Related Articles

51 Comments

  1. 18

    Kurt

    Wer zu spät kommt ….

    Reply
    1. 18.1

      Skeptiker

      @Kurt

      So kommt mir das auch vor, ich meine ab hier.

      https://youtu.be/0BhcfTup0-Q?t=357

      ============

      Hier als Gegen-vergleich.

      https://www.youtube.com/watch?v=-MC3hiOgC5E

      ============

      Oder kann das jemand anders sehen, ich meine der noch nicht an Corona gestorben ist.?

      Gruß Skeptiker

      Reply
  2. 17

    ulrike kühl

    @ Skeptiker
    Habe gerade Deine “witzige” Antwort auf meine Begegnung gelesen. Ich verfüge über jahrelange Erfahrung mit Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Diese Situation im Telekomladen war für mich zunächst nicht einordbar.
    Das zuvor eingestellte Video weist auf Entwicklungen hin, die bedrohlich sind. Es ist sicherlich nur die Spitze des Eisberges.
    Bei den Gummi/ Plastik Sexpuppen ist zwar auch einiges in Bewegung, aber synthetische Menschen, Klone, die im großen Stil in Laboren hergestellt und die bereits seit langer Zeit öffentlich eingesetzt werden, z.B Fernsehansager, Hollywoodstars, Politiker, Militär, Sportler etc. ist die Entwicklung weitaus fortgeschrittener und gefährlicher.
    https://www.youtube.com/watch?v=uMV7DMaZbUE&t=2s
    Ab ca. 14 Min. Nicht erschrecken!!
    Gruß Ulrike

    Reply
    1. 17.1

      Skeptiker

      @ulrike kühl

      Tatsächlich, Mark Zuckerberg

      https://youtu.be/uMV7DMaZbUE?t=929

      ================

      Steht hier gerade.

      DONNERSTAG, 30. JULI 2020

      “Sie haben zu viel Macht”

      US-Kongress verhört “Cyber-Barone”

      Apple, Amazon, Facebook und Google sind Schwergewichte der Tech-Industrie. US-Politiker werfen den Unternehmen immer wieder vor, ihre Marktposition auszunutzen und unfairen Wettbewerb zu betreiben. Vor dem US-Kongress werden die Konzernchefs in die Mangel genommen.

      Die Chefs der vier Technologie-Riesen Apple, Amazon, Facebook und Google haben sich bei einer Anhörung im US-Kongress gegen den Vorwurf der Marktdominanz und des unfairen Wettbewerbs gewehrt. Für die Technologie-Unternehmen steht dabei einiges auf dem Spiel: Die Anhörung dient der Vorbereitung neuer Regulierungsmaßnahmen für die Branche. Die Demokraten im Ausschluss nahmen in einer Fragerunde vor allem die Gründer und Chefs von Facebook und Amazon, Mark Zuckerberg und Jeff Bezos, in die Zange.

      “Sie haben zu viel Macht”, sagte der demokratische Abgeordnete und Ausschussvorsitzende David Cicilline. Ob durch eine Bevorzugung ihrer eigenen Angebote, missbräuchliche Preissetzung oder die Verpflichtung zum Kauf zusätzlicher Produkte – “die dominierenden Plattformen haben ihre Macht auf zerstörerische, schädliche Weise ausgeübt, um zu wachsen.”

      So wurde Bezos mit Fragen dazu überschüttet, ob Amazon Daten von Händlern auswertet, die Waren auf der Plattform des Konzerns verkaufen, um ihnen mit eigenen Angeboten Konkurrenz zu machen. Der Amazon-Chef sagte, es gebe zwar interne Vorschriften dagegen, er könne aber nicht garantieren, dass sie nie verletzt worden seien.

      Im Fall von Facebook konzentrierten sie sich auf die Übernahmen der Fotoplattform Instagram und des Chatdienstes Whatsapp. Der Abgeordnete Joseph Neguse brachte Zuckerberg dazu zu sagen, dass Instagram und Whatsapp nicht nur die Angebote des Online-Netzwerks ergänzten, sondern auch Wettbewerber gewesen seien. Diese Einschätzung könnte noch wettbewerbsrechtlich relevant werden.

      Nachsicht mit Apple-Chef?

      Apple-Chef Tim Cook bekam im Vergleich damit weniger harte Fragen; sie drehten sich vor allem darum, ob Apple Entwickler anderer Apps in seiner Download-Plattform benachteilige und von ihnen zu hohe Angaben verlange.

      Bei der Anhörung wurde zudem schnell klar, dass die Republikaner im US-Kongress die Zeit nutzen werden, auch den Vorwurf vorzubringen, dass die Unternehmen konservative Ansichten unterdrückten. Das behauptet unter anderem immer wieder US-Präsident Donald Trump. Er drohte bei Twitter, mit Präsidenten-Verfügungen gegen die Tech-Konzerne vorzugehen, wenn der Kongress nicht hart genug durchgreife.

      “Setzen Sie ihre Maske auf!” (Lach)

      So wurde Google-Chef Sundar Pichai vom Abgeordneten Greg Steube gefragt, warum seine Wahlkampf-Mails bei seinem eigenen Vater automatisch im Gmail-Papierkorb landeten. Der Abgeordnete Jim Jordan forderte von Pichai Zusicherungen, dass der Internet-Konzern nicht dem demokratischen Präsidentschaftsanwärter Joe Biden helfen werde. Die vier Top-Manager waren per Videokonferenz zu der Anhörung im Justizausschuss des Repräsentantenhauses zugeschaltet. Die Corona-Krise drückte dem Termin ihren Stempel auf. Die Konzernchefs mussten versichern, dass ihnen hinter der Kamera keine Mitarbeiter helfen.

      Die Abgeordneten mussten außerhalb ihrer Redezeit Masken tragen. “Setzen Sie ihre Maske auf!”, wurden sie mehrfach ermahnt. Aus dem Eröffnungswort des Unterausschuss-Chefs Cicilline wurde deutlich, dass die Abgeordneten bereits sehr kritisch gegen die Online-Firmen eingestellt sind. “Unsere Gründer verneigten sich nicht vor dem König, genauso sollten wir uns nicht vor den Kaisern der Online-Wirtschaft verneigen”, sagte der demokratische Politiker. Der demokratische Abgeordnete Jamie Raskin sprach in Anlehnung an die “Räuberbarone” – die mächtigen und rücksichtslosen US-Kapitalisten aus dem 19. Jahrhundert – von “Cyber-Baronen”.

      Hier mit Bild.

      https://www.n-tv.de/wirtschaft/US-Kongress-verhoert-Cyber-Barone-article21941255.html

      =========

      P.S. Bei “Setzen Sie ihre Maske auf!” musste ich echt Lachen dabei.

      Fast so wie hier.

      https://youtu.be/xcFVmaOIYks?t=15

      ================

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 17.1.1

        Skeptiker

        Ergänzung, weil ein habe ich noch.

        Hier ich mit meiner Frau.

        https://youtu.be/hSZkU9Yyp0w?t=6

        ===========

        Abgeleitet von Szenen einer Ehe

        Schweden 1973, 167 Min. (Kinofassung), 299 Min. (TV-Fassung)
        Regie: Ingmar Bergman

        Drehbuch: Ingmar Bergman
        Director of Photography: Sven Nykvist
        Montage: Siv Lundgren
        Produktionsdesign: Björn Thulin

        Darsteller: Liv Ullmann (Marianne), Erland Josephson (Johan), Bibi Andersson (Katarina), Jan Malmsjö (Peter), Barbro Hiort af Ornäs (Frau Jacobi)

        Liebe und Macht

        In Erinnerung an Ingmar Bergman
        (* 17. Juli 1918, † 30. Juli 2007)

        „Mein Freund: wenn du groß sein
        möchtest, dann werde klein!
        Um klein zu sein, mußt du glauben,
        wie die Kinder glauben, lieben,
        wie die Kinder lieben, blind vertrauen,
        wie die Kinder es tun …, beten, wie
        die Kinder beten.”

        Ingmar Bergmans „Szenen einer Ehe” ist Resümee und Vorausschau zugleich. Schon das erste Bild resümiert und „seziert” auf eine unaufdringliche Weise die Ideologie der konventionellen Ehe. Ein Paar sitzt – wie dahin gemalt – auf einem grünen Sofa und wird von einer Journalistin interviewt. Während Johan auf die Frage, wie er sich einschätzen würde, fast schon großspurig, arrogant antwortet, reagiert Marianne eher zurückhaltend – sie habe zwei Kinder mit Johan und sei Anwältin –, nicht ohne gleichzeitig vorsichtig kritische, freundliche Randbemerkungen zu Johan von sich zu geben. Das Bild ist Ideologie und angekratzt zugleich. Aber es deutet noch von etwas anderem, wenn auch hier nur schwach – davon, dass sich beide ganz gut kennen, dass sie den anderen einschätzen können und dass dies eine nicht unerhebliche Bedeutung für die Sicht auf eine Ehe hat. Johan ist Wissenschaftler, sie Anwältin – beide groß geworden in dem, was man gutbürgerliche Verhältnisse zu nennen pflegt.

        Hier weiter.

        https://www.follow-me-now.de/html/body_szenen_einer_ehe.html

        =========

        Hier als Video.

        https://youtu.be/Tm3IgDxlBl0?t=78

        ==========

        Lach.

        Gruß Skeptiker

        Reply
  3. 16

    ulrike kühl

    @Arkor
    Danke für Deine ausführliche Antwort. Ich bemühe mich juristisch fitter zu werden, leider ohne durchgreifenden Erfolg. Habe gerade einen Prozess gegen die GEZ verloren. Na, ja, es war eigentlich schon von Anfang an klar.

    Reply
    1. 16.1

      arkor

      Ulrike es gibt nichts zu gewinnen vor BRD-Gerichten, wie es auch keine Urteile gibt, sondern eben nur “Bescheide” die einem im besten Fall angenehm sind. Trotzdem muss ja irgendwie ein Schiedsgericht da sein….

      Ausgefeilte Juristik ist gar nicht nötig, viel wichtiger ist der Willensausdruck. Du hast also NICHT verloren.

      Reply
  4. 15

    ulrike kühl

    @ Skeptiker
    Ulrike Meinhoff? Das ist zuviel der “Ehre”!!
    Gruß Ulrike

    Reply
  5. 14

    x

    Die BRD will ja gar keinen sauberen Strom!

    Abkopiert:

    Newsletter 29.7.20
    Liebe Freundinnen und Freunde der Kalten Kernfusion, der Wahnsinn hat Methode.
    Am 25.12.19 konnte ich Ihnen voller Freude berichten, dass die amerikanische physikalische Gesellschaft die Kalte Fusion wissenschaftlich anerkannt hat. Der Link der zu diesem akzeptierten Artikel führte, ist nun gelöscht. Zum Glück habe ich noch den Screenshot der Überschrift: Sie lautete: „Accepted Paper“, „Nuclear fusion ractions in deuterated metals“, „Phys. Rev. C“. Das heißt die Veröffentlichung war „akzeptiert“ und sie handelte von Nuklearfusionen in mit Wasserstoff angereicherten Metallen. Ich nenne dieses Verfahren mal die „Methode Rossi“, die ja schon 2015 in den USA und woanders patentiert wurde. Ich habe zum Glück auch die Übersetzung des Artikels in dem genannten Update vom 25.12.veröffentlicht. (Vielleicht hat noch einer meiner Leser einen Screenshot des Original-Artikels).

    Was sind die Fakten: Die APS bestätigt die Funktion der Kalten Fusion, die Methode Rossi u. a. sind seit Jahren patentiert, eine Vielzahl von Gutachten bestätigt ebenfalls die Funktion. Alle diese wichtigen Ereignisse würdigten Politik, Wissenschaft und Presse in keiner Weise.

    Aber was berichtet gerade in den letzten Tagen (wieder einmal gleichlautend) die Presse über den Weiterbau der Testanlage ITER, z. B.

    https://www.tagesschau.de/ausland/iter-frankreich-101.html

    Es handelt sich um einen riesigen Testreaktor zur heißen Kernfusion. Auch bei der Tagesschau heißt es: „Der ITER-Generaldirektor blickt weit in die Zukunft: “Meine Hoffnung ist, dass um die Jahre 2050 bis 2055 – also gut ein Jahrzehnt nachdem wir mit ITER die Machbarkeit nachgewiesen haben – die Kernfusion anfängt, ihren Anteil an der Energieversorgung der Menschheit zu leisten.” Man darf getrost davon ausgehen, dass diese Hoffnung trügt. Ich habe schon vor Jahren eine Berechnung gesehen, die besagte, dass ITER bestenfalls so viel Energie liefern würde um den Eigenbetrieb aufrecht zu erhalten.

    Aber warum geht man diesen falschen Weg? Aus meiner Sicht gibt es zwei Hauptgründe: Die heiße Kernfusion wäre im Gegensatz zur Kalten Kernfusion eine zentrale Energiequelle. Der Strom müsste von diesen groß-industriellen Anlagen wie bisher über ein weit verzweigtes Leitungsnetz verteilt werden. Auf dem Weg zum Verbraucher könnte die Energie, wie bisher, praktisch nach Belieben verteuert werden. Energieversorger und Politik würden weiterhin profitieren. Bei der Kalten Fusion wäre das nicht so. Die KF ist vom Ansatz her dezentral. Der Einfluss vom Staat und den Energieversorgern würde massiv abnehmen. Profitieren würde nur der Verbraucher.
    Der zweite Grund ist der unglaubliche Einfluss der fossilen Energieträger auf die Geopolitik. Nicht umsonst wird Wladimir Putin zum Weiterbau von ITER gratuliert haben: Solange dort sinnlos weiter geforscht wird, ist der Absatz seiner Ölprodukte sicher. Die sog. „Erneuerbaren“ können die Ablösung der fossilen Energien auf absehbare Zeit alleine nicht leisten. Russland wird nicht zu Unrecht eine „Tankstelle mit angeschlossenem Staatswesen“ genannt. Ohne seine Öleinahmen würde die Wirtschaft weitgehend zusammenbrechen und das Militär wäre nicht finanzierbar. Das gilt für den Nahen Osten und andere ölproduzierende Länder ebenso. Für die USA gilt das in ähnlicher Weise, dort kommt noch hinzu, dass die großen Mineralölkonzerne an der Exploration und Verteilung des Öls verdienen. Wie rabiat man diese Interessen durchsetzt zeigen ein ganze Reihe von Kriegen und zuletzt die Vorkommnisse um Nord Stream 2.

    Lassen Sie mich den Gedanken etwas weiterführen. Wenn Sie sich als Arbeitnehmer ihr Einkommen ansehen, dann ist es am Ende, je nach Bedeutung der Position, mit etwas Glück immer gerade etwa so hoch, dass man einigermaßen zurechtkommt. In erster Linie ist der Staat unersättlich und bürdet den Steuerzahlern immer größere Lasten auf, und zwar so viel, wie man gerade noch meint verantworten zu können.
    Die zweite große Bürde sind die Energiekosten, schlicht abkassiert an Tankuhren, Strom- und Gaszählern usw. Während der Staat mit seinen Einnahmen tatsächlich mehr oder weniger sinnvolle Aufgaben finanziert die der Allgemeinheit dienen, gehen die Energiekosten vielfach in die Hände obszön zur Schau gestellten Reichtums. Ein kleines Beispiel hier; wem das Schiff gehört weiß ich nicht, aber es gibt viele dieser Art:
    https://youtu.be/cHi8W0J6Xis?list=LLiOBA3EWMNpms2uVYg24M0Q
    Warum reagiert die Politik nicht? Warum unterstützt man die Kalte Fusion nicht ebenso wie die Heiße Fusion? Ich habe viele, überwiegend vertrauliche, Kontakte zu Kraftwerksbetreibern, zur Industrie und zu Physikern: Die Bereitschaft und das Wissen sind vorhanden, auch bei der Kalten Fusion voranzuschreiten. Aber der politische und der wissenschaftliche Mainstream sind zu träge und fühlen sich von einer so grundlegend neuen Entwicklung eher gestört.
    Wie auch in der Politik allgemein, versäumt es die Presse, sich über diese Vorgänge gezielt zu informieren und dann zu publizieren. Ich bin wahrhaftig nicht einer der ersten die erleben müssen, wie sich in den letzten 20 Jahren große Teile der Presse zu einer Hofberichterstattung gewandelt haben. Das bedauere ich nicht nur für die Politik allgemein, sondern ganz besonders im Falle der Kalten Fusion.

    Wie bei der Kalten Fusion verhindert, gelogen, manipuliert und gefälscht habe ich in verschieden Artikeln unter der Gesamtüberschrift „Kalte Fusion – ein Blick hinter die Kulissen“ dokumentiert. Sh.

    https://coldreaction.net/

    Noch ein Detail zu meinem vorigen Newsletter: Leser haben darauf hingewiesen, dass es bei der Technologie der Firma Norront-Fusion zu Neutronen-Strahlung kommen würde. (Übrigens genauso bei der sog. „Heißen Fusion“.) Damit könne man Norront nicht mehr mit Recht zu den wünschenswerten Energiequellen zählen, die wir bisher als „LENR“ bezeichnet haben. An dieser Feststellung ist „was dran“ und so beobachte ich Norront nur noch „im Hintergrund“.

    Freundliche Grüße
    xxxxxxx xxxxxxx

    Reply
  6. 13

    ulrike kühl

    @arkor
    Hast Du eigentlich auf Deine Schreiben von irgendeinem eine Antwort oder Reaktion erhalten?? Hat man Dich als Repräsentanten des Deutschen Reiches ernst – wahrgenommen??

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @ulrike kühl

      Wenn Sie so weiter machen, könnte man fast Glauben, das Ihre leiblich Mutter Ulrike Meinhof gewesen sein könnte.

      Ulrike Marie Meinhof (Lebensrune.png 7. Oktober 1934 in Oldenburg; Todesrune.png 9. Mai 1976 in Stuttgart-Stammheim) war eine deutsche Journalistin und Mitglied der Rote Armee Fraktion (RAF).

      Leben

      Herkunft

      Ulrike Marie Meinhof wurde in Oldenburg geboren. Ihre Eltern, Dr. Werner Meinhof (Todesrune.png 1939) und Dr. Ingeborg Meinhof (Todesrune.png 1948), waren von Beruf Kunsthistoriker. Nach dem Grippetod der Mutter fanden Ulrike Meinhof und ihre Schwester Wienke bei der Historikerin und späteren Gründerin der Deutschen Friedens-Union (DFU), Professor Renate Riemeck, die mit Meinhofs Mutter befreundet gewesen war, ein neues Zuhause. Hier kam sie mit sozialistischen und pazifistischen Ideen in Kontakt.

      Ausbildung

      Ulrike Meinhof besuchte das Gymnasium Philippinum in Weilburg/Lahn und studierte nach dem Abitur in Marburg und Münster Philosophie, Pädagogik, Soziologie und Germanistik. In Münster organisierte sie 1958 die ersten Anti-Atomtod-Märsche und Protestdemonstrationen gegen die Aufrüstung der Bundeswehr. Auf dem Studentenkongreß gegen Atomrüstung (1958) lernte sie den Chefredakteur und Herausgeber der Zeitschrift „konkret“, Klaus Rainer Röhl, kennen.

      Wirken

      Berufstätig wurde Meinhof 1960 in der Redaktion dieser linksorientierten und zeitweise vom SED-Staat aus finanzierten[1][2] Hamburger Zeitschrift. Bis 1964 arbeitete sie, die am 27. Dezember 1961 Röhl heiratete, als Chefredakteurin von „konkret“ und setzte sich in ihren Kolumnen „Gegen-Gewalt“ u. a. mit dem Vietnamkrieg, der Notstandsgesetzgebung, dem Obrigkeitsdenken und der Blindheit gegenüber der Zeit des Nationalsozialismus sowie mit der Situation von jugendlichen Randgruppen auseinander.

      Nebenher arbeitete Meinhof als Rundfunk- und Fernsehjournalistin. Heftige Differenzen entstanden zwischen ihr und ihrem Mann, als dieser auch „Sex and Crime“ in „konkret“ aufnahm, während es der Journalistin Meinhof ausschließlich um den publizistischen Einsatz für ein politisches Bewußtsein und eine bessere Gesellschaftsordnung ging. Es kam über diese Grundfragen schließlich zum Bruch in der Redaktion und in der Ehe (3/1968).

      Hier komplett.

      https://de.metapedia.org/wiki/Meinhof,_Ulrike

      ==========

      Zur Erinnerung, es ist stetst von großen Nutzen, sich ein nützlichen Idioten zu halten.

      Andreas Baader – Der Staatsfeind (Repotage auf Deutsch in voller Länge, Doku über RAF Gründer)

      https://youtu.be/QgcF1jd1YqU?t=625

      ==========

      Anfang der 90 er Jahre habe ich mich in Hamburg ja noch selber rum-treiben können, weil es gab damals nur Aids und nicht mal Corona.

      Zumindest habe ich mal jemand getroffen, der hatte auch ein Riesen Schädel, sprich das war ein Intellektueller.

      Wortwörtlich meinte er zu mir, das Andreas Baader, gar nicht so intelligent gewesen ist, aber mit dem er immer zusammen gewesen ist, das waren die Söhne der Staatsanwälte die Ihn dazu inspirierten, ein auf doof zu machen.

      Sprich die ersten Ballermänner kamen ja von der BRD GmgH & Kotze KG.

      Der einzige Zweck der RAF Idioten ist es eben gewesen, die Gesetze zu verschärfen, weil die Nachkriegs-Gesetze in Deutschland zu lau gewesen sind.

      Weil die durften früher nicht mal ein Auto anhalten, ich meine die von der Polizei, aber durch die RAF dann schon.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.1.1

        Skeptiker

        Ab hier wird es ja richtig intellektuell, sprich Jean-Paul Sartre

        Jean-Paul Charles Aymard Sartre [ʒɑ̃ˈpɔl saʀtʀ̩] (* 21. Juni 1905 in Paris; † 15. April 1980 ebenda) war ein französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist. Er gilt als Vordenker und Hauptvertreter des Existentialismus und als Paradefigur der französischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Jean-Paul_Sartre

        Wurde da auch mit eingebunden.

        Andreas Baader – Der Staatsfeind (Repotage auf Deutsch in voller Länge, Doku über RAF Gründer)

        Also ab hier meine ich.

        https://youtu.be/QgcF1jd1YqU?t=2952

        =============

        Meines Wissens meinte die Kröte sogar mal, er war nie freier gewesen, als unter Deutscher Gefangenschaft.

        Aber ich finde das Zitat gerade nicht, ich meine von der Kröte, mit dem Namen, Jean-Paul_Sartre

        Besser ist es wohl.

        Nicht das ich noch Kotzen müsste.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 13.2

      Sehmann

      Ulrike. das ist aber eine ziemlich kühle,pardon, kühne Frage.
      “Zuerst ignorieren sie dich, dann machen sie dich lächerlich, dann bekämpfen sie dich und dann verlieren sie gegen dich.” -Mahatma Gandhi
      Bisher sind wir in der Phase 1.

      Reply
    3. 13.3

      arkor

      wahrgenommen? Ulrike ich brauche weder eine Antwort noch eine Reaktion. Wichtig ist die faktische Vertragslage und auf der kann man agieren, was ich getan habe, was bedeutet, es spielt keine Rolle, was der Feind macht, sondern lediglich, dass es erklärt ist.
      Was sollte die UN-Staaten erklären zur völkerrechtlichen Erklärung oder zur Aufhebung der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht?
      Es ist doch alles erklärt! Die UN-Staaten sind im Kriegszustand gegen das deutsche Volk-Deutsche Reich, und haben dies weder geändert noch wollten sie das, sondern haben den Zustand festgeschrieben. Durch die Feindstaatenklauseln klarster Weise dargelegt. Es konnten seit 1945 zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen Kriegs- und Tötungsmaßnahmen auf deutschen Boden durchgeführt werden, was sich nie änderte.

      Wer als Deutscher hier als Partisan gekämpft hätte, hätte den UN-Staaten die Möglichkeit gegeben nach Völkerrecht die Familien der Kämpfer oder größere Gruppen aus dem Volk zu exekutieren.
      Also hätte jeder Freiheitskampf des deutschen Volkes ein mögliches Massenschlachten an der deutschen Zivilbevölkerung zur Folge haben können.
      Das deutsche Volk war handlungsunfähig, auch unfähig sich nach Völkerrecht also Vertragsgrundlagen zu verteidigen oder zu befreien, bis zu dem Zeitpunkt, als die Deutsche Wehrmacht aktiviert wurde und die Kapitulation der Deutschen Wehrmacht aufgehoben wurde, auf Basis des Eintritts der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes.

      Ulrike, also was bitte sollten die Alliierten noch erklären, wo doch für alle nachlesbar alles erklärt ist?

      Es liegen Vertragsbedingungen vor, auf deren Basis ALLE UN-STAATEN handelten, auch die Deutschen und das Deutsche Reich, wenn auch in Form von Handlungsunfähigkeit und genau darauf beruht das Handeln, womit es ohne jeden Zweifel rechstswirksam und rechtskräftig ist.

      Verhandeln und Reaktionen wären natürlich zu jeder Zeit möglich gewesen in Form meiner Exekutierung, Anfangs wäre damit wieder die Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes hergestellt gewesen, also das Deutsche Reich wäre bis zu meinem Tötungszeitpunkt durch die Alliierten handlungsfähig gewesen. Dies ist nun nicht mehr der Fall. Allein meine Tötung, auch wenn sie jederzeit möglich und legal ist durch jeden ordentlichen Soldaten eines UN-Staates, würde die Handlungsunfähigkeit nicht mehr herbei führen.

      Reply
  7. 12

    Skeptiker

    Da hat die alte Ratte wohl noch eine Marktlücke gefunden.

    MITTWOCH, 29. JULI 2020
    Koreanische Mode für guten Zweck

    Altkanzler Schröder modelt für seine Frau

    Inspiriert durch eine gemeinnützige Initiative entwirft und näht Soyeon Schröder-Kim nicht nur Schutzmasken, sondern auch die dazu passenden traditionellen koreanischen Hemden. Tatkräftige Unterstützung bekommt die 52-Jährige von ihrem Ehemann, Altkanzler Gerhard Schröder.

    Hier weiter mit der Ratte von der SPD.

    https://www.n-tv.de/leute/Altkanzler-Schroeder-modelt-fuer-seine-Frau-article21939742.html

    =============

    Weil die Deutschen Steuer- abzock- Knete, hat er wohl schon mit seiner Frau aus dem Philippinen verpulvert.

    https://youtu.be/mV5r7SwS-YY?t=6

    ==========

    Die Kunst der Besteuerung besteht ganz einfach darin, die Gans so zu rupfen, daß man möglichst viel Federn bei möglichst wenig Geschrei erhält.“

    Jean Baptiste Colbert

    Hier mit Bild.

    https://gutezitate.com/zitat/253241

    ==========

    Aber wie gesagt, der Schröder war ja fast noch harmlos, weil Mutti Merkel ist doch wesentlich radikaler, sprich das gibt ein Holocaust am Deutschen Volk, dank Corona als Alibifunktion.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  8. 11

    ulrike kühl

    Es passt nicht unbedingt zum Thema, aber ich muss es los werden. Vielleicht hat auch jemand anderes so eine Erfahrung gemacht wie ich, vor einigen Jahren, in einer Kleinstadt!!!
    Es war in einem Telekomladen, den ich aufsuchte,um eine Hilfestellung zu erhalten. Normalerweise sind die Angestellten nett und zuvorkommend. Ich habe auch einen “Rentnerbonus”.
    Dieses Mal war es anders. Eine junge, gepflegte Frau in ihren Zwanzigern “bediente” mich. Sie hatte ein glattes, faltenloses, ausdruckloses Gesicht. Ihre Stimme war unmoduliert, ihr Blick war konzentriert, fast starr, über einen längeren Zeitraum waren kaum Lidbewegungen zu sehen. Die Körperhaltung war wenig “beweglich”. Sachlich, ohne besondere Hilfestellung / Demonstration, die ich erwartete und zuvor immer erhielt, fertigte sie mich ab. So eine emotionslose Interaktion hatte ich noch nie erlebt. Ihr Kollege, offensichtlich in sie verliebt, sehr lebendig wirkend, wurde genauso “behandelt”. Wie ein Roboter, was sie wahrscheinlich auch war. Letzteres weis ich erst Heute,.
    Alle Nationen klonen und stellen menschliche Roboter oder auch Cyborgs her. Russland z.B. fertigt sie nach speziellen Vorgaben, Wünschen, an.
    Es ist unmenschlich, für einen “normalen Menschen” nicht vorstellbar, was hinter den Kulissen weltweit passiert.
    Hier ein Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=_2Z-obXvEyA
    Eine Frage an die Männer, die Wehrdienst geleistet haben. Werden auch deutsche Soldaten, mit oder gegen ihren Willen zu Cyborgs gemacht? Vielleicht nur die Elitetruppe? Es beinhaltet ja häufig MK ultra.

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @ulrike kühl

      Kühl, was für ein lieblicher Nachnahme.

      Sexroboter – (KI) Künstlicher Intelligenz | Liebe zu Sexpuppen (Sex Doll) & Objektophilie in Zukunft

      https://youtu.be/BtT-jeqrZ-w?t=44

      ========

      Nun ja, cool ist wo eher das hier.

      Einfach mal ab hier.

      terminator 3 tx coverter

      https://youtu.be/FwyGIUniz9A?t=48

      ========

      Lächel.

      P.S. Vor zwei Wochen litt ich echt unter Derepressionen, sprich ich war nur noch abgenervt und konnte über nichts mehr Lachen.

      Und nun bin ich fast immer am Lachen.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @ulrike kühl

        Hier die erklärbare Abwesenheit der Verkäuferin des Telekomladen.

        Zu Besuch in Deutschlands erstem Puppenpuff

        https://youtu.be/6d-Aap6UM5o?t=74

        =========

        Lach, oder waren Sie im falschen Telekomladen?

        P.S. aber danke für Ihren Hinweis, weil die Videos habe ich nur durch Ihre eigenen Erfahrungen gefunden.

        Ich könnte mich fast totlachen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
  9. 10

    x

    «Niemand mag mich»: So beklagt Trump seine tiefe Popularität. kann man heute lesen.

    Ich glaube, das ist ein ausgebuffter Trick, um seine Wähler auf Linie zu bringen.

    Was wurde passieren, wenn Biden die Wahl wirklich gewinnen würde.

    Was würde passieren, wenn die Merkel sagen würde “NIEMAND mag mich” In meinem Fall, hätte sie vollkommen recht. Es gab ja bisher keine Entscheidung des Merkel – Clan`s (CDU), die ich begrüßen konnte.

    Reply
  10. 9

    arkor

    Was die Wenigsten begreifen ist, dass Wirtschaft und Handel Krieg sind, nur eben mit anderen Mitteln, mit den Mitteln des Vertrages werden Ersatzhandlungen geschaffen, welche es erlauben diese als Ersatz von Kriegshandlungen durch zu führen um das zu krieg-en, was man sonst eben durch Kampf krieg-en muss.

    Das deutsche Volk ist ein starkes Handels- und Industrievolk und damit auch ein starkes Kriegsvolk was jeder Nichtdeutsche schon immer weiss, aber die Deutschen in mangelnder Selbstreflektion nicht gerne zur Kenntnis nehmen.

    Deshalb ist unveräußerlicher Teil des Handels seit jeher, seit es Handel gibt und den gibt es solange es Menschen gibt, die Sicherung aller Interessen, welche damit verbunden sind.

    Wer arbeitet ist nicht anderes als ein Soldat zu Friedenszeiten mit einer Kriegsersatztätigkeit.

    Natürlich vergisst man solche Fakten all zu leicht, doch man kann sicher sein, dass diese Dummheit durch die Interessen Anderer spätestens korrigiert wird, die dann wieder alle auf den Boden der Tatsachen holen, selbst die dämlichsten Schwätzer, welche mit ihrem unsäglichen Geschwätz und künstlichen Scheinproblemen der Gesellschaft wertvolle Zeit und Energie gekostet haben.

    North Stream 2 ist natürlich kein russisches Projekt, sondern ein Projekt zwischen Russland und dem Deutschen Reich, da dieses Projekt überhaupt nicht als russisches Projekt möglich ist. Es braucht oder brauchte also vertragliche Zustimmung des Deutschen Reiches, spätestens für den Schlussteil und Abschluss.

    Es geht hier also auch nicht um europäische Souveränität, wie hier dummdreist geschrieben wird in dem Artikel sondern es geht um wenn dann die Souveränität des Deutschen Reiches und Dessen Interessen und der Souveränität der europäischen Staaten und Deren Interessen.

    Die Lage in dieser Frage ist äußerst ernst und hat viele und weitreichendste Folgekonsequenzen, jetzt bereits, durch die Handlungen der USA.

    In Kürze mehr dazu, …allerdings kann ich nur einmal mehr aufrufen, JEDEM DEUTSCHEN SEINE PFLICHT ANS HERZ ZU LEGEN zur WEITERVERBREITUNG seine HANDLUNGSÄFHIGKEIT!

    Aufmerksam lesen! Denn da hat jemand die Stoppuhr für das deutsche Volk angestellt!
    https://www.welt.de/wirtschaft/article212391957/Nord-Stream-2-Mit-dieser-Attacke-wollen-die-USA-die-Pipeline-beerdigen.html

    Nur eine Sache ist wichtig! Alles andere ist im Moment völlig sekundär und erledigt sich sowieso mit der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, wie der gesamte Coronakomplex und was damit zusammen hängt.

    NUR EINE SACHE IST WICHTIG! Wenn ein Christian Lindner als Deutscher das tut, was er als Mandatsträger nicht tun kann, nämlich öffentlich die Wahrheit zu verbreiten, dann sollte dies wohl von JEDEM DEUTSCHEN ZU ERWARTEN SEIN, da seine UREIGENSTE PFLICHT!

    Deutsche! Ihr entscheidet mit EUREM HANDELN, ob Eure Zeit abläuft oder nicht! EINE SACHE IST ZU TUN – NUR EINE! Sich hinter die eigene Handlungsfähigkeit zu stellen, denn alles was dafür getan werden musste ist getan! Jeder Deutsche entscheidet fortan über seinen Wert! Und zwar fern jeder Meinung oder Diskussion, denn wer sich als Deutscher nicht hinter die Handlungsfähigkeit stellt, hat seinen Wert für seinen Staat selbst festgelegt – undiskutierbar!

    Deutsche BESTEHT ODER VERSAGT! Es gibt NICHTS DAZWISCHEN! Keine Ausreden, keine Schönfärberei, sondern nur bestehen oder vergehen, WERT oder Nichtwert!

    https://lupocattivoblog.com/2020/07/26/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-254/#comment-301898

    Petra Fair
    20. Juli um 15:45 ·
    Maximale Ausweitung der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes (24.09.2017) mit Wirkung zum 09.11.2018 und 11.11.2018
    Aufhebung der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht (nach deren Aktivierung)
    Am 09.11.2018 anlässlich der Feierlichkeiten der Alliierten zu den Feierlichkeiten des 100-jährigen Jahrestags der Niederwerfung des Deutschen Reiches, des deutschen Volkes, ging den Alliierten die Aktivierung der Deutschen Wehrmacht zu und die Aufhebung der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht!
    Was maximale Ausweitung der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes darstellt, da es nun wieder aktiver Gegenpart auf Basis der UN-Charta Feindstaatenklauseln nach Art. 53, 77 und 107 ist und überall so tätig werden kann nach Völkerrecht, wie alle UN-Staaten auf deutschen Gebiet tätig werden könnten, ohne die Angabe von Gründen.
    Ich gehe davon aus, dass jeder Deutsche seiner Pflicht nachkommt und dem deutschen Volk kundtut, was dem Feind bekannt ist!
    Am 11.11.2018 wurde vom handlungsfähigen Deutschen Reich der Völkerbund aktiviert und dessen Vorsitz provisorisch übernommen. Die Auflösung der UNO verbindlich gefordert, die Rechtsfolgenfragen aufgenommen zu dem vom Deutschen Reich besetzten Gebieten, der internationale Rechtsstillstand erklärt, jede Form der Kriegsschuld des Deutschen Reiches, des deutschen Volkes, der Deutschen Wehrmacht gegenüber jedem Staat rechtsverbindlich und rechtswirksam zurück gewiesen.
    Damit ist die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches maximal. Das Deutsche Volk hat hinter seine Pflichten zu treten und diese zu erfüllen oder es hat keine Rechte mehr.
    9. November 2018 at 18:27
    Armand Hartwig Korger – Deutsches Reich Ahornstraße 6 86343 Königsbrunn
    in gültiger Rechtsfolge stehender,
    legitimer und legitimierender Träger von Rechten,
    als natürliche Person des Rechts,
    als unmittelbare legitime, legitimierende und legitimierte Gewalt,
    durch die begonnene Handlungsfähigkeit zum 24.09.2017,
    eingetreten,
    in die mittelbaren Rechtsfolgen als Gewaltvertretung
    des völkerrechtlichen, deutschen,staatlichen Subjektes
    Deutsches Reich
    United Nations Headquarters in New York
    is: 405 East 42nd Street,
    New York,NY, 10017,
    USA.
    Allen Staaten zur Kenntnisnahme:
    verbindliche völkerrechtliche Erklärung zum rechtlichen Stand der Wehrmacht des Deutschen Reiches und Aufhebung und Ende der Kapitulation der Wehrmacht des Deutschen Reiches zum 09.11.2018.
    An die
    Vertragsstaaten-Feindstaaten des Deutschen Reiches,
    die Handlungsfähigkeit der Wehrmacht des Völkerrechtssubjekts Deutsches Reiches wurde zum 09.11.2018 auf Basis der begonnen und im vertraglichen Einklang mit allen Kriegsvertragsstaaten stehenden Verträgen und des damit völkerrechtlichen Rechtsstandes zum 24.09.2017, wieder hergestellt. Das Ende der Handlungsunfähigkeit der Wehrmacht des Deutschen Reiches ist damit formell und faktisch beendet, zum 09.11.2018 um 12.15 Uhr und das Ende der Kapitulation erklärt zum 09.11.2018 um 15.12 Uhr mitteleuropäischer Zeit, auf Basis der Handlungsfähigkeit.
    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes und des Rechts auf Souveränität der Völker
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt, eingetreten in die mittelbare Gewalt zum 24.09.2017 handlungsfähig als legitime und legitimierende Gewalt
    handlungsfähig als legitimierte Gewalt
    Armand Hartwig Korger
    Königsbrunn, 09.11.2018 Deutsches Reich-Werhmacht
    Gefreiter, Oberbefehlshaber
    11. November 2018 at 11:36
    arkor
    11. November 2018 at 11:34
    Heute gegangen an die UN (per Fax in Genf)
    und per email an den UNO Generalsekretär in NY, USA,
    Armand Hartwig Korger – Deutsches Reich
    Ahornstraße 6, 86343 Königsbrunn
    in gültiger Rechtsfolge stehender,
    legitimer und legitimierender Träger von Rechten,
    als natürliche Person des Rechts,
    als unmittelbare legitime, legitimierende und legitimierte Gewalt,
    durch Beginn der Handlungsfähigkeit, zum 24.09.2017
    eingetreten,
    in die mittelbaren Rechtsfolgen als Gewaltvertretung
    des völkerrechtlichen, deutschen, staatlichen Subjektes
    Deutsches Reich
    United Nations Headquarters in New York
    is: 405 East 42nd Street,
    New York,NY, 10017,
    USA.
    Allen Staaten, Völkern, Nationen und ihren Vertretungen zur Kenntnis:
    Das Deutsche Reich erklärt verbindlich mit Wirkung zum 11.11.2018 11.00 Uhr:
    1. Das Deutsche Reich hat mit Wirkung zum 11.11.2018 die Organisation Völkerbund wieder aktiviert.
    2. Das Deutsche Reich hat den provisorischen Vorsitz der Organisation, Völkerbund , übernommen.
    3. Die Organisation, Völkerbund, soll der Gemeinschaft der souveränen Staaten als Grundlage zur rechtlichen, vertraglichen Klärung aller internationalen Angelegenheiten als Plattform dienen.
    4.Die zukünftige, gültige Satzung der Organisation Völkerbund wird hinsichtlich der zukünftigen Anforderungen vom Deutschen Reich erstellt.
    5. Die Organisation, Völkerbund, beruht auf auf dem Grundsatz der Souveränität der Staaten und wird diesen souveränen Staaten, die Einsetzung von Kommissionen, Schiedsgerichten sowie Fachgruppen zur fachlichen Beurteilung von Rechtslagen, ermöglichen.
    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes und des Rechts auf Souveränität der Völker
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt, eingetreten in die mittelbare Gewalt, zum 24.09.2017 handlungsfähig als legitime, legitimierende und legitimierte Gewalt, in der unmittelbaren und mittelbaren Rechtsfolge
    Armand Hartwig Korger
    Königsbrunn, 11.11.2018 Deutsches Reich
    arkor
    11. November 2018 at 11:40
    11. November 2018 at 11:34
    Heute gegangen an die UN (per Fax in Genf)
    und per email an den UNO Generalsekretär in NY, USA,
    und ebenfalls an die Botschaft der USA in Wien per Fax,
    per Brief wird nachgesandt
    Armand Hartwig Korger – Deutsches Reich Ahornstraße 6 86343 Königsbrunn
    in gültiger Rechtsfolge stehender,
    legitimer und legitimierender Träger von Rechten,
    als natürliche Person des Rechts,
    als unmittelbare legitime, legitimierende und legitimierte Gewalt,
    durch Beginn der Handlungsfähigkeit. zum 24.09.2017,
    eingetreten,
    in die mittelbaren Rechtsfolgen als Gewaltvertretung
    des völkerrechtlichen, deutschen, staatlichen Subjektes
    Deutsches Reich
    United Nations Headquarters in New York
    is: 405 East 42nd Street,
    New York,NY, 10017,
    USA.
    Allen Staaten, Völkern, Nationen und ihren Vertretungen zur Kenntnis:
    Das Deutsche Reich erklärt verbindlich mit Wirkung zum 11.11.2018, 12.00 Uhr.
    Die Organisation der Vereinten Nationen, UNO, UN, ist schnellstmöglich aufzulösen.
    1. Aktivierung des Völkerbunds mit Wirkung zum 11.11.2018:
    Das Deutsche Reich hat den Völkerbund reaktiviert als Ersatz der seit 24.09.2017 handlungsunfähigen Organisation der Vereinten Nationen, UNO (UN), den Feindstaaten des Deutschen Reiches und hat den provisorischen Vorsitz des Völkerbundes übernommen.
    Begründung:
    Durch die mit Wirkung zum 24.09.2017, eingetretene beginnende Handlungsfähigkeit des Deutschen Reiches, ist die Handlungsunfähigkeit der Organisation der Vereinten Nationen, UNO (UN), eingetreten. Diese Handlungsunfähigkeit umfasst sämtliche völkerrechtlichen Verträge (seit 8. Mai 1945), welche einer Zustimmung des Deutschen Reiches bedürften sowie die Anwendung von Regelungen der UN, UNO, wie die UN, UNO-Charta und Anwendungen, Verträge, Erklärungen, welche damit verbunden sind.
    Die Organisation der Vereinten Nationen, UN, UNO ist somit nicht mehr eine Grundlage, um der Regelung internationaler Angelegenheiten eine rechtliche Plattform verschaffen zu können. Dies konnte die Organisation der UN, UNO auch nur, aufgrund der Feindstaatenklausel und bestehender Rechtsfolgen, welche zu achten sind, temporär sein.
    Um diese entstandene Lücke zu schließen und eine Handlungsfähigkeit der Staaten in internationalen Angelegenheiten zu erhalten, hat das Deutsche Reich den Völkerbund aktiviert und provisorisch den Vorsitz übernommen.
    Damit ist die Grundlage geschaffen, damit alle Staaten ihre gemeinsamen Angelegenheiten regeln können und im Gegensatz zum jetzigen Zustand, zukünftig auf Basis ihrer Souveränitätsrechte.
    2. Auflösung und Löschung der Organisation der Vereinten Nationen UNO:
    Durch die eingetretene Handlungsfähigkeit des Deutschen Reiches zum 24.09.2017 ist eine weitere Existenz der UNO nicht mehr sinnvoll und rechtlich untragbar, da mit der Handlungsfähigkeit des Deutschen Reiches auch die Souveränitätsrechte der Staaten, Völker und Nationen wieder eingetreten sind und damit die Möglichkeit der eigenen Herrschaft über ihre eigenen Angelegenheiten, wie die Fragen von Krieg und Frieden.
    Dies bedeutet, dass Kriegserklärungen und Friedensverträge nicht mehr von der UN, UNO abhängig sind und die Staaten der Welt sind aufgefordert im Namen der Souveränitätsrechte ihrer Staaten, Völker und Nationen aus der UN, UNO auszutreten und die UN, UNO damit gegenstandslos zu machen, damit die schnellstmögliche Löschung der Organisation der Vereinten Nationen, UN, UNO, erfolgen kann.
    Seite 2
    Seite 2
    3. Klärung der Rechtsfolgen der vom Deutschen Reich besetzten Staaten,
    Die Erhaltung und der Bestand von Rechtsfolgen bedarf Dieser selbst und ihrer Zuordnung im lückenlosen Bestand.
    Das Völkerrecht gibt vor auf welche Art und Weise mit besetzten Gebieten zu verfahren ist und werden kann. Der Bestand des Deutschen Reiches wurde somit durch die Feindstaaten des Deutschen Reiches lückenlos und insgesamt im Bestand und unverändert im Rechtsbestand, garantiert.
    Durch die mit Zwang mittelbar eingetretene Handlungsfähigkeit konnte das Deutsche Reich allerdings nicht die Rechtsfolgen und Verfahrensweisen in den besetzten Gebieten entscheiden, womit sich für diese besetzten Länder, Staaten, eine Unklarheit in der Zuordnung ihrer Rechtsfolgen ergibt.
    Das Deutsche Reich nimmt seine Verpflichtungen selbstverständlich voll umfänglich wahr und wird hierzu Entscheidungen finden. Die Erörterung der Rechtsfolgen hat begonnen.
    Die potentiellen Träger der Rechte in der Rechtsfolge der betroffenen Staaten sind ausdrücklich aufgefordert mitzuarbeiten, ihren Willen zu bekunden, welche vertragliche Lösung sie anstreben.
    4. Rechtsstillstand aus der mittelbaren Handlungsunfähigkeit des Deutschen Reiches:
    In der Folge, der durch Zwang herbeigeführten mittelbaren Handlungsunfähigkeit des Deutschen Reiches, wurde die Welt in den Zustand der Nichtsouveränität und des temporären Rechtsstillstandes versetzt in vielen Fragen internationalen Rechts. Die Probleme hierdurch sind erheblich geworden.
    Das Deutsche Reich hat jetzt die Möglichkeit eröffnet diese Probleme, rechtlich bindend und rechtswirksam, und mit klaren gültigen Verträgen, anzugehen.
    5. Kriegsschuldfrage:
    Das Deutsche Reich weist jede Schuld, sowohl zum ersten sowie zweiten Weltkrieg, zurück.
    Das Deutsche Reich erklärt, dass die Soldaten des Deutschen Reiches einer in der Weltgeschichte einmaligen Übermacht (besonders im 2 Weltkrieg) sich entgegen gestellt sahen und sich mutig und ehrenvoll behauptet haben. Das Deutsche Reich bekennt sich zum außerordentlichen Heldenmut und der Tapferkeit seiner Streitkräfte.
    Das Deutsche Reich sucht auch keine Zuweisung von Schuld an andere Staaten, da dies zukünftige Lösungen nur erschweren würde.
    Schuldbekenntnisse, welche durch das Organ des alliierten Mandates (Feindmandatsverwaltung, NGO- Bundesrepublik Deutschland, UNO-Germany) getätigt wurden, sind für das Deutsche Reich und die Welt, gegenstandslos und ohne Bindung und ohne jede Rechtswirksamkeit.
    Dass die Gemeinschaft der Staaten und Völker, der Welt, in Form der Organisation, UNO, formal und faktisch in Feindschaft gegen das Deutsche Reich und deutsche Volk gestellt wurden und gestellt sind, kann und darf keinen weiteren Fortgang in der Geschichte der Staaten und Völker finden und ist untragbar in jeder Form und ein Schandmal für die Geschichte der Menschheit.
    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes und des Rechts auf Souveränität der Völker
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt, eingetreten in die mittelbare Gewalt, zum 24.09.2017 handlungsfähig, als legitime, legitimierende und legitimierte Gewalt, in der unmittelbaren und mittelbaren Rechtsfolge
    Armand Hartwig Korger
    Königsbrunn, 11.11.2018 Deutsches Reich

    Reply
    1. 9.1

      Sehmann

      „Was die Wenigsten begreifen ist, dass Wirtschaft und Handel Krieg sind, nur eben mit anderen Mitteln“ – das ist jetzt arg vereinfacht. Muss heute noch einkaufen, hoffentlich KRIEG-e ich noch Brot, Käse und Tabak etc.
      „Wer arbeitet ist nicht anderes als ein Soldat zu Friedenszeiten mit einer Kriegsersatztätigkeit.“ –
      Skepti und ich sind ja Arbeits- , pardon, Kriegsdienstverweigerer, und die Rentner hier im Blog belasten die Arbeiter, pardon, Soldaten nur unnötig.
      „North Stream 2 ist natürlich kein russisches Projekt, sondern ein Projekt zwischen Russland und dem Deutschen Reich“ – ist das die Fortsetzung des 2. WK? Sonst hätten wir das Gas auf andere Weise geholt, jedenfalls hätten wir es so oder so geKRIEGt. Finanziert wurde die Pipeline von deutschen und russischen Unternehmen. Hast du als Reichskanzler das Abkommen unterzeichnet?

      „Deutsche! Ihr entscheidet mit EUREM HANDELN, ob Eure Zeit abläuft oder nicht!“
      „Deutsche BESTEHT ODER VERSAGT! Es gibt NICHTS DAZWISCHEN!“ – Das deutsche Volk hat sich noch nicht auf dem lupo-Blog versammelt, nur ein paar Dutzend, von denen die meisten deinen langen Kommentar kaum ganz lesen werden, ich auchnicht. Aber wie erreicht man die anderen 60 Mio. Deutschen?
      Und kaum ein Deutscher fühlt sich als Teil einer Volksgemeinschaft, nach jahrzehntelanger Verblödung können ein paar Aufgeklärte das nicht ändern.
      Wenn die Mehrzahl der Deutschen eine andere Politik wollte hätten sie dies längst erreichen können, unabhängig von irgendwelchen Gesetzen. Und wenn die Mehrheit mit dieser Politik einverstanden ist nützen die Paragraphen auch nichts, wie man sieht.

      Reply
      1. 9.1.1

        arkor

        Hast du als Reichskanzler das Abkommen unterzeichnet?
        habe ich Maria?

        Reply
        1. 9.1.1.1

          Bettina

          Lieber @arkor,
          ich blicke das noch immer nicht ganz, kannst du mir bitte, eine Kurzanleitung geben, was ich zu tun habe, nicht dass es mir so geht wie der Maria von Baden:

        2. 9.1.1.2

          Skeptiker

          @Bettina

          Lächel, ich meine bezogen auf Kaiser Arkor.

          Mittwoch, 29. Juli 2020
          DER TAG

          Ex-Frau von Jeff Bezos spendet 1,7 Milliarden Dollar

          MacKenzie Scott hatte nach ihrer Scheidung von Amazon-Chef Jeff Bezos gesagt, dass sie im Laufe ihres Lebens mindestens die Hälfte ihres Vermögens für gemeinnützige Zwecke spenden will. Nun hat sie zumindest damit angefangen – die ersten 1,7 Milliarden Dollar (etwa 1,4 Milliarden Euro) sind raus.

          In einem Blog schreibt sie, das Geld hätten mehr als 100 Organisationen bekommen, die sich unter anderem gegen Diskriminierung und den Klimawandel sowie für die Rechte der LGBTQ-Gemeinde und das Gesundheitswesen einsetzen. Damit hat sie aber noch lange nicht die Hälfte ihres Geldes gespendet. Die Agentur Bloomberg schätzt ihr Vermögen auf 57,2 Milliarden Dollar, darunter Amazon-Aktien im Wert von 36 Milliarden Dollar.

          Aber das ist ja fast nichts, weil die Frau hat wesentlich mehr Schotter auf der Asche.

          Gefunden hier.

          https://www.n-tv.de/der_tag/Mittwoch-der-29-Juli-2020-article21939102.html

          ==========

          Erinnert mich doch stark an Feuertanz.

          Faun – Pearl [Feuertanz Festival 2012]

          https://youtu.be/sI8j_JMV8sI?t=71

          =============

          Aber warum sollten man sich wundern?

          William Shakespeare über Welt.

          Die ganze Welt ist Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler, sie treten auf und gehen wieder ab.

          ==========

          Ich meine die Lebten vor 2500 Jahren ja auch mal, bis es unterging, im Meer.

          Wie erstaunlich, vor 2500 Jahren, gab es ein Steuersatz von nur 10 %, aber nur für Importwaren.

          Ägyptens versunkene Hafenstadt Herakleion | Doku | ARTE

          Einfach mal ab hier.

          https://youtu.be/DgWpSMqiWgU?t=2704

          ==========

          Aber heute kriegt hier jeder Kongo Kannibale, in Deutschland eben alles was er haben will.

          Und wird so ein Kongo Kannibale oder Neger, von der Polizei als Drogen-Verkäufer erwischt, müssen die Polizisten zum Anti Rassismus Test.

          Wie bescheuert ist das hier überhaupt, in der BRD GmbH & Vollidioten KG überhaupt?

          Gruß Skeptiker

        3. 9.1.1.3

          Skeptiker

          @Bettina

          Manchmal stelle ich mir die Frage, wo die Mona Lisa abgeblieben ist.

          Weil früher war die mit Sicherheit zu 80 % am Tag, auf der Seite von Michael Mannheimer.

          Kurzfristig hat ja nach der Sperre auf der Mannheimer Seite auch hier geschrieben.

          ===========

          Annegret meint ja, das Sie zur Zeit völlig ausgelastet ist.

          Hier zur Erinnerung.

          https://die-heimkehr.info/die-heimkehr/heimkehr-2/#comment-17776

          Gruß Skeptiker

        4. 9.1.1.4

          Einar

          @Skeptiker

          Versuchs mal mit der lieben ML auf dem Conservo Blog(Peter Helmes).

          Hoffe Einar konnte ein wenig behilflich sein.

          Gruß Einar

        5. 9.1.1.5

          arkor

          Bettina: Lieber @arkor,
          ich blicke das noch immer nicht ganz, kannst du mir bitte, eine Kurzanleitung geben, was ich zu tun habe, nicht dass es mir so geht wie der Maria von Baden:

          arkor : Bettina: Die Deutschen MÜSSEN NUR SICH SAMMELN, hier auf Lupoblog com…es sei denn die Situation erfordert, dass ich einen anderen Ort festlegen müsste. Sprich die Deutschen müssen verteilen, was gemacht wurde und die anderen Deutschen auffordern ihre Pflichten zu erfüllen. Einfacher geht es nicht aber es ist einfach, weil die Handlungsfähigkeit hergestellt ist.
          Das zur Frage des MUSS!

          Was man machen kann? ..was hilfreich ist aber kein Muss, was aber mit Sicherheit zu empfehlen ist:
          1
          Kopie der Reisepass- und Urkundenanforderung an den Bürgermeister zur Kenntnisnahme faxen reich oder per Post. Eine Reaktion braucht es nicht. Reisepässe und Personalausweise, ehemals AUSDRUCK DER WOHN-HAFT des deutschen Volkes, wurde durch die VÖLKERRECHTLICHE ERKLÄRUNG zu ERSATZDOKUMENTEN DES DEUTSCHEN REICHES, in Verbindung mit der berechtigten und berechtigenden Rechtsfolge. Reisepass und Personalausweis kann man in eine Hülle stecken, wenn man will, mit Aufschrift völkerrechtliche Erklärung, Eintritt der Handlungsfähigkeit mit Wirkung zum 24.09.2017.
          2.
          Kopie der völkerrechtlichen verbindlichen Erklärung ausdrucken, unterschreiben und an die UNO zur Kenntnisnahme schicken, faxen reicht, oder per Post und schön wäre hier dies zu veröffentlichen.

          3
          Manche Menschen haben sich bei ihren Verfahren auf den Eintritt der Handlungsfähigkeit bezogen. Auch hier kann man darauf hinweisen, wie überall gegenüber BRD-Behörden. Allerdings muss es diesen nicht zugeschickt werden, sondern diese haben sich an die UN-Staaten zu wenden. Man kann natürlich,, wenn man will,

          Also ALLES SEHR EINFACH!

          Das MUSS IST: Dies zu verteilen beim deutschen Volk und dies HIER ZU SAMMELN, hinter seinen RECHTEN UND HANDLUNGSFÄHIGKEIT!….und genau das macht den gültigen Staat aus!

        6. 9.1.1.6

          arkor

          zu der Maria aus Baden: Sie wurde zu unsinnigen Handlungen animiert. Ist nun mal leider so. Aber trotzdem ist, was Maria machte ein Willensausdruck.

          Naja, das mit den POLIZISTEN, die da im Feindmandat bewaffnet gegen Ihr eigenes Volk und eigenen Kinder faktische stehen, erübrigt sich dann, wenn wir diese aus dem Feindmandat herausgelöst haben.
          Selbstverständlich hätte ich das rein formal schon in die Wege leiten können, auf Basis der Handlungsfähigkeit, würde aber keine Sinn machen, weil ich dazu das deutsche Volk brauche, da Dieses deutsche Volk es ja BEGREIFEN MUSS! ‘
          Denn dann geht es ja erst weiter …..

          Also ich habe ALLES was NÖTIG ist, gemacht, rechtswirksam, unumkehrbar….und ich werde noch EINIGE DINGE MACHEN MÜSSEN, aber letztlich geht es JETZT DARUM das deutsche Volk hinter seiner Handlungsfähigkeit zu sammeln.
          Wenn ich nicht erkennen kann, dass das deutsche Volk WILLEN IST SEINE RECHTE ZU VERTRETEN, und seine PFLICHTEN sich selbst gegenüber, seinen Kindern gegenüber, seinem Staat gegenüber zu erfüllen und einen STAAT HABEN WILL, dann werde ich auch nicht weiter machen.

          Wenn das deutsche Volk nicht mehr lebensfähig ist als Volk und als Staat, dann muss auch das akzeptiert werden und die heutigen Generationen des deutschen Volkes werden als Totengräber des deutschen Volkes und ihrer eigenen Kinder ihr Schicksal besiegeln, so wie es seit geraumer Zeit still vor sich hin schlich…..

          ABER DARAN GLAUBE ICH NICHT und WEIL ICH AN DAS DEUTSCHE VOLK GLAUBE; HABE ICH GEHANDELT!

          Ein Volk!
          Ein Recht!
          Ein Weg!
          Eine Pflicht!
          Keine Ausreden!
          Das Deutsche Reich ist handlungsfähig,…das deutsche Volk ist handlungsfähig und jeder Deutsche wird gewogen und als wert oder aber zu leicht gewogen werden. Es gibt für keinen einzigen Deutschen noch eine Ausrede, keine Ausflucht, …alles ist geklärt….es gibt nur noch das Handeln.

          Dafür musste einer der die Fähigkeit, das Wissen, und den Mut besitzt vorangehen und in die Wege leiten, weil es immer nur einer ist ….und das wurde gemacht.

          Nun liegt es am deutschen Volk und die Spreu trennt sich vom Weizen…

        7. 9.1.1.7

          Skeptiker

          @Einar

          Danke, ich habe Mona Lisa gefunden.

          Reinkopiert
          ==========

          Mona Lisa schreibt:

          28. Juli 2020 um 18:08

          Bei dem was der fordert, ist es geradezu ein Wunder dass er noch lebt !
          Normalerweise lässt sich der Reichtum in Menschengestalt nicht vorschreiben ihn zu verteilen. Es kann also nur so sein, dass Mister Guterres zum eingeweihten Zirkel zählt und die Früchte seiner Arbeit sicher weiß.
          Bin mir sicher, gegen Guterres wird Material gesammelt. Allein die Sache mit China / Corona wird ihm zum Verhängnis werden.

          Quelle:
          https://conservo.wordpress.com/2020/07/28/the-great-reset-der-sogenannte-grosse-neubeginn/#comment-70060

          ========

          Frage: Wurde das auf dem Elbsandsteingebirge aufgenommen?

          METALWINGS – Crying of the Sun [OFFICIAL VIDEO]

          https://youtu.be/tKpvzjzCQXg

          ===========

          Weil ich bin mir da unsicher.

          Gruß Skeptiker

        8. 9.1.1.8

          Sehmann

          Ich kenne mehrer Dutzend Exemplare des deutschen Volkes, die meisten davon nur flüchtig, aber wenn ich von denen auf die Allgemeinheit schließe ist deine Strategie aussichtslos.
          Aber davon abgesehen sollte man immer einen Plan B haben, bei so wichtigen Sachen auch noch Plan C und D.
          “Man darf das Schiff nicht an einen einzigen Anker und das Leben nicht an eine einzige Hoffnung binden.” -Epikur von Samos (341-270 v. Chr.), griechischer Philosoph
          Wer verbissen nur einen Weg geht, und auch bei totaler Aussichtslosigkeit alle anderen verteufelt und keinen Plan Boder gar C und D hat ist zum Scheitern verurteilt.
          Nach 70 Jahren Verblödung muss man aus diesem Haufen erst wieder ein Volk formen, denn sie sind sich dessen nicht bewusst und können die Folgen ihrer Verblödung nicht abschätze. Insofern zäumst du das Pferd von der falschen Seite auf. Deine Strategie funktioniert nicht, du hast ein paar Dutzend Follower auf Facebook, auch Sylvia oder der vielgepriesene Arabeske haben niemanden überzeugt, nicht mal die eigenen Verwandten, Freunde, Kinder etc.
          Wie willst du dann das ganze Volk überzeugen, die seit Jahrzehnten verblödet werden? Ich kann es jedenfalls nicht, du auch nicht, auch Arabeske konnte es nicht. Also untaugliche Strategie.
          Auch H.J. Müller wird mit seiner Strategie scheitern,obwohl er wohl ein paar Tausend zusammenbekommen könnte, die nach dem Kaiser rufen. Das reicht aber nicht, das System wird 5 mal so viele Gegendemonstranten aufbringen.
          Und du bekommst bestenfalls ein Dutzend zusammen. Das reicht zahlenmäßig noch nicht mal, um eine Demo anzumelden, das reicht gerade für ein Kaffeekränzchen im vertrauten Kreis.

      2. 9.1.2

        Skeptiker

        @Sehmann

        Wenn man früher mal glaubte, die armen Frauen werden von Zuhältern dazu gezwungen, so lese ich das hier ganz anders.

        MITTWOCH, 29. JULI 2020
        Demonstration in St. Pauli
        Prostituierte fordern Öffnung der Bordelle

        Während viele Gewerbe nach dem Corona-Lockdown wieder öffnen dürfen, bleibt Prostitution vorerst weiterhin untersagt. In St. Pauli regt sich dagegen Protest. Betroffene demonstrieren für eine Wiederzulassung ihrer Arbeit – und könnten damit Erfolg haben.

        Unter dem Motto “Herr Tschentscher, wir müssen reden” haben Sexarbeiterinnen und Bordellbetreiber am Dienstagabend auf St. Pauli erneut für eine Wiederzulassung der Prostitution demonstriert. “Lieber legal und kontrolliert – als illegal und unkontrolliert”, forderten sie und appellierten an Bürgermeister Peter Tschentscher, das Prostitutionsgewerbe “im Sinne der Pandemie-Bekämpfung” wie bereits andere körpernahe Dienstleistungen aus dem Corona-Lockdown zu entlassen.

        Zu der Kundgebung hatte die Gruppe “Sexy Aufstand Reeperbahn” aufgerufen. Rund 80 Prostituierte zogen mit Plakaten von der Herbertstraße bis vor die Davidwache. Nebelmaschinen und Scheinwerfer setzten die Prozession effektvoll in Szene. Nach Polizeiangaben säumten etwa 300 Schaulustige und Unterstützer den kurzen Demonstrationsweg.

        Bezirksamtschef Falko Droßmann schloss sich den Forderungen an. Zugleich stellte er eine Wiederzulassung der Prostitution zum 1. September in Aussicht. Voraussetzung sei, dass die Corona-Infektionszahlen bis dahin nicht wieder in die Höhe schnellten. Dann beabsichtige die Sozialbehörde gemeinsam mit Schleswig-Holstein und Niedersachsen, “die Prostitution in Prostitutionsstätten wieder zuzulassen”, sagte er.

        Hier komplett.
        https://www.n-tv.de/panorama/Prostituierte-fordern-Offnung-der-Bordelle-article21939385.html

        ===========

        Ein habe ich noch.

        “Ich bin ein göttlicher Zuhälter” Doku über Stefan Hentschel und die “Nutella-Bande”

        https://youtu.be/0IC45KFKgWg?t=864

        =========

        Kaum lag mein Vater 4 Stunden unter der Erde, ich meine nach der Beerdigung, wusste meine Schwester nach einer Flasche Rotwein, nichts besseres zu berichten, das sie so unter dem sexuell beklemmten Elternhaus leiden musste.

        Sie meinte wortwörtlich: “Das Sie mal Nutte werden wollte” und zu den Zuhältern auf St. Pauli gegangen ist und meinte:

        “Macht mit mir was Ihr wollt.”

        Aber die Zuhälter meinten zu meiner Schwester nur: ” Was sollen wir denn mit Dir, Du hast doch nicht mal Titten.”

        Ist das nicht herrlich, ich meine wie schwer das meine eigene Schwester im Leben gehabt hat.

        P.S. Also mittlerweile kann ich mich darüber echt kaputt lachen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 9.1.2.1

          Sehmann

          Erinnert mich fast an den griechischen Philosophen Diogenes und Alexander den Großen.
          Alexander d. Große kam zum berühmten griechischen Philosophen Diogenes und sagte ihm, er habe einen Wunsch frei. Diogenes antwortete: “Geh mir aus der Sonne.”
          Alexander wiederum sagte seinen Begleitern: “Wahrlich, wäre ich nicht Alexander, ich möchte wohl Diogenes sein.‘“

        2. 9.1.2.2

          Skeptiker

          @Sehmann

          Soll man das als eine Pattsituation begreifen, ich meine diese sinn-freie Aussage?

          Ich befreie Dich von sinn-freien 37 Minuten des Schach Spielens.

          Schach-WM 1972: Partie 13, Spasski – Fischer

          https://youtu.be/LB5OUwB0bfo?t=2116

          =============

          Tendenziell kenne ich eher das Zitat.

          Störe meine Kreise nicht

          Die Herkunft dieser Redewendung geht zurück auf eine Anekdote über den griechischen Mathematiker und Physiker Archimedes (um 287 – 212 v. Chr.). Er gilt noch heute als einer der größten Mathematiker aller Zeiten. Der Legende nach war er eines Tages damit beschäftigt, geometrische Figuren in den Sand zu zeichnen, als die Römer anrückten, um ihn festzunehmen. Archimedes war jedoch so sehr in seine Aufgabe versunken, dass er barsch mit dem Satz reagierte: Störe meine Kreise nicht. Dies machte einen der Soldaten so zornig, dass er den alten Mann erschlug.

          Bedeutung: Noch heute nutzen wir den Ausspruch “Störe meine Kreise nicht”, wenn wir nicht gestört werden möchten.

          Quelle:
          https://www.blueprints.de/wortschatz/von-quintessenz-bis-tusculum/stoere-meine-kreise-nicht.html

          =========

          Aber noch besser ist natürlich das Schachspiel hier.

          Revolver (Actionfilm mit JASON STATHAM, Spielfilm auf Deutsch in voller Länge) *HD*

          https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=6212

          ==========

          Gruß Skeptiker

        3. 9.1.2.3

          Sehmann

          Skepti -warum bist du nicht in die Bresche gesprungen und hast deiner Schwester angeboten, die Rolle des Zuhälters zu übernehmen? Auch wenn es nicht für einen Ferrari gereicht hätte, wäre doch sicher mehr als Hartz gewesen. Und wenn nicht hättest du ja beim Jobcenter aufstocken können.

        4. 9.1.2.4

          Skeptiker

          @Sehmann

          Oder hier, damals war der Volljude Bobby Fischer ja erst 13 Jahre alt.

          13-jähriger Bobby Fischer opfert Dame gegen Meister || Partie des Jahrhunderts

          https://youtu.be/yAa00AP3Mso?t=672

          ===========

          Der hatte ein IQ von über 190, aber leider fing er an Adolf Hitler zu bewundern und er glaubte an die Echtheit der Protokolle der Weisen von Zion.

          Ab hier meine ich.

          Schach fesselt und formt den Geist eines Meisters, so dass die innere Freiheit und Unbefangenheit auch des Stärksten darunter leiden muss . *** Albert Einstein

          Doku/ Film Bobby Fischer

          https://youtu.be/2rshakiq6tc?t=3857

          =========

          Gruß Skeptiker

        5. 9.1.2.5

          Sehmann

          Ich hatte ja 3 Brüder die nur wenige Jahre jünger waren, und zusammen haben wir alles möglich gespielt, meist draußen, aber auch Spiele wie Mühle, Dame, Monopoly und Schach. Allerdings auf niedrigem Niveau, sogenannte “Räuberschach”. Manchmal tagelang, bis wir diese Spiele nicht mehr sehen mochten,
          Keiner von uns interessiert sich noch für Spiele, ich auch nicht, keine Kartenspiele, Brettspiele, Computerspiele, aber auch kein Fußball etc, Spielen interessiert mich einfach nicht mehr, ich habe genug gespielt.. Da schon eher mit einer jungen Katze oder einem jungen Hund oder … mit einer attraktiven Spielpartnerin ….

        6. 9.1.2.6

          Skeptiker

          @Sehmann

          Meine bescheuerte Schwester ist 8 Jahre älter als ich.

          Mit anderen Worten, ich hatte gegen diese Schlampe echt keine wirklichen Möglichkeiten.

          Tendenziell erinnert mich meine Schwester eher an diese Tante hier.

          Misery- Hobbling Scene

          https://youtu.be/2pbfkNI2d_A?t=9

          ==========

          Weil meiner Freundin aus dem Haus der Jugend, wo ich beim Tanzen ein Steifen bekommen habe, hatte richtig dicke Titten.

          Damals war ich aber erst 14 Jahre alt, ich meine als die mich mal abholen wollte.

          Wie gesagt, bevor ich überhaupt reagieren konnte, hörte ich nur den Schrei meiner Schester, das ich noch nicht soweit sein würde, sprich die hat die Haustür vor meiner Freundin zugeknallt, ich hatte echt ein Herzschmerz dabei empfunden.

          Danach hat meine Schwester noch ein hysterischen Anfall bekommen und hat mich zur Sau gemacht, wieso ich überhaupt zu solchen Frauen kommen könnte.

          Aber plötzlich tat meine Schwester so, als ob die mich mag.

          Fakt ist aber, meine Schwester ist ein Haufen Scheiße, ich glaube die war 8 mal an der holländischen Grenze, um Abzutreiben.

          Weil sowie die was getrunken hat, wird dir unkontrolliert läufig, um nicht zu sagen, die ist Mannstoll oder so in der Art.

          P.S. Ich glaube ich werde mal ein DNA Test machen, weil ich habe das Gefühl, das die mich in der Geburtsstation verwechselt haben.

          Gruß Skeptiker

  11. 8

    Sehmann

    Deutschland entsendet in der kommenden Woche eine Fregatte für den EU-Marineeinsatz zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen ins Mittelmeer. An Bord der „Hamburg“ werden etwa 250 Soldatinnen und Soldaten sein, wie ein Sprecher des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Sie sollen Mitte August im Einsatzgebiet eintreffen. Aus russischen Medienberichten geht hervor, dass es sich dabei um einen offenkundig feindlichen Akt Deutschlands gegen die Türkei handelt. Doch Ankara ist offenbar entschlossen, türkische Interessen bis zum Äußersten zu verteidigen. Dass das Land keine materiellen und personellen Verluste scheut, um seine Ziele zu erreichen, hat es bereits in Syrien unter Beweis gestellt, was die Lage noch gefährlicher macht für „unsere Jungs“.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/505474/Fuer-Macron-Merkel-beschliesst-Kriegs-Kurs-gegen-die-Tuerkei-in-Libyen

    Wenn das Schiff von den Türken versenkt wird werden die Türken in der BRD feiern, im umgekehrten Fall werden sie randalieren, wobei man zwischen Feiern und Randale nur schwer unterscheiden kann, die Party-Szene lässt grüßen,

    Reply
  12. 7

    Skeptiker

    Reinkopiert

    ===========

    Michael Mannheimer
    Autor
    Reply to
    Bernhardine

    28. Juli 2020 20:34

    Facebook wurde vom Juden Zuckerberg gegründet und mit Hilfe jüdischer Finanzierungen, die es ihm erlaubten, alle Konkurrenten aufzukaufen, zur weltgrößten sozialen Plattform. Zuckerberg ist neben Google (gegründet von zwei Juden) das bedeutendste Medienunternehmen der Welt.

    Beide zusammen erreichen über vier Milliarden Menschen, die sie mit gefälschten “politisch korrekten” Nachrichten manipulieren und damit dominieren. Die Macht dieser drei Juden allein ist grösser als die der meisten Armeen der Welt.

    Die Zensur bei Facebook ist absolut willkürlich und um Sinne der Unterdrückung der Wahrheit. Der Verweis auf “Gemeinschaftsstandards” ist reiner Höhn.

    Facebook und Google bilden die mediale Speerspitze der NWO.

    Quelle:

    https://michael-mannheimer.net/2020/07/16/schwarzafrikanischer-us-oberstleutnant-kritisiert-obama-heftig-fuer-dessen-blm-unterstuetzung/#comment-399105

    ==================

    Eben suchte ich nach einem Video von Bobby Fischer wo er behauptet, die Juden kontrollieren Amerika.

    Das Video, gibt es nur noch als Text

    DIE JUDEN KONTROLLIEREN VÖLLIG DIE USA!
    von Carlito

    Der amerikanische Schachspieler Bobby Fischer über die Juden:

    “Die Juden kontrollieren völlig die USA. Die US-Regierung ist eine Fassade, es gibt keine US-Regierung wie die Leute denken. Es ist nur eine Puppe in den Händen von Juden. Es ist ein Spielzeug für Juden.”

    Hier weiter.

    https://authentischeberichte.wordpress.com/2014/06/06/die-juden-kontrollieren-vollig-die-usa/

    ===========

    Aber das Video gibt es noch, weil Bobby Fischer war ein Volljude, mit ein IQ von 190, der anfing Adolf Hitler zu bewundern.

    Ab hier meine ich.

    Doku/ Film Bobby Fischer
    03.06.2015

    https://youtu.be/2rshakiq6tc?t=3878

    ===============

    Er glaubte an die Echtheit der Protokolle der Weisen von Zion, der sich auch schon Adolf Hitler, als antisemitische Propaganda bediente usw.

    Ist das nicht urkomisch?

    Lach.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      Interessant ist ja auch diese Rede, aus dem Jahre 1961.

      Benjamin H. Freedman wurde 1890 in den USA als Sohn jüdischer Eltern geboren. Er war sowohl ein erfolgreicher Geschäftsmann als auch ein absoluter Insider der amerikanischen Politik sowie verschiedener jüdischer Organisationen.

      Zu seinen persönlichen Freunden zählten Leute wie Bernard Baruch, Samuel Untermyer, Woodrow Wilson, Franklin Roosevelt, Joseph Kennedy und viele andere einflußreiche Persönlichkeiten jener Zeit.

      Nach dem Zweiten Weltkrieg brach Freedman mit dem Judentum und verbrachte den Rest seines Lebens damit, die Amerikaner vor dem übermäßigen Einfluß jüdischer Lobbies zu warnen.

      Obwohl Freedmans Rede bereits 1961 gehalten wurde, hat sie keineswegs an Aktualität verloren. Ganz im Gegenteil: Amerikas Nahostpolitik ist heute fester denn je im Würgegriff jüdischer, pro-israelischer Hintergrundmächte.

      Dies wird nun auch von völlig unverdächtiger Seite, nämlich von zwei renommierten Wissenschaftlern der Harvard University, bestätigt. John Mearsheimer und Stephen Walt weisen in ihrer Studie “The Israel Lobby and U.S. Foreign Policy” [1] nach, daß die Nahostpolitik der USA nicht etwa amerikanische Interessen vertritt, sondern in erster Linie israelische. Diese Pflichtvergessenheit der amerikanischen Außenpolitik, die den USA wenig Sympathien, dafür aber um so mehr Feinde beschert hat, erklären die Autoren damit, daß jüdische Lobbies es meisterhaft verstanden haben, den Amerikanern einzureden, die regionalen Feinde Israels (insbesondere Iran, Irak und Syrien [2]) seien eine Bedrohung für die USA.

      Die frechen Lügen, die 2003 zum zweiten Überfall auf den Irak geführt haben, sind kaum vergessen und werden nahezu wortgetreu wieder aufgetischt – diesmal gegen den Iran. Vor diesem Hintergrund erscheint der Aufruf “Nie wieder Krieg für Israel” dringlicher denn je.

      Die deutsche Übersetzung der Freedman-Rede ist im Sinne einer besseren Lesbarkeit leicht gekürzt und editiert, außerdem wurden einige erklärende Fußnoten hinzugefügt. Unter den Google Suchbegriffen: “Benjamin Freedman Speech” finden Sie sowohl die Tonaufzeichnung als auch den englischen Originaltext dieser Rede.

      Die Rede von Benjamin H. Freedman:

      »Hier in den Vereinigten Staaten kontrollieren Juden und Zionisten (genauer: Khasaren) ) alle Bereiche unserer Regierung. Sie herrschen in den USA, als wären sie die absoluten Monarchen dieses Landes. Sie mögen einwenden, dies sei eine recht kühne Behauptung. Doch ich werde Ihnen erläutern, was so alles passiert ist, während Ihr, nein, während wir alle schliefen.

      Der Erste Weltkrieg brach im Sommer 1914 aus. Einige in meinem Alter werden sich daran noch erinnern. Dieser Krieg wurde auf der einen Seite von England, Frankreich und Rußland und auf der anderen Seite von Deutschland, Österreich-Ungarn und der Türkei geführt. Innerhalb von zwei Jahren gewann Deutschland diesen Krieg, nicht nur nominell, sondern tatsächlich. Die bis dahin unbekannten deutschen U-Boote vernichteten so gut wie alle alliierten Kriegsschiffe auf dem Atlantik.

      Hier weiter.

      Licht ins Dunkel: Benjamin Freedman: Ein Insider wart Amerika

      ==========

      Hier als Video.

      Benjamin H. Freedman – Rede im Willard Hotel im Jahre 1961 (deu. Synchronfassung) – YouTube

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        Auch das noch!

        MITTWOCH, 29. JULI 2020

        “Niemand mag mich”

        Trump jammert über sinkende Akzeptanz

        Trump gefallen seine niedrigen Zustimmungswerte nicht.

        In weniger als 100 Tagen wird der neue US-Präsident gewählt. Trump liegt in den Umfragen deutlich hinter seinem Herausforderer Biden. Sein Verhalten in der Corona-Krise macht ihn nicht populärer. Nun beschwert er sich bitterlich und präsentiert zugleich den Grund.

        US-Präsident Donald Trump hat seine gesunkenen Zustimmungswerte in der Corona-Krise beklagt. “Niemand mag mich”, sagte Trump am Dienstag während einer Pressekonferenz im Weißen Haus. Er beschwerte sich darüber, dass sein Berater für den Umgang mit der Pandemie, der führende Seuchenexperte Anthony Fauci, populärer sei als er selbst. “Dies muss an meiner Persönlichkeit liegen”, sagte der Präsident über sich selbst.

        Trump und sein Umfeld hatten in den vergangenen Wochen wiederholt versucht, Fauci in Misskredit zu bringen und seine Glaubwürdigkeit zu untergraben. Der Leiter des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten gilt als führender Coronavirus-Experte der USA. Mit seinen ungeschminkten Aussagen zog er sich aber den Unmut des Präsidenten zu.

        Hier weiter.
        https://www.n-tv.de/politik/Trump-jammert-ueber-sinkende-Akzeptanz-article21939134.html

        =============

        Erstaunlich, ich habe mal ein Video gesehen, wonach Jared Kushner ein IQ von über 160 hat und ein Jude ist.

        Jared Corey Kushner (* 10. Januar 1981 in Livingston, New Jersey) ist ein amerikanischer Immobilienentwickler, Medienunternehmer, Finanzinvestor und Politikberater.

        Er ist der Schwiegersohn von Donald Trump, dem 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten.

        Während des Präsidentschaftswahlkampfs 2015/16 gehörte er zu Trumps wichtigsten Beratern und leitete die digitale Kommunikation.[1] Seit Trumps Amtsantritt ist Kushner Chefberater („Senior Advisor“) des Präsidenten und hat eine Reihe von Sonderfunktionen inne, darunter Innovation. Gegen Kushner wird im Rahmen der Vorwürfe einer Kollusion von Trumps Wahlkampfteam mit russischen Stellen ermittelt.

        Am 27. Februar 2018 entschied Trumps Stabschef John Kelly, Kushner und anderen Mitarbeitern des Weißen Hauses den Zugang zu Informationen der Geheimhaltungsstufe streng geheim zu entziehen.[2]

        Kushner wurde 1981 in Livingston, New Jersey, als ältester Sohn des Immobilienmagnaten Charles Kushner (* 1954) und dessen Ehefrau Seryl Kushner (geb. Stadtmauer) in eine modern-orthodox-jüdische Familie geboren.[3] Sein jüngerer Bruder Joshua Kushner (* 1985) ist Investmentfondsmanager und Gründer der Private-Equity-Risikokapitalgesellschaft Thrive Capital.[4] Seine Schwester Nicole ist mit Joseph Meyer verheiratet.

        Meyer ist Vorstandsvorsitzender von Jared Kushners Medienunternehmen Observer Media Group und Herausgeber von Kushners Online-Publikation observer.com.[5] Kushners aus Weißrussland stammende Großeltern Joseph und Reichel Kushner überlebten als Bielski-Partisanen den Holocaust und emigrierten 1949 über Italien nach New York.[6][7][8][9] In New York legte Joseph Kushner den Grundstein für die Immobiliendynastie Kushner, zu der noch Jareds Onkel Murray Kushner und dessen Sohn Marc Kushner gehören.

        Jared Kushner und Ivanka Trump (2017)
        2009 heiratete Kushner Ivanka Trump, die vor ihrer Eheschließung zum Judentum konvertierte und den Namen Yael Kushner annahm.[8][10][11] Das orthodox-jüdisch lebende Paar wohnt in der Park Avenue an der Upper East Side in New York City, besucht die modern-orthodoxe Synagoge Kehilath Jeshurun und hält die jüdischen Speisegesetze sowie den Schabbat ein.[10] Sie haben drei Kinder: Arabella (* 2011), Joseph (* 2013) und Theodore (* 2016).[7][12][13] Eigenen Angaben zufolge beläuft sich das Vermögen der Eheleute Kushner auf etwa 740 Millionen US-Dollar.[14][15]

        Sein Bruder, der Unternehmer Joshua Kushner, ist mit dem Model Karlie Kloss verheiratet.

        Jared Kushner ist Vorsitzender der familieneigenen Charles and Seryl Kushner Foundation, die bisher über 100 Millionen US-Dollar an zumeist jüdische Institutionen, Organisationen, Universitäten und Krankenhäuser stiftete.[16][17][18] Kushners Großmutter war Mitbegründerin des United States Holocaust Memorial Museum.[19]

        Jared Kushner und seine Familie pflegen eine langjährige persönliche Freundschaft mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu, der während eines USA-Besuchs im Hause der Kushners in Jareds Schlafzimmer übernachtete.[20] Kushner kennt Netanjahu bereits seit Kindestagen.[21]

        Hier komplett.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Jared_Kushner

        ================

        Schon erstaunlich, mit 15 Jahren habe ich ein IQ Test vom Arbeitsamt ausgehend gemacht.

        Sprich, ich hatte ein IQ von 164, aber da mein Vater von Psychologen nichts hören wollte, wurde ich ein Opfer der Blödheit meines eigenen Vaters.

        Weil damals als ich 15 Jahre alt gewesen bin, war mein Vater 58 Jahre alt.

        P.S. Ich hätte nicht mal zur Bundeswehr gemusst, weil wem soll man sich mit einem IQ von 164 unterstellen?

        Hier noch mal das Warum und dem Weshalb.

        Reinkopiert.

        ==========

        Waffenstudent
        20. Dezember 2012 um 23:28

        Die Intelligenz von Adolf Hitler lag bei einem IQ von 175

        Der Intelligenzquotient von Adolf Hitler lag bei einem überragenden IQ von 175

        Die Intelligenz der nationalsozialistischen Führung lag mit einem IQ von 140 deutlich, das heißt 40 Punkte, über dem angloamerikanischen Durchschnitt. Dabei wurden noch nicht einmal die deutsche Wissenschaftler, das heißt die intelligentesten deutschen Köpfe untersucht, sondern lediglich die Politiker. Und viele brillante Köpfe, wie Göbbels, Rommel, Himmler und Heydrich konnten an der Untersuchung gar nicht mehr teilnehmen. Immerhin kann man aufgrund der vorliegenden Daten auf die Intelligenz von Adolf Hitler schließen; denn es gilt als bewiesen, daß die oberste Führung immer nur Personen als Untergebene duldet, welche über einen Intelligenzquotienten verfügen, der zwanzig Prozent unter dem ihrigen liegt. Damit käme Hitler mit 100 % auf einen IQ von 175. Die Linie darunter hatte erwartungsgemäß nur 80 % der Führerintelligenz, nämlich einen IQ von 140. Und sogar die dritte Führungsriege, die wiederum zwanzig Prozent unter der der zweiten Klasse der Naziintelligenz lag, kam demnach noch auf einem IQ von 112 und lag damit immer noch weit über der Intelligenz des angloamerikanischen Durchschnitt.

        Von einem Juden gemessen:

        Der IQ von führenden Köpfen der Nationalsozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (NSDAP), zitiert nach: Gilbert, G. M.: Nuremberg Diary. New York: Signet Book 1947, p. 34; Wechsler-Bellevue IQ:
        Hjalmar Schacht IQ 143,
        Arthur Seyss-Inquart IQ 141,
        Hermann Göring IQ 138,
        Karl Dönitz IQ 138,
        Franz von Papen IQ 134,
        Erich Räder IQ 134,
        Dr. Hans Frank IQ 130,
        Hans Fritsche IQ 130,
        Baldur von Schirach IQ 130,
        Joachim von Ribbentropp IQ 129,
        Wilhelm Keitel IQ 129,
        Albert Speer IQ 128,
        Alfred Jodl IQ 127,
        Alfred Rosenberg IQ 127,
        Constantin von Neurath IQ 125,
        Walter Funk IQ 124,
        Wilhelm Frick IQ 124,
        Rudolf Hess IQ 120,
        Fritz Sauckel IQ 118,
        Ernst Kaltenbrunner IQ 113,
        Julius Streicher IQ 106

        Davon können das deutsche Episkopat und die deutsche Bundesregierung nur träumen.

        =====

        Lächel

        Hier weiter.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/12/20/das-fuhrerprinzip-der-elite-eine-familie-eine-blutlinie-eine-welt-herrschaft/#comment-1125

        ===========

        Gruß Skeptiker

        Reply
  13. 6

    Skeptiker

    Ab wann ist man ein Nazi, bei 27 Millionen Nichtdeutschen im eigenen Land?

    DIENSTAG, 28. JULI 2020

    Der Staatsanwaltschaft bekannt
    NSU 2.0-Verdächtiger war rechter Blogger

    Zahlreiche rechtsextreme “NSU 2.0”-Droh-Mails gingen an Politiker und Prominente. Jetzt steht ein Ex-Polizist aus Bayern unter Verdacht. Ein unbeschriebenes Blatt ist er nicht:

    Als rechter Blogger nahm er an einer AfD-Veranstaltung teil. Auch liefen schon Ermittlungsverfahren gegen ihn.

    Der im Zusammenhang mit den “NSU 2.0”-Drohmails beschuldigte Ex-Polizist aus Landshut hat im vergangenen Jahr nach Medieninformationen an einer Veranstaltung der AfD-Bundestagsfraktion teilgenommen. Dabei habe es sich um eine Veranstaltung gehandelt, zu der die AfD-Abgeordneten Uwe Schulz, Udo Hemmelgarn, Petr Bystron und Nicole Höchst im Mai 2019 rechte Journalisten und Blogger in den Bundestag eingeladen hatten, berichtete die “Welt”.

    Hier weiter.
    https://www.n-tv.de/panorama/NSU-2-0-Verdaechtiger-war-rechter-Blogger-article21938831.html

    ===============

    Und sollte die Studie nicht langen, so wird man ja hier fündig.

    An alle Deutschlandhasser: “IHR seid nicht Deutschland!”

    Von Michael Mannheimer, 27. Juli 2020

    Die marxistische Kulturrevolution von 1968 hat aus Deutschland und der westlichen Welt einen Trümmerhaufen zurückgelassen.

    Die Mehrheit der 68-er Bewegung hatte damals keine Ahnung, dass sie in Gestalt der Hohepriesterschaft der “Frankfurter Schule” dem Teufel persönlich aufgesessen sind. Sie glaubten, sie seien das Gute, das Neue, das Andere – und alles Deutsche vor Ihnen sei das Böse, das Alte und das Fremdartige. Und sie glauben dies auch heute noch.

    Das Hauptmerkmal der Generation der Deutschenabschaffer ist deren völlige Geschichtsvergessenheit, Blindheit für die gigantischen Leistungen der europäischen, insbesondere der deutschen Kultur, Blindheit gegenüber dem Fakt, dass nicht in Afrika, nicht in Asien, nicht in Lateinamerika oder Australien – sondern in den Ländern Westeuropas die Idee der Menschenrechte entstand. Dass nicht im Islam, nicht im Judentum und nicht im Hinduismus die Sklaverei abgeschafft worden ist: Es waren die europäischen und die nordamerikanischen Kirchen und Parlamente, die die Sklaverei verboten und mit schwersten Strafen belegten.

    Emanzentum statt Emanzipation

    Sie sind blind für die Tatsache, dass es ebenfalls Europas und kein anderer Kontinent war, der Frauen den Zugang zu allen Berufszweigen gewährte und ihnen den Weg zur Gleichberechtigung ebnete. Aber aus der richtigen Idee der Emanzipation wurde eine bolschewistische Idee des Kampfes der Frau gegen den Mann – ein Geschlechterkampf, der bis heute andauert und den Keim für den Zerfall der Familienstruktur und der meiste lebenslangen Bindungen von Partnerschaften legte. Die Apostel dieses Kampfes waren Emma Goldman und Rosa Luxemburg, Simone de Beauvoir und in Deutschland Alice Schwarzer, die mit ihrer Wochenschrift “Emma” ganze Generationen von Frauen in Deutschland in den Hass gegen die angebliche Unterdrückung durch den europäischen Mann – und kurioserweise massenhaft in die Arme von moslemischen und afrikanischen Männern trieb, wo der Begriff Emanzipation den Wert von Null hatte.

    In vielen dieser Ehen und Partnerschaften mit islamischen oder afrikanischen Männern erfuhren die “emanzipierten” Frauen dann eine Gewalt, die sie zuvor niemals für möglich gehalten hatten. 80 Prozent der Bewohnerinnen der deutschen Frauenhäuser waren schon in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts Opfer von Männern aus dem islamischen Kulturkreis – obwohl deren Anteil an der Gesamtbevölkerung unter fünf Prozent lag. Heute sind, dank der durch kriminelle Politiker vorangetriebenen Afrikanisierung Deutschlands, immer mehr deutsche Frauen, die mit Afrikanern liiert sind, Opfer eines in Afrika weit verbreiteten Frauenbildes, dem Emanzipation und Gleichheit so fremd sind wie ein Kant, ein Schopenhauer, ein Beethoven oder ein Max Planck.

    Deutsche Patrioten wurden zuerst als Nazis und heute vor allem als Rassisten denunziert

    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2020/07/27/an-alle-deutschlandhasser-ihr-sein-nicht-deutschland-wir-sind-deutschland/

    Gruß Skeptiker

    Reply
  14. 5

    Sehmann

    Corona ist besiegt, Bestatter in Kurzarbeit. Warum? Es wird weniger operiert.

    Reply
    1. 5.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Danke fürs Lachen.

      https://youtu.be/KiwmYU-qcAQ?t=154

      =============

      Erinnert mich irgendwie an dieses Lied.

      Interzone – Rita & Klaus

      https://youtu.be/rfTNcBwoM9I?t=130

      ============

      Lach.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 5.1.1

        Sehmann

        Die Corona-Pandemie hat die Lebensgrundlagen zahlreicher Länder zerstört. Deshalb warnt das Rote Kreuz vor einer neuen großen „Zwangsmigrations-Welle“. Ein wichtiger Faktor sei auch „die Verfügbarkeit von Impfstoffen“.
        https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/505471/Rotes-Kreuz-erwartet-grosse-Migrations-Welle-wegen-Corona-Pandemie

        Tausende Flüchtlinge und Asylbewerber klagen gegen eine deutsche Abschiebe-Sonderregelung in der Corona-Krise.
        https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/505473/Tausende-Fluechtlinge-klagen-gegen-Corona-Abschieberegelung?src=XNASLSPREGG

        Lasst uns die Impfstoffe schnell in die Herkunftsländer der Flüchtlinge bringen. Und die Flüchtlinge gleich dazu.

        In den USA hat ein Unternehmer staatliche Corona-Hilfen in Höhe von 3,9 Millionen Dollar erschlichen. Er agierte anschließend nach dem Motto „La Dolce Vita“, um sich einen Lamborghini Huracán, Schmuck und Kleidung zu kaufen.
        https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/505472/Welcome-to-Miami-Betrueger-kauft-sich-Lamborghini-mit-staatlichen-Corona-Hilfen?src=XNASLSPREGG

        Reply
  15. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  16. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  17. 2

    Anti-Illuminat

    Der erste Weltkrieg ging mit der Losung: “Der Krieg der alle Kriege beendet”. Der 2. Weltkrieg ist aber nur die Fortsetzung des 1. WK. Wegen des fehlenden Friedensvertrags ist aber dieser noch nicht mal beendet und mit den Feindstaatenklauseln zementiert. Wenn aber dieses Ringen beendet ist, dann haben wir den Weltfrieden

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  18. 1

    Sehmann

    War nach langer Zeit mal wieder auf der Seite von Mannheimer, sehr interessant, auch einige Kommentare, wie dieser:
    Salvador de Madariaga gab 1953 folgende erstaunliche Einschätzung zu Deutschlands Bedeutung für Europa ab:
    Deutschland bildet das Herzstück Europas, ist im Mittelpunkt seines Körpers, am Gipfel seines Geistes, in den innersten Räumen seines bewussten und unbewussten Wesens: die Quelle seiner erhabensten Musik, Philosophie, Naturwissenschaft, Geschichte, Technik – sie alle sind undenkbar ohne Deutschland. Wenn Deutschland fällt, so fällt Europa. Wenn Deutschland verrückt wird, so wird auch Europa verrückt. Die moralische Gesundheit des deutschen Volkes ist eine der Hauptbedingungen für die moralische Gesundheit Euro¬pas, ja für seine Existenz selbst.

    Reply
    1. 1.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Zumindest habe ich eine Quelle gefunden.

      http://rundekante.com/salvador-de-madariaga-zu-bedeutung-der-deutschen-kultur/

      ===========

      Vorhin war ich kurz nach 7 Uhr am Morgen bei Lidl, weil dann gibt es Brot 50 % billiger, weil ist ja vom Vortag.

      An der “Neben-Kasse” hat sich ein OPA aufgeregt, das der hintern Ihn gewesen ist, nicht die Anstandsregeln eingehalten hat.

      Opa meinte, das sind nun mal die Gesetze.

      Und das ziehen die solange durch, bis jeder die Holocaust Spritze bekommt.

      Weil was bei 6 Millionen Untoten nicht funktioniert hat, das klappt bestimmt bei 7 Milliarden nutzlose Fressern bestimmt, weil gerade die Alten, bemühen sich ja, endlich die Spritze zu bekommen, um endlich ohne Maske rumlaufen zu können.

      P.S. Die Masse der Menschheit, müsste sich Blödheit eben nennen.

      Wenn man früher dachte, das ist doch nur ein blöder Horror Film, so wurde das aber doch zur Realität

      The Quiet Horror of The Body Snatchers

      https://youtu.be/p3l9fjdzNjE?t=167

      ===========

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 1.1.1

        Skeptiker

        Mist, irgendwie war das gar nicht das. was ich ausdrücken wollte.

        Endlich habe ich das nun doch gefunden, bezogen auf dem induzierten IRRESEINS.

        Invasion of the Body Snatchers (9/12) Movie CLIP – Escaping Kibner (1978) HD

        https://www.youtube.com/watch?v=es83ejXi5wg

        ===============

        Ist das nicht schön, ich meine das ich das gefunden habe?

        Die Körperfresser kommen ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Philip Kaufman aus dem Jahr 1978. Der Film ist eine Neuverfilmung von Don Siegels Die Dämonischen aus dem Jahr 1956. Beide basieren auf dem Roman Die Körperfresser kommen von Jack Finney.

        Wie im Vorgängerfilm ersetzen außerirdische Invasoren Menschen durch äußerlich identische, aber gefühllose Doppelgänger. Ein Angestellter der Gesundheitsbehörde in San Francisco kommt der Invasion auf die Spur und versucht, sie aufzuhalten.

        Hier weiter.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Die_K%C3%B6rperfresser_kommen_(Film)

        =============

        Und was macht die angebliche Realität?

        Zu 80 bis 90 % nur Corona und das geht ja nun schon monatelang, ich meine das induzierte IRRES-SEIN

        https://www.n-tv.de/

        ==========

        Gruß Skeptiker

        Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen