95 Comments

  1. 34

    GeNOzid

    Corona-Gulags schon fertiggestellt?
    Evtl. zählen die FEMA-Lager dazu?

    Habe dies in einem Kommentar gefunden:
    „Fertigstellung von Internierungslagern für Abweichler bis Ende Dezember (die Lager gibt es, Trudeau wurde dazu sogar vom Parlament verhört. Es gibt Fotos aus weiteren Ländern von ähnlichen Einrichtungen)“
    ——————————————
    „Radikalisierung von Impfgegnern: Maier warnt vor Anschlägen“
    https://archive.is/2qmwJ

    Muss man vielleicht als Ankündigung verstehen, daß das Besatzerregime (dessen Vertreter offenbar Impfgegner sind, wenn es darum geht, wenn sie selbst geimpft werden sollen) beabsichtigt ein paar angebliche Impfstofflager hochzujagen, um die Impfkritiker zu brandmarken.

    Reply
  2. 33
  3. 32

    GeNOzid

    Gertrud Haase (Künstlername?) eine erstklassige Schauspielerin für das BRD-Regime.

    „Impfstart in Berlin: 101-Jährige bekommt als erste Berlinerin das Serum“
    https://archive.is/d9wSe

    Phänomenal: Gertrud Haase – in nur 3 Jahren um 5 Jahre gealtert!
    Ihre Schauspielkarriere in der BRD:
    https://germanmediawatchblog.wordpress.com/2020/12/28/phanomenal-gertrud-haase-in-nur-3-jahren-um-5-jahre-gealtert/
    =============================================================================
    Anruf beim Impfstoffentwickler.
    Beipackzettel der Covid-Giftspritze nicht verfügbar.
    Impfstoffentwickler weiß nichts über die Kontraindikationen von seinem Covid-Kampfstoff.
    Der Impfstoffentwickler weiß also ganz offiziell nicht, wer seinen Covid-Kampfstoff NICHT erhalten darf, weil die Nebenwirkungen (Todesfolge, behinderte Kinder als Folge usw.) zu schwer wären.

    Telefonmitschnitt:
    https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/12/Cornelia.mp3?_=1

    Ich denke mal in Wahrheit wissen die sehr genau Bescheid, wie beim Fall-(((Contergan))), jedoch behaupten die jetzt einfach, daß die nichts über die Kontraindikationen wüssten.

    #ImpfGenozid

    Reply
  4. 31

    hardy

    ⁣X22 Report – Die Menschen wissen jetzt, wer ihr Leben wirtschaftlich zerstört hat
    https://dein.tube/watch/p32WBOJyNpgJNs5

    Reply
  5. 30

    Bettina

    Ich wünsche auch allen aufrechten Kameraden hier, ein wunderschönes neues Jahr!

    Vor allem dir liebe Maria, ein herzliches Dankeschön für all deine Mühen und Plagen.

    Bei uns wurde auch geknallt auf Teufel komm raus (eine schöne Wortkreation) 😉
    Ich war sehr stolz und es machte mir Hoffnung.
    Auch wenn es im Dunkeln geschah, der Geist war spürbar und hörbar, ein Chor stimmte das Lied „Das alte ist Vergangen…“ an und viele stimmten in den Canon ein!

    „Die Sonnenblume
    Der Sonnenblume Angesicht
    Erschaut sein eignes Welken nicht
    Des Kind, um das ein Kätzchen wirbt,
    Sagt traurig: ach, die Sonne stirbt!
    Die Meise zuckt den Federschweif,
    Sie zirpt: nun ist die Sonne reif!
    Die Erde längs dem Holzzaun schweigt,
    Die dunkle Blume steht geneigt,

    Sie weint so sehr, sie weint sich leer,
    Die Erde wird von Samen schwer.
    Die Meise schwirrt, das Kind lief heim –
    Zu hundert Sonnen schläft der Keim.

    (von Ruth Schaumann, aus „der frohe Kreis 1938″)“

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
    1. 30.1

      Skeptiker

      @Bettina

      Aus der kriminellen Ecke ich Hamburg, wo ich lebe, war das völlig ruhig.

      Ich bin gerade hier, wegen „Canon “

      https://youtu.be/8ZHJfLM3478?t=2209

      =============

      Hier als Ganzes.

      Biblische Detektivgeschichten | Doku | ARTE

      24.12.2020

      https://youtu.be/8ZHJfLM3478

      ==============

      Aber interessant, ich meine das da so viel Wunschdenken zu erkennen sein könnte, sprich Das Buch der Bücher, bekannt wohl auch als Glauben an dem lieben Gott, ist wohl das Machwerk eines kriminellen Tätervolkes.

      Sprich: Damals, also schon immer, genauso wie heute.

      P.S. Aber ich habe die Doku selber noch nicht zu Ende gesehen.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 30.1.1

        Bettina

        Hallo Skepti,
        Du hast bestimmt wieder deinen Nachbarn beschallt 🙂

        Ganz so schlecht sind die Sendungen auf Arte ja nicht, aber Vorsicht ist auch da, die Mutter der Porzelankiste.
        Vor einiger Zeit hatte ich mal Kontakt zu so einem Bibelgläubigen, das war schon krass, der hatte sogar eine Bibel App……… von mir aus darf jeder das glauben was er will, solange er mir nichts aufzwingen will.
        Ich hab schon den größte Krach gekriegt, wenn ich behauptete, das es nur ein Geschichtsbuch ist und man es auch nüchtern betrachten kann. Ein Zeuge Jehova meinte sogar, dass ich Gott lästern würde, wenn ich behaupte, dass für mich Gott in jeder Pflanze ist…….

        Ich hab grad den Reichsbürgerfilm gesehen, immer wieder schön, da muss ich immer bei weinen:

        https://www.youtube.com/watch?v=sgSg6ictfR4

        Reply
  6. 29

    GvB

    Die Japaner sind schon etwas weiter 🙂

    https://www.welt.de/vermischtes/video223572452/Bestellungen-aus-Japan-Raeuchermaennchen-Drosten-wird-zum-Verkaufsschlager-im-Ausland.html

    und sicher wieder so ein REKER-Vorschlag für Bekloppte:
    „Meine Stadt ist mir peinlich“: Köln kassiert Shitstorm für absurden Silvester-Vorschlag |

    https://www.merkur.de/welt/koelner-sollen-an-silvester-licht-an-und-aus-machen-twitter-kommentare-shitstorm-zr-90144884.html

    Reply
    1. 29.1

      GvB

      💥💥💥Boom💥💥💥

      Das neue Jahr geht ja schon mit Hammer News los 💪

      Supreme Court Richter John Roberts auf Epstein Videos, mit denen er laut einem Whistleblower erpresst wird! Da wird sicher noch einiges in den nächsten Tagen enthüllt werden 🙂

      Hier der Link zum Kanal, wo Sie auch andere Übersetzte Videos finden 👇
      https://t.me/TranslatedVideos
      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/12396

      Reply
  7. 28

    GeNOzid

    Apotheker in Wisconsin Held des Monats?

    Ein ehemaliger Mitarbeiter einer Krankenhausapotheke in Wisconsin soll 570 Dosen des Giftstoffes für die Covid-Giftspritze ruiniert haben.
    Wenn man Nachkommen mit berücksichtigt und das mit einer Dose 5 Giftspritzen aufgezogen werden, dann hat dieser Mann womöglich ca. 5000 Menschen das Leben gerettet, die wegen seiner Aktion gegen den Impfgenozid nicht die Covid-Todesspritze erhalten können.
    Daher wäre er mindestens der Held des Monats Dezember 2020, wenn nicht gar der Held des Jahres 2020.
    ———————————————————————-
    Na, endlich! BRD-Politdarsteller sollen die Corona-Spritze bekommen.

    Leider stellte sich heraus, es handelt sich bei allen BRD-Politdarstellern um verschwörungstheoretische Impfverweigerer. Um ihre noblen Volksvertreter zu schützen, wird das Deutsche Volk daher wohl nicht darum herumkommen, eine Impfpflicht für die Politdarsteller zu beschließen und umzusetzen, die ja ansonsten nicht müde werden, ständig die Covid-Impfung als ultimatives und einziges Heilmittel zu propagieren, dieses dann aber selbst ablehnen.

    „Impfzwang für Abgeordnete- Klingen -AfD- macht ein unschlagbares Angebot

    Nach diesen Sätzen meines geschätzten Fraktionskollegen Christian Klingen tobte gestern der Plenarsaal des Bayerischen Landtags:
    „Die Impfstoffe so, wie die Spritzen, werden vorher stichprobenartig auf
    ihre Echtheit überprüft, Mitglieder von Parteien die einem noch nicht
    hinreichend geprüften Impfstoff kritisch gegenüberstehen oder ihn
    ablehnen, können als ungeimpfte Kontrollgruppe fungieren. Die
    Auswirkungen in den jeweiligen Gruppen sollen dann monatlich überprüft
    werden und im Quartalsrythmus anonym veröffentlicht werden.
    Hintergrund der Aktion: Viele Menschen fühlen sich in eine Zwickmühle gepresst,
    einerseits befürchten sie ohne Impfung vom öffentlichen Leben bald ganz
    oder teilweise ausgeschlossen zu werden. Andererseits scheuen sich viele
    einer Impfung mit einem unzulänglich getesteten Wirkstoff. Verschärfend
    wirkt hier, dass die Haftungsfrage, laut Gesundheitsministerin Huml, noch
    nicht geklärt ist. Nachdem die Herstellerfirmen von der haftungsbefreit
    sind, kann derzeit niemand für mögliche Nebenwirkungen und Spätfolgen
    belangt werden.
    Meine Damen und Herren: Sie haben hiermit die einmalige Chance Ihren Wählern
    zu zeigen, dass auch Sie dazu bereit sind ein Risiko einzugehen und das
    nicht nur von den Bürgern einzufordern!“

    Quelle:
    https://dein.tube/watch/qUnF8VYPzU7nICT
    ————————————————–
    Die ISS-Station gibt es anscheinend nur deswegen, damit man ständig Video-Grüße senden kann, drehendes Spielzeug zeigen kann und systemkonforme Botschaften senden kann?
    Ebenfalls haben die „dort oben“ anscheinend nichts besseres zu tun, als Weihnachtsschmuck anzubringen. Ich hätte ja lieber mehr Nahrung und Werkzeuge usw. mitgenommen, die finden es aber wichtiger Spielzeug und Weihnachtsschmuck mit „nach oben“ zu nehmen…

    Für solch einen Kindergartenkram wird also die kostspielige und lebensgefährliche „Raumfahrt“ betrieben? 😉
    Und am wichtigsten sind natürlich die Kameras die alles „zur Erde“ senden…

    Ab 1:33
    https://www.youtube.com/watch?v=do2AKGhm3zY

    Reply
    1. 28.1

      x

      Impfzwang für Politiker, glaube ich nicht, auch wenn da mit der Kamera draufgehalten wird, dass die Spritze von einer Corona-Flasche gefühlt wird, und auch Corona auf dem Etiket drauf stehen sollte, kann da natürlich auch nur Zuckerwasser oder Vit.-C drin sein. Wir wissen doch dass wir täglich, also jeden Tag für Dumm verkauft werden…. oder etwa nicht. Also so ein Filmchen, wo zu sehen ist, dass die Merkel sich impfen lässt, oder sonst eine Person, ist für mich kein Beweis, dass es auch wirklich um einen Corona Impfstoff handeln könnte, der da eingespritzt wird.

      Reply
      1. 28.1.2

        GeNOzid

        @x

        Deswegen müssen
        “Die Impfstoffe so, wie die Spritzen, werden vorher stichprobenartig auf
        ihre Echtheit überprüft,“

        Sonst wird es sich sicherlich um einen Schwindel handeln.
        Aber es ist doch klar, daß die impfbefürwortenden Politmarionetten sich sprichwörtlich wie der Teufel vor dem Weihwasser, sich weigern die echte Covid-Impfung tatsächlich zu bekommen. Das enttarnt die Lüge von der sicheren Impfung und das die Politmarionetten alle Bescheid wissen, daß man sich diese „Impfung“ auf keinen Fall geben lassen darf.

        Sollte sich doch eine Politmarionette finden, die sich den echten Covid-Impfstoff spritzen lässt, so wird diese wohl als Idiot des Jahres in die Geschichte eingehen.
        Findet sich keiner, sollte es auch dem Allerdümmsten dämmern, daß dieser „Covid-Impfstoff“ mindestens brandgefährlich ist.

        Reply
    2. 28.2
      1. 28.2.1

        GeNOzid

        @Sylvia

        Die NASA unterhält die größten Filmstudios gleich nach Hollywood. 8)

        Reply
  8. 27

    x

    Da hast Du leider recht, mir tut es eigentlich sehr WEH, wenn mir so eine VERNAGELTE PERSON in der Realität begegnet, und diese auch noch aus meinem Bekanntenkreis kommt. Es sind dabei auch schon 2 langjährige Bekanntschaften von mir dadurch beendet worden, das ist nicht schön, aber ich kann es nicht für mich akzeptieren, den Umgang mit solchen Vernagelten Personen aufrecht zu erhalten.

    Im schwäbischen Sprachgebrauch sind VERNAGELTE Personen, diejenigen, die keine neuen, bzw. wahren Erkenntnisse in sich aufnehmen wollen, bzw. weil das bisherig geglaubte zerstört würde, deshalb Vernagelt. Sie können einfach sich selbst nicht eingestehen, jahrelang auf dem falschen Dampfer mitgefahren zu sein. Was würden denn die Leute von MIR denken, wenn ich meine Meinung ändern würde?

    Reply
    1. 27.1

      GeNOzid

      @x
      Genau das ist das Problem. Die Vernagelten können sich nicht eingestehen falsch zu liegen, während ein anderer zum Beispiel du x, das alles längst erkannt hatte. Da würden die sich blöd vorkommen. Es ist dann psychologisch einfacher, das bisherige Weltbild aufrecht zu erhalten und zu verteidigen und den Überbringer der neuen Information / Wahrheit anzugreifen oder den Kontakt mit dem denjenigen abzubrechen. Flucht vor der Wahrheit.

      Reply
      1. 27.1.1

        GvB

        @X..und @ GeNOzid… wenn ich da mal mitreden darf: Geht mir inzwischen im Bekanntenkreis und Familie(!) genauso..
        Alles hat scih verändert seit Jahresbeginn 2020!

        Ganz schlimm die „Generation I-Phon“ der Ü-30iger!(Z.B. meine Tochter, deren Cousinen u. Cousins usw.)
        Total..vernagelt.hat richtig Krach mir mir egegeben..Ich gebs bei denen auf!Sag da garnix mehr.

        Auch mein „Schwager“ wiederum Jahrgang 1944! Ganz schlimm. An Weihnachten fing der pöltzlich an mich zu beschimpfen als „Querdenker“ 🙂
        Habe ihn ausgelacht..und gesagt:Querdenker sind evtl. kontrollierte Oppositon..Was dann?
        Wenn du dich impfen lassen willst, BITTE ..aber ich schau erstmal zu bis die ersten auf der Strasse umkippen!
        Er lief rot an und explodierte fast..
        Er ist ja heiss auf die Impfung-aber hat Vorerkrankungen!!!
        Bei der älteren Generation sind die Meisten immer noch im Merkel-System gefangen…
        Da kann man nichts mehr erwarten..:-)

        Reply
        1. 27.1.1.1

          GeNOzid

          @GvB

          „Wenn du dich impfen lassen willst, BITTE ..aber ich schau erstmal zu bis die ersten auf der Strasse umkippen!“

          Kannst auch sagen, daß du dich einfach an den ganzen Experten orientierst.
          Sämtliche Politdarsteller der BRD inkl. Mehrkill und Spahn, Gates, WHO-Leuten, Drosten, Wieler, Medienleuten, Impfstoffhersteller sowie die überwiegende Mehrheit vom medizinischen Personal in Deutschland. Keiner von diesen „Experten“ wird sich die Covid-Giftspritze (tatsächlich) geben lassen.

          „Er lief rot an und explodierte fast..“
          Weil er wohl innerlich genau weiß, daß du Recht hast…

          „Er ist ja heiss auf die Impfung-aber hat Vorerkrankungen!!!“
          Frage ihn ob er dir mal den Beipackzettel vom Impfstoff zeigen kann.
          Weil ein Mensch dem seine Gesundheit wichtig ist, der liest sich natürlich immer vor Verabreichung eines Medikamentes oder eines Impfstoffes den Beipackzettel durch…
          Alles andere wäre ja total verrückt 😉

          Reply
        2. 27.1.1.2

          Sylvia

          @Götz

          Kennen wir… Heiligabend ist die Situation auch eskaliert… dann haben wir unseren Obstsalat geteilt und die Buletten, die ich gemacht hatte und sind abgehauen…

          Reply
  9. 26

    Skeptiker

    Wie lustig, er macht nun auch auf Kröte Merkel Symbolik.

    Entlarvendste Ausraster und peinlichste Reaktionen der Altparteien auf Dr. Curio
    66.632 Aufrufe•

    31.12.2020

    https://youtu.be/QA1tBhEycIg

    =========

    P.S. Aber das schau ich mir erst jetzt, nachdem ich es auf der Lupo Seite verewigt habe.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  10. 25

    Skeptiker

    Ist ja ganz neu.

    Rückblick auf 2020: Es war das Jahr der finalen Kriegserklärung durch Merkel & Co. gegen die Deutschen und den Rest der Menschheit

    Von Michael Mannheimer, 01. Januar 2021

    Corona war eine gigantische Lüge: Die Fake-Pandemie hatte keinerlei Auswirkungen auf die Sterberate
    Die destatis-Seite des Bundesamts für Statistik* “Sterbefälle Fallzahlen nach Tagen, Wochen, Monaten, Altersgruppen,Geschlecht und Bundesländern für Deutschland” beweist: CORONA hatte überhaupt keinerlei Auswirkungen auf die Sterberate.

    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2021/01/01/rueckblick-auf-2020-es-war-das-jahr-der-kriegserklaerung-gegen-die-deutschen-und-den-rest-der-menschheit-durch-merkelco/

    ===========

    P.S. Herr Mannheimeimer ist ja selber nur ein suchender, ich meine nach der Wahrheit.

    Wenn der am Arbeiten ist, ich meine im Kopf, bin ich selber ganz erstaunt, sprich, der ist mir irgendwie überlegen.

    Aber damit habe ich auch keine Probleme, warum auch?

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 25.1

      arkor

      Wieso? Es ist das Feindmandat. Frau Merkel oder das Verwaltungsorgan kann niemand den Krieg erklären. Es ist Ausdruck des Kriegszustandes gegen das deutsche Volk und dies seit seiner Gründung.

      Reply
    2. 25.2

      Maria Lourdes

      Was war los im Jahr 2020? Nun, da war die große Corona-Krise. Dann natürlich COVID-19. Und die Seuche. Ferner das neuartige, extrem gefährliche Virus. Und, nicht zu vergessen, die Epidemie, bald auch Pandemie genannt.
      https://telegra.ph/So-irre-war-2020-Ein-Jahresr%C3%BCckblick-01-01-2

      Gruss Maria

      Reply
      1. 25.2.2

        GvB

        @Maria total Irre…. dieses 2020
        aber auch klärend ,….wer wo steht…

        Reply
  11. 24

    x

    https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/4771

    Heute Vormittag auch größere Blockierung des Netztes = kein Internet möglich.

    Reply
  12. 23

    Falke

    Allen ein gutes und gesundes Jahr 2021

    Der Kampf geht weiter!

    Geniale Rede von Dr. Heinrich Fiechtner, Stuttgart Disco-Demo

    https://www.youtube.com/watch?v=lfPicd6GZeM

    Gruß Falke

    Reply
    1. 23.1

      GvB

      @Falke! DIR und den deinen auch ein besseres, gutes 2021!
      Gr.Götz

      Reply
    2. 23.2

      arkor

      auch n gutes Neues Falke….ich finde jedes Jahr ist n gutes Jahr und jede Sekunde ne gute Sekunde…egal was kommt…denn egal was kommt, nimmt wie es kommt.

      Mir ist meine Lebenszeit zu wertvoll um mir den Luxus zu gönnen mich machtlos zu fühlen.

      Reply
  13. 22

    x

    Es gibt sehr, sehr viele Deutsche, die eine innere Sehnsucht nach der WAHRHEIT bedrängt.
    Und selbst wenn SIE? derzeit die Wahrheit noch immer mit Gewalt verhindern können, sie wird sicher eines Tages an die Oberfläche, ans Licht kommen.

    Wenn man etwas mit GEWALT erreichen will, ist es oft so, dass damit genau das GEGETEIL eintritt, bzw. erreicht wird. = ein kosmisches Gesetz. Schon oft selbst erlebt.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Erstveröffentlichung dieses Artikels: 01/01/2021 – Quelle: NJ-Autoren

    Adolf Hitler, die ewige Faszination!
    „Er war aus jenem Holz geschnitzt, aus dem Legenden gemacht werden“

    Adolf Hitlers Geist verschwindet einfach nicht. Er wird für jede politische Situation gebraucht und mißbraucht. Die Erinnerung an Adolf Hitler wird bei jeder nur denkbaren Gelegenheit von den unterschiedlichsten Interessensgruppen freizügig ausgebeutet. Hitlers Andenken wird von allen politischen Richtungen bei jeder Diskussion und zu jeder Gelegenheit rund um die Uhr als Argumentation und Gegenargumentation benötigt. Hitler dient als Verbrecher und als Heiliger, je nach ideologischem Standort. Wie aber wurde Adolf Hitler von historischen Größen eingeschätzt, welchen Stellenwert nimmt er bei den Tora-Treuen-Juden ein und wie beginnt eine etwas unpolitischer werdende 3. Reich-Historiographie mit der historischen Person Adolf Hitler umzugehen?

    „Neue russische Forschungsergebnisse zeigen, dass Hitler nicht der Genius des Bösen war, zu dem er heute allenthalben verklärt wird!“

    Berliner Morgenpost – Sonntag, 11. März 2001

    1. Hitler war ein Abgesandter Gottes

    Für die Tora-Treuen-Juden war Adolf Hitler ein Abgesandter (Engel) Gottes, der die Juden für ihre Sünden bestrafen mußte: „Es ist allgemein bekannt, daß sämtliche Weisen und Heiligen in Europa zur Zeit von Hitlers Aufstieg erklärten, daß es sich bei ihm um einen Boten göttlichen Zorns handelte, der geschickt wurde, die Juden für die schlimme Abkehr des Zionismus vom Glauben an die vorausgesagte messianische Erlösung zu züchtigen.“

    Rabbi Michael Ber Weissmandel: http://www.fantompowa.net/Flame/weissmandel_ten_questions.htm

    Reply
    1. 22.1

      GeNOzid

      Es gibt aber auch viele, die wollen von der Wahrheit nichts wissen.

      Die Wahrheit, die viele nicht hören wollen…
      https://www.youtube.com/watch?v=kZmLxO0negw

      Reply
  14. 21

    x

    Zeitungsfaksimile:
    „Judentum erklärt Deutschland den Krieg. Juden der ganzen Welt im Kampf vereint. Boycott deutscher Waren …“ (Daily Express, London, 24.3.1933, S. 1)

    „Mit dieser atheistischen Exilpolitik provozierten sie (die Zionisten) steigenden Antisemitismus in Europa, der den 2. Weltkrieg auslöste … Der weltweite Boykott gegen Deutschland 1933 und die spätere massive Kriegserklärung gegen Deutschland wurden von den zionistischen Führern und dem Jüdischen Weltkongreß initiiert …“ (1)

    (1) Rabbi Schwartz von den Tora-Treuen-Juden, New York Times, 30.9.1997, S. A16!

    Reply
  15. 20

    Skeptiker

    Also eben war ich auf der Seite von UBasser, meiner Erinnerung nach, waren das bisher um die 207 Antworten, aber nun sind es 243 Antworten.

    Das erstaunliche daran ist ja, es geht immer nur um mich.

    Wie mache ich das nur, weil ich bin doch gar keine Frau.

    Drei Wetter Taft Werbung 1994

    https://youtu.be/M3cytC5i9k4

    ============

    Aber irgendwie bin ich wohl sehr talentiert, von Idioten gehasst zu werden.

    Grundsatzdebatte: Extra keine Verlinkung, nicht das ich noch zum Superstar werden könnte.

    Lach.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 20.1

      Skeptiker

      Gegen mich hilft eben nur Brett, aber nicht vor dem Kopf, sondern im Haar.

      Otto Waalkes – Werbespots 1

      https://youtu.be/amGyAgfGm2U?t=24

      =============

      Aber da kann man doch mal sehen, das die Zeiten früher lustiger gewesen sein müssen.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Aber was für ein Scheiß aber auch.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  16. 19

    arkor

    keine Flüchtlinge, keine Migranten, sondern schlicht und einfach ILLEGALE! Auch hier aus dem lupoblog fixiert: Und damit gilt unbefristet, was für illegalen Grenzübertritt gültiges Recht ist, weltweit.

    https://www.youtube.com/watch?v=pwUhXDyd4KI

    Reply
    1. 19.1

      Skeptiker

      @arkor

      Das bist ja Du.

      Reinkopiert.

      =======
      Tabor38
      246 Abonnenten

      Nachdem im Internet eine Weisung der Bundesregierung an die Polizeibehörden in der sogenannten Flüchtlingsfrage, bekannt wurde, habe ich diese auf die Echtheit überpüft.
      Die Echtheit des Schreibens wurde bestätigt.

      Weiterhin remonstrierte ich als Bürger zur Frage der illegalen Nutzung des Begriffs „Flüchtling“, bei Menschen, die eine oder mehrere sicher Drittländer durchquerten und machte auf den offenkundigen Straftatbeihilfebestand aufmerksam.
      Weiterhin wollte ich wissen, ob in geeigneter Weise, in der Behörde gegen Handlungen solcher Art remonstriert wurden.

      Bestätigung Anweisung BRD-Regierung

      31.735 Aufrufe•12.10.2015

      https://www.youtube.com/watch?v=pwUhXDyd4KI

      ===========

      P.S. Aber wie schlau Du doch bist.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 19.1.1

        Skeptiker

        Erklärung.

        Reinkopiert.

        ===========

        Hochbegabte

        Schlau, schlauer, gefeuert

        Hochbegabte sollten für eine Karriere als Überflieger prädestiniert sein.

        Doch oft scheitern Mitarbeiter mit einem Intelligenzquotienten über 130 an den Hierarchien.
        Von Gertrud A.Hussla

        Hochbegabte

        Die Sorge, nicht richtig verstanden zu werden, schwingt immer mit. „Ach, jetzt habe ich Sie mit einem Redeschwall zugedonnert, konnten Sie überhaupt noch folgen?“, fragt Berater Heinz-Detlef Scheer am Ende des Telefonats. Auch Unternehmer Volker Schatz unterbricht sich selbst: „Jetzt erkläre ich wieder viel zu viel auf einmal, jetzt bin ich wieder auf einer ganz anderen Ebene.“ Scheer und Schatz sind Hochbegabte, Menschen mit einem Intelligenzquotienten von 130 oder höher. Sie haben im Berufsleben erfahren, dass schlauer zu sein, als die anderen, nicht immer ein Vorteil ist. Sie wissen, dass sie leicht anecken oder unverstanden bleiben, wenn sie sich nicht an das Niveau ihrer Umwelt anpassen.

        Wie ticken Hochbegabte? Personalmanager und Unternehmensberater entdecken das Thema bestenfalls gerade erst. Selbst den Betroffenen fehlt meist noch das Bewusstsein für die eigenen Stärken und Schwächen: Sie merken allenfalls nur, dass sie irgendwie anders sind.

        Rund zwei Prozent der bundesdeutschen Bevölkerung sind hochbegabt, können Intelligenztests deutlich schneller lösen als der Rest. Das sind etwa 1,6 Millionen Deutsche. Sie können Firmenchefs sein, Handwerker oder auch Hartz IV-Empfänger. Ein kluger Kopf garantiert noch lange nicht den raschen Aufstieg. „Gut die Hälfte aller Hochbegabten fällt überhaupt nicht auf“, sagt Hochbegabten-Coach Scheer. Und er schätzt, dass 80 Prozent der Betroffenen nichts über ihren hohen Intelligenzquotienten wissen.

        Gefunden hier.

        https://www.zeit.de/karriere/beruf/2010-05/karrierechancen-hochbegabte

        ===========

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 19.1.1.1

          GvB

          Intelligenztests sind doch Schall und Rauch.Es kommt immer auf die Fragestellung und den Fragekatalog an.
          an :
          Bist du natürlich schlau?
          Bist du bauernschlau?
          Bist du intelligent?
          Bist du von Natur aus klug?
          oder bist Du naiv?
          Bist DU unbedarft?
          oder biste bekloppt???
          oder bist du Corona????????

          [email protected], jetzt kannst Du würfeln…
          Gruss ins neue Jahr von Götz 🙂

          Reply
  17. 18

    arkor

    Es darf nicht vergessen werden: Wer aus einen UNO-Staat hierher kommt oder 2015 kam, der kam nach Art. 53, 77 und 107 der UN-Charta. Vielen von den jungen Männern wurde gesagt, dass sie alles in Deutschland bekommen können auch die Frauen, dass sie sich alles nehmen können und werden und dass die Deutschen sich nicht wehren können und sogar die POLIZEI also die DEUTSCHEN, welche bei der POLIZEI arbeiten sie unterstützen müssen.

    Den Männern wurde versprochen, dass sie alles das machen können, was anderswo verboten ist, weil die Deutschen dies als Kriegsgefangene hin zu nehmen hätten. Natürlich ging das kürzer, mit einem Satz, den sie begreifen: Geh nach Deutschland, denn da kannst Du machen was Du willst und wirst nicht bestraft, kannst treiben, wofür Du anderswo ins Gefängnis oder sogar die Todesstrafe bekommst. Die Deutschen können nichts machen.

    Nun..da haben Sie sich getäuscht, denn das deutsche Volk ist in die Handlungsfähigkeit eingetreten, mit dem unbefristeten Verzug zum Vollzug…UND MANCHER der sich WUNDERTE wie LEICHT man in dieses Land hineinkommt, wird sich wünschen DIES WIEDER SO LEICHT VERLASSEN ZU KÖNNEN!

    Denn damit herrscht das Kriegsvölkerrecht wieder vor auf BEIDEN HANDLUNGSFÄHIGEN SEITEN und kann jederzeit vollzogen werden.

    Wer sich nicht HINTER SEINE RECHTE STELLT, STELLT SICH AUF DIE SEITE DER VERGEWALTIGER!.. der Töter,…. Dies ist zweifelsfrei so und niemand kann sich rausreden.

    Reply
    1. 18.1

      arkor

      Skurriler Weise dachten die Deutschen, sicher auch manche POLIZISTEN SELBST, dass die POLIZEI dafür da wäre die Bevölkerung vor den ILLEGALEN zu schützen. ….aber das ist gar nicht das MANDAT der POLIZEI, sondern diese hatte DIE ILLEGALEN, die aber nach Art 53, 77 und 107 die Grenzen hier überschritten MIT IHREN WAFFEN VOR DEN DEUTSCHEN ZU SCHÜTZEN!…..und sie letztlich bis vor die Haustüren ihrer eigenen Frauen und Kinder zu geleiten.

      Vielleicht erinnert sich noch der Eine oder Andere, dass die Deutschen an der Grenze an den Straßen kontrolliert wurden, während die Illegalen gleich nebenan auf dem Trampelpfad zu Abertausenden die Grenzen passierten.

      Wenig hilfreich war, dass die Feindpartei Afd immer den Eindruck erweckte, dass Frau Merkel oder der BUND daran schuld hätten und ein MANDAT ZUM SCHUTZ DEUTSCHEN TERRITORIUMS hätten, was aber nicht der Fall ist. ES IST SACHE DES DEUTSCHEN VOLKES!

      Reply
  18. 16

    A, Käsebier

    Daß der Staat nicht schützt, weil er nicht unser Staat ist, sollte jedem klar sein. Der Bürger ist zum Begierdeobjekt von Kleinkriminellen (normale Straftäter, Mörder, Betrüger und Vergewaltiger) und Großkriminellen (Behörden, Banken, Politik, Justiz und Polizei) geworden.
    Allerdings stelle ich mir die Frage: Wo sind die Freunde, Ehemänner, Väter und Brüder der Frauen geblieben? Wo sind die Bürgerwehren? Wo die Jagdgesellschaften?

    Reply
    1. 16.1

      hardy

      „Wo sind die Freunde, Ehemänner, Väter und Brüder der Frauen geblieben? Wo sind die Bürgerwehren? Wo die Jagdgesellschaften?“
      Die Frage kann noch beantwortet werden, Die Freunde mußten leider schnell einsehen daß sie gegen diese Saubande keine Chance hatten, die wären möglicherweise brutal ermordet worden, hätten sie irgendwas versucht. So ähnlich erging es nach dem Krieg auch mit den deutschen Männern, denn auch diese hatten keine Chance und bezahlten den Blutzoll. UND WIR SIND JETZT IM KRIEG!
      Was die Bürgerwehren und Jagdgesellschaften angeht, kann ich aus dem eigenen Erleben schildern. Es ist nun schon eine Weile her, da war ich mit einem älteren Herrn in Potsdam. Am Platz der Einheit angekommen, sah ich von weitem einen Kranz mit einer Bandarole wie vom Friedhof. Beim näheren Hinsehen konnte man lesen und jetzt schnall dich an: „Den Opfern DEUTSCHER Sportschützen“ Ich dachte mich tritt ein Pferd aber so sind sie nunmal die linksgrünversifften unter Anleitung unserer lieben jüdischen Mitbürger. Die „deutschen“ Sportschützen sind brandgefährlich, man muß warnen. Nein die andern natürlich nicht, nur die deutschen. Das ist so herrlich leicht durchschaubar für einen, bei dem noch zwei Hirnzellen Funken schlagen. Schade, daß ich das damals nicht fotografieren konnte.
      Also es ist eine permanente Hetze gegen Deutsche und vor allem dürfen die NIEMALS sich etwa wehren können. Die letzten die das vielleicht noch könnten sind Polizisten, Sportschützen und Jagdgesellschaften und die werden massiv angegangen und eingeschränkt per Gesetz wenns sein muß.
      Bürgerwehren sind soviel ich weiß verboten und wenn nicht werden sie ähnlich behandelt wie das Demonstrationsrecht, dafür gibts die Antifa.

      Reply
      1. 16.1.1

        A. Käsebier

        Oh, wenn Bürgerwehren gemäß Gesetz verboten sind, dann kann man nichts machen. Man muß sich schließlich an die Gesetze halten (zumindest wir). Tja, dann sollten wir wenigstens alle ganz frech unter dem Tisch hervorgucken.

        Reply
        1. 16.1.1.1

          hardy

          Entweder man hat die Macht oder eben nicht. Das war in den Dreissigern auch nicht anders, nur gab es da noch genügend echte Deutsche, zB mit Kampferfahrung aus dem Ersten Weltkrieg. Wahrscheinlich gab es da auch Unterstützung von ganz oben, weil immer dieselben zunächst versuchen, die Kräfte zu kanalisieren, was ihnen aber im Fall A.Hitler nicht gelang, deshalb haben sie die ganze Welt unter jüdischer Fuchtel zusammengetrommelt um dann den Zweiten Waffengang zu entfesseln. Jetzt sind wir leider in einer noch weit übleren Situation, weil der Feind sitzt innen und es gibt keine nennenswerten Abwehrkräfte. Die Hoffnung liegt in einem jetzt hoffentlich erwachten Amerika, welches sich des Wahren Feindes bewusst ist.

          Reply
          1. 16.1.1.1.1

            A. Käsebier

            Es rettet uns kein höh’res Wesen,
            kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
            Uns aus dem Elend zu erlösen
            können wir nur selber tun!

            Das Problem ist, daß das Volk zerstritten ist, jung gegen alt (Umweltsäue), Ossi gegen Wessi, Mann gegen Frau, Rechts gegen Links usw. Das Divide et impera beherrscht BRD-Satan virtuos; die Sudel-und Verdummungspresse tut ein übriges.
            Solange sich die Leute nicht einig sind und jeder hofft, daß der Kelch an ihm vorbeigeht, wird sich nichts ändern; weder durch Trump, noch Putin noch durch die Kampfgruppe Steiner. Erst kollektive Gehorsamsverweigerung kann Satan in die Knie zwingen. Die Schergen können einen verhaften, auch zwei oder 10, aber 80 Millionen nicht mehr.

      2. 16.1.2

        GvB

        @hardy..DITO mit den nicht vom System einschätzbaren rechten Gruppen, Organisationen, Hooligans, Bandidos, Fussballfans…etc.
        da wir die Taktik der Nadelstiche eingesetzt: Ab und zu einen Besuch durch die BUND-es-POLIZEI ..
        Schliessen der Bankkonten, Beschlagnamung von Eigentum, „Illegalen“ Waffen, PCs usw…
        und Anzeigen wegen Steuerhinterziehung, das geht immer…
        das funktionierte schon in den 30iger Jjahren gegen „AL CApone“ in den USA.

        Reply
  19. 15

    x

    Gestern abend ging die Knallerei und Feuerwerksballerei schon los als es dunkel war. (die im Dunkeln sieht man ja nicht) Es war sehr schön, vor allem die Feuerwerke um 00:00 Uhr und danach, und im Umkehrschluß, ist zu erkennen, dass viele Leute sich nicht an diese Vorgaben gehalten haben, die Feuerwerken pfeiffen offensichtlich auf die politischen Vorgaben. Das ist schon bedenklich, für die Politiker. Das Volk will nicht mehr gehorchen, und legt die Angst vor der Verwaltungsfirma BRD mit Feuerwerkskörpern hör und sichtbar ab. HEIL, mein Vaterland DEUTSCHES REICH, Du bist EINMALIG und nicht unterzukriegen. Wenn noch ein paar Leute (echte Deutsche vor allem), das demnächst auch noch so sehen werden, wer wird diese ANTI deutsche Verwaltung noch schützen wollen?

    Reply
  20. 14

    hardy

    und es geht einfach so weiter
    https://www.youtube.com/watch?v=xE8Ly22EWss
    Klar, der Mann heißt Mehmet und ist SELBSTVERSTÄNDLICH! Deutscher
    Lustig teilweise die Kommentare, zB

    Alles im normalen Bereich.
    Weiß garnicht was du meinst. Alles ist eigentlich ganz normal hä

    Tja, normal wird das dann, wenn solche linksverdrillten Sumpfgurken diese Zustände erstmal jahrelang herbeibeten!

    Reply
  21. 13

    arkor

    aus dem Artikel:
    Steffi ist eine gutaussehende, selbstbewusste und zielstrebige Frau. Sie ist beruflich erfolgreich und lässt sich auch nicht durch Mobbing ihrer Kollegen von der Karriereleiter schubsen. Doch als sie in der Silvesternacht 2015 am Kölner Domplatz zum Opfer sexueller Übergriffe wird, gerät ihr Leben völlig aus den Fugen. Bedroht, verletzt, sowohl von Polizei und Justiz im Stich gelassen, als auch von den Medien öffentlich abgeurteilt und gebranntmarkt, sucht sie Zuflucht in einer Bahnhofstoilette, wo sie wenig später tot aufgefunden wird.
    —–

    Wenn die Männer einer Gesellschaft ihre Frauen und Mädchen nicht mehr schützen können, dann sind Sie Beute. Frauen können deshalb immer nur nur gleichgestellt werden, aber niemals gleichberechtigt sein, was einen Fakt darstellt. Die Gleichstellung kann durch die Männer erfolgen, wie verantwortlich und in der Pflicht sind ihren Wehrauftrag für den Staat, die Familie, ihre Kinder, ihre Frauen, ihr Volk sich selbst zu leisten.

    Das Gleichstellungsprivileg verdient sich die Frau in einer Gesellschaft in dem sie ebenfalls alles in ihrer Kraft stehende tut, um Not und Gefahr von Staat und Volk, Familie, abzuwenden und alles für deren Erhalt zu tun.

    Ja es ist richtig. Je weiter der technische Fortschritt geht, desto mehr scheint diese Wahrheit, warum Staaten und Rechte bestehen, verwischt zu werden, da Frauen ebenfalls im ähnlicher Weise als Krieger auftreten können, doch auch das ist eine Täuschung, den jeder Konflikt, wenn er nur lange genug währt, beseitigt die Technik und reduziert, alles wieder auf die Fähigkeiten der Einzelnen. Dies wird sich noch verstärken, wenn die Kriegswerkzeuge noch weiterhin automatisiert werden, was ohne Zweifel rasend schnell passiert und die Völker, welche ihre Möglichkeiten nicht ausnützen und sich auf Grund ethischer falscher Moralvorstellungen dem verweigern, werden an ihrem eigenen Verschwinden Schuld sein.
    Aber auch hier reduziert sich ab einem bestimmten Zeitpunkt wieder alles auf das Wesentliche.

    Die nordischen Völker haben die Frau immer schon als gleichwertig angesehen und gleichgestellt, was selbst die weißen Völker in islamischen Gebieten umfasst, wie die weißen Berberstämme, die letztlich hauptverantwortlich sind für den Untergang der spanischen Kalifate.

    Aber es ist immer eine Frage der Zeit und der Möglichkeiten, denn letztlich kommen immer wieder Zeiten, bei Denen nur eines zählt. Der DIREKTE UND UNBESCHRÄNKTE EINTRITT für seine Rechte und da trennt sich, wer RECHT verdient.

    DIE MÄNNER haben die Aufgabe IHRE FRAUEN zu schützen und die Frauen haben die Aufgabe IHRE MÄNNER ohne jeden Vorbehalt dabei zu unterstützen. Nur so bleiben Völker existent.

    Reply
    1. 13.1

      arkor

      Korrektur: Die Gleichstellung kann durch die Männer erfolgen, die verantwortlich und in der Pflicht sind ihren Wehrauftrag für den Staat, die Familie, ihre Kinder, ihre Frauen, ihr Volk sich selbst zu leisten.

      Reply
    2. 13.2

      hardy

      Diese Scheisse wäre die richtige Schocktherapie gewesen für all die linksgrünversifften Kampflesben und Linksfaschistischen Flintenweiber, aber es trifft ja leider meist die andern.
      Die, welche immerzu diese fremden Horden hofieren und denen alles durchgehnlassen würden und andererseits sehr gern auf den Deutschen Kartoffeln herumtrampeln und ihnen auch liebend gern vorschreiben, wie man pinkelt und das Versaubeuteln der deutschen Sprache betreiben mit ihrem saudämlichen Gender-Gedöns.
      Gestern gabs einen Hinweis auf http://concept-veritas.com/nj/21de/politik/01nja_leben_oder_vegetieren.htm – den Artikel fand ich sehr gut, das hat mich dann aber zu zwei weiteren links gebracht
      http://concept-veritas.com/nj/20de/politik/01nja_Klima-Retter-sind-wie-Welcome-Taeter.htm – das passt auch hierher, denn dieselben Blödweiber hofieren ja auch diese hirnverbrannten Thesen, um „die Welt zu retten“ – haha-määääh!
      Was ich bisher auch nicht wußte und hochinteressant ist, war „Der Dual-Fluid-Reaktor: eine späte Würdigung des Karl Heinz Beckurts?“
      Diese auch extrem umweltfreundliche Technik(das Atomgretel hat doch schließlich auch die Atomenergie propagiert wegen Null-Emission, den Widerspruch checken diese Sumpfhühner aber auch nicht!) haben uns diese Links -und Ökofaschisten auch weggenommen, der Teufel hat sicher Beifall geklatscht.

      Ein weiterer interessanter link, http://concept-veritas.com/nj/20de/politik/01nja_Trump-Putin-und-die-Juden.htm klärt dieses schwierige Thema auf

      Reply
      1. 13.2.1

        Skeptiker

        @hardy

        Das soll ja keine Kritik gegen Dich sein, aber man kann auch Quellen auf dem Faktor der Aufmerksamkeit, anders gestalten.

        So wie hier meine ich.

        Leben oder vegetieren, Trump oder China, Zivilisation oder Merkelisten?

        http://concept-veritas.com/nj/21de/politik/01nja_leben_oder_vegetieren.htm

        ============

        „Klimaretter“ sind wie Welcome-Täter – Todfeinde von Mensch und Natur

        http://concept-veritas.com/nj/20de/politik/01nja_Klima-Retter-sind-wie-Welcome-Taeter.htm

        ============

        Trump, Putin und die Juden

        Die Juden sind eine faszinierende Kategorie der ethnischen Ordnung auf diesem Planeten. Sie haben ein außergewöhnliches Gespür für Macht und besitzen das einmalige Talent, ihre Fähigkeiten an den entscheidenden Stellen im Weltgefüge einzusetzen. Dort, wo sie die Geschicke der Welt maßgeblich mitbestimmen können. Aber sie haben auch Schwächen, die sie immer wieder zu Fall bringen.

        http://concept-veritas.com/nj/20de/politik/01nja_Trump-Putin-und-die-Juden.htm

        =========

        P.S. Aber danke Hardy, für Deine Quellen

        Gruß Skeptiker

        Reply
    3. 13.3

      GeNOzid

      „DIE MÄNNER haben die Aufgabe IHRE FRAUEN zu schützen und die Frauen haben die Aufgabe IHRE MÄNNER ohne jeden Vorbehalt dabei zu unterstützen. Nur so bleiben Völker existent.“

      Tja, wenn man eine Frau vor Invasoren beschützt, dann ist es gut möglich, daß einem andere Frauen und Männer oder gar das Opfer selbst, einer Gewalttat bezichtigen und dann findet man sich im Knast wieder, im Gegensatz zum fremden Täter.
      Das wird dann alles medial als „ausländerfeindlicher Angriff“ umgedeutet.

      Reply
  22. 12

    Skeptiker

    Angela Merkel gemeinsam mit Uwe Mundlos & Uwe Böhnhardt, die Akte der NSU Morde wurde für 125 Jahre unter Verschluss genommen. Beate Zschäpe schweigt.
    Deutsche wacht endlich auf!‼️

    Hier mit Bild.

    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/12275

    =============

    Aber schlau werde ich nicht daraus.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 12.1

      arkor

      ..ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die beiden tot sind.

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        @arkor

        Findest Du sowas nicht auch erstaunlich interessant, wurde wohl im 10 Jahrhundert errichtet.

        Ich bin gerade hier, weil vorher wurde ich daraus selber nicht schlau, weil ich stellte mir immer die Frage, wo das Material des Baues hergekommen sein könnte.

        Zumindest wird das ja hier erklärbar.

        https://youtu.be/zX3SWmRKgb8?t=1857

        ====================

        Hier komplett.

        Mont-Saint-Michel – ein strategischer Ort | Doku | ARTE

        26.12.2020

        https://youtu.be/zX3SWmRKgb8

        ===========

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Sylvia

          @Skepti

          Ich bin zwar nicht arkor, finde das Video über Le Mont-St.-Michel, das Du gefunden hast, sehr interessant, natürlich ist das auch mit Vorsicht zu genießen. Ich bin ja schon mal von Genets (mit Dach-Accent über dem 2. e 😉 übers Wattenmeer dort hin gestiefelt (geführte Wanderung, weil man dort auch versinken kann). Das war schon beeindruckend! Ja, wie haben sie die vielen Steine dort hin gekriegt, das ist ja eine kleine Stadt…

          Reply
        2. 12.1.1.2

          GeNOzid

          „Ich bin gerade hier, weil vorher wurde ich daraus selber nicht schlau, weil ich stellte mir immer die Frage, wo das Material des Baues hergekommen sein könnte.“

          Die haben das womöglich mittels elektrischer Energie herfliegen lassen und nicht mit Holzbooten rangekarrt.
          Insofern ist das vielleicht alles Desinformation. Der Mont-Saint-Michel wurde vielleicht mit Hochtechnologie erbaut.

          Ich war mal da.

          Reply
        3. 12.1.1.3

          arkor

          ja ist schon schön, Skeptiker. Ich hatte mal Gelegenheit für einen Besuch. War beeindruckt.

          Reply
        4. 12.1.1.4

          Sylvia

          Dass die großen Steine mit Holzbooten angekarrt worden sein sollen, halte ich auch für mehr als fragwürdig, vor allen Dingen, weil dort ein Wattenmeer ist 😉 und ringsrum ist nix außer Salzwiesen…

          Reply
        5. 12.1.1.5

          Kraka

          Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah .
          Auch wir haben einen in Stein behauenen „St. Michael“ .
          https://www.youtube.com/watch?v=e7-TQ-nsfZY
          Eine schöne Farbkombination haben die Haller Sieder, gelle .
          https://de.wikipedia.org/wiki/St._Michael_(Schw%C3%A4bisch_Hall)

          Die 53 Stufen werden jedes Jahr als Theaterbühne benutz .
          https://www.agil-dasmagazin.de/wp-content/uploads/2019/04/Atmosphaere-Gro%C3%9Fe-Treppe-4-770×500.jpg
          https://www.kulturregion-stuttgart.de/wo/orte-entdecken/schwaebisch-hall-freitreppe-st-michael

          Mit hällischen Gruß, Kraka

          Reply
      2. 12.1.2

        Kraka

        Jetzt benutze ich mal das Wort „FAKE“, in Bezug zu diesem Foto Merkill u. die zwei Uwe’s .
        Angela[1] Dorothea Merkel (geb. Kasner;[2] * 17. Juli 1954 in Hamburg)
        1. Ist das Merkill im alter von 28 bis ca. 32 Jahren, also schätzungsweise vor 25 bis 30 Jahre .
        2. Was die zwei Uwe’s betrifft .
        Uwe Mundlos (* 11. August 1973 in Jena; † 4. November 2011 in Eisenach)
        Uwe Böhnhardt (* 1. Oktober 1977 in Jena; † 4. November 2011 in Eisenach)
        Also war Merkel 57 Jahre alt, bei der Ermordung der zwei Uwe’s .
        Das da etwas an den Foto’s nicht stimmt, bezeugt schon die Geburtsdaten aller dreien, Merkill war schon 19 Jahre alt bei der Geburt von U. Mundlos und23 bei der Geburt von U.Böhnhardt .
        Fazit, da stimmt gar nichts überein, also FAKE-Bilder .
        Wen will man da verarschen ????
        Mich nicht, Kraka

        https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel
        https://de.wikipedia.org/wiki/Uwe_B%C3%B6hnhardt
        https://de.wikipedia.org/wiki/Uwe_Mundlos

        Reply
        1. 12.1.2.1

          Skeptiker

          @Kraka

          Stimmt, ist wohl eine Fotomontage, aber Anfang der 90 er Jahre, sah die Kröte Merkel eben so aus.

          Aber was man mit modernster Technik so alles erreichen kann.

          https://youtu.be/4rgo4yeC3C4?t=329

          ==============

          Echt erstaunlich und so täuschend echt.

          Aber ich gehe jetzt ins Bett, besser ist das.

          Gruß Skeptiker

          Reply
        2. 12.1.2.2

          arkor

          also vom Alter her könnte es hinhauen. Ob die echt sind? Immerhin müsste man auch Zugriff auf die Jugendbilder der beide Uwes haben. Weiss nicht ob die im Umlauf sind. Aber irgend jemand hat ja Negative.

          Reply
    2. 12.2

      arkor

      Es sollte auch jeder erwägen, ob Diese Verwaltung, welche ja UNTER ZWANG für die Alliierten arbeitet, nicht möglicherweise viel besser ist als Viele glauben, die insbesondere sich verbal oft sehr stark machen?

      Vielleicht arbeiten gerade da die besten Deutschen und müssen Dinge tun, die wenig erfreulich für uns alle sind und taten das die ganze Zeit?

      Es gibt viele Spalter und Hetzer. Mein Anliegen allerdings war immer, ALLE DEUTSCHEN auf eine Handlungsebene zusammen zuführen.

      FAKTISCH IST DAS GESCHAFFT UND VOLLBRACHT!

      Der Rest sind nur noch sich ergebende Folgehandlungen.

      WENN wir uns als DEUTSCHE und dann auch als die EUROPÄER, die zusammen arbeiten müssen, GEGENEINANDER richten lassen, dann sind wir dabei uns auf die schlechteste Weise aufzustellen. Wenn wir aber zusammenarbeiten, dann sind wir gut aufgestellt.

      Das Leben geht weiter …so oder so…schlechter oder besser…aber wir haben die Wahl…und NOCH , so lange es ein Reich gibt und dafür haben auch diese Verwaltungen gesorgt, DIE PFLICHT!

      Ich jedenfalls habe meine Entscheidung getroffen. Ich bin zu JEDEM KAMPF bereit, aber NICHT GEGEN MEIN VOLK!

      Reply
    3. 12.3

      Maria Lourdes

      Ehrlich gesagt, ich auch nicht…! Grundsätzlich stinkt die ganze NSU-Sache, die ist quasi hausgemacht, das wissen wir!
      Auf alle Fälle ist der Hinweis sehr gut… das erwarte ich vom Skeptiker…!

      Gruss Maria

      Reply
      1. 12.3.1

        Skeptiker

        @Maria

        Ja Danke, also das ist ja das Video was @X reingestellt hat.

        Einfach mal ab hier.

        Neujahrsansprache: Mross statt Merkel
        69.540 Aufrufe•

        31.12.2020

        https://youtu.be/YcDNQaa5k7A?t=322

        ===============

        Aber was dem Michael wohl gänzlich entgangen sein könnte, ist eben die Tatsache, das die Lebensqualität, wie man es gewohnt war, nie mehr zurückkommen wird.

        Weil der ist mit Sicherheit nicht blöde.

        The Great Reset: Plan der neuen Weltwirtschaftsordnung 2030

        03.12.2020

        https://youtu.be/uRZGGsZ8dyU?t=302

        ==========

        P.S. Aber ich habe eben auch den Überblick verloren, ich meine beim Suchen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    4. 12.4

      hardy

      Auf der Seite findet sich auch die letzte Rede Gaddhafis vor der UN-Versammlung, welche ihn möglicherweise wirklich den Kopf kostete, aber ich nehm an, du würdest dich wieder unbeliebt machen wenn du das bei Mannheimer postetest.
      Uwe Mundlos & Uwe Böhnhardt stammen aus der DDR, daher ist es durchaus möglich, daß es da eine frühe Verbindung zu Merkel gibt und auch, daß sie nicht wirklich ermordet wurden halte ich für möglich aber wenn, dann war es der Geheimdienst.
      Zu den links ok, man kann alles immer schön aufbereiten als leichte Kost sozusagen, das ist ja vornehmlich die Methode der Lügen -und Lückenpresse. Oft ist es besser, wenn der Leser selber was tun muß oder gezwungen ist nachzudenken, denn dann sind es ja seine eigenen Schlußfolgerungen, welche das Ergebnis bringen.
      Manche Themen wieder sind zu schwierig und dann ist es gut, die Gedankengänge die zu einem Schluß führen logisch und plastisch darzustellen. Das kann aber nicht jeder.

      Reply
    5. 12.5

      Einar

      die Akte der NSU Morde wurde für 125 Jahre unter Verschluss genommen. Beate Zschäpe schweigt.

      ………. ………. ……….

      Und hier werter Skepti wäre es interessant zu wissen was Herr Maaßen weiß.
      Mit Sicherheit nicht wenig da er doch zur fraglichen Zeit den „Aussichtsreichsten Posten„ diesbezüglich inne hatte.

      Die Frau Beate ist nur ein Bauernopfer in diesen miesen Spiel, wurde massiv eingeschüchtert und hat eine Heidenangst.
      Verständlich bei diesen zwielichtigen VS Brüdern die vermutlich „Gute Geschäfte„ mit ihren Türkischen Kollegen emsig betreiben, da braucht es dann schon hin und wieder welch Bauernopfer.

      Auf jeden Fall vermutet Einar das Hr. Maaßen etwas weiß was gewissen Herrschaften nicht in den Kram passt.
      Aber die Frage ist die.
      Warum äußert sich Maaßen nicht dazu?
      Wird er oder Familienangehörige etwa erpresst?
      Gehört er dennoch zum System und tut nur so als ob?

      Verschwiegenheitserklärung???
      Selbst bei schwersten Verbrechen???
      Eine Akte die solange weggeschlossen bleibt bis die ganzen üblen Übeltäter nicht mehr zu fassen sind, offensichtlicher geht es ja wohl nicht mehr.

      Hier schlagen Lügen gigantische Wellen.

      Eins ist sicher, Maaßen hat das Zeug dazu diese Ganze Räuberbande zum Mond zu schießen, und das wissen DIE auch.

      Für Einars Auffassung ist Hr. Maaßen noch viel zu sehr in der defensive.
      Das trägt bei Einar einen kleinen bitteren Nachgeschmack.

      Angst?
      Vor was?
      Dem zeitlichen Segnen wird so oder so keiner entgehen.

      Somit trägt er auch eine indirekte Mitschuld an den massiv beschnittenen Freiheitsrechten der Frau Beate Zsch.
      Ist ihm das überhaupt bewusst?
      Oder trägt man, nach so langen Dienstjahren, doch noch den coolen James Bond in sich?

      Warum hat Hr. Maaßen nicht damals die Wahrheit ausgesagt, als er noch direkt am Trog saß?
      Oder ist die Chemnitz-aussage eine durch die Blume Wiedergutmachung dafür?

      Fragen über Fragen….

      Einar hat stets ein Problem damit jemanden zu vertrauen der sein ganzes Leben für die Gegenseite tätig war….oder womöglich noch sein könnte.

      Kurzum, wenn sich Einar alles unter einem Strich zusammen-nimmt, dann vertraut Einar einem Maaßen nicht, schon verrückt diese Namensähnlichkeiten…lach… der Eine wie der Andere..grins..

      Einen Geheimdienstmann oder „ehemaligen Geheimdienstmann„ zu Vertrauen ist wie auf die Unschuld einer Bordsteinschwalbe zu Vertrauen.

      Einar vertraut nur dem Schwerte…..und natürlich seinen Liebsten…zw.smiley.

      Neujahrs Gruß v. Einar

      Reply
      1. 12.5.1

        Kraka

        „“die Akte der NSU Morde wurde für 125 Jahre unter Verschluss genommen. Beate Zschäpe schweigt.““
        ……………………………….

        Ob da dann Merkill wohl auch noch so jung ausschaut, wie auf den Foto’s da weiter oben ?
        Man darf doch wohl noch fragen, Oder ?
        Gruß, Kraka

        Reply
        1. 12.5.1.1

          GeNOzid

          @Kraka
          Könnte sich bei den Bildern mit Mehrkill auch um eine Fotomontage handeln…
          Wobei ich mich absolut von der offiziellen Geschichte vom NSU distanziere.

          Reply
  23. 11

    Sylvia

    Ein gutes neues Jahr für Euch alle!

    Prima fand ich ja, dass die Leute sich nicht haben das Feuerwerk verbieten lassen. Wir konnten allerdings nicht raus an die Elbe, weil die Katze der Nachbarin bei uns Zuflucht gesucht hatte 😉

    In Berlin war auch ordentlich was los – viel Feuerwerk! Und die „Eliten“, die unsere Beiträge kassieren, hatten sich riesige Zelte vorm Brandenburger Tor aufstellen lassen für ihre Silvester-Feier, das ganze Gebiet war weiträumig gesperrt und von unzähligen „Polizeiautos“ abgeriegelt. Wie immer: Wasser predigen und Wein saufen…

    „[…] Es sei “unsere Pflicht”, die Opfer um Verzeihung zu bitten, dass der Staat sie in jener Nacht nicht beschützt hat – egal wer damals politisch die Verantwortung trug, schreibt Laschet weiter. […] Ja, an dieses „Ereignis“ in Köln kann ich mich noch sehr genau erinnern. Wir waren damals eine größere Gruppe, die Silvester immer zur Ostsee gefahren ist. Ich hatte diese Nachricht früh am 1.1. 2015 gefunden und meinem „Freundeskreis“ gezeigt… „Ach, das kann doch gar nicht sein…“, die meisten meiner „Freunde“ waren desinteressiert. Irgendwann mussten die Mainstream-Medien aber auch diesen Vorfall berichten. Dann kam ja noch dieser geniale Tipp: „Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat für Frauen einen Tipp: Sie sollen zu Fremden „eine Armlänge“ Abstand halten.“ Wer dahinter eine konzertierte Aktion vermutet hat, ist ein Verschwörungstheoretiker…
    Was das Armloch Laschet jetzt reitet… stehen Wahlen an?

    Reply
    1. 11.1

      GeNOzid

      @Sylvia

      Dir auch ein gutes neues Jahr!

      „weil die Katze der Nachbarin bei uns Zuflucht gesucht hatte 😉“

      Man kann ruhig mal vorübergehend einem flauschigen Böllerflüchtling Unterschlupf gewähren 🙂

      „Dann kam ja noch dieser geniale Tipp: “Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat für Frauen einen Tipp: Sie sollen zu Fremden „eine Armlänge“ Abstand halten.”“

      Damit haben die Täter den Opfern die Schuld zugeschoben. Täter-Opfer-Umkehr gehört zu den Mitteln der psychologischen Kriegsführung unserer Feinde.

      Reply
      1. 11.1.1

        Sylvia

        So isses, GeNOzid, sie drehen ALLES um und machen aber auch nichts wirklich richtig… (ich meine damit diverse Fake-Anschläge etc. oder worüber wir gesprochen hatten, den Absturz der Germanwings).

        Das Verhalten der Mohrli (der Nachbars-Katze) ist schon interessant, seit mindestens einem Monat kam sie nämlich öfter zu uns rein und verschwand hinter der Couch. Ein Kollege von Rico meinte dann, dass Katzen sich ihren möglichen Rückzugsort sichern 😉

        Lieber Gruß

        Reply
        1. 11.1.1.1

          GeNOzid

          @Sylvia

          Bei meiner Oma hatte sich mal heimlich eine Katze in die Wohnung eingeschlichen. Das hat meine Oma aber erst nach paar Tagen bemerkt und sich die Tage vorher, immer über komische Geräusche gewundert 🙂

          Reply
    2. 11.2

      GvB

      @Sylvia…. Gute Neujahrsgruesse.
      Natürlich gehts dem kleinen LASCHet um die evtl. kommenden Wahlen(„Sogenanntes Superwahljahr“).
      In den POLITIKER-BLASEN drehts sichs nur darum.Alles andere ist Beiwerk, Ablenkung usw.

      Reply
      1. 11.2.1

        Sylvia

        @Götz

        Ach so… mit dem sog. „Superwahljahr“ habe ich mich noch nicht beschäftigt…, alles klar, darum geht’s den Bewussten… In meiner früheren Tätigkeit in Berlin hatte ich ja mit solchen zu tun und musste mich zwangsläufig mit dem Mist beschäftigen. Kein Bock mehr!

        Lieber Gruß

        Reply
        1. 11.2.1.1

          GvB

          @Sylvia… muss man auch nicht.Also alles, was die illegalen Partei-Vereine angeht.
          …….gehört in die Kategorie : Mal so nebenbei draufschauen! .-)
          Gute Gruesse v. Götz

          Reply
  24. 10

    Annette

    … nun sindse abba mal da….

    eure CDU-Frontfrau, für alle Zeiten nun berühmt und bleiben euch erhalten. Begrüßt die neuen Mitbürger….

    Habt Vertrauen zur POLIZEI© (nein, habe ich nicht, niemals, nie wieder…)

    Reply
  25. 9

    GeNOzid

    Ausschnitt aus der Serie V – Die Impfung.
    https://www.youtube.com/watch?v=wfSuagx6uDA

    Aus Wikipedia zur Serie V:
    „Nachdem der Himmel ohne eine Erklärung von Anna mehrere Tage rot gewesen ist, …. roter Regen einsetzt, erklärt Anna öffentlich, es sei ein Geschenk an die Menschheit, da der Regen die Ozeane reinige und die globale Erwärmung beseitige.“

    Passt zu dem Plan offiziell zu sprühen, angeblich gegen die Klimaerwärmung.

    „…finden Erica und die anderen Mitglieder heraus, dass die Besucher die Menschen zum Ausbrüten benötigen.“

    Wer weiß was die mit der Gates-Spritze Geimpften ausbrüten sollen?

    „Diana sieht Emotionen als Geschenk, während Anna versucht, diese auszurotten.“

    Emotionen durch Impfungen ausrotten, wie im Film Equilibrium – Killer of Emtions?

    Durch die menschliche Haut, die die reptilienartigen Besucher als Tarnung tragen, tauchen Emotionen immer wieder bei diesen auf.“

    Spricht für sich.

    „…die Besucher die DNS von 29 Babys veränderten, während die Mütter schwanger waren.“

    Covid-Impfung lässt grüßen.

    „„Beseeltheit“ (engl. „Bliss“; eine Art telepathisches Königinnenpheromon) auch bei Menschen wirkt. Allerdings hat sie nicht genügend Kraft, es einzusetzen. Amy übernimmt diese Aufgabe und versetzt die ganze Welt in einen willigen „Drogenrausch“.“

    Bliss = Totale Gedankenkontrolle durch eine Art Droge.
    Ein Inhaltsstoff der Covid-Spritze?

    https://v.fandom.com/wiki/Bliss

    https://de.wikipedia.org/wiki/V_%E2%80%93_Die_Besucher

    Reply
  26. 8

    Einar

    Ja ja, der Laschet und seine Entschuldigungen wovon viele schon sicherlich eine ganze Garage davon voll haben.

    Zitat:
    dass der Staat sie in jener Nacht nicht beschützt hat

    Haha!!
    Wenn es der „Staat„ denn nur gewollt hätte.

    Sagen wir es Mal so, in einem Rechtsstaat wäre so etwas nicht vorgekommen auch nicht der jetzige Istzustand.
    Und da dies kein Staat(BRD) ist, geschweige denn ein Rechtsstaat, waren diese Dinge vorhersehbar.
    Mit etwas Hintergrundwissen…..

    Einar sagt auch, dies war und ist alles so gewollt, passt alles in des Herrschafts- kranken perversen Pläne.
    Chaos zu stiften.
    Das Problem zu verursachen und gleichzeitig die Lösung zu liefern.

    Es war vorherzusehen was passieren wird bei einem Herrenüberschuss überwiegend aus moslemischen Ländern die in Frauen nur das Objekt ihrer BeGIERde sehen.
    Der sogenannten ReGIERung war das alles sonnenklar und i.A. gewollt.
    Und ist auch weiterhin gewollt…

    Irgendwie ist es so surreal was diese Saubande mit ihren ganzen Lumpen-vereinen unserem Volk und Vaterland angetan haben. Das überschreitet jeden Supergau bei weitem.

    So so, egal wer damals politisch die Verantwortung trug.
    Einar sagt das ist eben nicht egal, und sonst gehst dem lieben Herrn Laschet noch gut.

    Verzeihungen von Politikern, vielleicht ein paar wenige ausnahmen, sind nicht ernstzunehmen.

    Den Opfern damals von der Kölner Domplatte kann man nur das Beste wünschen und hoffen das sie aus dieser brutalen gemachten Erfahrungen ihre Schlüsse wie lehre ziehen und sich das nötige Wissen aneignen um das kommende zu bestehen.

    HAPPY NEW YEAR 2021 😉

    https://www.youtube.com/watch?v=CcddhcuyywQ

    Reply
    1. 8.1

      GeNOzid

      Wie Stalin schon kundgetan haben soll, man kann vielen Menschen alles mögliche antun, wenn man ihnen später einen Krümel hinwirft, dann folgen sie einem trotzdem.
      Das um Verzeihung bitten, könnte so ein geplanter Krümel sein.

      Auch ist meiner Ansicht nach Quatsch, daß die Polizei die Lage nicht unter Kontrolle gehabt hätte. Mit dem richtigen Befehl von oben, wäre das ganze Silvesterverbrechen in Köln Ruck Zuck zu Ende gewesen. Wenn man die (vornehmlich deutschen Frauen) schützen hätte wollen, so hätte man den Einsatzkräften einfach den Schießbefehl hätte geben sollen. Jeder Täter der nicht sofort gespurt hätte, hätte dann erst mal einen Schuss ins Bein bekommen. Bei Angriff der Täter, direkt finale Rettungsschüsse. Das wäre ganz normale Notwehr für die Polizisten gewesen. Zudem wurden dort absichtlich zu wenig Polizisten hingeschickt.
      Dazu kommt, das System wusste durch die Auswertung der Kommunikation, daß viele Kolonisten so etwas zu Silvester etwas geplant hatten. Es kam also nicht überraschend. In Wahrheit haben sich die BRD-Herrscher über die Angriffe auf deutsche Frauen gefreut!
      Das werden die meisten Opfer der Kolonialisierung aber bis heute sicherlich nicht erkannt haben. Es war kein Versagen, sondern Absicht vom Bundesregime selber. Indem Laschet von eklatanten Versäumnissen spricht, ist dies blanke Opferverhöhnung.

      Reply
  27. 7

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  28. 6

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  29. 5

    Anti-Illuminat

    Für das was vor 5 Jahren passiert ist gibt es in der Form kein Verzeihen. Das was Laschet da macht ist purer Zynismus. Ihr kommt auch noch auf die Anklagebank. Aber es wird kein Freimauerer richten. Erst mal gilt es die Jetztzeit zu durchstehen. Dieses Jahr halte ich das Erscheinen der RD für möglich. Aber erst frühestens Ende des Jahres. Wahrscheinlicher halte ich da nächstes Jahr.

    NICHT MEHR LANGE!!!!

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  30. 4

    x

    Es ist Zeitverschwendung der der Ansprache der Trulla zuzuhören.

    Reply
  31. 3

    x

    Wer hat dafür gesorgt, dass die Täter nach D kommen konnten? Na wer, Die ist jedermann bekannt,

    Reply
    1. 3.1

      GeNOzid

      Eben. Die Täter bitten um Verzeihung für ihre absichtlich begangenen Taten?
      Die Genozitäter haben die Kolonisten her geholt, damit sie uns ersetzen, uns töten, Frauen und Mädchen missbrauchen und vergewaltigen!

      Dazu hören die Migrationsfanatiker mit ihren Taten seit der Kölner Silvesternacht nicht mit ihren Genozidverbrechen auf und machen immer weiter.
      Für ein Verzeihen gibt es keine Veranlassung.
      Eine Verzeihung ist daher ausgeschlossen.
      ————————————–
      In der Schweiz ist eine Frau nach Injizierung der Covid-Giftspritze verstorben.
      Sofort hieß es, die Frau war alt und hatte viele Vorerkrankungen und wäre nicht an der Impfung gestorben.
      War ja klar, daß bei der Gatesspritze die gegenteiligen Maßstäbe angesetzt werden, wie bei der Definition der Corona-Toten.

      Mir sind bisher zwei bekannt die AN oder MIT der Covid-Giftspritze verstorben sind.
      Die Frau aus der Schweiz und Tiffany Pontes Dover.

      Macht 2 Impftote. Schließlich muss man jetzt genau so zählen wie sie auch die „Corona-Toten“ zählen. Jeder der vorher die Covid-Giftspritze erhalten hat und danach verstirbt, muss als Impftoter / durch die Covid-Todesspritze Ermorderter gezählt werden.

      Reply
  32. 2

    Gunnar von Groppenbruch

    Im Namen des deutschen Volkes:

    ABGELEHNT !!!

    Reply
  33. 1

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen