22 Comments

  1. 10

    Ostfront

    Aus der Finsternis der nihilistischen, imperialistischen und reaktionären Niedertracht unserer Feinde steigt das Ziel unserer Front in das hellste Licht einer glücklichen Zukunft der Menschheit empor. Wir schöpferischen, wieder zur höchsten Kraft erwachten, wieder jung gewordenen Menschen Europas rüsten uns zur Feier der Geburt einer Führung, die von allen Schlacken der Vergangenheit frei ist.

    Zum ersten Male seit den großen Völkerwanderungen fühlen wir uns wieder berufen, unsere Kraft dem ganzen Kontinent zu übermitteln, um ihn von allem fremden Wesen, vor allem vom jüdischen, und den Einflüssen der britischen Vorherrschaft zu säubern und dann einer Ordnung entgegenzuführen, die allen Völkern die Möglichkeit der freien Entfaltung ihrer Kräfte nach Maßgabe ihrer Leistung gibt. Wir erheben das Leistungsprinzip an Stelle des Besitzes zur Grundlage des Daseins.

    Wir kämpfen für den Sieg des arischen Menschen.

    [Die Geburt Europas / Der Selbstmord der Demokratie / Seite 13.]

    ——————
    Die Geburt Europas
    ——————

    Dr. Otto Kriegk [1943]

    ——————

    * * *

    Der Selbstmord der Demokratie [Seite 10]

    Daß unsere Generation vor der Wahl steht, die Probleme einer gewaltigen Revolution zu lösen oder zugrunde zu gehen, ist in einer auffällig langsamen Entwicklung der Erkenntnis heute Gemeingut des Wissens aller Menschen. Daß Revolution nicht etwas Negatives oder Zerstörendes, sondern Positives und Aufbauendes ist, gehört heute auch zum allgemeinen Wissen. Unmittelbar dahinter stehen aber die zwei Fronten so völlig gegensätzlich wie noch niemals in der Geschichte der Menschheit einander gegenüber.

    Die eine Front behauptet, daß eine Mischung zwischen dem Bolschewismus, der britischen Lebensart, der Daseinsform des amerikanischen Kontinents, der jüdischen Auffassung vom Zweck des Lebens die Menschheit vor dem Untergang bewahren werde. Ein Teil der Vorkämpfer dieser Front sind überzeugte Verfechter des nihilistischen Chaos und der Ausrottung der europäischen Kultur, wo immer sie sich auch auf Erden ausgewirkt hat. Sie erstreben für die Menschheit das gleiche Dasein, das sie den 200 Millionen osteuropäischen und asiatischen Menschen in der Union der Sowjetrepubliken bereitet haben. Sie verfechten heute nicht mehr die Verwirklichung der kommunistischen Lehre von der Gleichheit aller Menschen mit ihren Folgerungen für das geistige und praktische Leben, sondern die gleiche Form der Versklavung aller unter die Maschinen und ihre Herren, die eine kleine jüdisch beeinflußte Minderheit über der Masse Mensch darstellen. Sie begründen ihre niemals verborgenen Parolen zur Eroberung des nach ihrer Auffassung dem asiatischen Kontinent angeklebten Europas mit dem angeblichen Willen der „Massen“, so zu werden oder verbraucht zu werden, wie es alle Welt in den durch den Krieg aller Geheimnisse beraubten Gebieten der Sowjetunion zu erkennen vermag.

    Andere Vorkämpfer dieser Front wollen, obwohl sie die Unhaltbarkeit des britischen Daseins vergangener Jahrhunderte oder Jahrzehnte erkannt haben, diesen für sie angenehmen Zustand solange wie möglich erhalten. Sie versuchen inmitten einer riesigen Revolution mit den politischen Mitteln einer Zeit zu operieren, in der das Übergewicht des Besitzes bereits die Herrschaft bedeutete. Neben diese Reaktionäre sind jüdische Emporkömmlinge getreten, die ihre materielle Auffassung vom Dasein nur deshalb auf die Menschheit übertragen wollen, um ihren Vorrang in der Ausnutzung spekulativer Gelegenheiten, wie sie die kapitalistische Wirtschaft bietet, zur Vermehrung ihres Besitzes zu nutzen. Dazu kommt der geistige Unrat jeder rein materiellen Epoche, der wieder besonders unter Juden den besten Nährboden findet. In den USA gedeiht diese Mischung von teils politischen, teils auch vom Religiösen her beeinflußten reaktionären jüdischen Neureichen, spekulativen oder verführerischen Intellektuellen, oberflächlichen „Gelehrten“ und Glücksrittern auf dem Boden eines weder wirtschaftlich noch gar sozial gefestigten Staatsgefüge am besten.

    In diesen im Geistigen wirr durcheinander gewürfelten, von einander völlig entgegengesetzten Bedingungen des Daseins erfüllten Fronten müssen die materiell Schwächeren oder die an den Reichtum Gebundenen denen einmal untertan werden, die am wenigsten Wert auf Besitz legen, am rücksichtslosesten mit den Massen umgehen und am konsequentesten das primitivste Ziel verfolgen. Der Bolschewismus will ausrotten, um auf dem Chaos die Herrschaft über die Europäer zu errichten. Er sieht in den britischen Reaktionären und den jüdischen Weltherrschaftspolitikern der USA, in den Predigern und verspäteten Anbetern spießbürgerlicher „Freiheit“, kurz, in seinen „Verbündeten“ die schwächsten Gegner. Er benutzt sie als Antreiber für die englischen und amerikanischen „Hilfsvölker“. Der Bolschewismus bedeutet die Vernichtung für alle.

    Ein Teil der Vorkämpfer dieser Front, welche der Bolschewismus führt, versichern aber, daß sie allein dazu berufen seien, der Welt den Weg zur positiven Lösung der Revolution zu geben. Sie bieten dafür in einer Riesenreklame alles an, von Bergen angeblich bereits aufgespeicherter Lebensmittel, die im Augenblick des Friedens verteilt werden sollen, bis zu den „heiligen Geboten der Demokratie“, von Welthandelsplänen bis zur Konstruktion einer neuen Völkerbundsakte. Sie haben mit ihrem materiellen Übergewicht, das sie aber nur außerhalb der militärischen Front und außerhalb der Schlachtfelder der sieben Meere zur Geltung zu bringen vermögen, viele Staatsgebilde und Millionen von Menschen in ihren Bann geschlagen.

    Die großen Völker und die vielen Millionen, die, auch wenn sie formal zu dieser Front gehören, in Wahrheit zwischen den Fronten stehen, verlangen, je mehr der Krieg sich seinem Höhepunkt nähert, Klarheit über die Kriegsziele Stalins, Roosevelts und Churchills. Diese Forderung allein hat genügt, um zu offenbaren, daß diese Front nicht über ein einheitliches Kriegsziel mit positiver Lösung der Probleme unserer Weltrevolution zu verfügen vermag. Den materiellen Angeboten fehlt die unbedingte Sicherheit des Sieges dieser Front. Die Pläne gehen wild durcheinander. Die Phrasen sind im Lichte des gleichen Versuchs vom Jahre 1917/18 mit den Vierzehn Punkten Wilsons und den Formeln der Sicherheitspolitik wertlos geworden. Die Gegensätze zwischen dem Bolschewismus, der Reaktion des britischen Weltreichs und dem jüdisch=amerikanischen Imperialismus treten um so krasser hervor, je mehr man bestrebt ist, sie zu verhüllen.

    Die andere Front, wir, waren für unsere Feinde und die Welt zunächst die Gefolgschaft eines „Diktators“, Verführte eines „wiedererwachten Alldeutschtums“ oder höchstens Vorkämpfer gegen die Gefahr des Bolschewismus, die, wenn sie sich militärisch erschöpft hätten, wieder auf den Weg der alleinseligmachenden Demokratie, also der britischen Weltherrschaft, zurückgeführt werden sollten. Man beneidete uns um die „Pracht“ unserer nationalen Demonstrationen. Die Kraft unserer wiedergewonnenen Einheit blieb unseren Feinden verborgen. Als wir entgegen allen Voraussagen nach sechs Monaten Krieg nicht zusammengebrochen waren, vielmehr aus den Schwierigkeiten, die man uns mit dem Einsatz der britischen Flotte und der französischen Wehrkraft im Norden und Westen zu bereiten gedachte, siegreich hervorgingen, mobilisierten Roosevelt und Churchill gegen uns „die Welt“. Sie machten aus einem Volk, dem sich das verbündete Italien und einige junge von der Gefahr des Bolschewismus bedrückte Völker Europas anschlossen, den „Nazi=Schreck“. Stalin, Roosevelt und Churchill wurden sich schnell in der Forderung einig, daß Deutschland und seine Verbündeten einschließlich des um seinem Lebensraum mit großem Erfolg kämpfenden Japans vernichtet werden müßten.

    Wir wurden vor die Aufgabe gestellt, uns gleichzeitig gegen einen weitaus größeren Teil der materiellen Gewalt der USA und Englands zu wehren und den Bolschewismus zu schlagen. Nach größten Siegen im Osten und völliger Wandlung der Seekriegsführung durch den Einsatz unserer U=Boote bedrohte uns der noch einmal mit größter Gewalt einsetzende Aufstand der östlichen Steppe im Zusammenhang mit dem amerikanisch=britischen Vorstoß gegen Südeuropa von Nordafrika her. In diesen schicksalshaften Wochen überkam die Front von Bolschewisten, Engländern, Yankees und Juden der Rausch des Sieges. Ihre Phrasen und Tarnungen hatten nur ausgereicht, solange es um das negative Ziel ging, nämlich uns zu vernichten. Die Ziele des erträumten Sieges wurden mit dem Geschrei hinausgebrüllt, das der Verzweifelte ausstößt, wenn er plötzlich wieder eine Hoffnung sieht. Damit brach die Wahrheit durch.

    Aus der Finsternis der nihilistischen, imperialistischen und reaktionären Niedertracht unserer Feinde steigt das Ziel unserer Front in das hellste Licht einer glücklichen Zukunft der Menschheit empor. Wir schöpferischen, wieder zur höchsten Kraft erwachten, wieder jung gewordenen Menschen Europas rüsten uns zur Feier der Geburt einer Führung, die von allen Schlacken der Vergangenheit frei ist. Zum ersten Male seit den großen Völkerwanderungen fühlen wir uns wieder berufen, unsere Kraft dem ganzen Kontinent zu übermitteln, um ihn von allem fremden Wesen, vor allem vom jüdischen, und den Einflüssen der britischen Vorherrschaft zu säubern und dann einer Ordnung entgegenzuführen, die allen Völkern die Möglichkeit der freien Entfaltung ihrer Kräfte nach Maßgabe ihrer Leistung gibt. Wir erheben das Leistungsprinzip an Stelle des Besitzes zur Grundlage des Daseins. Wir kämpfen für den Sieg des arischen Menschen.

    Inmitten von tausend Zweifeln und Fragen in der Front unserer Feinde und inmitten ihrer Niedertracht hat der Führer in der Botschaft vom 24. Februar 1943, die einmal als eines der wichtigsten Dokumente dieses Krieges genannt werden wird, den Sieg des arischen Menschen über die miteinander verbündeten Gewalten der Zerstörung, über Bolschewismus und Plutokraten, und die in beiden Lagern antreibenden Juden Verkündet. Er hat damit die entscheidende Phase des großen revolutionären Krieges eröffnet.

    Die Fragen, die wir an das Schicksal zu stellen haben, sind weit über die Fragen nach dem Ausgang dieses oder jenes militärischen Unternehmens hinausgewachsen. Wir haben erlebt, daß in wenigen Wochen nach dieser Klarstellung der Fronten auch im Lager unserer britischen und amerikanischen Feinde die gleichen Fragen versteckt oder gar offen gestellt wurden, die uns, je weiter unsere Erkenntnis von den Grundlagen und Zusammenhängen des revolutionären Krieges wuchs, um so eindringlicher beschäftigt haben:

    Wer trägt die Schuld daran, daß die Menschheit abermals inmitten einer großen revolutionären Entscheidung in den Haß= und Rachekrieg gegen die Vorkämpfer des Fortschritts gestürzt wurde?

    Wäre es möglich gewesen, diese Revolution ohne Vernichtung ungeheurer Werte der Menschheit und der Träger einer ganzen Generation in Gemeinschaft zu bewältigen? Wer bot die Hand dazu, wer lehnte ab?

    Wer hat Europa und alle von unseren Kontinent beeinflußten Gebiete der Erde in die Gefahr des Bolschewismus gebracht? Wer vermag Europa vor dieser Gefahr zu retten?

    Sind die USA und Englasnd mit dem Bolschewismus auf Gedeih und Verderb verbunden?

    Würden England und die USA, wenn der Bolschewismus besiegt wäre, die Möglichkeit haben, wieder Ordnung auf der Erde zu schaffen?

    Können wir siegen oder müssen wir siegen, weil unsere Revolution die ewige und unbesiegbare Kraft des Menschengeschlechtes auf ihrer Seite hat?

    Wir suchen nach Antwort auf diese Fragen. Wir gehen dabei von der Feststellung aus, daß schon mit dem ersten Weltkrieg der Todeskampf der Demokratie begann. Das neue Zeitalter, das im Zeichen der Geburt eines zum erstenmal seiner Kraft und seiner Gemeinschaft vollbewußten Europas unter unserer Führung aufsteigt, begann mit dem Selbstmord der Demokratie.

    * * *

    Dr. Otto Kriegk – Die Geburt Europas – Verlag Scherl Berlin – 1943. ↓

    https://lupocattivoblog.com/2024/07/07/was-tun-wenn-der-westen-den-krieg-in-der-ukraine-wider-erwarten-doch-gewinnt/#comment-336298

    ——————

    Der jüdische Imperialismus der USA

    Bis 1933 war die Politik dieses amerikanischen imperialistischen Systems auf verschiedene Gruppen aufgeteilt. Es gab ehrliche „Isolationisten“, Anhänger der Theorie, daß die USA sich selbst genügen könnten, und unehrliche dieser Art, die nur den Blick der Welt von den Vorbereitungen für einen imperialistischen Angriff ablenken wollten.

    Von den zum Angriff Bereiten war ein Teil nur auf die Erbschaft des britischen Weltreiches eingestellt, ein anderer Teil von vornherein auch auf die Ausdehnung der Eroberung von China und Europa bedacht. Man war sich nicht einig über das Tempo und daß Ausmaß der aggresiven Politik, wohl aber über den Grundsatz, daß erobert werden müsse.

    Mit Roosevelt sind diese Verschiedenheiten erledigt. Die USA sind von ihm und seinen jüdischen Hintermännern mit einem Höchstmaß an Betrug in den unerbittlichen Kampf um weitreichende Eroberungen auf Kosten der Freiheit aller Völker des amerikanischen Kontinents, des Pazifiks und Ostasiens, auf Kosten des britischen Weltreiches gezwungen. Es ist notwendig, der Entwicklung der Aggressionspolitik Roosevelts in einzelnen nachzugehen, um die Hintergründe und Größe seines Verbrechens zu erkennen. ↓

    https://lupocattivoblog.com/2024/07/08/die-behauptung-dass-amerika-schlafwandelnd-auf-einen-krieg-mit-china-zusteuert-ist-ein-gefaehrlich-irrefuehrender-mythos/#comment-336644

    Reply
    1. 10.1

      Ostfront

      Korrektur:

      Sind die USA und »England« mit dem Bolschewismus auf Gedeih und Verderb verbunden?

      * * *

      Über die jetzige geistige Sündflut.

      Schauet und trauet aber nun außer Mir Niemandem. Das spricht zu euch, der euch erschaffen, erlöst und geheiligt hat durch Sein Wort und durch Seinen Geist.

      Über die Erde geht nun eine geistige Sündflut, wie einst vor 4000 Erdjahren zu den Zeiten Noahs eine materielle gegangen ist. Jene tötete das Fleisch, und diese aber tötet beides, d. i. Seele und Leib. Die Seele tötet diese Flut durch den Geist der Herrschsucht, der nun, wie einst die Wasserwogen zum Teil aus dem Erdinnern und zum Teil aus der Luft, d.h. aus deren bösen Geistern sich ergießet, und die Seelen, die er leicht überflutet, mit der Herrschsucht verdirbt.

      https://lupocattivoblog.com/2022/12/09/die-blase-der-gleichgesinnten/#comment-275542

      Reply
  2. 9

    Einar

    Video Dauer 15min6sek. englisch, belegt mit deutschen untertiteln:

    Pilot sagt aus, dass Bill Gates über Chemtrails “Air Vax”-mRNA auf die Menschheit sprüht.

    Bill Gates sprüht mRNA in der Luft auf dichte städtische Bevölkerungen und ländliche Gebiete mit geringer Impfstoffaufnahme, so ein Pilot einer kommerziellen Fluggesellschaft, der sich gemeldet hat, um Chemtrails-Operationen in Nordamerika und Europa aufzudecken.
    Da es für die globalistische Elite immer schwieriger wird, die Menschheit davon zu überzeugen, sich Covid-mRNA-Impfungen und endlosen Auffrischungsimpfungen zu unterziehen, müssen sie betrügerische neue Wege finden, um uns ihre mRNA aufzuzwingen.
    Nach Angaben von Piloten, die mit dem System vertraut sind, soll die neue luftgetragene mRNA, bekannt als Air Vax, den Impfstoff direkt in die Lunge der Menschen abgeben und dabei die Notwendigkeit von Injektionen umgehen – und die Notwendigkeit einer Zustimmung.

    https://www.bitchute.com/video/8QsqzO9bCvOj

    Anmerk. v. Einar:

    Das Video ist nicht schlecht außer dieser verkappten Werbung zwischendrin, achtet mal darauf an dem Punkt etwa ab 6min43sek. wo er Werbung für Edelmetalle macht.
    Das Symbol mit dem Adler, dem Laub und die “Sterne“….wir wissen wer sich gerne damit schmückt.
    Sobald Einar die Bezeichnung “Experten“ wahrnimmt klingen sämtliche Alarmglocken.

    Und sogenannten “Groups“ sollte man nicht über den Weg trauen.

    Ebenso dieses “exklusive Angebot“ ein Safe und 10 000 Dollar in Silber….lach.

    Nach der komischen Werbung geht es weiter.

    Der anonyme Sprecher sagt u. a. Graphenoxid, Aluminiumoxid, Barium, mRNA seien die giftigsten Metalle im Universum.
    Da stellt sich Einar die frage: Woher weis er das war er etwa im ganzen Universum unterwegs?
    Wohl kaum!

    Man möge sich seine eigenen Gedanken zu dem Einen oder Anderen machen, vieles ist richtig und ein paar Dinge wie diese Werbung und dem gesagten zum Universum seltsam…zw.Smiley.

    Würde unser lieber guter Skepti sich dieses Video ansehen wäre sein Fazit: Die Körperfresser kommen bzw. sind längst da.
    Alles Gute lieber Skepti wo auch immer Du bist, in unseren Herzen und Seelen wirst Du immer sein 🙂

    Ansonsten:
    Man kann nie wachsam genug sein in dieser wahnwitzigen dekadenten Zeiten.

    ########################################

    Video Dauer 4min.8sek.:

    Unfassbar: An Ausländergewalt sollen jetzt auch die Deutschen schuld sein!

    Die „Psychologin“ Meryam Schouler-Ocak hat eine ganz besondere Erklärung für die Migrantengewalt: Es liegt an den Deutschen! „Diskriminierung“ und „fehlende Chancen“ sorgen für Ausländergewalt.

    https://www.bitchute.com/video/6uqPB8aCN9FH

    Diese Leute sind sich für keine Aussage zu strunze dämlich und Arrogant obendrein.

    Der Name Meryam Schouler-Ocak spricht für sich = trojanisches hottehü?….davon ist Einar überzeugt wie so viele von deren Sorte.

    HuS
    Einar

    Reply
  3. 8

    Seher

    ‘.. Luckner .. Am 28. Dezember 1791 überreichte ihm der Kriegsminister Narbonne im Namen des Königs den Marschallstab .. Der Dichter Rouget de Lisle, der kurz vor Beginn des Weltkrieges vom Präsidenten von Frankreich hoch gefeiert wurde, widmete ihm im Mai 1792 die Marseillaise. Dieses Sturmlied der Revolution, daß die Marseiller bei ihrem Einzige in Paris zuerst gesungen hatten, dieser äußerst wirkungsvolle Schlachtgesang der Franzosen ist also zu Ehren eines Deutschen, .. “Chant de guerre pour l’armée du Rhin dédié su maréchal Luckner.” .. ‘ aus Deutsche Abenteurer von Wirth, Albrecht (1922, 162S.) https://archive.org/details/bub_gb_TvtdAAAAIAAJ , zum Weiterlesen: Der Seeteufel, Abenteuer aus meinem Leben
    von Luckner, Felix Graf von (1921, 362S.) https://archive.org/details/bub_gb_VFfNAAAAMAAJ

    Reply
    1. 8.1

      GvB

      @Seher…AHAAA!!! Graf von Luckner,… sehr gut.Damals gelesen und wurde verfilmt ..
      https://www.youtube.com/watch?v=B4BZVir_eLE

      Reply
      1. 8.1.1
    2. 8.2

      Seher

      Oh ihr elenden Franzacken, Schande über euch !! , die ihr mit dem ‘Sachsenschlächter”, Weichelt, Heinrich – 4500 – Eine Untersuchung zu Verden im Jahre 782 (1941, 128S.) https://archive.org/details/heinrichweichelt4500eineuntersuchungzuverdenimjahre7821941127s.scanfraktur , und den Jesuiten gegen eure Brüder und Schwestern habt Kriege führen lassen, “Schande am Rhein”, (Schwarze erheben sich gegen Weiße ..) Schwarze am Rhein. Ein Weltproblem. Französisch-Deutsche Schrift und Gegenschrift von Eberlein, August von (1921, 164S.) https://archive.org/details/schwarzeamrheineinweltproblem , euren Young Global Leaders, mk-ultra, Kinderficker, Adrenochrome .. , eigentlich seit eurer Hinwendung zum satanischen römischen Stuhl, seit ihr auf Ewig gebannt aus Walhalla, denn das Christentum ist und bleibt das Judentum der Nichtjuden!! Robert Luft Die Franken Und Das Christentum ( 1936, 54 S.) https://archive.org/details/DieFrankenUndDasChristentum , Dank und SH.

      Reply
    3. 8.3

      Arthur

      KTB vom Schiff 16, Hilfskreuzer Atlantis unter Kapitän Bernhard Rogge. Fast 2 Jahre den Süd-Atlantik-, Indischen- und Pazifischen Ozean abgefahren. (19. 12. 39 – 22. 11. 41, versenkte 140 000 Tonnen Schiffsraum). Konnte nur die englische Übersetzung finden.

      https://ia601901.us.archive.org/34/items/logofshipatlan1193941germ/logofshipatlan1193941germ.pdf

      Reply
  4. 7

    Seher

    Junker: ‘Wir beschließen etwas .. ‘ (30sek) https://www.youtube.com/watch?v=s8f7639me7U , lustiger ist: ‘Junker zündest fast .. ‘ (1min15) https://www.youtube.com/watch?v=v84Kic8Lq-k , Junker betrunken (3:37) https://www.youtube.com/watch?v=5p3yERSgZbY

    Reply
    1. 7.1

      Seher

      Vielen Dank an Onkelonkel https://archive.org/details/@onkelonkel ,
      Vergleich RKI Schwärzung – ungeschwärzt (456Files) https://archive.org/details/001-agenda-ag-n-co-v-sitzung-2020-01-14

      Reply
  5. 6

    hardy

    Ein paar Worte von Erzbischof Carlo Maria Vigano
    So zu tun, als hätten wir es mit niederträchtigen Händlern zu tun, die nur an Geld interessiert sind und SICH WEIGERN,DIE SATANISCHE MATRIX DES GLOBALISTISCHEN PLANS ZU SEHEN, IST EIN UNVERZEIHLICHER FEHLER!
    https://auf1.tv/nachrichten-auf1/erzbischof-vigan-prangert-great-reset-plaene-der-globalisten-an

    Reply
  6. 5

    hardy

    Neuer Horrorschinken “Die Bratwurst des Todes” und was sagt denn der Gestörte Stöhr da dazu?
    https://rumble.com/v566rjx-vogelgrippe-die-bratwurst-des-todes-pandemie.html

    Reply
    1. 5.1

      Einar

      Genau werter Hardy, weil das Massensterben durch ihre “Bratwurst des Todes“, um es mal so zu nennen, beginnt bzw. beginnen wird, und das wissen DIE ganz genau, von daher muss ganz schnell wieder eine Plandemie her, jetzige Bezeichnung: Vogelgrippe.
      Damit diese Verbrecher es darauf abschieben können bzw. werden.

      SIE werden scheitern wie sie bei allem scheitern werden.
      Denn wer sich gegen die Schöpfung und Kinder ja sogar Säuglinge, kurz, gegen das Leben stellt ist, vermeintlich intelligent und dennoch saublöde in der Kirsche.

      Und der Gestörte Stöhr…..auch so ein widerlicher kriechender Handlanger der sein Blutgeld kassiert.

      HuS
      Einar

      Reply
  7. 4

    Einar

    „Nicht nur die Behörden haben in der Coronakrise versagt“

    Einar laut gedacht ohne Blatt vor den Gedanken/Mund, unser ehrenwerter Götz würde sagen: Gut gebrüllt…zw.Smiley.

    Nein….diese Pseudobehörden und Co haben nicht versagt sie haben wissentlich bei allem mitgemacht und tun sie immer noch, und daraus können sie sich nicht mehr herausquasseln, Punkt.
    Alle waren/sind sie gehorsame bückdichhoch Mitmacher auf allen ebenen, MSM, unzählige Quacksalber und und und, genauso diese unsäglichen sogenannten “Behörden“ die zusätzlich tagtäglich unzählige Menschenrechtsverletzungen begehen indem sie uns alle berauben mit ihren unsäglichen Steuern und vieles mehr.
    Allesamt ein VerbrecherPACK sondergleichen im Auftrag ihrer elendigen Strippenzieher….Wir kennen sie…ALLE!!
    Wir vergessen nichts, wir vergeben nichts. Niemals!!

    Alleine schon wenn man an die Allerkleinsten dabei denkt bekommt Einar einen unbändigen Zorn.
    Letztens hat sich Einar dieses kurze Video mit diesen Psychoschnibbel angesehen wo es um das Blut auf der Matratze ging und deren perverse krankhafte Teufelsrituale an Kindern, solche Drecksäcke sollten Einar niemals in die Quere kommen denn da gäbe es nichts mehr zu diskutieren.
    Einars Fantasie geht da mit Einar durch was Einar mit diesen Teufelskopien anstellen würde….schön langsam.

    Diese ELENDIGEN….wer zur Hölle glauben die eigentlich wer sie sind?
    Man stelle sich all diese Deppen einfach nur nackt vor und man wird erkennen das sie nichts besseres aber wesentlich schlechteres sind.

    Krieg ist etwas für rückständige Blödmänner wie man bestens erkennt, und die ebenso ein riesengroßes
    Mundwerk haben solange sie selber nicht ran müssen.
    Einar weis wie es ist mitten im Chaos zu stehen und einem die Düse eins zu tausend geht.
    Diese Großmäuler von Kriegshetzern und Kriegtreibern wissen es nicht, noch nicht…zw.Smiley.

    Krieg ist scheiße, Punkt!!….und wer da mitmacht der ist bekloppter als bekloppt.
    Und wer unbedingt für diese Dunkelmumpies sterben möchte, denn um nichts anderes geht es diesem Geschmeiß das so viele wie möglich sterben, gut dann sollen diejenigen sterben, eigene Entscheidung, selber schuld.
    Kriege dienen ebenso der Bevölkerungsreduktion gewollt im sinne der dunkelsten aller Dunkelmumpies.

    Es ist so einfach NEIN zu sagen…..mach dein scheiß selber, ende der Diskussion.

    Pistorius und all diese Dunkelmumpiebüttels haben stets leicht reden denn es betrifft sie nicht selbst, leider.

    Aber wir Einars dieser Welt haben damit kein Problem dieser Mischpoke ins Gesicht zu sagen: NEIN!!

    Haha….“Sehr geehrter Herr Minister“….DAS wäre definitiv gelogen so zu schreiben denn DIE haben alle keine Ehre, niemals gehabt.
    Auch der Form halber könnte Einar so denen niemals schreiben.
    Wenn dann …“An den unehrenhaften verachtenswerten Ministerdarsteller“…wäre ehrlicher.
    Denn sie sind, so gut wie alle, und bleiben Chabad-Lubawitscher PACK!!
    Und Einar verachtet sie allesamt mit jeder Faser seines Seins.

    Einar fragt sich oft wie man nur so ehrlos, gewissenlos, charakterlos, verlogen das sich die Balken biegen, so unendlich Geldgierig, so einen Summenmäßigen Materiellen durchgeknallten Dachschaden wie diese Figuren haben kann, und vor allem: SO BÖSARTIG SEIN KANN.
    Ja….wie man sieht, SIE können….mit Feiglingen lässt sich alles machen….wie man sieht.
    Das sind keine Menschen denn Mensch sein hat was mit Menschlichkeit zu tun und davon sind diese Gestalten Lichtjahre entfernt, sie sehen nur so aus wie Menschen, besetzt von Dämonen sonst würden sie nicht das tun was sie tun….einfach nur erbärmlich!!

    Möge die Macht des Guten diese Kreaturen ein für allemal hinwegfegen….und ja….das wird es….nicht ob sondern nur wann.
    Besser vorvorgestern als vorgestern…zw.Smiley.

    Aber gedulden wir uns…..nicht mehr lange und die mächtige Dampfwalze der Gerechtigkeit wird sie ausnahmslos ALLE erfassen….und das ist gut so.

    Über diese Bösartigen Kreaturen….DldDR 🙂 …..denn deren Ende/Nichtexistenz ist nahe, sehr nahe.

    Boah….ist Einar zornig auf diese miese Kreaturen…..aber sowas von.

    Ende von Einar laut gedacht.

    Reply
    1. 4.1

      GvB

      Das alles klingt nach Mobilmachung für einen Krieg, der über unsere Köpfe hinweg beschlossen wurde!Ja. Die testen jetzt mal aus, wie die Stimmung ist!
      Das ist die Crux. ,..das wenn auch das unfähige “Parlament” gefragt wird, müssen die Farbe bekennen?Ja. lieber @Einar, wir haben während der Corona-Phase NEIN gesagt…und das war gut so.Aber es geht heimlich weiter.Junge Mütter müssen bangen, das ihre Säuglinge mit einer neuen Impfung geschädigt werden!Es ist von !..Astrazenika!

      Reply
      1. 4.1.1

        Einar

        “Junge Mütter müssen bangen, das ihre Säuglinge mit einer neuen Impfung geschädigt werden!Es ist von !..Astrazenika!”

        Ja lieber Götz, daß hat Einar schon mitbekommen…..diese herzlose verfluchte Bagage!!

        Reply
  8. 3

    GvB

    🇺🇸🇷🇺Biden sagte, die NATO werde ihr Territorium verteidigen, auch im Weltraum, und warf Russland dann vor, die Kultur des Uranus zerstören zu wollen 🙂

    https://t.me/ruas_org/36075
    Irre…

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      Auch wenn ORBAN umstritten ist, müssen wir endlich der Diplomatie den Vorrang geben!

      Die Rolle Orbans

      Interessant wird die Rolle, die der ungarische Ministerpräsident Orban beim NATO-Gipfel spielen wird. Nachdem er seine Friedensmission gestartet und sowohl mit Selensky als auch mit Putin gesprochen hat, ist er am Montagmorgen in Peking eingetroffen und hat mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jingping über die Ukraine gesprochen. Über das Gespräch ist nur wenig bekannt geworden, aber Orban hat danach erklärt, er China sei das „Schlüsselland“ für die Durchführung von Friedensverhandlungen und er unterstütze die chinesische Friedensinitiative.

      Das dürfte den NATO-Staaten kaum gefallen, aber Orban dürfte beim NATO-Gipfel in Washington sehr nachdrücklich für eine Verhandlungslösung werben und wahrscheinlich wird er auch einiges über seine Treffen mit Putin und Xi Jingping erzählen, was bisher nicht in den Medien bekannt geworden ist.

      https://anti-spiegel.ru/2024/was-die-nato-auf-ihrem-anstehenden-gipfel-besprechen-will-und-wie-orban-dabei-stoert/
      An China kommt keiner mehr vorbei.Man muss halt auch mal mit dem “Teufel” reden…und ORBAN spielt den Vermittler “Diaboli”..

      Reply
    2. 3.2

      GvB

      …und über allem schwebt das WEF-Logo(Auch bei den Fussball-Logenspielen zu sehen)… und die BRD ist nach-wie vor…..der “amerikanische Flugzeugträger”…NATO+Wiesbaden+Ramstein……
      Re: Nato startet neues Ukraine-Kommando in Wiesbaden – SWR Aktuell

      https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/mainz/neues-nato-ukraine-kommando-in-wiesbaden-100.html

      Reply
  9. 2

    GvB

    Die Russen , (Russland Ukraine Andere Seite)…. schreiben:

    🇺🇦 Die West-Propaganda-Maschine läuft!
    Diplomaten zur “psychologischen Behandlung” in #Okhmatdyt eingetroffen. UA führt Diplomaten durch die Trümmer

    🔴 Das UA-Außenministerium nennt das psychologische Behandlung und Selfies vom Kinderkrankenhaus – schreiben US-TG-Kanäle

    🔴 Zu den Besuchern gehörten:
    Vertreter der EU,
    der NATO,
    des UN-OHCHR, des UNDP, der UNICEF, Aserbaidschans, Österreichs, Argentiniens, Armeniens, Griechenlands, Spaniens, Italiens, Kanadas, Mexikos, Moldawiens, der Niederlande, Norwegens, Polens, Finnlands, Frankreich, Tschechien, Schweiz, Schweden, Japan usw.

    Es scheint eine perfekte Inszenierung für den NATO-Gipfel zu sein.

    🔴 Es sind Screenshoots von Spendenaufrufe im I-Net aufgetaucht, die vor den Einschlägen auf den Handys eingingen (Bild1 – Einschlag von ukr. Luftabwehr im Krankenhaus)

    #Kiew #Krankenhaus

    Reply
  10. 1

    Anti-Illuminat

    Bei C haben wir hier alle bewiesen NEIN zu sagen. Damit sind wir das kritische Viertel.

    2025 könnte tatsächlich das Irlmaier-Jahr werden. Vieles weist darauf hin. Dem Krieg gehen ja gewaltige Friedensdemos vorraus. Die sind auch grad in Vorbereitung. Langsam werden die Geschehnisse klar.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen