15 Comments

  1. Pingback: Lupo Cattivo Putin: „Frau ist Frau, Mann ist Mann“

  2. 14

    Wolfgang E r n s t

    Hallo @Arcor, wie geht’s? Sie plädieren also immer noch dafür, das es ein Deutsches Reich gibt. Wie kommen Sie darauf „wir“ sind Deutsche? Diese Bezeichnung ist eine Erfindung der Ashkenasim/ AshkeNASI/ AshkeNAZI-Juden! Sagt Ihnen die Begriffe „Regnum Teutonicum“/ „Regnum Teutonicorum“ etwas? Dieses gibt es laut offizieller Darstellung/ Lehrmeinung seid dem 11. Jahrhundert. Ferner wurden die Teutonen/ Teutsche/ Deutsche von einem griechischen Philosophen im 4. Jahrhundert, wenn ich Recht entsinne, in einem seiner Werke zu Papier gebracht. Genauso wie die Bibelübersetzung durch Wulfia (Gotischer Bischof). Dumm ist nur, Papier wurde ERST IM 12. Jahrhundert in Europa erfunden!!! Sowohl die Bibel als auch das AT/ Thora/ Tora wurden erst später geschrieben. Den Talmud/ Thalmud gab es vorher. Auch die sogenannten Grafen, Herzöge, Könige usw bauen auf Urkunden auf, die angeblich vor dem 12. Jahrhundert gezeichnet/ geschrieben seien sollen… Aus Platzmangel erspare ich mir hier Ihnen und den Anderen weiter zu schreiben das wir KEINE DEUTSCHE sind, sondern Germanen. Wer mehr auch zu den oben genannten Themen erfahren will, der sollte meinen Insta-accound wolfgangerns besuchen und oder buchen.
    In diesem Sinne allen noch einen schönen Tag!

    Reply
  3. 13

    ennos

    Aber holla! Gut durchlesen!!!

    https://www.hauke-verlag.de/die-intensivbetten-luege-geht-weiter-viel-weniger-betten-belegt-als-noch-im-mai-gleichzeitig-radikaler-bettenabbau/

    Na endlich! Es wird auch langsam Zeit, daβ die Fakten mit Getöse auf den Tisch geknallt werden, so daβ die Schlafschäfchen schlussendlich aufwachen. Oder wollt ihr weiterpennen? Wem soll das helfen?

    Reply
  4. 12

    ennos

    Hängt eigentlich jeder nur noch bei Telegram rum?
    Na das ist ja KLASSE, gell, insbesondere für die diejenigen, die dort nicht sind, nicht wahr.
    So bleibt der Wissensstand rückständig, aber wen interessierts schon, gell.
    Toll, ganz toll.
    Nur weiter so!

    Reply
  5. 11

    Anti-Illuminat

    Hallo Hardy,

    Merkel war der schrecken ohne Ende, Scholz ist das Ende mit Schrecken. Aber die nächste Zeit wird heftig.

    Dir schönen Gruß

    Reply
  6. 10

    hardy

    Hier noch ein Video, wie diese Wixxer vom Staatsschmutz die Wohnung von Herrn Noack stürmten und die Bestätigung seines Todes durch eine Anzeige
    https://truthnews.de/kurz-nach-graphenoxid-video-dr-andreas-noack-offenbar-tot/

    Reply
  7. 9

    hardy

    Das sollte aber passen, für mich überzeugend
    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/50543

    Reply
  8. 8

    hardy

    Der Mungo zerlegt weiter die Pathologie-Konferenz
    https://t.me/DWDofficial/1293

    Reply
  9. 7

    hardy

    „Aber die Merkelzeit geht heute zu ende.“ Das ist aber nicht wirklich eine gute Nachricht, denn nun kommt Scholz(Scholz, rück die Kohle raus du Sau!)
    Aber ja, man weiß wozu das gut ist, die Puppen müssen ja tanzen nach einer Pfeife, die Pfeifen.
    Aber was machte denn unser Kallewirsch so, der Gesundheitsphilister?
    https://t.me/marry3456/719434

    Reply
  10. 6

    arkor

    und Ennos, noch anmerkend, was schon lustig ist, aber den Ernst der Lage begründet, da wir unsere eigenen Sprache nicht richtig kennen.

    Nehmen wir die auch von Dr. Wodarg gerade wieder skizierte „Verfahrensweise der Teleskopierung“, mit der uns ja die Pseudoimpfung verkauft werden sollte.

    Man hat damit glaubhaft machen wollen, dass Vlerfahren parallel laufen können und damit verkürzt werden durch die gleichzeitig. Doch in Wirklichkeit handelt es sich um ein Verfahren, nämlich der Zulassung eines ja sagen wir Wirkstoffes oder Medikaments oder Impfung..

    Würde der Deutsche SEINE SPRACHE KENNEN, dann wüsste er, dass ein Teleskop, wenn es zusammengeschoben wird, für den GEBRAUCH UNBRAUCHBAR ist. Es kann nur aufbewahrt werden in dem Zustand. Für den GEBRAUCH muss die exakte Brennweite eingestellt werden und dazu muss es, für den EINEN VORGANG der exakt sein muss, auseinandergezogen werden!

    Der Begriff sagt also das GEGENTEIL dessen aus, was JEDER ANNIMMT! Nimmt man den Begriff wörtlich, dann zeigt es auf, dass dieses Verfahren so NICHT MÖGLICH wäre.

    Reply
  11. 5

    arkor

    Wieder einmal ganz ausgezeichnet Dr. Wodarg, Kann man sich ruhig öfter anhören, denn er führt gekonnt sehr viel zusammen:
    https://uncutnews.ch/risikobewertung-der-corona-impfstoffe-dr-wolfgang-wodarg/

    danke ennos für diese Frage, die sich dann gleich aufdrängt, die man aber auch erst mal stellen muss, sehr gut:

    ennos
    2021-12-08 at 8:23
    Zum Thema „Der Unbeugsame“. Hallo arkor!

    (Bei mir funktioniert das ‘reply’ nicht.)

    https://lupocattivoblog.com/2021/12/05/der-unbeugsame/#comment-241638
    arkor
    2021-12-05 at 15:57
    kleine Korrektur Petra:
    Das nur noch mal zur Ergänzung, da sie unaufhörlich in unseren Gesetzesbüchern rumschmieren!!
    das tun sie nicht:
    Sie schmieren nur in den GesetzbuchKOPIEN herum. Und das darf jeder. Klar jeder Mensch der Welt kann sich ein Gesetzbuch, auch vom Deutschen Reich besorgen und darin rumschmieren und genau das machen sie und das erlaubt das Völkerrecht und auch nicht mehr.
    gruss
    armand

    ennos
    2021-12-08 at 8:17
    Zu 9 @ arkor
    “ … und auch nicht mehr.“
    Wenn „rumschmieren“ in Kopien erlaubt sein soll, wie sieht es dann mit der ANWENDUNG des „Rumgeschmierten“ aus?

    Die Antwort ist:
    Deswegen wird ja nichts unterschrieben korrekterweise. Sprich, jeder bekommt hier nur „Empfehlungen“ oder wie man es auch nennen möchte an die Hand und den letzten beißen die Hunde, der es möglicherweise ernst nimmt und vor Ort vertritt.
    Deshalb ist es ja unerlässlich, die Gesamtverantwortung bei den Alliierten zu belassen um eine Spaltung des deutschen Volkes zu verhindern. Eine schwierige Situation, in die man uns gebracht hat und aus der wir raus müssen, welche aber den Vorteil hat, dass wir sehr viel an Handlungsmöglichkeiten in der Hand haben.

    Leider ist das deutsche Volk noch nicht wirklich aufgeklärt, wie es sein müsste, als Holschuld, was die verschiedensten Dummwege wie sich auf SHAEF zu beziehen und hierauf als Deutscher Handlungen durchzuführen und Ähnliches, ob Kaisermumpitz und und und, brauche es nicht aufzuzählen.
    Wenn wir uns beispielsweise die Konfrontationen zwischen POLIZEI oder BRD-Verwaltung und deutsche Zivilgesellschaft anschauen, dann liegt die Macht allein bei den Deutschen, aber es ist eben nicht allen bewusst, was aber nichts dran ändert. Es ist Fakt, was bedeutet, dass Jeder grosse Verantwortung trägt und respektvoll mit dem Nächsten umgehen sollte, so oder so.

    Ein Beamter MÜSSTE unterschrieben, da die NICHTUNTERSCHRIFT eine STRAFBARE UNTERLASSUNG wäre. Jeder Deutsche hat unzählige dieser Dokumentationen zu Hause liegen und bekommen und es nicht begriffen.

    Zwei Dinge sind tröstlich:
    1. Wir stehen nur in scheinbarer Feindschaft gegenüber und ziehen letztlich an einem Strang, wenn wir es richtig machen.
    2. Die Deutschen sind vor ihrer eigenen Dummheit bewahrt worden, durch Handlungsunfähigkeit und genau dies kann nun der rettende Anker für das deutsche Volk, aber nicht nur das deutsche Volk, sondern die europäischen Völker und den weissen Völkern überhaupt werden…..aber wie gesagt….wir werden sehen..

    Reply
  12. 4

    Kurt

    Informationen für Mediziner und Angehörige von Verstorbenen.

    Noch nie in der Geschichte der Medizin hat eine Impfung eine derart hohe Zahl von schweren Nebenwirkungen sowie
    in zeitlichem Zusammenhang mit der Impfung aufgetretenen Todesfällen mit sich gebracht.

    Meldestelle zur Abklärung von Todesfällen nach CORONA-Impfung:

    https://www.mwgfd.de/meldestelle-impftod/

    Reply
  13. 3

    ennos

    Zum Thema „Der Unbeugsame“. Hallo arkor!

    (Bei mir funktioniert das ‘reply’ nicht.)

    https://lupocattivoblog.com/2021/12/05/der-unbeugsame/#comment-241638
    arkor
    2021-12-05 at 15:57
    kleine Korrektur Petra:
    Das nur noch mal zur Ergänzung, da sie unaufhörlich in unseren Gesetzesbüchern rumschmieren!!
    das tun sie nicht:
    Sie schmieren nur in den GesetzbuchKOPIEN herum. Und das darf jeder. Klar jeder Mensch der Welt kann sich ein Gesetzbuch, auch vom Deutschen Reich besorgen und darin rumschmieren und genau das machen sie und das erlaubt das Völkerrecht und auch nicht mehr.
    gruss
    armand

    ennos
    2021-12-08 at 8:17
    Zu 9 @ arkor
    “ … und auch nicht mehr.“
    Wenn „rumschmieren“ in Kopien erlaubt sein soll, wie sieht es dann mit der ANWENDUNG des „Rumgeschmierten“ aus?

    Reply
  14. 2

    ennos

    Zu 1
    Hoffentlich zack zack, ich habe die Schn gestrichen voll. Der Superlativ von voll ist längst übertroffen.
    Corinna vorne, hinten, oben, unten … man bekommt ja schon Ohrgeruch und zwar ganz heftigen! Ohhh, vielleicht ist das ja Ohr-Corinna, wer weiβ das schon, gell.
    Da findet man Informationen, daβ Corinna der Abriss sei, daβ das Mandat bald ende (bald?), alles sei schon vorbereitet für das DR. Das ist doch nett, oder etwa nicht? Was braucht es dann so lange? Mein Geduldsfaden ist längst zerrissen. Es geht um Menschenleben, da hört das „Scherzen“ auf!

    Reply
  15. 1

    Anti-Illuminat

    Es ist amüsant Putin so reden zu hören, mehr aber nicht.

    Aber die Merkelzeit geht heute zu ende. Das ist mal eine gute Nachricht. Das was jetzt kommt wird um ein vielfaches heftiger, zeigt aber den Leuten wie böse das System letztendlich ist. Was wir jetzt erleben ist der schmerzhafte aber gottseidank auch letzte Akt unseres Besatzungskonstrukts. Jetzt geben sie alles.

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen