lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.809 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.809 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Die amerikanische Leimrute – Wilson’s „Vierzehn Punkte“

Posted by Maria Lourdes - 19/01/2018

Der 8. Januar vor hundert Jahren war von schicksalhafter Bedeutung für Deutschland und Österreich-Ungarn.

Es war jener Tag, an dem der amerikanische Präsident Wilson seine berüchtigten „Vierzehn Punkte“ für einen möglichen Frieden in Europa im amerikanischen Kongress verkündete. Die Folgen für die Weltgemeinschaft sind bis heute spürbar.

Wurden wir – im wahrsten Sinne des Wortes – geleimt?

Als 14-Punkte-Programm werden die Grundzüge einer Friedensordnung für das vom Ersten Weltkrieg erschütterte Europa bezeichnet, die der amerikanische Präsident Woodrow Wilson am 8. Januar 1918 in einer programmatischen Rede vor beiden Häusern des US-Kongresses umriss. Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. Das jedoch ist zu kurz gegriffen. Den Weg in die Katastrophe können Sie >>> hier >>> und >>> hier >>> nachlesen.

Die amerikanische Leimrute – Wilson’s „Vierzehn Punkte“

Ein Beitrag von Willy Wimmer – Mein Dank, sagt Maria Lourdes!

Dass die „Vierzehn Punkte“ eine derart große Wirkung unter den europäischen Kriegsparteien entfalteten, vor allem in Österreich-Ungarn und dem Deutschen Reich, war schon verwunderlich. Selbst aus heutiger Distanz, denn die Vereinigten Staaten waren am 6. April 1917, also rund neun neun Monate zuvor, auf Seiten der Alliierten in den Krieg eingetreten – und das, obwohl sie sich bei Kriegsbeginn noch neutral erklärt hatten. 

Es ist historisch unbestritten, dass die Wahrscheinlichkeit seinerzeit hoch war, die Mittelmächte könnten in dem mörderischen Ringen den Sieg davontragen. Aus amerikanischer Sicht musste das unter allen Umständen verhindert werden.

Dafür gab es zwei gravierende Gründe, und der ehemalige Stratfor-Chef George Friedman hat vor wenigen Jahren einen ausschlaggebenden dritten Aspekt hinzugefügt:

Der erste Aspekt war naheliegend, denn bei einem Sieg der Mittelmächte, und damit einer Niederlage Frankreichs und Großbritanniens, wären die gewaltigen Kriegskredite, welche die USA den beiden europäischen Staaten gewährt hatten, nicht zurückgezahlt worden. Das wiederum hätte einen Zusammenbruch der Vereinigten Staaten bedeuten können. Daneben waren die USA im Jahre 1917 „kriegsfähig“ gemacht worden gegenüber den kontinentalen Staaten Österreich-Ungarn sowie dem Deutschen Reich. Anders bei Kriegsausbruch 1914, als noch weite Teile der in den USA lebenden Juden auf der Seite der Mittelmächte standen.

Das Sykes-Picot-Abkommen des Jahres 1916 und die darin in Aussicht gestellte Möglichkeit einer „jüdischen Heimstatt im osmanischen Palästina“ hatten das Stimmungsgefüge verändert. Das Deutsche Reich hielt zu seinem Bündnispartner und die jüdische Weltgemeinschaft wusste fortan, wofür es sich einzusetzen lohnte.

Wilsons Vierzehn Punkte sollten ihren Zweck erfüllen…

…doch anders als es diejenigen erwartet hatten, die keinen Sinn mehr in einer Fortsetzung des Krieges sahen.

Erst nach dem Ukraine-Putsch 2014, und damit zeitgleich zum einhundertjährigen Gedenken an den Beginn des Ersten Weltkrieges, fiel es vielen wie die berühmten Schuppen von den Augen: In Chicago, einem unheilvollen Platz für alle gegen Österreich-Ungarn und das Deutschen Reich geschmiedetem Konzepte seit gut 150 Jahren, machte oben erwähnter Friedman die Entwicklung unter globalstrategischen Aspekten nachvollziehbar.

Ein Sieg der Mittelmächte während des Ersten Weltkrieges wäre der strategischen Absicht der Vereinigten Staaten zuwidergelaufen. Diese bestand darin, eine gedeihliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland auf Dauer zu verhindern. Dieses Ziel – und der damit verbundene amerikanische Einfluss auf dem europäischen Kontinent – sollte aufrechterhalten werden, koste es, was es wolle.

So atmeten weite Teile Europas, die vom hohen Blutzoll eines endlos erscheinenden Krieges betroffen waren, förmlich auf, als der amerikanische Präsident Ziele für einen möglichen Friedensschluss in Europa formulierte. Das Selbstbestimmungsrecht der Völker zählte ebenso dazu wie der Verzicht auf Gebietsabtretungen und die Handelsfreiheit, auch zur See. Wilsons Vierzehn Punkte sollten ihren Zweck erfüllen, doch anders als es diejenigen erwartet hatten, die keinen Sinn mehr in einer Fortsetzung des Krieges sahen …

„Deutschland bittet um Frieden nach Wilsons Vierzehn Punkten“: Schlagzeile einer amerikanischen Tageszeitung vom 6. Oktober 1918
(Bild: Archiv zeitgeist)

Ein Blick auf das Gesamtbild ist nötig

Man muss einen Blick auf das Gesamtbild der damaligen Entwicklung werfen, um ein Verständnis von den Kriegsgründen und -motiven zu erlangen, die zum Teil bis ins Heute wirken. Wer weiß denn noch, dass das kaiserliche Deutschland einen Berufsrevolutionär namens Lenin in Marsch setzte, um Russland als Kriegspartei von innen heraus in die Knie zu zwingen?

Aus den Köpfen der meisten verschwand auch, dass aus den Vereinigten Staaten zeitgleich ein anderer russischer Berufsrevolutionär gen Russland in Marsch gesetzt worden war. Welches von den USA für Russland vorgesehene Ziel sollte Trotzki, um den es sich dabei handelte, eigentlich umsetzen? Oder diejenigen wenigen Aufwiegler unter den gut einhunderttausend auf den Frieden hoffenden Menschen, die eine öffentliche Kundgebung in München kurzerhand zum Umsturz nutzten, wenige Tage vor dem Waffenstillstand im November 1918?

Die Hoffnung, die Präsident Wilson wie eine Leimrute ausgelegt hatte, brachte für Deutschland millionenfache Opfer, als man die Waffen schon gestreckt hatte, davon eine gute Million Toter und Millionen Kinder, die auf den Straßen zu Greisen mutierten.

Hinter den Vierzehn Punkten des amerikanischen Präsidenten versteckte sich die englische Hungerblockade, die bis in den Sommer 1919 mit dem Ziel über das wehrlose Deutschland verhängt worden war, der „deutschen Rasse“ den Garaus zu machen. So ließ sich jedenfalls nach den vorliegenden Quellen der Gründer der internationalen Pfadfinder-Bewegung, Baden-Powell, öffentlich vernehmen.

Moskau – das heutige Karthago

Es war der aus der Geschichte bekannte Ruf, nach dem „Karthago“ zerstört werden muss. Heute ist dieser Ruf wieder gegenwärtig, diesmal Richtung Moskau. Seinerzeit war es an Perfidie nicht zu überbieten, und auch heute ist das nicht viel anders.

Der Commonwealth-Bürger und begnadete Historiker Christopher Clark hat es in seinem wegweisenden Buch über die europäischen Schlafwandler versucht aufzudröseln: Die Verantwortung für die Urkatastrophe des vergangenen Jahrhunderts wurde so geschickt auf alle möglichen Schultern verteilt, dass niemand versucht war, sie dort zu verorten, wo angelsächsische „Hütchen-Spieler“ sie festgemacht hatten: auf den britischen Inseln.

Für den Verlauf der europäischen Geschichte seit dem Wiener Kongress des Jahres 1814 musste man den britischen Drahtziehern des Ersten Weltkrieges schon zugestehen, dass sie mit dem diplomatischen Konstrukt, welches zum Ersten Weltkrieg führte, die britische Politik gegen eine beim Wiener Kongress vorgeschlagene europäische Friedensordnung in Form der „Heiligen Allianz“ konsequent zu Ende gedacht hatten.

Wie wäre es mit einem Funken politischen Anstands?

Sollte uns der klägliche Rest an politischem Anstand hierzulande nicht gebieten, die Staatsräson auch einmal gegenüber unserem großen östlichen Nachbarn zu bemühen anstatt sich erneut vor dessen Grenze in Stellung zu bringen? Solange musste der amerikanische Militärattaché in Berlin Anfang der Zwanziger-Jahre nicht warten, als er dem seinerzeit in Deutschland fast völlig unbekannten „Herrn Hitler“ finanziell so unter die Arme griff, dass sich der Bekanntheitsgrad mit schrecklichen Folgen für Deutschland und die Welt steigern konnte.

Unter anderem mit der Katastrophe von „Stalingrad“ wurde in diesem zielgerichteten Denken der Sinn der ursprünglichen Aufbaufinanzierung Hitlers final deutlich, weil dadurch die Beziehungen zwischen Deutschen und Russen nachhaltig zerstört wurden. Daran muss alleine schon deshalb erinnert werden, weil nicht nur die „sechste Armee“ in dieser Stadt vor 75 Jahren ihr Ende fand.

Unsere Nachbarvölker im Osten, die von uns bereits gut 130 Jahre unter dem französischen Kaiser Napoleon verheert worden waren, mussten für die Abwehr des vom nationalsozialistischen Deutschen Reich ausgehenden Angriffs einen unvorstellbaren Blutzoll erbringen. Sie forderten dafür nichts ein. Im Gegenteil, es war die Sowjetunion, welche die Grundlage für die deutsche Wiedervereinigung geschaffen und das Ende des Kalten Krieges ermöglicht hatte. Seither verfolgt der Kreml uns gegenüber eine Politik der erhofften guten Nachbarschaft.

Und was tun wir? Es mag die Weisung aus Washington sein, den Russen die kalte Schulter zu zeigen. Aber es ist unsere Regierung, und es sind spezielle Teile der deutschen Gesellschaft, die gegenüber Moskau noch nicht einmal eine Grundlage der europäischen Kulturgeschichte gelten lassen wollen. Danach ist es das mindeste, auch die andere Seite zu hören.

Stattdessen wird Russland weisungsgemäß mit persönlichem Boykott und Sanktionen ohne Ende überzogen, selbst ohne Rücksicht darauf, ob die eigene Wirtschaft nachhaltigen Schaden nimmt. Sollte uns der klägliche Rest an politischem Anstand hierzulande nicht vielmehr gebieten, nach der Leidensgeschichte des vergangenen Jahrhunderts die Staatsräson auch einmal gegenüber unserem großen östlichen Nachbarn zu bemühen anstatt sich erneut vor dessen Grenze in Stellung zu bringen?

Wenn „Geschichten“ die Zukunft bestimmen

Die Erinnerung an die Geschehnisse zwischen dem 8. Januar 1918, dem Waffenstillstand am 9. November 1918, der deutschen Unterschrift unter dem Diktat von Versailles am 28. Juni 1919 und den sogenannten „Pariser Vorortverträgen“ für die Hinterlassenschaft der Habsburger Monarchie ab dem 10. September 1918 mit Deutschösterreich, werden die vor uns liegende Zeit bestimmen.

Medienproduktionen sind angekündigt und nach allen Erfahrungen der letzten Jahrzehnte wird versucht werden, dem deutschen Volk die alliierte Siegersicht der Geschichte auch für die Zukunft überzustülpen. Die Vorboten sind schon auszumachen. Dafür garantieren eigentlich schon das politisch-publizistische Umfeld der Produktionsstandorte oder die Sender, die derartige Werke anschließend senden.

Wenn man ein Jahresprogramm aller deutschen Rundfunk- und Fernsehanstalten betrachtet, muss es spätestens am 8. Mai 1945 eine geheime Kapitulationsbedingung gegeben haben. Anders ist nicht zu verstehen, wenn tagaus und tagein das Haus Windsor in allen Facetten rauf und runtergenudelt wird.

Wer sich in Deutschland ein Bild von Monarchie und Militarismus machen will, muss beim NDR dauerabonniert sein, was die Endlosschleife über das britische Könighaus anbetrifft. Vergeblich hofft man darauf, deutsche Geschichte und Gegenwart mit einem vergleichbaren Sendeplatz ausgestattet zu sehen. Von vergleichbar wohlwollender Berichterstattung mag man noch nicht einmal träumen.

Deutsche Stiftungen fördern jene, die sich der angelsächsischen Weltsicht unterwerfen und damit uns alle als Staatsbürger mit Anrecht auf eine eigene, wahrhaftig erzählte Geschichte in Schach halten.

Unter diesen Vorzeichen verwundert es nicht, dass britische Historiker in Deutschland die Deutungshoheit über die jüngere Geschichte unseres Landes und Europas erlangt haben. Man schmückt sich in Deutschland geradezu mit denen, deren wichtige Aufgabe darin zu bestehen scheint, die Sicht der Geschichte derjenigen zu perpetuieren, welche den Rahmen für die Katastrophen des vergangenen Jahrhunderts wesentlich gezimmert hatten.

Allerdings haben die weltpolitischen Auseinandersetzungen in den letzten Jahren eine gravierende Folge für diese Historiendominanz von der Insel: In dem Maße, wie die Spannungen in Europa wieder zunehmen, werden die Archive geöffnet, um größeren Aufschluss über die geschichtlichen Geschehnisse und zeitgleich die aktuelle Einflussnahme zu gewinnen. Vieles spricht dafür, dass eine neue Offenheit für die historischen Abläufe gerade uns Deutschen im Visier hat.

Angelsächsische Deutungshoheit

Gibt es auch deutsche Historiker mit jener Wirkung, die angelsächsische Zunftgenossen zweifellos haben? Fehlanzeige wäre das falsche Wort und nicht angebracht. Aber als Zeitzeuge hat man nicht den Eindruck, dass sich prominente Mitglieder der hiesigen historischen Zunft in die Bresche schlagen, wenn es um eine umfassende Beurteilung jener Zeitepoche handelt, die heute noch die Politik bestimmt.

Deutsche Stiftungen fördern jene, die sich der angelsächsischen Weltsicht unterwerfen und damit uns alle als Staatsbürger mit Anrecht auf eine eigene, wahrhaftig erzählte Geschichte in Schach halten. Dazu haben deutsche Historiker, die sich konform zu Fritz Fischers These von der deutschen Alleinschuld mit dem Ersten Weltkrieg, seiner Vorgeschichte und den Konsequenzen beschäftigt haben, maßgeblich beigetragen.

Bis heute herrscht der Eindruck vor, dass ihre Deutung der jüngeren Geschichte davon bestimmt gewesen ist, zwischen ihrer jeweiligen Rolle in der Herrschaftszeit der NSDAP und den erwartbaren Konsequenzen eine möglichst große Distanz zu legen. Das ist ein Phänomen, das generell in der deutschen Publizistik der Nachkriegsjahre festzustellen ist.

Die alliierte Weltsicht fand bei denen die größte publizistische Unterstützung, die hohe und höchste Positionen im NS-Unterdrückungs-Apparat hatten oder ihre Väter ehedem in solchen Rängen wussten.

Macron und Trump zeigen in Paris die Aktualität des Vergangenen

Sind der 8. Januar 1918 und die Folgedaten eine Angelegenheit der Vergangenheit, aus dem „politischen Gestern“? Weit gefehlt, wie der Besuch des amerikanischen Präsidenten Trump auf Einladung seines französischen Präsidialkollegen zum 14. Juli 2017 in Paris zeigen sollte. Denn dieser Staatsbesuch fiel aus dem gewohnten Rahmen.

Er galt dem Kriegsbeitritt der USA an der Seite Frankreichs und Großbritanniens, um einen damals sich abzeichnenden Sieg Österreich-Ungarns und des kaiserlichen Deutschland zu verhindern. Über die weiteren Motive – Stichwort Kriegskredite – habe ich oben schon gesprochen. Weshalb fiel die Pariser Veranstaltung aus dem Rahmen?

Es war in den zurückliegenden Jahrzehnten so etwas wie ein guter europäischer Brauch geworden, über die damaligen Gräben sich durch die Anwesenheit der Repräsentanten der ehemaligen Kriegsgegner die Hände zu reichen. Das war bis dahin in Frankreich so, und das war es auch für Russland.

Sichtbar wich der französische Präsident Macron von dieser versöhnlichen Geste ab, auch wenn sie vor dem geschichtlichen Hintergrund mehr als angebracht gewesen wäre. Warum eigentlich? Um wenige Wochen später eine Rede über die Weiterentwicklung Europas der Europäischen Union zu halten? In welchem Geiste eigentlich?

Abgesehen von der Frage, ob es nicht an der Zeit sein würde, mit singulären Entscheidungen Schluss zu machen. Mit Entscheidungen, durch die die Grundlage für die Europäische Union in den Augen der Bürgerinnen und Bürger nachhaltig zerstört wird.

Es gilt das gebrochene Wort

Die Vierzehn Punkte Wilsons und die westlichen Erklärungen 1990 kann man unter ein Motto stellen: Es gilt das gebrochene Wort.

Ist der 8. Januar 1918 nichtsdestotrotz eine Angelegenheit der Vergangenheit? Eine Kriegslist eben, um die Gegner aufs Glatteis zu führen und sein Ziel auf kürzerem Weg zu erreichen?

Sicher, man zog sich rechtzeitig aus den Verhandlungen zum Versailler Diktat zurück und überlies das den Erben Napoleons, der Europa seinerzeit nachhaltig in den Ruin getrieben hatte. Vergessen ist allerdings, dass man die amerikanischen „Kriegsschuldspezialisten“ in Schlüsselpositionen für die Veranstaltung in Versailles zurückließ, um gegen jede historische Wahrheit und Tatsache eine deutsche und österreich-ungarische Alleinschuld an diesem mörderischen Krieg festschreiben zu können.

Vor wenigen Jahren hatte Deutschland die daraus aufgezwungenen Verpflichtungen auf Heller und Pfennig zurückgezahlt. Also doch der berühmte Schnee von gestern? Mitnichten, wie das Ende des Kalten Krieges, die Umstände der deutschen Wiedervereinigung mit dem gemeinsamen Verständnis über die fortdauernde Begrenzung der NATO und der heutige Aufmarsch des gesamten Westens gegen Russland erneut zeigen.

Die Vierzehn Punkte Wilsons und die westlichen Erklärungen 1990 kann man unter ein Motto stellen: Es gilt das gebrochene Wort. Es wurde in der Zeit nach 1945 wieder und wieder betont, dass der Schlüssel für die Wiedervereinigung und das Ende der europäischen Spaltung in Moskau liege.

Moskau hat uns diesen Schlüssel ausgehändigt und damit die Erwartung auf gut-nachbarschaftliche Beziehungen und ein „gemeinsames Haus Europa“ verbunden. Die Geschäftsgrundlage war, die NATO nicht über die deutsche Ostgrenze hinaus auszudehnen. Die Erfahrungen, die Deutschland 1918 und in den Folgejahren machen musste, sind die Erfahrungen Russlands nach 1990.

LITERATUR

Christopher Clark: Die Schlafwandler: Wie Europa in den ersten Weltkrieg zog.
Willy Wimmer: Die Akte Moskau.
Wolfgang Effenberger/Willy Wimmer: Wiederkehr der Hasardeure. Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute.

Quelle: Beitrag wurde exklusiv auf www.zeitgeist-online.de veröffentlicht – gefunden bei cashkurs.


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>.

Als Deutschland Großmacht warAmerika - Die unheimliche WeltmachtDie deutschen Katastrophen 1914 bis 1918 und 1933 bis 1945 im Großen Spiel der MächteErich LudendorffSie wollten den Krieg

Jetzt reicht’s mir aber!

wie wir die verborgenen Botschaften hinter jedem Konflikt entschlüsseln >>> hier weiter >>>.


>>> Entdeckungsreise zu den Geheimnissen Ihres eigenen Lebens >>>.


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Wenn das die Menschheit wüsste…:
Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!


Fake News

Erfahren Sie die Wahrheit über die Entstehung der „Fake News“-Hysterie, und lesen Sie alles über jene Enthüllungen der NASA und des Vatikans, die Ihnen die Massenmedien verschweigen! >>> hier weiter >>>.


Wenn das die Deutschen wüssten…dann hätten wir morgen eine (R)evolution! >>>.


Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Geheimdienst und Logentum packen aus!


Garantiert unglücklich

Womit wir unserem Glück ständig im Weg stehen und wie Sie endlich damit aufhören. Tipps und Ratschläge zu allen Garantien für Unglück werden Ihnen dabei helfen, nachhaltig etwas zum Positiven zu verändern, damit Sie Ihrem Glück nie wieder im Weg stehen >>> hier weiter >>>.


Liebe ist die einzige Revolution

Ist Liebe Verliebtsein? Ist Liebe ein Gefühl? Beides ist sie und doch viel mehr: Sie ist der Grund unseres Seins >>> hier weiter >>>.


Gedanken, die Ihr Leben bereichern werden!

Wir denken negativ, sind pessimistisch, unglücklich und vergessen vor allem, was wirklich wichtig ist und im Leben zählt.  Wie Sie zu mehr Lebensqualität und Unbeschwertheit gelangen >>> erfahren Sie hier >>>.


Die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands

Diese Regeln sind essenziell für jeden, der im Leben Erfolg haben möchte. Denn wer Erfolg haben will, muss klug entscheiden. Und wer klug entscheiden will, muss klar und vernünftig denken. Jedes Gebot wird wissenschaftlich fundiert erläutert und anhand zahlreicher Beispiele aus verschiedenen Lebensbereichen veranschaulicht >>> hier weiter >>>.


Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?

Die Hirnforschung entdeckt die großen Fragen des Zusammenlebens – was genau passiert in unserem Kopf, wenn wir streiten, lieben oder schmollen? Sind wir noch gutherzig, wenn wir’s danach auf Facebook posten? Wo lauern die Denkfehler, die uns das Zusammenleben so schwer machen? >>> Hier die verblüffenden Antworten >>>.

Vom Kopf zum Herzen (Band 2)Heile deinen Darm!Histaminintoleranz - die unentdeckte KrankheitKrankheitsursache AtlaswirbelDie Software der Seele

Neue Wege zur eigenen Gesundheit …
Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Neue Wege zur eigenen Gesundheit …
Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>

>>> Partnerprogramm >>>


Medizinskandal Krebs

Erfahren Sie all die verheimlichten Erfolgstherapien im Kampf gegen Krebs!

„Der brisante Leitfaden zu Ihrer Krebsheilung!“

>>> hier weiter >>>


Bestseller in Politik & Geschichte

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen >>> hier weiter >>>.

Geschichte der Menschheit – Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte >>> hier weiter >>>.

Die Kunst des guten Lebens: 52 überraschende Wege zum Glück >>> hier weiter >>>.


Last-Minute-Angebote

täglich ab 6 Uhr morgens neue Angebote im 5-Minuten-Takt. Greifen Sie schnell zu >>> hier weiter >>>.


Die Software der SeeleDas Mars-GeheimnisDie Lügen des IslamErlebtes UniversumIm Namen

Der Grosse Wendig >>>.


Morgen geht es los – Seien Sie auch dabei >>>.


Lange verschollen – jetzt wieder aufgetaucht!

Deutschland bevor die Bomben fielen“ – heißt die Filmreihe mit privaten Filmaufnahmen aus den 30er Jahren. Das lange verloren geglaubte Material ist jetzt wieder aufgetaucht, wurde liebevoll restauriert und für diesen Film mit einem ausführlichen Kommentar versehen. So schön war Deutschland, bevor die Bomben fielen >>> hier weiter >>>.


»Ja-aber so war das nicht gedacht!«

Bleiben Sie nicht im Ja-aber stecken! Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen und wie Sie es erreichen >>> hier weiter >>>.


Merke: Du bist der Erschaffer von deinem Außen, und was du gerade (er-)lebst, hast du auf unbewusste Weise erschaffen. Dein innerliches Chaos hat dein äußeres Chaos verursacht… mehr dazu hier!


Gedanken sind nicht mit Denken gleichzusetzen. Ebenso sind Gefühle nicht mit Fühlen gleichzusetzen.
Dass wir jeweils zwischen beidem nicht klar differenzieren, erschwert uns den Umgang mit uns selbst >>> hier mehr >>>.


Dem Volk aufs Maul geschaut

Kaum ein anderer ist so für die Prägung der deutschen Sprache bekannt wie Martin Luther. Vor allem seine Bibelübersetzung beeinflusste die Entwicklung des Deutschen. Darüber hinaus ging eine große Anzahl seiner Aussprüche in den Alltag der Menschen ein. Sie fassten Lebensweisheiten so kurz zusammen, dass sie zu Sprichwörtern wurden >>> hier weiter >>>.


Das 9×9 der Lebensweisheiten

Kostbare Geheimnisse für ein glückliches Leben und wie wir all die guten Dinge bekommen, die wir schätzen >>> hier weiter >>>.


Übergewicht?

Der schnellste Weg Ihren Traumkörper  zu bekommen. Jede Woche 3kg reines Fett verlieren – hier weiter


Die verschwiegenen Therapieerfolge der erfolgreichsten Schlaganfall-Therapeuten

Wie Sie einem Schlaganfall präventiv sicher vorbeugen oder aber Folgen des Hirnschlags minimieren und sich vor Behinderung, gar TOD schützen können >>> hier weiter >>>.


Wie Sie Ihr Herz natürlich stärken und Herzinfarkt vorbeugen!

Der beste Weg zur Vermeidung von Herzinfarkt ist, indem Sie eines der folgenden Symptome erkennen und sofort behandeln: Kurzatmigkeit, Kältebeschwerden, Brustdruck, Schwäche, Schwitzen und Schwindel, Ermüden.
Also seien Sie vorsichtig und wenn Sie eines dieser Symptome bemerken…

>>> Hier weiter >>>


Nichts für schwache Nerven!

Erfahren Sie, auf welche perfide Art erfolgreiche Therapien unterdrückt werden… hier weiter >>>


Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>> Hier weiter >>>


Tipps für Ihre Gesundheit

Gesund und fit, wer möchte das nicht sein, und dass vor allem, bis ins hohe Alter bleiben? Alles rund um die Gesundheit, Vitalität und dabei mehr Lebensfreude, erfahren Sie hier >>>.


„Der brisante Leitfaden zu Ihrer Krebsheilung!“

Wie Sie bahnbrechende Fortschritte der Molekularmedizin, Biochemie und Epigenetik, sowie
geheim gehaltene Studien der erfolgreichsten Krebstherapeuten der Welt erfolgreich zur HEILUNG Ihrer Krebserkrankung oder aber sicheren VORBEUGUNG von Krebs nutzen können!

>>> Hier weiter >>>


Übersäuerung

Erfolgreich Entsäuern und Entschlacken. Ein großer Teil der Ärzteschaft verstärkt die beim Patienten vorliegende Vergiftung sehr häufig noch durch die Verordnung von viel zu viel Chemie. Wie man aus dem Teufelskreis der Schulmedizin ausbrechen und sich selbst entgiften und damit heilen kann, >>> erfahren Sie hier >>>


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..!>>> Hier weiter >>>


Mach 2018 zum glücklichsten Jahr deines Lebens

Hier bist Du richtig, wenn du dein Leben liebst und wenn du weißt, dass noch mehr möglich ist… hier weiter >>>


Think Big Evolution

ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter


„Wer bin ich als Mann und was macht mich als Mann eigentlich aus?!“

Noch nie hat es solch ein Programm auf dem deutschen Markt gegeben. Kein Programm ist so umfangreich und geht so tief, wie dieses hier >>>


Lass los. Mach dich frei.
Öffne dich für Freude und entdecke ein uraltes Geheimnis neu


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


KREBS mag Weizen, liebt Zucker und knutscht Milch


Reinigung von Darm und Leber


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!


Gesundheit – worauf es ankommt


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


MMS: Der Durchbruch


So und nicht anders

Einzigartige Erfolgsstrategie mit höchster Durchschlagskraft. Erreichen Sie alles, was Sie wollen! Nichts ist unmöglich! Der Erfolg wird Ihnen Recht geben – Ihnen wird künftig alles – ich wiederhole: A-L-L-E-S ! – gelingen.

>>> Hier weiter >>>


Mental Force – die mentale Geheimwaffe

Niemand kann Ihnen mehr etwas vormachen. Wollen Sie anderen himmelweit überlegen sein und deren Gedanken und Handlungen steuern? Erfahren Sie, wie Sie sich diesen geheimen Wunsch erfüllen – >>> hier weiter >>>


Nutze Deine Rechte

Früher oder später könnte es passieren, dass unser Wirtschafts- und Rechtssystem Sie mit der vollen Wucht seiner Ungerechtigkeiten unter Beschuss nimmt. Gut, wenn Sie dann „Nutze Deine Rechte“ gelesen haben!

>>> Hier weiter >>>


Menschen ab 64 werden systematisch diskriminiert! Ihr Recht als Senior

Fakt ist: Rechte älterer Menschen werden immer stärker missachtet. In fast allen Bereichen.

  • „Rentner sollen große Wohnungen räumen. Zu Gunsten junger Leute!“, fordert öffentlich der Chef der Gewerkschaft IG-Bau, Robert Feiger
  • Berlin: 70 pflegebedürftige Senioren aus Pflegeheim geworfen. Statt dessen beziehen Asylbewerber das Gebäude …
  • Krankenkassen genehmigen weniger Hilfsmittel, oder nur ältere Modelle von Hörhilfen, Krankenfahrzeugen, Therapiegeräten
  • Reisen: Über 60-Jährige buchen 4-Sterne-Hotels. Und landen dann oft in Baracken

Wie Sie sich und Ihre Familie in allen Lebensbereichen erfolgreich wehren und schützen können, erfahren Sie hier >>>


Notfall-Plan – Ist ein Notfall, in Form eines Unfalles, einer schweren Krankheit oder durch Tod eingetreten, ist es für die Vorsorgemaßnahmen ob für Ihr Unternehmen oder privat zu spät.Ehepartner, Familienangehörige oder Personen Ihres Vertrauens benötigen den schnellen Zugriff auf wichtige Daten und Informationen um eine reibungslose Fortführung in Ihrem Sinne sicherzustellen. hier weiter


Lernpaket für Deutsch als FremdspracheNeben wichtiger Grundlagengrammatik werden in diesem Paket hauptsächlich Mnemotechniken (=Gedächtnistechniken) vermittelt. Mithilfe von kreativen Bildern bleiben Grammatikregeln viel besser im Gedächtnis. hier weiter


Sprich Frauen ohne Angst an! Ich weiß, dass Du vielleicht Probleme hast, auf die Frauen, die Dich interessieren zuzugehen und sie anzusprechen. Und das stresst Dich. Und Du hast die Nase voll von Abfuhren. Nun, ich kann Dir zeigen, wie Du JEDE Frau ansprechen kannst und Deine Ansprechangst endgültig loswirst. hier weiter


Mehr Dates für Dich – Es gibt hunderte von Tips und Tricks, wie man seine Ansprechangst loswerden kann. Das Problem mit der Ansprechangst ist das gleiche, wie mit jeder anderen Angst. Einfach nur zu WISSEN, was die Lösung ist, reicht nicht. Darüber GELESEN zu haben, reicht nicht. Du kannst es lesen und es verstehen. Aber Du must es ERLEBEN, um es zu begreifen. hier weiter


Endlich ohne Knieschmerzen – Wenn Sie schon seit langer Zeit an Knieschmerzen leiden und Ihre gesamte Lebensqualität dadurch eingeschränkt ist… und Sie schon lange nach einer natürlichen Methode suchen, um ihre Knieschmezen FÜR IMMER loszuwerden und endlich wieder unbeschwert durch´s Leben gehen wollen, dann ist das hier die wichtigste Webseite, die Sie jemals dazu lesen werden…hier weiter


Benimmtipps – ‘Gutes Benehmen ist das Öl im Getriebe zwischenmenschlicher Umgangsformen’,soweit ein chinesisches Sprichwort. In solchen geflügelten Worten liegt ja bekanntlich viel Wahres. Wie würde unser Leben aussehen, wenn wir ohne diesen Schmierstoff auskommen müssten? hier weiter


Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter


Thema STRESS – Vielleicht kennen Sie das? Der Job zerrt an Ihnen, Sie reiben sich auf und das Privatleben kommt einfach zu kurz. Sie fühlen sich gehetzt und ausgebrannt. Hier kommt eine einfache und schnelle Lösung…hier weiter


Suchtkrank! Sie kennen bestimmt betroffene Personen. Jeder zehnte Deutsche ist Suchtkrank, damit kennen Sie jemanden. Ein menschenwürdiges und gesundes Leben ist erreichbar. Reichen Sie diese Information weiter. hier weiter


WEBINARIS – Deutschlands Nr. 1 Plattform für automatisierte Webinare. Ein Webinar oder Web-Seminar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird. hier weiter


Depressionen – Mehr als 200 Millionen Menschen weltweit leiden nach Schätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an Depressionen. Damit wird der immense Druck deutlich, der in unserer modernen Gesellschaft durch Depressionen besteht. Wie Sie den Depressionen endlich ein Ende setzen und sich ab sofort wirksam dagegen schützen. hier weiter


Achtsamkeit heißt, sich dessen BEWUSST zu sein, was man tut. Mit Achtsamkeit werden Sie wieder lernen, auf Ihren Körper zu hören, denn nur er weiß was ihm gut tut und was nicht. Lassen Sie Achtsamkeit in Ihr Leben und freuen Sie sich auf die Nebenwirkung „schlank werden und bleiben“. hier weiter


Sodbrennen ist eine sehr tückische Krankheit, die dem Leidenden den letzten Nerv rauben kann und dafür verantwortlich ist, dass man eine große Menge Lebensqualität einbüßen muss. Sodbrennen kommt zustande, indem Magensäure seinen Weg in die Speiseröhre findet und dort wütet. Dies hat zur Folge, dass man Schluckbeschwerden bekommt und einen brennenden Schmerz erleidet. hier weiter


Stress betrifft uns ALLE! Ob Unternehmer oder Angestellter… Wir alle können nur erfolgreich sein und Leistung bringen, wenn wir auch auf unsere Gesundheit achten.
Dazu gehört auch mit Stress umzugehen…hier weiter


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Arthritis „Die revolutionäre Heilung von Arthritis“ – Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen, das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und therapieren Sie erfolgreich Ihre Arthritis! hier weiter >>>


Auge und Yoga – Ganzheitliches Sehtraining. Wenn du brennende, schmerzende Augen hast, durch schlechte Beleuchtung, zuviel Bildschirmarbeit, Feinarbeiten und weitere Belastungen, dann helfen dir diese besonderen Übungen deine Augen zu entspannen und zu stärken. hier weiter


“Die glutenfreie Diät” setzt als erste Diät bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten an und bringt Sie in den Zustand der natürlichen Fettverbrennung. Dieses Buch räumt mit gängigen Diätirrtümern auf und Thomas Sixt zeigt Ihnen einen neuen Weg zu Ihrer Wunschfigur. hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zu bekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Lebensenergie-Konferenz– Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter


Pilates and Friends – Nach dem großen amerikanischen Vorbild von Pilates Anytime startet mit Pilates&Friends nun das Pilates-Online-Portal des deutschsprachigen Marktes. Eine großartige Idee von Kerstin Bredehorn – perfekt und professionell umgesetzt! hier weiter


Kraniosakrale Osteopathie – Ideal zum Einstieg, zur Vertiefung des Wissens oder auch zur Wiederauffrischung für alle, die sich für die kraniosakrale Osteopathie interessieren oder beruflich damit zu tun haben. hier weiter


Ein Blick in die Ewigkeit >>>


Entspannt und glücklich Älterwerden >>>


Optimieren Sie Ihr Gehirn und Ihr Leben >>>


Entdecke das uralte Geheimnis der Mönche


Jung und vital: Die Gesetze der ewigen Jugend


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Reines und frisches Wasser perfekte Nahrung für die Zellen


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen


In 12 Minuten täglich mit Leichtigkeit Gewicht verlieren!


Endlich vom Leben DAS bekommen, was Sie wollen


Schlank in 21 Tagen


Der sichere Weg aus der Blitzerfalle

157 Antworten to “Die amerikanische Leimrute – Wilson’s „Vierzehn Punkte“”

  1. Passend zum Thema:

    Dazu Sahra Wagenknecht:

  2. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

    • Anti-Illuminat said

      Auch im Bezug auf den 1. WK wird man versuchen und die alliierte Sichtweise wieder aufzuzwingen. Spätestens im November dieses Jahres wenn nichts größeres dazwischen kommen würde, wird eine neue Propagandawelle zugunsten der Sieger des 1. WK anlässlich des 100. Jährigen Jubiläums der Kapitulation gestartet werden.

      • arkor said

        Rechtliche Darstellung nebst Erläuterungen zum Thema Umvolkung durch Rassenvermischung:
        Eine rechtliche Darstellung, im Namen und des Rechts des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches:
        Spontane Übelkeit und fast Übergeben war eine starke, nicht zu verhindernde Reaktion, auf diese Information, obwohl die Bestrebungen doch bekannt sind und mich nicht leicht etwas erschüttert.
        Aber unfassbar für mich, was hier für Eltern dahinter stehen und was für andere Menschen-Personen, welche hier handeln, aber das wird ja die Zukunft genau zeigen, denn dies ist nicht der Schlusspunkt.
        Den Schlusspunkt setzt das völkerrechtliche Subjekt, der nach wie vor und ohne zeitlichen oder räumlichen Auslass, gültige Staat, das Deutsche Reich, das deutsche Volk.

        Wie meistens, erspare ich mir eine Meinung zu dem Thema und werde die Darstellung auf die tatsächliche Rechtslage reduzieren und eine Erläuterung zu den Folgen.
        Wie für alle meine Darstellungen gilt:
        Sie sind rechtlich verbindlich, werden da diese Seite seit Erscheinen der verbindlichen, völkerrechtlichen Erklärung und der Bestandserklärung zum Deutschen Reich und den unauflöslichen Rechten des deutschen Volkes, eine Seite, welche unter besonderen völkerrechtlichen Schutz steht, wie ebenfalls unter einem besonderen Schutz des Völkerrechtssubjektes, Deutsches Reich.
        Ebenso gilt, dass die Ausführungen, Darstellungen, Erläuterungen, spätestens seit 24.9.2017, als von den Organen der Bundesrepublik zur Kenntnis genommen vorausgesetzt sind.
        Die Darstellungen, diese und alle vorherigen, sind gültig und bedürfen der Widerlegung durch die Kenntnis genommenen Organe der Bundesrepublik, wenn sie rechtlich widerlegbar sind. Diese Widerlegungen wären verbindlich und hätten ihrerseits die Prüfung des gültigen Staatsrechts und des Völkerrechts, zur Folge. Die Widerlegungen der Alliierten sind hier, direkt im Bezug und öffentlich zu tätigen.
        Ist keine Widerspruchsfrist beigegeben, gilt eine Widerspruchsfrist von 30 Tagen, für die folgende Ausführung gilt eine Widerspruchsfrist, bis 26.01.2018 für die alliierten Bundesorgane, welcher sie hier und öffentlich nachzukommen haben.
        Unabhängig von meinen Ausführungen, zu denen ich als Deutscher nicht die Wahl, sondern die Pflicht habe, gilt die tatsächliche Rechtslage also unablässig bekannt und meine Ausführungen stellen keine Möglichkeit dar zu der Behauptung dar, das Recht nicht gekannt zu haben.
        Meine Ausführungen stellen ausschließlich das F a k t u m bestehenden Rechts dar.

        https://dieunbestechlichen.com/2018/01/umvolkung-arbeiterwohlfahrt-co-verkuppeln-junge-maedchen-mit-minderjaehrigen-fluechtlingen/

        Der Artikel wird symbolisch und zum Verständnis zur rechtlichen Betrachtung für die Thematik beigefügt.

        Die Rechtslage des Deutsche Reiches:
        Die Alliierten wurde n i e zum s t a a t l i c h e n Gesetzgeber, was bedeutet, dass die staatlichen Gesetze des Deutschen Reiches völlig unverändert sind und Gültigkeit sind, im Rechtsstand der letzten ordentlichen Beurkundung, also der Verhinderung der ordentlichen Tätigkeit
        der mittelbaren Gewalten im Deutschen Reich.
        Die sogenannte Entnazifizierung, welche einen rechtlich nicht fassbaren Begriff darstellt, hat für das alliierte Verwaltungsorgan nicht aber für das staatliche Subjekt Deutsches Reich, stattgefunden.
        Die Alliierten konnten, da nie zum staatlichen Gesetzgeber geworden und keine völkerrechtliche Grundlage hierzu, noch einen Einigung der Vertragspartner des Krieges hierzu, dies überhaupt nicht und verblieben immer nur in der Verwaltung, also ohne weitere Berechtigung zu einer staatlichen Ordnung oder wie auch immer gearteten Änderung nach Völkerrecht.
        Es wurden lediglich die Beamten des Deutschen Reiches, welche, wenn noch am Leben bis heute Beamte des Deutschen Reiches wären, handlungsunfähig, gemacht.
        Ein staatlicher Gesetzgeber, war seit dem nicht mehr am Werke, die Gesetzeslage ist eingefroren und gültig, völkerrechtlich geschützt.

        Dies bedeutet, dass zwar für die Bundesrepublik und andere Verwaltungsräume die Gesetze des Deutschen Reiches in den Gesetzbücherkopien scheinbar außer Kraft gesetzt wurden, gegenstandslos zum Deutschen Reich, aber in Wirklichkeit in Kraft blieben und dies völkerrechtlich verbindlich, für das Deutsche Reich.

        Dies bedeutet, dass jede Anwendung der Ordnung der Bundesrepublik sowohl staatsrechtlich, wie völkerrechtlich, w i d r i g, ist in der Anwendung gegen das deutsche Volk, insbesondere und konkret durch Deutsche.

        Dies betrifft damit auch die Rassegesetzgebung und die Fragen der Staatsangehörigkeit, welche unablässig und weiterhin in Kraft sind.

        Das ist die gesetzliche, faktische Lage und das alliierte Organ Bundesrepublik müsste nun den Widerspruch glaubhaft machen, dass die Organe der Bundesrepublik dem V ö l k e r r e c h t v o r r a n g i g sind und dies unwidersprechbar ableiten.
        Dies hat hier zu geschehen, bis zum 26.01.2018.

        Erläuterung hierzu:
        Sollten es wirklich der Fall sein, dass minderjährige deutschen Mödchen, fremdländischen Illegalen zugeführt werden haben wir es mit einer ganzen Reihe an schweren und schwersten Straftaten zu tun, die an sich bekannt sind und sich aus dem besonderen Schutz minderjähriger Jungen und Mädchen ergeben.
        Darüber hinaus auch die konkrete Gefährdungslage,falls ein schriftlicher und verbindlicher Mordauftrag, wie Sure 9.5 vorliegt und Ähnliches, wie die Aufforderungen von Vergewaltigung und ähnliches und anderen Straftaten, in welchem man in der planvollen, vorbereitenden und durchführenden direkten und indirekten Beihilfe zwingend landet.

        Der Gesamtvorgang, wie die einzelnen Vorgänge werden unter dem bestehenden faktischen Völkerrecht zu faktischen Kriegszeiten betrachtet werden müssen und fallen ebenso unter die bereits bestehende Klage des Völkermords am deutschen Volk.

        Was nun, wenn sich beispielsweise Nachkommenschaft aus solcherlei Handeln ergibt?

        Grundsätzlich wird immer Klage im Falle eines minderjährigen deutschen Mädchen, gegen, wenn der Fall,Illegalen, erhoben werden.
        Die Nachkommenschaft stellt aber ein Faktum dar. Grundsätzlich besteht ein Anspruch auf die Rechtsfolge, die nicht ausgeräumt werden kann.
        Im diesem Falle wird das Deutsche Reich die Staatsangehörigkeit des fremdländischen Vaters zu grunde legen. Es besteht also KEIN Anspruch auf eine DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT. Besonders erschwerend, da eine ganze Reihe von Straftaten anhängig sind und dem Faktum vorausgingen.
        Die Staatsangehörigkeit kann in besonders schweren Fällen des Rechtsbruches gegen den eigenen Rechtsraum und nur dann entzogen werden. Somit entzieht sich das Deutsche Reich der Pflicht zur Strafverfolgung, welche jeder Staat hat.

        Generell werden diese Fölle nach gültigem Staatsangehörigkeitsgesetz (das Grundgesetz weist übrigens explizit darauf hin, dass es selbst nicht zählt, da eben diese rechtliche Regelung des Deutschen Reiches gültig ist) entschieden, wobei die Herkunft bei Nichtdeutschen nach der gültigen Gesetzeslage des Deutschen Reiches, den zur Wertung verpflichtenden Faktor verpflichtet.

        Jeder Deutsche sollte dies zu seinen Akten nehmen und wie alle meine rechtlichen Ausführungen seinen Mitmenschen zur Kenntnis bringen um Schaden von ihnen, dem Volk und dem Staat, abzuhalten.

        legitime und legitimierende unmittelbare Gewalt
        des Deutschen Reiches
        Armand Hartwig Korger

        Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

        https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

        An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

        An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
        Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

        https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    • arabeske654 said

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

  3. Sagt der hier die nächsten Morionettenkrieger voraus?

  4. Skeptiker said

    Die amerikanische Leimrute – Wilson’s „Vierzehn Punkte“ Plan

    Hier der Sekten-Film Zeitgeist.

    Zeitgeist III (Bankwesen) deutsch 1/5

    Ab der 5 Minute geht es ja um diesen Penner.

    Hier Teil 2.

    Das nannte man auch den schwarzen Freitag.

    Hier der volle Film.

    Online anschauen Der schwarze Freitag 1966
    (https://www.youtube.com/watch?v=2BIHxkDj7CY)

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      Die amerikanische Leimrute – Wilson’s „Vierzehn Punkte“ Plan

      Hier zum Anschauen.
      Der-zweite-30-jaehrige-Krieg-Teil-2

      Ab der Minute 5 und der 30 Sekunde kommt der Plan ja vor.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Wilson’s „Vierzehn Punkte“ Plan

        Adolf Hitler – Über den Vertrag von Versailles und seine Folgen [1933]

        Gruß Skeptiker

  5. Passend zum Thema:

  6. Erwin said

    Bürgerkrieg in Deutschland durch Massenmigration,

    Macrons EU-Armee, Libyen, China


    Weitere Infos :

    https://www.youtube.com/c/PoliticalCh

    • Erwin said

      Weitere Infos :

      https://marcgardemann.jimdo.com/impressum/

    • Erwin said

      Berliner Rapper und – ISIS -Terrorist, Deso Dogg, in Syrien getötet.

      Am Mittwoch soll Denis Cuspert, alias Deso Dogg, in einem syrischen Dorf ums Leben gekommen sein.

      https://www.bz-berlin.de/berlin/berliner-isis-terrorist-deso-dogg-in-syrien-getoetet

    • Erwin said

      Völkermord in Deutschland ?

      • Sehmann said

        In der Bundestags-Entschließung 13/4445 vom 23. April 1996 verurteilt die Bundesrepublik die chinesische Zuwanderungs-Politik in Tibet, weil dadurch die tibetische Identität „zerstört“ wird:

        […] Im Hinblick darauf, dass die Tibeter sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt haben, verurteilt der Bundestag die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität der Tibeter führt, insbesondere mit Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl, Zwangsabtreibungen, politischer, religiöser und kultureller Verfolgung und Unterstellung des Landes unter eine chinesisch kontrollierte Administration. [..]

        …fordert die Bundesregierung auf, sich verstärkt dafür einzusetzen, daß … die chinesische Regierung jede Politik einstellt, welche die Zerstörung der tibetischen Kultur zur Folge haben kann, wie z. B. die planmäßige Ansiedlung von Chinesen in großer Zahl, um die tibetische Bevölkerung zurückzudrängen, und die Verfolgung der Vertreter der tibetischen Kultur…

        Vielleicht sollten wir uns auf diese Resolution beziehen und auch entsprechende Forderungen stellen, ´was für Tibeter gilt müsste auch für Deutsche gelten, zumindest in Deutschland.

        • Erwin said

          Danke für die Veröffentlichung dieser Bundestags – Entschließung aus dem Jahre 1996.

          Was für die Tibeter gilt, das gilt dann auch für ALLE anderen VÖLKER der WELT.

          • Erwin said

            “ Der weißen Rasse droht die Auslöschung “

            18.01.2018 – 16:35 Uhr

            “ Tabubruch im Italien-Wahlkampf !

            Die ausländerfeindliche Lega-Partei (ehemals: Lega Nord) hat den Zustrom von Flüchtlingen
            zur Überlebensfrage für die „weiße Rasse“ erhoben.

            Wörtlich sagte Attilio Fontana (65), Spitzenkandidat der politischen Rechten in der wohlhabenden
            Lombardei, in einem Radio-Interview:

            „Wir müssen entscheiden, ob unsere Ethnie, unsere weiße Rasse, unsere Gesellschaft,
            fortbestehen oder ausgelöscht werden soll.“

            Weiter :

            http://www.bild.de/politik/ausland/rechtsextremismus/rassismus-eklat-im-italien-wahlkampf-54519566.bild.html

      • Erwin said

        Beatrix von Storch: “ Ein Teil der islamischen Welt hat uns den Krieg erklärt. “

        • arabeske654 said

          Die sind nur Mittel zum Zweck. Die Kriegserklärung ist von 1933 und die ausführenden Handlanger sind die Kommunistin Merkel und die sie umgebenden Mitläufer die man BRD nennt.

          • Knurx said

            Dennoch… man beachte Minute 0:31 in diesem Video.

            Ich habe schon mal angedeutet, dass ich vermute, dass die AfD noch für Überraschungen gut sein könnte…

        • arkor said

          na ob B.v.Storch des Lesens mächtig ist? Im Koran steht nichts von einem Teil des Islam? Woraus bezieht sie diesen Unsinn?

      • XYZ said

        „…Juden waren UND SIND ES, die den Neger an den
        Rhein bringen, immer mit dem gleichen Hintergedanken
        und klaren Ziele, durch die dadurch zwangsläufig ein-
        tretende Bastardierung die ihnen verhaßte weiße Rasse zu
        zerstören, von ihrer kulturellen und politischen Höhe zu
        stürzen und selber zu ihren Herren aufzusteigen.
        Denn ein rassereines Volk, das sich seines Blutes bewußt
        ist, wird vom Juden niemals unterjocht werden können.
        Er wird auf dieser Welt ewig nur der Herr von Bastar-
        den sein.
        So versucht er planmäßig, das Rassenniveau durch eine
        dauernde Vergiftung der einzelnen zu senken.
        Politisch aber beginnt er, den Gedanken der Demokratie
        abzulösen durch den der Diktatur des Proletariats.
        In der organisierten Masse des Marxismus hat er die
        Waffe gefunden, die ihn die Demokratie entbehren läßt
        und ihm an Stelle dessen gestattet, die Völker diktatorisch
        mit brutaler Faust zu unterjochen und zu regieren.
        Planmäßig arbeitet er auf die Revolutionierung in dop-
        pelter Richtung hin: in wirtschaftlicher und politischer.
        Völker, die dem Angriff von innen zu heftigen Wider-
        stand entgegensetzen, umspinnt er dank seiner internatio-
        nalen Einflüsse mit einem Netz von Feinden, hetzt sie in
        Kriege und pflanzt endlich, wenn nötig, noch auf die
        Schlachtfelder die Flagge der Revolution.“
        (Adolf Hitler, „Mein Kampf“)

        • arkor said

          die Problematik ist, wenn ein Organismus vergiftet ist, muss er das Gift erst mal neutralisieren, dann kann er sich um den Vergifter kümmern.

          • XYZ said

            Der Organismus hat Parasitenbefall.
            Und dieser Parasit vergiftet den Organismus.
            Also entfernt man den Parasiten um die Vergiftung zu stoppen, damit dann der Organismus wieder genesen kann.

          • Sehmann said

            Richtig Arkor, wir müssen die Aufnahme von weiterem Gift verweigern und mit der Entgiftung beginnen, nur so kässt sich der Vergiftungstod abwenden. Und nach der Gesundung zieht man die Verantwortlichen zur Rechenschaft, die sitzen vor allem in unserem eigenen Land.

            • Butterkeks said

              Das ist der Parasit, der auch „ISIS“ steuert.

            • Sehmann said

              Die „Dame“ sitzt in Schweden.
              Aber man kann was machen:
              Das ungarische Parlament nahm ein Anti-Migranten-Gesetz in erster Lesung durch, welches auch als „Stopp Soros“-Gesetz bezeichnet wird.
              https://www.contra-magazin.com/2018/01/ungarn-stopp-soros-gesetz-wird-bald-eingefuehrt/

              Österreich richtet Grenzschutz-Truppe gegen Migranten ein
              Österreichs Regierung will im Bedarfsfall binnen Stunden in der Lage sein, seine Grenzen dichtzumachen.

              Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 19.01.18 00:43 Uh

              Man kann was machen, wenn man will, egal was Frau Spectre sagt.

            • Butterkeks said

              Ja, man könnte aufhören, ein Judenknecht zu sein, nur dann wird es was, anstatt in deren Rektum herumzukriechen und die Drecksarbeit zu machen.

            • Sehmann said

              Das übliche vom Butterkopp, üble Unterstellungen statt konkrete Vorschläge. So ist Deutschland nicht zu retten, und mit so vielen Idioten hat es keine Rettung verdient.

            • arabeske654 said

              60 Jahre Kollaboration mit dem Parasiten lässt diesen Zustand als normal erscheinen. Du darfst einem Juda nicht mal sagen, das er ist was er ist, dann springt doch die Alarmprogrammierung schon an und das Gekeife vom Antisemitismus geht los.

            • Sehmann said

              Trotz der Hirnwäsche wird „du Jude“ als Beleidigung bewertet, nicht als Belobigung, die Hirnwäsche kann also noch nicht als erfolgreich abgeschlossen betrachtet werden.

            • Butterkeks said

              @Arabeske

              Ja, der Wahnsinn und induzierte Irrsinn ist zur Normalität geworden.
              Aber vielleicht liegt es ja auch daran, daß der Parasit dem Wirt ein Gift verabreicht, daß ihn den Schmerz nicht spüren läßt.

              Es muß endlich der Feind klar benannt werden, und nochmals, diese vielen Gäste aus allen möglichen Ländern, sind nur die Waffe des Feindes.
              Angelockt vom Feind, appellierend an niedere Instinkte, Geld, Schlaraffenland, das nicht existiert.
              Ärger vorprogrammiert.

              Wenn genug Deutsche sich nicht mehr vom „Antisemitismus“ Geschrei mundtot machen lassen, hört auch irgendwann das Geschrei auf. Die können nicht rund um die Uhr schreien. Bei genauerer Betrachtung ist das Geschrei der jüd. Presse krankhaft Antisemitisch, gerichtet gegen die Musels, Semiten.

            • Sehmann said

              @Butterkeks – Erinnerung an alte Tage
              In den 60ern sagte mein Vater „wenn unsere Generation tot ist wird es mit der Propaganda erst richtig los gehen“. Ich dachte damals, jetzt spinnt der aber. Anfang der 80 saß ich mit ein paar anderen Studenten zusammen, in den Medien war wieder irgendein antideutsches Thema am laufen über böse Nazizeit, und einer der anderen sagte „lass sie reden, sie werden irgendwann schon damit aufhören“. Ich antwortete „nein, die werden es immer weiter steigern“ (in Erinnerung an meines Vaters Worte) und alle lachten ungläubig.

            • arabeske654 said

              Genau, „du Jude“ wird als Beleidigung dargestellt, unabhängig vom Kontext und unabhängig vom Kontext wird der Aussprechende zum Antisemiten.
              Also hat die Gehirnwäsche doch wunderbar funktioniert, wie man sieht.

            • Sehmann said

              Als Beleidigung wird es deshalb betrachtet, weil man dem, der es sagt, unterstellt, er hätte ein „nationalsozialistisches“ (oder islamisches) Judenbild, nicht das Judenbild, das man uns seit 70 Jahren vermittelt, d.h. die neue Propaganda ist noch nicht bei genügend Menschen bis in den letzten Hirnwinkel eingedrungen.

            • Sehmann said

              Dazu fällt mir noch was ein: Vor etwa 15 J. wohnte ich in 1. OG eines Mietshauses und wurde nachts durch Randale geweckt. Ich öffnete das Fenster (ohne Licht zu machen) und sah 2 Besoffene, die Fahrräder demolierten und Mülltonnen umwarfen. Ich rief herunter „hört auf mit dem Mist“, und einer der besoffenen rief „halt die Fresse du Jude“. Ich war erst verblüfft, und dann legte ich mich wieder hin und lachte mind. 15 Min. lang bis ich einschlief.
              Nehmen wir an, ich hätte ihn wegen Beleidigung angezeigt, denn hätte mir die Polizei ja ein antisemitisches Judenbild vorwerfen können. (ich hätte ihn auch nicht angezeigt, wenn er ein anderes Schimpfwort verwendet hätte).

            • Butterkeks said

              Solange die Selbstzensur in den Köpfen der Deutschen vorherrscht, siehe „AfD“, solange hat auch die Umerziehung sehr gut funktioniert.

          • XYZ said

            „Er (der Jude) ist und bleibt der ewige Parasit, ein
            Schmarotzer, der wie ein schädlicher Bazillus sich immer
            mehr ausbreitet, sowie nur ein günstiger Nährboden dazu
            einlädt. Die Wirkung seines Daseins aber gleicht ebenfalls
            der von Schmarotzern: wo er auftritt, stirbt das Wirtsvolk
            nach kürzerer oder längerer Zeit ab.
            So lebte der Jude zu allen Zeiten in den Staaten anderer
            Völker und bildete dort seinen eigenen Staat, der aller-
            dings so lange unter der Bezeichnung „Religionsgemein-
            schaft“ maskiert zu segeln pflegte, als die äußeren Umstände
            kein vollständiges Enthüllen seines Wesens angezeigt sein
            ließen. Glaubte er sich aber einmal stark genug, um der
            Schutzdecke entbehren zu können, dann ließ er noch immer
            den Schleier fallen und war plötzlich das, was so viele
            andere früher nicht glauben und sehen wollten: der Jude.
            Im Leben des Juden als Parasit im Körper anderer
            Nationen und Staaten liegt eine Eigenart begründet, die
            Schopenhauer einst zu dem schon erwähnten Ausspruch ver-
            anlaßte, der Jude sei der „große Meister im Lügen“. Das
            Dasein treibt den Juden zur Lüge, und zwar zur immer-
            währenden Lüge, wie es den Nordländer zur warmen Klei-
            dung zwingt.
            Sein Leben innerhalb anderer Völker kann auf die Dauer
            nur währen, wenn es ihm gelingt, die Meinung zu er-
            wecken, als handle es sich bei ihm um kein Volk, sondern
            um eine, wenn auch besondere „Religionsgemeinschaft“.
            Dies ist aber die erste große Lüge.“
            (Adolf Hitler, „Mein Kampf“)

  7. Handshake mit ner NGO Cheffin?

    • Butterkeks said

      Nuja, Trump ist auch streng genommen Chef einer NGO.

      • arkor said

        Trump ist streng genommen der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

        • Butterkeks said

          Nö, ist er nicht. Er ist CEO der United States corporation, die die USA überlagert, wie die BRD das Deutsche Reich.

          • arkor said

            ist schon x-mal erklärt. Ein Mal mehr macht also keinen Sinn.

            • Butterkeks said

              up, schon X-mal erklärt, daß mit dem DC Act von 1871 die USA usurpiert wurden, und die United States corporation diese Rolle übernommen hat.
              Dazu kommen 1913 FED, und ein Supreme Court Urteil, daß fast im selben Wortlaut wie das GG-Gericht zum deutschen Reich geurteilt hat.
              „Die Menschen der USA haben es versäumt die Ämter der USA zu besetzen. Die USA sind nicht organinisert, nicht handlungsfähig“ wäre die Kurzform des Urteils.

              Ob Trump beabsichtigt Präsident der USA zu werden, bleibt abzuwarten.

        • Skeptiker said

          @Arkor

          Und war das früher nicht auch so?

          Adolf Hitler – Rede (08.11.1939 Bürgerbräukeller, München) 2/4

          Rare Adolf Hitler Speech – 1939.01.30

          Gruß Skeptiker

  8. Jiang Hu said

    EU will künftig Privatvermögen bei falscher Meinung beschlagnahmen!
    https://opposition24.com/wirklich-fakenews-eu-privatvermoegen/395498

  9. Skeptiker said

    Interessant, ein Lehrer unter Vollidioten.

    Mein Tipp ist, der Anfang und dann auf die Minute 19:13 gehen, zumindest muss man sich das sinn freie Gequatschte dann nicht anhören.

    Der Volkslehrer auf einer BRD-Veranstaltung voller Gehirngewaschener
    Am 16.12.2017 veröffentlicht

    Gruß Skeptiker

    • Erwin said

      @Skeptiker

      Danke für das Video.

      Gruß Erwin

      Herr Marc Gardemann läßt sich auch nicht den Mund verbieten.:

      • Skeptiker said

        @Erwin

        Bitte, was aber für ein herrlich selbstbewusster Mensch der Lehrer doch ist.

        Menschen der Wehrmacht.

        Gefunden hier, weil der Lehrer ist ja das Thema hier.

        Passierschein A38 meldete am 18.01.18 um 13:30 Uhr:

        Der Volkslehrer: Menschen der Wehrmacht
        http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/meldung/meldungen.php?fln=1516277644&ftm=1516350362#1516350362

        Gruß Skeptiker

        • Sehmann said

          Die Frau kannte ich noch garnicht, gefällt mir auch:

          • XYZ said

            »stolze Deutsche mit kurdischen Wurzeln«

            Krankes Gelaber ist das!

            Es gibt keine Deutschen mit kurdischen Wurzeln!
            Sie ist einer der entwurzelten, bunten Kalergi-Möntschen.
            Sie gehört zu dem genetischen Kampfmittel, welches J00DEN gegen die weißen Europäer einsetzen.

          • Erwin said

            Frauenmarsch zum Kanzleramt am 17. Februar 2018 :

          • XYZ said

            Hier ist das großes Vorbild von euch judeo-rechten Bunt-Patrioten:

            Die AfD ist der selbe Rotz!

            • Sehmann said

              Wen die Götter vernichten wollen, den schlagen sie zuerst mit Blindheit. -alt-griech. Sprichwort

            • XYZ said

              Nun Blindmann,
              Einsicht soll ja der erste weg zu Besserung sein.

        • Sehmann said

          In der Bundestags-Entschließung 13/4445 vom 23. April 1996 verurteilt die Bundesrepublik die chinesische Zuwanderungs-Politik in Tibet, weil dadurch die tibetische Identität „zerstört“ wird:

          […] Im Hinblick darauf, dass die Tibeter sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt haben, verurteilt der Bundestag die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität der Tibeter führt, insbesondere mit Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl, Zwangsabtreibungen, politischer, religiöser und kultureller Verfolgung und Unterstellung des Landes unter eine chinesisch kontrollierte Administration. [..]

          …fordert die Bundesregierung auf, sich verstärkt dafür einzusetzen, daß … die chinesische Regierung jede Politik einstellt, welche die Zerstörung der tibetischen Kultur zur Folge haben kann, wie z. B. die planmäßige Ansiedlung von Chinesen in großer Zahl, um die tibetische Bevölkerung zurückzudrängen, und die Verfolgung der Vertreter der tibetischen Kultur…

    • arabeske654 said

      • Skeptiker said

        @Arabeske654

        Anetta Kahane (Lebensrune.png 25. Juli 1954 in Berlin-Pankow) ist eine jüdische Journalistin und deutschfeindliche Umvolkungsphilisterin.

        Leben

        Anetta Kahane wurde 1954 in Ost-Berlin als Enkelin eines Rabbiners und Tochter des jüdischen Altkommunisten Max Kahane, eines Journalisten und Auslandskorrespondenten, und dessen Frau Doris Klement, einer Malerin und Grafikerin, geboren. Ihr Bruder Peter ist Filmregisseur.[1]

        Kahane wuchs im Ausland – in Indien und Brasilien – auf. Als sie mit ihren Eltern in die DDR zurückkehrte, empfand sie das Land als farblos, eng und bedrückend.[2] Sie studierte Lateinamerikanistik und arbeitete als Übersetzerin.

        Wirken
        Während der sowjetischen Besatzung Mitteldeutschlands arbeitete Kahane als zivile Mitarbeiterin unter dem Decknamen IM „Victoria“[3] für das Ministerium für Staatssicherheit (MfS); ihr Führungsoffizier Mölneck notierte, daß sie bereits beim zweiten Treffen „ehrlich und zuverlässig“ berichtet und auch „Personen belastet“ habe.[4]

        Nach der „politischen Wende“ durch den Zusammenbruch des DDR-Systems wurde sie erste und zugleich letzte Ausländerbeauftragte des Magistrats von Ost-Berlin. Sie war von den Parteien des sogenannten Runden Tisches in das Amt berufen worden. Als Ziel gab sie vor, daß es auch im Osten Berlins möglichst rasch „multikulturell“ zugehen möge, da es ihr ein „Greuel“ sei, wenn nur eine Kultur, die der Deutschen, herrsche. Das Emigrantenschicksal ihres Vaters sei mitentscheidend für ihr ausländerpolitisches Engagement, betonte sie.[1]

        1991 gründete Kahane für die neuen Bundesländer die „Regionale Arbeitsstelle für Ausländerfragen, Jugendarbeit und Schule“ (RAA e.V.), die sich unter ihr „zu einem kleinen Antirassismus-Imperium entwickelte“,[5] dessen Hauptbetätigungen die Unterstützung und Trägerschaft verschiedener Umerziehungs-Projekte in Schulen und im Schulumfeld sind.[1] Im gleichen Jahr erhielt sie die Theodor-Heuss-Medaille stellvertretend mit anderen für „die friedlichen Demonstranten des Herbstes 1989 in der damaligen DDR“. Mittlerweile ist sie Mitglied im Kuratorium der Theodor-Heuss-Stiftung.

        Kahane ist Mitinitiatorin von „Rock gegen Rechts“.[6] 1998 gründete sie die Amadeu Antonio Stiftung, deren Kuratoriumsvorsitzende sie war. Diese setzt sich nach eigenen Angaben „gegen rechte Gewalt und für die Opfer dieser Gewalt ein“ und berät inhaltlich das „antirassistische“ Civitas-Programm der Bundesregierung.[6] Seit 2003 ist Kahane hauptamtliche Vorsitzende der Stiftung. Für ihr Engagement gegen „Ausländerfeindlichkeit“ und „Rechtsextremismus“ („Gegen Rechts“) erhielt sie 2002 den Moses-Mendelssohn-Preis.

        2003 wurde Anetta Kahane von Sozialsenatorin Heidi Knake-Werner (PDS) als Nachfolgerin von Barbara John als Ausländerbeauftragte des Berliner Senats vorgeschlagen. Erst nach Diskussionen über ihre Verpflichtung zur inoffiziellen Mitarbeiterin (IM) des MfS im Alter von 19, die sie eigenen Angaben zufolge von sich aus 1982 beendete, erklärte sie ihren Verzicht auf diese Position.[4][6]

        Hier alles:
        http://de.metapedia.org/wiki/Anetta_Kahane

        Unglaublich sowas.

        Gruß Skeptiker

        • arkor said

          unglaublich, aber auch unglaublich tauglich, da wir irgendwann die ganzen Geldströme und Verbindungen geliefert bekommen.

          • Knurx said

            „Im Osten gibt es noch immer zu wenig Menschen, die sichtbar Minderheiten angehören, die zum Beispiel schwarz sind.“ Die Frau hat ’nen Sehfehler! Im Osten (der BRD) gibt es überwiegend Menschen, die sichtbar der weltweiten Minderheit der Weißen angehören!

    • GvB said

      Interessant, ein Lehrer unter Vollidioten.

      Alles Heuchler!
      ..aber wenn man sieht wer da oben sitzt.. Lea Rosh usw. ist ja alles klar! Trotzdem danke @Skepti

      Lea Rosh ist ja die Initiatorin des berliner Denkmals der Schande 🙂 ..wie Höcke sagte

      • Skeptiker said

        @GvB

        Hier noch mal der Zusammenhang.

        https://lupocattivoblog.com/2018/01/19/die-amerikanische-leimrute-wilsons-vierzehn-punkte/#comment-507199

        Also ich mach gerne, das ist mir 10 mal lieber, als für diesen Staat, der Volksmörder selber auch noch körperlich schuften zu müssen.

        Nee, dann lieber wenig Geld, dafür aber Zeit ohne Ende, ich meine ein Ende dieses Lumpenpacks herbei zu ersehnen.

        Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Ende ohne Schrecken.

        Zumindest gebe ich immer mein Bestes, weil das Pack von der SPD in Hamburg, hat mich 7 Jahre gequält, mit fruchtlosen Pfändungen, die wollten die mich sogar noch in Erzwingungshaft bringen.

        Und das nur, weil mein Vater zum Pflegefall wurde, sprich Alzheimer.

        Meine Rentenversicherung, wollte mich auch schon in die Erzwingungshaft bringen, weil das ist ja eine Lücke usw.

        Fakt ist aber, das waren nur Drohungen.

        Paradoxerweise, können hier Millionen, von der Mischpoke ein auf Asyl machen, da ist die Knete wie aus dem Nichts eben plötzlich da.

        Und große Lust so richtig alt zu werden habe ich auch nicht, dann schon lieber so sterben.

        Ich meine in Hamburg, weil hier herrscht ja die Antifa, sprich die SPD

        Gruß Skeptiker

        • GvB said

          @Skepti.. ich kann dich in vielem verstehen.Viele von uns ..auch hier auf dem Blog sind ja nicht hier „um nur so zu meckern“..sondern haben mit dem System BRD und Kohl-Merkel(oder schon früher) so gewisse negative Erfahrungen gemacht! ..und von uns werdens eben immer mehr 🙂

  10. Annette said

    SIE SIND AN WAHRHEIT INTERESSIERT?
    SIE WOLLEN ETWAS IN GANG SETZEN?
    DANN IST DAS HIER GENAU DAS RICHTIGE !
    EINFACH DAS PASSENDE EINTRAGEN, BRIEFMARKE DRAUF UND EWIG WARTEN, DENN „DIE“ HABEN ETWAS ZU VERHEIMLICHEN!
    SCHEUCHEN WIR SIE AUF !!!!!!!!

    Öffentliche Bekanntmachung

    Die Angestellten der Einrichtung [Amt für Finanzen und Steuern / Finanzamt / Zoll,] [Frau Herr Name eintragen] sowie die Angestellten des Ordnungsamtes, [Frau Herr Name eintragen] , werden hiermit öffentlich aufgefordert zu klären und Stellung zu beziehen, ob die Stadt [Name eintragen] eine Firma ist, ob der Bürgermeister [Name eintragen] in weltweiten Geschäftslisten mit D U N S Kennziffern geführt wird und ob die Stadt [Name eintragen] als Firma überhaupt Steuern erheben darf.

    Wenn die Stadt [Name eintragen] tatsächlich eine Firma ist, dann ist sie nicht länger berechtigt Steuern und Abgaben zu erheben.

  11. arabeske654 said

    Alles ist Licht:

    • Butterkeks said

      Jup, nach meinem Modell, hat die Erde einen Wasserstoffkern, und die nächste Schicht Helium.
      Im Grunde sind Planeten im Inneren auch Sterne.
      Flüssiges Eisen kann nicht stimmen, weil geschmolzenes Eisen keine magnetische Eigenschaften hat, sprich, ein Magnetfeld kann nicht mit einem flüssigen Eisenkern aufgebaut werden.

      • arabeske654 said

        Die Frage ist doch wie kann sich ein gerichtetes Magnetfeld aufbauen und gleichzeitig ein diffuses Gravitationsfeld.

        • Butterkeks said

          Ja, aber die offizielle Eisenkern Geschichte ist so haarsträubend, diese Hürde muß erst einmal vom Bunzel im Hamsterrad genommen werden, obwohl sie so unsinnig ist.
          War mehr eine didaktische Frage, in der Hoffnung, daß sich vielleicht der Eine oder Andere mal selbst auf Forschungsreise begibt, und den offiziellen Blödsinn anfängt zu hinterfragen.

          • arabeske654 said

            Das sollte man grundsätzlich immer machen, hinterfragen.
            Nächste Frage wäre gibt es wirklich ein Kontinentaldrift oder schwillt die Erde an, durch einen inneren Gasdruck?
            Gibt es dann im inneren Kern eventuell ein Singularität, die permanent hartes Licht in Form von Wasserstoff erzeugt?

            • Butterkeks said

              Ich weiß was du sagen willst. Meine Antwort wäre ja, es wird H2 im (Plasma)Kern produziert, ständig.
              Die Frage wäre, wächst die Erde oder bleiben Geodaten Konstanten?

            • arabeske654 said

              Wenn Küstennabschnitte im Osten Südamerikas mit Küstenabschnitten im Westen Afrikas zusammen passen und nicht nur dort, kann man daraus schließen, das sie mal zueinander gehörten.
              Das ist ja Grundlage der Pangäatheorie. Nur hat die Theorie einen Haken, die geschlossene Landmasse würde sich ziemlich einseitig auf der Erde verteilen, ausgehend von der heutigen Größe. Der ganze Laden hätte also ein ziemliche Unwucht haben müssen. Würde sich die Erde aber aufblähen, auf Grund eines inneren Druckes würde die Nähte an den „Sollbruchstellen“ reißen und durch nachströmendes Material wieder geschlossen werden. Der Umfang würde also zunehmen.

            • Butterkeks said

              Also mit der Plattentektonik tue ich mich sehr schwer.

              Wenn du auf einen Luftballon die einen Kontinet aufmals, und dann den ballon aufpustest, werden mehrere Kontinente neu entstehen.
              Was der wachsenden Erde etwas entgegensteht, sind die verbauten Geodaten in der Gizeh Pyramide, und nicht nur dort
              Habe keine definitive Antwort darauf.

            • arabeske654 said

              Dieses Aufpusten des Ballons ist ja keine Sache von 10.000 oder 100.000 Jahren. Das ist in dem Rahmen nur ein Wimpernschlag.

            • Butterkeks said

              Was für sich ändernde Daten spricht, sind die angebl. riesigen Dinosaurier.
              Die würden bei derzeitiger Erdanziehung einfach durch ihre Masse auf den Boden gedrückt, könnten nicht atmen oder gehen, Blutkeislauf würde nicht funktionieren, wären nicht überlebensfähig.

            • arabeske654 said

              Ganz genau, die würden an ihrem eigenen Gewicht ersticken, wie Wale, die man an Land zerrt.

            • Butterkeks said

              @Arabeske

              Wegen dem Wimpernschlag.
              Was wäre denn, wenn die Tage in Vorzeiten keine 24h hatten? Sprich andere Rotationsgeschwindigkeit?
              Hat letztlich mit unsere Zeitmessung zu tun, lustigen Atomuhren, und unserem Kalender.

            • Butterkeks said

              Andere Verhältnisse in Sachen Rotationsgeschwindigkeit, und andere Erdanziehung, würde auch für die Überlieferungen von Riesen in allen Kulturen taugen, anstatt Außerirdische.
              Ca 11m große Menschen, könnten damals – zur heutigen Zeit- tonnenschwere Steinblöcke mühelos bewegt haben.
              So ähnlich wie Obelix Hinkelsteine trägt.

            • arabeske654 said

              Die Theorie hat ’ne Menge Erklärungen im Gepäck, wie es scheint. Geht natürlich nur mit einer Kugel respektive Ellipsoid, mit einer Tellererde oder Möbiusband wird dat nix.

            • Butterkeks said

              Tellererde ist ne PsyOp.
              Wie das Möbiusband funktionieren soll, und wie das eventuell logische Erklärungen zB für das Bewegen von massiven Blöcken in geraumer Vorzeit taugt, keine Ahnung. Erklär doch mal bitte näher.

              Wie funktionieren Gezeiten mit Möbiusband?

            • arabeske654 said

              War nur ein Scherz, allerdings bietet das Möbiusband die Möglichkeit flach zu sein und trotzdem dort wieder ankommen zu können wo man los ist.
              Also eine zweidimensionale undendliche Welt.

            • Butterkeks said

              Ein Torrus schon mir schon wesentlich praktischer. War eher etwas erschrocken, weil du den flachen Erdmist mit so einfachen Fragen aushebeln kannst.
              Dann gibt es nur entweder „Äh,Äh…“ oder Attacke voraus.
              Mittlerweile findest du kaum noch ein Mondvideo ohne Flacherde als angebotene Erklärung für den Betrug.

          • Skeptiker said

            @Arabeske654

            Das gibt ja diesen Film hier.

            Erdexpansion – Theorie der Expandierenden Erdkugel, Prof. Karl-Heinz Jacob, Arte-Entdeckung

            Zumindest ist das interessant.

            Gruß Skeptiker

            • Butterkeks said

              Seine Schrift Vom wachsenden Erdball hatte Ott Christoph Hilgenberg Ende der zwanziger Jahre noch zu Lebzeiten Alfred Wegeners begonnen. Sie war als Zuarbeit und Ergänzung zu Wegeners kontinentaler Verschiebungstheorie gedacht. Dessen unerwarteter Tod 1930 veranlasste Ott Christoph Hilgenberg, dem großen Vorbild Wegener seine eigene Arbeit Vom wachsenden Erdball posthum zu widmen. Mit vier Modellgloben zeigte Hilgenberg – als Erster – wie alle Festländer der Erde nahtlos als geschlossene Erdkruste aneinander passen, wenn der Erddurchmesser etwa halb so groß ist wie heute. 1933 veröffentlichte er seine Erkenntnisse Vom wachsenden Erdball.

              Hilgenbergs Originalgloben existieren nicht mehr. Die von Giancarlo Scalera nachgebauten vier Modellgloben befinden sich heute im Museo Geofisico von Rocca di Papa nahe Rom.

              https://de.wikipedia.org/wiki/Ott_Christoph_Hilgenberg

            • Butterkeks said

              Der Name Rocca di Papa bedeutet so viel wie „Burg des Papstes“ und weist auf die historisch enge Verbindung zum Heiligen Stuhl hin. Die Bewohner und Nachbarn der Stadt, nennen sie in der Regel nur Rocca bzw. im Dialekt ʹa Rocca.
              https://de.wikipedia.org/wiki/Rocca_di_Papa

        • Butterkeks said

          „Die Frage ist doch wie kann sich ein gerichtetes Magnetfeld aufbauen und gleichzeitig ein diffuses Gravitationsfeld.“

          Der H-Plasmakern ist ein „Supraleiter“(Isolator/Abschirmung) deswegen sind im Kern auch 0 K und 0 g.

          • arabeske654 said

            Magentismus ist das Derivat von Dielektrizität. Elektrizität der Hybrid aus beiden. Wo ein starkes Magnetfeld ist muß ein hohes dielektrisches Potential vorhanden sein.

            • Butterkeks said

              Deswegen macht ja auch ein H Plasmakern so viel Sinn.
              Der Kern ist quasi „die Glocke“.
              Wenn das alles so stimmt, was man über die Glocke liest, dann machte sich dieses Experiment genau die inneren Prozesses der Erde zu Nutze.
              Würde dann auch „Antigravitation“ erklären.
              Ähnliches hat Podkletnov in Turku in Finnland veranstaltet.

              According to the account Podkletnov gave to Wired reporter Charles Platt in a 1996 phone interview, during a 1992 experiment with a rotating superconducting disc:

              „Someone in the laboratory was smoking a pipe, and the pipe smoke rose in a column above the superconducting disc. So we placed a ball-shaped magnet above the disc, attached to a balance. The balance behaved strangely. We substituted a nonmagnetic material, silicon, and still the balance was very strange. We found that any object above the disc lost some of its weight, and we found that if we rotated the disc, the effect was increased.“
              https://en.wikipedia.org/wiki/Eugene_Podkletnov

            • Skeptiker said

              @Butterkeks

              Ja eben.

              PlasmaVersum – Der Film

              Ich meine wenn man die bekloppte Mucke am Anfang übersteht, so gesehen ist der Film auch sehr gut.

              Hohle Erde – Fiktion oder Realität Teil 28

              Aber interessant, besser als der Urknall, aus dem Nichts, weil das kann ja gar nicht geknallt haben, weil es ja nicht mal Luft gab.

              Und wenn alles vom Urknall ausgegangen sein soll, wieso liegen da Millionen von Lichtjahren dazwischen, waren das flüchtende Juden, oder was?

              Wie absurd ist das überhaut?

              Das ist doch nur noch zum Ablachen, ich meine über diese Blödheit.

              Gruß Skeptiker

            • Butterkeks said

              @Arabeske

              Etwas zum schmunzeln. „unusual effect, sub atomic particles, strange“ 😉

  12. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  13. arkor said

    Die Türkei beginnt einen Krieg gegen Syrien:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-recep-tayyip-erdogan-plant-einmarsch-in-syrien-a-1188512.html

  14. Otmar said

    Und wieder ein Hitler Bashing der Sondergüte. Der Artikel fängt gut an und dann die bösen Deutschen die die friedliche Sowjetunion überfallen haben und für einen hohen Blutzoll die Verantwortung tragen…

    • valjean72 said

      Ja in der Tat. Hier handelt es sich um eine besonders perfide Form der Diffamierung Hitlers (und letztlich auch der Deutschen), eben gerade weil zunächst wichtiges und auch richtiges gesagt wird.

    • XYZ said

      „Fälschungen zur Auslandsfinanzierung Hitlers“

      http://www.ifz-muenchen.de/heftarchiv/1954_4.pdf

    • M. Quenelle said

      Wollte grad die Frage stellen, ob überhaupt jemand den Artikel gelesen hat. Jedenfalls nichts verpasst, und /Gruß!

      • arkor said

        heute sollten wir eher andersrum fragen: Warum wird so viel Mühe darauf verwandt eine „Finanzierung zu Rothschild und Hitler“ darzustellen und wieso gab man sich die Mühe einer Fälschung um einen vermeintlichen Sidney Warburg, auf dessen Basis ja auch Anthony C. Sutton später seine Arbeiten dieser Auslandsfinanzierung schrieb. Also wieso die Mühe um diesen in Misskredit zu bringen, wo er doch schon sowieso der Bösewicht schlechthin war?

        Allerdings müssen wir auch differenzieren. Die Nationalsozialisten und das Deutsche Reich schon vorher hatten immer eine sehr starken Zuspruch in den USA, sogar stärker, sogar sehr viel mehr Sympathie als die doch eher verhassten Engländer als Kolonialmacht, auch mehr als die Franzosen, trotz ihrer Beihilfe gegen die Engländer.

        Ich denke ich muss nichts über H. Ford hier erzählen. Allerdings auch die Bushfamilie ist in ihren Wurzeln absolut prodeutsch gewesen und viele andere auch. Es ist also durchaus nicht auszuschließen, dass auf dieser Basis auch Geldströme möglich wären oder bei Ford sogar wahrscheinlich, wieso auch nicht.

        Andererseits muss hervorgehoben werden, dass ab einer bestimmten Ebene immer irgendwelche Verbindungen gibt. Die Grossindustrie und Wirtschaft hatte natürlich Interesse an der zukünftigen Macht und diese wiederum ist mit der weltweiten Wirtschaft verbunden, so ist das nun mal.
        Die Gründung der Biz etc..sind ja nun mal Fakten. Hier gilt es schon auf verschiedenen Ebenen zu betrachten. Fakt ist, dass Hitler nicht der dargestellte Rothschildmann war.

  15. arkor said

    da behauptet doch eine seltsame Ansammlung von Personen, welche sich EU nennt, Gesetze erlassen zu können….und dann gleich noch „Asylgesetze“.
    Nun das Deutsche Reich hat die Verantwortlichen in die Völkermordklage mit aufgenommen:
    https://www.welt.de/politik/ausland/article172619808/EU-Asylgesetz-Der-erweiterte-Familienbegriff-ist-gefaehrlicher-Unsinn.html

  16. Erwin said

    Neue Nachrichten von Q :

    https://qcodefag.github.io/

    • Erwin said

      Eine exzellente Auswahl an interessanten Personen wird hier

      fotografisch zusammengetragen.:

      Auch ist die folgende Warnung ist enthalten : “ Der Sturm kommt. “

      Der nachfolgende Satz ist für die Ungeduldigen : “ Timing is everything.“

  17. valjean72 said

    Bei folgender Passage wurde ich stutzig:

    „Solange musste der amerikanische Militärattaché in Berlin Anfang der Zwanziger-Jahre nicht warten, als er dem seinerzeit in Deutschland fast völlig unbekannten „Herrn Hitler“ finanziell so unter die Arme griff, dass sich der Bekanntheitsgrad mit schrecklichen Folgen für Deutschland und die Welt steigern konnte.“

    Nach dem Lesen der folgenden Stelle, brach ich dann die Lektüre ab:

    „Unsere Nachbarvölker im Osten, die von UNS (!) bereits gut 130 Jahre unter dem französischen Kaiser Napoleon verheert worden waren, mussten für die Abwehr des vom nationalsozialistischen Deutschen Reich ausgehenden Angriffs einen unvorstellbaren Blutzoll erbringen. Sie forderten dafür nichts ein.“

    UBasser hat zuletzt auf seiner Seite einen interessanten Beitrag veröffentlicht, der sich mit der vermeintlich bedeutenden anglo-zionistischen Finanzierung Hitlers beschäftigt. Darüber hinaus bin ich mittlerweile zum Schluss gelangt, dass Operation Barbarossa eine Präventivkrieg war.

    • arabeske654 said

      Natürlich war der Angriff präventiv. Stalin hat den Krieg gegen Europa über Jahrzehnte vorbereitet und dafür Millionen Russen ermordet.
      Die als Holodomor bekannten Aktionen, in denen Millionen Ukrainer und Russen verhungerten waren Mittel zur Finanzierung der gigantischen Militärmaschine mit der Europa überfallen und unter das jüdische Joch des Kommunismus gezwungen werden sollte.

      Da diese Taktik nicht wirklich funktioniert hat wird heute auf subtile Weise der zweite Anlauf genommen, durch kommunistische Agenten, wie Merkel, die in den Nationalstaaten platziert werden um diese zu destabilisieren und so zu einer leichten Beute einer kommunistischen Weltrevolution gemacht werden. Die Zeichen dafür sind leicht zu sehen, wenn man nur die Augen öffnet. Allein Merkels Argumentationen sind ausreichend um zu erkennen wo die Reise hingehen wird. DIe kommunistische Doktrin von der Gleichheit Aller, heute neu verpackt, als die , „die schon lange hier sind“ und die, „die noch nicht so lange hier sind“. Es wird die leise schleichende Enteignung betrieben, als Vorstufe zur Totalenteignung und Totalversklavung durch kommunistische Spinner an der Spitze der zerfallenden Nationalstaaten und in den selbstermächtigten Kommissariaten der EU.

      • valjean72 said

        Ich habe eben erst festgestellt, dass dieser Artikel von Willy Wimmer verfasst wurde.

        Allein für diesen Satz gehörte Herr Wimmer eigentlich virtuell geohrfeigt:

        „Unsere Nachbarvölker im Osten, die von UNS (!) bereits gut 130 Jahre unter dem französischen Kaiser Napoleon verheert worden waren,…“

        Es scheint wohl tatsächlich so zu sein, dass bestimmte Kräfte uns unbedingt gen Russland treiben wollen. Keineswegs verspüre ich eine Abneigung gegen Russland oder gegen die Russen, ganz im Gegenteil. Eine deutsch-russische Annährung muss allerdings auf der historischen Wahrheit fußen und dafür ist wiederum eine Revision der offiziellen Geschichtsschreibung notwendig – bei uns und bei unseren (ehemaligen) Feinden.

        Nachbemerkung: Obiger Satz Wimmers ist nicht weniger als eine – mit Verlaub – dummdreiste Frechheit. Es ist der Versuch das Prinzip der deutschen Kollektivschuld auch auf die Napoleonischen Eroberungsfeldzüge anzuwenden.

        • Skeptiker said

          @Valjean72

          Meine Antwort ist leider in der Moderation gelandet, obwohl die doch so gut ist.

          Gruß Skeptiker

        • arkor said

          Deswegen, Valjean72, stehen ja solche Artikel zur Korrektur hier :-).

        • Desiderata said

          Wenn Russe Johann von deutscher Michel geführt wird, kommen goldene Zeiten. Das wissen die schwarze Magiers und machen alles mögliche um es zu verhindern.

    • Skeptiker said

      @Valjean72

      Wie ein Wirtschaftswunder erschaffen wurde?

      Viele Menschen freuen sich die Worte zu hören, dass Wall Street und die jüdischen Bankiers „Hitler finanziert“ haben: Und es gibt tatsächlich zahlreiche dokumentierte Beweise, dass Wall Street und jüdische Bankiers, Hitler am Anfang finanzierten, teils weil die Bankiers dadurch reich werden konnten, und teilweise auch, um Stalin zu kontrollieren.

      Aber als sich Deutschland frei machte von dem Griff der Bankiers, erklärten die jüdischen Bankiers einen weltweiten Krieg gegen Deutschland.

      Die Behauptungen bezüglich der Finanzierung von Hitlers Weg zur Macht haben sich als Lügen erwiesen. In einer eidesstattlichen Erklärung sagte der Jude James Warburg am 15. Juli 1949 aus, daß keine Banken oder andere Finanzinstitutionen Hitler Geld gegeben haben. Wenn wir überhaupt die Tatsachen anschauen, so wird der Vorwurf, dass „Juden Hitler finanziert hätten“ hinfällig. Siehe: „Richtigstellungen zur Zeitgeschichte – Der Große Wendig” Buch 3, Seite 156.

      Hitler gelang es Vollbeschäftigung und neuen Wohlstand zu schaffen, indem er die internationalen Bankiers aus der Finanzwirtschaft Deutschlands heraushielt und die Herausgabe des Geldes verwaltete, das nur herausgegeben wurde, so wie es benötigt war.

      Die Los Angeles Rechtsanwältin Ellen Hodgson Brown diskutiert dieses Thema in ihrem Buch „Web of Debt“.

      Für Lupo-Cattivo-Blog hab ich einen Auszug aus ihrem Buch übernommen, den ich auf der Webseite thenewsturmer entdeckt habe.

      Mittlerweile ist das Buch schon in dritter Auflage erschienen und wurde sowohl ins Schwedische, ins Koreanische, wie ins Deutsche übersetzt. Der deutsche Titel lautet: “Der Dollar-Crash”.

      Viele Menschen freuen sich die Worte zu hören, dass Wall Street und die jüdischen Bankiers „Hitler finanziert“ haben: Ein Artikel von Ellen Hodgson Brown. Mein Dank sagt Maria Lourdes!

      Als Hitler an die Macht kam, war Deutschland hoffnungslos bankrott. Der Versailler Vertrag hatte dem deutschen Volk die Alleinschuld am Ersten Weltkrieg und überwältigende Wiedergutmachungs-Zahlungen auferlegt und von den Deutschen gefordert, dass sie jeder Nation die Kosten des Krieges zurück erstatten.

      Diese Kosten beliefen sich auf den dreifachen Wert der gesamten deutschen Immobilien. Private Währungsspekulanten verursachten, dass der Wert der deutschen Mark stürzte. Sie brachten damit die schlimmste Talfahrt der Geldentwertung der Neuzeit zustande. Mit einer Schubkarre voll mit 100 Milliarden-Mark-Banknoten, konnte man nicht einmal einen Laib Brot kaufen. Die Staatskasse war leer. Das Gold ausgeplündert! (siehe hier)

      Zahllose Häuser und Bauernhöfe wurden von (jüdischen) Spekulanten und Privatbanken zu Schleuderpreisen aufgekauft. Deutsche lebten in elenden Behausungen. Sie hungerten. Nur Wahnsinnige bezeichnen diese Zeit mit der Phrase: „Die Goldenen Zwanziger-Jahre!“

      Während der Weimarer Republik wurde Deutschland von Juden aus Osteuropa überflutet. Diese Ostjuden hatten Geld, Geld das sie verwendeten, um deutsche Industrieanlagen und Häuser zu kaufen. Nichts Vergleichbares ist jemals zuvor geschehen – die völlige Zerstörung der deutschen Währung, der Ersparnisse der Menschen und ihrer Lebensgrundlage, ihren Geschäften.

      Hier weiter.
      https://lupocattivoblog.com/2013/11/15/wie-ein-wirtschaftswunder-erschaffen-wurde/

      =======================
      Plante Stalin Angiffskrieg gegen Deutschland?

      adolf hitler der krieg mit russland

      Gruß Skeptiker

  18. Erwin said

    Die Zeiten, in denen mehr als die Hälfte der Abgeordneten fehlen und nur noch eine Minderheit
    im Bundestag über die Dinge abstimmt, sind vorbei. Auf Antrag der AfD-Fraktion wurde gestern
    die Beschlussfähigkeit überprüft.

    Dabei wurde festgestellt, dass weniger als die Hälfte der Abgeordneten anwesend war –
    die Sitzung musste dementsprechend sofort abgebrochen werden !

    AfD verursacht Sitzungssabbruch! – AfD-Fraktion im Bundestag:

    • Skeptiker said

      @Erwin

      Ach, zumindest sieht man hier mehr.

      Am 18.01.2018 veröffentlicht

      Gruß Skeptiker

      • Hallo Skeptiker,
        ich hab mir jetzt die ganze Sitzung gegeben und es ist traurig das die nicht mal ihre Hausordnung kennen.
        Die haben gleich massenweise Hausregeln verteilt und die Petra Pau oder wer das war, die hat sich erst eingeschi..en und mit zittriger Stimme rumgequakt, aber dann sich richtig gefreut die Leute aufklären zu dürfen, welches ihr ein orgasmisches Machtgefühl gab. Ich wette die fand dass besser als Beischlaf.

        Warum haben sie nicht die Gesichter gefilmt wer für was abgestimmt hat und durch welche Tür die gegangen sind?
        Soll doch das Volk wissen was der Politiker vertritt.

        Aber eigendlich egal durch welche Türe die gehen, das Ergebnis ist immer der ZONG.

        Was für ein Affentheater, einfach nur noch lachhaft diese Show.

        LG,
        Outside-Job

    • arkor said

      Ein schöner Erfolg für die alliierte Afd. Sie durfte feststellen, dass die Hälfte von NICHTS nicht abstimmen kann…na da, bei der Afd dürften doch auch sogar die HAUSINTERNA-MITTEILUNGEN des „Verfassungsgerichts“ mit den vorrangigen Rechten und Pflichten aus dem Völkerrecht, was so gerne vergessen wird, bekannt sein.
      I´m amused…..

      • Skeptiker said

        @Arkor

        Justizminister Heiko Maas verplappert sich radikal

        Joachim Witt Goldener Reiter 1981

        • Skeptiker said

          Ich war noch gar nicht fertig.

          Gruß Skeptiker

        • Erwin said

          Rüdiger Lucassen (AfD): „Die Bundesregierung verspielt den guten Ruf Deutschlands“ (19.01.2018)

          Schutz der Grenzen ist zentrale Aufgabe !

          • Skeptiker said

            @Erwin

            Der obige Redner spricht ja auch die Bundeswehr an.

            Also Anfang der 80 er Jahre, wurde ich eingezogen und der Hauptmann meinte, die 15 Monate der Entbehrung macht man ja für sein Vaterland, weil die Kommunisten würden lieber heute als morgen hier einmarschieren, um uns unsere Freiheit und dem Wohlstand zu berauben.

            Was für ein Schwachsinn haben wir heute überhaupt?

            Merkel fordert mehr Flüchtlinge aus Afrika und mehr Propaganda für Flüchtlinge

            Früher musste man immer Kriege führen, um andere Länder zu erobern, aber heute sind die derartig bescheuert und finanzieren sogar noch die Umvolkung der Deutschen.

            Umvolkung oder Umartung, von den Vereinten Nationen auch Bestandserhaltungsmigration[1] genannt, ist eine Extremvariante der Umsiedlung und zielt auf den Austausch von in ihrem Siedlungsraum angestammten Volkszugehörigen durch Angehörige sonstiger ortsfremder Völker ab. Lang anhaltende und gründliche Umvolkungsprogramme bewirken Völkermord.

            Hier weiter.
            http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

            Mir wird immer schlecht, wenn ich mir das vor Augen führe.

            Was für ein Haufen voller Scheiße, ist das überhaupt hier?

            Unglaublich sowas.

            Gruß Skeptiker

  19. 43 I 61 I 104 15 said

    Seht die Zeichen der Zeit

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/ein-massensterben-hat-begonnen-%e2%80%94-mit-einer-katastrophalen-folge-f%c3%bcr-die-menschheit-an-die-niemand-denkt/ar-AAuSup0?li=BBqgbZL&ocid=LENDHP

    Und die UNO, ein krimineller Misthaufen von Teufeln.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/new-york-frauen-berichten-%c3%bcber-sexuellen-missbrauch-bei-der-uno/ar-AAuSsi2?li=BBqgbZL&ocid=LENDHP

  20. Butterkeks said

    Archaeologists excavating an ancient pyramid-like structure on the Greek island of Keros have found evidence that its creators were far more sophisticated than previously thought.

    The builders of the settlement of Dhaskalio carved the headland into stepped terraces, and added approximately 1,000 tons of white stone to make it look like a giant, gleaming, stepped pyramid. The stone was transported from 10 kilometers away.

    New research on the 4,000-year-old site has revealed a range of impressive features, including a complex series of drainage tunnels, and metalwork that was “unusually sophisticated” for the time.
    https://www.rt.com/news/416375-technology-discovered-ancient-greek-pyramid-keros/

    Welch Überraschung für Hofarchäologen, die keine eigenen Gedanken haben.

  21. Skeptiker said

    So ist das in der BRD GmbH § Kongo KG.

    Politik » Deutschland.

    Kinderschänder darf weiter an Berliner Grundschule arbeiten
    Epoch Times19. January 2018 Aktualisiert: 19. Januar 2018 15:38

    Ein Erzieher, der jahrelang einen Jungen in einem Weddinger Kiez-Club missbraucht hatte, darf weiterhin an einer Grundschule arbeiten.

    Hier der Bericht.
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/kinderschaender-darf-weiter-an-berliner-grundschule-arbeiten-a2325886.html

    ======================
    Aber er wird suspendiert.

    Reichsbürger Lügenpresse Terror gegen alle Kritiker in Deutschland – Volksschullehrer

    Gruß Skeptiker

  22. arabeske654 said

    Seite 119
    Das Problem der Kollaboration Kurz nach der Besetzung:

    Der Niederlage der Armee folgt eine allgemeine Betäubung und Gleichgültigkeit der Bevölkerung.
    Historisches Beispiel: Der Norwegische «Verhandlungssommer» 1940.
    Parallel mit der Konsolidierung der Macht durch den Gegner, läuft eine Welle der Kollaboration durch die Bevölkerung. Ein gewisser, wenn auch zahlenmässig kleiner Teil des Volkes macht mit dem Gegner gemeinsame Sache. Erfahrungsgemäss sind Menschen, die materiell viel zu verlieren haben, der Versuchung zur Kollaboration besonders ausgesetzt.
    Der Gegner lässt «Überläufern» bewusst eine Chance. Die Möglichkeit, unter fremder Fahne nicht nur am Leben zu bleiben, sondern auch Stellung und Besitz zu behalten, veranlasst viele zum Gesinnungswechsel. Die Überläufer übersehen allerdings, dass ihnen trotz des Einschwenkens für immer das Odium des Unzuverlässigen anhaftet und dass sie früher oder später auf jeden Fall kaltgestellt oder liquidiert werden.

    Die «innere Situation» einige Jahre nach der Besetzung:

    Der totalitäre Gegner und die von ihm eingesetzte Verräterregierung legen auch im Kriege entscheidendes Gewicht auf politische Fragen. Sie werden
    deshalb unablässig für ihre Weltanschauung werben. Insbesondere legen sie Wert auf den Eintritt in die Staatspartei oder in eine ihrer zahlreichen Nebenorganisationen

    Nach einigen Jahren der Besetzung wird die Bevölkerung zerfallen in:

    https://ia800207.us.archive.org/20/items/Der_Totale_Widerstand_Major_H._von_Dach_German/Der_Totale_Widerstand_Major_H._von_Dach_German.pdf

  23. Wahrheitsforscher said

    neues altes Video über Ernst Zündel entdeckt: 40 Jahr nur belogen (wurde das deutsche Volk von insgeheimen Juden, und zwar von bolschewistisch-zionistischen Juden in Deutschland)

  24. arabeske654 said

    #ReleaseTheMemo: US-Kongress in heller Aufregung um Überwachung Trumps durch Obama-Administration

    Jim Jordan (Ohio): »Es ist derart alarmierend, das amerikanische Volk muss dies sehen!«

    Mark Meadows (North Carolina): »Es ist verstörend. Es ist schockierend. Ein Teil von mir wünschte, dass ich es nicht gelesen hätte, denn ich will einfach nicht glauben, dass derartige Dinge in diesem Land geschehen, welches ich meine Heimat nenne und so sehr liebe.«

    Matt Gaetz (Florida): »Ich glaube, die Folgen der Veröffentlichung werden umfassende Änderungen bei den Leuten sein, welche beim FBI und im Justizministerium beschäftigt sind.«

    Scott Perry (Pennsylvania): »Man denkt sich: “Passiert dies in Amerika oder ist dies der KGB?“«

    http://n8waechter.info/2018/01/releasethememo-us-kongress-in-heller-aufregung-um-ueberwachung-trumps-durch-obama-administration/

    ‚In God we trust; all others bring data.‘

  25. 43 I 61 I 104 15 said

    „Mercedes-Benz baut ab März Autos im Iran – Medien“

    Wahrscheinlich laut US – „Medien“ mit Atomantrieb, damit man sie wieder verbieten kann!

    Aber dafür gibt es in der BRiD eine Neueröffnung, aber nur zum Schächten!:

    „Köln: Erste Scharia-Bank öffnet“

  26. 43 I 61 I 104 15 said

    Die Zigarettenpreise steigen wieder

    http://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/bericht-zigarettenpreise-steigen/ar-AAuSu1K?li=BBqgbZL&ocid=LENDHP

    Gute alte Zeiten, die sich nicht nur Nichtraucher zurück wünschen und es gab auch keine „Flüchtlinge“, die man kostenlos mit allem versorgt hat.. Deshalb wurde der Preis auch nicht erhöht

    Originalverpackte ungeöffnete Kartonschachtel „Sorte R 6“ für 25 Zigaretten, das Stück 4 Reichspfennige, Cigarettenfabrik Reemtsma, aus dem 3.Reich (Wehrmacht) um 1940, mit vollständigem Inhalt und verschlossener unbeschädigter Steuerbanderole mit Reichsadler und Hakenkreuz (swastika) in Prägedruck, hervorragender Zustand (wie frisch aus der Fabrik), siehe Bilder!

    • Skeptiker said

      @43 I 61 I 104 15

      Ja aber auch ein belegtes Brötchen, ist von 1 € 70, mittlerweile auf ein € 1 und 85 Cent gestiegen.

      Anfang der 80 er Jahre kostete mal eine Schachtel Zigaretten 2 DM

      Und heute wohl fast 14 DM

      Zumindest lasse ich das Rauchen nicht sein.

      6-25] Teer-Export (Zigaretten) ‒ Die Otto Show VI (1978)

      Raucher aufgepaßt – Rauchen schützt vor Lungenkrebs Teil 1/3

      Gruß Skeptiker

  27. Erwin said

    Martin Sichert (AfD): „Aydan Özoğuz (SPD) ist die Oberahnungsloseste in Sachen Integration“

    • Skeptiker said

      @Erwin

      Im obigen Video ab der Minute 3 und der 17 Sekunde, sieht man ja auch den neuen Spitzenkandidaten der Grünen.

      Kann ja nur besser werden, oder nicht?

      Breiviks Erklärung (11.12.2013, Wien)

      Gruß Skeptiker

      • 43 I 61 I 104 15 said

        Breivik ist und bleibt ein Nationalist und Freiheitskämpfer seiner Kultur, der nicht nur auf dem Sofa saß und jammerte, sondern gehandelt hat. Es gibt eine Macht die unzählige Breiviks sofort ins Rennen schicken könnte. Sie sollte JETZT handeln, um den Fortbestand der Hellhäutigen zu schützen und zu sichern.

        • Skeptiker said

          @43 I 61 I 104 15

          Ja das sehe ich auch so, aber frage doch mal XYZ oder Butterkeks.

          Sogar Metapedia stellt ihn als irre da.

          Anders Behring Breivik ([‚andəʂ ‚beːʀiŋ ‚bʀeɪviːk]; Lebensrune.png 13. Februar 1979 in Oslo)[5] ist ein zionistischer[6] und freimaurerischer[7] Aktivist, der am 22. Juli 2011 als Tatverdächtiger im Zusammenhang mit den Anschlägen in Norwegen 2011 festgenommen wurde. Breivik gestand die Taten am nächsten Tag und äußerte sich auch später mehrfach ausführlich zu seinen Motiven.[8][9] Er warf seiner Mutter vor, seine Handlungen nicht genügend zu bewundern[10] und zeigt ausgeprägt einzelgängerische Merkmale und Symptome einer schweren narzißtischen Störung.

          Hier weiter.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Anders_Behring_Breivik

          Aus meiner Sicht, ist er ein Intelligenter Mensch, der eben die kranken Elite-Kinder der Marxistischen Sozialdemokraten, einfach erschossen hat, um noch schlimmeres zu vermeiden.

          Ein wahrer Held, zumindest für mich.

          Ich würde ja auch lieber abdrücken, als immer nur in die Tastatur zu drücken.

          Hier das SPD Gebäude, oder lieber der ganze Bundestag, aber vorher würde ich den AFD Politikern oder deren Mitgliedern den Eintritt verweigern, weil ich bin ja kein Unmensch.

          Gruß Skeptiker

        • XYZ said

          Welcher aufrechte Nationalist und Freiheitskämpfer legt Bomben in der Innenstadt und erschießt wehrlose Jugendliche?
          So etwas machen nur feige Terroristen!

          Zum wiederholten male….
          Breivik ist Zionist.
          Die Erklärung Breviks ist ein Plagiat vom Unabomber-Manifest.
          Ted Kaczynski war genau so ein Mossad-Hoax wie es Brevik war.

          Es war jüdischer Propaganda-Terror.

        • Sehmann said

          „Es gibt eine Macht die unzählige Breiviks sofort ins Rennen schicken könnte.“ – Ja, der „islamische Staat“.
          „Sie sollte JETZT handeln, um den Fortbestand der Hellhäutigen zu schützen und zu sichern.“ – Der beste Zeitpunkt zum Handeln war vor 30 Jahren. Der zweitbeste ist JETZT. Aber es wird nicht geschehen, nicht JETZT, nicht nächstes Jahr und nicht in 3 1/2 Jahren (wenn wieder die BRD-Regierung gewählt wird und Millionen weiter Illegale im Land sind).

          Die Deutschen selber sind die Macht, die dies sofort beenden und mit der Rückführung beginnen könnten, und wenn sie personell überfordert wären könnten sie sogar „ausländische Fachkräfte“ zur Unterstützung anheuern. Aber die meisten Deutschen wollen ein „weiter so“, und die es nicht wollen trauen sich kaum, dies auszusprechen.

          • arabeske654 said

            Die militärische Besetzung eines besiegten Feindstaates ist eine Zangsmaßnahme. Wer glaubt in einer Verwaltung die durch diese Zwangsmaßnahme installiert wurde etwas wählen zu können, muß schon extrem einfältig sein. Die BRD besitzt keine Rechtsträgerschaft, die ihr erlaubt Recht und Gesetze zu schöpfen, auch kein Wahlgesetz, also worauf soll solch eine Wahl beruhen, außer der Verarschung der Verblödeten. Die einzige Aussage die die Wahl getroffen hat, ist „weiter so“ und jetzt wollen sich alle wundern, dass es so weiter geht wie bisher.

          • Sehmann said

            In den ersten 20 Jahren nach dem WK war die Fremdverwaltung viel enger und ließ und dennoch genug Spielraum, um uns NICHT an Kriegen zu beteiligen (Vietnam). Was heute gemacht wird beruht nicht auf Zwang, sondern auf Freiwilligkeit, sonst gäbe es zumindest Protest oder die Mitteilung „dies mach ich unter Zwang, gegen meinen Willen“.
            Fakt ist, das es keinen Widerstand gibt, er geht nur von ein paar Sektierern aus, die von der Masse noch als Feinde betrachtet werden. Wenn die Mehrheit es nicht wollte würde das nicht geschehen.

            • XYZ said

              Das sind die Folgen der psychologischen Kriegsführung und Umerziehung.
              In den ersten 20 Jahren nach dem Krieg waren die Juden mit der Umerziehung noch nicht so erfolgreich.
              Ihr großer Erfolg mit der Zersetzung der deutschen Gesellschaft stellte sich erst mit der jüdischen Frankfurter Schule und der 68er Bewegung ein.

            • Butterkeks said

              Das gab es auch noch ein den Schrecken ausgleichendes Sowjet Imperium.
              Laut Komossa, Chef MAD der BRD, hat die NATO die Raketen auf die BRD gerichtet, aber das willst du ja alles nicht wissen.

              Die Mehrheit begreift offensichtlich durch die Dauerpropaganda immer noch nicht, daß sie sich in Wohnhaft befindet, als jur. Person.

            • Sehmann said

              „aber das willst du ja alles nicht wissen“ – natürlich weiß ich das, schon lange. Es gab sogar Atombomben-Minen an irgendeinem neuralgischen Punkt im Osten von Hessen. Und die franz. Atomraketen reichten größtenteils auch nur bis zum Bundesgebiet, um den Vormarsch der Russen zu stoppen, spätestens am Rhein, auf ihr eigenes Territorium hätten sie die gefeuert, um die Sowjetunion zu stoppen.

  28. Vbf-L - HJS said

    SgDuH haben ab sofort eine neue E-Mail-Adresse.

    bisher hjs.op@kielnet.net

    neu: hjs.op@t-online.de

    MfG Vbf-L – Hans-Jürgen Schlüter

  29. feld89 said

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  30. […] Die amerikanische Leimrute – Wilson’s „Vierzehn Punkte“ […]

  31. regentraum said

    Hat dies auf textblätter rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: