Related Articles

35 Comments

  1. 17

    arkor

    arkor
    28. Oktober 2020 at 17:21
    Virologin Dr. Christine Dahlke zum Vektorimpstoff zu Corona
    an dem sie forscht und ist eigentlich absoluter Sprengstoff, was sie sagt:
    – forscht schon seit 10 Jahren an dem Virus, weswegen vermeintlich die Entwicklungszeit verkürzt werden kann. Dies bedeutet aber eben im Umkehrschluss, dass es gar keinen neuen Virus gab und eine Lüge darstellt, sondern wie eh und je einen mutierten Corona, eben Grippevirus
    – Teile des Coronavirus, eben diese Andockfüsschen müssten aufgebracht werden auf einen Pockenvirus, der sich nicht mehr vermehrt, um dann eine Immunreaktion auszulösen,weil der Coronavirus diese Immunireaktion NICHT AUSLÖST?
    Müssen wir uns also fragen, wenn keine Immunreaktion ausgelöst wurde, was wurde dann überhaupt gemessen in den PCR-Tests?
    Denn und das sagt die Dame sehr ungern wie man sieh und versucht es zu verniedlichen, obwohl Dr. Dahlke seit so langer Zeit forscht, HAT SIE WEDER DEN VIRUS NOCH DESSEN EINDRINGEN IN DIE ZELLE beobachten können!

    Ich finde dies äußerst interessant, da der Virus selbst ja nicht isoliert ist. Man könnte eigentlich mal knallhart analysieren, dass diese Herrschaften eigentlich gar nichts haben. Dieses Bruchstück einer Gensequenz, also genetischer Schrott, wird uns hier als Pandemiegrundlage herum gereicht, aber es gibt nicht mal einen ANTIKÖRPER her.

    Ab Minute 48 in der Sendung.
    https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-27-oktober-2020-100.html

    Reply
  2. 16

    x

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/153605-dax-wie-schrecklich-wird-es

    Die Polin Merkel hat es fast geschafft, das deutsche Volk und die deutsche Industriebosse die (ihre bisherigen treuesten Steigbügelhalter) hinter`s Licht zu führen.

    Reply
  3. 15

    pils

    @Skeptiker

    kennst Du eigentlich schon diesen Kanal:

    https://www.altcensored.com/watch?v=kjVVuUY4JoI

    Reply
    1. 14.1

      x

      Abkopiert:

      Für die Wirtschaft, die Gastronomie und besonders den Einzelhandel wird es wieder zu großen Schwierigkeiten kommen. Viele Betriebe haben einfach nicht mehr die Reserven, um eine weitere große Schließung durchzustehen. Und vielen Arbeitnehmern droht die Arbeitslosigkeit.
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
      Ich denke dabei auch an die vielen schönen Urlaubs- und Wellnesshotels in den Gebirgsdörfern und Erholungsgebieten. Und nach der Insolvenz? Wer kann diese kaufen? Und zu welchem Preis unter Zwang und Wert? Hier sehe ich schon ein Heer von Spekulanten in den Startlöchern, die mit unvorstellbaren Geldsummen ausgestattet sind, und derartige Immobilien in bester Lage aufzukaufen. Wenn nicht ganze Dörfer. Um dann damit Geld zu verdienen, muss aber der Coronaspuck dann schnellstens beendet werden. Nur meine Vision, alles nicht wahr.

      Reply
  4. 13

    hardy

    Also zur Ankündigung von gestern
    Hier will ich auf eine einzige Schriftstelle eingehen, die jedoch es in sich hat, 1. Pet. 3:19
    “Denn es hat auch Christus einmal für Sünden gelitten[7], der Gerechte für die Ungerechten, damit er uns[8] zu Gott führe, zwar getötet nach[9] dem Fleisch, aber lebendig gemacht nach dem Geist. 19 In diesem ist er auch hingegangen und hat den Geistern im Gefängnis gepredigt, 20 die einst ungehorsam gewesen waren, als die Langmut Gottes in den Tagen Noahs abwartete, während die Arche gebaut wurde, in die[10] wenige, das sind acht Seelen, durchs Wasser hindurchgerettet wurden.” (Elberfelder Bibel)
    Zum besseren Verständnis auch den Kontext, wie ihr seht. Die Schlußfolgerung für unsere Zeit kommt am Schluß.
    Es wird hier schon klar, daß Jesus nicht irgendwelchen Seelen von Verstorbenen(die es laut Bibel auch nicht gibt), sondern den Geistern, die ungehorsam waren, also den Dämonen gepredigt hat. Interessant ist, daß Jesus zu Beginn seiner Tätigkeit 40Tage in der Wüste fastete und danach versucht wurde und schließlich nach seiner Auferstehung als Engel, der er auch vorher war hier verweilte und zwar wieder 40Tage, um etwa den Jüngern zu erscheinen, ihnen Mut zu machen und eben auch dies.
    Hier ist auch von einem Gefängnis die Rede, in welchem sich diese Geister befinden und das deutet an, daß ihnen Einschränkungen auferlegt waren, beispielsweise können sie nicht mehr in körperlicher Form auftreten und vielleicht noch einiges mehr.
    An anderer Stelle kommt sowas ähnliches vor, nämlich als Jesus eine ganze Legion Dämonen aus einem Mann austrieb und diese durch eine Herde Schweine flüchteten. Bei der Gelegenheit fragten sie, ob er sie schon vorzeitig quälen würde.
    Diese Frage zeigt, daß sie um den Plan und eine bestimmte Zeit wußten, daß sie “gequält” würden.
    Viele Interpreten deuten dies als Beweis für ein Höllenfeuer der Ewigen Qual, doch damit stellen sie Gott als rachsüchtigen Despoten falsch dar.
    Beachtet, daß hier nicht von “Ewiger” Qual die Rede ist, es ist die Zeit, in der Satan und seine Engel für Tausend Jahre gebunden werden und damit keinerlei Einfluß auf das Geschehen hier mehr haben.
    Sicher ist dies für sie eine Qual, wer ist schon gerne im Gefängnis – sie werden die Zeit nutzen darüber zu brüten, wie sie die Menschheit wieder gegen Gott und seinen Plan aufhetzen können.
    Dies ist auch die Zeit des Gerichts und damit natürlich der Auferstehung sowohl der Gerechten als auch Ungerechten. Das Gericht ist auch nicht das Urteil, denn Gerichtsverfahren können sich jahrelang hinziehen, in diesem Fall sogar Jahrhunderte.
    So wissen also Satan und seine Engel, daß sie in Kürze dieses Schicksal treffen wird und sie machen zu einem guten Teil die Menschheit dafür verantwortlich, welche sie ebenso wie Gott abgrundtief hassen.(Offb. 20:7-10)
    7 Und wenn die tausend Jahre vollendet sind, wird der Satan aus seinem Gefängnis losgelassen werden 8 und wird hinausgehen, die Nationen zu verführen, die an den vier Ecken der Erde sind, den Gog und den Magog, um sie zum Krieg zu versammeln; deren Zahl ist wie der Sand des Meeres. 9 Und sie zogen herauf auf die Breite der Erde und umzingelten das Heerlager der Heiligen und die geliebte Stadt; und Feuer kam aus dem Himmel herab und verschlang sie. (Feuer aus dem Himmel, NICHT der “Hölle) 10 Und der Teufel, der sie verführte, wurde in den Feuer- und Schwefelsee geworfen, wo sowohl das Tier als auch der falsche Prophet sind; und sie werden Tag und Nacht gepeinigt werden von Ewigkeit zu Ewigkeit[5].
    Es ist daher anzunehmen, daß die Dämonen mit dem Teufel aus dem Abgrund zurückkehren und darauf versuchen werden, die Menschen irrezuführen, doch dann werden sie samt dem Teufel „in den Feuer- und Schwefelsee geschleudert“, das heißt in den „zweiten Tod“. Auf diese Weise werden sie für immer vernichtet werden.
    Wovon ist denn der „Feuer- und Schwefelsee“ ein Sinnbild? Der vierzehnte Vers desselben Kapitels gibt uns die Erklärung: „Und der Tod und der Hades wurden in den Feuersee geschleudert. Dies bedeutet den zweiten Tod: der Feuersee.“ In Offenbarung 21:8 wird diese Erklärung über den „Feuer- und Schwefelsee“ wiederholt: „Das bedeutet den zweiten Tod.“
    Der Zweite Tod ist derjenige ohne Rückfahrkarte, also völliges Auslöschen aus dem Dasein – unwiderruflich wie durch Feuer!

    Was liegt also näher, als sich damit zu rächen, die Erde in einen Gefängnisplaneten zu verwandeln, was offensichtlich gerade passiert!

    Reply
    1. 13.1

      Einar

      Einar dankt hardy für diesen guten Hinweis.

      Einar fragt sich wie bekloppt und anmaßend all jene eigentlich sein müssen um sich mit dem Allerhöchsten immer wieder anzulegen, nichts zu Lernen.
      Diese haben es wahrlich verdient in aller Ewigkeit im Feuersee zu brennen.
      Mit all jene gibt es nichts mehr zu bereden oder gar zu verzeihen.
      Jene haben sich entschieden.
      Sooooooo blöd, so viel Dummheit gibt es ja gar nicht, sollte man meinen.
      Doch tatsächlich…wie man sieht.

      Danke hardy.

      Gruß Einar

      Reply
      1. 13.1.1

        hardy

        Ja bitte, gern doch
        Dummheit und Bosheit scheinen auch Geschwister zu sein, denn das Böse bedient sich der Dummheit und manchmal ist diese so eine Art “Glauben” wie bei etlichen Anhängern des Kommunismus. Ihr “Glaube” wurde dann auch entsprechend “belohnt”, wie in folgendem link leicht zu ersehen ist
        https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/10_Okt/23.10.2020.htm

        Interessant ist auch , daß die Erziehung zu “Political Correctness” der Frankfurter Schule genau diese Staatshörigkeit begünstigt, weswegen so viele der damaligen “Rebellen” heute in diesem Terror-Regime die bravsten Systembüttel geworden sind, gern auch bereit, andere zu denunzieren und zu terrorisieren.

        Reply
  5. 12

    arkor

    Die Coronagenesenenband des Vatikan äußerst sich musikalisch zu den Corona-Maßnahmen der Staaten

    Reply
    1. 10.1

      hardy

      Diesem Klabautermann könnte man doch gerade in solchen Sendungen die wirklichen Fakten und Zahlen um die Ohren hauen, damit der sich mal als faktenresistenter Ignorant und Lügner so richtig schön öffentlich blamiert.

      Reply
  6. 9

    x

    Bete und arbeite
    und sei nicht faul
    zahl fleißig Steuern
    und halt`s Maul

    Reply
  7. 8

    arkor

    values Polly
    so simply so true. Some, not all.
    dear Polly
    so simply so wrong. So much.

    And if you look closely, the fundamental is missing.
    The self-knowledge.
    The knowledge for the consequences of one’s own actions!

    Yes, it is right:
    It is always about men uniting and using their courage and bravery for the right thing. The work and duty of women is to support this.

    The basis is always the chartered rights, the common foundations, and these must be known, whether as a father, as a German, American, French, British, etc. as a Christian, as part of the good fruits of Western culture, as a doer. But for this there must always be a common basis, and that is exactly what was created with the capacity of the German people to act, in which every German man and woman has duties.

    To refer to the Polish resistance movement is correct, as it is for all those who offer a justified resistance, just as the German people have done since May 1945, because the reasons are irrelevant, but occupation is not acceptable in the long run.
    The fact that the Poles deserved to be driven into the arms of the Bolsheviks for decades, primarily as a result of their own actions and through their own fault by the British and the U.S., including the French, is, however, to be clearly stated, and this, dear Polly, should be expected of you, given your deeper meaning.

    Because this is also important for the future of Europe, also of the USA peoples and their survival: This applies to all peoples close to us and connected to us. The understanding of which quarrel and which solutions would have been actually meaningful and not meaningful and the today’s, also Corona, thus the MEASURES is a result exactly of it!

    So, if you really want to change something in an insight-based and sustainable way, Polly, you should also realize that the current situation was a DIRECT RESULT of the USA (and the other war participants) entering the war against the German people. In other words, a consequence of the actions of the Americans themselves.

    And exactly here is the great deception, also of the Q-annon-movement, which leaves this out completely.

    Everything that led to the war against the supposedly totalitarian German Reich at that time also led, in the end, to the really totalitarian regimes of the Eastern Bloc. But likewise, but unnoticed, in the West to the consolidation of these structures which bound them in, as enemies of the GERMAN PEOPLE. This as a permanent state of war, as a part of the UN, which today is the de facto basis for the measures on Corona.

    For this! Exactly for this millions of people had to die. To bring about everything for the inability of the German people, the German Reich, to act.

    Only the unsparing SELF CRITICISM creates the basis for improvement,

    That the VERMEINTLY NON-TOTALITARY states, the supposed democracies, like the USA, GB, France, were at that time just as totalitarian factual, since in war and with it the separation of powers was effectively abolished and it was not only then, but it IS TODAY!

    Dear Polly! Neither in the U.S., nor in the United Kingdom, nor in France, was the state of war, as in the German Reich, nor in any other UN State, ever ended, and therefore, never REALLY ended the abolition of the separation of powers. This was ONLY a PRIVILEGE but NOT a RIGHT during the whole time!

    Values amazing Polly: The USA was and is in a totalitarian state (like the other UN-member states too) since the beginning of the war (in reality even since March 1933) and YOU did not notice it. Although it would have been your duty to notice it.

    Is this not to be regarded as the supreme joke of history? Is it not to be considered the highest form of satire? Is it not to be considered the highest form of tragic comedy that the Americans thought they lived in a democracy with shared powers? In the deception of a sovereign state?

    The way out of the pandemic is the withdrawal from the UN, with whose membership not only the USA, but every member state in a permanent state of war against the German people, has lost its sovereignty. And also the divided powers, which were only a farce in a state of war!

    Right or Wrong? No, simply true and EVERYTHING right.

    Dear Polly!
    The world, the US-Americans had made themselves comfortable in a state of constant war against a German people unable to act, who could not defend themselves and who was not even noticed. Only as a deception from the foreign management of the occupation. And in the same way also the other UNO states.

    The world, Polly, the Americans have made themselves comfortable in the view of a guilty German people, German Reich. But this was based only on the suppression of the German people and the sovereignty associated with it. Also the media sovereignty that is choking you Americans today.

    And exactly that dear Polly has now come to the result that it strikes back at the world, at all states of the UN, in consequence of measures against a pandemic. With the cute name Corona.

    Now dear Polly you can show how brave and honest you are and if you want to tell the US-Americans this. Unpolished!

    You have lived in a web of lies. A web that you have worked out yourself. A web that you have made yourself comfortable in. And this net has now completely captivated you.

    Self-knowledge, dear Polly, is You were not the good guys then.

    best
    greetings
    armand hard korger
    German Reich, 28.10.2020

    Translated with http://www.DeepL.com/Translator (free version)

    https://www.bitchute.com/video/GP6mApouvAw/https://www.bitchute.com/video/GP6mApouvAw/

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      werte Polly
      so einfach so wahr. Einiges, nicht alles.
      werte Polly
      so einfach so falsch. So Vieles.

      Und genau betrachtet, fehlt das Fundamentale.
      Die Selbsterkenntnis.
      Die Kenntnis für die Folgen der eigenen Handlung!

      Ja es ist richtig:
      Es geht immer darum, dass sich Männer vereinigen und ihren Mut und Tapferkeit ihre Kraft für die richtige Sache einsetzen. Die Arbeit und Pflicht der Frauen ist dies zu unterstützen.

      Die Grundlage sind jeweils die verbrieften Rechte, die gemeinsamen Grundlagen und die muss man kennen, ob als Vater, als Deutscher, Amerikaner, Franzose, Brite, etc. als Christ, als Teil der guten Früchte der abendländischen Kultur, als Handelnder. Aber dafür braucht es immer die gemeinsame Grundlage, und genau die wurde mit der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes geschaffen, in der jeder deutsche Mann und Frau in Pflichten steht.

      Sich auf die polnische Widerstandsbewegung zu beziehen ist richtig, wie für alle, die einen berechtigten Widerstand leisten, so wie das deutsche Volk auch seit Mai 1945, denn die Gründe sind egal, aber Besetzung darf auf Dauer nicht hingenommen werden.
      Dass die Polen in erster Linie völlig verdient als Ergebnis ihres eigenen Handelns und auf Grund ihrer eigenen Schuld durch die Engländer und die USA auch die Franzosen, über Jahrzehnte in die Arme der Bolschewiken getrieben wurden ist allerdings auch klar darzustellen und das sollte man von Dir werte Polly durchaus erwarten können bei Deinem tieferen Sinn zu verstehen.

      Denn dies ist auch für die Zukunft Europas, auch der USA Völker und deren Überleben wichtig: Das gilt für alle uns nahestehenden und verbundenen Völker. Das Verständnis welcher Streit und welche Lösungen eigentlich sinnvoll und nicht sinnvoll gewesen wären und das heutige, auch Corona, also die MASSNAHMEN ein Ergebnis genau Dessen ist!

      Also werte Polly müsste, wenn Du denn auch wirklich erkenntnisbasierend und nachhaltig etwas ändern wollest auch feststellen müssen, dass letztlich die heutigen Zustände auf Grund der Corona Maßnahmen eine DIREKTE FOLGE des Eintretens der USA (und der anderen Kriegsteilnehmer) in den Krieg gegen das deutsche Volk war. Also eine Folge der Handelns der US-Amerikaner selbst.

      Und genau hier ist die große Täuschung, auch der Q-annon-bewegung, die das völlig auslässt.

      Alles was damals zu dem Krieg gegen das vermeintlich totalitäre Deutsche Reich führte, führte auch im Anschluss, da federführend, zu den wirklich totalitären Regimen des Ostblocks. Aber ebenso, aber unbemerkt, im Westen zur Festigung dieser Strukturen, welche sie einbanden, als FEINDE DES DEUTSCHEN VOLKES. Dies als permanenten Kriegszustandes, als Teil der UNO, was heute die Grundlage für die Maßnahmen zu Corona faktisch darstellt.

      Dafür! Genau dafür mussten Millionen von Menschen sterben. Alles für die Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches herbeizuführen.

      Erst die schonungslose SELBSTKRITIK schafft die Grundlage für Besserung,

      Dass die VERMEINTLICH NICHTTOTALITÄREN Staaten, die vermeintlichen Demokratien, wie die USA, GB, Frankreich, damals genauso totalitär faktisch waren, da im Krieg und damit die Gewaltenteilung faktisch aufgehoben und es nicht nur damals waren, sondern es BIS HEUTE SIND!

      Werte Polly! Weder in der USA, noch im Vereinigten Königreich, noch in Frankreich, wurde der Kriegszustand, wie auch im Deutschen Reich, wie allen UNO-Staaten je beendet und demnach, auch niemals WIRKLICH die Aufhebung der Gewaltenteilung wirklich beendet. Dies war NUR ein PRIVILEG aber KEIN RECHT während der ganzen Zeit!

      Werte amazing Polly: Die USA waren und sind SEIT KRIEGSEINTRITT (in Wirklichkeit sogar seit März1933) im totalitären Zustand (wie die anderen UNO-Mitgliedsstaaten auch) und IHR habt es nicht gemerkt. Obwohl es Eure Pflicht gewesen wäre; dies zu merken.

      Ist dies nicht geradezu als Oberwitz der Geschichte zu betrachten? Ist es nicht als höchste Form der Satire zu betrachten? Ist es nicht als höchste Form der tragischen Komödie zu betrachten, dass die US-Amerikaner meinten, sie lebten in einer Demokratie mit geteilten Gewalten? In der Täuschung eines souveränen Staates?

      Der Ausweg aus der Pandemie ist der Austritt aus der UNO, mit dessen Mitgliedschaft nicht nur die USA, sondern jeder Mitgliedsstaat im ständigen Kriegszustand gegen das deutsche Volk, seine Souveränität verloren hat. Und auch die geteilten Gewalten, welche nur eine Farce darstellten im Kriegszustand!

      Richtig oder Falsch? Nein schlicht wahr und ALLES richtig.

      Werte Polly!
      Die Welt, die US-Amerikaner haben es sich bequem gemacht gehabt im Zustand eines ständigen Krieges gegen ein handlungsunfähiges deutsches Volk, welches sich nicht wehren konnte und das nicht einmal wahr genommen wurde. Nur als Täuschung aus der Fremdverwaltung der Besatzung. Und genauso auch die anderen UNO-Staaten.

      Die Welt, Polly, die US-Amerikaner haben es sich bequem gemacht in der Auffassung eines schuldigen deutschen Volkes, Deutschen Reiches. Dies beruhte aber aber nur auf der Niederschlagung des deutschen Volkes und der damit und der damit verbundenen Hoheit. Auch der medialen Hoheit, die Euch US-Amerikaner heute selbst würgt.

      Und genau das werte Polly hat nun zum Ergebnis, dass es auf die Welt, auf alle Staaten der UNO, zurück schlägt, in Folge von Maßnahmen gegen eine Pandemie. Mit dem niedlichen Namen Corona.

      Nun werte Polly kannst Du zeigen, wie mutig und ehrlich Du bist und ob Du dies den US-Amerikanern sagen willst. Ungeschönt!

      Ihr habt in einem Netz von Lügen gelebt. Ein Netz, dass Ihr selbst erarbeitet habt. Ein Netz, in dem es Ihr Euch bequem gemacht habt. Und dieses Netz hat Euch jetzt völlig gefesselt.

      Die Selbsterkenntnis, werte Polly, ist: Ihr wart damals nicht die Guten.

      beste
      grüsse
      armand hartwig korger
      Deutsches Reich, 28.10.2020

      Reply
      1. 8.1.1

        Ma

        Das Video ist weg, schade.

        Reply
    2. 8.2

      Ma

      Or in a nutshell arkor:
      The once who were shutdown during the time of 33-45 in Germany are the ones now shutting down the rest of the world.

      Reply
  8. Pingback: Hände falten, Goschen halten – der 2. Lockdown ist da! | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

  9. 7

    Skeptiker

    SOS LIVE

    58.306 Aufrufe•Livestream vor 12 Stunden

    Miriam Hope
    71.500 Abonnenten

    https://youtu.be/ure4nCPcEyY

    ==============

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Sylvia

      Ich weiß nicht, was ich von der Guten halten soll, sie kommt mir nicht authentisch rüber. Sie ist gewissermaßen eine Turbo-Erwachte, die in ihren ersten Videos noch einen Judenstern trug und jetzt nach 10 Monaten ein enormes Netzwerk aufgebaut hat…. weeß nich… Klar, die Agenda, uns auszurotten, gibt’s wohl, der tägliche Wahnsinn wird ja immer größer.

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        @Sylvia

        Ja, ich wollte nur mal wissen, warum Miriam so angeschlagen ist.

        ==========

        MITTWOCH, 28. OKTOBER 2020
        Coronavirus-Liveticker
        +++ 10:41 Lauterbach fordert Kontrollen in Privatwohnungen +++

        Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert angesichts der drastisch gestiegenen Infektionszahlen Kontrollen in privaten Räumen. “Wir befinden uns in einer nationalen Notlage, die schlimmer als im Frühjahr werden kann”, sagte Lauterbach der “Rheinischen Post”.

        Die Unverletzbarkeit der Wohnung dürfe kein Argument mehr für ausbleibende Kontrollen sein. “Wenn private Feiern in Wohnungen und Häusern die öffentliche Gesundheit und damit die Sicherheit gefährden, müssen die Behörden einschreiten können”, sagte er.

        Hier weiter.

        https://www.n-tv.de/panorama/10-41-Lauterbach-fordert-Kontrollen-in-Privatwohnungen–article21626512.html

        ===============

        Corona und das Grundgesetz – Satire | Die Mathias Richling Show

        https://youtu.be/KiDRu5hwvI0?t=916

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Sylvia

          @Skeptiker

          Karl Lauterbach, auch so eine Pappnase… ähneln ich doch alle – ansonsten wäre man ja nicht “Politicker”. Interessant ist nur, dass seine Ex-Frau eine ganz konträre Meinung vertritt, und diese leitet das Aachener Tumorzentrum: “Das Coronavirus in Deutschland sei wie eine ganz normale Grippe verlaufen, erklärt sie im RTL-Interview.” (Ganz abgesehen davon, wie man zu “Krebs” steht).
          Lt. dem ntv-Bericht sind in Tschechland 2.547 Leute an Corinna gestorben, dort leben aber 10,7 Mio. Bisschen Dreisatz kann ich ja noch, ergibt: 0,02 %, oder?
          Tja, da müssen wir wohl darauf gefasst sein, dass nächstens die Schwarzen vom SEK vor der Türe stehen…

        2. 7.1.1.2

          Skeptiker

          Ich meine Das Video von Miriam Hope, wurde ja gelöscht

          SOS LIVE

          58.306 Aufrufe•Livestream vor 12 Stunden

          71.500 Abonnenten

          https://youtu.be/ure4nCPcEyY

          Aber das ging ja um Canada.

          ==============

          SCHOCKIERENDER LEAK: KANADA BAUT ÜBERALL INTERNIERUNGSLAGER! WAS KOMMT? VERSORGUNGSKETTEN, LOCKDOWNS, LAGER, ENTEIGNUNGEN, SCHULDENERLASSE? (+VIDEO)

          26. Oktober 2020
          Die Dinge überschlagen sich nicht nur, sie tun es auch noch immer schneller. Man kann kaum noch nachvollziehen, wo Informationen herkommen und ob sie valide sind. Wir Menschen werden von einer Panik in die andere gejagt, und es fällt schwer, zwischen falschen und echten Alarmmeldungen zu unterscheiden. Ich bringe hier zwei hochbrisante Informationen.

          Die erste ist mit Sicherheit echt. Ein kanadischer Parlamentsabgeordneter, Randy Hillier, der seinen eigenen Youtube-Kanal betreibt, schreibt unter seinem Video (siehe unten), dass er feststellen muss, dass der kanadische Premierminister seit Juli konsequent seinen Fragen ausweicht. Am 08.10.20 stellte der Abgeordnete Hillier erneut seine Frage nach den Isolations-/Internierungslagern, die „von Küste zu Küste“ gebaut werden.

          Hier weiter.

          https://dieunbestechlichen.com/2020/10/schockierender-leak-kanada-baut-ueberall-internierungslager-was-kommt-versorgungsketten-lockdowns-lager-enteignungen-schuldenerlasse-video/

          ===========

          Gruß Skeptiker

      2. 7.1.2

        arkor

        das ist schon beleuchtet worden:
        Miriam Hope ist Teil des Netzwerks, welches bei uns ein nationales Netzwerk suggerieren soll, mit besten Verbindungen, auch mit dem vermeintlichen Impfgegner Kennedy, der eigentlich brennender Impfbefürworter ist.

        Verbandelt und zusammen arbeitend mit ehemaligem Kreisvorstand der Afd, der wegen des Vorwurfs einer Tätigkeit beim Verfassungsschutz seine Tätigkeit als Kreisvorstand aufgab, als vermeintlicher patriotischer Deutscher.

        Ich denke wir sollten aus der windigen Inszenierung des Sturmes auf den Reichstag genug Schlüsse ziehen?

        Einige werden sagen: Na hauptsache Aufklärung egal wo es herkommt, wie so oft…Das sehe ich nicht so.

        Es ist völlig klar, was von Miriam Hope oder wie war der richtige Name? GvB weiss es, zu halten ist.

        arkor
        30. August 2020 at 22:57
        Mario Buchner – Innovamedia- Miriam Hope , Querdenken Ballweg- etc…..

        Miriam Hope und Mario Buchner: innovamedia, eng verbandelt, wie man an den bisherigen Videos sieht:
        032f.wordpress.com/2020/08/20/miriam-hope-ja-ich-bin-infiziert/

        Bad Tölz-Wolfratshausen – Der Ex-AfD-Kreischef Mario Buchner berichtet auf Facebook von Anschuldigungen aus der eigenen Partei.
        https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/bad-toelz-ort28297/ex-afd-kreischef-im-auftrag-cia-naher-organisationen-7111003.html

        Weiter berichtet der 48-jährige Königsdorfer, jemand habe eine ebenfalls anonyme E-Mail an den Buchautor Udo Ulfkotte („Gekaufte Journalisten“) geschrieben, in der er, Buchner, beschuldigt werde, „über einen Geschäftspartner Beziehungen zur Atlantik-Brücke und dem Aspen-Institut zu unterhalten“. Buchner weiter: „Von Mitgliedern der AfD wurde mir unterstellt, ich unterwandere im Auftrag dieser CIA-nahen amerikanischen Organisationen die AfD.“ Auf Rückfrage des Tölzer Kurier erklärt Buchner, dass er zu keiner der genannten Einrichtungen Kontakt habe – andererseits aber auch nicht verstehe, was daran schlimm wäre. Buchner zufolge wurde die E-Mail an Ulfkotte von der Adresse des AfD-Kreisvorstands Oberbayern-Süd aus versandt.

        Auf eine Bitte um Stellungnahme hat der Kreisvorstand bis Redaktionsschluss nicht reagiert. Gerade am Sonntag wurde offenbar Constantin Prinz von Anhalt-Dessau zum neuen Vorsitzenden gewählt – die Öffentlichkeit war zur Mitgliederversammlung nicht eingeladen.

        Florian Jäger, der Bezirksvorsitzende der AfD, teilt auf Anfrage schriftlich mit: „Ich bedauere Herrn Buchners Austritt aus unserer Partei und bin ihm für die bisher geleistete Arbeit als Kreisvorsitzender sehr dankbar.

        Meine Frage: Warum sollte Mario Buchner deshalb zurück treten? Tat er ohne großes Hin und Her.
        —–
        Tja da haben schon ganz andere Aufgaben auf Herrn Buchner gewartet….was ja nicht schlecht sein muss…

        ——-

        merkur.de/lokales/bad-toelz/bad-toelz-ort28297/schwere-anschuldigungen-gegen-afd-7141350.html

        KREISVORSTANDS-MITGLIED SOLL SICH RECHTSEXTREM GEÄUSSERT HABE

        Schwere Anschuldigungen gegen AfD

        Bad Tölz-Wolfratshausen – Die Vorwürfe sind gravierend. Nach Darstellung des Ex-Kreisvorsitzenden Mario Buchner soll ein Antisemit und Holocaust-Leugner im Kreisvorstand der AfD sitzen – mit Wissen der Parteiführung.

        —–
        Mario Buchner im Westerwald

        youtube.com/watch?v=sdEY_v1Xfo0

        innovamedia Berlin live
        youtube.com/channel/UCtJfY7rN56BckpbqC3W0eMw

        miriam hope und innovamedia
        youtube.com/watch?v=9pUgsEF-0XY

        patriotentreffen, schon im oktober mit R. Kennedy….wie heißts immer so schön bei Q-anon….ERINNERE DICH….CIA-Vorwürfe……naja Spass bei Seite…womit auch die Verbindung zu Querdenken-Ballweg gegeben ist.
        Miriam Hope – Mario Buchner – querdenken – Ballweg- Kennedy —

        dieallianzdesguten.com/live-veranstaltungen/

        ob der Hinweis auf die vegane Ernährung zufällig ist auf Miriams Seite? Türke und türkischer Staatsangehöriger Attila “Hildmann”?

        hiermit verbunden LION-Media
        mit den bekannten Themen auch etwa seit einem Jahr ins Leben gerufen:
        youtube.com/c/LIONMediaNetwork/videos

        …..Herr Buchner…..und Konsorten muss ja nicht schlecht sein…wenn es in die richtige Richtung geht….NUR DASS IHR NET DENKTS WIR WÄREN AUF DER BRENNSUPPE DAHER GESCHWOMMEN!


        einige Infos zu dem Thema: Miriam Hope-Buchner-Ballweg-Querdenken-Kennedy, da in den Kommentaren. Was wir für Information weitergeben bestimmt unseren Fortschritt in unseren Rechten. Tja wir stehen genau da, wo wir es verdienen. Die Welt ist gerecht.

        https://lupocattivoblog.com/2020/08/30/die-freiheit-ist-eine-tochter-des-wissens/

        Reply
        1. 7.1.2.1

          Sylvia

          Danke, arkor, für die Zusammenfassung! Dazu fällt mir das berühmte Zitat von de Maistre ein: “Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient.” – wohl wahr und war noch nie anders…
          “Im Übrigen, so mutmaßt de Maistre, ist in einer Demokratie niemals das Volk der Souverän, sondern das Geld. […] Selbst gewählt an den Staatsformen, in denen Menschen leben, ist in aller Regel so gut wie nichts. „Es existiert kein auf rein freiwilliger Gemeinschaft begründeter Staat“, heißt es in dem anti-rousseauistischen Traktat Von der Souveränität. Demokratie wäre aus de Maistres Sicht allenfalls in einer überschaubaren Menge von Menschen denkbar. Was jedoch üblicherweise im Namen des Volkes geschieht, hat mit den vielen Einzelnen, die ihm angehören, meist reichlich wenig zu tun. […]” (Quelle: Wikipedia)

        2. 7.1.2.2

          arkor

          ist so. Wie soll Demokratie funktionieren, wenn die Menschen nicht einmal eine Ahnung vom Recht haben? Sie kennen kaum den Sinn und Folgen von Worten und Formulierungen, insbesondere wenn es sich hübsch anhört, haben aber trotzdem immer die volle Verantwortung…tja so ist das nun mal.

          Wie man ja nun bestens sieht entmündigt sich der Mensch allzu gerne selbst. Keiner von den hilfreichen Geistern der Coronaplandemie ist bewusst, dass sie selbst verantwortlich sind und gar keine rechtlichen Grundlagen vorliegen.

          Im Gegenteil mutieren auf einmal Verkäuferinnen zu Scheinriesen als Blockwarte.

      3. 7.1.3

        chiron

        WO Jude draufsteht -Miriam Hope- ist auch JUDE drin !

        Reply
    2. 7.2

      Kraka

      Moin moin Skeptiker,
      auf Jewitup geht’s nicht .
      Ich denke Du meinst dieses Video .
      https://www.bitchute.com/video/M4h2BKuHzemG/

      Gruß, Kraka

      Reply
    3. 7.3

      hardy

      Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Nutzungsbedingungen verstößt.

      Reply
    4. 7.4

      hardy

      schon von den Ludenschwänzen gelöscht, hier die Bitchute-Adresse
      https://www.bitchute.com/video/M4h2BKuHzemG/

      Reply
  10. 6

    arkor

    Das Deutsche Reich erklärt im Namen und des Rechts des deutschen Volkes zur Thematik der -Wohnhaft-Wohn-Haft, auf deutschen Territorium.

    Die nach Völkerrecht, Kriegsvölkerrecht, Militärrecht durch das alliierten Verwaltungsorgans als Regelung der Besetzung des Deutschen Reiches, des deutschen Volkes praktizierte -Wohn-Haft-, gegen das deutsche Volk, ist mit Eintritt des deutschen Volkes in die Handlungsfähigkeit mit endgültiger Rechtswirkung zum 24.09..2017 gegenstandslos geworden, was allen bekannt ist und allen Handelnden als bekannt vorauszusetzen ist, Dies betrifft sowohl Angehörige von UNO-Mitgliedsstaaten, Angehörigen von Staaten, der UNO mit Beobachterstatus und Angehörigen von UNO-Nichtmitgliedstaaten.
    Die Grundlagen für diese Maßnahmen sind mit Eintritt des deutschen Volkes in die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes (siehe ständige Rechtsprechung des Bundesverfassungsgericht: Deutsches Reich existiert) entfallen.

    Die Maßnahmen und deren Vollzug erfolgten seit Eintritt der Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes ausschließlich unter Zwang und Widerstand des deutschen Volkes insgesamt (hierzu: Das gesamte deutsche Volk war seit Eintritt der Handlungsfähigkeit im Widerstand).

    Armand Hartwig Korger
    Deutsches Reich, 28.10.2020

    https://www.sueddeutsche.de/politik/mahler-neonazismus-haftstrafe-1.5095092

    Reply
  11. 5

    Annette

    Vergessen Sie nicht: Die Polizei stützt das Unrechtsregime. Teile der Polizei entwickeln sich zum Feind der braven Deutschen. Siehe Prügel-Videos und Verhaftungen” von anständigen Kritikern der nichtstaatlichen BRD

    Das ost Fakt!

    Reply
  12. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  13. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  14. 2

    Anti-Illuminat

    Ja wir leben in spannenden Zeiten. 75 Jahre tat sich nichts. Die meisten merkten überhaupt nicht was los war. Der Aufwachprozess schreitet voran. In dem Zeitpunkt wo aber das Volk aufgewacht ist wird der 3. Weltkrieg gegen uns entfacht. Die Alliierten werden es NIEMALS zulassen das hierzulande wieder selbstständig gedacht wird. Deshalb bleibt uns letztendlich als Hoffnung das eintreten der RD. Man kann also sagen je mehr Menschen hierzulande aufwachen, desto eher kommen die RD, aber desto eher wird auch der 3. WK vom Zaun gebrochen.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen