50 Comments

  1. 19

    Skeptiker

    Warum der “Great Reset” des Klaus Schwab (WWF) die Welt nicht retten, sondern in den Abgrund stürzen wird

    Von Michael Mannheimer, 23. Januar 2021

    Was ist von einem Forum wie dem WWF zu halten, das sich vor dadurch auszeichnet, dass alle seine Prognosen falsch waren?
    Antwort: Nichts. Dass das WWF dennoch (oder vielleicht sogar deswegen) eine geradezu gigantische politische und wirtschaftliche Macht besitzt, ist kein Widerspruch. Viele falsche Ideologien und Religionen hatten eines oder beides davon: Politische Macht, wirtschaftliche Macht – oder beides zusammen.

    Das Weltwirtschaftsforum* in Davos ist das Lebenswerk eines Mannes, der in zahlreichen Publikationen von NWO-Massenmedien (Spiegel, Süddeutsche, Zeit) u.a.) gerne als Philanthrop ( Menschenfreund“) bezeichnet wird.

    Und da haben wir schon das erste Problem: Schauen wir uns an, wer im von der CIA gegründeten und nun von der NWO okkupierten, längst nicht mehr freien Wikipedia als “Philanthrop” bezeichnet wird, dann stellen wir fest: Es sind fast ohne Ausnahme Menschen, die die Neue Weltordnung vorantreiben und, wie etwa Soros (engl. Wikipedia:

    “Philanthropist“ oder Bill Gates (engl. Wikipedia: “Philanthropist“, so viel Leid verursacht haben, dass man sie heute schon getrost an die Seite politischer Schwerverbrecher wie Stalin und Mao stellen kann, wenngleich beide noch nicht ganz auf die Gesamtzahl der Toten kommen, die Opfer ihrer Politik geworden sind.

    Klaus Schwab: Global mit den Supermächtigen dieser Welt vernetzt.

    Hier komplett.

    https://michael-mannheimer.net/2021/01/23/warum-die-weltprobleme-vom-weltwirtschaftsforum-wwf-nicht-geloest-werden-koennen/

    ============

    Zur Erinnerung, spielen wir doof?

    Klaus Schwab: „Wir können nicht zur alten Normalität zurückkehren“
    19.11.2020

    https://youtu.be/q3M2CjHn5N8?t=16

    ===========

    Goldfinger – Laser Scene HD

    https://youtu.be/DoQwKe0lggw?t=32

    =========

    Noch Fragen?

    Gruß Skeptiker

    Reply
  2. 18

    Bettina

    Meine Perle des Tages 🙂

    „FFP2 – zwingend Einweg oder lässt sich die Nutzungsdauer verlängern?

    Waschen kann man die Masken nicht, sie sind Einwegprodukte. Das steht auch auf den allermeisten Packungen (siehe „Kennzeichnung“ weiter oben): „Non reusable“. Aber: Wer die Maske nur kurze Zeit trägt – etwa zum Einkauf – und sie sieben Tage lang an einem trockenen Ort aufhängt, kann sie wieder benutzen. Dieser Trockenzyklus kann bis zu fünfmal wiederholt werden. Oder man steckt sie in einen Reiskocher, mindestens eine Stunde bei 70 Grad. Die Masken überleben das Freiberger Forschern zufolge dreimal, ohne dass sich die Filterleistung verringert. Unerforscht ist noch, ——wie oft der Reiskocher den Trockenbetrieb aushält.——-“
    (Da musste ich schallend lachen, die Bindestriche sind von mir und nun auch das dort fehlende Smily 🙂 )
    https://www.mdr.de/wissen/corona-covid-ffp-masken-100.html

    Ab Montag ist ja bei uns in BW die Maskerade mit vorgeschriebenem FFP-Gesichtslappen befohlen worden.
    Ich frage mich ja schon seit den letzten Sommerferien, wo denn endlich die von Herrn Kretschmer, für die Schüler versprochenen Masken, die nach den Ferien vorgeschrieben und gratis zur Verfügung stehen sollten, jedoch seltsamer Weise, am Stichtag nicht vorhanden waren, nun abgeblieben sind!
    Im Septemer, nach den Sommerferien, kam dann im regionalen Fernsehen eine Sendung, die hatte es echt in sich:
    https://www.youtube.com/watch?v=Mn-PfBkWg_o
    Aha, da sind sie abgeblieben, diese Opfer unserer Schwäbischen-Sauberkeits-Begierde!

    Gestern kam das örtliche Gemeindeblättchen und was da drin steht, das hat mir sämtlichen Mut genommen! Seit der Plandemie ist es noch viel schlimmer geworden, was da alles so drinne steht, ich hab ganz viele Exemplare aufgehoben für die eigene Geschichtsdokumentation; die Obrigkeitshörigkeit; für den absoluten Irrsinn dieser Zeit! Z.B. Abiturfeiern, Gottesdienste, Kindergarten etct. pp., alle mit Maulkorb und Abstand abgelichtet. Alle Menschen der Gemeinde so brav und wenn man es sich mit gesundem Menschenverstand ansehen würde, müsst davon jeder zweite der Irren, früher in der Klapse gelandet sein. 😉

    Warauf ich hinaus will, ist, dass sich zu Beginn des ersten Lockdowns (was für ein lustiges deutsches Wort), in der Gemeinde ein Verein gegründet hat. Die Propagonisten sind das selbe kleine Grüppchen von Bessermenschen, welches sich auch schon während der Asylanerflut in den politisch korrekten Vordergrund stellte!
    Dieser Verein stellte sich dann Anfang 2020 zur Verfügung, für Risiko-Patienten und Menschen in Qurarantäne einzukaufen. Dazu könnte man einen Einkaufszettel mailen, oder anrufen, jemand vom Verein würde dann einkaufen, den Einkauf vor die jeweilige Haustüre stellen, die Rechnung würde dann monatlich vom Konto abgebucht werden.
    Ich empfand das damals schon als recht übergriffig, irgendwelche dubiosen Gemeindeglieder haben Zugriff zu all meinen Einkäufen, es werden Listen erstellt, wo all mein Konsum hinterlegt ist!?

    Nun steht da gestern im „Blättle“ drin: “ Brauchen sie Hilfe zur Organisation ihrer Corona-Impfung?
    Unsere Landesregierung hat beschlossen, dass die Büger/Innen nicht per Brief zur Imfung eingeladen werden. Das bedeutet, dass sie sich selbst um einen Termin kümmern müssen (vgl. Veröffentlichung von der Stadt mit Tel.XXX)
    Wenn Sie über 80 Jahre alt sind, können sie also bereits jetzt einen Impftermin vereinbaren, Leider haben wir erfahren, dass nicht jede/r sicher ist, ober er/sie die Anmeldung alleine schafft oder wie man ins Impfzehntrum kommt?! Deshalb wollen wir nachbarschaftliche Hilfe anbieten.
    Wenn Sie Unterstützung beim Anmelden oder Hinfahren zu ihrem Impftermin brauchen, kontaktieren Sie gerne unseren Verein Füreinander e.V. unter Nummer: xxxx
    Dort werden wir Sie mit einem unserer Freiwilligen in Kontakt bringen, die dann mit Ihnen den Termin ausmachen und falls gewünscht hinfahren.
    Alternativ können sich auch im ev. Pfarramt Tel: XXX anrufen und wir vermitteln Sie dann weiter.
    Bleiben Sie gesund und nehmen Sie unsere Hilfe zur Organisation Ihres Impftermins gerne an…“

    Mich erninnert das sehr an diese Holodingsprozesse, wo 93jährige demente Buchhalter vor den Richter geschleppt werden, wo jedoch die Freiwilligkeit, im Gegensatz zu heute niemals im Raume stand.
    Wenn ich so etwas lesen muss, dann freue ich mich schon sehr auf diese zukünftigen Gerichtsverhandlungen und habe keinen Milimeter Mitleid mit den schäbigen Verurteilten!

    Ich hab mir in einer schlaflosen Nacht überlegt, wie ich aus dem Zwang, eine Maske zu kaufen, die von der Landesregierung bestellt, aber nicht bezahlt wurde, jetzt nach Auslieferung als Zwang befohlen wird,…. aussteigen kann.

    ‚Es war immerhin eine Bestellung von sage und schreibe: „Verträge in Höhe von sechs Milliarden Euro!“
    https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/coronavirus-schutzmasken-prozess-100.html

    Ich könnte meine Einkäufe Online erledigen, bei Penny z.B. zahle ich online für jede Lieferung nur 4Euro-zerquetschte Porto, die Lieferung erfolgt dann mit DHL. Ich weiß jedoch um die Sorge meiner Postbotin und wie sie immer abkotzt, wenn ein schweres Paket geliefert wird. Damit hätte ich einen Feind mehr auf meiner Feindesliste! 😉
    Dann hat Penny auch noch all meinen Konsum auf ihrer Liste, sie müssen dann nicht mehr betteln um diese Punktekarte, ich würde ganz freiwillig meine Daten liefern.
    Mir ging heute Nacht alles durch den Kopf, was ich so an Lebensmitteln brauche und für was die mich verknacken könnten!
    Ich sehe mich schon auf der Anklagebank, dass mir z.B. mein Butterkonsum (Cholesterin) vorgeworfen wird, oder, dass ich zum Schweinebraten fast zwei Flaschen Wein in die Soße mache, damit wäre ich auf der Alkohlliste gelandet, oder meine drei Katzen, die fressen jeden Tag drei Dosen Katzenfutter, da könnte mir der Tierschutzverein einen Strick draus drehen, weil der Paul so Übergewichtig ist!

    Anfang letzten Jahres habe ich meinen Banker des Vertrauens (der wo mir das Bargeld gab) gewarnt davor, dass sie uns mit aller Gewalt das Bargeld nehmen wollen und Corona nur ein Mittel zu diesem Zweck sei! Er glaubte mir nicht und meinte, dass bei einer so großen Verschwörung, zuviele Leute Bescheid wüssten!
    Neulich wurde sein Arbeitsplatz wegradiert, es war eine Urlaubsvertretung da, dieser hat jedem eine EC-Karte aufgeschwatzt, sogar mir, obwohl sie mir seit zehn Jahren verweigert wird inkl. Onlinebanking! Vorher behaupteten sie, dass mir mit einem P-Konto (ohne jemals eine Pfändung) dieses nicht zustehen würde, jetzt, wo ich mich daran gewöhnt hab, wird es mir einfach so hinterhergeworfen?
    Was jetzt aus meinem Lieblingsbanker wird, das weiß ich nicht, vielleicht wird er in Vorruhestand befördert?

    Ich weiß jetzt noch immer nicht, wie ich ab Montag weiterleben werde, aber eine (von der Regierung bestellte und nicht bezahlte) Standart-Maske werde ich auf keinen Fall aufsetzen!
    Meinen Stolz werden die mir nicht brechen!

    Alles liebe und Wohl an, lasst das deutsche Volk endlich gesunden
    Bettina

    Reply
    1. 18.1

      Skeptiker

      @Bettina

      Höre ich das richtig, Masken im Wert von über 87 Millionen €

      https://youtu.be/Mn-PfBkWg_o?t=140

      ===============

      Nun ja, zahlt ja eh der Bürger, weil der Bürger bürgt ja, für die Verbrechen der Kröte Merkel und Ihren Helfershelfern.

      Oder kann das jemand anders empfinden?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 18.1.1

        Skeptiker

        @Bettina

        Weil das ist doch viel zu günstig.

        Reinkopiert.

        ===========

        Verträge in Höhe von sechs Milliarden Euro

        Als im April klar war, dass viel zu wenige Schutzmasken in Deutschland vorrätig sind, entschied Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, dass es nun schnell gehen müsse. In einem sogenannten „Open-House-Verfahren“ garantierte das Ministerium jedem Lieferanten, FFP-2-Masken zum Stückpreis von 4,50 Euro und OP-Masken zu jeweils 60 Cent abzunehmen, in einer beliebigen Menge, ab 25.000 Stück.

        Hier mit Laber Video.

        https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/coronavirus-schutzmasken-prozess-100.html

        =============

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 18.2

      Frigga

      Bettina, – kenne ich alles nur zu gut, ist ueberall doch dasselbe. Mich gruessen die Leute, die im Supermarkt sonst immer zum Quatschen stehen blieben und mich stundenlang aufhielten, jetzt nur noch kurz, weil ich ohne Maske vielleicht ansteckend bin.
      Das Allerschlimmste ist jedoch, dass immer noch nicht mehr Leute aufwachen, im Gegenteil, sie drehen noch mehr durch. Jetzt kommt der Brasilienvirus. Es muessen erst die Kinderfresser und Bluttrinker namentlich am Fernsehen genannt werden, am besten noch mit Beweisen, dann geht es endlich weiter. Das macht naemlich keiner mit. Dann fangen sie an, auch andere dinge zu hinterfragen. Mit Korruption alleine lockt man heute keinen Hund mehr aus der Ecke, da hat sich jeder dran gewoehnt. “ Nun ist der Biden halt da….“ Ich dachte mal, meine Familie sei schlau, nein, sie denken, ich sei verrueckt. Das koennte ich auch fast denken, wenn ich mich nicht auf den Blogs rumtreiben wuerde und dort Aehnliches lesen koennte.

      Reply
      1. 18.2.1

        Ma

        @Frigga,
        das ist interessant, weil mir hat letzte Woche eine ältere Frau auf dem Markt gesagt, weil ich keine Maske hatte ich wäre gefährdet. Naja hat sie zu ihrem Mann gesagt, der
        Panik bekam als ich mich bewegte. Ein Lacher meinerseits hat es beendet.
        Heute sind wahrscheinlich noch mehr durchgedreht, weil wir zu dritt zusammenstanden und ohne Masken geschwatzt haben. 🙃 Obst aus Brasilien gibt es auch nicht zu kaufen.
        Ich frage mich, ob die damit wieder auf Linie gebracht werden sollen, weil der Präsident wieder böse war.

        Reply
      2. 18.2.2

        Skeptiker

        @Frigga

        Da hilft nur dies Video hier.

        Heute mal ab hier.

        Reportage Lieber Onkel Hitler [ Doku ] Briefe an den Führer

        https://youtu.be/zJPWYWN4Umg?t=134

        ===============

        Gruß Skeptiker

        Reply
      3. 18.2.3

        Bettina

        Oh ja Frigga,
        ich komme grad vom Einkaufen zurück!
        Anscheindend drehen die grad alle am Rad!
        Ich hab mich durch den Laden gequält und an der Kasse hat mir die Kassiererin befohlen, den Schal (der zwei Zentimeter nach unten geruscht ist) nach oben zu ziehen und befehlte mir, einen geeigneten Schutz aufzuziehen!
        Natürlich hab ich geantwortet, dass diese Verordnung erst ab Montag gelten würde und sie mir keine Befehle zu erteilen hätte, dann kam der Kunde hinter mir an seine (Denunzianten) Reihe und beschimpfte mich aufs außerordentliche.
        Draußen vorm Laden kam dann der Kamerad von dem Denunzianten (der, ein Kumpel meines Sohnes, hatte mich erkannt) auf mich zu und spach mich an. Er entschuldigte sich, was sehr lächerlich ist!
        Ich hab den so was von zusammen gebügelt!

        Und nein, unsere Schuld an der Judenheit kann diesen momentanen Irrsin nicht gewährleisten!
        ich kann mir nicht vorstellen, dass unsere eigenen Leute sich damals so hinterfotzig benommen haben, wie es gerade von Statten geht!

        Am Montag ruf ich an bei meiner Psychiaterin und fordere ein Attest, es ist nicht mehr auszuhalten in dieser irrsinnigen Welt, als normaler Mensch, auch nur einen Fuß vor die Türe zu setzen!

        Reply
        1. 18.2.3.1

          Sylvia

          Mach das, Bettina, lass Dir ein Attest ausstellen. Aber selbst dann bist Du nicht gefeit vor dem Schwachsinn der Mitmenschen. Ich hatte das ja schon mal erzählt: das absurdeste Erlebnis meines Vaters war, dass er in der Arzt-Praxis, die ihm das Attest ausgestellt hatte, gezwungen wurde, einen Scheuerlappen zu tragen…

          Schönen Sonntag, liebe Grüße aus DD

          Reply
      4. 18.2.4

        Bettina

        Frigga,
        weil du grad die Blutsaufer erwänt hast!
        Mir hat neulich jemand erzählt, dass hoffentlich der böse Trump bald kein Präsident mehr sei!
        Als ich dann Bidens Kinderliebhaberei erwähnte und dass der böse Trump noch keinen Krieg angefangen hätte, da hat sich das Gespräch sehr schnell erübrigt!

        Sie wollen es nicht hören, sie wollen die Wahrheit nicht hören!
        Ich freue mich schon richtig darauf, wenn die sich habenTodimpfen lassen!
        Das klingt zwar bösartig, aber sie haben es nicht anders verdient!

        https://www.youtube.com/watch?v=hNEhlV53fPk

        Reply
    3. 18.3

      arkor

      tja Bettina…hiess es nicht dass JEDER oder jeder der Alten eine Einladung bekommen würde? Da ist wohl was passiert, dass das gar nicht mehr so läuft mit den ILLEGALEN INJEKTIONEN wie gedacht.. und es gibt auch keine FREIWILLIGKEIT als Grundlage!

      Wenn es denn endlich verstanden würde warum, würden wir schon bei anderen Dingen sein und nicht mehr ÜBER CORONAPANDEMIE ODER ILLEGALE EINREISEN reden.

      Die Lösung liegt im Deutschen Reich. Es war noch nie so einfach.

      Reply
    4. 18.4

      Einar

      Liebe Bettina

      Das ist schon unfassbar mit was für eine geheuchelte freundliche Scheinheiligkeit diese Saubande daherkommt.

      Die Lösung in allem ist ganz einfach:
      DIE KÖNNEN UNS ALLE AM ARSCH LECKEN WIR MACHEN DA NICHT MEHR MIT…komme was wolle….Sorry liebe Maria das musste nun mal raus, und auch sorry liebe Bettina.

      Einar lässt sich von diesen sich andienenden SatanistenPACK gar nichts sagen und die sollen sehr vorsichtig sein, denn jemand der nichts mehr zu verlieren hat ist zu allem fähig.

      Und bei dieser zweibeinigen MaoistenRATTE werden die Handschellen demnächst klicken.

      So…..jetzt ist aber wieder gut und zurück zur guten Laune,,,grins..

      Tipp von Einar:
      Wenn Dich irgend jemand egal wer saudumm von der Seite anquatscht, wegen was auch immer, dann ignoriere sie, auch wenn das oft gar nicht so einfach erscheint.
      Sollte irgend jemand nach Dir greifen wollen, also Dich wegen nichts und wieder nichts angehen, dann denke immer daran wie zerbrechlich der Mensch ist.
      Einer denkt stets dabei was am nächsten ist und das sind die Finger bzw. Hand die was als erstes kommt und schnell ist der „Angreifende„ kampfunfähig.
      Schreien lassen weitergehen….

      Es ist immer das Gleiche mit diesen Lobotomisierten.
      Ihren Mitmenschen gegenüber ein unglaubliches großes Mundwerk und da wo sie ihre klappe aufmachen sollten da kommt nichts.
      Es sind Feiglinge Bettina und solche beschämt man mit der ganzen Verachtung des Ignorierens.
      Drehe ihnen den Rücken zu und lasse sie dennoch nicht aus dem Auge.

      Möge die Macht des guten reinen Lichtes mit Dir sein liebe Bettina und denke stets daran….YOU NEVER WALK ALONE.

      Einar wünscht Bettina einen guten Sonntag….und Kopf hoch, wir stehen in der Wahrheit und lassen uns von VEBRECHERN nichts, aber auch gar nichts, sagen.

      Und wenn sie uns bedrohend kommen, so sollen sie besser in einer Steckdose fassen denn das tut weniger weh als das was dann kommen wird.
      Nämlich die ganze Geballtheit und Entschlossenheit an Zorn zum Überleben.

      Also Kopf hoch Bettina, halte Stand, es ist nicht mehr weit bis zur anderen Seite des Ufers.

      Hier noch was entspannendes.
      https://www.youtube.com/watch?v=EFJ7kDva7JE

      Liebe Grüße
      HuS
      Einar

      PS.
      IHR DORT DROBEN !!
      In eurer erbärmlichen Satanshaut ebenso all jene die sich dem anbiedern, darin möchte kein anständiger Mensch stecken.
      Denn IHR werdet all das Ernten was ihr sät.
      Verlasst euch drauf….Einar weiß das wie Keinar….lach..

      Und denkt daran…..IHR habt damit angefangen….nicht wir!!

      Reply
    1. 17.1

      arkor

      Betreffend Corona kann man ewig sich mit dem Unsinn beschäftigen oder aber was Maria zusammen getragen hat einfach annehmen, denn genau das ist wirklich des Pudels Kern und es erübrigen sich die übrigen Diskussionen. Damit kommt man direkt zur Lösung dieses Farce nämlich das handlungsfähige Deutsche Reich….und das ist auch die Lösung für die Nichtdeutschen, denn allesamt hängen alle in der UN und ihren Organisationen fest.

      Reply
  3. 16

    Skeptiker

    Alles über Bismarck und warum es dazu kam, das Deutsche Reich, im Spiegelsaal von Versailles zu gründen.

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/10/30/das-ende-der-freiheit-oder-wie-wir-mit-corona-belogen-werden/#comment-54003

    =================

    Der über 300 Jahre alte Spiegelsaal von Versailles (oder auch die Spiegelgalerie, Galerie des Glaces, Galerie de Louis XIV. oder la Grande Galerie) ist einer der größten und zugleich der berühmteste Raum des Schlosses von Versailles in der Nähe von Paris in Frankreich. Der barocke Saal mit den benachbarten Salons des Krieges und des Friedens bildet den Mittelpunkt der Paradezimmer des Schlosses und stand mehrfach im Mittelpunkt der europäischen Geschichte.

    Hier komplett.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Spiegelsaal_von_Versailles

    =================

    Marie Antoinette und die Geheimnisse von Versailles | Doku | ARTE

    26.12.2020

    Heute mal ab hier, wegen den Protokoller der Weisen von Zion und die französische Revolution.

    https://youtu.be/swMJXiOIIjY?t=4410

    ==============

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 16.1

      Ma

      Danke Skeptiker,
      sehr interessant zu lesen und die beiden Filme.
      Gruß
      Ma

      Reply
      1. 16.1.1

        Skeptiker

        @Ma

        Sehe ich auch so, was für ein Wissen der Zimmermann aus dem Erzgebirge doch hat.

        P.S. Leider wurde die Seite von UBasser schwer verhunzt.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Skeptiker

          Ergänzung: Hier weiter mit dem Zimmermann aus den Erzgebirge.

          Thema war ja das hier.

          Marie Antoinette und die Geheimnisse von Versailles | Doku | ARTE ?

          https://youtu.be/swMJXiOIIjY?t=4392

          ===========

          Hier die Antwort.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/10/30/das-ende-der-freiheit-oder-wie-wir-mit-corona-belogen-werden/#comment-54026

          =============

          Aber da kann man doch mal sehen, was der so alles weiß, was ich eben nicht weiß.

          Ich sage dazu nur: Ehre wem Ehre gebührt, dank des Wissens, was ich eben nicht habe.

          Gruß Skeptiker

          Reply
  4. 15

    Sylvia

    Guten Tag,

    heute war ein Schreiben der „Bundesregierung“ im Kasten: „die Corona-Pandemie schränkt unser aller Alltag ein…= bla, bla, bla. Ich habe jetzt zwei Berechtigungsscheine für Masken mit hoher Schutzwirkung bekommen, Zuzahlung 2 EUR 😉 Aber man beachte die Gültigkeit: 01.01.2021 bis 28.02.2021 und der andere… 16.02.2021 bis 15.04.2021. Tja, wer jetzt noch an den Osterhasen glaubt…

    Reply
    1. 15.1

      Ma

      @Sylvia,
      na dann ist der Sauerstoffmangel gesichert für die nächsten Monate😁, aber der ist ohnehin überbewertet.
      Das werden die solange hinziehen, bis es nicht geht, weil es wieder zu warm wird und dann haben sie keine Handhabe mehr.

      Grüße
      Ma

      Reply
      1. 15.1.1

        Sylvia

        @Ma

        Zumindest kann ich noch in den Lidl, da kennen sie mich und machen mich nicht an, wenn ich keinen Scheuerlappen trage (außer irgendwelche „besorgten Bürger“). Im Getränkemarkt ist strenge Maskenpflicht, aber wenn man eine Befreiung hat, darf man vor der Tür seinen Einkauf bestellen. Also muss man das Sortiment erst mal auswendig lernen 🙂 Wie das mit der Bezahlung funktionieren soll, weiß ich nicht. Die sind sooo krank im Kopp!
        Ricos Tante hat sich impfen lassen, muss ja gesund sein, wegen der Betreuung des Opas. Ich habe nichts dazu gesagt. Es ist sinnlos…

        Lieber Gruß

        Reply
    2. 15.2

      Schneeberg

      Liebe Sylvia,

      ich habe gestern vor einer Woche gleich zwei Briefe der „Bundesregierung“ erhalten. Gleicher Wortlaut, 2 mal 2 Berechtigungsscheine für denselben Zeitraum usw. Wir haben aber einen etwas gierigen Küchenofen, er wollte unbedingt als Futter diese Schreiben. Nun gut, sie sind ihm nicht gut bekommen!

      Dir und Rico und allen hier morgen einen guten Sonntag.

      Gruß Gudrun

      Reply
      1. 15.2.1

        Sylvia

        Dankeschön, liebe Gudrun, wir wünschen Gleiches! Gucken wir mal, was sich anfangen lässt mit dem Sonntag (wettertechnisch) 🙂

        Zuerst sollte es in Ablage P, aber Ich habe mir überlegt, dass ich das Ganze mal aufhebe… Damals habe ich auch „Der Sozialismus – Deine Welt“ (Zur Erklärung für die Bewohner der „Alten Bundesländer“: das Buch haben wir zur obligatorischen Jugendweihe mit 14 Jahren bekommen) weggeschmissen, heute würde ich mir das mal gerne angucken – hinsichtlich der Manipulations-Strategie…

        Apropos Denunziation damals, das fing ja schon im Kindergarten an, da wurden die Kleinen gefragt, ob die Uhr, die im Fernsehen gezeigt wurde, Punkte oder Striche habe, also ob die Eltern verbotenerweise Westfernsehen guckten.

        @x
        Ganz genau, der Adler mit jeweils fünf Federn… Die Bundesregierung 🙂
        Ja, der Text des Schreibens ist wohl identisch. Schön sind ja auch die Berechtigungsscheine – sogar mit Wasserzeichen versehen.

        Irgendwo auf telegram hatte jemand einen Brief von der TK eingestellt bezüglich Impfung, Tenor: die Krankenkasse übernehme dafür keine Haftung. Man solle sich im Fall von Impfschäden an die Bundesregierung wenden. Ohne Kommentar…

        Liebe Grüße

        Reply
        1. 15.2.1.1

          Rico012

          Ich werde Euch allen jetzt ein großes Geheimnis anvertrauen, welches Ihr niemals Sylvia verraten dürft. In unserem Keller steht ein Umzugskarton in dem mein „Der Sozialismus -Deine Welt“ Buch noch versteckt ist. Da ist auch noch ein anderes Leder gebundenes Buch von LENIN. Habe ich damals im Papiercontainer gefunden. Ich glaube es heißt „Mein Kampf, oder so.

          Mißt, jetzt habe ich mir vor lachen in die Hose gemacht!

          Satire aus.

          Guten Morgen von Rico012 und an meine liebe Frau

          Reply
    3. 15.3

      x

      Hat meine Frau auch heute bekommen:

      Oben, der Adler, mit jeweils 5 Federn an jeder Seite

      Um Sie über das Nähere schnell und zuverlässig zu informieren, hat die Bundesregierung [= Firma BRD] Ihre Krankenversicherung gebeten. das heutige Schreiben an Sie zu richten.

      usw.

      Reply
  5. 14

    hardy

    und nochmal in Wiederholung und diesmal mit Quelle

    Freidenker 22. Januar 2021 11:55

    neuer “watergate.tv” -Artikel: Trump trat als Präsident der Körperschaft D.C. zurück

    ” … Die Verfasserin des Marshall Reports „Trumps Ode an die US-Corporation“ ist der Ansicht, dass Trump lediglich als Präsident der US-Corporation zurückgetreten und Biden als deren neuer Präsident der vereidigt worden ist – jedoch nicht als Präsident der Republik USA. Diane Marshall vermutet, dass Trump niemals wieder in das Weiße Haus zurückkehren wird – jedoch aus anderen Gründen, als gemeinhin angenommen. Denn Washington D.C., das Weiße Haus und das Kapitol gelten ihrer Meinung nach als Institutionen der Corporation, der Firma US-Incorporation. “

    “Diane Marshall glaubt, dass ein neues Kapitol der Republik USA gebaut oder eingerichtet werden wird und dass es – nachdem die Körperschaft D.C. abgewickelt worden ist – auch ein Ende der Einkommenssteuern geben wird. Die meisten Menschen würden noch nicht einmal wissen, dass ihre Nation bislang eine Corporation gewesen sei, so Marshall.

    1871 sei von der damaligen Regierung ein Coup gegen das amerikanische und gegen alle Völker der Welt durchgeführt worden. Die Hauptstädte der Welt seien unter einen neuen Gesellschaftsvertrag gestellt worden, welcher diese in Corporations – also Firmen – umgewandelt hätte. Diese Macht habe Washington D.C. zu einer ausländischen Körperschaft innerhalb der USA gemacht.”

    “Vatikan als Herrscher der Körperschaften”

    “Alle Corporations seien durch den Vatikan gegründet worden und diesem seitdem unterstellt gewesen. Dadurch wurden den Bürgern ihre wahren Rechte genommen und illegale Einkommenssteuern eingeführt, an denen sich die Corporations und der Vatikan bereichert und die Weltgeschicke gelenkt haben.

    Auch Berlin hat bis heute Sonderstatus und die City of London war die Finanzzentrale des Vatikans. Um Kredit beim Vatikan zu bekommen, mussten die Corporations zur Bank of London gehen. … ” :

    -voller Artikel:
    https://www.watergate.tv/marshall-report-trump-kommt-als-praesident-der-republik-zurueck/

    das deckt sich exakt mit meinem Wissensstand und wir sollten wirklich hoffen, daß daraus auch die richtigen Konsequenzen folgen werden.

    Reply
    1. 14.1

      hardy

      komisch, auf der Seite nicht zu finden, hier eine andere
      https://themarshallreport.wordpress.com/ und daraus etwas übersetzt

      VERSTECKTE GESCHICHTE DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA CORPORATION (S)!
      Bevor er sein Amt antrat, war Präsident Trump ein milliardenschwerer Wirtschaftsmagnat, der seine Unternehmensmarke erfolgreich aufgebaut hat. Er kannte das korporative Amerika und die Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika genau. Er wusste, dass die Gesellschaft der Vereinigten Staaten von Amerika korrupt war und er kannte ihre Geschichte vollständig. Er verstand den Virginia-Vertrag und seine „erste Unterzeichnung in die Gesellschaft der Vereinigten Staaten von Amerika mit der Krone von England und Admiralität / Seerecht und die 20% Steuer, die jährlich gesammelt werden würde und an die Krone über den Vertrag in der Vereinbarung zur Beendigung der Revolution bezahlt.
      Die ursprüngliche Virginia Corporation wurde gegründet, um in den Kolonien unter der Krone als East India Company Handel zu treiben. Um unsere Freiheit zu gewinnen, eine souveräne Nation zu sein, die von We The People of the United States regiert wird. Die Vereinbarung wurde stillschweigend getroffen, eine festgelegte Steuer an die Krone zu zahlen. Sollten sich die neuen Vereinigten Staaten irgendwann nicht mehr selbst regieren können, sollten sie wieder unter die Herrschaft der Krone gestellt werden. Dies geschah zweifellos, um die junge Nation vor fremder Besetzung durch andere Nationen zu schützen, sollte diese Idee des Regierens scheitern. Denn zu dieser Zeit versuchten Frankreich, Großbritannien und Spanien, weitere Gebiete in Amerika zu gewinnen. Das alles geschah unter Dum Diversa, einem päpstlichen Bullenerlass, den der Kongress der Vereinigten Staaten in seinen Büchern führte und der ihnen erlaubte, Land zu beanspruchen. Es ist immer noch in den Büchern des Kongresses und betitelt, “THE DOCTRINE OF DISCOVERY”. The Doctrine of Discovery, 1493 | Gilder Lehrman Institute of American History ; Doctrine of Discovery & Congressional Acts – Gottfredson (blackhawkproductions.com)
      Nicht lange nach der Gründung der Vereinigten Staaten kam es zum ersten Krieg, dem sogenannten Barbary War, auch Tripolitan War genannt, (1801-05), einem Konflikt zwischen den Vereinigten Staaten und Tripolis (heute in Libyen), der durch die Weigerung der Amerikaner ausgelöst wurde, weiterhin Tribut an die Piraten zu zahlen, die die nordafrikanischen Barbary States Algier, Tunis, Marokko und Tripolis beherrschten. Diese Praxis war zwischen den europäischen Nationen und den Vereinigten Staaten im Austausch für Immunität vor Angriffen auf Handelsschiffe im Mittelmeer üblich gewesen. https://www.britannica.com/event/First-Barbary-War

      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Diesem Auslandskrieg folgte der zweite Barbarkrieg, den der von Jefferson neu gegründete Zweig des Militärs, die Marines, gewann. https://www.whig.com/archive/article/how-did-wiu-become-the-leathernecks/article_19adb44e-ccb0-57fb-ad16-e8c24064bfdb.html

      Dies setzte sich fort mit den großen amerikanischen Indianerkriegen und führte in den Krieg von 1812. Mehr Indianerkriege und direkt in den Bürgerkrieg. Diese Nation hat gekämpft, um zu existieren, auf diesem Boden, um für Freiheit und Freiheit zu stehen, seit seiner‘ Gründung. Vielleicht hätte die Geschichte Amerikas ganz anders ausgesehen, wenn die Kolonien ihre Verträge mit den indigenen Völkern tatsächlich eingehalten und sie mit Respekt behandelt hätten und ihnen nicht mit einer päpstlichen Bulle ins Gesicht gewunken hätten. Aber das ist der Weg, den sie gegangen sind, und das ist der Weg, den wir geerbt haben und den wir alle noch immer gehen. Es ist in der Tat das letzte Schlachtfeld, um auf einer fairen und gleichen Basis die Rechte aller Menschen unter Gottes natürlichem Gesetz der Freiheit und des Rechts zu etablieren, wahrer Gerechtigkeit und nicht einem Gesellschaftsdokument, das versklavt. Es ist die Bestimmung des Volkes Gottes, wirklich ein Land der Freien zu errichten, in dem alle in Harmonie mit der Natur und Gottes Naturgesetzen leben. Dennoch wurde es nie wirklich aus den gierigen Händen derer befreit, die es damals an sich reißen wollten und es auch heute noch durch Papierstücke an sich reißen wollen, die so ungültig sind wie die Fiat-Währung, die sie stützt.
      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Das geht natürlich noch weiter, wer will kann die andern Teile auch übersetzen

      Reply
  6. 13

    hardy

    Q Drop 596

    23. Januar 2018… 3 Jahres Delta…

    Das Licht wird diejenigen im Team und diejenigen offenbaren, die so tun, als ob sie es wären.
    Das ist kein Spiel. Sie wollen, das wir geteilt werden.
    Letzte Beiträge [Selbstzerstörung] werden der Welt sofort die WAHRHEIT zeigen.
    Es werden Anweisungen zum Offline-Speichern gesendet. Du hast nicht gedacht, dass es nur um Worte geht, oder?
    Wir haben alles. Bald in ein Theater in der Nähe. Q.
    BREAKING-NEWS: Trumps Kontrolle über das Militär, seine immer noch währende Macht mit den Executive Orders, die Kontrolle über das ganze Vermögen des Vatikans und ein Biden, der keinen Zugang zum Pentagon hat und keinen Einblick über wichtigen Operationen, da dies vom Militär und Trump kontrolliert wird !
    Dies ist der Grund, warum die Demokraten, einem „abgetretenen“ Präsidenten, mit einem Amtsenthebungsverfahren, entfernen wollen, die Bank in Florida sein Konto gekündigt hat, da Trump und das Militär immer noch die Macht haben !
    Ausserdem haben die Patrioten die Kontrolle über die Weltraumwaffen !

    aus https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/5387

    Reply
  7. 12

    Skeptiker

    Aber wie interessant.

    Heute mal ab hier.

    https://youtu.be/XY8Ff7ge7-Y?t=1183

    =============

    Norman Investigativ

    Es sei gesund für die Erde, die Bevölkerung auf unter 500 Mio Menschen zu reduzieren, steht auf den Georgia Guidestones, was bedeutet, dass 90% der Menschheit das Existenzrecht abgesprchen wird. Im Jahre 2014 wurde der Prozess in diese Richtung offenbar eingeleitet.

    Werden sie Erfolg haben? Die Initiatoren werden nach wie vor gedeckt und bleiben im Hintergrund. Bis jetzt…

    Hier komplett.

    https://youtu.be/XY8Ff7ge7-Y

    =================

    Reinkopiert

    =============

    Zur Finanzierung wandte sich Christian an den Präsidenten der lokalen Granite City Bank, Wyatt Martin. Martin war durch eine Verschwiegenheitserklärung sowie als einzigem Mittelsmann die Identität von Christian bekannt, da er dessen Kreditwürdigkeit prüfen musste. Christian erzählte ihm, dass eine Gruppe, die anonym bleiben möchte, seit mehr als 20 Jahren ein ungewöhnlich großes und aufwändiges Stein-Monument plane.[1]

    Christian übergab Fendley ein hölzernes Modell des Monuments sowie zehn Seiten mit detaillierten Angaben zum Monument, die unter anderem Statik, Fundament und Astrologie betrafen.[1] Dabei ähneln die Angaben denen des inneren Teils von Stonehenge.

    Martin erteilte Fendley die Freigabe zum Bau, nachdem ein Guthaben bei seiner Bank eingegangen war. Das fünf ac (2 ha) große Grundstück, auf dem die Guidestones stehen, kaufte Christian am 1. Oktober 1979 für 5000 US-Dollar vom Farmbesitzer Wayne Mullinex, der das lebenslange Recht für das Grasen seiner Rinder auf dem Grundstück behielt. Nach dem Grundstückskauf hatte Martin nur noch Briefkontakt mit Christian. Später wurde das Grundstück dem Elbert County überschrieben.

    Der Enthüllung der Guidestones, die am 22. März 1980 und somit nahe dem Zeitpunkt des Frühlingsäquinoktiums stattfand, wohnten zwischen 100 und 400 Personen bei.[1]

    Hier komplett.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones

    =============

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 12.1

      hardy

      jetzt ma was lustiges

      Frühlingsblume Reply to Schwabenland-Heimatland 22. Januar 2021 18:03

      “Die Lotsin geht von Bord!”

      Dazu passend ein Witz!

      Merkel besucht eine Wahrsagerin und möchte näheres über ihre Zukunft erfahren.

      Darauf die Wahrsagerin ich sehe Sie in einem offen Wagen durch die Straßen fahren, welche gesäumt sind von fröhlichen Menschenmassen, welche Ihnen zujubeln, klatschen, singen und rufen alles wird gut.

      Merkel ist begeistert und fragt und wie reagiere ich darauf?

      Darauf die Wahrsagerin, das kann ich nicht sagen, der Sargdeckel ist zu! 🙂

      https://michael-mannheimer.net/2021/01/21/werden-nun-die-usa-30-jahre-nach-der-udssr-ebenfalls-zusammenbrechen/#comment-420703

      Reply
    2. 12.2

      arkor

      Sehe ich ehrlich gesagt etwas anders, aber vielleicht sollten sich die Erbauer einfach mal selbst äußern und deswegen muss man mutmaßen:
      Halte die Menschheit unter 500.000.000
      in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur

      1. Es steht da nirgends etwas davon dass den Menschen das Existenzrecht abgesprochen wird.
      2. Ist die Frage, was Sie unter Menschen verstehen? Da es sich augenscheinlich, -Rosenkreuz- auf die Mensch-Definition (eine andere gibt es im übrigen nicht, denn die wurde ins Recht übernommen) bezieht, wäre die Nachkommen des gottgemachten Menschen gemeint, da der Rest per Definition tatsächlich kein Mensch ist, sondern Tier. Also wer fällt unter diese Kategorie -Mensch-.
      andernfalls deuten die Sprachen auf den etwas dümmlich verwandten Allgemeinbegriff Mensch hin.
      3. An wen richten sich die Forderungen? Wer soll sie durchführen? Denn würden sich die Forderungen an die Menschen im dummen-Allgemeinbegriff richten, wäre es eine Aufforderung sich selbst zu beseitigen, …was im Moment ja durchaus sogar Sinn machen würde. Wenn die Impfungen freiwillig wären…..(gibt es aber nicht im Deutschen Reich) also an wen richtet sich das Ihr, denn wenn es sich an bestimmte „Auserwählte“ Gruppierungen richtet, sind die Forderung widersprüchlich, da sinnlos.
      4. Die meisten Dinge machen ja sogar einen Eindruck des Gewährend souveräner Rechte, allerdings wenn diese gewährt werden von den HALTENDEN dann wären es keine souveränen Rechte, insbesondere da diese souveränen Rechte nicht aus der Sicht eines Weltgerichts oder überstaatlichen Organs gewährt, legitimiert, werden könnten. ….
      und und und….
      …wirkt etwas unausgegoren…für mich….

      Interessant die Sprachauswahl….wo die wichtigsten der germanischen-indogermanischen Sprachen fehlen…..

      ..es bleibt einfach nur die Feststellung, dass es Gruppierungen gibt, die sich bemühen die anderen zu halten…und ehrlich gesagt?…….wer von den meisten Menschen, obwohl sie die GESAMTE VERANTWORTUNG IMMER TRAGEN MÜSSEN, weiss schon, was dies erfordert?

      Wäre es anders, wären wir schon lange mit anderen Dingen aus dem handlungsfähigen Deutschen Reich beschäftigt……….

      Wieso fragt Ihr nicht einfach die Rosenkreuzer direkt? Wäre doch am einfachsten oder?

      Besonders interessant finde ich den Deagelhinweis auf die deutsche Bevölkerung, die zum negativen gestaltet wurde. Es scheint wohl so, als ob man dem deutschen Volk mehr zugetraut hat sich zu erhalten und dann aber anhand der sichtbaren Realität die Zahlen nach unten revidieren musste. Ich denke dass hat in erster Linie, mit was auch sonst, damit zu tun, dass soviele Deutsche feindmandatssüchtig sind, was ja nichts anderes als SELBSTVERNICHTUNGSWILLE bedeutet.

      Naja ist einfach: Unser HANDELN GIBT UNS UNSEREN WERT!
      Handlungsfähigkeit! ….lach, ich finde die Welt ist ein ehrlicher Ort und wir werden alle auf unseren Wert durch unser Handeln bemessen.

      Von wegen 5 Euro für das Runterladen für ne Coronaapp, es geht auch billiger…drei Euro, zwei Euro, selbst EIN EURO WÜRDE DIE BEREITWILLIGKEIT ERHEBLICH ERHÖHEN! sagt die „STUDIE“

      Genau das macht man mit Euch-Uns!
      https://www.youtube.com/watch?v=wjkdynBFHuQ

      Reply
  8. 11

    arkor

    Eine nachträgliche Amtsenthebung? Gibt es nicht, es sei denn man bezweifelt den eigenen Staat insgesamt.

    ..tja wie konnte man öfter von sogenannten hochrangigen Quellen hören: Wir gehen immer weiter,….wenn kein Widerstand kommt eben noch weiter….

    Der Kongress bezweifelt die Existenz der USA als Staat…das muss man sich geben.

    Naja aber das Staatsangehörigkeitsrecht der USA ist ja auch eine Kriegserklärung an alle anderen Staaten….lach…wen hats bisher gekümmert? von all diesen TOPJURISTEN?

    Unser Handeln gibt uns unseren Wert. Und dieser Wert wird uns gerade mit teuflischsten Angeboten vorgehalten!

    Wenn Du reisen willst, …lass Dich injierzieren, …lass Dir das spritzen, in das ALLERHEILIGSTE was Du hast, das Gefäß durch den dein Geist wirken kann auf dieser Welt, ..sei er von Gott gegeben oder was auch immer….

    Das niedrigsten, das Amüsement, das Verreisen, der Alkohol, die Feier alles das was am Schluss steht, als Frucht des ERWIRTSCHAFTETEN des Fleißes der Arbeit, als Ergebnis dessen, dass man die DINGE IN DER RICHTIGEN ORDNUNG gehalten hat ….wird einem IN ALS PRIVILEG in Aussicht gestellt…

    LASS ES DIR SPRITZEN, dann darfst Du Reisen, tanzen, saufen, ficken., baden….Dich als Kulturmensch in der Welt präsentieren……………

    Ja alles nachrangig, denn zuoberst steht der Schutz der Familie, der Frau, der Kinder, der Enkel, Schwestern, Brüder, des Volkes, des Landes und sich selbst nicht zu vergessen….

    Die neue NORM wäre das PRIVILEG niemals mehr FREIHEIT haben zu können, denn alles steht UNTER DEM VORBEHALT EINER NEUEN PANDEMIE der STÄNDIG MUTIERTENDEN VIREN und der damit hurtig oder…auch mal nicht?…….ausgerufenen Pandemie?

    Die Coronaapp würde wesentlich mehr genutzt werden, wenn man den Leuten 5 Euro für den Download bieten würde…….lach geht es noch erniedriegender?
    Kann man Verachtung noch deutlicher ausdrücken?
    Für 5 Euro seid IHR ZU ALLEM bereit heisst das.
    Wir bringen EUCH doch gerade dazu die EXISTENZ EURER KINDER UND EUCH SELBST ZU VERNICHTEN!

    Schaut, wir bringen NICHTSTAATLICHE POLIZISTEN dazu TODFEINDE IHRER FAMILIEN VOR DEREN HAUSTÜREN ZU ESKOTTIEREN , als FORMALE FEINDE IHRER FAMILIEN UND ihres VOLKES und SICH SELBST…..und jetzt machen wir aus DENEN EINE CORONAPOLIZEI ….WIR MACHEN EUCH EIN ANGEBOT …….MÖGLICHST BILLIG UND ERNIEDRIEGEND damit IHR EUREN WERT ERKENNT!

    Und NEHMT IHR ES AN?

    Reply
  9. 10

    x

    Nachdem man gestorben ist, ist es eigentlich wurscht, an was, die Beerdigungskosten für die Überlebenden Familienangehörigen verändern sich dadurch nicht.

    Reply
  10. 7

    Einar

    Schönen guten Morgen wünscht Einar

    Was treibt den Denunzianten an?

    Petzen und Anschwärzen gibts schon im Kindergarten
    Im Grunde ist uns allen das Petzen und Anschwärzen bereits aus dem Kindergarten oder Buddelkasten bekannt. Nach dem Motto: „Ich habe gesehen, wie der und der, dem und dem die Schaufel weggenommen hat“. Ein Kind rennt zum Erzieher oder einer erwachsenen Person, um zu berichten, was es beaobachtet hat. Ja warum eigentlich? Es betrifft noch nicht einmal seine eigene Schaufel. Das Kind sieht aber etwas, was es nicht für richtig hält, wohl auch, weil es ihm so beigebracht wurde. Anstatt jedoch zu den Betreffenden zu gehen, wendet es sich an eine „Obrigkeit“, die das regeln soll. Das Kind handelt instinktiv, doch es hat ein Bewusstsein. Also was verspricht es sich davon?

    Wer mag hier weiter:
    https://www.achgut.com/artikel/was_treibt_den_denunzianten_an

    Scheint so als ob….Deutschland liebt den Verrat und dennoch hasst es den Verräter.
    Mögen alle Verräter über ihren eigenen Verrat selbst heftigst stolpern und schmoren in deren asoziales verhalten.

    Einar wünscht gute Laune und ein schönes WE 🙂

    Reply
    1. 7.1

      hardy

      „Der kleine Denunziant – er schätzt eben Kultur. Man wird ja nochmal Wagners „Walkürenritt — Hojotoho! Heiaha! (3. Akt)“ hören dürfen?!

      Es liegt auf der Hand: Der kleine Denunziant ist nicht der aufrichtige Bürger, der er vorgibt zu sein.“

      Schon allein diese Passage zeigt wieder mal aufs schönste, daß der Schreiberling selber ein gehirngewaschener und erfolgreich umerzogener linker Wichtel ist
      und die „Pösen Nazies“ auf die er anspielt hielten es damit auch ganz anders, es waren eher diejenigen die man als Mitläufer und Konjunktur-Ritter bezeichnen könnte, die wie man hier im Dorf sagte, die kleinen Hitlers, die noch päpstlicher als der Papst sein wollten um der Vorteile willen, was im Nationalsozialismus mehr als verpönt war, denn was könnte unsozialer sein.

      Der Kommentar von gestern zeigte mal wieder, daß es gut sein kann ab und an mal die Jüdische Allgemeine zu lesen nur um zu sehen, wie diese denken oder besser gesagt, wie sie möchten, daß ihre Leser(und das sind vornehmlich Juden) denken sollen, hier mein Kom.

      „da stehn aber auch gruselige Sachen für die Juden selber wie

      Regeln für Gottesdienste werden verschärft

      Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske – Zusammenkünfte mit mehr als zehn Personen müssen angemeldet

      Gynäkologen empfehlen Corona-Impfung für Schwangere

      Bei werdenden Müttern traten eine Reihe schwerer Covid-19-Erkrankungen auf“

      Reply
    2. 7.2

      ennos

      An meinem Arbeitsplatz ist auch so eine Tante, die sofort alles, was Kritik gegen sie sein könnte oder berechtigterweise ist, unserem Chef „unter 4 Augen“ mitteilt. Die hat sogar hinter ihrem Ohr einen Knopf, den sie dann drückt, wenn noch Weinerlicheit von ihr dazugeliefert werden will. Die kann das, he, die fängt doch tatsächlich an zu plärren und braucht sogar ein Rotztuch. Das Schlimmste ist, daβ es dort Typen gibt, die ihr das abnehmen und die anderen zusammescheiβen. Zusammengebrochen ist sie bisher noch nicht, aber wer weiβ, was die sich noch einfallen läβt. Unser Chef wird immer informiert, auch wenn es Gespräche sind, die weder den Chef noch die Tante was angehen. Hinterfotzigkeit nennt man das normalerweise, doch bei der würde ich es sogar Hyperhinterfotzigkeit nennen. Je nachdem bekommt der Kritisierende dann entweder eine auf die Kappe oder ein Geschwätz aufgedrückt, gewürzt mit dem Dummspruch „XY-macht-einen-tollen-Job-sie-ist-sowas-von-gut-mach-das-nicht-nochmal“ ohne sich wirklich zu interessieren, ob der Kritisierende nicht doch recht hatte. Ich ignoriere die Tante, aber wie! Ich bin glücklicherweise in der Position, die ignorieren zu können, denn wenn sie was braucht, dann muss sie bei mir anfragen. Ha! Und meinen anderen Kollegen helfe ich wo ich nur kann, ich stehe auf deren Seite. Das weiβ auch jeder dort. Denunziantenbiest kann man die nennen, denn Tante ist ja ein netter Begriff.

      Reply
      1. 7.2.1

        Sylvia

        Liebe ennos,

        solche Art Kollegin hatte ich auch, aber mein Chef stand hinter mir und ihre Chefin sagte, wenn sie es weiter so triebe, werde sie entlassen. Es war aber eine harte Zeit für mich. Ich hatte die Trulla eingearbeitet!

        Stell doch Deiner netten Kollegin einen Kaffeebecher mit einem knackigen Spruch hin. Ich hatte da vor langer Zeit mal einen schönen Spruch gelesen, leider finde ich den nicht mehr 🙁 Es ging darum: wer seinen Chef in Mails an Kollegen in bcc setzt…

        Lieber Gruß

        Reply
    3. 7.3

      Sylvia

      Lieber Einar,

      weil ich das gerade hier lese von Dir… Ich hatte im Kinderhort auch mal so ein schönes Erlebnis. Ich saß im Buddelkasten und malte mit dem Finger in den Sand: ein aufrechtes S und in der Mitte des aufrechten S malte ich ein horizontales S darüber. Ich fand dass, das sehr schön aussah. Da lief doch ein Mitschüler zur Hortnerin und sagte: „die malt Hakenkreuze“. Ich bekam Schimpfe, dabei wusste ich gar nicht was das ist 🙂

      Lieber Gruß

      Reply
    4. 7.4

      Rico012

      Guten Morgen, Einar,

      ich habe schon als Kind Petzen und Verräter immer verdroschen. Die Obrigkeit mochte das nicht.

      Einen guten Sonntag für Dich und alle Guten hier von Rico012 und Sylvia

      Reply
  11. 6

    Fritz

    Mal ohne Kommentar…

    https://www.youtube.com/watch?v=f0-JQjTOCY0

    Kamala Harris

    Gruss Fritz

    Reply
  12. 5

    Ma

    Entschuldige, aber das ist nicht unsere Gesellschaft. In unserer Gesellschaft würde es das nicht geben, da uns die Freiheit wichtig ist und unsere Regierungen das immer auch so gehalten haben. Das ist eine social engineered Gesellschaft von mental Kranken, die man mMn per Definition als mental gesund erklärt.

    Die wirklich mental Gesunden werden ins Irrenhaus gesteckt oder zumindest wird es versucht.

    Ich sehe das was in der BRD geschieht nicht als unsere Gesellschaft an. Die, die es überleben brauchen erst einmal eine Anti-Gehirnwäsche a la Alex.
    VG
    Ma

    Reply
  13. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  14. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  15. 2

    Anti-Illuminat

    Es geht wieder in richtig Stalinismus. Vergesst nicht: Unter den Massenmördern Stalin, Mao und Pol Pot haben Linke ihr wahres Gesicht gezeigt. Eine Maske ist für sie folglich das allerbeste. Das Denunziantentum ist für sie letztendlich das was sie ausmacht.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 2.1

      arkor

      Hast schon recht Anti-Illuminat, aber die andere Seite ist, dass, ich weiss nicht die genaue Zahl damals, aber um die 120 Mio Russen mal einfach so ihre Führungsschicht VON EINER KLEINEN GRUPPE AUSTAUSCHEN ließen und maßgeblich die Drecksarbeit erledigten, was letztlich dazu führte, dass die anschließende Drecksarbeit, nämlich die Massentötung ihres eigenen Volkes dann auch noch mit erledigten, aber nicht nur das…es bleibt dann festzuhalten, dass sich unzählige Millionen, anstatt etwas anderes herbei zu führen, von einer kleinen Gruppe Männer letztlich zum Opfer machen ließen.

      Ich denke es kann sich jeder ausdenken, dass dies nicht möglich gewesen wäre, wenn diese 50 bis 60 Mio gekämpft hätten…..Wenn sie IHR SCHICKSAL SELBST in die Hand genommen hätten?

      Durchaus nicht unverdient. Wenn man sich als zahlenmässige Übermacht zum Schlachtvieh macht, ist man auch selbst schuld…und so war es eben immer.

      Aber heute ist alles anders…..denn DAS BUNDESVERFASSUNGSGERICHT würde so was NIE ZULASSEN……… oder noch besser Pr. Trump, oder Hajo Müller der die halbe USA verhaftet hat…..mehrfach…. samt Papst ..ich glaube auch schon gefühlte 70 bis 100 mal verhaftet….wie die Clintons……lach…aber alles nur Clone…….die da jetzt noch sitzen dürfen…..

      Also Anti-Illuminat, mal ganz im Ernst….wenn man sowas heute mitkriegt, fragt man sich, was hätten die „paar“ 50 – 60 Millioinen Russen machen sollen gegen die, mindesten 2000 bis 3000 eingereisten Bolschewiken? Ist doch klar…die Russen hatten kein Bundesverfassungsgericht und keine RA-Füllmich oder oder einen Q und Pr. Trump die dies alles verhinderten, so wie in der USA jetzt…alles in Ordnung ist… ich wünschte ich könnte sagen -SATIRE AUS – kann ich aber nicht…

      Ein zehnjähriges italienisches Mädchen erwürgt sich mit dem eigenen Gürtel weil es ne youtube-challenge war……..ja…die blödesten Hollywoodhorrorfilme werden Realität…das TÖDLICHE VIDEO…..youtube ist die Autorität für das Mädchen, nicht die Eltern..also muss man sich erwürgen….

      Bleibt wohl nur zu sagen: Die Stellung solange halten, bis die Menschen wieder wissen, für WAS SIE EINTRETEN MÜSSEN und was NÖTIG ist! Und wissen, dass sie nur aus der richtigen Stellung bestehen werden….

      In diesem Sinne Anti-Illuminat…..Also halten wir die Stellung ODER…..laden wir uns doch für nen Euro die Coronapp runter 🙂 …

      Reply
      1. 2.1.1

        Anti-Illuminat

        Heil dir arkor,

        Viele Linke sind leider zuerst mal nützliche Idioten. Sie hatten ganz andere Vorstellungen von dem was es wirklich war und ist. Als aber dann unter Stalin die Säuberungen begannen war es zuspät. Viele denken jetzt das das heute nicht mehr passiert. Dann wartet mal die Impfung ab. NEIN unter dem Bolschewismus ist das Leben nunmal nichts wert. Die Abtreibungsindustrie ist ein weiteres Beispiel. Ich bin zu der Überzeugung gekommen das die linke Ideologie die Ideologie des schieren Bösen ist. Es gibt NICHTS was dieses auch nur in irgendeinerweise gut aussehen lässt. GAR NICHTS.

        Reply
  16. 1

    griepswoolder

    „Viele haben heute das Gefühl, ihre Meinung nicht mehr offen sagen zu können.“ Richtiger wäre es wenn der Satz so formuliert würde: „Immer mehr Menschen haben das Gefühl, ihre Meinung nicht mehr offen sagen zu können.“ Die Entwicklung ist doch nicht erst seit kurzem. Kürzlich wurde auch ein Bremer Pastor von Mitgliedern der Kirchenleitung der eigenen Landeskirche angezeigt – wie ich zufällig erfuhr.

    „Bremer Pastor Olaf Latzel wegen Volksverhetzung verurteilt“ Falls man jetzt denkt, es ginge um das „Holo-Märchen“ so irrt man sich. Es ging um dessen Äüßerung zur Homosexualität. Der Hintergrund ist der, das diese nach der Hebräischen Bibel (Altes Testament, Gesetz von Moses) ein Verbrechen ist und mit dem Tode bestraft werden soll. Also wenn ein Mann bei einem Mann liegt, wie mit einer Frau… Er und etlich andere Evangelikale nehmen die Äußerungen in der Bibel ja wörtlich – auch wenn sie sicherlich keine Homosexuellen töten würden. Ich vermute aber mal, das er diese wider besseren Wissens wörtlich nimmt, denn wenn er Theologie studiert hätte, müßte er es eigentlich besser wissen.

    »Der Pastor der Bremer Martini-Gemeinde hatte bei einem auch auf Youtube veröffentlichten Eheseminar unter anderem gesagt: „Der ganze Gender-Dreck ist ein Angriff auf Gottes Schöpfungsordnung, ist zutiefst teuflisch und satanisch.“ Und: „Überall laufen diese Verbrecher rum vom Christopher Street Day.“«
    https://www.kirche-und-leben.de/artikel/bremer-pastor-olaf-latzel-wegen-volksverhetzung-verurteilt

    »Olaf Latzel hatte im Herbst vergangenen Jahres bei einem Ehe-Seminar in der St. Martini-Kirche in der Bremer Innenstadt über das Thema Homosexualität gesprochen. Einen Audio-Mitschnitt veröffentlichte der Pastor selbst im Internet. „Diese Homo-Lobby, dieses Teuflische kommt immer stärker, immer massiver, drängt immer mehr hinein“, ist da zu hören. Oder folgender Satz: „Überall laufen diese Verbrecher rum von diesem Christopher Street Day, feiern ihre Partys, bringen Dinge raus. Auf unserem Rathaus wird die Regenbogenfahne gehisst halt. Das sind bewusst anti-christliche, anti-biblische Dinger halt, die ganz klar gesetzt werden, mit denen die Ehe torpediert wird.“«
    https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/gesellschaft/pastor-latzel-homosexualitaet-suende-evangelikale-bremen-100.html

    »Der konservative Theologe hatte schon öfter mit provokanten Aussagen für Schlagzeilen gesorgt. 2008 verwehrte Latzel einer Pastorin die Kanzel in seiner Gemeinde, weil er die Predigt von Frauen ablehnt. 2015 nannte er in einer Predigt das islamische Zuckerfest „Blödsinn“ und Buddha einen „dicken, fetten Herrn“. Den Urbi et Orbi-Segen des Papstes bezeichnete er als „ganz großen Mist“. Weil er auch zur Zerstörung von „Götzenbildern“ anderer Religionen aufrief, prüfte die Staatsanwaltschaft schon damals die Aufnahme eines Ermittlungsverfahrens wegen Volksverhetzung – und verwarf dies mit Hinweis auf die Meinungsfreiheit.«
    https://www.domradio.de/themen/interreligi%C3%B6ser-dialog/2020-11-13/bremer-pastor-muss-vor-gericht-bibeltreuer-prediger-wegen-volksverhetzung-angeklagt

    Auch die Predigt von Frauen ist nach dem Neuen Testament eigentlich nicht erlaubt. Paulus soll das, wie darin behauptet wird, vom „Herrn“ (angeblich Jesus) haben. Aber so sind sie halt die lieben Christen. In manchen Angelegenheiten sind ihnen die Aussagen ihrer „Heiligen“ Schrift, dem „Wort des lebendigen Gottes“ (wie es früher in den evangelischen Landeskirchen nach dem Vorlesen des Bibeltextes bezeichnet wurde), nicht mehr zeitgemäß – obwohl das Wort eigentlich oberste Prijorität haben soll, wie man behauptet…

    Wie man also sieht, lauern Denunzianten auch in kirchlichen Kreisen und das nicht, weil die Angezeigten die aktuelle Gültigkeit biblischen Aussagen bestreiten, sondern weil sie daran glauben (wollen). Zumindest das war früher umgekehrt. Früher hätte man das wohl noch als Meinungsfreiheit gewertet, aber da ist man wohl inzwischen wohl anderer Meinung… Das die Hebräische Bibel (Altes Testament)etliche Stellen enthält, die nach derzeitigem Recht volksverhetzend sind, ist ja nichts neues. Eigentlich sollten diese Bibelstellen verboten oder die betreffenden Stellen aus den aktuellen Ausgaben entfernt werden – müßte man eigentlich annehmen. Aber da würde man wohl Ärger mit der Mutterreligion bekommen.

    Reply
    1. 1.1

      hardy

      „»Die Polizei stürmt Kindergeburtstage und Hochzeiten, Geschäfte sind geschlossen und viele werden nie wieder öffnen, Innenstädte sind zu Geisterstädten geworden, hunderttausende Unternehmen und Unternehmer gehen Bankrott. Millionen von Bürgern stehen vor den Trümmern ihrer beruflichen und privaten Existenz. Schicksale werden besiegelt. Per Kanzlerdekret.

      Und die Kritiker dieser Politik? Werden zu Staatsfeinden erklärt…“
      dies ist aus https://www.freiewelt.net/nachricht/anschlag-politischer-willkuer-auf-die-afd-10083642/
      und soll nicht Werbung für eine Partei sein, aber die Wahrheit ist nunmal wahr, auch wenn sie von einem Narren ausgesprochen wird. Selbst der Teufel sagt schonmal die Wahrheit wenns ins Konzept passt, ja der zitierte auch die Bibel, allerdings dann nicht um der Wahrheit willen.

      Reply

Schreibe eine Antwort zu x Antwort abbrechen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen