ad
ad

Related Articles

105 Comments

  1. 21

    feld89

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Reply
  2. 20

    logos

    Der schwelende Rassenkrieg
    https://morgenwacht.wordpress.com/2018/05/25/der-schwelende-rassenkrieg/
    Mögen die Verfechter der bunten Idee das gleiche erleiden.

    Reply
    1. 20.1

      hardy

      Leider hat er die Rolle der Sa…den vergessen als Aufpeitscher und Aufhetzer socher Rassenkriege.

      Reply
  3. 19

    x

    x
    https://www.t-online.de/sport/fussball/id_83830724/nationalelf-nils-petersen-werner-und-gomez-im-stuermer-check.html
    Ich sehe da drei weißhäutige Fußballspieler, vermutlich im DFB – Dress, bei Draufsicht auf die Spieler von vorne, jeweils LINKS auf der Brust der Mercedes -Stern = Symbol oder Markenlogo eine Automarke.
    Habe aber gerade gelesen, dass Mercedes angeblich sehr viele Autos zurückrufen will, weil mit den Abgasen irgend etwas nicht stimmen könnte!
    Na ja, Mercedes könnte daran vielleicht völlig unschuldig sein, wenn die EU es so will.
    Das passt aber irgendwie nicht so ganz zusammen. Wird der Stern auf den Trikot`s zur WM vielleicht eingeschwärzt ? damit die Weste weiß bleibt ?

    Reply
  4. 18

    x

    x
    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_83831618/bremer-bamf-skandal-bundespolizei-schaltet-sich-in-ermittlungen-ein.html
    Da die BRD kein Staat ist und somit auch keine Beamten haben kann, wird die Sache im Sande verlaufen, (eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus) denn der ganze Moloch, der diesen “Skandal” untersuchen soll ist doch subtil bestens und politisch auf einer Ebene vernetzt und wird wohl mit voller Kraft, durch Bitten von oben, nicht durch Befehle, nur zur Schadensbegrenzung, mit wischiwaschi – Aufklärung glänzen.
    Na ja, ein paar Bauernopfer in den unteren Dienstgraden wird es zur Demonstration von Rechtstaatlichkeit vermutlich geben, aber so eine Frühpensionierung hat ja auch was.
    Die Wahrheit verschwindet eh immer im Panzerschrank und die Mühle dreht sich weiter, bis zum nächsten Fall, der durch etwas Unachtsamkeit in der Führung ungewollt an die Öffentlichkeit kommen wird.
    Na ja, (längere) Dienstreisen, haben auch ihren Vorteil, da man in der Zeit einfach keine ePost ließt, und sich somit aus der Schußlinie nehmen kann, nach dem Motto, habe ich erst später erfahren.

    Reply
  5. 17

    GvB

    https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/514sgtyvuVL._SX346_BO1,204,203,200_.jpg
    Die geheime Geschäftssprache der Juden – Ein Hand- und Hilfsbuch für alle, welche mit Juden in Geschäftsverbindung stehen und der hebräischen Sprache unkundig sind

    Reply
    1. 17.1

      Butterkeks

      Usual Suspects Reassert Warmongering Script for North Korea
      Following along the usual erratic pattern of Trumpian “deal making”, suddenly out of the blue the scheduled June 12 summit meeting and negotiations with North Korea has hit a wall. It would appear that marionette Trump is in his typical lap dog mode of following his Jewish neocon master’s script.
      And what exactly is that script? They are recycling and invoking their “Pearl Harbor” neuro-linguistic programming (NLP). And it is not enough for these reptilian warmongers to work over the Middle East. No, we would suggest Asia is also on the menu for hell on earth destruction.
      In the policy rag, The National Interest, one Stephen Bryen and Shoshana Bryen co-authored this NLP article. Shoshana Bryen is Senior Director of the Jewish Policy Center and has more than 30 years of warmongering under her belt. The National Interest was founded by Jewish neocon Trotskyite Irving Kristol. The magazine’s honorary chairman is one, Henry Kissinger.
      The magazine’s advisory council are an assortment of we aren’t in Kansas anymore Frankist usual suspects: Morton Abramowitz, Graham Allison, John Mearsheimer, and Dov Zakheim. The contributing editors are Andrew J. Bacevich, Ian Bremmer, Ted Galen Carpenter, Bruce Hoffman, Andrew Kohut, Paul R. Pillar, Milton Ezrati, and Kenneth M. Pollack. Anatol Lieven and former editor Nikolas Gvosdev serve as senior editors.
      https://www.newnationalist.net/2018/05/25/usual-suspecs-reassert-warmongering-script-for-north-korea/
      https://i1.wp.com/www.newnationalist.net/wp-content/uploads/2018/05/zaza1-1.png
      https://i1.wp.com/www.newnationalist.net/wp-content/uploads/2018/05/zaza2.png

      Reply
  6. 16

    GvB

    Nochmal was von der schönen Lea(haha 🙂 )
    Pressemitteilung – Eröffnung Ausstellung Rainer Opolka Wölfe in Dresden
    „Die Wölfe in Dresden vor der Frauenkirche stehen für Hasser, Rechtsextreme und wütende Pegidisten sowie für AfDler – das Rudel ist eine Warnung an unsere Gesellschaft.“ (Künstler Rainer Opolka) Ausstellung „Die Wölfe sind zurück?“ von Rainer Opolka vor der Frauenkirche in Dresden offiziell eröffnet; Gastreden von Annekatrin Klepsch und Lea Rosh Dresden, den 16. März […]
    https://www.lea-rosh.de/presse/page/2/
    ….wieder diese typische, hasserfüllte ..dekadente und destruktive “Kunst”
    https://www.lea-rosh.de/wp-content/uploads/L1030783.jpg

    Reply
    1. 16.1

      Schneeberg

      Götz, das ist ja abscheulich. Da finde ich keine Worte mehr. Ich kenne Dresden seit meiner Kindheit, stamme 80 km westlich davon her. Was man jetzt mit dieser Stadt veranstaltet, bezeichne ich nur noch als Sauerei. Wenn das nicht mehr lebende Verwandte und Bekannte wüßten. Meine Güte! Es reicht schon das Militärhistorische Museum zu, Ausstellungen innen und Anblick draußen. Hygienemuseum genauso. Da läuft eine Ausstellung über die Rassen. Laut Museum sind diese vom Menschen gemacht usw.. Muß mir den Artikel in der Zeitung noch durchlesen. Auf dem Foto sind jede Menge verschiedene Glasaugen abgebildet.
      Trotzdem Dir liebe Grüße und Euch allen ein schönes Wochenende.

      Reply
      1. 16.1.1

        Quelle

        https://youtu.be/ZU5bQdbkpdQ
        Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf sich unterhalten, was es zum Abendessen gibt.
        Th.Jefferson

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Maria Lourdes

          Bravo…Volltreffer
          Gruss Maria

      2. 16.1.2

        GvB

        Das haben die schönen alten Städte in Mitteldeutschland nicht verdient!
        Aber wir hier im “Westen” haben diesen destruktiven Mist überall- vor allen In Kassel bei der Dokumenta! ..und das leider schon lange!
        Gr. an Alle..

        Reply
    2. 16.2

      Morgenrot

      “Lea Rosh” = Edith Rohs (( R o h s). Lebt in der Einbildung, eine Jüdin (in Schwaben würe man sagen: Die hat einen Vogel) zu sein und führt sich wie eine affektierte Gans mit ihrem englisch klingen sollenden Namen “Rosh” auf. Das hat sogar bei Wikipedia Eingang gefunden, wo ihr Geburtsname nicht richtig angegeben wird. Interessanterweise hat sich diese Deutschblütige durch ihre Totalidentifizierung mit dem Judentum auch äußerlich zur Jüdin verwandeltt. Sie sieht genauso wie irgendeine beliebige chasarische Israelitin aus. Die Jüngste ist sie auch nicht mehr, da wird sie wohl bald dem Wiesenthal und dem Wiesel und sonstigne Gestalten, die in besonderer Weise den Charakter des Juden verkörpern, in Jehovas ewigen Jagdgründen begegnen oder, wie bei Wiesenthals Ableben auf Altermedia Deutschland zu lesen war, dahin gehen, wo es sehr heiß ist.
      Die “Skulptur” sieht scheußlich aus. Wer hat dem “Künstler” das Geld dafür zugesteckt?

      Reply
      1. 16.2.1

        GvB

        Soll sie doch den “Bubis” machen. ab in die Wüste nach Israel.

        Reply
        1. 16.2.1.1

          Morgenrot

          Die gehört wirklich in die Wüste geschickt. Ich denke mal, die eifert dem Bubis nach, Der hat sich in der brd ein Wohlleben geleistet und uns Deutschen bei seinem Ableben dann noch einen Fußtritt verpaßt, der Verblichene wollte nämlich nicht in deutscher Erde begraben werden und hat seine Leiche im Lande der Palästinenser verscharren lassen.
          Somit wird sie ihre kümmersamen Reste wohl auch widerrechtlich dem Lande der Palästinenser vermachen.
          Bubis hat sich, wenn ich mich recht erinnere, durch Goldschmuggel sein Anfangsvermögen verdient, dabei hat die brd-Justiz schon recht wenig Interesse an den Machenschaften dieses schmierigen Lumpen gezeigt, nachher wurde er Makler und verdiente sich in Frankfurt eine goldene Nase. Juden scheinen in der brd immer zu reüssieren, einerlei, welcher Art die Hindernisse auch seien. Auch die Rohs erhielt doch merkwürdig viel Hilfe bei ihrem Aufstieg in die semitischen Höhen bundesrepublikanischer Machtgegebenheiten.

        2. GvB

          ..genau Oder der Rolf Eden…so ein ekliger Schmarotzer und Lude.

  7. 15

    Skeptiker

    Eben war ich auf der platten Erde.
    Frau Merkel / Die letzte Rolle
    Heute prognostizierte ich in einem Kommentar, was Frau Merkel tun wird. Danach erreichte mich eine Sondermeldung von Alexander Wagandt.
    Weil beides wunderschön zusammenpasst, hänge ich beides hier nun raus.
    Wie sagte ich schon oft? Wir werden noch viele Überraschungen erleben.
    Hier komplett.
    https://bumibahagia.com/2018/05/24/frau-merkel-die-letzte-rolle/
    Das ist wohl die Grundlage.
    Merkels letzte Rolle – alexanders Wecksignal
    Am 23.05.2018 veröffentlicht

    Aber das Video ist ja nicht so ganz neu.
    Gruß Skeptiker

    Reply
  8. 14

    Alter Germane

    +++ Breaking FAKE NEWS bei N-TV +++ Die AFD verteilt 50€ an Demoteilnehmer am 27.5.2018 in Berlin +++ Zehntausende SAntifa Gegendemonstranten erwartet!!! +++
    Die Demo der AfD in Berlin steht unter dem Motto “Zukunft Deutschland”. Zur Stoßrichtung der AfD-Kundgebung sagte Partei-Vize Georg Pazderski, Deutschland sei aufgrund von Haftungsrisiken in der Euro-Zone gar nicht so reich wie von manchen behauptet. Eine Forderung der Demonstranten sei: “Die Grenzen müssen endlich zugemacht und überwacht werden.” Zu möglichen Zusammenstößen mit Gegendemonstranten sagte Pazderski, er habe volles Vertrauen in die Berliner Polizei. Diese sei “demonstrationserprobt”…!
    (Admin: Leider vergisst er, dass die Gegendemos größtenteils von der ReGIERung alimentiert und organisiert werden…für wen die Polilei dann im Endeffekt arbeitet, ist wohl jedem klar, der noch bis 3 zählen kann…)!
    Bislang sind 13 Gegenveranstaltungen angemeldet. Die Organisatoren des Anti-AfD-Protests rechnen mit deutlich mehr Teilnehmern, als bei der Demonstration “Zukunft Deutschland” der AfD erwartet werden. Eine Sprecherin der Gegendemonstranten sagte: “Unser Ziel ist es, so viele Menschen auf die Straße zu bekommen, dass für die AfD kein Durchkommen ist. Sie erwarte bei den vier Haupt-Demonstrationen deutlich mehr als 10.000 Menschen. Allein die Vertreter der Berliner Clubs, die eine Demonstration unter dem Motto “AfDwegbassen” angekündigt haben, erwarten 14.000 Teilnehmer. Derweil korrigierte die AfD die erwartete Teilnehmerzahl nach unten: Statt mit wie angekündigt 10.000 Menschen rechnet der AfD-Bundesvorstand nun mit 2500 bis 5000 Demonstranten…:
    >>> Admin: Liebe AFD-Wähler…solange ihr glaubt, es reicht ein Kreuzchen auf dem Wahlzettel zu machen, um im von der BRiD reGIERten Deutschland irgend etwas zu verändern, solange wird NICHTS passieren! Ihr müsst am Sonntag in Berlin auf die Straße…bei 6 Millionen Wählern muss doch mal wenigstens 1% davon in der Lage sein, auf die Straßen zu gehen und etwas für seine Heimat und sein Volk zu tun…oder wollt ihr den Deutschlandhassern ohne jegliche Gegenwehr das Feld überlassen? Wenn ja, dann bleibt einfach auf dem Sofa sitzen und poliert eure Gartenzwerge…! <<<
    https://www.n-tv.de/politik/AfD-zahlt-Demo-Teilnehmern-50-Euro-article20447341.html
    Es hat schon ein bizarres Geschmäckle, wenn Politiker indirekt zu Gewalttaten aufrufen, indem sie die der Antifa zu goutieren scheinen. Distanziert von Lügen wie nachfolgenden haben sie sich nicht: „(…) Für uns als Teil der radikalen Linken ist (…) es mehr als geboten, den AfD-Aufmarsch mit allen notwendigen Mitteln zu sabotieren. (…) Die in weiten Teilen rassistische, völkisch-nationalistische, antifeministische und homofeindliche Agenda der AfD zielt auf Ausgrenzung. (Admin: Sie meint eigentlich den Islam, denke ich…!)
    https://www.compact-online.de/geisteskranke-bundestagspolitiker-geben-startschuss-berlin-wird-brennen/

    Reply
    1. 14.1

      XYZ

      Es hat schon ein bizarres Geschmäckle, wenn die AfD sich permanent für Juden stark macht
      und der antideutsche Marxist Elsässer einen Patrioten mimt.

      Reply
      1. 14.1.1

        Butterkeks

        Tja, gelebte Demokratie, es müssen Schafe bestochen werden.
        Unterscheidet das AfD Gesindel nicht von den anderen BRD Vereinen, und auch nicht von der SED in der DDR.
        Nur die haben die Winkelemente gestellt, und eine Bockwurst mit Senf, anstatt 50 Mark.

        Reply
      2. 14.1.2

        Skeptiker

        Immerhin steht da ja….
        +++ Breaking FAKE NEWS bei N-TV +++ Die AFD verteilt 50€
        Weil die von der SED/SPD/Linke oder Grünen/ Baracke machen das ja schon ewig so.
        Unglaubliches von der SPD!!!! 45€ DIE STUNDEEEE!!!!!! für ANTIFA Demonstranten!!!! “Ali Iscitürk”

        Und wem liebt die Antifa? das SED Mädchen Merkel, das ist der Wahnsinn.
        https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile143094091/7952502207-ci102l-w1024/CDU-Plakat-fuer-Bundestagswahl.jpg
        Also für 50 DM die Stunde würde ich auch für die AFD demonstrieren.
        Aber nicht für den € als Zahlungsmittel.
        Ich verstehe die ganze Aufregung sowieso nicht, das ist doch angeblich eh alles der gleiche Müll hier.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 14.1.2.1

          Butterkeks

          Man kann auch viel Dummschwatzen, über Nichts.
          Es ist alles das selbe Gesindel, aus und gut, ein Freimauertheater der Logen und anderen kriminellen Netzwerken zur Selbstbereicherung und Zerstörung der Völker.

      3. 14.1.3

        Alter Germane

        Egal, das Hauptproblem muss angegangen werden:
        GRENZEN DICHT! REMIGRATION JETZT! DEXIT 2018!

        Reply
        1. 14.1.3.1

          Butterkeks

          Das ist ein Problem, aber nicht das Hauptproblem.
          Solange die Verursacher nicht genannt werden, und nicht daran gedacht wird, diese aus allen Positionen zu entfernen, solange bleibt es nur ein feuchter Traum Grenzen dicht zu machen.
          Sagt mal, merkelt es ihr immer noch nicht?
          “Dexit”, was soll das sein? Deutschland war nie in dieser EUSSR drin, nur die alliierte Firma BRD.

        2. Alter Germane

          Ja man kann natürlich wieder über Wortklaubereien wie BRiD und Schland streiten, aber eigentlich weiß man, was gemeint ist, gelle?
          Wer verantwortlich ist, sollte doch nun hinlänglich bekannt sein, oder? Khasaren, DEEPSTATE, Rothschilds Fiatmoney, Tralala…! 🤔

        3. Butterkeks

          Was ist der “deep state”? Was und wer sind die “Eliten”?
          Verstehst du es nicht Erwinbot? Juden, komm, sprich es aus, du machst dich lächerlich mit koscher Geschwafel.

        4. Alter Germane

          Was für ein Erwinbot…hast du Halo’s? 🤔

        5. Erwin

          @Alter Germane
          ” Wer verantwortlich ist, sollte doch nun hinlänglich bekannt sein, oder ? ”

          So ist es ! Wer schon länger auf dieser Seite liest, weiß doch um die Hintergründe !

        6. Skeptiker

          @Erwin
          Wie witzig.
          http://h11.abload.de/img/icon_hahadejlq.gif
          Gruß Skeptiker

        7. Alter Germane

          Was für ein Erwin…nehmt weniger Pillen, Froinde! 🖕😲🖕

    2. 14.2

      Erwin

      Höcke: Mordanschlag auf AfD-Bundestagsabgeordneten Anton Friesen
      Am Donnerstagabend fand ein Bürgerdialog in einer Mehrzweckhalle in Zella-Mehlis statt, an welcher der Südthüringer
      AfD-Bundestagsabgeordnete Anton Friesen teilnahm. Nach Ende der Veranstaltung kam es laut Polizei während der
      Rückfahrt zu einer Unwucht im PKW, in dem Friesen, ein Mitarbeiter und ein Dokumentarfilmer saßen.
      Als Grund nannte die Polizei mehrere lockere Radmuttern an allen vier Rädern.
      Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ob eine politisch motivierte Tat vorliegt, kann im Moment nicht
      zweifelsfrei gesagt werden. Ein Sachverständiger wird das Fahrzeug kommende Woche untersuchen und möglicherweise
      Aufschluss über die Ursache geben.
      Dazu sagt Björn Höcke, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag:
      „Ich bin entsetzt über diese hinterhältige Tat. Mit hoher krimineller Energie wurde der Tod unseres ehemaligen
      Fraktionsmitarbeiters und heutigen Bundestagsabgeordneten Anton Friesen, seines Mitarbeiters und eines
      Dokumentarfilmers in Kauf genommen. Das war ein Mordanschlag!
      Dieser Anschlag könnte im Zusammenhang mit weiteren Bedrohungen von AfD-Abgeordneten durch Linksextreme stehen.
      So wurden erst vor kurzem die Wohnadressen von bekannten AfD-Politikern auf einem Portal veröffentlicht, auf dem zur
      Gewalt gegen AfD-Mitglieder aufgerufen wurde.
      Von Ministerpräsident Bodo Ramelow, in dessen Zuständigkeitsbereich dieser Anschlag fällt, erwarte ich eine deutliche
      Bewertung dieser Vorgänge. Muss wirklich erst jemand gewaltsam ums Leben kommen?“
      Quelle :
      https://www.journalistenwatch.com/2018/05/25/hoecke-mordanschlag-auf-afd-bundestagsabgeordneten-anton-friesen/

      Reply
      1. 14.2.1

        Alter Germane

        Findet man noch die Liste mit den 25000 Antifa-Klarnamen und Adressen…? 🤔

        Reply
  9. 13

    Erwin

    Dirk Müller – Italien – Sprengsatz für EU und Euro ?

    Reply
    1. 12.1

      x

      x
      Körper, Geist und Handy, sind eine Einheit, schon oft gehört, oder ?

      Reply
    1. 11.1

      Klaus Borgolte

      Menschen, die diese technischen, in die Zukunft weisenden Wunderwerke schaffen braucht das Land. Sowas kriegt doch kein Deutscher hin.

      Reply
    2. 11.2

      Klaus Borgolte

      In welcher Stadt wurde diese Höchstleistung vollbracht?

      Reply
      1. 11.2.1

        FensterBANK

        Sieht aus wie Pattaya http://www.highfivehotel.com/56photo_de.html
        Einfach gesucht was dort sichtbar ist auf dem Bild. Seltsam war mir die kyrillische Schrift auf manchen Schildern, die wohl russischen / ukrainischen Touristen behilflich sein soll.
        Auf den Verkehrsschildern klar erkenntlich Thaischrift!
        Was ein Deutscher über Thailand sagt: https://streamable.com/q7fcs Das hat es in sich!
        Und Gruß

        Reply
        1. 11.2.1.1

          Skeptiker

          Endlich spricht mal jemand umgeschönt die Wahrheit.
          Thailandurlauber über Merkel und BRD

          Gruß Skeptiker

        2. FensterBANK

          Ja, auch wenn es etwas derb klingt, das muß mal gesagt werden. Man darf seine Emotionen nicht unterdrücken, sonst kriegt man körperliche Beschwerden.
          Man denke an die Neue Medizin (Hamer & Co.)
          Ich rege mich auch fast jeden Tag sehr auf und wenn ich alles schreiben würde was ich so denke, dann würde es vor lauter Schimpfwörter nur so wimmeln.
          Da lasse ich meine Wut lieber in körperliche Aktivität herausfließen, eben durch Sport, Laufen, Holzhacken oder was auch immer.
          Was gesagt werden muß, das muß gesagt werden!
          Und Gruß

  10. 10

    Erwin

    Prophezeiung von Nostradamus :
    VIII.15
    Die Mühen eines Mannweibs aus dem Norden
    Europa und den Rest zermartern, jagen
    Gefallne Führer, bis sie müd geworden.
    Die Slawen Tod und Überleben plagen.
    VI.74
    Einmal vertrieben, kehrt sie zurück zur Macht,
    Es zeigt, daß Feinde nur Verräter waren :
    Nun herrscht sie wieder in noch größ`rer Pracht,
    Und sie lebt bis zu dreiundsiebzig Jahren.

    Reply
  11. 9

    Skeptiker

    Adolf Hitler Mein Kampf (Hörbuch) Band 1 Kapitel 3 Allg. Polit. Betrachtungen Aus Wiener Zeit.
    Am 24.09.2017 veröffentlicht

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      Dazu aus dem politisches Testament Hitlers!
      Seit ich 1914 als Freiwilliger meine bescheidene Kraft im ersten, dem
      Reich aufgezwungenen Weltkrieg einsetzte, sind nunmehr über dreißig
      Jahre vergangen.
      In diesen drei Jahrzehnten haben mich bei all meinem Denken,
      Handeln und Leben nur die Liebe und Treue zu meinem Volk bewegt.
      Sie gaben mir die Kraft, schwerste Entschlüsse zu fassen, wie sie bisher
      noch von keinem Sterblichen gestellt worden sind. Ich habe meine Zeit,
      meine Arbeitskraft und meine Gesundheit in diesen drei Jahrzehnten
      verbraucht.
      Es ist unwahr, dass ich oder irgendjemand anderer in
      Deutschland den Krieg im Jahre 1939 gewollt haben.
      Er wurde gewollt und angestiftet ausschließlich von jenen internationalen Staatsmännern,
      die entweder jüdischer Herkunft waren oder für jüdische Interessen
      arbeiteten.
      Ich habe zu viele Angebote zur Rüstungsbeschränkung und
      Rüstungsbegrenzung gemacht, die die Nachwelt nicht auf alle
      Feigheiten wegzuleugnen vermag, als dass die Verantwortung für den
      Ausbruch dieses Krieges auf mir lasten könnte. Ich habe weiter nie
      gewollt, dass nach dem ersten unseligen Weltkrieg ein zweiter gegen
      England oder gar gegen Amerika entsteht.
      Es werden Jahrhunderte vergehen, aber aus den Ruinen unserer Städte und Kunstdenkmäler wird sich der Hass gegen das letzten Endes verantwortliche Volk immer wieder erneuern, dem wir das alles zu verdanken haben:
      Dem internationalen Judentum und seinen Helfern.
      Quelle:
      http://zdd.se/der-kampf-II-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-25.03.2008-teil-2von3.pdf
      Hier Teil 3.
      http://zdd.se/der-kampf-III-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-20.04.2012-teil-3von3.pdf
      =================================================
      Die Quellen findet man eher unscheinbar unten auf dieser Seite.
      Zentralrat Deutschland (ZD)
      Prof. h.c. (unemcr) Heino Janssen
      http://www.zdd.se/
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 9.1.1

        Klaus Borgolte

        Der Prof. hc (unemcr) Heino Janssen hat möglicherweise gute Aufklärungsbücher geschrieben, was unsere Geschichte anbelangt, Allerdings, sein Zentralrat Deutschland und sein ehrenhalber.-Titel eines Bildungsinstituts in Costa Rica erwecken nicht unbedingt Vertrauen. Da gab/gibt es noch einen anderen Zentralrat vor dem nun wirklich gewarnt werden muss.

        Reply
    1. 8.2

      Butterkeks

      https://i.ytimg.com/vi/UbJWsbaY_qA/hqdefault.jpg
      Erwinbot, du bist ganz schön vergeßlich und schußelig, wenn es um die Urheber des Genozids geht.
      Ich helfe dir immer wieder gern.

      Reply
    2. 8.3

      Erwin

      Die deutschen Juden haben wieder Angst
      Die Mitglieder der jüdischen Gemeinden im Südwesten Deutschlands haben Angst. Sie fürchten immer mehr
      um ihre Sicherheit. Im Jahr 2016 gab es in Baden-Württemberg 95 antisemitische Straftaten – im vergangenen
      Jahr waren es nach Angaben des Innenministeriums 99 Taten. Vor allem die neuen muslimischen Einwanderer
      aus dem Nahen Osten und Afrika haben ein Problem mit Juden und machen aus ihrer Abneigung kein Geheimnis.
      In den vergangenen Jahren seien viele Muslime nach Deutschland gekommen, die keinen Unterschied machten
      zwischen Juden und Israelis. „Sie haben in ihren Ländern gelernt, dass Israelis ihre Feinde sind und man sie
      vernichten muss. Sie kommen nach Deutschland und meinen, Juden seien wie Israelis und man müsse sie
      irgendwie bekämpfen“, so die Erklärung des IRG Württemberg Vorstandsmitglieds Michael Kashi, der nun mehr
      Geld für Sicherheit ausgeben will und das Gemeindezentrum Stuttgart entsprechend umbauen läßt. Da die Polizei
      nicht rund um die Uhr Anwesens sein könne, sorgten jetzt eigene Mitarbeiter für die Sicherheit der Gemeindemitglieder.
      Auch der Vorsitzende der IRG Baden sieht die Zeichen der Zeit: „Es hat in den vergangenen Jahren einige Vorfälle
      gegeben, die die Gemeindemitglieder verunsichert haben. Es gibt Mitglieder, die keine Post mehr von der Gemeinde
      bekommen wollen wegen des Davidsterns auf dem Kuvert“ so Rami Suliman.
      „Das Sicherheitsgefühl der Mitglieder ist nicht so gut“, gibt er zu.
      „Wir wissen von Schülern, die Angst haben, den jüdischen Religionsunterricht zu besuchen“, erklärt die
      Vorstandssprecherin der Israelitischen Religionsgemeinschaft (IRG) Württembergs, Barbara Traub gegenüber der
      Badischen Zeitung.
      Sie hätten Angst, sich als Juden zu erkennen zu geben, sagte Traub am Donnerstag bei einem Besuch von
      Innenminister Thomas Strobl (CDU) im Gemeindezentrum in Stuttgart.
      Die Israelitischen Religionsgemeinschaften Württemberg und Baden haben zusammen rund 8000 Mitglieder. (MS)
      Quelle :
      https://www.journalistenwatch.com/2018/05/25/die-deutschen-juden-haben-wieder-angst/

      Reply
      1. 8.3.1

        Butterkeks

        Oy veh! Und wen interessiert es, was die Juden meinen? Sollen sie doch alle nach Palästina, den “jüd. Staat” gehen.
        Wir brauchen diese Parasiten und Lügner hier nicht, die machen nur Blödsinn.

        Reply
        1. 8.3.1.1

          Maria Lourdes

          Ja das ist schon schlimm, gell! Alles Propaganda-Gequatsche – We always use the anti-Semitism trick or bring up the Holocaust…

          Gruss Maria

        2. Butterkeks

          Ja, mir fehlt jeglicher Sinn für jüd. Rumgeheule, man kann diese Feiglinge und Heuchler nicht mehr ertragen.
          Die sind so geisteskrank und widerwärtig.
          Wenn sie sich morgen auslöschten, würde ich ihnen keine träne nachweinen, sie würden nicht vermißt werden.
          Aber die Frage an den Erwinbot und seine Betreiber aus Zion-Clown-Land, was interessiert jüd. Befindlichkeit in Deutschland?
          Warum sollte das interessieren, was diese kriminellen Clowns meinen?

        3. Gernotina

          Das Gebet der Mütter in Israel für Frieden hat auch keiner vernommen weltweit: Israelinnen, Palästinenserinnen – Juden, Muslime und Christen

        4. Butterkeks

          Was sind “Israelinnen”?
          Aus einem Neger wird auch kein Germane, und aus einem Juden aus Polen oder Ukraine nie ein Israeli oder gar Hebräer.

        5. GvB

          Hallo@Maria, sind meine Mails bei Dir nicht angekommen? Gr.Götz

      2. 8.3.2

        XYZ

        Es gibt keine deutschen Juden.
        Es gibt nur Juden in Deutschland.

        Reply
        1. 8.3.2.1

          Skeptiker

          @XYZ
          Ja, hier kann man das sehen und auch hören.
          Der Volkslehrer auf einer BRD-Veranstaltung voller Gehirngewaschener
          (https://youtu.be/HYX11vmGHOc?t=1186)
          ======================
          Lea Rosh (geb. 1. Oktober 1936 in Berlin; eigentlich Edith Renate Ursula Rosh) ist eine in Deutschland lebende, jüdische Fernsehjournalistin, Publizistin, FH-Dozentin und Unternehmerin.
          http://de.metapedia.org/m/images/9/9f/Lea_Rosh_2.jpg
          Herkunft
          Lea-Edith Ursula Renate Rosh wurde am 1. Oktober 1936 als drittes von vier Kindern in Berlin geboren. Ihr Vater, ein kaufmännischer Angestellter, war als Wehrmachtsoldat in Polen und galt nach dem Krieg als verschollen; in anderen Quellen steht, er sei „1944 in Polen umgekommen”.[1] Die Mutter stammte aus einer angesehenen Grazer Familie und ist jüdischer Herkunft; ihr Großvater Max Garrison, deren jüdischer[2] Vater, war Hofopernsänger in Wien und soll — nach ihren Angaben — auch an der New Yorker Met aufgetreten sein. Protestantisch erzogen, trat Rosh später aus der Kirche aus. Mit 18 Jahren benannte sie sich in „Lea“ um, da sie den Namen Edith „schrecklich deutsch“ fand. Gegen Behauptungen, Rosh habe ihren Familiennamen hebräisiert, ging sie in den letzten Jahren gerichtlich vor.[3]
          Hier alles über dieses ätzende Wesen.
          http://de.metapedia.org/wiki/Lea_Rosh
          Gruß Skeptiker

        2. Skeptiker

          Da fällt mir der hier zu ein, ein Grüner.
          (https://youtu.be/MhosYNqaRmM?t=230)
          =======================
          Hitlers Rede über Palästina 1939. Hitler on Palestina.
          (https://www.youtube.com/watch?v=CnDsVOns3rE)
          Gruß Skeptiker

        3. GvB

          Lea Rosh und die Steine.
          Empörung über Lea Rosh
          Einen Tag nach der feierlichen Eröffnung des Holocaust-Mahnmals gibt es Streit um die Idee der Initiatorin, einen Backenzahn in eine Stele einzulassen Claudia Keller
          Albert Meyer, der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, ist empört. „Sollte dies geschehen, so müssen wir Juden überlegen, ob wir diesen Ort überhaupt betreten können“, sagte Meyer. Die Absicht der Holocaust-Mahnmal-Initiatorin Lea Rosh, den Backenzahn eines ermordeten Juden in eine der Stelen einzulassen, ist für Meyer vollkommen inakzeptabel. Nach dem jüdischen Gesetz dürften Leichen von Juden und auch Leichenteile nur auf jüdischen Friedhöfen bestattet werden. Das Mahnmal dürfe nicht zu einem Reliquienschrein werden.
          https://www.tagesspiegel.de/berlin/empoerung-ueber-lea-rosh/607598.html

          Man sieht, das Juden auch oft untereinander streiten wie die Zigeuner-Kesselflicker oder Pferdehändler..
          https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a4/Holocaust-Mahnmal_Berlin_2006.jpg

        4. 8.3.2.2

          XYZ

          “Ein Jude ist Jude seines Blutes wegen, nicht wegen der Zugehörigkeit zu einer angeblichen Religion. Nur wer eine jüdische Mutter nachweisen kann, ist Jude. Auch wer noch nie eine Synagoge betreten hat, wer weder Talmud noch Altes Testament kennt, ist dennoch Jude, sofern die Mutter Jüdin ist. Wäre Judentum eine Religion, könnten die Juden auch “austreten”. Das können sie aber nicht. Selbst wenn ein Jude katholischer Bischof wird, bleibt er Jude, denn sein Blut kann kein Jude durch anderes Blut ersetzen. Kein Jude kann das Judentum verlassen wie jemand beispielsweise aus der katholischen Kirche austreten kann.”
          (Ignatz Bubis, Der Spiegel 22/1996, S. 24)
          “Deutsche und Juden werden immer zwei verschiedene Völker bleiben.”
          (Shimon Peres, zitiert in BILD, 27.1.1996, S. 2)
          “Es gibt keine englische, französische, deutsche oder amerikanische Juden, sondern nur Juden, die in England, Frankreich, Deutschland oder Amerika leben.”
          (Chaim Weizmann (erster Präsidenten Israels) Quelle:David Korn “Das Netz” Israels Lobby in Deutschland, Seite 34.)

  12. 7

    Erwin

    Die wahre Ursache für die Verwahrlosung Deutschlands & Europas

    Reply
    1. 7.1
      1. 7.1.1

        Erwin

        Grüß Gott
        Ulysses Freire Da Paz Junior :

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Gernotina

          Wenn ihr mal ne Nachtigall braucht zum Beruhigen !

        2. Ulysses Freire da Paz Junior

          Vielen Dank Gernotina, dabei kann man auch dieses Lied hören

          88
          ulysses

        3. Ulysses Freire da Paz Junior

          Oben habe ich mich falsch ausgedrückt , denn die göttlichen Manifestationen können nicht gehört oder gesehen werden, man kann sie einfach genießen oder durch Eingebung wahrnehmehmen
          Dostoiewski hat es genau vorausgesagt, als er uns darauf hingewiesen hat, dass die Schönheit die Welt retten wird
          Vielen Dank, Gernotina fuers Erinnern
          88
          ulysses

        4. Gernotina

          @ Ulysses
          In der Polarität kann es auf Dauer nie eine wirkende Kraft geben, wäre der Tod der materiellen Welt. Es sollte uns aber bewusst sein, dass der EINE seinen Willen und seinen Plan mit der Schöpfung – so auch mit Erde und Menschheit – durchsetzen wird, da gibt es kein kein Entkommen für welche lächerliche “Macht” auch immer. Schönheit und Harmonie waren immer sein Erkennungszeichen.
          Gruß an Dich !
          Gernotina

    2. 7.2

      arabeske654

      Die Verwahrlosung einer Gesellschaft beginnt zuallererst bei der Sprache und Janich mit seinem Kommunistenjargon ist ein willfähriger Diener dieser Verwahrloser. Die Meme der Weltzerstörer sprudeln nur so aus seinem Mund und zeigen deutlich wo diese Ratte steht. Dieses Individuum ist nur solange Patriot, solange sich das für ihn auszahlt.

      Reply
      1. 7.2.1

        Butterkeks

        Der Janich würde auch seine Oma von Thailand aus verkaufen, für Ruhm und Schekel.
        Widerliche Ratte ist das, falscher Fufziger, genau wie Schrang, der von sich sagt “spirituell” zu sein. Komisch, ist nicht wahrnehmbar bei ihm.

        Reply
        1. 7.2.1.1

          FensterBANK

          Der Janich ist ein dreister Vogel, der sich auch ganz schön in den Mittelpunkt stellt.
          Er wehrt sich vehement gegen Zinskritik, was nicht das einzige ist, womit er sauer aufstößt.
          Er lebt aber auf irgendeiner der zahllosen Inseln der Philippinen und nicht in Thailand.
          Und Gruß

        2. Skeptiker

          @FensterBANK
          Sind die Frauen der Philippinen etwa noch günstiger, als in Thailand ?
          (https://youtu.be/dNZO47bXt8Y?t=32)
          Ich Frage ja nur.
          Gruß Skeptiker

  13. 6

    Erwin

    Die AfD lädt die Deutschen am kommenden Sonntag zu einer Groß-Demonstration für die „Zukunft Deutschland“ ein.
    Der 27. Mai soll der Tag der Abrechnung einer verantwortungslosen deutschen Politik sein, und die Botschaft ist dabei eindeutig:
    So darf es nicht weitergehen!
    Das passt dem politischen Gegner und seinen gewalttätigen Lauftruppen aus der linksextremen Szene überhaupt nicht.
    Ein gutes Dutzend Gegendemonstrationen aus verschiedenen Bündnissen hat der rote Stadtstaat Berlin genehmigt,
    obwohl diverse Gruppen Gewalt auf den Straßen Berlins ankündigten.
    Linke Gegen-Bündnisse erklären Berlin am Sonntag zum Kriegsschauplatz.
    Die Organisatoren der Gegenproteste wollen sich von der Gewalt bewusst nicht distanzieren.
    Mit dem Motto „Zukunft Deutschland“ erwartet die Alternative für Deutschland (AfD) am kommenden Sonntag in Berlin-Mitte mehr
    als 10.000 Teilnehmer. „Die schwarzrote Regierung unter Frau Merkel verspielt gerade die Zukunft unserer Kinder, Kindeskinder
    und unseres Landes. Und immer noch schauen zu viele Bürger sehenden Auges zu und sind nicht bereit, die Realitäten anzuerkennen.
    Um Deutschland aufzurütteln, gehen wir am Sonntag auf die Straße“, so Georg Pazderski, vom AfD Bundesvorstand.
    Die AfD möchte mit der Demonstration am Sonntag ein wichtiges Signal gegen soziale Kälte in der Bundesrepublik setzen.
    „Ein Zeichen gegen die Gerechtigkeitssimulation der Altparteien und insbesondere der abstürzenden Champagner-Sozialisten der
    ehemaligen Volkspartei SPD und gegen die Sozialismussimulation der längst im Wohlfühlsystem der Etablierten angekommenen
    Salonbolschewisten und Kaffeehausrevolutionäre der sogenannten Linken“, sagte Andreas Kalbitz auf einer Pressekonferenz.
    Die Berliner Innenbehörde meldet der Polizei aktuell 13(!) Gegendemonstrationen und riskiert mit der verantwortungslosen
    Genehmigungswelle am gleichen Tag – Beobachter sprechen von einer gewollten Konfrontation – gewalttätige Ausschreitungen,
    bis hin zu Plünderungen, wie sie auch auf dem G 20-Gipfel, im ebenso roten Hamburg, vor einem Jahr vorkamen.
    Die Organisatoren der linken Gegenbewegung kündigen demnach bis 14.000 Gegen-Demonstranten an, darunter Merkel-
    Symphatisanten bis hin zu Antifa-Links-Terroristen, die gegen rechtskonservative und bürgerliche Demonstranten aufmarschieren wollen.
    Parolen voller Hass gegen Hass?
    Mit aggressiven und hasserfüllten Parolen wie „Stoppt den Hass. Stoppt die AfD“ wollen die Gegendemonstranten so wörtlich
    „Aufstehen gegen Rassismus Berlin“ zeitgleich auf dem Platz der Republik demonstrieren.
    Quelle und weiter :
    https://schluesselkindblog.com/2018/05/24/afd-demo-berlin-linke-gruppen-kuendigen-gewalttaetige-ausschreitungen-an/

    Reply
  14. 4

    Erwin

    Ha, he, ho !
    DSGVO ! und Bitcoin, neues Konto, fehlendes Intro

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      @Erwin
      Da hat der Volkslehrer wohl die Videos von Rüdiger Sinnlos gesehen, ich meine die Minute 5 und die Sekunde 28.
      Der Volkslehrer
      Am 24.05.2018 veröffentlicht
      (https://youtu.be/CL7IY-0mgro?t=329)
      =============
      Hier Rüdiger…
      https://i.ytimg.com/vi/bPo9cn8DO5w/hqdefault.jpg
      Gruß Skeptiker

      Reply
  15. 3

    Erwin

    Warum der 25.05.18 der Auftakt zum Bürgerkrieg sein kann ?

    Reply
    1. 3.1

      Sitting Bull

      der Schrank ist ein Dammschwätzer und Wichtigtuer. Ein BRD-Hansel

      Reply
      1. 3.1.1

        Erwin

        Heiko Schrang hat ein Millionen-Publikum !

        Reply
        1. 3.1.1.1

          arabeske654

          Und wenn er ein Milliarden-Publikum hätte, macht ihn das nicht weise, sondern ist nur Zeugnis dafür, wieviele die Zeichen an der Wand nicht sehen können oder wollen und auf einen Trottel warten, der ihnen die Welt erklärt.

        2. Sabine

          Da geh mit euch mit Sitting Bull und Arabeske654. Heiko Schrang ist nicht sauber, so auch der Volkslehrer.
          Verschenkte Zeit die Videos sich an zu sehen.
          Allen ein sonniges Wochenende,
          liebe Grüße von der Ostsee
          Sabine

      2. 3.1.2

        Alter Germane

        Sagt wer…du Bully? 🖕🤐🖕

        Reply
    2. 3.2

      Erwin

      Die Illuminaten-Blutlinien Windsor & von Ditfurth :
      Bevölkerungsreduktion als Agenda

      Reply
      1. 3.2.1

        Skeptiker

        @Erwin
        ‘Frankfurter Schule’
        Handlanger des Teufels
        Hier weiter.
        https://lupocattivoblog.com/tag/frankfurter-schule/
        ==============================
        https://i.redditmedia.com/ae0I9ldlnrDo0H_sjGbZXWm70LCr1QGCu5C4GgjFecY.jpg
        https://earofnewtdotcom.files.wordpress.com/2014/01/screenshot-lrg-27.png
        Misery HD Trailer

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 3.2.1.1

          Skeptiker

          Hoffentlich ist das Bild sichtbar, weil ohne Bild ist das alles nichts.
          https://i.ytimg.com/vi/y8JR2jEI-lg/maxresdefault.jpg
          Also das Bild als anderes Beispiel, sollte oben sein.
          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          Ihr Vater Hoimar von Dittfurth war Logenmann.. und sie ist das verzogene Püppi ihres Vaters, den sie später verleugnete.
          So wie auch Siggi Gabriel machte.
          Tja, Charakter geht anders..

        3. Butterkeks

          Da irrst du dich, aber gewaltig.
          Die wurde schon zu seinen Lebzeiten als schwarzes Schaf gesehen, welches mit dem Feind paktiert.
          Deswegen läuft diese Geisteskranke auch umher, und sieht nur “nazis” in ihrer Familie.

        4. GvB

          Jaja, der Streit mit ihm kam in den 68igern 🙂
          sie ist ein typisches Paschakind..(Also einem dominanten Vater).. deshalb der Knacks

        5. 3.2.1.2

          hardy

          Wußt ichs doch, daß mit diesem Dithfurz irgendwas nicht stimmt, doch dieser Zusammenhang war mir bisher unbekannt. Für mich auch interessant, daß dieser (Hoimar…) auch die Evolutionslüge in Verbindung mit der Eugenik propagiert hat. Da fällt mir sogleich wieder ein, was es mit diesem Aldous Huxley und Darwin auf sich hatte, daher nochmals dieses Video zur Vertiefung wesentlicher Zusammenhänge

          ab etwa Min. 43
          Man könnte sogar vermuten, daß dieser Hoimar von.. einer dieser dämonisch gelenkten Lehrer war, diese Theorie einer breiten Basis Menschen aufzuschwatzen.
          Von ähnlicher “Qualität” ist ja auch die “Global-Warming”-Theorie…

        6. 3.2.1.3

          hardy

          zu dieser Ellen White(die später erwähnt wird) gibt es allerdings verschiedene Ansichten – für die sich näher damit befassen möchten…
          https://www.the-white-project.net/spiritismus/
          https://yourloveletter.jimdo.com/w%C3%B6lfe-im-schafspelz/
          es gibt sicher noch mehr, aber das sollte zunächst genügen…die Täuschung wird dort am größten, wo die Wahrheit am nächsten liegt!

      2. 3.2.2

        Gernotina

        Wollte ich auch gerade beisteuern – das Ditfurth-Rätsel gelöst – alter Illuminaten-Adel.
        Gut, dass deren Zeit bald zu Ende ist !

        Reply
  16. 2

    Anti-Illuminat

    Hitler hatte die Habsburger erlebt und wusste wie es ist wenn nur noch fremde bevorzugt werden. Genau das selbe erleben wir jetzt hierzulande
    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 2.1

      Gernotina

      Damit hätte ich nicht gerechnet, dass General Charles de Gaulle mit Coudenhove Kalergi zusammengearbeitet hat !
      Dann war sei “Europa der Vaterländer” auch nur Geschwätz !

      Reply
      1. 2.1.1

        Falke

        Aktuell Folge 15 von Wahrheit-spricht-Klartext.
        https://wahrheit-spricht-klartext.com/blog/
        Gruß Falke

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Skeptiker

          @Falke
          Eben war ich auf der Seiten vom Kurzen.
          Da ist dieses Video zu finden.
          DSGVO – totale Meinungsversklavung im EU-Stil (Datenschutz-Grundverordnung) | 23.05.2018

          Quelle:
          http://die-heimkehr.info/medien-und-propaganda/dsgvo-totale-meinungsversklavung-im-eu-stil/
          Die Seite von Kammler ist zur Zeit ja so.
          http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/seiten/meldung.php#anleitung
          Gruß Skeptiker

        2. Frigga

          Die Seite von Kammler scheint weg zu sein. Gestern abend ging es noch. Habe jetzt mehrmals versucht, auch auf Umweg ueber Terraherz, wo ja ein Verweis zum Trutzbund stand, Terraherz kann ich auch nicht mehr sehen. Was ist da los ?

        3. Skeptiker

          @Frigga
          Nun ist die Seite ja zurück.
          ======================
          Unser Kamerad “Der Denker” aus unserem Trutzbund muss bis Mitte Juni 940,00 � an eine LJK zahlen, sonst kommt er mit �ber 82 Jahren und schwerstbehindert in den BRD – Knast. Er hat diesen Strafbefehl bekommen, weil er seinen Anwalt lediglich : Kalt wie Hundeschnauze, bezeichnet hat. Wir haben alles genau gepr�ft, er hat uns s�mtliche Unterlagen geschickt. Von seiner mickrigen Rente, kann er es nicht bezahlen.
          Wer kameradschaftlich helfen kann und m�chte, schreibt bitte an: Kammler@trutzbund.org und teilt den Betrag mit, den er �berweisen m�chte. Es kommt die Kontoverbindung von einem Angeh�rigen des Kameraden zur�ck. Wenn die Summe erreicht ist, wird das ebenfalls mitgeteilt. So behalten wir den �berblick.
          In kameradschaftlichem GruSS und
          Sieg Heil
          Kammler
          http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/meldung/meldungen.php?fln=1527192267&ftm=1527243844#1527243844
          Gruß Skeptiker

  17. 1

    arabeske654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.
    Das Deutsche Reich klagt an:
    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.
    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.
    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.
    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.
    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.
    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Atlanter

      Adolf Hitler – Mein Kampf – Band 1 (Hörbuch)
      https://archive.org/details/1936AdolfHitlerMeinKampfBand1200814h27m
      Adolf Hitler – Mein Kampf – Band 2 (Hörbuch)
      https://archive.org/details/1936AdolfHitlerMeinKampfBand2200812h52m

      Reply
    2. 1.2

      Alter Germane

      Das lese ich jetzt zum gefühlten tausendsten Mal…hat sich schon irgend etwas diesbezüglich ergeben? 🤔 Und warum erstellt die Verfassunggebende Versammlung nicht endlich mal eine Verfassung…? ✌️😎✌

      Reply
      1. 1.2.1

        arabeske654

        Statt über die Dunkelheit zu klagen solltest Du vielleicht mal ein Licht anzünden.

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Alter Germane

          Ein Licht im Vorhof zur Hölle…ich versuche es mal:
          +++ Breaking NEWS bei N-TV +++ Die AFD verteilt 50€ an Demoteilnehmer am 27.5.2018 in Berlin +++ Zehntausende SAntifa Gegendemonstranten erwartet!!! +++
          https://www.compact-online.de/geisteskranke-bundestagspolitiker-geben-startschuss-berlin-wird-brennen/
          Die Demo der AfD in Berlin steht unter dem Motto “Zukunft Deutschland”. Zur Stoßrichtung der AfD-Kundgebung sagte Partei-Vize Georg Pazderski, Deutschland sei aufgrund von Haftungsrisiken in der Euro-Zone gar nicht so reich wie von manchen behauptet. Eine Forderung der Demonstranten sei: “Die Grenzen müssen endlich zugemacht und überwacht werden.” Zu möglichen Zusammenstößen mit Gegendemonstranten sagte Pazderski, er habe volles Vertrauen in die Berliner Polizei. Diese sei “demonstrationserprobt”…!
          >>> (Admin: Leider vergisst der gute Georg, dass die Gegendemos größtenteils von der großen POalition ReGIERung alimentiert und organisiert werden…für wen die Polilei dann im Endeffekt arbeitet, ist doch wohl jedem klar, der noch bis 3 zählen kann: Wes Brot ich es, des Lied ich sing…! Lasst euch nicht wieder EINZELN DURCH DIE ANTIFA IDIOTENHORDEN schicken, immer in Gruppen da durch und es wäre schön, wenn sich immer ein paar kräftige junge Männer dazu gesellen würden, um ältere Männer und Frauen zu begleiten…! Und vergesst die Kubotan-Sticks nicht, wenn wir schon mal dabei sind!)
          Biker, Hools und Patrioten…lasst uns am 27.5.2018 in Berlin endlich ein Zeichen gegen dieses olivgrüne SAntifa-Pack setzen!
          Erhebe dich – Rise up – Wake up: https://www.youtube.com/playlist?list=PLJWvqxay026dGTdUp9SeG6kGHnjPLSKha
          Bislang sind 13 Gegenveranstaltungen angemeldet. Die Organisatoren des Anti-AfD-Protests rechnen mit deutlich mehr Teilnehmern, als bei der Demonstration “Zukunft Deutschland” der AfD erwartet werden. Eine Sprecherin der Gegendemonstranten sagte: “Unser Ziel ist es, so viele Menschen auf die Straße zu bekommen, dass für die AfD kein Durchkommen ist. Sie erwarte bei den vier Haupt-Demonstrationen deutlich mehr als 10.000 Menschen. Allein die Vertreter der Berliner Clubs, die eine Demonstration unter dem Motto “AfDwegbassen” angekündigt haben, erwarten 14.000 Teilnehmer. Derweil korrigierte die AfD die erwartete Teilnehmerzahl nach unten: Statt mit wie angekündigt 10.000 Menschen rechnet der AfD-Bundesvorstand nun mit 2500 bis 5000 Demonstranten…:
          >>> Admin: Liebe AFD-Wähler…solange ihr glaubt, es reicht ein Kreuzchen auf dem Wahlzettel zu machen, um im von der BRiD reGIERten Deutschland irgend etwas zu verändern, solange wird NICHTS passieren! Ihr müsst am Sonntag in Berlin auf die Straße…bei 6 Millionen Wählern muss doch mal wenigstens 1% davon in der Lage sein, auf die Straßen zu gehen und etwas für seine Heimat und sein Volk zu tun…oder wollt ihr den olivgrünen Deutschlandhassern ohne jegliche Gegenwehr das Feld überlassen? Wenn ja, dann bleibt einfach auf dem Sofa sitzen und poliert eure Gartenzwerge…!
          https://www.n-tv.de/politik/AfD-zahlt-Demo-Teilnehmern-50-Euro-article20447341.html

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen