38 Comments

  1. 36

    x

    ebenso erstaunlich, dass ein Bericht mit dem Titel „Organentnahme in der Ukraine bleibt unbemerkt“ 10.März 2022 verschwunden ist, in dem berichtet wird, dass „Mitarbeiter internationaler Flughäfen z.B. Boryspil, dass viele kleine Flugzeuge gechartert wurden, um spezielle Kühlschränke zu transportieren, die für den Abtransport menschlicher Organe verwendet werden.

    Reply
  2. 35

    x

    https://uncutnews.ch/eier-schluepfen-millionenfach-beweise-biowaffenspritzen-enthalten-lebende-parasiteneier/

    Alan. E. Baklayan: „Parasiten, die Ursache vieler Erkrankungen“ Auch wenn alle behaupten, „ich hab doch keine Parasiten“ sie sin in uns.

    Reply
  3. 34

    x

    Abkopiert:

    Organentnahme in der Ukraine bleibt unbemerkt
    Organentnahme in der Ukraine bleibt unbemerkt
    uncut-news.ch
    März 10, 2022
    Ukraine

    Reply
  4. 33

    x

    Erstaunlich, dass jetzt doch mal die öffentlichen Medien von den Verschwundenen Kindern der Ukraine berichtet, das geht schon seit vielen Jahren so, auch der Organhandel ist schon seit vielen Jahren ein Geschäftsmodel….ob freiwillig oder nicht.

    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_91817018/ukraine-krieg-hilfsorganisationen-berichten-von-verschwundenen-kindern.html

    Reply
  5. 32

    arkor

    ich weiss dass, das ein Hoax ist…ein „Kunstprojekt“, GvB. Und Kunst ist ein Spiegel der Realität und der Zeit, immer in irgend einem übertragenen Sinn.

    Reply
  6. 31

    x

    Keine Energie aus Erdöl, Erdgas, Uran, Wind usw. das muß kein Nachteil sein, wenn die unendlich vorhandene Raumenergie angezapft wird.

    https://www.ostfalia.de/cms/de/pws/turtur/.content/documents/Teil_04-Project-overview-free-energy-ENGLISCH.pdf

    Reply
  7. 30

    GvB

    @Maria…ja, deswegen informativ, weil von einem unabhägigen KRIEGS-Berichterstatter..
    …die ARD-ZDF usw-Korespondenten sind meistens nicht neutral…und sitzen in einem netten Büro im Nachbarland..

    Reply
  8. 29

    GvB

    @Arkor,..Das mit dem Medinat (Weimar) oder Thüringen ist ein Hoax..gewesen…
    …diese Khasaren haben ja neben dem besetzten Palästina und dem „Medinat New York“..noch den OBLAST in Russlands Sibirien :-)..also AB NACH SIBIRIEN…

    Reply
  9. 27

    arkor

    der Donbass…., nach wie vor aber dennoch Ukrainer Gebiet…….ich meine Putin hatte ja schon seine Yacht hier und einen russischen Friseurladen gibts auch hier und da auf deutschen Boden…..nicht dass er es zur russischen Enklave erklärt….also manches Viertel in deutschen Städten, würde schon zur Argumentation reichen….aber da gibt es ja schon mancherlei andere Ansprüche, ein jüdisches Medinat oder eine türkisches Mutterland zugehörig, ……auch aus Asien dürften bald Ansprüche angemeldet werden hier jeweilige Staaten zu bilden in deutschen Städten, China beispielsweise könnte so was vielleicht durchsetzen….warum nicht…

    …die sogenannten Republiken sind schlicht und einfach eine unfassbare Lächerlichkeit, würde man sie völkerrechtlich anerkennen, genauso wenig wie es einen Kosovo als Staat heute gibt…oder Kroatien. Putin weiss das im Übrigen, ansonsten würde er nicht auf diese Anerkennung so scharf sein.

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/medinat-weimar-ein-juedischer-staat-in-weimar-100.html

    Reply
  10. 23

    GvB

    „Putin war in seiner ersten Amtszeit eine Chance für Europa“ | artour | MDR
    ..eine der besten Journalistinnen und gute Russlandkennerin..
    https://www.youtube.com/watch?v=yzLiwWVZCOk

    Reply
  11. 22

    GvB

    Russlands Vorwärts-Verteidigung…

    09.03.22 Bericht: Russisches Verteidigungsministerium | Geheimdokumente

    09.03.2022 • Im Rahmen der militärischen Sonderoperation gelangten geheime Dokumente des ukrainischen Kommandos der Nationalgarde in den Besitz von russischen Soldaten. Diese Dokumente bestätigen die verdeckten Vorbereitungen des Kiewer Regimes auf eine Offensivoperation im Donbass im März 2022. Die von den russischen Streitkräften seit dem 24. Februar durchgeführte militärische Sonderoperation verhinderte eine groß angelegte Offensive ukrainischer Kampfverbände gegen die nicht von Kiew kontrollierten Volksrepubliken Luhansk und Donezk im März dieses Jahres und vereitelte sie.
    #transmitterbericht #transmittermeldung Telegram: https://t.me/ostwesttransmitter Playlist
    zu diesen Videos:
    https://bit.ly/3t9bQeY Quelle / Источник: МинОбороны (Russisches Verteidigungsministerium) Russisches Verteidigungsministerium veröffentlicht Original-Gefechtsbefehl der Nationalgarde, der die Vorbereitungen der Ukraine auf die März-Offensive im Donbass belegt

    https://disk.yandex.ru/d/i27vyXSwZwLjLw

    https://www.youtube.com/watch?v=iXPkFIqiOQA

    Reply
  12. 20

    GvB

    @Einar…hier das Video von der Nudeland…vor 8 Jahren….
    …beim Brötchen verteilen…………

    https://www.youtube.com/watch?v=L2XNN0Yt6D8
    Gr .GvB

    Reply
  13. 19

    GvB

    Klitschkos Familie…@unzensiert_infoseite

    Vitali Klitschkos Frau und Kinder werden in Berlin kostenlos in einer Villa untergebracht.
    Konten und Vermögen wurden bereits auf eine deutsche Bank transferiert.

    😂😂😂..und Michel wird zum Spenden aufgerufen 🙈🙈

    https://t.me/technikus_news/33106

    Reply
  14. 18

    Einar

    Lieber GvB….Danke dir für den Hinweis mit der Rabulistik, dass wusste Einar nicht, jetzt schon.

    Das V. Nuland abgebaut hat und zwar massiv, dass ist Einar ebenso aufgefallen.
    Ist auch sehr deutlich erkennbar auf den Maidan von damals beim Kuchen und so verteilen, und nun aktuell.
    Woran wohl das liegen könnte?
    Vielleicht frisst böses Seele auf und auf Grund dessen stopft man umso mehr in sich hinein?…zw.Smiley

    HuS Einar

    Reply
  15. 17

    GvB

    Berkut und Heavenly Jerusalem?

    Der jetzige Ukraine-Krieg ist ein neues Spiel, um die Aufmerksamkeit der Menschen in eine andere Richtung zu lenken.

    Man sollten Sie sich das Projekt Heavenly Jerusalem von Harry Berkrut ansehen.

    Für das “himmlische Jerusalem” sind riesige Geldsummen und bahnbrechende Technologien vorgesehen, die von den größten Bankhäusern und multinationalen Unternehmen bereitgestellt werden, von denen die meisten in jüdischem Besitz sind.

    Nach Angaben von Igor Berkut hat ein Vorauskommando jüdischer Siedler unter seiner Leitung bereits damit begonnen, die Infrastruktur für die Aufnahme der ersten tausend Juden vorzubereiten.

    Ihre Ansiedlung im “Neuen Jerusalem”, d.h. in den Regionen Odessa, Dnepropetrowsk, Saporoshje, Cherson und Mykolaiv, wird in naher Zukunft erwartet.

    Und dann steht die Ankunft von Millionen von Juden aus allen Ländern bevor.

    https://www.mzwnews.com/politik/ist-der-ukraine-krieg-nur-eine-ablenkung/

    https://stempublishing.com/magazines/OSW/81-90/osw87b.html

    https://matthias331.wordpress.com/2022/03/06/hast-nicht-gewusst-ist-klar-sagt-dir-ja-auch-keiner/

    Neben Palästina („Israel“) gibt es ja noch das riussische Oblast (in Asien/Sibirien)Die Jüdische Autonome Oblast (auch Jüdisches Autonomes Gebiet, russisch Еврейская автономная область Jewreiskaja awtonomnaja oblast; jiddisch ייִדישע אױטאָנאָמע געגנט jidische ojtonome gegnt) ist eine autonome Verwaltungsregion Russlands.
    Russland – Oblast Jüdische Autonome Oblast: Große Karte …
    http://www.deine-berge.de/Region/Russland/1114/Oblast-Judische-Autonome-Oblast.html

    Reply
  16. 16

    GvB

    100 Flüchtlinge kommen in Garmisch-Partenkirchen an

    Die Anweisung des Hotels ist klar: Es sollen ukrainische Kriegsflüchtlinge unterkommen, vorrangig Familien mit Kindern. Doch die Anzahl derer ist überschaubar. Vier Kleinkinder sind im ersten Bus. Und gerade Mal eine kleine Traube an Menschen mit ukrainischer Staatsbürgerschaft. Der Rest sind Männer aus Afrika und Asien. Es herrscht Verunsicherung, Verwirrung.

    Quelle (https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-ort28711/die-ersten-busse-sind-da-91399748.html), 🥣 (https://traugott-ickeroth.com/traugott-unterstuetzen/), https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    http://www.merkur.de (https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-ort28711/die-ersten-busse-sind-da-91399748.html)
    Erste Flüchtlinge in Garmisch-Partenkirchen angekommen –

    Hotel will nur Ukrainer aufnehmen

    Erstellt: 10.03.2022Aktualisiert: 10.03.2022, 16:19 Uhr

    Reply
  17. 15

    Ma

    Dann scheint die Ukraine genauso souveraen wie die BRiD zu sein. Ach nein, die BRiD ist selbstverstaendlich souveraen als GmbH. Die Bedeutung ist nur eine andere.

    Frage mich, wer die US Armeee kontrolliert? Sind es die 2% Bewohner, die im DR mal 80/90% der oeffentlichen Stellen besetzt gehalten haben, bis einer poehser kam und fuer Deutsche richtige Gesetze geschaffen hat?
    VG
    Ma

    Reply
  18. 14

    GvB

    🇦🇹🇦🇹🇦🇹

    🔴 (https://www.wochenblick.at/wp-content/uploads/2022/03/Konvoi01-2.jpg) Nehammer rudert bei Neutralität zurück – „steht nicht zur Debatte“

    Am Sonntag und am Montag rollten Militärkonvois durch Wien. Ein Heeressprecher erklärte, dass es sich bei dem Transport um 13 französische Militärfahrzeuge handelte. Diese seien auf dem Weg nach Ungarn. Auch in Oberösterreich werden immer wieder Verbände von Militär-Fahrzeugen gesichtet, wie WB-Leser berichten. Der Heeressprecher dementierte auch Meldungen in deutschen Zeitungen, wonach der österreichische Luftraum für die NATO gesperrt wäre. Das sei eine „Zeitungsente“, der Luftraum sei nur für russische Maschinen gesperrt. Die NATO müsse für Überflüge auch keine Anfrage an Österreich richten, denn die NATO sei ja nicht im Krieg. Nehammer hat seine Einstellung zur Neutralität indes geändert. Auf Twitter teilte er mit, diese stehe nicht zur Debatte.
    Augenzeugenberichte: Militätkonvois rollen durch Wien

    Wie eine Tageszeitung berichtet, wurde bereits am Sonntagabend eine Kolonne schwer gepanzerter Militärfahrzeuge gesichtet. Ein Wiener habe diese in Ober St. Veit (Penzing) beobachtet: “Die Kolonne fuhr bei der Westeinfahrt in Richtung Innere Stadt hinein.” An der Spitze des Konvois soll ein VW Golf des österreichischen Bundesheeres gefahren sein.

    Französischer Militärkonvoi auf dem Weg nach Ungarn

    Der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Oberst Michael Bauer, erklärte zum Militärkonvoi, der am Sonntag durch Wien rollte: “Es handelte sich dabei um 13 Fahrzeuge des französischen Militärs, das auf dem Weg nach Ungarn war”. Es gebe keinen Grund zur Sorge. “Meist fahren solche Transporte mit der Eisenbahn durch Österreich. Es handelt sich hierbei aber um nichts Außergewöhnliches und kommt immer wieder vor”, beschwichtigte Oberst Bauer.
    “Neue Neutralität”? – Luftraum-Sperre betrifft nur Russland

    Laut Oberst Bauer wurde der österreichische Luftraum aufgrund des Krieges in der Ukraine nur für russische Flugzeuge gesperrt. Er dementierte damit deutsche Presseberichte, die besagten, Österreich hätte seinen Luftraum auch für die NATO gesperrt. Das sei, so Bauer, eine “Zeitungsente” gewesen. Nach einem Bericht des deutschen Online-Portals businessinsider.de hätten durch die Sperre des Luftraumes NATO-Maschinen über Italien ausweichen und diesen Umweg in Kauf nehmen müssen.
    Für NATO-Überflüge keine Genehmigung erforderlich

    Österreich habe seinen Luftraum jedoch nur für russische Maschinen gesperrt, so der Oberst. “Alle anderen können österreichischen Luftraum überfliegen”, sagte Bauer. Eine gesonderte Anfrage müsse die NATO nicht an Österreich richten, weil die westliche Allianz nicht im Krieg sei.
    Nehammer und die Neutralität

    Kürzlich beendete Kanzler Karl Nehammer (ÖVP) mit den Worten„Österreich wird sich nicht hinter seiner Neutralität verstecken“ die von den Österreichern viel geliebte Neutralität. Doch diese Rechnung hat er ohne die Österreicher gemacht, wie eine aktuelle Umfrage zeigt: 08.03.2022
    ….
    https://t.me/technikus_news/32951
    Wer weiss , vielleicht werden die Boden-Luft(und gegen Panzer) Rakteen(Stinger o.ähnliches) an das Regime in der Ukraine „geliefert“.

    Reply
  19. 13

    GvB

    Hallo @Eimar ,… Zitat: Fuck- EU Nuland:……..das ist jüdische Rabulistik, oder so gesagt (dreh alles um) es ist sowjet-bolschewistische Worte-Begriff- Verdrehung.
    Auch seitens Barböckchen, usw..Lawrow und Putin würden immer Lügen…und drohungen aussprechen.
    Nunja, es ist immer Ansichtsache wie eine Lüge vormuliert wird…und ob Diplomaten auf hohem Nivea lügen.
    ….haben die BRD-Sprechpuppent etwa in den letzten Monaten nicht gelogen? Aha….nein ..natüüüürlich nicht.:-(

    Reply
  20. 12

    GvB

    @X 17 jähriger getötet…
    Auch das geht weiter.. und sicher ist der Mörder kein Ukrainer…sondern aus der bekannten „Community“!

    Reply
  21. 11

    GvB

    @X ,..das Bidens Söhnchen Hunter Geschäfte (Öl/Gas,…und „Schnee“) macht,.. war mir bekannt.In den Regime kein Wunder..aber dieBIO-Kampfstoff-Geschichte hat mich schon sprachos gemacht:So ein eigentlich schönes Land.. mit wichtiger Landwirtschaft(!) so zu versauen, kann nur teuflisch-satanisch sein!
    BIO-Kampfstoffe sind das perfiedeste Mittel überaupt…

    Reply
  22. 10

    x

    Die sogenannten 17jährigen Deutsche, die gerne mit dem Messer zustechen, kennen wir ale doch zur Genüge.

    https://www.t-online.de/region/leipzig/news/id_91807394/19-jaehriger-in-strassenbahn-getoetet-17-jaehriger-in-haft.html

    Reply
  23. 9

    GvB

    Ukraine: Dieser Krieg hat Ursachen! (Iwana Steinigk).
    https://odysee.com/ukraine-dieser-krieg-hat-ursachen!:6e658e9055399285b6586bf92d1402722d8783a5

    Der Krieg in der Ukraine: Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit.
    Denn während uns westliche Medien einen blutrünstigen größenwahnsinnigen Wladimir Putin „verkaufen“ wollen, muss sich die Frage gestellt werden, was die wirklichen Ursachen des Krieges sind.

    Dieser Konflikt beginnt NICHT mit dem Einmarsch russischer Truppen in ukrainisches Gebiet. Er hat eine – vom Westen gern heruntergespielte – wichtige Vorgeschichte.

    Um es kurz zu machen: Dieser Krieg ist bereits 8 Jahre alt. Dazu gehören Wahrheiten, wie der Beschuss der Donbass-Republiken seitens Ukrainischer faschistischer Militäreinheiten ausgesendet von Kiew. Der Beschuss von Schulen, Krankenhäusern, Schulen und der Zivilbevölkerung seit nunmehr 8 Jahren!
    Auch das Nichteinhalten der Minsker Abkommen seitens Kiew und die ständige Ausweitung der NATO bis an die Grenzen Russland müssen hier auf den Tisch gebracht werden.

    Und in diesem Interview kommen diese Themen auf den Tisch.

    Wir sprachen mit der Russlandexpertin Iwana Steinigk, die an der Lomonossow-Universität Moskau studierte, mit Ihrem Verein „AK ZukunftDonbass e.V.“ seit Jahren Hilfsgüter-Lieferungen in den Donbass organisiert und mehrfach in den letzten Jahren selbst in der Krisenregion um Luhansk und Donezk vor Ort war.

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Danke Götz, ein sehr gutes Video!
      https://odysee.com/ukraine-dieser-krieg-hat-ursachen!:6e658e9055399285b6586bf92d1402722d8783a5
      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  24. 8

    GvB

    Die NULAND ist also wieder dabei…Mann , ist die fett geworden! Karma.
    …wer erinnert sich noch an Details der Causa „MAIDAN“?

    https://odysee.com/@AnakwanarTV:2/darum-krieg-ukraine-vs-russland.-der:8

    Die Ukraine ist schon immer ein trauriger Spielball der Mächte gewesen,.. arme Ukraine.Armes Volk…
    Die Ukraine war immer RUSSLAND…
    ..die Krim ist ein ruhiges und befriedetes Land dagegen…Verschieden Sprachen neben Russisch werden nicht verboten….wie unter dem jetzigen Putsch-Regime!
    Am schlimmsten ist die Gewaltkurve.. aus der die Soldaten auf beiden Seiten nicht rauskommen.“Kanonenfutter“..Das Land , auch die russ.Armee zahlen einen hohen Blutzoll. Eine meist christliche, weisse Bevölkerung mordet sich selbst……und die Chabad-Kabale (USA, Israle NATO)zündelt immer dabei…

    Reply
  25. 6

    x

    Abkopiert:

    Russland ist sich sicher: USA will „tödliche Krankheitserreger“ verbreiten
    Z-LiVE News – Vor 5 Std.

    Folgen
    Profil anzeigen
    |

    428

    © Z-LiVE NEWS

    Bereits am Mittwoch hatte der Kreml die USA und die NATO beschuldigt, biologische und chemische Waffen vorzubereiten. Während die Vereinigten Staaten die Anschuldigungen dementieren, erneuert Russland diese Vermutungen.

    „Der Kreml verbreitet absichtlich die Unwahrheit, dass die Vereinigten Staaten und die Ukraine chemische und biologische Waffen in der Ukraine einsetzen“, so Ned Price, der Sprecher des US-Außenministeriums. Russland erfinde „falsche Behauptungen, „um seine eigenen schrecklichen Aktionen“ in der Ukraine zu rechtfertigen.

    Igor Konaschenkow, der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, hält dagegen. Man habe Dokumente über die militärisch-biologischen Aktivitäten der USA in der Ukraine. Das Pentagon finanziere demnach Forschungen, die das Ziel haben, „einen Mechanismus zur heimlichen Verbreitung tödlicher Krankheitserreger“ zu entwickeln.

    Weitere Entwicklungen im Russland-Konflikt:

    USA besorgt: Putin lehnt alle Angebote zur Deeskalation ab
    Ukrainischer Botschafter Melnyk: „Millionen Menschen in Deutschland muss es peinlich sein“
    Kiew bereitet sich auf Kampf vor: Zivilisten dürfen jetzt Waffen tragen
    Durch Russland: Drei Tote bei Angriff auf eine Geburtsklinik
    Putin vor Erfolg? Kiew wird zunehmend eingekesselt
    Der Beitrag Russland ist sich sicher: USA will „tödliche Krankheitserreger“ verbreiten erschien zuerst auf Z-LiVE NEWS.

    Reply
  26. 5

    Einar

    Einar boykottiert YT so gut es eben geht, doch gewisse Dinge da kommt Einar hin und wieder einfach nicht drum herum. So wie z. B. mit Alexander W. und den Tagesenergien.
    Schaute bzw. hörte mir heute die aktuellsten Tagesenergien an und fand da einiges einleuchtend sowie wissenswert.
    Von daher möchte Einar empfehlen wer die Zeit haben sollte es gleichtun.
    Das im aktuellen Zeitgeschehen letztendlich nur eine gigantische Show stattfindet um die wahren Dinge dahinter zu verbergen…das und anderes mehr definiert bzw. analysiert A. W. Einars Ansicht nach sehr gut.

    Stichwort u. a…..der Ahnenfrieden.

    Wie gehabt….Die Energie folgt stets der Aufmerksamkeit…zw.Smiley.

    Gruß Einar

    Reply
  27. 4

    arkor

    ergänzend zu 3:
    Rechtschreibfehlerkorrektur wichtig zum Verständnis
    1 Zeile
    danke Petra, weil es vielleicht machen ….
    muss heißen
    danke Petra, weil es vielleicht manchen….

    Reply
  28. 3

    arkor

    Nochmal zusammen, weil es so interessant ist und für viele so schwer verständlich, danke Petra, weil es vielleicht machen ein bisschen die Problematik der vielen Deutschlands begreiflich macht und diese eben sowohl den Heimatstaat, wie den Feindstaat als identische Verwaltung bezeichnen können.

    Es ist für viele Deutsche nur schwer begreifbar, warum sie eigentlich noch existieren und dass dies auf im Zusammenhang bestehenden Rechten beruht. Dummerweise glauben manche, dass sowieso das Recht gerade so genommen wird wie man es gerade braucht und eigentlich gar nicht existent ist, als Konstante. Und dementsprechend begreifen sie auch nicht, dass gerade auf dem Einen auch das Andere beruht, wie zum Beispiel die Eigentumsansprüche der Feinde.

    Nun werden die Klugen unter den Feinden nicht so dumm sein, sich die Grundlagen ihrer eigenen Eigentumsansprüche zu entziehen, was nämlich gegeben wäre, wenn man das, was ich lange darlege und auf was ich arbeite, bestreiten würde. Nein solche Dummheiten überlassen die Klugen, den Dummen.

    Und genau da liegt unser Problem. Wir brauchen natürlich schon eine deutsche Elite, die weiß warum das deutsche Volk und das Deutsche Reich bestehen, aber auch neben der außerordentlichen Intelligenz auch noch den Mut zum Eintritt in Dieses haben, denn ansonsten weiss man auch nicht, was man wie zu machen hat.

    Aktuell wird ja das Budapester Memorandum mehr ins Gespräch gebracht, gerade aus Ukrainischer Seite. Warum, weil sehr viel damit im Zusammenhang steht, wie der Atomwaffensperrvertrag. Auch ein schönes Beispiel, wie die Welt weltweit gebannt vor den Bildschirmen sitzt und das wichtigste gar nicht begreift……aber…..ist ja nur ein Stück Papier…….wen juckts….wen interessierts……wie die Kapitulation der Deutschen Wehrmacht…..völlig bedeutungslos…….sagt NICHT DER KLUGE!

    Zitat:
    „Im Moment ist es eines der größten, das die Bundesrepublik Deutschland eigentlich als Deutschland baut.

    https://lupocattivoblog.com/2022/03/09/essay-vasallen-des-modernen-politikbetriebs/#comment-244787
    https://lupocattivoblog.com/2022/03/09/essay-vasallen-des-modernen-politikbetriebs/#comment-244816

    Reply
  29. 2

    Anti-Illuminat

    Man macht also wieder kalten Krieg. Mal schauen wo das ganze hineskaliert. Anders als im vorherigen Jahrhundert merkt man hier aber den wirtschaftlichen Abschwung. Das ist der Unterschied

    Reply
  30. 1

    Einar

    Liebe Maria, dass war vielleicht Gedankenübertragung, Dein neuer Artikel, denn gestern sah sich Einar dieses kurze Video bei MeTube an https://a.metube.ch/videos/watch/5a825efe-fbb1-4536-9ddc-bdf455599dfc wo diese Lügenbaronin ihren seich ab lies und Einar vor lauter Kopfschütteln und Facepalm richtig schwindelig wurde und das deren Hintern auf Grundeis geht war geradezu fühlbar.

    Zitat Fuck EU Nuland:
    „Die Ukraine verfügt über biologische Forschungseinrichtungen, bei denen wir in der Tat besorgt sind, dass russische Truppen oder russische Streitkräfte versuchen könnten, die Kontrolle darüber zu erlangen.“

    Einar übersetzt mal: „Die Ukraine verfügt von uns finanzierte US-Biowaffenforschungsanlagen zur Erforschung sowie Herstellung von Massenvernichtungswaffen und wir sind besorgt darüber das unsere verbrecherische Machenschaften von den Russen aufgedeckt werden“…..oja!…das wird es, worauf ihr Dunkelmumpies Schwerverbrecher euch verlassen könnt.

    Es soll Zweibeiner geben die sich sogar zu Dumm beim Lügen anstellen und bei ihren dumm dreisten Lügen sich selbst entlarven.

    So so…Madame Fuck Eu Nuland ist also besorgt…na sowas aber auch.
    Besorgt weil sie mit den Fingern in der Keksdose erwischt wurde?
    Ach ja….und wer ist eigentlich WIR?
    Na wer wohl!
    Richtig!….Die Dunkelmumpie Clique…zw.Smiley.

    Nochmal Zitat Fuck EU Nuland:
    „Ich habe keinen Zweifel daran, Herr Senator, und es ist eine klassische russische Technik, dem anderen die Schuld für das zu geben, was man selbst vorhat.“

    Da verschlägt es einem aber wirklich die Sprache!!
    Das was diese eklatanten Dunkelmumpies stets selbst tun werfen sie stets den Anderen vor.
    Sind wahrscheinlich mit den Grünen & Co Dunkelmumpies ala BRiD verwandt….lach.

    Bei deren Antlitz dachte Einar sofort an diese Morgan….man man…das scheint ja ein besonders exorbitantes Meganest von Vollpfosten zu sein.
    Kein wunder das W. Putin sich ständig am schlapp lachen ist.

    Wie sagen diese Rumpelstilzchen von sich selbst:
    Überragend Intelligent!?….lach…selbst sogenannte überragende Intelligenz schützt vor Dummheit nicht.
    Ja….Einar glaubt mittlerweile das Gier gepaart mit Hochmut und Arroganz tatsächlich strunzedumm macht.

    Die Macht der Dummen…lach…eiweiß…sollte man niemals unterschätzen…grins.

    Reply

Leave a Reply to Ma Cancel Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen