Related Articles

63 Comments

  1. Pingback: Patriotische Umschau – Februar 2020 – Deutsches Herz

  2. 23

    arkor

    passend hier rein:

    Gernotina
    17. Februar 2020 at 1:55
    Die CV-Epidemie, ein Betriebsunfall ? Ein chinesischer General (vor 20 Jahren) über Chinas geplanten Kolonialismus:

    “Nur durch den Einsatz zerstörungsfreier Waffen, die viele Menschen töten können, werden wir Amerika für uns selbst reservieren können. Die moderne biologische Technologie hat sich rasant entwickelt, und nach und nach wurden neue Bio-Waffen erfunden. Natürlich sind wir nicht untätig gewesen… Wir sind in der Lage, unser Ziel zu erreichen, Amerika plötzlich ‘zu bereinigen’”. — GENERAL TSCHI HAOTIAN

    In einer geheimen Rede, die vor fast zwei Jahrzehnten vor hochrangigen Parteikadern gehalten wurde, erläuterte der chinesische Verteidigungsminister, General Chi Haotian, einen weitreichenden Plan zur Gewährleistung einer nationalen Renaissance Chinas. Er sagte, es gebe drei wesentliche Punkte, die es zu begreifen gelte. Das erste sei die Frage des Lebensraums – denn China sei stark überbevölkert und Chinas Umwelt verschlechtere sich. Die zweite Frage ist daher, dass die Kommunistische Partei das chinesische Volk lehren muss, “hinauszugehen”. Damit meinte General Tschi die Eroberung neuer Länder, in denen ein “zweites China” durch “Kolonisierung” aufgebaut werden konnte. Daraus ergibt sich die dritte entscheidende Frage: die “Frage Amerikas”.

    https://www.johndenugent.com/german-corona-virus-chinas-schlechtes-karma-als-biowaffe-gegen-weisse-erdacht/

    REPLY
    3.1
    Gernotina
    17. Februar 2020 at 1:57
    Epidemie !

    REPLY
    3.2
    Andy
    17. Februar 2020 at 6:52
    Den Kommunisten ist das zuzutrauen, wie sie in der Vergangenheit bewiesen haben… http://www.renegadetribune.com/missing-coronavirus-journalists-call-for-national-revolution-against-communism/

    REPLY
    3.3
    arkor
    18. Februar 2020 at 8:25
    ja danke Gernotina.

    Die unbedingte und unabdingbare Expansion Chinas ist ein Muss für China.

    An sich MUSS jeder Mensch wissen auf Grund der Umstände, dass in chinesischen Führungskadern so gedacht werden muss, weil es die Entwicklung erfordert. Deshalb ist es zwar gut eine Quelle für so etwas zu haben, aber wer die Ereignisse verhindern will, muss schon vorher wissen, wie der Feind denkt.

    Die große Masse der Menschen schwimmt gedankenlos im Fluss der Zeit und ist mit den kurzfristigen Bedürfnissen beschäftigt und deshalb immer überrascht über solche Entwicklungen,wenn sie denn eintreffen und begreifen sie nicht. Auch wird dann ein falsches Gefühl von Gut und Böse und Schuld und Unschuld von Täterschaft und Opfer erzeugt.

    Die zweite Möglichkeit, die man von China erwarten würde, wenn man das gesagte nicht annimmt, wäre, dass China die eigene Bevölkerung reduziert.

    Wenn ich nicht den geringsten Anhaltspunkt hätte, dass in China so geplant würde, würde ich es trotzdem voraussetzen, weil ich ansonsten die Chinesen für dumm halten würde, was sie aber genau nicht sind, sondern sie planen langfristig und klug und strategisch und deshalb ist die kurzfristige und mittelfristige Kooperation Chinas mit anderen Mächten, immer nur der langfristigen, Kolonisation ..des Landes wohlgemerkt, nicht der Bevölkerung geschuldet.

    Diese Planung umfasst selbstverständlich Russland, aber eben auch die USA und China weiss auch, dass es hier mit anderen asiatischen Ländern konkuriert. Den Japanern ist dies ebenfalls in der Führung völlig bewusst, dass für sie kein Platz neben China langfristig sein wird,

    ALLES, aber auch ALLES wird zu GEGEBENEN ZEITPUNKT auf das FAKTISCHE reduziert und deshalb führt es zum Untergang, wenn man mit seinen NORMEN sich zu weit von der NATÜRLICHKEIT der Dinge entfernt.

    Die GESETZE des Lebens, sind die GESETZE DES KAMPFES! Das sollte man nie vergessen…

    Und so müssen wir eben auch denken: Wer kurz- und mittelfristig unser Verbündeter ist, muss und kann dies nicht unbedingt langfristig sein und dasselbe gilt mit dem Feind. Wer kurz- und mittelfristig sogar sehr lange unser Feind war, kann sich als langfristiger Verbündeter herausstellen.

    Wo die europäischen Völker vor wenigen Jahrzehnten konkurrierten, hat sind sie heute zu einer SCHICKSALSGEMEINSCHAFT geworden. Und selbst die mächtige USA ist einer chinesischen Übermacht, wenn diese einmal errungen ist, NICHT GEWACHSEN. Von Russland ganz zu schweigen, was kluge Männer wie Herr Putin klar wissen. Herr Putin entscheidet heute über das langfristige Überleben des russischen Volkes und dafür weiss er, braucht es ein enges und langfristiges Bündnis mit Europa, was bedeutet, dem Deutschen Reich und zwar mit einem handlungsfähigen Deutschen Reich und Staaten Europas.

    Die meisten Entwicklungen heute, waren lange vorauszusehen und treffen uns heute mit aller Wucht der Realität und man muss sich nicht wundern über das, was der chinesische General sagt, sondern es für eine erforderliche Überlegung und Strategie aus chinesischer Sicht einfach annehmen, ohne grosse Empörung oder eine Diskussionsgrundlage, sondern schlicht als Grundlage für die strategischen Erfordernisse.

    Die Gesetze des Lebens erzwingen Ereignisse und davon werden alle Scheingebilde schlicht und einfach weg gehauen, wie nichts und pseudomoralische gerade noch frenetisch mit tosenden Applaus versehene Konstrukte weg gefegt.

    China wird alles für sein Überleben tun und was dafür nötig ist und die USA wird ebenfalls alles für sein Überleben tun, was nötig ist und Russland ebenso, nur wie sieht es mit den Staaten Europas aus, die sich einen gesellschaftlichen Wahnsinn leisten, der sie momentan als sicheren Übernahmekandidaten für die Feinde aussehen lässt?

    Die Lösung liegt schlicht in der Formel: Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst….DEN NÄCHSTEN…..nicht den Übernächsten…..und dieses Gebot ist dem Gebot der unbedingten Gottesliebe gleich zustellen.

    Wer so klug ist, die Lösung für alle Dinge in zwei Sätzen zusammen zu fassen, versetzt einen schon in Erstauen, denn hieraus werden die Erfordernisse der Bündnisse klar aufgezeigt. Verstoße dagegen längerfristig und Du bist dem sicheren Untergang geweiht, so wie er dem deutschen Volk und europäischen Völkern gerade seine dunkle Fratze des Abgrund zeigt.

    Der Freund von gestern ist der Feind von morgen, und der Feind von gestern ist der Freund von morgen…möglicherweise……

    Kein Grund zu Angst und Panik, sondern Grund zur Umkehr um mit eigenen Kräften den Anforderungen des Schicksal zu bestehen. Jeder ist gefragt.

    Für uns Europäer liegt allein im Deutschen Reich und den darin befindlichen Rechtsfolgen die Lösungsmöglichkeit um konsequent handeln zu können ohne dabei zum Tier zu werden und Verträge brechen zu müssen, denn auch dies gehört dazu. Bei allem, egal wie konsequent man handeln muss zu wissen, wo man Tier (Mensch) ist und wo nicht.

    Reply
  3. 22

    Edward Snowden

    NWO-Globalisten und Notenbanker wollen Krieg gegen das Bargeld, gegen Goldbesitzer und gegen die Sparer ausweiten.
    Im Jahr 2017 wollen die Eurokraten den Krieg gegen das Bargeld massiv ausweiten.

    Gold und Cash: EU will Beschlagnahmung vereinfachen
    http://www.goldreporter.de/gold-und-cash-eu-will-beschlagnahmung-an-der-grenze-vereinfachen/gold/62983/
    „Vor dem Hintergrund der jüngsten Terroranschläge sollen bei Verdacht auf kriminelle Aktivität auch geringfügige Barmittel bei der EU-Einreise und innerhalb der EU beschlagnahmt werden können.“

    US-Ökonom Rogoff : Abschaffung des Bargelds würde illegale Migration stoppen
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/26/oekonom-abschaffung-des-bargelds-wuerde-illegale-migration-stoppen/

    Jackson Hole: Zentralbanken diskutieren offen über Bargeld-Verbot
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/29/jackson-hole-zentralbanken-diskutieren-offen-ueber-bargeld-verbot/

    Banken wollen Kunden mit zu wenig Transaktionen kündigen
    Die Großbank Barclays analysiert mit einer Software alle Geschäftspartner und stößt unrentable Kunden ab. Auch andere Banken folgen dem Trend zur Kundenmaximierung.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/01/02/banken-wollen-kunden-mit-zu-wenig-transaktionen-kuendigen/

    Krypto-Währungen: Die elegante Form der Bargeld-Abschaffung
    Zahlreiche Zentralbanken arbeiten an der Einführung digitaler Währungen. Diese Krypto-Währungen könnten zwangsläufig die Abschaffung des Bargelds nach sich ziehen.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/01/02/krypto-waehrungen-die-elegante-form-der-bargeld-abschaffung/

    Bitcoins entziehen sich der Kontrolle von Banken, da Draghi sie nicht direkt steuern kann. Denn Draghi will möglichst viele Billionen den Banksters in den Rachen werfen.

    Nach dem 500 Euro Schein macht die Lügenpresse Stimmung zum Verbot des 20-er € Scheins.Bargeldverbot rückt immer näher
    http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-01/falschgeld-euro-deutschland
    https://www.contra-magazin.com/2016/05/bka-zahl-der-falschgelddelikte-2015-um-42-prozent-gestiegen/

    „War on Cash“: Immer mehr Länder bekämpfen das Bargeld
    https://www.contra-magazin.com/2016/12/war-on-cash-immer-mehr-laender-bekaempfen-das-bargeld/

    UNO will das Bargeld abschaffen
    https://propagandaschau.wordpress.com/2016/04/13/norbert-haering-wie-eine-gekaufte-un-organisation-mit-visa-und-mastercard-an-der-abschaffung-des-bargelds-arbeitet/

    Reply
  4. 20

    Falke

    Wichtiger Hinweis. Das Buch “Wahrheit sagen Teufel jagen” von Gerard Menuhin ist wieder beim Verlag der Schelm zu bekommen.

    Gruß Falke

    https://derschelm.com/gambio/advanced_search_result.php?categories_id=0&keywords=wahrheit+sagen+teufel+jagen&inc_subcat=1

    Reply
  5. 19

    Andy

    Ich nehme an, daß diese berechtigte Frage von Hein Blöd in den letzten Tagen übersehen worden ist.

    “@akor, wie vor kurzen von arabeske angesprochen brauchen wir hier konkrete Handlungsvorschläge! Angenommen ich stelle mich morgen hinter meine Rechte bin ich übermorgen meine Arbeit los, kann dann keine Verbindlichkeiten mehr bedienen und bin in ein paar Wochen raus! Der liebe Opa, Vater und Ehemann ist dann Reichsnazi und gehört in die Klappse!! Hab ich damit der Sache gedient?
    Grüße von der Ostsee”

    Gruß
    Andy

    Reply
    1. 19.1

      arkor

      Ja Andy, eine berechtigte Frage, die nicht gesehen habe: ich werde drauf antworten.

      Reply
      1. 19.1.2

        HeinBloed

        Danke euch beiden.

        Reply
  6. 18

    5 G - Abwehr

    Der Mai 2020 macht alles neu…..

    ….. die ” BRD ” ist bald Geschichte !

    Souveränität :

    Reply
    1. 18.1

      5 G - Abwehr

      ” An dem Tag, an dem die ” BRD ” ausgeschaltet wird,

      entsteht – u n m i t t e l b a r – das Deutsche Reich. ” :

      Reply
  7. 17

    5 G - Abwehr

    Deutschlands Schicksal hängt entscheidend auch von ihm ab…….

    Zur Erinnerung : Donald Trumps beste Wahlkampfrede :

    Reply
  8. 16

    arkor

    Gegenstandslosigkeit der BRD-Scheinbehörden drückt es aus jeder Pore. BRD-POLIZEI HANDLUNGSUNFÄHIG, im Sinne des deutschen Volkes zu handeln, was auch nicht deren Mandat wäre.

    Was hier als seltsame Vorgänge beschrieben werden oder skurril ist REALITÄT des Scheinmandats. Es zeigt, das JEDES FESTHALTEN in irgendeiner Form an DER BRD, in welcher Form auch immer; ODER AM FALSCHEN RECHTSSTAND, IMMER STÄRKERE RECHTSDISTANZIERUNG ist.

    Alles in Ordnung aus der Sicht der Alliierten, POLIZEI BEAMTE? Na wer das behauptet, als Polizist der BRD erhebt Ansprüche gegenüber der USA, RUSSLAND etc…

    Völlig korrekter Vorgang aus der Sicht des alliierten Mandats BRD und seiner Bundesländer:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article205869919/Abschiebungen-Polizei-fragt-abgelehnten-Asylbewerber-ob-er-moechte.html
    Skurrile Situation in Schwerin: Polizisten fragen einen Iraker, ob er abgeschoben werden möchte. Der verneint das – und die Beamten gehen wieder. In Berlin gab es einen ähnlich seltsamen Fall.

    Reply
    1. 16.1

      arkor

      Auch hier mit klaren Worten aus dem Feindmandatsmedien!

      https://www.welt.de/politik/deutschland/article205906169/Muenchner-Sicherheitskonferenz-Deutschland-gibt-die-lahme-Ent.html

      „Die Regierung ist in der Sicherheitspolitik nicht mehr handlungsfähig“

      AKK hat deutlich gemacht, dass Gespräche wegen der Atomwaffen Frankreich lediglich eine Farce wären…was wollen wird mehr? Sie sagen es so deutlich, dass man es nicht überhören kann…

      Wenn Frau Merkel sagt, dass die Angelegenheit in Thüringen umgekehrt werden müssen, dann schreit sie jedem Deutschen ins GESICHT: Verstehst Du nicht, dass es sich hier UM KEINEN STAAT und NICHT DEINE DEMOKRATIE HANDELT?

      Reply
  9. 15

    arkor

    zum Thema passend weisst der amerikanische Außenminister klar darauf hin, dass man sich entscheiden muss, auf welcher Seite man stehen wird: China oder der westlichen Welt.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article205902965/Globale-Konkurrenz-Die-neue-Verteidigungsdoktrin-der-USA-zielt-auf-China.html

    Reply
  10. 14

    ennos

    Da ist mir noch etwas eingefallen. Vor kurzem wurde das Hemd erwähnt, das arabeste gestaltet hatte. Gibt es das Hemd noch zu kaufen, oder kann man es reaktivieren?
    Auf dem Hemd könnte man den Namen arabeske654 oder auch „Zu Ehren eines Kameraden“ und arabeske654 aufdrucken lassen und den Erlös mit der Mutter teilen. Vielleicht gibt es ja schon Ideen von dem einen oder anderen.

    Reply
    1. 14.1

      x

      Also, ich habe 2 T-Shirt`s mit dem Aufdruck, den Arabeske- 654 entworfen hat. Damals hat sich eine Firma bereit erklärt, das T-Shirt zu drucken bzw. zu verkaufen, daraufhin habe ich es sofort bestellt. es kam eine Bestätigung der Firma, und anschließend eine Stornierung der Firma. Ich hatte das Ding vorab schon bezahlt und dann kam das bedruckte T-Shirt doch noch, wobei mitgeteilt wurde, dass Bestellungen nicht mehr ausgeführt werden. Die sind vermutlich unter Druck gesetzt worden! hatten aber ein umfangreiches Angebot erstellt. T Shirt mit Rundhals und V-Ausshnitt, und Westen in verschiedenen Farben mit und ohne Kaputze Für Männer und Frauen aufgeteilt. Diese T-Shirt hat vorne den Aufdruck “Ich trage Deutschland im Herzen, wobei das Herz mit einer roten Schleife angedeutet wird, also nicht mit dem Text “Herz”. Und auf dem Rücken die 3.te Strophe des Deutschlandliedes in einer eigenartigen kantigen Schrift.
      Dann hat jemand Arabeske über einen Tipp von einem Kommentarschreiber hier bei LC einen anderen T-Shirt Drucker-Anbieter damit beauftragt. Auch von dem habe ich ein weißes T-shirt bestellt und auch bekommen, aber der Aufdruck ist wesentlich kleiner auf der rechten Seite vorne am T-Shirt und ohne Rückendruck. Inzwischen lassen die Farben nach, vom waschen, leider, aber alles in Baumwolle.

      Aber vor kurze dachte ich mir, deswegen mit arabeske-654 wieder in Kontakt zu treten, um das Ganze neu anzukurbeln. Aber jetzt ist es dafür leider zu spät..Er hat ja den Entwurf und die, wie sagt man da, das Programm zum Drucken geschrieben, ist also Urheber. das Programm müßte ja eventuell noch auf seinem PC sein, hoffe ich. Dazu müßte ein Fachmann aquiriert werden .Das könnte dann für die Mutter von Arabeske-654 eine Einnahmequelle werden.

      Ich kann diese beiden T-Shirt`s die ich habe fotografieren auch die Rückseite mit der Schrift, weiß aber nicht wie das mit dem reinstellen geht, könnte die Foto`s dann aber an Arkor schicken, der kennt sich am PC wesentlich besser aus als ich. Oder/ und auch an Maria zum reinstellen hier auf LC schicken.

      Reply
      1. 14.1.1

        Maria Lourdes

        Danke X – ich bin dem ganzen nochmal nachgegangen, wusste ja von der Aktion “T-Shirt” bescheid.

        Leider ist da viel verlorengegangen als WordPress damals den LupoCattivoBlog gesperrt hat. Der Michael hat das Angebot dann auf “Zazzle” hochgeladen und wollte, dass die Erlöse dem Blog zu Gute kommen… Natürlich steht das seiner Mutter zu, logisch!

        Also wir müssen jetzt erstmal abwarten – es sind ja auch noch die Bilder vom Michael da, was die Gernotina schon festgestellt hat, wo die hochgeladen wurden vom Michael. Wir können es drehen und wenden wie wir wollen, wenn wir keinen Zugriff auf Michaels Rechner haben, können wir bei dem T-Shirt Verkäufer als auch auf der Plattform wo Michaels Bilder hochgeladen wurden, nichts ausrichten. Wir brauchen da die Zugangsdaten… und selbst dann, gilt es sich zurückzuhalten – letztlich ist dies ja alles sicher in einer Erbmasse drin… Ich hab schon den Text, was der Michael bezüglich der T-Shirts verfasst hat aus dem BlogArchiv gefischt und bin zu allen Schandtaten, die der Mutter vom Michael das Leben leichter machen, bereit… Aber das muss alles im Rahmen der Legalität ablaufen, da wird mir sicher jeder Leser zustimmen! Mal sehen ob der Jörg an den Computer vom Michael rankommt, dann könnten wir diese Kühe vom Eis holen, sagt Maria Lourdes und wünscht allen Lesern – Gesundheit!

        Gruss Maria

        Reply
        1. Maria Lourdes

          ja so sieht das aus, gibt aber mehr Versionen!

          Gruss Maria

  11. 13

    ennos

    Hier noch etwas:
    “We are the hammer of the gods”

    Manowar Warriors of the World United
    https://www.youtube.com/watch?v=Dll329ggLIY

    Here our soldiers stand
    From all around the world
    Waiting in a line
    To hear the battle cry
    All are gathered here
    Victory is near
    The sound will fill the hall
    Bringing power to us all

    We alone are fighting
    For metal that is true
    We own the right to live the fight
    We’re here for all of you
    Now swear the blood upon your steel
    Will never dry
    Stand and fight together
    Beneath the battle sky

    Brothers everywhere
    Raise your hands into the air
    We’re warriors
    Warriors of the world
    Like thunder from the sky
    Sworn to fight and die
    We’re warriors
    Warriors of the world

    Many stand against us
    But they will never win
    We said we would return
    And here we are again
    To bring them all destruction
    Suffering and pain
    We are the hammer of the gods
    We are thunder, wind and rain

    There they wait in fear
    With swords in feeble hands
    With dreams to be a king
    First – one should be a man
    I call them out
    And charge them all
    With a life that is a lie
    And in their final hour
    They shall confess before they die

    Brothers everywhere
    Raise your hands into the air
    We’re warriors
    Warriors of the world
    Like thunder from the sky
    Sworn to fight and die
    We’re warriors
    Warriors of the world

    If I should fall in battle
    My brothers who fight by my side
    Gather my horse and weapons
    Tell my family how I died

    Until then I will be strong
    I will fight for all that is real
    All who stand in my way
    Will die by steel

    Brothers everywhere
    Raise your hands into the air
    We’re warriors
    Warriors of the world

    Brothers everywhere
    Raise your hands into the air
    We’re warriors
    Warriors of the world

    Brothers everywhere
    Raise your hands into the air
    We’re warriors
    Warriors of the world

    Brothers everywhere
    Raise your hands into the air
    We’re warriors
    Warriors of the world

    Like thunder from the sky
    Sworn to fight and die
    We’re warriors
    Warriors of the world

    Brothers everywhere
    Raise your hands into the air
    We’re warriors
    Warriors of the world

    Reply
    1. 13.1

      arkor

      ist natürlich der Sahnehappen von manofwar…..

      Reply
  12. 12

    ennos

    Manowar
    https://www.youtube.com/watch?v=Sy0oj1MyeUE

    (So kopiert aus dem Weltnetz, mit Fehlern)

    Ein Feuer Brennt
    Tausend Meilen Weg,
    Zeigt Mir Den Weg Zum Ziel.

    Ich Reit’ Kometen,
    Mein Weg Ist Lang Und Schwer,
    Schweigen Ist Die Schwerste Last.

    Kämpf Gegen Die Welt,
    Nimm Alles, Was Es Gibt,
    Manchmal Verlier Auch Ich.

    Geboren Um Gegen Den Wind Zu Gehen,
    Geboren Um Zu Verlieren,
    Wohin Ich Geh’, Geh’ Ich Allein.

    Schlag’ Die Schlacht,
    Leb Wie du Willst.
    Ich Kenn’ Keine Not
    Und Keine Angst Vor’m Tod.
    Schlag’ Die Schlacht,
    do Hast Die Wahl,
    Ich Hab’ Ein Herz Aus Stahl.

    Geh Den Weg Nur Vorwärts,
    Lasse Nichts Zurück,
    Es Gibt Nur Eine Chance.

    Die Jetzt Lachen Und Sich Freu’n,
    Werden Es Noch Seh’n,
    Sie word’n Wie Schnee Vergeh’n.

    Wir Werden Geh’n Als Ein Starkes Heer,
    Sie Beugen Das Haupt,
    Ihr Mut Geht Dahin.

    Dann Lachen Wir, Vorbei Die Qual
    Und Seht Das Herz Aus Stahl,
    Zu Hart Für Euch – Zu Hart Für Euch.

    Schlag’ Die Schlacht,
    Leb Wie do Willst.
    Ich Kenn’ Keine Not
    Und Keine Angst Vor’m Tod.
    Schlag’ Die Schlacht,
    du Hast Die Wahl,
    Ich Hab’ Ein Herz Aus Stahl.

    Reply
  13. 11

    5 G - Abwehr

    ” Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott. ”

    Andreas Popp zum Coronavirus II :

    Kollabiert die Weltwirtschaft vor unseren Augen ?

    Reply
  14. 10

    Falke

    Heute ist ja schon der sechzehnte Februar. Trotz dem noch ein Beitrag zu Dresden.

    https://die-heimkehr.info/berichte-aus-der-heimat/dresden-mit-der-strassenbahn-auf-entdeckungstour/

    Gruß Falke

    Reply
    1. 10.1

      Maria Lourdes

      Das macht gar nix, daran kann man immer erinnern!

      Lieben Gruss Maria

      Reply
      1. 10.1.1

        Falke

        Hallo Maria,

        stimmt, man kann eigentlich nicht genug daran erinnern.

        Dir auch noch ein schönes Restwochenende.

        Gruß Falke

        Reply
    2. 10.2

      Sylvia

      Lieber Falke,

      das ist ein schönes Filmchen, kannten wir noch nicht 🙂
      Zu den Geschehnissen vor 75 Jahren hat der vegane Germane ein Video gemacht: Gruppentherapie 47 | Gedenken an Dresden 13.02.2020 – sehr empfehlenswert!

      Viele Grüße

      Sylvia und Rico

      Reply
      1. 10.2.1

        Skeptiker

        Ich kann das nicht sehen.

        Gruppentherapie 47 | Gedenken an Dresden 13.02.2020

        https://www.youtube.com/watch?v=R19m5TNTN8Y

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 10.2.1.1

          Falke

          Skeptiker hier ist es zu sehen

          https://donnersender.ru/v/8182

          Gruß Falke

      2. 10.2.2

        Falke

        Kommentar weg also noch mal-

        Liebe Sylvia, Dresden ist mir ans Herz gewachsen. Das liegt wohl daran, daß meine Tante mit mir immer mal in den 60ern per Busreise als ich noch ein junger Bengel war nach Dresden gefahren ist.

        Gruß an euch beide vom Falke und grüßt mir mei Dräsdn. 🙂

        Reply
        1. 10.2.2.1

          Sylvia

          Nu, wir telefonieren wieder :-))) (Der Icke sagt: “Klar doch, bis denne!) Das Polenztal ist wirklich was ganz Besonderes. Nun sagte Ricos Mama: “Klar, das kenne ich.” Wegen der Märzenbecher, die dort noch in freier Natur üppig wachsen. Geheimtipp 😉
          Lieber Gruß

  15. 9

    Annegret Briesemeister

    Dies und das

    Tesla darf vorerst keine Bäume mehr auf dem Gelände für die geplante Fabrik in Grünheide roden…Oberverwaltungsgericht Berlin- Brandenburg verkündigte am Samstag einen vorläufigen Stopp….

    SEHR GUT…

    Dass Alfred- Wegener- Institut in Potsdam warnt vor der Gefahr für das weltweite Klima durch das Tauen des Permafrosts…
    .da die arktischen Winter wärmer und die Sommer länger werden, tauen immer tiefere Eisschichten der uralten Permafrostböden auf, und dadurch gelangt Kohlendioxid und Methan in die Atmosphäre ,die Auswirkungen auf das Klima haben, darum sei es notwendig das weniger menschengemachte Treibhausgase in die Atmosphäre gelangen…

    FINDE DEN FEHLER….

    in Cottbus ist am Samstag an die Bombardierung durch die allierten Streitkräfte vor 75 Jahren erinnert worden…

    Kim Jong Un, Machthaber Nordkoreas, ist erstmals seit drei Wochen wieder in der Öffentlichkeit aufgetreten…er besuchte in Pjöngjang das Mausoleum in dem sein Vater und sein Großvater liegen…der Rückzug von Kim in den letzten Wochen führte zu den Spekulationen, Kim könnte Angst vor dem Coronavirus haben…

    Immer mehr Details über die mutmaßlich rechte Terrorzelle, die am Freitag zerschlagen wurde, werden jetzt bekannt…die Gruppe agierte laut BamS unter dem Namen ” Der harte Kern ” und hätte Bezug zu der Gruppierung ” Soldiers of Odin ” , einerseits rechtsextremen Bürgerwehr die 2015 in Finnland gegründet wurde…zudem wurde der mutmaßliche Anführer von den Deutschen Behörden als rechtsextremer Gefährder geführt, so berichtet der Spiegel…danach gründete sich die Gruppe SOO auch in Deutschland, die. Mitglieder sind meist schwarz gekleidet und die Jacken ziert????? ein Wikingerschädel als Logo….

    WER’S GLAUBT…

    In China ist die Zahl der Infizierten und Todesfällen durch das Coronavirus erneut gestiegen…insgesamt gibt es jetzt mehr als 68 500 gemeldete Fälle, 142 Menschen sind innerhalb der letzten 24 Stunden gestorben…..

    In der Nähe der US- Botschaft in Bagdad, Irak, sind in der Nacht nach Angaben des US Militärs mehrere Raketen eingeschlagen….

    Bundesgerichtshofs hat Haftbefehl gegen alle Mitglieder der rechtsextremen Terrorgruppe erlassen…sie haben einen gewaltsamen Umsturz geplant, Waffen, Sprengstoff und Chemikalien bereitgestellt, Politiker, Asylbewerbern und Muslime sollten von der Gruppe ” Der harte Kern ” getötet werden…

    Betriebsrentner werden seit Beginn des Jahres bei den Beiträgen für Krankenkassen entlastet, doch bei vielen kommt davon nichts an….

    Heute endet die Zeit der Quarantäne in der Kaserne in Germersheim für alle dort untergebrachten Menschen….

    Die Zahl der Asylanträge von Chinesen in Deutschland hat sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt, besonders stieg die Zahl der in China verfolgten Uiguren…

    Politiker der Union wollen das Mitte Dezember von Deutschland nach Griechenland gelieferte Hilfsgüter endlich den Flüchtlingen auf den Inseln in der Ägäis zugute kommen…die 5000 Doppelstockbetten und 9900 Matratzen stehen leider noch immer verpackt auf dem griechischen Festland….es könne keine Lösung sein, die Flüchtlinge nach Deutschland zu holen….

    Nach massiver Kritik an ihrem Kurs hat die konservative Werteunion jeder Zusammenarbeit mit der AfD eine klare Absage erteilt ….

    In München haben am Samstag etwa 3000 Menschen gegen die Sicherheitskonferenz demonstriert…am Rande hatte sich ein Iraker mit Benzin übergossen und lief mit einem Feuerzeug in Richtung Menschenmenge, die Polizei verhinderte das er sich anzünden konnte….

    Der Dax- Konzern Wirecard hat im Rechtsstreit mit der britischen Financial Times einen Rückzieher gemacht….

    Zum Abschluss der Münchner Sicherheitskonferenz wollen am Sonntag rund ein Dutzend Außenminister sowie Vertreter internationaler Organisationen an einer Lösung des Konflikts in Libyen arbeiten, das Treffen findet unter dem Vorsitz von Maas statt und der Vereinten Nationen statt….

    SPD- Fraktionschef Mützenich hat Habeck, Chef der Grünen, kleinteilige Wahltaktik vorgeworfen, er habe nach dem Desaster in Thüringen seiner Partei sofort nahegelegt jetzt bloß nicht die Möglichkeiten mit CDU und FDP zu koalieren beseite zu legen, das sei eine kleinteilige arithmische Überlegung….

    Ramelow geht um eine Lösung aus der Krise in Thüringen zu erreichen, weiter auf die CDU zu….

    Die Ausläufer eines Sturmtiefs bei Island erreichen am Sonntag auch Deutschland….Sturmböen und orkanartiger Sturm tritt auf, dabei sind die Temperaturen außergewöhnlich milde,teils bis zu 21 ° Celsius….

    Wegen der Flüchtlingskrise in Griechenland will die Union das Deutsche Technisch Hilfswerk schicken um bei der Unterbringung von Migranten auf den Inseln der Ägäis zu helfen…

    Außenminister Chinas, Wang Yi hat den USA Schmierenkampagnen gegen China vorgeworfen, damit reagierte er auf Kritik von Pompeo und Esper….

    Um ein Zeichen für internationale Zusammenarbeit zu setzen hat die Münchner Sicherheitskonferenz die Vereinten Nationen geehrt für den Einsatz für Frieden und Konfliktlösung….Ursula von der Leyen hielt die Laudatio…

    Israelische Kampfflugzeuge und Helikopter haben in der Nacht zum Sonntag mehrere Ziele der Hamas in Gazastreifen angegriffen….

    Nach dem Absturz eines Kampfjets der von Saudi Arabien angeführten internationalen Koalition im Jemen sind nach Angaben der UN bei Angriffen in der Provinz Al- Dschauf 31 Zivilisten getötet worden…

    Nach der Tötung Soleimanis durch die USA schließt der Außenminister des Irans, Sarif nicht aus, dass es zu weiteren Aktionen der Vergeltung gegen die USA kommen könnte, die offizielle Vergeltung ist abgeschlossen, so Sarif auf der Münchner Sicherheitskonferenz, doch ein Akt der Vergeltung aus der iranischen Bevölkerung hält Sarif für möglich, denn die Tötung Soleimanis habe die Bevölkerung gegen die USA aufgebracht….

    Bundesaußenminister Maas hat Russland aufgefordert, auf ein Ende der Kämpfe in der syrischen Provinz Idlib hinzuwirken, denn man habe große Befürchtungen das es dort zu einer humanitären Katastrophe kommen könnte, wenn die Kämpfe die es dort gibt nicht zu Ende kommen…so Maas am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz bei einem Treffen mit dem Außenminister der Türkei, Cavasoglu und dem Außenminister Russlands, Lawrow….

    Nach der Erhöhung der Strafzölle von den USA auf Flugzeugimporte aus Europa hat die EU- Kommission weitere Verhandlungen vorgeschlagen…

    Eine Steuer für Produkte aus Plastik in allen Ländern der europäischen Union soll den künftigen Haushalt der EU mitfinanzieren, so der Vorschlag von Ratspräsident Michel für die neue Periode 2021 bis 2027 …pro Kilogramm unrecyceltem Kunststoff aus Verpackungen werden 80 Cent fällig….

    Mit Hausverboten und Abberufung des Vorstandes will die Arbeiterwohlfahrt in Frankfurt Main einen Ausweg aus ihrer schweren Krise suchen, auf einer Kreiskonferenz wurde ein neues ehrenamtliches Präsidium gewählt…

    Am Flughafen Düsseldorf ist wegen eines brennenden Reifens ein Flugzeug evakuiert worden..es handelt sich dabei um eine Maschine der türkischen Airline Pegasus…

    ” Im Sagenkreis des Deutschtums wird dereinst ein großes Durcheinander entstehen zwischen Kyffhäuser und Kaufhäuser …”

    Karl Kraus

    Reply
    1. 9.1

      Andy

      Zum brennenden Flugzeugreifen sollte man wissen….

      Reply
      1. 9.2.1

        Annegret Briesemeister

        Ja, und es geschieht alles nicht wegen Geld, sondern mit Geld…

        Reply
      2. 9.2.2
    2. 9.3

      Maria Lourdes

      Danke Annegret – schönen Sonntag wünsch ich Dir!

      Lieben Gruss Maria

      Reply
      1. 9.3.1

        Annegret Briesemeister

        Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag liebe Maria, und euch allen ganz genauso.

        Herzlichst
        Annegret

        Reply
  16. 8

    5 G - Abwehr

    ” Putin wird Kaiser von Russland ”

    ” Wenn jetzt nichts geschieht, dann ist Deutschland

    in zwölf ( 12 ) Jahren komplett ein islamisches Land ! ”

    JA, ES WIRD IN KÜRZE ETWAS GESCHEHEN MÜSSEN !!!

    Reply
    1. 8.1

      5 G - Abwehr

      Es geht um unsere Souveränität :

      Die Träger des Feindmandates stehen inzwischen

      vor der gesamten Weltöffentlichkeit völlig nackt da.

      Sie haben sich von den geostrategischen Interessen

      der Siegermächte längst abgekoppelt und sind real

      die wahren Deutschlandfeinde und -hasser, sie führen

      g e g e n

      das deutsche Volk Krieg. Das ist jedoch nicht im Sinne

      von Präs. Donald Trump und auch nicht von W. Putin.

      Reply
    2. 8.2

      arkor

      Es ist schon etwas geschehen. Der Eintritt in die Handlungsfähigkeit des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes mit Wirkung zum 24.09.2017 und die maximale Ausweitung der gleichen durch die Aktivierung der Deutschen Wehrmacht und der Aufhebung der bedingungslosen Kapitulation.
      Es ist damit für das deutsche Volk alles bereitet um NACH RECHT in der RECHTSFOLGE SEINE RECHTE völlig herzustellen.
      Dies ist unbefristet, unwiderrufbar, unumkehrbar…
      Das einzige was passieren muss ist, dass das deutsche Volk sich hinter seinen Rechten sammelt.

      Reply
  17. Pingback: Die Neue Seidenstrasse könnte zur Keimzelle einer wirklich neuen Weltordnung werden | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  18. 7

    pils

    In Erinnerung an arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 7.1

      arkor

      danke, tragt Eure Rechte in die Welt, denn hierauf ist alles begründet, was Eure -Unsere Rechte sind. Das Deutsche Reich ist wieder da!
      Dies geht bis zum Schluss und der völligen Herstellung der Rechte des deutschen Volkes im Verzug.

      gruss
      armand

      Reply
  19. 6

    Andy

    Gute Aufnahmen von Rommel mit seiner Kasta und man hört ihn sogar sprechen.

    Reply
    1. 6.1

      Bettina

      Irgendwie finde ich das absolut schäbig, dass die Befreier immer und immer wieder solche Filme (unsere Geschichte) hochladen!
      Meinem Empfinden nach, hat diese Art Zeitgeschichte nichts und auch gar nichts dort in Feindeshand verloren!

      Für mich ist es eine Art Metapher, so als wenn mein übergriffiger Großvater mein Tagebuch veröffentlicht!
      Aber seies drum, die Russen sind widerum ehrlich und benennen unsere Akten, als das was sie darin sehen: “Trophähenakten!”
      Und ich kann mich nicht oft genug wiederholen, lt. Wikipedia:
      “Eine Trophäe (von griechisch τρόπαιον tropaion „Siegeszeichen“) ist ein Objekt, das als Zeichen des Triumphes dient, dieser kann über eine Person, ein Tier (Jagdtrophäe) oder eine Sache, aber auch bei der Abwendung eines Risikos oder einer Bedrohung erreicht sein.”

      Total schön, soweit ich mich erinnere war da noch vor gar nicht langer Zeit der Zusatz zu lesen, “dass eine Trophähe dazu geeignet wäre, den Gegner zu erniedrigen und sie daher öffentlich ausgestellt wird!”

      Wahrscheinlich habe ich das zu oft geteilt und sie mussten es nun politisch korrekt ändern?
      Aber es ist die geänderte Fassung zu finden:
      “Trophäen werden anderen immer voller Stolz präsentiert. Ob sie wie früher an Burgmauern oder Häusern befestigt wurden, um auch dem gemeinen Volke einen Eindruck von der Stärke seines Besitzers zu vermitteln oder auch nur zu suggerieren, oder ob sie in speziell dafür angefertigten Vitrinen in öffentlichen Einrichtungen, in Schulen und Kirchen ausgestellt werden. Ihr Zweck ist die Darstellung von Macht und Stolz. In Schlössern und Herrenhäusern gibt es Trophäenzimmer, welche die Jagdbeute in Form von Geweihen, Tierköpfen, Stoßzähnen, Elefantenfüßen oder Fischgebissen zur Schau stellen.”

      Wie gesagt, der Feind liest mit und der Feind lernt dazu!
      Alles liebe
      Bettina

      Reply
      1. 6.1.1

        Sonnenwolf

        General Speidel, Chef des Generalstabes der Heeresgruppe B (Rommel) schildert in seinem Buche
        Invasion 44, womit sich die Herren vor der Invasion beschäftigten: “…Nach vorbereitenden
        Besprechungen des Chefs des Generalstabes der Heeresgruppe B fand in Gegenwart beider Chefs
        der Generalstäbe am 15. Mai 1944 in einem Landhaus in Mareil-Marly bei St. Germain eine
        eingehende Aussprache Rommels und Stülpnagels über die notwendigen Maßnahmen für eine
        Beendigung des Krieges im Westen statt. Nach einem Überblick über die politischen und
        militärischen Begebenheiten und für den Sturz des nationalsozialistischen Regimes wurden die
        theoretischen und praktischen Vorbereitungen im einzelnen festgelegt. Beide Militärbefehlshaber
        trugen auch dem Oberbefehlshaber West, von Rundstedt, wiederholt ihre politischen und
        militärischen Sorgen eindringlich vor und fanden offenes Gehör. Der Generalquartiermeister des
        Heeres, General der Artillerie Eduard Wagner [mit verantwortlich für die fehlende
        Winterausrüstung der Ostfront 1941/42] kam zur Koordinierung der notwendigen Maßnahmen im
        Westen mit den Vorbereitungen des Oberkommandos des Heeres im Mai auf den Gefechtsstand der
        Heeresgruppe. Er unterrichtete Rommel über die aktiven Widerstandskräfte im Oberkommando des
        Heeres, die ‘kalendermäßigen’ Vorbereitungen für eine Erhebung und erstmals über die früheren
        Anschlagsversuche auf Hitler. Der Feldmarschall trat den Attentatsabsichten entgegen, da er Hitler
        nicht zum Märtyrer gemacht wissen wollte…
        Weiterhin wurden die Möglichkeiten erörtert, mit den westlichen Alliierten ins Gespräch zu
        kommen; über den Vatikan, über den britischen Botschafter in Madrid, Sir Samuel Hoare, und über
        Schweizer Verbindungen. Sondierungen zur Gegenseite über Rom, Madrid und Lissabon seien
        bereits eingeleitet worden, aber noch ohne Ergebnis geblieben…
        In der zweiten Besprechung wurde die Verbindung zwischen den Widerstandslagern näher geknüpft
        und ein Nachrichtenweg mit dem Gefechtsstand Rommels festgelegt, der sich bewährte und
        unentdeckt blieb…
        Im Auftrag des Generalquartiermeisters, General der Artillerie Wagner, meldete
        sich der neue Oberquartiermeister im Westen, Oberst im Generalstab [Eberhard]
        Finckh, auf dem Gefechtsstand der Heeresgruppe und trug über die
        Vorbereitungen zur Beseitigung Hitlers und die geplante Staatsumwälzung zur
        Rettung der Heimat vor. Er berichtete von den Fehlschlägen früherer Attentate
        und von den Vorbereitungen für einen neuen Anschlag, der in Berchtesgaden
        ausgeführt werden sollte. Rommel ließ erneut seine Auffassung übermitteln, daß
        er aus den bekannten Gründen eine Tötung Hitlers durch ein Attentat für
        unzweckmäßig erachte und an dessen Verhaftung und Aburteilung durch ein
        deutsches Gericht festhalte. Er beauftragte Oberst Finckh, mit demGeneralquartiermeister die dringend notwendige Gleichordnung aller Maßnahmen im Hauptquartier
        und in der Heimat vorzubereiten und ihm darüber baldmöglichst Bericht zu erstatten. Nach seiner
        Auffassung werde diese entscheidende Frage an zu vielen Stellen gleichzeitig erwogen…
        …In diesen vom Unheil bedrohten Abendstunden standen die Fronten bei Caen und St. Lo in einer
        Abwehrkrise, Oberbefehlshaber und Chef riefen an, erbaten Reserven und verlangten Klarheit über
        die Ergebnisse im Führerhauptquartier und in Berlin, die sie aus dem Rundfunk erfahren hatten. Der
        Chef des Generalstabes der Heeresgruppe hatte diese Frage zu beantworten und die notwendigen
        Entscheidungen einsam zu treffen, damit die Front gehalten würde!
        …Auch aus politischen Erwägungen erschien es dem Feldmarschall zweckmäßig, zuverlässige
        Panzer-Verbände für etwa kommende Ereignisse greifbar zu haben.”
        Nach seinem Buch Verschwörung in Deutschland konnte Dulles schon im April 1944 auf Grund
        von Mitteilungen der Verschwörer nach Washington funken, daß deutsche Generäle, die das
        Kommando an der Westfront haben, bereit seien, den Widerstand aufzugeben und die Landung der
        allierten Truppen zu erleichtern. Es würden sogar Vorbereitungen getroffen, um alliierte
        Fallschirmtruppen in den Schlüsselstellungen in Deutschland zu empfangen. Anfang Mai 1944
        erhielt er von Gisevius aus Berlin einen Plan mitgebracht, wonach die Generäle bereit waren, den
        amerikanischen und britischen Truppen den Weg freizumachen.
        In der gleichen Sache bringt Nation Europa noch folgende Feststellungen: “Zur Abwehr der
        Invasion standen Rommel 500,000 Mann zur Verfügung. Zur gleichen Zeit hielt der
        Oberbefehlshaber des Ersatzheeres über 600,000 Mann kriegsverwendungsfähiger Truppen in den
        Kasernen des Heimatgebietes zurück, um den Umsturz zu sichern.
        Zur Abwehr der sowjetischen Panzermassen in der kriegsentscheidenden Durchbruchsschlacht
        Rußland-Mitte standen der Truppe panzerbrechende Waffen nicht zur Verfügung. Die
        Gesamtproduktion an Panzerfäusten war von den Saboteuren – nach Griechenland geleitet worden,
        wo es Partisanen, aber keine Panzer gab.
        Bei Beginn der Invasion befand sich der verantwortliche Oberbefehlshaber trotz höchster
        Alarmbereitschaft und strenger Urlaubssperre nicht an der Front, wo der Einsatz seiner
        Persönlichkeit das Schicksal hätte wenden können, sondern in Herrlingen bei Ulm.”

        4. Geradezu fürchterliche Auswirkungen hatte das Attentat in psychologischer Hinsicht. Einerseits
        zeigte es den feindlichen Völkern selbst, welche ja von den Staatsstreichplänen keine Ahnung
        hatten, einen “schwachen” Punkt des Feindes von erheblicher Bedeutung. Dies mußte naturgemäß
        die Siegeszuversicht dieser Völker stärken, unsere eigene dagegen schwächen, zumal gerade in
        jenen Wochen die Ostfront im Zeichen einer größeren Krise stand. Diese behandele ich im
        Zusammenhang mit der Tätigkeit des Herrn Generalmajors v. Tresckow.

        https://archive.org/details/LenzFriedrichDerEkleWurmDerDeutschenZwietrachtPolitischeProblemeRundUmDen20.Juli1944/page/n2/mode/2up

        Nun sollte doch klar sein, weshalb der “Wüstenfuchs” so hoch im Kurs bei den “Befreiern” steht.

        Reply
      2. 6.1.2

        arkor

        Bettina, aus dem Feindmandat HABEN wir NICHT DIE WAHRHEIT zu erwarten und es ist ERSTAUNLICH, wie konkret inzwischen aus DEM FEINDMANDAT die Gegenstandslosigkeit nach außen getragen wird.

        Es ist Sache des deutschen Volkes! Es liegt an UNS! Ich zeige mit meinen Finger auf niemanden als MICH ALLEIN ALS VERANTWORTLICHEN, denn nur so ist RECHT ZU BEGRÜNDEN!

        ALLES ist aus dem Feindmandat richtig und korrekt über Jahrzehnte dargestellt:
        Wohn-haft,
        HANDLUNGSUNFÄHIGKEIT DES DEUTSCHEN VOLKES!
        EXISTENZ DES DEUTSCHEN REICHES!

        Was WOLLEN WIR DENN? Denn damit ist FÜR JEDEN ALLES GESAGT!
        Und mehr ist NICHT ZU ERWARTEN! ….aus dem Feindmandat, denn für den REST sind WIR ZUSTÄNDIG – DAS DEUTSCHE VOLK!

        Reply
  20. Pingback: Die Neue Seidenstraße könnte zur Keimzelle einer wirklich neuen Weltordnung werden. | Informationen zum Denken

  21. 5

    Andy

    In Erinnerung an arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 5.1

      arkor

      danke, wichtiger denn je, denn dies muss bis zum Schluss gehen des Fremdmandats auf deutschen Boden.

      Reply
  22. 4

    Gunnar von Groppenbruch

    Solange das $¥$T€M besteht, wird alles angeblich Neue lediglich eine neue Façette des Alten sein!
    Ist das $¥$T€M erst einmal überwunden worden, wird es NICHTS ÜBERFLÜSSIGERES geben als eine “neue Weltordnung” !!!

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      DAS BESTEHENDE SYSTEM UND DESSEN BESTAND geht uns als DEUTSCHE NICHTS AN! Wir haben dafür zu sorgen, dass es nicht mehr auf deutschen Territorien besteht! Das ist alles. Was die Alliierten damit machen, ist deren Sache, siehe völkerrechtliche verbindliche Erklärung.

      Der Weg in die Freiheit ist KEIN ZUCKERLECKEN!

      Reply
      1. 4.1.1

        Gunnar von Groppenbruch

        Der EINZIGE, dem es in den letzten 1500 Jahren gelungen ist, den Einfluß des $¥$T€M€$ weitestgehend aus unserem Reiche zu drängen, war der Schutzheilige und Führer des Deutschen Volkes und Reiches Adolf Hitler !!!
        Das $¥$T€M hat daraufhin alle ihm zur Verfügung stehenden Kräfte aufgeboten – nämlich DIE GANZE WELT – um das Deutsche Volk endgültig zu unterwerfen! Nach 5 1/2 Jahren Krieg gegen zähesten Widerstand ist ihm das endlich gelungen!
        EINES steht damit UNVERRÜCKBAR fest: Das $¥$T€M läßt sich nur im Ganzen besiegen oder überhaupt nicht !!!
        WIR haben den Auftrag von der Gottheit, die Welt wieder ins Licht zu führen !!!
        IRDISCHE Hilfe haben wir dafür indes NICHT zu erwarten! Die Welt, die uns seit einem Menschenalter mit Füßen tritt, wird den TEUFEL tun – wortwörtlich und buchstäblich !!!
        Also hängt es an UNS – AN UNS GANZ ALLEIN !!!
        Da wir aber überhaupt nicht in der Lage sind, irgend etwas zu unternehmen, sind wir dazu verdammt, mit der Faust in der Tasche “tatenlos” zu zu sehen, wie die Menschheit und vor allem UNSER VOLK jeden Tag ein bißchen tiefer in den Abgrund rutscht — bis SICH DAS $¥$T€M SELBST die entscheidende Blöße gibt, die UNS ermöglicht, dem $¥$T€M€ den tödlichen Stoß zu versetzen!
        Gott sei Dank stehen wir dann nicht ganz so alleine da, wie es gegenwärtig den Anschein hat!

        Übrigens: Auf das “Völkerrecht” und irgendwelche “Erklärungen” $CH€I$$€N die Alliierten mal gerade !!!

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Andy

          Ich nenne es mal objektive Beurteilung der Lage!
          Solange das total degenerierte Angel-Sachsen Volk auf der Affeninsel und über dem Atlantik nicht in der Lage ist das Ferment der Dekomposition in Ihren Reihen zu entsorgen spielt sich nichts erhebendes ab.

  23. 3

    5 G - Abwehr

    Bill Gates warnt :

    „Diese Krankheit wird, wenn sie nach Afrika kommt, dramatischer sein als in China“

    Epoch Times, 15. Februar 2020 Aktualisiert: 15. Februar 2020 18:26

    “Es gibt viel, was wir nicht über diese Epidemie wissen. Aber es gibt auch viel, was
    wir wissen, das zeigt, dass sie sehr dramatisch werden könnte – besonders, wenn sie
    sich in Gegenden wie dem südlichen Afrika oder dem südlichen Asien ausbreitet”,
    sagte Microsoft-Gründer Bill Gates auf einem Treffen des weltgrößten Wissenschafts-
    verbandes.

    Am Freitag meldete Ägypten den ersten Coronavirus-Fall in Afrika. Die betroffene
    Person sei ausländischer Herkunft, sagte der Sprecher des ägyptischen Gesundheits-
    ministeriums, Khaled Mugahed. Ernsthafte Symptome bestünden laut letzter Meldung
    nicht. „Aljazeera“ zufolge befindet sich die Person in Isolation im Krankenhaus in Kairo.
    Nähere Einzelheiten wie zur Herkunft sind nicht bekannt.

    Aus dem Ministerium hieß es: Ägypten sei gut vorbereitet. Person aus einem vom
    Coronavirus betroffenen Gebiet würden bei der Einreise kontrolliert.

    Nicht ganz so optimistisch sieht Microsoft-Gründer Bill Gates die Lage in Afrika.
    „Diese Krankheit wird, wenn sie nach Afrika kommt, dramatischer sein als in China“,
    sagte er auf einem Treffen des weltgrößten Wissenschaftsverbandes AAA
    (American Association for the Advancement) am Freitag in Seattle. Dabei betont Gates
    laut „Geekwire“, dass er die Situation in China nicht verharmlosen wolle.

    „Es gibt viel, was wir nicht über diese Epidemie wissen. Aber es gibt auch viel, was wir
    wissen, das zeigt, dass sie sehr dramatisch werden könnte – besonders, wenn sie sich
    in Gegenden wie dem südlichen Afrika oder dem südlichen Asien ausbreitet“, setzte der
    Microsoft-Gründer seine Rede fort. Das neuartige Coronavirus könnte die Welt in eine
    „sehr schlimme Lage“ bringen. „Es stellt uns vor eine riesige Herausforderung“, sagte er.

    Die Stiftung von Bill Gates und seiner Frau Melinda wird bis zu 100 Millionen Dollar für
    den Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus bereitstellen. Dies wurde auf der
    Website der Organisation angekündigt.

    Ein Fünftel davon soll demnach an Organisationen wie die WHO fließen. Ein weiteres
    Fünftel an Gesundheitsbehörden in Länder der Subsahara und Südasien. Der Rest soll
    für die Entwicklung eines Impfstoffs sowie neuer Behandlungs- und Diagnosemöglich-
    keiten aufgewendet werden.

    Zwei Labore für ganz Afrika

    In Afrika gibt es bislang lediglich zwei Labore, die Proben auf das neuartige Coronavirus
    testen konnte, erklärte der WHO-Beauftragte für Notfallbekämpfung in Afrika, Michael Yao,
    gegenüber „Zeit-Online“. Ein in der Elfenbeinküste abgenommener Test wurde nach Europa
    verschickt. Erst nach Tagen wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.
    In den kommenden Tagen sollen in Subsahara-Afrika zwölf Labore für derartige Tests
    ausgestattet werden.

    Sollte ein Mensch in Afrika schwer am Coronavirus erkranken, gibt es ein Problem. Es seien
    keine flächendeckenden Quarantänestationen mit Beatmungsgeräten vorhanden. Neben den
    Ärzten fehle es zudem an Schutzausrüstungen und Medikamenten. Und selbst wenn sie in
    betroffene Gebiete geliefert würden, würde es Tage dauern, bis die Hilfsmittel vor Ort seien,
    erklärte Yao.

    Strategie für Quarantäne in Afrika

    Es gibt noch ein weiteres Problem, wie Politikwissenschaftlerin Ilona Kickbusch, die die
    Bundesregierung in globalen Gesundheitsfragen berät, mitteilte. Man brauche eine Strategie,
    wie man den Menschen in Afrika die Quarantänemaßnahmen erkläre.

    Bei vergangenen Ebola-Ausbrüchen stellte sich das als Problem heraus: Männer in gelben
    Schutzanzügen, so muss es sich vielen Dorfbewohnern dargestellt haben, kamen, nahmen
    gesunde Menschen mit und brachten Tote zurück. Dadurch entstanden die wildesten Theorien,
    was es den Behandlungsteams noch schwerer machte, das Vertrauen der Bevölkerung zu
    gewinnen.

    Auch in der südsudanesischen Hauptstadt Juba zeigte sich laut „taz“, die Notwendigkeit einer
    guten Strategie. Im Rahmen der UN-Friedensmission UNMISS sind dort chinesische Soldaten
    stationiert. Anfang Februar landete ein Flugzeug mit chinesischen Diplomaten. Aus Angst sind
    sämtliche Flughafenangestellte geflüchtet – auch das Sicherheitspersonal, das Fieber messen
    sollten. Seitdem hat die WHO dort Virus-Testgeräte zur Verfügung gestellt. (afp/sua)

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/bill-gates-warnt-diese-krankheit-wird-wenn-sie-nach-afrika-kommt-dramatischer-sein-als-in-china-a3157088.html?meistgelesen=1

    Reply
      1. 3.1.1

        5 G - Abwehr

        ” Ich bin ein hochrangiger chinesischer Geheimdienstoffizier und
        kenne die Wahrheit über den Ausbruch des Coronavirus. Es ist
        weitaus schlimmer, als die Medien Ihnen sagen.

        Ich habe Informationen, von denen ich glaube, dass sie zum Sturz
        meiner Regierung führen könnten. Es ist auch für Milliarden von
        Menschen außerhalb Chinas relevant, die jetzt alle in existenzieller
        Gefahr sind. ”

        Quelle :

        https://www.reddit.com/r/nosleep/comments/f2b07y/i_am_a_senior_chinese_military_intelligence/?utm_source=share&utm_medium=ios_app&utm_name=iossmf

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Gernotina

          Cirsten bringt auch immer wieder Updates zu Chin – ab Min. 4:

          https://www.bitchute.com/video/CdrvcdIf9xzK/

          Jennifer Zeng auf Twitter über China

          https://twitter.com/jenniferatntd?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen