51 Comments

  1. 46

    x

    https://haunebu7.wordpress.com/2022/02/22/lion-media-agenda-durchkreuzt-bill-gates-erklart-impfkampagne-fur-gescheitert/

    Die Gefahr die jedem Menschen und auch den Tieren droht ist die Abschaltung von Strom und im Gefolge von der Wasserversorgung, (ohne Strom pumpt sich nichts)

    Reply
  2. 44

    x

    https://www.tagesschau.de/regional/nordrheinwestfalen/hochhaus-brand-essen-101.html

    Dresden wurde auch mit Phosphorbomben, = nicht löschbarer Brandbeschleuniger, verbrannt….. mit Mensch und Hund und Katze

    Reply
  3. 43

    GvB

    Habeck befürchtet steigende Gaspreise in Deutschland..aber Northstream 2 wird von Scholz auf Eis gelegt…
    Wie bescheuert kann man nur sein?!
    EU und BRD sind Papiertiger…
    Deutschland nimmt mit den Sanktionen gegen Russland auch eigene Kosten in Kauf: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck stimmt die Bürger bereits auf steigende Gaspreise ein. Im Osten der Ukraine wird weiter gekämpft; beide Seiten melden Tote und Verletzte.
    Mehr im Liveticker.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article237065561/Ukraine-Konflikt-Beide-Seiten-melden-Tote-und-Verletzte-Aktuelle-News.html

    Reply
  4. 42

    x

    Abkopiert:

    Neuer Beitrag auf Haunebu7’s Blog

    🔥 WHO plant Gesetzgebung zur Übernahme der Weltregierung im Falle einer „Pandemie“, die sie selber ausrufen kann
    von haunebu7
    DARUM GEHT ES in Wahrheit:
    Die Regierung will UNBEDINGT BIS MAI AN DER MACHT BLEIBEN UM DIESEN TEUFELSVERTRAG ZU UNTERZEICHNEN.
    DIE FRAGE IST WAS BEKOMMEN SIE DAFÜR????

    https://greatreject.org/who-is-world-government-power-grab/

    🔥 WHO plant Gesetzgebung zur Übernahme der Weltregierung im Falle einer „Pandemie“, die sie selber ausrufen kann

    Dr. Astrid Stuckelberger: „Dass [die WHO] sich plötzlich von Beschränkungen distanzieren, ist nur ein Spiel. In der letzten Januarwoche 2022 hielt die WHO in Genf eine Dringlichkeitssitzung und Beratungen über die Ausweitung ihrer Befugnisse ab, alle Mitgliedstaaten im Falle einer Pandemie und „jeder anderen Form von Bedrohung oder Katastrophe“ zu übernehmen. Die WHO möchte, dass die Mitgliedstaaten einen neuen Vertrag über Covid-19 unterzeichnen, der den Vertrag von 2005 erweitert. Nach der Unterzeichnung durch die Gesundheitsminister hat die WHO-Verfassung (gemäß ihrem Artikel 9) bei Naturkatastrophen oder Pandemien Vorrang vor der Verfassung eines Landes (189 Länder haben den Vertrag von 2005 unterzeichnet). Seit die Definition von Pandemie vor einigen Jahren geändert wurde (Fälle auf der Grundlage des PCR-Tests), können sie in jedem Land Gehorsam durchsetzen und der Öffentlichkeit die WHO-Richtlinien aufzwingen, die obligatorisch und nicht nur empfohlen werden. Und das klingt nach Macht über das Land und die Welt. Dr. Astrid Stuckelberger, die seit 20 Jahren für die WHO arbeitet, warnt davor, dass jedes Land einen öffentlichen Protestbrief an die WHO schicken sollte. „Regierungen“ sollten einen Brief verfassen, in dem sie erklären, dass die Menschen nicht akzeptieren, dass die Unterschrift des Gesundheitsministers ohne Referendum über das Schicksal von Millionen von Menschen entscheiden kann. Es ist sehr wichtig, diesen Brief von jedem Land an die WHO in Genf zu senden. Die WHO möchte, dass alle Länder die Maßnahmen bis Mai 2022 umsetzen. Dr. Stuckelberger teilte die Information mit, dass bisher nur die Russen einen solchen Absagebrief verschickt haben!“

    Reply
  5. 39

    x

    Die Ukraine, so wurde kolportiert, fungierte als Ersatzteillager für menschliche Organe, während des früheren Ukraine Krieges. Da konnte man die schlimmsten Berichte lesen, von leicht Verwundeten, die ausgeschlachtet wurden, und von den Kriegs-Waisenkindern, da darf ich gar nicht dran denken, was mit denen gemacht wurde. Vieleicht braucht der Westen den Krieg um relativ leicht an derartige Ersatzteile und Bio- Menschenmaterial zu kommen?

    Reply
  6. 38

    x

    Jede irrtümlich so genannte C – Impfung in der Geometrie von B. Gates, Schwab und Soros ist ein sogenannter Baustein für Putin.

    Solange die Erden-Menscheit glaubt, dass diese Impfung für sie gut ist, hat Putin den Jocker in der Hand.

    Reply
  7. 37

    x

    Befehl an den MG 42 Schützen, ein Schuß FEUER FREI, wir müssen sparen……

    Reply
  8. 36

    x

    Bin gespannt, auf die Börse morgen……….. gehen alle zur Bank und bunte Zettelchen holen? also ich auch, nur das nötigste bleibt drauf.

    Reply
  9. 35

    x

    Deutschland wird am Hindukusch verteidigt, hab ich mal gehört!!!!

    Reply
  10. 34

    x

    Putin muß nur etwas warten, bis sich der Westen völlig tot gespritzt hat, dann hat er für den Rest der Überlebenden freies Schußfeld.

    Reply
  11. 33

    Gunnar von Groppenbruch

    @Anti-Illuminat

    Ein Blick ins Königreich Canada zeigt, was alles geht !!!
    Mit der Kavallerie auf unbewaffnete Fußgänger – das hätte ein Weltkriegsveteran, der – wie er glaubte – für Krone und Land seinen Leib und sein Leben eingesetzt hat, sich selbst in seinen finstersten Albträumen nicht vorstellen können !!!
    Dort haben die KEIN Menschenalter Feindpropaganda über sich ergehen lassen müssen wie WIR !!!
    Gerade diese Feindpropaganda lähmt bei uns ALLES – darum führt man sie ja!
    Irlmaier hat ganz klar gesagt:
    „Plötzlich gibt es kein Geld mehr!
    DAS ist der Auslöser für den Bürgerkrieg!“
    2023 ist absurd! Bis dahin sind wir alle TOT !!!
    Wir müssen von Glück sprechen, daß die WvZ (Weisen von Zion) vor unserer Vernichtung uns auch noch das sprichwörtliche Letzte Hemd abnehmen wollen, was eben zu diesem alles entscheidenden Fehler der BA (Bargeld-Abschaffung) führt!
    Wäre ihre unendliche Gier nicht so überaus mächtig in ihnen, würden sie also weitermachen wie bisher, so wäre es um uns geschehen !!!
    So aber ist gerade ihr hervorstechendster Wesenszug auch Auslöser für ihren eigenen Untergang und den ihres ganzen
    $¥$₮€M€$ D€₹ €₮₳₿£I€₹₮€₦ O£I₲₳₹₡H€₦ D€₹ “₲£O₿₳£€₦ €£I₮€“ !!!
    „Die Wellen schlagen zu –
    Die Welt hat Ruh‘ !“
    https://www.youtube.com/watch?v=hTJYcWqThBI

    Reply
  12. 32

    Anti-Iluminat

    Hallo Gunnar,

    Du meinst also das man 20 Millionen ungeimpfte einfach so jagen kann. Quasi von Haus zu Haus. Wir sind denen noch zu viele. Gleichzeitig geht es Schlag auf Schlag. In jedem Monat diesen Jahrzehnts passiert politisch mehr als im gesamten letzten Jahrzehnt. 1.9.2022? und du glaubst noch das sich bei Bargeldabschaffung was ändert? NIEMALS. Das wird nicht passieren. Ihnen fehlt die Zeit. Alles muss Schlag auf Schlag gehen. Ich halte es aber sogar für möglich das es bis Mitte September 2023 geht. Dann aber wird es biblisch weil dann die 42 Monate des Antichristen um sind. Dessen Macht soll ja innerhalb einer Stunde komplett genommen werden. Es könnte ein Zeitplan für das Eingreifen der RD sein.

    Reply
  13. 30

    GvB

    ⚠️ Vor 15 Jahren erschütterte Wladimir Putin auf der Münchner Sicherheitskonferenz den Westen mit einem scharfen Angriff auf dessen Bemühungen, die Welt dem westlichen Willen zu unterwerfen. Der Westen entschied sich, nicht zuzuhören. Er muss sich nun fragen lassen, ob das klug war.
    ↗️ https://www.anonymousnews.org/international/putin-hat-den-westen-gewarnt-aber-der-westen-wollte-nicht-zuhoeren/

    Reply
  14. 29

    GvB

    +++Aktuell+++

    Eben im ARD 1. Russische Truppen haben die Grenze zum nun unabhängigen Donbass überschritten..

    Eine Stunde lang fuhren russ.Einheiten durch die Grenzorte . Suche noch Nachrichten- Bestätigung.

    jetzt: Ukraine-Krise: ++ Putin schickt Truppen in Separatistengebiete ++

    +++⚡️DONBASS FEIERT SEINE UNABHÄNGIGKEIT ⚡️+++

    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/55172

    +++❗️❗️❗️EIL❗️❗️❗️+++
    RUSSLAND ERKENNT DIE BEIDEN DONBASS-VOLKSREPUBLIKEN DONEZK (DNR) UND LUGANSK (LNR) ALS SOUVERÄN UND UNABHÄNGIG AN – ZUDEM WURDE EIN VERTRAG ÜBER MILITÄRISCHE HILFE UNTERZEICHNET⚡️+++
    +++⚡️Auch Venezuela, Kuba und Nicaragua, sowie zuvor auch schon Süd-Ossetien haben die Unabhängigkeit der beiden Donbass-Volksrepubliken Donezk und Lugansk offiziell anerkannt ❗️❗️❗️

    PS: Ersten Angaben zufolge will Syrien die Unabhängigkeit der DNR und LNR ebenfalls anerkennen!

    Reply
  15. 28

    GvB

    Russland -Versteher ..ja? Putin ist nach wie vor..schwer durchschaubar…

    ….ein Versuch…:

    Vladimir Putin

    Russischer Jurist, Politiker, Mitglied des KGB(Auch in der DDR) und Chef der Nachfolgeorganisation des KGB , dem FSB. 1999 nennt Boris Jelzin, dem die Regierungsgeschäfte über den Kopf hinaus gehen(Alkohol), als seinen Nachfolger. Er will wieder Ordnung und Recht im Staate herstellen.

    Mit Putin verbinden sich ein extrem harter Führungsstil mit großem diplomatischen Geschick und staatsmännischer Klugheit.Hinzu kommt ein unbedingter Wille, seinem Land Russland zu dienen . Ich kenne kein Horoskop eines Staatsmannes der westlichen Welt, das diese Energien in einer derart ausgeprägten Form enthält.

    Sein Charakter zeigt von geradezu zwangshafter Sturheit und von extremer Prinzipienreiterei…und ein empfindlichen Stolz , kann man sich vielleicht vorstellen, was für ein schwieriger Gesprächspartner Putin ist, wenn er sich seiner Ansicht nach zu Unrecht an die Wand gedrückt fühlt.

    Sicher ist, dass Putin nicht an demokratischen Verhältnissen im Sinne des Westens interessiert ist, sondern eher eine gemäßigte Diktatur („gelenkte Demokratie“) praktiziert. Er sieht geradezu seine Berufung darin, in Russland für Gesetzmäßigkeit und Sicherheit zu sorgen, und er geht dabei pragmatisch-kompromißlos vor. Im Westen ist es inzwischen Mode geworden, Putin für seinen autoritären Regierungsstil zu kritisieren, aber es spricht viel dafür, daß nur ein Politiker mit diesen Eigenschaften Russland zur Zeit erfolgreich regieren kann.

    Gerade der preußische Zuschnitt des Charakters von Putin kann aber in absehbarer Zeit zum Problem werden. Der Aufstieg Russlands hat vor allem in den großen Städten zur Bildung eines Bürgertums geführt, das nach westlichen Freiheiten verlangt, das Leben genießen will und weniger an Disziplin und Pflichterfüllung orientiert ist. Die von Putin geschaffene Sicherheit wird dabei als selbstverständlich vorausgesetzt.

    Es kann also die Zeit kommen, wo die eigene Prinzipienfestigkeit Putin politisch im Wege steht. Er wird mehr und mehr in die Kritik geraten und dabei mit dem schwierigsten Thema konfrontiert werden: dem Loslassen. Die Angst (um Russland), dürfte ihn immer wieder in Versuchung führen, fanatisch auf Disziplin, Konsequenz, Pflichterfüllung und Härte (auch gegen sich selbst) zu setzen, und sie wird ihn unvermeidlich in eine zunehmende Vereinsamung führen. Am Ende wird alles darauf ankommen, ob es ihm gelingt, diese Angst durch Vertrauen zu besiegen und durch Gelassenheit auf eine normale Sorge zu reduzieren.

    An der Gelassenheit wird sich entscheiden, ob Putin bis 2024 Russland regieren kann. Das hängt aber auch davon ab, ob der Westen die berechtigten Sicherheitsinteressen Russlands angemessen berücksichtigt.Er erwartet vom Westen(Hier NATO und EU) Respekt..der aber nie ehrlich erwiedert wird.

    Nachtrag Juli 2014-bis Heute

    Inzwischen hat sich der Streit um die Ukraine dramatisch zugespitzt. Der Präsident Janukowitsch wurde gestürzt, und in Kiew hat sich eine Übergangsregierung etabliert, die prowestlich orientiert ist.(Beeinflusst durch Zionisten aus den USA) In ihr haben auch radikale nationalistische Kräfte Ministerposten erhalten.Genauer gesagt auch jüdische Kreise in Kiew und den USA!

    In dieser Situation hat sich Putin entschlossen, die Krim, die seit 1954 auf Grund einer Schenkung von Chrustschow zur Ukraine gehört, aber einen Sonderstatus besitzt, der Russischen Föderation anzugliedern. Vom Westen wird dieser Akt als Bruch des Völkerrechts heftig kritisiert und mit Sanktionen beantwortet.Es war keine Annektion sondern Sezession..mit voller Beteiligung der Krim-Bevölkerung durch eine Wahl.

    Ich gehöre nicht zu denjenigen, die die Welt in Schwarz und Weiß einteilen. Die selbstgefällige Rechthaberei des Westens, der sich als Hüter des Völkerrechts und der Freiheit aufspielt und Putin als den Bösen in die Ecke zu stellen versucht, geht mir gegen den Strich. Nach meiner Lebenserfahrung sind in einem Konflikt immer beide Seiten beteiligt und einseitige Schuldzuweisungen stimmen nie. Putin hat nicht allein das Völkerrecht gebrochen, die USA mit der sogenannten Koalition der Willigen haben das Völkerrecht im Kosowo-Konflikt und vor allem im Irak-Krieg zuvor mißachtet. Putin hat mit dem Westen noch ein paar Rechnungen offen.Es ist Zeit für Realisten und nicht Putin oder Selenski-Versteher…

    Wer sich für die historischen Zusammenhänge interessiert, den verweise ich auf die Rede von Gregor Gysi im Bundestag. Ich halte sie für ziemlich ausgewogen.(Obwohl Gysi eigentlich nicht der „Heilige St.Georg ist“ 🙂 )

    Vielleicht ist aber mit der Abtrennung der Krim noch gar nicht das letzte Wort im Drama um die Ukraine gesprochen worden. Vielleicht greifen die Sezessionsbestrebungen auch auf den Südosten der Ukraine über(!!!) Siehe JETZT), und vielleicht hat Putin vor, dem Westen, der sich so selbstherrlich auf dem Majdan eingemischt hat, hier seine eigene Melodie vorzuspielen. Putin ist ein Machtmensch, der weitgesteckte Ziele verfolgt, was die Bedeutung der Russischen Föderation als aufstrebende Weltmacht anbelangt. Sein erklärtes Ziel ist es, die ständige Osterweiterung der westlichen Einflußzone zu stoppen. Er hat sich ganz offen gegen eine monopolare Welt unter der Hegemonie der USA ausgesprochen und wird deshalb alles daran setzen, den Anschluß der Ukraine an die EU und letztendlich an die NATO zu hintertreiben. Menschen und ihre Schicksale spielen in einem solchen Szenario immer eine untergeordnete Rolle.Hier spielen Geopolitik und Einflussbereiche ein grosse Rolle. Der verlogene Westen machten das ja auch.Allerdings durch die meisten Kriege unserer Zeit. Anglo-Amerika allen voran !

    Putins Verhalten wird vielleicht psychologisch verständlicher, wenn wir versuchen, uns seine Erziehung im Elternhaus vorzustellen. In einem Video wird berichtet, daß er eine sehr liebevolle Mutter gehabt hat. Der Vater soll eher distanziert und streng gewesen sein. Dafür große mütterliche Fürsorge. Da der Mond sich an der Spitze von Haus befindet, muß bei Putin von einer ausgeprägten Mutterbindung ausgegangen werden. Der Vater hatte wahrscheinlich eine depressive Veranlagung.

    Es ist nicht ganz undenkbar, daß die Mutter unter dem widersprüchlichen Charakter des Vaters gelitten hat und Putin schon als kleines Kind das emotionale Bedürfnis gepürt hat, seine Mutter zu beschützen. Er macht nach seinem Äußeren durchaus den Eindruck eines „Muttersöhnchens“ der aber durch Erfahrungen stark wurde.. Beim Erwachsenen findet nun typischerweise für die kindlichen Bedürnisse eine Objektverschiebung statt: Putin als Politiker fühlt sich jetzt leidenschaftlich an sein Volk, an seine Heimat, an „Mütterchen Rußland“ (Mond) gebunden. Die Mutterliebe führt bei ihm zu einem ausgeprägten Patriotismus, den er selbst auch ganz offen zur Schau stellt.

    Wenn die Liebe zur Mutter das Ziel des politischen Handelns bestimmt, wird die Methode durch die Erfahrung des Vaters geprägt. Putin wird also einerseits zurückhaltend und abwartend agieren, was er in der Vergangenheit auch bewiesen hat. Auf der anderen Seite kann er aber umschalten – wahrscheinlich wenn er Gefahr für sein Land wittert – und sogar mit großer Konsequenz und Härte … und mit Verbissenheit handeln.

    Wenn diese Analyse richtig ist, dann wäre Putin nicht der typische Angreifer, sondern eher der verbissene Verteidiger, der sich in die Enge gedrängt fühlt. Die aktuellen politischen Analysen des Westens, auch in den Medien, wären dann grundfalsch, weil sie davon ausgehen, daß Putin im Begriff sei, aggressiv und rücksichtslos ein russisches Großreich zu schaffen und sich selbst als neuen Zaren zu inszenieren.

    Natürlich ist auch ein Politiker, der aus der Defensive heraus agiert, nicht ungefährlich. Er kann aus Angst durchaus über das Ziel hinausschießen. Auf jeden Fall wäre es aber falsch, in dem aktuellen Konflikt um die Ukraine ein Schwarz-Weiß-Denken zu propagieren und sich von den USA treiben zu lassen. Die Europäer sind auf eine wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Russland angewiesen, vor allem im Energie-Sektor, und sie sollten schon allein aus diesem Grund ihre Außenpolitik dahingehend umorientieren, daß sie Russland gleichberechtigt einbeziehen. Der Streit um die Ukraine könnte ein guter Anlaß sein, mit dieser Umorientierung zu beginnen.

    In der Ukraine-Krise setzt der Westen auf immer härtere Sanktionen, um Putin zum Einlenken zu bewegen. Ein Einlenken Putins unter dieser Energie-Situation ist nur zu erwarten wenn seine „Partner“ aufhören zu übertreiben: Es ist sonst völlig unwahrscheinlich das er klein beigibt! . Die augenblickliche Zeitqualität ist brandgefährlich, man kann der westlichen Diplomatie nur den Rat geben, nicht weiter Öl ins Feuer zu schütten.Denn die NATO könnte sich dabei, sogar was einige östliche Mitglieder angeht selber zerlegen…

    Ich empfehle folgenden Artikel in den Blättern für deutsche und internationale Politik:

    Die Krim, die bösen Russen und der empörte Westen

    und den Artikel von Werner Rügemer: Jazenjuk – made in USA

    Aufschlußreich ist auch das Interview mit der Politikwissenschaftlerin Mária Huber über den Einfluß der USA in der Ukraine.

    Besprechung des Buchs von Wolfgang Bittner: Die Eroberung Europas durch die USA

    Besprechung des Buches von Hubert Seipel: Putin. Innenansichten der Macht

    https://magazine.tnn-online.net/blog/category/putin-idol-eines-zeitalters/

    Obiger Artikel ist von mir ohne astrologische Daten eingekürzt..
    Haupt-Quelle :http://astrologieschule-heiligenhaus.de/index.php/beispiele/48-beispielhoroskope/203-das-horoskop-von-putin

    Reply
  16. 27

    GvB

    MAN -LKw bei den Russen…

    Nanu!…und der Spasan-Beka und Sichel-Sachita auf nem TRANSIT-Transporter…7,14 Min und 9,00 Min.
    Russlands Devise scheint mehr Qualität anstelle Masse zu sein.

    MAN für Österreich, Bundeswehr und von Österreich
    https://factorynet.at/artikel/man-militaer-lkw-werk-in-wien-nicht-betroffen/

    Seit 2011
    MAN baut jetzt Lastwagen in St. Petersburg
    MAN macht es damit Konkurrenten wie Daimler und Volvo nach, die bereits in Russland vor Ort sind. Im ersten Quartal 2012 soll die Fertigung starten, mittelfristig sollen 6000 Lkw für Russland und die übrigen GUS-Staaten montiert werden. Zum Vergleich: Der MAN-Konzern setzte im vergangenen Jahr insgesamt 126.000 Lkw und Busse ab, davon rund 3200 schwere Lkw in Russland. Russland gilt, auch wenn die Stückzahlen noch gering anmuten, bei MAN als Boomregion der Zukunft. Das Land fügt sich damit als letzter Baustein in die MAN-Strategie der starken Bric-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China).

    https://www.welt.de/wirtschaft/article13171694/MAN-baut-jetzt-Lastwagen-in-St-Petersburg.html

    Reply
    1. 27.1

      Maria Lourdes

      Danke Götz!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  17. 26

    arkor

    Schön, der Börsenwolf hat das handlungsfähige Deutsche Reich auch mitgepostet, basierend auf einem Email, welches ich verteilte auf Basis eines hervorragenden Kommentars und Zusammenstellung von Petra, der ich herzlich dafür danke:
    https://boersenwolf.blogspot.com/2021_12_06_archive.html

    Reply
  18. 25

    hardy

    zu gestern
    2022-02-20 at 23:23 GvB

    Bin leider nicht dazu gekommen. Bei den Mäusen handelt es sich um in Folie verpackte, nach dem Motto: „Ich hab dich zum Fressen gern“, eine Werbeschaltung, ziemlich abartig wie ich finde.
    Zu heute, hab soeben gesehen, daß in Kanada UN-Truppen gelandet sind, das sind die Söldnertruppen des DeepState! Nun wirds also echt wutzäwitzig, die Ziehen die letzten Karten. Wahrscheinlich aber haben sie diese Schlacht bereits verloren.

    Reply
  19. 24

    arkor

    Dr Wodarg zu den sogeannten Todimpfstoffen, in Wirklichkeit Genänderung durch die Hintertür, womit auch klar ist, dass es immer um die Genänderung ging:
    https://gegenstimme.tv/w/djeY2LkQtvCGNTEC9QWgZR?start=3m55s

    https://archive.org/details/deutsches-reich-uno-zu-erbgut-impfung-erklarung-volkerbund-uno-staaten_202012

    Reply
  20. 23

    arkor

    Nachdem nun Anerkennungshows seitens Russlands zum Besten gegeben werden, in denen gerne mit der russischen Bevökerungsanteilen argumentiert wird, werden die Afrikaner sich auch fragen, ob nicht bald große Teile Afrikas China zu China erklärt. Und hoffentlich fällt es Herrn Erdogan nicht ein mit seinen Illegalen-Gastarbeitern auf deutschen Boden einen türkischen Staat begründen zu wollen.

    Aber es haben ja schon alle möglichen Gruppen ohne Rechtsgrundlagen schon Pseudorechtlich Ansprüche verlauten lassen. Sie könnten sich durch bestärkt fühlen. Gefährliche Situation für das deutsche Volk und seine territorialen klaren Ansprüche. Gott sei Dank wurde alles im Rahmen der Handlungsfähigkeit für ein handlungswilliges deutsches Volk gesichert.

    Man sollte vorsichtig sein, welchen Argumentationen man folgt und die russischen Auslegungen sind natürlich völkerrechtlich nicht haltbar, insbesondere, da diese Grenzen von der SU-Russland-Ukraine festgelegt wurden, was auch die Krim umfasst.

    Wer hier dieses putinsche Gerede als rechtlich begründet weitergegeben hat als Staatsangehöriger egal welchen Staates, hat sich und den Seinen einen Bärendienst erwiesen, denn aus so etwas lässt sich alles basteln.
    Sambia oder China? …oder was ganz anderes?

    Die russische nationale Sicherheitsratsshow hat klar gemacht, dass Russland auf der Basis des Bestehenden, auch selbst geschaffenen, überhaupt kein Interesse hatte diese Verträge einzuhalten. Das ist schlecht, denn auch ich habe immer auf die Vertragstreue der Russen hingewiesen. Das ist nicht mehr haltbar.

    Die Argumentation mit der NATO-erweiterung ist auch nicht haltbar, wenn man die realen Truppenaufstellungen sich vor Augen hält, was die Frage der atomaren Erstschlagoptionen in den Vordergrund rückt. Und da ist auch ganz klar festzustellen, dass sich Russland hier mit seinen Tritonraketensystemen bei jedem Seeanrainerstaat in eine Position gebracht, die ihm jede Form eines Erstschlages ohne die Mittel einer Gegenwehr oder Reaktion, zu ermöglichen, womit also Russland zum gefährlichsten atomaren Erstschlagsstaat der Welt geworden ist.

    Eine grossartige Leistung, aber eben gefährlich für alle anderen. Die NATO ….naja wie stark diese zusammensteht.

    Tja: Es ist nun klar. Russland hatte nie die Absicht die Situation zu befrieden, sondern es will und wird wohl auch die Grenzen versuchen neu zu ziehen.

    China in Afrika, Russland in der Ukraine, die europäischen Staaten und das deutsche Volk im Dornröschenschlaf:

    https://www.spiegel.de/ausland/afrika-chinas-expansion-auf-dem-kontinent-treibt-laender-in-eine-neue-schuldenfalle-a-8c2b890c-233c-4b43-9a18-1c15691355c9

    Reply
  21. 22

    GvB

    Video: Spalter, Schläger, Hetzer – Gewalt gegen Andersdenkende…

    @Maria…stimmt, das Video ist inhaltlich vollkommen korrekt!

    Reply
  22. 21

    DaSeppi

    @Einar

    Danke für den Link. In der Tat alles gut erkannt und gesagt, aber bei den Meisten von uns bereits längst bekannt und nichts Neues.
    Die Frage, was dagegen tun, wird wieder einmal völlig ausgeklammert und somit fehlt das Wichtigste! Wie immer bei derartigen Videos …
    In der Tat, es gibt nur eine Lösung und dieses ist ein friedlicher Generalstreik. Keiner geht mehr seiner Arbeit nach und jeder ist frei in seinem Handeln.
    Das wird schon seit vielen Jahren empfohlen und es passiert trotzdem nichts, weil kaum jemand vorgesorgt hat und viele sich in die Schuldenfalle haben locken lassen.
    Fazit: Es läuft alles nach Plan und nichts geschieht zufällig!

    Mit voraus schauenden Grüßen
    Josef

    Reply
  23. 20

    GvB

    Tja, unsere Nachbarn, die Österreicher mit ihrer „neuen Nationalhymne“ 😍👍🏻💞

    Sehr kraftvoll, bestimmt auch super für die Spaziergänge.
    ❤️

    https://youtu.be/ucrTP5J3stQ

    Reply
  24. 19

    GvB

    Österreich…Die Falle dieser Freedom-days! …..klingt fast wie diese anderen „DAYS“..z.B.Red-Nose-Days..

    🔥🔥 IMPFPFLICHT IN ÖSTERREICH GESCHEITERT?.. FALSCH! Der Freedomday (zu Ostern) ist eine Falle. Die größte Täuschung!

    Ziel der Regierung: 2022 Herbst – Impfzwang! Überall Kontrollen (ELGA, Arbeit, Verkehrsmittel, Einkaufen, Spazieren, Restaurants, Wohnung verlassen) wegen „EXTREM GEFÄHRLICHER VIRUS VARIANTE“ 🔥🔥🔥

    Um das durchzusetzen müssen sie jetzt eines machen: Der Bevölkerung einen Freedom Day „befehlen“. Zu Ostern wird dieser sein! Dann glauben alle, dass es das Gesetz nicht mehr braucht und es nur „in der Lage liegt“. Der Widerstand wird aufhören (exakt wie #flammenwerferbasti es vorhersagte) und während das Dummvolk seine „Freiheit“ (3G) feiert, bereitet sich die Regierung auf den Herbst vor FÜR DEN DIESES GESETZ „in der Lage“ LIEGT!!!!!! DANN WIRD DAS GESETZ SCHARF GESTELLT UND UNGEIMPFTE GEJAGT!!!!!!!!!! 💉💉💉💉

    Sind die Österreicher(und Deutschen Schweizer etc.) wirklich so dumm???? Haben die nichts gelernt????? Glauben die wirklich, dass dieses Gesetz „nicht zur Anwendung kommt“ oder dass es „keine Kontrollen und keine Haftstrafen“ geben wird????? Der Herbst/Winter 2022 wird kommen und der Widerstand wird zwecklos… Sie haben Unrecht zu Recht gemacht! Der VfGh wird es nicht kippen! Siehe Bilder (Link unten) Jeder der jetzt „den Sommer genießt“ wird im Winter mehr verfolgt als je zuvor!!!!
    (Anmerkung! und es gibt schon das Gerücht, das der „Marburg-Virus“ kommen soll.Holla und ein Gegenmittel steht schon bereit!!!!!!!!!)
    👉🏼 NEIN ZU 2G
    👉🏼 NEIN zu 3G
    👉🏼 NEIN zu ALLEN FORMEN DES Impfpflichtgesetzes!!!!
    👉🏼 NEIN zum GRÜNEN PASS!!!!

    KEINE KOMPROMISSE!!! Der „Virologe“ Nowotny hat bei oe24 offiziell verkündet, dass der Sommer mit 3G ein „normaler“ Sommer ist!!! Die wollen das also FÜR IMMER!!!!!!!!!! Schlafschafe schlafen aber der Widerstand ist auch schon wieder kurz vor dem Einschlafen!!!!!!!! WEG MIT DIESEM IMPFZWANG und allem was dazu gehört!!!!!

    🟥 Wusstest du das: https://t.me/DasGlobaleErwachen/4336

    Reply
  25. 18

    GvB

    Maria Shukshina, populäre russische Schauspielerin, bei der Entgegennahme des nationalen Verdienstordens erster Klasse:

    „Ich danke für die Auszeichnung. Aber um diese Medaille für Verdienste um das Vaterland mit Stolz an der Brust zu tragen, muss ich über das Vaterland reden und die Wahrheit sagen. Und die Wahrheit ist, dass wir gerade eine Katastrophe erleben. (…) Man sieht auf den ersten Blick dass gerade ein soziales Experiment abläuft. Die Menschen hassen einander. Zuerst wegen der Masken, jetzt wegen der Impfungen, bald wird es wohl wegen der QR-Codes sein. Und das muss aufhören. (…) ein absichtlicher Versuch, die Menschen zu entmenschlichen und zu spalten.“
    Toll!
    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/55150

    Reply
  26. 17

    GvB

    ‼️Oberhäupter von Lugansk und Donezk bitten Putin um Anerkennung der Republiken

    „Die Oberhäupter der selbsternannten Volksrepubliken Donezk und Lugansk, Denis Puschilin und Leonid Passetschnik, haben sich an Wladimir Putin gewandt und den russischen Präsidenten gebeten, die Republiken als unabhängige Staaten anzuerkennen.

    Sowohl Puschilin als auch Passetschnik baten Moskau außerdem darum, mit den beiden Republiken Verträge über Zusammenarbeit, auch im Verteidigungsbereich, abzuschließen.“

    https://de.rt.com/international/131481-live-ticker-zur-ukraine-lage/

    und nun Aktuell :
    ⚡️⚡️⚡️EILMELDUNG⚡️⚡️⚡️
    BITTE TEILEN TEILEN TEILEN

    Historische Worte von Wladimir Putin:

    „Sehr geehrte Kollegen, ich habe Ihre Meinung gehört. Die Entscheidung wird getroffen. Heute! Ich möchte Ihnen für dieses Treffen danken“

    Nachdem Wladimir Wladimirowitsch die Meinung der Mitglieder des Sicherheitsrats angehört hatte und alle sprechen sich für die Anerkennung der Republiken aus, nahm Wladimir Putin eine Pause und wird seine Entscheidung etwas später bekannt geben.

    Endlich kehrt Frieden nach 8 Jahren in Donbass ein. Die Menschen haben sehr lange auf den Frieden gewartet und ihn auch verdient.

    ABONNIERE @Putin_Fanclub und bleibe auf dem laufenden was Wladimir Putin wirklich macht.

    #Eilmeldung #Putin #Donbass #Frieden

    Video:
    https://t.me/KoblenzUngeimpft/78131

    Reply
    1. 17.1

      Maria Lourdes

      VIDEO: Neues Pantsir S1M und Elektromagnetische Gewehre gegen Drohnen
      Bei Min. 3.49 – 3.52 sieht man MAN Fahrzeuge und das beim großen Feind! Das geht ja mal gar nicht!

      Lieben gruss

      Maria

      Reply
  27. 16

    GvB

    Boris Churchill Johnson&Johnson ( 🙂 ) knickt ein… weil er Ruhe an der Corono-Plandemie-Front haben will..

    👁 Boris Johnson bestätigt, dass das „Leben mit Covid“ in England ab dem 24. Februar beginnen wird!

    Boris Johnson kündigte am Montag im Unterhaus an, dass alle verbleibenden gesetzlichen Covid-19-Beschränkungen in England – einschließlich der Verpflichtung zur Selbstisolierung nach einem positiven Test – am Donnerstag aufgehoben werden.

    Der Premierminister sagt, dass England mit seinem Covid-Plan „von staatlichen Beschränkungen zu persönlicher Verantwortung übergehen wird“.

    Folge Rabbit Research 🐇🔍
    👉auf telegram: t.me/rabbitresearch

    Reply
  28. 15

    GvB

    Big-Brother De-Luxe! ….Es geht ja nicht um Corona-IMPFos und Gegner sondern mehr Gesinnungschnüffelei a la DDR!

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bundesservice_Telekommunikation
    Hatte neulich im Netz davon gelesen aber nur wenige Sätze, das hier ist schon hübsch ausführlich!!!!!Interressante Recherche.. das Haupt-BMI ist ja noch z.Teil in Bonn..die anderen in Berlin.

    Die stecken hinter der Internetseite …….BST= Bundesservice Telekommunikation — enttarnt: Dieser Geheimdienst steckt dahinter

    https://lilithwittmann.medium.com/bundesservice-telekommunikation-enttarnt-dieser-geheimdienst-steckt-dahinter-cd2e2753d7ca

    Lillith Wittmann vermutet, dass es sich um eine Tarnorganisation eines Geheimdienstes handelt, der in den Zuständigkeitsbereich des Bundesinnenministeriums fällt.

    Reply
  29. 13

    GvB

    @Ma, die Queen hat sicher Drachen..oder Echsenblut gesoffen. und vielleicht wurde sie von ihrem Jenseits-Mann Prinz Phillip(der ja als Virus wiederkehren wollte) angesteckt……. haha..

    Reply
  30. 12

    GvB

    @Maria.. PI ist schon lange am Bande der Israelis..und hauptsächlich einseitig gegen Muselmanen eingestellt..

    Reply
    1. 12.1

      Maria Lourdes

      Weiß ich doch Götz – es geht nicht um den Überbringer der Botschaft (PI-News) ….Dieser Film ist eine Arbeit des Zentrum-Medienteams. Alle Quellen wurden im Ursprungsmedium zitiert und, wo dies aus technischen/darstellerischen Gründen nicht möglich war, mit Quellenangabe versehen. Alle Protagonisten sind Personen des öffentlichen Lebens, die Recherche erfolgte allein anhand öffentlich zugänglicher Quellen und Medien.

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  31. 11

    GvB

    @Einar: Schon passiert…Grenzzwischenfall..

    Wie die russische Nachrichtenagentur RIA Nowosti meldet, haben einer Pressemitteilung des südlichen Militärbezirks zufolge zwei Kampffahrzeuge der ukrainischen Streitkräfte die Grenze zu Russland überquert, um Saboteure aus dem ukrainischen Hoheitsgebiet zu evakuieren.

    Die gepanzerten Mannschaftstransporter der ukrainischen Armee wurden zerstört, und fünf Soldaten der ukrainischen Sabotage- und Aufklärungsgruppe wurden getötet.

    Russisches Militär und Grenzschutzbeamte wurden nicht verletzt.

    https://de.rt.com/europa/132064-russisches-militar-und-grenzschutz-stoppen-ukrainische-sabotagegruppe/

    Reply
  32. 10
  33. 8

    Einar

    Zitat:

    „Wir haben Grund zu der Annahme, dass sie eine Operation unter falscher Flagge durchführen, um einen Vorwand für eine Invasion zu haben“, sagte Biden am Donnerstag vor Reportern im Weißen Haus. „Alles, was wir wissen, deutet darauf hin, dass sie bereit sind, in die Ukraine einzudringen und die Ukraine anzugreifen“.

    Guten Morgen lieber GvB,

    dass was diese Demokratten Anderen vorwerfen darin sind sie selbst Spitzenreiter.
    Haha…Einar lacht sich schlapp….Alles was DIE wissen ist, dass sie ALLES tun müssen um einen Krieg mit Russland vom Zaun zu brechen um von ihren sämtlichen verbrecherischen Machenschaften Abzulenken. Und natürlich auch in deren großen Hoffnung aus Deutschland einen „Parkplatz“ zu machen….und money, money, money….man sind die krank.

    Dieser Marionetten-Joe redet viel und sagt nichts.

    Mein Gott, ist mir übel vor so viel Erbärmlichkeit!
    Aber so sind sie diese Satans getreuen.

    Diese Dunkelmumpies werden scheitern…der Große Wasserkrug des Wassermanns wird sie samt Hochmut und Arroganz hinwegspülen….so sei es.

    Einars Ansichten zur Ukraine: Geschwister sollten sich vertragen, sich besinnen, wieder zusammenkommen was zusammen gehört und nicht diesen Elendsgestalten einen vermeidbaren Triumph ermöglichen.
    Da würde sich dann ein bestimmtes Klientel zu Tode reiern…zw.Smiley.

    Alles gute dir….wünscht Einar

    Reply
  34. 7

    Ma

    @GvB,
    das wundert mich mit dem Corona-Dingens und der Queen. Die soll sich oefters Kinderblut einziehen, von daher muesste sie gegen den sog. Virus geschuetzt sein. Zumindest haben neulich ein paar Brits sich gewundert, dass sie immer aelter wird und immer juenger aussieht, aber vielleicht brauchen sie einen Vorwand um sie um die Ecke zu bringen.

    Reply
  35. 6

    Ma

    Nun, dann kann man ja froh sein, dass die BRiD kein Staat ist, sondern sich nur als solcher bezeichnen darf.

    VG
    Ma

    Reply
  36. 5

    GvB

    *Blofeld… oder wie der mich an den James Bond-Film erinnerte.

    Hat jemand in Klaus‘ „Impf“eintopf geschi****?

    Das WEF erinnert mich zimlich stark an die Organisation ‚Spectre‘ bei James Bond. Mächtig, überall die Finger drin und Malwürfe in jeder Regierung, NGO und Gruppierung.

    Wenn Du so eine mächtige Organisation loswerden willst, musst Du sie irgendwie infiltrieren und sabotieren…

    Klaus Schwab: „We penetrate the cabinets“(Penetrieren passt zu der Schwulette…)Bekommt der nen Steifen, wenn er Politiker und CO. en Masse so einsammelt?

    https://www.bitchute.com/video/LkFt3sMXRe7f/

    Schwab nennt Kanada und Argentinien als Beispiele. Heute trifft das auch auf Deutschland zu. Wenn man als globale, allerdings voelkerrechtlich nicht anerkannte Organisation (z.B. Abkommen, geschweige denn durch die Parlamente legimierte) darauf verweist, dass man erfolgreich in Regierungen eindringt, ist das nicht nur Einmischung in die Belange von Staaten sondern auch verfassungsrechtlich gesehen problematisch. Der Verfassungsschutz muesste m.E. hier aktiv werden(oh, wie naiv) und Baerbock beobachten, denn es ist nach der Aussage von Schwab anzunehmen, dass sie auch gegen deutsche Interessen handelt.Tja, es sitzten einige Hochverräter im Bundestag, nur ist der nicht souverän und zu einer Abhol-und Quatschbude verkommen..“Blofeld“ holt die Leute ab macht WEF -Young- Global- Leaders.“ aus denen und bevorzugt solche Quatsch-Hühnchen wie Aussen-Mimmi AnnaLena.

    Hier gibt es sogar eine entsprechende Anfrage im kanadischen Parlament. Mit welcher dummen Ausrede die Frage einfach ignoriert wird, ist bezeichnend.
    https://twitter.com/i/status/1495068948861100038

    *Grüße von….Ernst Stavro Blofeld
    Organisation: S.P.E.C.T.R.E (Widersacher vom Meisterkiller BOND..ihrer an Corona erkrankten „Shave the Queen“)

    https://jamesbond.fandom.com/de/wiki/Ernst_Stavro_Blofeld_(Reboot)

    Reply
  37. 4

    GvB

    @Gunnar von Groppenbruch…JA, die umstrittenen Protokolle (Weisen von Zion) bewahrheiten sich schon lange..
    Aber viele vergessen es diese nochmal zu lesen und zu prüfen!
    Die NWO frisst dann ihre eigenen („Kinder“) bzw.Kohorten..
    Wir sind noch etwas länger mitten im Sturm.
    Die vermeintlichen …“Lockerungen“ sind nur wieder „das Auge des Sturms“(Ruhezone)..aber dann gehts richtig los, sehr schnell, in allen Bereichen…aber durch „Gottes Gnade“ recht kurz…
    Wie heisst es so schön?
    Eine Zeit, noch eine Zeit,..und eine halbe Zeit.

    Reply
  38. 3

    GvB

    Interessante Nachrichten aus Kiew und Paris

    nereus, Samstag, 19.02.2022, 19:35 6662 Views

    Zerohedge meldet:
    Verteidigungschef der Ukraine sagt „geringe Wahrscheinlichkeit“ eines größeren Konflikts mit Russland und widerspricht Biden

    Der ukrainische Verteidigungsminister Oleksii Reznikov erklärte am Freitag im Parlament, dass die Wahrscheinlichkeit einer größeren Eskalation mit Russland gering sei. Er fügte hinzu, dass der ukrainische Geheimdienst jede Bewegung in dem Gebiet beobachtet.

    „Unser Geheimdienst sieht jede Bewegung, die eine potenzielle Bedrohung für die Ukraine darstellen könnte. Wir schätzen die Wahrscheinlichkeit einer groß angelegten Eskalation als gering ein“, sagte Reznikov.

    Der Zeitpunkt der Erklärung ist interessant, da Präsident Joe Biden erst am Vortag an der Einschätzung des Weißen Hauses festhielt, dass eine Invasion unmittelbar bevorstehe.

    „Wir haben Grund zu der Annahme, dass sie eine Operation unter falscher Flagge durchführen, um einen Vorwand für eine Invasion zu haben“, sagte Biden am Donnerstag vor Reportern im Weißen Haus. „Alles, was wir wissen, deutet darauf hin, dass sie bereit sind, in die Ukraine einzudringen und die Ukraine anzugreifen“.

    Die Tatsache, dass der ukrainische Verteidigungsminister, der mit Sicherheit näher an der Situation dran ist als irgendjemand im Weißen Haus, Bidens Worten direkt widersprach, ist keine Kleinigkeit.

    Quelle: https://www.zerohedge.com/geopolitical/ukraine-defense-chief-says-low-probability-major

    Da stimme ich Tyler Durden zu.
    Das eigentliche Schmankerl des Berichts ist aber das Bild vom Ukrainischen Verteidigungsminister dazu.

    [image]

    Der Mann zeigt sich mit „Brillengriff“, einer ziemlich eindeutigen Freimaurer-Signalgeste.
    Was das wohl wieder zu bedeuten hat? [[zwinker]]

    Und als ob das nicht genügen würde, gibt es direkt darunter eine Meldung zum Epstein-Skandal.

    Epsteins „Zuhälter“ Jean-Luc Brunel erhängt im Pariser Gefängnis aufgefunden

    Jean-Luc Brunel, ein ehemaliger französischer Modelagent, der seit 2020 wegen des Vorwurfs der Beihilfe zu Epsteins Sexhandel inhaftiert ist, hat laut den französischen Zeitungen Le Monde und Le Parisian in seiner Zelle Selbstmord begangen.
    Er wurde erhängt in seiner Gefängniszelle in La Santé in Paris aufgefunden, nur eine Woche, nachdem Prinz Andrew eine millionenschwere Einigung mit Virginia Giuffre erzielt hatte, einem Opfer von Epsteins Menschenhandel, das Brunel ebenfalls missbraucht haben soll.

    Quelle: https://www.zerohedge.com/political/epstein-pimp-jean-luc-brunel-found-hanged-paris-prison

    Hat er sich erhängt oder wurde er erhängt? [[hae]]

    Es bewegt sich offenbar etwas.

    mfG
    nereus

    https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=597785

    Reply
  39. 2

    Gunnar von Groppenbruch

    @Anti-Illuminat

    Irgend etwas hast Du da gewaltig mißverstanden!
    Im Rakowskij-Protokoll steht, daß das „Letzte Geheimnis“ der Loge im eigenen Tode besteht!
    Damit ist gemeint, daß die WvZ (Weisen von Zion) keine Mitfresser gebrauchen können, wenn der Wandelstern Erde umgewandelt wird in „₽£₳₦€₮ JI$$₹₳€£“ !!!
    Das heißt, die, die heute noch willfährige Erfüllungsgehilfen sind bei der V€₹$₭£₳VU₦₲ der Völker, aus denen sie selbst stammen, sind in dem Augenblick überflüssig, in dem sie ihr Unwerk verrichtet haben !!!
    DAS WISSEN DIE JEDOCH NICHT – oder sie wollen es nicht wahr haben !!!
    Es ist genau die selbe Lage wie bei den ₳₦₮I₣₳₦₮€₦:
    Wenn die bezüglich Dresden laut schreien „Bomber-Harris, do it again!“, meinen die natürlich immer „all die anderen“, denn die ₳₦₮I₣₳₦₮€₦ $€£₿$₮ sind gar nicht in der Lage zu erkennen, daß das auch SIE SELBST betrifft !!!
    Diese Demonstrationen gegen ₮€₹₹O₹ der M₳₡H₮H₳₿€₹ sind gut, weil überhaupt irgend etwas geschieht!
    Nützen tun die allerdings überhaupt rein gar NICHTS !!!
    Die M₳₡H₮H₳₿€₹ interessiert soetwas überhaupt nicht, zumal die gesteuerte Opposition hierbei kräftig mitmischt und so das Volk auf falsche Pfade führt!
    Die „Lockerungen“ über die warme Jahreshälfte sind ein letztes großes Luftholen, die Ruhe vor dem finalen Sturme, der über uns hereinbrechen soll!
    Im Herbste kommen Massenspritzungen, Massenchippungen, Massenlager, Massenfolterungen und wohl auch Massenerschießungen! !!!
    DANN WIRD DIE BLÖÖÖKE-BLÖÖDE HAMMELHERDE GESCHÄCHTET !!!
    Unsere EINZIGE Chance, dem zu entkommen, liegt in der BA (Bargeld-Abschaffung) – wohl zum 1. 9. 2022 !
    Erst durch sie geht es an die Existenz eines JEDEN EINZELNEN, und ERST DAS treibt die Leute RICHTIG auf die Straße!
    „Mit der Sens‘ und Schaufel sich bewehrt,
    Wenn verloren gingen Flint‘ und Schwert!“
    heißt es im LdL (Lied der Linde) !!!
    Die BA unmittelbar vor dem 3. WK – es geht hier um nur wenige Tage – führt zum BK (Bürgerkrieg), der sich zur ERSTEN ECHTEN REVOLUTION SEIT MENSCHENGEDENKEN auswächst! Damit ist der üble Spuk vorbei !!!
    Das hat jedoch nchts mit irgendwelchen „Erkenntnissen“ zu tun, zu denen zu gelangen, die Masse überhaupt nicht (mehr) in der Lage ist, sondern das wird ganz einfach die „REVOLUTION DER UNZUFRIEDENEN“ !!!

    Reply
  40. 1

    Anti-Illuminat

    Jetzt reden sie von der „Impfpflicht“ im Oktober. Sie haben selber Angst können aber nicht mehr zurück. Gerade die Systempolitiker sollten sich das Rakowskiprotokol mal gut durchlesen. Den ihre Aufgabe ist es durch die Revolution selbst zu sterben. Vielleicht weis das ja der eine oder Andere. Die eigentliche Aufgabe lautet für uns das die Demonstrationen nicht in die falsche Richtung läuft.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen