102 Comments

  1. 32

    DaSeppi

    @Skeptiker

    Ich habe mir erst mal sowas besorg, nicht das Du mir noch zu nahe kommen könntest.

    Betäubungspistole Leistung 500.000 Volt

    Wie bekannt, erzeugen derartige – angebliche – Schutzgeräte mit PTB Certification beim Gegenüber allenfalls einen Lach- und Kitzelreiz und taugen keinenfalls zur Selbstverteidigung. Wo kämen wir denn da hin …, dass darf nicht sein, dass sich der Bürger schützen kann!

    Gruß
    Josef

    Reply
  2. 31

    Schneeberg

    Gestern auf dem Parkplatz am Lidl: Ich beobachte, am Auto stehend, so die Menschen. Alle nur noch im Tempo vom Auto zum Lidl oder Fleischer. Maulkorb hatten einige schon im Auto auf, andere setzten sich diesen an der frischen Luft ins Gesicht. Nur noch niedergedrückte Menschen.
    Dann sehe ich Schilder an Laternenmasten u. ä. Lese eins und koche wieder vor Wut (Blutdruck ging nach oben). Auf diesem Stück Papier, A4-Format, sind ein Männer- und ein Frauenkopf abgebildet mit Maulkorb. Lesen kann man folgendes: Laut Corona-Verordnung ist auf dem Parkplatz Maulkorb,äh Maske, zu tragen! Es gibt jede Menge meiner Landsleute, die das befolgen. Zum…!

    Gruß
    Schneeberg

    Reply
    1. 31.1

      chiron

      @ Schneeberg….NICHT ÄRGERN (BLUTDRUCK :-)….Die MIT Gesichtswindel zeigen einfach ihre UNTERWERFUNG an damit – sie OUTEN SICH ALS SKLAVEN DES ZIONISTISCHEN SYSTEMS !!!
      Gestern habe ich einem „Blattmacher“ geschrieben dass es für IHN und seinesgleichen eine neue Impfung gebe – gegen die Krankheit „MORBUS IGNORANTIA“ speziell für Zeitungs und Fernsehmoderatoren sowie für JOURNAILLEN KANAILLEN……ABER AUCH FÜR GEWISSE HAMBURGER !!!

      Reply
      1. 31.1.1

        Skeptiker

        @chiron

        Ich habe mir erst mal sowas besorg, nicht das Du mir noch zu nahe kommen könntest.

        Betäubungspistole Leistung 500.000 Volt

        https://www.amazon.de/-/en/Stun-Gun-Power-500-Volts/dp/B00KX2FX84

        =============

        Unter dem Motto, mein Arsch gehört nur mir.

        Lach.

        Weil die Werbung habe ich heute auf der Lupo Seite gesichtet.

        Hier.

        https://www.kopp-verlag.de/a/500.000-volt-elektroschockgerauml%3bt-power-max?&6=12244146

        ===========

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 31.2

      Sylvia

      @Schneeberg

      Ich war eben draußen, um ein paar „Lebensmittel“ einzukaufen. Es ist gruselig… die laufen wirklich allen Ernstes mit dem Scheuerlappen durch die Straßen (wir wohnen am Rande von Dresden). Habe im Netto eine Bekannte getroffen und ihr gesagt, draußen kannst Du das Ding aber absetzen. Antwort: „Na, die sagen doch wir müssen das auch draußen tragen.“ Es hat auch keinen Sinn, vernünftige Argumente anzubringen. Die glauben den Schwachsinn, der durch die Medien verbreitet wird. Und leider sind es sehr viele!
      Meine Tochter in Berlin war mit Ihrer Freundin einkaufen, dort gab’s auch eine Verwarnung, dass sie das Ding schon auf dem Parkplatz tragen müssten. Was will man mit so einem Dummvolk noch anstellen? Viele sind ja noch übereifriger als sie „müssten“.

      Reply
      1. 31.2.1

        GeNOzid

        @Sylvia

        Der AFD-Mann der von Frau Roth(schild?) einen Scheuerlappen aufgezwungen bekam soll nun in der Klinik liegen.
        Da frage ich mich, liegt es am Maulkorb von Frau Roth?
        Die AFD sollte den Lappen von Roth mal untersuchen lassen.

        Habe heute von einer gehört, die will sich wieder die Grippe-Impfung geben. Auf die Anregung hin, sie solle sich doch mal schlau darüber machen, was in dem Grippestoff enthalten ist, war die Antwort, braucht sie nicht, die letzte Grippe-Impfung wäre ihr gut bekommen.
        Die wollen gar nicht wissen, was drin ist!
        Solchen Leuten kann man ALLES verabreichen.

        Die normale Grippe soll ja nun in Deutschland verschwunden sein. Was die ganzen Grippe-Impfungen nicht geschafft haben, haben jetzt vorgeblich die Corona-Maßnahmen geschafft. Die Grippe-Impfungen waren also nicht das geeignete Mittel gegen Grippe. Es ist also schon deshalb völlig unlogisch sich die Grippe-Impfung geben zu lassen. Aber weil es im Fernsehen gesagt wird, man solle sich impfen, wird es trotzdem gemacht.

        Schon immer war die offizielle Theorie zur Grippe und deren Impfung „dagegen“ unlogisch. Die Grippeviren sollen angeblich ständig mutieren. Der jeweils aktuelle Grippe-Impfstoff war also immer darauf ausgelegt, vorgeblich gegen ein Grippevirus zu schützen, der offiziell schon seit Jahren gar nicht mehr umher wabert.
        Es wird aber vielfach nicht mehr selber nachgedacht, sondern nur noch stumpf Befehle befolgt. Deshalb werden auch die Maulkörbe getragen. Auch beim Rad fahren alleine im Wald. Ein Paradies für Betrüger, Lügner und Kriminelle.
        Vor dem Hintergrund ist vielleicht die Aussage von Steinmeier zu sehen?
        “Wir leben im besten Deutschland, das es jemals gegeben hat”

        Denn wer ist mit „Wir“ gemeint?
        Gab da auch dieses Video: „Wer ist dieses wir?“

        Reply
        1. 31.2.1.1

          Skeptiker

          @GeNOzid

          Ich leide ja dank dem Virus, unter einer unglaublichen Schleimbildung.

          Also ab hier meine ich.

          https://youtu.be/efs8yBnvdUk?t=165

          Aber ich Spuck das immer in einem 5 Liter Kotzeimer, der wird ja jeden Tag von mir, zu der Kröte Merkel geschickt, in der Hoffnung, auf eine bessere Welt.

          Lach

          =============

          Hier komplett.

          Coronavirus: Die Simpsons sagten es voraus

          https://youtu.be/efs8yBnvdUk

          =================

          P.S. Das Video soll aber schon über 19 Jahre alt sein, sprich neu ist das nicht, obwohl ein das ja so vorkommt, wegen dem 9/11 / 2001, sprich die Sprengung des Word Trade Centers.

          Gruß Skeptiker

          Reply
  3. 28

    hardy

    auch von heute und schon die Überschrift trifft den Kern
    „Trumps Kampf um Amerika ist der Kampf gegen den GREAT RESET – für die Menschheit! “
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/12_Dez/16.12.2020.htm

    Reply
    1. 27.1

      chiron

      @ WAHRHEIT IST DAS HÖCHSTE GUT

      horst mahler’s neuester vortrag ???…aus 2012 ????…….lagst DU etwa 12 Jahre IM KOMA ???

      Reply
  4. 26

    hardy

    ein linker „Spassvogel“ wird auf offener Bühne zusammengelanzt
    https://www.youtube.com/watch?v=jEd2yR6T5j0

    Reply
  5. 25

    arkor

    Wer die Möglichkeit hat, wichtige Verbindungsstrassen während der Ausgangssperren zu beobachten sollte dies tun. Was da wohl alles transportiert wird, wenn die Schafe zu Hause sitzen.

    Reply
  6. 24

    arkor

    Das nenne ich mit Niveau verabschiedet. Maria so was fällt Dir sicher schwer, aber man muss solche Entscheidungen treffen und ich meine, Du hast es gut gemacht und richtig. Und liest sich auch noch gut…..

    Man kann nicht den Eindruck aufkommen lassen, dass Trolle die Seele des Blogs darstellen, um so mehr, als sie andere zu Dingen zu animieren, die dann womöglich einen Angriffspunkt, für …wer weiss Ihre womöglich Auftragsgeber…darstellen.

    Also ich danke Dir auf jeden Fall und würde mir wünschen, dass sich vielleicht auch einige der alten guten Kommentarschreiber, von Denen der Lupo wirklich einige hatte irgend wann wieder dazu aufmachen ihren Geist zu verströmen,….auch wenn es natürlich immer gefährlicher wird, was offensichtlich ist. Aber es gibt immer Mittel und Wege auch Dinge zu sagen, ohne dass man konkret Munition für die Pseudojustiz der Alliierten liefert und es ist schade, dass gerade die Guten, zugegebenermaßen aus berechtigter Besorgnis, sich zurück ziehen, während solche unseligen Trolle dann ihren Ungeist versprühen.

    Maria Lourdes
    16. Dezember 2020 at 16:35
    @XYZ – oder sollte ich besser schreiben s.m.h.g.. – der von mir bereits am 6.9. 2019, hier auf Lupocattivoblog.com gesperrt wurde? Und jetzt hast die Frechheit hier unter dem Pseudonym XYZ aufzutreten, unentwegt Leute zu beleidigen, zu bespucken und mit vulgären Ausdrücken aus dem Fäkalbereich zu bewerfen! Dann noch fordernd Auftreten und schreiben: “…mich bekübelt man ja auch nicht schlecht-das hattest ja auch durchgelassen-mir gehts um Wahrheit und Weiterentwicklung…”

    Nein XYZ, Dir geht es nicht um Wahrheit oder Weiterentwicklung – Dir geht es darum zu spalten, Desinformation zu betreiben und zu beleidigen. Ich sitze jetzt mittlerweile 8 Stunden und hab mir all Deine hässlichen Kommentare, die Du hier unter Deinen 2 Namen (über 500 Kommentare) abgegeben hast, durchgelesen. Ganz einfach, weil ich Dir gegenüber Objektivität walten lassen wollte. Das geht aber nicht mehr! Ich geh sogar so weit, dass ich mich zu der Aussage hinreißen lasse: “… DU BIST EIN TROLL..!” Wahrscheinlich einer der besten in der Abteilung, aber in mir hast jetzt hier Deine Meisterin gefunden! Normal, lehne ich mich in meiner Selbstdarstellung nicht so weit aus dem Fenster, aber in Deinem Falle, mach ich das richtig gerne! Ja ich genieß es sogar – weil ich weiß, dass Du jetzt rumtanzt, wie das berühmte Rumpelstilzchen, das im selbigen Märchen aufgedeckt wurde: “Das hat Dir der Teufel gesagt!” Nein, der Teufel hats mir nicht gesagt, da sei Dir gewiss! Zur Beruhigung, kann ich Dir noch eine Empfehlung mitgeben – Klosterfrau Melissengeist, wirkt oft Wunder!

    XYZ / S.M.H.G.. – ich wünsch Dir alles Gute auf Deinem weiteren Weg – bei Lupocattivoblog.com, gehts für Dich nicht mehr weiter! Such Dir einen anderen Blog wo Du Deine Fähigkeiten… wie Wahrheit berichten und die Weiterentwicklung fördern, stilvoll ausleben kannst! Ich wünsch Dir dabei… Zynik an: Viel Erfolg! Zynik aus… Somit ist -fast- alles gesagt! Bis auf: Du bist nicht alleine…Den Kollegen, knöpfe ich mir demnächst vor, auch so ein scheinheiliger Kandidat..! Da fällt mir grad wieder ein Märchen, “Max & Moritz” als Metapher ein: „Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich!“

    Allerliebste Grüsse an Deine Kollegen – die jetzt sicher über Dich herzhaft lachen.

    Maria Lourdes

    Reply
    1. 22.1

      GvB

      Weihnachtsmarkt..vielleicht doch noch in Moosgau:

      https://www.youtube.com/watch?v=9Q_Obqrb0UU

      Väterchen Frost kommt ja im neuen Jahr….

      hier von der Jahreswende 2019/ 20

      https://www.youtube.com/watch?v=kOQ1d1eTXwY

      Reply
      1. 22.1.1

        Sylvia

        @Götz

        Schon ein bisschen ville bei de Russen ;-), aber zumindest haben sie einen Weihnachtsmarkt… Die Organisatoren vom Striezelmarkt haben ja gekämpft, dann kam der „harte Lockdown“ für Sachsen, in Berlin war schon vorher alles abgesagt…

        Reply
    2. 22.2

      GvB

      irre, ein etwas kitschiger Weihnachtsmarkt ausgerechnet in Dubei…

      Reply
  7. 21

    GvB

    Der perverse „Staat“..

    Impfärzte in Impf-Suppenküchen… bekommen ca.150 € / Std. =mehr als 1000€ pro Tag

    Impfhelfer ca. 600 € pro Tag.Für das medizinische Fachpersonal im Impfzentrum wird die Vergütung laut KVWL 30 Euro pro Stunde – sozialversicherungsfrei, aber steuerpflichtig – betragen.

    Düsseldorf – Ärzte, die in einem der 29 Corona-Impfzentren in Westfalen-Lippe zum Einsatz kommen, werden circa 150 Euro pro Stunde verdienen – das wären bei einem Acht-Stunden-Tag mehr als 1000 Euro. So steht es in der Stellenausschreibung der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL). Der exakte Stundensatz werde derzeit mit dem NRW-Gesundheitsministerium verhandelt. Landesweit haben sich bereits 3.270 Ärzte für den Job gemeldet.

    https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/impfung-gegen-corona-so-viel-honorar-bekommen-aerzte-in-den-impfzentren-90128478.html

    Spahn
    Bundesgesundheitsminister: Spahn – Ende des Sommers …(heisst wenn 60% nicht geimpft wurden) …..dauert alles bis zum Jahresende…2021
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article222514266/Bundesgesund
    Vor 22 Stunden · Gesundheitsminister Jens Spahn macht Hoffnung auf ein nicht allzu fernes Ende der Corona-Pandemie. Vor dem Herbst 2021 könnte mehr als die

    Gute Nachricht jedoch:
    Corona in Deutschland: Massiver Corona-Ausbruch in Amazon-Lager ++ Angela Merkel mit Knallhart-Ansage zu Lockdown-Lockerungen
    15.12.2020 um 21:28 Uhr

    https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/corona-lockdown-deutschland-angela-merkel-lockerungen-weihnachten-jens-spahn-maske-id231130294.html

    Also liebe Internet-Besteller und Konsumgierige : Amazon liefert Corona frei Haus…

    und..Sumpfsuppe pardon Impfstoff -Lieferketten gestoppt….reduziert.

    Reply
    1. 21.1

      arkor

      Nachdem die „Impf“ärzte die Haftung tragen sollen, bekommen sie auch ein schönes Lockgeld.

      Reply
    2. 21.2

      GeNOzid

      @GvB

      „Impfärzte“, „Impfhelfer“ oder sind es doch eher Genozidhelfer?

      Nach Weihnachten sollen dann die Gatesspritzungen in Deutschland beginnen.
      Wie sagte Mehrkill doch gleich? „Das letzte Weihnachten mit Oma und Opa“….

      Ganz konforme bleiben auch Weihnachten zuhause und empfangen keinen Besuch. Oma und Opa dürfen nicht kommen.

      #ImpfGenozid

      Reply
  8. 20

    GvB

    Angesichts hoher Infektionszahlen in Deutschland wird die Frage nach einem Impfstoff immer dringender. Nun ist ein Foto aufgetaucht, das Bundeskanzlerin Angela Merkel mit einer Liste zu verschiedenen Bevölkerungsgruppen und deren Impfbereitschaft zeigt.

    Darüber berichtet „Focus Online“.
    Demnach ist in einem aktuellen Referentenentwurf aus dem Gesundheitsministerium von drei Kategorien die Rede.
    Das Foto, welches die Bundeskanzelerin auf dem Weg zu einer Kabinettssitzung zeigt, enthält aber 14 Kategorien.
    Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Weg zu einer Kabinettssitzung – SNA, 1920, 16.12.2020
    Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Weg zu einer Kabinettssitzung
    © REUTERS / HANNIBAL HANSCHKE
    1.
    Mitarbeiter im Gesundheitswesen: Impfpersonen: 4,46 Mio., Impfbereitschaft: 80 Prozent
    2.
    Stationäre Krankenhausbehandlung/Pflege: Impfpersonen: 1,2 Mio., Impfbereitschaft: 80 Prozent
    3.
    Bevölkerung über 80 Jahre: Impfpersonen: 4 Mio., Impfbereitschaft: 80 Prozent
    4.
    Bevölkerung 70 – 79 Jahre: Impfpersonen: 5,6 Mio., Impfbereitschaft: 80 Prozent
    5.
    Polizei, Soldaten: Impfpersonen: 420 000, Impfbereitschaft: 70 Prozent
    6.
    Feuerwehr, THW: 980 000, Impfbereitschaft: 70 Prozent
    7.
    Bevölkerung 60 – 69 Jahre: Impfpersonen: 7,35 Mio., Impfbereitschaft: 70 Prozent
    8.
    Vulnerabel unter 60 Jahre: 2,31 Mio., Impfbereitschaft: 70 Prozent
    9.
    Lehrer, Hochschullehrer, Kindergärtner: Impfpersonen: 1,2 Mio., Impfbereitschaft: 60 Prozent
    10.
    Politische Führung, zentrale Verwaltung: Impfpersonen: 300 000, Impfbereitschaft: 60 Prozent
    11.
    Verwaltung sonstige: 1,02 Mio., Impfbereitschaft: 60 Prozent.
    12.
    Kundenkontakt Friseure, Einzelhandel: Impfpersonen: 1,8 Mio., Impfbereitschaft: 60 Prozent.
    13.
    Sonstige Bevölkerung: Impfpersonen: 15,5 Mio., Impfbereitschaft 50 Prozent
    14.
    Alter bis 12 Jahre (keine Zahlen)
    Die Liste soll jedoch keine genaue Abbildung der Impf-Reihenfolge darstellen. Die Angaben würden von der Ständigen Impfkommission erstellt. Das Kanzleramt nutze diese Informationen, um den Bedarf an Impfdosen anhand der Größe von Bevölkerungsgruppen abzuschätzen, heißt es.

    https://snanews.de/20201216/merkels-geheime-impf-liste-182613.html

    Reply
    1. 20.1

      GvB

      Zahlen sind Schall und Rauch beim Covid auch…

      Reply
        1. 20.1.1.1

          GeNOzid

          „Insiderinfo! (Streng Geheim).“

          Abschaltung bis mindestens Juli 2021.

          Aber GvB, daß wissen wir doch längst alles. Ist natürlich schon interessant das nochmal so mitgeteilt zu bekommen.

          Auch diese Salamitaktik ist ja nichts neues. Wurde in der Corona-Agenda von Anfang an so betrieben. Gibt aber immer noch viele Unbewusste die das noch nicht gemerkt haben.
          Durfte mir Ende November noch anhören, daß die Einschränkungen nach November alle aufgehoben werden…
          Dieselben glauben jetzt, daß es nur bis zum 10. Januar geht. Die wollen einfach glauben, daß die Herrscher nur das beste für sie wollen und sie nicht anlügen. Alles andere können die geistig nicht verkraften. Also belügen sie sich selbst.

          Reply
  9. 19

    hardy

    Ein Instrument, welches uns nun durch die aktuellen Geschehnisse in die Hände gelegt wird, ist der Vergleich. Am besten kann man historische Begebenheiten rekonstruieren, wenn man zeitgemässe Vergleiche hat…Nun, wir haben in den letzten beiden Jahren sozusagen eine lebensechte Vorführung dargeboten bekommen, wie man es schafft OFFENKUNDIGKEIT AUS DEM NICHTS ZU ERSCHAFFEN.
    Denn: es ist offenkundig (jedes Amt, jede Behörde und jeder der dumm genug ist, es nachzuplappern tut es kund) dass Corona extrem gefährlich ist – somit ist die Offenkundigkeit der Gefährlichkeit von Corona Tatsache – und keiner kann es leugnen (die Tatsache dass es Offenkundig ist..)
    Das ganze hat indes einen Schönheitsfehler: die Mortalitätsrate…die ist nämlich geringer als bei einer Stinknormalen Grippe (bei der Vogel- und Schweinegrippe war die Sterblichkeitsrate um das vier- bzw. fünffache höher als bei Covid, trotz der gefälschten Covid-Statistiken… Noch nie in den letzten 5 Jahren sind aber weniger Menschen gestorben als 2020, wir haben also die seltsame Konstellation dass die tödliche Gefahr von Covid offenkundig ist, obwohl (im vergleich mit der Grippe) wortwörtlich kein Schwein an diesem Virus stirbt) Hätte man nach Ende des zweiten Weltkrieges denn Wortsinn von “Offenkundig” so belassen wie er seit der Erschaffung der Deutschen Einheitssprache, des “Hochdeutsch” 400 Jahre lang Gültigkeit hatte, nämlich folgenden: “offen lassen” (der Wahrheitsgehalt der Kunde wird offen gelassen) was vollkommen Sinn macht,denn eine Kunde kann nicht “klar erkennbar” sein, wie unverständlicherweise die neue Deutung es uns weismachen will…seit Corona wissen wir nun warum dieser Betrug (denn nichts anderes ist es) begangen wurde.Man hat aus “Offenkundig” flugs “Offensichtlich” gemacht, obwohl ganz offensichtlich (es ist offen ersichtlich) niemand an Covid stirbt, denn die nicht auszuschliessenden Todesfälle sind so gering dass sie statistisch gar nicht auftauchen… Aber wie sagte der Oberlügner Eli das Wiesel so schön: manche Dinge sind wahr, obwohl sie nie passiert sind….die “Offenkundigkeit” machts möglich…
    Und diese “Offenkundigkeit” hat Corona möglich gemacht- aus dem Nichts heraus… Manch einer möge sich nun überlegen was man durch Offenkundigmachung wohl noch so alles aus dem Hut zaubern kann…

    ein Fabioser Kommentar von
    https://endederluege.com/die-juedische-spritze/

    Reply
    1. 19.1

      Skeptiker

      @hardy

      Also hier.

      https://endederluege.com/die-juedische-spritze/#comment-3103

      ============

      Aber so Scheiße fand ich mein Kommentar auf der Lupo Seite von heute ja nun auch nicht.

      https://lupocattivoblog.com/2020/12/16/die-im-dunkeln-sieht-man-nicht-zeitzeugen-berichten-ueber-folgen-der-corona-einschraenkungen/#comment-312466

      ============

      Wie offenkundig ist das überhaupt, ich meine das man 24 Stunden am Tag, nur noch belogen wird.?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 19.1.1

        hardy

        Ich bin auch ofenkundig und weiß daß bei dieser Bunzelgaskammertemperatur die Kacke am Dampfen ist

        Reply
      2. 19.1.2

        hardy

        hier noch ein schönes altes und sentimentales Lied, das mir immer noch zusagt, besonders in solchen Gezeiten
        https://www.youtube.com/watch?v=Adyj2pzAx7Y

        Reply
      3. 19.1.3

        hardy

        dürfte dir auch gefallen, ein schöner Kommentar vom Mannheimer-Blog – kann nicht oft genug wiederholt werden

        Kuschi2000
        16. Dezember 2020 17:18

        Großen Dank an MM das dieses Thema wieder und wieder aufgerollt wird.
        Die 24 Protokolle der Weisen von Zion stammen aus dem 19. Jahrhundert. Seit ihrem Bekanntwerden wird sie von freimaurerischen und zionistischen Kreisen hartnäckig als Fälschung bezeichnet. Gerichtsgutachter hatten jedoch schon in den 30er-Jahren das Gegenteil festgestellt.
        Zitat :
        Aus: Die “Protokolle der Weisen von Zion – erfüllt Johannes Rothkranz, Band I
        Indessen spielt die immer noch kontrovers beantwortete Frage nach der zionistischen Herkunft der Protokolle angesichts des Verlaufs, den die Weltgeschichte in den letzten 100 Jahren genommen hat, eigentlich gar keine Rolle mehr. Ein ganz nüchterner Vergleich der in den Protokollen vor rund 100 Jahren dokumentierten politischen Zukunftsabsichten mit dem politischen Zustand der Welt heute wirkt wie ein Schock: die Übereinstimmung des damals Geplanten mit dem heute Erreichten ist nahezu perfekt!
        Auszug Protokoll 1

        Unsere Losung ist: Gewalt und Hinterlist. Nur die Gewalt allein siegt in der Politik, insbesondere dann, wenn sie in den für einen Staatsmann unentbehrlichen Talenten verborgen ist. Gewalt muss der Grundsatz sein, List und Heuchelei die Regel für die Regierungen, welche nicht gewillt sind, ihre Krone an die Vertreter irgendeiner neuen Macht zu verlieren.
        Dieses Übel ist das einzige Mittel, zum Ziel, zum Guten, zu gelangen. Daher dürfen wir uns von Bestechung, Betrug und Verrat nicht abhalten lassen, sobald dies für unser Ziel dienlich sein kann. In der Politik muss man fremdes Eigentum, ohne zu zaudern, nehmen, wenn man durch dieses Mittel Unterwerfung und Macht erlangen kann. Unser Staat, der den Weg friedlicher Eroberung geht, wird sich veranlasst sehen, die Schrecken des Krieges durch die weniger auffallenden, aber viel wirksameren Hinrichtungen zu ersetzen, die zur Aufrechterhaltung des Terrors, als Mittel zur Erzielung blinden Gehorsams notwendig sind. Gerechte, aber unbeugsame Strenge ist das wichtigste Machtmittel eines Staates.
        Nicht bloß wegen unseres Vorteiles, sondern wegen unserer Pflicht, den Sieg davonzutragen, müssen wir an dem Grundsätze der Gewalt und der Hinterlist festhalten. Diese auf Berechnung beruhende Lehre ist ebenso wirksam wie die Mittel, deren sie sich bedient. Nicht bloß durch diese Mittel, sondern auch durch die rücksichtslose Strenge unserer Lehre werden wir siegen und alle Regierungen unserer Oberregierung unterwerfen. Die Erkenntnis, dass wir unbeugsam sind, wird genügen, dass jede Unbotmäßigkeit aufhört.
        Wir waren die ersten, die einst dem Volke die Worte Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit hinwarfen. Worte, die seither so oft von unwissenden Papageien nachgeplappert wurden, die, durch diesen Lockruf von überall her angezogen, die Wohlfahrt der Welt, die wahre persönliche Freiheit, die einst so wohl geschützt vor dem Druck des Pöbels war, nur zerstörten. Menschen, die sich für gescheit hielten, erkannten nicht den verborgenen Sinn dieser Worte, fühlten nicht den Widerspruch heraus. Sie sahen nicht, den Widerspruch heraus. Sie sahen nicht, daß es in der Natur keine Gleichheit gibt, dass die Natur selbst die Ungleichheit des Verstandes, des Charakters, der Intelligenz in Abhängigkeit von ihren Gesetzen geschaffen hat.
        Diese Leute haben nicht verstanden, dass die Masse eine blinde Macht ist, dass die von ihr gewählten Emporkömmlinge in der Politik ebenso blind sind als die Masse selbst, dass der Eingeweihte, auch wenn er ein Dummkopf ist, regieren kann, während der Uneingeweihte, auch wenn er ein Genie ist, von der Politik nichts versteht. All das ist den Nichtjuden entgangen.

        Reply
  10. 18

    Nowa

    Das haben wir heute im Krankenhaus zum lesen bekommen.

    Zur Info:

    https://www.der-arzneimittelbrief.de/de/Artikel.aspx?J=2020&S=85

    Sogar die Systemgläubigeärzte sind skeptisch und wollen ein paar Monate abwarten!
    Bis Montag können sich Freiwillige melden, dann folgen Aufklärungsgespräche und werden die Impfdosen von Biontech und Pfizer bestellt. Ende Januar nach jetzigem Stand soll geimpft werden.
    Noch freiwillig!

    Gruss Nowa

    Reply
    1. 18.1

      arkor

      Viele wollen gerne „abwarten“, .nur das ist mit eingeplant….deshalb wäre es ja der vielleicht „harmlose“ Anfang einer „Impfserie“…wobei, es gar keine Impfung ist.

      WENN fast ALLE Pseudoimpfstoffe von VORNHEREIN als RNA, RNS-Verktor-Impfstoffe geplant und ausgelegt sind, in der Forschung, dann muss man sich fragen warum, denn als erstes hätte man es mit einem herkömmlichen „da-ach-so-guten“ Impfstoff versucht, insbesondere, da doch die Erfahrungen vorlägen.

      NEIN, es wurde von vornherein und weltweit eine ganz andere Schiene gefahren, nämlich RNA,RNS, Vektor…..allerdings NICHT die GANZE WELT, und es ist auch nicht ein GALLISCHES DORF dass einen anderen Weg geht, sondern allein Israel…dass wie es sagt, wenigstens einen Fuss auf dem Boden der Wissenschaft hat.

      Wieso werden nur 15 Millionen dieses Impfstoffs hergestellt? Ist da kein Vermarktungsziel, kein Interesse viel Geld zu verdienen….am MILLIARDEN ÜBER MILLIARDEN -Geschäft zu profitieren?

      Nein scheinbar nicht und auch kaum dass es Meldungen darüber gegeben hätte, in dieser ACH SO SCHLIMMEN PANDEMIEZEIT…

      Armand Korger
      7f.funftn DtezSpedomeSnmsbfoergrg ruetdm 20sudc:5se2 ·
      Mit Öffentlich geteilt
      arkor
      6. Dezember 2020 at 21:42
      Israels Corona-Impfstoff ist kein RNA-Impfstoff. Israel bestätigt: RNA-Impfstoffe haben keine Fuss auf wissenschaftlichen Boden!
      Ebenfalls habe der israelische Impfstoff «einen wissenschaftlichen Fuß fest auf dem Boden, denn, es ist kein neuer RNA-Impfstoff.» Er bezog sich auf die Tatsache, dass sowohl Pfizer- als auch Modernas Impfstoffe mit der Messenger-RNA arbeiten, eine Methode, die bisher noch nie für die Verwendung in Impfstoffen zugelassen wurde.
      https://www.tachles.ch/corona
      8.50 Uhr
      Israels Impfstoff
      Der Covid-19-Impfstoff des Israelischen Instituts für biologische Forschung in Nes Tziona, benötigt nur eine Dosis, und nicht zwei, wie die Impfungen von Moderna und Pfizer, wie der Generaldirektor des Zentrums am Montag gegenüber der Regierung bekannt gab.
      Professor Shmuel Shapira sprach vor dem Wissenschafts- und Technologieausschuss der Knesset darüber, dass die dritte und letzte Phase der Tests am Menschen voraussichtlich im April beginnen wird und die Verteilung des Impfstoffs bereits im nächsten Sommer erfolgen könnte. Er fügte hinzu, dass bereits drei Millionen Einheiten des Impfstoffs hergestellt wurden und dass Israel die Kapazitäten besitzt, insgesamt 15 Millionen zu produzieren.
      Ein Vorteil des Impfstoffes läge in seiner Sicherheit. Shapira sagte, die Freiwilligen in der Studie hätten «sehr geringe» Nebenwirkungen erlitten. Phase 2 der Studie könnte in einer Woche bis zu 10 Tagen beginnen.
      Ebenfalls habe der israelische Impfstoff «einen wissenschaftlichen Fuß fest auf dem Boden, denn, es ist kein neuer RNA-Impfstoff.» Er bezog sich auf die Tatsache, dass sowohl Pfizer- als auch Modernas Impfstoffe mit der Messenger-RNA arbeiten, eine Methode, die bisher noch nie für die Verwendung in Impfstoffen zugelassen wurde.
      «Andere Unternehmen auf der Welt [die Impfstoffe entwickeln] sind nicht den Weg gegangen, den wir gegangen sind. Niemand sonst hat eine Sicherheitsakte wie unsere mit vier Tiermodellen eingereicht».

      Reply
      1. 18.1.1

        arkor

        Ich würde nicht auf das verzichten, was mir Recht gibt. Auch und insbesondere Denjenigen, welche in den USA klagen, sollten Dies hinzufügen, samt der VERBINDLICHEN VÖLKERRECHTLICHEN ERKLÄRUNG und dem Eintritt der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches, was bedeutet VERZUG DES RECHTS ZUM VOLLZUG.
        Wer also Füllmich-Kläger kennt, sollte Ihnen diesen Rat weiterleiten. Diese sollten ausdrücklich Füllmich dazu auffordern dies beizulegen, denn bei Biontech wird nicht viel zu holen sein…und Pfizer möchte ja gerne beschränkt haften….wie all die anderen…das ist NICHT MEHR DER FALL!

        Aber es liegt an Euch Rechte (NOCH) zu haben und Rechte in Anspruch nehmen sind zwei Paar Stiefel…Rechte brauchten ein mutiges eintretendes Volk.

        https://archive.org/details/deutsches-reich-uno-zu-erbgut-impfung-erklarung-volkerbund-uno-staaten_202012
        https://twitter.com/ArmandReich/status/1337383032039288833

        Reply
        1. 18.1.1.1

          arkor

          https://www.tagesspiegel.de/politik/boris-palmer-ueber-tuebingens-corona-sonderweg-wir-haben-zuletzt-bei-den-ueber-75-jaehrigen-keine-faelle-mehr/26698406.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

          Boris Palmer über Tübingens Corona-Sonderweg „Wir haben zuletzt bei den über 75-Jährigen keine Fälle mehr“

          In Tübingens Klinik gibt es kaum Corona-Patienten. OB Palmer erklärt, mit welchen Maßnahmen die Älteren in der Pandemie geschützt werden. Ein Interview

          Reply
      2. 18.1.2

        arkor

        ich muss mich korrigieren. Es wurden nicht nur RNA, RNS-Vektorimpstoffe entwickelt, aber diese wurden in erster Linie als Lösung ins Auge gefasst und ..naja wie bekannt bestellt.

        Reply
    2. 18.2

      GvB

      Es geht alles erstmal in kleinen Dosen(Salamitaktik)..
      …erst ein wenig wegsperren, dann nochmal mehr wegsperren.
      Erst einige „testen“, dann alle testen.
      Dann „freiwillig“ impfen(diejenigen die vom Job abhängig sind) und dann in mehreren Phasen die impfen, die sich nicht wehren können(in Krankenhäusern, Altenheimen, Bundeswehr, Polizei usw.)
      Stück für Stück.. und dann kommt die ganz grosse Impf-Propaganda.. gegen die, die sich nicht impfen lassen wollen..

      Kanzelamtsminister..Braun hatte das ja schon bei Illner in einem kleinen Nebensatz angekündigt:
      Wir müssen die Kritischen und Impfverweigerer „überzeugen“…

      Reply
      1. 18.2.1

        GeNOzid

        @GvB

        Kommunist Winfried Kretschmann:
        „Die Bevölkerung wird durch geimpft und dann ist es rum…“

        Man achte auf die Tonlage.

        (https://www.youtube.com/watch?v=ODnjAZFd5Ms#t=02m17s)

        Seltsam, seltsam, er redet nicht davon, daß die Politdarsteller geimpft werden.
        Wenn der „Impfstoff“ schützen würde, dann wären die Politmarionetten die Ersten die sich ihn geben würden. Das sie es nicht tun, stattdessen immer nur davon reden, daß DIE ANDEREN geimpft werden sollen, spricht Bände.

        #ImpfGenozid

        Reply
        1. 18.2.1.1

          arkor

          Keine Sorge, die gehen „mit guten Beispiel“ voran und in totaler Einigkeit….trotz Wahlfälschung oder deren Vorwürfe…..
          https://www.gmx.net/magazine/politik/joe-biden-laesst-kameras-coronavirus-impfen-35362914

          Reply
  11. 17

    Skeptiker

    Ist ja von heute.

    US-Historiker: „Man hat das deutsche Volk politisch gekreuzigt aufgrund der Kriegs-Lügen, die von der deutschen Regierung auch heute noch aufrechterhalten werden.”

    Von Michael Mannheimer, 16. Dezember 2020

    Wer die Vergangenheit nicht kennt, stochert in der Gegenwart wie ein Blinder mit seinem Krückstock.

    Bis heute enthalten Medien und Politik den Deutschen entlastende wissenschaftliche Fakten zu ihrer angeblichen Schuld an den beiden Weltkriegen systematisch vor. “Die Deutschen sind schuld am Ersten und Zweiten Weltkrieg” oder “Hitler war ein Monster” sind nur zwei der zahllosen Lügen der Alliierten, mit denen ganze Generationen von Deutschen seit 1918/1945 aufwuchsen und deren alleinige Infragestellung bereits wie ein politisches Schwerverbrechen geahndet wird.

    Ohne Frage ist der Satz, dass “Geschichte jene Großlüge ist, auf die sich die meisten geeinigt haben”, eine der wesentlichen Erkenntnisse zum Thema, was Menschen über Geschichte zu wissen glauben. Beispiel Hitler etwa:

    “Wir machten aus Hitler ein Monstrum, einen Teufel. Deshalb konnten wir nach dem Krieg auch nicht mehr davon abrücken, hatten wir doch die Massen gegen den Teufel persönlich mobilisiert. Also waren wir nach dem Krieg gezwungen, in diesem Teufelsszenario mitzuspielen. Wir hätten unmöglich unseren Menschen klarmachen können, daß der Krieg eigentlich nur eine wirtschaftliche Präventivmaßnahme war.“

    US-Außenminister Baker, 1992 (“Der Spiegel“, 13, 1992)

    Was Sie in der Folge lesen werden, verehrte Leser, wird Ihnen den Atem verschlagen
    Sie werden sich fragen, warum die unwiderlegbaren Erkenntnisse internationaler Historiker zu den Bedingungen der beiden Weltkriege, deren Ausbruch laut diesen Historikern nicht bei den Deutschen, sondern nachweislich bei den Alliierten zu verorten ist, Ihnen und dem Rest der allermeisten Deutschen weitestgehend unbekannt geblieben sind. Und das nach nun schon fast sieben Jahrzehnten nach Beendigung des Zweiten Weltkriegs und einem Jahrhundert nach Beendigung des Ersten Weltkriegs.

    Vergessen wir nicht:

    Ohne diese Lügen hätte es keine 68er-Revolution gegeben, deren Hauptmotiv bekanntlich der Sturm gegen das “deutsche Tätervolk” –
    .
    Ohne diese Lügen wäre es den Denkern der “Frankfurter Schule” unmöglich gewesen, die damalige, politisch längst (im Sinn der CIA und des MI5 (Sefton Delmer)) indoktrinierte deutsche Jugend gegen ihr eigenes Land, ihre eigene Kultur und ihr eigenes Volk aufzuhetzen
    .
    Ohne diese Lügen hätte es keinen “Marsch durch die Institutionen” gegeben, der bekanntlich Hardcore-Kommunisten wie Joschka Fischer, Gerhard Schröder (“Ja, ich bin Marxist”), Claudia Roth, Winfried Kretschmann, Jürgen Trittin und tausende andere an die politische und administrative macht gehievt hätte
    .
    Ohne diese Lügen hätten wir bis heute eine mediale Pluralität wie zu Zeiten der Bonner Republik und keine sozialistischen deutschen Einheitsmedien wie in der Gegenwart
    :
    Ohne diese Lügen hätte es keinen Massenmigration von Moslems gegeben – die, so viele Linke, vor allem auch als “Wiedergutmachung der Gräuel des Dritten Reiches zu verstehen seien
    .
    Ohne diese Lügen wären die grünen eine ewige Splitterpartei wie die “Piraten” oder “DKP” geblieben – und nicht zur dominierenden Kraft beim Vorantreiben Deutschlands in den Untergang geworden
    .
    Ohne diese Lügen wäre vor allem eine Angela Merkel nie mehr als nur eine Randnotiz der Geschichte geblieben
    .
    Und ohne diese Lügen hätten sich die Globalisten (NWO, Great Reset) niemals durchsetzen können – und wir hätten weder eine Corona-Diktatur noch einen Lockdown, der gerade dabei ist, die Weltwirtschaft zu zerstören (was im Sinne der Globalisten ist (“Ordo ex Chao”: Vom Chaos zur Neuen Weltordnung) und der – so vor wenigen Tagen die WHO – binnen eines Jahres die weltweite Armut verdoppelt hat.

    Hier komplett.

    https://michael-mannheimer.net/2020/12/16/us-historiker-man-hat-das-deutsche-volk-politisch-gekreuzigt-aufgrund-der-kriegs-luegen-die-von-der-deutschen-regierung-auch-heute-noch-aufrechterhalten-werden/

    ==================

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 17.1

      Skeptiker

      Reinkopiert.

      ===============

      “Wir machten aus Hitler ein Monstrum, einen Teufel. Deshalb konnten wir nach dem Krieg auch nicht mehr davon abrücken, hatten wir doch die Massen gegen den Teufel persönlich mobilisiert. Also waren wir nach dem Krieg gezwungen, in diesem Teufelsszenario mitzuspielen. Wir hätten unmöglich unseren Menschen klarmachen können, daß der Krieg eigentlich nur eine wirtschaftliche Präventivmaßnahme war.“

      US-Außenminister Baker, 1992 (“Der Spiegel“, 13, 1992)

      ===============

      Das Zitat ist in der Spiegel Ausgabe in der BRD GmbH und „Umerziehungs Opfer“ KG allerdings nicht zu finden, weil anfänglich sollte das ja so ausgeliefert werden, bis einer der Zensoren merkte, das würde ja alles kaputt machen.

      Aber in ausländischen Ausgaben des Siegels, soll das Zitat eben dort doch zu finden sein.

      Weil auf der Seite von Hans Püschel, gab es mal eine lange Diskussion darüber, ob James Baker das überhaupt mal so gesagt haben könnte.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 17.1.1

        Skeptiker

        Zumindest war ich der Erste, wie hier unschwer zu erkennen ist ist.

        https://michael-mannheimer.net/2020/12/16/us-historiker-man-hat-das-deutsche-volk-politisch-gekreuzigt-aufgrund-der-kriegs-luegen-die-von-der-deutschen-regierung-auch-heute-noch-aufrechterhalten-werden/#comment-416410

        ==============

        Kein Wunder also, das dieser Steinzeitmensch aus der Schweiz, mir den Strom abstellen will.

        Hier:

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/10/30/das-ende-der-freiheit-oder-wie-wir-mit-corona-belogen-werden/#comment-53715

        ===========

        Lach, der Typ muss derartig blöde in seiner Birne sein, das ich schon Mitleid bekommen könnte, weil das Einzige was den noch retten könnte, ist ein Stromschlag von 20.000 Volt oder noch mehr, um sein Hirn, oder was auch immer da in seiner Birne hat, überhaupt noch zu retten.

        Aber ich glaube, der würde so viel Strom saugen, das sogar alle freie Energie aus dem Universum sofort aufgesaugt werden könnte.

        Und das kann man der freien Energie einfach nicht zumuten.

        Oder kann das jemand anders sehen, ich meine das mit der Energieverschwendung.

        Lach.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 17.2

      arkor

      das ist falsch. Die Kriegslügen wurden niemals von einer deutschen Regierung aufrecht erhalten.

      Reply
      1. 17.2.1

        Skeptiker

        @arkor

        Mit Sicherheit hast Du Recht.

        Schau doch mal selber, was nach 1945 mit der Deutschen Regierung passiert ist.

        Der Nürnberger Prozess – Die Anklage (2/8) / Hauptkriegsverbrecher-Prozess

        https://youtu.be/QcR7FMrZduw

        ================

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.2.1.1

          arkor

          Das Deutsche Reich hat jede Schuld zurück gewiesen, rechtswirksam, auf der Vertragsebene. Im Interesse des deutschen Volkes könnte man das ja auch verbreiten.

          Es braucht ein Volk, dass auch seine Rechte wahrnehmen will und dazu bereit ist.

          Reply
  12. 16

    x

    So klar und unmissverständlich hat das noch kein Ausländer gesagt.

    Investiert die halbe Stunde, es lohnt sich, dem amerikanischen Professor zuzuhören bzw. die deutsche Einblendung zu lesen.

    UND LOS GEHT`s

    https://www.youtube.com/watch?t=338&v=hUUczmirdcM&feature=youtu.be

    Reply
    1. 16.1

      x

      http://www.pi-news.net/2020/12/impfdruck-und-impfillusion/

      Man kann Viren und Bakterien mit UV – Licht abtöten. Die Firma Höhnle AG stellt so etwas her

      Man kann Viren und Bakterien mit Ozon abtöten, wird angeblich in OP – Sälen in Krankenhäusern so gemacht und auch das Wasser in öffentlichen Schwimmbädern ect desinfiziert. Früher wurde das Wasser mit Chlor desinfiziert. Einfach mal den Bademeister danach fragen (Ich mach das mit meinem eigenen Ozongerät zuhause auch.)

      Auch das ORGANISCHE Germanium 132 ist eine Möglichkeit für bzw. gegen……. einfach mal danach suchen. Das Wissen zum ORGANISCHEN Germanium gehört im Volk verbreitet. Das Ist derzeit fast unbekannt in D wie gesagt ORGANISCHES Germanium Mit seiner medizinischen Wirkung für die Gesundheit.

      Die 80jährigen und darüber, sollen angeblich (per Nachrichtensprecher auf Bayern 1 Radio gesendet) oder älteren werden bevorzug (zuerst) geimpft. Da ist wohl der wenigste Widerstand zu erwarten! Kann sich jeder selbst darauf seine eigene Meinung bilden.

      Reply
      1. 16.1.2

        GeNOzid

        @x

        Wenn man Millionen mit einer Giftspritze tot spritzen möchte, bei welcher Gruppe fängt man an?

        A) Junge, kräftige Männer, die Widerstand leisten können.
        B) Über 80 Jährige, Schwache Menschen, die keinen Widerstand leisten können.

        #ImpfGenozid

        Reply
  13. 15

    Ma

    @Sylvia,

    Rudolf Heß, nein, hier 1:14
    https://youtu.be/QcR7FMrZduw ?

    Reply
    1. 15.1

      Sylvia

      @Ma

      Ja, er hat einfach „nein“ gesagt und sich damit NICHT in deren „Rechtskreis“ begeben. Dafür war er – wie lange? – in Spandau inhaftiert, dann im hohen Alter noch vergemordet worden von den Briten. Das Gefängnis wurde danach abgerissen… was haben die für’n Schiss…

      Lieber Gruß

      Sylvia

      Reply
  14. 14

    Ma

    @GvB,

    gerade gefunden http://www.jewornotjew.com/profile.jsp?ID=2208
    Wahr oder nicht wahr, das ist hier die Frage.

    Reply
    1. 14.1

      Skeptiker

      @Ma

      Also um die Wahrheit zu sagen, teilweise steht da doch dummes Zeug.

      Aber da ich gerade ein Kommentar geschrieben habe, bezüglich auf „Mein Kampf“.

      Ab hier meine ich, ich meine mit dem dummen Zeug.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/10/30/das-ende-der-freiheit-oder-wie-wir-mit-corona-belogen-werden/#comment-53715

      ===============

      P.S. Dahinter steht auch keine wirkliche Ersthaftigkeit, es ging mir nur um die Quellenangabe, sprich Metapedia, in meiner Antwort.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 14.1.1

        Ma

        @Skeptiker,

        ja, der Gedanke kam mir auch, bei der Seite. Vor allem kam mir der Gedanke beim Lesen der Stelle, ob die Seite nicht von den Weltenbeglückern aufgezogen wurde..
        VG
        Ma

        Reply
    2. 14.2

      Sylvia

      Was ist denn das?? Soll man das ernst nehmen?

      Reply
      1. 14.2.1

        Skeptiker

        @Sylvia

        Du meinst bestimmt das?

        http://www.jewornotjew.com/profile.jsp?ID=2208

        ============

        Was steht da überhaupt, weil das ergibt doch überhaupt kein Sinn?

        So wie ab hier.

        https://youtu.be/WqG3Mf4Zsj0?t=147

        ===========

        Lächel

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 14.2.1.1

          Sylvia

          Jipp, das meinte ich. Kann mir aber darauf keinen Reim machen…

          Reply
    3. 14.3

      GvB

      @MA… wie hoch ist die FehlerQuote bei „J-or-not-Jew“ …? Die haben Krakau/das Städtele Katzmiersk vergessen..:-)
      Gr.Götz

      Reply
      1. 14.3.1

        Ma

        Keine Ahnung GvB, aber wenn du dir die ‚Wissenschaftler‘ anschaust, weißt du warum es nicht vorangeht😉.

        Reply
    1. 13.1

      x

      Dieses Video mit Klartext von einem amerikanischen Prof. wird Merkel und ihren Kompanen und Nachläufern sicher NICHT gefallen

      Reply
    2. 13.2

      GvB

      @X danke für deinen Hinweis:
      hier mehr..dazu…:
      „Perfekter Sturm“ Dramatische Veränderungen für Deutschland Utagramm 37 mit Prof William Toel

      Ein Video vom Kanal — Eigentümlich frei — Glasklare Worte und Analyse eines kompetenten amerikanischen Professors zur derzeitigen Situation in Deutschland samt der Hintergründe vom Ende des zweiten Weltkriegs bis heute. Das Interview führte Uta Ogilvie! Sehr sehenswert !!

      Interview mit Professor William Toel – von EF-Autorin Uta Ogilvie

      William Toel verfügt über eine einzigartige Verbindung von militärischer, internationaler Geschäfts-, Bank- und akademischer Erfahrung in durchweg herausragenden Organisationen. Er wird als ein Mann mit reifer internationaler Perspektive anerkannt. Im Jahr 2000 war er Vizekandidat für den Senat der Vereinigten Staaten in Arizona. Mit ihm sprach Uta Ogilvie über die Lage und Zukunft Deutschlands.

      https://philosophia-perennis.com/2020/11/21/perfekter-sturm-deutschland-vor-dem-regime-change/

      https://www.williamtoel.de/ueber-mich

      Reply
      1. 13.2.1

        GvB

        Interviewerin von Prof. William Toel:
        Wer Uta Ogilvie nicht kennt:
        https://at.wikimannia.org/Uta_Ogilvie

        Reply
  15. 12

    Skeptiker

    Auch wenn er von der AFD ist, passt es ja zum heutigen Thema.

    AfD-Politiker liest verzweifelte Briefe vor, Regierung lacht! – Dr. Martin Vincentz (AfD)

    15.12.2020

    https://youtu.be/kRuKud6X9dk

    =============

    P.S. Ist das nicht seelisch grausam?

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      @Skeptiker.. ja grausam und ungeheuerlich. ..die Reaktionen der Einheitpartei der BRD in NRW.
      Er hat recht, der junge Mann… die Gründe die er für Verstorbene angibt: Übergewicht , Zuckerkrank, Apnoe, mangelnde Bewegung… …usw
      in Verbindung mit der C-Grippe..= Exitus

      Reply
  16. 11

    Skeptiker

    16.12.2020 07:48 Uhr – 01:19 min

    Das bleibt noch offen

    Harter Lockdown beginnt in Deutschland

    Knapp 28.000 Corona-Neuinfektionen und einen neuen Höchststand an Todesfällen meldet das Robert-Koch-Institut. Mit diesen Zahlen geht es in den erneuten Lockdown. Kanzlerin Merkel schwört auf „harte“ Monate ein.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Harter-Lockdown-beginnt-in-Deutschland-article22239008.html

    ================

    Aber wie gesagt, Florian Homm ist ja selber ganz erstaunt, wie schnell man, was sich vorher noch Kapitalismus sich nannte, oder Freiheit, oder was auch immer, so schnell politisch den Bach runtergehen lassen kann.

    Einfach mal ab hier.

    The Great Reset: Plan der neuen Weltwirtschaftsordnung 2030

    https://youtu.be/uRZGGsZ8dyU?t=535

    =============

    Sprich, das Geld kommt aus dem Nichts, um die Bestellungen aus dem Internet, einfach noch aufrecht erhalten zu können.

    =============

    Hier noch mal konkreter, dank Götz, ich meine das Warum und dem Wieso.

    Wegsperren Kontaktsperren Ausgangssperren Verkaufssperren Lockdown blicke hinter den Lockdown.

    https://youtu.be/J3v6IhBoHuo?t=243

    ===========

    Aus meiner Sicht kann das ja nur bedeuten, bei 7 Milliarden Menschen auf dieser Welt, mussten sich die Regierungen eben was einfallen lassen, um die alle freiwillig zur Massen Keulung zu zwingen, durch dem eingeredeten Virus, sprich Corona.

    Das nennt sich dann auch noch schöne neue Welt, oder so.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 11.1

      Sylvia

      @Skepti

      Tja, was sie sich wohl noch alles einfallen lassen… Meine Tochter in Berlin hat ein Schreiben von ihrem Arbeitgeber gekriegt, dass sie berechtigt ist, sich bis bis 31.03. noch zur Arbeit und zurück zu begeben…

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @Sylvia

        Und wenn das mit der Massen-Impfung völlig nach hinten losgeht, weil plötzlich steigt die Sterberate rasant, was glaubst Du, was die sich dann noch alles einfallen lassen können.

        Da würden die Arschgeigen doch sogar noch behaupten:

        Aber wir wollten die Menschen in der Eile der Not, doch nur vor der erfunden Corona Krankheit beschützen.

        Fakt ist aber, das Gegenteil ist eben der Fall.

        Zur Erinnerung.

        https://youtu.be/J3v6IhBoHuo?t=351

        =============

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Sylvia

          @Sketpti

          Danke fürs Video!

          „Huxleys Neue Welt“ in Berlin: https://huxleysneuewelt.com/. Ohne Kommentar! Ursprünglich war das mal ein Biergarten, ganz, ganz früher…

          Reply
    2. 11.2

      GvB

      Corona, und die Unterdückung durch Masken-Maßnahmen etc. ist der Hebel….es dreht sich eigentlich um die Verschleierung der INFLATION!

      Reply
  17. 9

    Sylvia

    @Götz
    Zu Deinem Kommentar vom15. Dezember:
    Anja Reschke.und andere Pressituten .. Merkel im KADEWE..
    KOHL-Cohn würde sagen: das Mädel braucht Frustfrass?

    Zu Merkill und KaDeWe fiel mir doch sofort diese alte Geschichte wieder ein: „Ehefrau von Karl-Eduard von Schnitzler klaut Strümpfe im KaDeWe“ (https://www.berliner-woche.de/dahlem/c-leute/moderator-des-schwarzen-kanals-wohnte-die-ersten-21-jahre-seines-lebens-in-der-strasse-hohe-aehren_a226783). Sudel-Ede und seine Olle durften in den Westen. Ich „durfte“ damals kein Ostfernsehen gucken, außer „Meister Nadelöhr“, „Sandmännchen und „Professor Flimmrich“, wo u. a. Märchenfilme gezeigt wurden, die wirklich gut gemacht waren. Ich weiß noch, meine Oma hat mich mal veräppelt: „Jetzt kommt ein spannender Krimi… Der Schwarze Kanal“.

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      @Sylvia.. meine OMA(sie blieb als Renterin in Sonderhausen/Thür. in der DDR) sie sagte immer die Bonzen wie Spitzbart Ulbricht sind asoziale ..die mit Westgeld bezahlen und
      Westfernsehen schauen. Ach da gabs ja auch den „Sudel -Ede“ 😉

      Verlogen waren die alle..von einem Bekannten wurde das erzählt:

      In der berliner Prachtstrasse des Ostens “ UNTER den LINDEN“..gabs ein Haus:
      Durch die Tiefgarage.mit dem PKW rein…mit Auzug in dei 1.Etage…Da war ein Kaufhaus drin..wo es nur Westware gab!
      Also auch die Anlieferung war für Otto-DDR-Normalbürger nicht einsehbar.
      Kunden waren: Die Wandlitzer(Parteiführung), hohe NVA-Offiziere, und russische Offiziere und Diplomaten..

      Diese Geschichte wurde mir später von einem berliner Spediteur ..bestätigt.
      Alles klar?

      Reply
      1. 9.1.1

        Sylvia

        @Götz

        Man wird alt wie ’ne Kuh und lernt immer noch dazu 😉 Hatte zwar gehört, dass die Bonzen Westwaren zu kaufen kriegten, aber dass dieses „Kaufhaus“ UdL stand, war mir nicht bekannt… Es gab ja eine „Protokollstrecke“, auf der sie nach getaner Arbeit 😉 nach Wandlitz kutschiert wurden, die u. a. durch den Prenzlauer Berg (Stadtbezirk) führte. Ich weiß noch, dass sie in der Greifswalder Straße – wo vorwiegend Gründerzeit-Mietshäuser stehen – die Fassaden der Vorderhäuser gestrichen haben, aber die Hinterhäuser blieben alt und grau, nur damit Honecker sehen konnte, dass doch alles schick sei in seiner Deutschen Demokratischen Republik, Potemkinsche Dörfer eben….
        Allerdings war ich „enttäuscht“ als ich dann „nach der Wende“ deren Behausungen in Wandlitz gesehen habe. Geschmack hatten die nicht.

        Reply
  18. 8

    ennos

    Da war ich ein wenig im veritasnewsfeed unterwegs und sehe das hier … Sekjuriti … eine Gruppe gegen einen …
    Überall dasselbe, einfach nur noch ekelhaft! Sowas von ekelhaft, bäääääh!

    https://twitter.com/i/status/1338911329038569473

    Euch Sekjuriti-Fuzzis wollte ich nicht sein, wenn Euch die Strafe einholt. Denkt mal über Eure Haftung nach.

    Reply
    1. 8.1

      GeNOzid

      @ennos

      „Wenn Sie ein Bild von der Zukunft haben wollen, so stellen Sie sich einen Stiefel vor, der auf ein Gesicht tritt. Unaufhörlich.“
      George Orwell

      In BRD-Einkaufszentren ist das sitzen und essen ebenfalls untersagt.
      Die Ladenbesitzer vernichten sich selbst, indem sie die schwachsinnigen Anweisungen befolgen und durchsetzen.

      Wenn man sich demnächst nur noch auf allen Vieren bewegen darf, weil das angebliche Viruschen nur ab 1 Meter Höhe aktiv ist, dann werden Leute die normal gehen ebenfalls gewaltsam zu Boden gebracht.

      Reply
      1. 8.1.1

        Sylvia

        @GeNOzid

        Tja, das ist sehr traurig, aber die schießen sich ins eigene Knie mit ihrer Blödheit… Ich glaube, ich habe schon erzählt, dass ich mit meiner 90-jährigen Bekannten im Pflanzen-Markt war und zwei Verkäufer uns regelrecht rausgeschoben haben, weil ich keinen Scheuerlappen trug: „Verlassen Sie sofort den Markt!“. Das war bisher das Heftigste, was ich erlebt habe.

        Immerhin, meine Eltern, die über 80 sind, trinken ihren „Kaffee to go“ noch unbehelligt auf ihrer Parkbank. Wir haben ihnen zum Nikolaus zusammenfaltbare Thermo-Sitzkissen geschickt. Wahrscheinlich dürfen wir bis März nicht nach Berlin. Glücklicherweise sind sie noch recht fit.

        Reply
      2. 8.1.2

        GvB

        Wenn Merkel demnächst befiehlt: Springt aus dem Fenster..dann machen das 70% !!!!!!!!!

        Reply
    2. 8.2

      Sylvia

      So ist es, liebe ennos, in ihrer Haut möchten wir nicht stecken!

      Reply
    3. 8.3

      GvB

      @enneo… Wieder feige zu mehreren.
      So wie im Sachsenland und dem Apfel-essenden Menschen der Anweisung von Blackwater bekommen hatte diesen zügig zu essen.
      und:
      Pößnitz ist bald überall!

      Reply
  19. 7

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  20. 6

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  21. 5

    Anti-Illuminat

    Es ist wie ich es gesagt habe: Besser für uns wird es erst wenn die RD kommen. Erwarte nicht das es vorher besser wird und das „alte Leben“ vor Corona kommt auch nicht mehr zurück. Dafür kommt aber ein spürbarer Wirtschaftszusammenbruch

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  22. 4

    ennos

    Da schau her:
    https://twitter.com/veritasnewsfeed/status/1338113673257230342

    87000 nurses (Krankenschwestern) verweigern …

    Reply
    1. 4.1

      GeNOzid

      @ennos

      Die Giftspritzen können ja dafür die Amokläufer in schwarzer Kleidung nehmen. Die scheinen ohnehin Todessehnsucht zu haben.
      Natürlich empfehle ich am Leben zu bleiben.

      Reply
    2. 4.2

      GvB

      Impf-PLANdemie-Kriegs-Gewinnler:

      Da macht eine Firma im Nirvana der EIFEL…Knete mit mobilen Impf-centren:

      https://www.wwm.de/medical-solutions/mobiles-impfzentrum
      Der Innovationstreiber WWM wurde mehrfach ausgezeichnet: Bundesgewinner des Awards „WeDoDigital“ der DIHK, Träger des „AC2-Innovationspreises“, „Best of Branchensoftware“ (Innovationspreis-IT) und „Hidden-Champion des Mittelstands“.

      hier der Pressetext dazu……https://www.pressebox.de/pressemitteilung/wwm-gmbh-co-kg/Mobile-Impfzentren-fuer-COVID-19-Impfungen/boxid/1034252

      in Koblenz steht schon ein C-Centrum (in ehemaligem LIDL-Gebäude… und die fertigeen Mobilen-Container davor.

      Reply
  23. 3

    GvB

    Die gefährlichste IDEE der Welt. .Transhumanismus.
    Wegsperren, Kontaktsperren, Ausgangssperren, Verkaufssperren, Lockdown……. blicke hinter den Lockdown!…denn DU wirst eingesperrt.

    Huxley.. . usw.

    https://www.youtube.com/watch?v=J3v6IhBoHuo

    Reply
      1. 3.1.1

        ennos

        Ich konnte das nicht zu Ende schauen.

        Reply
      2. 3.1.2

        GeNOzid

        Diese bewaffneten Leute in schwarzer Kleidung, die Fußgänger terrorisieren, sind das Amokläufer, dessen Ende vorher bestimmt ist?

        Reply
        1. 3.1.2.1

          Falke

          Hier einige der Nummern auf dem Rücken der Bekleidung von den Raufbolden. TH231, TH232, TH233, TH234. Frage in die Runde wer weiß warum einige die selbe Nummer tragen? Hat wohl mit dem Zug oder Kompanie oder wie das bei der Bullerei heißt zu tun.
          Im Video ist ja klar zu sehen wer angegriffen hat also mit schubsen angefangen hat.
          Nur weiter so bis die Spatziergänger kapieren, daß sie so wie die Musels handeln müssen d.h. das sofort ein Pulk um das Geschehen gebildet wird. Wird aber beim Michel nicht passieren. Der holt ja erst ne Bahnsteigkarte und reicht einen Antrag ein zur Genehmigung. 🙂

          Gruß Falke

          Reply
      3. 3.1.3

        Sylvia

        @Götz

        Leider (oder vielleicht auch besser so) kann ich das Video nicht sehen, da ich mich nicht auf J…tube anmelde.

        Reply
        1. 3.1.3.1

          Skeptiker

          @Sylvia

          Hier, wie im Horrorfilm

          Spaziergänger in Pößneck unterwegs – Polizei löst Versammlung auf

          https://www.facebook.com/279829322679782/videos/508963883340519

          ===============

          Gruß Skeptiker

          Reply
        2. 3.1.3.2

          GvB

          @Sylvia,.. Ich halte das aus.da gibts schlimmeres…
          Was in Pößnitz abging zeigt jedoch..das die in Berlin Lügner sind und die „POLIZEI“ Order hat.so zu agieren.
          POLIZEISTAAT!
          Befehlshaber sind die POL-Präsidenten, und LANDRÄTE!

          Reply
        3. 3.1.3.3

          Sylvia

          Sei gegrüßt, lieber Falke! Sehe ich ganz genauso!

          @Götz
          Ich habe auf J…tube ein Video über den Spaziergang in Pösneck gefunden, für das man nicht sein Alter bestätigen musste. Es ist absurd, was die Bullen mit den Spaziergängern machen… so absurd wie auch in Berlin und anderswo. Was mir auffiel: die Bullen-Frauen haben immer lange Haare, meist blond. Ist das ein Auswahlkriterium Jener, um uns noch mehr zu brechen? Einen Hintergrund hat das bestimmt.

          Reply
      4. 3.1.4

        Fritz

        Die PO-LIZEI, wohlgemerkt nicht die Polizei…

        Rainbow Police & Covid Hoax

        https://www.bitchute.com/video/BDEFssDgC5zO/

        Durch ein ähnliches Video wurde der Kanal des Erstellers in Windeseile auf der J-Röhre gelöscht. Die gezeigten POLIZEI-Wagen sind real existierend, so hat es jedenfalls der Ersteller versichert.

        Gruss Fritz

        Reply
  24. 2

    x

    https://uncut-news.ch/lockdown-250000-arbeitsplaetze-im-deutschen-einzelhandel-gefaehrdet/

    Ich vermute, das ist gewollt.

    Klar, heute Vormittag vor der Apotheke 5 Wartende und beim Metzger waren es 4 Wartende, bei der Bäckerei keine Wartenden. Wenn wir die Zeit, die ein Deutscher sein Leben lang an den Kassen durch Warten vertrödelt und jetzt noch verstärkt und erweitert durch die „Grippe“ durch Wartezeiten außerhalb des Ladens, kann das nur schätzen, es sind wohl zusammengerechnet einige Tage im Jahr.

    Reply
    1. 2.1

      GvB

      Je mehr Verbote und Kontrollen…desto eher wächst der Zorn und die Einsicht mancher..das hier etwas voll schief läuft.
      Also mein Tip an die Irren in der BRD und EU:
      Weiter so mit der Agenda….damit „Wandlitz“ bald gestürmt werden kann..

      Aus dem dunkeln angeschossen..Nein offen …

      Boris Reitschuster und Naomi Seibt im Gespräch

      https://www.youtube.com/watch?v=FXaN4XiL6Ic
      Naomi..,,,,,standhaft bleiben..Wer solche Mistkerle wie Böhmermann und andere Idioten zum „Gegner“ hat …muss was richtig machen.

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen