Related Articles

83 Comments

  1. 26

    GeNOzid

    Dr. David Martin:
    Das ist kein Impfstoff. Das ist ein mRNA, …
    ein medizinisches Gerät, die menschlichen Zellen umzuwandeln, damit die Zellen Pathogene produzieren.

    Quelle:
    https://www.bitchute.com/video/EhUWD1wlsSeG/

    Wenn man dann dieses liest:
    „Die Vereinten Nationen (einschließlich der WHO) führen mindestens zwei systemweite Trainings- und Simulationsübungen durch, einschließlich einer zur Abdeckung der absichtlichen Freisetzung eines tödlichen respiratorischen Pathogens.“

    Kann man sich vorstellen, daß eben die Freisetzung der Pathogene durch den menschlichen Körper selbst erfolgt, bei denen die zuvor „geimpft“ wurden. Dabei sind die Pathogene selber in der Covid-Giftspritze nicht enthalten, sondern werden erst vom Körper selbst hergestellt durch die Gen-Veränderung.
    ————————————
    People need to wake up and fully understand the dire physical (and spiritual) consequences of holding out their arms and willingly allowing these globalist psychopaths to have access to their bloodstream. These mRNA vaccines are specifically designed to corrupt and to re-write human DNA; destroying the immune system and the lymphatic system, in the process, soon leading to brain tumors, organ cancers, respiratory disease, and (what ‚they‘ most desire), premature death. BE WARNED: once injected into the bloodstream, those who accept these vaccines will become a HYBRIDIZED THING, an unnatural, degenerate ’new sub-species‘, no longer a ‚pure blood human being‘, but something else… Once people have these vaccines, there is no turning back! You cannot later get the corrupted, re-written DNA out of your body. You will be changed until you die and can no longer be classified as „a human being,“ before man, or God.

    Übersetzung:
    „Die Menschen müssen aufwachen und voll und ganz verstehen, die schrecklichen physischen (und spirituellen) Folgen der Haltung ihre Arme und bereitwillig erlauben diese globalistischen Psychopathen, um den Zugang zu ihren Blutkreislauf haben. Diese mRNA-Impfstoffe sind speziell darauf ausgelegt, die menschliche DNA zu korrumpieren und umzuschreiben; sie zerstören dabei das Immunsystem und das Lymphsystem, was bald zu Gehirntumoren, Organkrebs, Atemwegserkrankungen und (was „sie“ am meisten wünschen) zu einem vorzeitigen Tod führt. Seien Sie gewarnt: einmal in den Blutkreislauf injiziert, werden diejenigen, die diese Impfstoffe akzeptieren, zu einem HYBRIDIZIERTEN DING, einer unnatürlichen, degenerierten ’neuen Unterart‘, nicht länger ein ‚reinrassiger Mensch‘, sondern etwas anderes… Wenn die Menschen einmal diese Impfstoffe haben, gibt es kein Zurück mehr! Sie können die korrumpierte, umgeschriebene DNA später nicht mehr aus ihrem Körper herausbekommen. Sie werden verändert, bis Sie sterben und können nicht mehr als „ein menschliches Wesen“, vor dem Menschen, oder Gott klassifiziert werden.“
    ————————————
    Schon beim Schweinegirppeschwindel im Jahr 1976 mit anschließender Giftimpfung wurde damit geworben, man solle die „Ärmeln hoch krempeln“, genau wie das Bundesregime derzeit.
    Ab Minute 1:30.

    Mike Wallace (60 Minutes) Exposes Swine Flu Pandemic & Vaccine Fallout of 1976
    https://www.bitchute.com/video/1K3N5kgELCBc/

    „Am 27. Dezember fiel der offizielle Startschuss für die bundesweite Impfkampagne zum Schutz gegen das Coronavirus. Parallel haben die Bundesregierung (konkret: das Bundesgesundheitsministerium), Robert-Koch-Institut und Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung eine große Werbekampagne gestartet. Der zweistufige Auftritt wurde von Scholz & Friends entwickelt und steht unter dem Motto „Deutschland krempelt die #Ärmel hoch“. Für die Kampagne steht ein Mediabudget von insgesamt 25 Millionen Euro zur Verfügung.“

    https://archive.is/9QD5Y

    Die Schweinegrippe-Impfung 1976 war ein medizinisches Disaster:
    https://postimg.cc/HjLnVzMF

    Reply
  2. 25

    Einar

    Liebe Maria

    Ein herzliches Dankeschön für diesen sehr guten und aufklärenden Artikel.

    Ehrlich gesagt, ich musste es zweimal lesen.
    Und es wird auch fleißig verteilt.
    Das ist natürlich selbstverständlich und ein muss.

    Ich habe damit kein Problem es zuzugeben das ich es nicht wusste, dass mit der Freisetzung des tödlichen Pathogen.

    Ein tödliches Pathogen von gefährlichen Psycho-path-en. Das paßt genau zu all „JENEN„.
    Und sowas bezeichnet sich noch selbst als überragend intelligent.
    Wie ERBÄRMLICH !!…und vor Hochmut strotzend.

    Wie geistig verwahrlost muss man nur sein um solch ein unaussprechliches Verbrechen gegen die Menschheit zu begehen.
    Das ist weit mehr als nur SICK!!

    Nun, da denkt man schon viel zu Wissen und letztlich weiß ich das ich gar nichts weiß.
    Doch Einar lernt täglich dazu und das ist gut so.

    Mögest Du Maria stets von den guten Kräften des Lichts allzeit beschützt sein.
    Das wünscht Dir Einar aus tiefsten Herzen.

    An Dir kann sich so manch einer eine dicke Scheibe abschneiden. Auch Einar.
    (Das war jetzt im positiven Sinne gemeint nicht das noch irgend jemand auf abstruse Gedanken kommen könnte).

    Merci das es Dich gibt liebe Maria, dafür dankt Einar jeden Tag dem Universum.

    Aufrichtige herzliche Grüße

    Alles liebe
    Einar

    PS.

    Hier noch eine schöne Musik für etwas Entspannung

    https://www.youtube.com/watch?v=YMDkw9SjEFc

    Reply
    1. 25.1

      Maria Lourdes

      Vielen Dank Einar!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
    1. 24.1

      x

      Von MANFRED ROUHS | Nicht jeder Filmbericht muss schlecht sein, nur weil er in der ARD gesendet wird. Am 18. Januar 2021 lohnt sich für Nachtschwärmer das Erste um 23:05 Uhr, denn dann steht ein Hintergrundbericht über eine besondere Variante des Menschenhandels im Programm, für die offenbar ein in Berlin bekanntes vietnamesisches Einkaufszentrum im Stadtbezirk Lichtenberg europaweit als logistische Schnittstelle fungiert. Es geht um den Handel mit vietnamesischen Kindern und Jugendlichen.

      Reply
    2. 24.2

      x

      Na Ja, so richtig ging`s nicht zur Sache, nach meiner Meinung, (Schongang) aber erst mal besser als kein Bericht darüber.

      Reply
  3. 23

    x

    Unter Vorbehalt: Ist da etwas dran? wer kann das überprüfen. Ich nicht, weil ich englisch nicht kann, nur DEUTSCH.

    Abkopiert:

    Georgi Alexandrov Stankov: Eilmeldung – Das Blatt hat sich gewendet
    18/01/2021wolfKommentare aus
    Trump hat bereits die Oberhand

    Georgi Alexandrov Stankov, 18. Januar 2021

    http://www.stankovuniversallaw.com

    Offensichtlich haben sich die korrupten Nazi-Gross-Tech-Konzerne wie Youtube, Twitter, Instagram und Co. bereits Trump gebeugt, bevor dies diese Woche offiziell bekannt gegeben wird. Dies ist ein bedeutendes Zeichen dafür, was in den kommenden Stunden und Tagen zu erwarten ist.

    Twitter und Instagram haben bereits Trumps Konten wiederhergestellt.

    Nun hat auch Youtube damit begonnen, die alten Videos von Trump wiederherzustellen, die viele Jahre lang aus dem Internet verschwunden waren.

    Viele von ihnen habe ich in früheren Artikeln veröffentlicht und war wütend auf Youtube und die Zensur der dunklen Kabale, dass diese Videos nicht mehr verfügbar waren, da sie wichtige Informationen zu meinen Artikeln und meiner Argumentation enthielten.

    Ich habe gerade zu meiner größten Überraschung und Freude festgestellt, dass das historische Interview von Trump mit Alex Jones vom Dezember 2015 ganz plötzlich aufgetaucht ist, nachdem es von Youtube heruntergenommen wurde, als Alex Jones dauerhaft von Youtube verbannt wurde und alle sozialen Medien begannen, ihn wirtschaftlich zu strangulieren, wie sie es mit all ihren ideologischen Gegnern und Konkurrenten tun, wie wir es in diesen Tagen gesehen haben.

    Ich hatte dieses Video in meinem ausschlaggebenden Artikel veröffentlicht:

    Urgent Message to Trump and Old Humanity – Abolish the Fed or Die

    Es wurde vor mehr als 2 Jahren, soweit ich mich erinnere, sofort heruntergenommen, als Alex Jones von allen sozialen Plattformen verbannt wurde, obwohl Trump zu dieser Zeit Präsident war.

    Heute habe ich diesen Artikel wieder besucht und zu meiner größten Freude war das Video wieder da. Ich habe erst letzte Woche diesen Artikel überprüft und das Video war nicht verfügbar.

    Bitte hören Sie noch einmal, was Trump in diesem historischen Video vor seiner Wahl, ganz am Anfang seiner Kampagne, zu sagen hat, und lesen Sie dann meinen offenen Brief an Trump, um eine Vorstellung davon zu haben, was in dieser Woche zu erwarten ist, wenn die großen Ankündigungen gemacht werden:

    InfoWars: Alex Jones interviewt Donald Trump – 2. Dezember 2015 (https://youtu.be/4LeChPL0sLE)

    Quelle: http://www.stankovuniversallaw.com/2021/01/breaking-news-the-tide-has-turned-2/
    bzw. https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2021/01/georgi-alexandrov-stankov-eilmeldung_18.html

    Reply
    1. 23.1

      Maria Lourdes

      Wieder so eine Meme… die NAZI-Tech-Konzerne… diese Konzerne haben krumme Nasen in der Führungsspitze und mit Nazi soviel zu tun wie Homer Simpson mit Fred Feuerstein… prächtiges Beispiel für einen Nebenkriegsschauplatz… Wenn tatsächlich was zu Volkes Gunsten passiert vor der Amtsübergabe in Washington am 20ten, ist das ja gut – es wird aber nix passieren, außer Kehraus im Weißen Haus, da bin ich mir ziemlich sicher!

      Lieben Gruss Maria

      Reply
      1. 23.1.1

        hardy

        Laut taz gibts jetzt auch Biden.Wahl-Leugner!
        Verbrennt sie, verbrennt sie…
        https://taz.de/Demonstration-vor-Sturm-aufs-Kapitol/!5742987/

        Reply
      2. 23.1.2

        hardy

        Ziegenchef Pissinski
        „Bald wird die Öffentlichkeit nicht mehr in der Lage sein,
        für sich selbst zu denken. Sie werden nur in der Lage sein,
        die Informationen nachzuplappern, die sie in den Nachrichten
        des Vorabends erhalten haben.“

        Reply
      3. 23.1.3

        arkor

        Familie Feuerstein

        Das Feuerstein Mobile
        Familie Feuerstein (engl. The Flintstones) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie. Lange Zeit galt sie als die erfolgreichste Zeichentrickserie, bis sie 1997 von den Simpsons eingeholt wurde.
        https://simpsonspedia.net/index.php?title=Familie_Feuerstein

        Reply
        1. 23.1.3.1

          Skeptiker

          @arkor oder eher an Alle.

          Gibt es da auch noch mehr von?

          Simpsons Feuerstein

          https://youtu.be/fQVgItSCSIg

          ==============

          Zumindest habe ich gerade eine 300 Gramm Packung an Schokolade geöffnet, da ich ja eine antiseptische Haltung, in meinem inneren Geist, Tiere zu essen und ganz schlimm wird es, wenn ich die Kröte Merkel sehe, und die anderen tierischen Vollidioten.

          Lächel.

          P.S. Würde ich nicht so schüchtern sein, ich würde Politiker geworden.

          Nochmal Lach

          Gruß Skeptiker

          Reply
      4. 23.1.4

        x

        Abwarten! es kann so oder so kommen…….

        Reply
      5. 23.1.5

        Frigga

        Danke, Maria, grade wollte ich das selber korrigieren / bemaengeln. Man koennte kotzen, es taucht ueberall wieder und wieder auf. Wann , oh, wann , kommt endlich die Wahrheit auf den Tisch ? Wenn ich das auf einem Video oder in einem Artikel lese, breche ich sofort ab.

        Frigga

        Reply
    2. 23.2

      GeNOzid

      Man braucht ein paar Sekunden, um zu überprüfen ob es stimmt.

      Man rufe folgende Seite auf:
      https://twitter.com/realDonaldTrump

      „Account gesperrt
      Twitter sperrt Accounts, die gegen die Twitter Regeln verstoßen.“

      Reply
  4. 22

    Fred S.

    Why not? Von meinem Fenster seh ich auf den Geisberg bei Weissenburg, es steht momentan 3:2 für Preußen gegen die Wackes…
    https://fr.m.wikipedia.org/wiki/Bataille_de_Wissembourg_(octobre_1793)

    Aux armes, citoyens…

    Reply
  5. 21

    Rico012

    Bin wieder zu Hause, Maria.

    Reply
  6. 19

    Sylvia

    @Alle

    Sylvia wird seit einigen Tagen wieder von ihrem raus geschmissenen Betreuer (der sie von mir trennen wollte, er ruft ihre Eltern an) , von der „Ärztin die sie gegen ihren Willen ins Pflegeheim verfrachtet hat“ und von der neuen Richterin am Betreuungsgericht angegriffen.

    Nicht mal ich, würde es wagen, mich gegen Sylvia aufzulehnen. Ich wünsche (((JENEN))) viel Spaß!!!

    Gruß nur von mir Rico012 (Sylvia hat es gelesen)

    Reply
  7. 18

    Skeptiker

    Wie in Frankreich, ich meine wo das Deutsche Reich gegründet wurde, so jetzt auch in Amerika.

    18.01.2021 15:59 Uhr – 01:24 min

    Alarmstufe Rot in Washington

    FBI überprüft 25.000 Nationalgardisten auf Sicherheit

    In Washington laufen die Vorbereitungen für die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Biden auf Hochtouren.

    Tausende Polizisten und etwa 25.000 Nationalgardisten sollen seine Vereidigung schützen. Doch es wird befürchtet, dass die Schutztruppen von radikalen Trump-Anhängern unterwandert sind.

    Hier das Video.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/FBI-ueberprueft-25-000-Nationalgardisten-auf-Sicherheit-article22299783.html

    =============

    Hier der Bericht von Michael Mannheimer.

    Wegen Bolschewisierung: Texas erwägt Austritt aus den USA
    17. Januar 2021 Michael Mannheimer

    USA: Auf dem Weg zu einem kommunistischen Staat

    Die heutigen USA haben mit den USA vor 60 Jahren nichts mehr gemein

    Die USA sind im Begriff, ein ähnliches Schicksal zu erfahren wie Deutschland nach 1968: Die meisten US-Institutionen, von den US-Demokraten bis hin zum CIA, sind bereits von Linken unterwandert. Die Kriege Barak Hussein Obamas im Nahen Osten, die weltweiten kriegerischen Handlungen der USA – aber vor allem ihr wahnwitziger Plan der Neuen Weltordnung („NWO“) des US-Linken Thomas Barnett, der eine weltweite Vermischung aller Rassen, eine nie endende Massenmigration und die Auflösung aller nationalen Grenzen vorsieht (dieser Plan ist die Hauptursache für die Immigrationskatastrophe in Deutschland und Europa) – dies alles sind Zeichen dafür, dass die einstige militärische und moralische Großmacht dabei ist, das Sowjetimperium abzulösen und sich an dessen Stelle zu setzen.

    Wenn ein Imperium wie die USA einen klaren Geburtsmoslem zum Präsidenten wählt, wenn dieses Thema 8 Jahre lang aus allen US-Medien ausgeblendet wurde – dann zeigt allein dies, wie weit sich die USA von einem einstigen Hort der Freiheit (ja ich weiß: Auch in der alten USA gab es Verbrechen gegen die Menschlichkeit) und des Kampfes gegen die Pest des Sozialismus entfernt hat und in Richtung eben dieser Pest marschiert. Die Umwandlung der USA in einen kommunistischen Staat ist von langer Hand geplant. Wie der Islam, so hat auch der Sozialismus einen langen Atem und plant in langen Zeitabständen.

    Chruschtschow 1959: “Wir werden die USA kommunistisch machen”

    Hier komplett.

    https://michael-mannheimer.net/2021/01/17/wegen-bolschewisierung-texas-erwaegt-austritt-aus-den-usa/

    ===============

    Was soll ich nun schreiben?

    Wandere nach Texas aus, solange es noch möglich ist?

    Lieber würde bei Maria an der Tür klingeln, mit dem Worten: Maria ich habe fertig, ich kann nicht mehr.

    Lächel

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 17.1

      x

      So beginnt der Bericht:

      STARTSEITE » AUTOREN » TIERE WERDEN ELENDIGEN QUALEN AUSGESETZT UM DEN STÄNDIG STEIGENDEN BEDARF AN FÖTALEM SERUM FÜR DEN IMPFSTOFF ZU DECKEN.

      Tiere werden elendigen Qualen ausgesetzt um den ständig steigenden Bedarf an fötalem Serum für den Impfstoff zu decken.
      (Ludwig der Träumer) Was veranlaßt mich täglich die MSM zumindest oberflächlich zu beäugen und die alternativen etwas genauer? Es ist sicher nicht der Drang nach noch mehr Bad News sondern die wohl trügerische Hoffnung es könnte eine gute befreiende Nachricht unter dem größten Irrsinn aller Zeiten dabei sein. War wohl zu naiv gedacht. Das einzig Gute an der Inflation der Bad News ist die exponentielle Aufdeckung der Ungeheuerlichkeiten der – nennen wir sie Unmenschen oder Seelenverlassene.

      „Man wird aus einer «gesunden Anschauung» heraus einen Impfstoff finden, durch den der Organismus so bearbeitet wird in möglichst früher Jugend, möglichst gleich bei der Geburt, daß dieser menschliche Leib nicht zu dem Gedanken kommt: Es gibt eine Seele und einen Geist.„ (Rudolf Steiner)

      In meinem Artikel „Impfen ist Folter – manchmal Sterben auf Raten“ hatte ich besonders das Leid der Tiere durch impfen beäugt. Nicht nur der Mensch leidet oft erbärmlich darunter, sondern auch die Tiere. Da kommt mir die Erinnerung bis zum Kotzen hoch, weil ich so was mal mitgetragen habe.

      Daß Tiere bereits für die Impfstoffherstellung brutalst mißhandelt / gefoltert werden, wußte ich 2015 noch nicht. Dagegen sind die Scharia-Metzgereien mit Halsaufschlitzen noch human.

      „Um den unaufhaltsam wachsenden Bedarf an fötalem Serum Genüge zu tun, werden jährlich 2.000.000 trächtige Kühe bei lebendigem Leibe eröffnet, und zwar ohne sie zuvor betäubt zu haben, es wird deren ebenfalls unbetäubter Fötus entnommen, aufgeschnitten und sich aus dem schlagenden Herzen seines Blutes bemächtigt. „

      aus Corona_FaktenJanuary 13, 2021

      Impfherstellung – auf Basis von fötalem Rinderserum und abgetriebenen humanen Föten – ein Schandfleck der menschlichen Geschichte

      Ja, Sie haben richtig gelesen. Der Inhalt dieses Artikels wird definitiv kein Zuckerschlecken. Es tun sich regelrecht Abgründe auf. Wir werden Erschreckendes, ja Unmenschliches erfahren müssen und dass sehr abscheuliche Dinge nicht nur in der Vergangenheit (gemeint sind hier die Menschenversuche des Robert-Koch-Instituts in der Nazizeit) geschahen.

      Auch heute noch gehört es zur Normalität, Perversionen in der Wissenschaft freien Lauf zu lassen, in dem Glauben: ‚es wird schon alles mit rechten Dingen zu gehen‘.

      Hier werden wir für Sie dokumentieren, dass für die Impfstoffherstellung nicht nur auf bestialische Art und Weise gewonnenes fötales Rinderserum als Grundlage dient, sondern ebenso Zellmaterial von abgetriebenen menschlichen Föten.

      Uns ist bereits bekannt, dass Impfstoffe völlig wirkungslos sind [Übersicht einiger unserer Artikel]. Wo aber bleibt der ethisch-moralische Aufschrei all der „Grünen“, die die Umwelt schützen zu wollen vorgeben oder der Veganer und der Tierschutzvereine, die damit prahlen, ihnen läge der Schutz der Tiere am Herzen?

      usw.

      Reply
      1. 17.1.1

        Ma

        Wieder satanische Rituale der Jenseitigen. Das sollte zumindest die Veganer / Vegetarier auf den Plan rufen. Antifa is ja gegen Deutschland daher auch gegen Tierschutz.

        Reply
    2. 17.2

      x

      Nachdem Du den Link angeklickt hast, einfach nach oben scrollen, dann erscheint der Bericht. Aber Vorsicht, es kann Dir den Magen umdrehen. Lesen auf eigene Gefahr.

      Reply
    3. 17.3

      Skeptiker

      @X

      Tiere werden elendigen Qualen ausgesetzt um den ständig steigenden Bedarf an fötalem Serum für den Impfstoff zu decken.

      https://bumibahagia.com/2021/01/17/tiere-werden-elendigen-qualen-ausgesetzt-um-den-standig-steigenden-bedarf-an-fotalem-serum-fur-den-impfstoff-zu-decken/

      ============

      Aber vorher wurden Tiere, wohl eher zur Romantik gehalten, sprich die wurden nicht mal von dem Menschen gegessen, oder was?

      P.S. Ich habe mir den Bericht erst nicht mal durchgelesen.

      Weil von den Ober-Abiturlehrer aus der Schweiz, bin ich auch eher skeptisch.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 17.3.1

        Ma

        @Skeptiker,
        das dürfte ein kleiner Unterschied sein, ob die Tiere Nahrung oder für irgendwelche Lügen abgeschlachtet werden oder? Zumal ichirgendwo gelesen habe, das früher die Bäuerin beim Tier die Nacht verbracht hat um sich zu bedanken, ein Ritual sozusagen. Nachdem die Nasen Deutschland übernommen haben war es mehr so:
        http://der-stuermer.org/deutsch/hiemer_ernst_-_der_giftpilz.pdf S. 38

        Reply
        1. 17.3.1.1

          Skeptiker

          @Ma

          Gibt es auch als Hörbuch.

          Bad education: The children’s books which taught hatred

          https://youtu.be/eHmIYmrw9Vo

          ===========

          Allerdings ist es gar nicht das, was ich suchte.

          Fakt ist aber, mit Fleisch essen bin ich durch, weil schon gedanklich, kriege ich ein Kotzgefühl.

          Gruß Skeptiker

          Reply
        2. 17.3.1.2

          Ma

          @Skeptiker,
          dann haben sie dich aus meiner Sicht da wo sie dich haben wollen.

          Reply
  8. 16

    x

    Heute von der Verwaltung der Alliierten [für Deutschland] veröffentlicht:

    04. Corona-Patienten werden mit Remdesivir behandelt
    Gesundheit/Antwort
    Berlin: (hib/PK) In Deutschland werden schwer erkrankte Corona-Patienten regelmäßig mit dem Virustatikum Remdesivir behandelt. Das geht aus der Antwort (19/25686) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/25424) der AfD-Fraktion hervor.

    Demnach verfügt Deutschland über rund 90.000 sogenannte Durchstechflaschen mit dem Arzneimittel Veklury. Unter diesem Markennamen wird Remdesivir vertrieben. Remdesivir hat in der EU eine bedingte Zulassung für die Behandlung von Erwachsenen und Kindern im Alter ab zwölf Jahren, die an einer Covid-19-Pneumonie leiden.

    Seit Ausbruch der Pandemie wurden den Angaben zufolge in Deutschland durchschnittlich rund 250 Patienten pro Woche mit remdesivirhaltigen Arzneimitteln behandelt.

    Zum Seitenanfang

    Reply
  9. 15

    ma

    So und jetzt muss ich doch nochmal was von A. Trebitsch zum besten geben:

    „Der Fluch des Kampfes, den die Arier
    gegen das J….tum führen, ist, daß der J…
    die Gegenmaßnahmen gegen seine Feinde
    trifft, ehe diese die Maßnahmen getroffen
    haben, daß aber diese seine Gegenmaßnahmen
    gemeiniglich darin bestehen, daß er die feindlichen Maßnahmen – selber trifft!“

    Ich weiß, es geht um unsere allseits geliebten und hochverehrten Freunde, aber, wenn ich mir obig rot markierten Absatz durchlese, steht da nicht in welcher Form das freigesetzt wird.
    Wenn ich das folgende nochmals zu Rate ziehen dürfte:
    First we must consider the facts known to evaluate medicine’s viral theory. Science has proved that virus are not alive, that they are predominantly protein but that they contain organic DNA. Science has proved that virus increase only in the presence of live cells, and that they cause certain cells, and/or parts of cells to dissolve. What is believed and taken as fact but not proved, is that viruses are nondiscriminatingly destructive “things” that self-replicate. That is like humans, self-replicates. Those assumption and conclusion are shallow and ludicrous. Medical science operates from fear, and it attacks the body. All medical procedures for treating disease are written by pharmaceutical-related individuals and groups. That is a severe conflict of interest. Self-produced health or medication-dependent profit, which do you think that they want?
    A rational and logical conclusion would be that virus are solvents (cleansers) manufactured by individual cells to dissolve degenerative tissue (disease) caused by accumulated waste and industrial toxins, including medicines. Virus contain DNA because cells have used substances within themselves to synthesize virus; DNA is a part of that.
    When the cleansing and healing processes cease, cells stop producing large amounts of virus. Normally, healthier bodies symbiotically utilize bacteria and parasites to cleanse themselves of cellular degenerative tissue and organic waste. They are the bodies preferred janitors. Bacteria and parasites consume the degenerative tissue and organic waste and reduce it to a tiny fraction of the original mass eaten. They can consume 100 times their weight and reduce it to 1-percent excretion. When eating a healthy raw diet, our bodies easily secrete and/or excrete the 1-percent excretions from bacteria and parasites.
    However, when bodies become too toxic with industrial toxins, including medicines, the bacteria and parasites are poisoned to death. Under such toxic conditions, the only cleansing method that the body can utilize is virus. So, cells synthesize viruses. I reiterate, viruses are solvents that dissolve degenerative tissue and organic waste. They are beneficial in preventing disease; they do not cause disease. …. The key is: We should trust, nurture and understand the body and
    Nature, not fear them. Inoculating people to prevent viral infections is ridiculous and dangerous. After many years of experimentation, Louis Pasteur realized
    that the idea of vaccination was doomed. He confessed on his deathbed to his assistants that a poor (toxic) environment within the body creates
    disease. Microbes do not cause disease.“

    und der Virus, wie auch bereits Rudolf Steiner sagte, eine Säuberungsfunktion unseres Körpers darstellt und in den Zellen gebildet wird wo sie gebraucht werden, sich dann die Frage stellt wie wurde das ‚Pathogen‘ freigesetzt? Vielmehr könnte hier die Verbreitung des sog. Pathogens über Mikrwellen oder ähnliches erfolgt sein, bzw. das was die WHO sagt ein Cover up oder eine falsche Flagge sein um vom anderen Geschehen abzulenken. Selbstverständlich nur eine Theorie;-).

    VG
    ma

    Reply
    1. 15.1

      hardy

      Ich erlaube mir, den englischen Teil zu übersetzen

      Zunächst müssen wir die bekannten Fakten betrachten, um die Virentheorie der Medizin zu bewerten. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass Viren nicht lebendig sind, dass sie überwiegend aus Protein bestehen, aber organische DNA enthalten. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass sich Viren nur in Gegenwart von lebenden Zellen vermehren und dass sie bestimmte Zellen bzw. Teile von Zellen zur Auflösung bringen. Was geglaubt und als Tatsache angenommen, aber nicht bewiesen wird, ist, dass Viren unterschiedslos zerstörerische „Dinge“ sind, die sich selbst replizieren. Das heißt, dass sie sich, wie der Mensch, selbst-replizieren. Diese Annahmen und Schlussfolgerungen sind oberflächlich und lächerlich. Die Medizin operiert aus Angst, und sie greift den Körper an. Alle medizinischen Verfahren zur Behandlung von Krankheiten werden von pharmanahen Personen und Gruppen geschrieben. Das ist ein schwerer Interessenkonflikt. Selbstproduzierte Gesundheit oder medikamentenabhängiger Profit, was glauben Sie, was die wollen?
      Eine rationale und logische Schlussfolgerung wäre, dass Viren Lösungsmittel (Reinigungsmittel) sind, die von einzelnen Zellen hergestellt werden, um degeneratives Gewebe (Krankheit) aufzulösen, das durch angesammelten Abfall und Industriegifte, einschließlich Medikamente, verursacht wurde. Viren enthalten DNA, weil die Zellen Substanzen in sich selbst verwendet haben, um Viren zu synthetisieren; DNA ist ein Teil davon.
      Wenn die Reinigungs- und Heilungsprozesse aufhören, hören die Zellen auf, große Mengen von Viren zu produzieren. Normalerweise nutzt ein gesunder Körper symbiotisch Bakterien und Parasiten, um sich von zellulärem degenerativem Gewebe und organischem Abfall zu reinigen. Sie sind die bevorzugten Hausmeister des Körpers. Bakterien und Parasiten verzehren das degenerative Gewebe und die organischen Abfälle und reduzieren sie auf einen winzigen Bruchteil der ursprünglich gefressenen Masse. Sie können das 100-fache ihres Gewichts verzehren und es auf 1 Prozent Ausscheidung reduzieren. Wenn wir uns gesund und roh ernähren, kann unser Körper die 1-Prozent-Ausscheidungen von Bakterien und Parasiten leicht absondern und/oder ausscheiden.
      Wenn der Körper jedoch durch industrielle Gifte, einschließlich Medikamente, zu sehr vergiftet wird, werden die Bakterien und Parasiten zu Tode vergiftet. Unter solchen toxischen Bedingungen ist die einzige Reinigungsmethode, die der Körper nutzen kann, das Virus. Also synthetisieren die Zellen Viren. Ich wiederhole: Viren sind Lösungsmittel, die degeneratives Gewebe und organischen Abfall auflösen. Sie sind nützlich, um Krankheiten zu verhindern; sie verursachen keine Krankheiten. …. Der Schlüssel ist: Wir sollten dem Körper vertrauen, ihn nähren und die
      Natur, nicht sie fürchten. Menschen zu impfen, um virale Infektionen zu verhindern, ist lächerlich und gefährlich. Nach vielen Jahren des Experimentierens erkannte Louis Pasteur
      dass die Idee der Impfung zum Scheitern verurteilt war. Auf dem Sterbebett gestand er seinen Assistenten, dass ein schlechtes (toxisches) Milieu im Körper zu
      Krankheit. Mikroben verursachen keine Krankheiten.“

      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Reply
    2. 15.2

      GeNOzid

      @ma

      Es könnte zum Beispiel sein, daß mittels 5G die Menschen krank gemacht werden und sterben, die Ursache aber einem Pathogen zugeschrieben wird / zugeschrieben werden soll.

      Reply
      1. 15.2.1

        Ma

        @GeNOzid,
        das sollte quasi der Kern Aussage sein, danke für’s klarstellen.

        Reply
  10. 14

    hardy

    Wie war das nochmal mit dem Sabberdrei-ZwiZwa?
    Laut Wikipedia geht die erste richtige Erdmessung (welche natürlich den Globus belegen soll) auf die 1666! gegründete Pariser Akademie der Wissenschaften zurück. Richtig, das ist das selbe Jahr in dem zufälligerweise auch der Großbrand in London stattfand und Sabbatei Zevi als Messias auftrat. Seine kabbalistische und zutiefst satanische Lehre von Erlösung durch Sünde (Sabbatianismus), ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Wegbereiter für die heutige satanische Elite gewesen. Auch ganz zufällig war der Gründer der Pariser Akademie Jean-Baptiste Colbert auf einer Jesuitenschule. Haben wir es also mit einem ganz besonderen Jahr der Täuschung zu tun? Die 1666! spricht dafür. Ein ideales Jahr um eine antibiblische Agenda zu starten…
    https://t.me/unzensiert/38282

    Reply
  11. 13

    Bettina

    @Maria,

    aus dem Artikel:
    „Ich habe ein komplettes Buch darüber verfasst, das wird bei amazon abgelehnt – zensiert! Warum?“

    Ich würde dein Buch auf jeden Fall kaufen, sogar mehrere Exemplare zum verschenken 🙂 sofern meines mit Widmung ist 😉

    Wäre evtl. im Eigenverlag nicht auch eine Alternative?
    https://www.bookmundo.de/kosten-buch-veroffentlichen/
    So mit Vorkasse bei Interesse.

    Nur so eine Idee von mir
    Alles liebe
    Bettina

    Reply
    1. 13.1

      Maria Lourdes

      Bettina, das ist nett, das geht sowieso nur im Selbstverlag und das kann leider kein deutscher sein, die stehen ja immer noch unter der Knute der Sieger… ob der Weg über den Selbstverlag bis zu amazon durchreicht, ist aber da auch zu bezweifeln.. ich bin dran und habe auch alles dokumentiert! Die Stammkommentarschreiber bekommen alle eins gratis mit Widmung, ist ja wohl klar! Geld kann man mit einem Buch eh nur verdienen, wenn der Mainstream Marketingmäßig mitmacht, das wird bei uns wohl kaum der Fall sein…

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
    2. 13.2

      x

      oder bei Bumi Bahiga oder so ähnlich?

      Reply
  12. 12

    Skeptiker

    Ist ja im Bericht von Maria oben so verlinkt.

    Reinkopiert.

    =========

    Eine Welt in Gefahr – Zitat: „Die religiösen Nationen (Rechte der WHO) führen weniger zwei systemweite Trainings- und Simulationsübungen durch, betreffen eine zur Wahrnehmung der absichtlichen Rechte eines möglichen respirativen Pathogens.“

    ACHTUNG: Ich liefere Ihnen nur eine sehr schwere und politische brisante Information, war eigentlich die Aufgabe investigative Journalisten gewesen.

    Leider sind unsere aktuellen potenziellen Fernseh- und Presse-Journalisten der Qualitätsmedien nur mehr Bezahl-Schreiberlinge!

    Alles war auf ihren Ticker landet, wird ungeprüft kontrolliert. Reforschieren, hören und sagen, war – Das war letzte.

    Heute geht es um das korrekte Narrativ, für das die Fakten passgenau gemacht werden müssen. Ihr Lohn: 30 Silberlinge!

    Kritiker werden mit dem Totschlag-Argument „Verschwörungstheoretiker“ gebrandmarkt.

    -Hier geht es zum Telegrammkanal von Lupo Cattivo >>> https://t.me/Lupo_Cattivo_Blog
    -Hier geht es zum Telegrammkanal von Maria Lourdes >>> https://t.me/Maria_Lourdes_Blog
    -Bill Gates, das Virus und Gesundheitsdiktatur sterben – https://bit.ly/Gesundheitsdiktatur

    Das Buch ‚Virus-Wahn‘ Kann als das erste Werk bezeichnet Werden, in DM sterben Fehler, sterben Betrügereien und Fehlinformationen generellen, sterben von offiziellen Stellen über zerbrechen oder nicht durch Viren schlafente werden kontrolliert, werden aufgenommen werden. ” – Gordon Stewart, Medizinprof., Berater der WHO – http://bit.ly/Virus_Wahn

    Viele Menschen haben das Gefühl, dass mit unserer Gesellschaft etwas nicht entschieden wurde – war es genau, erfahren Sie exklusiv bei David Icke – http: / /bit.ly/David-Ich

    Hier das eigentliche Video

    GLOBALES PMB

    https://www.bitchute.com/video/CLeh3Y3yvqIJ/

    ===========

    Gruß Skeptiker

    ============

    Reply
    1. 12.1

      Maria Lourdes

      Skeptiker, mal ne Frage? Was war denn heute vor 150 Jahren? Mach Dich bitte mal schlau und liefere uns ein paar Berichte und Links!

      Lieben Gruss Maria

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        @Maria

        Reinkopiert.

        Heute vor 150 Jahren war Berlin erstmals Hauptstadt.

        Vor 150 Jahren wurde Berlin zum ersten Mal Kapitale eines vereinten Deutschlands: „Reichshauptstadt“. Doch offiziell wird daran kaum erinnert.

        Nach dem gewonnenen Krieg gegen Frankreich marschieren deutsche Truppen durch das Brandenburger Tor.

        Dies ist nicht die Zeit großer Gedenkfeiern – aus medizinischen Gründen. Doch das kann nicht der Grund dafür sein, dass am morgigen Montag ein markantes Berliner Jubiläum offiziell so gut wie nicht zur Kenntnis genommen wird: Die Gründung der Reichshauptstadt Berlin vor 150 Jahren am 18. Januar 1871, die gleichzeitig mit der Reichsgründung stattfand.

        Betretenes Schweigen herrscht vor, der Senat macht nichts, und wer bei Google nachsieht, der findet weit oben zwar die 150. Jahrestage der Berliner Gartenbauverwaltung und der amtlichen Statistik der Stadt, aber nur verschämte Querverweise dazu, dass sich auch der Status der Stadt als Zentrum des Deutschen Reichs jährt. Im Vergleich dazu war das Gedenken zum Thema „100 Jahre Groß-Berlin“ im vergangenen Jahr trotz Corona eine große Sache.

        Das hat zweifellos Gründe. Denn auch die Erinnerung an die Reichsgründung selbst findet praktisch nur in der Schutzatmosphäre von mehr oder weniger virtuellen Historikertreffen statt. Zu groß ist offenbar die Angst, rechtsradikale „Reichsbürger“ auf die Straße zu treiben, die das Jubiläum vermutlich ohne Maske, aber mit Ausweisverbrennungen und ähnlichem Mummenschanz feiern würden.

        Hier komplett.

        https://www.tagesspiegel.de/berlin/jubilaeum-ohne-jubel-heute-vor-150-jahren-war-berlin-erstmals-hauptstadt/26825656.html

        ==============

        Aber was steht da überhaupt?

        Deutsche Truppen marschierten vor 150 Jahren durch Frankreich um im Spiegelsaal von Versailles, das Deutsche Reich zu Gründen?

        P.S. Weil Götz hat das ja auch schon mal so geschrieben, was mir aber gänzlich unbekannt gewesen ist.

        Aber logisch ist das nicht, wenn Deutschland vor 150 Jahren ein Krieg gegen Frankreich gewonnen hat, wieso muss man in Frankreich das Deutsche Reich gründen?

        Nun ja, man gut das ich nicht alles verstehen muss, besser ist das, nicht das ich noch gänzlich krank werden könnte, ich meine im Kopf, ich meine auch ohne Corona.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Maria Lourdes

          wieso muss man in Frankreich das Deutsche Reich gründen?

          Weil die Franzmänner eben das nicht wollten – ein Deutsches Reich. Deshalb haben wir denen bewusst in Versailles gezeigt, wie es geht! Muss lachen… Dafür haben uns die dann 1919 in Versailles beim Zionistenkongreß, die Gurgl mit der herbeigelogenen Alleinschuld zugedreht!

          Lieben Gruss

          Maria

          Reply
        2. 12.1.1.2

          Skeptiker

          @Maria

          Deswegen wohl auch: Die Stunde der Abrechnung ist gekommen.

          Einfach mal ab hier.

          Der-zweite-30-jaehrige-Krieg-Teil-2

          https://youtu.be/icrmm29vSTI?t=174

          =============

          Georges Clemenceau

          Georges Eugène Benjamin Clemenceau (Lebensrune.png 28. September 1841 in Mouilleron-en-Pareds, Vendée; Todesrune.png 24. November 1929 in Paris) war ein französischer Journalist, Politiker und Staatsmann. Er von 1906 bis 1909 und noch einmal von 1917 bis 1920 französischer Ministerpräsident.

          Deutschenhaß

          Clemenceau, ein Produkt der „französischen Schande“ nach dem Deutsch-Französischen Krieg trat als Befürworter einer massiv antideutschen Politik nach dem Ersten Weltkrieg hervor und wollte Frankreichs Interessen durch eine größtmögliche Schwächung Deutschlands schützen. Er forderte die Abtretung von Elsaß-Lothringen, des Saargebiets und des Rheinlands und verlangte außerdem umfangreiche Reparationen.

          Als Großbritannien sich jedoch entschieden gegen eine zu große Schwächung Deutschlands wehrte, gab Clemenceau die Forderungen nach dem Rheinland auf, um das Bündnis mit den Briten nicht zu gefährden. Nach vergeblicher Kandidatur als Nachfolger Raymond Poincarés für das Amt des Staatspräsidenten – er unterlag Paul Deschanel – zog sich Clemenceau 1920 verbittert und entzaubert aus der Politik zurück.

          Er gab sich zu Lebzeiten entschieden antiklerikal und opponierte als fanatischer Anhänger der Republik gegen das Zweite Kaiserreich Frankreichs und dessen Anhänger des Adels, weshalb er mehrfach für kurze Zeit inhaftiert wurde.

          Clemenceau war ein zynischer Hasser, germanophile Regungen waren ihm fremd, weder Deutschland noch Rußland noch die Vereinigten Staaten von Amerika hielt er für vollwertig, nur die eigene französische Republik erschien seinen absonderlichen Ansprüchen zeitweise zu genügen.

          Hier komplett.

          https://de.metapedia.org/wiki/Clemenceau,_Georges

          ===========

          Gruß Skeptiker

          Reply
      2. 12.1.2

        hardy

        Das kann ich auch, da haben die Franzmänner den Krieg gegen das Deutsche Reich erklärt

        hier Zitat aus dem Großen Wendig

        Kriegsschuld 1870
        Nicht nur für die Kriege des 20. Jahrhunderts, auch für den Deutschfranzösischen Krieg 1870/71 wird in der Welt oft den Deutschen/Preußen die Schuld zugeschrieben. So stellte eine Amerikanerin 1950 fest, daß ihren Landsleuten »jahrelang eingepaukt wurde, Deutschland hätte dreimal in einer Generation Frankreich angegriffen«.1 Dabei hat Frankreich 1939 Deutschland den Krieg erklärt und hat 1914 vor der deutschen Kriegserklärung seine Truppen mobilisiert, was einer Kriegserklärung gleichkommt.
        Paris trägt auch für den Krieg von 1870/71 die Schuld. Es hat am 19. Juli 1870 Preußen den Krieg erklärt, das durch Verträge mit den nordund süddeutschen Staaten verbunden war. Die historischen Tatsachen sind eindeutig: Nach dem Sturz der absolutistisch regierenden spanischen Königin ISABELLA II. im September 1868 suchte die neue Regierung in Madrid einen anderen Monarchen und entschied sich für den Erbprinzen Leopold VON HOHENZOLLERN-SIGMARINGEN, der nach Bedenkzeit im Mai 1870 zusagte. (Sein Bruder Karl war kurz vorher als CAROL I. 1866 auf den Thron des neu geschaffenen Fürstentums Rumänien berufen worden.) Als diese Nachricht in Paris am 1. Juli bekannt wurde, gab es eine große Erregung in der französischen Öffentlichkeit, und im Parlament hielt der Außenminister Herzog VON GRAMONT am 6. Juli eine Rede, in der bei Annahme des Hohenzollernprinzen Preußen Krieg angedroht wurde. Als dieser dann am 12. Juli auf den spanischen Thron verzichtete, verlangte Frankreich am 13. Juli durch seinen extra nach Bad Ems, wo König WILHELM I. von Preußen kurte, geschickten Botschafter BENEDETTI, daß der preußische Monarch, der mit der Angelegenheit der preußischen Nebenlinie nichts zu tun hatte, ein Entschuldigungsschreiben an den französischen Kaiser NAPOLEON III. richte und darin versichere, einer möglichen neuen Kandidatur die Genehmigung zu versagen. Als der König diese Zumutung höflich, aber bestimmt ablehnte, der Botschafter BENEDETTI noch ein zweites und drittes Mal am selben Tag die Forderung stellte und dabei »impertinent« wurde, ließ ihn WILHELM I. Stehen.
        Links: Prinz LEOPOLD VON HOHENZOLLERNSlGMARINGEN (18351905). Er kam schon deshalb als Anwärter auf den Thron Spaniens in Frage, weil die Sigmaringer immer katholisch geblieben waren. Das erzeugte aber bei den Franzosen Umklammerungsängste. Man sah sich an die Zeiten KARLS V. erinnert. Rechts: König WILHELM I. und Vincent BENEDETTI mit der >Emser Depesche<.
        Die Nachricht über diesen Vorgang veröffentlichte der in Berlin weilende BISMARCK gekürzt und damit verschärft als »Emser Depesche«, was NAPOLEON III. und die französische Öffentlichkeit als diplomatische Niederlage ansah und was dagegen überall in Deutschland großen Jubel auslöste. Daraufhin erklärte Frankreich, ohne irgendwie bedroht zu sein, Preußen am 19. Juli 1870 den Krieg. 1 2
        Wie ausländische und unvoreingenommene Zeitgenossen diese Kriegserklärung sahen, geht zum Beispiel aus einem Bericht der Londoner Times hervor, die über die französische Kriegserklärung zutreffend urteilte: »Das größte nationale Verbrechen, das wir seit den Tagen des ersten französischen Kaiserreiches mit Schmerz in diesen Spalten zu verzeichnen hatten, ist begangen worden. Der Krieg ist erklärt worden ein ungerechter, aber vorsätzlicher Krieg. Dieses schreckliche Unglück, das Europa in Bestürzung versetzt, ist das ist jetzt nur allzu klar das Werk Frankreichs, eines Mannes in Frankreich. Es ist das Ergebnis persönlicher Herrschaft. Es kann keinen Zweifel darüber geben, welche Seite die Sympathien der Welt gewinnen wird. Was für Angriffe auch immer Preußen bei früheren Gelegenheiten unternommen haben mag, diesmal wird es die volle moralische Unterstützung auf seiner Seite haben, die denen nur selten verweigert wird, die die Waffen zur Selbstverteidigung ergreifen.«3
        Als die Deutschen einige Wochen später Paris belagerten, schrieb die Londoner Tageszeitung Daily News am 8.9.1870: »Die Deutschen haben das Recht, ihre eigenen Bedingungen zu stellen. Sie wollen nur im Frieden leben und von den neidischen Nachbarn weder belästigt noch geteilt werden. Frankreich hat sich ständig in die deutschen Angelegenheiten gemischt.
        Der spätere französische Ministerpräsident CLEMENCEAU, der für das Versailler Diktat verantwortlich war, urteilte: »1870 erklärte NAPOLEON III. in
        «einem Augenblick des Wahnsinns den Krieg an Deutschland. Kein guter Franzose hat je gezögert zuzugestehen, daß das Unrecht an diesem Tage auf unserer Seite war.«
        5 Der Frieden von Frankfurt am Main vom 10. 5. 1871 fiel trotz des einseitig provozierten Krieges sehr maßvoll aus: Frankreich hatte die vom Deutschen Reich verlangten Reparationen von 5 Milliarden Francs schon in wenigen Jahren bezahlt. Es hieß dann in dem Friedensvertrag für die wieder an Deutschland zurückgekehrten »Reichslande Elsaß-Lothringen«: »Kein Bewohner der abgetretenen Gebiete darf wegen seiner politischen oder militärischen Handlungen während des Krieges in seiner Person oder seinen Gütern verfolgt, beunruhigt oder verhaftet werden.« Man vergleiche das mit der Behandlung der Deutschen nach 1945. Rolf Kosiek
        5 Josef A. KOFLER, Die falsche Rolle mit Deutschland, J. Kofler, Stadtbergen 2004, S. 10.
        1
        2 AUSFÜHRLICHE DARSTELLUNG U. A. IN: HELLMUT Diwald, GESCHICHTE DER DEUTSCHEN, PROPYLÄEN, FRANKFURT/M.-BERLIN-WIEN 1978, S. 328 FF.; EMIL Franzel, GESCHICHTE DES DEUTSCHEN VOLKES, ADAM KRAFT, MÜNCHEN 1974, S. 665-669.
        3 Zit. in : Gustav STOLPER, Die deutsche Wirklichkeit, 1948, S. 218; ebenso in: UTLEY aaO. (Anm. 1) S. 14.
        4 Zit. in: Emil MAIER-DORN, ZU V. Weizsäckers Ansprache vom 8. Mai 1985, J. Reiss, Großaitingen 41985, S. 24.

        Der Friede von Frankfurt am Main 1871: Dieses allegorische Gemälde ist Ausdruck der in Frankreich erhobenen Forderung nach Revanche und Rache. Man beachte unter anderem die unten rechts trauernden Provinzen Elsaß und Lothringen und die Kriegsentschädigung in Höhe von 5 Milliarden Francs in Gold, damit die preußischen Truppen abziehen. Aus: Deutsche Geschichte in Bildern, Berlin 1997.

        Weiterführende Literatur:
        Emil FRANZEL, Geschichte des deutschen Volkes, Adam Kraft, München 1974. Hellmut DIWALD, Geschichte der Deutschen, Propyläen, Frankfurt/M.-Berlin-Wien 1978. Richard SUCHENWIRTH, Deutsche Geschichte, Georg Dollheimer, Leipzig 1934. L. STACKE, Deutsche Geschichte, Velhagen u. Klasing, Bielefeld-Leipzig 1896, Bd. 2.

        Seite51 von
        DER GROSSE WENDIG
        Richtigstellungen zurZeitgeschichte
        herausgegeben von Rolf Kosiek und Olaf Rose
        GRABERT-TÜBINGEN

        Die Deutsche Bibliothek CIP-Einheitsaufnahme
        Der Große Wendig: Richtigstellungen zur Zeitgeschichte / herausgegeben von Dr. Rolf Kosiek und Dr. Olaf Rose.Tübingen : Grabert-Verlag 2006 (Veröffentlichungen des Institutes für deutsche Nachkriegsgeschichte ; Bd. 36)
        ISBN 3-87847-217-X
        NE: Der Große Wendig: [Sammlung]; Institut für deutsche Nachkriegsgeschichte Veröffentlichungen des Institutes…
        _____________________________________________________________
        ISBN 3-87847-217-X ISBN 978-3-87847-217-9
        ISSN 0564-4186 ® 2. Auflage 2006 by Graben-Verlag Postfach 1629, D-72006 Tübingen http://www.grabert-verlag.de
        rieg erklärt gegen das Deutsche Reich, Zitat aus dem Großen Wendig

        noch ein Video?
        https://www.deutschlandfunk.de/vor-150-jahren-frankreichs-kriegserklaerung-an-preussen.871.de.html?dram:article_id=480826

        hier wird tsächlich richtig von der Kriegserklärung Frankreichs gesprochen, dennoch heißt es immer noch Deutsch-Französischer Krieg.

        Nun kann der Skeptiker noch nachsehen wie das ganze bei der Fickiblödia verramscht wird… und vielleicht die Adresse vom Großen Wendig bekanntgeben

        Reply
        1. 12.1.2.1

          hardy

          der Skeptiker nimmts aber genau, stimmt, wollte ich auch soeben schreiben
          „Jubiläum ohne Jubel Heute vor 150 Jahren war Berlin erstmals Hauptstadt. Vor 150 Jahren wurde Berlin zum ersten Mal Kapitale eines vereinten Deutschlands: „Reichshauptstadt“. … Im Vergleich dazu war das Gedenken zum Thema „100 Jahre Groß-Berlin“ im vergangenen Jahr trotz Corona eine große Sache.“

          Aber der Gockel nimmts eben nicht so genau, kräht mal hie mal da, mal ne Stunde früher, dann wieder zwei Stunden später – so isser halt, der Gockel…

          Reply
      3. 12.1.4

        x

        http://www.pi-news.net/2021/01/deutschland-hat-heute-geburtstag/

        Ob das alles so stimmt, kann ich nicht sagen, Pi ist ja bekanntlich ein (christlicher) Blog?

        Reply
    2. 12.2

      Skeptiker

      Erweiterung, zum obigen Video.

      Weil ich kannte den Namen noch nicht so richtig.

      Anthony Fauci

      Anthony Stephen Fauci ; geboren 24. Dezember 1940) ist ein amerikanischer Arzt und Immunologe , der als Direktor des gedient hat National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) seit 1984.

      Seit Januar 2020 er war eines der führenden Mitglieder der Coronavirus Task Force des Weißen Hauses der Trump-Administration, die sich mit der COVID-19-Pandemie in den USA befasste

      Hier komplett.

      https://en.wikipedia.org/wiki/Anthony_Fauci

      =========

      Gruß Skeptiker

      Reply
  13. 11

    griepswoolder

    Und was soll das jetzt bedeuten ? Die Feuerwehr übt die Bekämpfung von Bränden, auch die absichtlich gelegten. Wenn es brennt, ist das denn immer ein Plan der Feuerwehr – auch wenn es manchmal Feuerwehrleute sind? Es kann doch auch natürliche Ursachen haben, oder fahrlässig verursachte, oder der Eigentümer von Gebäuden war selber daran schuld, um die Versicherungssumme zu bekommen. Ich kann mich ererinnern, das es zu Schulzeiten Brandschutzübungen gab, wo geübt wurde bei Ertönen der Sirene geordnet die Räume zu verlassen. Ob die Regierung geplant hatte gelegegentlich Schulen anzuzünden ?

    Beim Militär werden auch Maßnahmen auf Bio- und Chemiewaffenangriffe geübt oder nur militärische. Kommt es zu Vorfällen muß das nicht immer ein eigener Plan sein.

    Auch beim Katastrophenschutz gibt es Übungen – ab und zu treffen solche Katastrophen auch ein. Wurden die vom Katastrophenschutz verursacht ?

    Auch neue Viren und andere Erreger tauchen ab und zu auf und das die normalen Medikamente oder Antibiotika nicht immer helfen, ist auch schon seit etlichen Jahren bekannt. Man will rechtzeitig auf so etwas vorbereitet sein und schlägt Maßnahmen vor, um die Gefahr einzudämmen. Das diese dann manchmal später wenig helfen können, ist nicht ungewöhnlich. Das ist gewissermaßen sozialistische Planwirtschaft: Augen und zu und durch ! Pläne haben Vorrang und kurzfristige Planänderungen mag man nicht.

    Auch die Veschwörungstheorie über eine Mitverantwortlichkeit von Bill Gates bei diesem angeblichen Plan, hat doch natüliche Ursachen.

    „Für die Rolle des Erstellers des Virus wählte Channel One Bill Gates. Bereits im Oktober 2019 veranstaltete seine Stiftung eine Schulungsveranstaltung, bei der Szenarien für Maßnahmen im Falle einer schweren Pandemie erörtert wurden. Das Coronavirus wurde zum Schuldigen ernannt – und dies einige Monate vor dem Ausbruch in Wuhan. Ist es nicht verdächtig?

    Der Autor der Handlung, Giorgi Olisashvili, schien nicht erkannt zu haben, dass Coronaviren eine ganze Familie von Viren sind, zu denen unter anderem die Erreger von SARS (eine Epidemie in China im Jahr 2002) und das Atmungssyndrom im Nahen Osten (erstmals 2012 in Saudi-Arabien aufgezeichnet) gehören. Die Epidemie erreichte Südkorea drei Jahre später. Anscheinend wurde das Coronavirus aufgrund dieser beiden Epidemien im Trainingsbeispiel erwähnt. Die Organisatoren schlugen vor, dass die Mutation von Viren dieser Familie in Zukunft neue gefährliche Krankheiten verursachen könnte, und sie täuschten sich nicht.

    Aber eine so einfache Erklärung für das Vremya-Programm ist anscheinend nicht interessant. (…)
    https://theins.ru/antifake/238180

    Natürlich wäre es durchaus im Rahmen des Möglichen, das es absichtlich geschaffen und freigesetzt wurde, aber das es eine Weltelite war, ist extrem unwahrscheinlich. Eher könnten es die Chinesen (grob fahrlässig) oder die Russen (unabsichtlich und fahrlässig) gewesen sein. Indizien oder eine zumindest teilweise Wahrscheinlichkeit gibt es dafür, aber bisser keine überwiegende Wahrscheinlichkeit oder Beweise.

    [Weitere Verschwörungstheorie an]Übrigens muß Corona ein langjähriger Plan der Russen und DDR-Kommunisten gewesen sein, schon nach dem vorigen Weltkrieg. Bei der DDR-DEFA gab es 1948 nämlich schon einen Film mit dem Titel: „1-2-3 Corona“ – wie ich vor Kurzem zufällig sah…[Verschwörungstheorie aus] Natürlich hatte der Film aber nichts mit dem aktuellen Thema zu tun und Corona war der Name einer Frau…. Oder war das ein Plan vom Hersteller des Bieres „Corona“, um sein Bier bekannter zu machen ?

    Das es tödliche Erreger gibt , ist doch schon lange bekannt. Man könnte auch behaupten, das die Pest ein Plan der Weltelite sei, was eigentlich gar nicht so verkehrt wäre. Im alten Orient soll es schon einen Pestgott gegeben haben und auch der „die Welt liebende“ jüdisch-christliche Gott Jahweh soll nach Behauptungen aus der Hebräischen Bibel/Altes Testament dafür verantwortlich gewesen sein. Noch 2017/18 Anfang September 2017 brach auf Madagaskar eine Pestepidemie aus. => Wikipedia: Geschichte der Pest.
    Ist das nun ein Beweis, das diese Urheber verantwortlich sind ?

    Man sollte natürlich nicht unkritisch durch die Welt gehen und alles glauben, was von den jeweiligen Machthabern verbreitet wird. Unschuldig sind die auch nicht immer, aber manchmal auch nicht an allem Schuld. Auch Unfähigkeit die richtigen Schutznmaßnahmen auszuwählen, inkl. fehlender offener Gedankenaustauch über notwendige Maßnahmen kommt vor. Was hilft, was nicht und die Auswertung nach einer gewissen Zeit.

    Auch selber kann man mal über gefundene Informationen nachdenken, natürlich auch Verschwörungstheorien aufstellen, so absurd die auch sein mögen. Aber man sollte die nicht gleich verbreiten, sondern darüber nachdenken, wie wahrscheinlich so etwas wäre. Also was dafür und dagegen spräche.

    Reply
    1. 11.1

      Maria Lourdes

      @griepswoolder – Ich habe noch nie so einen dumm, verblödeten Kommentar hier gelesen wie den von Dir hier! Du kommst jetzt in Moderation, weil Du eine Gefahr darstellst! Ich muss direkt davon ausgehen, dass Du entweder ein Dummkopf bist oder ein Troll! Les Dir den GPMB Bericht durch – und dann liest Dir Deinen Kommentar hier nochmal durch, damit Du das Brett vors Hirn geknallt bekommst… Also sowas habe ich ja in den letzten 12 Jahren nicht erlebt…!

      Gruss Maria

      Reply
    2. 11.2

      GeNOzid

      @griepswoolder

      Wer noch nicht mal erkannt hat, daß das Wort „Verschwörungstheorie“ ein Kampfbegriff der Lügner, Betrüger, Verbrecher ist, um alle zu verunglimpfen die auf der Suche nach der Wahrheit sind und Verbrechen und Betrügereien aufklären möchten, der sollte sich doch mit Ratschlägen an anderen eher zurück halten.

      „Es kann doch auch natürliche Ursachen haben,“

      Ja, kann aber wenn die WHO selber schreibt:

      “The United Nations (including WHO) conducts at least two system-wide training and simulation exercises, including one for covering the deliberate release of a lethal respiratory pathogen.“

      „Die Vereinten Nationen (einschließlich der WHO) führen mindestens zwei systemweite Trainings- und Simulationsübungen durch, einschließlich einer zur Verschleierung der absichtlichen Freisetzung eines tödlichen respiratorischen Pathogens.“

      Wer setzt dann das tödliche Pathogen frei? Schlecht organisierte von Regierungen unabhängige Terroristen? Und als Antwort auf eine Freisetzung eines tödlichen Pathogens von Terroristen führen die VN und die WHO eine weitere Simulation durch, um die Freisetzung von einem Pathogen zu verschleiern?

      Woher wussten die VN und die WHO denn bereits 2019, daß ca. um den September 2020 herum zwei Simulationen durchgeführt werden und eine Simulation nur deswegen durchgeführt wird, um die Freisetzung eines tödlichen Pathogens zu verschleiern?

      Also entweder sind die VN und die WHO Hellseher oder sie sind Planer.

      Wenn ein Feuerwehrmann immer schon vorher weiß wo und wann es brennt, vermutest du dann er ist ein Hellseher oder das er selbst in das Feuer legen verwickelt ist?

      Reply
  14. 10

    GeNOzid

    Simpsons, prophetische Programmierung. Minute 0:29, 20 Januar 2021, VSA im Bürgerkrieg.
    Bei 1:26, Nicht-Menschen tarnen sich unter menschlichen Masken
    https://www.youtube.com/watch?v=YFnTRslX1rQ
    —————————————————–
    Italiener sperrten Autobahn aus Protest gegen das Kriegsrecht vom Lockdown.
    https://t.me/unzensiert/38276

    Gaststättenbesitzer öffnen einfach ihre Lokale in Italien:
    https://t.me/unzensiert/38277
    https://t.me/unzensiert/38279

    „Die italienische Regierung gerät in Panik, dass ihre Tage aufgrund des behinderten zivilen Ungehorsams ab morgen gezählt werden, und versucht verzweifelt, die Polizei dazu zu bringen, ihre Beschränkungen zu unterstützen.

    Ein weiteres Plakat für die Massenbewegung des zivilen Ungehorsams „IOpen“, die morgen in Italien beginnt, wenn 50.000 Restaurants gleichzeitig geöffnet bleiben, gegen die COVID19-Beschränkungen.“
    https://t.me/unzensiert/38281

    „ITALIEN: IoApro Restaurant ist offen, Polizei kommt. Kunden weigern sich zu gehen & rufen unisono „Raus! Raus hier! Raus hier! Wir zahlen eure Löhne von unseren Steuern, ihr arbeitet für uns. Raus! Raus mit euch! Get out!“
    IOpen“
    https://t.me/unzensiert/38322
    —————————————————–
    Brüssel: Alle Geschäfte offen
    https://t.me/unzensiert/38284
    —————————————————–
    Viele Durchblicker vertreiben sich ihre Zeit am Strand in Brasilien, während sich Schlafschafe FFP2-Masken kaufen, um durch Sauerstoffentzug Selbstmord zu begehen.
    https://t.me/unzensiert/38320
    —————————————————–
    Bedachungen und Holzbau Unternehmen kündigt an Mitarbeiter zu entlassen, die sich die gefährliche Covid-Giftpritze geben lassen
    https://t.me/unzensiert/38325
    —————————————————–
    13 Israelis haben nach Pfizer-Impfung eine Gesichtslähmung
    https://t.me/unzensiert/38324
    —————————————————–
    So wer ist Schuld an der Corona Scheisse, genau die Handwerker. Kurz über lang werden auch die Handwerker in Quarantäne gehen müssen

    Kretschmer: „Handwerksbetriebe sind Schuld an Situation, da sie beim Frühstück zusammensitzen und sich unterhalten.“

    https://t.me/unzensiert/38342

    Reply
  15. 8

    Sylvia

    @Maria

    Dankeschön für Deinen großartigen Beitrag! So sehen wir das auch! Wir werden ihn verteilen, so gut es geht.

    Wie man in den verschiedenen Kommentarstängen lesen kann, haben ja viele schon die gleichen Erfahrungen gemacht wie wir. Du kommst mit vernünftigen Argumenten nicht gegen die Verbohrtheit der Leute an. Das Schlimme ist, dass man sich mit der eigenen Familie zerstreitet und Freunden.
    Manche schreiben: „Schick mir nichts mehr zu Corona, ich mache mir mein eigenes Bild!“ Wie gesagt, sie informieren sich ja vollumfänglich in den gleichgeschalteten Qualitätsmedien, und im Internet würde sowieso nur Fake verbreitet und Corona sei doch auf der ganzen Welt etc. pp. Eben das induzierte Irresein…

    Tja, wie kommt man dagegen an? Vorsichtig, Stück für Stück? Vielleicht spüren sie ja intuitiv, dass wir nicht mehr mitmachen und aus ihrer Matrix ausgestiegen sind… Viele Fragen… Aber, wie gesagt: aufgeben ist keine Option!

    In diesem Sinne,

    lieber Gruß

    Sylvia

    Reply
    1. 8.1

      Falke

      @Sylvia,

      tja das geht den Menschen wie den Leuten wie man so schön sagt. Also ich sehe das so. Für ein langsames Aufwachen ist wohl keine Zeit mehr so wie es aus sieht. Nach meinem dafür halten kann es nur noch eine Möglichkeit geben und das ist das die Wahrheit brachial zu Tage tritt.

      Die, die es überstehen wissen sowieso mindesten etwas bescheid und die totalgläubigen Systemlinge haben halt Pech wenn die dabei drauf gehen. Im Prinzip selber schuld. Es gibt immer zwei, der der verblöden tut und der der sich verblöden lässt. Gerade die ach so „Schlauen und Bescheid Wissenden“ die einem nach ein paar Worten ins Wort fallen und einem genau erklären wollen wie das alles so richtig ist.

      Man sollte das dann halt als natürliche Auslese betrachten.

      Gruß Falke

      Reply
    2. 8.2

      Maria Lourdes

      Danke Sylvia – Aufklärung bringt nix mehr… ich freue mich schon, wenn die Leute dann erwachen! Wer mir gegenüber jammert, bekommt eine Ohrfeige!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
    3. 8.3

      Einar

      Ja liebe Sylvia, so ist das nun mal leider mit der Familie und sonstigen.
      Das kennt Einar nur zu gut.

      Argumentativ kann keiner von denen mir auch nur ansatzweise irgendwas vernünftiges entgegenbringen.

      Meistens nur stets die selben hohlen Phrasen.
      Wie z.B. „da kann man eh nichts machen“ usw. usf. .

      Dann erinnere ich sie daran wie das schon des öfteren war als Einar gut gemeinte Ratschläge gab und keiner wollte es annehmen und hinterher war dann das Gejammer exorbitant.

      Aber wen wunderst.
      Bei all dem was die sich tagtäglich geben.
      Vergiftung des Verstandes in Übermaßen mit allem möglichen.
      Weist man sie daraufhin dann ist das solange gut solange man es ihnen sagt und danach ist es schon wieder verpufft und dann…..business as usual, also alles geht „wie gewohnt“ weiter.

      Man redet sich nur das eigene Mundwerk fusselig.
      Die lernen alle, also sehr viele, nur durch Schmerz und im allerschlimmsten Fall gar nicht.
      Die Spreu muss sich nun mal vom Weizen trennen, leider.
      Mein Mitleid hält sich dabei in grenzen.

      Es sind halt einfach zum größten Teil krankhafte Realitätsverweigerer.
      Da kann man kommen mit was man will.

      §1…ich habe immer Recht.
      §2…sollte ich Mal nicht Recht haben tritt automatisch §1 in kraft.

      Genauso sind sie.

      Als die Ganze Familie, Verwandte, Freunde ebenso wie Bekannte beieinander waren, konnte Einar es sich nicht verkneifen ihnen, nicht alle aber einige, ordentlich mal die Ansichten zu geigen.
      Als ich zu ihnen sagte:
      Da schaltet ihr jeden Tag eure bescheuerte Manipulationskiste ein und glaubt ein jedes Wort von irgendeinen den ihr überhaupt nicht persönlich kennt.
      Vertraut ihnen, obwohl ihr sie noch nie persönlich jemals in den Augen bei einem Gespräch gehabt habt.
      Aber euer eigenes Blut vertraut ihr nicht!!
      Wie bekloppt seid ihr eigentlich!?!
      Euch sollte Einar Mal so richtig kräftig in euren Allerwertesten treten vielleicht wacht ihr dann Mal auf. Obwohl ich denke nicht einmal mehr das wird bei euch Bummsköppe noch helfen da ihr schon dermaßen so TV verblödet seid.
      Wacht endlich auf ansonsten ist bei euch Hopfen und Malz verloren.
      Ihr werdet ganz sicher noch ein meine Worte denken, denn wer nicht hören will wird fühlen müssen.

      Tja Sylvia, da kommt dann nichts mehr außer betroffenes Schweigen.

      Euch beiden lieben einen schönen Tag, wünscht Einar.

      Gruß Einar

      Reply
      1. 8.3.1

        Sylvia

        @Maria @Einar @Falke @alle

        Ihr Lieben,

        hinter jedem starken Mann steht eine noch viel stärkere Frau. Niemand sollte sich mit Maria oder Sylvia anlegen. Als Mann sollte man sich niemals mit einer starken Frau anlegen. Mann kann dabei nur verlieren! Wenn Sylvia nicht so stark gewesen wäre, hätte ich sie dort niemals rausholen können. Und gegen eine Einheit können (((JENE))) nichts machen.
        Sylvia und ich haben uns über 30 Jahre gesucht und doch gefunden.

        Lieben Gruß an alle

        diesmal nur von Rico012 (Sylvia hat es gelesen und genehmigt)

        PS: liebe Maria, würdest Du mich bitte wieder frei schalten, damit ich nicht immer unter Sylvias Namen schreiben muß. Damals wurde ich immer wieder angegriffen, wenn ich die Worte „zusammen“ oder „gemeinsam“ im Kommentar verwendet habe. Ich denke mal, Du hast das bereinigt.

        Reply
        1. 8.3.1.1

          Skeptiker

          Freut mich, ich meine für Dich

          Zusammen (Hochzeitslied) – MoonSun

          https://youtu.be/k0fQ9yYZp4w?t=9

          ============

          Für die Werbung kann ich nichts.

          Gruß Skeptiker

          Reply
        2. 8.3.1.2

          Maria Lourdes

          Rico012 ist nicht gesperrt und nicht in Moderation!

          Lieben Gruss und danke für Deinen Kommentar

          Maria

          Reply
    4. 8.4

      ennos

      Sei gegrüβt Sylvia!

      Jawohl, aufgeben ist keine Option!
      Man muss schon sagen, daβ einige Leute totalen Durchzug in ihren Ohren haben und einfach nichts hören und wissen wollen. Man sollte doch annehmen dürfen, daβ einem wenigstens mal Interesse geschenkt und eventuell selbst nachgeforscht wird. Doch wenn man immer wieder von vorne anfangen muss, hat man irgendwann die Nase voll. Allerdings gibt es auch welche, die es wert sind, „gerettet“ zu werden. Ich bin momentan ziemlich fleiβig, ein solch „verbohrtes Kind“ zu informieren. Sie arbeitet im medizinischen Bereich, so ist es gleich xfach schwerer für mich, sie alternativ zu „beraten“. Man drücke mir die Daumen!
      Aufgeben ist keine Option!

      Grüβe an alle!

      Reply
      1. 8.4.1

        Sylvia

        Liebe ennos,

        auch wenn’s zurzeit doch ganz schön schwierig ist, nö, wir geben nicht auf! Man sagt doch: „steter Tropfen höhlt den Stein“. Vielleicht kommt man damit gegen das induzierte Irresein an… Aber wenn Du die Blöden wieder siehst – im Auto allein und auf der Straße, wo kein Mensch langläuft, mit ihren Scheuerlappen vor der Gusche oder auf dem Fahrrad… Habe vorhin mit meinen Eltern telefoniert, die hatten auch wieder so ein hübsches Erlebnis: Im Fahrstuhl ihres Wohnhauses trug der Dr… eine ffp2-Maske. „Halten Sie Abstand!“. Was soll man dazu noch sagen 🙁

        Liebe Grüße von uns 🙂

        Reply
  16. 7

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  17. 6

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  18. 5

    Anti-Illuminat

    Es gibt zu vielen Sachen solche Links. Man lese die Protokolle der Weisen von Zion, die Pike-Briefe oder das Rakowski Protokoll. Die Masse hat auch nicht Angst vor dem Virus. Wäre dem so würden sie gar nicht mehr außer Haus gehen. NEIN. Sie haben panische Angst das die sog. „Verschwörungstheoretiker“ doch recht haben und dadurch ihr Ego verletzt wird.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 5.1

      GeNOzid

      @Anti-Illuminat

      „Sie haben panische Angst das die sog. “Verschwörungstheoretiker” doch recht haben und dadurch ihr Ego verletzt wird.“

      Zudem bereitet es mehr Angst und Sorge anzuerkennen, daß die Pandemie ein Schwindel ist und die Regierungen, samt Experten und Medien Schwerverbrecher sind, die uns töten, krank machen und total versklaven wollen. Da ist ein Weltbild von einem bösen Virus und Regierungen, Experten und Medien die gegen dieses Virus kämpfen, das viel leichter zu akzeptierende Weltbild. Man hat es dann auch schön bequem, da man einfach nur stumpf Anweisungen befolgen muss. Von der Brandmarkung als Leugner, V-Theortiker usw. ganz zu schweigen.

      Reply
  19. 4

    ennos

    Mal was Nettes.

    Da sich angeblich die Abriegelung noch etwas länger hinziehen wird und man hin und wieder oder sogar öfters, um dem Grippevirus zu entkommen, nach Obst greift und eventuell auch die Banane liebgewonnen hat, wäre es doch vorteilhaft, wenn man sich während dieser mehr als langweiligen Abriegelungszeit für den Frühling und die Gartenzeit vorbereiten würde, oder nicht? Hier ein nettes Filmchen:
    https://www.brighteon.com/87e261e7-7345-4f13-93ea-b11b8a5fbe2a
    Ist in englisch, doch Informationen über diese Thematik in deutscher Sprache gibt es selbstverständlich auch im noch erreichbaren Internetz.

    Reply
    1. 4.1

      Ma

      @ennos,
      interessant, mal was anderes als die ständigen Verschwörungstheorien:-D,

      was mich an dem Video irritiert ist, wenn ich Bananenschalen einweiche, das Wasser bzw. Tee benutze und die Schalen trockne dürften im Tee die ganzen Mineralien sein und in den Schalen nichts oder kaum mehr was sein. Ich weiche die Bananenschalen mit 1TL Eierschale und ein paar Brennesseln ein, gieße es durch ein Sieb und benutze das. Danke für’s einstellen.

      Grüße
      Ma

      Reply
      1. 4.1.1

        ennos

        @Ma
        Das ist eine gute Idee mit den Brennesseln. Man wird sogleich inspiriert. Geht mir auch so (lächel).

        Reply
  20. 3

    ennos

    Noch ‘ne Verschwörungstherorie … also bitte, wer glaubt denn sowas:
    https://www.legitim.ch/post/us-magazin-berichtet-250-mio-clinton-scheidung-wegen-epstein-p%C3%A4do-insel
    In der Schlussbemerkung kommt sogar noch Herr Meikrosoft vor. Jeeeee …

    Reply
  21. 2

    hardy

    „Die Erschaffung der „Neuen Weltordnung“

    Etliche Verschwörungstheoretiker glauben, die Pandemie sei lange geplant und von bösen Mächten im Hintergrund inszeniert, um eine „Neue Weltordnung“ (kurz NWO) einzuführen. Ziel sei die Versklavung der Menschheit. Dafür strebten die Hintermänner Massenimpfungen, Abschaffung des Bargelds, Überwachung und Ausgangssperren an – und verkauften diese der Bevölkerung als Sicherheitsmaßnahmen gegen Corona. Diese Vorstellung ist in rechtsextremen Kreisen und speziell unter Antisemiten populär, die dann als Hintermänner Juden oder Unterstützer Israels vermuten.“

    dies aus
    https://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/verschwoerungstheorien-zum-coronavirus-die-schaebigen-die-toedlichen-und-die-saudummen/25716306.html

    ist ein strohdummer Versuch, das Volk zu belügen und längst keine „Theorie“ mehr, sondern EINDEUTIG bewiesen und daß auch Juden in Israel Opfer dieser Machenschaften sind zeigt dies
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute-sendungen/videos/israel-coronavirus-lockdown-video-100.html
    und nicht vergessen: Die Systemhurenpresse ist nun Teil des DeepStae und der NWO!

    Reply
  22. 1

    hardy

    „Wer das nicht begreift, darüber nicht berichtet, das als Kommentar in den Sozialen Medien nicht teilt, macht sich – Zynik an: Genauso schuldig, wie Die, die damals wegschauten und schwiegen! Zynik aus.“
    Wer schreibt denn sowas! Will als Aufklärer gelten und ist selber in der Judenhölle der Totalen Finsternis!. Also gilt auch für den Schreiber dieser Zeilen:
    „Die Elite lacht sich einen ab, über so viel Dummheit im Volk, das alles mit sich machen lässt! Wenn der Spahn sagt, “…steckt Euch den Finger in den Arsch und das zweimal morgens und abends, weil dann mehr Immunabwehr im Körper gebildet wird!“, machen das 90 Prozent der Dumm-Deppen und die restlichen 10 Prozent, werden als Verschwörungstheoretiker, als Nazi, rechtsextrem, schwulenfeindlich und als Corona- und natürlich, das darf nicht fehlen, als Ho-lol-Leugner abgekanzelt.“
    Der Schreiberling ist selbstverfreilich KEIN Ho-lol-Leugner oder wie soll ich das verstehen? Was wir brauchen ist die GANZE Wahrheit auch da wo es evtl. unangenehm werden könnte! Wer gegen die Lüge kämpfen will MUSS bei der Wahrheit bleiben!
    Nungut, es soll ja Zynik sein, aber einige Schlafschafe könnten dies falsch verstehen…
    Denkt auch an die Gigantische Lüge der „Spanischen“ Grippe
    1. Es war gar keine Grippe, sondern ein Impf-Desaster. Es wird suggeriert, daß die Impfungen damals gegen die Grippe sein sollten, in Wahrheit wurde schon VOR Ausbruch der sog. „Grippe“ geimpft und zwar gegen alles mögliche aber NICHT gegen Grippe und die Tausende Tote welche DURCH DIE IMPFUNGEN ermordet! wurden hat „man“ einfach als Grippe-Tote tituliert und
    2.heute wird dieses Desaster auch noch in dieser Umkehrung als Werbung für dieses NOCH VIEL SCHLIMMERE Schlachtfest mißbraucht! Zynischer gehts wirklich nicht mehr, was einmal mehr beweist, daß dies SATANISCH ist
    Hier nochmals dieses hervorragende Video, unbedingt sichern!
    https://www.bitchute.com/video/s3tnkY2Q3PgX/

    Reply
    1. 1.1

      Maria Lourdes

      Hardy… bring mal einen Beweis für die Impfkampagne der Spanischen Grippe, das gleichmal vorweg!
      “Wer das nicht begreift, darüber nicht berichtet, das als Kommentar in den Sozialen Medien nicht teilt, macht sich – Zynik an: Genauso schuldig, wie Die, die damals wegschauten und schwiegen! Zynik aus.”
      Der Schreiberling, in dem Fall ich, wollte bewusst über diese Zynik, den Lesern klar und deutlich vermitteln, dass solche Phrasen: „wie weggeschaut und nicht hinsehen wollen“, dem Volk ins Hirn gehämmert wurde und völlig gegenstandslos sind… Viele haben es kapiert… Du scheinbar nicht… und bringst mir ein Video wo provokante Thesen die mit Argumenten, aber keinen Beweisen daherkommen… Die ganze Wahrheit ist uns allen bekannt und ob das die Schlafschafe falsch verstehen ist anzuzweifeln… denn derjenige, der hier falsch versteht und auch falsch argumentiert, bist einzig Du!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 1.1.1

        hardy

        Diese Zynik verstehen eben die meisten in bezug auf dieses bestimmte Ereignis, dessen Wahrhaftigkeit doch so ofenkundig ist. Das ist die härteste aller Lügen und wird mit Gefängnis bestraft der dies anzweifelt.
        Interessant, daß es NACH dem Holo-Leugner nun auch den Klima-Leugner und schließlich den Corona-Leugner(der Begriff Leugner erhält dadurch noch mehr „Schlagkraft“) gibt und Dr. Lanke sagte in bezug auf diesen Begriff „Leugnen“, daß dieser zutiefst unwissenschaftlich ist, denn Wissenschaft lebt gerade vom Hinterfragen, Anzweilfeln von scheinbar festgefügten Weltbildern und ist selbsverständlich revisionistisch.
        Alles dies trifft auf die drei Themen NICHT zu, weil es sich hier eben NICHT um Wissenschaft handelt, sondern um Dogmen, Glaubenssätze und Ideologien, welche von den Gralspriestern bewacht und es verboten wird, diese anzuzweifeln im Stil der Mittelalterlichen Hexenverbrennungen.
        Das Video ist echt gut, man sollte es aber im Zusammenhang mit dem Impf-Report betrachten, was im Video auch empfohlen wird, weil da auf die verschiedenen Aspekte noch viel eindringlicher einegegangen wird.
        hier in bezug zur Spanischen grippe https://www.impf-report.de/download/impf-report_2005.pdf
        eine neuere Ausgebe mit bezug zu Corona https://www.impf-report.de/zeitschrift/archiv/impf-report126.html

        Sehr bedeutend ist mm nach die Erkenntnis, daß es 1918 noch keine Grippe-Impfungen gab, was Herr Mannheimer besonders hervorgehoben, mich aber zunächst irritierte, bis mir dann klar wurde, was dies eigentlich bedeutet.
        Es sticht nun ins Auge, daß die Spanische Grippe durchaus in Anteilen zumindest als Blaupause diente für das was wir jetzt erleben müssen und deshalb ist es auch wichtig zu sehen, daß heute dieselben Betrugsmechanismen greifen wie vor 100 Jahren, nur daß heute eine zentralisierte Steuerung durch die WHO(Teil der NWO!) stattfindet.

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Maria Lourdes

          Zu Dr. Lanka, haben wir hier einen Artikel und eine PDF – sehr aufschlussreich!
          https://lupocattivoblog.com/2020/10/02/es-muss-ein-virus-geben/

          Dass die Spanische Grippe als Blaupause dient und diente ist klar! Es gibt aber Berichte, die bei der Spanischen Grippe die Impfung als Ursache für die vielen Toten angeben – Das ist schlicht falsch! Was bei der Spanischen Grippe stattfand, waren Versuche an Gefängnisinsassen, die das angeblich freiwillig machten…! Das auszuführen ist mir zu lang, kann man sich ergooglen… Fakt ist, diese Berichte mit Impfung sind falsch! Und wenn mir ein Aufklärer damit kommt, schalte ich ab!

          Genauso schalte ich ab, wenn jemand großspurig von 6 Mio spricht. Wenn jemand sagt oder schreibt, Deutschland hat Schuld an beiden Weltkriegen, schalte ich ab, egal was da noch kommt…! Und wenn jemand über Corona schreibt und nicht weiß oder wissen und anerkennen will, was die WHO auf Ihrer eigenen Web-Seite für Berichte veröffentlicht, in dem eine bewusste Freisetzung eines tödlichen Pathogen als Übung empfohlen wird und schon alle anderen Empfehlungen des Berichtes umgesetzt wurden, sowas nicht mal erwähnt, ist er entweder dumm, feige oder Beides! Letzte Möglichkeit – ein Depp oder Mitglied einer gesteuerten Opposition. Ein Fakt wie dieser, ist nicht nur mehr ein Indiz! Vor allem wenn man bedenkt und sieht was alles abgelaufen ist.

          Wenn mir jemand mit dem Nürnberger Tribunal (Wikipedia) daherkommt, schalte ich ab! Erpresste Geständnisse und Rache der Alliierten mehr nicht! Außer der Ärzteprozess in Nürnberg. Der wenn erwähnt wird, werde ich hellhörig! Warum? Weil da, neben erpressten Geständnissen, auch viel Wahres zu finden ist…Und zwar über die Arbeits- und Vorgehensweise der Pharma (in dieem Fall, die IG Farben). Wenn jemand sowas erwähnt, ist dies das Wert zu lesen. Da merke ich, das Wissen da ist, so einfach ist das…Da greift dann wieder das Wort, Blaupause, zu heutigen Vorkommnissen.

          Wie also hier, bei lupocattivoblog, jemand über den HoHo-lo denkt, ist mir egal, weil ich sowieso nicht die Wahrheit drüber schreiben oder erwähnen kann/darf! Was aber halt jedem dieser Generation vorgeworfen wurde, dass sie wegschauten, das kann ich schreiben. Deshalb lasse ich die Leser mit Zynik, das ins Hirn blasen. Vielleicht kommt er (auch der junge Leser) dann mal zu der Erkenntnis, dass er in dieser, bewusst inszenierten, Krise wieder oder auch „schweigt“! Und somit komme ich zu der Erkenntnis, dass dies bei der Coronakrise sehr wohl zutrifft, genau wie bei den Dir erwähnten Dogmen und Glaubenssätzen, als Beweis aus der Geschichte dient und dazu muss man halt etwas in die Tiefe gehen und anerkennen, dass diese Saubande von Verbrechern aus Corona einen Hexenwahn machen oder schon gemacht haben. Genauso wie die von Dir erwähnten Glaubensmuster und Dogmen auch schon von JENEN stammen…. Genauso ist es mir egal, wie mir heute ein Wichtigtuer mit dem Vorwurf kam und schrieb, dass alle Wege nach Rom führen und ich das anerkennen solle! Da sieht man was manche Leute denken. Als ob ich das nicht wüsste..! Das wusste ich schon, da hat sich derjenige sehr wahrscheinlich noch in der Gemüsebrühe seines Erzeugers befunden!

          Die Moral von der Geschichte – Alles dreht sich um Nebenkriegsschauplätze, die mittlerweile nicht nur vom Mainstream verbreitet werden, sondern auch von den Aufklärungsblogs, dass ist das Perverse! Und Ihr, schaut doch mal allein hier auf dem kleinen LupoBlog, streitet, über diesen Schmarrn dann auch noch, beleidigt Euch gegenseitig. Manche drohen mir mit Sachen, die man sich gar nicht vorstellen kann und ich soll mir das dann jeden Tag reinziehen, da muss ich ja verrückt sein..! Es gilt, endlich mal in die Gänge zu kommen und nicht immer zu versuchen, seinen momentanen Wissenstand mit Streit zu verteidigen oder durchzusetzen!

          Wer hats erfunden? Grad geschissen!!! Die Schweizer sicher nicht – eher die Juden, oder? Also hört mir mit dieser Streiterei auf, nehmt dafür die Zeit, das zu teilen, was den Tatsachen und Fakten zu 100 Prozent entspricht: Die Pandemie ist eine Übung und wir alle werden zur Schlachtbank geführt! Betonen möchte ich noch, dass dieser Kommentar in keinster Weise gegen Dich persönlich gerichtet ist Hardy!

          Ich könnte noch stundenlang weiterschreiben, schaut Euch mal manche ehemals gigantischen Blogs an, wie die kaputt gemacht wurden..! Andere Blogbetreiber, echt gute Blogs, berichten mir gegenüber genauso oder dem stark ähnelnd. Und wenn ich mal wirklich Zeit habe und mir da die Kommentare durchlese, stellt es mir die Nackenhaare zu Berge. Namen will ich gar nicht nennen, (Zynik an) weil dann wieder irgendwo eine Ratte rauskriecht und den Blog durch den Dreck zieht, weil ihn der Blogbetreiber/in kurz vor der Reichskristallnacht sperrte (Zynik aus)!

          Ich bin sicherlich nicht unfehlbar, keine Frage! Auch habe ich es nicht nötig hier eine charmante Selbstinszenierung zum Besten zu geben, lasse mich gerne belehren, aber ich lasse mich nicht vorführen und denunzieren, weil ich nicht jeden Tag hundertmal (Heil mein Führer!, schreie) oder nicht jeden Tag über die große Lüge berichte, was eh schon jeder in D weiß, zumindest ausm Bauch heraus. Noch dazu, wenn es strafbar ist und der Blog verschwindet, siehe als Beispiel… nur den Honigmann. Diese Leute die das fordern, sollen von der aktuellen Lüge um Corona als Übung und den Impffolgen berichten und dies in Kommentaren teilen, dass wir noch einem viel größeren Verbrechen ausgesetzt sind und… jetzt auch noch was dagegen unternehmen können oder ihr Maul halten, also schweigen!

          So, habe fertig – ging nicht gegen Hardy, sondern gilt für uns -mich eingeschlossen- ALLE!

          Vorwärts mit… oder auch ohne Gott – aber Vorwärts! Ob frisch, fromm oder fröhlich oder mit Trübsal – aber Vorwärts! Es geht nicht anders, ging es noch nie – auf der Couch kann man keine Revolution bestreiten… und mit Blöd daher-Gerede auch nicht..! Vorwärts mit Wahrheit und in Einheit ist gefragt! Dann kann das ganz großes Kino werden! Momentan komme ich mir vor wie im Basar von Kairo, wo die Geschichtenerzähler aus 1001 Nacht schon wussten, wer der wahre Feind der Menschheit ist – der Germane sicher nicht, oder?

          ENDE

          Reply
        2. 1.1.1.2

          Sylvia

          @Maria

          Ich kann Dir hinsichtlich Deiner Ausführungen nur zustimmen und Dich im Geiste unterstützen – positive Energie hilft immer!

          Wir hatten uns mal vor nicht allzu langer Zeit über den telegram-Kanal vom Stoffteddy (Andreas) mit ihm ausgetauscht und sind dann auch beigetreten. Das ging nicht lange gut, weil wir sofort angegriffen wurden. Z. B. hatten wir zum Thema passend, ein Video vom Andreas selbst eingestellt. Daraufhin schrieb sofort einer der Trolle: Wir hätten die Regeln nicht missachtet. Zum Kotz… Aber leider hat’s der Andreas (noch) nicht begriffen, dass einige seiner vermeintlichen Kommentatoren seine Feinde sind.

          Liebe Grüße

          Reply
        3. 1.1.1.3

          Sylvia

          * Sollte heißen: Wir hätten die Regeln missachtet oder so was in der Art.

          Reply
    2. 1.2

      Falke

      Danke @hardy,

      dies ist ein Spitzenvideo zum Thema Impfen und sollte massenhaft verteilt werden. Impfen ist m.M. nach ein Krankmach- bzw. Tötungsdelikt (Menschheitsreduzierung siehe Georgia Gidstone) welches von der Pharmaindustrie(Rockefeller) und deren Handlangern in Medizin und Politik betrieben wird mit astronomischen Gewinnen.

      Gruß Falke

      Reply
      1. 1.2.1

        hardy

        Der Rocky war schon ein wahrer Teufel. Mein schon verstorbener Onkel war ein „Echter Amerikaner“ und der sagte mal, daß sich die Leute in seiner Stadt erzählt haben, daß der alte Rocky pures Erdöl in kleine Fläschchen gefüllt und diese dem Volk als Schlangenöl und wahres Wundermittel gegen allerlei Zipperlein verkaufte.
        Erdöl ist auch heute noch die Basis für diese ganze Pharma-Mafia, welche das „Gesundheits“wesen vergiftet hat.

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Falke

          Ja Hardy, so in etwa ist mir es auch noch in Erinnerung von einem Vortrag (Audiokassette) von Dr Rath muss so 2001 in Zürich gewesen sein wo er es folgender Maßen erklärte.

          Rockefeller wurde in der Presse als Räuberbaron zerrissen wegen dem Ölmilliardengeschäft. Darauf hin hat er in eine PR Firma investiert um das Ansehen wieder auf zu bessern. Mit dieser Hilfe/Trick baute er die Pharmaindustrie auf. Naturheilverfahren wurden an die Wand gedrückt. An den Unis wurde nur noch Pharmakologie gelehrt. Dann plötzlich war Rockefeller ein Wohltäter der Menschheit/Philanthrop. Medien hat der natürlich auch gekauft ist ja ganz klar.
          So habe ich es noch in Erinnerung.

          Gruß Falke

          Reply
        2. 1.2.1.2

          Fred S.

          Der Roquefeuille Jr. hat dann alle Schlangenölverkäufer verbieten lassen und nur noch Mediziner von seiner Rockefeller Uni zugelassen auch in China…

          Reply
        3. 1.2.1.3

          Skeptiker

          @hardy

          Das gibt ja diese Doku, er brauchte ein schnelles Pferd, weil er ein Quacksalber gewesen ist.

          Heute mal ab hier.

          Die Rockefeller,Saga,Doku,Dokumentation deutsch,Doku 2015, Deutsch Video,

          https://youtu.be/yV9vGDIqhdg?t=214

          =================

          Heute unsere ist zeit.

          Quacksalber ist ein volkstümlicher Ausdruck für jemanden, der ohne die nötige Qualifikation und Befugnis die Heilkunde ausübt, das heißt einen Pfuscher (bzw. Medikaster)[1] oder Kurpfuscher;[2][3] auch jemanden mit dubiosen Heilmitteln und -methoden.[4]

          Hier komplett.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Quacksalber#:~:text=Quacksalber%20ist%20ein%20volkst%C3%BCmlicher%20Ausdruck,mit%20dubiosen%20Heilmitteln%20und%20%2Dmethoden.

          ======

          Noch Fragen?

          Gruß Skeptiker

          Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen