Related Articles

39 Comments

  1. 15

    GvB

    Massenmörder Bill Gates..

    Robert F. Kennedy Jr. findet klare Worte zu Bill Gates
    geschrieben am 09/04/2020 von Link im roten Text am Ende des Artikels

    Gestern (7. April 2020) griff Robert F. Kennedy Jr., der Neffe des ehemaligen Präsidenten John F. Kennedy, auf die sozialen Medien zurück und teilte eine ausführliche Botschaft über den Milliardär Bill Gates und seine “Besessenheit” von Impfstoffen mit. Hier ist, was er sagte:

    Robert F. Kennedy Jr. has a message for Microsoft founder Bill Gates and his plans to „save the world.“ According to Kennedy Jr., Gates couldn’t even save his Windows operating systems from viruses, so he should „sit down“ when it comes to the coronavirus.Bild: newspunch.com

    “Impfstoffe sind für Bill Gates eine strategische Philanthropie, die seine vielen mit Impfstoffen verbundenen Geschäfte (einschließlich Microsofts Ehrgeiz, ein globales Vac-ID-Unternehmen zu kontrollieren) nährt und ihm die diktatorische Kontrolle über die globale Gesundheitspolitik gibt – die Speerspitze des Neoimperialismus der Konzerne. Seine Besessenheit von Impfstoffen scheint von der messianischen Überzeugung genährt zu werden, dass er dazu bestimmt ist, die Welt mit Technologie zu retten, und von einer gottähnlichen Bereitschaft, mit dem Leben geringerer Menschen zu experimentieren.

    Mit dem Versprechen, Polio mit 1,2 Milliarden Dollar auszurotten, übernahm Gates die Kontrolle über den Nationalen Beirat Indiens (NAB) und ordnete 50 Polio-Impfstoffe (statt 5) für jedes Kind vor seinem fünften Lebensjahr an. Indische Ärzte machen die Gates-Kampagne für eine verheerende Impfstamm-Polioepidemie verantwortlich, durch die zwischen 2000 und 2017 496.000 Kinder gelähmt wurden. Im Jahr 2017 lehnte die indische Regierung Gates’ Impfkampagne ab und vertrieb Gates und seine Kumpanen aus den NAB. Die Lähmungsraten von Polio gingen rapide zurück. 2017 gab die Weltgesundheitsorganisation widerwillig zu, dass es sich bei der weltweiten Polio-Explosion überwiegend um einen Impfstamm handelt, d.h. dass sie vom Impfstoffprogramm von Gates ausgeht. Die beängstigendsten Epidemien im Kongo, auf den Philippinen und in Afghanistan stehen alle im Zusammenhang mit den Impfstoffen von Gates. Im Jahr 2018 waren ¾ der weltweiten Poliofälle auf die Impfstoffe von Gates zurückzuführen.

    Im Jahr 2014 finanzierte die Gates-Stiftung Tests von experimentellen HPV-Impfstoffen, die von GSK und Merck entwickelt wurden, an 23.000 jungen Mädchen in abgelegenen indischen Provinzen. Ungefähr 1.200 litten unter schweren Nebenwirkungen, darunter Autoimmun- und Fruchtbarkeitsstörungen. Sieben starben. Untersuchungen der indischen Regierung werfen den von Gates finanzierten Forschern weitreichende ethische Verstöße vor: Druck auf gefährdete Mädchen aus den Dörfern, Schikanierung der Eltern, Fälschung von Einverständniserklärungen und Verweigerung der medizinischen Versorgung der verletzten Mädchen. Der Fall befindet sich jetzt vor dem Obersten Gerichtshof des Landes.
    Im Jahr 2010 finanzierte die Gates-Stiftung einen Versuch mit einem experimentellen Malaria-Impfstoff von GSK, bei dem 151 afrikanische Kleinkinder starben und 1.048 der 5.049 Kinder schwerwiegende unerwünschte Wirkungen wie Lähmung, Krampfanfälle und Fieberkrämpfe erlitten”. Quelle Instagram robertfkennedyjr

    https://uncut-news.ch/2020/04/09/robert-f-kennedy-jr-findet-klare-worte-zu-bill-gates/?fbclid=IwAR2mLohmwW2X3_wyz3AYJ33ao_Uj7lH532SZ_QywK3BrS2LnycZhGAlu-D0

    Reply
    1. 15.1

      GvB

      wurde mir zugesandt:

      Volksverhetzung? Corona-Leugner melden sich zu Wort
      https://www.dz-g.ru/Volksverhetzung_Corona-Leugner-melden-sich-zu-Wort

      Strafgesetzbuch (StGB) § 130 Volksverhetzung

      (1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören,

      1.
      gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder
      2.
      die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,

      wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

      Wird dieses Maulkorbgesetz gerade auf Corona-Leugner erweitert? Die Frage ist obsolet, doch ich lasse sie im Raum stehen wie den Gesslerhut. Die NWO bäumt sich auf, um ihre Agenda durchzusetzen. Die Nationalen wie Vereinigte Staaten, Russland und China, Indien, Brasilien und Vereinigtes Königreich unterlaufen diese Agenda, indem sie Satanisten, Menschenhändler und Kinderschänder durch Soldaten verhaften.

      Das Volk darf zeigen, wem es glaubt, den Lügnern oder den Wahrheitsliebenden. Es ist natürlich klug, sich zurückzuziehen, um die Konfrontation mit dem Gesslerhut zu vermeiden. Wohl dem, der dies kann, weil er sich vorbereitet hat!

      Satire: Corona-Auferstehungs-Verordnung vom 11. April 2020, erlassen durch Beate Bahner

      Realität: 10. April 2020 | Zusätzlicher Eilantrag an das Bundesverfassungsgericht Karlsruhe

      Realität: 8. April 2020 | Eilantrag an das Bundesverfassungsgericht Karlsruhe
      Wilhelm Tell: Burgen in Flammen – Gesslerhut auf der Stange

      6. August 2009 | uritv
      Markus Söder und das Kreuz vs. Wilhelm Tell und der Gesslerhut (Literatur ist lebendig)

      7. Mai 2019 | Christian Ebbertz
      AUSRUFER

      Ihr sehet diesen Hut, Männer von Uri!
      Aufrichten wird man ihn auf hoher Säule,
      Mitten in Altorf, an dem höchsten Ort,
      Und dieses ist des Landvogts Will und Meinung:
      Dem Hut soll gleiche Ehre wie ihm selbst geschehn,
      Man soll ihn mit gebognem Knie und mit
      Entblößtem Haupt verehren – Daran will
      Der König die Gehorsamen erkennen.
      Verfallen ist mit seinem Leib und Gut
      Dem Könige, wer das Gebot verachtet.

      Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda

      4. April 2020 | Expertenstimmen zur Corona-Krise

      Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang von Medien, Regierung und Behörden mit dem Coronavirus.

      Regierungen führen im Rahmen der Coronakrise drastische Maßnahmen ein. Kritiker werden verleumdet. Doch es ist nicht so, dass niemand widerspricht, auch wenn Expertenstimmen überhört werden und die EU Anfang März ganz offiziell erstmals die offene Zensur – anlässlich Corona – aktivierte. Hier eine Auswahl von dutzenden Expertenzitaten und Berichten über Expertenstimmen zur Coronakrise, mit Schwerpunkt auf medizinischen Erkenntnissen und der Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen.

      Artikel von Blauer Bote, zusammengestellt von Akademikerverband.at

      Prof. Püschel nach Obduktionen in Hamburg: „Ohne Vorerkrankung ist an Covid-19 noch keiner gestorben“

      Professor Martin Haditsch: Corona-Maßnahmen völlig haltlos

      Prof. Gérard Krause: Kontaktsperre und Co gefährlicher als Corona

      Corona: Virulogin Prof. Mölling warnt vor Panikmache und Ausgangssperren

      Prof. Jarren zu Corona: Fernsehen inszeniert Bedrohung

      Prof. Bendavid und Bhattacharya (Universität Stanford): Extrem falsche Zahlen zum Coronavirus

      Prof. Werner: Corona insgesamt harmloser als Influenza – „Dummheit geht viral“

      Virologe Prof. Streeck: „Nicht mehr Todesfälle als in jedem anderen Jahr“

      Video: Offener Brief an die Bundeskanzlerin von Prof. Sucharit Bhakdi zur Corona-Krise

      PD Dr. Yana Milev : Breaking News: Das Klima der permanenten Katastrophe im „Emergency Empire“ – Analogie zur Coronakrise

      Dr. Katz (Yale University Prevention Research Center): Ist unser Kampf gegen den Coronavirus schlimmer als die Krankheit?

      Prof. Ricciardi: Bei nur 12% der Corona-Todesfälle der Statistik ist der Grund laut Todeszertifikat Coronavirus

      Dr. Wodarg: Dem Corona-Hype liegt keine außergewöhnliche medizinische Gefahr zugrunde

      Prof. Ioannidis (University of Stanford): Corona-Entscheidungen „ohne verlässliche Daten“

      Französische Wissenschaftler: SARS-CoV-2 wird wahrscheinlich überschätzt

      Prof. Gøtzsche: Corona ist mehr als alles andere eine Massenpanik-Epidemie

      Dr. Reuther: Die Folgen verraten die Absicht

      Prof. Pietro Vernazza: «Die Infektion ist für junge Menschen mild» – Kaum Tote allein wegen des Coronavirus

      Psychologe Harald Haas: Corona-Kampf statt Bürgerrechte: „Der normale Mensch wird gefährlich“

      Amtsarzt: „Corona ist mehr ein Kopf-Problem“ – 200 Grippe-Tote

      Dr. Schiffmann schlägt Alarm: Videos zur Corona-Krise

      Dr. Köhnlein zu Corona: Kein Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa der saisonalen Grippe

      Prof. Yoram Lass: Coronavirus weniger gefährlich als die Grippe

      Dr. Binder: Corona-Schwindel und totalitäre Maßnahmen

      Prof. Hockertz zu Corona: Nicht gefährlicher als Influenza-Viren

      Dr. Reuther: Ausgangssperre unnötiges und untaugliches Mittel

      Britische Regierung stuft Gefährlichkeit des Coronavirus zurück

      Dr. Salmaso: Corona ist Panik-Epidemie und die Medien die Hauptverbreiter

      Prof. Bosbach: Falsche Corona-Statistiken – Medien erzeugen Panik

      Professor Raoult: Medikament gegen Corona gefunden – Virus verschwindet innerhalb von 6 Tagen

      Prof. Edenharter: Ausgangssperre und Kontaktverbot „verfassungswidriger Eingriff in Freiheitsrechte“

      Am Telefon zur Corona-Virologie: Prof. Mölling

      Prof. Bhakdi: Corona-Schreckenszenario ist Panikmache

      Prof. Michael Meyen zu Corona: Journalismus ist am Ende

      Immunologe und Regierungsberater Dr. Fauci: Corona ist vergleichbar einer Grippewelle

      Corona: Prof. Scheller bekräftigt Vergleich mit Influenza-Grippe

      Dr. Bonelli zu Meinungsfreiheit in Zeiten der Corona-Panik

      Professor Gismondo: Zahl der Corona-Positiven in Italien ist gefälscht

      „Selbstzerstörerisch“ – Infektiologe Professor Bhakdi ruft zu sofortigem Stopp der Anti-Corona-Maßnahmen der Regierung auf

      Universität Oxford: Coronavirus könnte bereits die Hälfte der Bevölkerung angesteckt haben – Lockdown kann aufgehoben werden

      Virologe Dr. Goldschmidt: Reaktion auf COVID-19 völlig übertrieben, totalitäre Maßnahmen

      Prof. Lohse fordert Aufhebung der Anti-Corona-Maßnahmen

      Professor Murswiek: Zwangsimpfung mit unerprobtem Impfstoff dürfte verfassungswidrig sein

      Prof. John Oxford: Corona vergleichbar Winter­grippe – Wir leiden unter einer Medienepidemie

      Juristin Beate Bahner klagt gegen verfassungswidrige Anti-Corona-Maßnahmen

      Dr. Schiffmann: Corona 19 – Erste Obduktionsergebnisse zeigen deutlich geringere Totenzahl durch Covid 19

      Prof. Sam Vaknin: COVID-19 nicht viel schlimmer als eine schlimme Grippe

      Prof. Knut Wittkowski: Maßnahmen zu Covid19 allesamt kontraproduktiv

      Questioning Conventional Wisdom in the COVID-19 Crisis, with Dr. Jay Bhattacharya
      Dr. Jefferson (University of Oxford): Corona-Lockdown sinnlos

      Reply
    1. 13.1

      GvB

      “QAnon” – der Aufstieg einer gefährlichen ‚Verschwörungstheorie‘

      Ein Viertel der US-amerikanischen Bevölkerung habe einer aktuellen Umfrage zufolge schon von “QAnon” gehört,

      …erklärt Mike Rothschild. Der Autor und Journalist aus Kalifornien ist Experte für Verschwörungstheorien in den USA.

      Nanu, ein Rothschild? (https://themikerothschild.com/)

      ..treibt da einer zur Gegenoffensive(egal ob es Q.anon etc. gibt oder nicht).

      Wer kann Q nun wirklich „entzaubern“ bzw. investigativ er-klären?

      Für Ihn ist die “QAnon”-Story eine Verschwörungstheorie…

      https://www.rnd.de/politik/qanon-der-aufstieg-einer-gefahrlichen-verschworungstheorie-ORTPE4D5YRFRZKVTMJBTFADJTY.html?utm_source=pocket-newtab

      https://www.dailydot.com/author/mike-rothschild/

      Schlimm scheint mir dabei, das der eigentliche , tatsächliche Massenmissbrauch von Kindern

      dadurch kleingeredet wird!Denn mindestens Dutroux und 100.000- tausende von verschwundenen Kindern jedes Jahr und das weltweit- sind eine Tatsache!

      Reply
      1. 13.1.1

        Skeptiker

        @GvB

        Bob Dylans neues Lied über das JFK-Attentat sorgt für verschwörerischen Wahnsinn
        Es hat die Massen verärgert.

        Kannte ich noch gar nicht, aber ich habe eben mal gesucht.

        https://www.dailydot.com/debug/bob-dylan-new-song-murder-most-foul-conspiracy-theories/

        https://www.youtube.com/watch?v=NEAhF6pWc9k

        ===========================

        Hier wohl das Original.

        Murder Most Foul

        172.290 Aufrufe•27.03.2020

        https://www.youtube.com/watch?v=bgSgZjRp5YA

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 13.1.1.1

          GvB

          @Skepti..
          Tja, damals hiess er noch Robert Zimmerman..mir nuschelt der etwas zu sehr…

          Viele Musiker damals..hat man gehört (Gehörte ja zur amikanischen Umerziehung!)die jüdischer Stammung waren und sind.

          Lauter Juden….Simon und Garfunkel, Abi und Ester Ofarim(Rockefalla!), usw. und VIELE mehr

          First we take manhatten, then we take BÖRLIN!…..
          Leonard Cohen.
          Der arrogante Typ aus der Priesterkaste (COHN/ COHEN)

      2. 13.1.2

        Maria Lourdes

        Da pflichte ich Dir bei Götz – es verschwinden Jahr für Jahr, viel zu viele Kinder! Da ja 3 Tage Finsternis von Q vorausgesagt wurden, warten wir einfach mal ab!

        Gruss Maria

        Reply
        1. 13.1.2.1

          Annegret Briesemeister

          Schau mal ob du an das Buch “ Göttliche Homöopathie, vom notwendigen Erwachen im 3. Jahrtausend “ von Peter Raba herankommst.
          Es hat mich in der zweiten Auflage von 2003 rund 100 Euro gekostet, die waren damals gut angelegt, weil logische und natürliche Ordnung betreffende Vorgänge beschrieben werden.

          Möglicherweise ist es gebraucht erhältlich oder gar als Download, habs noch nicht kontrolliert.

          Liebe Grüße
          Annegret

        2. 13.1.2.2

          Skeptiker

          @Annegret

          Hier die Leseprobe, weil das sind ja nur so wenig Seiten.

          http://www.andromeda-buch.de/andromedasite/buecher/72dpi_Leseprobe_Goettliche.pdf

          Gruß Skeptiker

        3. 13.1.2.3

          Annegret Briesemeister

          Danke lieber Skepti, so könnte sich Maria zumindest einen Eindruck verschaffen, es hat ja eh immer mit eigener Resonanz zu tun…

          Lächel
          Annegret

        4. Maria Lourdes

          Sollte ich das jetzt lesen Annegret?

          Lieben Gruss Maria

        5. 13.1.2.4

          Annegret Briesemeister

          Sollen natürlich nicht, aber können, so du magst…ich kam drauf bei der von dir erwähnten dreitägigen Finsternis, die sich ja scheinbar durch viele “ Geschichten “ zieht…

          Lieben Gruß
          Annegret

    2. 13.2

      Klaus Borgolte

      ?????

      Keine Ahnung, bin sehr skeptisch.

      Vielleicht haben wir tatsächlich zwei gegensätzliche Entwicklungen.

      Die eine führt – wie wir seit Jahren anprangern – zur tyrannischen Neuen Weltordnung.

      Die andere geht den Weg in die Freiheit der Nationen und Abschaffung der UNO, Ende der Zinssklaverei, Ende der ewigen Kriegstreiberei auf der Erde, Bekanntwerdung und Bestrafung der für die schlimme Entwicklung auf der Welt verantwortlichen Individuen und Gruppen.

      Ich hoffe aus meinem Corona-Gefängnis heraus auf eine gute Zukunft für uns Deutsche und alle anderen Völker.

      Glück auf

      Klaus

      Reply
  2. 12

    x

    Na ja. man will ja nicht öffentlich bei den Deutschen betteln gehen, Aber Vergemeinschaftung der Schulden zu fordern ist auch betteln um Geld.
    Na ja, beim Geld hört die Freundschaft auf, da hilf auch jahrelanges Hände schütteln und in die Kameras grinsen nichts.

    Abkopiert:
    Ökonomisch gesehen dreht sich der Streit um die Frage, ob die Mittel im Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), in der Europäischen Investitionsbank und im EU-Haushalt ausreichen, um von der Coronakrise auch wirtschaftlich besonders geschädigte und gefährdete Länder wie Italien oder Spanien zu unterstützen. Oder ob gemeinsame EU-Anleihen mit günstigeren Zinssätzen für die Krisenkandidaten, aber auch mit einer Vergemeinschaftung der Schulden im Ernstfall notwendig seien, wie sie Italien, Spanien, Frankreich und weitere fünf Länder fordern.

    „2020 wird ein Schicksalsjahr der EU“, sagt Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte.

    Reply
  3. 10

    5 G - Abwehr

    Wie kann Deutschland den Kampf gegen das Corona-Virus gewinnen ?

    “ Wer hat das Coronavirus ? “

    Eine Frage, die unterschiedlich beantwortet wird. :

    https://www.youtube.com/watch?v=t2t4Oastuc8

    Reply
    1. 9.1

      Annegret Briesemeister

      Ich habe mich mal mit den unterschiedlichen, ich nenne sie mal “ Ernährungsformen “ oder Ernährungsweisen der jeweiligen Länder im Zusammenhang mit dem Auftreten und den Auswirkungen mit samst der Todesfälle und der Heilungen durch das Coronavirus beschäftigt.
      Da die Ernährung, wie wir wissen eine nicht unerhebliche Rolle spielt, lässt sich auch hier aufschlussreich ein Erkenntnisgewinn ableiten.
      Und damit kommen wir unausweichlich zu der gesamten globalen Ernährungssituation.
      Überall wo es nicht mehr um reine wertvolle inhaltsstoffreiche und vor allem natürliche Nahrungsmittel geht, kann sich sowohl jede andere Erkrankung, also auch so etwas wie ein, wenn es in der Form existiert, Coronavirus zügig und großflächig ausbreiten und seine bösartige Wirkung entfalten. Die Menschen haben mit ihren nur durch Füllstoffe ernährten, besser verstopften Körper den ausgebrachten, gezielt verbreiteten Viren, nicht das Geringste entgegenzusetzen. In den Ländern in denen zumindest noch ansatzweise eine natürliche und vor allem regionale Ernährung möglich ist, denn auch die Regionalität ist für die Menschen ausschlaggebend, weil der natürliche Ordnung der Schöpfung folgend, kann auch das Coronavirus keine großen Schäden in der Bevölkerung auslösen, da die Ernährung größtenteils ursprünglich ist. Das ist beispielsweise in Japan und auch in Russland der Fall.
      In dem Zusammenhang möchte ich auch auf verschiedene Praktiken bezüglich Impfungen in der jüngeren Vergangenheit eingehen.
      Durch einen Arzt in Lausanne wurde ich wieder daran erinnert, dass es in Italien vor noch gar nicht allzu langer Zeit eine Impfung „gegen“ Meningitis gab, derer sich alle Italiener unterziehen mussten, denn in Italien gilt Impfzwang. Nun vermuten wir einen direkten Zusammenhang mit der Ausbreitung und der Auswirkung des Coronavirus.
      Wieler RKI wurde vor ca drei Wochen nach ihm eventuell bekannten Zusammenhängen mit dem Coronavirus und der Impfung der ehemals „Ossis“ „gegen“ Tuberkulose gefragt und er erklärte errötet, ihm würden keinerlei Erkenntnisse vorliegen, denn findigen selbständig denkenden Menschen war längst aufgefallen, dass die Fallzahlen in Mitteldeutschland zu denen in Westdeutschland erheblich variieren.
      Ich denke, so können wir bestimmt noch andere Parameter ausfindig machen und wir werden es tun.
      Die Erkenntnisse dürften in jedem Fall, so oder so, immens aufschlussreich sein.

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        Der Zusammenhang zwischen „Pandemieausbruch und Impfungen“(also davor!) ist sehr auffällig! Ich bin der Meinung das div. Impfungen diese Coronas, Ebolas, Sars , Covid19 usw. usf. erst zum Ausbruch bringen!

        Reply
  4. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -209- | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  5. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -209- | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

  6. 8

    hardy

    Nochmal von gestern drei gute bis sehr gute Videos

    https://www.youtube.com/watch?v=xepiWo4gfgg&feature=youtu.be
    https://www.bitchute.com/video/aJFmTT9Wo0SS/
    https://www.bitchute.com/video/eiuG0ZYycUfi/

    Daraus könnte man einen Video-Abend gestalten..besonders die beiden letzteren, da waren auch Dinge enthalten, welche ich so noch nicht wußte

    Reply
    1. 8.1

      Falke

      @hardy,

      da gibt es noch mehr Videos. Um alles anzusehen und durch zuarbeiten reicht ein Abend nicht aus.

      Hier noch ein Beispiel. Teil drei von der vierteiligen Serie.

      Unsere 1000 Jährige Geschichte von 1933 bis 1945

      https://www.bitchute.com/video/0XNVOQ3HclOM/

      Habe ich mir im vergangenen Herbst angesehen und auch die anderen Videos.

      Gruß Falke

      Reply
  7. 7

    5 G - Abwehr

    R i s i k o f a k t o r – F e i n s t a u b –

    Wo die Luft schlecht ist, sterben die meisten Menschen an Covid-19

    Freitag, 10.04.2020, 22:13

    Schlechte Luft voller Schmutzpartikel schädigt die Atemwege.

    Eine Sars-CoV-2-Infektion verläuft dann oft schwer, bisweilen tödlich.

    Eine US-Studie hat den Zusammenhang von Schadstoffbelastung

    der Luft und Covid-19-Sterbefällen jetzt nachgewiesen.

    In Gegenden mit hoher Luftverschmutzung sterben mehr Menschen an Covid-19

    als anderswo – die Nachricht an sich kann nicht wirklich überraschen.

    Dass Feinstaub und Smog die Atemwege belasten und schädigen,

    ist eine gut untersuchte Tatsache.

    Und auch, dass Covid-19-Erkrankungen bei Menschen mit vorgeschädigter Lunge

    oft schwer bis tödlich verlaufen, ist inzwischen eine vielfach bestätigte Gewissheit.

    Schlechte Luft, viele Schwerkranke, hoher medizinischer Bedarf

    Dennoch verdient die Studie, die an der School of Public Health der

    Harvard-Universität durchgeführt wurde, höchste Aufmerksamkeit.

    Sie beweist nicht nur die hohe Gefährdung der Bevölkerung in luftverschmutzten Regionen.

    Sie zeigt auch, wo Gesundheitsbehörden und Mediziner auf hohe Fallzahlen schwerer

    Erkrankungsverläufe vorbereitet sein sollten, wo also besonders viele Krankenhausbetten,

    Intensivplätze und Beatmungsgeräte benötigt werden.

    Weiter :

    https://www.focus.de/gesundheit/news/risikofaktor-feinstaub-wo-die-luft-schlecht-ist-sterben-die-meisten-menschen-an-covid-19_id_11869232.html

    Reply
    1. 7.1

      Andy

      5G Abwehr Erwin

      Bist Du jetzt zum Pathologen mutiert oder repräsentierst Du just die Idiotie des Tages?

      Reply
      1. 7.1.1
      2. 7.1.2

        Sehmann

        Andy – wenn dir Erwins Beiträge nicht gefallen, dann argumentiere bitte sachlich.

        Reply
        1. 7.1.2.1

          Skeptiker

          @Sehmann

          Das Konzert bringt ja richtig gute Laune.

          JJF2016 Cris Botti Sting

          Einfach ab hier, wegen dem schönen Übergang, zum uralt Klassiger.

          https://youtu.be/2C5Er0QEB58?t=5101
          ====================

          Man gut das Bettina so weit weg wohnt, weil die kann ja solchen Lärm nicht ertragen.

          Lach.

          Gruß Skeptiker

        2. 7.1.2.2

          Skeptiker

          Dank der Ausgangssperre, besuche ich nur noch virtuelle Konzerte.

          Das habe ich ja noch nie gesehen, ich meine ab hier.

          https://youtu.be/2C5Er0QEB58?t=6676

          ==================

          Sprich, den anderen Schlagstock auf dem Kopf, rückwärts gefangen, und dann auch hinter dem Rücken weiter getrommelt.

          Also ich könnte das nicht, dazu bin ich zu unbegabt.

          Gruß Skeptiker

  8. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -209- | Informationen zum Denken

  9. 6

    Atlanter

    Ein Leben für Deutschland und Europa

    Deutschland 1918. Ohne militärisch geschlagen worden zu sein, nur durch die hinterlistigen Versprechungen einer internationalen Macht und von deren „nützlichen Idioten“ verraten, belogen und betrogen, legt die Kaiserliche Armee des Deutschen Kaiserreiches nach einer Reihe glanzvoller militärischer Erfolge die Waffen nieder, da ihr die Führung genommen und der Nachschub an Waffen, Munition und Verpflegung aus der Heimat verweigert wird, angestachelt durch die Drahtzieher eben jener überstaatlichen Macht, die lange vorher bereits die Anlässe zum Ausbruch dieses Völkeringens eingefädelt hatten. Obendrein übt sich diese Clique in alttestamentarischem Haß und verbreitet mittels der größtenteils ihnen unterstellten Medien wie Presse, Film und Rundfunk über Kaiser Wilhelm II. und das deutsche Volk die niederträchtigsten Lügen und Verleumdungen.

    Geknechtet und geknebelt durch den Schandvertrag von Versailles liegt das Deutsche Reich darnieder: Entmachtet, ausgeplündert und seiner einfachsten Lebensrechte beraubt, durch die „Siegermacht“ England mit einer Hungerblockade belegt, mit einer Reichswehr von nur 100.000 Mann, dafür aber mit einem Millionenheer von Arbeitslosen. Sitte und Moral sind in Auflösung, Entartung von Kunst und Kultur an der Tagesordnung. Das Volk „lebt“ nicht mehr im Sinne dessen, was zum Leben gemeinhin gehört, es vegetiert in stumpfer Gleichgültigkeit dahin. Eine überaus hohe Säuglingssterblichkeit und eine anhaltende Welle von Selbstmorden gehören zum Alltäglichen.

    https://www.mzwnews.com/mediathek/ein-leben-fuer-deutschland-und-europa/

    Reply
  10. 5

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 5.1

      arkor

      Ein Volk,
      Ein Recht,
      Ein Weg,
      https://lupocattivoblog.com/2020/04/09/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-208/#comment-294957

      Petra, eine große Kämpferin Ihres Volkes für die Rechte ihres deutschen Volkes. Sie verbreitet das Wahre und Richtige und nicht das Falsche und Irreführende.
      Ich bin glücklich Euch an meiner Seite zu wissen,

      https://lupocattivoblog.com/2020/04/09/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-208/#comment-294958

      Reply
  11. 4

    Anti-Illuminat

    Auch die Verlogenheit Roosevelts wird eines Tages öffentlich

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      Roosevelt hat die Interessen der USA wahrgenommen, Churchill hat die Interessen Englands wahrgenommen und es ist Sache des deutschen Volkes, unsere Sache unsere Interessen wahrzunehmen.
      Schon damals hätte es ein Bündnis des Deutschen Reiches mit England und Frankreich, auch der USA, die den Deutschen sowieso näher standen, als den Briten, geben können, doch kurzfristige Interessenabwägungen gaben den Ausschlag.
      Adolf Hitler, das Deutsche Reich, hat Europa die Hand geboten und es wurde damals ausgeschlagen.

      Heute ist die Situation eine gänzlich andere und das Deutsche Reich bietet wieder die Hand den europäischen Völkern und heute sind die wichtigsten Interessen der europäischen Völker weitgehend dieselben und die Zukunft Europas liegt im Deutschen Reich, an das sich die europäischen Völker eng anbinden müssen.

      Das Deutsche Reich wird die europäischen Völker führen, ohne sie zu unterwerfen und die europäischen Völker, werden folgen, schlicht weil sie müssen.

      Es wird ein neues europäisches Imperium entstehen, dass den früheren ähnelt, aber doch anders ist. Das römische Reich deutscher Nation, enger denn je verflochten ohne die Eigenheiten der europäischen Völker aufzulösen…

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich, 11.04.2020

      Reply
      1. 4.1.1

        Sehmann

        „Roosevelt hat die Interessen der USA wahrgenommen, Churchill hat die Interessen Englands wahrgenommen“ – das ist fraglich, zumindest Churchill hat mit seiner Politik das Britische Empire,das größte jemals existierende Imperium zerstört. Und auch Roosevelt hat wohl eher die Interessen einer kleinen Clique vertreten als die des amerikanischen Volkes.
        Aber natürlich ist es die Sache der Deutschen,ihre Interessen zu vertreten. Und über die beste Strategie sollte man diskutieren dürfen. Und es ist vorteilhaft,wenn die beiden größten Militärmächte von Personen geführt werden,die nicht an einer Zerstörung der Deutschen interessiert sind.
        Solange die BRD-Elite das aber will hilft es uns abernicht.

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen