38 Comments

  1. 18

    x

    Der EU-Außenminister Josep Borrell am 10. Oktober 2022:
    „Unser Wohlstand beruhte auf billigen russischen Gas!“

    Reply
  2. 17

    Oller

    Es ist schon erschütternd, wie schwer geisteskrank ein großer Teil der Menschheit ist!

    Reply
  3. 16

    x

    Im Vergleich: Eine deutsche Rentnerin bekam 2021 im Durchschnitt monatlich eine Rente in Höhe von 856,05 Euro netto überwiesen. Obgleich sie Zeit ihres Lebens in diesem Land gearbeitet und Abgaben für ihre Sozialversicherung geleistet hat.

    Reply
  4. 15

    x

    https://www.youtube.com/watch?v=_nhmhbSF4cI

    Ganz offiziell, Deutsche Flüchtlinge in Ungarn willkommen

    Reply
  5. 14

    Ostfront

    Wolodymyr Selesnskyj gilt als Hetero – ist verheiratet und hat Kinder…aber? — Er ist Jude!

    [Selenskyj]: … »Wir [Juden] wissen, wie es ist, keinen eigenen Staat zu haben. Wir wissen, was es bedeutet, den eigenen Staat und das Land mit Waffen in der Hand verteidigen und unser Leben dafür aufs Spiel setzen zu müssen.«…

    [Jüdische Allgemeine 30. Oktober 2022 – 5. Cheschwan 5783 — Selenskyj an Russland: »Wie kann ich ein Nazi sein?«] ↓

    https://www.juedische-allgemeine.de/politik/selenskyj-an-russland-wie-kann-ich-ein-nazi-sein/

    ——————————-

    […] Nun ist´s mit Juden also beschaffen, daß sie unsern Herrn Jesus Christus nur täglich lästern und schänden. Dieweil sie das tun und wir wissens, so wollen wir es nicht leiden. Denn soll ich den bei mir leiden, der meinen Herrn Christus schändet, lästert und verflucht, so mache ich mich fremder Sünden teilhaftig, so ich doch an meinen eigenen Sünden genug habe. […]

    [Luther — Vermahnung wider die Juden. 1546]

    ——————————-
    31. Oktober — Reformationstag [Luther= Tag]
    ——————————-

    Luthers Kampf mit dem Judentum im Zusammenhange des abendländlich= jüdischen Weltkampf — von Dr. Walther Linden.

    Es gehört zu den bedauerlichsten Versäumnissen der deutschen Wissenschaft, daß die jüdische Volksgeschichte und die Geschichte des abendländisch= jüdischen Weltkampfs kaum jemals angegriffen worden ist. Diese wichtigen und entscheidenden Gebiete wurden den jüdischen Geschichtsschreibern zur Bearbeitung in ihrem Sinne fast vorbehaltlos überlassen. Erst in jüngster Zeit erwachte das Bewußtsein der Verpflichtung, für unser Volk und die gesamte abendländische Kultur bestimmende Fragen mit sachlichem geschichtlichem Blicke anzusehen und mit unbestechlichem Urteil zu prüfen.

    Es wird eine der wichtigsten Aufgaben bei dieser Neuergründung eines lange vernachlässigten Gebietes sein, die Quellen zu erschließen und dem allgemeinen Bewußtsein zugänglich zu machen. In diesem Sinne hat sich das vorliegende Buch die Aufgabe gestellt, die Quellen des großen und doch im deutschen Volke so unbekannten Lutherschen Kampfes gegen das Judentum der breiten Öffentlichkeit an die Hand zu geben. Erste und vordringlichste Pflicht ist die allgemeine Verbreitung der Lutherschen Hauptschrift: „Von den Juden und ihren Lügen.“ Es ist ein unerträglicher Zustand, daß dieses wichtige und heute noch vollauf gültige völkisch= religiöse Bekenntnis des großen deutschen Reformators bei fast allen Deutschen höchstens dem Namen nach bekannt und nur von wenigen gelesen ist. Diese Schrift gehört der allgemeinen Kenntnis aller völkisch Denkenden; sie gehört in den Religionsunterricht unserer Schulen, in die Seminare der Hochschulen, in die Schulungsabende aller Art, denn sie ist ein grundlegendes Bekenntnis abendländischen Kulturwillens im Kampfe gegen asiatische Überfremdung. Daß das Ausland von dieser Schrift Kenntnis nehme, wollen wir wünschen, wenn wir auch die mannigfachen Hindernisse kennen, die sich einer sachlichen Beurteilung des jüdischen Volksproblems dort entgegen stellen.

    Nur als Ganzes kann diese Hauptschrift gelesen werden, da sie aus der geschlossenen Ganzheit religiöser, völkischer, sozialer Anschauung hervorgegangen ist. Wir können uns heute nicht mehr mit jenen Bruchstücken und Ausführungen begnügen, die bisher in Broschüren in das Volk geworfen wurden. So bringt dieses Buch denn die Hauptschrift in vollständigem Abdrucke, und zwar in einer Übertragung in heutige Sprach= und Wortformen, die um der besseren Verständlichkeit willen notwendig erschien. Nie jedoch geht diese Übertragung so weit, den Lutherschen Sprachrythmus anzutasten. Der gewaltige Sprachklang, der gerade aus dieser gegenjüdischen Hauptschrift uns in Kraft und Fülle entgegentönt, durfte und sollte nicht beeinträchtigt werden. Um das Bild der Lutherschen Judenanschauungen abzurunden, sind fernerhin umfassende Auszüge aus den übrigen Schriften und die einschlägigen Stellen aus den Tischreden gegeben worden.
    Es geht auch in diesem Buche nicht um irgendeine „Tendenz“. Es geht um die Sache selbst, um eine weltgeschichtliche Auseinandersetzung, die jeden abendländichen Menschen angeht und der sich keiner entziehen darf. Wer die Zeichen der Geschichte zu deuten versteht, weiß, daß heute um Schicksal und Bestand der abendländischen Kultur gerungen wird.
    ——————————-
    In diesem Kampfe wisse jeder um das, was einer der stärksten Träger und Künder abendländischen Denkens und Empfindens als abschließendes Bekenntnis seinen deutschen Landsleuten nicht nur, sondern dem gesamten christlich erzogenen Europa hinterließ. — Walther Linden
    ——————————-

    Inhaltsverzeichnis:

    Luthers Kampf mit dem Judentum im Zusammenhange des abendländlich= jüdischen Weltkampf — von Dr. Walther Linden.

    Die Lebensform des Judentums. Der abendländisch= jüdische Weltkampf. — Die Judenfrage im deutschen Mittelalter und die Steigerung der jüdischen Propaganda am Beginne der Neuzeit — Luthers innere Entwicklung in der Judenfrage — Die Lutherische Hauptschrift: Gehalt, Wirkung, Folgen.

    Aus Luthers Schriften gegen das Judentum

    Aus Luthers Brief „Wider die Sabbather“ 1538. — Aus den Tischreden. — Aus Luthers Schrift: „Vom Schemhamphoras und vom Geschlecht Christi“. 1543. — Vermahnung wider die Juden. 1546.

    Die Luthersche Hauptschrift

    Von den Juden und ihren Lügen. 1543.

    ——————————-
    Quellenangabe: Luthers Kampfschriften gegen das Judentum — von Dr. Walther Linden [1936]↓

    https://archive.org/details/Linden-Walther-Luthers-Kampfschriften-gegen-das-Judentum/mode/2up

    Martin Luther [Film]

    Martin Luther ist ein Spielfilm über das Leben Martin Luthers aus dem Jahr 1953, in dem Irving Pichel Regie führte und zugleich die Rolle des Gregor Brück übernahm. Die Haupt- und Titelrolle spielte Niall MacGinnis.

    https://www.youtube.com/watch?v=wnwdyANnWAI

    Der Film beginnt mit dem Eintritt Martin Luthers ins Erfurter Augustinerkloster im Jahre 1505 und endet im Jahre 1530, dem Jahr, in dem das lutherische Bekenntnis, die Confessio Augustana, Kaiser Karl V. überreicht wurde. Dazwischen liegen die wichtigsten Ereignisse des Lebens und Wirkens Martin Luthers: sein Zweifel und sein Ringen mit sich selbst, sein darauf folgendes Bibelstudium, bei dem er im Römerbrief des Neuen Testaments (Röm 1,17 ) die Gnade Gottes entdeckt, sein Thesenanschlag und die darauf folgenden Auseinandersetzungen mit dem Papsttum, seine Rede auf dem Reichstag in Worms und der Höhepunkt des Filmes, seine dort gesprochenen Worte „Hier stehe ich, ich kann nicht anders, Gott helfe mir, Amen.“, seine Entführung auf die Wartburg, seine Bibelübersetzung, sein Einschreiten bei den Ausschreitungen radikalisierter Bürger in Wittenberg und schließlich sein Bestreben, die noch junge evangelische Bewegung dauerhaft zu stärken. Das Finale des Films bildet der Gesang von Luthers Gemeinde, dem Gesang des Lutherliedes „Ein feste Burg ist unser Gott“.
    ——————————-

    Israel und die Gojim. — Beiträge zur Beurtheilung der Judenfrage ↓

    https://lupocattivoblog.com/2022/10/29/kann-deutschland-die-militaerische-hilfe-fuer-die-ukraine-in-der-krise-lange-durchhalten/#comment-271882

    Reply
  6. 13

    GvB

    Unterwasser-Drohnen= von BRD oder Ukraine?

    🔥NEU FAKTEN ZU TERRORANSCHLÄGEN DER LETZTEN MONATE🔥

    🧩 Geheimnisvollen Überwasserdrohnen. (https://t.me/ukrainekrieg2022/294)

    Wir können nun bestätigen das bei dem Angriff bzw. dem Terroranschlag auf Sewastopol (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/19406) die selben Überwasserdrohnen eingesetzt wurden wie die am 21 September (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/16642?single).

    Darum ging es damals:

    ▪️Am frühen Morgen des 22. September teile FSB (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/17154) mit das ein Terroranschlag auf die Türkstream (bzw. die Gasinfrastruktur) vereitelt wurde.

    ▪️Und Am 21. September wurden die unbekannten Überwasserdrohnen (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/16642?single) entdeckt und unschädlich gemacht.

    ▪️Einige Tage später gab es den Terroranschlag auf die beiden Nordstream Pipelins (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/16987)

    Es sieht nach einem koordinierten Angriff auf die Gasinfrastruktur Russlands welche die EU mit Gas versorgt, so Rybar (https://t.me/rybar/39420)

    Wo diese Bote herkommen kann man bisher nicht genau sagen, aber es gibt Indizien!

    👉Deutschland plante 10 nicht näher benannten Überwasserdrohnen (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/18378) zu liefern und 2 davon sind bereits an die Ukraine ausgeliefert (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/19344) (so die offizielle Information)

    👉USA haben vor einiger Zeit angekündigt (https://www.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/raetsel-um-drohnenboote-hat-die-ukraine-eine-neue-super-waffe_id_151487177.html) „unbemannte Küstenverteidigungsschiffe“ zu liefern. Allerdings wurde die Lieferung nie bestätigt.

    📌Nun wurde vor kurzem ein Video veröffentlicht (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal/19438) wo man teile der Überwasserdrohne erkennen kann.
    Vergleicht man diese (https://t.me/ukrainekrieg2022/294) mit den Bilder vom 21. September so erkennt man das es sich um identische Drohnen handelt. (https://t.me/ukrainekrieg2022/292)

    Es stellt sich nun immer mehr die Frage ob sich Deutschland an den Terroranschlägen auf die Gasinfrastruktur und eben in Sewastopol (weswegen nun der Getreidedeal Geschichte ist) aktiv beteiligt?

    PS: Inzwischen zeigt die Bild (https://m.bild.de/bild-plus/politik/ausland/politik-ausland/ukrainisches-hightech-seeungeheuer-schwimm-drohne-jagt-russlands-kriegsschiffe-81777878.bildMobile.html) eben die selben Bilder über die Drohne

    (https://t.me/Ubersicht_Ukraine_Kanal)

    Reply
  7. 12

    GvB

    [ Bild ]
    .
    🇺🇦🇪🇸🇺🇦

    🔴 Klitsch-Ko Villa auf Mallorca!

    30.10.2022

    👉@technikus_news

    Ist Klitschko…reicher als sein „Loverboy“ Selenski?

    >>>>>>>>>>>>>https://t.me/technikus_news/43989

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      Aus Sicht des russischen Vize-Premiers Alexander Nowak haben die Organisatoren des Terroranschlags auf die Nord Stream-Pipelines faktisch die Energiesicherheit Europas zunichte gemacht und es in Energiearmut gestürzt.

      ⚡️Vertreter der britischen Kriegsmarine, die sich in der Stadt Otschakow im ukrainischen Gebiet Nikolajew aufhalten, haben an der Planung, Sicherung und Verübung des Terroranschlages auf die Gaspipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 in der Ostsee am 26. September teilgenommen.

      Das teilte das russische Verteidigungsministerium am Samstag mit.
      @satellit_de!
      +++++++
      🇬🇧🏴‍☠⚡️Das Durchsickern von Informationen über die Beteiligung Londons an der Sprengung von Nord Stream könnte während der Vorbereitung der britischen Marine auf einen Terroranschlag auf die Schiffe der Schwarzmeerflotte in Sewastopol erfolgt sein, so der militärpolitische Analytiker Aleksandr Perengiev

      🗣 „Es ist klar, dass die USA der Auftraggeber für den Anschlag auf NS waren und Großbritannien der Vollstrecker. London ist ein ‚Auftragnehmer‘ für Aufträge zur Durchführung großer Sabotageakte in Europa“, so Perengiev

      ❗️🇷🇺 Das Verteidigungsministerium habe Informationen über die britische Beteiligung an der Sabotage veröffentlicht, nachdem es spezifische Daten und Beweise erhalten habe, unter anderem durch Weltraumaufklärung, erklärte der Experte

      💬 „Wenn Russland in Zukunft unwiderlegbare Beweise für die Beteiligung Großbritanniens an der Sprengung von NS vorlegen wird, kann dieser Fall bereits auf UN-Ebene behandelt werden“

      Quelle (https://t.me/vzglyad_ru/66060)

      ❗️🇺🇦🇬🇧 Großbritannien hat eines der mächtigsten Zentren für die mediale und psychologische Bearbeitung der Bevölkerung in der Ukraine geschaffen. Um keine alternativen Standpunkte im ukrainischen Informationsraum zuzulassen, verbietet Selenskyj in den Jahren 2020-2021 die Ausstrahlung einer Reihe von Fernsehkanälen und Medien in der gesamten Ukraine. Experten gehen davon aus, dass dieses Zentrum ab 2021 nicht nur die Bevölkerung der Ukraine, sondern auch die der gesamten GUS betreffen wird. Daher können wir sagen, dass Großbritannien den Krieg gegen Russland an der Seite der Ukraine lange vor der MSO gründlichst vorbereitet hat. Ähnliche Infoprozesse wurden von London auch in anderen GUS-Republiken eingeleitet, was bei den Bürgern der postsowjetischen Republiken ein antirussisches Aufpumpen zur Folge hatte.

      ☠️ 👊 Großbritannien weiß, dass mit dem Beginn der MSO seine Pläne zur Eroberung Russlands zunichte gemacht werden und die Ukraine auf dem Schlachtfeld zur Niederlage verdammt ist. So sind heute sowohl London und Washington als auch Kiew auf einer Medienmission, um den Verrat innerhalb Russlands zu lenken. Das militärische Medienzentrum in Kiew verbreitet falsche Informationen über die großen Verluste Russlands unter den mobilisierten Soldaten während der MSO. Der Zweck dieser Informationsbombardierung ist es, Verwirrung in den Köpfen der Russen zu stiften und eine Welle von Protesten gegen die MSO auszulösen. Falsche Informationen werden auf fast allen sozialen Plattformen verbreitet, aber Twitter, Facebook, Tick-tock, Instagram und Youtube sind in dieser Hinsicht besondere Müllhalden.

      Quelle (https://t.me/Concept_of_public_security/1045)

      Reply
      1. 12.1.1

        GvB

        Propaganda aus POLEN:
        ☢️ Stationierung von US-Atomwaffen: Russischer Außenminister nimmt zu Polens Plänen Stellung

        „Polen bietet sich als Kandidat an, damit die Amerikaner auch dort ihre Atombomben stationieren können. Diese Situation ist sehr besorgniserregend“, sagte Sergej Lawrow.

        Die USA, die Nato und die EU sprächen weiterhin über die Notwendigkeit, Russland „auf dem Schlachtfeld zu besiegen“. Dahinter stecke aber die absolute Unfähigkeit der USA, den Wunsch aufzugeben, „alles und alle zu beherrschen“.

        Früher habe man „Rule, Britannia! Rule the waves“ (dt. „Herrsche, Britannia! Britannia beherrsche die Wellen“) gesungen – und jetzt, vermutete Lawrow, wollten die USA „Rule, America, the planet“ (dt. „Beherrsche, Amerika, den Planeten“) singen.

        SATELLIT BEI YOUTUBE (https://www.youtube.com/channel/UCT4SXUzme7FrqXfU1_9H8cw)

        Reply
        1. 12.1.1.1

          GvB

          [Antwort auf Satellit]
          ❗️Angriff auf Schiffe der Schwarzmeer-Flotte: Russisches Verteidigungsministerium enthüllt Details nach Expertise

          🔹 Bruchstücke der Drohnen wurden gefunden und an die Oberfläche gehoben;

          🔹 Spezialisten des russischen Verteidigungsministeriums und anderer Abteilungen führten eine Untersuchung der auf den Drohnen installierten kanadischen Navigationsmodule durch. Es wurde festgestellt, dass sie von der Küste in der Nähe von Odessa gestartet worden waren;

          🔹 Danach bewegten sich die Drohnen entlang der Sicherheitszone des Getreidekorridors und änderten dann ihre Route in Richtung der russischen Schiffsbasis in Sewastopol;

          🔹 Dabei geben die Koordinaten der Bewegung einer der Drohnen das Seegebiet der Getreidekorridor-Zone als den Startpunkt an;

          🔹 Dies könnte auf den Start der Drohne von einem der Zivilschiffe hinweisen, die von Kiew oder westlichen Ländern für den Export landwirtschaftlicher Produkte gechartert wurden.

          Abonniert @satellit_de!

          Reply
    2. 12.2

      ennos

      E Hiesli mit Wiese,
      paar Obschtbäum‘ drumrum,
      vielliecht e paar Hühner,
      en Gartä ringsum.

      E Schwimmloch des bruch i nit,
      i ha gar ko Ziet,
      vor Langwiel im Kreis z’paddlä,
      isch nint fer flieβ’ge Liet.

      En Schutzwall um’s Hiesli,
      au sell bruch i nit,
      bi mir giht’s nint z’holä,
      vo de Fenschtr höchschtns de Kit.

      G’schmeckr sind voschiedä,
      des woss mor mittlerwiel,
      wa manchi so bruched,
      wär im Läbä nie min Schtil.

      (ETS)

      Reply
  8. 11

    GvB

    Malaysia, USDollar und noch ein paar Neuigkeiten

    29.Oktober.2022

    Stell dir vor, Malaysia war einer der Staaten, die die Impfpflicht hatten und jetzt gibt es seit letzter Woche Massenverhaftungen von impfenden Ärzten, Schnellgerichtsverfahren wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und schlussendlich die Todesstrafe!

    Weltweit wurde in der letzten Woche auf den Welthandelsmärkten nicht mehr in USDollar gehandelt!

    Ob die Wahlen in den USA kommen oder nicht, ist noch nicht klar. Alles arbeitet mit Hochdruck an der Republik. Es fehlen noch ein paar Staaten der USA, damit die Vereinigten Staaten wieder zur Republik werden können. Trump ist mit dabei.

    Putin setzt die letzten Schritte für dir Ukraine, wobei es diesen Staat in Ermangelung der anerkannten Grenzen durch andere Statten nicht gibt. Diejenigen, die die aus der Ukraine wollen, wird in Russland alles zur Verfügung gestellt, um ein neues Leben zu beginnen … und der deep state versucht, Angst mit Atombomben, dritten Weltkrieg usw. zu machen. Glaubst du ihnen wirklich noch? Geh nicht in die Angst, gibt ihnen keine Macht mehr über dich! Und im Übrigen, wer hat behauptet er hat angeblich eine Atombombe? WO sind wie bei so vielen anderen Dinge die objektiven Beweise?

    Es beginnt an allen Ecken und Enden … in Österreich kommt auch bald heraus, wofür die Parteien gestanden sind, wer was bezahlt hat und wie korrupt und tief der Sumpf in Österreich ist; beginne zu suchen und du wirst fündig. Verbinde die Punkte

    https://www.smaragdgruen.com/post/malaysia-usdollar-und-noch-ein-paar-neuigkeiten

    Reply
  9. 10

    GvB

    🇺🇦🇺🇦🇷🇺 Kämpfen bis zum letzten Ukrainer?..und dann macht sich Selenski von dannen?

    🔴 Reelle Verluste?

    Das OSINT – „Open Source Intelligence“ – hat die tatsächlichen unwiederbringlichen Verluste der ukrainischen Armee aufgedeckt

    Die unwiederbringlichen Verluste der AFU (Reguläre ukrain.Armee) beliefen sich am 20. Oktober 2022 auf 402.000, von denen 387.000 laut OSINT-Daten getötet wurden.

    Die Verluste unter den Söldnern und Freiwilligen aus Polen, den baltischen Staaten und Rumänien beliefen sich auf 54.000, von denen 31.240 getötet wurden.

    Die OSINT-Zahlen werden anhand von Zusammenfassungen der Bestattungsinstitute, Auszügen aus Leichenhallen und Analysen von Funk-, Mobilfunk- und Satellitenübertragungen der AFU-Kräfte berechnet.

    ❗️Sie sind allerdings inoffiziell.

    29.10.2022

    👉@technikus_news

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      Mal was lustiges…..gegen Gender-Fanatiker

      🇩🇪🇩🇪🇩🇪

      https://t.me/technikus_news/43980

      Reply
      1. 10.1.1

        GvB

        Noch eine Lachnummer:
        Der Hacker ist immer der RUSS? 🙂
        [Antwort auf Satellit]
        ❗️Angriff auf Schiffe der Schwarzmeer-Flotte: Russisches Verteidigungsministerium enthüllt Details nach Expertise

        🔹 Bruchstücke der Drohnen wurden gefunden und an die Oberfläche gehoben;

        🔹 Spezialisten des russischen Verteidigungsministeriums und anderer Abteilungen führten eine Untersuchung der auf den Drohnen installierten kanadischen Navigationsmodule durch. Es wurde festgestellt, dass sie von der Küste in der Nähe von Odessa gestartet worden waren;

        🔹 Danach bewegten sich die Drohnen entlang der Sicherheitszone des Getreidekorridors und änderten dann ihre Route in Richtung der russischen Schiffsbasis in Sewastopol;

        🔹 Dabei geben die Koordinaten der Bewegung einer der Drohnen das Seegebiet der Getreidekorridor-Zone als den Startpunkt an;

        🔹 Dies könnte auf den Start der Drohne von einem der Zivilschiffe hinweisen, die von Kiew oder westlichen Ländern für den Export landwirtschaftlicher Produkte gechartert wurden.

        Abonniert @satellit_de!

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          Der Hacker ist immer ein Russ ?????????????‼️🇬🇧🇪🇺Der Westen hat die Verantwortlichen für den Rücktritt von Liz Truss und ihr Versagen gefunden.

          ❗️Die Version ist banal. An allem sind russische Hacker schuld, die sich in ihr Telefon gehackt und geheime Daten herausgezogen haben. Das Telefon wurde beschlagnahmt und in einem abgeschirmten Safe deponiert. Und die Ex-Premierministerin selbst stellte fest: – Wenn es die verdammten Hacker nicht gäbe, würde Großbritannien jetzt gedeihen.

          📣Abonniere: @Ubersicht_Ukraine_Kanal

          Reply
  10. 9

    x

    Abkopiert: Viel Vergnügen: Arbeitgeberpräsident prophezeit Rentensystem baldigen Zusammenbruch

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      @X, aha, aber werden da auch die Alt-Pensionäre(BRD-„Beamte“ usw.) mit einbezogen..Also sogenannte Altlasten …(TeleCom, Post, Behörden usw.?)

      Reply
  11. 8

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Rechte kommen nicht von ungefähr, sondern werden abgeleitet.
    LGBTIQ-Rechte“ ..keine Ahnung was das sein soll….muss man das wissen? Wenn jemand der Ansicht ist und Recht damit verbindet müsste es ableiten können.

    Also muss man es anders herum sehen: Homosexualität ist in den Staaten erlaubt, wo es nicht verboten ist, hat aber noch lange nichts mit besonderen Rechten zu tun.

    Wir sollten eigentlich heute dankbar sein, dass man sich mit grundsätzlichen Fragen des Rechts genauso konfrontiert sieht, wie mit weiterführenden also weiter abzuleitenden Recht.
    Mit Bedauern müssen wir allerdings feststellen, dass sich gar niemand die Mühe gibt, Recht wirklich zu verstehen, also ableitbar zu begründen.

    Es ist völliger Unfug zu glauben, dass man alles zu Recht machen kann, sondern man ist in der Schöpfung des Rechts an die Ableitung gebunden.
    Das ist der Grund, warum heute nur noch zitiertes“Recht“ in den Gerichten zur Anwendung kommt, was in Wirklichkeit meist zitierte andere Urteile, oft Urteile ohne Rechtsgrundlage sind.

    Was wir sehen ist das gesellschaftliche Versagen Recht zu erkennen, woraus es entspringt, wie es abzuleiten ist und was damit einzig zu Recht gemacht werden kann in der Abstraktion der Sprache.

    Genau so, wie es unsinnig ist zu glauben, dass man alles und jedes rechtlich regeln könnte oder überhaupt müsste, also dass es wünschenswert wäre, dass man alles versuchen würde bis in jedes Detail zu regeln
    Das ist dann der Staat, der mit „Recht“ scheinbaren Recht, die Bürger erstickt. Wir erleben dies ja in dieser ungeheuren Flut von vermeintlichen Gesetzen, in welchen niemand mehr durchblicken kann…..was natürlich Zweck der Übung, also der Verschwörer ist.

    Recht muss allgemein verständlich sein.

    Ein Beispiel:
    Kann man ein Geschlecht wählen?
    Also bei uns auf deutschen Boden (und Kontinentaleuropa so weit ich weiss generell).

    Mit der Geburt bildet sich die Natürliche Person des Rechts in bestehenden Rechtsfolgen als berechtigte und berechtigende Gewalt und tritt als diese in Rechte und Pflichten.

    Klingt gar nicht aufregend zu erst mal. Aber würden dies nur 10 Prozent der Bürger begreifen, insbesondere die Konsequenzen…..wir würden über den ganzen heutigen Unsinn, der so verteilt wird, überhaupt nicht reden.
    Wer das begreift, weiss, dass ein Schwab keinen Great Reset bewerkstelligen kann oder ein Gates besondere Machtausübungsmöglichkeiten hätte…..und und und….

    Der Mensch begreift Recht nicht und begreift insbesondere SEIN RECHT nicht….was aber an seinen Rechten nichts ändert…..nur dass er sich eben nicht darauf beziehen kann, wenn es ihm nützlich wäre und er dann gezwungen ist irgend einen Bockmist von sich zu geben…..Schwab-Great Reset tätätä eben…

    Auf das besagt Beispiel der Wahl des Geschlechtes bedeutet dies: Das Geschlecht ist festgelegt und man hat dies anzunehmen und tritt darüber in Rechte und Pflichten oder andersrum gesagt, sollte man sich davon distanzieren, was eine Leugnung des Geschlechts wäre, dann stellt man sein Recht grundsätzlich in Frage….wobei aber eben die Rechte immer noch nicht futsch sind, sondern eben Erziehungsmaßnahmen erforderlich werden können, seitens der Gruppe der Träger der Rechte, dem Staat oder aber der Verlust der Staatsangehörigkeit droht, samt allen Folgen, auch Verlust sämtlichen Eigentums….man hätte ja keines erwerben können…usw….

    Aber statt auf das Ableitende Recht sich zu beziehen, glaubt man Meinungen austauschen zu müssen…welche aber am Recht nichts ändern und damit unerheblich sind, sondern auf diesen begründet werden sollten.

    Die Mächtigen wissen das: Die sogenannten vielzititierten Mächte des Bösen, egal wie sie heißen, ob Soros oder Rothschild und und und….werden sich mit nichten in ihren Handlungen auf so einen gegenstandlosen Mist beziehen, sondern sich genau an das halten, was RECHT GIBT!
    Warum? Schlicht auch einem Grund und der heisst, Rechtssicherheit. Man würde es nicht wollen ein Vermögen nur scheinbar zu haben, was jederzeit in Frage gestellt werden kann und damit auch sehr leicht…weg genommen werden kann, was nicht einmal eine Enteignung wäre dann…….

    Nein, diese Dummheiten der gegenstandlosen Argumentation überlässt man gern dem ….“einfachen Volk!….welches sich selbst damit zum einfältigen Volk erklärt.

    Was haben wir alle für Glück, dass unsere Recht nicht von dem geistigen Müll abhängt, welcher überall, insbesondere in der „Scheinwahrheitsszene“ verbreitet wird.

    Die Lösung? Werden wir erwachsen! Unterscheiden wir Wahres und Falsches! Verbreiten wir das Wahre mit dem Hinweis, dass es das Richtige ist und das Falsche mit dem Hinweis der Irreführung.

    Dass so etwas niemals flächendeckend passieren wird, ist mir klar, weil die meisten Menschen, dass eine vom anderen nicht unterscheiden können und deswegen machen hier schon einige tausend Menschen den Unterschied.

    Reply
    1. 8.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      An sich kein Problem, wenn man das Problem und das Recht beim Namen nennt und nimmt und schon kann, was da als Ideologen bezeichnet werden sofort als Antirecht dargestellt und kaltgestellt werden: Wenn man allerdings so tut, als wären dies scheinbare Alternativen, welche zu Recht gemacht werden könnten, was nicht der Fall ist, dann verliert man sich im Nirvana des Scheinrechts.
      Egal ob Illegalenzustrom oder Fragen des Geschlechts…es erledigt sich nicht nur alles durch das Recht, sondern es können auch die Instrumente des Staates dann wieder richtig arbeiten. …..aber wie gesagt…die da vorgeschoben werden, sind sowieso…naja..,.die Bauern im Schachspiel, welche gar nicht wussten, zu was sie da instrumentalisiert werden.
      https://lupocattivoblog.com/2022/10/29/kann-deutschland-die-militaerische-hilfe-fuer-die-ukraine-in-der-krise-lange-durchhalten/#comment-271826

      Reply
  12. 7

    antiJHWH

    und da sie weiterhin die von jüdischen medien ihnen vorgesetzten WEF,CFR,Bilderberg kanditaten , marionetten Rothschilds,Rockefellers,Soros,Laus Schwab wählen sind
    sie selber schuld, daß sie parasitische kollaborateure der zionUS besatzungsmächte
    mit ihren sklavisch erarbeiteten steuern finanzieren .

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      Mal was lustiges…..gegen Gender-Fanatiker

      🇩🇪🇩🇪🇩🇪

      https://t.me/technikus_news/43980

      Reply
      1. 7.1.1

        GvB

        🇩🇪🇩🇪🇩🇪Musk wird dem Global-System gefährlich…

        😂😂😂https://t.me/technikus_news/43987

        ‼️ Elon Musk äußerte sich heute in der New York Times euphorisch: „Es fühlt sich sooo gut an, Twitter zu besitzen, ich werde noch weitere Dinge kaufen.

        Deutschland zum Beispiel ist ein Unternehmen, das zur Zeit sehr unwirtschaftlich geführt wird, ich werde es erwerben und total umkrempeln. Ich erwarte nicht, dass alle Deutschen das toll finden, daher werde ich Good old Germany teilen – irgendwie mit Laser – und jeder kann selbst entscheiden, ob er in ELON-land oder OLAF-land leben möchte.“ 29.10.2022

        👉@technikus_new

        Hier hat er schon eine twitter-Mitarbeiterin während einer Sendung…you are fired(Du bist gefeuert)

        https://t.me/technikus_news/43984

        Reply
  13. 6

    antiJHWH

    die blöden deutschen müssen lernen ,daß sie unter zionfaschistisch-bolschewistischer
    (für juden ist alles das selbe) besatzung + diktatur stehen ebenso wie das amerikanische +
    englische volk . solange sie nicht kapieren daß sie mit Mehrkills (im auftrag Rothschilds)
    offenen grenzen, asylschmarotzer industry (Rothschilds) weggenegert +wegislamisiert
    werden sollen, mit Rothschilds-gretas klima hysterie verarscht werden mit jüdischem
    covid pharma impfbetrug dezimiert und mit Rothschild mafia gesteuertem atomaren
    Ukraine krieg ausgerottet werden sollen und schon etliche IDF generäle + rabbis davon
    träumten auf deutsche großstädte atom bomben zu senden (höchst wahrscheinlich
    unter falscher flagge wie sie das schon gewohnt sind) und solange sie nicht kapieren
    daß juda seit 2000 jahren der ewige kriegstreiber im hintergrund die strippen zieht
    solange wird das weitergehen und auch der rest der welt goyim dumm bleiben .

    Reply
    1. 6.1

      Stallbursche

      Guten Abend,
      antiJHWH, „die blöden Deutschen“
      Muß man so schreiben?
      Wir Deutsche waren manchmal, vielleicht ein wenig naiv, weil wir davon ausgingen, daß, wozu wir selbst nicht fähig, unser Gegner wohl auch nicht fähig sein sollte, dann eben eines besseren belehrt wurden.
      Ich mag uns Deutsche gerade deswegen.

      Reply
  14. 5

    Seher

    Ergänzend: Oskar Gröbler: Rathenau’s 300 Männer „rotieren“ (1937, 28 S.) https://archive.org/details/oskar-groebler-rathenaus-300-maenner-rotieren-1937-28-s.-scan-text-fraktur

    Reply
  15. 4

    Ma

    Bei dem Artikel kommt mir wieder der mental Kranke Magnus Hirschfeld in den Sinn, z.B. hier:
    https://archive.org/details/bub_gb_Ywnx2fqwMQMC_2

    Daraus wurde dann im Laufe der Zeit von einem naechsten mental Kranken dies https://www.kevinalfredstrom.com/2016/04/
    Die deutsche Uebersetzung dazu habe ich nicht mehr gefunden.

    Reply
    1. 4.1

      Ma

      Hier noch etwas vom selben Rabulistiker: https://ia803202.us.archive.org/6/items/Magnus-Hirschfeld-Racism/Magnus-Hirschfeld-Racism_compressed%20%281%29.pdf Wenn man reinliest wird erwaehnt, das ‚3. Reich‘ haette einen Rassenkrieg gefuehrt. Wieder einmal ist die Frage wie schon bei dem anderen Krieg hier: https://archive.org/details/7E5BDB3B32864EF3B440C6AE5FD97F26 wer angefangen hat, genauso wie beim Rassenkrieg? Der in der Bibel erwaehnte Abram, der zum Abraham wurde oder der, der sich verteidigt?

      Reply
    2. 4.2

      Seher

      Magnus Hirschfeld (geb. 14. Mai 1868 in Kolberg; gest. 14. Mai 1935 in Nizza) war ein deutscher Arzt, Sexualforscher und Mitbegründer der ersten Homosexuellen -Bewegung. Kein Deutscher❗ https://www.jewiki.net/wiki/Magnus_Hirschfeld

      Reply
      1. 4.2.1

        Seher

        Auszüge: „Im berühmten Lokal Eldorado, das von vielen Transvestiten besucht wurde und in dem auch ‚Damenimitatoren‘ auftraten, war Hirschfeld wohlbekannt und wurde Tante Magnesia genannt.“, „Hirschfeld lebte … bis 1935, seinem Sterbejahr, … mit seinen beiden Geliebten Karl Giese und Tao Li in der Schweiz und in Frankreich.“

        Reply
        1. 4.2.1.1
          1. 4.2.1.1.1

            Seher

            Dank für Links Werte Ma.

          2. 4.2.1.1.2

            Ma

            Gerne Seher.

  16. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  17. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    Reply
  18. 1

    Anti-Illuminat

    Selenski gehört zu JENEN…

    Mehr brauche ich dazu nicht zu schreiben.

    https://i.ibb.co/WkkfSky/f13-BRD.png

    Reply
    1. 1.1

      Einar

      Zitat Anti-Illuminat:
      „Selenski gehört zu JENEN…Mehr brauche ich dazu nicht zu schreiben.“

      Richtig!…..Werter Kamerad 🙂
      Einar fragt sich ob Selenski weis das er, sollte deren teuflisches vorhaben jemals klappen, überhaupt mit am großen Tisch sitzen darf von seinen sogenannten „Verbündeten“ ….wohl eher nicht!…zw.Smiley. Nicht zu wissen das man selbst nur Bauer ist bei dieser Art von Schach und oft geopfert werden muss um gewisse „Ziele“ zu erreichen.
      Ja er gehört ohne Zweifel der gleichen Internationalen Wurzellosen Clique an wie so viele andere sichtbare Opfer…zw.Smiley.
      Und ist der Punkt des Überflusses erreicht werden die „heißen Kartoffeln“ fallen gelassen.
      So machten und machen Jene das schon immer, ja sogar traditionsgemäß 🙂

      Sollte Einar nun sagen: Armer Selenski und Co?
      Keinesfalls!
      Denn wer nunmal mit dem Feuer spielt der weis auch das man sich die Finger daran sehr häßlich verbrennen kann.

      Aber es macht den Anschein als liebten diese Höllenbrüder hohe Temperaturen.
      Doch viel nützen wird es nichts…..denn….alles, aber wirklich alles, hat nunmal seine Grenzen.
      So auch die Temperaturen 🙂
      Eine gut gemeinte Einar Weisheit sagt: „Wenn Du eine glühende Kohle von beiden Seiten gleichzeitig anfasst wirst Du Dir beide Hände verbrennen“

      Ob diese Halodris das jemals kapieren werden wagt Einar stark zu bezweifeln.
      Ein dummes Kind langt nur einmal auf die glühende Herdplatte, ein unbelehrbares öfters und immer-wieder, ein schlaues Kind langt erst gar nicht auf die glühende Herdplatte.

      Selenski ist alles andere als schlau doch eher leicht zu durchschauen.
      Durch seine Materialistischen Gier ging er seinen „Verbündeten“ in den gestellten Honigtopf, bewusst oder unbewusst, wurde er zu deren Opfer….so zumindest sieht es Einar.

      So gesehen ist er eine arme Sau die je nach bedarf geschlachtet wird, alles nur eine Frage der Zeit.
      Ganz ehrlich!…..Einar fand ja schon von beginn an diesen Selenski-“Menschen“ sehr unsympathisch, doch gibt es gleich zwei gleiche mehr die Einar noch mehr als unsympathisch findet.
      Diese glitschigen Klitschkos…..Hier bekommt Brechmittel eine ganz Neue Bedeutung 🙂

      Sind auch nur beide angstvoll ohne richtiges Kämpfer-Löwenherz in den Ring gestiegen nur um Bekanntheitsgrad zu erreichen um genau das zu tun was sie tun.
      Einar hatte bei diesen zwei faulen Eiern schon immer ein mieses Gefühl.
      Deren Gier kennt wirklich keine Grenzen. Und sie agieren unter dem heuchlerischen Deckmantel der Freundlichkeit und viele unbewusste gehen ihnen somit gerne auf den Leim.
      Eigentlich sind es nur zwei Vorzeigeclowns der wahren dunklen Hintergrundmächte…und ihr wisst ja!…wenn dumm lang macht(und das gleich im Doppelpack) und das mit der Dachrinne…zw.Smiley.

      Ja zweifelsohne guter Anti-Illuminat, das Opfer gehört zu seinen Hirten….Selenski ist so ein Hirtenopfer…lach.
      Im grundegenommen sind das fast alle unehrlichen Politclowns 🙂

      Und bei deren Sorgen und Nöten wundert es Einar nicht das es da mittlerweile Berge von Schnee benötigt um den Frust zu kompensieren. Alpacinomäßig…zw.Smiley.
      Ala „mir gehört die Welt“ waren meistens ihre letzten Worte als dann sie mit samt der ganzen Rübe im Schneeberg landeten und „erleuchtet“ die letzten Schritte gingen.

      Einar glaubt nicht das Menschen wie Selenski und Co gute Zukunftsaussichten bevorstehen, um es mal diplomatisch zu formulieren.

      Jede und Jeder hat die Entscheidung gewählt den er geht im Leben und diese Selenskis der Welt haben eindeutig und klar die nicht so gute Entscheidungen getroffen.

      DldDR :-))

      Wir werden sehen….es wird spannend 🙂

      HuS Dir guter Anti-Illuminat, und einen schönen Sonntag….wünscht Einar

      Reply
      1. 1.1.1

        Anti-Illuminat

        HuS dir auch Werter Einar,

        Ja für die Gegenseite ist das Menschenleben nichts wert. Sie sind nicht sonders schlau, aber die Tatsache das sie überhaupt kein Gewissen haben macht sie so Gefährlich.

        Klitschko hatte selber nie einen großen Kampf gewonnen. Jede große Sportlegende hatte einen Rivalen dessen er sich Stellte. Gerade DAS machte ihn dann zur Legende. Nur eben Klitschko nicht.

        Es ist bekannt das man gerade in Israel die wildesten „Parties“ feiert. So als gäbe es kein Morgen mehr. Warum wohl? Viele ahnen und wissen es dort. Ihr Modell hat keine Zukunft. Ihr eigenes Gesetz schreibt zudem vor das 6 Mille sterben müssen bevor der Messias kommt. Auch wissen sie um die Macht die nach wie vor schlimmeres verhindert.

        Mir ist momentan wenig zu feiern zumute. Zu viel schlimmes ist passiert und alles fühlt sich falsch an. Richtig befreit feiern ist eben erst möglich wenn dies alles vorbei ist. Bis dahin ziehe ich mich in die Natur zurück.

        Dir auch HuS

        Anti-Illuminat

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen