37 Comments

  1. 16

    arkor

    Die Hütte brennt bereits. Charite versucht sich durch Distanzierung zu retten, was die Sache noch verschlimmert
    https://www.tagesschau.de/faktenfinder/corona-impfnebenwirkungen-101.html

    Reply
  2. 15

    Andrea

    „Die PKC-Raffinierie in Schwedt könnte bald von einem österreichischen Unternehmen übernommen werden. picture alliance/dpa | Patrick Pleul …
    Alcmene mit Sitz in Österreich gehört zur Liwathon-Gruppe, einer privaten britischen Energieholding. Rosneft untersteht dem Kreml, wodurch die Raffinerie derzeit noch an der russischen Druschba-Pipeline hängt.

    Und noch ein weiterer Konzern bietet sich derzeit als Käufer an. Laut Berichten des „Handelsblatts“ will auch der Biokraftstoff-Unternehmer Claus Sauter, Vorstandschef der Verbio AG, gerne die Raffinierie kaufen. Verbio ist ein börsennotiertes Unternehmen aus Leipzig. Ein großer Teil der Biokraftstoffe von Verbio wird nicht aus Getreide oder Raps, sondern aus Pflanzenresten, also etwa Stroh, hergestellt, eine zukunftsweisende Technologie, da Energie- und Lebensmittelsektor nicht um Rohstoffe konkurrieren.

    Unbekannt ist Verbio in Schwedt nicht: Der Konzern betreibt dort bereits eine Bioraffinerie bei PCK. Und diese soll ausgebaut werden: Sauter will PCK zum Biomasse-Synthetisch-Chemischen Kombinat transformieren.

    Das von der EU-Kommission vorgeschlagene Öl-Embargo stellt eine Herausforderung für die Ölversorgung in Ostdeutschland dar, da Tankstellen, Haushalte, Unternehmen und auch der Großflughafen Berlin-Brandenburg aus Schwedt mit Kraft- beziehungsweise Heizstoffen beliefert werden. Sollte das Werk seinen Betrieb einstellen, könnte es zu Engpässen in der Hauptstadtregion und darum kommen. Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) warnte vor ernsthaften Versorgungsproblemen im Falle eines Boykotts. Die Einfuhr russischen Rohöls in die EU soll in sechs Monaten beendet werden.“
    >https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/diese-unternehmen-buhlen-um-die-pck-raffinerie-in-schwedt/ar-AAXBVqu?ocid=msedgntp&cvid=f31e51136be14cef869eade16146a125
    >https://www.msn.com/de-de/finanzen/aktiendetails/fi-alxpec?ocid=msedgntp&duration=3M
    >https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/diese-unternehmen-buhlen-um-die-pck-raffinerie-in-schwedt/ar-AAXBVqu?ocid=msedgntp&cvid=f31e51136be14cef869eade16146a125

    Reply
    1. 15.1

      Maria Lourdes

      Danke Andrea… sehr gut!

      Gruss Maria

      Reply
    2. 15.2

      Sylvia

      „Die PCK-Raffinerie“ – Petrolchemie und Kraftstoffe – müsste es heißen 🙂 Wer war denn da wieder am Werk… Nichtsdestotrotz, ist das ein interessanter Artikel, den ich lieber nicht kommentiere… (ich kenne den einen „Akteur“ persönlich).

      Schönen Abend!

      Reply
    3. 15.3

      Andrea

      „…1899 wurde die vorläufige Vereinbarung zwischen der Deutschen Bank und dem Osmanischen Reich über den Bau der Bagdadbahn von Konya nach Bagdad unterzeichnet. …Die Gegenleistung des Osmanischen Reiches war die Abtretung der Schürfrechte, vor allem für die Öl- und Gasvorkommen, in einem Korridor von je 20 km beiderseits der Bahnlinie.[9]* Österreich-Ungarn besaß damals schon eine Ölraffinerie bei Wien
      ( >https://de.wikipedia.org/wiki/Raffinerie_Floridsdorf ).

      Am 5. März 1903 wurde die endgültige Konzession mit einer Laufzeit von 99 Jahren erteilt. …“
      >https://de.wikipedia.org/wiki/Bagdadbahn
      Fazit: 2003 begann der Irak-Krieg – Putin preschte vor, führte die Rebellen an und Bush organisierte den Gegenangriff – einvernehmlich
      ( vgl. Lukoil-Wiki – „Die Allianz wird Shell, Eni SpA, Lukoil, CNPC und Petronas umfassen.“ >https://en.wikipedia.org/wiki/West_Qurna_Field#cite_note-2 )
      *
      Habeck will Druschba-Leitung kappen, eine Pipeline, die von der DDR-Jugend erbaut wurde

      PCK Schwedt: „Ursprünglich wollte Shell seine Beteiligung an Alcmene abgeben. Das verhinderte Rosneft aber, indem der russische Konzern sein Vorkaufsrecht in Schwedt nutzte.“
      Kommentar business insider:
      „max mustermann15Std.
      PCK war früher verbunden mit Hydrierwerk Zeitz als Kombinat.Im PCK Schwedt wurde unter anderem Düngemittel hergestellt.Diese Düngemittel Anlage wurde in den Sechziger Jahren von Frankreich gebaut und nach der Wende durch die Treuhand abgebaut und an die Russen verscherbelt. Hydrierwerk Zeitz hat bis zur Wende, Benzin und Füssiggas hergestellt.Nach der Wende hat die Treuhand dieses Werk platt gemacht und 3000 Meschen wurden arbeitslos. Ich habe in beiden Betrieben gearbeitet.“
      >https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/diese-unternehmen-buhlen-um-die-pck-raffinerie-in-schwedt/ar-AAXBVqu?ocid=msedgntp&cvid=f31e51136be14cef869eade16146a125

      Reply
  3. 14

    arkor

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/ukraine-krieg-gemeindebund-fuerchtet-behoerdenchaos-wegen-hartz-iv-hilfe-fuer-ukrainer-a-3f3b0e67-1eb1-46e2-8a8b-ce80ace42b69
    In Deutschland wurden zuletzt mehr als 700.000 Geflüchtete aus der Ukraine registriert. All diese Menschen könnten ab Juni die höheren Sozialleistungen beziehen – sofern sie den Anspruch geltend machen.

    Reply
    1. 14.1

      GvB

      ..und es hört nicht auf: BRD will von ca.20.000 Afghanen die restlichen in die BRD holen….

      Bundesregierung macht 20 Mio. Euro locker um weitere 20.000 Afghanen nach Deutschland zu holen | UNSER MITTELEUROPA
      https://unser-mitteleuropa.com/bundesregierung-macht-20-mio-euro-locker-um-weitere-20-000-afghanen-nach-deutschland-zu-holen/
      +
      https://www.wochenblatt.de/nachrichten/politik/rund-20000-afghanen-warten-auf-einreise-nach-deutschland-1474746

      Reply
  4. 13

    Einar

    Sensation: Karten von unterirdischen Basen (DUMBs) entdeckt (Video)
    https://anti-matrix.com/2022/03/27/sensation-karten-von-unterirdischen-basen-dumbs-entdeckt-video/

    Zu einen Kommentar, den zweiten, musste Einar herzlich lachen, aber sowas von.

    Erster Kommentar:
    Zitat:
    „Wohin hat man unbemerkt den Abraum der Tunnelgrabungen gebracht?“

    Zweiter Kommentar Antwort:
    Zitat:
    „Das ist eigentlich ganz einfach. Man hat zuvor ein großes Loch gegraben, worin der Abraum dann verschwand.“

    ….lach…finde den Fehler…zw.Smiley.

    Kleiner Tipp:
    Wahrscheinlich hat man für den Abraum aus dem „großen Loch„ ein zweites „großes Loch„ gegraben….und und und ……kaputtlach…

    Lieber Scotty…..bitte bitte beam Einar hoch, dass ist ja nicht mehr auszuhalten….nochmal lach.

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      @Einar, lach nitt, die bauen damit überall neue Pyramiden…
      neu und hässlich..
      https://www.jpost.com/In-Jerusalem/Tower-east-of-Eden-432177

      Oberster Gerichtshof..
      https://nwo-satanismus.blogspot.com/2010/06/der-freimaurer-symbole-in-israels.html

      Reply
  5. 11

    arkor

    Es gibt keine schädlichen Nebenwirkungen der Coronainjektionen!

    Es sind schädliche WIRKUNGEN der Coronainjektionen!

    Was ich im Umfeld an Schädigungen erfahre, die von den Geschädigten selbst oft nicht in den Zusammenhang der Injektion gestellt werden, ist grauenhaft. Ich denke, das wird überall ähnlich sein.

    Reply
  6. 10

    Einar

    Neuester Artikel bei der guten Adelinde:

    https://www.adelinde.net/zionismus-papsttum-kpdsu-nazis-neonazis-sa-upa-antifa-nwo-worin-sie-sich-gleichen/

    Zitat aus einen Kommentar:
    „Ich möchte weder eine Stände- noch eine Parteiengesellschaft, weil in beiden Systemen nicht die intelligentesten an die Macht kommen.“

    Dem schließt sich Einar an.

    Reply
  7. 9

    GvB

    JA klar..ist mir bekannt. Und Dir?

    Schon seltsam das es die Nationalsozialisten schon 1918 in der UdssR gab! Ich denke davon hast du nichts gewusst. Auch gewusst das die SPD mal SDAP hieß? Oder das die SPD 1921 die Ausweisung des Österreichers verhinderte? Wusstest du das Finnische Militärflugzeuge bis vor ein paar Jahren noch das Hackenkreuz aufgezeichnet hatten? Oder wusstest du das damals in Finnland die Finnen mit den Deutschen und Freichors von Englischen und Amerikanischen Soldaten gegen die Invasion durch die Rote Armee kämpften? Alles Dinge von denen du bestimmt bist heute nichts gehört hast. Oder? Geschichte ist verdammt tricky………
    https://t.me/KoblenzUngeimpft/92779

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      📈💰 Das Unternehmen Bavarian Nordic, das hinter dem Affenpockenimpfstoff Jynneos steht, schießt derzeit an der Börse in die Höhe. Der Kurs ist seit dem 9. Mai von 115 auf 216 gestiegen, während der Rest des Marktes abstürzt. Der sprunghafte Anstieg des Aktienkurses und des Marktvolumens vor der Bestellung von 13 Millionen Impfdosen durch die US-Regierung deutet auf Insiderhandel und eine Plandemie hin.

      📊 Infos vom Planet der Finanzen

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        #EILMELDUNG

        🇮🇷 Teheran

        Ein Kommandeur der iranischen Quds Brigade (Revolutionsgarde) wurde heute beim nachhause Weg durch 5 Schüsse getötet. Laut iranischen Medien wurden israelische Hintermänner festgenommen.

        #Iran
        🔰 Abonnieren Sie @MilitaerNews

        Reply
  8. 8

    GvB

    Die gelenkte Demokratie …heisst fälschen, unterschlagen..lügen.

    22. Mai 2022

    In NRW sind 45% der Wahlberechtigten nicht zur Wahl gegangen. Das verzerrt das Ergebnis erheblich. Die Sieger sind eigentlich Verlierer. Welche Folgen hat das? Hat der Parteienstaat das Vertrauen verloren?
    https://www.mmnews.de/politik/182344-die-gelenkte-demokratie


    Berliner Bezirksamt ordnete Wahl mit falschen Stimmzetteln an – Strafanzeige wegen Wahlfälschung

    In Berlin wurde vielfach mit falschen Stimmzetteln gewählt. Doch es geht darüber hinaus: TE zeigt, wie dieser Fehler auffiel – doch das zuständige Wahlamt ordnete die rechtswidrige Weiterwahl an. Vertuschung oder strafbare Wahlfälschung?
    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/berlin-wahl-bezirksamt-falsche-stimmzettel-strafanzeige/

    Reply
    1. 8.1

      GvB

      Monkeybusiness: Verbreiten vor allem Schwule die Affenpocken?

      Die Affenpocken-Erzählung nimmt Gestalt an, passend zur Jahresversammlung der WHO, deren Zweck unter anderem darin besteht, einen Pandemie-Vertrag zu verabschieden, wird eine neue Pandemie inszeniert, dieses Mal eine mit einem DNA-„Virus“, das gar nicht so einfach zu übertragen ist, was im Vergleich zu SARS-CoV-2 ein erheblicher Nachteil ist, der durch eine entsprechende mediale Vermarktung wettgemacht werden muss.

      https://diesituation.wordpress.com/2022/05/22/monkeybusiness-verbreiten-vor-allem-schwule-die-affenpocken/

      Man sucht halt Sündenböcke……Was macht jetzt die bunte-schwule-divörse Community?

      Reply
      1. 8.1.1

        arkor

        Wieso nicht Lepra? GvB? Aber Affenpocken ist schon spektakulär und die Öffentlichkeit hat es schon willfährig als Horrorszenario übernommen.
        Sehr interessant fand ich Deinen Hinweis zu Astrazeneca
        https://lupocattivoblog.com/2022/05/21/die-gesundheitsherrschaft/#comment-253124
        https://www.dahw.de/unsere-arbeit/medizinische-soziale-arbeit/lepra/welt-lepra-tag/lepra-zahlen-daten-fakten.html
        Im September 2019 hat die Weltgesundheitsorganisation WHO die globale Lepra-Statistik für das Vorjahr veröffentlicht: 2018 wurden in 127 Ländern 208.619 neue Lepra-Patient*innen registriert.

        Reply
        1. 8.1.1.1

          GvB

          Also LEPRA..habe ich zuletzt im Film „Ben Hur“ gesehen,.. so in den 80ziger Jahren.Aber Spass beisteite…man merkt wie hier schon wieder aus allen Rohren „die Affen beschossen werden“…Unglaublich…

          ……
          Ausbruch im Mai 2022, am Ende 270 Millionen Tote: Affenpocken-Pandemie wurde schon 2021 angekündigt

          https://www.ddbnews.org/ausbruch-im-mai-2022-am-ende-270-millionen-tote-affenpocken-pandemie-wurde-schon-2021-angekuendigt/

          Reply
      2. 8.1.2

        Ma

        Homosexuelle in in NY, Houston, LA und San Francisco bekamen in 70’ern und 80’ern Hepatitis durch Drogenkonsum. Mit der Hepatitis B Impfung wurde HIV gespritzt, durch das Militaer/die Regierung. HIV ist eine Zusammensetzung aus einem „Lymphanomic Virus of the sheep and a leukemic virus of a bovine put together, manmade“. Es wurde nur in den Staedten gemacht, bis man herausfand, was die Regierung gemacht hatte, dann wurde es in anderen Staedten ‚ausgerollt‘. Dann wurden 125 Mio. Pockenimpfungen nach Afrika, durch die Briten und Amerikaner gespendet. Mit ihnen das HIV Virus und es geht nur in den Koerper ueber die Impfung. Selbst, wenn jemand blutet, blutet man nach aussen und nicht nach innen….. Das HIV fuehrte in Afrika dazu, dass 27 Laender bei der Weltbank verschuldet sind und durch die Briten und Amerikaner gefuehrt werden.

        Reply
        1. 8.1.2.1

          GvB

          @Ma, und schlimm ist, wegen HIV- manmade wurde nie jemad wirklich belangt und vor ein Gericht gestellt.

          Reply
  9. 7

    Ma

    https://www.anonymousnews.org/deutschland/aubitzenlehrlinge-deutschlands-weg-zur-kriegspartei/
    Das ist nicht, Deutschland oder Teutschland, sondern die BRaD. Den Laden kann man auch vergessen, schaetze ich. Schon die maske sieht so aus wie den Veganern der Mist mit der Maske, Ob die Masken wegen grosser Nasen erfunden wurden oder wie kamen die auf?

    Reply
  10. 6

    Einar

    Erstveröffentlichung dieses Artikels: 20/04/2022 – Quelle: NJ-Autoren

    Adolf Hitler wurde jetzt sogar von der Grün-Linken TAZ vom „Überfall“ auf die Sowjetunion freigesprochen!

    Inhalt

    Die Vorgeschichte und der Hintergrund

    Teil 1 – TAZ: Juden als Nazis, die ausgerottet werden müssten“

    Teil 2 – TAZ: Das Bündnis der „Befreier“ mit dem größten Massenmörder aller Zeiten

    Teil 3 – TAZ: Beispielloser Terror, die totale Entmenschung

    Lautes Kreischen und Ergänzungen zu den Ausrottungsverbrechen

    Putin der Anti-Stalinist führt diesen Weltkrieg auch für uns

    https://concept-veritas.com/nj/22de/zeitgeschichte/04nja_Stalin-wollte-den-krieg-nicht-hitler.htm

    Im übrigen…..was dieses geplante Affengedöns angeht braucht es nicht zu wundern.
    ( ( ( JENE ) ) ) bezeichnen ja Nichtyoudler schlimmer als Tiere, wobei Einar sich fragt, was eigentlich schlimm an Tiere sein soll?….Bei ( ( ( JENE ) ) ) stellt sich diese Frage erst gar nicht…denn DIE sind schlimmer als das allerschlimmste was jemals auf Gottes Erdboden herumkreucht und fleucht.

    Aber dieses Affengedöns braucht deshalb nicht zu wundern….eben weil…..schaut euch doch die Massen an!
    Verhalten sich wie Affen, nichts Sehen, nichts Hören, nichts Sagen und sich zu unterwerfen darf natürlich auch nicht fehlen, was sich ja aus den ersteren dreien verhalten automatisch ergibt.

    Das einzige was diese Affenmasse tatsächlich kann ist gegen ihren Mitmenschen bzw. uns Andersdenkenden ihr Schandmaul groß aufzureißen, ja das können sie, doch da wo sie ihre Klappe aufmachen sollen, kein pieps….Nichts! Nada!….eben völlig Affenverblödet was sich von den OberaffenPACK, also den Gorillas, gut beeinflussen lässt.

    Verzeihung liebe Tiere, ihr seid damit nicht gemeint denn ihr habt bei weiten mehr Verstand als diese verblödete Affenmasse auch Michel & Co genannt.

    Ganz ehrlich!
    Manchmal wünscht sich Einar einen gewaltigen Asteroiden herbei was dieses ganze Affentheater auf einen….im wahrsten Sinne des Wortes…Schlages beendet.
    Schade nur um alle, die in der Tat, ihren Verstand zu benutzen wissen und die wahren Aufrichtigen sind, und deshalb versucht Einar dies sich nicht zu wünschen.
    Denn Gedanken können sehr mächtig sein…zw.Smiley

    Wäre Einar bei den guten Absetzern dann würde Einar es sich dreimal überlegen ob es sich lohnt diese unterbelichteten Massen beizustehen.
    Doch es lohnt….nicht wegen den Dauer unterbelichteten aber wegen den übriggebliebenen ca.10-20% vernünftigen, und auch zu ehren unserer Ahnen und unser ewig geliebtes Heimatland.
    Und natürlich auch um all unseren Feinden so richtig ein für allemal in den Arsch zu treten was sie sehnlichst verdient haben.

    Heil und viel Segen
    Gruß zur Sonne
    Einar

    Reply
    1. 6.1

      Kraka

      Ich nenne Diese, „Minus-Einzeller“ .
      Nun, wie ich darauf komme, ganz einfach ?
      „Deren“ evolutionäre Geschichtsschreibung befiehlt uns ja, zu Glauben, dass alles Leben aus einem einzelligen Schleimbatzen entstanden sein soll und sich daraus zu Pflanzen sowie zu Tieren mit der Abzweigung „Mensch“ entwickelte . (Okay, wir wissen, das alles was lebt bzw. beseelt ist aus den geistigen Ebenen kommt) .
      Wenn man also diesen einzelligen Schleimbatzen rückwirkend näher betrachtet, könnte man diesen als etwas „Lebensbejahendes“ bezeichnen .
      Nicht so bei „Denen“ und Ihren Völkermordkampanien (ob 30igjähriger Krieg oder Corona, jetzt kommt noch Affenvirus dazu, später Erdmännchen-Vir.., oder Stachelschwein-Vi… der bringt gleich die Nadel mit ) mit dehnen Sie ja alles was beseelt ist, also alles was Gottesnatur ist, vernichten wollen .
      Sie sind somit die „Lebensverneiner“ und stehen evolutionsbedingt unterhalb eines einzelligen Schleimbatzen, Sie sind „Minus-Einzeller“ .

      Schönen Sonntag noch und habt ne gute Woche, Kraka

      Reply
      1. 6.1.2

        Einar

        Danke guter Kraka.
        Dir auch eine gute Woche….wünscht Einar

        Reply
    2. 6.2

      hardy

      Von mir aus kann Putin diese Bunzelnarren ratzeputz weg raffen, mit Stumpf und Stil ausrotten und dafür sorgen, daß diese Verfluchte antideutsche Saubande nie mehr ein Fuß in dieses Land setzt, am besten in Sibirien verrotten lassen in einem eigens für diese Arschlöcher errichteten Gulag nach stalinischem Vorbild. Omen!

      Reply
      1. 6.2.1

        Einar

        So sei es guter Hardy.

        Und all diese Helfershelfer(nützliche Vollidioten) werden nicht vergessen werden.
        Aber das meintest Du sicherlich eh mit diesen Bunzelnarren.

        Ebenso was sie diesen Menschen antun:

        AUFWÜHLENDES INTERVIEW MIT BRISANTEN ENTHÜLLUNGEN! PROF. STEFAN HOCKERTZ ‼️SEHENSWERT
        https://a.metube.ch/videos/watch/fcc47839-d4f6-44c7-afbf-cfa1427a04f5

        Dieses zu tiefst korrupte BRD-System geht über Leichen. Die Gefahr geht nicht von den Eliten aus, sondern von den Millionen Mitläufern, die ihre Moral hinter Konsum, Unterhaltung und vor allem finanzieller Abhängigkeit vom System vergraben haben!

        Reply
    3. 6.3

      hardy

      Da könnte auch noch interessant sein wegen der Massenhypnose
      https://gloria.tv/post/gAeF21MmX3eA4dzxECMxcLTki#40

      Reply
    4. 6.4

      Sehmann

      GvB hatte den Link über den Artikel in der TAZ vor einigen Tagen hier reingestellt, ich habe dann einen entsprechenden Kommentar unter das Video von „World+View+News“ bei bitchute geschrieben:
      https://www.bitchute.com/video/W71s6nZ0U4Fb/
      Und einen Tag später war dann schon das entsprechende Video bei bitchute zu sehen:
      https://www.bitchute.com/video/GjB63gFWrwL5/?list=subscriptions

      Und den Artikel bei „concept-veritas.com“ finde ich auch großartig.

      Reply
    5. 6.5

      Sehmann

      Russische Oligarchen
      :Todesserie unter Milliardären
      In Russland häufen sich Todesfälle von Oligarchen, die ihr Geld vor allem mit Gas oder Öl machten. Was dahintersteckt, bleibt unklar.

      MOSKAU taz | Ein Mann kommt zum Schamanen, nimmt Krötengift zu sich, dann ein Beruhigungsmittel, er legt sich hin – und stirbt. So soll es sich Anfang Mai in einem Moskauer Vorort zugetragen haben – und wieder steht ein Name mehr auf der Liste mysteriöser Todesfälle russischer Milliardäre, die nach dem Überfall Russlands auf die Ukraine immer länger wird. Der vorerst letzte in dieser Reihe ist Alexander Subbotin, ein 44-jähriger ehemaliger Topmanager des Erdölkonzerns Lukoil.

      Es sind merkwürdige Fälle, die alle paar Wochen bekannt werden. Da ist der 61-jährige Gazprom-Manager Alexander Tjuljakow, der sich einen Tag nach Beginn des Kriegs in der Ukraine in seinem Anwesen bei Sankt Petersburg erhängt haben soll. Der Mann war für die Unternehmenssicherheit und die Finanzverwaltung des gesamten Konzerns zuständig. Die Polizei sprach von Suizid, russische Medien berichteten jedoch von Spuren starker Gewalteinwirkung bei dem Toten.
      https://taz.de/Russische-Oligarchen/!5853961/

      Reply
  11. 5

    Ma

    „die Wirksamkeit der Impfstoffe stark übertrieben wurde und wichtige Sicherheitsfragen unbeantwortet geblieben sind “
    Ich denke nicht, dass die Wirksamkeit der Impfstoffe uebertrieben wurde. Es kommt dabei auf den Gesichtspunkt an. Fuer die Moerder der Menschheit machen die Impfungen genau das was sie soll. Das der ‚Buerger‘ dies immer falsch herum versteht ist ein anderes Thema. Genauso wie in der Bibel die Hebraeer unter Naechstenliebe nur ihre eigene Sippe verstehen, ist es hier auch. Die Giftspritze ist nur fuer die von Vorteil, die sie entwickelten bzw. hintanstanden und nur zu derem Zweck, nicht fuer den empathischen Weissen oder auch andere normale Voelker, die sich einbilden es wuerde etwas Gutes fuer sie getan werden. Dabei ist es egal was es ist, ob die Giftspritze, ein Auto, eine Sonnenbrille oder sonstiges, es ist der Tod in Dosen und damit sind keine Konservendosen gemeint.

    Reply
    1. 5.1

      arkor

      …was sollte man auch unter -Nächstenliebe- anderes verstehen. Wenn es einen Nächsten gibt, gibt es einen Übernächsten und Überübernächsten und das wird mit der Nächstenliebe präzisiert.
      Für die Christen, von Jesus Christus klar präzisiert, gilt die Nächstenliebe so hoch wie die Liebe zu Gott selbst und stellt alle weiteren Gebote ins Verhältnis der beiden Höchsten Gebote. Du sollst nicht töten, bezieht sich also auf den Nächsten und nicht etwa, du sollst niemanden töten.

      Unfassbar, dass sich die Menschen irgendwelche Geschichten erzählen ließen, die nichts mit dem ursprünglichen Inhalt zu tun haben.

      Reply
  12. 4

    hardy

    Ich weiß, es ist todernst, aber versuchs nochmal mit etwas Galgenhumor
    https://www.youtube.com/watch?v=VCLHUL6Gkrc

    Reply
  13. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  14. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    Reply
  15. 1

    Anti-Illuminat

    Das war erst der Anfang. Die „Impf“schäden werden so viel das sie es nicht mehr verheimlichen können. Irlmaier sagte ja auch. Wenn die ganzen Lumpereien aufkommen wird jeder der ein Amt hatte am Laternenmasten hängen.

    https://i.ibb.co/WkkfSky/f13-BRD.png

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen