkungsam halte teile ich mit ihm die Sorge um unser Volk und wünsche ihm alles Gute.

        4. 6.1.1.4

          arabeske-654

          Weder arkor noch ich müssen etwas beweisen. Weil als These in den Raum gestellt war, das er möglicherweise an dem Gig beteiligt geween ist. Du aber sprichst als wären Deine Behauptungen Tatsachen, mit denen Du Strache als Ehrenmann verkaufen willst, der er nicht ist. Dein rechtspopulistisches Idol ist nichts weiter als ein Parasit, genau wie die anderen Schmarotzer, egal auf welcher Seite der Besatzung sie stehen.

        5. 6.1.1.5

          Skeptiker

          Eben war ich auf der Suche nach Arkor, also hier war er ja noch da.

          Reinkopiert.
          ==========
          arkor
          6. Juni 2019 at 11:48

          …besonders schön, da Feindquelle und von Joschka Fischer direkt, auch wenn es natürlich von Schlafschafen falsch verstanden wird, ist dass der Wählerauftrag gar keine Rolle spielt…..lach…..also Joschka Fischer sagt es hier ganz deutlich, dass Menschen, die wie hier als Erwin,, 5G-, oder Sehmann auftreten wirklich ihre Zuarbeiter sind und damit auch die Afd genau das Gegenteil, als sie vielen erscheint…aber was sie natürlich faktisch und tatsächlich ist…FEINDMANDATSORGAN…..nur dazu da das deutsche Volk VON SEINEN PFLICHTEN ABZULENKEN…….

          Deutlicher kann man es eigentlich nicht sagen, als es Joschka Fischer hier tat…und das hier jetzt auch keine “Staatsanwälte” oder “Staatsschutz” tätig werden, denn immerhin hat er das Gegenteil fabuliert, was die BERECHTIGUNG DES STAATES ausmacht, …ist folgerichtig für das alliierte Mandatsorgan.

          Danke an Joschka Fischer, der wenigstens mehr an Wahrheit hergibt, als der Großteil der “Alternativmedien”. Aber es gibt eben die Täuscher und die sich auch gern bereitwillig, wenn auch auf ihre Kosten…täuschen lassen…langfristig sogar auf Kosten der Existenz der eigenen Nachkommen…..und tiefer kann man dann wirklich nicht mehr sinken.

          Quelle:
          https://lupocattivoblog.com/2019/06/06/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-79/#comment-266602

          =============
          Reinkopiert.

          Larry 2015
          10. Juni 2019 at 19:26
          Also es sind wieder Halbwahrheiten im Spiel,habe mir gestern Arkor sein 3stunden Vortrag reingezogen Hut ab 1a erklärt sollte eigendlich jeder begreifen.
          Fakt ist eins es gibt kein 1 oder 2. und 3. Reich Es gibt nur das Deutsche Reich es gab auch kein keiserreich Es gab nur den Keiser der das Deutsche Reich vertreten hat.
          Oder sehe ich das Falsch lieber Arkor????

          Mit Deutschem Gruss
          Larry2015

          Quelle:
          https://lupocattivoblog.com/2019/06/10/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-81/#comment-266914

          ==============

          Aber kann das sein, das Arkor nun schon so lange weg ist?

          Weil ich bin der Meinung, das ich mir eben alle Beiträge im Schnelldurchgang rein-gezogen habe, oder ich habe da was übersehen.

          Gruß Skeptiker

        6. 6.1.1.6

          Sehmann

          “Weil als These in den Raum gestellt war, das er möglicherweise an dem Gig beteiligt geween ist.” – und begründete dies auch damit, das er wohl auf einen Sitz im EU-Parlament spekuliert habe. Dies ist scheinbar nicht der Fall, die Indizien sprechen also gegen diese These.
          Und ich gebe lediglich meine persönlichen Ansichten wieder und begründe diese.

  10. 5

    Falke

    Heute ist der 17. Juni. Zum Anlass dieses Tages eine Ansprache von Ernst Cran.

    http://die-heimkehr.info/meinungen-und-kommentare/ernst-cran-zum-17-juni/

    Gruß Falke

    Reply
    1. 5.1

      Skeptiker

      @Falke

      Das Video findet man ja nun auch, auf der Seite vom Kurzen.

      Anti-Rassist Adolf Hitler bringt Multikulti nach Israel
      Veröffentlicht von: Kurzer
      am: Juni 15, 2019
      in: Satire
      7 Kommentare

      Adolf Hitler kommt zurück, um Israel von Rassismus zu befreien.

      Hier das Video.
      http://die-heimkehr.info/satire/anti-rassist-adolf-hitler-bringt-multikulti-nach-israel/

      Lächel

      Gruß Skeptiker

      Reply
  11. 4

    Andy

    Eine Frage in die Runde, was hat Julian Assange bzw. Wikileaks eigentlich für die Belange des deutschen Volkes jemals getan; und ich meine für die Belange des deutschen Volkes, und nicht der BRinD, die die groẞe Berichterstattung über ihn rechtfertigen könnte?

    Reply
    1. 4.1

      Sehmann

      “was hat Julian Assange …..eigentlich für die Belange des deutschen Volkes jemals getan” – es ist die Aufgabe der Deutschen, dies zu tun, du kannst nicht alle Menschen der Welt nach diesem Kriterium beurteilen.
      Was würdest du dazu sagen, wenn ein Russe, Franzose etc. alle Menschen auf der Welt danach beurteilen würden, was sie für das russische, französische etc. Volk getan haben?

      Reply
      1. 4.1.1

        Andy

        Ein typisches Beispiel wie man Texte bzw Sätze durch Auslassung in eine andere, gewünschte Richtung abbiegen kann.

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Sehmann

          Ein typisches Beispiel für dein verkorkstes Denken.

        2. 4.1.1.2

          Andy

          Ich glaube ich bin recht in der Annahme, das Arabeske und auch Maria sich bereits über Deine persönlichen Beleidigungen, anstatt nachvollziehbarer Widerlegungen, geäuẞert haben.

        3. 4.1.1.3

          Sehmann

          Natürlich ist es unverschämt von mir, das ich mich nicht beleidigen lasse.
          Und zu Assange: Er hat einige der unzähligen Verbrechen der US-Amerikaner aufgedeckt, einer Nation, die unsere Nation als verbrecherisch verurteilt hat und in der täglich Horrorgeschichten aus der NS-Zeit gesendet werden, über 70 Jahre nach Kriegsende, das finde ich gut. Deshalb bedaure ich sein Schicksal, auch wenn ich das Schicksal deutscher Patrioten mehr bedaure, aber das eine schließt das andere nicht aus.
          Und er ist bereits so gut wie tot.

        4. 4.1.1.4

          Sehmann

          Andy – das letzte mal habe ich auf “miese Ratte” und “übelster Abschaum” von Arabeske mit “demagogischer mecklenburger Hinterwäldler” geantwortet und wurde deshalb angemahnt, Arabeske natürlich nicht.
          Es gibt keinen einzigen Diskussionsstrang, in dem ich mit aggressivem Tonfall oder Beleidigungen begonnen habe, du kannst gerne die Diskussionen des letzten Jahres zurückblättern.
          Das ganze begann übrigens damit, das auf jeden Kommentar von Erwin mehrere Kommentare mit üblen Beleidigungen folgte, die er grundsätzlich ignorierte, aber irgendwann war mir das zu viel und ich habe dies kritisiert,ohne zu beleidigen, seit derzeit konzentriert sich jeder, der beleidigen will, auf mich, und kann sich lautstarker Unterstützung der Üblichen sicher sein.
          Ich finde es traurig, das ein normaler Austausch von Argumenten nicht möglich ist. Und meine Antwort auf deinen Kommentar, das man Nicht-Deutsche nicht danach beurteilen kann, was sie für Deutschland getan haben, waren eben auch keine sachlichen Argumente, sondern verbale Aggression. Warum hast du nicht deine Position sachlich erläutert?.

        5. Maria Lourdes

          @Sehmann – trotz alledem bist Du immer noch hier und wirst auch immer freigeschaltet. Ein normaler Austausch von Argumenten ist hier aufm Blog auch immer möglich, aber halt nicht, wenn Du meinst, die Lösung unserer Probleme könne mit einer Wahl oder gar mit einer AfD möglich sein… Du willst das nicht wahrhaben und bist halt dadurch auch Angriffen ausgesetzt, weil die Lösung halt nicht in Wahlen oder der richtigen Partei zu finden ist… das ist einfach zu verstehen, nur Du willst immer wieder im alten verbrauchten System-Modus, eine Lösung präsentieren… Ich sage Dir: Ein Problem kann man nicht auf der Ebene wo es entstanden ist lösen… akzeptiere das doch endlich mal… dann ist auch ein Austausch von Argumenten möglich! Ein immer festhalten an alten Kamellen bringt eben nur Streit, Beleidigung und Häme mit sich. Trotz alledem respektiere ich…und auch andere Deine Meinung und das bleibt auch so, dafür garantiere ich! Beherzige doch mal meinen Rat und blicke mal über den Tellerrrand – es war noch nie so deutlich zu sehen, wie jetzt, es sei denn man will es nicht sehen!

          Gruss Maria

        6. 4.1.1.5

          Sehmann

          Danke für die Antwort, Maria, aber ich betrachte die Wahlen rechter Parteien nicht als Lösung, sondern als Verbesserung. Und viele Verbesserungen können am Ende auch zur Lösung führen.
          Ich sehe lediglich die hoffnungslose Lage unserer Nation und freu mich über jede kleine Verbesserung, auch wenn man dadurch “nur” Zeit gewinnt ist das begrüßenswert, denn die Zeit läuft mit zunehmender Geschwindigkeit ab.

          Wenn ich mir die Linken anschaue muss ich sagen, so bescheuert die sind, sie bekämpfen sich nicht gegenseitig, die Antifanten greifen nicht SPD oder Grüne oder die Linke an, weil die nicht links genug sind, und haben kein Problem damit, “gegen Rechts” auch mit Kirchen und Arbeitgebern mitzulaufen.
          Aber ganz anders die Rechten, wegen unterschiedlichen Meinungen zu Strategien bekämpfen sie sich gegenseitig, obwohl die Ziele dieselben sind.
          Ich finde es ja gut, wenn Arkor den Behörden auf die Nerven geht, aber halte es für einen Fehler, wenn man NUR darauf setzt. Ich habe auch einen Garten und meinen Konsum stark zurückgeschraubt, aber das ist nicht DIE LÖSUNG. Und die Wahl rechter Parteien ist auch nicht DIE LÖSUNG, sondern eine von vielen Verbesserungen.

          Ich verkrafte auch Häme und Beleidigungen, nur nehme ich mir das Recht heraus, entsprechend zu antworten, auch wenn es mir ohne lieber wäre.
          Und wenn sich die meisten Leser durch mich gestört fühlen würde ich auch aufhören zu schreiben, ich halte nämlich inzwischen den Untergang unseres Volkes für nicht mehr abwendbar.
          Dennoch sage ich nicht nur hier, sondern auch im realen Leben meine Meinung,

        7. 4.1.1.6

          Skeptiker

          @Maria Lourdes

          Ich bin mir ziemlich sicher, das Sehmann hier ganz schön was an die Birne bekommen hat.

          Nun vermag ich nicht zu urteilen, ob zu Recht oder zu Unrecht.

          Aber was Seemann macht, ist eben: Notwehr als Recht.

          ===================

          Mein Kampf ist das politische Grundlagenwerk Adolf Hitlers, in dem er vor dem Hintergrund seiner Autobiographie die Grundzüge des Nationalsozialismus und das Programm der NSDAP entwirft.

          Hier alles.

          https://de.metapedia.org/wiki/Mein_Kampf

          Komisch, ich suchte eben Notwehr als Recht, aber da ich unter Verblödung leide, habe ich das gar nicht gefunden.

          Wie soll das nur weitergehen mit mir?

          Weil ich lege mich ja auch, mit allen Typen an, die im Internet eben existent sind.

          Das kann ja auch hier jeder selber erkennen

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/05/24/26-mai-2019-europawahlen-sind-manipuliert-und-gefaelscht/#comment-45497

          Aber warum bin ich überhaupt so?

          Weil im eigentlichen Sinne, hätte ich doch nur Sehmann, auch noch in den Rücken springen müssen, schon würde das Weltbild sogar stimmen.

          Keine Ahnung woran das liegt, aber das ist eben wohl mein Problem.

          Gruß Skeptiker

        8. 4.1.1.7

          Andy

          @Skepti

          “Ich bin mir ziemlich sicher, das Sehmann hier ganz schön was an die Birne bekommen hat.”

          Du meinst doch wohl nicht etwa, daẞ er der Verlierer in diesem Video sein könnte? 😀

          https://www.youtube.com/watch?v=ZUy4zrDUcDE

          Gruẞ
          Andy

        9. 4.1.1.8

          Skeptiker

          @Andy

          Was es aber auch für beknackte Sportarten es doch gibt.

          Robocop – Movie Clip #2 – “Thank You” (1987)

          Ich glaube der Mensch der Zukunft sieht bald so aus.

          https://youtu.be/qxLE0lls23o?t=79

          Das nennt sich dann die negroide Zukunfts-Rasse, sprich Misch Masch.

          Hier zum selber hören.

          Da freut sich der Rabbi. Ehe man Rassenlehre verurteilt, sollte man sich damit beschäftigen.

          https://youtu.be/YEPJ7C2cZRA?t=29

          Gruß Skeptiker

    2. 4.2

      Jim

      Assange und Wikileaks ist doch nur Schau.
      Wenn der Typ irgendwas wichtiges ausposaunt hätte, dann wäre er längst tot.
      Ebenso wie dieser Eduard Schneemann.

      Reply
      1. 4.2.1

        Andy

        Danke Jim, Sehmann brauchte sich nur einmal beim amerikanischen Blog Renegade Tribune schlaumachen, um zu sehen was die über ihn und den Tätigkeiten von Wikileaks zu sagen haben. Dann könnte er vielleicht besser beurteilen, ob die “groẞe” Berichterstattung über ihn, bei uns, gerechtfertigt ist, was eigentlich mein Hauptanliegen oben war.

        Gruẞ
        Andy

        Reply
        1. 4.2.1.1

          Sehmann

          Unser Problem liegt nicht darin, das sich nicht genügend Menschen aus anderen Nationen für uns Deutsche einsetzen, sondern das die Deutschen selber es nicht tun.

        2. 4.2.1.2

          Andy

          Du begreifst einfach nicht um was es mir primär ging, um die “G R O S S – aufgemachte Berichterstattung” über ihn und Wikileaks bei uns, aber auch weltweit. Hast Du schon mal gelesen oder gehört, daẞ so ein Fez über
          z. B. Horst Maler, Silvia Stolz, Ursula Haverbeck oder sogar über den verstorbenen Ernst Zündel in den “Weltwahrheitsmedien” inkl. BRinD verbreitet wurde? Ich hatte angenommen, das Du als langjähriger Leser und Kommentator im Lupoblog besser informiert bist. Auch unterstelle mir bitte nicht, das ich behauptet habe oder meinte, daẞ sich nicht genügend Menschen aus anderen Nationen für uns Deutsche einsetzen. Das Dingens kommt aus Deinem Kopf. Für mich ist das Thema jetzt durch.

          http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=186754

          http://www.renegadetribune.com/in-2009-wikileaks-published-bnp-membership-list-to-get-racists-fired/

  12. 3

    Andy

    Typisch für YouTube/Google! Jüdische Zeitzeugen Aussagen über ihren Aufenthalt in Konzentrationslagern werden menschenverachtend von YT entfernt.

    Gelobet sei BitChute: https://www.bitchute.com/embed/nCkT31koqRo/

    Reply
  13. 2

    Anti-Illuminat

    Unmittlelbar nach dem Krieg wurden von Alliierten Piloten Bauen während der Arbeit auf den zusammengeschossen. u.A. zu sehen bei den Film Hellstorm. Mal sehen wann das mal großflächig öffentlich wird

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 2.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
      auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
      https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

      Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
      https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply
    2. 2.2

      Falke

      Hier der Film.

      Gruß Falke

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen