lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘ARD’

Israel führt Todesstrafe durch Militärgerichte ein

Posted by Maria Lourdes - 07/01/2018

Wie die Basler Zeitung online berichtet, hat das israelische Parlament die Verhängung der Todesstrafe durch Militärgerichte legitimiert.
Die deutschen „Leit(d)-Medien“ schweigen dazu!

Wegen terroristischer Verbrechen sollen israelische Militärgerichte die Todesstrafe verhängen können. Das hat das Parlament entschieden.
Wir sehen uns mit einer schrecklichen Unruhe im Nahen Osten konfrontiert, Alan Hart erklärt, wie es dazu kam und die Verbrechen des Zionismus werden auch aufgedeckt >>> hier weiter >>>.

Israel führt Todesstrafe durch Militärgerichte ein

Das israelische Parlament hat einem Gesetzentwurf zur Einführung der Todesstrafe für Terroristen in erster Lesung mit knapper Mehrheit zugestimmt. 52 Abgeordnete votierten am Mittwoch für die von Verteidigungsminister Avigdor Lieberman eingebrachte und von Regierungschef Benjamin Netanyahu unterstützte Gesetzesinitiative. 49 Abgeordnete stimmten dagegen.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 150 Comments »

„Massenmedien sind ein Herrschaftsinstrument“ VIDEO

Posted by Maria Lourdes - 20/03/2017

Der langjährige Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam hat bereits
200 Programmbeschwerden eingereicht, bei denen er eine Unverhältnismäßigkeit
der Berichterstattung angeprangert hat.

Er hoffte, damit eine Art „Gegenöffentlichkeit“ herstellen zu können und dabei behilflich zu sein, ein kritisches Bewusstsein zu entwickeln.

Im Bild – das Tagesschau-Studio.
Aktuelle Umfragen belegen, dass die große Mehrheit der Bevölkerung kein Vertrauen mehr in die Mainstream-Medien hat. Kein Wunder, agieren doch die Massenmedien arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit…
mehr hier!

Ex-ARD-Redakteur Bräutigam im Interview:
„Massenmedien sind ein Herrschaftsinstrument“

Der langjährige Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam hat bereits 200 Programmbeschwerden eingereicht. Antworten habe er dabei immer bekommen, aber „nicht in einem einzigen Fall ist einer Beschwerde wirklich stattgegeben worden“, kritisiert der 76-Jährige.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, infokrieg, Lebensqualität, Medien | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 113 Comments »

Abschuss MH 17 Abschlussbericht: Wurde MH 17 von einer israelischen Luft-Luft-Rakete getroffen?

Posted by Maria Lourdes - 16/07/2015

Ein Jahr nach der Katastrophe der Boeing Flug MH17 über der Ost-Ukraine hat eine Gruppe von Luftfahrtexperten im Internet ihren eigenen Ermittlungsbericht veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass die malaysische Verkehrsmaschine mit 298 Insassen mit einer israelischen Luft-Luft-Rakete abgeschossen worden sein könnte. Offiziell gilt bei den westlichen Medien einhellig die These: „Als Ursache gilt eine Rakete, die aus Russland stammte und von prorussischen Aufständischen abgefeuert wurde.“

Russlands Präsident Wladimir Putin hat ein Uno-Tribunal zur Aufklärung des Vorfalls abgelehnt. Eine solche Stelle sei voreilig und kontraproduktiv, sagte Putin dem Moskauer Präsidialamt zufolge in einem Telefonat mit dem niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte.

mh 370

Die Moskauer Regierung deutete dagegen an, ein Kampfjet der ukrainischen Luftwaffe sei für die Katastrophe verantwortlich. Diese Darstellung weist wiederum die Regierung in Kiew zurück. Derzeit ermittelt ein von den Niederlanden geführtes Untersuchungsteam, das seinen Abschlussbericht im Oktober vorlegen soll. Der Bericht der „Gruppe von Luftfahrtexperten“ ist bereits im Internet veröffentlicht… Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Comments »

MH17: Knackte die russische Hackergruppe Cyber Berkut die Mails der Verschwörer?

Posted by Maria Lourdes - 12/02/2015

mh 370Wenn diese Informationen stimmen, und das scheint recht wahrscheinlich, dann ist das eine brandheiße Nachricht:

Die russische Hackergruppe Cyber Berkut behauptet, die E-Mail-Korrespondenz zwischen den ukrainischen Geheimdiensten, der Armee und der Politik gefunden zu haben. Der Abschuß der malaysischen Boeing Flug MH17 soll demnach schon lange vorher geplant worden sein – von der Ukraine! Eine Überraschung wäre das nicht. Das haben wir „Alternativen“ schon lange dringend vermutet.

Dem folgenden Video zufolge, hat die Hacker-Gruppe „Cyber Berkut“ die Korrespondenz ukrainischer Beamter und Militärs – einschließlich des Verteidigungsministers persönlich gehackt, die sich mit den Vorbereitungen zum Abschuß der am 17. Juli abgestürzten, malaysischen Boeing 777, Flug MH 17 beschäftigt. In dieser Korrespondenz zwischen dem Assistenten des Oligarchen und Regional-Gouverneurs Kolomoiskiy und dem Verteidigungsminister der Ukraine, Valery Geletey, wird über die Varianten von Vorgehensweisen und Aktionen von ukrainischen Luftwaffen-Kampfflugzeugen diskutiert und darüber, wie die Medien die Umstände des Absturzes präsentieren sollten.

Russischer TV Bericht Kiew plante Abschuss von Flug MH17 lange im Voraus…  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Uncategorized | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 151 Comments »

Es geht für die FED jetzt um Sein oder Nichtsein…

Posted by Maria Lourdes - 18/09/2014

mh 370…deshalb Abschuss der MH17-Maschine zur Rettung des Welt-Finanzsystems?

Vorausgeschickt: Sollte es der jüdischen Welt-Hochfinanz (FED, IWF, Weltbank, Dollarleitwährung) diesmal nicht gelingen, einen großen Krieg zu inszenieren, geht ihre Weltmacht mit rasender Geschwindigkeit zu Ende. Das usraelische Weltmachtsystem stützt sich auf das Instrument Dollar-Leitwährung. Es ist nichts anderes als ein gigantisches Tributsystem zugunsten der jüdischen Weltoligarchen.

Der Rest der Welt muss, um international Handel treiben zu können, Dollars kaufen. Jedes international handeltreibende Land verkauft in Dollar und erhält für seine Verkäufe Dollar. Perverses Beispiel: Europa hat wohl die Eurowährung, aber der Kauf und Verkauf von Airbus-Flugzeugen innerhalb der EU wird in Dollar abgewickelt. Das ist der unwiderlegbare Beweis, dass es sich bei der Dollar-Leitwährung um ein Tributsystem handelt.

Indem alle Länder der Welt für ihren Handel Dollar-Anleihen kaufen müssen, aber beim Verkauf auch wieder Dollars erhalten, können die Vereinigten Staaten so viel Dollars drucken wie sie wollen und so auf Kosten des Restes der Menschheit leben.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, GOLD, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 105 Comments »

Wer ist hier der „Terrorist“?

Posted by Maria Lourdes - 15/08/2014

Poroschenko ist der Hauptterrorist in der UkraineEin Artikel von Franz Krummbein erschienen bei Berlin-Athen.eu – Mein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Poroschenko-Obama«Putins Agentin»

Der ukrainische Geheimdienst SBU erklärte, die 22-jährige Verdächtige Marija Koleda sei im Süden der Ukraine festgenommen worden, wo sie im Auftrag des russischen Geheimdiensts unterwegs gewesen sei, um die Situation im Land zu destabilisieren.

Demnach war sie im Besitz einer eigentlich nicht tödlichen Pistole, die so modifiziert worden sei, dass sie scharfe Munition abfeuern könne. Nach Angaben des SBU sagte die Frau selbst aus, bei Zusammenstössen in der südlichen Stadt Mykolajiw zwischen pro-russischen Demonstranten und Anhängern der neuen Regierung in Kiew durch Schüsse drei Menschen verletzt zu haben.
Koleda erhielt von den Medien den Spitznamen «Putins Agentin».

Demnach hatte sie schriftliche Anweisungen zur Ausbildung von Saboteuren bei sich und wollte eine 13-köpfige Saboteursgruppe in die ostukrainische Metropole Donezk schicken, wo pro-russische Demonstranten die Regionalverwaltung übernommen und die Unabhängigkeit von Kiew erklärt hatten. Russische Medien berichteten, dass die junge Frau früher einer russischen Oppositionsgruppe angehört habe, bevor sie sich auf die Seite der Regierung geschlagen habe.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 63 Comments »

Nach Boeing-Absturz: der Nachhall der Tragödie lässt nicht nach

Posted by Maria Lourdes - 12/08/2014

Russland hat der EU alle Angaben über den Absturz der malaysischen Boeing übergeben. Am 22. Juli waren diese Tatsachen auf dem Treffen der Außenminister der EU-Länder vorgestellt. Niemand stellte sie in Zweifel. Aber bald haben unter dem Druck der USA die Europäer die Position geändert. Jetzt beschuldigen sie Russland.

Nach Boeing-Absturz: der Nachhall der Tragödie lässt nicht nach – Ein Artikel von Franz Krummbein. Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.eu. Mein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

WhyDie Boeing der Malaysia Airlines war am 17. Juli 2014 auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala Lumpur im Osten der Ukraine beim Dorf Grabowo in der Nähe der Stadt Tores an der Grenze zum Gebiet Lugansk abgestürzt, wo Kampfhandlungen ausgetragen werden. An Bord befanden sich 283 Passagiere und 15 Besatzungsmitglieder, alle kamen ums Leben.

Die ukrainischen Behörden gaben der Volksrepublik Donezk die Schuld an der Katastrophe; diese erklärten allerdings, sie hätten keine Waffen, mit denen man eine derart hoch fliegende Maschine abschießen könnte. Die USA und ihre Verbündeten halten an der Version fest, das Flugzeug sei von einer Boden-Luft-Rakete abgeschossen worden, die von einem Raketenabwehrsystem Buk-M abgefeuert wurde, das aus Russland stammte.

Wie Vertreter der US-Aufklärung am 22. Juli auf einem von der US-Administration veranstalteten Sonder-Briefing für Journalisten erklärten, vermuten die amerikanischen Geheimdienste, die Maschine der Malaysia Airlines wäre „aus Versehen“ von der Volkswehr abgeschossen worden, die sie wahrscheinlich für einen Kampfjet gehalten hatten. Die USA gaben zu, keinerlei Informationen über die unmittelbare Beteiligung Russlands an der Tragödie zu besitzen. Bei dem Briefing wurden außerdem keinerlei technische Daten vorgestellt, die das Fazit der USA, die Bürgermilizen seien an dem Unglück Schuld, untermauern könnten.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 62 Comments »

Schockierende Analyse zum Abschuss der Malaysian MH 017

Posted by Maria Lourdes - 02/08/2014

Es ist still geworden um MH17. Die Daten des Stimmenrekorders der Maschine wurden am 23. Juli unversehrt heruntergeladen. Seitdem schweigen Großbritannien und Holland. Die „unwiderlegbaren Indizien“ haben sich in Mainstreamluft aufgelöst, nachdem Russland nur ein paar sachliche Fragen (hier) gestellt hat.

Auf russischer Seite stellt sich durch Satellitenbilder heraus, das der Oligarch und Governeur von Dnieprpetrowsk offenbar in Besitz von Buk-Raketen ist und das von seinem Grundstück aus auch Raketen abgefeuert wurden. Das behauptet jedenfalls dieses Video. Kolomojskyj’s Ziel ist die Zerschlagung der Selbstverteidigungskräfte in der Ost-Ukraine.

Zu diesem Zweck rekrutiert er in der ganzen Welt Söldner. 350 Dollar zahlt er für jedes eingenommene Dorf, so heisst es. (mehr dazu hier, hier und hier – UPDATE am Ende des Atrikels beachten!)

Haisenko Peter„Das Cockpit von MH 17 wurde mit einem panzerbrechenden Munitionsmix beschossen“. Zu diesem Schluss kommt Ex-Flugkapitän Peter Haisenko, der auf seinem Portal anderweltonline.com Bilder des Malaysia Airlines Wracks analysierte.

Der Fachmann für Luftfahrt hat im Internet zirkulierende Bilder von Wrackteilen ausgewertet. Dies war gar nicht so leicht: „Als erstes war ich erstaunt, wie wenige Fotos von den Wrackteilen mit Google zu finden sind“, schreibt Haisenko. „Alle sind in niedriger Auflösung, bis auf eines: Das Fragment des Cockpits unterhalb des Fensters auf der Kapitänsseite.“

Schockierende Analyse zum Abschuss der Malaysian MH 017Ein Bericht von Peter Haisenko (Bild links)

Es will kein Licht ins Dunkel um das Unglück der Malaysian MH 017 kommen. Die Flugschreiber sind in England und werden ausgewertet. Was kann dabei herauskommen? Möglicherweise mehr, als man annehmen möchte. Vor allem der Voicerecorder dürfte interessant sein, wenn man das Bild eines Cockpit-Fragments betrachtet. Als Fachmann für Luftfahrt habe ich mir die Bilder der Wrackteile vorgenommen, die im Internet kursieren.

Als erstes war ich erstaunt, wie wenige Fotos von den Wrackteilen mit Google zu finden sind. Alle sind in niedriger Auflösung, bis auf eines: Das Fragment des Cockpits unterhalb des Fensters auf der Kapitänsseite. Dieses Bild ist allerdings schockierend. In Washington hört man mittlerweile Stimmen, die bezüglich MH 017 von einem „möglicherweise tragischen Irrtum/Unfall“ sprechen. Angesichts dieses Bilds wundert mich das nicht.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 89 Comments »

Putin rechnet mit einem Krieg in Europa

Posted by Maria Lourdes - 31/07/2014

world_war_3Die ganze Bande arbeitet auf ein Ziel hin: Dritter Weltkrieg, obwohl WK II noch nicht vorbei ist. “Der Streit um Zion” geht jetzt in seine finale Phase.

Putin ist dabei einfach nur ein besonders guter Schauspieler. Wenn er der “Gute” wäre, den so mancher gern in ihm sieht, dann würde er mal die russischen Archive, speziell der letzten einhundert Jahre öffnen. Die WAHRHEIT über die beiden Weltkriege ist die ultimative Massenvernichtungswaffe.

Putin-Vertrauter: „Es wird Krieg in Europa geben“ – Der russische Präsident Wladimir Putin rechnet mit einem Krieg in Europa. Das geht aus einer Bemerkung eines Vertrauten Putins im Zusammenhang mit dem Yukos-Urteil hervor. Die Amerikaner spekulieren bereits auf den Sturz Putins. Auch Bundesaußenminister Steinmeier sieht den Frieden in Europa bedroht. Der Rubel geriet erneut unter Druck. Quelle: DWN – Danke an „Kurzer“!

Die Russen haben das Urteil gegen die Verstaatlichung des Ölkonzerns Yukos mit einer auffälligen Gleichgültigkeit zur Kenntnis genommen. Der Grund könnte darin liegen, dass man in Moskau davon ausgeht, dass das Verhältnis mit dem Westen ohnehin zerrüttet ist. Erstmals hat in diesem Zusammenhang jedoch ein russischer Offizieller die Möglichkeit einer militärischen Auseinandersetzung in Europa als Möglichkeit genannt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 247 Comments »

Putin ist nicht schuld am „Abschuss“ von MH17

Posted by Maria Lourdes - 23/07/2014

ObamaDie amerikanischen Geheimdienste blasen zum Rückzug: Sie erklärten am Dienstag vor Medienvertretern in Washington, dass es keine direkte Verbindung der russischen Regierung zum Abschuss von MH17 gebe. Die CIA kann nicht ausschließen, dass die Schützen aus der Ukraine gekommen sind. Ein Bericht von DWN.

Die US-Geheimdienste haben am Dienstag die Vorbereitungen der Politik auf eine Eskalation der Krise mit Russland zunichte gemacht: Die Nachrichtenagenturen Reuters und AP – beide immer sehr gut informiert über die Gedanken der Dienste – meldeten übereinstimmend, dass Geheimdienst-Funktionäre in einem Presse-Briefing gesagt hätten: Sie wissen nicht, wer MH17 abgeschossen hat – nicht einmal die Nationalität sei zu bestimmen.

Reuters wörtlich:

“Prorussische Separatisten haben das malaysische Verkehrsflugzeug über der Ostukraine nach Einschätzung von US-Geheimdienstlern wohl versehentlich abgeschossen. Die USA wüssten aber nicht genau, wer genau die Boden-Luft-Rakete abgefeuert habe, hieß es am Dienstag aus Geheimdienstkreisen. Demnach liefert Russland weiter Waffen wie Panzer und Raketen an die Rebellen.”

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 117 Comments »

Magie des Wandels – Steh auf! – Boris Grundl

Posted by Maria Lourdes - 12/05/2014

Boris Grundl, DER Topexperte in Sachen Leadership in Europa. Hier auf dem Kongreß „Magie des Wandels“ in Amriswil. Er ist Ex-Leistungssportler, heute überzeugter Rollstuhlfahrer redet Klartext, bleibt dabei humorvoll und bringt die Dinge präzise auf den Punkt. Boris Grundl auf der Bühne ist ein Erlebnis.

Magie des Wandels – Steh auf! – Boris Grundl

Quer-Denken.TV

Das Wesen von Veränderungen und die Kernpunkte, wie Sie selbst Einfluß darauf nehmen können. Letztlich hat alles im Leben mit Führung zu tun. Morgens beim pünktlichen Aufstehen, wie ich über die Dinge denke- die mir am Tag widerfahren, wie ich entscheide, Problem- oder Lösungsorientiert unterwegs bin, mit Mitmenschen umgehe…

Boris Grundl schöpft seine wahrlich wegweisenden Impulse und mitreißende Kraft aus einem persönlichen Schicksal, um das ihn niemand beneidet. Als 25-jähriger Spitzensportler blieb er nach einem Unfall zu 90 % gelähmt und wurde zum Pflegefall. Trotzdem entwickelte er sich innerhalb weniger Jahre zum Marketing- und Vertriebsdirektor in einem europäischen Großkonzern und durchlief eine Blitzkarriere als Führungskraft. Dadurch hautnah konfrontiert mit der Palette menschlicher Befindlichkeiten, die uns oft das Leben schwer macht, erkannte er seien wahre Berufung: Sein Erfolgs-Geheimnis: Er perfektionierte die Kunst, sich selbst und andere auf höchstem Niveau zu führen- für ein eigenverantwortliches Leben in Fülle und Erfüllung.

Nachdem er zahlreichen Aufträgen und den steigenden Kundenbedarf alleine nicht mehr bewältigen konnte, gründete er 2006 die „Grund Leadership Akademie“. Die Trainer implementieren die komplette Systematik „Leading Simple ®“ in den Unternehmen, helfen damit den Führungskräften und dem ganzen Unternehmen, auf ein höheres Niveau zu gelangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es ein familiengeführtes Unternehmen aus dem Bereich KMU, oder ein Weltkonzern ist. Auch Einzelpersonen lassen sich in den drei Bereichen des Portfolios, welches alle relevanten Punkte der Führung abdecken, ausbilden. Diese sind: „Leading Simple ®“ – die 15 modulige Systematik. „Steh auf“ (Erkenne dich selbst und werde der Beste, der du sein kannst), „Kraft der Sprache“ (Die Metaprogramme, welche hinter unserem Kommunikationsverhalten stecken und deren Wirkungsmechanismen).

Er erhielt mit seiner Akademie Anfangs 2012 den Coaching Award verliehen für sein Führungssystem und damit verbunden „für besondere Leistungen im Dienste der Entwicklung der Menschen“.

Die Referenzen von Boris Grundl bestätigen seine Ausnahmestellung unter den Spitzen-Referenten. Keinem Trainer wird eine so hohe Authentizität und Tiefgründigkeit bescheinigt wie ihm. Seine Fähigkeit, andere zu bewegen, zu berühren und zu inspirieren, ist einzigartig. Er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge präzise auf den Punkt. Kurze Rede — tiefer Sinn.

Er ist Autor mehrerer Bücher, u. a. des Bestsellers „Steh auf!“, schreibt für international renommierte Fachzeitschriften und ist gern gesehener Gast diverser Talkshows in Rundfunk und Fernsehen (u. a. ARD, ZDF, WDR, SWR, MDR, ORF, 3sat, FFH, RBB).
Website:
http://www.grundl-akademie.de

Steh auf – Ein bewegendes Buch über mentale Stärke und Persönlichkeitsentwicklung und die Geschichte eines unglaublichen Lebens. Er ist Mitte zwanzig und hoffnungsvoller Spitzensportler, als es passiert: ein Unfall und Boris Grundl ist querschnittgelähmt. hier weiter

Leser fragen – Vera F. Birkenbihl anwortet: Es gibt nur wenige Autoren, die sich ohne jede Vorbereitung den Fragen ihrer Leser/-innen stellen würden. Ganz anders ist das bei der Bestseller-Autorin Vera F. Birkenbihl. Aufgrund ihres profunden Wissens, welches sich über mehr als 35 Jahre lang angesammelt hat, hat die Autorin kein Problem damit, zu Fragen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen, spontane Antworten zu geben. Daher haben wir einige Fragen aus dem Kreis der Leserschaft gesammelt, einen Telefontermin mit der Autorin vereinbart und diese um Antworten gebeten. hier weiter

Und du gehörst auch dazu – Herzlichen Glückwunsch! Darstellungen deutscher Identität werden seit jeher von extremen Gegensätzen geprägt: einerseits von der “Volk-der-Dichter-und-Denker” -Vorstellung, die von weltberühmten Geistesgrößen wie Goethe und Schiller, Kant und Hegel getragen wird. Andererseits hat man uns Begriffe (Floskeln) anerzogen, wie “Obrigkeitsstaat und Unterdrückung”, dafür sollen stehen: Preußen, das Kaiserreich und vor allem das Dritte Reich. Diese Begriffe, Floskeln, nennt Vera F. Birkenbihl in ihrem Vortrag: “Viren des Geistes” – Meme. Ein unterhaltsamer und humorvoller Vortrag, den sich der geneigte Leser/in ansehen sollte. (am Ende des Artikels) hier weiter

Posted in Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 29 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: