lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Die NATO und Russland – Wer bedroht hier wen?

Posted by Maria Lourdes - 11/01/2018

Alltäglich und unspektakulär stand die Anzeige im März dieses Jahres auf dem Berliner Stadtportal (1) unter Stellenangeboten zwischen Reinigungskraft für Fachklinik und Gepäckabwicklungsmitarbeiter in Tegel:

„NATO sucht Statisten für Kriegsübung (2)“

Besondere Anforderung: Russischkenntnisse. „Für Rollenspiele bei Trainingseinsätzen der US Army“.
Die Komparsen sollten „die Zivilbevölkerung in Krisengebieten darstellen“.
In diesem Fall sollte eine „Krise“ in einem russischsprachigen Gebiet durchgespielt werden.

Ewiges Feindbild: RUSSLAND – Top-recherchierte und brisante Hintergründe zu den beiden Weltkriegen, die mit dem gefälschten Geschichtsbild der letzten 100 Jahre mit eisernem Besen gründlich aufräumen, können Sie >>> hier nachlesen >>>

Die NATO und Russland – Wer bedroht hier wen?

Krisengebiet. Russischsprachig. Die US-Armee. Die NATO. Was haben diese vier Elemente innerhalb eines Satzes zu suchen? Nur eines: Die NATO übt Kriegseinsatz da, wo die Sprache der Zivilbevölkerung Russisch ist (Witzeleien über Marzahn-Hellersdorf dürften in dem Zusammenhang wenig komisch klingen). Sie übt – plant sie diese also? 

Wenn eine Armee auf eine ausländische Zivilbevölkerung trifft – was im Falle der russischsprachigen stark anzunehmen ist –, dann geschieht es meistens infolge einer militärischen Invasion. Denn Dörfer (die Stellenbeschreibung spricht ausdrücklich von „Dorfbewohnern“), in denen Russisch die Hauptsprache ist, sind im NATO-Gebiet schwer zu finden. Im heutigen NATO-Gebiet.

Die Russen im Baltikum sind in der Regel urban – ursprünglich waren es überwiegend Fach- und Arbeitskräfte, die im Zuge der sowjetischen Industrialisierung der früheren Agrarländer nach Estland, Lettland und Litauen abkommandiert wurden.

Das dürfte auch der NATO hinreichend bekannt sein. Hat sich diese doch in den „Frontstaaten“ sowohl physisch mit ihren Schnelleingreiftruppen als auch virtuell mit „Kommunikationsspezialisten“ — ein Schelm, wer dabei an Propaganda denkt — und Cyberkriegern ausgebreitet. Wer achtet dabei auf solche Feinheiten wie die NATO-Russland-Grundakte, wenn „die Balten“ Angst vor „russischer Aggression“ haben.

Öffentliche versus veröffentlichte Meinung

Belastbare Belege dafür, etwa repräsentative unabhängige Meinungsumfragen, bleiben dabei meistens aus. Die Suchmaschine, gefüttert mit den Begriffen „Baltikum, Umfragen, Bedrohung“, spült zahlreiche Mainstream-Artikel über die gefühlte russische Gefahr zutage. Diese schildern sehr wohl die Wahrnehmung der deutschen Leitmedien, die erstaunlich deckungsgleich mit der der NATO ist, aber nicht zwingend mit der der Bevölkerung vor Ort. Die konkreten Zahlen sind nicht so einfach zu finden. Die Ergebnisse meiner eigenen Recherchen über die baltischen existentiellen Ängste stammen aus dem Jahr 2016 und sind in diesem Video-Kommentar zusammengetragen.

Und diese wirken ernüchternd:

  • Bei den Esten rangiert die russische Bedrohung mit 24 Prozent weit hinter der Flüchtlingskrise (64 Prozent) auf der Skala der Ängste (Quelle: Turu-uuringute AS).
  • Die Finnen sehen den östlichen Nachbarn noch entspannter – 1 Prozent und Platz 7 belegt der Russe, während sich Arbeitslosigkeit mit 35 Prozent, unkontrollierte Zuwanderung mit 30 Prozent und Inkompetenz der eigenen Regierung mit 14 Prozent das Medaillen-Treppchen teilen (Quelle: YLE).
  • Bei den Letten kommt die russische Gefahr gar nicht unter den genannten Bedrohungen vor, dafür sehr wohl Armut und soziale Ungerechtigkeit (53 Prozent), Wirtschaftskrise (44 Prozent), politische Instabilität (33 Prozent) und Terrorismus (23 Prozent), (Quelle: SKDS).

Wenn die NATO sich die Sorgen und Nöte „der Balten“ so zu Herzen nimmt, sollten sich deren prominenteste Mitglieder demnach, anstatt Panzer an die russische Grenze zu verlegen, mit dem Polit-Engineering – auch bekannt als Regime Change –, welches betroffene Länder und Regionen ins Chaos stürzt und Flüchtlingswellen auslöst, zurückhalten. Aber Ironie beiseite.

Russia sells!

Die propagierte Angst vor dem Russen ist eine unfehlbare Marketingstrategie, mit der sich die baltischen Regierungen den privilegierten Frontstaatstatus in der NATO sichern. Dem Brüsseler globalen Kriegskonzern und dem angegliederten Geflecht aus Rüstungsunternehmen, deren Lobbyverbänden, Einflussgruppen, Think Tanks und politischen Netzwerken kommt das neue alte Feindbild Russland auch zupass wie vorgezogene Weihnachten: Es kreiert Umsätze, wie kein „internationaler Terrorismus“, kein IS, keine Taliban, nicht Al-Kaida und Dschihadisten aller Couleur zusammen. Zwei Prozent des jeweiligen nationalen Bruttoinlandsproduktes für die Militarisierung wären mit dem schwammigen „internationalen Krisenmanagement“ (im Klartext: kleineren Kolonialkriegen a la Libyen) nicht zu haben.

Baltic Angst

Diese stark mythologisierte „Baltic Angst“ wird mit einer Schwarz-Weiß-, Täter-Opfer-Ausgabe der Geschichte belegt und als etwas Immanentes, historisch Geprägtes und in der baltischen DNA Verwurzeltes dargestellt.

Eine kleine Anekdote über meinen persönlichen Einblick in die angebliche baltische Russland-Aversion: Im Sommer 2010 besuchte ich mit einer fünfköpfigen Journalistengruppe leitender russischer TV- und Printmedien Riga auf Einladung der lettischen Regierung. Lettland litt damals schwer an den unmittelbaren Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise. Innerhalb von zwei Tagen absolvierten wir ein recht einmaliges informelles Gesprächsprogramm in den höchsten Korridoren der lettischen Macht: Staatspräsident Valdis Zatlers, Ministerpräsident Valdis Dombrovskis, Außenminister Aivis Ronis und Oberbürgermeister Nil Uschakow nahmen sich großzügig Zeit, um uns in aufeinander folgenden Audienzen von der Russlandfreundlichkeit Lettlands persönlich zu überzeugen.

Alle betonten die kulturelle Nähe, die traditionelle wirtschaftliche Verflechtung und insbesondere die gemeinsame Geschichte, die uns einander näher bringt. Der Russe sei in Lettland willkommen. Als Urlauber, als Nostalgietourist, als Geschäftsreisender, als Investor, als Wohnungskäufer. Als Nachbar. Und sie taten es im besten Russisch. Ohne Übersetzer. Keine Sprachbarriere durfte uns trennen. Auch wenn es manchen Gegenüber sichtliche Anstrengung kostete, sein Schul- und Studienrussisch zu reaktivieren. Der Tenor: Wir stammen aus ein und demselben Land. Geschichte und Nachbarschaft seien der besondere Bonus.

Sieben Jahre später soll uns ausgerechnet die gemeinsame Geschichte und die gemeinsame Grenze trennen. Andere Zeiten, andere Lieder, wie die Russen sagen.

Wer bedroht hier wen?

Eine besonders bedenkliche jüngste Entwicklung: Die US-Armee verlegt immer mehr Spezialkräftein die unmittelbare Nähe Russlands. 2017 übten die sogenannten Special Operation Forces, im Militärjargon SOFs, Einsätze in Estland, Litauen, Lettland, Rumänien, Polen sowie außerhalb des NATO-Gebietes in Finnland, der Ukraine und Georgien. Die geographische Streuung zusammen mit den Erkenntnissen über die Aufgabestellung der Spezialkräfte (präventive Schläge gegen neuralgische Punkte im feindlichen Hinterland) und der Ausrichtung der Manöver (gegen den „Feind im Osten“) ergibt ein aus russischer Sicht sehr beunruhigendes Gesamtbild.

Ehemaliger Befehlshaber des US Army Special Operations Command, Lt. Gen. Charles Cleveland, spricht von „nicht deklarierten” („undeclared“) oder „heimlichen“ Einsätzen, in denen die amerikanischen SOFs heute in Baltikum, Polen und Ukraine involviert sind. Im Oktober 2016 hielt die amerikanische National Defense University (NDU) ein Seminar mit dem Titel „Russische Aktivitäten in der Grauzone“ ab. Die eingeladenen Experten aus Militär, Politik und Forschung hielten fest, dass für Russland der Kriegszustand „natürlich“ und „fortwährend“ sei („Russia is always at a natural state of war“), und priesen die Taktik der tschetschenischen „Rebellen“ („radikale islamische Separatisten“ dürfte eine genauere Definition sein) im Kampf gegen Russland:

„Die Rebellen nutzten dezentralisierte Taktik und bauten Widerstandsnester auf, einschließlich einzelner Dschihadisten. Die Rebellen nutzten kreativ die sozialen Medien und kommunizierten mit den Unterstützern, diese sollten sich nicht den Kämpfern anschließen, sondern sich stattdessen unter die Zivilbevölkerung mischen und über die Aktivitäten der Russen berichten. Sie beeinflussten die Russen mit ihrer Desinformation und steuerten sie gegen die rivalisierenden Gruppen, welche durch die Russen ausgehoben wurden. Die Rebellen haben erkannt, wie dieses russische Vorgehen die Bevölkerung antagonisiert und haben davon profitiert“ (3).

Diese perfide Taktik tschetschenischer Separatisten, die den Kollateralschaden bei der Zivilbevölkerung nicht nur billigend in Kauf genommen, sondern diesen auch für ihre Zwecke provoziert haben sollen, soll die Blaupause für die amerikanischen SOFs im Kampf gegen Russland werden. Oder, wie das Geständnis des Lt. Gen. Charles Cleveland zu verstehen ist, ist dies bereits.

Säbelrasseln und Kriegsgeheul

Und das vor dem Hintergrund der anhaltenden massiven Verlegung von US-Truppen nach Europa. Deutschland ist dabei geostrategisch gesehen das Aufmarschgebiet schlechthin. Eine neue Kommando- und Logistikzentrale soll es ermöglichen, noch mehr, schneller und massiver Militärgerät und -material nach Osten zu schaffen. Dazu soll das deutsche und das osteuropäische Straßennetz entsprechend fit gemacht werden: panzerfest nämlich.

Denn die aktuelle Lage sei katastrophal, Deutschlands Infrastruktur sei kaum noch kriegstüchtig, schreibt der Spiegel besorgt:

„Es fehlt an fast allem: an Tiefladern für Panzer, Bahnwaggons für schweres Gerät, modernen Brücken, die einen 64-Tonnen-Koloss wie den Kampfpanzer „Leopard 2“ problemlos tragen könnten. Was nützen die teuersten Waffensysteme, wenn sie nicht dorthin verlegt werden können, wo sie benötigt werden?“

Das gehe aus einem NATO-Geheimbericht hervor, der dem Spiegel vorliege. Denselben thematisieren FAZ und Focus. Ein Schelm, wer dabei „lanciert“ denkt oder gar psychologische Kriegsführung wittert. Denn groß sei laut Spiegel die Gefahr und ernst die Lage:

„Im Klartext: Die Nato bereitet sich auf einen möglichen Krieg mit Russland vor.“

Ein schwer übersehbarer Widerspruch bei dieser Alarmstufe: das militärische Kräfteverhältnis zwischen NATO und Russland, das im gleichen Artikel anhand einer Grafik illustriert wird. Danach hat der Militärblock eine sehr komfortable drei- bis vierfache Überlegenheit in allen Komponenten.

Quelle: Der Spiegel 43/2017

Noch größer ist das Gefälle bei den Wehretats, wo Russland laut dem Rüstungs-Branchenmagazin Jane’s Defence Weekly im Jahr 2017 mit 47 Milliarden Dollar auf den weltweiten Platz 6 im globalen Rating abgerutscht ist. Die USA gaben demnach knapp 643 Milliarden in diesem Jahr für ihr Militär aus und im nächsten sollen es fast 700 Milliarden sein.

Das Fazit: Der Hype um eine russische Aggression gegen die NATO tut sich schwer mit den Fakten. Hinweise auf eine russische Angriffsvorbereitung fehlen schlichtweg. Und wer weiß besser als die NATO, wie intensiv „Interventionen“ vorbereitet werden müssen. Seine eigene Planung für den Jugoslawienkrieg begann der Block etwa ein Jahr vor den Rambouillet-Verhandlungen, deren Abbruch als Causa Belli herhalten sollte. Die russisch-weißrussischen gemeinsamen Manöver Sapad 2017 wurden lange als schleichende Kriegsvorbereitung verdächtigt. Bis sie eher unspektakulär in Anwesenheit westlicher Beobachter vonstattengegangen sind. Nun ist auch das Geschichte.

Und wenn die Krimabspaltung von der Ukraine infolge des Umsturzes in Kiew als Ultima Ratio bemüht werden muss, um Russland als bellizistischen Aggressor darzustellen, dann ist die Beweislage extrem dünn. Auf der Krim ist kein einziger Schuss gefallen. Trotz des Schießbefehls aus Kiew an die ukrainischen Truppen. Stärker könnte der Kontrast zu dem eigenen Krisenmanagement der NATO kaum sein.

Die Kirche soll am liebsten im Dorf gelassen werden. Und sei es meinetwegen auch ein russischsprachiges.

Anmerkungen und Quellen:

(1) https://www.berlin.de/special/jobs-und-ausbildung/stellenangebote/
(2) https://deutsch.rt.com/inland/48352-nato-spielt-proben-fur-besetzung/
(3) Symposium ‘Russian Engagement in the Gray Zone’, Fort McNair, Washington, D.C. on October. 19-20, 2016. Executive Summary. http://www.soc.mil/swcs/ProjectGray/Russian_Symposium_EXSUM.pdf – Ein Artikel von Ivan Rodionov – bei revealthetruth.net.


Verrat an der Ostfront

Wie in der Normandie 1944 gab es auch an der Ostfront gut organisierten Verrat und systematische Sabotage hoher deutscher Offiziere. Sie befanden sich in einflussreichen Spitzenstellungen bis hinauf in das Führerhauptquartier >>> hier weiter >>>.


Wenn das die Menschheit wüsste…:
Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!


Fake News

Erfahren Sie die Wahrheit über die Entstehung der „Fake News“-Hysterie, und lesen Sie alles über jene Enthüllungen der NASA und des Vatikans, die Ihnen die Massenmedien verschweigen! >>> hier weiter >>>.


Wenn das die Deutschen wüssten…dann hätten wir morgen eine (R)evolution! >>>.


Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Geheimdienst und Logentum packen aus!


Lügen die Medien?

Die Mehrheit der Bürger vertraut den Medien nicht mehr. Viele haben erkannt: Eine von Konzerninteressen, Hochglanzwerbung und politischer Agitation à la „Deutschland geht es so gut wie nie zuvor“ (Angela Merkel) geprägte „Berichterstattung“ hat mit der sozialen Realität wenig gemein >>> hier weiter >>>.


ARD & Co.: Wie Medien manipulieren

Eine beispielhafte Medienkritik – Endlich mal wieder ein Durchblick! Ich hoffe, dass nicht nur „EINIGE“ dahinter gekommen sind, was durch ARD & Co berichtet wird, sondern auch die betreffenden Journalisten >>> hier weiter >>>.


Darm mit CharmeDer Cholesterin-BluffMännerstreikDie Mineralwasser- & Getränke-MafiaDie Schamanische Heilung

Die Sprache der Organe

Die Botschaft deines Körpers schlüsselt die Zusammenhänge zwischen Stress oder Gemüts-betonten Belastungen und Organ-Krankheiten auf. Hier kann jeder lernen, die Sprache der Organe zu verstehen und sein Fehlverhalten zu erkennen >>> hier weiterlesen >>>.


Was Dir Deine Krankheit sagen will

Wenn ich irgendein gesundheitliches Problem habe, versuche ich erst mal, nicht mit der chemischen Keule dran zu gehen und darauf zu warten, dass es schlimmer wiederkommt (weil es mir ja was zu sagen hat). Ich schau lieber mal >>> hier nach >>>.


Verlieren Sie bis zu 7 kg Gewicht und 10 cm Taillenumfang – in nur drei Wochen

Die Naturheilkundlerin und Abnehm-Expertin Kellyann Petrucci hat der seit bereits Jahrhunderten bekannten Wunderwaffe, mit dem sie bereits Tausenden Menschen dabei helfen konnte, auf erstaunliche Weise abzunehmen, ihr Wohlbefinden zu verbessern und eine verjüngte und strahlendere Haut zu bekommen >>> hier genau beschrieben >>>.

Ideal zur Erkältungszeit!

MMS-Gold zum TopPreis

MMS-Gold® 100ml Tropfflasche 24,95 EUR >>>

MMS-Gold® 500ml Flasche 79,95 EUR >>>

MMS-Gold® 1000ml Flasche 149,95 EUR >>>


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>.


Brustkrebs-Tumore zerstört– innerhalb von 11 Tagen – OHNE Chemotherapie

Diese zweigleisige Behandlung lässt Brustkrebs-Tumore innerhalb von nur 11 Tagen verschwinden

und erspart Tausenden von Frauen auf der ganzen Welt möglicherweise eine Chemotherapie.

hier mehr darüber erfahren >>>.


„Der Reichtums-Code“

Der stressfreie und sichere Weg zu nachhaltigen Reichtum >>> hier weiter >>>.


Garantiert unglücklich

Womit wir unserem Glück ständig im Weg stehen und wie Sie endlich damit aufhören. Tipps und Ratschläge zu allen Garantien für Unglück werden Ihnen dabei helfen, nachhaltig etwas zum Positiven zu verändern, damit Sie Ihrem Glück nie wieder im Weg stehen >>> hier weiter >>>.


Liebe ist die einzige Revolution

Ist Liebe Verliebtsein? Ist Liebe ein Gefühl? Beides ist sie und doch viel mehr: Sie ist der Grund unseres Seins >>> hier weiter >>>.


Gedanken, die Ihr Leben bereichern werden!

Wir denken negativ, sind pessimistisch, unglücklich und vergessen vor allem, was wirklich wichtig ist und im Leben zählt.  Wie Sie zu mehr Lebensqualität und Unbeschwertheit gelangen >>> erfahren Sie hier >>>.


Die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands

Diese Regeln sind essenziell für jeden, der im Leben Erfolg haben möchte. Denn wer Erfolg haben will, muss klug entscheiden. Und wer klug entscheiden will, muss klar und vernünftig denken. Jedes Gebot wird wissenschaftlich fundiert erläutert und anhand zahlreicher Beispiele aus verschiedenen Lebensbereichen veranschaulicht >>> hier weiter >>>.


Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?

Die Hirnforschung entdeckt die großen Fragen des Zusammenlebens – was genau passiert in unserem Kopf, wenn wir streiten, lieben oder schmollen? Sind wir noch gutherzig, wenn wir’s danach auf Facebook posten? Wo lauern die Denkfehler, die uns das Zusammenleben so schwer machen? >>> Hier die verblüffenden Antworten >>>.


Körper & Geist: Übungen zur Wiederherstellung der Jugendlichkeit

Die Gesetze der ewigen Jugend – Alles über die Geheimnisse das Altern zu verzögern…
und vieles mehr… hier entlang >>>!


Antideutsche! Entstehung und Niedergang einer politischen Richtung

Israel’s Regierung darf in Deutschland nicht kritisiert werden – Deshalb ist es notwendig, den Zionismus und die Geschichte Israels kurz darzustellen.
>>> hier weiter >>>.


Die Weltrepublik »2060 wird die Welt untergehen.«

Mit dieser Prophezeiung des britischen Physikers und Philosophen Isaac Newton leitet der Historiker und Publizist Dr. Claus Nordbruch sein neuestes Werk: „Die Weltrepublik. Deutschland und die Neue Weltordnung“ ein – und fügt im Anschluß sogleich hinzu, daß sarkastische Zeitgenossen nun einwerfen mögen, »warum das Weltende denn noch fünf Jahrzehnte auf sich warten lassen sollte >>> hier weiter >>>. 


Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen


Nutzlose Esser: Die Menschheit wird massiv dezimiert!


Die Zeit ist reif für die Wahrheit – Whistleblower


Klüger kaufen – besser Leben


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Notverpflegung – Neu im Programm – Langzeitnahrung -vegan


Schützen Sie sich wirksam vor körperlicher Gewalt


Die wohl BESTE Selbstverteidigung für Frauen


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Kokosöl, Bio- Zertifiziert, Kalt gepresst – Einfach der Hammer!

Über Nacht in die Haare geben als Kur und die Haare sind gesund und sehen auch so aus. Glanz, keine strohigen Stellen, kein Spliss. Ich liebe es. Seit ich Kokosöl als Kur verwende sind meine Haare viel weicher, viel angenehmer und toller geworden >>> hier weiter >>>.


PRODUZIERT MIT LIEBE – CBD Öl

Das BIO CBD Hanf Öl von Gift of Nature ist eines der Öle, die besonders wichtige Inhaltsstoffe enthalten, die der menschliche Körper zwar benötigt, aber nicht selbst herstellen kann. Bio CBD Öl Tropfen aus ökologischem Anbau – Es werden keine Chemikalien verwendet – BIO – Zertifiziert >>> hier weiter >>>.


Mit der Schere im Kopf…

…müssen viele Autoren, Journalisten und Verleger arbeiten und schreiben nicht das, was sie gerne möchten und was auch die Bürger interessieren würde, sondern sie unterliegen einem un-sichtbaren Diktat >>> hier weiterlesen >>>.


 Nach 70 Jahren – Kriegskinder erheben ihre Stimme

Sie sind das Treibgut des Zeiten Weltkriegs. Brutal aus ihrem Leben gerissen, von ihren Familien teils für immer getrennt, ohne Schutz hineingestoßen in eine Welt des Tötens und der Zerstörung, sind es vor allem die Kinder gewesen, die den Gräueln des Kriegs am hilflosesten ausgesetzt waren und die von ihren Traumata bis ins hohe Alter begleitet werden. Sieben von ihnen lässt Freya Klier zu Wort kommen, lässt sie erzählen von den letzten »friedlichen« Tagen in Ostpreußen, vom Einmarsch der Roten Armee, vom Sturm auf Königsberg, von Gefangenschaft, Flucht und dem täglichen Kampf ums Überleben >>> hier weiter >>>.


Selbstbestimmung – Freiheit – Demokratie – alles Schlagworte ohne Inhalt.

Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht. Doch im Alltag begegnet man so manchen Denk- und Redeverboten. Wer Dinge ausspricht, die nicht ins gerade vorherrschende Weltbild passen, der wird gerne als Provokateur oder Nestbeschmutzer ausgegrenzt. Bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren >>> hier weiter >>>.


666 – Die Zahl des Tieres

Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel: sie steht auf jedem deutschen Arztrezept, sie wird von Banken, Zeitungen und großen internationalen Konzernen als Hausnummer zur Schau getragen, als vielbenutzte Telefonnummer hoffähig gemacht oder als Warenpreis getarnt >>> hier weiter >>>.


1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg – von Gerd Schultze-Rhonhof >>> hier weiter >>>


Deutschland und der Weltfriede – Sven Hedin: Deutsche Übersetzung, Seltener Erstdruck eines in Deutschland nie verlegten Buches des schwedischen Entdeckers Sven Hedin. Das Buch des Schweden ist nicht zuletzt darum interessant, weil es das Dritte Reich mit den Augen eines Ausländers schildert, der es als Zeitgenosse gesehen und bereist hat. hier weiter


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..!

>>> Hier weiter >>>


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?

Die Hirnforschung entdeckt die großen Fragen des Zusammenlebens – was genau passiert in unserem Kopf, wenn wir streiten, lieben oder schmollen? Sind wir noch gutherzig, wenn wir’s danach auf Facebook posten? Wo lauern die Denkfehler, die uns das Zusammenleben so schwer machen? >>> Hier die verblüffenden Antworten >>>.

Vom Kopf zum Herzen (Band 2)Heile deinen Darm!Histaminintoleranz - die unentdeckte KrankheitKrankheitsursache AtlaswirbelDie Software der Seele

Gesundheit – worauf es ankommt


Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter


„Wer bin ich als Mann und was macht mich als Mann eigentlich aus?!“ Noch nie hat es solch ein Programm auf dem deutschen Markt gegeben. Kein Programm ist so umfangreich und geht so tief, wie dieses hier >>>


Wer dies tut, wird sich viel Not und Leid ersparen!


Reinigung von Darm und Leber


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Entdecke das uralte Geheimnis der Mönche


Jung und vital: Die Gesetze der ewigen Jugend


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Reines und frisches Wasser perfekte Nahrung für die Zellen


Nicht sicher welches Fitnessgerät für Sie das Richtige ist?


Weck den Tiger in dir…


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“ Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter.


Last-Minute-Angebote

täglich ab 6 Uhr morgens neue Angebote im 5-Minuten-Takt. Greifen Sie schnell zu >>> hier weiter >>>.


Die Software der SeeleDas Mars-GeheimnisDie Lügen des IslamErlebtes UniversumIm Namen

Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwinden


Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen! Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung:hier weiter


Adipositas

Adipositas (starkes Übergewicht) ist eine neuzeitliche Erkrankung! Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen, das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und nehmen Sie endlich gesund und dauerhaft ab!

>>> hier weiter >>>


Alzheimer & Demenz

Alzheimer und Demenz sind das Ergebnis eines heimtückisch fortschreitenden Hirnzellen-Untergangs.

Erfahren Sie, welche natürlichen Stoffe das Hirn von Schwermetallen, Giften und Säuren befreien..!

hier weiter >>>


Arthrose

„Wie heilt man Arthrose auf keinen Fall?“

Richtig, in dem man es so macht, wie die Schulmedizin, also lediglich an den Symptomen (Schmerz, Entzündung) rumdoktert.

Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden und Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen die nicht wirken, dann lesen Sie bitte >>> hier weiter >>>



>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


 Das Grauen: Deutschlands gefährliche Parallelgesellschaft

Deutschlands Gesellschaft ist gespalten. Schuld daran ist eine Berufspolitik, die es sich zur Gewohnheit gemacht hat, Andersdenkende auszugrenzen, zu diffamieren und zu beschimpfen. Getarnt als Kümmerer, fürchten die Mitglieder der „politischen Einheitselite“ nichts mehr als den offenen gesellschaftlichen Diskurs. Denn sie wissen, dass die Parallelwelt, in der sie leben, diesem nicht standhält >>> hier weiter >>>.


Spukschloss Deutschland

EU-Krise, Schuldenmisere, Zuwanderungschaos – drei große Brandherde unserer Zeit, die sinnbildlich für das Versagen der Politik stehen. Immer offensichtlicher wird auch für die Verantwortlichen selbst, dass sie die Lage nicht mehr im Griff haben. Schuld daran ist… >>> hier weiterlesen >>>.


Mekka Deutschland

Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden?
-dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen?
-dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? >>> hier weiter >>>.


Grenzenlos kriminell

Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht >>> hier weiter >>>!


Die Umvolkung der Gutmenschen

Hier wird über genau das gesprochen, über das was eigentlich nicht gesprochen werden darf. Dabei handelt es sich keineswegs um Verschwörungstheorien und Unterstellungen, sondern um gut begründete Thesen, welche mit zahlreichen Beispielen und Nachweisen aus anderen Bereichen logisch untermauert werden >>> hier weiterlesen >>>.


Garantiert unglücklich

Womit wir unserem Glück ständig im Weg stehen und wie Sie endlich damit aufhören. Tipps und Ratschläge zu allen Garantien für Unglück werden Ihnen dabei helfen, nachhaltig etwas zum Positiven zu verändern, damit Sie Ihrem Glück nie wieder im Weg stehen >>> hier weiter >>>.


Bio-Kokosöl kalt gepresst

Vollkommen frei von künstlichen Zusatzstoffen

Für Gesundheit und Hautpflege! Sie können Ihr natives Kokosöl

hier bestellen >>>

61 Antworten to “Die NATO und Russland – Wer bedroht hier wen?”

  1. Passend zum Thema:
    Die globale Finanz-Elite – Das Machtsystem sehr gut erklärt – Walerij Pjakin

    LG,
    Outside-Job

  2. Ulysses Freire da Paz Junior said

    • Skeptiker said

      @Ulysses Freire Da Paz Junior

      Tut mir leid, aber Ihr schwachsinniges Gejammer kann ich nicht ertragen.

      Was soll das bringen?

      Die hat doch auch nicht mehr alle Tassen im Schrank.

      Vorhersagen bis April 2018 und 2033. Auflösung BT/BRD/ Deutschland / Kleiner Krimi / Dreigliederung

      Am 04.12.2017 veröffentlicht

      Ihr Stromausfall zur Weihnachtszeit, ist ja auch ausgeblieben und ich habe mir extra 1000 Teelichter gekauft. (Aber das war ein neueres Video)

      Das die überhaupt noch lebt, ich meine so krank wie die Tante doch angeblich ist.

      Ne, ich brauch sowas nicht für mich.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Da ist mir dieser Lehrer authentischer, sprich greifbarer.

        Und so nahm sich auch der Mainstream den kritischen Youtube-Kanalbetreiber „Volksschullehrer“ vor. Hoppla, was da so alles geschrieben wurde. Vom Reichsbürger bis Querulant war alles enthalten. Der „Volksschullehrer“ nahm es aber eher gelassen, was so mancher wahrscheinlich nicht machen würde.

        Aber sehen Sie selbst:

        Am 07.01.2018 veröffentlicht

        Hier wohl das neuere Video.
        Am 09.01.2018 veröffentlicht

        Gefunden bei UBasser.

        BRDler vs. Reichsbürger – oder wie man Existenzen vernichtet

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/01/10/brdler-vs-reichsbuerger-oder-wie-man-existenzen-vernichtet/

        Gruß Skeptiker

        • Ulysses Freire da Paz Junior said

          @ Skeptiker

          Naja, die aktuelle soziale Realität usw… ist da um gelobt zu werden.

          • Ulysses Freire da Paz Junior said

            Naja, die aktuelle soziale Realität usw… SIND da um gelobt zu werden.

            • GvB said

              Richtig @Skeptiker. Hysterie und Publiumsbeschimpfungen bringen nix, denn ihr Video sehen sicher nicht DIE..die unkritisch sind!

              ….nun hat sie mal Dampf abgelassen ..und?Toll. ..aber ins Ausland verduften..

        • Ulysses Freire da Paz Junior said

          • Ulysses Freire da Paz Junior said

            Die arrogante Missachtung des Holocaust, den die Aristokratie den armen und arbeitenden britischen Briten zuwarf, setzt sich in unserer Zeit fort, weil die Geschichte dieser Epoche fast vollständig aus unserem kollektiven Gedächtnis ausgelöscht wurde

        • Ulysses Freire da Paz Junior said

  3. Anti-Illuminat said

    Die Propaganda gegen das Reich ist immer noch größer als gegenüber Russland

  4. arkor said


    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

  5. arkor said

    Die Zuführung Minderjährige an Erwachsene, berücksichtigt man hier sogar noch, wenn hier VERBRIEFTE UND VERFPLICHTENDE MORDAUFTRÄGE, gegen sie vorliegen, sind schwerste Verbrechen.
    Die alliierten Lizenzmedien in ihrer vom Deutschen Reich mit in die VÖLKERMORDKLAGE aufgenommen Propaganda für ILLEGALE rudert nach der Aufdeckung in die Verwicklung um die Geschehnisse um einne Minderjährige welchen einem Illegalen unbekannten Alters zugeführt wurden im Rahmen des strafrechtlich relevanten Aspekts „Flüchtlingshhilfe“.
    https://www.welt.de/vermischtes/article172351530/Liebesdoku-im-Kika-Redaktion-sorgt-sich-um-deutsch-syrisches-Paar.html

  6. arkor said

    Widersinnig scheint die Aussage nur auf den ersten Blick, denn sie spiegelt in sich die Abschaffung des JETZIGEN EUROPAS und den WILLEN DIE VERANTWORTLICHEN DURCH HÄRTESTE RECHTLICHE Schritte haftbar zu machen. Ist doch der Sinn dahinter, dass das Europa, welchen die UNVERÄUSSERLICHEN RECHTE der europäischen Staatsangehörigen ihrer Staaten, NICHT BEACHTET HAT, insbesondere die SCHUTZRECHTE, KEIN TEIL EUROPAS ist.

    Der Artikel strebt natürlich das Gegenteilige an, gibt aber unfreiwillig den Straftatbestand zu:

    https://www.welt.de/wirtschaft/article172370913/Viktor-Orban-Ungarns-Ministerpraesident-erinnert-Deutschland-an-seine-Fuehrungsaufgaben.html
    Wir brauchen ein Europa, das uns schützt“, so Dastis.

    • arabeske654 said

      Hier wird eine deutsche Führungsrolle beschworen. Aber habe sie nicht alle gemeinsam dafür gesorgt, dass Deutschland diese Führung nicht haben soll? Die BRD ist nicht Deutschland und ihr gehört keine Führungsrolle zugesprochen, da sie Deutschland nicht repräsentiert. Die BRD ist nur der jüdische Parasit am Deutschen Volk, der seinem Wirt den Geist vergiftet, damit er ihn erträgt.
      Diesem Parasiten wollen sie hier die Führung zusprechen und wundern sich dann darüber das er sein Gift über ganz Europa verbreitet.

  7. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  8. Quelle said

    Man kann jetzt von ihm halten was man will.

    Jedoch er hat den Mut vieles offen zu sagen…

  9. Sabine said

    Grüße von der Ostsee
    Sabine

  10. Quelle said

    111 Tagesenergie, am 11.1.2018 in 2018 steckt auch die Zahl 11

    11 ist eine Meisterzahl…

    11: Begegnung mit Meisterschaft – Idealismus, Erleuchtung, Charisma und Führungs-

    qualitäten. Die stumme Zahl. Inspiriert, veränderungsbereit und –fähig, visionär

    Mit Logik kann die 11 keinen Frieden finden, sondern nur mit Vertrauen. Es ist die

    Zahl der übersinnlich Veranlagten. Die 11 wandelt auf dem schmalen Grad

    zwischen Erhabenheit und Selbstzerstörung.

    Jo wird weitermachen, denke ich.

    • arabeske654 said

      Audiatur et altera pars

      Mag sich jeder selbst eine Meinung dazu bilden.

      • Butterkeks said

        Ohne das bewerten zu wollen, aber wenn das so stimmt, dann verspekuliert sich der Jo.
        Ich jedenfalls, gehe nur auf Bewusst.tv wegen der tagesenergie. Den Rest der Interviews ist mir zu albern BRD Welt und irgendwie inkonsequent, gegeben das Wissen was auch Jo hat.

      • Skeptiker said

        Nun ja, der Jo glaubte wohl, der Alexander hat Schotter ohne Ende, also frag ihn mal nach einer Lohnerhöhung.

        Und Alexander war wohl leicht genervt, das er für Seine Arbeitszeit-Energie, nun noch Geld mitbringen soll.

        Wer will schon mehr Geld ausgeben als nötig, fragt mich mal.

        Die Dinos – Lohnerhöhung

        Gruß Skeptiker

      • Tom Klein said

        Alter! Das fuckt mein Karma-Level jetzt voll aber ich kann nicht aufhören zu Grinsen!

        Big Nose Joe will Schekels und Energie Alex gibt ihm keine. Und beide haben so viel Kreide gefressen, dass sie sich nicht gegenseitig anschreien können. C R E A M get the money dollar dollar Bil Yo!

        Der Wagand hat leider seinen Kommentarbereich auf Ytube geschlossen…

        Ich freu mich auf die nächst show.

        Namaste und so

        lol

      • Sitting Bull said

        auch da scheint es, wie fast immer, nur um Geld zu gehen. Die “ Aufklärung“ ist ein Geschäftsmodell geworden.

        Wenn man so wie diese zwei das nach 6 Jahren per e-mail klären will spricht das nicht gerade für eine gute Zusammenarbeit. Aber das ist genau der Zeitgeist der Gesellschaft im Umgang miteinander.

        Das ist genau der Grund warum die dunkle Seite der Macht die Masse beherrschen und kontrollieren kann.

        Der ehrliche anständige aufrichtige Umgang im Zwischenmenschlichen ist langsam aber sicher degeneriert.

        • GvB said

          Wer glaubt schon Männern in Frauenkleidern oder GURU-Weissem Dress?
          ..ich nicht. Rraubt mir einfach zuviel „Tagesenergie“ :-)..

  11. arabeske654 said

  12. 43 I 61 I 104 15 said

    „Die NATO und Russland – Wer bedroht hier wen?“

    Was soll denn diese Frage? Beide arbeiten in der Rüstung mit der Herstellung von Todeswaffen zur Vernichtung anderer Sklaven zusammen, damit die arbeitsscheue „Oberschicht“ weiter im Luxus leben kann. Es ist der pure Kommunismus, der dieser Welt als Demokratie verkauft wird. Wer nicht „kaufen“ will, den zwingen sie dazu!
    Zur Zeit laufen „Gespräche“ und „Verhandlungen“ von Halbgöttern der BRiD im SPD – Willi Brand – Haus. Alle „Facharbeiter“ und dieses Haus kann man mit der BER – „Flughafen“ vergleichen, der den gleichen Namen trägt. Hochverrat, Unfähigkeit, Verlogenheit und Straflosigkeit, der Bürger muß dafür auch noch zahlen und schweigt dazu auch noch.

  13. arabeske654 said

    ZEIT: „Deutschen Staat ausgeplündert“

    Über den „größten Steuerraub in der deutschen Geschichte“ hatte im Juni 2017 bereits „Die Zeit“ ausführlich berichtet und dokumentiert, „dass sich eine globale Finanzelite über Jahre auf Kosten des deutschen Steuerzahlers bereichert“ habe.
    „Über Jahrzehnte plünderten Banker, Berater und Anwälte den deutschen Staat aus“, schlussfolgerten damals die investigativen Rechercheure.
    Nach aktuellen Angaben hat der Fiskus bisher 2,4 Milliarden Euro erfolgreich zurückgefordert oder wegen frühzeitigen Verdachts Beträge erst gar nicht ausgezahlt.
    Die Zahl der Verdachtsfälle sei zuletzt von 259 im Oktober 2017 auf 417 im Januar 2018 gestiegen. Ermittler rechneten mit weiteren Fällen, hieß es.

    https://www.gmx.net/magazine/wirtschaft/cum-ex-steuersuender-staat-53-milliarden-betrogen-32741526

    Man beachte die Formulierungen: „Deutschen Staat“, „globale Finanzelite“, „Banker, Berater und Anwälte….“ Hier werder Fronten eingerichtet, zukünftige Kampfgebiete abgesteckt und „Bösewichte“ aufgestellt.

  14. Quelle said

    Die NATO, im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet, ist eine Internationale Organisation ohne Hoheitsrechte. Ihre Mitgliedstaaten behalten ihre volle Souveränität und Unabhängigkeit. Wikipedia

    Gründung: 4. April 1949, Washington, D.C.

    Am 23.o9.2017 wurde die Zeitenwende für die Wahrheit eingeläutet.

  15. Hat dies auf V O L K S T R I B U N A L PRESSEDIENST rebloggt.

  16. Warnung said

    Danke für diesen heutigen Leitartikel.

    Wenn man die derzeitige geopolitische Gemengenlage betrachtet ergibt sich folgendes Bild:

    – die Nordkoreakrise scheint abzuflachen (sind nun faktisch Atommacht), außerdem würden Rußland und China in einen etwaigen Konflikt mit reingezogen, ergo viel zu gefährlich für USrael;
    – der Iran bekommt die inneren Unruhen in den Griff (also nichts da mit weiterem arabischen Frühling), hat eine sehr starke Armee (17 Mio. Mann mit Reservisten! – war die Zahl vor einigen Jahren) und zudem enge Verbindungen zu Rußland und China;
    – der Syrienkrieg ist für USrael faktisch verloren,
    – die Türkei ist de jure noch NATO-Mitglied, de facto aber ein Bündnis mit Rußland eingegangen;
    – die Kurden werden zur Zeit noch durch USrael aufgewiegelt, werden sich jedoch der normativen Macht des Faktischen beugen müssen, als da wäre: Syrien, Iran, Irak, Türkei ziehen mit Rußland als Moderator mehr oder wenigen an einem Strang.

    Sieht mehr als schlecht aus für USrael. Also was nun?

    Bleiben noch das absichtlich erzeugte Pulverfaß Europa, mit Millionen von höchst kriminellen eingeschleusten Söldnern undTerroristen sowie vielen Hochverrätern aus den eigenen Reihen, das sich jeden Tag in einem gewaltigen Binnenkrieg mit unsäglichen Metzeleien entladen kann.

    Sowie der Donbass:

    Daß die Lage überaus ernst ist und es 2018 nunmehr wohl zum finalen „Showdown“ für USrael kommen dürfte belegt der nachfolgende Artikel. Der Autor Rusell Bentley lebt und kämpfte im Donbass und liefert eine überaus interessante Lageeinschätzung. Er scheint über gute Militär- und Geheimdienstkontakte zu verfügen.

    Wenn das so kommt, dann knallt es 2018. Das werden wir hier massiv zu spüren bekommen.

    Aber lest es selber:

    ´´Der Krieg im Donbass 2018„- Den saker geraderücken
    Von Russell Bentley
    Ich habe kürzlich den Artikel 2018´´Krieg oder kein Krieg´´auf der Webseite von ´´The Vineyard of the saker´´gelesen.
    Abgesehen von seinen Bemerkungen über andere Bereiche,finde ich seine Meinung über die Situation im Donbass irritierend falsch und so ungerechtfertigt pessimistisch, das es ans heimtückische grenzt.
    Ich habe versucht, die Situation im Kommentarbereich seines Blogs auf sehr diplomatische Weise zu erläutern, aber er weigert sich, meine Kommentare zu posten.
    Also werde ich meine Meinung über seine Meinung hier auf meinem Blog posten, offen und ehrlich sein, und seine Antwort posten, wenn e die Cojones (Eier) hat, um eine zu machen.

    Er mag mich nicht,seit ich ihn zurückgerufen habe als Motorola getötet wurde.
    Er war einer von den gefährlicen Idioten, der die von den ukrops unterstützte „Russland/Zakarshenko´´ tötete Motorola Theorie vorantrieb.
    Es gab (und gibt) genau null Beweis ode Logik hinter dieser Theorie,aber es war die ukrop Theorie vom ersten Tag an.
    Wenn ein vermeintlicher ´´Genosse´´anfängt die gleiche Linie wie ukrop-nazi-beamte und Trolle zu verfolgen, mussman sich fragen, ob er wirklich so dumm ist, oder ob es ein zugrunde liegendes Motiv gibt.
    Ich frage mich auch, ob ´´The saker´´über die Chancen und Folgen des Krieges im Donbass im Jahre 2018 dogmatische Lehrmeisterei beteibt.
    Aber ich werde mich freuen, ihm den Hintern wegzureissen.
    Nochmal,
    Nach seinen eigenen genauen Worten sieht´´The saker´´die Chanceeiner weiteren grossen ukrop-Offensive gegen Donbass im Jahr 2018 als mittel und das Risiko niedrig aus neocon Sicht(usppa).
    Die möglichen Ergebnisse (wieder aus neocon-Sicht) sind:
    1.ukrops gewinnen,Russland ist besiegt,die usa zeigen ihre Macht.
    2.Noworussia gewinnt,Russland wid beschuldigt in die Ukraine eingedrungen zu sein, und 3. Noworussia verliert,undRussland greift ein. Ein neocon Traum wird wahr.
    Nachdem der saker den neokonservativen Standpunkt veröffentlict und propagiert hat, schreibt er dann seine eigene persönliche Sichtweise, und ich zitiere ´´ So wie ich es sehe, herscht in allen drei Fällen der anglozionist, obwohl Option 2 eindeutig das schlechteste Ergebnis ist, und Option 3 die beste ist.
    In Wahrheit haben die anglozionisten in einem Angriff der ukronazis auf Noworussia sehr wenig zu verlieren.´´

    Wieder muss man sich über diese unvollständige und fehlerhafte´´Analyse´´ wundern, und vor allem die Schlussfolgerung-ist der Autor wirklich so dumm, oder gibt es eine zugrunde liegende Agenda?

    Dieser Typ verbreitet dii defätistische Linie, dass in allen dei Fällen die anglozonisten gewinnen, das Optionn # 2, Noworussia gewinnt, das schlechteste mögliche Ergebnis ist, und #3 (ein neokonservativer Traum wahr wird), das beste ist, und das die nazis bei einen Angriff auf Noworussia sehr wenig zu verlieren haben.
    Das sind seine exakten Worte! er sagt buchstäblich das Noworussia und Russland nicht gewinnen kann, und die nazis haben wenig zu verlieren wenn sie uns angeifen.
    Auf wessen verdammter Seite ist dieser Typ?!
    Das letze mal das sich Russland einer so existentiellen Bedrohung ausgesetzt sah wie heute, wares im grossen Vaterländischen Krieg, in dem Defätismus wie vom sker mit einem Erschiessungskommando behandelt wurde.
    Oh ja, die guten alten Zeiten…

    Im Namen von Noworussia, in meinem Land ,in dem ich lebe und für das ich kämpfe,möchte ich mit meinen Freunden und Kameraden zum saker und seinen gutgläubigen Speiclleckern sagen: Spasiba Bolshoy, Mazawagas!
    Mit Feunden wie dir, wer braucht Feinde? Und ich werde auch gerne darübe hinwegsehen, was hier wirklich passiert, was am wahrscheinlichsten passieren wird, und was das Ergebnis sein wird.
    Da hast du offensichtlich keine Ahnung.

    Erstens, meine Qualifikation, eine Meinung zu haben. Ich bin kein Typ aus Floida mit mysteriöse oder vielleicht mythischen, (oder vielleicht tückischen) Vebindungen zum us-Geheimdienst, ich bin Soldat in den Noworussischen Streitkräften und Büger der Republik Donetzk.
    Ich bin seit 2014 Vollzeit hier. war vor zwei Monaten als Soldat in vorderster Front, und vor zwei Wochen in zivilen Frontgebieten, und berichtete über Kriegsverbrechen. Meine Meinung basiert auf Erfahrungen aus erster Hand, was ich mit meinen eigenen Augen sehe, und meinem persönlichen Kontakt mit Menschen, die an der Front leben, und mit den Soldaten die sie dort veteidigen.

    Die grosse ukrop-Offensive ist 2018 unausweichlich.
    Nicht die ´´Frosch-Sprung-Strategie´´ die schon passiert, sondern eine echte totale Kriegsoffensive, noch grösse als die Offensive des Sommers 2014.

    Der politische Zirkus in Kiew wird sich bis zu den Wahlen2019 nicht fortführen lassen.
    Mit den Mätzchen des staatenlosen sakaschwili und poroschenkos einstelligen Zustimmungsegebnissen, sind ein echter ziviler Aufstand oder ein Militärputsch von eigentlich patriotischen Ukainischen Offizieren sehr reale Möglichkeiten (vollständig vom saker übersehen), die nu durch einen umfassenden Krieg im Donbass ausgeschlossen werden können.
    Die Uhr tickt in Kiew.

    Die russischen Präsidentschaftswahlen im März und die FIFA-
    Fussballweltmeisterschaften im Juni/Juli 2018 sind wichtige Ablenkungen, die eine Reakton Russlands auf einen ukrop-Angriff immens erschweren würden. Dies sind strategische Möglichkeiten für unsere Feinde , die im operativen Zeitplan des Donbass-Krieges nicht wieder vorkommen werden.
    Die Uhr tickt in Russland.

    Obwohl die usa noch immer ihren Kanadischen Schosshund haben, ist Europa vom gescheiterten Staat an seinen Grenzen immer weniger begeistert.
    Während de massive Zustrom von ukrainischen Toilettenreinigern und Prostituierten einigen Schichten der europäischen Gesellschaft einen gewissen Nutzen oder eine gewisse Anziehungskraft verleihen kann, lassen die Instabilität und die Bedrohung durch einen weiteren grossen Krieg in Europa sogar faschistische Lakaien de EU innehalten. Je länger die Verzögerung, desto weniger Untestützung von Europa.
    Die usa müssen den Krieg bald beginnen und Europa mit hineinziehen, indem sie es vor vollendete Tatsachen stellen, bevor Europa zur Vernunft kommt, und sich offiziell gegen die ukrop-nazis und ihre us-amerikanischen Meister auflehnt.
    Die Uhr tickt in Europa.

    Tickt die Uhr in den usa? Ich weiss es nicht, ich lebe nicht dort.
    Abe ich denke schon. Vielleicht fragen sie den saker, ….er könnte qualifiziert sein eine Meinung dazu haben.

    Auch die jüngsteEntsceidung von Trump und Kanada, Waffen an ukrop-nazis zu liefern, kann nur als grünes Licht für den Krieg gesehen werden. Es gibt etwa 100000 nazis auf der ukop seite de Linie,die sändig von westlichen Söldnern und Spezialeiheiten vestärkt werden, sowie von,von den usa unterstützten ISIS- Kannibalen, die aus Syrien und dem Irak vertrieben, von den usa evakuiert und nach israel gebracht wurden.
    Diese nazis, Söldner und Teroristen sind nicht für ein Picknick in der Ukraine, und sie werden sich auch nicht einfach auf Basen in der westlichen Ukraine zurückziehen.
    Sie sind hier, um anzugreiffen, und das werden sie 2018 tun.
    Die Chance ist nicht mittel, wie sie der saker sieht, sie ist tatsächlich unvermeidlich.
    Und wer seine Hoffnungen darauf setzt, dassTrump die Intelligenz oder Integrität besitzt, um diesen Krieg zu stoppen, kann nur ausgelacht werden.

    Alsoja , der Krieg kommt 2018, und wahrscheinlich früher als später.
    Die Päsidentschaftswahlen im März werden(fälschlicherweise) von den ukrop-nazis als eine goldene Gelegenheit angesehen werden, und wenn sie dann (wie üblich), abschwächen, werden sie während ode kurz vor der FIFA-WM eine andere, bessere und letzte Gelegenheit haben.
    Wenn ich den Angriff auf den Donbass voraussage, dann wahrscheinlich mit gleichzeitigen grossen terroistischen Ereignissen innerhalb der Russischen Föderation.
    Also der Krieg kommt, was wird passieren?

    Ic kann ihnen von meinem Kontakt mit Soldaten und Zivilisten, die an der Front im Donbass leben, erzählen, das wir bereit sind, und nicht nur bereit im SInne der Vorbereitung, sondern auch bereit dies hinter sich zu bringen.
    Die vorherrschende Stimmung unter denen, die vom Krieg am meisten betroffen werden und sein werden ist,´´Je früher es kommt, um so früher wird es vorbei sein´´ Also je eher, je besser, und sie liegen richtig.

    Ich weiss nicht was die Stimmung von den Gönnern der schicken Restaurants am Puschkin-Boulevard ist, oder von denen für die der Krieg ein bequemes und profitables Geschäft ist weil ich micht in diesen Kreisen nicht bewege, und sie sind nur eine sehr kleine Minderheit hier.
    Aber fü die grosse Mehrheit der patriotischen Bürger der Republik, die verstehen, das der Krieg kommt und was er mit sich bringt, sind wir bereit und entschieden entschlossen den faschisten direkt entgegenzutreten, und ihnen die Lektion zu erteilen, die sie im Jahre 1945 schon einmal von unseren Grossvätern erteilt bekommen haben.

    Was den Krieg betrifft-ich habe auch anonyme Quellen, im Militär de DNR, und auch….von anderswo. Diese Jungs wissen, wie der Krieg sein wird, den sie sind diejenigen die persönlich dagegen kämpfen werden.
    Und in gewinnen.
    Zuerst, wenn der grosse ukrop-Angriff kommt , wird es niemanden überraschen, ausser vielleicht den saker und seine Fans.
    Aber die Noworussische Armee und ´´Unsere Freunde´´ werden die genaue Zeit und den Ort, und jedes Detail des
    Plans genau kennen. Und wri werden bereit sein und warten.
    Natürlich wird der anfängliche Angriff Massenaussfälle unter unseren Verteidigern an vorderster Front, und unter Zivilisten verursachendie in der Nähe der Front leben.
    Unter den NAF-Soldaten an vorderster Front werden innerhalb der ersten 12 Stunden 50% Verluste erwartet.
    Die Todesfälle werden zu Tausenden sein.
    So sei es, das ist der Krieg,

    Aber das ist der Krieg einer vollen militärischen Macht einer nationalen Armee gegen Zivilisten und ehemalige Bürger.
    Es wird die moralische,politische und praktische Begründung für eine totale militärische Reaktion der Russischen Föderation liefern. Wladimir Putin sebst hat mehr als einmal gesagt, das dies in der Tat Russlands Antwort sei wird, und Wladimir lügt nicht!
    Es wird ein Krieg zwischen der russischen und der ukrainischen Armee sein, und er wird spätestens nach 48 Stunden zu Ende sein. Es wurde viel darüber geschrieben, und Freunde und Feinde sind sich einig, das es keinen Zweifel am militärischen Ausgang des Konflikts geben kann.
    Stellen sie sich einen Strassenkampf zwischen Wladimir Putin vor, der in mehren Kampfkünsten schwarze Gürtel trägt, und poroschenko, einem verwöhnten, betrunkenen feigen Polonisten.
    Es wäre so. So schnell, und so entschieden, und de Verlierer wird nie wieder aufstehen.

    Also kann kein ernsthafter Mensch das militärische Ergebniss in Frage stellen, aber was ist mit weiteren politischen und wirtschaflichen Überlegungen? Aus der russischen und noworussischen Sicht ist dies das beste Ergebnis.Ein ausländisch kontrollierter, faschistischer, gescheiterter Staat, an den Grenzen von Russland und Neurussland ist wirklich eine existentielle Bedrohung. Wie eine gangränöse Wunde wird es nicht besser und muss behandelt werden. Wie wir sagten,´´Je früher,je besser´´.
    Hat die elegante und erfolgreiche militärische Intervention in Syrien eine Gegereaktion gegen Putin ausgelöst? Kaum. Er war zu Hause sehr populär, und steigerte Russlands Statur politisch und militärisch um die ganze Welt.Und trotz allem was der saker und seine neokonservativen Kumpels denken mögen, wird die Befeung der Ukraine dasselbe tun, nur mehr.
    Sie wird den gescheiterten Zustand der Ukraine stabilisieren und entnazifizieren und die Ukraine wieder in den russischen Orbit integrieren, wo sie hingehört.

    Der saker sagt, das eineoffene Intervention ein Traum der neokonservativen sein wird, Die nato wird einen Grund haben, und ´´kalten Krieg 2.0´´beginnen. Vielleicht hat er das Memo nicht bekommen, aber der neue kalte Krieg hat längst begonnen. Vor vielen Jahren wurde es von neokonsevativen Kriegstreibern immer wieder eskaliert, glaubt er, das, wenn Russland der Ukraine weiter zu eitern, die nato keine Eskalationen und Provokationen fortsetzt? Glücklicherweise befürworten die Menschen die in Russland ond Neurussland zählen, seinen Rat nicht.

    Und weit davon entfernt, dass das Eingreifen Russlands ein geringes Risiko für neokonservatve faschisten darstellt, wird es der Anfang ihres Endes sein.

    Zusammegefasst, ja, der Krieg kommt, ja, wir werden ihn lokal und global, politisch, wirtschaflich und militärisch gewinnen.
    Und Russland wird nicht nur auf der Gewinnerseite des Krieges sein, wir werden auf der richtigen Seite der Moral und der Geschichte sein.
    Das amerikanisch-anglzionistische Imperium wird bald aus der Geschichte gerissen sein, und seine Bürger werden die Konsequenzen ernten, und seinen Wüsten entkommen, die unweigerlich auf Narren, Feiglinge und die willigen selbsgetäuschten Sklaven treffen.
    2018 wird ein entscheidendesJahr sein.Wi sin bereits im Krieg. Wir gewinnen bereits, und wir werden gewinnen. Möge Gott die Unschuldigen beschützen, und möge der Rest von uns alles bekommen, was wir verdienen.

    Primärquelle: http://www.russelltexasbentley.com/2018/01/the-war-in-donbass-2018-straightening.html

    Übersetzung hier entlehnt: http://vineyardsaker.de/2018/01/02/dies-und-das-neues-jahr-neue-zeit/#comment-36124

    • hardy said

      “ im grossen Vaterländischen Krieg „… alles klar auf der Andrea Doria oder
      … alles klar, keiner weiß bescheid?

    • 43 I 61 I 104 15 said

      Warnung, wer ist WIR??? Putin den die Interessen, die Zukunft und die jetzigen Zustände der Deutschen am Hintern vorbeigeht, oder seine Truppen die jedes Jahr am 8. Mai den „Sieg“ über Deutschland feiern, obwohl sie ohne die geraubten deutschen Patente und Technologien heute noch ein Land der 3. Welt wären?
      Ihre Verbrechen an Deutschen haben sie bis heute noch nicht zugegeben und deutsche Soldatengräber werden bis heute noch bei ihnen geplündert!

      • Warnung said

        Ich denke nicht, daß „Putin die Interessen, die Zukunft und die jetzigen Zustände der Deutschen am Hintern vorbeigeht“, ganz im Gegenteil. Ich schätze die Lage sogar so ein, daß Rußland ohne Deutschland keine Überlebenschance mehr hat.
        Rußland wird auch kein zweites Syrienszenario, nämlich diesmal hier in der BRiD und darauf läuft es zur Zeit hinaus, vor seiner Haustüre dulden können und steht deshalb unter massiven Handlungsdruck.

        Arabeske 654 stellt es doch täglich ins Netz, das hier:

        Den Absatz, Rußland betreffend, schon mal gelesen?
        Rußland ist Sieger- und Besatzungsmacht und daraus sind schwerwiegende Pflichten mit verbunden! Das ist keine Option sondern eine Pflicht! Und aus dieser Verantwortung kann Rußland sich nicht stehlen.

        Und jeden Tag, an dem Rußland das hier so laufen läßt, als ginge es sie nichts an, erhöht das Schuldenkonto. Jeder Tag an dem in dem wehrlosen, kampfunfähigen und entwaffneten Deutschland Frauen, Kinder und sogar Männer vergewaltigt werden, manche zu Tode, an dem gemessert, geplündert, gestohlen, teils bestialisch gemordet wird.

        Rußland ist die einzige sichtbare Macht, die über die Mittel verfügt und über den freien Willen verfügen könnte diesen Völkermord an der Deutschen Restbevölkerung sofort zu stoppen. Von „unseren“ „Sicherheits“organen brauchst Du hier gar nichts zu erwarten. Der Apparat ist komplett antideutsch konditioniert, ganz zu schweigen von den vielen (kampfunfähigen) Frauen und seit einigen Jahren auch die erhebliche Zunahme von Muslimen. Und die Polizei ist zu einem Großteil damit beschäftigt, selbst die schwersten Verbrechen zu vertuschen anstatt sich schützend vor das Deutsche Volk zu stellen. Sie läßt durch die Vertuschung der ganzen Vergewaltigungen unsere Frauen und Töchter unbedarft ins offene Messer rennen und macht sich so mitschuldig. Stattdessen werden Verkehrskontrollen und andere Nebensächlichkeiten gemacht.

        Mit dem Rest hast Du natürlich Recht. Die Geschichte ist noch keinen Millimeter aufgearbeitet, leider.

        Mit der Veröffentlichung dieser Analyse will ich auf die sich anbahnende explosive Lage hinweisen. Die wollen Rußland in einen Krieg hineinziehen, um jeden Preis. Und Rußland will einen Krieg um jeden Preis vermeiden, das wissen die. Und wie selbstgefällig, arrogant und dumm die sind, kannst Du hier nachlesen:
        https://de.sputniknews.com/politik/20180110319009300-usa-sprengkoepfe-trident-taktisch/

        Wohl bekomm`s!

        Im Übrigen steht es jedem frei, die / das in dem Text von Bentley enthaltene Propaganda / Weltbild im Kontext zu sehen, zu bewerten oder eben auszublenden und nicht mit dem pawlowschen Reflex zu reagieren. Die Wichtigkeit liegt in der geopolitischen Brisanz, die Aussagen haben es in sich.

        Gruß

        • Warnung said

          Nachschlag:

          Quote:

          „Amerikanischer Irrtum

          Der Generalleutnant Jewgenij Buschinski weist in diesem Zusammenhang auf den sichtbaren Denkfehler Washingtons hin – nämlich dass nach einem Einsatz taktischer Atomsprengköpfe beispielsweise in Europa oder in Nahost keine „richtige“ Reaktion folgen werde.

          „Sie werden trotzdem einen strategischen Gegenschlag bekommen, sobald sie ihre Atomwaffen einsetzen. Und zwar werden sie ihn gleich auf ihrem Kontinentalteil bekommen“, unterstreicht Buschinski.“

          Quelle: https://de.sputniknews.com/politik/20180110319009300-usa-sprengkoepfe-trident-taktisch/

          Aus der Diplomatensprache ins Deutsche übersetzt heißt das: die Amerikaner würden einen Enthauptungsschlag riskieren!

        • arkor said

          Ja das ist richtig. Langfristig gesehen hat Russland ohne Deutschland, sprich Europa keine Überlebenschance, denn China würde, wenn nichts passiert sich irgendwann Teil für Teil von Russland nehmen.
          Ob die Russen und Amis wirklich Feinde sind oder aber so wenig wie im gesamten kalten Krieg, als immer wieder die Bündsnisse gegen das Deutsche Reich alle paar Jahre feierlich erneuert wurden…….Wohl kaum….

          Aber die Konstellation in der Welt ist einen völlig andere und die China und Indien streben an die Weltmacht, speziell China und würde erdrückend stark werden.
          Die Bevölkerungszahlen zwingen China zur Expansion, denn die Chinesen geben sich nicht mehr mit dem Lebensminimum zufrieden.

          Russland seinerseits dürfte wesentlich stärker sein, als in der obigen Grafik dargestellt. Ich denke eine VIELFACHES stärker. Der Zusammenbruch war mehr oder weniger vorgespielt und man hat sich Balasts entledigt. Die Bevölkerung durfte es ausbaden aber in Wirklichkeit hat man DIE KERNBEREICHE komplett saniert.
          Russland braucht ja nichts von außen, da alles vorhanden ist.

          Dieses Spielchen hat noch mehrere Doppelböden…

          • x said

            x

            Hoch lebe das DEUTSCHE REICH

          • Warnung said

            Hallo Arcor,

            ich glaube nicht, daß der Zusammenbruch der UdSSR nur vorgespielt war. Unter anderem Murmansk 1984 sowie die Äußerungen von Valentin Falin sprechen dagegen, nur um einige Beispiele zu nennen.
            Ich denke wir sollten die Möglichkeit in Betracht ziehen, daß zumindest Rußland seine Lektion gelernt hat und einen Schulterschluß mit dem Reich sucht. Welche andere Möglichkeit hätte es denn sonst noch um sein Überleben zu sichern?

            Für diese These spricht auch die Botschaft dieses Filmes, vom russischen Kulturministerium mit finanziert, vor allem die letzte Viertelsunde ist zu beachten:

            Ich betone es noch einmal: Rußland hat ohne Deutschland keine Überlebenschance mehr, umgekehrt ist das jedoch nicht so der Fall – selbst wenn der Rest von uns und dem was von Deutschland hier im Kernland des Deutschen Reiches noch übriggeblieben ist nun im Auftrage und unter Duldung der westlichen Besatzungsmächte planmäßig abgemetzelt werden sollte.(Siehe deagel-Liste, auch W.E. spricht von 30 Millionen Toten, ich sehe die Gefahr als real und die Umsetzung als potentiell gegeben an)

            Der „rote Faden“, wie Sitting Bull es nennt, der jahrhunderte wenn nicht gar jahrtausende alte Plan ist im Endspurt gescheitert, unter anderem an China. Vor ca. dreieinhalb Jahren ist durchgesickert, welches Spiel es treibt. Jene waren zu sehr auf die Vernichtung der weißen Rasse fokussiert, die gelbe Rasse haben sie in ihrer maßlosen Arroganz und selbstgefälligen Glauben an ihre eigene Auserwähltheit nie als potentielle Gefahr wahrgenommen und konnten sie auch nie wegen der ethnischen Unterschiede in ausreichendem Maße infiltrieren. Sie haben sich damit begnügt, daß China ihnen die Zentralbank überlassen hat, immer wenn sie es wollten den Bückling machte und wähnten sich in trügerischer Sicherheit. Und sie ließen China stark werden und das rächt sich jetzt. Sunzu schlägt Talmud. Kurzum: Jene haben ihre Weltmacht bereits verloren.

            Darüber hinaus haben die Juden ein riesiges Problem mit der hauseigenen Armageddon-Fraktion, die sie zu ihrem eigenen Unglück nicht zur Räson bringen können und werden, und das wird sich früher oder später entladen müssen, das heißt in letzter Konsquenz wird USrael weggebombt werden, dann, wenn alles andere nicht mehr hilft.

            Deshalb sehe ich das nicht als Spiel an zwischen den USA und Rußland, das Spiel von Synthese und Antithese wie aus der jüngeren Vergangenheit, nein, dieses Mal das ist das todernst.

            Nochmals:

            „Amerikanischer Irrtum

            Der Generalleutnant Jewgenij Buschinski weist in diesem Zusammenhang auf den sichtbaren Denkfehler Washingtons hin – nämlich dass nach einem Einsatz taktischer Atomsprengköpfe beispielsweise in Europa oder in Nahost keine „richtige“ Reaktion folgen werde.

            „Sie werden trotzdem einen strategischen Gegenschlag bekommen, sobald sie ihre Atomwaffen einsetzen. Und zwar werden sie ihn gleich auf ihrem Kontinentalteil bekommen“, unterstreicht Buschinski.“

            Quelle: https://de.sputniknews.com/politik/20180110319009300-usa-sprengkoepfe-trident-taktisch/

            Gruß

        • Sitting Bull said

          Rußland wird am Ende so oder so seinen asiatischen Teil an China verlieren und wie die VSA keine Großmacht mehr sein.

          Die zwei Seiten der selben Medaille, Kapitalismus und Kommunismus, wird es in Zukunft egal wer das Rennen , Gut oder Böse, um die Macht auf der Erde gewinnt nicht mehr in seiner gegenwärtigen Form geben.

          So steht es geschrieben und so wird es kommen.

          Alles was auf der Erde massiv zur Zeit abläuft sind nur Ereignisse die vor langer Zeit als roter Faden grob geplant wurden, aber jetzt erst von vielen wahrgenommen werden.

          Über die ganze Zeit wurde der Plan immer wieder der jeweiligen Situation angepaßt und neu justiert.

          Das der Anteil Nordkoreas in diesem Spiel viel größer und bedeutender ist wird seit kurzem erst von einigen Vasallen mit Schrecken festgestellt und haben Schwierigkeiten das zu akzeptieren, spielen deshalb auch etwas verrückt.

          Wenn an der vermeintlichen Trumpschen – Festnahmewelle in den VSA etwas dran sein sollte ist das nur eine Reinigungswelle des Systems zum Eigenschutz um sich von nicht mehr benötigten Vasallen-Dreck und Zeugen zu befreien.

  17. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  18. GvB said

    Schluss mit lustig! Erdogan-Türken werden ausgebürgert.

    Die doppelte Staatsbürgerschaft für Türken in Österreich hat ein Ende.Erste-Türken-in-Salzburg-verlieren-ihren-oesterreichischen-Pass

    Türkei-Referendum

    38.000 Türken in Österreich gaben Erdogan ihr Ja … Erdogans Türken… welche in Österreich für ihn ihre Stimme abgegeben haben gehört die österreichische Staatsbürgerschaft aberkannt. Und wem es nicht passt–> ab in ihr …gelobtes Heimatland.

    https://www.sn.at/salzburg/politik/erste-tuerken-in-salzburg-verlieren-ihren-oesterreichischen-pass-22743781

    sonst so aus Österreich:

    Leider dumme Aussenministerin Kneissl:
    Kneissl: „Muslime gehören zu Österreich“. …und zum türk. Aussenminster: „I mog die Türken“

    http://www.krone.at/1610494

  19. Gernotina said

    ++DAS IST EINE KAMPFANSAGE!!++

  20. GvB said

    Die Verkehrspolizei hat beim sächsischen Bautzen einer Spedition die Weiterfahrt untersagt, die mit sechs Haubitzen im Auftrag der US-Armee unterwegs war, berichten deutsche Medien am Mittwoch unter Berufung auf Polizeisprecher Thomas Knaup.

    https://de.sputniknews.com/panorama/20180110319008324-polizei-usa-panzerhaubitzen-sachsen/

    Geil. Wenn Polacken Amis transportieren. Nee, sowas geht goarnich. Wa?
    Da hamm sisch de Vooopooos ober g’freut.
    Ei verbibbsch…die Ost-Volkspolizei greift halt- durch ne wahr?!

    • Falke said

      Tja Götz se ham de DDR Deutschen und das Mittelreich 1990 okkupiert. Das ham se nu davon ne wor. 😉 Hoffentlich gibt’s ne Kettenreaktion. Bei den Mitties steckt wohl doch noch ein gewisser Kern völkisches Denken drin.
      Immerhin war die DDR zu zwei dritteln die Fortführung des Dritten Reichs. Das viel mir auf, als ich die ersten Texte gelesen hatte, wo über die sozialen Sachen beim Führer berichtet wurde. Davon wurde einiges inne SBZ fortgeführt und wieder neu eingeführt wie der Ehrkredit in den 70ern. Diese Gedanken bzw. Erkenntnisse wurde mir dann auch später von einem Kameraden bestätigt.
      Hatte die Tage wieder ein Gespräch. Die Leute sind es geschissen satt mit der Bunzel. Gerade jetzt mit dem neuen Frazebuchgesetz von dem Maaswicht als Beispiel.
      Also es gibt Leute die sagen nicht mehr – da kann man sowieso nix machen – nein sie fragen nun – was will man machen -. Ich denke das ist schon ein Schritt weiter.

      Gruß Falke

      • GvB said

        @Falke Die heutige BRDDR hat eben das Ueberwachunsrad nicht neu erfunden. Man setzt heute nicht mehr auf Spitzel aus Fleisch und Bratwurst sondern auf PC-und Kamera-Technik

  21. Gernotina said

    Französische Polizistin vom üblichen Mob fast totgeschlagen an Silvester – das Video von Janish darüber wurde gelöscht

  22. GvB said

    „So was habe ich noch nie gesehen.”.
    Chef des Sicherheitsdienstes Schwedens: “Terroristen Neue Normalität in Schweden. So was habe ich noch nie gesehen.”. Polizei: “Wir haben Angst vor Hinterhalten”.”. Schweden zahlt Sozialhilfe an ISIS-Kämpfer zu Hause und in Nahost.

    Anders Thornberg sagte der BBC, dass das skandinavische Land zwar vor ein paar Jahren nur rund 200 Extremisten überwachen müsste, jetzt aber mindestens 3.000 habe – keine kleine Aufgabe für ein Land von nur 10 Millionen Menschen, wo die Behörden bereits nicht in der Lage sind, mit einer wachsenden Welle von Migrantenkriminalität umzugehen.

    http://new.euro-med.dk/20180108-chef-des-sicherheitsdienstes-schwedens-terroristen-neue-normalitat-in-sweden-so-was-habe-ich-noch-nie-gesehen-polizei-wir-haben-angst-vor-hinterhalten-scweden-zahlt-sozialhilfe-an-isi.php

    Die Saat der Freimaurer und von Lerner-Spectre geht auf….

  23. Bettina said

    Dank unserem genialen @Skeptiker….
    (na ja, wenn er sich nicht genug beachtet fühlt, dann pisst er schon mal in die Ecke….aber sonst ist er ganz Recht ums Hauseck rum, wie man bei uns so schön sagt.)

    …….ist mir da was über die Leber gelaufen……, Apropos Leber, (nicht der Kleber), da hab ich noch eine Flasche Trollinger im Keller, obwohl, das ist ja Lemberger mit Trollinger und nicht Trollinger mit Lemberger (lecker), dafür müsste ich recht verzweifelt sein (da rollt es dir echt die Brustwarzen hoch), aber mal schaun, was der Tag noch so bringt.

    Causa: Ursache
    Es ist was faul im Staate Dänemark
    Und wenn die Lückenpresse etwas über Fäulnis schreibt, dann muss es schon extrem stinken.
    Also nicht falsch verstehen, nicht das die nun irgendeine Wahrheiten preisgeben würden oder so, das würden die eh nie machen!

    Hier das Corpus Delicti, Mitteldeutsche Zeitung:
    https://www.mz-web.de/halle-saale/prozess-gegen-adrian-ursache-verdacht-gegen-sek–decken-sich-polizisten-gegenseitig–29409914

    Dazu hat ein angeblich Anonymer YT-Kanalbetreiber die Bodycam-filmchen der Bolizei hochgeladen, es wurden ja alle privaten dort aufgenommenen Aufnahmen gelöscht, dadurch sind diese hier die einzigen Beweise.
    Die Frage stellt sich schon, warum sie immer noch ungestraft im Netz verfügbar sind, sonst ist die Gedankenpolizei doch auch ruck zuck am löschen, wegen irgendwelcher erfundenen Urheberrechte?

    Hier der Einsatz:
    Achtung bei Min 4:00, da fallen die Schüsse, ich kann nur 6, oder 7 hören. Vielleicht kann das jemand mit Zeitlupe mal überprüfen?
    Bei Min 11:49 hört es sich so an, als würden sie sogar den Namen des Schützen nennen.
    Und bei Min 15:38 da räumt die Bullerei ihr Equipment auf und was hatten sie dabei? Eine Machete! Für was in Gottes Namen brauchen die, während einer Zwangsräumung, ohne einen einzigen Durchsuchungsbefehl, ohne die Anwesenheit eines Gerichtvollziehers eine Machete, von den 200 Stück Polizei ganz zu Schweigen?
    Und vor Allem, wo ist da der angeblich fast gemordete Polizei, worauf sich ja die Anklage stützt?

    Hier ist die Videoaufname der Beweise; der Pistolen; der Munition usw:

    Dabei wäre zu beachten, dass 6 Schuss verbrauchter Polizeimunition zu sehen ist, dazu fünf Schuss unverbrauchter Munition von dem Angeklagten (so ein Revolver hat sechs Schuss, das weiß jedes Faschingskind), wo ist die sechste, und verdammt nochmal, wenn er wirklich auf den Polizei geschossen hätte, wie kommen dann die Kugeln aus der Trommel raus?. Strittig ist ja auch die Aussage, dass er nur eine aufgebohrte Schreckschusspistole gehabt hätte.
    Aber diese Waffe der Beweisaufname, ist keine Schreckschusswaffe, siehe hier:
    http://www.hermann-weihrauch-revolver.de/
    Dann der Polizei wo da so stümperhaft handtiert ohne Handschuhe, ohne Worte echt!

    Der Fatalist hatte es im Dezember schon aufgegriffen, da war bei der Verhandlung noch von nur fünf Schüssen und der aufgebohrten Schreckschusswaffe die Rede:
    https://fatalistnsuleaks.wordpress.com/2017/12/08/hat-adrian-ursache-nun-geschossen-oder-nicht-gutachter-plage-vor-gericht/comment-page-1/

    Mei mei, wir leben schon in spannenden Zeiten.
    Lustig finde ich auch, dass ja gerade das Grundgesetz auf das sich der aktuell als Sau durchs Dorf getriebene Volkslehrer beruft, gerade da in dieser Inszenierung auch eine Rolle spielt.
    Ich selber finde das Grundgesetz auch total wichtig. Meins in Buchform hab ich von meinem AWL-Lehrer geschenkt bekommen, nachdem er uns gezeigt hat, dass kein einziges Gesetz in D für sich alleine steht, oder irgendwas mit Recht zu tun hat. Das unser einziges Recht auf das wir Anspruch haben, allein das Grundgesetz ist. Er meinte damals Anfang der Neunziger, wenn die sich irgendwann auch daran nicht mehr halten oder anfangen darin herumpfuschen, dann sind wir in einer Diktatur.

    Jeder der ein Grundgesetz daheim hat, gerät nun ab sofort unter Reichsbürgerverdacht, die neue Verfassung und Gerichtsbarkeit behandeln in Zukunft nur noch Presse und Staatsmedien!

    Alles Liebe
    Bettina

  24. x said

    x

    http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_83034278/kandel-trauert-um-erstochene-mia-der-schmerz-ist-unermesslich-.html

    • x said

      x

      “ Zu hören auf dem Video:

      Es kamen viele Gäste“ ??????????????????????????????????????????

      War das eine KEINE Trauerfeier ?

      Ansonsten müsste es zumindest heißen:

      Es kamen viele Trauernde.

  25. asisi1 said

    in den vergangenen 250 jahren, haben die Amerikaner 200 jahre an kriegen teilgenommen. ich gehe noch etwas weiter und sage sie haben alle diese kriege inzeniert!
    und zu NATO, wenn ich diesen heuchler und schmierlappen Stoltenberg sehe, muss ich schnellstens auf den Lokus! ein wiederling wie er im buche steht. so ist auch die ganze NATO!

  26. Ulysses Freire da Paz Junior said

    16:10 …die Gebiete die wir von den Deutschen weggenomen haben können wir jetzt zurückgeben und wenn Deutschland um Hilfe bittet, wissen die Deutschen, daß nur Rußland Hilfe leisten kann

    • Ulysses Freire da Paz Junior said

      Was im Verlauf dieses Rachefeldzuges die USA selbst als Werkzeug der Morgenthau-Leute gegen das deutsche Volk, gegen das Christentum und die christliche Idee verbrachen und was mit ihrer Billigung und unter ihrem Schutz am deutschen Volk und am Christentum verbrochen wurde, dagegen verblassen alle wirklichen und erdichteten Verbrechen einiger Nationalsozialisten. http://www.vho.org/D/gdvd_6/1.html Eine Rache gleich jener, wie sie am deutschen Volk geübt wurde, finden wir nicht in der ganzen Geschichte der zivilisierten Menschheit.

      Es ist eine unermessliche Heuchelei, nur die Geißel der politischen Häftlinge Kubas zu kritisieren, und gleichzeitig leben oder touren in schurkische Ländern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: