lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.628 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.628 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Grüne Geschäfte mit Marihuana

Posted by Maria Lourdes - 29/01/2015

Obwohl Marihuana -zu medizinischen Zwecken- in mittlerweile 23 von 50 US-Staaten erlaubt ist, haben viele Firmen es schwer Kapitalgeber zu finden. Banken gewähren kaum Kredite um nicht mit den Geldwäschegesetzen in Konflikt zu geraten.

Cannabis 1Trotzdem, das Geschäft mit Cannabis ist ein Milliardenmarkt geworden. Branchen-Insider rechnen damit, dass der Umsatz mit dem legalen Verkauf von Cannabis in den nächsten Jahren geradezu explodieren wird.

Die Branche setzt auf einen weiteren Abbau der rechtlichen Hürden, die erforderlich sind um Kapitalgeber zu finden. Die aktuelle Rechtslage verbietet dem Marihuana-Business Bankkonten zu eröffnen. In der Firma „Medicine Man“ der Brüder Andy und Pete Williams aus Denver stapelt sich darum das Bargeld.

Peter Thiel – Investor und Silicon-Valley-Größe (u.a. Facebook und PayPal) – hat die vorhergesagten Wachstumsraten bei dem Geschäft mit Marihuana schon erkannt. Er beteiligt sich mit seinem Founders Fund daran.

Grüne Geschäfte mit Marihuana – Mein Dank an Luis, sagt Maria Lourdes!

Wenn man die Nachrichten heutzutage liest, dann kann es durchaus sein, dass man nicht weiß, in welcher Zeit man lebt. In den USA haben mittlerweile fünf Bundesstaaten fast bedingunglos den Verkauf und Anbau von Cannabis erlaubt. Das Resultat: zahlreiche Produkte, von fertigen Joints bis CBD Öl, sowie eine steile Investitionskurve für alle Unternehmen, die sich jetzt breit aufstellen, das Produkt Cannabis zu ihrem Mittelpunkt zu machen. Den Meilenstein für die Industrie setzte zuletzt Peter Thiel mit seiner Investition in Privateer Holdings, einem Unternehmen, das sich auf Marihuana spezialisiert. 

Peter Thiel ist ein wichtiger und bekannter Name in der Wirtschaft. Der US-amerikanische Investor hat schon mit Facebook und PayPal Millionen gemacht und hat bekanntlich einen Riecher für lukrative Investitionen. Nun steigt Thiel eben auch ins Marihuana-Geschäft ein, und das hat gute Gründe. In einigen Bundesstaaten, darunter Washington und Colorado, wurde im letzten Jahr in einem großen Coup für die Cannabis-Lobby Marihuana legalisiert. Das bedeutet: eine immense Lücke für Investitionen tut sich derzeit auf. Und die kann durchaus profitabel sein bei einem Produkt, das eine bisher ungedeckte Nachfrage kannte.
Das Geschäft mit Cannabis ist ein Milliardenbusiness. Allerdings fehlten bisher die großen Geldgeber. Das soll sich nun mit Einsteigern wie Thiel ändern, die Marihuana nicht als moralisch verderbliches Rauschmittel ansehen, sondern als große Möglichkeit.

Privateer Holdings ist dafür der perfekte Partner. Das Unternehmen hat drei Start-Ups in den Startlöchern, die von der Cannabis-Legalisierung im großen Stil profitieren dürften. Eines davon heißt sogar “Marley Natural” und spielt auf die Reggae-Legende (und leidenschaftlichen Kiffer) Bob Marley an. Die Mission ist denkbar einfach: es soll eine starke Marke aufgebaut werden, die den Vertrieb und Verkauf von Marihuana bewirbt.

Die Produktpalette kann sich sehen lassen und ist überall dort verfügbar, wo Cannabis legal ist. Thiel und andere Investoren, die es ihm vermutlich nachmachen werden, setzen dabei aber nicht nur auf den Status Quo. Die Annahme ist, dass auch in den nächsten Jahren weitere Liberalisierungs-Prozesse in den USA in Bezug auf den “War on Drugs” stattfinden werden. Alles, was jetzt an Infrastruktur aufgebaut wird, lässt sich demzufolge später auch skalieren. Der legale Handel könnte zu einer Säule des Einkommens und der Steuereinnahmen werden, auf die niemand in Zukunft verzichten möchte.

Der Grundstein mag zwar gelegt sein, jedoch müssen noch einige Änderungen passieren. Noch sind die Gesetze nicht locker genug, um alle Investoren zu verführen. Man muss schon ein Risiko eingehen. Thiel kennt das Prinzip schon von seinen eigenen Unternehmungen: ein Gespür zu haben für das, was kommen könnte – koste es, was es wolle.

Linkverweise:

Peter Thiel investiert in Marihuana – Vor kurzem hatte er noch über vermeintlich bekiffte Twitter-Manager gelästert, nun ist Peter Thiel selbst mit Millionen im Marihuana-Geschäft. Für die Cannabis-Industrie in den USA markiert der Einstieg des berühmten Tech-Investors einen Meilenstein. Letztlich geht es bei einer der Unternehmungen, in die Geld fließt, darum, das erste globale Cannabis-Label aufzubauen – mit dem Namen der Reggae-Legende Bob Marley als Aushängeschild. hier weiter

Glauben Sie nicht den Marihuana-Schwindel! Jeder glaubt etwas über Drogen zu wissen – sei es aus persönlicher Erfahrung oder aus dem Drogenpräventions-Unterricht oder einfach weil die Medien so viele Berichte darüber bringen. Leider ist das meiste, das die Menschen zu wissen glauben, falsch und stammt aus der Propaganda des jahrelangen Kriegs gegen Drogen, bei dem das Verständnis für den medizinischen und historischen Kontext kaum eine Rolle spielt. hier weiter

Hanf heilt – Die ideale »Volksmedizin« Hanf heilt ist weltweit das erste Buch, das anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Der Autor zeigt, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. Oft reichen kleinste Dosen, die keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken. Eine Anleitung zeigt, wie das Hanföl gefahrlos und leicht destilliert werden kann. Man braucht dafür keine Laborausstattung und kein Expertenwissen. hier weiter

CDU bleibt bei Nein zu Cannabis-Versuch – Die Frankfurter CDU erteilt der Entkriminalisierung von Cannabis eine finale Absage. Gesundheitsdezernentin Rosemarie Heilig (Grüne) kämpft jedoch weiter. Ungeachtet der Ablehnung der CDU will sie Amtskollegen aus zehn deutschen Großstädten zu einem Meinungsaustausch empfangen. hier weiter

Cannabis Mythen – Cannabis Fakten – Die Einwände der Gegner basieren nicht auf Fakten, sondern auf Mythen. Eine enthmythologisierende und wissenschaftlich fundierte Neubewertung der Cannabisdiskussion, die mit den vorherrschenden Klischees aufräumt und eine objektivere Meinungsbildung zulässt. Dieses Buch war seit langem überfällig…hier weiter

Hanf: Ackergold und Umweltfreund – Der Hanfanbau in Deutschland ist seitens der Behörden keinesfalls mehr so schikanös, wie er es einmal war und immer mehr nachhaltig, innovativ denkende Landwirte erkennen im Hanf eine Zukunftschance. Deshalb wollen wir im Folgenden die Vorteile des Nutzhanfanbaus beleuchten, auf dass vertieftes Wissen zu verstärkter Nachfrage und somit zu besseren Bedingungen für Landwirte führe – was ein wirkungsvoller Weg sein sollte, um der Wunderpflanze zur verdienten Renaissance zu verhelfen. hier weiter

Hanf als Medizin: Frau ersetzt 40 Medikamente durch rohen Cannabis-Saft – Die Hanfpflanze (Cannabis sativa) erlebt seit einigen Jahren eine Aufsehen erregende Renaissance mit wichtigen neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Seit 1998 darf der Cannabiswirkstoff Dronabinol (THC) in Deutschland verschrieben werden; auch in Österreich und der Schweiz ist er erhältlich. hier weiter

Will Monsanto das Patent auf Marihuana? Euphorisch wurde die Legalisierung von Marihuana in Uruguay von der Kiffer-Gemeinde gefeiert. Doch das Ende der Prohibition könnte der Anfang von noch viel Schlimmerem sein. So gibt es Spekulationen, dass die treibende Kraft hinter der Legalisierung Monsanto ist. hier weiter

Uruguay Marihuana: Anbau und Verkauf von Marihuana legalisiert.Stellen sie sich vor es gäbe ein so tolles Lebensmittel, dessen Inhaltsstoffe fast alles enthalten, was Sie für Ihren gesunden Organismus brauchen? Ein solches Lebensmittel würden Sie doch sofort in Ihren tägl. Ernährungsplan Integrieren? Oder? hier weiter

Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an – Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise – am Himmel und auf Erden – auf, die diesen Schluss nahelegen. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Wer möchte, daß der “Kurze” seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den “Kurzen” direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

55 Antworten to “Grüne Geschäfte mit Marihuana”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  2. schweizer said

    Hat jemand Erfahrung mit Hanf gegen Krebs – oder was für Alternativen zur Chemo stehen zur Verfügung? Vielen Dank für jegliche Ratschläge.

    • Neuer said

      Lebendiges Quellwasser, dazu gutes(!) (z.B. Himalayasalz) und v.a. echtes(!!) Salz (also kein raffiniertes, welches nur aus NaCl besteht). Das Wasser in einen Glasbehälter, dazu das Salz (am besten als Brocken), und zwar so viel, daß das Wasser gesättigt ist, sprich das verbleibende Salz sich nicht mehr auflöst. Dann hast Du sog. Sole. Diese dann jeden morgen auf den nüchternen Magen zu sich nehmen, und zwar wie folgt: ein Glas mit lebendigem Quellwasser füllen, da dann einen Tee- oder Eßlöffel Sole rein. Dann solltest Du eine etwa 1%ige Salzlösung haben. Da Dein Körper aus Wasser und Salz besteht, gibst Du ihm so quasi direkt das, was er braucht, um sich selbst zu heilen.

      Viel viel genauer und besser erklärt das allerdings Peter Ferreira in seinem (sechsstündigen) Doppelvortrag „Wasser und Salz“. Gibts auf youtube..

      Ansonsten gibt’s so ne relativ neue Therapie mit Gleichstrom, die die Krebszellen quasi weggrillt. Soll außergewöhnliche Erfolge zeitigen, allerdings wohl nur bei Hautkrebs und Prostatakrebs, aber nachfragen lohnt sich auch bei andern Arten denk ich:
      http://gz-bichwil.ch

      Da Krebs sozusagen die extreme Manifestation seelischen/psychischen/physischen Ungleichgewichts ist, gilt es dieses Gleichgewicht wieder herzustellen. Rein theoretisch müßte das auch ohne äußere Einflüße funktionieren, nämlich allein mit der eigenen Willenskraft. Ist aber sicherlich leichter gesagt als getan.

      Für wen auch immer Du das fragst, dem wünsche ich Gute Besserung!
      Von nicht zu unterschätzender Wichtigkeit ist es im übrigen, den Glauben an eine Heilung nicht zu verlieren; denn sobald man den Lebenswillen verliert bzw. davon überzeugt ist, das man den Kampf verlieren wird, wird der Krebs einen mit großer Wahrscheinlichkeit dahinraffen. In diesem Sinne halte er die Ohren steif!

      • Fred Feuerstein said

        zu Schweizer said: Die Geschichte mit Krebs ist kein Husten und daher auch nicht so einfach, wie Du vielleicht meinst, zu heilen. Zuerst benötigt man zu der Art von Krebs, die vorliegt, einen Status-Befund. In der Folge gibt es meistens eine größere Anzahl von Heilmitteln. Ich würde sagen, dass 80 % der Krebspatienten geheilt werden könnten, wenn sie Operation, Bestrahlung und Chemotherapie noch nicht gemacht haben. Alle diese Varianten fördern den Krebs eher, als ihn zu heilen. Wie soll man eigentlich mit Vergiftung geheilt werden können ? Das leuchtet jeden vernünftigen Durchschnittsbürger ein. Man soll sich unbedingt auch vor Augen halten, dass ein Krebs-Patient, der noch 5 Jahre leben sollte immerhin einen Wert von 400.-500.000.- € repräsentiert ! Da gibt es genug Experten die von diesem Geld die nächsten Jahre leben wollen. Gäbe es die Krebskranken nicht, dann auch viele Arbeitnehmer, die nur von kranken Menschen leben, auch nicht !
        Also eines der wichtigsten Dinge ist eine gesunde Ernährung. Was aber gesunde Ernährung ist, weiß aber kaum jemand. Dazu gibt es aber hervorragende Bücher, sodass dies kein Problem sein dürfte. Weiters benötigt jeder Kranke eine Stärkung des Immunsystems, denn ohne diesem wird niemand gesund. Eigenblutinjektionen mit Sauerstoff, Ozon, Enzymen u. Mineralstoffen oder auch MMS stärken das Immunsystem. Das Sonnenhormon D³ fehlt fast bei jedem Patienten in erforderlicher Menge. Hier wird die Dosierung aber erst mit 10.000 bis 20.000 I.E. sinnvoll sein. Auch Laetril (Vitamin B17), welches in Marillen- Mandel- und Apfelkernen enthalten ist, ist sehr sinnvoll. Mistelpräparate und Gemüsesäfte (lt.Dr.M.Gerson), Omega3 Öle (lt.Fr.Dr.Budwig), Hyperthermiebehandlung und vieles mehr ist möglich. Was man aber unbedingt meiden soll, dass ist raffinierter Zucker, weißes Mehl und Produkte davon. Mikrowelle aus der Küche und möglichst wenige verarbeitete Lebensmittel. Fleisch nur in geringen Mengen.
        Da ich selbst vor 4 Jahren von Krebs betroffen war und in dieser Zeit ca. 100 Bücher über Krebs und Ernährung gelesen habe, kann ich nur sagen, dass es viele Möglichkeiten gibt um gesund zu werden. Meistens geht das aber nur über Therapeuten, denn mit der Schulmedizin gesund zu werden, da ist die Chance minimal.
        Fasse Mut und suche intensiv nach Deiner Lösung. Es gibt sie sicher, glaube daran ! Alles Gute und viel Erfolg wünscht Dir Fred

      • P.T. said

        Interessant ist auch die Öl-Eiweiß-Kost von Frau Dr. Budwig, die laut Literatur und Infos im Internet schon vielen Menschen mit Krebs geholfen hat.
        Es lohnt sich, sich in diese Methode mal einzulesen, denn sie klingt sehr schlüssig.
        Frau Dr. Johanna Budwig sprach schon in den 1950iger Jahren vom Aufladen unserer Batterien. Sie schrieb: „ Die Zweipoligkeit zwischen Fett (Zellumhüllung/Zellmembrane) und Eiweißen (Zellkern) ist von grundlegender Wichtigkeit für den Erhalt und die Struktur aller lebenden Zellen. Diese Zweipoligkeit hängt größtenteils von der Anwesenheit von genügend guten Fettsäuren ab. Ein Mangel an guten und geschützten Fettsäuren lähmt zahlreiche vitale Funktionen. Wenn die Zweipoligkeit zwischen dem Zellkern und der Zellumhüllung vernichtet wird – durch den Mangel an guten Fettsäuren oder den Konsum von teilweise oder insgesamt gehärteten Fetten (z.B. Transfetten), bedeutet dies, dass die elektrische Ladung verschwindet. Mit anderen Worten: Die Batterie der Zelle wird leer.“ Dr. Johanna Budwig, 1952

    • Venceremos said

      @ Schweizer

      Mit der Krebserkrankung direkt nicht (andere Erkrankungen), aber schau mal auf diesem Faden von Lupo, da gibt es ganz viel Materialien und Links dazu im Zusammenhang mit Lupos eigenen Erfahrungen.

      https://lupocattivoblog.com/2011/06/11/pankreastumor-selbstversuch-gescheitert/

      Es gibt auch einen Amerikaner im Netz (Youtube), der hat seinen Krebs mit Marihuana geheilt, Saft aus den Blättern, wie er sagt und im Video belegt. Falls ich die Hanf Infos noch finde (Links), die ich hatte, stelle ich sie Dir hier ein.

      Lieben Gruß
      Venceremos

    • Neuer said

      Achja und natürlich zum Thema Hanf bzw. Marihuana.

      Zumindest die Cannabinoide sollen ja in der Tat gut sein gegen Krebs und das bezweifle ich auch nicht. Allerdings kann ich aus eigener Erfahrung berichten (immerhin so ca. 7-8 Jahre meines Lebens verkifft), daß Cannabis halt doch Suchtpotential beherbergt. In meinem Leben habe ich zig Leute getroffen, die sowohl völlig am Kiffen zugrunde gegangen sind (die meisten allerdings insofern, daß Gras als Einstiegsdroge fungierte und das tatsächliche zugrundegehn eher von andern Drogen kam; dennoch auch welche, die von Cannabis allein Psychosen bekamen), als auch Leute, die ihr Leben wirklich total auf die Reihe kriegen (manch einer womöglich sogar besser als ohne).
      Was ich damit sagen will ist, daß Cannabis (so wie übrigens jede psychoaktive Droge) äußerst subjektiv wirkt. Ist man z.B. grundsätzlich suchtanfällig (so wie ich bspw.), kann man davon ausgehn, daß einem das „Absetzen“ nach hoffentlich erfolgreicher Therapie auf jeden Fall schwer bis extrem schwer fallen wird. Ist man dagegen nicht suchtanfällig, dürfte das dann kein Problem darstellen. Das Problem liegt grundsätzlich eher darin zu erkennen, ob man selbst suchtanfällig ist oder nicht. Nur weil man z.B. keinen oder wenig Alkohol trinkt und nicht raucht, muß das noch lange nicht heißen, daß man dann keine Schwierigkeiten mit dem Aufhören hätte.
      Trinkst Du Kaffee? Falls ja, wie sieht’s aus, wenn Du mal keinen Kaffee bekommst? Drehst Du dann am Rad? Das wäre bspw. kein gutes Zeichen.
      Oder neigst Du dazu, Dinge, die Dir Spaß bereiten, exzessiv zu praktizieren? Also joggst Du z.B. gern? Und dann aber so sehr, daß Du ohne joggen die Wände hochläufst? Auch das wäre kein gutes Zeichen.
      Hoffe diese Beispiele verdeutlichen, was ich mit Suchtanfälligkeit meine. Süchte sind nämlich nicht alle gesellschaftlich geächtet und somit u.U. auch schwer als solche zu entlarven, wie z.B. die nach Zucker, Internet, Sport, Sex, usw. usf.

      Und bevor ein falscher Eindruck entsteht:
      Erfahrungsgemäß schrecken Leute, die mit Drogen noch nichts am Hut hatten, bei dem Wort Sucht immer extrem zurück und stellen sich dann was weiß ich unter Drogensucht vor. Hier ist es aber wichtig zu wissen, daß Cannabis dann halt doch irgendwie „nur“ Gras ist. D.h. Entzugserscheinungen u. ä. sind relativ gering, gleichwohl aber auch nicht zu unterschätzen.
      Man bekommt deswegen jetzt keine schmerzhaften Krämpfe etc. und man fängt auch nicht an, Leute auszurauben, um an seinen „Stoff“ zu kommen.
      Ich z.B. hatte in der ersten Woche der Entgiftung wirklich größte Einschlafprobleme, extremes Schwitzen und einfach generell das Gefühl, das irgendetwas fehlt. Es war mir kurzum nicht möglich mich zu entspannen. Das geht aber nach einer Woche bereits vorüber. Der Entzug ist vergleichbar mit dem Nikotinentzug (zumindest bei mir), also nix, was man nicht schaffen kann, wenn man es denn wirklich will.
      Wesentlich länger dagegen halten so eine Art „Depressionen“ an, welche ich noch bis heute habe Aber angeblich dauert es eh genauso lange seinen Körper wirklich VÖLLIG zu entgiften, wie man auch selbst geraucht hat, in meinem Fall also sieben Jahre. Insofern ist das also wenig verwunderlich.

      Das alles schreibe ich, weil wenn Du wirklich eine Cannabistherapie durchziehst, dann geht diese über einen längeren Zeitraum. Auf jeden Fall lange genug, daß es theoretisch möglich wäre, in dieser Zeit abhängig zu werden.

      Aber ich will das Zeug jetzt auch nicht verteufelt wissen. Wäre es so furchtbar, hätte ich dem Zeug schließlich auch nicht so viel Zeit gewidmet – und das lag nun auch wirklich nicht NUR an meiner Abhängigkeit.

    • antropos said

      @Schweizer Maria darf meine email weitergeben,kann Dir wertvolle Tips geben.

    • Kurzer said

      Alternativen zur Chemo:

      http://www.germanische-heilkunde.at/

      http://www.neue-medizin.de/

    • pagan said

      Zuerallererst sollte man sich bewusst machen, was Krebs denn überhaupt ist. Ein Wissenschafftler, der keinen Position zu verlieren hatte, meinte dazu, dass bei jedem gesunden Mensch, jeden Tag, ca. 50-60 Zellen zu Krebszellen mutieren. Ein gesundes Immunsystem kommt damit bestens klar und genau da liegt der Haken. Unser Immunsystem ist einer täglichen Dauerbelastung ausgesetzt. Feinstaub in der Luft(dazu seit Jahren diese Chemtrails), ungesundes Essen(Farb- und Konservierungsstoffe, Flurid, Süssmittel, etc.). Einen nicht unerheblichen Anteil hat die Kosmetikindustrie(insbesondere Parfume und Duftstoffe). Übelste Weischmacher in den unterschiedlichsten Stoffen und sogar Kinderspielzeug. Ich denke die Liste kann man noch endlos weiterfühen.Habt ihr euch nie gefragt, warum so viele Menschen an irgendwelchen Allergien leiden? Das sind die ersten Warnsignale des Immunssystems.
      Man kann nicht auf alles verzichten, aber man muss die Belastung reduzieren. Genau das habe ich gemacht und mein Heuschnupfen ist ohne Hilfe der verbrecherichen Pharmaindustrie obsolet geworden.
      Und immer viel trinken, wenn möglich kein Leitungswasser. Leitungswasser ist energetisch tot und dazu mit Fluriden zersetzt.
      Alexander Lauterwasser hat zum Wasser viel Aufklärung geleistet.

      Bei Krankheiten und gerade Krebs muss der Körper enschlackt werden und das geschieht nur mit gesunden, energetischen Wasser. Mit Musik kann man z.B. das Trinkwasser energetisch aufladen.

      Stress, der systembedingt gewollt ist. Man muss es alles Zusammenhang sehen.

  3. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt.

  4. isadora said

    hallo schweizer, ernähre dich rohköstlich. dr. bircher-benner hat das buch „ordnungsgesetze des lebens“ geschrieben und konnte pat. die an krebs, tuberkulose, ms etc. litten, mit rohkost und sonnenbädern heilen.

    https://lupocattivoblog.com/2010/02/28/krebserkrankungen-explodieren-was-man-wissen-mus-und-tun-kann/

  5. Martina said

    Hallo Schweizer!
    Ich empfehle dir die neue germanische Heilkunde von Dr.Reeke Hamer zu studieren.Das Buch “ Krebs und alle so genannten Krankheiten „solltest du unbedingt lesen!!!!!!!!!!!
    Für mich persönlich kann ich sagen,das ich damit bisher bestens gefahren bin.Und seine wissenschaftlichen Aussagen bestätigen sich immer wieder.Das kann ich an mir selber,aber auch bei anderen feststellen.Seit ich die germanische kenne,sieht mich kein Arzt mehr.Und Chemo ist das dollste Gift das es gibt.Das bringt den Menschen noch den Rest.
    LG aus Mitteldeutschland
    Martina

  6. Martina said

    Nachtrag Martina
    Krebs ist die Heilungsphase eines großen Konflit-Erlebnisschocks .Der Krebs wird in so einem Stadium meistens auch erst festgestellt.
    Martina

  7. antropos said

    Hier was nettes aus der Vergangenheit:http://hanf-aktivisten.de/?page_id=2814

  8. Otmar said

    Hier wird schon wieder der Versuch unternommen
    mit der Hoffnung auf Heilung Geld zu machen. Erkennt ihr nicht den wahren Parasiten?
    Lebe ohne Angst in deiner göttlichen Mitte!
    Hör auf deine innere Stimme und bete 3xtäglich um den Weg, das Wahre zu leben.
    Lieben Gruß
    Otmar

  9. […] Grüne Geschäfte mit Marihuana. […]

  10. hardy said

    Mit Marihuana(Gras) wird ein dickes Geschäft gemacht.Hauptgeschäftemacher sind die CIA und evtl. weitere Geheimdienste.Wenn also z.B. hier in Berlin irgendwelche Dealer hochgenommen werden ,sind es zumeist solche,die in Konkurrenz zu dem nunmehr wohl zum Monopolisten gewordenen „Diensten“
    Würde dies nun legalisiert,dann würden die Preise purzen und das darf nicht sein,also wird das auch kaum passieren
    Nicht vergessen,die Polizei,sowie alle „staatlichen“ Stellen sind Privatfirmen und damit gibt es nur das Geschäft und das wird nach der Logik dieses Betrugssystems monopolisiert im Sinne der NWO.Die Gesundheit beispielsweise der Bunzeldeppen spielt dabei keine Rolle!

  11. FensterBANK said

    Die Legalisierung von Cannabisprodukten ist ein zweischneidiges Schwert.

    Auf der einen Seite die Möglichkeiten durch natürliche Wirkstoffe Krankheiten sanft zu behandeln oder durch selbstverantwortliche und maßvolle Einnahme von Cannabis die Ketten des menschlichen Bewusstsein zu sprengen.

    Auf der anderen Seite allerdings die Großkapitalisten und Investoren die sich durch Vermarktung einen gigantischen Gewinn versprechen. Außerdem die Geheimdienste und Agendabeauftragten, die sich durch Gehirnwäsche und Mind-Control eine bessere Steuerung der Menschenmassen erhoffen.

    Es kommt immer auf die Dosierung und den Zweck an wozu Cannabispräparate vermarktet werden sollen. Produkte zur Schmerzlinderung oder Krebsbehandlung ohne halluzinogene Eigenschaften sind aber durchaus zu befürworten und den Mitteln aus der chemischen Retorte vorzuziehen.
    Eigentlich bedarf es keiner expliziten Legalisierung, denn wer sich bisher dieses Kraut beschafft hat, wird es sich auch weiterhin über unkenventionelle Wege beschaffen. Was sind da schon diese bevormundenen Gesetze die ohnehin nur geistige Grenzen aufzeigen?

  12. LFO said

    Hallo an Alle!

    Bin sonst stiller Mitleser – möchte einfach mal Guten Tag sagen.

    Gras ist was feines ;0) ganz ehrlich – ich bin der Meinung, dass es dem einen oder anderen gut tun würde, mal einen zu rauchen. Ich glaub auch an die Wirkung der CBN im Bezug auf Krebs. Allerdings erfordert das auch eine gute Quelle – dass ist leider das Problem. Gutes Öl kostet sehr viel Geld – selber machen wäre möglich – leider nicht für Jedermann realisierbar.

    Meine Frau ist auch Krebspatientin und ich würde ihr zugern sauberes Öl besorgen, nur das fehlt es an den finanziellen Möglichkeiten und die Quellen. Über Efahrungsaustausch mit anderen weäre ich auch interssiert und meine Email Adesse darf Maria gern weitergebn, sollte jemand fagen.

    Ansonsten, guter Blog und vielen Dank für die Informationen.

    Grüße

    • Venceremos said

      @ LFO

      Ich hatte versucht, das Öl zu besorgen über eine Apotheke. Man muss einen Arzt haben, der es verschreibt, und das wird nach dem BTM Gesetz dann 10 J. gespeichert, die Infos. Viele Ärzte sind da sehr feige und unbeweglich geworden wegen diverser Unannehmlichkeiten, die man ihnen in D. macht. Die verdienen lieber für nichts ;). Hast Du eventuell Beziehungen zu Medizinerkreisen, zu jdm. Zuverlässigen ?

      Ich hatte von einem Mediziner gehört, der sich das Öl in der Apotheke besorgt hat für seine krebskranke Frau.

      In Colorado soll alles ganz frei sein jetzt, die sind dort am Weitesten gegangen. Ob man es sich wohl direkt aus den USA schicken lassen könnte – von dort ? Aus einem Laden für alternative Heilmittel ? Müsste man mal recherchieren. Man könnte das wohl mit Paypal bezahlen. Könnte man als Nahrungsergänzung deklarieren lassen oder so :).
      Wenn Du gut Englisch kannst, dann geb ich dir mal ne Adresse aus Colorado. Man könnte hier weiterrecherchieren, Stichwort: Hemp Oil Medicals …

      http://theroc.us/index.php?option=com_k2&view=item&id=2:charlottes-web-medical-hemp-act&Itemid=1033

      Warum Hanf Krebs heilt, wissenschaftliche Erklärung :

      Die Wirkung von Hanf auf die menschliche Gesundheit, Dkomentation:

      Kanadische Dokumentation über Hanf

      • Skeptiker said

        @Venceremos

        Ich kann es nicht nachvollziehen, das in den heutigen Zeiten die Menschen immer noch Angst vor den Tode haben können, ich mein schlimmer kann es doch nicht mehr werden. (Oder etwa doch?)

        Ich sehe den Tod eher als Erlösung vor dem schlimmeren Wahnsinn an.

        Endlich mal Pause haben, wegen der angedrohten Totenauferstehung.

        P.S. Ich bin ein unverbesserlicher Pessimist.

        Ich Bitte um Entschuldigung für meine melancholische Geisteshaltung.

        Gruß Skeptiker

        • Venceremos said

          Und das Schönste Skepti, Du musst nicht zwangsreinkarnieren, wenn Du es nicht willst, es gibt andere und schönere Möglichkeiten zu lernen – lass Dich überraschen später, vielleicht treffen wir uns an einem sehr schönen Ort :). Und lass den Kopf bitte nicht hängen, Du hast auch noch
          etwas zu tun hier 🙂 !!!

        • Skeptiker said

          @Venceremos

          Da treffen wir uns!

          Aber kennst Du ja schon.

          Gruß Skeptiker

    • Venceremos said

      Hier kann man sich auch informieren oder Fragen stellen, aber unbedingt den neuesten Stand recherchieren, ein bisschen was hat sich wohl getan nach neueren Urteilen:

      http://www.cannabis-med.org/german/bfarm_hilfe.pdf

      http://selbsthilfenetzwerk-cannabis-medizin.de/category/deutschland

      http://www.cannabislegal.de/cannabisinfo/medizin.htm

      http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1570779/

      Saft aus den Blättern

      http://www.whydontyoutrythis.com/2013/02/health-benefits-of-juicing-raw-cannabis.html

    • Venceremos said

      In Köln gibt es einen holländischen Arzt (Prof. Dr. Robert Gorter), der Hanfprodukte verschreibt bei Krebs u.a., hat anscheinend eine Sondergenehmigung in der EU ;).
      Man kann sich hier erkundigen, ob er auch Hanföl verschreibt und damit behandelt, wie er Krebspatienten behandeln kann. Er tut auch sehr viel für Schmerzpatienten.
      Die Medikamente können aus Holland bezogen werden (holländische Apotheken). Weiß nicht, ob sich das inzwischen schon verbessert hat und auch über deutsche Apotheken bezogen werden kann.

      http://medical-center-cologne.com/

      Weitergoogeln !

  13. M. Quenelle said

    Peter Thiel: Steht zwar nicht auf Lügipedia, weder im englischen noch im deutschen, aber wenn ich mir die Fresse so anschaue, dann dämmert mir schon aus welchem Stall, der ist (auch wenn da „Christian“ steht).

    http://en.wikipedia.org/wiki/Peter_Thiel

    Keine der vielen Figuren in der new-economy Szene, die nicht zum Club gehört, handverlesen und uns als Sternchen vorgesetzt. Und /Gruß zusammen.

    • Sonnenwolf said

      Hallo M. Quenelle,

      wenn ich mir die Fresse so anschaue, dann dämmert mir schon aus welchem Stall, der ist

      Treffer –> versenkt!

      Nasenauflistung Bereich Internet

      http://jewishfaces.com/internet.html

      Paypal: Gründer Peter Thiel(Verfasser hat auf der Seite womöglich i und e vertauscht) + Max Levchin
      Lügipedia: Gründer Jimmy Wales+ Larry Sanger zu finden!

      Microsoft + Google + IBM + Facebook… alle zu finden.

      Mit Deutschem Gruß

      Sonnenwolf

  14. schweizer said

    wow, vielen Dank für die vielen Ratschläge, werde mich mal durchlesen 🙂

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

  15. Venceremos said

    Über Strophanthin !!!

    Wenn jemand wirksames Strophanthin für sein Herz braucht, hier hab ich eine Adresse in Brasilien entdeckt, eine Apotheke. Sie versenden die wirksame Urtinktur für ca. 50.- €.
    Sie garantieren, dass sie die Lieferung ersetzen, wenn ein Paket verloren gehen sollte.

    http://www.teebrasil.com/index.php?id_product=486&controller=product&id_lang=3

    Auf der Seite befindet sich ein längerer Text über die Geschichte und Bedeutung von Strophanthin.

  16. […] Grüne Geschäfte mit Marihuana – Peter Thiel – Investor und Silicon-Valley-Größe (u.a. Facebook und PayPal) – hat die vorhergesagten Wachstumsraten bei dem Geschäft mit Marihuana schon erkannt. Er beteiligt sich mit seinem Founders Fund daran. hier weiter […]

  17. […] Das lukrative Geschäft lockt auch Investoren aus aller Welt an, die nun in gewiefte Geschäftsideen mit dem Grün investieren. Auf lange Sicht steht der Profit, und das Risiko scheint während der Aufbruchsstimmung noch sehr klein zu sein (mehr zur Situation in USA hier im Artikel). […]

  18. […] Grüne Geschäfte mit Marihuana – Peter Thiel – Investor und Silicon-Valley-Größe (u.a. Facebook und PayPal) – hat die vorhergesagten Wachstumsraten bei dem Geschäft mit Marihuana schon erkannt. Er beteiligt sich mit seinem Founders Fund daran. hier weiter […]

  19. […] Grüne Geschäfte mit Marihuana – Peter Thiel – Investor und Silicon-Valley-Größe (u.a. Facebook und PayPal) – hat die vorhergesagten Wachstumsraten bei dem Geschäft mit Marihuana schon erkannt. Er beteiligt sich mit seinem Founders Fund daran. hier weiter […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: