Related Articles

103 Comments

      1. 17.1.1

        arkor

        Erstens gibt es keine Regierung und zweitens wissen die genau was sie tun. Wie man sieht versucht die Afd den Anschein zu erwecken, als wäre dies alles aus Versehen oder ohne Planung passiert und zeigt, welche Aufgabe die Afd in Wirklichkeit hat.

        Reply
    1. 17.2

      Skeptiker

      @Michelsigg
      Das Video unter dem Link wollte sich bei mir nicht abspielen.
      Aber dank meiner Prallheit 4, 7 Promille, finde ich immer noch ein anderen Weg.
      “Diese Regierung leidet an Realitätsverlust im fortgeschrittenen Stadium” – Beatrix von Storch (AfD)
      Epoch Times Deutsch
      Am 07.06.2018 veröffentlicht

      Natürlich begreife ich das eh nicht, ich meine diese sinn-freie Laberei.
      Aber das nennt sich wohl Demokratie oder so.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 17.2.1

        michelsigg

        Skeptiker
        Danke. Das nennt man wohl in der Politik, gute böse Bulle Spiel. Dient dazu dem Bürger zu zeigen das nicht alle Vermerkelt sind. Afd ist sicher besser als keine solche Partei im Bundestag. Wenn es dazu dient einwenig mehr das System kaputt zu machen und eine Wende hinzukriegen, dann ist es gut so. Ich nehme jede Partei/Menschen, nur so ernst wie er/sie handelt. Reden, Rhetorik ist schön, in Realität handeln besser.

        Reply
        1. 17.2.1.1

          GvB

          Gute Frage..Welche Aufgabe hat die AFD zu “erfüllen”?
          1. Auffangbecken für die vielen Unzufriedenen?
          2. Ersatzpartei für die durch Merkel& CO. versaute CDU?
          3.BRD-Neo-Konservative “(angeblich rechte) Partei die in Kürze mit einer anderen Partei(?) die Macht übernehmen soll(Plan der “einflussreichen Leute ” im Hintergrund?)..
          ..um dann die BRD (Also ALLE bösen, “bösen Deutschen”) wieder einen “NAZI”- Stempel aufzudrücken (Europas alter und neuer Buhmann) und um uns dann mal wieder zur “Achse der Bösen” zu zählen..
          ..um dann das “Deutsche Zahl-Vieh” erst recht schlachten zu können…

  1. 16

    Freigeist

    EU nimmt sich die NSA zum Vorbild. Die EU-Gestapo Behörde wird massiv ausgebaut
    EU denkt über die Zulassung von Direktzugriff auf sämtliche Telekommunikation nach
    https://netzpolitik.org/2018/auch-us-firmen-betroffen-eu-diskutiert-direktzugriff-auf-saemtliche-telekommunikation/
    EU will direkten Zugriff auf Internet-Daten für Staatsanwälte
    EU-Kommission: Staatsanwälte sollen direkten Zugriff auf Daten von Internet-Providern innerhalb der EU erhalten
    http://www.mmnews.de/politik/59921-eu-will-direkten-zugriff-auf-internet-daten-fuer-staatsanwaelte
    ALs ob die Ermittlungsbehörden nicht schon genug Zugriff durch die Vorratsdatenspeicherung hätten.
    Hier noch eine Hammermeldung
    TLS-Standardisierung: Behörden und Banken wollen Verschlüsselung aushöhlen
    Trotz klaren Widerstands vieler Entwickler
    Banken und Behörden fordern einen Zugang zu verschlüsselten Verbindungen – angeblich der Fehlersuche wegen.
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/TLS-Standardisierung-Behoerden-und-Banken-wollen-Verschluesselung-aushoehlen-3999118.html

    Reply
    1. 16.1

      arkor

      Es gibt keine Behörden der EU, denn sie ist kein Staat.

      Reply
  2. 15
    1. 15.1

      Exkremist

      ALLES ABSOLUT AUF DEN PUNKT GEBRACHT!!!

      Reply
      1. 15.1.1

        Sehmann

        Ja, vollkommen richtig, deshalb reicht es mir auch nicht, täglich zu jammern “die Jodler sind an allem schuld”.

        Reply
    2. 15.2

      logos

      Da wird uns der Spiegel vorgehalten.

      Reply
    3. 15.3

      hardy

      zwei Kommentare will ich mal russtellen
      Deutscher Werwolf vor 4 Stunden
      Keuschheit ist ebenfalls undeutsch, Auszüge dieses Videos erinnern stark an rückschrittliches Pfaffengeschwafel mit der Intension, die deutsche Sexualität verkümmern zu lassen, also nur das gegenteilige Extrem zu propagieren.
      und
      Sven vor 3 Stunden
      Verschwörungstheorien rauben Zeit??? Du bist im Kern noch ein Gutmensch und BRD Linker. Bei der NPD hast du dich sicher auch nicht entschuldigt, weil du “Nazis raus” gebrüllt hast. Die haben von Stunde 0 gesagt, dass die Kanaken und Nekka uns überrennen werden.
      Bei 12:00 sagst du, dass man die Vorfahren ehren soll. Hast du je dazu aufgerufen, an Nationalisten Demos teilzunehmen, wo den deutschen Opfern gedacht wird? Oder man die Wehrmachts, SS Soldeten und WK1 Soldaten geehrt hat? Oder den Toten des Bombenterrors? Oder wenigstens am “Tag der Niederlage” wenigsten Kränze niederlegen? -> NEIN. Hier hast du ein Schekel, für die BRD Treue.
      (29:50) Und was laberst du, dass man nicht misstrauisch anderen Patrioten sein soll? Es gibt nur eine Art von Patrioten. Nicht 2. Leute, die für ein “Vereinige Staaten von Europa” sind, damit man zsm gegen den Bösen Bösen Islam kämpft, sind keine Patrioten. Punkt aus. Selbst wenn sie sagen, dass sie welche sind. Sie sind es nicht.
      Für ein Patriot, seht das eigene Land über alle andere Länder. Da wird nicht Europäisiert.
      Wenn wir diese Europa Patrioten nicht sofort ausschließen und ausgrenzen, werden die uns in den Rücken fallen, sobald wir Deutschland wieder deutsch gemacht haben.
      Bei 32:30 sagst du, dass Volks Rettung nicht leicht ist und es Opfer braucht. Und in der gleichen Zeit, versteckst du dein Gesicht hinter der YT Anonymität. Super Opfer leistet du da. Andere davon überzeugen Opfer zu leisten, selber aber kein Opfer bringen.
      Bei dem Punkt habe sogar ich Random, mehr Opfer erbracht.
      Und benutz das Wort “Rassenvermischung”. Nicht redest du kreuz und quer, drum herum.

      Reply
    4. 15.4

      hardy

      Ich nehm nur mal die Minute 13:50 etwa – da wird suggeriert, daß wir(wer ist dieses wir?) – wieder dieses typisch linke Gewäsch – und guck dir doch mal die Hollywutzen und andern Saujuden an -haben die Moral? -NEIN!, aber sie herrschen mit dem Saujuden-Finanzverwesen und den Medien über die Gojimvölker!
      Und dann im Bild so ein schöner Speisesaal aus dem vorletzten Jahrhundert – aber sowas gibts icht mehr für das Volk, nichtmal der Mittelstand hat das, weil es durch die von den Saujuden verurschten Kriege zerstört wurde!
      Wenn ich an die beiden Videos denke über die Saujudenbücher “Germany must Perish und “What to do with Germany? könnt ich ausrasten, weil da alles auf den Kopf gestellt wird und das Opfer als Täter dargestellt wird, also in meinen Augen purer Satanismus – ich hoffe, da widerspricht nicht noch wer.
      Nein, hier wird auch völlig die perverse Methode verkannt, wie die “Deutschen” so erst “gemacht” wurden – auch hier sind sie als Opfer anzusehen und eben NICHT Täter. Es scheint mir nach der Methode zu gehen, erst hackt man dem Deutschmann die Beine ab und dann ist er auch noch selber schuld, wenn er im Hundermeterlauf nicht Erster wird

      Reply
      1. 15.4.1

        Skeptiker

        @Hardy
        Man kann auch alles übertreiben, ich meine wegen dem “WIR.”
        Ich finde das Video von Arabeske654 , was er ja hier reingestellt hat, bisher noch nicht so anstößig, wie Du.
        Allerdings muss ich mir die Zeit nehmen, mir das Video als Ganzes anzuschauen.
        Weil ich war heute auf ein Familientreffen, ganz früher wurden über 20 Geburtstage im Jahr gefeiert.
        Und das ist eher die Herkunft: Arbeiten, Hauptsache Arbeiten und immer nur die CDU wählen, weil die SPD hat was mit den Gewerkschaften zu tun.
        Ich lüge nicht, als kleines Kind hatte ich Angst, erwachsen zu werden, weil ich echt Angst hatte, genau so blöde zu werden, wie die mir eben vorkamen.
        Fakt ist, ab mein 18 Lebensjahr, habe ich solche Treffen für mich auf das Notwendigste reduziert.
        Beerdigung meine OMA, obwohl ich ganz OK fand.
        Aber was für flache Geister das doch alles sind, Ihre Daseinsberechtigung besteht nur, für Andere gearbeitet zu haben, weil die können ohne Arbeit nicht leben, weil die absolut hohl in der Birne sind.
        Andere sind schon körperlich völlig kaputt, wegen der körperlichen Schufterei, sprich kaputte Gelenke usw.
        Und von der Um – Volkung haben die auch noch nie was gehört, das immer mehr Nichtdeutsche hier reinkommen, das kriegen die gar nicht mehr mit.
        https://bilddung.files.wordpress.com/2014/02/umvolkung.gif
        Das gibt sogar Lehrerinnen, die noch unter 30 Jahre sind.
        Aber den Volkslehrer kennen die z.B. überhaupt nicht.
        P.S. Aber man kann sogar aus jeden Erpsen-Hirn, ein Lehrer machen, ist ja logisch, je dümmer desto besser.
        https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2017/08/MM-ZERSTOERUNG-DEUTSCHLANDS2.jpg
        Aber mein Vater konnte die Sippe auch nie so richtig leiden.
        Der meinte immer, Pack schlägt sich, Pack verträgt sich.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 15.4.1.1

          GvB

          @Skeptiker.. …
          ..ach, die buckelige, neidische Verwandtschaft…schon wieder..
          Mach Dir nix drauss 😉

      2. 15.4.2

        Exkremist

        Das Problem ist nicht der Jode. Das Problem sind wir. Die Ursache ist bei uns zu suchen. Deshalb sage ich: Voll auf den Punkt das Video! Wir haben dem Joden ein Milieu geschaffen, in dem sich dieser Parasit so austoben kann. Dem Parasit ist dabei kein Vorwurf zu machen. Er tut, was er tun muss, nicht mehr und auch nicht weniger. Er bleibt sich treu, im Gegensatz zu uns.

        Reply
        1. 15.4.2.1

          Exkremist

          Und noch zu den Kommentaren… Anscheinend hast Du nichts verstanden. NPD, Demos usw. Dieser ganze Mist ist doch exakt das, worum es sich in dem Beitrag geht, simple Energievampirie, anstatt sich wieder aufzurichten und eine solcher Prozess kann eben nur im Inneren eines Jeden von uns anfangen…

        2. Exkremist

          Da hat sich der Autorechtschreibteufel eingeschlichen. Werde mir künftig wieder mehr Mühe geben.

        3. arabeske654

          Das ist das große Problem, mit der Selbstreflexion, das macht man nicht so gerne und deshalb die altbekannte Lösung “die anderen sind Schuld”.
          In den Spiegel zu schauen und festzustellen: “Ich selbst bin derjenige, der meine Realität schafft und für alles verantwortlich ist” das ist nicht so einfach und schmerzt mitunter auch ein bischen.
          Da findet man lieber einen “Vorgesetzten”, den man beschuldigen kann, das der die Verantwortung hat. Wie der Polizist oben im “Volkslehrer-Video” – “Merkel hat den Rechtsbruch begangen!”. Nein! Er selbst ist es der handelt und jeder ist für seine Handlungen selbst verantwortlich. Ein Übernahme von Verantwortung für die Handlungen eines anderen – das gibt es nicht. So kann sich auch niemand darauf berufen Straftaten zu begehen, die ein anderer “angeordnet” hat und wofür dieser die Verantwortung trägt.
          JEDER IST FÜR SEIN HANDELN SELBST VERANTWORTLICH! Niemand sonst.

        4. Maria Lourdes

          Bravo! Danke und gruss Maria

        5. Skeptiker

          @Maria
          Also ich fühle mich nicht angesprochen.
          Weil meine Selbstreflektion liegt solange zurück, ca. 3 Millionen Jahre vor Jesus, das ich mich an damals nur noch schwerlich erinnern kann.
          ich meine das ich die Urquelle, aller menschlicher Unterdrückung sein konnte, dank meiner DNA ein Bestandteil des Darwinismus nun mal bin.
          Mit anderen Worten, ich bin das Sein und das Nichts.
          Hier ich, aber in Klamern.
          (https://youtu.be/YmVkYlHx6YM?t=98)
          Hier das Sein und das Nichts.
          https://i.ytimg.com/vi/YmVkYlHx6YM/hqdefault.jpg
          Zur Erinnerung, das war noch vor mir.
          The Simpsons Homer Evolution

          Nun ja, ist das höhere Fügung ?
          Gruß Skeptiker

        6. FensterBANK

          Stimmt!
          Wenn man etwas ändern will, dann muß man erstmal bei sich selbst anfangen. Von Innen nach Außen.
          Was nützt es denn, wenn man so dumm bleibt wie man ist und dann der Feind immer schlauer und hinterlistiger wird?
          Dann kann man noch so viel auf den Feind schimpfen, meckern und herumjammern. Der ändert sich ja nicht,
          sondern nutzt die Paralyse, die Aufregung und Schockstarre die über ihn entbrannt ist, um neue Bosheiten und Strategien
          zu entwickeln. Während der Nationalgesinnte noch in der Depression verharrt und im Selbstmitleid versinkt, strickt der Feind
          neue Lügenteppiche und legt weitere gemeine Fallen aus.
          Man muß den Feind erkennen und ihn mit mehr Schlauheit und vorausschauender Sicht als er selbst aufbringen kann bekämpfen.
          Schafft der Deutsche es nicht, seine Angriffspunkte und wunden Stellen selbst zu erkennen, und bleiben diese offen und ungeschützt, so wird
          sich der Feind diese zu seinen Gunsten zunutze machen.
          Das muß erkannt werden. Das ist bereits die halbe Miete. Das ist die Defensive, als Abwehrkraft und Abwehrstärke zum Schutz.
          Der andere Teil wäre die Offensive, der Akt des Zurückschlagens.
          Und Gruß

        7. 15.4.2.2

          Skeptiker

          @Exkremist
          Könntest Du vielleicht so liebenswert sein, ein Bezug auf ? herzustellen.
          Oder ist das zu viel verlangt, mich meine für Dich?
          Das ist ein Video, nur für Dich.
          (https://youtu.be/wZhiEmzsSiQ?t=21)
          Gruß Skeptiker

        8. Exkremist

          Meine beiden Kommentare waren an Hardy gerichtet…

        9. Skeptiker

          @Exkremist
          Danke für die Antwort.
          Gruß Skeptiker

        10. 15.4.2.3

          hardy

          Der Kern meiner Aussage war eigentlich der, daß wir es hier mit Satanisten zu tun haben, einmal hatte sich doch unter einem der damals bestmöglichen Führer das ganze deutsche und mit ihm etliche andere Völker gegen die Weltpest aufgestellt und da gab gab es noch andere Kerle als diese links-grün verdrehten vollgegenderten und vertstrahlten ferngesteuerten Zombies, doch hat es nicht gereicht, weil sich die ganze Judenwelt, also sog. Kapitalismus und Kommunismus zusammen mit dem perfiden Albion gegen diese Befreiung gesellt hatte.
          Es steckt da also noch was dahinter und es ist wenig hilfrich immer nur die Schuld bei den Opfern dieser Machenschaften zu suchen, auch wenn es natürlich stimmt, daß jeder sich erst an die eigene Nase fassen sollte, weil da kann am besten was geändert werden ohne andere damit zu nerven.

  3. 14

    pils

    @arabeske654
    Du hast doch schon öfter mal das Zitat von Horst Mahler „vom Wesen des Krieges“ hier rein gestellt. Leider finde ich es jetzt nicht mehr. Kannst Du es hier noch zeigen?

    Reply
    1. 14.1

      arabeske654

      “Das Wesen des Krieges sind nicht Feuer und berstende Granaten, nicht zerfetzte Leiber und zerstörte Häuser.
      Krieg ist die Brechung des Willens einer Nation und dessen Ersetzung durch den Willen des Feindes.
      Die reine Form des Krieges ist die Durchsetzung des feindlichen Willens ohne die Gegenwehr des Vergewaltigten, sei es,
      daß dieser zu schwach ist, sei es, daß er durch Täuschung und anderweitige
      Manipulation seines Bewußtseins nicht in der Lage ist, den feindlichen Angriff als solches wahrzunehmen.
      Die Überwältigung durch Täuschung und Bewußtseinsmanipulation ist die jüdische Form des Krieges.”
      Horst Mahler

      Reply
      1. 14.1.1

        pils

        Das meinte ich, besten Dank.

        Reply
      2. 14.1.2

        arabeske654

        Das Deutsche Reich – Deutschland befindet sich de facto und de jure im Krieg. Die BRD ist die Partisanenorgansisation des Feindes um den Krieg, von Flächenbombardierung und den Konzentrationslagern in denen Deutschen dem Hungertod preis gegeben werden, fort zu lenken auf eine subtile nicht offen erkennbare Ebene. Mit psychologischen Mitteln und militanter Unterdrückung wird der Krieg im besetzen Deutschen Reich weiter geführt, durch eben jene Terrororganisation, von der ein großer Teil des Deutschen Volkes glaubt sie wäre ihr „Staat“.
        Jeder der sich dieser Terrororganisation andient oder sie unterstützt, sei es durch Unkenntnis der Sachlage oder durch Vorsatz zur Erlangung privater Vorteile, macht sich, so er deutschen Blutes ist, zu einem Überläufer im Dienste der Feindstaaten.
        Weder die Bundesregierung, noch die Parteien der BRD handeln im Sinne des Deutschen Volkes, sie sind Teil dieser Terrororganisation des verdeckten Krieges gegen das Deutsche Volk und müssen als solches, als Feind erkannt, anerkannt und behandelt werden.

        Reply
  4. 13

    x

    x
    [Wir helfen – gerne, beim Vergewaltigen und Ermorden von Deutschen]
    http://www.pi-news.net/2018/06/susanna-alle-haben-mitgemordet-auch-merkel-auch-bild/

    Reply
    1. 12.1

      arabeske654

      Der Rechtsbruch wird von der Polizei und dem Grenzschutz begangen. Merkel hat nur zu dieser Straftat aufgerufen.

      Reply
      1. 12.1.1

        arkor

        ..und trotzdem belassen wir es als alliierte Handlung und Entscheidung in der Verantwortung. Allerdings wird es Zeit, dass diese BRD-Angehörigen beginnen ihren Kopf aus der Schlinge zu ziehen, denn sie mit ihrem völkerrechtswidrigen und staatswidrigen Kadavergehorsam gegenüber dem Bundesregime leisten, denn wir können den Schutz nicht ewig gewähren..und dann…

        Reply
  5. 11

    Erwin

    Jeder einzelne Gast von Bilderberg 2018 genauer betrachtet

    Reply
  6. 10

    Atlanter

    Was den Deutschen geschehen soll – Teil 1 – [Cambridge University Library]
    http://brd-schwindel.ru/was-den-deutschen-geschehen-soll-teil-1-cambridge-university-library/
    Was den Deutschen geschehen soll – Teil 2 – [Cambridge University Library]
    http://brd-schwindel.ru/was-den-deutschen-geschehen-soll-teil-2-cambridge-university-library/

    Reply
    1. 10.1

      hardy

      In Cambidge kann man sowas noch finden, in “unseren” Bibliotheken ganz sicher NICHT!

      Reply
    2. 10.2

      Skeptiker

      @Atlanter
      Ich finde Links kann man leicht übersehen und das Video eben auch.
      Was den Deutschen geschehen soll – Teil 1 – [Cambridge University Library]
      9. Juni 2018

      Zumindest ist mir das Video nicht bekannt.
      Außerdem bin ich heute prall, ich war auf einer Feier.
      Aber im Video wird behauptet, Deutschland hat uns den totalen Krieg erklärt, was der Grund ist, das Deutschland untergehen muss.
      War das die Todsünde der Deutschen?
      http://www.bakonline.ch/2011/dokubilder/churchil.jpg
      http://slideplayer.org/862810/2/images/64/%E2%80%9EWenn+Deutschland+wirtschaftlich+zu+stark+wird%2C+muss+es+zerschlagen+werden.+Deutschland+muss+wieder+besiegt+werden+und+diesmal+endg%C3%BCltig..jpg
      Sogar er meinte hier.
      http://images.slideplayer.org/2/862810/slides/slide_52.jpg
      Gruß Skeptiker

      Reply
  7. 9

    Erwin

    Es ist Krieg
    Veröffentlicht von David Berger am 9. Juni 2018
    Es ist Zeit zu begreifen, dass Krieg ist. Und dass die Regierung Merkel auf der gegnerischen Seite
    gegen das eigene Land kämpft. Ein kurzer Kommentar von Adam Elnakhal
    Ja, dieser Krieg ist anders. Es werden keine Bomben mehr geworden wie im Zweiten Weltkrieg. Es
    gibt keine Grabenkämpfe mehr wie im Ersten Weltkrieg. Es gibt keinen Kampf zu Pferde wie in den
    Jahrhunderten zuvor. Es gibt keine Städte, die in Schutt und Asche liegen. Es gibt keine Warnsirenen.
    Es gibt keine Hungersnöte. Es gibt keine Luftschutzbunker, keine Lebensmittelkarten, keine
    Kinderlandverschickung, keine rollenden Panzer.
    Dennoch ist Krieg. Wenngleich die Regierung diesen Kriegszustand nicht festgestellt hat, weil sie ihn
    nicht feststellen will, ist dennoch Krieg.
    Es ist Krieg. Es ist ein Krieg gegen die Würde und das Leben von Frauen und Mädchen. Es ist ein
    Krieg gegen das gesamte Land und den gesamten Kontinenten, in dem die Vergewaltigung von Frauen
    dazu dient den Kriegsgegner zu schwächen und zu demütigen.
    Es ist ein Krieg des Islam gegen die nicht-islamische Welt.
    Das Absurde an diesem Krieg ist: Die Regierung des Landes, dem dieser Krieg gilt, Deutschland, ist
    auf der Seite der Kriegstreiber. Die Regierung fördert und befeuert durch ihre Laissez-faire-Politik der
    offenen Grenzen und der abnormalen Toleranz gegenüber Straftätern und Ausreisepflichtigen den Krieg
    unserer Zeit. Die Regierung bekämpft die, die auf unserer Seite und auf der Seite der Frauen kämpfen.
    Das Absurde an diesem Krieg ist aber auch: Ein Großteil, wahrscheinlich sogar die große Mehrheit der
    Bevölkerung, begreift nicht, dass ein Krieg geführt wird.
    Viele wollen es nicht begreifen und lenken sich ab, um nicht hinsehen zu müssen. Einige gucken ihre
    Serien und drehen die Musik so laut, dass sie in ihrem Rausch abgelenkt sind. Einige arbeiten non-stop,
    um keine Schreckensmeldungen lesen zu müssen und ihr Gewissen mit der fleißigen Arbeit reinwaschen
    zu können. Einige schreien auf die bösen Rechten, von welchen sie aus ihrer Komfortzone geholt und
    mit der Wahrheit konfrontiert werden.
    Einige sehen die Realität, resignieren und verfallen der sozialen Isolation, den Drogen und der Verwahrlosung.
    Das macht es den Angriffskriegern leichter als sie es sich erträumen können. Ein Land, dass sich gegen
    seine Angreifer nicht wehrt, ist einfache Beute. Ein Land, dass den Krieg, der geführt wird, nicht als solchen
    erkennt, hat ihn bereits verloren.
    Susanna Feldmann ist nicht das erste Opfer. Sie wird wohl auch nicht das letzte Opfer ihrer Art in diesem
    kunterbunten und vielfältigen Deutschland sein.
    Denn es ist Krieg. Und die Regierung Merkel kämpft auf der gegnerischen Seite gegen das eigene Land.

    Reply
    1. 9.2

      logos

      Deutschland ist NICHT Merkels Land.
      Das Land ihrer Ahnen ist Polen.
      Aber dem Land ihrer Ahnen scheint sie sich auch nicht verbunden zu fühlen, siehe “Flüchtlingsaufnahme”.
      Sie ist eine Globalistin und wem die sich zugehörig fühlen, ist bekannt.

      Reply
      1. 9.2.1

        arkor

        …und nicht mal Polen..

        Reply
    2. 9.3

      arkor

      Merkel kämpft nicht gegen das eigene Land.

      Reply
  8. 8

    XYZ

    “Da für den Nationalsozialismus das Volk der oberste Wert ist, steht der Sozialismus für eine bestimmte Form der Volksordnung bzw. Volksgemeinschaft (auch Volksgenossenschaft genannt). Im nationalsozialistischen Sozialstaat ist jeder Schaffende gleich geachtet. Den Ideen der Nächstenliebe und Barmherzigkeit setzt der Nationalsozialismus die Pflicht entgegen, mit jedem Opfer für die Gemeinschaft einzutreten. Sozialismus bedeutet für den Nationalsozialismus nicht die Lösung der Arbeiterfrage, sondern die Zusammenordnung aller Deutschen zu einer echten Lebensgemeinschaft.
    Der Nationalsozialismus beantwortet die sozialistische Frage dahingehend, daß er auf die ursprünglichen Lebenswerte zurückgreift und den Menschen als Persönlichkeit in Verhältnis zur Gemeinschaft setzt. Er vertritt die Überwindung eines individualistischen Denkens zugunsten eines Neuaufbaus einer völkischen Gemeinschaft aus gemeinschaftsbewußter Haltung. Dieser Sozialismus wird auch deutscher Sozialismus genannt. Hauptanliegen des deutschen Sozialismus sind die Erhaltung und Stärkung des Volkes und die Bildung einer Volksgemeinschaft. In letzterer wird der Wert der Einzelpersönlichkeiten nicht nach Herkunft, Vermögen und Stand, sondern allein nach seiner Leistung für die Gemeinschaft bestimmt. Zur Schaffung eines wirklichen Sozialstaates sollen sich alle Individuen des Volkskörpers – unter Überwindung eines Egoismus – für das gemeinsame Volkswohl einbringen. Deutscher Sozialismus bedeutet Dienst an der völkischen Gemeinschaft aus nationaler Verpflichtung.”
    („Wahrer Sozialismus ist höchstes Volkstum.“ — Adolf Hitler, in: „Wofür kämpfen wir?“ ,1944)

    Reply
  9. 7

    feld89

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Reply
  10. 6

    Annette

    Die Amis sind nicht unsere Freunde (Regierungsamis) Wir sind nicht als Befreier gekommen, sondern als Besatzer in einem besiegten Feindesland. Und es war nicht unsere Absicht, Deutschland vom Nationalsozialismus zu befreien, sondern es für immer als Gegner und Konkurrent auszuschalten. Das ist der Originalton der “BEFREIER”, wie er nach dem Sieg verkündet worden war. Wir wurden „befreit“, auch von jeglicher Selbstachtung, von jedem Ansatz von Rückgrat, vom deutschen Wesen, von deutscher Ehre, von der Achtung vor unseren Vorfahren, von über tausend Jahren deutscher Geschichte, deutscher Größe und deutscher Kultur, von unglaublichen Summen Geldes, von einem großen Teil deutschen Siedlungsgebiets, von Millionen Mitbürgern.
    Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes. Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos. In der ganzheitlichen Biologie nennt man dies übrigens ein System symbiotisch verschränkter Parasiten zur optimierten Ausbeutung ein und desselben Wirtes.
    MERKEL ! HAU AB UND NIMM DEINEN MÜLL MIT !!!!!!!!!!!
    Der mitlesende verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt…

    Reply
    1. 6.1

      FensterBANK

      “Der mitlesende verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt…”
      Ist das vielleicht der Grund, warum es hier auf dem Blog so stark nach “Erwinismus” mieft?
      -Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei “WIKILEAKS” nicht findet…..- das wird dem Lupoziel nicht gerecht.
      AfD und sonstiges Material aus dem alliierten Mandat BRD findet man sehr wohl auf WIKIBLÖDIA.
      Der Typ nervt und sollte besser bei PI-News (ProIsrael) kommentieren. Sind der “Sven Zimmermann” und die anderen Erwinismusprediger auch abgewandert,
      oder haben sie sich nur andere Namen verpasst? Fragen über Fragen.
      Wollte es nur mal anmerken, weil nicht nur ich mich sehr wundere.
      Und Gruß

      Reply
    2. 6.2

      Wahrheit

      “Der mitlesende verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt…”
      Besonders entsetzt ist der mitlesende verfassungslose Verfassungs- und Landschutz über dieses Video und er fragt sich die ganze Zeit:
      “Aus welchem Material ist der Bremsfallschirm, wenn beim Erdeintritt die Kapsel auf über 2000 Grad erhitzt und glüht????????????”

      Reply
    3. 6.3

      arkor

      Eigentlich Annette ist das amerikanische Volk naturgemäß ein Freund des deutschen Volkes, nur eben nicht deren “Regierungen”. Die Amerikaner standen den Deutschen lange Zeit am nächsten.

      Reply
    4. 6.4

      hardy

      der Wahrheit wegen
      Es wurde ja in andern Videos auch bezweifelt, daß diese Raumstation real existiert, aber auch das darf bezweifelt werden, denn hier besteht noch der Schutz des Van Allen-Gürtels.
      Das Szenario kann ich mir noch vorstellen, denn die Fallschirme werden ja nicht geöffnet in dem Stadium bei 2000grd Hitze, sondern wenn die Kapsel durch die immer dichter werdende Athmosphäre bereits auf weit unter 1000 km/h abgebremst ist und auch dann öffnet zunächst ein kleiner Hilfsfallschirm zum möglicherweise noch weiteren Abbremsen

      Reply
      1. 6.4.1

        Skeptiker

        @Hardy
        Das ganze wurde ja auch nur Erschaffen, wegen der Einschaltquote, um nicht zu sagen, alle Ausfüge ins Weltall, waren gar nicht echt.
        Ab hier hört man das ja.
        (https://youtu.be/ppxfWpTOD9E?t=16)
        Hier sieht man das ja auch, sogar ohne Klammern.
        Diamantenfieber, Mondlandung im Studio gedreht

        Gruß Skeptiker

        Reply
  11. 4

    Ulysses Freire da Paz Junior

    Seltsame Zeiten sind die, in denen wir leben http://www.sweetliberty.org/issues/wars/
    wenn alt und jung in Unwahrheiten unterrichtet werden.
    Und der eine Mann, der es wagt, die Wahrheit zu sagen
    wird sofort ein Irrer und Dummkopf genannt http://www.sweetliberty.org/tugwell.htm “… sogar die Slogans werden sich ändern. Wie könnte man einen Slogan” Freiheit ist Sklaverei “haben, wenn sogar das Konzept der Freiheit abgeschafft wurde?”
    88
    https://www.johndenugent.com/images/german-soldiers-wahrheit-sieg-sagen.jpg

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      @Ulysses Freire Da Paz Junior
      So wie hier.
      DIE UNGLAUBLICHSTEN BILDFÄLSCHUNGEN ZERBERSTER KLASSIKER

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.1.1

        Ulysses Freire da Paz Junior

        @Skeptiker
        Wenn Du, neu auf dieser Seite http://www.sweetliberty.org/issues/israel/intro.htm bist und nur auf Lügen aufmerksam wirst, macht das Lesen von ein oder zwei Artikeln oder Informationen keinen großen Unterschied. Das Erwachen der Lügen, in denen wir geboren sind, ist eine Reise. Wenn du gerade die Reise begonnen hast, oder Du bist irgendwo im Bereich meiner Bewusstseinsstufe (ich bin mir noch nicht sicher, wo das ist), oder es ist Lichtjahre vorbei. . . Willkommen. Lass uns Händchen halten, lass unsere Geister sich berühren und gehen zusammen weiter.
        Diejenigen, die voraus sind, werden uns weiterbringen, und wir können andere erreichen, die gerade erst anfangen.
        . . Mit Freundlichkeit, Mitgefühl und Liebe sagte Jesus uns, wir sollten die Wahrheit suchen, und in diesem Streben wird versprochen, dass Er die Wahrheit erkennen und die Wahrheit frei sein wird.
        Was versuchte Cyrus Scofield vor uns zu verbergen? http://www.sweetliberty.org/issues/hoax/scofield.htm
        88
        ulysses
        https://api.ning.com/files/Od-2QW75kyQhFUsCBdI*r3YZDSbYGPp9SnSy1cvLTtSNg7fuoJ79i9WI5ndlCo-xWas7yX94K3NcFAEFt4VmSfW5lHf9fjLz/ErasmoRotterdam.jpg

        Reply
    2. 4.2

      XYZ

      Geistiger Völkermord
      Für Arnold Gehlen reichte die Kunst, jemanden geistig wehrlos zu machen, von der Lüge bis zur Diffamierung. Deshalb hatte die internationale Konvention über die Verhinderung und Unterdrückung des Verbrechens des Völkermordes vom 9. Dezember 1948 auch einen geistigen Völkermord anerkannt und in Art. II b definiert als „schweren Angriff auf die physische oder geistige Integrität einer Gruppe“. Dieser Begriff, so ergänzte Gehlen, „umfaßt natürlich die Traditionen und Überlieferungen eines Verbandes ebenso wie ihre Ehre, und ein Volk gewaltsam von seiner Geschichte abzutrennen oder zu entehren, bedeutet dasselbe, wie es zu töten.“
      (Moral und Hypermoral Von Arnold Gehlen, S.187; vgl. auch: Hellmut Diwald: Deutschland einig Vaterland, S.258)
      Dr. Alfred Ardelt stellte zum anhaltenden geistigen Völkermord an den Deutschen fest:
      „Arnold Gehlen hat in seinem Buch ›Moral und Hypermoral‹ bereits 1969 darauf hingewiesen, ein Volk von seiner Geschichte abzuschneiden, das bedeutet Völkermord. Der Vorgang ist inzwischen weitergegangen. Nicht nur aus der Geschichte, aus dem geistigen und kulturellen Seinszusammenhang werden die Deutschen ebenso verdrängt wie aus dem biologischen. Der während und nach Beendigung der Kampfhandlungen im Zweiten Weltkrieg eingeleitete Genozid wurde nach einer knappen Unterbrechung, als die Deutschen für Hilfsdienste im kalten Krieg notwendig waren, wieder aufgenommen und mit großem Schwung weitergeführt. Zuerst Zerschlagung der geistigen und kulturellen Substanz, die biologische und physische folgte dem zwangsläufig. Das muß zur Kenntnis genommen werden. Die Deutschen haben während des Zweiten Weltkrieges keinen Vernichtungskrieg gegen andere geführt, sie haben um ihr Überleben, um ihr Sein gekämpft. Sie haben diesen Krieg schon gar nicht begonnen. Ideologien haben sie bekämpft, die ihnen gefährlich wurden. Dieses muß eingesehen werden, wie immer einer zu dem Regime von 1933 bis 1945 stehen mag. Erst von da aus sind Überlegungen, wie dem Genozid begegnet werden kann, sinnvoll und möglich. Die Deutschen müssen anfangen, sich die Gedankenfreiheit zu nehmen!“
      (Alfred Ardelt, in: Eibicht, Rolf-Josef (Hrsg.): „Unterdrückung und Verfolgung deutscher Patrioten – Gesinnungsdiktatur in Deutschland?“ Viöl 1997)
      “Ohne Geschichtsbewusstsein gibt es weder eine soziokulturelle noch eine politische Selbstbehauptung.”
      (Hellmut Diwald)

      Reply
  12. 2

    Skeptiker

    Weil ich gerade noch wach bin, bevor ich das vergesse.
    Dem SPIEGEL den SPIEGEL zeigen: „War Hitler ein Friedensfreund?“ – „DER ERZWUNGENE KRIEG“
    https://zeitundzeugenarchiv.files.wordpress.com/2017/05/spiegel.jpg
    „DER ERZWUNGENE KRIEG“
    13.05.1964 (DER SPIEGEL 20/1964)
    Der Konflikt zwischen Berlin und Warschau war 1939 der Vorwand für die Durchsetzung der veralteten englischen Gleichgewichtspolitik. Aus ihr ging ein sinnloser Vernichtungskrieg gegen Deutschland hervor. Hitlers einzigartiger Erfolg in Österreich und der Tschechoslowakei im Jahre 1938 – die gewaltlosen Gebietsrevisionen – wären nicht möglich gewesen, wenn die Engländer sich in jenem Jahr für den Krieg entschieden hätten. Das größte Unheil des Jahres 1939 war die Umstellung Englands auf den Krieg. (Hitler) hegte keine Feindschaft gegen Polen … Der Verzicht auf jedes Stück deutschen Bodens, das 1918 an Polen verlorenging, wäre für Gustav Stresemann und die Mitglieder der Weimarer Regierung undenkbar gewesen. Hitler jedoch war bereit, diesen Preis zu zahlen. (Polens) einzige Hoffnung auf nationale Sicherheit lag in einer Verständigung mit Deutschland. Polen war verloren, wenn es sich der Notwendigkeit einer solchen Verständigung verschloß. Das einzig positive Element in dieser Situation war die geduldige Haltung Hitlers gegenüber den Polen.
    Die späteren Vorgänge beweisen, daß er bis ins Unendliche auf die Antwort Polens gewartet hätte, wäre (der polnische Außenminister) Beck nicht ungeduldig geworden und hätte Hitler zum Handeln gezwungen. Hitlers Entscheidung, die Slowaken zu unterstützen und Prag zu besetzen, war im Hinblick auf das offensichtliche Desinteresse der britischen Führer an der tschechischen Situation erfolgt. Sie hatten Gelegenheit gehabt, die Tschechen in irgendeiner Form zu ermutigen, sich jedoch wiederholt geweigert, es zu tun … Sie benutzten Hitlers Politik lediglich als Vorwand, sich über die Deutschen zu entrüsten.
    Es wäre etwas anderes gewesen, wenn der polnische Außenminister Beck zu dieser Zeit (Anfang 1939) offen mit Hitler über Danzig gesprochen hätte. Hitler hätte dann gewußt, woran er war, bevor er sich vor eine polnische Mobilmachung und eine britische Einkreisungspolitik gestellt sah. Unter Umständen hätte er seine Danziger Politik geändert, ehe sich den Briten die Möglichkeit zum Eingreifen bot. Beck forderte Deutschland mit einer Teilmobilisierung und einer Kriegsandrohung heraus, und Hitler, der wirklich zuinnerst die Freundschaft Polens suchte, unternahm daraufhin überhaupt nichts. Erst als Beck der britischen Einkreisungsfront beitrat, ergriff Hitler militärische Vorsichtsmaßnahmen gegen die polnische Drohung.
    Nachdem Beck Verhandlungen abgelehnt hatte, obwohl diese von britischer Seite am 28. August zugesichert worden waren, hoffte Hitler, England würde Deutschland nicht angreifen. Es blieb Hitler verborgen, daß es die britische Regierung war, die Polen geraten hatte, mit Deutschland nicht zu verhandeln. Halifax hatte in der Tat alles in seiner Macht Stehende getan, um den Krieg zwischen Deutschland und Polen heraufzubeschwören. Polen war ihm gleichgültig.
    Sein Ziel war die Vernichtung Deutschlands. Der Zweite Weltkrieg entstand aus dem Versuch, Deutschland zu vernichten … Halifax‘ größte Leistung an der britischen Inlandfront vor der Kriegserklärung am 3. September 1939 (an Deutschland) war, die Bevölkerung dazu zu bringen, „Hitler die Stirn zu bieten“. Dieses Unternehmen ist ihm vollkommen gelungen, und die Kopfjagd auf Hitler und das deutsche Volk und beiläufig auch auf die Italiener und Japaner endete in Europa mit dem Triumph der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands.
    Gefunden hier.
    https://zeitundzeugenarchiv.wordpress.com/2018/02/13/dem-spiegel-den-spiegel-zeigen-war-hitler-ein-friedensfreund-der-erzwungene-krieg/
    Auf den Fersen der SATANISCHEN LÜGE – Teil 3

    https://ddbnews.files.wordpress.com/2016/10/9b5c3-serveimage.jpg
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 2.1

      Skeptiker

      https://c1.staticflickr.com/3/2775/5708524729_29280458ee_b_d.jpg
      Dazu aus dem politisches Testament Hitlers!
      Seit ich 1914 als Freiwilliger meine bescheidene Kraft im ersten, dem
      Reich aufgezwungenen Weltkrieg einsetzte, sind nunmehr über dreißig
      Jahre vergangen.
      In diesen drei Jahrzehnten haben mich bei all meinem Denken,
      Handeln und Leben nur die Liebe und Treue zu meinem Volk bewegt.
      Sie gaben mir die Kraft, schwerste Entschlüsse zu fassen, wie sie bisher
      noch von keinem Sterblichen gestellt worden sind. Ich habe meine Zeit,
      meine Arbeitskraft und meine Gesundheit in diesen drei Jahrzehnten
      verbraucht.
      Es ist unwahr, dass ich oder irgendjemand anderer in
      Deutschland den Krieg im Jahre 1939 gewollt haben.
      Er wurde gewollt und angestiftet ausschließlich von jenen internationalen Staatsmännern,
      die entweder jüdischer Herkunft waren oder für jüdische Interessen
      arbeiteten.
      Ich habe zu viele Angebote zur Rüstungsbeschränkung und
      Rüstungsbegrenzung gemacht, die die Nachwelt nicht auf alle
      Feigheiten wegzuleugnen vermag, als dass die Verantwortung für den
      Ausbruch dieses Krieges auf mir lasten könnte. Ich habe weiter nie
      gewollt, dass nach dem ersten unseligen Weltkrieg ein zweiter gegen
      England oder gar gegen Amerika entsteht.
      Es werden Jahrhunderte vergehen, aber aus den Ruinen unserer Städte und Kunstdenkmäler wird sich der Hass gegen das letzten Endes verantwortliche Volk immer wieder erneuern, dem wir das alles zu verdanken haben:
      Dem internationalen Judentum und seinen Helfern.
      Quelle:
      http://zdd.se/der-kampf-II-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-25.03.2008-teil-2von3.pdf
      Hier Teil 3.
      http://zdd.se/der-kampf-III-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-20.04.2012-teil-3von3.pdf
      ===========
      Die Quellen findet man eher unscheinbar unten auf dieser Seite.
      Zentralrat Deutschland (ZD)
      Prof. h.c. (unemcr) Heino Janssen
      http://www.zdd.se/
      ======================
      https://i.pinimg.com/originals/80/a1/f9/80a1f937cfd1ffa524757abb90d9612b.jpg
      https://i2.wp.com/die-heimkehr.info/wp-content/uploads/2018/01/Zitat-AH.jpg
      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 2.2

      Skeptiker

      Das ist eine neue Aufmachung des Filmes.
      https://jochenlembke.files.wordpress.com/2017/02/16587130_1284291818276710_1648523604131981156_o.jpg
      Der zweite Dreißigjährige Krieg

      Aber wer kann sich über 3 Stunden überhaupt noch so eine DOKU im Kopf verarbeiten?
      Weil die Deutschen sind Opfer, einer gigantischen Umerziehung.
      https://image.slidesharecdn.com/zitatensammlungdeutschland201202191911-120219120842-phpapp02/95/zitatensammlung-zu-beiden-weltkriegen-80-728.jpg
      =========
      Hier zum Begreifen der Tragweite unserer Verblödung.
      Umerziehung oder innere Zersetzung
      Am 03.04.2017 veröffentlicht
      Wer kennt das nicht, man sieht sich eine Dokumentation an und denkt sich nur:,,Was für nen Müll labern die denn da eigentlich?!”
      Es gibt hunderte solcher Dokumentationen im Weltnetz bei welchen ich mir selbiges dachte. (Fernsehdokumentationen zähle ich mal garnicht mit, denn da kann ich nur kotzen)
      Aber folgende Doku hat mich sehr beeindruckt.
      Da zweifelte ich keine Sekunde an der Glaubhaftigkeit.
      Diese entspricht der Wahrheit, der absoluten Wahrheit!
      Deutsche unverfälschte Geschichte, vom ”Dreißigjährigen Krieg”, bis zum ”Zweiten Dreißigjährigen Krieg”.
      Jeder Deutsche dem Deutschland am Herzen liegt und der bereit ist für seine Heimat einzutreten, sollte dieses gesammelte Werk kennen und dabei helfen es zu verbreiten!
      Hilf mit!
      Die Wahrheit braucht DICH!
      Dein Vaterland braucht Dich!
      Es lebe die Wahrheit!
      Es lebe das heilige Deutschland!

      Gruß Skeptiker

      Reply
  13. 1

    arabeske654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.
    Das Deutsche Reich klagt an:
    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.
    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.
    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.
    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.
    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.
    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Erwin

      Susanna, eine weitere Merkeltote! – Alice Weidel

      Reply
      1. 1.1.1

        Erwin

        UNFASSBAR: Claudia Roth stört Schweigeminute für Susanna

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Erwin

          Dr. Bernd Baumann (AfD) – Wir wissen nicht woher sie kommen!
          “Die größten Gefährder sitzen hier auf der Regierungsbank !”

        2. Erwin

          Österreich bereitet sich “auf Extremfall vor”: Was ist dran an “neuer Balkanroute”

        3. Erwin

          Kurz: „Wir haben Grenzkontrollen, weil wir nicht im Stande waren illegale Migration zu verhindern“

        4. Erwin

          Solidarität für Tommy Robinson :

          London: 20.000 Menschen fordern die Freilassung von Islam-Kritiker Tommy Robinson
          Epoch Times, 9. June 2018 Aktualisiert: 9. Juni 2018 17:38
          In London fordern rund 20.000 Menschen die Freilassung des Islamkritikers Tommy Robinson.

        5. Erwin

          „Macron und Merkel werden fallen wie die Kegel“

        6. GvB

          Degenerierte Justiz! Mörderjustiz!
          “Köln – Richterin Ulrike Grave-Herkenrath spricht den 19-jährigen Schläger Ahmet R., der einen Familienvater todprügelte, auf Bewährung frei. „Vielleicht gibt es die Erwartung, dass der Täter leiden soll, wie Sie leiden, das steht aber nicht im Fokus des Strafverfahrens“, so die Richterin zur Staatsanwältin……..”
          Schädel von Familienvater mit zwei Kindern zertrümmert….Hauptsache dem Täter gehts gut!
          Witwe und Kinder freuen sich bestimmt mit….
          Fassungslos….was für eine degenerierte, kranke Justiz!
          Oder hat die Richterin Angst vor dem Clan?
          http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=462357
          Das Leben und Leiden der Opfer interessiert unsere Justiz nicht.
          http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=462371

        7. 1.1.1.3

          Atlanter

          Personal-Amt des Heeres – Wofür kämpfen wir (1944)
          https://archive.org/details/Personal-Amt-des-Heeres-Wofuer-kaempfen-wir

        8. 1.1.1.5

          GvB

          Mord mit politischem Kontext
          Kommentar: “Sehr gut, Herr Lachmann, daß Sie es thematisieren. Sicher wird sich wieder jemand hier finden, der es als Einzelfall/Beziehungstat bewertet haben will. Denn, ALLES andere ist Islam-Hetze. So einfach ist das. Bezeichnend fand ich das Verhalten der Systemlinge im Bundestag, nachdem ein AfD Mann seine Redezeit einer Schweigeminute opfern wollte. Diese Brut, dieser Auswurf des Versagens macht keinen Hehl mehr aus ihrer emotionaler Verkommenheit. Ideologie hin oder her, ich hätte mir nicht vorstellen können, WIE offen und dreist diese Figuren ihren Abscheu gegen die Trauer um eine 14 jährige zur Schau stellen können und: dürfen – ganz ohne Rüge der *Deutschland verrecke* Vize Präsidentin Roth. Diese widerwärtige Demonstration asozialer Verwahrlosung in der Laberbude kann nicht nur der Tatsache geschuldet sein, daß es ein AfD Mannes war. Sie reiht sich ein in die Schlange der Abartigkeiten, mit denen Deutsche in Deutschland fast im Wochentakt vorgeführt werden. Diese Kreaturen widern mich in einer Weise an, die ich nicht mehr in Worte fassen kann! Und diese weitere Mißgeburt von Kinderschänder und Mörder, hoch traumatisiert und verfolgt im Heimatland, wird hoffentlich mit samt seinen Vorgängern wieder ein paar mehr Menschen die Augen öffnen im Bezug auf den zerstörerischen Fanatismus, der hinter diesem Geschmeiß steckt. Mein tiefes Beileid an die Eltern und Verwandten dieses Mädchens. Wir, die wir NOCH nicht betroffen sind, haben nur eine blasse Ahnung von der Hölle, durch die sie jetzt gehen müssen.”
          http://www.geolitico.de/2018/06/08/mord-mit-politischem-kontext/

        9. Falke

          Hallo GvB den Kameraden kennst Du ja.
          https://www.youtube.com/watch?time_continue=45&v=d41bJ3AM86w
          Gruß Falke

        10. GvB

          @Falke, ja natürlich (In alten HM-Zeiten 2x gesehen).
          Der liebe DIRK ist ein guter kluger Kopf mit freiem Blick!
          Stimmt doch, was er sagt……
          Er und Conrebbi sind immer sehens bzw- hörenswert.
          Gruss Götz

      2. 1.1.2

        Skeptiker

        @Erwin
        Was soll ich sagen? das Alice Weidel ist eine professionelle kalte Bankerin, die sich nun so richtig profilieren kann.
        Wenn ich die früher mal ganz gerne hatte, sind meine Gefühle eher gewichen, die ist genau so wie das Merkel.
        Das Judentum, brauchte wohl so eine Schlampe, namens Susanna, um als Opfer in die Geschichte eingehen zu können.
        Aber bedeutet das im Umkehrschluss, das der Zentralrat der Juden es nun bereut, Merkel den Hooton Plan ausführen zu lassen?
        Wird Ursula Haverbeck und Horst Mahler nun freigelassen?
        Ursula Haverbeck – Der Hooton Plan und die geplante Zerstörung Deutschlands.

        Und Merkel wird wegen Hochverrat vom Zentralrat der Juden nun eingeknastet?
        Sechs Millionen Jahre Lebenslänglich, für das Merkel?
        Man ist nahe daran es zu vermuten.
        Schmunzel
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 1.1.2.2

          Bettina

          Vor gar nicht langer Zeit, warst du doch noch regelrecht verliebt in sie!?
          Ich selber finde es gar nicht so ein Müll, den sie gerade so machen, aber wir sollten gewappnet sein, ob es nicht sogar genau so geplant und einfach nur inszeniert ist.
          Die Altparteien bauen gerade so viel Mist, dass jedem mit gesundem Menschenverstand, gar nichts anderes übrig bleiben wird als die Afd zu wählen.
          Dann aber, dann haben die Joodler die Herrschaft, die absolute Oberherrschaft.
          In BW kommen nun zwei Waschechte von denen in den Landtag, offiziell.
          Wie schreiben die Jenen in ihren Protokollen:
          In Protokoll 10:
          “ Die Anerkennung unserer Herrschaft kann schon vor der Beseitigung der Verfassungen erfolgen, wenn die Völker, ermüdet durch Unruhen und das gänzliche Versagen der Staatsleiter – welches Versagen durch uns herbeigeführt wurde – ausrufen werden: „Setzt sie ab, gebet uns einen Weltherrscher, der imstande ist, uns alle zu vereinigen und die Ursache unserer Feindschaft, d.h. Staatsgrenzen, Religion, Staatsschulden zu beseitigen, einen König, der uns Frieden und Ruhe schenkt, die wir unter unseren bisherigen Herrschern und Regierungen nicht finden können.“
          Und in Protokoll 10 steht auch noch:
          “ Männer, welche die Monarchie wieder einführen wollen, Demagogen, Sozialisten, Kommunisten und jede Art von Utopisten; wir haben sie alle für uns eingespannt; jeder von ihnen unterwühlt von seiner Stelle aus die letzten Trümmer der früheren Macht und sucht die bestehende Rechtsordnung umzustoßen. Alle Staaten leiden durch solche Umtriebe, sie rufen nach Ruhe, sie sind bereit, für den Frieden alles zu opfern; wir aber werden ihnen den Frieden solange nicht schenken, bis sie unsere Oberherrschaft nicht offen und ergeben anerkannt haben werden.“
          und
          “ Wir haben die Jugend der Nichtjuden verdummt und verdorben, indem wir sie nach Grundsätzen und Theorien erzogen, die uns als falsch bekannt waren, die wir ihr aber absichtlich eingeprägt haben.“
          Im letzten Abschnitt steht sehr gut beschrieben, was hier gerade passiert in den Internetmedien.
          Alle zusammen springen grad auf den Zug, unbedingt die Afd zu unterstützen, von Kommunisten, den Libertären und über die neuen selbsternannten Patrioten.
          Alle diese Rattenfänger haben eines gemeinsam, sie schämen sich nicht mit einer Israelfahne die absolute Unterwürfigkeit zu bekunden!
          Schaut doch nur, was noch so drin steht in diesen angeblich “gefälschten” Protokollen, z.B bei 11, über die Wölfe?
          Und wenn man dazu bedenkt, was die da vor kurzem, für ein Mahnmahl in Dresden aufgestellt haben?
          Dann könnte man schon fast meinen, ((Jene)) wären sich ihres Sieges schon sehr gewiss!
          Ach noch was Skepti, ich hab mein Wort für dich gegeben in dem Blog, (der leider vom Feind übernommen wurde).
          Du wirst da aus der Moderation genommen, auf meine Verantwortung.
          Ich denke, wenn der Blog schon sterben soll, dann lieber mit etwas Humor und nicht unbedingt in der fünften Dimension!
          Schaun wir mal, wie die sich anstellen, bleib bitte aufrecht und blamiere mich nicht.
          Ich werde, wenn es wirklich brennt, mit dem Feuerlöscher und ein paar aufrechten Kammeraden zur Seite stehen.
          Versprochen!
          Sei lieb gegrüßt
          Bettina

        2. Skeptiker

          @Bettina
          Ja, aber was soll ich machen, damals war die Alice ganz neu für mich, weil die kannte ich ja schon.

          Reinkopiert
          ================
          Schaut doch nur, was noch so drin steht in diesen angeblich „gefälschten“ Protokollen, z.B bei 11, über die Wölfe?
          Und wenn man dazu bedenkt, was die da vor kurzem, für ein Mahnmahl in Dresden aufgestellt haben?
          ===============
          11. Protokoll
          Der Staatsrat wird die Bestimmung haben, die Macht der Regierung zu unterstreichen; er wird bloß zum Scheine eine gesetzgebende Körperschaft, in Wirklichkeit aber ein Redaktionskomitee zur Ausarbeitung der Gesetze und Regierungsverordnungen sein.
          Ein wesentlicher Teil des Programms unserer Verfassung besteht darin, dass wir die Gesetze schaffen, dass wir Recht sprechen und dass gleichzeitig die Verwaltung in unseren Händen liegt. Diese Tätigkeit werden wir ausüben 1. durch Vorschläge an die gesetzgebende Körperschaft, 2. durch Erlässe des Präsidenten in Form allgemeiner Verfügungen, durch Senatsbeschlüsse und durch Entscheidungen des Staatsrates in Form von ministeriellen Erlässen, 3. im geeigneten Zeitpunkt in Form eines Staatsstreiches.
          Nachdem wir nun unseren Plan in großen Zügen entworfen haben, wollen wir die einzelnen Maßnahmen erörtern, deren wir uns zum Aufbau des Staates in unserem Sinne bedienen werden. Hierher gehören die Pressefreiheit, das Vereins- und Versammlungsrecht, die Gewissensfreiheit, das Wahlrecht und viele andere Dinge, die aus der menschlichen Gedankenwelt verschwinden oder doch gründlich umgestaltet werden müssen, sobald die neue Verfassung verkündet sein wird. Nur in diesem Augenblicke werden wir unsere Neuerungen ohne Gefahr durchbringen können und zwar aus folgendem Grunde:
          Wenn die Veränderung mit großer Strenge durchgeführt wird, so kann sie infolge der Furcht vor neuerlichen Veränderungen zur Verzweiflung führen; wenn wir dagegen Zugeständnisse machen, wird das Volk erklären, wir hätten unsere Irrtümer eingesehen, und dies wird den Glauben an die Unfehlbarkeit unserer Regierung zerstören; oder man wird erklären, dass wir Furcht haben und nur gezwungen Zugeständnisse machen, für die uns niemand danken wird, weil er sie für selbstverständlich hält. Das eine oder andere würde der neuen Verfassung schaden.
          Am Tage ihrer Verkündigung, wenn die Völker vom eben vollzogenen Staatsstreich noch ganz betäubt und in Angst und Ratlosigkeit sind, müssen sie erkennen, dass wir so stark, mächtig und unverletzlich sind, dass wir uns um sie nicht mehr kümmern brauchen, dass wir nicht nur auf ihre Anschauungen und Wünsche nicht mehr achten werden, sondern dass wir bereit sind, jederzeit und an jedem Ort jeden Widerstand und jede Kundgebung zu unterdrücken. Die Völker müssen wissen, dass wir die ganze Macht mit einem Schlage an uns gerissen haben und dass wir unsere Macht auf keinen Fall mit ihnen teilen werden. Dann werden sie die Augen schließen und geduldig die Ereignisse an sich herankommen lassen.
          Hier alle Protokolle.
          http://kath-zdw.ch/maria/texte/24.protokolle.html
          Hier hört man Adolf Hitler, er spricht ja über die Wölfe und die dummen Gänse.
          Adolf Hitlers letzte Ansprache an das deutsche Volk
          (https://youtu.be/jKp5KGDEYc8?t=245)
          Gruß Skeptiker

        3. Skeptiker

          @Bettina
          Ja, ich wurde sogar postalisch darüber in Kenntnis gesetzt.
          Anfänglich dachte ich, das ist bestimmt ein Irrtum.
          Das Du die treibende Kraft gewesen sein könntest, das merke ich ja erst heute.
          Weil ich bin ja kein Blitzmerker.
          Zumindest bedanke ich mich, bei Dir.
          Aber ich bin ein ungehobelter Klotz, der das unglückliche Talent in die Wiege gelegt bekommen hat, schon im Kinderwagen ein Hammer in der Hand hatte, zwecks der Verteidigung, meiner älteren und sehr boshaften Schwester.
          Zumindest habe ich ja meine geliebte Susi, mit der ich ja auch schlafe.
          Skeptiker im Bett mit Susi.
          (https://youtu.be/Om0T8GiqDyQ?t=341)
          ==================
          Vertrauen Sie mir, ich weis was ich tue.
          https://cs.pikabu.ru/post_img/2013/05/19/10/1368977498_1318950421.gif
          Einmal Leben, alles geben.
          Gruß Skeptiker

        4. Skeptiker

          Komisch, das lese ich selber ja, aber ich merke erst jetzt, man kann das besser schreiben.
          =================
          Aber ich bin ein ungehobelter Klotz, der das unglückliche Talent in die Wiege gelegt bekommen hat, schon im Kinderwagen ein Hammer in der Hand hatte, zwecks der Verteidigung, meiner älteren und sehr boshaften Schwester.
          =================
          Hier mit “zu” und haben und nicht hatte.
          Aber ich bin ein ungehobelter Klotz, der das unglückliche Talent in die Wiege gelegt bekommen hat, schon im Kinderwagen ein Hammer in der Hand zu haben, zwecks der Verteidigung, meiner älteren und sehr boshaften Schwester.
          Aber ist ja auch egal, zumindest für mein Gehirn

          Gruß Skeptiker

      3. 1.1.3

        Erwin

        Heinz Rudolf Kunze. Willkommen Liebe Mörder

        Reply
        1. 1.1.3.1

          Erwin

          Marionetten – Xavier Naidoo (Söhne Mannheims)

        2. XYZ

          “Juden waren und sind es, die den Neger an den
          Rhein bringen, immer mit dem gleichen Hintergedanken
          und klaren Ziele, durch die dadurch zwangsläufig ein-
          tretende Bastardierung die ihnen verhaßte weiße Rasse zu
          zerstören, von ihrer kulturellen und politischen Höhe zu
          stürzen und selber zu ihren Herren aufzusteigen.
          Denn ein rassereines Volk, das sich seines Blutes bewußt
          ist, wird vom Juden niemals unterjocht werden können.
          Er wird auf dieser Welt ewig nur der Herr von Bastar-
          den sein.”
          (Adolf Hitler, “Mein Kampf”)

        3. Erwin

          Trump erwägt posthume Begnadigung von Muhammad Ali –
          Was die Box-Legende über Multikulti und Rassismus dachte
          Epoch Times, 9. June 2018 Aktualisiert: 9. Juni 2018 8:21
          US-Präsident Donald Trump erwägt nach eigenen Worten eine posthume Begnadigung von Muhammad Ali.
          Der Box-Stars sei zu Unrecht verurteilt worden.
          US-Präsident Donald Trump erwägt nach eigenen Worten eine posthume Begnadigung des Box-Stars
          Muhammad Ali.
          Er denke ernsthaft über diese Frage nach, sagte Trump am Freitag vor Journalisten.
          Zudem erwäge er die Begnadigung „mehrerer Leute, deren Verurteilung nicht fair war“.
          Muhammad Ali war 1967 wegen Wehrdienstverweigerung zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil
          er sich aus religiösen Gründen geweigert hatte, am Vietnam-Krieg teilzunehmen. Der Oberste Gerichtshof
          der USA hob die Verurteilung 1971 auf, Ali durfte nach mehrjähriger Sperre wieder als Profiboxer antreten.
          Trumps Gnadenakt hätte dennoch eine symbolische Bedeutung.
          Muhammad Ali starb vor zwei Jahren im Alter von 74 Jahren.
          Was Muhammad Ali 1971 über Multikulti und Rassismus sagte
          1971 gab Muhammad Ali der BBC ein Interview in dem er darlegte, was er von Multikulti hält.
          Heute würde der Box-Star deswegen als „Rassist“ bezeichnet.
          Muhammad Ali sagte damals unter anderem:
          „Ich bin mir sicher: keine intelligente weiße Person, kein intelligenter weißer Mann mit einem klaren Verstand will,
          dass schwarze Jungs oder schwarze Mädchen deren weißen Söhne und Töchter heiraten, um dann braune,
          schwarze Enkel mit verdrehten Haaren zu machen.“
          Und: „Nicht die Gesellschaft, Gott schuf uns unterschiedlich.“
          Er argumentierte: „Sperlinge fliegen mit Sperlingen, Nandus wollen bei anderen Nandus sein,
          Tauben wollen mit Tauben zusammen sein…“
          Hier ein Ausschnitt des BBC-Interviews von 1971 mit deutschen Untertiteln:

        4. XYZ

          Die Bedeutung der Rassen:
          “Rasse beruht auf gemeinsamer Erbmasse. Diese bedingt die besondere körperliche und geistig-seelische Leistungsfähigkeit. Es gibt Rassen, die Hochkulturen schaffen können, und solche, die sich aus eigener Kraft niemals emporheben werden. Es gibt Rassen mit heldischer Haltung und solche ohne Kampfesmut. Die Kulturleistungen sind ausschließlich Schöpfungen hochwertiger Rassen. Rassengleiche Menschen verbindet der gemeinsame Blutstrom. Der Aufstieg der Menschheit folgt oder hört auf mit der Erhaltung der Reinheit und Stärke der kulturschöpferischen Rassen. Jede Rassenmischung bedeutet für die wertvollere Rasse eine Verminderung des eigenen Wertes.”
          Die Entstehung der Rassen:
          “Die großen Rassen sind während langer Zeiträume in abgeschlossenen Lebensgebieten entstanden. Gewaltige natürliche Grenzen schufen eine Reihe von Siedlungsgebieten. Ursprünglich waren auf Grund der geringen Zahl der Ahnen, der gleichen Umwelt und ihrer Einwirkungen die Menschen desselben Siedlungsraumes in jeder Beziehung sehr ähnlich. Die Rassen sind das Ergebnis einer Entwicklung. Diese erstreckt sich über ungeheure Zeiträume und ist, solange eine Rasse lebt, ständig in Fluß, den Naturgesetzen unterworfen. Wir dürfen allerdings nicht erwarten, daß schon in den kurzen Zeiträumen einiger Geschlechterfolgen ein Fortschritt dieser Entwicklung für uns sichtbar wird.”
          Die Entstehung und Herkunft der nordischen Rasse:
          “Die Heimat der nordischen Rasse liegt im eiszeitlichen West-, Nordwest- und Mitteleuropa. Der Kernraum der nordischen Rasse umfaßt die Gebiete des heutigen Thüringen, der Nord- und Ostsee, Jütlands und Südskandinaviens. Die Bildung der nordischen Merkmale stellt einen Auslesevorgang durch das nordische Klima dar. Die nordische Rasse ist ein Züchtungs- und Ausleseergebnis ihrer Umwelt. Das sonnenarme, feuchtkühle Klima hat dazu beigetragen, den nordischen Menschen zu formen. In diesem Raume wurden dunkelhäutige Menschen ausgemerzt. Die helleren Formen blieben erhalten.
          Schon frühzeitig war der nordische Mensch seßhafter Bauer. Er erfand den Pflug, den später andere Völker übernahmen, betrieb Getreidebau und züchtete Haustiere. Die anfangs ungeheure Bevölkerungszunahme dieser Nordmenschheit führte zu einem neuen, notwendigen Raumerwerb und ließ Welle auf Welle in die angrenzenden Räume abströmen: in den europäischen Raum und in weite Teile Asiens. Der jeweils ansässigen Urbevölkerung wurde, wenn auch oft nur vorübergehend, der Stempel nordischer Gesittung aufgedrückt.”
          Nicht: ,,Aus dem Osten kam das Licht”, wie von der Wissenschaft früher behauptet wurde, sondern: „Aus dem Norden kommt die Kraft!”
          SS Mann und Blutsfrage
          https://ia800200.us.archive.org/22/items/Ss-mannUndBlutsfrage/SsHauptamt-Ss-mannUndBlutsfrage42Doppels.Scan.pdf

        5. 1.1.3.2

          Erwin

          Kommt der 3. Sargon noch in diesem Jahr – 2018 – ?

        1. 1.1.4.1

          arabeske654

    2. 1.2

      Anti-Illuminat

      Heute wird fast jede neue Partei von einen Geheimdienst geführt. Gerade unter dieser Vereinsmeierei von damals kann man aber ganz großes erschaffen da ein Grundvertrauen da ist das es heute in keiner Partei mehr gibt
      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply
      1. 1.2.1

        Atlanter

        Deutschland ist das Reich der Götter auf Erden!

        Adolf Hitler – Mein Kampf – Band 1 (Hörbuch)
        https://archive.org/details/1936AdolfHitlerMeinKampfBand1200814h27m
        Adolf Hitler – Mein Kampf – Band 2 (Hörbuch)
        https://archive.org/details/1936AdolfHitlerMeinKampfBand2200812h52m

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Atlanter

          Adolf Hitler – The Greatest Story NEVER Told
          Hier ist der ganze 6 Stunden lange Dokumentarfilm zu sehen, der Wissen beeinhaltet, über welches das Deutsche Volk in Deutschland nichts erfahren soll.
          https://archive.org/details/TGSNTGERPart2Of3
          https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/willkommen.html

        2. 1.2.1.2

          Atlanter

          Wenn der Erlöser zweimal kommt – Adolf Hitler und Jesus Christus – Zwei Erlösungsgestalten
          https://germanenherz.wordpress.com/2015/11/20/wenn-der-erloeser-zweimal-kommt/

        3. 1.2.1.3

          Atlanter

          SATANISTEN (JUDEN) ZEITGEIST – Geheimes pädophiles Hollywood – (DOKU 2018)
          http://brd-schwindel.ru/satanisten-zeitgeist-geheimes-hollywood-doku-2018/

        4. 1.2.1.4

          hardy

          “Q „Ihr Juden seid die Kinder des Teufels, ihr seid Lügner und Menschenmörder. … Ihr seid nicht von Gott.“ Damit hat er den Juden nicht nur jede Verbindung mit Gott abgesprochen, sondern auch festgeschrieben, dass ihr Bund mit dem Teufel geschlossen wurde.”
          Das ist nicht ganz korrekt, JHWH, nicht Satan hat mit dem Jüdischen Volk den Alten Bund geschlossen, an den sich auch Jesus zeit seines Lebens hielt. Erst durch seinen Tod wurde dieser Bund aufgelöst. Auch alle Jünger waren Juden, sonst hätten sie nicht den Tempel besuchen können und am jüdischen Passah-Fest teilgenommen beispielsweise.
          Die Pharisäer aber, die Jesus gemeint hat, hatten schon lange diesen Bund gebrochen und pervertiert, weswegen sie ein hervorragendes Werkzeug Satans wurden.
          Stefanus, der erste bekannte Mäthyrer war Jude und ist in der Gefolgschaft Jesu bis in den Tod gegangen.
          Man sollte eigentlich Jesus und Hitler nicht so vergleichen, denn das führt nur zu Mißverständnissen

        5. 1.2.1.5

          GvB

          Es gab mal das Königreich Jörvik auf englischem Boden
          34th JORVIK Viking Festival 2018 | Invasion: Dawn of Viking York

    3. 1.3

      hardy

      Nochmal Thema “Umerziehung” von conrebbi

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen