40 Comments

  1. 12

    x

    Wer ersticken soll, bestimmt wer?

    https://t.me/CompactMagazin/4741

    Reply
  2. 11

    hardy

    “Es gab nie eine Corona-Pandemie”
    Der Corona-Impfstoff ist ein irreversibler Eingriff in das menschliche Erbgut
    https://michael-mannheimer.net/2020/12/20/internationale-aerzte-wir-raten-dringend-vor-einer-impfung-ab-es-gibt-keine-pandemie/

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @hardy

      Ist ein Kommentar von Michael Mannheimer.

      https://michael-mannheimer.net/2020/12/20/internationale-aerzte-wir-raten-dringend-vor-einer-impfung-ab-es-gibt-keine-pandemie/#comment-416906

      ===========

      Ich dazu zu ungebildet, um mir diesbezüglich eine Meinung zu bilden, weil ich ja auch noch nie im Krankenhaus usw.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.1.1

        hardy

        eine Meinung hab ich auch nicht, ich ziehe nur Schlüsse und einer ist, ich würde mich NIEMALS impfen lassen!

        Reply
      2. 11.1.2

        hardy

        mit dem Herrn aus dem Video von Falke kann ich phasenweise auch nichts anfangen. Teilweise kann ich dann wieder einiges gut nachvollziehen.
        Anders siehts wieder mit dem Kickl aus, da kann ich alles verstehn, aber der ist halt in seinem Politkasterl eingesperrt, worüber er dann nicht raus kann
        https://www.youtube.com/watch?v=s6m4zqodQpg

        Reply
        1. 11.1.2.1

          Skeptiker

          @hardy

          Also Herbert Kickl höre ich gerne.

          Gruß Skeptiker

          Reply
      3. 11.1.3

        Skeptiker

        @chiron

        Mein Blödel aus der Schweiz, hast Du dazu auch eine Quellenangabe?

        Ich hatte eine Vision, sprich ich hatte den Traum, das Du auf einen Kothaufen im Schweinestall unglücklich, auf Deinen nicht existenten Gehirn gefallen bist.

        Aber da Deine Schweine aber Hunger gehabt haben, haben die Dich gefressen, weil die Dich so lieb gewonnen haben, als eingefleischter Sodomiest.

        Sodomie

        https://en.wikipedia.org/wiki/Sodomy

        ============

        Das Einzige was von Dir übrig geblieben ist, war Deine Locke im Haar.

        Zumindest mussten Deine Schweizer Mitbürger Dich ja nicht mal beerdigen, weil das haben Deine armen Schweine ja schon vorher erledigt.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Ich meine das mit den armen Schweinen.

        Lach.

        Gruß Skeptiker

        Reply
      4. 11.1.4

        Skeptiker

        Ergänzung, hier sieht man ja ein Bild, von der Locke, ich ich meine im Haar.

        http://de.gravatar.com/adlacum1

        ===========

        Aber das ist bei den Juden eben Tradition, wie hier unschwer zu erkennen ist.

        https://www.br.de/telekolleg/faecher/geschichte/palaestina-israel-112~_v-img__16__9__xl_-d31c35f8186ebeb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg?version=7ca6e

        Oder kann das jemand anders sehen, ich meine das mit der Locke im Haar.

        Hier als Video.

        Ich und Locke.

        „Mein Name ist Nobody“ mit Terence Hill – Warme Ohren

        https://youtu.be/zXDD4Qve_wY?list=PLKWXvuo8F_nx8nzql4ScGl48_MrFIEI8S

        ===============

        Gruß Skeptiker

        Reply
      5. 11.1.5

        GeNOzid

        jauhuchanam´s Kinder, für die wir gut und gerne Sozialleistungen aufbringen:
        https://archive.is/WlP15

        Reply
      6. 11.1.6

        Sylvia

        @Skeptiker

        Was sind denn das immer für „Individuen“, mit denen Du Dich abgibst? Einfach ignorieren und auslachen!

        Reply
      7. 11.1.7

        Skeptiker

        @Sylvia

        Was bedeutet schon ein Individuum, ich habe immer das Gefühl, ich muss alle Menschen gleich gut behandeln.

        Wie hier unschwer zu erkennen ist.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/10/30/das-ende-der-freiheit-oder-wie-wir-mit-corona-belogen-werden/#comment-53771

        =============

        Ist das nicht zum Lachen schön ?, vorausgesetzt, man hat ein Hang zum Sarkasmus.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      @Falke

      Um die Wahrheit zu sagen, der mit dem Lüfterschaden am PC, weil ich höre da ja ganz genau, den schalte ich auch immer aus.

      Ich habe keine Ahnung woran das liegt, das gibt Menschen die ich ganz gerne habe, aber ich brauch den Typen für mich nicht wirklich.

      Ich glaube ich werde immer intoleranter, im Alter.

      P.S. Zumindest bin ich ehrlich.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.1.1

        Falke

        @Skeptiker

        Musst ja dem Typen nicht zuhören. Ich höre den Mann immer mal gerne zu. Wenigstens das was ich verstehe. Ist alle mal besser als den Idioten in der Klebefressenglotze zu zuhören.

        Gruß Falke

        Reply
  3. 9

    arkor

    Ich gehe davon aus, dass der alliierte Mandatsorgansvertreter Söder seine „Coronaregeln“ eingehalten hat und somit bestätigt Herr Söder, wie Pr. Macron die Wirkungslosigkeit der Regeln durch „Befund“ von was auch immer und durch was auch immer:

    https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Soeder-ueber-Weihnachten-in-Quarantaene-Was-das-fuer-die-Regierung-bedeutet-id58775996.html

    Reply
    1. 9.1

      arkor

      passend hierzu:
      Wiso brachte gerade einen Beitrag über die Skurrilität der Schnelltest und deren Anbieter. Wollte es gerade verlinken, aber der Beitrag ist in der Mediathek schon nicht mehr verfügbar.

      https://www.zdf.de/verbraucher/wiso/wiso-vom-21-dezember-2020-100.html
      Corona-Tests: Schnell und sicher? – Viele Anbieter, wenig Kontrolle; Teuer oder billig? Lachs zum Fest – Wildlachs im Labor-Check; u.a.

      21.12.202021.12.2020
      Video leider nicht mehr verfügbar

      Reply
      1. 9.1.1

        arkor

        Ebenso skurril, eine EU-Zulassung, also bedingte Marktzulassung, interessanter Begriff…..Die EU, welche weder Recht schaffen noch schöpfen kann, kein Territorium ist, kein Staat und auch keiner werden wird, …lach für was lässt die EU was zu?
        https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Corona-Impfstoff-von-Biontech-und-Pfizer-in-der-EU-zugelassen-id58759496.html

        https://www.facebook.com/armand.korger/posts/3457190737682853

        Armand Korger
        9.hh rDeneztembSrplafeonra olumsu onl0u1:0rneSdh3idt ·
        Mit Öffentlich geteilt
        Es gibt keine europäische Arneimittelagentur, welche rechtlich begründet Arzneien oder Impfstoffe für deutsches Gebiet und Territorium, das Territorium des Deutschen Reiches oder Träger der Rechte des deutschen Reiches zu lassen, legitimieren, eine Rechtsgrundlage verschaffen könnte. Die sogenannten
        Institutionen der EU sind völlig gegenstandslos. Unternehmen, die sich hierauf beziehen und meinen eine Zulassung beantragt zu haben oder eine rechtswirksame Grundlage zu haben oder zu schaffen, haben in Wirklichkeit keinerlei Rechtsgrundlage und das ist Diesen als bekannt vorauszusetzen. Jeder hat die Endbeurkundung des Deutschen Reiches zu beachten, welche nich zwingend vorgenommen werden muss, wo es nicht deutsches Recht oder Interessen erfordern, was bei diesen RNA-Impfungen im Zusammenhang mit einer für einige Staaten behaupteten Epidemie, sogenannt Corona-Epidemie, nicht der Fall sein wird. Es gibt keine besondere außergewöhnliche Epidemie auf dem Territorium des Deutschen Reiches.
        https://www.welt.de/…/EMA-Chefin-Sind-Sie-bei-der…

        Reply
      2. 9.1.2

        arkor

        Jetzt ist es doch verfügbar.

        Reply
  4. 8

    x

    http://www.pi-news.net/2020/12/die-alten-schuetzen-das-verheimlichte-motiv/

    Den Alten in den Heimen, wird doch selbstverständlich gerne von den Wahlhelfern geholfen, das Kreuzchen an der richtigen Stelle zu malen. Das war schon in den 50gern so. Der Bürgermeister und der (kath) Pfarrer haben sich dafür geopfert vermutlich ohne Hintergedanken.

    Reply
  5. 7

    Kurt

    Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das kommende Jahr wünsche ich euch allen!

    https://www.youtube.com/watch?v=YOV2zNtLaso

    Reply
    1. 7.1

      Maria Lourdes

      Danke Kurt – das wünsche ich auch!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  6. 6

    arkor

    Natürlich mal Danke, den Deutschen, die für ihre Handlungsfähigkeit arbeiten und ihre Pflicht erfüllen, in diesen schwierigen Zeiten, die noch schwieriger werden. Doch Angst vor diesen schweren Zeiten ist unangebracht, da das gesamte HANDLUNGSRÜSTZEUG zu Gunsten des deutschen Volkes bereit ist, zum Vollzug. Das heißt: NUR DAS DEUTSCHE VOLK wird begründet auf DEUTSCHEM RECHT rechtlich begründet handeln. Wenn dies begriffen wird und das sollte es, wenn man einen Staat und Rechte haben will, dann wird genau dies den Abschluss jeden Konflikts bilden und jeden der dagegen steht, dem Recht des deutschen Volkes, in den Vollzug führen.

    Ein Volk, ein Recht, ein Weg, da eine Pflicht, …das ist die uns alle EINENDE KRAFT….und der uns alle EINENDE WEG!

    Firmeninhabern, Investoren, also auch Aktienbesitzern, selbst im erweiterten Zusammenhang droht der Totalverlust sowohl des betrieblichen wie auch privaten Vermögens im Zusammenhang der Beteiligung an illegalen Aktivitäten, wie der sogenannten „Corona-Impfung“, im unbefristeten Verzug des Anspruchs des deutschen Volkes zum unbefristeten Vollzug. Jede Bedingung, die an eine „Corona-Impfung“ geknöpft wird ist illegal, kann also zum Totalverlust sämtlichen Eigentums führen. Keine Haftungsbeschränkung.

    Noch schlimmer ist allerdings das bestehende Kriegsrecht, nach Kriegsvölkerrecht und die Haftung hieraus.

    arkor
    20. Dezember 2020 at 21:57
    Es gibt keine Rechtsgrundlagen um einen Vertrag zu einer sogenannten “Corona-Impfung” einzugehen. Es verbleiben also insgesamt alle Akte in jedem bestehenden Recht, Staatsrecht, Völkerrecht, Kriegsvölkerrecht als illegal. Damit wird jede Injektion im Rahmen des gültigen Rechts als jeweiliger Akt gewertet. Recht ist im Verzug, unbefristet zum unbefristeten Vollzug.

    armand hartwig korger – Deutsches Reich

    arkor
    20. Dezember 2020 at 1:49
    Es gibt keine Corona-Pandemie im Deutschen Reich:
    Das Erbgut des deutschen Volkes verbleibt ausschließlich unter der Hoheit des deutschen Volkes.
    Deutsches Reich – deutsches Erbgut – die Ewigkeitsklausel – dem deutschen Volke deutsches Recht geschrieben

    armand hartwig korger – Deutsches Reich
    @ArmandReich
    Deutsches Reich: UNO Zu Schutz deutschen Erbgut RNS,RNA,Vektor-Impfung Erklärung Völkerbund, alle Staaten, UNO Staaten,
    https://archive.org/details/deutsches-reich-uno-zu-erbgut-impfung-erklarung-volkerbund-uno-staaten_202012

    Reply
  7. 5

    Ma

    „Das alte Jahr 2019 verabschiedet sich allmählich. “
    Ah ja copy and paste;-) @Maria.

    Reply
    1. 5.1

      Skeptiker

      @Ma

      Begreife ich nicht.

      Wenn überhaupt das Jahr 2020.

      Aber evtl., bin ich ja im falschen Film.

      https://youtu.be/3MByhY6aSUo?t=129

      ============

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 5.2

      Maria Lourdes

      Ich bin immer noch in der Vor-Corona-Zeit Ma! LOL 😉

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 5.2.1

        Ma

        Hallo Maria,

        ja, war zwar auch Sch…, aber immer noch um Längen besser als das Trauerspiel jetzt😉.
        VG
        Ma

        Reply
        1. 5.2.1.1

          Sylvia

          Ich habe gerade mit meiner Schwiegermutter telefoniert wegen Heiligabend… Wir würden ja gerne Ricos 97-jährigen Opa mal wiedersehen (Durften wir ewig nicht besuchen wegen Corinna). Haben vereinbart, dass wir uns gegen 17 h treffen bei ihm – aber nur mit Abstand 😉 Die glauben allen Ernstes an den Schwachsinn… ja schon wieder ist ein mutiertes Virus unterwegs 😉 Und: wir seien die Blöden, weil wir uns ja nicht im Fernsehen informierten. Die begreifen nicht, dass alle Medien gleichgeschaltet ist. Im Netz sei ja alles „Fake“. Leider sind sehr, sehr viele so verdreht…

          Reply
        2. 5.2.1.2

          Skeptiker

          @Sylvia

          Tendenziell ist ja das zu vergleichen, wie ab hier.

          Frage: Wie könnt Ihr euch so sicher sein, das die Menschen euch das abkaufen?

          Antwort: Uns gehören die Medien und wenn man jeden tag unserer Lügenpropaganda unterworfen ist, dann wird die Lüge zur Realität.

          Einfach mal ab hier.

          Alex Jones Interview mit Aaron Russo deutsche Version

          https://youtu.be/31DPtM3-pio?t=1012

          ===========

          Aber wie gesagt, Medien Macht und Monopole eben.

          Traurig aber war.

          Hier was zur Entspannung, wegen WAR.

          War / No More Trouble (Live At The Rainbow Theatre, London / 1977)

          https://www.youtube.com/watch?v=vPZydAotVOY

          ===================

          Gruß Skeptiker

          Gruß Skeptiker

          Reply
      2. 5.2.2

        arkor

        Tja Sylvia, die „neue Normalität“ macht aus der gnadenvollen Zeit eine Gnadenlose.

        Reply
        1. 5.2.2.1

          Sylvia

          Ja, so eine traurige Adventszeit habe ich noch nie erlebt, obwohl ich versuche, „stark“ zu sein…

          Reply
  8. 4

    GeNOzid

    Ist der Mandela-Effekt nur eine Lüge?
    Werden Filme absichtlich geändert, damit wir unseren Erinnerungen nicht mehr vertrauen?

    Forrest Gump – Mandela Effect Exposed
    https://www.dailymotion.com/video/x5sxtod

    Reply
  9. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  10. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  11. 1

    Anti-Illuminat

    Es tut Gut mal hier über etwas anderes als Corona zu lesen.

    @Maria

    Bitte vergiss nicht die Schriften der Sajaha zu bringen. Am besten während der Rauhnächte

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      hardy

      Hier das Buch SAJAHA oder Bruchstücke davon
      „Sajaha war Oberpriesterin in Esagila, dem Tempelbezirk von Babylon, zur Zeit Nebukadnezars II. (605-562 vor unserer Zeitrechnung). Sie war darüber hinaus persönliche Ratgeberin und Vertraute des Königs. Nähere Einzelheiten sind jedoch nicht sicher bekannt.“
      https://cdn.website-editor.net/e82d87e4f3c640c1bf2a3c68f53a03f0/files/uploaded/Buch%2520der%2520Sajaha.pdf
      Interessant für mich ist der Umstand, daß zu der Zeit auch der Prophet Daniel im Exil anwesend war und bedeutende Prophezeiungen niedergeschrieben hat.
      Sajaha war sozusagen die Konkurrenz und erhielt ihre Weissagungen durch Dämonen, gefallene Engel,die sich hier wohl besondere Mühe gegeben haben, wobei sie ja bereits scheiterten mit der Deutung von Gesichten des Propheten, der seine Träume nicht durch Dämonen, sondern von dem weit überlegenen Geist Gottes erhalten hatte. Nur ein Punkt, das wäre dieser Marduk, welcher eine besondere Bedeutung hat wie man anhand von „Die zwei Babylon“ nachweisen könnte.
      https://ia803006.us.archive.org/23/items/vonbabylonnachromhurebabylonalexanderhislopthetwobabylonsdeutscheditierteversion/Von%20Babylon%20nach%20Rom%20-%20HURE%20BABYLON%20Alexander%20Hislop%20The%20Two%20Babylons%20Deutsch%20Editierte%20Version.pdf

      Reply
      1. 1.1.1

        hardy

        Auf Seite 13 von Hislops Buch in einer Bemerkung des gelb Markierten Wortes „Vergil“ ist zu lesen
        „Sein Werk „Aeneis“ ist zwar schwer lesbar aber eigentlich Pflichtlektüre für dieses Thema. Die Aeneis (veraltet auch Äneide) ist das von Vergil auf der Grundlage früherer Überlieferungen gestaltete Epos von der Flucht des „Aeneas aus brennenden Troja und seinen Irrfahrten, die ihn schließlich nach Latium führen, wo er zum Stammvater der Römer wird. Die Aeneis erzählt also einen der Gründungsmythen Römischen Reiches. Das Epos, an dem Vergil zwischen 29 v. Chr. und seinem Tod 19 v. Chr. arbeitete, besteht aus zwölf Büchern mit insgesamt etwa 10. hexametrischen Versen.
        Er wird u.a. auch öfter zitiert von Tupper Saussy in seinem Werk ‚Rulers of Evil‘ – „Herrscher des Bösen, das jetzt auch in Deutsch euch hier zur Verfügung steht:
        https://archive.org/details/HerrscherDesBsenNtzlichesWissenberHerrschaftsstrukturenF.TupperSaussyRulersOfEvil
        Der bekannte Spruch „Annuit Coeptis“ ist auf sein (Vergil) Werk zurückzuführen.“
        hier https://de.wikipedia.org/wiki/Novus_ordo_seclorum die Bedeutung von „Annuit coeptis Novus ordo seclorum“ ist demnach „eine neue Ordnung der Zeitalter; Er ist unseren Unternehmungen gewogen“ gegeben von dem „Auge der Vorsehung“
        Die bösen Verschwörungstheoretiker sehen darin das Auge Satans, des Gottes dieser Welt.

        Reply
      2. 1.1.2

        hardy

        Über „RulersOfEvil“ bin ich nun zu dieser https://www.bitchute.com/channel/TjgYfRuOHHfN/ Seite gekommen und daraus dieses Video, interessant
        https://www.bitchute.com/video/1CplBLzHP2zZ/

        Reply
        1. 1.1.2.1

          hardy

          Auszug Seite 38
          „In der Geschichte, hatte jede herrschende Gesellschaft in irgendeiner Form eine heilige Schrift. Die Heilige Schrift des kaiserlichen Roms, waren die Prophezeiungen und rituellen Anweisungen zusammengefasst in den zehn sibyllischen Evangelien und Virgils Aeneis.
          Der Aeneis impliziert, dass es die Pflicht eines jeden römischen Bürgers sei, seine Individualität zu Ehren Roms und des Pontifex Maximus zu opfern und zwar ganz nach dem Vorbild des Helden Aeneas. Die Sibyllen, die sich an Jesajas viel älterer Prophezeiung von Jesu Christi anlehnen, prophezeiten, dass wenn Cäsar Augustus seinen Onkel Julius als Pontifex Maximus ablöste, er die Welt als „Prinz des Friedens und Sohn Gottes“ regieren würde. Augustus würde eine „neue Weltordnung“ einleiten, wie er es dann auch tatsächlich tat.
          Von den Priestern, die eine Regierungsfunktion innehatten, wurden die Sibyllen und der Aeneis so hochgeschätzt, dass sie als Teil der Verfassung betrachtet wurden. Die gleichen Schriften wurden auch zum Teil in der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika formuliert, als nachweislich die Mottos ANNUIT COEPTIS und NOVUS ORDO SECLORUM aus dem Aeneis und den Sibyllen entnommen und per Gesetz am 28. Juli 1782 in das große Siegel der Vereinigten Staaten integriert wurden. 1
          Die Sibyllen und der Aeneis waren nur den Priestern und einigen wenigen besonders privilegierten Personen zugänglich. Die Menschen lernten Ihre heiligen Inhalte nur durch das Wi-derkäuen der priesterlichen Nacherzählungen.“
          Seite 10,11
          „heidnischen Götter und Göttinnen wurden kunstvoll mit neuen Namen, aus dem Christentum versehen. 5 Das Fruchtbarkeitssymbol über dem Pantheon, das die Göttin Cybele als Mutter aller Götter symbolisierte, wurde von „Cybele und die Götter“ in „Maria und alle Heiligen“ umbenannt. Der Tempel Apollos wurde zur Kirche St. Apollonia. Der Tempel des Gottes Mars wurde zur Kir-che von St. Martina, mit der Aufschrift: „Der Mars wurde herausgeworfen, das Märtyrermädchen Martina beansprucht nun dessen Anbetung.“
          Heilige Ikonen von Apollo wurden nun als Jesus identifiziert, und die Kreuze von Bacchus und Tammuz wurden als das offizielle Symbol der Kreuzigung Jesus akzeptiert. Papst Leo I verfügte, dass „St. Petrus und St. Paulus“ Romulus und Remus als die bisherigen Schutzpatrone Roms abgelöst haben. 6 Heidnische Feste wurden ebenfalls christianisiert. Es wurde behauptet, dass am 25. Dezember – dem Geburtstag einer Vielzahl von Göt-tern, darunter auch Saturn, Jupiter, Tammuz, Bacchus, Osiris und Mithras – nun auch Jesus geboren sein sollte. Somit wurde das traditionelle Fest Saturnalien, die Jahreszeit der Betrunkenen, des ausgelassenen Feierns und das sich gegenseitige Geschenkemachens, zu Weihnachten.
          Bacchus war in Frankreich unter seinem griechischen Namen Dionyus bekannt – oder, wie….“

          Reply
      1. 1.2.1

        hardy

        hier noch das Musikvideo, das oben erwähnt wird
        https://www.youtube.com/watch?v=cvChjHcABPA&feature=emb_logo

        Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen