95 Comments

  1. 35

    Sylvia

    Ach so, haste auf telegram gefunden. Dankeschön!

    Gruß

    Sylvia

    Reply
    1. 35.1

      Sylvia

      Oh, mein Senf ist jetzt oben gelandet, war für GeNOzid 😉 (Einige Läden sollen wohl auf gemacht haben.)

      Reply
  2. 34

    GeNOzid

    „Vermutlich das erste Oberverwaltungsgericht in Deutschland stellte fest: PCR-Tests können keine Infektiösität nachweisen:

    https://www.ckb-anwaelte.de/download/OVG_NRW_Beschluss_vom_25.11.2020.pdf (Seite 8).

    Allerdings zieht das Gericht leider nicht die weiteren nötigen konsequenten Schlüsse, was die Kollegin Jessica Hamed rügt:

    https://www.ckb-anwaelte.de/download/2020000931JHJH1093-Oberverwaltungsgericht_Land_Nordrhein-Westfalen_2.pdf

    Dort heißt es u.a.:

    „ Die weitere Annahme des Senats, dass die Entwicklung der positiven Testungen trotz der von ihm auch erkannten eingeschränkten Aussagekraft eines positiven PCR-Tests, gleichwohl ein „belastbare[r] Rückschluss auf die Dynamik des Infektionsgeschehens erlauben“, ist wissenschaftlich und denkgesetzlich nicht nachvollziehbar.

    Um es auf den Punkt zu bringen: Aus einer falschen Datengrundlage können keine richtigen Schlüsse gezogen werden.“

    […]

    Nach alledem sind die Ausführungen des Senats ersichtlich in sich widersprüchlich und denkgesetzlich fehlerhaft, da der Senat, anders als das portugiesische Gericht, lediglich den halben Schluss aus der – richtigen – Feststellung, dass ein positiver PCR-Test keine Infektiösität belegt, gezogen hat.

    Das Voranstehende konsequent zu Ende gedacht, bedeutet, dass wenn bei keinem positiven Fall klar ist, ob er infektiös ist, dies auch für die Fallgesamtheit gelten muss.

    […]

    Die aktuelle Anknüpfung an die Anzahl der positiven Tests ist vielmehr unwissenschaftlich und damit willkürlich.““

    Reply
  3. 33

    GeNOzid

    „Disziplinarstrafe für Impfverweigerer bei der Bundeswehr“

    „„Den Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr ist eine weitergehende Impfpflicht auferlegt als anderen Staatsbürgern“, erklärten die Leipziger Richter zur Begründung. “

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/disziplinarstrafe-fuer-impfverweigerer-bei-der-bundeswehr-a3427046.html

    Wobei ich das Wort „Impfverweigerer“ nicht für optimal gewählt halte. Giftablehner gefällt mir besser.

    Reply
    1. 33.1

      GvB

      Nur mal so…wer ist Laschet? Curio stellt Fragen.
      Armin Laschet ist der neue Parteivorsitzende der CDU und hat damit gute Chancen, auch bald als Kanzlerkandidat für die Union ins Rennen zu gehen. Nicht breit genug bekannt ist, wer Laschet wirklich ist. Deshalb hier ein Überblick über „Türken-Armins“ geheime Agenda: sie zeigt den CDU-Biedermann als grünen Brandstifter.
      https://www.youtube.com/watch?v=gy3url8jACA&feature=youtu.be

      Also Laschet ist der Nachfolger der Volksvernichterin Merkel. alles klar?!
      Sollte er in Davos auftauchen……dann gnade uns Gott… dann kann es eher schlimmer werden.
      Halte nix von der AFD aber hier hat er recht

      Reply
      1. 33.1.1

        Sylvia

        Meine Fresse, welch ein Geschmeiß! Aber die Blöden wählen ja ihre eigenen Vernichter…

        Reply
  4. 32

    GvB

    Wladimir Putin nahm ein Bad

    NEU – Der russische Präsident Wladimir Putin nahm ein Bad in eiskaltem Wasser, um das Dreikönigsfest zu feiern, Teil eines traditionellen orthodoxen christlichen Rituals, das an die Taufe Jesu erinnert.
    … er taufte sich nochmal selber

    😎 Eisbad, nix für Warmduscher 😂🍿

    https://www.youtube.com/watch?v=jz8gcnPTvok
    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/15014

    Reply
    1. 32.1

      GvB

      hier vom 19.1.2019 Russia’s Putin takes traditional Epiphany dip in icy waters

      https://www.youtube.com/watch?v=uOkUJ0LgqaQ
      und zeigt dem Volk..das ist gesund und hilft gegen Corollalala

      Reply
  5. 31

    GvB

    Suchen über DuckDuckGo auf über 100 Millionen pro Tag gestiegen

    Die Suchmaschine DuckDuckGo, die hohen Wert auf Privatsphäre und das Blockieren von Trackern setzt, hat in den vergangenen Tagen einen enormen Nutzerzuwachs verzeichnet. Wie ZDNet berichtet, gab es in der vergangenen Woche am Montag erstmals über 100 Millionen Suchanfragen an einem Tag. Ersichtlich ist das auf einer Webseite, auf der DuckDuckGo die Zugriffszahlen offen herzeigt.
    Privatphäre im Trend

    Der Meilenstein für die anonyme Suchmaschine kommt nur wenige Tage, nachdem die Messenger-Dienste Signal und Telegram neue Rekordzahlen bei ihrer Nutzerschaft bekannt gegeben haben.

    Die Hinwendung zu Diensten, die mehr Wert auf Privatsphäre legen und weniger persönliche Daten sammeln, um sie an Werbetreibende zu verkaufen, scheint darauf spezialisierten Online-Diensten regen Zulauf zu bescheren. Signal hat laut eigenen Angaben mehrere Millionen Nutzer und wird dadurch auf eine technische Belastungsprobe gestellt. Telegram hat die Marke von 500 Millionen Nutzern überschritten.

    https://futurezone.at/digital-life/suchen-ueber-duckduckgo-auf-ueber-100-millionen-pro-tag-gestiegen/401158722

    futurezone.at (https://futurezone.at/digital-life/suchen-ueber-duckduckgo-auf-ueber-100-millionen-pro-tag-gestiegen/401158722)
    Suchen über DuckDuckGo auf über 100 Millionen pro Tag gestiegen

    Reply
    1. 31.1

      Rico012

      @GvV

      Nimm bitte startpage.com zum suchen. Und lege Dir ein Linux zu. Wir haben auf unseren Laptops LUBUNTU. Sylvia hat das LTE18.04 und ich das LTE20.04. Ist wie Hammer aus dem Werkzeugkasten nehmen, Nagel rein schlagen und zurück in den Kasten. Startzeit ist 14 Sekunden. Wenn Ihr Hilfe benötigt, fragt uns doch einfach.

      Gruß von Rico012

      Reply
      1. 31.1.1

        Rico012

        Entschuldigung: GvB muß es heißen.

        Reply
        1. 31.1.1.1

          Rico012

          Es muss heißen LTS. Long Time Support.

          Werde ich auch langsam zum Trottel???

          Reply
  6. 30

    arkor

    Die BRD hat NICHTS ZU WOLLEN! Es ist ein Feindmandat! Nicht das Feindmandat ist das Problem, sondern der TEIL DES DEUTSCHEN VOLKES, der meint sich dumm stellen zu können!

    Feindmandat vertritt Feindmandat, Das Deutsche Reich vertritt deutsches Mandat

    Die Kanzler der BRiD – sie dienten immer den Alliierten – niemals dem deutschen Volke! Die BRiD wurde AUF ANORDNUNG der westlichen Siegermächte gegründet. Ihr Grundgesetz wurde VON DEN WESTMÄCHTEN abgesegnet. Sie hat ein von Siegermächten beeinflusstes Grundgesetz, das lediglich als Provisorium dienen sollte und bis heute KEINE VERFASSUNG. Sie macht keinerlei Anstalten dies jemals ändern zu wollen – hier zum Artikel.

    Reply
    1. 30.1

      GvB

      Heute, am 18. Januar 2021, jährt sich die Gründung des Deutschen Reiches durch Otto von Bismarck zum 150. Mal. Es liegt an uns, den Terror des zur unerträglichen Diktatur und zum Verbrechen gegenüber dem Deutschen Volk gewordenen Regimes des staatssimulatorischen Konstruktes BRD zu überwinden, indem wir dieser mit entschlossener Willensmacht unser NEIN entgegensetzen, ihr die Legitimation über uns absprechen und wieder handlungsfähig errichten unseren souveränen Staat, das Deutsche Reich.

      Reply
    2. 30.2

      GvB

      @arcor…. pass auf, das man dich nicht in einen “Absonderungsplatz”..steckt…:-)

      Reply
    3. 30.3

      GvB

      #TheBestIsYetToCome

      Wer denkt das war es nun mit #Trump der irrt. Wer glaubt das #Biden regieren wird der ist ein Narr. Das ist der Anfang einer neuen Ära und das Ende des DS. Man sollte beachten, dass die #USA seit 1871 ein Handelskonstrukt innerhalb des Seerechts im Handelsrecht ist. Die Gesellschaft wurde für den District of Columbia, auch bekannt als Washington, D.C., gegründet. Na so was, heisst z.B. -während dessen sich alle anderen Staaten als unabhängig unter einer Republik gründen, zählt Biden seine letzten Stündchen umgeben von Zäunen und Stacheldraht…..und Trump wird der 19. Präsident der Republik Amerika. Was auch immer passieren wird, es ist DER Anfang einer neuen Ära für uns alle.
      Das beste kommt zum Schluss 😎Enjoy

      Reply
  7. 29

    Bettina

    Der absolute Hammer:
    In seinen ersten Tagen im Amt plant der designierte Präsident Joe Biden, ein bahnbrechendes Gesetzespaket an den Kongress zu schicken, um das lange Zeit schwer fassbare Ziel einer Einwanderungsreform anzugehen.
    https://www.youtube.com/watch?v=47XAbazSJo8

    Reply
    1. 29.1

      GvB

      ….und @Bettina….
      Oh my good! die/das/der fette Jud …Rachel Levine (früher Richard Levine)…soll Staatssekretär.in werden!
      Vor allem „Professor-in für Kinderheilkunde UND Psychiatrie“..

      ….den Amis bleibt nix erspart…

      https://www.epochtimes.de/politik/ausland/biden-nominiert-transgender-frau-als-staatssekretaerin-a3428060.html

      Reply
      1. 29.1.2

        Sylvia

        OmG… da kriegt man ja Augenkrebs! Von diesem Ding hatte ich bisher noch nichts gehört…

        Aber hier ist es ja auch nicht anders, siehe z. B.: https://de.wikipedia.org/wiki/Hirschfeld-Eddy-Stiftung. (((Magnus Hirschfeld))) war ein „deutscher“ Arzt, Sexualwissenschaftler, Sexualreformer und Bürgerrechtsaktivist lt. Wikipedia. Und guck mal, wer im Kuratorium sitzt… u. a. Volker Beck, Rita Süssmuth, Michael Kauch etc. pp… mit letzterem Hinterlader hatte ich beruflich mal zu tun…

        Reply
        1. 29.1.2.1

          Ma

          @Sylvia,

          oh boah der Hirschfeld, der war quasi für für die Einführung der Homosexuellen ins tägliche Leben verantwortlich. Habe gerade die Tage ein Buch von ihm gesucht, weil er in der Sigilla beschrieben stand. Interessanterweise gab’s ausgerechnet diese Ausgabe nirgends zu finden.

          Naja wie dem auch sei. Ein deutscher Professor, der 9 Bände ankündigte und nur 7 veröffentlicht, mittendrin aufhört, merkwürdig.

          Reply
    2. 29.2

      arkor

      An sich die Chance für die Amerikaner noch ihre USA wieder herzustellen und zu bewahren. Ähnlich wie für das deutsche Volk. Aber auch die europäischen Staaten.

      Mal sehen, ob die Kraft dafür noch da ist, oder ob diese Völker zu wohnmobilfahrerenden „Weltbürgern“ verkommen sind.

      HEUTE BEREITS, könnten wir über ganz andere Dinge diskuttieren:
      Beispielsweise, dass bis heute schon 6 Millionen ILLEGALE in IHRE HEIMATLÄNDER erfolgreich zurückgeführt wurden:
      DASS abertrausende Verfahren im Eiltempo auf Basis von Schwerverbrechen gegen das deutsche Volk durch Illegale abgeschlossen wurden
      dass das Deutsche Reich sich erfolgreich geostrategisch aufgestellt hat und die europäischen Staaten an seiner Seite….
      usw usf……
      die Bedrohungen von INNEN ABEGWENDET SIND und von AUSSEN MINIMIERT….über GELD des deutschen Volkes, INTERESSEN des deutschen Volkes…..

      Aber über was reden wir?

      Das deutsche Volk hat die Wahl, HINTER SEINE RECHTE TRETEN- Staat und Territorium und Recht INNEHABEN oder aber ALLES ZU VERLIEREN1

      Es war noch NIE SO EINFACH! NIEMALS! UND ES WIRD NIEMALS MEHR EINFACHER!

      Reply
      1. 29.2.1

        GvB

        Beispielsweise, dass bis heute schon 6 Millionen ILLEGALE in IHRE HEIMATLÄNDER erfolgreich zurückgeführt wurden??????ß
        Quellen BITTE!

        Reply
        1. 29.2.1.1

          Andy

          @GvB

          „HEUTE BEREITS, könnten wir über ganz andere Dinge diskutieren:
          Beispielsweise, dass bis heute schon 6 Millionen ILLEGALE in IHRE HEIMATLÄNDER erfolgreich zurückgeführt wurden:“

          Hat Du glaube ich falsch verstanden 🙂

          Reply
    3. 29.3

      GvB

      Kennen wir ja schon einige: Z.B. Iris Berben, Michael Obama usw…und nun diese.r Rachel Levine

      https://www.youtube.com/watch?v=lXPP8hNuUqo

      Reply
  8. 28

    GvB

    Schäuble-Schwiegersohn und Parvenü Innenminister Thomas Strobl hat sich durchgesetzt: Wer die Corona Quarantäne verweigert wird in die Psychatrie zwangseingewiesen.

    https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=552388

    „Absonderungsplätze“…Alle Corona-Verweigerer ab ins Rheinwiesenlager.Das ist NWO, George Orwell, feuchte Träume eines Irren…kurzum das ist Faschismus auf der Basis des Corona-Wahns.

    …und keiner redet von den ersten IMPF-Opfern auf grund von Allergien!
    ++ Schlage vor, diese „Absonderungsplätze“ für Jne Politiker zu öffnen.. und gleich wieder zu schliessen-FÜR IMMER!

    Reply
    1. 28.1

      GeNOzid

      Mehr und mehr werden die Corona-Gulags installiert.

      „Haft für Corona-Sünder: Neumünster macht erste Zellen für Quarantäne-Brecher frei“
      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/haft-fuer-corona-suender-neumuenster-macht-erste-zellen-fuer-quarantaene-brecher-frei-a3400087.html

      „Zwangseinweisungen für Corona-Quarantänebrecher“
      https://www.corodok.de/laender-zwangseinweisungen-corona/

      „Italien errichtet zentrale Lager zur Konzentration positiv getesteter Kinder

      In der italienischen Region Sardinien sollen test-positive Kinder ihren Eltern weggenommen und in zwei Corona-Lagern konzentriert werden. Die sardische Regionalverwaltung hat am 7. Januar 2020 eine entsprechende Ausschreibung veröffentlicht, um passende Gebäude zu finden. Wer also passende Lagerstrukturen zu vermieten hat, kann hier gut Geld verdienen.“

      http://blauerbote.com/2021/01/19/italien-errichtet-zentrale-lager-zur-konzentration-positiv-getesteter-kinder/

      Bei dem Verfasser auf BlauerBote sind offenbar noch einige Programmierungen aktiv, Zitat:
      „Das wird nicht schön, wenn die Eltern ihre Kinder nach so 2-3 Wochen Lagerhaft in der Hand von Corona-Psychopathen und anderen Nazis…“

      Reply
  9. 27

    GvB

    Bundesgesetzblatt: Lockdown….Außerkrafttreten.
    Diese Verordnung tritt am Tag nach der Verkündung in Kraft. Sie tritt (erst)mit Ablauf des 31. Dezember 2021 außer Kraft.

    ++++ LOCKDOWN BIS 31. DEZEMBER 2021+++++

    https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&start=%2F%2F%2A%5B%40attr_id=%27bgbl120s2258.pdf%27%5D#__bgbl__%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl120s2258.pdf%27%5D__1611077440499

    https://t.me/FaktenFriedenFreiheit/7272

    Reply
    1. 27.1

      GvB

      Merkelmob rammt Dolch noch tiefer ins Herz der Wirtschaft
      am 19. Januar 2021 von Holger Roehligin Unterdrückung, Versklavung, Zersetzung

      Welt:

      Lockdown wird bis Mitte (15.2.2021)Februar verlängert – Medizinische Masken im …Verkehr nötig

      https://astrologieklassisch.wordpress.com/2021/01/19/merkelmob-rammt-den-dolch-noch-tiefer-ins-herz-der-wirtschaft/#comment-90116

      NEIN !…..nur Salamitaktik..da > LOCKDOWN BIS 31. DEZEMBER 2021 gehen soll.
      siehe Bundsanzeiger

      Reply
    2. 27.2

      GvB

      +++Aktuell+++
      Krach im Kanzelamt…Scheiss Wetter, Scheiss Stimmung..

      https://www.n-tv.de/politik/In-diesen-Punkten-droht-heftiger-Krach-article22301807.html
      Einsperrung bis (erstmal…..) den 14.2.2021
      Impfen eine Nullnummer
      FFP2-Masken und Test-Spinnerei
      Kinder und Erzierinnen.KITAs sind am Rande des Zusammenbrechens
      Schleswig Holstein-CDU- Günther will lockern, Bolschewiki Ramelow verschärfen

      Diese Punkte wurden beim Corona-Gipfel diskutiert :

      Homeoffice-Pflicht(Wer kann der hat das Geld, die Armen nicht)
      Schulöffnungen(Wichtig..aber..geht Merkel noch zur Schule?)
      Schärfere Kontaktbeschränkungen und Ausgangssperren(Noch mehr Trennung)
      Selbsttests und Schnelltests(Ohne Wirkung..)
      Verpflichtung zum Tragen von FFP2-Masken(Das werden viele nicht mehr machen)
      Quarantäne-Hotels (Quarantäne Wegschliess-Anstalten)
      Einschränkung des öffentlichen Nahverkehrs(Wer ist nicht auf Bus und Bahn angewiesen? Der Merkel-Mob?!)

      Reply
      1. 27.2.1

        GeNOzid

        „Krach im Kanzelamt…“

        Da geht es wohl darum, daß deren Analysen ergeben haben, daß die Leute evtl. weitere verschärfte Maßnahmen nicht mehr tolerieren würden.
        Mehrkill auf Anweisung der Hintergrundmächte sagt aber wohl, egal, es muss sein und einige Minister bekommen langsam etwas Muffensausen, daß es ihnen an den Kragen geht, wenn sich der Volkszorn Bahn bricht.

        Reply
      2. 27.2.2

        Sylvia

        Danke für die Zusammenfassung! Ich mag diesen Dreck auf ntv oder sonst wo gar nicht lesen… Zurzeit schlägt das, was sie mit uns veranstalten, doch aufs Gemüt. Habe nicht mal mehr Lust, an die Elbe zu gehen und meine Kumpels, die Wildgänse, zu füttern wie ich das so gerne gemacht habe 🙁 Das Schlimmste ist aber, dass ich weder Eltern noch Tochter in B besuchen darf seit Monaten. Aber, wie schon öfter gesagt: aufgeben ist keine Option!
        Ich weiß gar nicht, was aus der Aktion „Wir machen auf“ geworden ist.

        Gruß

        Sylvia

        Reply
        1. 27.2.2.1

          GeNOzid

          @Sylvia

          Einige Läden sollen wohl auf gemacht haben.
          https://t.me/s/wirmachenauf_de

          In anderen Ländern scheinen sich aber viel mehr getraut zu haben.

          In Italien regt sich Widerstand gegen die NWO-Corona-Diktatur:
          https://archive.is/qUDSt

          Klartext zur aktuellen Situation.
          https://t.me/wirmachenauf_de/191

          Leider enthält die Wutrede auch die Makel mit einer Analogie von vor 80 Jahren, Demokratie und Menschenrechte.

          Reply
  10. 26

    hardy

    hier noch eine recht interessannte Analyse von concept-veritas
    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2021/01_Jan/17.01.2021.htm

    Reply
    1. 26.1

      GvB

      The Big PLOTT. Im Rahmen des Gesetzes und der Verfassung

      Vier Jahre kraftvoller Veränderung des Systems.. durch POTUS.Nun ist scheinbar alles verloren..

      Jedoch das Finale verdichtet sich zum Show-down(High noon).

      …der jetzt die bösen Kräfte vernichten könnte.Die Hydra(auch Krake genannt) wähnte sich in Sicherheit ihre Agenda durchzusetzen,

      aber je mehr es auf den Inaugurations-Termin zuläuft werden sie nervöser.

      Das Militär weltweit wartet und steht bereit.Wer vertraut POTUS und General Flynn?

      Das Militär.

      Selbst wenn POTUS geht…da bleiben noch welche die das Militär weiterführen könnten..

      Welche Rolle Pence spielte wird sich dann auch noch zeigen.Schauspieler oder Verräter?

      Aber viele Demokraten- Protagonisten haben sich selber die Maske von der Visage gerissen.

      Vertrauen ihm die meisten Republikaner?Einige (10) haben sich geoutet .Gegen POTUS. Das wäre sonst nie rausgekommen.

      Die „Fake-Erstürmung“ des Capitols war nun auch für alle als inscenierter False-Flag-Akt sichtbar.

      Warum hat POTUS das alles zugelassen? Weil ER Im Rahmen des Gesetzes und der Verfassung handlen WILL und MUSS.

      https://odysee.com/@Wombels_Studio:6/es-k-nnte-morgen-los-gehen:b

      In BRD-Funk und TV geht die Abschiedshäme(und Hass) gegen Trump weiter…..
      Nun, dadurch weiss man ja wer wo steht.

      „Elefanten vergessen nie, Eintagsfliegen alles“

      Reply
  11. 25

    hardy

    ein wichtiges Video von Amazing Polly – deutsch „Das Aufstands-„Gesetz“ des tiefen Staates vom 12.01.2021″
    https://www.bitchute.com/video/ZE1rJQQeLebk/

    Reply
    1. 25.1

      hardy

      hab jetzt gerade die beiden Videos „Europa – Die Letzte Schlacht [deutsch] – Teil 1 bis Teil 5“ und „Europa – Die Letzte Schlacht [deutsch] – Teil 6 bis Teil 10“
      runtergeladen, wofür ich zwei Tage und Nächte gebraucht hab( es sind zusammen 16,5 Gb) und seh mir gerade die ersten Teile an. Das sollte man unbedingt gesehen haben um zu verstehen, daß diese Bastarde, die gerade dieses „Große Schlachten“ per Impfung veranstalten keinerlei Gnade verdienen.
      Deshalb hoffe ich wirklich sehr, daß der Plan der Patrioten in USA wirklich so gut ist, diese Schweinebande einzukerkern oder besser zu erschiessen und zwar ohne nur einmal mit der Wimper zu zucken, denn diesen Fehler hat Zar Nikolaus II gemacht nach der Revolution 1905 und er wurde für diese Nachsicht damit „belohnt“, daß seine ganze Familie ermordet wurde von dieser Saubande..und dann haben diese Säue in ganz Russland 66Mio. Menschen(meist Russen und Christen) grausam abgeschlachtet!

      Reply
      1. 25.2.1

        arkor

        Es liegt am deutschen Volk! Der 130 ist im Ergebnis das Nürnberger Gericht und seine Urteile. Hierauf beruht die BRD mit. Völlig unsinnig zu glauben , dass man als Deutscher vor FEINDMANDATSGERICHTEN RECHT bekommen könnten. DIESES MANDAT VERTRITT DIE FEINDESSTAATEN DES DEUTSCHEN VOLKES!

        ABER es ist SACHE DES DEUTSCHEN VOLKES! Es ist ja alles FERTIG!

        Reply
  12. 24

    hardy

    für die narren und Narrhalesen mit ohne Spesen nix gewesen

    „Den stahlharten Karnevalskommandanten an der Coronafront wurde soeben für ihren heroischen Einsatz für die NWO folgendes Lied gewidmet, in Anlehnung von Mike Krügers Nippellied:

    Du mußt doch nur den Söder durch den Laschet ziehen
    und mit dem Lauterbach ganz nach oben drehen,
    dann erscheint sofort ein Spahn, der hat auch nichts drauf,
    und schon geht die Panik rauf!

    PS: obiges Lied ist die Betriebsanleitung für Mergels „Regierungsstil“.
    Gerne können noch weiter Strophen hinzugefügt werden ,,,

    Die demokratische Blamage erklimmt immer neue ungeahnte Höhen :

    Die FDP fordert eine gesetzliche Regelung zur Einbeziehung des Bundestages.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/fdp-regierung-verpflichten-die-zustimmung-des-bundestages-einzuholen-a3427364.html

    Die Jecken wollen partou nicht checken, dass sie überflüssig sind.
    So peinlich, so lachhaft ist es auch.
    Hier jagt ein Schenkelklopfer den nächsten.“

    das waren zwei Kommentare vom Mannheimer( michael-mannheimer.net )

    Reply
    1. 24.1

      GvB

      🤪🤷ALLE SYMPTOME SIND CORONA!

      Weiter erklärt er aber auch, dass Symptome wie eine geschwollene Zunge, oder Ausschläge auf der Haut durch fast jede Virusinfektion hervorgerufen werden können:
      (…)
      „Es ist wirklich ein problematisches Virus, denn es können Symptome in allen Regionen des Körpers auftauchen“

      ☝️🏼🤨Ich kenne auch noch ein Symptom: NICHTS
      Sollstest du also bemerken, dass du nach dem Aufstehen „NICHTS“ spürst. Du beim Spazierengehen „NICHTS“ bemerkst und allgemein „NICHTS“ sehr auffällig wird, solltest du dich schleunigst testen oder besser gleich impfen lassen. Sicher ist sicher 🤡🤡🤡

      Quelle:
      https://www.n-tv.de/wissen/Das-hat-es-mit-der-Corona-Zunge-auf-sich-article22299154.html

      Reply
      1. 24.1.1

        GvB

        Das Hamburger Syndrom 1979
        sie sagen es uns schon lange….

        https://www.youtube.com/watch?v=DpxxcfSiiS4

        Reply
        1. 24.1.1.1

          Skeptiker

          @GvB

          Danke, das Video kannte ich nicht, aber ist ja wie heute.

          https://youtu.be/DpxxcfSiiS4?t=483

          ==============

          Gruß Skeptiker

          Reply
  13. 23

    Falke

    Das ist die richtige Wortwahl für den Bunzelmichel. Die versteht der. Wenn nicht soll er sich einkochen lassen.

    https://www.bitchute.com/video/GOVPGin8BtR6/

    Gruß Falke

    Reply
    1. 21.1

      GvB

      @X,
      würde das Bild als BILD DES JAHRES bezeichnen

      Nicht Lockdown sondern WEGSPERREN und EINSPERREN muss es heissen!

      Reply
      1. 21.1.1

        GeNOzid

        „Lockdown“ = Abriegelung, Ausgangssperre

        „Shutdown“ = Stilllegung

        Nach und nach sollen wir immer weiter eingesperrt werden.
        Und die Programmierten merken das nicht mal.
        In der Glotze ist jetzt bereits die Rede von Zonen in Deutschland. Also das Land wird aufgeteilt in Zonen, die man dann nicht mehr verlassen darf.

        Reply
  14. 20

    x

    Abkopiert:

    Die Kanzler der BRiD – sie dienten immer den Alliierten – niemals dem deutschen Volke!
    Posted By: Maria Lourdeson: November 21, 2013147 Comments
    Die Kanzler der BRiD – sie dienten immer den Alliierten – niemals dem deutschen Volke!
    “Wir sind keine Mandanten des deutschen Volkes, wir haben den Auftrag von den Alliierten.” Zitat Konrad Adenauer – (Conrad Hermann Joseph Adenauer) von 1949 bis 1963 erster Bundeskanzl… Read more
    https://lupocattivoblog.com/2013/11/21/die-kanzler-der-brid-sie-dienten-immer-den-alliierten-niemals-dem-deutschen-volke/

    Reply
    1. 20.1

      arkor

      SO EINFACH SO WAHR NUR wer redet als Deutscher dann über Wahlen und Parteien?

      DIE BRD HANDELT RICHTIG nämlich IM FEINDMANDAT!

      Das deutsche Volk wird keine Rücksichtnahme gewährt bekommen, wenn es sich unerträglich DÄMLICH stellt.

      Man kann sich nicht ins Recht schummeln, Gott sei Dank.

      Reply
  15. 19

    x

    ttps://deutscher-buchdienst.com/buchdienst/buecher/aktuelles-zeitgeschehen/brd/1882/die-brd-gmbh

    Reply
  16. 18

    Sylvia

    @Skepti

    Ich weiß nicht, ob Du gelesen hattest, was ich hinsichtlich Fleischkonsums nachträglich geschrieben hatte, ist schon ein paar Tage her. (Da sind Dir wohl Currywürste nicht bekommen). Aber es ist wichtig:
    Du scheinst einen akuten B12-Mangel zu haben, den man als Vegetarier hauptsächlich nur durch Nahrungsergänzungsmittel ausgleichen kann, da unser heutiges Ost und Gemüse – in manchen Fällen bis zu 90 % weniger seiner Vitamine und Mineralstoffe enthält als noch 1985 (alles absichtlich rausgezüchtet). Man findet im Netz hierzu eine Tabelle. Und wie gesagt, das von Dr. Hittich (soll keine Werbung sein, kriege keinen Bonus dafür) ist erfahrungsgemäß sehr gut und auch für Dich erschwinglich.

    Lieber Gruß

    Reply
  17. 17

    GeNOzid

    Naika Foroutan: „Ostdeutsche sind auch Migranten“
    https://archive.is/gcXcZ

    Wo bleibt mein Migrationsbonus bei Gericht und mein Asylgeld (lebenslanges bedingungsloses Grundeinkommen für Migranten)?
    Wo bleibt meine Bevorzugung bei der Arbeitsplatzsuche dank Migrantenquote?

    „In diesem Video zeigen MrWissen2go und Johannes Krause vom Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte“….
    „Wir sind alle Migranten“
    https://www.youtube.com/watch?v=DgPvnTv26UM

    Wenn wir doch alle Migranten sind, wie kann es dann eine Migrantenquote geben?
    ==============================
    Der Bericht von Servus Nachrichten, der nicht gesendet wurde.

    Norwegen 23 Impftote. Inzwischen sind es mindestens 29 Impftote in Norwegen.

    Die meisten Pflegeheimbewohner hätten die Covid-Giftspritze gut vertragen.
    So eine Aussage ist absurd. Die meisten Geimpften sind nur nicht sofort an der Giftspritze verstorben.
    Es ist bei Vergiftungen nicht unüblich, daß man erst Monate, Jahre oder sogar Jahrzehnte später an den Folgen der Vergiftung versterben kann.
    Wer natürlich schon geschwächt ist, der stirbt an einer Vergiftung nur sofort. Die Gesünderen halten nur etwas länger durch, trotzdem sind sie mit dem Impfgift geschädigt worden, werden Krankheiten entwickeln oder später daran versterben.

    Kurios ist zudem, daß die Älteren und Geschwächten zuerst geimpft werden sollten und auch wurden.
    Bereits jetzt steht schon fest, daß gerade diese Gruppe nicht geimpft werden darf.
    Sollte eigentlich den Impfwilligen zu denken geben.

    https://t.me/unzensiert/38333
    ==============================
    Rechtsgrundlage fraglich
    Corona-Demos: Polizei fotografiert Atteste für Ärztekammer (Video)
    https://www.wochenblick.at/corona-demos-polizei-fotografiert-atteste-fuer-aerztekammer-video/
    ==============================
    Was wurde in den letzten Jahren gehetzt, wie schlimm und menschenverachtend doch Mauern seien und wie wichtig doch „offene Grenzen“ seien…
    Hochsicherheits-Gulag in Dresden wird gebaut, mit Mauer:
    https://www.wochenblick.at/dresden-hochsicherheitsknast-fuer-quarantaeneverweiger-in-planung/
    ==============================
    Hirnschäden durch Betrugs-PCR-Test möglich.

    „Reintesten statt Raustesten: Corona-Testzwang kommt also doch!“
    https://www.wochenblick.at/reintesten-statt-raustesten-corona-testzwang-kommt-also-doch/
    ==============================
    Man bereitet die Leute auf den ewigen Lockdown vor, weil das angeblich existente „Virus“ nie verschwinden werde. Daran würde weder „Impfung“ noch die Einschränkung der Freiheitsrechte etwas ändern.
    Passt auch zur Weltbank-„prognose“, wonach die Covid-PLANdemie am 31. März 2025 enden solle.

    „Müssen lernen, mit dem Virus zu leben“
    „WHO: Impfung wird die alte Normalität nicht zurückbringen“
    https://www.wochenblick.at/who-impfung-wird-die-alte-normalitaet-nicht-zurueckbringen/
    ==============================
    Klabauterbach, kein Wissenschaftler sondern nur ein bezahlter Handlager für die Pharmamafia?

    „Allein im Jahr 2000 kassierte Lauterbach, der für seinen „politischen Kampf schon mal seinen Ruf als Wissenschaftler aufs Spiel setzt“, über 800.0000 Euro für Medikamentenstudien im Auftrag der Pharmaindustrie.“

    Immer wieder Skandale und Fehlverhalten
    Karl Lauterbach: Trotz Lipobay-Skandal Berater der Deutschen Regierung

    https://www.wochenblick.at/karl-lauterbach-trotz-lipobay-skandal-berater-der-deutschen-regierung/
    ==============================
    Die Rockefeller Stiftung benutzte die Phrase „neue Normalität“ in Bezug auf Pandemien bereits im Juli 2019.
    Ab Minute 2:30
    https://www.bitchute.com/video/j48DVZKFUEA7/
    ==============================
    The Plan: Inject Mankind With DNA Altering Vaccine

    The famous investigative journalist Anthony Patch did years of research concerning the plans to control the world, by means of created pandemics and mandatory vaccines. During an interview in 2014 this researcher predicted the following:

    ‘They will release a man-made coronavirus. As a result the people will demand a vaccine to protect them. This vaccine will add a third strain of DNA to a persons body, essentially making them a hybrid.

    ‘Once a person is injected, almost immediately their DNA undergoes a transformation. This genetic change will cause people to loose the ability to think for themselves, without them even being aware this happened. Thus they can be controlled easier, to become slaves for the elite.’
    ——-
    Übersetzung:
    Der Plan: Die Menschheit mit DNA-veränderndem Impfstoff injizieren

    Der berühmte Enthüllungsjournalist Anthony Patch recherchierte jahrelang zu den Plänen, die Welt zu kontrollieren, mittels geschaffener Pandemien und Zwangsimpfungen. In einem Interview im Jahr 2014 sagte dieser Forscher folgendes voraus:

    ‚Sie werden ein künstliches Coronavirus freisetzen. Infolgedessen werden die Menschen einen Impfstoff verlangen, der sie schützt. Dieser Impfstoff wird dem Körper einer Person einen dritten DNA-Stamm hinzufügen, was sie im Wesentlichen zu einem Hybriden macht.

    Sobald eine Person geimpft wird, erfährt ihre DNA fast sofort eine Transformation. Diese genetische Veränderung führt dazu, dass die Menschen die Fähigkeit verlieren, selbstständig zu denken, ohne dass sie sich dessen bewusst sind. So können sie leichter kontrolliert werden, um Sklaven für die Elite zu werden.‘
    ——————-
    20 Years Of Research Say: The Vaccine Will Change Our DNA

    Doctor Carrie Madej directed two large clinics in Georgia, before she went to the Dominican Republic to do humanitarian work. She studied DNA and vaccines for the past twenty years and made an urgent video in which she warns that there is a plan to inject humanity with very dangerous vaccines for Covid-19.

    The purpose of these new vaccines will be twofold:

    1) reprogram our DNA and make us hybrids that are easier to control.

    2) connect us to artificial intelligence through a digital vaccine ID, which will also open a whole new realm of control.

    This medical expert says she has observed multiple times how diseases were spread over populations by air craft. Because of satefy reasons she is not able to share more details about this in public.
    ——-
    Übersetzung:

    20 Jahre Forschung sagen: Der Impfstoff wird unsere DNA verändern

    Die Ärztin Carrie Madej leitete zwei große Kliniken in Georgien, bevor sie in die Dominikanische Republik ging, um humanitäre Arbeit zu leisten. Sie hat in den letzten zwanzig Jahren DNA und Impfstoffe erforscht und ein eindringliches Video gedreht, in dem sie davor warnt, dass es einen Plan gibt, der Menschheit sehr gefährliche Impfstoffe für Covid-19 zu injizieren.

    Der Zweck dieser neuen Impfstoffe wird ein zweifacher sein:

    1) unsere DNA umzuprogrammieren und uns zu Hybriden zu machen, die leichter zu kontrollieren sind.

    2) uns durch eine digitale Impfstoff-ID mit künstlicher Intelligenz zu verbinden, was ebenfalls ein ganz neues Reich der Kontrolle eröffnen wird.

    Diese medizinische Expertin sagt, dass sie mehrfach beobachtet hat, wie Krankheiten durch Flugzeuge über Populationen verbreitet wurden. Aus Sicherheitsgründen ist sie nicht in der Lage, weitere Details darüber in der Öffentlichkeit zu teilen.
    ——————-
    Meine Vermutung, daß die Covid-Giftspritze nicht nur sofort sondern auch erst über Jahre töten wird bestätigt sich hier.

    Covid19 Vaccine For Population Control?

    Mike Adams is a published food scientist, author of the popular science book Food Forensics and founder of ISO-accredited CWC Labs.

    Years ago he said the following:

    “An engineered bioweapon will be released in population centers. There will be calls for massive government funding for the vaccine industry to come up with a vaccine. Miraculously, they will have a vaccine developed in record time. Everyone will be required to line up and take this vaccine shot.”

    There is indeed a release of an engineered bioweapon, followed by a vaccine mandate, massive government funding for the vaccine industry and a vaccine that is being developed in record time.

    The rest of his message is that this vaccine will slowly begin to kill millions – if not billions – of people over the course of a few years. It will be a kill-switch vaccine, designed to reduce the world’s population.

    Übersetzung:

    „Covid19-Impfstoff zur Bevölkerungskontrolle?

    Mike Adams ist ein publizierter Lebensmittelwissenschaftler, Autor des populärwissenschaftlichen Buches „Food Forensics“ und Gründer der ISO-akkreditierten CWC Labs.

    Vor Jahren sagte er Folgendes:

    „Eine manipulierte Biowaffe wird in Bevölkerungszentren freigesetzt werden. Es wird Rufe nach massiver staatlicher Finanzierung für die Impfstoffindustrie geben, um einen Impfstoff zu entwickeln. Wie durch ein Wunder wird ein Impfstoff in Rekordzeit entwickelt werden. Jeder wird verpflichtet sein, sich anzustellen und sich gegen diesen Impfstoff impfen zu lassen.“

    Es gibt tatsächlich eine Freisetzung einer manipulierten Biowaffe, gefolgt von einem Impfstoffmandat, massiver staatlicher Finanzierung für die Impfstoffindustrie und einem Impfstoff, der in Rekordzeit entwickelt wird.

    Der Rest seiner Botschaft ist, dass dieser Impfstoff langsam beginnen wird, Millionen – wenn nicht Milliarden – von Menschen im Laufe von ein paar Jahren zu töten. Es wird ein Kill-Switch-Impfstoff sein, der darauf ausgelegt ist, die Weltbevölkerung zu reduzieren.“

    #ImpfGenozid

    Reply
  18. 16

    x

    Welche Staatsdiener, meinst Du jetzt, die der Verwaltungsmasse der BRD? Ist dieses BRD Gesetz nicht schon obsolet? bzw. = NICHT gültig

    Reply
  19. 15

    x

    Ich glaube, dass es besser ist, hier den Text des Interviews zu veröffentlichen, der Link darüber kann ja schnell gelöscht sein.Und das wollen wir ja nicht. Die Löschung der WAHRHEIT.

    Jan van Helsing im Interview mit Dr. Matthes Haug
    von: Jan van Helsing 14.01.21 12:00 0 Kommentare
    Haug-UmschlagWssQbiCRLVr9R
    „Wir sind immer noch besetzt!“

    Jan van Helsing im Interview mit Dr. Matthes Haug

    Jan van Helsing: Herr Dr. Haug, Sie haben im Dezember 20 Ihr Buch „Das Deutsche Reich, 1871 bis heute“ herausgebracht. Es scheint auf großes Interesse zu stoßen, wenn man sich die ersten Verkaufszahlen anschaut. Was waren Ihre wesentlichen Beweggründe, eine Schrift wie diese zu veröffentlichen? Wie war Ihr Werdegang in Bezug auf diese Thematik?

    Dr. Haug: Bereits als Zwölfjähriger hatte mich für dieses Thema interessiert. Ich hatte mir damals schon eine Reichsverfassung von 1919 besorgt, um mich damit einfach einmal zu beschäftigen. Ich wollte wissen, was die völkerrechtliche Basis hier in Deutschland ist. Schnell war mir klar, dass natürlich nach dem Zweiten Weltkrieg – wobei ich diesen als Ersten Weltkrieg in der 2. Phase bezeichne, da durch den Ersten Weltkrieg u.a. mittels des Versailler Vertrages die 2. Phase ja vorprogrammiert war – immer noch in der BRD das Besatzerstatut galt und heute auch noch gilt. Sie gaben mir damals 1999 – ich erinnere mich noch genau – eine Information auf einem DIN-A4-Blatt, auf dem wichtige Informationen diesbezüglich zusammengefasst waren. Dies war eine Art Initialzündung, mich intensiv und dann später auch aktiv mit Deutschland respektive der Besatzersituation auseinanderzusetzen.

    Was waren die wesentlichen Inhalte dieser Zusammenfassung?

    Es war knapp und konzentriert erklärt, dass die Alliierten auch heute noch bis zum Abschluss eines Friedensvertrages, den Deutschland und die 69 „Feindstaaten“ auch heute noch nicht gezeichnet haben, am Fortbestand des Deutschen Reichs – allerdings in den Grenzen von 1937 – festhalten. Man hätte in Berlin eine kommissarische Regierung dieses Reichs eingesetzt, um u.a. zum Ausdruck zu bringen, dass dieser Rechtsstatus auch weiterhin völkerrechtlich Bestand hat.

    Die BRD sei, so wie Carlo Schmid, damals SPD, 1949 es treffend zum Ausdruck brachte, nur als eine OMF, also eine Organisation einer Modalität der Fremdherrschaft, zu betrachten. Das Grundgesetz sei ein nur von den Alliierten vorgegebenes Basisgesetz, so wie es in der Haager Landkriegsordnung auch vorgesehen ist, das vom Besatzer dem Besetzten zur Aufrechterhaltung von Ordnung und Disziplin für eine bestimmte Zeitspanne gegeben wird.

    Deshalb heißt ja auch heute noch „Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland“.

    Aber das Grundgesetz wurde doch damals vom Parlamentarischen Rat ausgearbeitet und verabschiedet?

    Was der Öffentlichkeit erzählt wird und wie der Sachverhalt wirklich war, sind zwei paar Stiefel. Mein Vater war damals in einer Studentenverbindung. Carlo Schmid, einer der sogenannten Gründerväter des Grundgesetzes, war einer der „alten Herren“ dieser Verbindung. Bei Festen, so mein Vater, hat er sich manchmal nach Erreichen eines gewissen lockeren Pegels über Internas und wie die Dinge tatsächlich abliefen, ausgelassen. So sagte er zu den Studenten: „Wisst ihr, wir durften damals noch Punkt und Komma am Grundgesetz setzen. Der Rest war vorgegeben.“

    Es gab 139 Genehmigungsschreiben des Parlamentarischen Rates mit Abänderungswünschen an beispielsweise die Briten, bevor man sich auf die erste Version des GG einigen konnte bzw. diese dann abgesegnet wurde.

    Aber das Grundgesetz wird doch heute als unsere „Verfassung“ bezeichnet. Ist es denn immer noch als Art Besatzerrecht anzusehen bzw. hat sich daran auch seit der Wiedervereinigung nichts geändert?

    Richtig. Es ist immer noch ein Besatzerrecht. Aber das steht ja im Artikel 120 der aktuellen Fassung auch drin: „Der Bund trägt die Aufwendungen für Besatzungskosten und die sonstigen inneren und äußeren Kriegsfolgelasten nach näherer Bestimmung von Bundesgesetzen.“

    Dem gibt es ja nichts mehr hinzuzufügen. Die Antwort wird einem direkt gegeben. Aber wer liest sich ein aktuelles Grundgesetz schon durch? Das machen nicht einmal die Bundestagsabgeordneten. Die haben zu über 90 % hiervon keine Ahnung. Aber wenn man ein ordentliches Gehalt vom Bund bezieht, so muss ich ja nicht auch noch die „Geschäftsordnung“ meines Dienstherren durchlesen…

    Ob wir nun Besatzerkosten noch tragen oder nicht, Hauptsache es klingelt regelmäßig auf meinem Konto und meine Pension ist auch noch gesichert.

    Ich habe häufig die Erfahrung gemacht, dass Abhängige bzw. Bedienstete des Apparates BRD einem unbedingt weismachen möchten, dass doch alles in Ordnung, das Grundgesetz unsere Verfassung wäre, und wir längst souverän sind. Die glauben tatsächlich aus Eigennutz daran nach dem Motto: „Wes Brot ich ess, dessen Lied ich sing.“ Mit solchen Systemlingen zu diskutieren, ist mühselig. Es gilt bei dieser Spezies der Grundsatz: Eigennutz geht vor Gemeinnutz!

    Nach der Deutschen „Wiedervereinigung“, welche nach näherer Betrachtung ja wohl nicht als solche bezeichnet werden kann, heißt es doch bis heute im Abschlussartikel des GG, dass nach Vollendung der Deutschen Einheit sich das Deutsche Volk dieses GG in freier Selbstbestimmung gegeben hat, bis es sich in freier Selbstbestimmung eine Verfassung gibt, so zumindest sinngemäß. Das scheint widersprüchlich zu sein.

    Hier muss eine klare Differenzierung gemacht werden bei der in diesem Zusammenhang stehenden häufig verwendeten Vokabelakrobatik.

    Erstens spricht man von „Wiedervereinigung“. Aus diesem Grunde hat man ja einen Einigungsvertrag gezimmert. Wäre die Einheit vollzogen worden, so müsste es „Deutscher Einheitsvertrag“ heißen. Die DDR und die BRD haben sich jedoch nur in irgendeiner Weise geeinigt, so dass es eben Einigungsvertrag heißt. Nach der 2. Phase des Ersten Weltkriegs, also dem sogenannten Zweiten Weltkrieg, wurde Deutschland in 4 Teile aufgeteilt. Die westliche Besatzungszone (später BRD) mit seinen durch die Westalliierten aufgeteilten Bereichen, die mitteldeutsche Zone (DDR), die zur Verwaltung an Polen übergebenen Ostgebiete und die sowjetischen Ostgebiete wie Königsberg. Die Teilzonen wie die damalige BRD und DDR konnten nicht hoheitlich das Gesamte wieder vereinen, sondern lediglich ihre beiden Teileinheiten. Keines der beiden staatsähnlichen Gebilde konnte hoheitliche Aufgaben für das gesamte Deutsche Reich übernehmen bzw. war hierzu berechtigt. Dies hat Helmut Kohl damals auch betont.

    Zum 2. Punkt: Niemand aus der Bevölkerung wurde jemals gefragt, ob man sich das Grundgesetz in freier Selbstbestimmung geben möchte. Das ist schon ungeheuerlich, dann so zu tun, als ob es in freier Selbstbestimmung geschehen wäre. In der nächsten Passage des Abschlussartikels 146 heißt auch noch, dass es gelten solle, bis sich die Deutschen eine Verfassung geben. Also muss zwingend ein Grundgesetz von der Natur her etwas anderes als eine Verfassung sein, sonst würde es dort nicht so drinstehen. Aber auch hier behaupten opportunistische Systemlinge einfach wiederum, dass eben das Grundgesetz unsere Verfassung sei.

    Es macht irgendwann keinen Spaß mehr, sich mit solchen eigennützigen und unsinnigen Behauptungen auseinanderzusetzen.

    Es heißt doch immer, dass der sogenannte „2 + 4 Vertrag“ über die abschließende Regelung in Bezug auf Deutschland die „Deutsche Frage“ geregelt hätte, einem Friedensvertrag gleich käme und das Vereinte Deutschland seine volle Souveränität nun besitzen würde. Ist dies als weitere Täuschung der Deutschen zu betrachten?

    Genau das ist es! Zunächst einmal heißt es „4 + 2 Vertrag“, also die 4 Alliierten und dann die BRD und DDR. Die Souveränität hätte laut Vertrag für das vereinte Deutschland gegolten. Dieses wurde jedoch niemals hergestellt. Auch verlangte der Vertrag, dass das vereinte Deutschland für die Ratifizierung als zwingende Voraussetzung eine Verfassung hinterlegt. Dies ist ebenfalls niemals geschehen. Schon aus diesem Grunde erfolgte also keine Ratifizierung. Der Vertrag besitzt für die BRD keine Gültigkeit.

    Was geschah eigentlich im Wesentlichen bei den sogenannten Pariser Verhandlungen am 17.7.1990, als der 2 + 4 oder besser 4 + 2 Vertrag verhandelt wurde?

    Jetzt wird es richtig interessant! Einem Gerücht zufolge soll der damalige Außenminister der USA als erster Siegermacht, James Baker, den Artikel 23 des Grundgesetzes gestrichen haben. In selbem Atemzug soll der damalige Außenminister der Sowjetunion, Schewardnadse, die DDR-Verfassung – hier sprach man von einer Verfassung! – mit einem Federstrich kraft Alliiertem Vorbehaltsrecht gestrichen haben.

    Artikel 23 des GG der alten Fassung definierte den Geltungsbereich des Gesetzes. D.h. wird der Geltungsbereich gestrichen, so gilt es nirgends mehr.

    Dies habe ich natürlich recherchiert. Dazu nahm ich mit einem damals bei den Pariser Verhandlungen anwesenden Journalisten persönlichen Kontakt auf. Sein Name: Peter Ruge. Er war damals bei der „Welt“ tätig. Zwischenzeitlich wohnte er in Paris. Wir verabredeten uns damals im Cafe Opera in Paris. Er eröffnete mir gegenüber als erstes, dass er nicht abgehört werde, was im Klartext bedeutet, dass die Abhörmaschinerie ständig am arbeiten war. Leider hatte sich diesem Gespräch ein Agent, der sich damals als Mitstreiter des Deutschen Reichs ausgab und für polnische Behörden tätig war oder heute noch ist, nämlich Christian Samter, mit aufgedrängt, so dass sich Herr Ruge mit angezogener Handbremse äußerte, da er bestimmt Hintergrundinformationen über ihn hatte. Ruge sagte, Genscher hätte gedroht, dass falls irgendein anwesender Journalist bei diesen Pariser Verhandlungen über irgendwelche Streichungen berichten würde, er selbst dafür sorgen würde, dass selbiger mundtot gemacht werden würde. An anderer Stelle bestätigte dann Ruge den Akt der Streichungen, so wie es anfänglich die Gerüchte vermuteten. Er schrieb am 18.7.1990 in einem Artikel in der „Welt“, den ich mir dann besorgt hatte, dass mit diesem Akt die Republik in die Geschichte einging. Wenn etwas in die Geschichte eingeht, so ist es vorbei.

    Genscher hätte dann seine Drohung wahrgemacht und ihm einen Haus- und Hof-Journalistenjob bei Mitterrand besorgt. Er verlor seine Anstellung bei der „Welt“.

    Am 23.9.1990 wurde dann die Streichung des Geltungsbereich im Bundesgesetzblatt veröffentlicht, sodass allerspätestens ab diesem Zeitpunkt das Grundgesetz ohne weitere Geltung war. Daran gibt es nichts zu rütteln.

    Wenn doch aber die BRD spätestens mit Streichung des Geltungsbereiches nicht mehr existent war, wie konnte man dann über einen danach zu erfolgenden Beitritt der DDR, die es ja auch nicht mehr gab, verhandeln?

    Helmut Kohl hatte nach Streichung des Artikels 23 die BRD im Frankfurter Handelsregister als Firma angemeldet. Seither ist jede Stadt, jedes Landratsamt, jede Behörde eine Firma. Genscher meldete die BRD bei der UN ab und wieder als Firma „Germany“ auch in den USA an. Die Handelsregisternummern sind einsehbar.

    Ein Beitritt der DDR kraft Artikel 23 am 3. Oktober 1990, also dem Tag der Deutschen „Einheit“, war nicht mehr möglich, da dieser Artikel nicht mehr existent war.

    Man begann nun eines der größten Lügengebäude in der Geschichte aufzubauen. Ein Beitritt von etwas, das nicht mehr existent war, konnte nichts beitreten, das seine rechtliche Existenz ebenfalls verloren hatte. So etwas bezeichnet man klassisch als des Kaisers neue Kleider.

    Dass der Artikel 23 am 3. Oktober 1990 nicht mehr vorhanden war, kann man ja dann leicht im Bundesgesetzblatt recherchieren. Wenn es also der staatlichen Berechtigung der BRD fehlt, so ist doch jeglicher international geschlossene Vertrag, also auch bezüglich der EU, nichtig und besitzt keine Gültigkeit?

    Für Deutschland bzw. für das einzig rechtlich gültige Deutsche Reich kann keine BRD einen völkerrechtlich verbindlichen Vertrag unterzeichnen. Die BRD ist zudem nach Haager Landkriegsordnung „Feindstaat“ des Deutschen Reichs. Es wäre in der Geschichte einmalig, wenn ein Feindstaat für den Staat, gegen den er als Feind in der UN gelistet ist, auch noch rechtsverbindliche Verträge in dessen Namen unterzeichnen können solle.

    Diesen Widerspruch sollte man sich überhaupt einmal auf der Zunge zergehen lassen. Ein Land bzw. rechtmäßiger Staat wie das Deutsche Reich, und ich spreche hier vom Reich von 1871, ist von der Feindstaatenklausel noch betroffen und eine BRD unterzeichnet eine Mitgliedschaft bei der UNO, die sie selbst in die Liste der Feindstaaten gegenüber dem Deutschen Reich einreiht, jedoch behauptet diese BRD gleichzeitig, dass sie den rechtmäßigen Staat Deutschlands vertritt. In medizinischer Hinsicht würde man dieses Verhalten korrekter Weise als schizophren bezeichnen.

    Die BRD versucht natürlich mit allen Mitteln aus dieser, gelinde gesagt, Misere herauszukommen. Entweder versucht man es über einen Lissabon-Vertrag, welcher dann die Situation der BRD deckeln bzw. die EU sich diese einverleiben soll, und/oder man macht es über Handels- und Seerecht, da man ja eine Firma ist und so handelsrechtliche Verträge zeichnen kann.

    Es liegen in allen Fällen immer arglistige Täuschungen vor gegenüber dem deutschen Volk, das ja bei derartigen Verträgen immer vertreten sein muss, so dass es sich danach um keinen Vertrag von rechtswirksamer Substanz handeln kann.

    Wenn wir, wie Sie sagen, im Deutschen Reich von 1871 leben, wie beurteilen Sie dann den aktuellen Gebietsstand von Deutschland?

    Es steht mir nicht zu, hier irgendeinen Gebietsstand festlegen zu können oder zu wollen. Deutschland ist ein zahnloser, besetzter Tiger, der nicht allzuviel zu melden hat. Die Alliierten halten an 1937 fest, völkerrechtlich muss man sich jedoch über die Situation von 1871 Gedanken machen. Ich würde dies einer gewissen Freiwilligkeit der betroffenen Völker überlassen und dies nicht gleich in den Vordergrund aller Verhandlungen stellen. Im noch zwingend abzuschließenden Friedensvertrag muss es dann, auch wenn es in Etappen geschehen sollte, letztendlich geregelt werden. Es ist wahrscheinlich in jedem Falle ein langwieriger Prozess.

    Wie sind eigentlich die innerdeutschen Bundestagswahlen vor diesem Hintergrund zu bewerten?

    Das sich selbst so bezeichnende Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass keine Wahl in der BRD Gültigkeit besitzt. Aus meiner Sicht schon deshalb nicht, da ja im GG, unabhängig von seiner nicht vorhanden Gültigkeit, in Artikel 116 steht, wer Deutscher ist. Dort heißt es: „Deutscher im Sinne dieses Grundgesetzes ist vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt oder als Flüchtling oder Vertriebener deutscher Volkszugehörigkeit oder als dessen Ehegatte oder Abkömmling in dem Gebiete des Deutschen Reiches nach dem Stande vom 31. Dezember 1937 Aufnahme gefunden hat.“

    D.h. jeder Deutsche in diesem Sinne muss auch die Möglichkeit besitzen, an den Wahlen teilzunehmen. Dies geschah jedoch nie, da Wahlunterlagen niemals an alle Deutschen im Sinne des Artikels 116 verschickt wurden und man sie von vornherein ausgeschlossen hat. Also selbst nach eigenem Grundgesetz der BRD sind alle Wahlen in diesem Sinne ungültig.

    Gibt es denn abschießend noch absolut und nicht anzweifelbare Beweise dafür, dass alle alliierten Vorbehaltsrechte und Militärgesetze weiterhin Gültigkeit besitzen und somit der „4 + 2 Vertrag“ danach bewiesenermaßen keine Gültigkeit besitzt?

    Oh ja. Diese gibt es. Im Bundesgesetzblatt Teil II von 1994 steht unmissverständlich – und ich habe wesentliche Gesetzestexte und -quellen immer parat – auf Seite 26, Artikel 1, Absatz 1 d), dass das Berlinübereinkommen, in dem definiert ist, dass alle Vorbehaltsrechte der Alliierten weiterhin Gültigkeit besitzen, hiermit in kraft tritt. Ich bin auch im Besitz eines Schreibens des sog. Bundesjustizministeriums von 2004, in dem die weitere Gültigkeit der Vorbehaltsrechte und somit die nicht vorhandene Souveränität der BRD eindeutig belegt sind. Diese Quellen und entsprechende Kopien dieser Schreiben sind im Buch enthalten.

    Herr Dr. Haug, es scheint, als ob Sie sich sehr intensiv in den letzten 20 Jahren mit diesem enorm wichtigen Thema auseinandergesetzt haben. Auch sprechen hierfür alle Prozesse, die Sie letztendlich an Oberlandesgerichten und Finanzgerichten erfolgreich geführt haben.

    Was motiviert Sie bzw. was ist Ihre Botschaft an die Deutschen?

    Meine Motivation ist: Ich kann nicht anders! Es erfüllt mich auch mit Freude, wenn ich vielen Menschen Steilvorlagen und eine solide Recherchebasis in Form dieses kompakt gehaltenen Buches, das doch gefüllt ist mit wesentlichen rechtlichen, geschichtlichen und praktisch gemachten Inhalten und Erfahrungen, an die Hand geben kann.

    Ich betrachte Deutschland im Moment als Jammertal. Das Volk wird ausgenutzt, Rentner erhalten eine Durchschnittsrente von 846 Euro, obwohl diese wahrscheinlich 40 Jahre einbezahlt haben. Der reale Steuersatz beträgt inkl. aller Steuern auf Produkte mehr als 80 %, Lug und Trug bestimmt unseren Alltag, Landwirtschaft wird vernichtet usw. China versucht, sich über willfährige und leider doch auch gewählte SED-Politiker wie Merkel, Gauck, Habeck, etliche Linke und Grüne, hier zu bedienen und seinen Sozialismus Deutschland über Brüssel überzustülpen. Wir stehen jetzt an einem Scheideweg: Entweder ein nach sozialistischem Modell kontrolliertes und für die Deutschen nicht passendes China hier oder man setzt sich ein mit all seinen Kräften für ein freies und selbstbestimmtes Deutschland mit eigener Identität. Es erfordert in jedem Aufklärung und Information. Und dazu möchte ich beitragen.

    Vielen Dank!

    Sehr gerne! Es hat mich sehr gefreut.

    Tags: Jan van Helsing

    Reply
    1. 15.1

      GvB

      @X…Danke,.. gute Zusammenfassung…Gr.GvB

      Reply
  20. 14

    Alexander Schröpfer

    Jeder Staatsdiener sieht sich der Pflicht aus Art. 1 Abs. 1 Satz 2 GG ausgesetzt. Eine Pflichtverletzung kann strafbar sein (§ 336 StGB).

    Reply
    1. 14.1

      Einar

      Eigentlich wollte ich nicht darauf reagieren, dennoch, der Beamtenstatus wurde bereits `45 ersatzlos gestrichen.
      Wie dem auch sei….

      Beamtenstatusgesetz

      § 36

      Verantwortung für die Rechtmäßigkeit
      (1) Beamtinnen und Beamte tragen für die Rechtmäßigkeit ihrer dienstlichen Handlungen die volle persönliche Verantwortung.

      Hier weiter:

      https://dejure.org/gesetze/BeamtStG

      Und im übrigen ist das GG seit Streichung des §23 obsolet.
      Keine Geltungsbereiche….somit keine Rechtssicherheit.

      Das sollte man eigentlich alles wissen wenn man sich seit längerem auf den Lupo-Blog bewegt.

      Gruß Einar

      Reply
      1. 14.1.1

        Einar

        Kleiner Nachtrag.

        Obwohl ich nicht so viel von dieser Seite halte da dort gerne hin und wieder die Nazikeule geschwungen wird, ist doch das eine oder andere lesenswert.

        Regierung und Gesetze: Hier können Sie sehr viel darüber lernen.

        https://newstopaktuell.wordpress.com/2016/06/24/regierung-und-gesetze-hier-koennen-sie-sehr-viel-darueber-lernen/

        Gruß Einar

        Reply
      2. 14.1.2

        GvB

        @Einar ,…..auch über den Status von „Rechts“-Anwälten, Richtern usw. IN der BRinD klar sein 🙂

        Reply
      3. 14.1.3

        Klaus Borgolte

        Ist es nicht so, daß wegen des abgeschafften Beamtenstatus alle BRD-Angestellten persönlich für ihre Handlungen haften müssten. Wir haben viele Kläger, aber keine Richter.

        Glück auf
        Klaus Borgolte

        Reply
    2. 14.2

      x

      @ Staatsdiener….. Gibt`s nicht, da die BRD ja offenkundig keinen Staat darstellt., also die üblicherweise so genannte BRD. Und die BRD Gesetze darüber sind wie zeitlich abgelaufener Quark, mit entsprechender Vergärung, guten Appetitt

      Reply
    3. 14.3

      GeNOzid

      Man darf das Grundgesetz-Buch nicht mal mehr öffentlich zeigen, wer das leugnet ist ein Grundgesetzabschaffungsleugner.

      Reply
    1. 13.1

      x

      Abkopiert:

      Sollte Pflichtlektüre für alle Angestellten der BRD sein und natürlich auch für die Juristen und deren Gefolgsleute in den Kanzleien.

      Für Deutschland bzw. für das einzig rechtlich gültige Deutsche Reich kann keine BRD einen völkerrechtlich verbindlichen Vertrag unterzeichnen. Die BRD ist zudem nach Haager Landkriegsordnung „Feindstaat“ des Deutschen Reichs. Es wäre in der Geschichte einmalig, wenn ein Feindstaat für den Staat, gegen den er als Feind in der UN gelistet ist, auch noch rechtsverbindliche Verträge in dessen Namen unterzeichnen können solle.

      Diesen Widerspruch sollte man sich überhaupt einmal auf der Zunge zergehen lassen. Ein Land bzw. rechtmäßiger Staat wie das Deutsche Reich, und ich spreche hier vom Reich von 1871, ist von der Feindstaatenklausel noch betroffen und eine BRD unterzeichnet eine Mitgliedschaft bei der UNO, die sie selbst in die Liste der Feindstaaten gegenüber dem Deutschen Reich einreiht, jedoch behauptet diese BRD gleichzeitig, dass sie den rechtmäßigen Staat Deutschlands vertritt. In medizinischer Hinsicht würde man dieses Verhalten korrekter Weise als schizophren bezeichnen.

      Die BRD versucht natürlich mit allen Mitteln aus dieser, gelinde gesagt, Misere herauszukommen. Entweder versucht man es über einen Lissabon-Vertrag, welcher dann die Situation der BRD deckeln bzw. die EU sich diese einverleiben soll, und/oder man macht es über Handels- und Seerecht, da man ja eine Firma ist und so handelsrechtliche Verträge zeichnen kann.

      Es liegen in allen Fällen immer arglistige Täuschungen vor gegenüber dem deutschen Volk, das ja bei derartigen Verträgen immer vertreten sein muss, so dass es sich danach um keinen Vertrag von rechtswirksamer Substanz handeln kann.

      Reply
  21. 11

    Einar

    Einen schönen guten Morgen allerseits.

    Da war doch noch was….

    Die Sache mit dem Eid – für Ärzte & alle Menschen „Re Upload“

    https://www.youtube.com/watch?v=VHngvBOkwNw

    Lebensweisheit:
    Der Lügner mag denken, er täusche den Belogenen. In Wahrheit macht er sich selbst dumm.

    Reply
  22. 10

    Andy

    Dr. Hamer und Dr. Haug -Deutsche Reich-

    https://www.youtube.com/watch?v=YP8wvsCgy94&t=7s

    Reply
  23. 9

    Sylvia

    Guten Morgen!

    Habe mal ein bisschen gelesen, was ein Eid/Eidschwur bedeutet. Z. B. hier: https://de.metapedia.org/wiki/Eid. Wahrscheinlich ist es wie mit allem… Jene haben das ursprünglich Gute für sich in Besitz genommen und ins Gegenteil verkehrt.

    Dieses Video habe ich erst jetzt gefunden: https://www.facebook.com/heidenauer/videos/154593516463537. Vater, Mutter und Kind werden abtransportiert in einer Bullentaxe, weil sie keinen Scheuerlappen tragen. Das ging mir ans Herz. Dresder Bullen und sog. „Polizeibehörde“ Götz sagte mir, dass das Ordnungsamt sei.
    Mir ist aufgefallen, dass die weiblichen Bullen-Individuen – ob in Berlin oder Dresden oder anderswo – alle lange Haare haben, zum Pferdeschwanz gebunden. Hat das auch eine Bedeutung?

    Reply
    1. 9.1

      hardy

      Da vor allem in den USA gern auf die Bibel geschworen wird, wär es doch mal ganz interessant zu sehen, was diese denn dazu zu sagen hat
      „Matthaeus 5
      33 Ihr habt weiter gehört, daß zu den Alten gesagt ist: „Du sollst keinen falschen Eid tun und sollst Gott deinen Eid halten.“ 34Ich aber sage euch, daß ihr überhaupt nicht schwören sollt, weder bei dem Himmel, denn er ist Gottes Stuhl, 35noch bei der Erde, denn sie ist seiner Füße Schemel, noch bei Jerusalem, denn sie ist des großen Königs Stadt.…“
      und
      Jakobus 5:12
      „Vor allen Dingen aber, meine Brüder, schwöret nicht, weder bei dem Himmel noch bei der Erde noch mit einem andern Eid. Es sei aber euer Wort: Ja, das Ja ist; und: Nein, das Nein ist, auf daß ihr nicht unter das Gericht fallet.“
      Noch anzumerken, daß dem Wort Verschwörung der Schwur zugrunde liegt.
      Ich krieg immer auf mein Handy links zu Veterans Today, wobei ich feststellen mußte, daß diese ebenfalls dem Tiefen Staat angehören, was aber nicht weiter verwundert, weil praktisch alle Kriege der Amigauner eigentlich Kriege des DeepState waren angeführt durch durch die Bank jüdische Bankster.
      Ein link dazu war dann
      https://theintercept.com/2021/01/14/capitol-riot-fbi-federal-charges/
      und auch dieser link zeigt deutlich die gleiche Positionierung und vor allem wird da praktisch alles ins Gegenteil verkehrt genau wie hier im Bunzler-Land.
      Ich habs auch übersetzt aber es ist einfach zuviel und einzelne Passagen herauspfriemeln geht auch nicht, weil die eindeutig linke Positionierung völlig verklausuliert und verschwurbelt(da steckt auch das Wort Schwur drin) eingeimpft ist

      Reply
      1. 9.1.1

        griepswoolder

        Man sollte da nicht vergessen, das es da um jüdisches Recht ging und die Texte später kirchlich bearbeitet wurden. Nach dem Text waren die Adressaten Juden. Geschrieben sollen sie erst frühstens 50 Jahre nach dem angeblichen Tod von Jesus. Was Jesus gesagt haben könnte – falls es ihn gab (was immer noch nicht endeutig bewiesen ist) – weiß gegenwärtig kein Mensch. Theologen vermuten nur, das gewisse Reden von Jesus stammen könnten (von welchem Jesus auch immer). Die Worte von denen sie denken, das das Jesus nicht gesagt haben könnte, nennen sie „Gemeindetradition“, also das Christen später Jesus noch Worte in den Mund gelegt hätte. In weltlicher Sicht, würde man das Fälschungen nennen, von denen es etliche gab. Von Jesus selbst gibt es keine Schriften (höchstens 2 gefälschte) und auch von den biblischen Texten gibt es keine Orginale mehr. Die biblischen Schriften sind weder im Original, noch in Erst-Abschriften vorhanden. Es gibt nur Abschriften von Abschriften von Abschriften, wo die Texte nicht mal einheitlich sind. Die älteste vorhandene neutestamentliche Bibelhandschrift der Codex Sinaiticus stammt erst aus dem 4. Jahrhundert. Natürlich gab und gibt es noch viel mehr Evangelien und christliche Schriften, in denen Jesus vorkommt, aber die nicht in den Bibelkanon aufgenommen wurden.

        „Was wir heute vor uns haben, sind ungefähr dreitausend unvollständige Abschriften und Teile von Abschriften, von denen nicht zwei miteinander übereinstimmen. Ja selbst jede einzelne Handschrift hat verschiedene Lesarten, indem viele Worte in der Handschrift selbst durch darüber Schreiben geändert wurden. Oft ist dasselbe Wort mehrfach geändert. Kein Mensch vermag daher anzugeben, was in diesen Abschriften mit den Originalen der Verfasser der Neuen Testamentes übereinstimmt.“ => Einleitung des von Johannes Greber in verständlicher Sprache neu übersetztem N.T. von 1936:

        Ob der oder ein Jesus etwas im Bezug auf Schwören gesagt haben könnte, ist daher ungewiß.

        Was den Eid im jüdischen Recht betrifft, so ist das auch nicht so einfach. Siehe dazu:
        Blumenstein, J. – 1883 – Die verschiedenen Eidesarten nach mosaisch-talmudischem Rechte und die Fälle ihrer Anwendung
        https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/FTDM7QC2PCQBIXS4DPU25M5PA4KRN4XN

        Auch nach Stellen im Talmud ist man an Eide vor zivilen Gerichten nicht gebunden.

        Ob die Politiker in den USA, seien sie jüdischer Abstammung oder angeblich Christlich, noch echte Gläubige sind, oder es nur für die Wähler spielen, weiß man auch nicht. Im Grunde genommen würden die Meisten dort doch machen, was ihnen nützt und dem politischen Gegner schadet – sofern es sich grob an die dortige Rechtsordnung hält. Aber da man Meinungs- und Redefreiheit offiziell für hoch hält (von Ausnahmen abgesehen), sind Lügen im politischen Geschäft inbegriffen. Gilt natürlich für beide, Republikaner und Demokraten, Trump und Biden.

        Reply
    2. 9.2

      hardy

      hab aber noch eine andere Seite von VeteransToday übesetzt mit den Kommentaren

      Slowenisch ‚Pig Princess‘ Melania’s dummes Zeug Brüskierung von Jill Biden ihr letztes Hurrah…Gutes Loswerden zu schlechten Müll

      Die Person, die den Kennedy-Rosengarten zerstört hat, wird sich in wenigen Stunden in Schande nach Florida schleichen, die unbeliebteste First Lady der letzten Zeit… eine weitere Trump-Niederlage mit großem Abstand.

      Melania Trump hat sich nicht an die neue First Lady Jill Biden gewandt und wird ihr keine Führung durch die Familienresidenz des Weißen Hauses geben
      Es ist Tradition, dass die scheidende First Lady ihrer Nachfolgerin eine Führung gibt.
      Michelle Obama gab Melania eine Führung, Laura Bush gab Michelle eine Führung
      Die Tradition geht zurück auf Bess Truman, die Mamie Eisenhower eine Führung gab
      Melania verteidigte unterdessen umstrittene Renovierungsarbeiten im Weißen Haus
      Bowlingbahn, Tennis-Pavillon und Rosengarten des Weißen Hauses wurden neu gestaltet
      Melania verlässt das Weiße Haus mit einer niedrigeren Zustimmungsrate als andere First Ladies
      Melania verlässt das Weiße Haus mit einer 47-prozentigen Zustimmung zu ihrer Amtszeit; Michelle Obama lag bei 69%, Laura Bush bei 67% und Hillary Clinton bei 56%
      Melania’s Zustimmungsrate ist höher als die von Präsident Trump, die bei 33% liegt
      First Ladies sind in der Regel beliebter als ihre Ehemänner
      Sie hat die letzten Wochen damit verbracht, sich darauf vorzubereiten, dass ihr Mann ins Gefängnis muss

      Melania Trump hat der neuen First Lady Jill Biden eine letzte Brüskierung verpasst – sie gibt ihrer Nachfolgerin keine Führung durch den Familienflügel des Weißen Hauses. Jeffrey Epstein wird aus Gründen, die viele verstehen, nicht zur Verfügung stehen, Behauptungen, die wir nicht wiederholen werden, um …Ein Sprecher von Biden bestätigte das Fehlen von Outreach zu DailyMail.com, ein weiteres Zeichen der Spannung zwischen der ausgehenden und der eingehenden Verwaltung. Melania Trump wird die erste moderne First Lady sein, die die Frau, die sie ersetzen wird, nicht ins Weiße Haus einlädt, um die privaten Wohnräume im zweiten und dritten Stock zu besichtigen“, schrieb die Autorin Kate Andersen Brower in einem Kommentar für CNN.com.Die Trumps nehmen auch nicht an Bidens Amtseinführungszeremonie teil, wenn er am Mittwochmittag zum 46. Der letzte Präsident, der der Vereidigung seines Nachfolgers nicht beiwohnte, war Andrew Johnson vor rund 150 Jahren.

      Und das bedeutet, dass Melania Trump sichtbar abwesend sein wird, wenn Jill Biden, Michelle Obama, Laura Bush und Hillary Clinton sich am Mittwochnachmittag zu ihren Ehemännern auf dem Arlington Nationalfriedhof gesellen, um einen Kranz am Grab des unbekannten Soldaten niederzulegen, der zweifellos anfangen würde, sich in seinem Grab zu drehen, wenn sie anwesend wäre, was die Schaulustigen erschrecken würde.

      Aber Melania Trump, 50, hat sich im Vergleich zu ihren Vorgängern zurückhaltend verhalten. Sie hat ihre letzten Tage im Weißen Haus im Verborgenen verbracht, hat die Habseligkeiten der Familie zusammengepackt und sich auf das nächste Kapitel ihres Lebens vorbereitet.

      https://www.dailymail.co.uk/news/article-9160529/Melania-Trumps-final-snub-Jill-Biden-not-successor-tour-residence.html

      https://www.veteranstoday.com/2021/01/18/slovenian-pig-princess-melanias-asinine-snub-of-jill-biden-her-last-hurrah-good-riddance-to-bad-rubbish/

      Kommentare

      Sie hat nur eine und ihre „Es ist mir wirklich egal, oder?“-Jacke, wenn sie Kinder in Käfigen sieht und sagt, dass sie bezahlte Schauspieler sind, und ihre „f*ckende Weihnachtsdekoration“ usw. bringt sie nicht gerade in die Nähe von Kindern.

      Es muss allen zukünftigen Bewohnern offengelegt werden, dass die Wohnung in den Jahren 2017 bis 2021 für Prostitution genutzt wurde, mit Tausenden von Republikanern, die den Ort besuchen. Wir sehen nie Familienbilder oder Schulfotos.“

      …wird die erste moderne First Lady werden, die die Frau, die sie ersetzen wird, nicht ins Weiße Haus einlädt, um die privaten Wohnräume im zweiten und dritten Stock zu besichtigen…

      „Und nach den Besichtigungen gehen sie in das Haus ihres Meisters @Aipac,jdl,etc, um der isrealhell und den anderen Kindern Luzifers Treue zu schwören

      Biden? Gehasst in Israel.

      Wir alle hoffen es.

      Mit dem Satz

      „Der letzte Präsident, der der Vereidigung seines Nachfolgers nicht beiwohnte, war Andrew Johnson vor rund 150 Jahren.“
      entlarven sie sich aber selber bei denen, die wissen wer Andrew Jackson war.

      Reply
      1. 9.3.1

        Sylvia

        @Ma

        Dankeschön! Da hast Du mir ja wieder eine Aufgabe gegeben 😉

        Lieber Gruß

        Sylvia

        Reply
        1. 9.3.1.1

          Ma

          @Sylvia,
          damit es nicht langweilig wird in der Zeit😁.

          VG

          Reply
    3. 9.4

      GvB

      @Sylvia,… das mit den POLIS-Mädels und deren Pferdchenschwanz hat wohl damit zu tun, das es eine Dienstanweisung/Vorschrift (wie für Bundeswehrsöldner auch) gibt.

      in Bayern wohl aber nicht: https://www.kostenlose-urteile.de/BVerwG_BVerwG-2-C-1198_Haartracht-und-Ohrschmuck-maennlicher-Polizeibeamter.news1620.htm
      In manchen Städten laufen die Bullen rum wie Luden mit,Zopf, Totaltätoos und Piercings etc.

      Kleiderordnung für Polizei Lange Haare ja, aber nicht offen!
      Arnold Rieger, 04.02.2014 – 10:37 Uhr
      https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kleiderordnung-fuer-polizei-lange-haare-ja-aber-nicht-offen.fa44418d-5c94-4e0d-8e4d-cb64e6a2de2c.html
      Für Frisuren, Tätowierungen, Schmuck und Bart sieht die neue Dienstanordnung der Polizei Einschränkungen vor. Das Prinzip: Immer soll die Neutralität der Beamten zum Ausdruck kommen.

      Reply
      1. 9.4.1

        Sylvia

        Danke, Götz, für Deine Mühe!
        Was mich eben nur wunderte war, dass auf den Videos von Demos aus allen möglichen Städten usw. alle weiblichen Bullen lange Haare haben, als wäre es eine Einheitsfrisur. Wenn ich hier mal so rumgucke, haben die meisten Frauen kurze Haare.

        Gruß

        Sylvia

        PS: Ich habe auch lange Haare, nicht dass ich noch als Bulle eingestuft werde 😉

        Reply
  24. 8

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  25. 7

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  26. 6

    Anti-Illuminat

    Es ist klar das das System ihre Systemlinge fördert. Ihr Schwur gilt nur den Negativen. Gewissen Kreisen schenke ich seit Jahren überhaupt keine Beachtung mehr.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  27. 5

    Einar

    Irgendwann oder irgendwo hatte ich mal vernommen das wer schwört der lügt.
    Wie man sieht und aktuell erlebt ist da was wahres dran.

    Einar mag diese Schwüren, klingt wie Schweinerei, nicht, es klingt oft so verlogen.
    Der Mammon wiegt oft schwerer als der Eid.
    Traurig und beschämend das ist.

    Doch den universalen „Augen der Gerechtigkeit„ entgeht nichts.

    Reply
    1. 5.1

      Andy

      Im englischen noch schlimmer und offensichtlicher, beispielsweise im Gericht, „swear on the bible“.

      1 : to use bad or vulgar language : curse. 2 : to make a statement or promise with sincerity or under oath : vow I swear to tell the truth. 3 : to give an oath to The witness was sworn. 4 : to bind by an oath He swore them to secrecy.

      1 : eine schlechte oder vulgäre Sprache verwenden : fluchen. 2 : eine Aussage oder ein Versprechen mit Aufrichtigkeit oder unter Eid machen : schwören Ich schwöre, die Wahrheit zu sagen. 3 : einen Eid ablegen Der Zeuge wurde vereidigt. 4 : durch einen Eid binden Er schwor sie zur Verschwiegenheit.

      Ja wat denn nu? Die Magiere in der schwarzen/roten Robe wissen darum!

      Reply
      1. 5.1.1

        GvB

        In alten Zeiten galt ein ausgesprochenr Schwur, Eid und Handelsabsprache noch mündlich.Und der galt dann auch.
        Den Unterschied kann man an der Wendung „einen Eid schwören“ gut ablesen: Der Schwur ist die Handlung, die man ausführt, wenn man einen Eid leistet. Es kann dies das Formulieren und Aussprechen des Eides allein oder eine diese einbettende rituelle Handlung sein. Eid bezeichnet den Vertrag an sich, den man eingeht, indem man eine bestimmte Sache verspricht oder als wahr bestätigt.

        http://thumulla.com/home/schwur_eid_und_meineid.html

        Wir wollen sein ein einzig Volk von Brüdern,
        In keiner Not uns trennen und Gefahr.
        – Wir wollen frei sein, wie die Väter waren,
        Eher den Tod, als in der Knechtschaft leben.
        – Wir wollen trauen auf den höchsten Gott
        Und uns nicht fürchten vor der Macht der Menschen.

        Reply
  28. 4

    GvB

    „Absonderungsplätze“
    Schäuble-Schwiegersohn und Parvenü Innenminister Thomas Strobl hat sich durchgesetzt: Wer die Corona Quarantäne verweigert wird in die Psychatrie zwangseingewiesen.(Meint er..) Worauf hat der einen Eid geleistet? Auf Stalin oder Eisenhower?

    https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=552388

    „Absonderungsplätze“…Alle Corona-Verweigerer ab ins Rheinwiesenlager.Das ist NWO, George Orwell, feuchte Träume eines Irren…kurzum das ist Faschismus auf der Basis des Corona-Wahns.

    …und keiner redet von den ersten IMPF-Opfern auf grund von Allergien!

    Reply
    1. 4.1

      GvB

      Die gefährliche Allianz von Rothschild und dem Vatikan

      uncut-news.ch
      Dezember 23, 2020

      https://uncut-news.ch/die-gefaehrliche-allianz-von-rothschild-und-dem-vatikan/

      Reply
    2. 4.2

      ennos

      Hatte einer der Kommentatoren reingestellt.
      https://snanews.de/20210117/pfizerbiontech-impfstoff-druck-557877.html
      „Nach einer EU-Richtlinie können Mitgliedsländer im Falle einer Epidemie nicht zugelassene Arzneimittel vorübergehend einsetzen.“
      „können“
      Nach einer EU-Richtlinie? Was ist eine EU-Richtlinie?
      Was ist ein NICHT zugelassenes Arzneimittel?
      Wenn es nicht zugelassen ist, ist es kein Arzneimittel, sondern ?

      Nach meiner Haus-Richtlinie wird um 3 Uhr nachmittags in meiner Küche kein Mittagessen gekocht, da gibt’s Kaffee und Kuchen.

      Reply
      1. 4.2.1

        Schneeberg

        @ennos

        Da kann ich nur sagen, JA UND RICHTIG. Mit Deinem letzten Satz hast Du mich zum Lachen gebracht. Das ist auch ab und an unsere Hausrichtlinie.

        H & S

        Reply
    3. 4.3

      GvB

      US-weit? TV-Programme ab Mittwoch 8 Uhr für bis zu 72 Stunden unterbrochen?
      schaun mer mal…
      abwarten…

      Schlußteil ohne die englischsprachige Grafik aus
      https://tagesereignis.de/2021/01/politik/der-praesident/21382/

      Mike Adams: 19. Januar 2021 – Der Präsident: „Etwas Großes ist geschehen“

      Vor einigen Tagen sei er sehr deprimiert gewesen, aber jetzt, mit diesem neuen Wissen, das er heute bekommen habe, würde er glauben, dass Amerika im Begriff sei, eine neue Nation aufzubauen. Dies könnte eine neue Ära des Wohlstands werden, bei der die Menschen wieder zu ihrem Glauben zurückgefunden haben. – Ende –

      Diese Nachricht erreichte uns heute auch. Wir hatten zunächst nicht verstanden, von welcher Seite sie gekommen ist.

      Ich arbeite bei einem mittelgroßen Fernsehsender. Wir hatten gerade einen Besuch von der FCC zusammen mit zwei Leuten mit Abzeichen. Ich kam nicht nah genug heran, um zu sehen, zu welcher Behörde sie gehörten.

      Uns wurde gesagt, dass wir uns darauf vorbereiten sollen, dass unser gesamtes Programm ab Mittwoch 8 Uhr für bis zu 72 Stunden unterbrochen wird.

      Sie sagten meinem Chef, dass er strafrechtlich haftbar gemacht werden kann, wenn er die Ausstrahlung ihres Programms nicht zulässt.

      Er war fast in Tränen aufgelöst und sagte: „So etwas habe ich in 30 Jahren in diesem Geschäft noch nie gesehen.“

      Sie haben ihn und den Bezirksleiter zu Tode erschreckt.

      In der Führung der FCC sitzen drei von Trump nominierte Personen, einschließlich des CEO. Sie regelt die Kommunikationswege Rundfunk, Satellit und Kabel. Wenn der Sender also sein Programm nicht abspielen kann, dann deshalb, weil das Militär eventuell Nachrichten für die Bevölkerung senden wird.

      So bekommt die Nachricht einen Sinn und die Zeitdauer deckt sich mit den Zeitangaben aus Mike Adams Video.

      Die nächsten Tage werden also sehr aufregend werden. Bleiben Sie ruhig. Es sieht ganz danach aus, als wenn die Situation unter Kontrolle wäre. Die Chinesen werden es nicht wagen, einen Krieg anzuzetteln, weil sie damit gleichzeit ihrer Wirtschaft schaden.

      Sowohl die KPCh als auch die Demokratische Partei werden sich neu orientieren müssen, falls die die nächste Zeit überhaupt überstehen.

      Adams sagte mehrfach im Beitrag, dass er glaubt, dass diese Situation, bei der die Länder so tief am Boden liegen, ein neues spirituelles Erwachen hervorbringen wird und wieder Werte gelebt werden, die man bereits vergessen glaubte.

      Die Anfänge sieht man bereits jetzt. Die Menschen beten wieder. Die meisten Menschen wissen gar nicht, wie sehr sie dieser Welt alleine dadurch schon helfen, indem sie einfach nur positiv bleiben.

      Vertrauen ist der Schlüssel.

      Reply
  29. 3

    GvB

    Bidens-kleine-Versprecher?

    Das anzuhören ist eine Qual. Nach wenigen Minuten schaltet man lieber ab.

    Der kranke Mann will Präsident werden?

    Das hält der keine x Minuten durch! Wer den wählt muss bekloppt sein.

    Denn ihn abzuwählen, muss für ihn eine Erlösung sein.
    (siehe das Vorhaben der REPs.. Amtsenthebungsverfahren gegen Joe Biden angekündigt)

    https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/01/16/bidens-kleine-versprecher/

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      Feudale neue Flugbereitschafts-Flieger für die BUNDES-Sprechpuppen…
      https://www.n-tv.de/politik/Maas-und-Merkel-muessen-im-Sessel-schlafen-article22283449.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

      …klein Heiko durfte als erster…
      Probesitzen…

      Reply
  30. 2

    hardy

    Welcher Schwur wär denn überhaupt bei diesen Kobolden und Klabautermännern noch ehrlich?

    Ich schwöre feierlich, dass ich ein Tunichtgut bin!
    (im Original: I solemnly swear that I’m up to no good.).

    Nach Gebrauch kann sie mit einer Zauberstabberührung und den Worten:

    Unheil angerichtet!
    (im Original: Mischief managed!) wieder gelöscht werden.

    vielleicht sowas

    Reply
  31. 1

    GvB

    BILD sprach mit „Regierung“-aber keine Antwort. Helge und Anjela nun „Rudi ratlos“?

    Zeichen einer Arroganz der illegalen BRD-Macht-
    Nicht Fragen der Presse beantworten(Auch wenns die BILD ist)

    Lockdown-Grund: Corona-„Mutation“
    ▶️ Grund für die vom Kanzleramt angestrebte Verschärfung ist einzig und allein die britische Corona-Mutation, über die die Regierung jedoch keine eigenen Erkenntnisse hat. Da deutsche Labore Corona-Viren kaum auf neue Varianten untersuchen („Sequenzierung“), wissen weder Regierung noch RKI, ob sich die Mutation nicht längst in Deutschland ausgebreitet hat. Gestern wollte BILD wissen, was das Kanzleramt über die Bedrohung durch die britische Corona-Mutation weiß. Außerdem: Welches Szenario es für Deutschland fürchtet und warum man den Mega-Lockdown will, obwohl die wichtigsten Corona-Zahlen sinken. Denn noch immer warten Bevölkerung und Parlament auf eine Erklärung für eine weitere Verschärfung.
    Das Kanzleramt ließ die BILD-Anfrage unbeantwortet.
    “https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/morgen-corona-gipfel-im-kanzleramt-mega-lockdown-trotz-dieser-kurven-74940394.bild.htmlHelge und Ajala Rudi Ratlos?

    Reply
    1. 1.1

      GvB

      HJ.Müller.. und sein „Möbelverkäufer“ Mantey, Daniel
      Neue Geschäftsseite
      https://mittelerde.tv/impressum/
      und die dritte im BUNDe, Sam Jolig
      https://www.imago-images.de/fotos-bilder/sam-jolig

      (Das ist keine Werbung für Ihn 😉 )

      Reply
      1. 1.1.1

        Sylvia

        Interessant! Von dieser/m Sam (Samuel?) Jolig hatte ich bisher noch nichts gehört… Ich frage mich immer noch, wer das finanziert (rhetorische Frage).

        Reply
    2. 1.2

      GeNOzid

      „noch immer warten Bevölkerung und Parlament auf eine Erklärung für eine weitere Verschärfung.“

      Ich weiß es. Steht so im Drehbuch.

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen