Related Articles

23 Comments

  1. 9

    x

    Die 2 ersten Abschnitte vom NJ in Kopie vom Mi. 03.Jui2020

    Von Versailles über Trianon zu Minneapolis, von den Weltkriegen zum globalen Corona-Krieg – die Blutspur der Globalisten?

    Morgen, am 4. Juni 2020, jährt sich zum 100. Mal die erzwungene Unterzeichnung des Trianon-Diktats durch Ungarn. Knapp ein Jahr zuvor, am 28. Juni 1919, war das besiegte Deutschland gezwungen worden, den “Mord-Plan” (Philipp Scheidemann) von Versailles zu unterschreiben. Beide Sieger-Diktate beendeten den von den Globalisten inszenierten Ersten Weltkrieg und leiteten das Programm für eine globale Menschheits-Unterjochung ein.

    Mehr noch als das Deutsche Reich verlor Ungarn an Staatsgebiet, nämlich zwei Drittel seines Territoriums, und zwar ebenfalls als schuldloses Opfer des von den Globalisten erzwungenen Weltschlachtens. Ebenso wie Deutschland musste Ungarn im Versailler Palais Grand Trianon unterschreiben, zusammen mit Deutschland und Österreich die alleinige Schuld am Ausbruch des 1. Weltkrieges zu tragen (Art. 161). Im Versailler Mord-Diktat gegen Deutschland wurde die Allein-Kriegsschild in Artikel 231 festgelegt. Heute wird offiziell zugegeben, dass das Deutsche Reich und seine Verbündeten am 1. Weltkrieg nicht mehr Schuld tragen, als alle anderen. Das ist zwar eine Verharmlosung der Siegerverbrechen, denn sie trugen die alleinige Schuld, aber dennoch ist es genug, um die heutigen schamlosen Politiker zu entlarven, die stets von “unserer Alleinschuld” faseln. Nur fünf Jahre nach Bismarcks Entlassung durch den Kaiser, erklärten die englischen Medien der Öffentlichkeit, von welchem großen Nutzen ein Krieg mit Deutschland sein würde: “Unser Hauptkonkurrent in Handel und Verkehr ist heute nicht Frankreich, sondern Deutschland. Bei einem Kriege mit Deutschland kämen wir in die Lage, viel zu gewinnen und nichts zu verlieren; bei einem Kriege mit Frankreich dagegen, endige der Krieg, wie er wolle, hätten wir mit einem schweren Verlust zu rechnen. Macht Euch fertig zum Kampf mit Deutschland, denn Germania est delenda.” (Deutschland muss vernichtet werden). (The Saturday Review betitelte diese Aussage mit: Our True Foreign Policy, 24.08.1895) Heute bekennen selbst die Systemmedien: “Nur die Deutschen glauben noch, sie hätten die alleinige Schuld an dem Inferno zwischen 1914 und 1918.” (Die Welt, 14.11.2013, S. 2).

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Sehr guter Hinweis – danke X!

      Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -4- VERSAILLES

      Deutschland war und ist bereits seit dem Versailler „Vertrag“ von 1919 kein souveräner Staat mehr und ganz Europa war durch den unnötig langen „grossen“ Krieg entscheidend und auf Jahre geschwächt.
      Deutschland verzeichnete 1,8 Millionen tote Soldaten, das waren 12% der aktiven männlichen Bevölkerung, 5 Millionen Invaliden. Dazu kamen 740.000 Tote in der Zivilbevölkerung durch Kriegsfolgen, Epidemien, Unterernährung, Hunger etc. Allein der sog. span. Grippe fielen in Deutschland 112.000 Menschen zum Opfer.
      die (nicht mehr existente) Donaumonarchie stand mit 1,4 Millionen toten Soldaten auf der Verlustseite der gemeinsamen Allianz.
      Frankreich beklagte 1,3 Millionen getötete Soldaten (10% der aktiven männlichen Bevölkerung), dazu 100.000 durch den Gaskrieg geschädigte, 3 Millionen Verwundete , davon 1,1 Millionen Dauerinvaliden. Dazu kamen 570.000 Tote unter der Zivilbevölkerung (davon 90.000 durch die „span.Grippe“).
      Russland hatte bis zum Kriegsaustritt 1917 1,7 Millionen Soldaten verloren, man schätzt, dass weitere 5 Millionen Menschen bis 1922 an den Folgen des Kriegs incl. Machtwechsel starben. Das verbündete Serbien hatte mit 365.000 Mann ein Viertel seiner mobilisierten Soldaten verloren.
      Italien beklagte nicht nur 750.000 tote Soldaten, sondern 270.000 Opfer unter der Zivilbevölkerung durch Unterernährung, Hunger und die „span.Grippe“.
      Das brit. Empire hatte 1 Million tote Soldaten verzeichnet, davon waren jedoch ca. 30% Kolonialsoldaten, weitere 112.000 durch Unterernährung und „span.Grippe“.
      Für Europa war dies ein gewaltiger „Aderlass“, der dauerhafte Folgen hatte:
      https://lupocattivoblog.com/2010/07/28/der-schlussel-die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschild-imperiums-4-versailles/

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  2. 8

    hardy

    Jetzt ist ja einiges los in USA, es passt alles ins Bild
    https://www.bitchute.com/video/caXwCmeLhKRw/

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @ hardy

      Ist ja wirtlich interessant

      Weil ist ja auch ganz neu, ich meine das Video

      June 3rd, 2020

      ========

      Um die Wahrheit zu sagen, manchmal bin ich echt durch, sprich ich kann mich darauf nicht mehr richtig konzentrieren.

      Aber mache Dir da mal keine Vorwürfe, weil das ist eben mein Problem.

      Irgendwie ist das ganze Internet, eine Form, einer höheren Gefangenschaft.

      Manchmal stelle ich mir die Frage, was ich vor dem Jahre 2007, überhaupt gemacht habe, weil erst ab dem Jahre 2007, habe ich ja erst ein Internetanschluss.

      Ist ja irgendwie diabolisch.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.1.1

        hardy

        Unsere Arbeit ist wichtig und vielleicht sogar unersetzlich. Es kommt aber immer darauf an, bei der Wahrheit zu bleiben, auch wenns mal nicht so politisch opportun erscheint.
        Der Feind arbeitet mit Intrigen, Lügen, Betrug und dem Anstacheln und Ausnutzen aller erdenklichen menschlichen Laster und Schwächen. Das muß klar erkannt werden, weil dies satanische Methoden sind und einen solchen Feind können wir nicht auf seinem ureigenen Territorium schlagen, also müssen wir ihn bei seinem Schwachpunkt treffen, indem wir die Wahrheit der Lüge entgegenstellen und den Feind bloßstellen mit all dieser Bosheit.
        Das versucht mm nach Donald Trump und solange dies so ist können wir das in unserer Art unterstützen.
        Also nochmal, diese Arbeit ist BEDEUTEND!

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Falke

          Das Video mit Dr. Bengen kann man als soweit i. O. betrachten bis auf Min.11:58 bis Min. 13:10, da sollte der Mann nochmal nachrecherchieren was Dünnkirchen betrifft und die Politik Hitlers zur Zerstörung des Reichs und den Ostfeldzug. Das kann man nicht so stehen lassen ( Desinformation).
          Hilfreich hierzu ist folgender Aufsatz,

          https://die-heimkehr.info/die-heimkehr/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/

          https://www.bitchute.com/video/xMPKh1Q8J5gH/

          Die Sache mit dem Blanko-Attest ist ne gute Idee aber wie mir ein Bekannter berichtete werden nun wohl die Mitarbeiter/innen in den Einkaufsmärkten und in den s.g. Behörden wie Hunde abgerichtet das dieses Attest ein Fake aus dem Internet sei welches sie nicht akzeptieren dürfen. Vielleicht kam da auch was im Elektrojodler. Hat da jemand was mitbekommen?

          Gruß Falke

        2. 8.1.1.2

          Annegret Briesemeister

          Das Attest wurde zumindest in einem Fall vorbehaltlos akzeptiert und das sogar vor Gericht…
          Aber was Dr. Bengen im allgemeinen anbelangt, so ist die Bezeichnung Schwert der Wahrheit eine Nummer zu groß…etwas bescheidener, zumal man offenbar noch vieles ganz besonders aus den zwölf Jahren nicht auf dem Schirm hat, wäre angebracht…

    2. 8.2

      GvB

      Die WAHRHEIT hinter dem Mord an George Floyd
      La-Verdad-detras-del-Asesinato-de-George-Floyd

      hier die Bilder zum Text:
      https://vida-diamante.com/2020/06/01/la-verdad-detras-del-asesinato-de-george-floyd/
      (google-Übersetzung)

      Die Wahrheit kam nun unweigerlich ans Licht. Lesen Sie sorgfältig, sehen Sie sorgfältig. Bevor dieser Beitrag entfernt wird. Dies ist eine echte Bedrohung für die Vereinigten Staaten von Amerika und die freie Welt.
      von Leonardo Brito

      Lassen Sie uns darüber sprechen, was zuerst passiert ist: Der 46-jährige George Floyd versuchte, mit einer 20-Dollar-Rechnung ein Lebensmittelgeschäft auszurauben. Als “Cup Foods” erfuhr, dass es sich um eine gefälschte Rechnung handelte, rief er die Polizei an, und die Polizei antwortete. Der Mord, der wenige Stunden später in 75 US-Städten eine Flut antirassistischer Proteste erzeugte, Proteste, die die ganze Woche andauerten. Die Wahrheit ist, dass niemand über das “OBAMAGATE” spricht, wo angesagt wurde, einen großen Skandal drauss zu machen.(Man muss nur sehen, wer im Propaganda-TV der BRD und USA jetzt mit dem nackten Finger auf nur Trump zeigt..G.W.Bush, Clinton, Carter usw.)
      Zweitens, jetzt sprechen wir über die große Bilder-Montage, denn das hier ist richtig: Schauspieler Benjamin Ray Bailey in “POLIZEI”-Uniform , Fälschungen, Krankenwagen ohne medizinisches Personal, Nummernschild mit der Aufschrift “Polizei” und Nachbarn, die die mutmaßliche Polizei nie in einer Polizeiuniform gesehen haben.Benjamin Ray Bailey ist Freimaurer und Crisis-Darsteller-(Crisis-actor).

      Ich habe versucht, dies in einem berühmten sozialen Netzwerk zu veröffentlichen, aber ich wurde wegen seiner Regeln durch ” Anstiftung zur HassSprache” VERBOTEN, also habe ich beschlossen, diesen Blog-Beitrag zu erstellen. Was ist ein „Krisenschauspieler“? Falls Sie es nicht wissen, finden Sie hier Wikipedia:

      Eine andere Sache ist, dass die Person, die von der Polizei gefasst wurde, nicht wirklich wie der Mann aussieht, der Floyd verhaftet hat.
      Mit diesen Uniformen stimmt auch etwas nicht. Sie sind ist falsch. Hier sind einige Bilder, die das Internet zeigen, ziehen Sie Ihre Schlussfolgerungen….
      Und es ist so, dass die Uniform einfach überhaupt nicht wie die der echten Streifenpolizisten von Minneapolis aussieht, schauen Sie sich die Schulter/Arm-Patches an an. Was spielen da die Medien?
      Sogar der Besitzer eines der Clubs in der Gegend sagte, er habe beide eingestellt, er kenne sie und habe in dem Club, den er besitzt, mit denen zusammengearbeitet. Interessanterweise wussten die Nachbarn dieses “Offiziers” nicht, dass er ein Polizist war. Die ganze Zeit hatte er sich als Makler oder Immobilienverkäufer ausgegeben (!)
      Warum passiert das alles in einem Wahljahr? In Frankreich passierte nur wenige Tage später genau ein ähnliches Ereignis.

      Seit das Video heute hochgeladen wurde, gab es neue Enthüllungen, und viele Leute haben auf einige Dinge hingewiesen, die Antworten geben und gleichzeitig mehr Fragen stellen. Carolyn Glass lieferte den folgenden Link zu einem Video der Washington Post ( https://youtu.be/FMGUAHBFmjk ). Dank dessen haben wir jetzt eine bessere Vorstellung von einem endgültigen Zeitplan der Ereignisse sowie Antworten auf einige unserer Fragen: Wann hat der Krankenwagen angerufen? In diesem Video ( https://youtu.be/FMGUAHBFmjk?t=290 ) wird angezeigt, dass der Krankenwagen um 20.22 Uhr angerufen wurde. Basierend auf anderen Informationen aus dem Video wird die Anrufzeit um 15:37 Uhr in unserem Video angegeben ( https://youtu.be/VtkH8CFrxPE?t=934 ).

      Sie fragen nach einem Code 2 (nicht für Notfälle, ohne Licht oder Sirenen). Eine Minute später fragen sie nach Code 3 (Notlichter und Sirenen). Ab dem ersten Anruf benötigt der Krankenwagen 6 Minuten, um die Szene zu erreichen. Nachdem wir den Zeitpunkt des Anrufs kennen, stellen Sie uns immer noch die folgenden Fragen: Wer hat den Krankenwagen gerufen? Warum haben sie den Krankenwagen gerufen? Warum sollten sie nach dem Anruf eines Krankenwagens weiterhin Druck ausüben?

      Warum haben die Beamten Lane und Kueng bisher geparkt? Laut dem Video der Washington Post ( https://youtu.be/FMGUAHBFmjk?t=95 ) parkten Beamte vor dem Geschäft, in dem George Floyd angeblich eine gefälschte Rechnung (oder einen Scheck) genehmigt hatte. Die Ladenbesitzer waren auch diejenigen, die angeblich die Polizei gerufen haben. Kim Griffith wies auf die Diskrepanz in den Daten zwischen dem Filmmaterial im Laden (25.05.20) und dem Körpermaterial des Beamten (26.05.20) hin. Warum die Diskrepanz?

      Das Protokoll des Notrufs, der den Vorfall ausgelöst hat, wurde ebenfalls kürzlich veröffentlicht. Hier ist der Notruf, sehr mysteriös:
      https://docs.google.com/viewerng/viewer?url=https://s3-us-east-2.amazonaws.com/cvine.com/wp-content/uploads/2020/05/31183041/911- Transcript-for-George-Floyd-Incident.pdf & hl = de_DE

      Als der Krankenwagen kam, um die Leiche abzuholen, waren die Leute, die sie aufnahmen und wegnahmen, keine Sanitäter. Es waren Offiziere, die aus dem Krankenwagen stiegen. Welche Art von Krankenhaus verkleidet seine Arbeiter als Offiziere?

      Aber verpassen Sie nicht, das ist das Unglaublichste. Der Arzt, den sie für die Autopsie engagiert haben, war derselbe Arzt, den sie für die Epstein-Autopsie engagiert haben, Dr. Michael Baden. Du glaubst mir nicht? hier die Quelle

      Die Medien enthüllen auch nicht, dass George Floyds vollständige Autopsie zeigt, dass seine Blutkonzentration des starken Straßenopioids FENTANYL viermal so hoch war wie bekanntermaßen “Todesfälle”. Floyd hatte auch Geschwindigkeit, Methamphetamin und Marihuana in seinem System. Der erste Polizist vor Ort sah “Schaum” um seinen Mund und fragte, ob “er unter dem Einfluss von etwas stand”

      Nehmen wir nun an, dass all dies tatsächlich legitim ist, dass es sich nicht um eine Inszenierung oder ein Theater handelt (trotz allem, was wir gesehen haben), sondern dass George Floyds „Mörder“ nicht mehr hinter Gitter gebracht und von der Amerikanische Justiz in einem Hochsicherheitsgefängnis wartet auf Ihr Urteil ? (wahrscheinlich lebenslange Haft oder Todesstrafe). Wenn er sofort ins Gefängnis kam, warum singen sie dann mitten in den Protesten muslimische Lieder ? Nun, untersuchen Sie die folgende Terrororganisation: ANTIFA.

      Twitter hat meinen Thread entfernt und YouTube entfernt Videos über Floyds Verhaftung, zum Beispiel in diesem Video, in dem Floyd keinen Widerstand zeigt, dass sie ein Verbot verhängt haben, selbst diejenigen, die aus großen und demokratiefreundlichen Netzwerken wie CNN stammen. Sie setzen dies auf “Gemeinschaftsnormen und Sensibilität”. Wenn Sie sich das Video ansehen, stellen Sie fest, dass alles gespielt wird, dass sie wie Schauspieler aussehen.

      Interessanterweise können Sie in den Videos von Floyds Verhaftung nicht nur ohne Widerstand von einem mageren und schlecht ausgebildeten Offizier eingesperrt werden, sondern auch ein Tattoo auf seiner Brust sehen. Jeder würde sagen, Leo, es ist sicherlich eines der vielen Tattoos der Bandenfamilie, vielleicht gehörte Floyd einer Bande an. Wie interessant war meine Nachforschung?

      Der Getötete ist ein Underground-Pornodarsteller “Big Floyd”, suchen Sie nach dem Namen >Kimberly Brinks, ich werde die Links seiner Videos hier offensichtlich nicht setzen und dieses Tattoo repräsentiert tatsächlich den “Ordo Ab Chaos” -Club, google es, es bedeutet “Order to” Ausgehend vom Chaos “besteht die Idee darin, das Chaos in einer Bevölkerung zu verbreiten und sie dann zu kontrollieren. Zufälle?
      DAS SIND DATEN. Die Daten kümmern sich nicht um ihre Gefühle. Fakten sind Fakten. Es ist klar, dass wenn es Weiße gibt, die Gräueltaten gegen Schwarze begehen, aber die Statistiken über Rassismus und Diskriminierung in den Vereinigten Staaten ziemlich klar sind, es mehr Verbrechen gegen Schwarze gegen Weiße und Schwarze gegen Latinos gibt als Weiße gegen Schwarze, hier sind 3 offizielle Quellen anders. Natürlich gibt es kriminelle Ziele, und wir müssen sie ablehnen, aber die Zahlen sind klar, es gibt viel mehr Schwarze, die in den USA Weiße stehlen, töten und vergewaltigen, und obwohl wir glauben, dass es “Hasssprache” ist, dies auszudrücken, brennende Geschäfte überdecken, das Soros der Geldgeber der Riots ist.

      Was ist wirklich bei dem Floyd-Vorfall passiert? ES LIEGT AN DIR. Die Wahrheit ist, dass das Land jetzt unter Beschuss steht und alles unter dem Banner, dass “Weiße Schwarze töten”, was statistisch falsch ist. Die Nutzer der Proteste sprechen von Trümmerhaufen- und Ziegelpalletten, die kurz vor Beginn der Proteste “günstig platziert” mitten auf der Straße vorbereitet wurden. Dies geschah in mehreren Staaten gleichzeitig. Sehen Sie, was Benutzer über diese Bausteine ​​teilen.

      Könnte es sein, dass dahinter Politiker stehen? Könnte es sein, dass all dies aus Wahlgründen geplant war? In diesem Jahr gibt es im nördlichen Land einen Wahlkampf, bei dem die Tochter des ehemaligen demokratischen Bürgermeisters von New York und der erklärte Sozialist Bill De Blasio, Chiara de Blasio, bei einem Aufstand festgenommen wurde am Samstagabend in Manhattan sie war gewalttätig, weil Autos in Brand gesteckt wurden . Alles im Namen von George Floyd.
      Bild

      Warum eskalierte die Gewalt so sehr, dass Tausende von Autos und Unternehmen verbrannt wurden? Warum gab es keine sofortige Intervention? Das Problem ist, dass jede Stadt ihre eigene Polizei und Autonomie in Bezug auf “Recht und Ordnung” hat. Der Bürgermeister von Minneapolis, der Stadt, in der alles begann, heißt ((Jacob Frey). Er ist ein großer und leidenschaftlicher Bewunderer von Hillary Clinton. Sie wissen, wohin die Schüsse gehen .

      Eine sehr interessante Tatsache ist, dass im Januar desselben Jahres ein Teammitglied von Bürgermeister Jacob ((Frey)), dem Generalstaatsanwalt von Minnesota und einem demokratischen Vertreter desselben Staates; Keith Ellison, der ein Foto veröffentlicht hat, das für das Image der Terroristengruppe ANTIFA ganz links wirbt, wollen die alle unschuldig sein?
      Bild

      Ende . Ich habe hier nur Fakten und Beweise hinterlassen. Sie treffen Ihre Entscheidung. Der Glaube an ANTIFA und die Gruppen – nach Angaben des FBI – von Russen , Venezolanern und Kubanern , die diese Zerstörung finanzieren, bleibt in Ihrem Gewissen oder in Ihrem Stolz, wenn das Kommunisten sind. Nach dem Coronavirus (Covid19) erinnert mich das an Bill Gates und das, was dieses Jahr im Allgemeinen passiert ist, an die Ereignisse in einem Orwell-Buch. 2020 ist das neue 1984, übrigens erinnert mich alles an das alte Kartenspiel, das mir kürzlich ein Freund vorgestellt hat.

      Bilder im Original-Link!

      ——-

      97 Kommentare zu ” Die WAHRHEIT hinter dem Mord an George Floyd “

      Reply
  3. 7

    GvB

    Und nun, Amerika? Bystron, Nolte, Edl & Flesch über Armageddon-USA |

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=175&v=pKTOK0Jnrns&feature=emb_logo

    New York: Polizei nimmt einen nach dem anderen fest, als historische Ausgangssperre beginnt..auch ANiTFA…

    Tja in Amiland gehts rund..
    Zwei Nächte in Folge kam es in New York zu massiven Plünderungen und Vandalismus. Auch die Ausgangssperre in der Nacht zu Dienstag, beginnend ab 23 Uhr, konnte die kollektiven Raubzüge nicht verhindern. Gestern trat diese Ausgangssperre deshalb bereits um 20 Uhr in Kraft. Die Polizei nahm zahlreiche Menschen fest, die noch immer auf den Straßen waren, in denen die Ausgangssperre galt. Über 2.000 Menschen sind mittlerweile im Zusammenhang mit den George-Floyd-Protesten in New York festgenommen worden, wie NBC berichtet. Während die Proteste tagsüber weitgehend friedlich blieben, zogen mit Einbruch der Nacht mehr und mehr Randalierer und Plünderer durch die Straßen und nahmen Dutzende Geschäfte ins Visier. Um eine Wiederholung dieser Zustände zu vermeiden, hat Bürgermeister Bill de Blasio die Ausgangssperre bis Sonntag ausgeweitet. Sie gilt täglich von 20:00 bis 05:00 Uhr. Der Bürgermeister lehnt den Einsatz der Nationalgarde ab, die Trump jenen Städten empfohlen hatte, in denen es zu kriminellen und gewaltsamen Ausschreitungen kommt. Dies sieht der New Yorker Bürgermeister anders und sagt dazu: Wir brauchen die Nationalgarde nicht, um nach New York City zu kommen. Wenn Streitkräfte von außerhalb sich in diese Gebiete begeben, insbesondere in diese intensiven Situationen, für die sie nicht ausgebildet sind, ist das ein gefährliches Szenario. Wir haben 36.000 Polizeibeamte, die für die Sicherheit dieser Stadt sorgen werden. In Anbetracht der verschärften Ausgangssperre zeigte er sich zufrieden: Sehr ruhige Lage. Bisher ist die Ausgangssperre sicherlich hilfreich, nach allem, was ich in den letzten drei Stunden in Brooklyn und Manhattan gesehen habe. Trump wiederum twitterte fast zeitgleich und direkt an den New Yorker Bürgermeister sowie an den Gouverneur des Bundesstaates, dass Hilfe von außen benötigt wird. Sie werden zusätzliche Hilfe benötigen. New York City ist völlig außer Kontrolle geraten. Wie CNN schreibt, ist es die strengste Ausgangssperre in New York seit den Rassenunruhen von 1943. Als es dann gestern 20 Uhr schlug, befanden sich noch immer Tausende Demonstranten auf den Straßen. Polizeitrupps forderten die Menschen dazu auf, nach Hause zu gehen, und nahmen jene fest, die negativ auffielen. Ausgenommen von der strikten Ausgangssperre, die dennoch südlich der 96. Straße in Manhattan verkehren durften, waren: Anwohner, systemrelevante Arbeiter, Busse und Lieferwagen. Auch ein Fernsehteam von Associated Press wurde von Beamten geschubst und gezwungen, dessen Berichterstattung abzubrechen. Die größte Ansammlung von Protestlern während der Ausgangssperre fand sich auf der Manhattan Bridge in einer Pattsituation mit der Polizei wieder. Hunderte von Demonstranten wurden auf dieser von der Polizei eingekesselt, während der New Yorker Bürgermeister über die erfolgreiche Ausgangssperre twitterte….

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      Die drei größten Gruppen in den VSA:
      Weisse, Latinos, Schwarze…..
      hier die Latinos(sind kein homogene Gruppe….alle politischen Richtungen sind vertreten).
      https://blickpunkt-lateinamerika.de/artikel/latinos-stellen-erstmals-groessten-nicht-weissen-waehlerblock-in-usa/

      Reply
    2. 7.2

      Annegret Briesemeister

      Man beachte die Städte in denen ” protestiert ” wird. Fed!
      Von Corona keine Rede mehr, lediglich die Lätzchen vor den Schnäuzchen und Näschen erinnern noch dunkel daran..
      Das Narrativ alte weiße Männer wollen Amerika übernehmen wird zum X- ten Mal wiedergekäut und ansonsten außer Spesen nix gewesen…
      Nun hat Corona offenbar noch nicht den gewünschten Erfolg gebracht, also muss ein Mini 9/ 11 oder Boston Marathon oder auch Sandy Hook her…und auch die Chinesen könnten hier mal ins Kalkül gezogen werden, geht es doch auch um den Tod der Volksrepublik zu Gunsten des alten wahren Chinas, also Taiwan…
      Und wie um auch in allen Teilen Europas das offensichtlich gescheiterte Experiment Corona schnell und nachhaltig vergessen zu machen, springen sie alle willfährig und eilfertig auf auf den Zug mit Namen Rassismus und sind wahlweise entsetzt oder besorgt, schockiert oder empört, nein, sind sie nicht, sie tun aber so, obwohl man es ihnen nicht mehr abkauft, diese lächerliche Heuchelei…
      Derweil wird die Bescherung die von der Großen Koalition vollmundig angekündigte wurde noch etwas verschoben, und es keimt die Hoffnung in einem auf, sie mögen doch noch einmal den Taschenrechner bemühen und ihr Gehirn…ansonsten können sie allerdings auch gleich die Staatspleite allererster Güte verkünden…

      Reply
      1. 7.2.1

        GvB

        Das erinnert alles an Breivik, Charly Hebdo etc. !!!!
        eine riesige Crisis-Actor.-Show!

        Die WAHRHEIT hinter dem Mord an “George Floyd ”

        https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=es&u=https://vida-diamante.com/2020/06/01/la-verdad-detras-del-asesinato-de-george-floyd/&prev=search

        George Floyd Killed George Floyd

        Reply
  4. 6

    Bettina

    Fünf Minuten vor Sechs und erst vier Kommentare?

    Na ja, dann mach ich mal den fünften und lobe unsere Maria (natürlich auch Michael, der bestimmt hier mitlesen tut) für die wunderbare Artikelserie.
    Es ist so furchtbar spannend und der absolute Hammer, bestimmt sogar für jemanden, der nur 5:45 Uhr und den Sender Gleiwitz in seinem Reportiere hat!

    Und ich muss wirklich sagen, dass dieses Tröpfchenweise leichter Verdaulich ist. Ich war schon manchmal froh, jetzt im Moment nicht weiterlesen zu dürfen!

    Natürlich hab ich auch dazu ein passendes Lied in meinem Fundus:

    https://www.youtube.com/watch?v=KC8wLdmriYc

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Danke Bettina!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
    1. 5.1

      Atlanter

      Und deshalb lasst mich eins ganz klar sagen:

      Der Weiße Genozid ist alles was hier zählt. Und sonst gar nichts.
      Kein Gesabbel über Parteien, oder was die Verräter der Politik von sich gegeben haben. Was es auch sein mag, jedes Thema endet letztendlich hier. Hier laufen alle Fäden zusammen. Von LGBTQ, Migranten etc. Es ist egal. Es dient alles demselben Zweck. Dem Mord an unserer Rasse.

      Und das ist das einzige Thema, was thematisiert werden muss.
      Ich klage jeden an, der die Möglichkeit hat Menschen zu erreichen, und diese Tatsache nicht allumfassend als alleiniges Hauptthema hat. Denn ALLES andere sind nur Symptome. Und das hilft nicht. Die Menschen sehen die wirkliche Gefahr nicht. Und schon gar nicht wie nah diese ist

      Ich klage jeden an, der diese Informationen bewusst unterdrückt und bekämpft.
      Wer den angehenden Genozid an unserer Rasse ignoriert, und andere Dinge als Ursache für unsere Situation benennt, dem kann nicht vertraut werden. Ihr wollt nicht über den Rosa Elefanten sprechen? Gut, dann sprecht über den weißen Rassenmord. Zum Elefanten kommt man dann ganz alleine. Hört auf Blech zu reden. Klärt über das wirklich wichtige auf, oder macht euch vom Acker.

      Ansonsten seid ihr um keinen Deut besser, als die Volksverräter in den Regierungen, oder die Polizisten die gegen die eigenen Leute gehen, obwohl diese nichts getan haben. Ihr nennt euch Patrioten und Aufklärer, Wahrheitskämpfer? Dann werdet diesem Ruf auch endlich mal gerecht.

      Und Zuschauer und Leser, die deren Halbe Wahrheiten auch immer und immer wieder teilen, tragen genauso dazu bei, dass der Weiße Genozid in die Belanglosigkeit abdriftet. Warum sollten diese „Aufklärer“ einen anderen Weg einschlagen, wenn ihr Blödsinn sie doch gut nährt? Ein bisschen Wahrheit schafft kein Bewusstsein. Wenn das nicht schnellstmöglich verstanden wird, dann geht das alles so weiter und wird uns überrollen verdammt nochmal.

      Jeder ist dazu angehalten. Sprecht und schreibt über die Fakten des Weißen Genozids. Und benennt es auch so. Klagt diese an, die es nicht tun. Es wird sich sonst nichts zum Guten wenden. Herrgott nochmal. Das ist doch wirklich nicht so schwer zu begreifen.

      Reply
  5. 4

    Lena

    George Carlin: Freiheit gegen die Illusion von Sicherheit tauschen!?

    So läuft der Hase.

    https://www.youtube.com/watch?v=bAfFQjQE-m8

    Herzlichst Lena

    Reply
    1. 4.1

      hardy

      “Nach Adolf Hitler hat an an weltbewegender Stelle erst wieder Donald Trump die spirituelle Dimension des Weltkampfes thematisiert mit der Feststellung, daß „der Globalismus (…) einen r e l i g i ö s e n Sog gegenüber früheren Führern (ausübte).” Dieser bedinge das „Massaker Amerikas”, das er, Trump, „hier und jetzt beenden” wolle.
      Trumps taktische Zugeständnisse an den Staat Israel (z.Bsp. die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels sowie seine anti-rassistischen Lippenbekenntnisse) können nicht darüber hinwegtäuschen, daß er angetreten ist, die kulturelle Hegemonie des Judentums als Geistwesen („religiöser Sog”) ein für allemal zu liquidieren. Als Führer der mächtigsten Nation der Erde setzt er der Judenmacht, dem Globalismus, das Prinzip der Nation als Idee der Freiheit (Idee = Wirklichkeit, die dem Begriff der Freiheit entspricht) entgegen.
      Damit i s t Donald Trump die Revolution des Weißen Amerikas gegen die Herrschaft des Judentums und er scheint entschlossen zu sein, die Machtfrage zu stellen. Und er stellt sie erstmals richtig, indem er nicht länger auf die vorhandenen politischen Strukturen setzt, sondern auf die von ihm geführte Bewegung der Amerikaner für den Wiederaufbau Amerikas, das heute tiefer zerstört ist als das Deutsche Reich im Zeitpunkt der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht, das erst danach in den Abgrund gestoßen wurde mit der Zerstörung der Deutschen Kultur und des Selbstbewußtseins der Deutschen.
      Und Donald Trump setzt auf das Militär als Garant der nationalen Souveränität und der Sicherheit des Landes nach Innen und Außen. Er hat eine Vision von der Zukunft Amerikas und der Welt wie sie Adolf Hitler für das Deutsche Volk, die europäische Völkergemeinschaft und die Welt hatte; für die das Deutsche Volk hingebungsvoll gekämpft und geopfert hat.
      Die Judenheit hat schnell begriffen, daß ihr Einfluss und der direkte Zugriff auf die Macht und den Reichtum der Vereinigten Staaten von Amerika von der Mehrheit der Einwohner dieses gewaltigen Kontinents nicht länger geduldet wird. Diese Krypto-Ethnie begreift, daß es für sie an der Zeit ist, davonzuziehen, um sich ein Neues Hinterland für ihre völkerverknechtende Strategie zu suchen.

      aus “Lob des Rassismus” von Horst Mahler

      Reply
    2. 4.2

      hardy

      hier ist noch mein Kommentar vom MannheimerBlog heute

      “Jüdisch-christlich, was ein dämliches Geseiere.
      Verbürgt ist, daß die Katholische und auch die Ev. Kirche jahrhundertelang einen erbitterten Kampf geführt hat gegen das immer schon jüdisch dominierte Freimaurertum und schon über 200 Jahre völlig infiltriert ist von dem Ungeist der Joden und ihren Lügen.
      Damit will ich die Amtskirchen allerdings nicht heiligsprechen.
      Was auch ein Unding ist, das ist dieser andauernde und nervige Vergleich des Nationalsozialismus mit allem, was man heute zurecht als Übel ausgemacht hat.
      Man stelle sich aber nur mal vor, es hätte den bubabösen Adolf nicht gegeben, was wäre gewesen?
      Jeder, der die Weimarer Judenrepublik kennt, weiß wohin die Richtung damals ging, nämlich die gleiche wie heute, weil genau diese den Krieg gewonnen haben, nämlch Ausplünderung, Erpressung und schließlich völlige Versklavung eines Helotenvolkes, Niedergang der Kultur und totale moralisch-ethische Zersetzung mit allen üblen Folgen – und genau das hat der bubaböse Adolf zumindest für 12 Jahre gestoppt.
      Und siehe da GENAU DESWEGEN wurde er all die Jahre verteufelt, von wem? Rate mal mit Rosendahl, Dalli Dalli
      Und komme mir keiner mit der Demokratie angeschissen, es ist genau diese Demokratie, welche eine Befreiung ganz sicher und erfolgreich verhindert.
      Auch Donald Trump braucht schließlich das Kriegsrecht, um sein Land von diesen finsteren Gestalten(es sind dieselben!) zu befreien – die Aufgewachten Amerikaner begrüßen dies.
      siehe zB Amazing Polly”

      Reply
  6. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -229- | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

  7. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  8. 2

    Anti-Illuminat

    Polen, England und die Hintergrundmächte wollten Krieg

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen