Related Articles

78 Comments

  1. 25

    Stallbursche

    Tja, immer wieder sind es wir, die so grenzenlos boesen Deutschen, die fuer alles gerade zu stehen haben.
    Dabei interessiert es kaum jemanden, ob es wirklich, wir Deutsche sind oder waren, denen man immer wieder versucht, irgendwelche üblen Dinge anzuhängen.

    Die Wahrheit steht trotzdem und wird fuer jederman offenkundig sein, man muß nur wollen.

    Reply
  2. 24

    Ma

    @ Bettina 6.1.2 1

    Jaja das liebe Händewaschen oder desinfizieren. Da steht auf den Flaschen in Englisch save lifes, merkwürdig nur nicht dein eigenes.
    Neulich wollten sie mich nicht zu einem Termin in ein Krankenhaus lassen weil ich meine Hände nicht desinfizieren wollte. Ich fragte nach einer Deklaration der Inhaltsstoffe, die nicht da war und dass ich mir keine Toxine auf die Haut schmiere. Seife wollte ich natürlich auch nicht und nachdem ich sagte wenn die Seife nur drei Inhaltsstoffe hätte dann vielleicht. Das ganze ging soweit bis jemand von Administration kam und mich fragte ob ich dagegen allergisch wäre. Vielen Dank für den Tipp dachte ich und selbstverständlich bin ich gegen Toxine allergisch, dürfte jeder sein. Am Ende wurde ich mit Leibgarde begleitet und gebeten nichts anzufassen. Der Arzt hat schön die Tür auf- und zugemacht und mir die Hand geschüttelt. War interessant.

    Wegen der schlimmen Bakterien soll auch Rohmilch abgekocht werden wie ich gelesen habe. Vergesse ich dummerweise immer. Steak Tartar darf man auch essen und ich habe Wissenschaftler gehört die meinten in Deutschland wurde in den 20er und 30er Jahren 20-30 mal mehr davon gegessen als im Rest der Welt und deshalb wäre unsere DNA so gut gewesen.

    Aber falls es dich interessiert zum Thema des tot’ümpfens’ hier, leider nur auf Englisch:

    “First we must consider the facts known to evaluate medicine’s viral theory. Science has proved that virus are not alive, that they are predominantly protein but that they contain organic DNA. Science has
    proved that virus increase only in the presence of live cells, and that they cause certain cells, and/or parts of cells to dissolve. What is believed and taken as fact but not proved, is that viruses are nondiscriminatingly destructive “things” that self-replicate. That is like humans, self-replicates. Those assumption and conclusion are shallow and ludicrous. Medical science operates from fear, and it attacks the body. All medical procedures for treating disease are written by
    pharmaceutical-related individuals and groups. That is a severe conflict
    of interest. Self-produced health or medication-dependent profit, which
    do you think that they want?…

    … Vaccines are made of disease, mercury, aluminum, formaldehyde and other poisonous chemicals. Pharmaceutical houses manufacture diseases in animal tissue. The diseases are sterilized to make vaccines. Sterilization alters the RNA, DNA, structure and actions of diseases and viruses. When a sterilized disease or virus enters the body, the body tries to
    analyze it and create antibodies to regulate the disease or virus. The
    body cannot find the logical reason for the unnatural disease or virus. Nor can it find the key to the time that the bacteria or virus will be active. Therefore the body creates mutant antibodies that do not go
    dormant for up to decades. These mutant antibodies remain active long after the disease or virus becomes inactive. ”

    Viele Grüße
    Ma

    Reply
  3. 23

    Maria Lourdes

    Corona-Verordnungen: Anwältin scheitert vor dem Verfassungsgericht – und gibt Lizenz zurück.
    Die Heidelberger Rechtsanwältin Beate Bahner ist vor dem Bundesverfassungsgericht mit ihrem Versuch gescheitert, die Corona-Verordnungen der Bundesländer per einstweiliger Verfügung außer Kraft setzen zu lassen. Einen entsprechenden Antrag Bahners wies das Gericht am Freitagnachmittag ab.

    Bahner hatte argumentiert, dass die Verordnungen Rechtsstaatlichkeit, Demokratie und die freiheitlich-demokratische Grundordnung gefährdeten, und schrieb in ihrem Eilantrag von einem “Angriff auf den Bestand der Bundesrepublik Deutschland”. Fast alle Grund- und Freiheitsrechte würden verletzt. Sie forderte das Gericht auch auf, die für Ostersamstag angekündigte Demonstration “Coronoia 2020. Nie wieder mit uns. Wir stehen heute auf” für zulässig zu erklären.

    Das Gericht wies den Antrag Bahners ab, unter anderem mit Hinweis auf den Grundsatz der Subsidiarität. Die Richter unter Vorsitz des BVG-Vizepräsidenten Stephan Harbarth, der bis 2018 CDU-Bundestagsabgeordneter war, listeten in ihrer Entscheidung zahlreiche Mängel auf, die sie in dem Antrag Bahners sahen. In der Vergangenheit war die Anwältin mit mehreren Verfassungsbeschwerden vor dem BVG erfolgreich gewesen.

    Auf die Entscheidung des Verfassungsgerichts reagierte Bahner empört – mit der Rückgabe ihrer Anwaltszulassung.
    https://deutsch.rt.com/inland/100862-corona-verordnungen-anwaeltin-scheitert-vor-verfassungsgericht-und-gibt-lizenz-zurueck/
    ——–

    Sachsen will Quarantäne-Verweigerer in Psychiatrien sperren.

    Wer in Sachsen in Quarantäne muss und sich nicht daran hält, muss nun mit harten Strafen rechnen. Das Bundesland hat knapp zwei Dutzend Zimmer in psychiatrischen Kliniken freigeräumt, in denen Unbelehrbare von der Polizei bewacht werden sollen.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article207198029/Coronavirus-Sachsen-will-Quarantaene-Verweigerer-in-Psychiatrien-sperren.html
    ———-

    Impfen! Der Grund warum der heimliche WHO-Chef Bill Gates so brandgefährlich ist!

    Horror! Die WHO plant, sich mit Gewalt Zutritt in Familienheime zu schaffen und Erkrankte herauszuholen!

    Es ist schlichtweg nur noch der blanke Terror. Kein Fake, keine Überinterpretation: Ein offizieller Vertreter der WHO verkündet, dass man plant, Corona-Erkrankte mit Zwang aus ihren Familien zu holen und zu isolieren. Maßnahmen, die es noch nicht einmal in der grauenhaften Dystopie „1984“ von George Orwell gibt. Nicht einmal China hat das gewagt. Mit anderen Worten: Sie wollen im Zweifel Deine Haustür aufbrechen und Deine kranken Kinder herausholen und isolieren. Hier der Beweis:


    ———–

    Corona-Massengräber FAKE NEWS!

    Lieben Gruss und Frohe Ostern wünscht Maria Lourdes!

    Reply
  4. 22

    GvB

    Rüstungsexporte auf Rekordhoch
    15. Januar 2020 Fred Schmid
    Quelle: grafikreport 12: NATO. RÜSTUNG. KRIEG.

    Der größte Neujahrsknaller kam diesmal aus dem Bundeswirtschaftsministerium. Die Altmaier-Behörde gab zu Beginn des Jahres bekannt, dass im Vorjahr (2019) von der Bundesregierung so viel Waffenexporte wie noch nie genehmigt wurden. Mit über acht Milliarden Euro (8,015 Mrd. Euro) um zwei Drittel (66,1 Prozent) mehr als im Jahr 2018 (4,824 Mrd.). Der bisherige Rekordwert betrug 7,86 Milliarden Euro im Jahr 2015. 32 Prozent entfielen auf Kriegswaffen, der Rest auf sonstige militärische Ausrüstung.

    Fast ein Viertel der Exportgenehmigungen wurde für das NATO-Land Ungarn erteilt. Dessen rechtspopulistische und nationalistische Orban-Regierung rüstet derzeit massiv auf und will die Rüstungsausgaben verdoppeln.

    Bei den Waffenlieferungen an die Türkei sind die Jahresendzahlen vom Wirtschaftsministerium noch nicht bekanntgegeben. Aber bereits in den ersten acht Monaten 2019 erhielt das NATO-Land Kriegswaffen für 250,4 Millionen Euro. Das war bereits zu diesem Zeitpunkt höchste Wert seit 2005. Schon 2018 machten die Waffenlieferungen an die Türkei fast ein Drittel aller deutschen Kriegswaffenexporte aus. Nach der Invasion der Türkei in die nordsyrischen Kurdengebiete hatte Außenminister Maas Mitte Oktober bekanntgegeben, dass keine Lieferungen mehr genehmigt würden, die in dem türkischen Angriffskrieg eingesetzt werden können. Andere Waffenexporte aber sind weiterhin erlaubt. Auch bereits genehmigte Geschäfte sind von dem Lieferstopp nicht betroffen. Nach Angaben des Stockholmer Friedensforschungsinstituts SIPRI zählte Deutschland in den vergangenen zehn Jahren zu den fünf wichtigsten Waffenlieferanten der Türkei.

    Besonders brisant sind die Genehmigungen für sogenannten Drittländer, die weder der EU noch der NATO angehören oder mit diesen gleichbehandelt werden (wie etwa Australien); sie stiegen im vergangenen Jahr um fast eine Milliarde Euro. Der Anteil dieser Ausfuhren am Gesamtvolumen betrug 44,1 Prozent.

    weiter hier:
    https://www.isw-muenchen.de/2020/01/der-tod-aus-deutschland-ruestungsexporte-auf-rekordhoch/

    Reply
  5. 21

    x

    Bei NJ gefunden – abkopiert:

    Schlag gegen Merkel – Produktionsbeginn bei Mercedes Benz zu “Führers Geburtstag” – Endkampf gegen die Lügenpandemie

    Ob Mercedes Benz es wagen wird, am 20. April wieder mit der Produktion in den Antriebswerken zu beginnen, darf bezweifelt werden. Jedoch handelt es sich bei dieser Ankündigung um den bisher massivste Ausbruchsversuch aus dem merkelistischen Corona-Zwangssystem. Der konzerneigene Blog meldete gestern: “Antriebswerke starten zum 20. April Ein-Schicht Betrieb. Nach vier Wochen Zwangspause wird die Daimler AG bereits am 20. April 2020 die Produktion schrittweise wieder hochfahren. So sollen die Antriebswerke in Hamburg, Berlin sowie in Stuttgart-Untertürkheim zunächst im Ein-Schicht-Betrieb die Produktion wieder aufnehmen, die Pkw-Werke Sindelfingen und Bremen sowie die Van-Werke sollen folgen. Auch die Lkw- und Bus-Werke werden ab dem 20. April schrittweise ihre Produktion wiederaufnehmen.” Dass die Geschäftsleitung ausgerechnet den 20. April für den Ausbruchsversuch aus Merkels Zwangsherrschaft wählte, also an “Führers Geburtstag”, muss als Botschaft verstanden werden, dass man um die internationale Globalisten-Verschwörung gegen die Menschheit unter dem Corona-Deckmantel weiß, aber sich nicht wagt, offen zu widersprechen.

    Reply
    1. 21.1

      x

      Hitler genoss es öfters ersichtlich, in Videos über die damalige Zeit zu sehen, sich im offenen Mercedes dem Volk zu zeigen. Mercedes war wohl seine Lieblings – Automarke.

      Stellen wir uns mal vor, die Merkel heutzutage im offenen Audi, wer wollte da winken?

      Reply
      1. 21.1.1

        GvB

        Merkel hat es mal privat im VW-Cabrio vom “von uns” gegangenen Guido Westerwelle ..geschafft als MitfahrerIn.

        A.H. War ein MB-Autonarr.Erkonnte zwar gerne Auto-fahren- liess sich aber wohl doch lieber auch chauffieren..
        https://www.geschichtsforum.de/thema/hatte-der-fuehrer-einen-fuehrerschein.40256/

        1920 ersteht Hitler sein erstes Auto, einen Tourenwagen der Marke “Selve”, ein deutsches Fabrikat.
        Drei Jahre später kriegt er die “Zulassungsbescheinigung” für ein Fahrzeug der Marke “Benz” (Kennzeichen: II A – 2309), ausgestellt auf die NSDAP..Später erwirbt er für 20.000 Mark einen sechssitzigen Mercedes-Kompressor, sozusagen seine Staatskarosse…mit Chauffeur.
        Beim ADAC fand man später seine ADAC-“Mitglieds-Ausweise” für die Jahre 1926 bis 1931.
        Also…. Hitler, der Reichskanzler und Führer hatte einen Führerschein.

        Eine “große silberne Geschenkkassette”, die Hitler zum 50. Geburtstag (1939) von der “Deutschen Kraftfahrzeugindustrie” erhielt. Sie barg eine Pergamentrolle mit den “herzlichsten Glückwünschen” an den “Führer und Reichskanzler”: Die Industrie verdanke ihm “Leben, Aufstieg und immer neuen Ansporn”. Als Dankeschön: eine Stiftung von einer Million Reichsmark. Womit wir nun wieder bei Mercedes Benz sind.
        Oder anders gesagt von Jennis Joplin gesungen: Give me a Mörceides!

        Einem führerscheinlosen Gesellen wäre so was niemals widerfahren.-Oder?
        Am 20. April kann also wieder mit der Produktion bei MB begonnen werden..
        VW und Porsche werden sicher bald folgen..
        Man darf auf das Datum gespannt sein. 🙂

        Reply
        1. 21.1.1.1

          Falke

          Auf alle Fälle mal drauf achten. Am 20 April ist bestimmt wieder schönes Wetter wie ich nun schon seit 2011 beobachte. Davor wird es wohl auch immer schön gewesen sein da habe ich aber nicht so darauf geachtet.
          Kriege ich jetzt deswegen ne 4 in Klassenbuch? Also wejen dem nicht beobachten. 🙂

          Gruß Falke

        2. 21.1.1.2

          Andy

          Heutzutage gehen Millionen von Kundengeldern an die Theateraufführung in Auschwitz und ADL-Mafia und von dort sind bestimmt keine “herzlichen Glückwünsche” oder dergl. zu erwarten.

      2. 21.1.2

        Falke

        @ X,

        ich stelle mir das gerade vor, wenn das Es im offenen Audi stehend durch die Volksmassen kutschiert würde. Das wäre mal ne Maßnahme.

        Aber die anderen Begleitpersonen in dem Auto hätten alle Hände voll zu tun um all die faulen Eier, Tomaten und vielleicht auch Pfnastersteine und eingewickelte Kuhfladen aus dem Fahrzeug wieder raus zu werfen/zu schaufeln. Auf alle Fälle gäbe es eine heftige Zitterpartie für das Merklil 😉
        Ob es dann auch ein ZDF Spezial und ein ARD Extra gäbe? Ich denk dann eher doch nicht. Nicht mal die arrogante Klebefresse würde davon berichten oder doch?
        Das wäre würklich mal zu testen. 😉

        Na dann wohl an.

        Beim Führer sind da ja Blumensträuße geworfen worden. Das deutsche Volk hatte ja auch allen Grund dazu den Führer so zu begrüßen, nach dem er das Volk aus dem Dreck der Weimarer Judenrepublik aus den ach so goldenen Zwanziger Jahre geholt hatte.

        Gruß Falke

        Reply
        1. 21.1.2.1

          GvB

          @Falke..hast Du aber Träume…:-)
          ES klebt leider immer noch am Sitz fest.

          Frohe Ostera an alle ..

        2. Hans

          Die sollten lieber mal in Deckung gehen bei den vielen Kugeln, die angeflogen kommen, um der Missgeburt den Garaus zu machen.

        3. 21.1.2.2

          Skeptiker

          Hier noch das passende Bild.

          Aber wieso Audi?

          https://mlsvc01-prod.s3.amazonaws.com/57f72fd4301/ea74a239-f1b6-42d9-af69-0af56fa3f7e5.jpg

          Es war doch Mercedes

          https://image.kurier.at/images/cfs_landscape_616w_347h/2388609/hitlerbenzsw.png

          Hier die musikalische Untermalung zum Mercedes.

          1972 Mercedes-Benz 600 Kompressor – Jay Leno’s Garage

          https://youtu.be/4LnHdWgLlFI?t=1

          Sogar 1972 waren die Zeiten noch so völlig frei, im Gegensatz zu heute.

          Oder kann das jemand anders sehen?

          Gruß Skeptiker

    1. 20.1

      GvB

      @X ! Endlich geht es richtig los!

      Daher erkläre ich, DONALD J. TRUMP, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, aufgrund der mir durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten übertragenen Befugnisse hiermit den April 2019 zum Nationalen Monat zur Verhütung von Kindesmissbrauch. Ich fordere alle Amerikaner auf, in das Leben der Kinder unserer Nation zu investieren, sich ihrer Sicherheit und ihres Wohlbefindens bewusst zu sein und Anstrengungen zu unterstützen, die ihre psychische, physische und emotionale Entwicklung fördern. – Donald J. Trump

      Wer glaubt es handle sich um eine Absichtserklärung ohne Grund, der irrt. Überall auf der Welt sind Behörden und das Militär zu Gange. Überall bekommen wir Nachrichten von Einsätzen auch sehr spezieller Einheiten.
      +++++++

      ….und wer heute zufällig einen Bericht über den Lügen-Papst gesehen hat, diesen Heuchler..konnte nur den Kopf schütteln. Er zitierte Thomas Morus.. der es als wichtigstes ansah … täglich eine gute Verdauung haben zu dürfen?!
      irre!
      Über die Kinder sagte er …nichts!

      Reply
  6. 19

    Atlanter

    Rabbi Abraham Finklestein: McDonalds verarbeiten Kinderfleisch in ihren Burgern

    Rabbi Abraham Finklestein Zitat ab 39:54: „Wir stehlen zwischen 100.000 und 300.000 Kinder pro Jahr allein hier in diesem Land, wir entleeren ihr Blut und mischen es mit unserem Passahbrot und dann werfen wir die Leichen in die Schlachthäuser, die uns gehören, und wir mahlen alle Leichen in der Wurst und im Hamburger, McDonalds ist einer unserer Lieblingsgeschäfte. Und die Leute, sie essen es zum Frühstück, sie essen ihre Kinder zum Mittagessen, und äh, wir Juden müssen tun, was wir tun.“

    https://www.mzwnews.com/politik/rabbi-abraham-finklestein-mcdonalds-verarbeitet-kinderfleisch-in-ihren-buergern/

    Reply
  7. 18

    5 G - Abwehr

    New York – AKTUELL :

    Fast 5.200 Tote in Millionen-Metropole

    D r o h n e n a u f n a h m e n – z e i g e n – :

    New York errichtet Massengräber für Corona-Tote :

    https://www.focus.de/politik/ausland/fast-5-200-tote-drohnenaufnahmen-zeigen-new-york-errichtet-massengraeber-auf-hart-island_id_11871800.html

    Reply
    1. 18.1

      GvB

      Sogar subtile Nachrichten auf ZDF…….

      …viele arme Tote in Massengrab in NewYork auf ner brachen Insel:

      ….auch Totgeburten und Säuglinge wurden…dort begraben!
      https://www.blick.ch/news/ausland/neue-massengraeber-angelegt-new-york-verscharrt-ihre-corona-tote-auf-einer-insel-id15839897.html

      Ein Licht am Ende des Tunnels für Millionen verschwundener Kinder | connectiv.events

      https://connectiv.events/ein-licht-am-ende-des-tunnels-fuer-millionen-verschwundener-kinder/

      Reply
      1. 18.1.1

        GvB

        Auch in Europa läuft die Suche nach den Eingängen zu solchen Bunkern und Tunneln

        Auf “flightradar 24“ lassen sich die Flugrouten live oder zu jeder beliebigen Zeit beobachten. In Zeiten von Corona hält sich der Verkehr am Himmel in Grenzen und es fallen die Routen jener kleinen Flugzeuge umso mehr auf, die in ganz engen Bahnen kleinräumig hin und herfliegen, um mittels Tiefenradar auf schraffierte Flächen den Untergrund nach den Eingängen zu solchen Tunneln zu scannen.

        Die groß angelegte Truppenübung DEFENDER EUROPE wurde wegen des Coronavirus pro Forma beendet und einfach umbenannt. Derzeit läuft in ganz Europa nicht nur eine Übung, sondern eine echte Mission der „Supreme Allied Headquarter Expeditionary Forces Europe“ SHAEF, nämlich der Alliierten Streitkräfte an.

        Die Alliierten haben in Deutschland noch immer Vorbehaltsrechte in Krisensituationen

        Die Logos aller beiden Missionen zeigen das flammende Schwert des Erzengels Michael, der laut der Bibel Satan aus den Himmeln vertrieben hat.

        In der Offenbarung 12, 7-9: heißt es: „Und es entbrannte ein Kampf im Himmel: Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen Satan, vor seinem Fall als Luzifer bekannt, der Gott gleich sein wollte. Die Vergehen der gefallenen Engel sind Streben nach Gottgleichheit, Weigerung, dem Menschen Respekt zu bezeugen und gottlose sexuelle Lust.“

        Und die Soldaten von Donald Trump verjagen bald sehr wahrscheinlich Satan und seine Jünger aus den höchsten Kreisen von Politik, Justiz, Polizei und womöglich sogar Redaktionen.

        Rund um uns tobt sehr vermutlich über Ostern der letzte Kampf zwischen Gut und Böse, zwischen Licht und Dunkelheit, während wir in unseren Wohnzimmern in Sicherheit sind. In manchen Regionen wurden die Zuwachsraten der Corona Infizierten überschätzt, oder es war blanke Absicht….

        Bei Betten-Bereitstellung übers Ziel hinausgeschossen – Kurzarbeit bei Schweizer Spitälen und in deutschen Kliniken

        Im Marien-Hospital in Witten ist nur die Hälfte der Betten belegt. Vorsorglich wurden nicht dringende Eingriffe verschoben. Jetzt sollen Überstunden abgebaut werden und man überlegt Kurzarbeit.

        Das Basler Spital Bethesda hatte alle nicht dringenden Eingriffe verschoben. Jetzt überlegt man Kurzarbeit. . – oder aber es war so geplant, um Betten für hunderte aus den Tunneln geholte Kinder zu betreuen und gesund zu pflegen. Krankenschwestern bestätigen, dass sie im Krankenhaus der Corona Anti-Virus-Kampagne im Central Park schrecklich missbrauchte Kinder in Zelten behandelt haben!

        Was mit all diesen Kindern tatsächlich geschieht, ist bislang nur wenigen Menschen bekannt. Das Ausmaß dessen, was diesen Kindern angetan wird, ist für unbedarfte Menschen vollkommen undenkbar

        Und dürfte es so manch sanftes Gemüt zutiefst schockieren, wenn die ganze Wahrheit eines Tages ans Licht kommt. Skrupellose Kriminelle rauben offenbar auf diesem Planeten Kinder zu Hunderttausenden, um das große Geld zumachen. Sie sperren diese ein und züchten sogar mit versklavten Frauen Kinder, um die Opfer für ihre abartigen Rituale zu missbrauchen. Der Fall Kampusch in Österreich ist immer noch nicht völlig geklärt. Und der Fall Dutroux in Belgien wirft auch viele Fragen nach den Hintermännern auf.

        Weltweit gibt es riesige unterirdische Tunnelsysteme und Anlagen für perversen Neigungen der Eliten

        Dort werden möglicherweise die Kinder gefangen gehalten und sogar Kinder eigens für die „Zwecke“ der Satanisten „gezüchtet“, so lautet die Theorie. Diese Kinder und Frauen, die die Kinder gebären müssen, werden nun offenbar durch das US-Militär befreit. Es sind Menschen, die wohl seit Jahren oder noch niemals in ihrem grausamen Leben das Tageslicht gesehen haben und in den unterirdischen Tunnelsystemen in Käfigen gefangen gehalten werden. Im Netz kursieren schon Bilder, die aber nur schwer zu verifizieren sind. Nach der Räumung sollen die Tunnel gesprengt werden. Das wiederum löst angeblich Erdbeben an verschiedensten Orten aus, die eigentlich nicht in gefährdeten Zonen liegen. Ein Erdbeben werden freilich auch die Berichte der Soldaten auslösen, wenn sie am Ende der langwierigen Rettungsaktion ihre Geschichten erzählen.

        „Dieses Video widme ich Mr.Trump und allen tapferen Männern, die die Schreie der Kinder hörten und ihr Herz öffneten, Christus einzulassen, um sie alle zu retten!“

        „Wir kommen“ steht unter dem Werk von „Fabjienne eine deutsche Liebe“

        Das unglaublich schöne, einfühlsame aber dennoch dramatische Video zu Ehren der Retter wird vielleicht nicht nur Xavier Naidoo zum Weinen bringen. Und die Peiniger der Kinder werden Heulen und Zähneknirschen, wenn sie hoffentlich schon bald ihrer gerechten Strafe zugeführt werden.

        https://connectiv.events/ein-licht-am-ende-des-tunnels-fuer-millionen-verschwundener-kinder/

        Reply
      2. 18.1.2

        Skeptiker

        @GvB

        Reinkopiert.

        Schätzungen zufolge verschwinden jedes Jahr weltweit Millionen Kinder. Rund 800.000 kommen aus den USA, 40.000 pro Jahr aus Brasilien, 50.500 lebten in Kanada, 39.000 in Frankreich, 100.000 in Deutschland, 45.000 in Mexiko und geschätzte 230.000 werden jedes Jahr in Großbritannien vermisst.

        ==============

        Also 100.000 in Deutschland, jedes Jahr?

        So gesehen war das Mädel wohl eine Ausnahmeerscheinung in der BRD GmbH.

        Weil die wird ja immer noch gesucht, meines Wissens zumindest.

        Seit einem Jahr vermisst Wurde kurz vor ihrem Verschwinden gefilmt: Jetzt taucht neues Video von Rebecca auf

        https://www.focus.de/panorama/welt/rebecca-verschwand-vor-einem-jahr-neues-video-aufgetaucht-sie-wurde-kurz-vor-verschwinden-gefilmt_id_11367353.html

        ==================

        Kein Wunder das man die nicht finden kann, wurde ja bei MC Donalds, in die Burger reingemischt.

        Hier die Quelle von Atlanter.

        Rabbi Abraham Finklestein: McDonalds verarbeiten Kinderfleisch in ihren Bürgern

        Published 23 Stunden ago on 9. April 2020

        https://www.mzwnews.com/politik/rabbi-abraham-finklestein-mcdonalds-verarbeitet-kinderfleisch-in-ihren-buergern/

        ===============

        Keine Ahnung was ich davon halten soll?

        Aber der Enkel von Sigmund Freud, soll ja angeblich auch den Eltern der vermissten Madeleine McCann, die eigene Tochter zum Essen gegeben haben.

        Sir Clement Raphael Freud (* 24. April 1924 in Berlin; † 15. April 2009 in London) war ein britischer Schriftsteller, Journalist, Fernsehmoderator, Politiker und Koch österreichischer Herkunft.[1] Er war ein Enkel des Psychoanalytikers Sigmund Freud. Im deutschen Sprachraum wurde er vor allem durch seine Kinderbuchfigur Grimpel bekannt.[2]

        https://de.wikipedia.org/wiki/Clement_Freud

        Aber die Quelle habe ich gelöscht, weil mir das zu krank vorkam.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 18.1.2.1

          GvB

          @Skeptiker…Wenn diese Verbechen wahr sind…

          … wird es wahrscheinlich soviel schlimmes zu sehen sein, das es auch hartgesottenen Menschen zuviel wird- es zu schauen und begreifen!

    2. 18.2

      Hans

      Die Bilder können irgendwo und irgendwann gemacht worden sein. Sie haben NULL Aussagekraft. Da kann man jeden x-beliebigen Text dazu sprechen oder schreiben.

      Reply
    3. 18.3

      Klaus Borgolte

      Siehe dazu das Video in Marias Beitrag vom 11. April, 14:52.

      Glück auf
      Klaus Borgolte

      Reply
    4. 18.4

      hardy

      BLÖD dir Deine VERBLÖDUNG: BLÖD-Zeitung
      https://youtu.be/syCdKdRbnHk

      Reply
      1. 18.4.1

        Maria Lourdes

        Danke hardy!
        Die Machenschaften der Lügenpresse – Lüge als Wahrheit ausgeben und Wahrheit als Lüge anprangern!
        Die GEZ-Medien und Lügenpresse-Verlage im Land, zeichnen sich in der aktuellen Krise durch Irreführung und Desinformation aus. Mittlerweile geht man sogar soweit, dass man bewusst “Fake News” mit vollständig erfundenen Geschichten verbreitet, um weiterhin Angst und Panik im Volk zu schüren.
        Gleichzeitig werden “Echte Wahrheiten” oder die “Aufdeckung gewisser Machenschaften“ von unserer Lügenpresse verhöhnt und als Desinformation oder Verbreitung von “Fake-News” moralisch angeprangert, der Leser also bewusst in die Irre geleitet.
        Das beste Beispiel über die Machenschaften der Lügenpresse – der ehemalige Star-Reporter des SPIEGEL, Claas Relotius.
        Relotius, war mit seinen Geschichten zum ‘Superstar unter den Reportern’ aufgestiegen, wurde mit mehr als 40 Preisen überhäuft. Aber: Die Geschichten waren – ganz oder zum Teil – komplett frei erfunden.
        Das gravierende Problem hierbei ist, dass sich die Bürger in den meisten Fällen, der Falschmeldungen nicht bewusst sind. Falschmeldungen verfolgen eine Agenda der Regierung, die bewusst und mit Absicht täuschen soll. Gott sei dank funktioniert das nicht mehr so einfach, weil immer mehr Menschen erwachen und das schmutziges Spiel der GEZ-Medien und Lügenpresse durchschauen.
        https://marialourdesblog.com/die-machenschaften-der-luegenpresse-luege-als-wahrheit-ausgeben-und-wahrheit-als-luege-anprangern/

        Gruss Maria

        Reply
  8. 16

    dorfschreiber

    Liebe Maria Lourdes, hallo allerseits,
    Ostern wird dieses Jahr anders sein, alles verändert sich, die Informationsflut über “C” ist kaum zu verarbeiten. Immerhin – ganz fix hat man in Niedersachsen die Bußgelder festgelegt, für das Unterschreiten des Mindestabstandes von 1,5 m (die C-Viren schaffen wohl nur eine Distanz von 149cm) werden 100 Euronen fällig; Wirte und Restaurantbesitzer, die gegen die Auflagen verstoßend, dürfen mit vierstelligen Beträgen rechnen.
    Derzeit sammle ich Information (wie z.B. diesen LC-Beitrag) und verbreite sie täglich weiter über meinen “dorfschreiber” Telegram Kanal.
    Die Strippenzieher jedenfalls nutzen die günstige Gelegenheit, um in Zeiten der Krise Freiheiten und Rechte der Bürger zu beschneiden, Vermögen umzuverteilen, die Überwachung jedes einzelnen zu maximieren.
    Keine guten Aussichten, befürchtet zumindest der
    Dorfschreiber

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Richtig @Dorfschreiber:
      Sachsen (Rot-gruen) droht …

      Härtere Strafen für Quarantäneverweigerer | MDR.DE
      https://www.mdr.de/nachrichten/panorama/corona-quarantaene-verweigerer-strafen-einsperren-100.html
      Artikel-Auszug:
      Demnach hat die Landesregierung in vier psychiatrischen Krankenhäusern insgesamt 22 Zimmer freigeräumt, und zwar in den Kliniken Altscherbitz, Arnsdorf, Großschweidnitz und Rodewisch.

      Dort sollen Menschen eingeschlossen werden, die sich einer Quarantäneanordnung widersetzen. Die Überwachung soll die Polizei übernehmen.


      Internierungslager für Verweigerer …….bzw.psychiatrische Anstalten!!!

      Typisch. Man picke sich ein Bundesland raus und will be-STRAFEN, während in NRW das Gegenteil (Laschet-ere Handhabung)zugestanden wird.
      BRD als Corona-und Finanz-Spielwiese.Die BRD-Massen begreifen einfach nicht, das es zuallererst um Unterdrückung(Wegsperren) und das Durchsetzen von Geldstrafen geht(Kassieren für die anderen Länder , wo das “Steuergeld” an 100%-Empfänger wie Italien, Frankreich, Portugal geht!(Siehe keine Eurobonds..) irgendwo muss der BRD-Depp ja alles zahlen(Wiedermal)..und auch noch Invasions-Fremdvölker durchfüttern!
      Corna sind wie Handschellen….

      Na denn Schöne Oster.a und trallala
      .Gr.Götz

      Reply
  9. 15

    Andy

    Interview mit Dr. Schiffmann

    Reply
    1. 15.1

      Bettina

      Also furchtbar empfinde ich die Befragung dieses Jünglings!
      Immer wieder und wieder kommt er auf die Holoschiene, fast schon ekelhaft, notorisch krankhaft!
      (Man sollte mal recherieren, ob der nicht auch dem auserwählten Volk angehört?)

      Enschuldige @Andy, dass ich da gleich so rauposaune, aber ich hab mir das gestern angehört und bin fast daran verzweifelt!
      Der Schiffmann hat ja jetzt in jedem seiner Videos den Code, dass er kein Antisemidingsbums ist und all so Dreck den eigentlch niemand interessiert!
      So ähnlich, als dürfte man heutzutage nur noch die Wahrheit sagen, wenn man sich gleichzeitig distanziert!

      Für mich ist dieser Schiffmannn dadurch (moralisch) erledigt, aber vielleicht ist es auch der Sinn der Sache?

      Alles liebe dir und Kopfhoch
      Bettina

      Reply
      1. 15.1.1

        Klaus Borgolte

        Bin vor mehreren Tagen über dieses Video gestolpert. Mir hat diese Art Aufklärung so garnicht gefallen. Enthielt sie, wenn ich mich recht erinnere, vermaledeite Lügen gegen Deutschland.

        Glück auf

        Reply
        1. 15.1.1.1

          hardy

          Kannst du mir bitte mal genau die Minute und Sekunde nennen, wo einer der beiden irgendwelche “vermaledeite Lügen über Deutschland” gesagt hätte?
          An Klaus Borgolte und Bettina
          Habt ihr vielleicht einen israelischen Pass oder warum nuschelt ihr hier solche Lügen in Euren Ziegenbart?

        2. 15.1.1.2

          Klaus Borgolte

          Bei der rund 23 Min. und 34 Min. Witzleben meinte, auf “Nazis” und Holocaust hinweisen zu müssen.

          Dagegen hat Dr. Schiffmann seine Kritik an dem derzeitigen kathastrophalen Umgang mit dem Corona-Thema sehr plausibe darlegt. Ich denke auch, daß der Arzt im Falle der beiden für mich als deutschfeindlich aufgenommenen Bemerkungen des Witzleben sehr gut reagiert hat.

          Leider war meine Benerkung vom 10. April um 18:55 sehr misslungen.

          Glück auf
          Klaus Borgolte

      2. 15.1.2

        GvB

        Flavio von Witzleben

        https://de.linkedin.com/in/flavio-von-witzleben-2814b1149/en
        verwandt mit?

        https://de.wikipedia.org/wiki/Witzleben_(Adelsgeschlecht)
        z.B. Erwin.. v . Witzleben? Adolf—Wiederständler..
        Erwin von Witzleben (1881–1944), Heeresoffizier, zuletzt Generalfeldmarschall und Oberbefehlshaber West, als Widerstandskämpfer des 20. Juli hingerichtet

        Reply
        1. 15.1.2.1

          Andy

          @GvB
          War mir auch gleich aufgefallen, konnte aber nichts genaueres über seine Herkunft finden.
          @ Klaus Borgolte und Bettina
          Was kann der gute Doktor dafür, daß der Fatzke von Witzleben den heiligen jüdischen Strohsack aufbringt. M. M. nach hat er richtig geantwortet und seine Ausfuhrüngen zum Thema waren doch klar und deutlich. Wir müßten dem Mann dankbar sein, das er seinen Kopf soweit rausstreckt.

      3. 15.1.3

        Bettina

        @Hardy @Andy,
        ab Min: 28:00
        “Das Robert Koch Institut hätte im Dritten Reich Juden usw..”

        Solche Einwüfe bezeichne ich als eine Art “Code”.
        Mir kommt es so vor, dass sie vielleicht meinen, damit dann mitspielen zu dürfen.
        Maria hatte es neulich auch in einem ihrer Artikel und meinte dann dazu, dass es für Neuleser nicht abschreckend wäre.

        Es ist meine eigene Theorie dazu, vielleicht hat es auch andere Gründe und jeder darf seine eigene Meinung haben!
        Es kann ja auch eine Art Trigger sein, der die Lemminge dazu bringt, demjenigen dadurch mehr Vertrauen zu schenken.

        Wenn ich Rubikon beleuchte, (und diese Handhabung ist mir dort nicht das erste Mal aufgefallen), dann sind sie eindeutig auf der Seite “Guter Bulle”-Fraktion.
        Also solche Instrumente wie Nachdenkseiten, Kenfm, Broder usw..

        Dr. Schiffmann habe ich auch nicht angeklagt, er macht eine gute Arbeit, aber diese Zusätze die er neuerdings immer bringt (erst seit Videos gelöscht wurden), seine Eltern wären im Widerstand gewesen, er sei Weltbürger, Impfbeführworter, viele verschiedene Nationen in seiner Praxis usw. , dieses empfinde ich als Überflüssig.
        Pfarrer Tschamke sagte mal in einer seiner Predigten, dass er darüber erschrocken sei, von “Rechten” benutzt zu werden und er distanziere sich ausdrücklich davon. Diese Angst erkenne ich bei Dr. Schiffmann auch und finde es schade. Ich hatte mich da gestern zu hart ausgedrückt, das tut mir leid.

        Wie sagte Söder letzte Woche: “Es ist ein Spiel und wir alle müssen mitspielen, ob es uns passt oder nicht!”

        Alles Gute
        Bettina

        Reply
        1. 15.1.3.1

          Maria Lourdes

          Ja, der Spruch “Södern ohne zögern” macht die Runde! Ich mische mich hier mal kurz ein!

          Dr. Schiffmann macht in diesen Zeiten nichts anderes als möglichen Vorwürfen vorzubeugen.
          Wer die Wahrheit auch nur ansatzweise erwähnt, wird von “Faktencheckern”, so nennt man diese Gilde der Zersetzer und Zensierer im Land, sofort mit dem Vorwurf Nazi, Rassist, Leugner (Klima / Impfen / Holo) usw. beworfen.
          Deshalb und nur deshalb, bringen Leute wie Dr. Schiffmann, das gleichmal vorneweg. Quasi im Keim mögliche Vorwürfe ersticken bzw. mit Rechtfertigung (Familie im Widerstand oder dgl) vorbeugen!

          Die Frage warum macht er das?… folgt zwangsläufig…und da bin ich bei der Bettina mit im Boot. Die Leute machen das nur, weil sie durch Hirnwäsche die Lügen, die Ihnen später als Vorwurf gemacht werden, selbst glauben und nicht wissen oder wissen wollen, dass a.) jede Münze zwei Seiten hat und b.) den Rand, den jede Münze hat, komplett ausblenden.

          Wer sich in Zeiten wie diesen, die Welt steht quasi am Abgrund, überhaupt noch äußert, hat Angst um seine Reputation in der Gesellschaft. Wir müssen, ob wir wollen oder nicht, das anerkennen und respektieren. Wobei sich, da mir schon wieder eine Frage stellt:

          Warum werden solche Berichte, wie sie momentan im Zusammenhang mit dem “Deep State” und in dessen Folge alle “angeblichen” Maßnahmen von Trump dagegen, nicht zensiert??? Ich beobachte das jetzt seit fast 3 Monaten, merkt das keiner? Da werden rund um das Thema “Deep-State” bei Facebook, Twitter und Co. keine Löschungen gemacht, oder äußerst selten, alles andere aber wegzensiert! Stellt Euch die Frage warum das so ist?

          Die Bettina hat es angesprochen: Guter Bulle – schlechter Bulle! Ich setze noch einen drauf und stelle die Frage, die eigentlich jeder Kommentarschreiber hier mittlerweile im Schlaf runterleiern müsste!

          Stellt Euch diese Frage selbst! WER BILDET EIN VOLK?

          Und, um das ganze auf die Spitze zu treiben, was ich jetzt gerne mache, auch gleich die Antwort dazu… Sie dauert zwar ein wenig länger, aber wer diese Antwort für sich verinnerlicht, was ich jedem empfehle, wird einen anderen Blick auf das momentan stattfindende Geschehen werfen als bisher…
          https://archive.org/details/HitlerberDieDemokratieKapitalismus

          …und da sind wir dann bei den Neulesern, die, so meine Meinung, nicht mit einem Dampfhammer, sondern behutsam an diese Wahrheit herangeführt werden müssen. Hat er doch bisher nur schlechtes über eine Zeit ( 33 – 45) ins Hirn gehämmert bekommen, wo dann am Ende keiner dabei sein wollte – Familie im Widerstand- klar das kann kein Nazi sein!
          Klingelts jetzt mal wieder in Euren Hirnen? Zeigt mehr Emphatie und erkennt, dass das Volk nicht mehr weiß was es tut – und das nur aus Angst, die bewusst erzeugt und auch noch gepflegt wird vom GEZ-Sumpf!

          Angst vorm Virus – Angst vor den “Beschränkungen” die als Vorbote der Diktatur schon breite Schatten werfen…und Angst vor gesellschaftlicher Ausgrenzung und finanziellen Verlusten! Wo soll denn da noch ein klarer Gedanke oder gar eine vernünftige Diskussion entstehen, stell ich als letzte Frage? … und wünsche allen Lesern sowie Kommentarschreibern hier auf LupoCattivoBlog.com – Ein Frohes Oster-Fest!

          Lieben Gruss

          Maria Lourdes

        2. 15.1.3.2

          Sehmann

          Davon abgesehen werden und wurden “Menschenversuche” immer und überall gemacht.Jedes neue Medikament und jede neue Methode werden irgendwann erstmalig an Menschen ausprobiert. Hier in der BRD kann man das freiwillig gegen Bezahlung machen (ein Freund meines Bruders,dessen Bruder das machte, verstarb vor einem Jahr), in Indien,wo sich die meisten Menschen keine medizinische Versorgung leisten können,sind solche Versuche besonders billig.
          Vor längerer Zeit berichtete das MainStream-TV über solche Versuche früher in den USA. Der Wissenschaftler sagte, das man Afroamerikaner dafür nahm, die waren leichter zu bekommen als Laborratten.

      4. 15.1.4

        Bettina

        hardy
        11. April 2020 at 0:23

        An Klaus Borgolte und Bettina
        Habt ihr vielleicht einen israelischen Pass oder warum nuschelt ihr hier solche Lügen in Euren Ziegenbart?

        @hardy,
        kannst du mir bitte erklären, warum du hier so unflätiges Zeugs von dir lässt?
        Wenn du mich hier mit Dreck bewirfst, ist es alleine dein und mein Problem, aber den Klaus mit mir zusammen in einen Topf zu werfen, nur weil er mir Recht gegeben hat, das empfinde ich schon als recht dreist!

        Ich leide ja selbst an dieser Judenphobie, aber man sollte schon etwas differenzieren und nicht gleich jeden Kritiker als das ultimativ Böse sehen!

        Glück auf dir
        Bettina

        Reply
  10. 14

    Falke

    Das Video ist zwar schon ein paar Tage alt aber hochaktuell.

    https://www.bitchute.com/video/1ROmqeUNh7eo/

    Gruß Falke

    Reply
    1. 14.1

      Bettina

      Lieber Falke,

      dieser NWO Hunter hat schon ein kleines Problem mit der Zeit des dritten Reiches, zumindest hat er einige Deifizite (Unwissen) mit der in/offiziellen Geschichtsschreibung!
      Für mich zeigt er keine Darstellung der hochaktuellen Tage, auch wenn er noch so sympatisch wirkt.

      Er macht genau das was so viele machen diese Tage!
      Er benutzt Codeworte und er distanziert sich außerordentlich (undeutsch) von dieser Zeit!

      Ich bin der Meinung, dass ich erst heute leben kann, wenn ich die Vergangenheit verstanden habe!
      Aber ich kann nie behaupten sie zu verstehen, wenn ich mich ständig vor ihr distanziere!

      Alles liebe dir
      Bettina

      Reply
      1. 14.1.1

        Otmar Wendy

        Werter Bettina,
        dem ist nichts hinzuzufügen.
        Frohe Ostern
        Otmar

        Reply
      2. 14.1.2

        Klaus Borgolte

        Bin ganz Deiner Meinung Bettina. Habe diesen “Hunter” sofort abgehakt. Jetzt muss ich eine Bildungslücke offenbaren: Höre wiederholt was von “Code-Wörtern”. Was ist denn das?

        Glück auf
        Klaus

        Reply
      3. 14.1.3

        hardy

        Allerdings hab ich mir schonmal den Anfang von
        “Kommunismus durch die Hintertür – Teil 1 bis Teil 5 [deutsch]” angeschaut und bei Min. 4:50 wird ganz korrekt über Adolf Hitler berichtet und insofern würde ich diese Reihe für die “Neuen” durchaus empfehlen

        Reply
      4. 14.1.4

        hardy

        Oh ja, ich bin jetzt bei Minute 24, der Film ist ECHT gut, hab ihn schon auf der Platte und die andern Folgen folgen
        Bitte verbreiten!
        https://www.bitchute.com/video/aJFmTT9Wo0SS/

        Reply
  11. 13

    5 G - Abwehr

    Oliver Janich sagt zu seinem aktuellen Video :

    ” Das ist eines meiner wichtigsten und aufwändigsten Videos. ”

    Adrenochchrom – die Beweise : Was CIA-Akten enthüllen :

    Reply
  12. 12

    Bettina

    Die heutige Predigt von Pfarrer Tschamke:
    https://www.youtube.com/watch?v=O0Zaknf6l5E
    Ich brauch den Herrn Pfarrer nicht rügen, er kennt sich sehr gut aus mit dem Esausegen, er hat dennoch die Größe sich mit dem jüdischen Volk versöhnen zu wollen!
    Nun liegt es an dem jüdischen Volk, ob sie uns immer noch bekämpfen wollen und ob sie Jesus noch immer so sehen wollen, wie es ihre Thora beschreibt!

    Ostern ist unser Deutscher höchstes Fest, nicht nur der Christen auch unsere Heiden haben gerade dieses Fest gefeiert wie nichts anderes im ganzen Jahr.
    Lasst uns nicht von dieser Politik verbieten lassen, was uns ausmacht!

    Hört es euch einfach an
    Bettina

    Reply
    1. 12.1

      hardy

      Das ist auch der einzige Pfarrer, dem ich noch schmerzfrei zuhören kann, obwohl er noch einen Autschwitz losließ und immer noch nicht weiß, daß es hierzulande kein funktionierendes Rechtssystem mehr gibt.
      Das wird wohl auch die Rechtsanwältin erkennen müssen, welche nun zurecht natürlich gegen diese völlig ungerechtfertigten Maßnahmen klagt.
      Ich würde mich dem gern anschließen und vielleicht sollte man eine Massenanklage daraus machen.
      Zum Thema noch
      Es wäre interessant zu wissen, wer denn heutzutage die Kräfte in der NATO sind, denn es ist ja maßgeblich eine Übung der USA unter Trump und hinter diesem stehen große Teile des Miltärs und dieses wiederum die Patrioten und die Bewegung Q.
      Ich muß da an die einzig echte Revolution in Russland denken,bei der General Schukow den gefährlichen Juden Berija verhaften ließ.
      https://msuweb.montclair.edu/~furrg/research/translations/bland_aertzefall2.html
      Deshalb sind wir ja auch argumentativ in der Zwickmühle was den Corona-Schwindel betrifft.

      Reply
    2. 12.2

      Ma

      Hier etwas zum Osterfest bzw. zur Auferstehung Christi:

      “Die astral-rassischen Grundlagen der Auferstehungsgeschichte Christi

      Den Geschichten von der Erweckung Dornröschens und Schneewittchens, von der Tötung des Drachens durch Siegfried, emtspricht die Geschichte von der Auferstehung des Jesus – Aris. Auf diese Geschichte bezieht sich auchdas der Eva in der Sündenfallgeschichte gegebene Versprechen, dass einst einer ihrer Nachkommen der Schlange den Kopf zertreten und so die Menschen wieder von der Verdammnis erlösen würde. Dieser Nachkomme ist die Sonne – Aris im Tyrkreis Adler, bezw. das Sternbild Herkules, das Merkzeichen der Frühlingssonne des Weltjahres.

      Wenn die Sonne, die während des Winterhalbjahres des Weltjahres als Haris – Chris gilt, da sie während dieser Zeit ihre Herrschaft, bildlich gesprochen an ihren Widersacher Jehova = El-Schaddai, abtreten musste, den Frühlingspunkt des Weltjahres auf ihrer Bahn zum Sommerhimmel des Weltjahres überschreitet, tritt sie in das erste Sommertyrkreisbild des Weltjahres, das Tyrkreisbild Skorpion – Drache über.

      Die Sonne überwindet damit, bildlich gesprochen, den Tod in der Welt, das Chaos und stellt somit die alte Ordnung auf Erden wieder her.

      Bildlich gesprochen, kommt zur Frühlingsgleiche des Weltjahres der in der Herbstgleiche gekreuzigte Aris, der durch diese Kreuzigung zum Haris – Chris wurde, bezw. es seit dem Krebszeitalter, also seit seiner Geburt, schon war, wieder aus dem Grabe der Unterwelt, dem Winterhimmel des Weltjahres, hervor. Dort, wo sich das Tyrkreisbild Skorpion – Drache befindet, zwischen der Milchstraße, dachten sich die alten Astrologen den Ausgang aus der Unterwelt, dem Winterhimmel. Die alten Babylonier bezeichneten diese Stelle am Himmel als Hurru, d.h. Höhle. Vor diesem Ausgang zur Höhle, Helheim, Hölle, dem Winterhimmel, liegt das Tyrkreisbild Drache – Skorpion, das wie ich bei der Erklärung der Siegfriedsage zeigte, durch Siegfried, die Frühlingssonne des Weltjahres getötet wurde……”

      Frohe Ostern!
      Ma

      Reply
  13. 11

    Ela

    Apropos Bargeld, wie hier hingewiesen wird:

    Bargeld ist ein legitimes Zahlungsmittel. So einfach ist das nicht, es plötzlich abzuschaffen.

    In Österreich gibt es das Raiffeisen-Lagerhaus. Eine Bank, die Raiffeisenbank, betreibt das, vor allem ist es von Landwirten und Gärtnern frequentiert. Dieses durfte jetzt geöffnet haben, weil auch Lebensmittel und Tiernahrung verkauft wird. Bald nach Aufschwappen der Krise wurde jedoch dieses Lagerhaus ab Mittag geschlossen, Samstag ganz, – und auf den Eingangstüren prangten Ankündigungen. So stand da, es würde nur mehr über Lieferschein verrechnet, über Karte, auf jeden Fall Bargeldlos. Bald war ich so neugierig, dass ich hinging, um i r g e n d e t w a s zu kaufen.

    Schon der Mann vor mir zahlte mit Bargeld. Niemand verlor ein Wort darüber – als ich auch mit Bargeld bezahlte. Wie das gesetzlich geregelt ist, bzw. ob diese Regelung geändert werden kann, wie schnell, das weiß ich nicht. Magnus Wolf Göller hat einen sehr guten Artikel in seinem Blog, wo er damit jongliert, dass es jetzt ein Vermummungsverbot und eine Vermummungspflicht gleichzeitig gibt. Dies zeigt auf, in welcher irren Welt wir imMo leben.

    https://magnuswolfgoeller.de/2020/04/coronawahn-vermummungsverbot-und-vermummungsgebot-gleichzeitig/

    Habt einen guten, sonnigen Tag, einschließlich Tip des Tages:
    Auch das Liegen in der Sonne bei geöffnetem Fenster soll bei richtigem Sonnenstand möglich und heilsam sein.

    Ela

    Reply
    1. 11.1

      Bettina

      Hallo Ela,
      schön, das du den Magnus kennst!
      Aber du bist jetzt nicht diese Gigi, die dort auch schon des öfteren kommentierte?
      Ich würde mich über eine Antwort von dir freuen

      Alles liebe
      Bettina

      Reply
      1. 11.1.1

        Ela

        Hallo Bettina,

        schreibe Dir dazu am Sonntag hier.
        Du schriebst auf bb?

        Melde mich sicher,
        alles Liebe zurück, Ela

        Reply
      2. 11.1.2

        Ela

        Schönen Sonntag Morgen, liebe Bettina,

        Karfreitag ist ein guter Tag zum Sterben. Das ist keine Verhöhnung, das ist eine Beobachtung. Doch w e r hat diesen beobachteten Sterbetag so ultimativ verankert? Die Menschen selbst? Verherrlichen die Menschen von sich aus gerne, aus “Passion” und “Leidenschaft” einen bestimmten, “besonderen” Tag der Gewalt, der Folterung, der Agonie, des Sterbens, oder wurde dieser Tag den Menschen übergestülpt? Kein Sex, kein Fleisch, kein Lachen, kein Bier, kein Wein, nur Trauer, Femdtrauer, Immerwiedertrauer, an diesem Tag?

        Sogar jeden anderen Freitag im Jahr läuten um 3h nachmittags die Glocken der Kirchen, um uns an diese extreme Situation zu erinnern, die etwas mit uns zu tun hat?

        Einer schrieb, Zitat: “Seit 2000 Jahren hängt Jesus am Kreuz – und keiner nimmt ihn herab !”

        Was ist so “feierlich”, “großartig”, vordergründig und fokussiert “wichtig” an dem Moment, in dem einer nach Folterung in Agonie liegt? In vielen Küchen (!) hängt heute noch das “Kruifix”. In der Küche, wo gekocht wird, wo das Leben in Form von Energie für den Körper zelebriert wird ! Was ist das für eine begleitende Energie? Wozu ?

        Ach ja, die Erlösung !

        Die Erlösung der Menschen von dem Leben. Ihrem e i g e n e n Leben.
        Das wird ja auf das Jenseits verschoben, weil es da viel besser ist !
        Ist d a s nicht eine Verhöhnung des Lebens?

        Wir Heiden feiern einige Tage vor diesem Bruch der erwachenden Lebensenergie im Frühling unser Fest Ostara. Ostara ist der Name des Monats, in welchem wir Frühling feiern. Das wieder Erwachen des Lebens, der Kraft in den Bäumen. Sie bekommen ihre Blüten, ihre Blätter, die Menschen erwachen in ihrer Lust füreinander und feiern und zelebrieren diese ursprüngliche Lust und erhaltenden Kraft des Lebens. Überall in der Natur ist diese erneut erwachende, erhaltende Kraft des Lebens zu spüren, zu fühlen, diese Erwartung der neuen Ernte, der neuen Kinder, der Fortpflanzung unserer Art !

        http://1.bp.blogspot.com/-oqwk5qNROZU/T2BrAOPlPkI/AAAAAAAABCQ/FjoTe7KFZAs/s1600/ostara36.jpg

        Doch nun kommt Jesus. Er stirbt. Er hat es bewusst herbeigeführt. Er ging freiwillig nach Jerusalem. Kein anderer Weg war ihm mehr offen nach seinen widersprüchlichen Aussagen.

        So steht es in der Bibel. Es gibt sehr wenige Menschen, welche die Bibel emotionslos, weil nicht vorgeprägt von in der Kindheit gelegten Prägungen, durchforsten und im Weitblick auslegen können. Fast immer wird die Bibel von im Hintergrund steuernden Ideologien betrachtet. Aufgrund dieser Bibel wird der Tod von Jesus “gefeiert”, nachzelebriert, angesehen, verherrlicht. Denn Jesus erlöst uns vom Leben. In eine jenseitige Versprechung hinein.

        Der Tod aller anderer Menschen, seien sie noch so früh, noch so ungerecht, noch so brutal gestorben, ist nicht relevant. Nur Jesu Tod ist wichtig, richtig, gut.

        Liebe Bettina, diese Betrachtung war jetzt notwendig, sie verschob meine Antwort an Dich, weil ich diese Sterbetage der Kirche nicht stören wollte. Gerade Magnus war es ja, der mich daran erinnerte, mich, die ich als unschuldige Heidin, also ohne Schuld schon geboren bin, und diese Last nicht tragen muss, mein Leben im Jetzt in vollen Zügen leben kann, und nicht den Atem anhalten muss, um auf die jenseitigen Versprechungen zu warten, und in voller Freude in meinem-unseren Frühlingsfeste mich der Trauerenergie des Christen-Sterbe-Festes nicht einmal nähern wollte/brauchte/musste !

        https://3.bp.blogspot.com/-IT07DPayiZ0/WNAG7bgxApI/AAAAAAAB8h0/SsEaUUh5Ujwcti3UQVrp07MPejswhrmXQCLcB/s1600/1aaOstara_banner.jpg

        Nun zu Deiner Frage, Bettina.

        Ja, ich schreibe bei Magnus mit meinem Künstlernamen. Hier meine Information dazu:

        https://www.amazon.de/Kamuitschgi-Giwaungi-werden-Onkel-Lichtaubergh-ebook/dp/B081Z6M5QG/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1575883469&sr=8-1-fkmr0

        .
        Bei Magnus sind auch einige Gastbeiträge von mir zu lesen, ebenfalls mit meinem Künstlernamen:

        https://magnuswolfgoeller.de/2019/02/altersheim-verbot/

        Nun bin ich natürlich sehr neugierig, ob Du Bettina von bb bist? Willst Du mich auch aufklären?

        Ich freue mich auf Deine Antwort, liebe Grüße und schönen Sonntag an alle, Ela

        Reply
    2. 11.2

      Skeptiker

      @Ela

      Kannte ich ja noch gar nicht.

      Ab hier meine ich.

      https://youtu.be/HMm5zH4vfBE?t=46

      ===========

      Aber wer kannte das hier?

      Ab hier meine ich.

      TIL SCHWEIGER legt nach und BEDANKT sich!

      https://youtu.be/6cvyM9h2XMw?t=210

      ===========

      Diese Ähnlichkeit ist ja schon, schwer zu übersehen.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.2.1

        hardy

        Ja auch ich wünsch Euch ganz viel Liebe und TolleTrans
        Aber jetzt hab ich das neuste Werk von Herrn Popp und Frau Hermann entdeckt und
        Los gehts

        Reply
        1. 11.2.1.1

          Klaus Borgolte

          Ihr Gespräch ist sehr informativ und nähert sich ganz sicher der Wahrheit – Daumen hoch!

          Öffnet man jedoch Eva Hermans Telegram-Kanal, dann quillt dieser über von Mobiltelefonen, vor denen beide gerade ernsthaft gewarnt haben. Können Herman & Popp diesen Widerspruch auflösen?

          Glück auf
          Klaus Borgolte

  14. 10

    Guntram

    ALLES NICHT SO WILD ! NICHT EIN EINZIGES LEBENSKRÄFTIGES VIRUS GEFUNDEN !

    Virologe Streeck: „Kein lebendes Virus gefunden“ – Das Virus ist nicht sehr überlebensfähig, also kann Ansteckungsgefahr nicht hoch sein. >> https://www.youtube.com/watch?v=VP7La2bkOMo

    Reply
  15. 9

    Ela

    Hallo, Menschen, was sagt Ihr d a z u ?

    https://www.heidelberg24.de/heidelberg/coronavirus-heidelberg-klage-anwaeltin-bahner-regeln-gericht-massnahmen-corona-verordnung-13640822.html

    Wir bräuchten m e h r von diesen mutigen Anwälten. Viele Organisationen und Mitmacher im Ganzen haben Angst vor diesen und dadurch lassen sie sich letztendlich stoppen. Habe ich selbst erlebt. Hier liegt eine unserer Chancen, finde ich. Diese Frau Dr. der Rechtswissenschaften, Beate Bahner muss von uns allen unterstützt werden. Bitte weiterleiten und verbreiten ! Danke, Ela

    Reply
  16. 8

    Ma

    Jaja die sind so besorgt um ihre Soldaten deswegen ‘ümpfen”‘ sie kräftig.

    “Former Secretary of War, Henry L. Stimsom, reported that at a military boot camp in only a six-month period, there were 63 deaths and 25,585 cases of hepatitis “as a direct result of the yellow fever vaccine.”

    Welche Corona Bedrohungen as haben sie beseitigt? 5G abgeschaltet?

    Reply
    1. 8.1

      GvB

      Auch bei der…”spanischen Grippe” wurden vorher..viele 10.000 span. Soldaten GEIMPFT. Mit verdrecktem, verseuchten Zeugs! Deshalb die Verbreitung und viel Todesfälle als man sie nachause entliess!

      Reply
  17. 7

    Skeptiker

    Coronakrise & Merkel-Geheimpapier & Impfpflicht & Ramadan. Wirtschaftskrise voraus? Bankenpleiten?

    09.04.2020

    https://youtu.be/8ck080746Uo?t=66

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      Im obigen Video geht es ja auch darum, das Bargeld verboten werden soll.

      FREITAG, 10. APRIL 2020

      Trotz Coronavirus-Krise
      Viele Menschen bezahlen weiter mit Bargeld

      Etliche Geschäfte bitten mittlerweile um bargeldlose Bezahlung.

      Viele Läden empfehlen mittlerweile, kontaktlos zu bezahlen, also mit Karte. Einige nutzen die Möglichkeit, auch aus Gründen der Hygiene. Doch viele Deutsche bleiben trotz der Coronavirus-Krise beim Bargeld, wie die Bundesbank feststellt.

      Die meisten Menschen in Deutschland bezahlen Umfragen der Bundesbank zufolge seit Beginn der Coronavirus-Krise ihren Einkauf wie gewohnt. Lediglich 25 Prozent von rund 1000 Befragten haben ihr Zahlungsverhalten geändert. “Wir können aus der aktuellen Momentaufnahme nur erkennen, dass – auch wenn es ernst wird, also in der Krise – Bargeld immer noch ein sehr beliebtes Zahlungsmittel des täglichen Gebrauchs ist”, sagte Bundesbank-Vorstand Johannes Beermann. “Unmittelbare Auswirkungen auf das mittelfristige Bezahlverhalten können wir aus der momentanen Situation nicht erkennen.”

      Hier weiter.
      https://www.n-tv.de/wirtschaft/Viele-Menschen-bezahlen-weiter-mit-Bargeld-article21706666.html

      =====================

      Und dann noch diese Kontrollen.

      Einsatz im Grünen: Die Münchner Polizei patrouilliert durch den Olympiapark. Im Gras auf einer Decke zu sitzen ist nicht

      Sonnenbad? Verboten. Ein Nickerchen auf der Parkbank? Verboten. Die Regeln in Zeiten von Corona sind streng. Überschreitet der Staat hier Grenzen? Die Polizei verteidigt ihr Vorgehen, ein Virologe warnt.

      Hier weiter.
      https://www.merkur.de/politik/coronavirus-ausgangsbeschraenkungen-polizei-strafe-sonderfall-13645675.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        x

        Schade um die Energie, die die Polizei dafür opfert um abzukassieren und wenn die Regierung den Befehl gibt, wenn 3 zusammenstehen kann ruhig einer straflos erschoßen werden, macht dann die Polizei auch mit?

        Reply
    2. 7.2

      Sehmann

      Skepti -zu dem Video vom “Silberjungen” kann man ja nur sagen, das man sich dringend mit Corona infizieren muss,um die Impfpflicht zu vermeiden.

      Es wird Zeit für eine Revolution. Aber dafür müssen wir wohl Danny Trejo anheuern.
      (https://www.youtube.com/watch?v=W0r3U42K1kE)

      Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Ole Ole Corona Special

      https://youtu.be/sMpRmIevEeU?t=20
      ===============

      Irgendwie viel nichts besseres ein.

      Das lag bestimmt auch an Deinen schwachen Vorgaben.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 6.1.1

        Sehmann

        Oder an deinem stressigen Tag?
        (https://www.youtube.com/watch?v=5R6384xqWx4)

        Da gehe ich lieber in den Garten.
        (https://www.youtube.com/watch?v=Zk9eN-Lt3PI)

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Ja gesehen, das HB Männchen im Garten kannte ich noch gar nicht.

          Aber sei vorsichtig im Garten.

          10:15 Uhr
          Naturschützer beobachten mysteriöse Vogelkrankheit

          Neben Covid-19 ist offenbar noch eine andere Krankheit auf dem Vormarsch. Diese betrifft aber nur Vögel: Naturschützer registrieren derzeit ungewöhnlich viele tote Blaumeisen. Um herauszufinden, ob sich eine neue Vogelkrankheit in Deutschland ausbreitet, bittet der Naturschutzbund Deutschland (Nabu), tote und krank wirkende Vögel zu melden. Neben Blaumeisen sollen auch schon Kohlmeisen und andere kleine Singvögel erkrankt sein.

          “Erste Fälle wurden uns bereits Mitte März aus Rheinhessen in Rheinland-Pfalz gemeldet”, sagte Nabu-Vogelschutzexperte Marius Adrion. Inzwischen sei die Zahl auf mehr als 150 gestiegen. Erkennen könne man die kranken Tiere unter anderem daran, dass sie “apathisch und aufgeplustert auf dem Boden sitzen und nicht vor Menschen fliehen”.

          Gefunden hier.
          https://www.n-tv.de/der_tag/Der-Tag-am-Freitag-10-04-2020-article21706543.html

          ====================

          Füttern oder sterben lassen? Der heftige Streit um Hamburgs Tauben

          „Stadttauben vor dem Hungertod bewahren, Fütterungsverbot aufheben!“ Das forderte der Hamburger Tierschutzverein am vergangenen Dienstag und entzündete eine feurige Debatte, in der sich schnell zwei Lager spalteten: Die Tiere füttern oder sterben lassen?

          Hamburg und die Stadttauben. Die derzeitige menschenleere Innenstadt sowie geschlossene Restaurants und Cafés sorgen für einen erheblichen Futtermangel. Aus diesem Grund fordert der Hamburger Tierschutzverein (HTV) den Senat auf, Fütterungsstellen zuzulassen und Verstöße gegen das Fütterungsverbot von Stadttauben nicht zu verfolgen. Der Verein hat einen Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung gestellt und erklärt sich bereit, alle anfallenden Kosten zu tragen.

          HTV: Der Mensch ist für Existenz der Tauben verantwortlich
          Sandra Gulla, erste Vorsitzende des HTV, stellt klar: „Wir dürfen diese Tiere nicht ihrer endgültigen Verelendung preisgeben. Durch Hunger zu sterben ist ein qualvoller, langsamer Tod. Wir können nicht klaglos hinnehmen, dass dies den Hamburger Tauben geschieht.“

          Der Mensch sei durch die Zucht der Tiere für die Existenz und das Leid der Tauben verantwortlich. Denn: „Bei Hamburgs Tauben handelt es sich, ebenso wie bei allen anderen sogenannten Stadttauben, um die Nachfahren gezüchteter, domestizierter Tiere. Diese verwilderten Haustiere sind in ihrem Nahrungserwerb völlig auf den Menschen angewiesen“, heißt es in einer Mitteilung.

          https://www.n-tv.de/der_tag/Der-Tag-am-Freitag-10-04-2020-article21706543.html

          ========================

          Meinte Einstein nicht mal, wenn die Biene stirb, dann stirbt der Mensch?

          ========================

          Nun ja, man kann alles ein wenig übertreiben, so wie hier.

          Ab hier geht es ja um die Schulschließung in Hamburg

          https://youtu.be/BYHLMyy679A?t=28

          ================

          Aber die Tauben hatten einfach zu lange nichts mehr gefuttert, verursacht durch die Ausgangssperre, sprich Corona.

          Nun ja, so schnell kann es eben gehen, mit den Vögeln meine ich.

          Ohne Vögeln, keine Menschheit.

          Lach.

          Gruß Skeptiker

      2. 6.1.2

        Ma

        Sieht mehr wie Bollywood aus. ;-D
        Im Bekanntenkreis hatten die Kinder von diesen Handdesinfektionsmitteln offene Wunden.
        Deshalb schön weiterwaschen, die Toxine müssen irgendwie in den Körper.

        Reply
        1. 6.1.2.1

          Bettina

          @Ma,
          genau und alles desinfizieren und impfen, damit die Kinder gar keine eigenen Abwehrkräfte mehr entwickeln können/ dürfen!
          Der Spruch meiner Oma: “lasst die Kinder Dreck fressen, das hält sie gesund!” ist so aktuell wie nie.

          Und noch nie gab es so viele Allergien, wie seitdem alles rundum Desinfiziert wird!
          Z.B Antibiotika, dieses Aller-Heilmittel was man früher gar nicht brauchte, damals gab es noch Kräuter und vor allem eine gesunde Ernährung. Neulich kam bei Arte eine Doku (wurde natürlich mitten in der Nacht ausgestrahlt) welches Mundwasser in Zusammenhang mit der Antibiotikaresitenz bringt:
          Ab Min: 8:00
          https://www.zdf.de/wissen/nano/200309-sendung-nano-102.html
          Ach, wie sagte meine Zahnärztin, warum sie mich nicht mehr behandeln will? Nur, wenn ich nicht das Mundwässerle benutzen tue und die stärkende Zahnpasta mit Flourid benutzen tu, dar ich wiederkommen?

          Woher kommt denn der oberst gefährliche Krankenhauskeim? Kann es vielleicht sogar sein, dass dort alles restlos getilgt wird was auch schützen könnte?
          Ich kenne persönlich drei Leute die sich diesen Krankenhauskeim eingefangen haben und das ist wirklich nicht lustig. Daraufhin wurde in dieser Klinik ein neuer OP-Trakt gebaut: https://www.klinikum-crailsheim.de/de/aktuelles/neubau/
          Zitat aus dem Pamphlet: “Eine historische Dimension hat für Landrat Gerhard Bauer der einstimmige Beschluss des Kreistages, in Crailsheim für 54 Millionen Euro ein neues Krankenhaus zu bauen.”
          Dazu wäre auch folgende, eine schon längere Zeitungmeldung interessant:
          https://www.swp.de/suedwesten/staedte/crailsheim/vorbildliches-mrsa-screening-20159677.html

          So ähnlich sehe ich den momentanen Hyp mit MMS, die Leute pfeifen sich das Zeug auch rein, wenn sie gar nichts haben, dadurch zerstören sie ihre ganzen Selbstheilungskräfte, eine Medizin ist nur für exteme Krankheitssituationen gedacht und nicht zur Vorsorge!
          Der letzte Besuch bei meiner Hausärztin endete darin, dass sie mir empfohlen hat Ibuprophen prophilaktisch einzunehmen! So auf die Art: Ich fress das Zeug jeden Tag dreimal um meine psychisch verursachten Rückenschmerzen schon mal im Voraus zu bekämpfen, dadurch bekomme ich irgendwann ein Magengeschwür mit eventuellem Durchbruch und bin dann endlich ein potentieller Pantient der Chirurgie, und nicht mehr der Psychiatrie!

          Was hab ich mir die letzten Monate angehört für einen Schei..-Dreck?
          Toxoplasmose sei jetzt unser Untergang usw usf..
          Händewaschen rettet momentan angeblich unser aller Leben, lt. dem Rösle von der Lügen! Aber dagegen werden zur selben Zeit gesunde Darmbakterien an Allergiker übertragen, lt. Ärztezeitung und: https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Darmentzuendung-mit-fremdem-Stuhl-behandeln,darmfloratherapie101.html

          Schon vor über dreißig Jahren hat eine gute Freundin von mir ihre Katze einschläfern lassen, weil sie selbst schwanger wurde!
          Diese Katze war für das Pärchen über 10 Jahre ein Kindersatz, die Katze wurde verwöhnt und gehätschelt, dass es schon fast peinlich war, aber sie hatten danach keinerlei schlechtes Gewissen, sie glaubten der Propaganda und wollten dadurch ihr ungeborenes Kind schützen! Was ich aber auch erwähnen will, dass sie die Freundin, der absolute Fan der Sterilen Umgebung war und bestimmt die erste in unserem Bekanntenkreis war, die alles desinfiziert hat.

          Toxoplasmose ist eine relativ harmlose Erkrankung, sie wird durch Haustiere übertragen, aber einmal durchgemacht, wird man ein Lebenlang vor Neuerkrankung geschützt!
          Genau so, wie eine Kinderkrankheit ein lebenlang Immun macht und glücklicher Weise auch durch eine Stillung des Neugeborenen die eigene Immunität an das Kind weitergegeben wird. Etwas, was ich ja als einziges Narativ behaupte, was heute eine Masern-massenimpfung überhaupt gerechtfertigen würde.
          Die heutigen Mütter und Väter sind leider durchgeimpft und von daher ist es nicht vorauschaubar, was jetzt mit den Neuinfektionen geschieht!

          So ist es halt, wenn man den lieben Gott spielen will?

          Alles liebe euch und bleibt gesund
          Bettina

        2. 6.1.2.2

          Skeptiker

          @Bettina

          So einfach kann man sich selber schützen, ich meine vor der frischen Luft in der Natur.

          FREITAG, 10. APRIL 2020

          Filtration mehr als 98 Prozent

          Melitta baut Masken in Filtertüten-Form

          Hier mit Bild.
          https://www.n-tv.de/wirtschaft/Melitta-baut-Masken-in-Filtertueten-Form-article21706962.html

          ================

          Hier der Vollschutz.

          https://youtu.be/XG2G40anjGg?t=80

          Aber das Video sollte man nach 3 Minuten aus machen, nicht das man noch krank wird.

          Gruß Skeptiker

  18. 5

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  19. 4

    Anti-Illuminat

    Alles Lüge was uns von dem Besatzerdiktat erzählt wird

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  20. Pingback: Übung der NATO im von der Covid-19-Epidemie heimgesuchten Mittelmeerraum | Informationen zum Denken

  21. Pingback: Übung der NATO im von der Covid-19-Epidemie heimgesuchten Mittelmeerraum | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  22. 3

    Hans

    Das übliche saudumme Blabla von Stoltenberg und Konsorten.

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen