lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘Überwachungsstaat’

Der tiefe Staat, Geheimdienste, Überwachungsstaat und die Geschichte der BRD

Posted by Maria Lourdes - 20/05/2017

Gibt es einen Staat im Staat? Verborgene Strukturen, die ihre eigenen Ziele verfolgen?

Die jüngsten Erkenntnisse im NSU-Prozess lassen ein geheimes Geflecht rechtsextremer Verbindungen erahnen, das die staatlichen Institutionen durchzieht. Welche Rolle spielen dabei die bundesdeutschen Geheimdienste?
Herrscht eine stille Komplizenschaft zwischen antidemokratischen Gruppen und öffentlichen Behörden? Es sind solche Entwicklungen, aus denen der zunehmende Vertrauensverlust der Bürger in eine staatliche Politik resultiert, deren Motive und deren Handeln immer intransparenter werden.

Wo dubiose Absprachen und schattenhafte Institutionen beginnen, endet unsere Demokratie!
Sie agieren außerhalb jeglicher Legalität und sind für keine parlamentarische Kontrolle zu fassen – Bestsellerautor Jürgen Roth deckt diese verborgenen Netzwerke aufhier weiter >>>

Der folgende Vortrag beschreibt Konzept und Idee des tiefen Staates anhand der Geschichte der BRD…  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, Geheime Dienste, lupo Cattivo | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 117 Comments »

Wir dulden immer mehr..!

Posted by Maria Lourdes - 10/03/2017

Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, sieht Deutschland dank unfähiger Politiker dem Untergang geweiht. Er spricht von heraufziehenden “Unruhen und Kämpfen”, die “kaum beherrschbar” sein werden… Und… „Wir dulden immer mehr!“

Es gibt Bücher, die liest man in einem Atemzug. Dazu gehört die brisante Neuerscheinung Deutschland in Gefahr. Polizei-Gewerkschaftschef Rainer Wendt schreibt darin all das, was bis gestern noch in unseren Leitmedien als “Verschwörungstheorie” abgestritten wurde… hier weiter..!

„Wer die Wahrheit sagt der braucht ein schnelles Pferd !“

Auch wenn Rainer Wendt hier vor der ‚Konrad Adenauer-Stiftung‘ spricht, die ich natürlich mit verachtenden Blick betrachte, bringe ich diesen Vortrag – Mal sehen, was Herr Wendt nun auszustehen hat.
„..Mich macht einfach wütend, dass Deutsche, die hier 45 und mehr Jahre gearbeitet und Steuern gezahlt haben mit 500€ oder etwas „mehr“ Rente abgespeist werden und für z.B. unbegleitete Jugendliche – wenn auch das Alter nicht nachgewiesen ist – 8000€ bis 12000€ monatlich ausgeschüttet werden…“

Einwanderung aus Sicht der Polizei | Rainer Wendt  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 115 Comments »

„…Sie war ein kluge, streitbare Amazone – möge sie Frieden finden…“

Posted by Maria Lourdes - 03/03/2017

„… Das einzige, was an Adolf Hitler„rechts“ zu sein schien, war sein glühender Antisemtitismus einhergehend mit einem manischen Antiamerikanismus. Es war sein Hass auf den Kapitalismus, auf „jüdische“ Spekulanten, „reiche Juden“, das „Finanzjudentum“ im Gesamten…

…Es war also genau das, was ihn mit nahezu allen Sozialisten, also Linken, verbindet. Alles, was er gelebt, gesagt oder gemacht hat, war links.
Jede Pore von ihm war „links“. Wie man sich als denkenden Menschen einreden lassen kann, Hitler sei „rechts“ gewesen, wird sich mir nie erschließen und kann nur mit totaler Gehirnwäsche erklärt werden…“ 

Diese Sätze hat Susanne Kablitz am 10. Februar geschrieben.

Übrigens und sei nur am Rande erwähnt:
Adolf Hitler hat tatsächlich auch den „alten Kommunisten in ihm…“ selber bestätigt… hier im Gespräch mit General Mannerheim, das erst 2004 veröffentlicht wurde, ab der 3:00 min.

Susanne Kablitz nahm sich am 11. Februar 2017 das Leben.
Am Tag zuvor hatte sie ihre Bilanz der politischen Lage gezogen: „Dieses Land ist unrettbar verloren.“

susanne-kablitz

„…Sie war ein kluge, streitbare Amazone – möge sie den Frieden finden, den sie hier vergeblich gesucht hat…“
meinte unser Kommentator „Arabeske„.

Dieses Land ist unrettbar verloren!

Quelle: Der letzte Artikel von Susanne Kablitz – Erstveröffentlicht beim Juwelen-Magazin –
Mein Dank an Gernotina für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!

Es gibt diesen Tag im Leben eines jeden Menschen, wo er sich einer Sache definitiv sicher ist. Wo er genau und 100%ig weiß, dass es so kommen wird wie er es sich niemals gewünscht hat. Ein solcher Tag ist auf der einen Seite bedrückend, auf der anderen ungemein befreiend. Denn man weiß, dass man gegen den Fortgang der Geschichte nicht ankommen wird. Egal, was man schreibt oder sagt oder tut… Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Kampf gegen Krebs, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 141 Comments »

Der Krisenplan der Bundesregierung fördert ein interessantes Detail zu Tage…

Posted by Maria Lourdes - 29/08/2016

Es wird in absehbarer Zukunft kein Bargeld mehr geben – Totale Kontrolle via Chip ist das Ziel.

Ein schleichender Prozess, den die Massen noch nicht realisiert haben und weiter schlafen und erst aufwachen, wenn es zu spät ist.

Die Bundesregierung teilt mit: Die Bundesbank wird nicht in der Lage sein, die Bevölkerung im Krisenfall mit Bargeld zu versorgen. Auch die Geldautomaten könnten beeinträchtigt werden. Die Bundesregierung hofft darauf, dass die Banken gut vorbereitet sind. /Quelle: DWN

Bargeld-Sofort-672x372

Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot.
Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen…
 mehr hier

Bundesbank kann Deutsche in Krise nicht mit Bargeld versorgen
Mein Dank an Kommentator „Outside-Job“, sagt Maria Lourdes!

Der Krisenplan der Bundesregierung fördert ein interessantes Detail zu Tage: Die Bundesbank wird im Krisenfall nicht die Institution sein, die die Deutschen mit Bargeld versorgt. Wir lesen in dem Papier der Bundesregierung zum Thema Bargeldversorgung:  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", GOLD, infokrieg, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 101 Comments »

Sind die Sparkassen die Vorreiter zur Abschaffung des Bargeldes in Deutschland?

Posted by Maria Lourdes - 15/04/2016

Wir Menschen werden – speziell in der westlichen Welt – gezielt manipuliert.
Wir wissen, dass die Politiker unfrei sind und selten zum Wohle des Volkes entscheiden.

manipulation

Medien werden für Propaganda genutzt. Es ist mittlerweile auch bekannt, dass Konzerne politische Entscheidungen diktieren. Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert.

Dass wir jedoch in sämtlichen Alltagsbereichen absichtlich verraten, belogen und betrogen werden, ist der Bevölkerung meist nicht bekannt. Gabriele Schuster-Haslinger, Autorin des Buches: „Verraten – Verkauft – Verloren?“ (hier), hat akribisch recherchiert und deckt Zustände auf, die uns „die Haare zu Berge stehen lassen“. Im folgenden Artikel befasst sich Frau Gabriele Schuster-Haslinger, mit der geplanten Bargeldabschaffung und anderen „Ungereimtheiten“. Mein Dank an Gabriele Schuster-Haslinger, sagt Maria Lourdes!

Sind die Sparkassen die Vorreiter zur Abschaffung des Bargeldes in Deutschland?

Die Abschaffung des Bargeldes ist zu einem der Top-Themen der Deutschen geworden. Wer darüber ein wenig nachdenkt, erkennt, dass die Einschränkung des Bargeldes einen weiteren Schritt in Richtung vollkommene Kontrolle und Überwachung darstellt.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", GOLD, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Rothschilds Finanz-Soldaten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 159 Comments »

Es ist so weit: Zwangsüberwachung durch die Steckdose ab 2017 !

Posted by Maria Lourdes - 01/04/2016

Die „intelligenten Stromzähler“ der Zukunft sollen es bereits ab 2017 ermöglichen, den Stromverbrauch genau zu überwachen.
Bald sollen sie Standard in allen Haushalten werden.

Zwangsüberwachung-durch-die-Steckdose

Doch die Kehrseite der Medaille: Das gesamte Verhalten der Stromkunden kann somit in Zukunft ganz einfach überwacht werden.
Doch wer jetzt denkt „Selbst Schuld, wenn man sich so einen modernen Stromzähler zulegt“, der irrt:

Die neuen Geräte sollen bald zwangsweise für alle deutschen Haushalte installiert werden!

Hier weiterlesen und Video sehen…

Die totale Überwachung – Die Überwachung durch die Geheimdienste ist nicht einfach nur eine »lästige Angelegenheit«, sondern die immer weiter voranschreitende Totalüberwachung wird zu unser aller totalen Versklavung führen. Das Zusammenspiel von Totalüberwachung, Migration und Nahostkriegen kann unmöglich zufällig entstanden sein; es muss eine Organisation geben, die das Ganze orchestriert: die Illuminaten… hier weiter

ACHTUNG: Bargeldverbot – Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen…Hier erfahren Sie die Wahrheit

MMS Gold – Lebensmineralien

121188
Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter

Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Hochwertige und einmalige Weisheitslehren – Nutze die Energie des Anfangs und starte mit diesem Energie-Bündel an Weisheit & Lebenshilfe neu durch… hier weiter

Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier

Fluchtgepäck – alles wesentlichen Notfall Produkte sind darin bereits enthalten und für jedermann erschwinglich… Grab & Go wird in über 30 Ländern weltweit verkauft. Zum Inhalt des Fluchtgepäcks… hier weiter

Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös" | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Comments »

Nach dem Schwarzen Dienstag in Brüssel

Posted by Maria Lourdes - 28/03/2016

„Der Brüsseler Schwarze Dienstag hat natürlich ganz…“…. Wir müssen doch versuchen, die Emotionen zu kontrollieren, um weiter denken zu können.
Hier einen Beitrag zum Nachdenken von einer Muslimin.

Nach dem Schwarzen Dienstag in Brüssel
Ein Artikel von Milena Rampoldi bei ProMosaik

Brüssel schwarzer Dienstag

Terror im Herzen Europas. In den Nachrichten spricht man nur von Kontrolle, von der Notwendigkeit der Terrorabwehr, des Datenaustausches zwischen den europäischen Geheimdiensten und der Modalitäten zwecks Verhinderung der Umsetzung der Pläne durch ein Terrornetzwerk, dem man auf die Spur kommen soll und muss, koste es was es wolle. Man muss mehr kontrollieren, mehr Sicherheit aus dem Nichts erschaffen. Aber alles abschirmen ist unmöglich, dies behauptet man am Ende dieser unsinnigen Diskussion – mehr dazu hier!

Wenn man nicht mehr weiter weiß, zeigt man die Flüchtlinge in Idomeni mit ihren Zetteln, auf denen „Sorry“ steht. Die Flüchtlinge entschuldigen sich für die Anschläge, für Anschläge, die sie nicht begangen haben und mit denen sie gar nichts können, denn sie sind die Opfer der westlichen Kriege und Angriffe. Gleichzeitig werden alle Muslime und somit auch alle Flüchtlinge verdächtigt. Und die Medien machen indirekt mit, denn es werden ganze Viertel, die sogenannten „umgekippten Viertel“ kriminalisiert, die wahllos durchsucht werden. Menschen werden festgenommen und wieder freigelassen, nur weil sie aus Brüssel kommen und islamischen Glaubens sind.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 95 Comments »

Terroranschlag unter “False-Flag” in Brüssel?

Posted by Maria Lourdes - 24/03/2016

Die Anschläge in Belgien waren auf jeden Fall Terror unter falscher Flagge, schon alleine aus diesem Grund:

Ohne die hochkriminelle Politik hätten sie gar nicht stattgefunden. Selbst wenn ausnahmsweise echte Terroristen die Anschläge durchgeführt hätten, so sind sie von der Machtelite bewusst herbeigeführt worden.

Wenn die Elite mit Frau Merkel als ihrer obersten Dienerin tausende von IS-Kämpfern nach Europa schleust, indem man nicht einmal mehr die Papiere kontrolliert, sind solche Anschläge die logische und unvermeidbare Folge.

bruessel-terror-unter-falscher-flagge

Die Bevölkerung soll in Angst und Schrecken versetzt werden, damit sie einen totalitären Überwachungsstaat, die sogenannte Neue Weltordnung akzeptiert.
Dies weise ich in meinen Büchern anhand zahlreicher erstklassiger Quellen und Originalzitaten nach…

Hier weiterlesen…

Linkverweise:

Neid, Gier und Missgunst bringen die Menschen dazu andere zu schädigen, ja sogar das ganze Leben zu zerstören Oft zieht es sich durch das ganze Leben, weil jeder sich selbst am nächsten ist, aber nie Rücksicht auf andere nimmt… mehr zur Gier – hier – mehr zum Neid – hier und mehr zur Missgunst hier

Wir leben in aufregenden Zeiten! Erstmals in der Geschichte zeigen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, dass alte Weisheitslehren recht hatten: Jeder Gedanke hat eine Wirkung… mehr hier!

Die Synagoge Satans – Wer dieses Werk gelesen hat, wird kein Loblied auf die “Menschenrechte” mehr anzustimmen vermögen und die selbst von gläubigen Christen so unreflektiert benutzte freimaurerische Vokabel “Menschenrechtsverletzung” konsequent aus seinem Wortschatz verbannen! hier weiter

Die, die die Regierenden regieren – Niemand kommt an ihnen vorbei, doch leider nimmt sie und ihr Werk kaum jemand wahr. Wie sollten wir auch? Handelt es sich doch um den Plan zu einer Neuen-Welt-Ordnung, sprich Weltherrschaft, der seit über tausend Jahren konsequent verfolgt wird und in dessen perfides System jeder von uns herein wächst und es als normal empfindet… hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Es gibt keine Zufälle – Entscheidende Wendepunkte in unserem Leben erscheinen manchmal als seltsame Fügungen im Guten wie im Schlechten. Wir treffen den Partner unseres Lebens, erhalten ein lang ersehntes Jobangebot, verlieren den Kontakt zu wichtigen Menschen in unserem Leben oder werden gar von tragischen Schicksalsschlägen heimgesucht. Oft entscheiden Sekunden oder vermeintlich banale Alltagsentscheidungen über das Eintreffen dieser Ereignisse. hier weiter

Kennen Sie die Wahrheit? Wußten Sie, daß der BND ein Anschlag auf ein deutsches Gefängnis ausübte und dies einer Terrororganisation “in die Schuhe schiebte”?- Die Nato in diversen europäischen Ländern eine Geheimarmee aufbaute und unterhielt? – Die “freiheitsliebende” USA im 2. Weltkrieg über 110.000 unschuldige Ausländer in Konzentrationslagern einsperrte? Verschwiegene Wahrheiten – Die Enthüllung der geheimen Weltgeschichte… hier weiter

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter

Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter

Bilder, die es nicht geben dürfte – Auf der ganzen Welt existieren Bilder aus allen Zeiten, die mysteriöse­ Motive zum Gegenstand haben. Malereien und Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte! Warum aber gibt es sie dann? hier weiter

Spinnennetz der Macht – ist eine explosive Mischung aus bislang unbekannten Fällen kriminellen und unethischen Handelns der sogenannten deutschen Elite. Neben hochkarätigen Namen aus Politik und Wirtschaft bietet es eine messerscharfe gesellschaftliche Analyse die jeden aufgewachten Bürger interessieren muss…hier weiter

Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier

Der Teleskop Abwehrschirm – wird in der EU aus hochwertigsten Materialien handgefertigt und widersteht Regen und Wind wie es ein hochtwertiger Regenschirm kann. Der Abwehrschirm kann aber bei Notwendigkeit zur Abwehr von Angriffen eingesetzt werden, wobei man bei einem Gewicht von nur 580 Gramm so hart zuschlagen kann wie mit einem Stahlrohr… hier weiter

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös" | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 59 Comments »

Krieg beginnt im Juli, es sei denn…

Posted by Maria Lourdes - 04/07/2014

WarDie Whistleblower-Webseite Cryptome hat bekanntgegeben, dass die bisher größten Enthüllungen – alle – im Juli veröffentlicht werden, um einen umfassenden Krieg zu verhindern. Alle noch verbliebenen Snowden-Dokumente werden nach Angaben von Cryptome in diesem Monat veröffentlicht. In einem Tweet hieß es, die Veröffentlichung der Informationen durch nicht näher benannte Dritte sei notwendig, um einen „Krieg“ zu verhindern.

Man würde bei der Veröffentlichung von 57.000 bis 1,7 Millionen neuen Dokumenten, die zur öffentlichen Debatte nationaler Sicherheit zurückgehalten worden seien, “helfend zur Seite stehen”.

Glenn Greenwald, der die ersten von Edward Snowden gestohlenen Dokumente über das Ausmaß der durch Barack Obama ausgeweiteten Spionage im Ausland und die Überwachung amerikanischer Bürger im Inland veröffentlicht hatte, hatte die Veröffentlichung der Namen jener versprochen, die von der NSA ausspioniert worden sind. Dann, 8 Stunden später tweetete er:

Nach dreimonatiger Arbeit an unserer Story hat heute plötzlich die US-Regierung in letzter Minute Forderungen erhoben, die wir vor der Veröffentlichung zu untersuchen beabsichtigen.“

Im offiziellen Feed von Cryptome heißt es:

Krieg beginnt im Juli, es sei denn das wird durch die vollständige Veröffentlichung von Snowdens schädlichen Informationen abgewendetNach Kriegsbeginn keine Chance mehr zur Veröffentlichung.“

Einzige Möglichkeit Krieg zu verhindern. Kriegstreiber laufen Amok. Also ja, Bürger im Besitz der Snowden Docs werden das Richtige tun.“

Viele gehen davon aus, dass Greenwald von der US-Regierung zum Schweigen bewegt wurde und dass das der Grund für die Verschiebung der von ihm versprochenen „größten Story“ ist.

Whistleblower Site: War in July if Snowden Docs Aren’t Released

THElNFOWARRlOR

Quelle: Wake up America, 02.07.2014
Whistleblower Site: War Begins In July… Unless…
Aus dem Englischen übersetzt von Lars Quinnell am 04.07.2014.

facebook

LQ-Services – Übersetzung Englisch <> Deutsch – Als in Deutschland geborener und aufgewachsener Brite spreche ich beide Sprachen fliessend, was mir die korrekte Interpretation und Übersetzung in die jeweils andere Sprache ermöglicht. Somit wird das Endergebnis keine rein technische, sondern eine flüssige und in sich stimmige Übersetzung. hier weiter

Linkverweise:

Die globale Überwachung, Glenn Greenwald – Anhand von über 120 streng geheimen Dokumenten gibt Greenwald nun detaillierten Einblick in die Strukturen der NSA. Und er legt ihre Strategien offen – die Infiltration sämtlicher Kommunikationsnetze, die Ausspähung internationaler Organisationen und führender Politiker, gezielte Wirtschaftsspionage und offensive Cyber-Operationen bis hin zum »Manhunting«. hier weiter

Leben im Überwachungsstaat – Ich komme aus einem Land, das heute als der Inbegriff des Überwachungsstaates gilt. Für die Überwacher hatten wir damals viele Namen. Sie wurden »Horch und Guck« genannt, oder »die Firma«, meistens aber mit der Abkürzung bezeichnet, die bis heute jedem ein Begriff ist: »Stasi«. hier weiter

Die schleichende Abschaffung der Demokratie – Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht. Doch im Alltag begegnet man so manchen Denk- und Redeverboten. Wer Dinge ausspricht, die nicht ins gerade vorherrschende Weltbild passen, der wird gerne als Provokateur oder Nestbeschmutzer ausgegrenzt. Hier bei Lupo-Cattivo-Blog, sind solche Menschen -die Wutbürger- herzlich willkommen…hier weiter

Totale Überwachung – Das Internet, entstanden als Plattform für den ungehinderten Informationsaustausch und als Forum freier Meinungsbildung, degeneriert zunehmend zu einem globalen Überwachungsnetz, wobei sich die verschiedenen staatlichen Akteure um die lohnendsten Fischgründe streiten. hier weiter

Die Kanzler der BRiD – sie dienten immer den Alliierten – niemals dem deutschen Volke! “Wir sind keine Mandanten des deutschen Volkes, wir haben den Auftrag von den Alliierten.” Zitat Konrad Adenauer (eigentl. Conrad Hermann Joseph Adenauer) von 1949 bis 1963 erster Bundeskanzler der Bundesrepublik in Deutschland und von 1951 bis 1955 zugleich erster Bundesminister des Auswärtigen Amtes. Der Mann hinter Adenauer, Hans Josef Maria Globke hier weiter

Bürger im Visier der Geheimdienste – Die von Snowden offengelegten Einzelheiten beleuchten, dass alleine die National Security Agency (NSA) »täglich an die fünf Milliarden Aufzeichnungen über Handy-Ortungen auf der ganzen Welt sammelt«. Auch Ihr Computer ist vor der NSA nicht sicher. Wer hat wann mit wem kommuniziert? Geheimdienste wissen das ganz genau. Welche Inhalte wurden dabei übertragen? hier weiter

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", english articels, Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 78 Comments »

Leben im Überwachungsstaat

Posted by Maria Lourdes - 27/06/2014

Oder warum wir das dunkle Monster in unserer Mitte nicht länger ignorieren dürfen!

Ein Artikel-Auszug von Kai Biermann, erschienen im Buch: „Überwachtes Netz“ das der Leser sich hier gratis als PDF downloaden sollte!

Ich komme aus einem Land, das heute als der Inbegriff des Überwachungsstaates gilt. Für die Überwacher hatten wir damals viele Namen. Sie wurden »Horch und Guck« genannt, oder »die Firma«, meistens aber mit der Abkürzung bezeichnet, die bis heute jedem ein Begriff ist: »Stasi«.

Das Ministerium für Staatssicherheit hatte so viele Angestellte, dass pro 180 Einwohner ein hauptamtlicher Mitarbeiter existierte. In keinem Land davor und in keinem danach kamen so viele Bewacher auf so wenige Überwachte, es war der größte Geheimdienstapparat der Weltgeschichte. Die Stasi gehörte zum Alltag in der DDR.

Niemand redete offen über sie, aber jeder wusste von ihr und jeder fürchtete sie. Die Warnung meiner Eltern, »das darfst du aber niemandem erzählen«, war in meiner Kindheit ein ständiger Begleiter. Meine Eltern hatten Angst, also hatte ich sie auch.

Trotzdem lebten alle irgendwie vor sich hin und versuchten, dieses Monstrum zu ignorieren, so gut es eben ging. Möglich war das durchaus, kaum jemand kannte Opfer des Terrors persönlich. Entweder waren die in den Westen abgeschoben worden, oder sie hielten wohlweislich die Klappe, um nicht wieder abgeholt zu werden. Das Dunkle ließ sich ganz gut verdrängen.

Selbst im Herbst 1989 ging das noch. Dabei wurden bei den Montagsdemos nicht mehr nur Einzelne abgeholt. Zu Hunderten verhaftete die Stasi nun Demonstranten, jede Woche, wahllos. Und die, die anschließend wieder freikamen, wollten nicht mehr schweigen, sie fertigten Gedächtnisprotokolle über ihre Erlebnisse, sie redeten. Plötzlich bekam die Stasi ein hässliches Gesicht, plötzlich war sie keine vage Ahnung mehr, kein Gerücht, keine Verschwörungstheorie – sie wurde real, ihre Verhöre, ihre Drohungen, die Bedrohung, die von ihr ausging, wurde auf einmal jenen Menschen bewusst, die sie sehen wollten.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 70 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: