Related Articles

0 Comments

  1. 17

    Ulysses Freire da Paz Junior

    Reply
  2. 15

    reiner

    hallo irmchen
    ich gebe dir vollkommen recht.
    damit alle kosten der schulmedizin auch bezahlt werden entstanden die krankenkassen.
    ohne sie würde es zuviel nachfragen und zivilprozesse wegen unberechtigter rechnungen geben.
    2013 erhält ein deutsche den nobelpreis für medizin ohne je eine krankheit geheilt zu haben.
    wir können hier nun nachweislich 8 verschiedenen, als unmöglich heilbar betitelte krankheiten heilen oder zumindestens ertragbar machen.
    ganz ohne hilfe der pharma ,ohne naturmittel oder obskuren essvorschriften.
    ja wir haben sogar ein system entwickelt das fast jede rückenoperation nachweisbar überflüssig macht.
    http://www.bios-logos-thailand.com/pb-35.html
    wir bekommen keinen nobelpreis weil man dann nachfragen müßte wie macht ihr das?
    mit über 900 erfolgreichen maßnahmen nur in fällen von denen die schulmedizin als unheilbar ausgeht oder bei denen die operation bereits beschlossen war.,
    kann man davon aus gehn das wir aus der experimentierphase herausgetreten sein sollten.
    die millionen eurobeträge für forschungen würden nicht mehr fließen wenn die forschungen erfolge aufweisen könnten.
    echte forscher hätten bei uns nachgefragt,oder ?

    Reply
  3. 14

    Irmchen

    Mit bios Logos verhält es sich genau wie mit Dr. Hamer und seinen lebenswichtigen Forschungsergebnissen, die auch bis heute
    noch nicht in unserem “Krankensystem” Anwendung finden. Da kann ich nur sagen – helfe dir selbst durch eigene Information
    über solche Erkenntnisse, wie sie bios Logos oder Dr. Hamer seit vielen Jahren schon angeboten haben.
    Denn, diesem unserem “Krankheitssystem geht es garnicht um gesunde Menschen, sondern nur um Konsumenten der Pharma-
    Industrie und ihrer Helfershelfer, den sogenannten Medizinern.
    Und es geht hier, wie in allen Bereichen, nur um die Bereicherung einiger Wenigen.
    Da ist der einzelne Mensch nicht gefragt.
    Es gibt ja genug davon – welch ein Hohn!!

    Reply
  4. 13

    arkor

    na sowas, da erzählt das alliierte Medium ARD doch glatt mal über die Balfourerklärung, zum 100 jährigen…..aber kein Wort, dass es eine Absprache war gegen das Deutsche Reich. Naja, die meisten Menschen dürften das erste Mal den Begriff gehört haben:

    Reply
  5. 11

    arkor

    Das Gurlittproblem:
    Da tauchen Bilder auf, die es eigentlich nicht nur gar nicht geben dürfte, denn widerspricht ihre Existenz doch gleich noch der erzählten alliierte-bundesrepublikanischen Geschichtsdarstellung und macht sie zur öffentlichen Farce, sondern es handelt sich bei den Bildern um DEUTSCHES EIGENTUM, also des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, welches völkerrechtlich unantastbar geschützt ist und hat mit nichten etwas mir Raubkunst zu tun.
    Die Familie Gurlitt hatte nicht das Vermögen, diese Bilder aufzukaufen. Adolf Hitler strengte unter großen Widerständen ein großes und legtimes Aufkaufprogramm von Kunst an, aus dem die meisten Bilder stammen dürften. Auch die Bilder, welche gegen Güter u. ä. getauscht wurden stammen aus legitimen Geschäften.
    Gurlitts Vater, jüdisch abstammend übrigens, kaufte auf im Rahmen dieses Aufkaufprogramms.
    Die Bilder gehören also nicht der Familie Grulitt, sondern dem Deutschen Reich und das stellt ein Problem dar. Selbstverständlich stelle ich im Namen und des Rechts des deutschen Volkes klar, dass ALLE EIGENTUMSVERHÄLTNISSE BEIM DEUTSCHEN VOLK VERBLEIBEN!
    Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass es KEINE VÖLKERRECHTLICHE REGELUNG gegeben hat, welche hierzu rechtliche Änderungen ableiten lassen, sondern es wurde lediglich auf der Ebene der VERWALTUNG hier noch geregelt.
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/gurlitt-ausstellung-in-bonn-raubkunst-fuer-hitler-a-1175629.html

    Reply
  6. 10

    arabeske654

    “Forbes” kürt Angela Merkel erneut zur mächtigsten Frau des Jahres
    Angela Merkel ist laut “Forbes” erneut mächtigste Frau des Jahres. Die Bundeskanzlerin hält diesen Titel damit bereits zum siebten Mal in Folge.
    https://www.gmx.net/magazine/politik/forbes-kuert-angela-merkel-maechtigsten-jahres-32609032
    Judea feiert seine liebste Völkermörderin.

    Reply
    1. 10.1

      Kleiner Eisbär

      Forbes vergißt Liz Mohn und Friede Springer…
      Furunkel am Gesäß des Bösen…
      https://youtu.be/urvK7_OCpjQ

      Reply
      1. 10.1.1

        Ulysses Freire da Paz Junior

        So funktionieret das System. 25:35 “Diese ganze Ernährungstabelle von Kohlenhydraten als eine Art Grundbasis ist eine Bilderberger gesteuerte gemeine Lüge, man will den Leuten einreden ja schon durch die Religion – „unser tägliches Brot gibt uns heute“ – verseucht und vergift man diese Leute, die sagen: dann ja ich erefülle den Willen Gottes…. ”

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Skeptiker

          @Ulysses Freire Da Paz Junior
          Frage mich mal.

          Gruß Skeptiker

        2. Gernotina

          Der junge Mann ist ein Goldstück, seine Aufklärung unglaublich wertvoll !
          https://www.youtube.com/channel/UCHemJpLUcATaKqDzohNAa6A

    1. 9.1

      Name

      Agenda 21
      Igor Panarim (russischer Politologe, Psychologe und Ökonom) rechnet mit einem Auseinanderbrechen der Vereinigten Staaten in Einzelrepubliken, von denen die meisten von China, Russland und Mexiko übernommen werden.
      Die Europäische Union werde mit Russland fusionieren.
      Die Stationen seien:
      Kollaps durch zuviel Einwanderung und eine zu heftige Wirtschaftsdepression, ein Absondern der wohlhabenderen US-Bundesstaaten, Bürgerkrieg und ein Eingreifen ausländischer Mächte.
      Die Regierungen und Regime der sogenannten BRICS-Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika haben sich auf die Errichtung einer neuen Weltbank geeinigt, die laut Analysten den zunehmend instabilen Dollar marginalisieren könnte. Beim fünften jährlichen Treffen im südafrikanischen Durban verkündete man Pläne für eine neue Weltwährung und sogar eine Weltregierung mit „nachhaltiger Entwicklung“, gemeint ist eine radikale Neustrukturierung der gesamten menschlichen Zivilisation.
      Europa verbünde sich laut Panarin mit den BRICS-Staaten zu einer Achse Paris-Berlin-Moskau-Peking-Delhi-Teheran. Vor dieser Integration sollen die letzten US-Streitkräfte abziehen.
      Der scheidende Bilderberg-Agent und erste Präsident des Europäischen Rates, Hermann van Rompuy, forderte im Dezember 2012 eine Anbindung von EU an Russland für „Global Governance“:
      „Russland und die EU haben viel zu gewinnen durch eine Kooperation. Beider Wirtschaft sind eng miteinander verbunden. Wir müssen weitere Fortschritte machen für ein neues Abkommen, um unsere zukünftige Zusammenarbeit auf eine solide rechtliche Basis zu stellen. Die EU und Russland können gemeinsam einen entschiedenen Beitrag leisten für Global Governance.“
      ! Personalabbau bei der Bundeswehr von ~1990 knapp 500.000, auf 170.000 in 2017.
      https://de.statista.com/statistik/daten/studie/495515/umfrage/personalbestand-der-bundeswehr/
      Dem bolschewistischen Pan-Eurasien wird sich nichts mehr in den Weg stellen können.

      Reply
  7. 8

    arabeske654

    Flüchtlinge: Regierung weiß nicht, wo 30.000 abgelehnte Asylbewerber sind
    Abgetaucht oder ausgereist: Tausende abgelehnte Asylbewerber sind einem Medienbericht zufolge verschwunden. Die Behörden wissen nicht, ob diese Personen bereits ausgereist oder im Land untergetaucht sind.
    Von gut 30.000 abgelehnten, sofort ausreisepflichtigen Asylbewerbern wissen die deutschen Behörden nicht, wo sie derzeit sind.
    Das räumte das Bundesinnenministerium ein, berichtet die “Bild”-Zeitung vom Donnerstag.
    “Es kann nicht aus­ge­schlos­sen wer­den, dass im Aus­län­der­zen­tral­re­gis­ter re­gis­trier­te Aus­rei­se­pflich­ti­ge im Ein­zel­fall mög­li­cher­wei­se be­reits aus­ge­reist oder un­ter­ge­taucht sind, ohne dass die zu­stän­di­ge Aus­län­der­be­hör­de hier­von schon Kennt­nis beziehungsweise den Sach­ver­halt an das AZR ge­mel­det hat”, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums gegenüber der “Bild”.
    https://www.gmx.net/magazine/politik/fluechtlinge-regierung-weiss-30000-abgelehnte-asylbewerber-32608256

    Reply
    1. 8.1

      arabeske654

      https://s32.postimg.org/6v59f2id1/f27_BRD.png
      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reply
    2. 8.2

      arabeske654

      Um es noch mal klar zu machen. Das ist eine Truppenstärke von 3 Divisionen, von der die alliierte Besatzungsverwaltung vorgibt nicht zu wissen wo sie sich aufhalten. Die müssen nur koordiniert zusammen gezogen, in s.g. No-Go-Areas, dort bewaffnet werden. Dann braucht es nur noch ein initiales Ereigniss von ausreichender Größe und schon kann der Spaß losgehen.

      Reply
      1. 8.2.1

        arkor

        Selbstverständlich geht das Deutsche Reich auch davon aus, dass es sich hier GANZ KONKRETER WEISE um illegale Kämpfer des Bundesregimes, sprich der Alliierten handelt.
        Wie wir ja wissen, gibt das alliierte Bundesregime nicht nur Illegalen, Mord–Sure 9.5 Anhängern eine Ausbildung an der Waffe, sondern bewafffnet sie dann auch noch, womit sie ganz konkret illegale feindliche Kämpfer nach Völkerrecht sind, Nichtkombattanten. Da ändert auch keine Polizeiuninform etwas daran, im Gegenteil, dient nur als Beleg.
        Passend hierzu die von den Alliierten erfundenen staatsrechtlich nichtsexistenten PASSÖSTERREICHER, also Illegale, welche als Österreicher ausgegeben werden, die dann wie hier, schon mal dem im Koran vorgegeben Geschäft nachgehen:
        http://www.krone.at/595913
        hieraus zitiert:
        In Türkei gefasst
        30.10.2017 12:22
        Terror-Paar aus Ö wollte Kaufhaus sprengen!
        Die Polizei hat bei Großeinsätzen in der Türkei 143 mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz IS festgenommen. Die Zugriffe erfolgten in acht Provinzen. Wie jetzt bekannt wurde, befinden sich auch zwei österreichische Staatsbürger unter den Verdächtigen. Sie reisten aus Wien an und wollten nun ein Kaufhaus in Istanbul in die Luft sprengen!
        Soso und das Regime in Österreich hat sie auch noch krimineller Weise mit Papieren ausgestattet.

        Reply
      2. 8.2.2

        arkor

        Die Lage ist vielerorts völlig außer Kontrolle:
        Das Bundesregime geht durch seine illegalen Horden in Massen auf Frauen los, wobei das meiste verschwiegen wird, aber es ist nicht mehr unter den Teppich zu kehhren:
        http://www.focus.de/politik/deutschland/vorfaelle-in-koeln-und-essen-halloween-wie-aggressive-maennergruppen-der-polizei-die-arbeit-noch-schwerer-machten_id_7793044.html
        wie immer wird versucht die versuchten und durchgeführten Vergewaltigungen mit Sexualdelikten zu verniedlichen.
        und wie gestern schon berichtet das Bundesregime rüstet illegale kriiminelle ausländische Banden (ebenfalls Illegale) mit Waffen und Ausbildung an der Waffe aus, was bedeutend ist, da sie damit Sure 9.5 Anhänger bewaffnen mit möglichen Tatwaffen. Völkerrechtlich stellen dies sowieso damit Nichtkompbattanten nach Völkerrecht im Deutschen Reich her, also illegale Kriegsteilnehmer, welche keinerlei rechtlichen Schutz mehr genießen.
        http://www.focus.de/politik/deutschland/anonymer-brief-lka-beamter-warnt-berliner-polizei-wird-von-kriminellen-clans-unterwandert_id_7794757.html
        Die Zusammenhänge sind OFFENKUNDIG und vollends in der Beweiskette mit der Anstellung der Illegalen als “Polizisten”.

        Reply
        1. 8.2.2.1

          Quelle

          http://www.journalistenwatch.com/2017/11/01/migranten-bei-der-polizei-das-sind-keine-kollegen-das-ist-der-feind-in-unserer-reihen/
          Migranten bei der Polizei: „Das sind keine Kollegen, das ist der Feind in unserer Reihen“

    3. 8.3

      arkor

      das muss man sich vorstellen. 30 000 sind eine Armee, aber das ist ja noch nicht die Wahrheit, denn wir wissen, dass bereits im Jahr 2015 hunderttausende verschwunden sind und wie viele sich davon registriert haben, darüber kann niemand eine Angabe machen, da es eine UNMÖGLICHKEIT darstellt. Schließlich durfte ja auch JEDER AUF ANWEISUNG DES BUNDESREGIMES (jeder Terrorist, jeder Kriminelle der Welt) hier einreisen und der Polizei wurde Untätigkeit verordnet, sogar registrieren war verboten und ist es ja bis heute, denn das Bamf arbeitet ja auf Basis der gefälschten Dokumente und Angaben der Illegalen auch per Verordnung.
      Das heißt also, dass von den BEKANNTEN ILLEGALEN DES BUNDESREGIMES 30 000 fehlen. Und wir werden sicher wieder eine Ausrede finden.
      Jedes europäische Land wäre verpflichtet gewesen und ist es bis heute, JEDEN ILLEGALEN IN KONZENTRATIONSLAGERN ZUSAMMENZUFASSEN, was natürlich nicht außer Kraft gesetzt wurde, sondern eben nur auf VOLLZUG WARTET, wie das ganze Bundesregime insgesamt in der Gesamtheit.
      Der Begriff Schutzsuchende ist natürlich auch schon wieder eine Straftat, da hier definitiv keine Nachbarländer betroffen sind, oder aber Deutsche per Volkszugehörigkeit.
      https://www.welt.de/politik/deutschland/article170246316/Zahl-der-Schutzsuchenden-in-Deutschland-hat-sich-verdoppelt.html
      In Deutschland waren am Jahresende 2016 rund 1,6 Millionen Schutzsuchende registriert. Mehr als die Hälfte kam dabei aus drei Ländern. Die Verwaltungsgerichte verzeichnen eine Verfünffachung an Asylverfahren.

      Reply
      1. 8.3.1

        arkor

        in diesem Artikel ist schön zu sehen über welche Strukturen, das kriminelle Treiben im Deutschen Reich, mit Vereinen etc. betrieben wird. Wer Geld mit dem Illegalengeschäft verdient hat, sollte, wenn er klug ist, keine ruhige Nacht mehr haben, denn er ist faktisch ruiniert, wenn wir die Schadensersatzansprüche des Deutschen Reiches anschauen:
        http://www.krone.at/596159

        Reply
      2. 8.3.2

        arkor

        aus dem Artikel der Welt:
        Der Zuwachs an Schutzbedürftigen in Deutschland macht sich auch bei den Verwaltungsgerichten bemerkbar: Die Zahl der dort anhängigen Asylverfahren verfünffachte sich binnen eines Jahres fast.
        Nun was soll ein SCHUTZSUCHENDER sein?
        Was soll ein Asylbewerber sein?
        Was soll ein Asylbewerbergesetz sein?
        …allles Begriffe, Scheinbegriffe ohne rechtliche Bezüge, sprich, KRIMINELLES HANDELN!
        Völkerrechtich klar und deutlich und unumdeutbar, denn eine UMDEUTUNG wäre eine faktische Abschaffung internationalen Asylrecht, kann eine Verfolgung nur BIS ZUR LANDESGRENZE GEHEN. Und an der Landesgrenze hört die FLUCHT AUF und hier hat er bis zur Rückkehr zu warten.
        Wird der aus dem Land geflüchtete im NÄCHSTEN LAND AUCH VERFOLGT, dann ist das EIN EIGENER FALL!!!!!!!!!
        Ein Faktum, welches die kriminellen Verschwörer, welche sich harten Rechtsverfahren entgegensehen, gerne aus der Welt schaffen würden. Die Flucht endet also IMMER an der Landesgrenze; SELBST IM NIEMANDSLAND, sprich, eine Flucht über mehrere Länder per FLUGZEUG ist NICHT MÖGLICH!!!!!! Auch die Lufträume gehören übrigens zu den jeweiligen Ländern.
        Es kommt immer wieder auf dasselbe heraus und es gibt keinen Ausweg und auch DIE ZEIT wird KEINEN AUSWEG BIETEN, sondern die SACHLAGE für die BESCHULDIGTEN NUR VERSCHLIMMERN.

        Reply
        1. 8.3.2.1

          arkor

          Empörung unter den kriminellen Helfershelfern und es ergänzt sehr gut den vorigen Artikel:
          https://www.welt.de/politik/ausland/article170093425/Slowakei-sorgt-mit-Ansage-zur-Roma-Kriminalitaet-fuer-Empoerung.html
          Selbstverständlich müssen hier Kriminelle empört sein, die Kriminellen halfen, da sie selbst nun in die Verfahren als Beschuldigte miteinbezogen sind.

        2. 8.3.2.2

          arkor

          Auch hierzu passend, wird diese Aufforderung eines Muslim, sogar Jurist, bei uns für Empörung sorgen, aber auch hier eben nur, weil klar daraus ersichtlich wird, dass die Empörung von der eigenen kriminellen Mittäterschaft ablenken soll, denn aus dem Koran heraus sind diese Dinge durchaus gedeckt durch die Vorschriften der Anweisungen, den Suren des Kora des an einer drei-bis 6-jährigen die Ehevolllziehenden Mohammeds:
          http://www.krone.at/596305
          Eklat in Ägypten
          02.11.2017 06:08
          Zerrissene Jeans: „Vergewaltigungen sind Pflicht“
          Es ist gar kein Eklat in Ägypten, sondern eine Diskussion.

        3. 8.3.2.3

          asisi1

          aber die Arbeitslosenzahlen gehen zurück. d.h. immer mehr blöde deutsche gehen puckeln für diese lumpen!

        4. Skeptiker

          @Asisi1
          Fakt ist aber, das die Jobcenter selber ein richtiger Kosten-Fresser sind.
          Die glauben tatsächlich, das die Geld erwirtschaften, was die ja gar nicht tun.
          Aber ich bin ja selber in Hartz 4, ich gelte als ungelernter.
          Er hier bringt es auf dem Punkt.
          Ab der 53 Minute geht es los.
          Menschen bei Maischberger – Wer arbeitet ist der Dumme
          Ab der Stunde 1 und der 4 Minute, erklärt er das System.

          Schon komisch, als ich 28 Jahre alt war, musste ich ein IQ Test machen, der Typ meinte zu mir, ich könnte sogar ein Professor werden.
          Aber heute muss ich mich jeden unterstellen, obwohl ich mit 15 Jahren ein IQ von 164 hatte.
          1977 meinte die Psychologin vom Arbeitsamt, ich bräuchte nicht einmal zur Bundeswehr, aber das sollte ich als eine Auszeichnung empfinden.
          Das hat was mit der Unterstellung zu tun.
          =============
          Die Intelligenz von Adolf Hitler lag bei einem IQ von 175
          Der Intelligenzquotient von Adolf Hitler lag bei einem überragenden IQ von 175
          Die Intelligenz der nationalsozialistischen Führung lag mit einem IQ von 140 deutlich, das heißt 40 Punkte, über dem angloamerikanischen Durchschnitt. Dabei wurden noch nicht einmal die deutsche Wissenschaftler, das heißt die intelligentesten deutschen Köpfe untersucht, sondern lediglich die Politiker.
          Und viele brillante Köpfe, wie Göbbels, Rommel, Himmler und Heydrich konnten an der Untersuchung gar nicht mehr teilnehmen. Immerhin kann man aufgrund der vorliegenden Daten auf die Intelligenz von Adolf Hitler schließen; denn es gilt als bewiesen, daß die oberste Führung immer nur Personen als Untergebene duldet, welche über einen Intelligenzquotienten verfügen, der zwanzig Prozent unter dem ihrigen liegt.
          Damit käme Hitler mit 100 % auf einen IQ von 175. Die Linie darunter hatte erwartungsgemäß nur 80 % der Führerintelligenz, nämlich einen IQ von 140.
          Und sogar die dritte Führungsriege, die wiederum zwanzig Prozent unter der der zweiten Klasse der Naziintelligenz lag, kam demnach noch auf einem IQ von 112 und lag damit immer noch weit über der Intelligenz des angloamerikanischen Durchschnitt.
          Von einem Juden gemessen:
          Der IQ von führenden Köpfen der Nationalsozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (NSDAP), zitiert nach: Gilbert, G. M.: Nuremberg Diary. New York: Signet Book 1947, p. 34; Wechsler-Bellevue IQ:
          Hjalmar Schacht IQ 143,
          Arthur Seyss-Inquart IQ 141,
          Hermann Göring IQ 138,
          Karl Dönitz IQ 138,
          Franz von Papen IQ 134,
          Erich Räder IQ 134,
          Dr. Hans Frank IQ 130,
          Hans Fritsche IQ 130,
          Baldur von Schirach IQ 130,
          Joachim von Ribbentropp IQ 129,
          Wilhelm Keitel IQ 129,
          Albert Speer IQ 128,
          Alfred Jodl IQ 127,
          Alfred Rosenberg IQ 127,
          Constantin von Neurath IQ 125,
          Walter Funk IQ 124,
          Wilhelm Frick IQ 124,
          Rudolf Hess IQ 120,
          Fritz Sauckel IQ 118,
          Ernst Kaltenbrunner IQ 113,
          Julius Streicher IQ 106
          Davon können das deutsche Episkopat und die deutsche Bundesregierung nur träumen.
          Hier alles.
          https://lupocattivoblog.com/2014/03/28/der-nurnberger-prozess-recht-oder-rache/#comment-90116
          ========================
          Was soll ich mache? ich habe keine Ambitionen, für meine Selbstvernichtung zu arbeiten, ich glaube ich bin zu intelligent dafür.
          Gruß Skeptiker

        5. asisi1

          hallo Skeptiker,
          habe gestern einen bericht über einen weltweiten test von super Mathematikern gelesen.da geht es mit Deutschland rasant bergab. selbst kleine Nationen, wie Vietnam, haben uns schon überholt. die ganze asiatische region ist uns um längen überlegen. hier in Deutschland werden in Zukunft keine nennenswerten erfindungen und Innovationen getätigt werden. im fernen osten haben sie die Probleme mit den Eindringlingen nicht, da sie so gut wie keine hereinlassen. dieser Mischmasch führt dazu die ganze Bildung in den keller zu bringen.
          hier in Bremen ist es mittlerweile so, dass der IQ der kinder nicht höher als die Zimmertemperatur ist. daher können auch die grün-roten im Rathaus sagen was sie wollen, es versteht so wiso keiner!

        6. Skeptiker

          @Asisi1
          Er hatte in Mathe eine 4.

          Gruß Skeptiker

    4. 8.4

      Quelle

      Die Kölner Polizei musste nach eigenen Angaben in der Kölner „Halloween-Nacht“ verstärkt gegen aggressive und alkoholisierte Menschen arabischen und nordafrikanischen Aussehens vorgehen.
      Bereits gegen 20 Uhr kam es demnach in der Kölner Innenstadt zu einem auffällig hohen Besucheraufkommen. Im Bereich des Hauptbahnhofs, des Domumfeldes und der Altstadt hielten sich zudem teilweise stark alkoholisierte und aggressive Männergruppen auf. Die Polizei forderte daher kurzfristig Unterstützungskräfte aus dem Umland an.
      – Quelle: https://www.rundschau-online.de/28750168 ©2017

      Reply
      1. 8.4.1

        arabeske654

        Mutmaßlichem Attentäter von New York droht die Todesstrafe
        Laut Kim ist trotz des Strafantrags möglich, dass S. als “feindlicher Kämpfer” (enemy combatant) eingestuft wird. Damit könnte er von der US-Regierung als Kriegsgefangener festgehalten und vor ein Militärtribunal wie das auf Guantánamo in Kuba gestellt werden.
        https://www.gmx.net/magazine/politik/strafantrag-mutmasslichen-attentaeter-new-york-32608174
        Diese Einschätzung trifft für jedes Attentat durch das alliierte Bundesregime illegal eingeschleuster Nichtkombatanten auf deutsche Staatsangehörige auf dem Territorium des Deutschen Reiches zu. Was die Aburteilung durch militärische Standgerichte rechtfertigt.

        Reply
        1. 8.4.1.1

          Butterkeks

          jedem Angestellten des familienfreundlichen Unternehmens “Bunte Wehr” sollte klar sein, daß er genau so eingestuft werden könnte.
          Technisch ist die “Bundeswehr” eine Rebellenarmee, Nichtkombattanten, die einer Söldnerfirma dienen, und gegen den deutschen Staat(das ist nicht die kriminelle BRD!) aufgestellt sind.

        2. 8.4.1.2

          arkor

          ja, danke Arabeske, was meine Aussagen völlig bestätigt, was äußerst wichtig ist für die Zukunft, da damit eine äußerst weitgreifende Vorgehensweise des deutschen Volkes, Insbesondere die volle Handhabe gegen das Bundesregime.
          Ja es wird, wie ich seit Jahren sage nun ZUM DAMOKLESSCHWERT GEGEN DIE VERANTWORTLICHEN und es gibt KEINE AUSWEG!

      2. 8.4.2

        arkor

        insbesondere zeigt sich hier, wie schon bei dem Vergewaltigungsfestival der Illegalen des Bundesregimes, dass sie teils sehr gut organisiert wirken und es fast schon wie gezielte Übungen sich ansieht um zu testen wie die Polizei reagiert. Es waren wohl mehrere Männergruppen, welche immer wieder Eskalationen “vorgetäuscht” hätten, was natürlich eine Planung voraussetzt. So bereitet man sich auf Kämpfe vor.

        Reply
    5. 8.6

      arkor

      Interessant die Pressestimmen der alliierten Lizenzpresse, die ja auf einmal die USA kritisieren “dürfen”. Insbesondere der Hinweis, der Attentäter hätte sich in den USA radikalisiert, was eine durchaus bemerkenswerte Aussage ist, da damit die Behauptung verbunden ist, dass diese Radikalsierung, welche in Wirklichkeit und zwar für jeden überprüfbar, gar keine ist, eben nicht aus den islamischen Schriften abzuleiten wäre.
      Kann man auch mal mit einer Spur von Heiterkeit lesen, ….wenn man schwarzen Humor liebt…
      http://www.focus.de/politik/ausland/so-kommentiert-deutschland-terror-in-new-york-statt-nerven-zu-glaetten-giesst-trump-oel-ins-feuer-und-schuert-panik_id_7790392.html

      Reply
  8. 7

    arabeske654

    2. Nebelung 2017 – Tageskommentar M.Winkler
    Ein Glück, daß der Präsident der USA Donald Trump heißt und nicht mehr Barack Obombo, äh, Obama. Ein 29jähriger Usbeke namens Sayfullo Saipov, der seit 2010 mit einer Green Card in den USA lebte, benutzte in New York einen Radfahrweg, allerdings mit einem von einem Heimwerkermarkt gemieteten weißen Pick-up-Truck. Nachdem er zahlreiche Opfer überrollt hatte, rammte er einen Schulbus und mußte aussteigen. Er hatte zwei Waffen dabei und brüllte das übliche “Allahu akbar”, worauf ihm ein Polizist in den Bauch schoß. Die Waffen waren eine Paintball-Pistole und ein Luftgewehr, also völlig unüblich in den hochgerüsteten Verarmten Staaten. Warum es gut ist, daß dort inzwischen Trump regiert? So stumpfsinnig, wie Angela Merkel wiederholt, daß der Islam zu Deutschland gehört, wäre einem Obama bestimmt eingefallen, den Islam an seiner Wurzel zu bekämpfen, also in Deutschland.
    In den Rundfunknachrichten war von einem “Transporter” die Rede, da erleichtert es mich, von einem Pick-up zu lesen. Ein Transporter hätte ja durchaus von VW stammen können, was garantiert wieder Milliardenforderungen ausgelöst hätte, da VW keine Maßnahmen gegen den unsachgemäßen Gebrauch von Transportern als Mordwaffen auf Fußgänger- und Fahrradwegen eingebaut hatte. Bei einem amerikanischen Fabrikat oder den bei den korantreuen Muslimen des Islamischen Staates bevorzugten Toyotas wird es nicht zu solchen Anklagen kommen, da bin ich mir sicher.
    Frankreich beendet tatsächlich den Ausnahmezustand, der seit dem 13. November 2015 geherrscht hatte, als die netten Moslems von nebenan den Koran wörtlich genommen und ein paar Dutzend Ungläubige gemeuchelt hatten. Seither gab es mit schöner Regelmäßigkeit weitere Moslems von nebenan, deren Leidenschaft für die Mordbotschaften des Korans die Aufrechterhaltung des Ausnahmezustands gerechtfertigt hatten. Der neue Präsident ist diesbezüglich etwas zurückhaltender, bei ihm patrouillieren schwerbewaffnete Polizisten und Soldaten ohne Ausnahmezustand auf den Straßen. Die Franzosen haben sich an den Bürgerkrieg in ihrem Land mittlerweile gewöhnt.
    Merkels geschätzter Gast, der 19jährige Syrer, der in Berlin einen Sprengstoffanschlag vorbereitet hat, wird wegen der “Vorbereitung einer schweren, staatsgefährdenden Straftat” angeklagt. Schwere Straftat sehe ich ein, personengefährdend würde ich ebenfalls unterschreiben. Aber “staatsgefährdend”? Wie müßte eine Straftat aussehen, die geeignet ist, den Fortbestand des Staates zu gefährden? So etwas wie die Abschaltung der Kernkraftwerke, welche die Energieversorgung des Staates gefährdet? Oder so etwas wie die Öffnung der Grenzen für Millionen Zudringlinge, die zwar keinerlei Anspruch auf Asyl haben, dafür Erfahrung für das Vorgehen in einem Bürgerkrieg? Oder Euro-Rettungspakete für Pleitestaaten, auf Kosten der deutschen Sparer, Rentner und Steuerzahler? War der Syrer etwa unser aller Bundeskanzler?

    Reply
  9. 6

    friggatb

    Restless Legs : Abends nicht so viel ( Schweres ) essen. Eher Salat oder Banane oder Apfel. Kein schwarzer Tee, besser Pfefferminztee oder Kamille oder anderen Kraeutertee. Oder warme Milch. Nochmal einen Spaziergang machen, ist allerdings heutzutage in manchen Gegenden mit anderen Gefahren verbunden, vor allem im Dunkeln. Oder einfach vor dem Schlafengehen auf dem Bettvorleger etwas Bodengymnastik, Beine hoch, Radfahren, 100x vorwaerts, 100x rueckwaerts, dann ein paar Streckungen. Ist man ausser Atem, tief durchatmen, Fenster auf. Regt auch Verdauung und Zirkulation an. Hilft alles. Oder auch Schulterstand, Beine richtig strecken, wer’s kann auch in der Stellung Scherenbewegung oder Kreise mit jedem Bein, Vorsicht allerdings bei Rueckenproblemen oder Herzproblemen. Da ist es eher nicht angebracht. Ansonsten regelmaessig Pilates oder Yoga, Pilates ist noch besser wegen der dynamischen Uebungen versus dem Halten der Uebung. Schlaeft man wie ein Baby. Eigentlich alles gesunder Menschenverstand. Ich nehme an, diese ‘Krankheit’ gab es frueher nicht. Ich spreche aus Erfahrung, habe das Gefuehl vor 15 Jahren selber erlebt, ist wie Ameisen in den Beinen. Sehr unangenehm. Anders als Wadenkraempfe.

    Reply
    1. 5.2

      Quelle

      Sehr gutes Video, ja die Erdung ist so wichtig…
      Die Welt hat sich derart verändert, viele können sich es nicht leisten, auch nach Thailand zu fahren, oder sonstige teure Behandlungen auch hier in unserem schwer gebeutelten Land,sich zu gönnen.
      Nahezu alle körperlichen Missstände haben psychische Ursachen, ein Zeitphänomen, alle sind irgendwie gestresst.
      Deshalb sollte man sich einfach selber helfen können….Fußbad mit Salz abends auch sehr wichtig, denn dort findet die Ausleitung der Giftstoffe statt…Turnübungen natürlich auch.
      Entspannen, soweit es in der Zeit noch möglich ist…Coué gab eine kostenlose Suggestion weiter, damals auch für Menschen, die sich, gerade weil sie nichts mehr hatten, außer ihrer Krankheit, und half so vielen Menschen mit :
      SELBSTVERTRAUEN,,,
      https://youtu.be/5DpkGIWV51M

      Reply
    1. 4.1

      Sehmann

      Nicht nur die CIA, auch in Paraguay wird er gesucht.
      https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/arN55Ad_700b.jpg
      Die einen suchen ihn, die anderen segnen ihn.
      https://schda.files.wordpress.com/2014/07/godblesshitler-vi.jpg

      Reply
  10. 3

    x

    x
    Wenn es knirscht und weh tut könnte auch das dagegen helfen … eine noch fast unbekannte Therapie.
    http://www.codon.de/patienten.html

    Reply
  11. 1

    Skeptiker

    Also ich hatte mal ein Wadenkrampf.
    Ich als Rennradfahrer, der als Mann für Frauen richtig erotischen Beine hat, bekam ein Krampf in meiner Wade, das war ganz schön heftig.
    Weil ich war alleine in meinen Bett, plötzlich versteifte sich sich auch mein Fuß, weil ich von den Wadenkrampf einfach nicht runterkam.
    Aber lustig war das nicht, nee das tat richtig weh.
    Echt ätzend.
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 1.1

      Sehmann

      “ich war alleine in meinen Bett, plötzlich versteifte sich sich auch mein Fuß” – das ist doch kein Problem, Problem ist, wenn du nicht allein im Bett liegst und sich nur dein Fuß versteift.

      Reply
        1. 1.1.1.1

          Maria Lourdes

          Kommentar von Reiner Nießen – per Email an mich:
          danke maria
          für deine unterstützung über das sogenannte gesundheitssystem aufzuklären.
          ein gesundheitssystem in dem der kranke mensch zum wirtschaftsfaktor degradiert wurde und der gesunde mensch ein störfaktor ist.
          mein rat als schulmedizinischer laie:
          fragen sie ihren arzt wieviel patienten er mit ihrer krankheit bisher mit seinen medikamenten und therapienen wirklich geheilt hat.
          die antwort die sie dann erhalten sollte ihnen zu denken geben und sie zu mehr fragen animieren.
          studierte apotheker braucht niemand!
          stellen sie sich vor ihre autowerkstatt legt ihnen die rechnung mit folgenden worten vor:
          wir haben ihr auto nicht repariert aber gut behandelt. wenn sie nur noch 50kmh fahren wird es noch lange halten.
          würden sie bezahlen?
          sicher nicht, denn dafür wurden die krankenkassen geschaffen.
          aber sie sind mehr wert als ein auto !
          was nutzt es wenn der arzt der krankheit seines patienten einen lateinischen namen geben kann?
          jeder will nicht behandelt sondern geheilt werden.
          verlangen sie nach ärzten die noch gelernt haben zu heilen und nicht nur wie man einen rezeptblock für die pharma ausfüllt.
          es gibt sie, ja es gibt sie wirklich.
          unabhängige ärzte für die die patienten noch menschen sind und keine abschreibungen.
          ärzte die noch heilen können selbst wenn der rezeptblock nicht mehr zur hand ist.

        2. asisi1

          die Probleme mit den weichen Anteilen am haltungs-und Bewegungsapparat, wurden früher von uns masseuren erfolgreich behandelt. durch die lobbyistenpolitik der pharma, ärzten, Politikern etc. wurden diese günstigen und natürlichen Behandlungen stark rationiert. das führte zu einem boom der Schmerzmittel, Operationen an allen gelenken und zu einer inflatorischen Entwicklung an Diagnosen für Krankheiten die es noch gar nicht gab. dazu gehört auch die “Fibromyalgie”! bei dieser diagnose verdienen sich alle ein goldene nase und keinem wird adäquat geholfen.
          würde man menschen mit dieser angeblichen Erkrankung, regelmäßig manuell behandeln, würden sich diese beschwerden
          wesentlich verbessern. aber hier liegt das problem in unserem Gesundheitswesen. es soll nicht besser werden und schon gar nicht so einfach und ohne Nebenwirkung für den menschen!

        3. reiner

          Hallo Asisi 1
          Es ist noch weit schlimmer.
          Körperliche Zustände absichtlich herbeiführen um Körperteile zu amputieren, die ansonsten keine Amputation erfordert hätten.
          wie nennst du das?
          http://www.bios-logos-thailand.com/files/aufgedeckt_medizinische_verstuemmelungen.pdf

        4. Clara

          Meine Tochter erhielt (teilbezahlt) Wassergymnastik verordnet. Spürbare Verbesserungen traten ein. Es sollte wiederholt werden. Die Krankenkasse lehnte ab.
          Im Telefonat mit dieser erfuhr ich, daß sie nicht 2x die gleiche Behandlung bezahlen dürfen, auch wenn’s hilft. Jede andere Verordnung würden sie zahlen, auch 3 Mal so teuer.
          Wieder ein Beispiel: Es geht nicht um Gesundheit.

        5. reiner

          hallo clara
          wenn es geholfen hätte wäre eine wiederholung nicht notwendig.
          damit wurde noch nie rls oder ms wirklich dauerhaft geheilt.
          man bedenke, wenn wir krank sind bekommt der mensch fieber zur unterstützung des heilungsprozesses. die temperatur steigt also.
          welche temperatur hat das wasser? der mensch im normalfall 37.5 grad. ist tiefer nun gut oder schlecht?
          ich arbeite hier mit künstlich herbeigeführtem fieber zur unterstützung meiner gegenmaßnahmen zu fast allen körperlichen problemen.
          einfach mal fragen wieviele rls- oder ms-kranken denn nun wirklich mit dieser methode je geheilt wurden.
          das überhaupt so eine methode die bisher noch niemanden von dieser krankheit wirklich befreit hat auch noch bezahlt wird ist ein skandal.
          gruß reiner

        6. Clara

          Es ging nicht um rls.

        7. reiner

          hallo Clara
          das waren auch nur beispiele bei denen wir hier ms oder rls heilen in den wir die temperatur (künstliches fieber) innerhalb unserer maßnahemn erhöhen.
          genauso verfahren wir bei rheuma ,gicht, diabetis usw. usw.
          bei keiner krankheit wirkt kälte (verminderter stoffwechsel) positiv auf den heilungsprozess.
          das wir bei erwarteten verminderten physischen einfluß (nacht und schlafenszeit) fieber zur unterstützung eines heilungsprozesses bekommen ist bekannt.
          das wollte ich damit hervorheben. oft versucht man das zimmer abzudunkeln um den vorgang selber zu beschleunigen.
          daher hat unser bekanntes fiebertermometer auch eine gradeinteilung, ansonsten wäre doch eine farbmarkierung rot/grün ausreichend.
          die beste fiebertemperatur liegt etwa bei 39,4 grad.
          darüber könnte der kreislauf zu sehr beansprucht werden.
          in dem fall machte uns die mutter immer waden wickel um die temperatur zu senken.
          darunte wurden wir warm zugedeckt. auch die kleinste wunde die wir haben, wird an den wundrändern wärmer als im übrigen unverletzten bereich.
          bei welcher krankheit kann oder soll denn nun kältere wassertemperatur dauerhaft heilen?
          verbessern ist doch nun wirklich keine zielsetzung wenn es um krankheiten geht.
          kältere temperaturen verzögern lediglich das schmerzempfinden weil der infotransport durch verlangsamten stoffwechsel, eingeschränkt wird.
          ich wollte dich nicht beleidigen sondern wenn schon, eher helfen.
          gruß reiner

      1. 1.2.1

        michelsigg

        @skeptiker
        oder meinst du so😅
        https://youtu.be/OmbU-DmA98M
        Gruss Michel Sigg

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Skeptiker

          @Michelsigg
          Zumindest hatte ich bisher nur ein Wadenkrampf.

          Gruß Skeptiker

        2. 1.2.1.2

          Skeptiker

          @Michelsigg
          Aber als Rennradfahrer hat man es eben nicht so leicht.

          Irgendwie habe ich das Gefühl, das die hinter meinen Rücken, irgendwie Lachen.
          Fast so schlimm wie ein Wadenkrampf, so wie hier
          Richling zappt Richling – DES EINEN FREUD, DES ANDEREN MERKEL

          Gruß Skeptiker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen