Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

25 Comments

  1. 18

    GvB

    gelesen auf ASR:http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/06/israel-ubt-den-krieg-gegen-die-hisbollah.html

    Kommentar:… aus München.. sagt:
    20. Juni 2019 um 22:52

    Wer mit dem Feuer spielt wird sich die Finger verbrennen.Die Hisbollah hat seit 2006,enorm nachgeholt habe ich letzens schon gesagt.Sie haben ein Arsenal von 120.000 bis 140.000 Raketen und Flugkörper,und gegenwärtig 25.000 Soldaten hinzu kommen 20.000 bis 30.000 Reservisten.

    Macht zusammen ca.45000 bis 55000 tausend Soldaten im Libanon.!! Dann gehts weiter nach Syrien ebenfalls zigtausende Hisbollah Kämpfer ,die ihrem Freund Assad zur Seite standen mit Putin, Rohani,und im Hintergrund die jetzige Weltmacht China mit XI.Sie haben ihre Freunde nicht im Stich gelassen.!Im Iran sind aktive Soldaten 545.000 ,Reservisten 650.000,macht über eine Million.Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen , das die VSA ,mit dem Hintergrund den Krieg gewinnen könnten,nicht mal mit ihren teuer bezahlten “Söldnern”.

    Der Iran mit seinen Kämpfern deckt die ganze Bandbreite vom Mittelmeer Latakia,(Russische Basis),bis nach Teheran ab,schaut es euch mal an auf der Landkarte,ein ganz schön großes Gebiet.
    Oh ja entschuldigung hätte ich fast vergessen ,die Hisbollah hat ebenfalls die meisten Raketen auf Lager “Weltweit”,120.000 bis 140.000 Raketen auf Israel gerichtet von allen Seiten .Dann dürft ihr nicht vergessen ,sind die Ultraorthoxen in Israel dauernd dabei den “Illegalen Staat”,von innen heraus zu Bekämpfen. Die Ultraorthodoxen erhalten in Israel Hartz 5 ,!!! mehr als in Deutschland fürs nichts-TUN.Und !! sie sind vom Militärdienst befreit .In Jerusalem gibt es in jüdischen Viertel,Verbote das die Frauen nur in angemessener Kleidung heißt ,der Körper muß mit “Kleidung ” verdeckt sein.In den Buslinien ,irgendwas mit fünfzig, mußt du als Frau hinten sitzen ansonsten bekommst du ernste Probleme.

    Es gibt Ultraorthodoxe die Frauen geschlagen haben ,weil sie sich nicht in den hinteren Teil des Busses gesetzt haben.

    Und hier die News haltet euch fest:Der Sonderbeauftragte des “Friedens” Jared Kushner in Marokko.

    https://www.swissinfo.ch/ger/kushner-wirbt-in-marokko-und-jordanien-fuer-nahost-friedensplan/44998116


    Bei dem Bericht …mußte ich etwas länger lachen…ich bekam ein Lachkrampf.

    Der Schwiegersohn von Donald….. Jared ist der “Sonderbeauftragte” des “Nahen Osten” ,toll .! Was hast du denn vollbracht Trottel ?.

    Hast du vielleicht den Umzug der US -Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verhindert …? Warst du oder die Medien dagegen , gab es eine Dikussionsebene: Nein gab es nicht .

    Hast du die illegale Annektion der Golan -Höhen verhindert …? ebenfalls …Nein.! Wozu bist du dann ,” Sonderbeauftragter”.?Etwa nur um deinem Schwiegervater zu gefallen ?

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Israel übt den Krieg gegen die Hisbollah http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/06/israel-ubt-den-krieg-gegen-die-hisbollah.html#ixzz5ra0ZIgYi

    Reply
  2. 17

    GvB

    USA versus Iran .
    Propaganda Krieg.
    Fakten:
    Eine Drohne ist ein militärisches Spionage- (und auch Waffen-tragendes) Gerät.
    Somit ist der Angegriffene im recht innerhalb der 12 Meilen-Zone diese (und andere Waffen, wie Flugzeuge, Cruise missles, Raketen ) abzuschiessen
    Es geht also auch um (vorerst) einen verbalen Krieg um wenige Kilometer in der Strasse von Hormuz
    Die Iran eigene 12-Meilen Zone..
    Die Amis versuchen das Abschussgbiet in die internationale 20-Meilen-Zone zu schieben.
    damit wäre der IRAN dann (?) im Unrecht.
    Natürlich betreibt CNN (obwohl nicht Trump-freundlcih) hier genauso Propaganda wie Trump -Potus.
    Es ist ja schliesslich VS-“Wahlkampf”..
    (https://www.youtube.com/watch?v=wqze_TVtQbA

    Iran shoots down US drone as tensions escalate
    Aus der Sicht des Iran: (https://www.youtube.com/watch?v=t10TrR_CHc0)

    Reply
  3. 16

    pils

    „Damals griffen israelische Bomber mit ägyptischer Tarnung das US-Spionageschiff MS Liberty an, au damit einen Atomangriff auf Kairo zu legitimieren.“

    Das steht hier ein bisschen anders, sollte wohl aber auch auf einen Angriff auf Ägypten führen

    https://morgenwacht.wordpress.com/2016/06/08/u-s-s-liberty-ueberlebende-seeleute-brechen-ihr-schweigen-40-jahre-nach-israelischem-angriff-auf-schiff-der-u-s-navy/

    Aus dem Link:

    „Warum hat Israel die „Liberty“ angegriffen? Ging etwas Supergeheimes vor sich, das so schädlich ist, daß es um jeden Preis geschützt werden muß?

    Manche Experten glauben, daß Tel Aviv beschloß, die „Liberty“ zu versenken, weil die Überwachungsleistung des Schiffes Israels unmittelbar bevorstehende Invasion und Eroberung von Syriens Golanhöhen entdecken würde, eine Aktion, bei der Washington dagegen war. Andere glauben, daß Israel besorgt war, daß die „Liberty“ Israels Massaker an Hunderten ägyptischer Kriegsgefangener entdecken würde, ein Kriegsverbrechen, das zeitgleich mit dem Angriff auf das US-Schiff stattfand. Wieder andere glauben, daß Israel vorhatte, dem Angriff Ägypten in die Schuhe zu schieben, um Amerika in den Krieg hineinzuziehen. Es ist bekannt, daß die USA Israel mit Aufklärungsdaten versorgten und daß es verdeckte gemeinsame US-israelische Operationen gegen die Araber gab, die Washington dringend geheimzuhalten suchte.“

    Reply
  4. 15

    5 G - Abwehr

    5 G – Kongress – Prof. Klaus Buchner, MdEP / Physiker

    – Gefahren der 5. Mobilfunkgeneration- warum Politiker wegsehen.

    Reply
  5. 14

    5 G - Abwehr

    Vera Lengsfeld | “Die Eliten im Westen haben Angst vor einem neuen 89”

    .

    Reply
  6. 13

    5 G - Abwehr

    GRÜNER CSD – CHEF ….

    Der homosexuelle Dresdner Christopher-Street-Day-Chef Ronald Zenker

    soll sich in mehreren Fällen an sogenannten „Flüchtlingen“ vergangen haben.

    Dabei schreckte er offenbar auch nicht davor zurück, Minderjährige zum Sex zu

    zwingen. In diesem Zusammenhang soll Zenker seinen Posten als

    „Landeskoordinator für queere Flüchtlinge“ gezielt ausgenutzt haben, um

    ahnungslose Migranten für seine perversen Sexualpraktiken zu missbrauchen.

    Weiter :

    https://www.anonymousnews.ru/2019/06/17/csd-chef-ronald-zenker-sex-sklaven-vergewaltigung-fluechtlinge/

    Reply
  7. 12

    arabeske-654

    Jammert nicht über die ideologische Lufthoheit der Linken! Tut etwas dagegen!

    https://morgenwacht.wordpress.com/2019/06/19/infokrieg-was-jeder-einzelne-tun-kann/#more-10831

    Reply
  8. 11

    5 G - Abwehr

    Kommentar auf hartgeld.com zum Zitteranfall Merkels

    Neu: 2019-06-19: [14:45] Leserzuschrift-DE: zum Zitteranfall von Merkel:

    Merkels Zitteranfall kommt nicht aus Alkoholabhängigkeit, Drogenmissbrauch,

    Kuru oder ähnlichem.

    Meine Quellen haben mir folgende Information gegeben:

    “Merkel war nicht dehydriert. Einsatz von “Active Denial System”.
    ADS-Tool, ist sehr verbreitet und kann kontrolliert und direkt aus großer Entfernung
    auf einzelne Personen abgegeben werden. Warnschuß an Merkel.

    ADS ist ein Wärmestrahl (Mikrowelle). Es ist eine Technologie, die es seit vielen Jahren
    gibt. Es erwärmt die Oberfläche des Körpers extrem schnell und verursacht das Schütteln.
    Es wurde vom US-Militär entwickelt. Versionen für kurze Reichweiten werden derzeit von
    Raytheon weltweit vermarktet.”

    Überall werden Warnschüsse an die Deep State Kreaturen abgegeben. Dieses Mal Merkel,
    um sicherzustellen, dass sie dem Plan treu bleibt und als Warnung an andere nicht abzuweichen.

    Renegade (Obama) ist wieder in Europa und kontrolliert Merkel für den Deep State. Er versucht
    Europa als eine der letzten Bastionen des Deep State zusammenzuhalten.

    Reply
  9. 10

    5 G - Abwehr

    Neues Hambacher Fest 2019: Eröffnungsrede von Max Otte

    Reply
  10. 8

    arabeske-654

    Mord an Walter Lübcke: Hat der Verfassungsschutz versagt?

    Seit Jahren pöbelten die Rechtsextremen gegen ihn. Am zweiten Juni erschoss wohl – nach derzeitigem Ermittlungsstand – einer von ihnen Walter Lübcke auf der Terrasse seines Hauses. Haben Polizei und Verfassungsschutz, wie einst bei den Anschlägen des NSU, einmal mehr die von rechten Netzwerken ausgehende terroristische Bedrohung unterschätzt? Oder liegt die Gefahr an ganz anderer Stelle?

    Noch lässt sich nicht sagen, ob E. als Einzeltäter handelte oder von Helfern unterstützt wurde, ob ihn ein Netzwerk nicht nur ideologisch, sondern auch praktisch unterstützt hat. Es nährt sich immer mehr der Verdacht, dass Stephan E. nicht allein gehandelt hat.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/mord-werner-luebcke-verfassungsschutz-versagt-33795218

    Der nächste Coup von Mundlos und Bönhardt. Nachdem sie sich gegenseitig erschossen und danach ihren Wohnwagen in Brand gesetz haben, sind die beiden heuer ihren Gräbern entstiegen und haben Lübcke serviert, was er sich verdient hat. Der NSU ist wieder da, wie der Phönix aus der Asche. Ähnlichkeiten mit den “Rote Armee Fraktion”, die auch als sie von der Mischpoke am drigensten gebraucht wurden um Detlev Rohwedder abzuservieren, sind keineswegs zufällig und Teil des Drehbuches.

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      Das “Behörden”chaos hat in letzter Zeit noch mehr zugenommen und es findet immer mehr eine völlige Anonymisierung statt und teilweise sogar ein Verbot anzurufen. Ein gutes Zeichen, wie ich finde auch wenn es für viele Menschen und Gewerbetreibende natürlich unangenehm ist.
      Die BRD-Bediensteten wissen, dass dies abläuft und niemand möchte auch nur ansatzweise in die Nähe einer Haftung gebracht werden.

      Nachdem sich die mit Recht befassten und deshalb kundigen Juristen im BRD-System schon seit einiger Zeit sehr weit zurückziehen, ist es nun auch bei all den den anderen BRD-Bediensteten angekommen. Überrascht habe ich auch bei einigen Begegnungen festgestellt, dass in der normalen Bevölkerung das wissen um die Gegenstandslosigkeit der BRD und EU langsam um sich greift, was mich natürlich sehr freut, da selbst in “Wahrheitsmedien” meist nur unzureichend oder falsch dargestellt.
      Aber dann so ein salopper Spurch, wie: “Ja klar, ich bin ja nicht blind” ist nichts Ungewöhnlliches mehr.

      Wichtig ist ob als Deutscher der für als BRD-Bediensteter agiert oder nicht ist, dass wir alle in denselben Rechten und Pflichten stehen und weder die BRD, noch die EU irgendetwas damit zu tun haben.
      Der absolut überwiegende Teil der BRD-Bediensteten hat überhaupt nichts zu befürchten, ganz im Gegenteil, sondern nur eine Verbesserung der Situation. Wichtig ist, sich in keine schwerwiegenden Handlungen gegen Deutsche und das deutsche Volk involvieren zu lassen.

      Nichtdeutschen, die man als BRD-Bedienstete involviert hat, ist anzuraten absolute Zurückhaltung in allem zu üben und sich ebenfalls in nichts involvieren zu lassen, was die Rechte eines Deutschen oder des deutschen Volkes verletzt.

      Wer nichts unterschrieben angewiesen bekommt, also gültig unterschrieben (nicht nur i.A. etc und rechtsgültige Unterschrift) muss auch nichts tun.

      Das System BRD läuft auf deutschen Boden aus..und was die Alliierten damit machen, ist Deren Sache (Mein Tip: Im Museeum Villa Rothschild Genf ist sicher noch an der Wand Platz)

      Wichtig ist für alle die Nerven behalten und die gültigen Anweisungen des Deutschen Reichs zu beachten.

      Reply
    2. 8.2

      arabeske-654

      Die “Bedrohung von Rätchs” muß wieder genährt werden, in den letzten Tagen der Besatzungsrepublik für Deutschland. Aber keine Sorge “Rächts” ist dabei nicht die s.g. “Wahrheitsbewegung”, die ein bischen an der BRiD herum schrauben möchte um das Sklavenlos etwas erträglicher zu machen und mit sklavischer Würde und Wohlstand in den Untergang zu schlittern.
      die “Bedrohung von Rächts” ist das Deutsche Reich, das kompromißlos der Alternativlosigkeit die Alternative für das Deutsche Volk aufzeigt, sich aus der Umklamerung der besatzungsrepublikanischen Rechtlosigkeit zu befreien.
      Davor bekommt dann auch Merkel das große Zittern

      Reply
      1. 8.2.1

        arkor

        Das ist sehr interessant. Die Äußerungen von Herr Aust beachten: ..ohne die DNA-Spur wäre keine Spur zu dem behaupteten Täter…..und……die DNA muss bereits beim BKA vorgelegen haben.

        Klar meint Hr. Aust damit zuerst einmal nun den den Verdächtigen, aber was damit verbunden ist, auch wenn ungesagt, auch die BRD-BEHÖRDEN WAREN IN BESITZ DER DNA UND SIND DAMIT TEIL DES TÄTERKREISES, mindestens im Sinne einer möglichen gelegten Spur.

        Es gibt ja keine einfachere Art mehr für TÄTER, besonderes PROFIS, um von sich abzulenken, die DNA oder Fingerabdrücke von anderen zu plazieren.
        Potentiell verdächtig ist also NICHT NUR DERJENIGE zu dem DIE DNA GEHÖRT, sondern FAKTISCH ALLE, welche IN BESITZ DIESER DNA waren!

        Ist ja klar. Wobei dies nicht die zwingend die ERMITTELNDEN sind, denn die DNA lag ja im Vorfeld vor!

        Interessant ist nun die Äquivalenz zu den DNA-Spuren, mit denen versucht wurde den Fall Peggy mit der NSU zusammen zu bringen. Zufälle? Kaum möglich, aber faktisch war DIE DNA-SPUR vor Ort!

        Eine äußerst seltsame Übereinstimmung zum NSU-Fall, insbesondere, wenn man bedenkt, dass ansonsten bei keinem einzigen Tatort DNA-Spuren der beiden Uwe´s gefunden wurden und DEREN TÄTERSCHAFT ja eine reine Behauptung darstellt, da es kein Verfahren gegen diese gab, welches zu Ende geführt wurde. Es handelt sich also um offene Ermittlungsergebnisse ohne Verurteilung.

        Reply
        1. 8.2.1.1

          arkor

          sorry der Link dazu. Hr. Aust im Video: Sollte man schon mal einspeichern.
          https://www.welt.de/politik/deutschland/article195529649/Claudia-Roth-nach-Luebcke-Mord-Das-geht-an-die-Grenze-des-Ertraeglichen.html

          Insbesondere, da es ja sonst gar keine Spuren gibt oder Zeugen und das obwohl es vor Menschen wimmelte, da ein Volksfest neben dran war.
          Ein Profi nutzt eine solche Situation eher, aber jemand, der hier, aus welchen Gründen auch immer, einmal gehandelt haben soll, den schreckt ein solcher Auflauf, eben weil man gesehen werden kann, eher ab.
          Wir müssen uns schon vor Augen halten, dass hier ein Täter dann am Werke war, der auch abschätzen konnte, in welcher Weise ihm der Trubel nebenan nützte. Ein Amateur würde eher davon ausgehen, dass nach einem Schuss ein Haufen Leute aufmerksam werden.

          Kein Wunder, dass am Anfang praktisch nichts gesagt wurde,

        2. 8.2.1.2

          arkor

          …tja, da hattest Du die richtige Ahnung Arabeske. Nun soll eine Akte vorhanden gewesen sein im Zusammenhang mit dem NSU, die es aber gar nicht mehr geben dürfte, da vermeintlich gelöscht, aber auf Grund eines Moratoriums auf 120 Jahre gespeichert.
          Tja…. hier wird was geboten.

  11. 7

    arkor

    Hallo Larry2015, das siehst Du so völlig richtig.

    gruss
    armand

    https://lupocattivoblog.com/2019/06/10/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-81/#comment-266914

    Larry 2015
    10. Juni 2019 at 19:26
    Also es sind wieder Halbwahrheiten im Spiel,habe mir gestern Arkor sein 3stunden Vortrag reingezogen Hut ab 1a erklärt sollte eigendlich jeder begreifen.
    Fakt ist eins es gibt kein 1 oder 2. und 3. Reich Es gibt nur das Deutsche Reich es gab auch kein keiserreich Es gab nur den Keiser der das Deutsche Reich vertreten hat.
    Oder sehe ich das Falsch lieber Arkor????

    Mit Deutschem Gruss
    Larry2015

    Reply
  12. 6

    Andy

    Typisch für YouTube/Google!

    Jüdische Zeitzeugen Aussagen über ihren Aufenthalt in Konzentrationslagern werden menschenverachtend von YT entfernt.

    Gelobet sei BitChute: https://www.bitchute.com/embed/nCkT31koqRo/

    Reply
  13. 5

    Kraka

    Passend zum Tagesthema argumentiert ein Gast (Publizist Michael Lüders)bei Markus Lanz schon eher die “Wahrheiten” um die Iran-Affaire dieser Zeit .
    Von Minute 03.42 bis 22.10

    https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-18-juni-2019-100.html

    Gruß, Kraka

    Reply
  14. 4

    5 G - Abwehr

    Musik am Mittwoch :

    Peter Alexander – Die Kleine Kneipe –

    Reply
  15. 3

    Bitte weiterverbreiten!

    Insgeheim jüdischer Krieg gegen Wahrheitskämpfer Henry Hafenmayer:

    https://endederluege.blog/2019/06/13/henry-hafenmayer-das-naechste-opfer-der-brd-schergen/

    Kommt als Prozessbeobachter am 16.7.19 und 18.7.19 zum Landgericht nach Oberhausen, um Henry zu unterstützen.

    Reply
    1. 3.1

      arkor

      ..und schreibt, kurz und rein faktisch ein Prozessprotokoll, was zum veröffentlichen ist. Wichtig ist jede Meinung oder Beurteilung herauszulassen.

      Dem deutschen Volk und den alliierten Vertragspartnern zur Kenntnis. Kann man also auch per Brief oder Fax hinschicken und dies dann auch veröffentlichen.
      gruss
      armand

      Reply
  16. 2

    Anti-Illuminat

    Alles schreit Frieden und dann gehts los…

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 2.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
      auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
      https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

      Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
      https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen