lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Wer Russland kontrolliert, der kontrolliert die ganze Welt!

Posted by Maria Lourdes - 08/01/2015

Oberstleutnant a. D. Jochen Scholz erläutert die Einkreisungspläne der Angelsachsen, nach denen Russland unter Kontrolle der Angloamerikaner genommen werden soll. Die geopolitische Theorien von Halford Mackinder, Zbigniew Brzezinski und anderen werden näher betrachtet.

Wer Russland kontrolliert, der kontrolliert die ganze Welt

Quelle: Deutschland+Russland – Den kompletten Vortrag von Jochen Scholz finden Sie hier.

Linkverweise:

Und ihr denkt, es geht um einen Diktator – Hans Christof Kraus – Die Reaktionen auf den Syrien-Konflikt offenbaren die geopolitische Ahnungslosigkeit mancher deutscher Kommentatoren: Zehn Minuten Nachhilfe aus gegebenem Anlass können nicht schaden. Das Lesen dieses Artikels von 2012 ist Pflicht, sagt Maria Lourdes! hier weiter

“The Great Game” – der bis heute andauernde Kampf um die Rohstoffe und Pipelinekorridore Eurasiens – Zitat Zbigniew Brzezinski: “Eurasien ist das Schachbrett, auf dem der Kampf um globale Vorherrschaft auch in Zukunft ausgetragen wird.” – Diese Aussage zeigt in aller Deutlichkeit, dass es den USA in Wirklichkeit um die Durchsetzung einer geheimen Jahrhundertagenda geht, deren Hauptziele die Beherrschung Eurasiens und die Kontrolle seiner immensen Rohstoffvorräte sind. hier weiter

Zbigniew Brzezinski über die Ukraine, Krim, Russland und China – Brzezinski gilt als ein “Altmeister” der aggressiven US-Außenpolitik, er sitzt bis heute in einschlägigen – man ahnt es – einflussreichen Think Tanks. hier weiter

Ein neues Great Game im Kaspischen Raum? Der Kaspische Raum war über Jahrhunderte hinweg Schauplatz erbitterter Machtkämpfe. Seit dem Zerfall der Sowjetunion wecken insbesondere die reichen Energieressourcen der Region sowohl russische als auch amerikanische Begehrlichkeiten. In diesem Buch werden die sicherheits- und energiepolitischen Interessen und Strategien Russlands und der USA im Kaspischen Raum analysiert. hier weiter

Die Eurasische Idee (wäre) die größte Gefahr für den Welttyrannen – Eigentlich gäbe es ein ganz natürliches Interesse, natürliche Verbündete für Deutsche wie für alle Europäer (mit Ausnahme UK) : Man wende sich nach Osten! hier weiter

Schmutzige Kriege: Wie die USA die Welt zum Schlachtfeld erklärt – Nach seinem Bestseller über die Söldnerarmee „Blackwater” legt Scahill erneut eine bahnbrechende Investigation zur US-Kriegsführung vor. Diesmal beleuchtet Scahill die Geheimoperationen des Joint Special Operation Command (JSOC), einer Art Privatarmee des US-Präsidenten, so Scahill. Weltweit führt JSOC jährlich Zehntausende Nachtrazzien, gezielte Tötungen, Sabotageakte oder Drohnenattacken in über 70 Ländern durch, jenseits der Aufsicht des US-Kongresses und der Aufmerksamkeit der Medien. hier weiter

Die einzige Weltmacht – Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion existiert nur noch eine Supermacht auf dieser Erde: die Vereinigten Staaten von Amerika. Und noch nie in der Geschichte der Menschheit hat eine Nation über so große wirtschaftliche, politische und militärische Mittel verfügt, um ihre Interessen durchzusetzen. Noch nie gelang es einer Demokratie, zur ersten und einzigen Weltmacht aufzusteigen. hier weiter

Die Situation ist brandgefährlich, es riecht nach Krieg – aber nicht vor der amerikanischen – sondern vor der europäischen Haustür! Die Frage lautet jedoch: Von welcher Seite wird die die erste Initiative ausgehen? Wird diese Initiative als weitere “False Flag-Aktion” in die Geschichte eingehen, eine neue “Brutkastenlüge” in unsere Herzen gepresst? Wer ist verantwortlich für die Toten vom Maidan, die der Regierung von Janukowitsch angelastet werden? hier weiter 

Das eurasische Schachbrett – Erstmals im deutschsprachigen Raum wird in dieser brisanten Analyse Washingtons Geheimplan zur Unterwerfung Russlands aufgedeckt. Ausführlich erfährt das neue »Great Game« – der bis heute andauernde Kampf um die Rohstoffe und Pipelinekorridore Eurasiens – seine Darstellung. Der Autor bezieht in seine Gesamtbetrachtung aber auch die Konfliktherde in den eurasischen Randstaaten – sei es in Afghanistan, Iran, Georgien, der Ukraine oder in den zentralasiatischen Republiken – ein und hinterfragt diese vor der Kulisse dieses »Großen Spiels«. hier weiter

Pepe Escobar: Moskau weiß alles über die komplexen Querverbindungen mit Europa – besonders mit Deutschland – und mit dem schwindenden, aber immer noch einflussreichen Washington Konsens. Und dennoch hat Russland die Trumpfkarte in der Hand, eine eurasische Macht zu sein; wenn es Ärger gibt, kann es sich immer noch nach Asien ausrichten. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Wer möchte, daß der “Kurze” seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den “Kurzen” direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

87 Antworten to “Wer Russland kontrolliert, der kontrolliert die ganze Welt!”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Kurzer said

      „…Oberstleutnant a. D. Jochen Scholz erläutert die Einkreisungspläne der Angelsachsen…“

      und schrieb einen offenen Brief, an „Seine Exzellenz, Herrn Wladimir Putin“

      http://www.sputnik-travel-berlin.de/Mitteilungen/Offener_brief_2014.pdf

      „…Den entscheidenden Beitrag zur Befreiung Europas vom Nationalsozialismus hat, unter unvergleichlichen Opfern, die Sowjetunion geleistet….“

      Der Herr Oberstleutnant spricht über Geopolitik und sagte viel wahre und wichtige Dinge, hat aber in Bezug auf das wichtigste Thema, sein Land, komplett die Propaganda derer gefressen, über die er ja aufklären will.

      „Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbestrebungen zu begeistern, auch dann, wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheitsform, deren geographische Verbreitung sich auf Deutschland leider beschränkt.“

      Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck (1815 – 1898), preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler

      Quelle: Rede im Abgeordnetenhaus des Preußischen Landtags, am 26. Februar 1863

      Davon hat der Aufklärer Scholz ganz sicher keinen Schimmer:

      „…Zur konsequenten Umsetzung der alttestamentarischen Rache gehört auch die Vereinbarung, die Truman und Stalin auf der Potsdamer Konferenz trafen: Der Begriff des REICHES sollte komplett aus dem Bewußtsein der Deutschen verdrängt werden.

      Denn nur im REICH liegt die Zukunft und das Heil der Deutschen und der Welt. Unter diesem Aspekt denke jeder noch einmal über die tägliche Hetze auf ALLEN Kanälen der alliierten Lizenzmedien gegen das DEUTSCHE REICH und den NATIONALSOZIALISMUS nach.

      Es gibt viele Hirngewaschene, welche mit der hier gemachten Äußerung völlig überfordet sind und die Einschätzung der Rolle des REICHES für überheblich oder größenwahnsinnig halten. Ihnen seien die Worte des damals in Frankreich lebenden Juden: Roger G. Dommergue Pollaco de Menasce die er in seinem 1989 erschienenen Aufsatz: Auschwitz, Das Schweigen Heideggers oder Kleine Einzelheiten schrieb:

      “…daß der Nationalsozialismus die letzte Chance des Menschen, der letzte Versuch des Wiederauflebens einer traditionsreichen Gesellschaft entsprechend den Gesetzen der Natur war…” ans Herz gelegt.

      Ich empfehle JEDEM dringendst die komplette Lektüre dieser Schrift:

      http://weforweb.pf-control.de/uploads/pdf/Das-Schweigen-Heideggers.pdf

      Lesen und staunen was uns ein Jude über Hitler, den Nationalsozialismus, aber vor allem auch über die Seinigen zu sagen hat….“

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

      • Kurzer said

        Konsequenterweise hätte Scholz nämlich auch sagen müssen: Wer Deutschland kontrolliert, der kontrolliert die ganze Welt.

        Die Erziehung zu politischem und weltanschaulichem Analphabetentum, beschränkte sich ja keinesfalls auf das „atheistische“ Mitteldeutschland, sondern trug vor allem im „gläubigen“ Westen reife Früchte.

        Und nochmal: ich bin grundsätzlich gegen jegliche Ossi-Wessi Spalterei. Das von mir Geschriebene, wurde mir vor allem von Kameraden aus dem Westen bestätigt.

        Auch folgende kleine Einzelheit ist Herrn Scholz natürlich total entgangen:

        Wenn man die Handlungen der USA beurteilen will, muß man unbedingt Folgendes in Betracht ziehen:

        Die USA sind nachweislich spätestens seit 1913 nur noch das Werkzeug des zionistischen Globalfeudalismus, zur Umsetzung seiner Ziele. Der fortbestehende Kriegszustand mit dem DEUTSCHEN REICH, ist die Existenzgrundlage der UNO und diese wiederum die “rechtliche” Voraussetzung, für das weltweite militärische “Engagement” US-raels.

        Immerhin kämpfen die ALLIIERTEN ja weltweit für “Freiheit, Demokratie und Menschenrechte”.

        • Kurzer said

          Wenn er ein wirklicher Patriot wäre, dann hätte Scholz diese, von Arkor aufgeführten Tatsachen, benennen müssen:

          https://lupocattivoblog.com/2015/01/07/die-menschen-beginnen-aufzustehen-in-deutschland-gegen-luge-und-untergang/#comment-233092

          Zur BRD Fakten ohne jede Meinung:Die BRD ist das was sie ist, nicht mehr nicht weniger:
          – die alliierte Verwaltung
          – hat ihren Auftrag von den Alliierten
          – als Sondermitglied der UN, hat sich die BRD ausdrücklich zum Feind Deutschlands erklärt
          – ist Feind jeder natürlichen deutschen Rechtsperson
          – ist Feind des völkerrechtlichen deutschen Subjektes
          – ist KEIN STAAT und kann keiner werden
          – KANN KEINE STAATSBÜRGERSCHAFTEN VERGEBEN, auch und insbesondere nicht an hier geborene Migranten
          – ist DER FAKTISCHE BESTEHENDE KRIEGSZUSTAND gegen Deutschland
          – KANN KEINEN FRIEDENSVERTRAG SCHLIEßEN
          – MUSS ERLÖSCHEN FÜR DIE SOUVERÄNITÄT DEUTSCHLANDS
          – zwingt jedes BRD-Mitglied in Feindesstatus zu sich selbst, seinen Kindern, seinen Eltern, seinen Schwestern, seinen Brüdern, JEDEM DEUTSCHEN
          – ist damit das Perverseste, was je als Rechtsraum ausgewiesen wurde, auch wenn es nur eine Rechtssimulation ist
          – hätte nach Maßgabe des Völkerrechts die deutschen Interessen soweit als möglich beachten müssen
          – kann KEINE LEGITIMEN INTERNATIONALEN VERTRÄGE SCHLIEßEN
          – wodurch die EU gänzlich illegal und illegitim ist
          – hält durch ihre Existenz und damit die Existenzgrundlage der UN (Feindesstaaten Deutschlands) die Welt im ständigen Kriegszustand
          das völkerrechtliche Subjekt existiert und existierte ohne Unterlass durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen, wie auch diese das völkerrechtliche Subjekt garantieren durch ihre Existenz, woraus sie ihre unveräußerlichen Rechte beziehen. (Grundlagen allen Rechts und Rechtsordnungen)Anmerkung: Es war ein Riesenfehler von den BRD-Repräsentanten Aufgaben der Alliierten zu übernehmen, die zwar diese hätten ausführen können in Form einer völkerrechtsgültigen Kriegslist aber eben keine natürlichen deutschen Rechtspersonen.
          Alle Recht der Deutschen sind VORHANDEN; WERDEN aber im Moment nicht MITTELBAR (in Gewalten geteilte Reprösentanzen) durch Repräsentanten vollzogen, sondern nur UNMITTELBAR DURCH DIE ALLGEWALT SELBST, das Volk, aufgrund Besatzung.
          Dies war eine rechtsgültige Erklärung im Namen und des Rechts des deutschen Volkes und seiner unauflöslichen Rechte von einer natürlichen deutschen Rechtsperson, die im Namen und des Rechts des Volkes unmittelbar die Rechte erklärt und die Gewalt ausübt.

          • Ganz meine Meinung.

            • goetzvonberlichingen said

              Kleines Dossier..

              Wer ist Jochen Scholz..
              Jochen Scholz, Oberstleutnant a. D., schlug nach dem Abitur 1962 die Offizierlaufbahn in der Luftwaffe (nicht-fliegendes Personal) ein. Neben den verschiedensten Truppen- und Stabsverwendungen vertrat er Deutschland zwölf Jahre in politischen NATO-Gremien und diente sechs Jahre in multinationalen Stäben der NATO im In- und Ausland. Die letzten sechs Dienstjahre arbeitete er im Bundesministerium der Verteidigung in Bonn. Im März 2000 wurde er pensioniert. Ein privat neben dem Dienst begonnenes Studium der Geschichte, 1974 bis 1978, konnte er wegen Versetzung auf einen anderen Dienstposten nicht abschließen. Er schreibt zurzeit ein Buch mit dem Arbeitstitel „Das amerikanische Jahrhundert, 1944 bis?“

              Das wars .. offiziell und dürftig.
              und…

              Jochen Scholz, Urheber der Briefaktion…“Offener Brief an Putin“ .
              Am 28.3.2014 wurde u.a. über die marxistisch orientierte Neue Rheinische Zeitung und die Junge Welt ein „Offener Brief an Putin“ veröffentlicht, in dem „deutsche Intellektuelle“ – explizit vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise und des russischen Vorgehens auf der Krim – dem russischen Präsidenten ihre Solidarität aussprechen und dies mit einem deutschen Friedenswillen begründen. Unter den Unterzeichnern: Funktionsträger der Linkspartei, Mitglieder der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschisten und von Pax Christi, Mitarbeiter weiterer linker Online-Zeitschriften und Vertreter diverser Friedensgruppen.

              (Sowas nennt man eine „unheilige Allianz“!)

              Ein zweiter Blick zeigt, daß es sich bei dieser Briefaktion um eine Querfront-Initiative handelt und sich hier auf ähnliche Weise wie bei den neuen Montagsdemos „Friedenskämpfer“ der alten Garde mit entsprechenden Loyalitätsgefühlen gegenüber Rußland alias der Sowjetunion zusammenfanden..

              Ungeachter seiner fortdauernden Militär-Affinität habe man, so der Spiegel, im Jahr 2000 sogar erwogen, ihn zum Referenten der PDS für Sicherheits- und Verteidigungspolitik zu machen. Wenn sich dies auch nicht realisierte, so wurde Scholz (laut eigener Darstellung im Jahr 2002) doch zumindest formal Mitglied bei der Linken/PDS. Scholz arbeitete mit WASG und Rosa-Luxemburg-Stifung zusammen und wird als Referent in linken friedenspolitischen Kreisen herumgereicht. So ist er beispielsweise am 9. Mai 2009 anläßlich der Bundesversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft Frieden und Internationale Politik zusammen mit Bernd Riexinger, Anette Groth, Claudia Haydt und Tobias Pflüger als Redner aufgetreten.

              Zu diesem Zeitpunkt war Scholz jedoch bereits Teil der „Volksfront“-Bewegung Jürgen Elsässers, an deren Gründungsveranstaltung er am 10.1.2009 mitwirkte. Auch beim „Volksfront“-Treffen am 5.9.2009 war Scholz als Redner beteiligt – Seite an Seite mit Querfront-Strategen.
              Er ist also in Elsässers Querfront-Initiative keine ganz unbedeutende Figur.
              Jochen Scholz, anscheinend immer noch Mitglied der Linkspartei, scheint diese explosive Verquickung nun mittels seines Putin-Briefes auch auf internationaler Bühne vorantreiben zu wollen.

              Man sollte erstmal schauen, WER da spricht und nicht nur was er (ver-)spricht..

            • Danke, für die Infos.

              Den Rat : Man sollte erstmal schauen, WER da spricht und nicht nur was er (ver-)spricht..
              werde ich in Zukunft beherzigen 🙂

              Elsässer wird aus meiner Sicht auch gesteuert, und geschützt bzw. ist ein Teil des Systems. Genau wie Ken Jebsen……………

            • goetzvonberlichingen said

              Scholz kommt glaubhaft rüber. Warum? Weil er hervorragend geschult ist. DAS darf man eben nicht unterschätzen!
              Ich arbeite mich an solche Themen immer Stück-für Stück heran. Denn man fällt schnell erstmal auf gewisse Artikel rein..
              Siehe auch das Thema Pegida.. ;-(

          • goetzvonberlichingen said

            Scholz ist System.. Gehört zu einer links-liberlaen kritischen Gruppe der BW-Leute.. 🙂
            Wer beim linken ..neuen RT-TV -„deutsch“ auftritt….

            • arkor said

              wichtig sind die strategischen Gedanken hierhinter zu verstehen. Einerseits die Seemächte USA-GB die die Welt über die Seemacht beherrschen. Aber es ist ein Vormacht die auf wackligen Beinen steht, auch wenn man es nicht glauben mag im Moment, da eine Festlandachse München-Moskau-Peking in jedem Fall die Vormacht gewinnen würde.
              Die Seemacht würde zur Farce.
              Über das Herz Europas Deutschland, beherrscht man dann auch noch Europa.
              Würde Deutschland und Russland wirklich zuverlässige Partner, was eine Säuberung von Jenen voraussetzt, dann würde sich das auf Peking ausweiten.
              Peking und Moskau allein werden aber nie eine gemeinsame Achse allein bilden, da sich die Völker zu tief misstrauen. Deutschland, in den Händen zuverlässiger Politiker wäre das Bindeglied, das Europa dann einbindet.

              Die Perspektiven für die Welt und ihre Entwicklung wären traumhaft. Insbesondere wenn innerhalb Europas eine neue Kulturblüte der Arier Hand in Hand sich ihre Wurzeln erkennend zu neuen geistigen Höhen anschicken.

              Dann könnte Afrika basierend auf Gaddafis Gedanken in dann zu den Völker passenden Grenzen entwickelt werden, was wohl viel schneller ginge, als man jetzt glauben würde, wenn man nur wollte.

              Tja es ginge vieles…Wir brauch keine Kolonialländer, brauchten sie nie, wir brauchen auch keine Menschen, die wir ausbeuten für ihren Wohlstand, denn auch dies brauchte Deutschland nie. Kein Mensch braucht das.

            • goetzvonberlichingen said

              Die Gedanken im Vortrag sind schon richtig.. Aber wer es sagt und mit welcher Intension..auch!

              ..siehe unten Dossier über Oberstlt.J. Scholz.

      • Waffenstudent said

        DEUTSCHE ZU KÖCHERLARVEN:

        Vaseline für den Mastdarm-Akrobaten! Ist es nicht bemerkenswert, daß immer mehr Deutsche des aufrechten Ganges nicht mehr mächtig sind? Daher suchen sie zur Stütze Anlehnung bei sogenannten Autoritäten und kriechen dort wie eine Köcherfliege in deren Körperöffnung. Wie wohltuend waren da Luther und Hitler, welche ganz alleine auf sich selbst bezogen redeten und sprachen!

        • Mabuse lebt said

          Laut Merkel kann Russland bis auf weiteres nicht mit einer Aufhebung der Sanktionen rechnen Voraussetzung dafür seien die vollständige Umsetzung des Minsker Abkommens erklärte die Kanzlerin

          was man machen kann ist zu versuchen sichtbare Fortschritte zu haben und gleichzeitig für andere Punkte eine verlässliche Roadmap zu haben erklärte die Kanzlerin

          Schnecken krieschen Patrioten marschieren

          O du kleines Lied von Glück und Freude,
          mit der Sonne Strahlen eile fort.
          Bring dem Freunde geschwinde die Antwort
          von Katjuscha Gruß und Liebeswort

        • GvB said

          Bundesregierung setzte Orwells “1984” auf den Index

          “1984″: Jugendgefährdend???
          Die Bundeskanzlerin: “Ich diene diesem Land mit aller Kraft. Die Menschen in diesem Land sind wunderbar. “Orwells” Roman kann zu unverantwortlichen Verwechslungen führen und die Entwicklung eines Kindes nachhaltig beeinträchtigen. Wir mussten handeln. Wir haben gehandelt. Ich danke der Opposition für die konstruktiven Gespräche. Unser Land ist heute ein stückweit freier und für unsere Kinder sicherer geworden.” Patrick Breyer von der Piratenpartei kündigte während seiner Rede vor dem Kanzleramt eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht an. Union und SPD reagierten mit Unverständnis und sprachen unisono von einem “Wahlkampfmanöver”.

          Warum fürchtet diese BRD und viele Regierungen in der Welt dieses Buch und den Film?

          Die Maßnahme betrifft sowohl den Roman, den Orwell 1949 veröffentlichte, als auch die gleichnamige Verfilmung von Michael Radford aus dem Jahr 1984.

          Er beschreibt im Grunde DAS HEUTE..

          Die Herzlandtheorie…“1984″..eine Art Blaupause, … Wer das Herzland beherrscht, befehligt die Weltinsel
          „Ozeanien“ ist hier Anglo-Amerika und das Herzland..Russland(bzw. Eurasien)

          http://www.inhaltsangabe.de/orwell/1984/

      • hasbara buster said

        “…Den entscheidenden Beitrag zur Befreiung Europas vom Nationalsozialismus hat, unter unvergleichlichen Opfern, die Sowjetunion geleistet….”
        Wer so einen Duennschiess von sich gibt, hat ueberhaupt nichts kappiert. Bislang hatte ich Herrn Scholz als eher harmlos angesehen, aber so eine Aeusserung laesst an Klarheit nichts zu wuenschen uebrig. Im Gegenteil, es entlarft ihn als Gutmenschen, die gleiche Sorte Gutmenschen wie die Verraeter des 20. Juli 1944 oder die Verraeter und Vasallen dieser BRiD Diktatur. Genau solchen Figuren haben wir unsere Niederlage im ersten und im zweiten Weltkrieg und die daraus resultierenden Situaton der Fremdherrschaft der letzten siebzig Jahre zu verdanken. Ich wage anzunehmen, das dies einem Herrn Scholz nicht mal bewusst ist.

    • Joker said

  2. Waffenstudent said

    EIN DRITTEL DER ERDOBERFLÄCHE WAR MAL INTRIGENINSEL-BRITISCH

  3. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://einheit11.wordpress.com/

  4. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://adolfhitlersmeinkampf.wordpress.com/2015/01/07/berliner-polizisten-wurden-im-freujahr-2013-fast-6-000-mal-angegriffen-noch-nie-waren-die-partisanen-der-besatzermachte-u-s-amerikas-englands-und-frankreichs-verhaster-als-heute-polizeibeamt/

  5. Russland wird schon kontrolliert-

    • GvB said

      Guten Abend „Deutschland“..

      Das imerium Romanum nuevo…ROM= VSA+EU
      …..

      Restauratio imperii oder das eilige dekadente EU-Reich vor dem endgültigen Niedergang
      Auszug:
      Römer begannen damit Germanen zu engagieren um die Römer vor Germanen zu beschützen. Sie nannten diesen Vertrag „Foedus“. Die Germanen („foederati“) stellten Truppen die sie selbst befehligten, die Römer stellten Waffen, erbauten Kastelle, Städte, entlohnten diese Soldaten und bezahlten die Fürsten mit blankem Gold. Es ist zu vermuten das die Germanen sehr erpicht auf diesen lukrativen Foederati-Vertrag waren und kräftig nachgeholfen haben. Mit anderen Worten, Germanen gaben sich im römischen Reich förmlich die Klinke in die Hand. Jahrhundertelang waren es Germanen, die die römischen Legionen mit anführten.
      (..)
      Der wahre Feind der Germanen waren einzig und allein die romanisierten Germanen. Nicht viel anders als heute, wo Deutsche römische Gesetze verteidigen, römische Verträge abschliessen.
      >>>Und auch die Bundeswehr ist nichts anderes als ein römisches Heer.
      Romanisierte Germanen übernahmen römisches Gesetz, den römischen Adel, die romanisierte Sprache und die römisch-katholische Kirche, ja sogar den Titel des heiligen römischen Reiches.
      (…)
      Das ist die Neue Römische Ordnung: Römische Gesetze, römische Eliten, römische Armeen und römische Steuern. Wie wäre es mit einer neuen deutschen sozialen Ordnung?

      weiter hier:
      http://qpress.de/2014/05/28/restauratio-imperii-oder-das-eilige-dekadente-eu-reich-vor-dem-endgueltigen-niedergang/

      Anemrkung:Nicht alles in dem Artikel kann ich akzeptieren ..(z.B. bezügl.Bolschewismus) …aber ein nachdenkswerter Rückblick in die Geschichte kann ja nicht schaden..

  6. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“

    http://fun.drno.de/flash/Karriereleiter.swf

  7. […] Wer Russland kontrolliert, der kontrolliert die ganze Welt! « lupo cattivo – gegen die Weltherrsc…. […]

  8. arminius18 said

    Neues aus der Ukraine: 25% des Militärbudgets sind weg…

    „About 20-25% of Defense Ministry money stolen“, http://www.ukrinform.ua/eng/news/about_20_25_of_defense_ministry_money_stolen___biriukov_328133

  9. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2015/01/08/udo-jurgens-wie-wird-der-mensch-zum-nimmersatt-wer-alles-hat-kriegt-noch-rabatt-und-woher-kam-die-gier-nach-geld-wie-kommt-der-hunger-auf-die-welt-warum-kommt-jemand-in-verdacht-nur/

  10. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://marbec14.wordpress.com/2015/01/08/anschlag-50-linksextremisten-griffen-polizeiwache-in-leipzig-an/

  11. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://kulturstudio.wordpress.com/2015/01/07/korruptionsverdacht-2000-juristen-sollen-examen-gekauft-haben/

  12. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://kulturstudio.wordpress.com/2014/12/21/kulturstudio-spezial-neue-fragen-zum-staatsangehorigkeitsausweis/

    • Kurzer said

      Jetzt geht die Sch… wieder los. Neues zum „Gelben Schein“

      https://lupocattivoblog.com/2014/04/16/vorsicht-irrefuhrung/

      • goetzvonberlichingen said

        @Kurzer.. die Naiven sterben nicht aus.
        A Jud‘ würd‘ sagen: Herr(Satan) lass Manna regnen 🙂
        A Sachse würde soachen:
        „Um die bauen mer een Maschendrahtzaun“, ist des anschteckend?

      • Sabine said

        Kopiert

        Thema: Staatsangehörigkeitsausweis
        Anonym25. Oktober 2013 um 11:27
        Ich gehe meinen eigenen Weg.Was Ihr hier versucht wird scheitern.So wie alles andere bislang auch nichts gebracht hatte.Letztlich ist Deutschland nicht die BRiD, sondern das DR.Aber diesem fehlen nach wie vor die Organe die es wieder handlungsfähig machen würden.Auch das was in den Potdamer Abkommen durch die Sieger vereinbart worden war, darf man dabei nicht vergessen.Somit auch kein Artikel 146 GG.Das GG ist eh nicht das Papier mehr wert, auf das es gedruckt wird.Wir sind alle beschlagnahmte Kriegsbeute der Siegermächte.Recht und Heimatlos.Nur über die DR Reichsorgane (die zu schaffen wären) und die Rückforderung der Gebiete die in den Potsdamer Verträgen, garantiert wurden ist das DR wieder zu beleben.Aber dies wird auch hier nicht erkannt.Auch Ihr rennt euch nur den Schädel ein.Macht endlich das was sein muß um aus den Klauen der Siegermächte zu kommen.Gebt dem DR die Organe zurück und stärkt deren Handlungsfähigkeit.
        Quelle:“ Excalibur“

        So sehe ich es auch.
        Grüsse von der Ostsee
        Sabine

        • arkor said

          Falsch. Die Organe sind Repräsentanzen, also das MITTEL über das die einzige und UNMITTELBARE ALLGEWALT, also die natürlichen Rechtspersonen, also die LEGITIMEN DEUTSCHEN seine alleinigen und UNVERÄUßERLICHEN RECHTE ausführt.
          FEHLEN die MITTEL, also die REPRÄSENTANZEN, also DIE ORGANE,
          #dann bleibt DENNOCH die UNMITTELBARE GEWALT,
          DER BÜRGER SELBST.

          Das ist die Grundlage jeden RECHTS und kaum einer weiß es und ihr irrt wie BLINDE UMHER, sucht nach euren Rechten und HABT SIE DOCH ALLE INNE.

          Die UNMITTELBARE GEWALT IST DAS EINZIGE WAS ZÄHLT-NICHT DIE REPRÄSENTANZEN (HAUSMEISTER).
          Nicht das Parlament ist der Gesetzgeber, sondern es ist Repräsentanz,
          die natürlichen RECHTSPERSONEN sind der GESETZGEBER
          das Bundesverfassungsgericht ist nicht das höchste Gericht, sondern die höchste GERICHTSREPRÄSENTANZ-
          die NATÜRLICHEN RECHTSPERSONEN SIND DAS HÖCHSTE GERICHT
          die Exekutive ist die EXEKUTIVREPRÄSENTANZ der wahren EXEKUTIVE
          DER ALLGEWALT
          die er in GEWALTENREPRÄSENTANZEN AUFTEILT
          – DIE NATÜRLICHE RECHTSPERSON-
          DIE UNMITTELBARE und EINZIGE LEGITIME GEWALT
          alles andere sind nur SEINE MITTEL
          und wer das begreift, wird NIE MEHR SAGEN
          ER HÄTTE KEINE RECHTE UND KEINE MACHT
          sondern er wird sagen: WIE VOLLZIEHEN WIR UNSERE RECHTE UND UNSERE ALLEINIGE LEGITIME MACHT?
          UND ER WIRD SAGEN:
          ES IST JA ALLES OFFENKUNDIG ILLEGAL
          WAS HIER VON DEN REPRÄSENTANZEN VOLLZOGEN WIRD-
          NICHT IN MEINEM NAMEN UND MEINEM RECHT!!!!!!

          Nun was heißt das? Du kannst keine politischen ÄNDERUNGEN machen, was auch nicht nötig ist,
          ABER DIE UNMITTELBARE GEWALT IM NAMEN UND DES RECHTS DER NATÜRLICHEN RECHTSPERSONEN ERKLÄREN UND AUF VOLLZUG DRÄNGEN UND VOLLZIEHEN-
          was ich schon lange mache.

          Gruß an alle RECHTEINHABER!

          • HERZ ENGEL C said

            ………….ABER DIE UNMITTELBARE GEWALT IM NAMEN UND DES RECHTS DER NATÜRLICHEN RECHTSPERSONEN ERKLÄREN UND AUF VOLLZUG DRÄNGEN UND VOLLZIEHEN-,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

            Es wäre sinnvoll, hier mal einen eigenen Artikel zu bringen, nicht zuletzt mit Anleitungsformularen ?, wie Du selbst vorgegangen bist.
            da dies für viele Neuland ist ( trotz Aufklärung ( vermeintlicher )).
            Gruß H. E.

            • Andy said

              Stimme Dir zu HE C

              Mein Gedankengang zur Rechtslage:

              Wie waere es, wenn diese legitimen Deutschen einen Volksbund Deutsches Reich gruenden und beispielsweise anhand der BRD Wahlbenachrichtigungkarte an den Volksbund, fuer das Deutsche Reich optieren, was keinerlei BRD Mandate bewirken wuerde.
              Seit 1945 koennte man seine Stimme ohne die Gefahr abgeben, sich an hoch- und landesverraeterischer „Politik mitschuldig zu machen, und reichstreu waehlen.
              Diese Stimmen mindern die Stimmquote der „Grundgesetz“ Wahlwerber und bremst sie !
              Das hilft den bislang missbrauchten Waehlern die Augen ueber den wahren, ihnen durch die Umerziehungsdiktatur vorenthaltenen geschichtlichen und rechtlichen Sachverhalt zu oeffnen.
              Interessant dazu:
              Es duerfte davon auszugehen sein, dass das deutsche Staatsoberhaupt Anfang Mai 1945 die NSDAP aufgeloest hat. Da diese Partei nach dem Gesetz gegen die Neubildung von Parteien vom 14. Juli 1933 (bis heute nicht aufgehoben) als einzige Partei in Deutschland besteht, jetzt wahrscheinlich aufgeloest ist, haben wir ohne Parteien zu arbeiten, denn Paragraph 2 des vorgenannten Gesetzes lautet:
              Wer es unternimmt, den organisatorischen Zusammenhalt einer anderen politischen Partei aufrechtzuerhalten oder eine neue politische Partei zu bilden, wird, sofern nicht die Tat nach anderen Vorschriften mit einer hoeheren Strafe bedroht ist, mit Zuchthaus bis zu drei Jahren oder mit Gefaengnis von sechs Monaten bis zu drei Jahren bestraft.

              Mit reichsdeutschen Gruessen

            • Kurzer said

              „…Es wäre sinnvoll, hier mal einen eigenen Artikel zu bringen, nicht zuletzt mit Anleitungsformularen ?, wie Du selbst vorgegangen bist….“

              Das finde ich auch. Arkor, mach was draus!

            • arkor said

              Sinn macht die Einberufung eines RECHTSKONVENTS, als VOLKSKONVENT VERTRETEND, der dann rein IM NAMEN UND RECHT DES DEUTSCHEN VOLKES SPRICHT.
              Dieser Rechtskonvent würde KEINERLEI POLITISCHE ENTSCHEIDUNGEN selbst iniziieren, sondern rein aus DEM BESTEHENDEN RECHT also dem Recht der Deutschen FORDERN.
              Es wäre das Ende der BRD, wenn es einen bestimmten Umfang annimmt, da die BRD, wenn sie dagegen handeln würde, a. gegen das eigene GG, und b, gegen die Deutschen einen aktiven Kriegszustand wieder herstellen würde.

              Zur obigen Anregung. kurzer, werde ich machen,

              Aber vorab schon zeige ich die Ableitung mal kurz am GG; seiner Grundlage: dem Artikel 20, denn man weiß ja nie:

              Sämtlich Rechtsordnungen (also echte Rechtsordnungen und da ist das GG genauso aufgebaut) bauen auf einer Legitimation auf. Die kommt von zwei Faktoren:
              1. Das Volk des völkerrechtlichen Subjektes und
              2. dann das Gebiet, dass sich geschichtlich und dann in der gegenseitigen Anerkennung der Grenzen für dieses Volk entwickelt hat.
              (Wir sehen hieran übrigens, das nur nebenbei, das gültiges internationales RECHT schon älter ist, als man den Menschen vorgaukelt, aber dazu später näheres)

              zu 1. Das Volk des dann anerkannten völkerrechtlichen Subjektes ist die Summe seiner natürlichen Rechtspersonen, die also per Geburt UND GÜLTIGER RECHTSNACHFOLGE eine natürliche Rechtsperson eben bei ihrer Geburt erzeugt haben.

              Das drückt sich dann so aus um ein Legitimation abzuleiten:
              GG
              2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

              Also ALLE Staatsgewalt aufmerken, DIE LEDIGLICH VOLLZOGEN WERDEN DARF, also im Namen und dem RECHT des VOLKES-dann MITTELBAR —-

              Also verstanden? DIE EINE GEWALT, die die LEGITIMATION FÜRS VÖLKERRECHTLICHE SUBJEKT IST, VERGIBT IHRE ALLEINIGE GEWALT-AUFGETEILT AN GEWALTENREPRÄSENTANZEN.

              Die deutschen Kaiser übrigens waren sich IMMER BEWUSST dass SIE ALS KAISER lediglich Repräsentanten sind und STELLTEN SICH NICHT ÜBER DAS GESETZ.
              Aus guten Grund: Weil das die ABSCHAFFUNG JEGLICHEN gültigen RECHTSVOLLZUGES IST. Was das BRD-Parlament, wie auch die europäischen Regierungen ALLESAMT VERBROCHEN HABEN.

              Also nochmal: RECHT ist NUR gegeben, wann ALLE STAATSGEWALT, also nicht 90, oder 99 % vom Volk ausgeht, sondern ALLE. Dabei ist die Regierungsform nebensächlich solange die legitime Regierung gänzlich im Namen und des RECHTS des Volkes handelt.
              Das ist die große Demokratielüge!!! Die dem VOLK EIN MITSPRACHERECHT AN SEINER ALLEINIGEN ALLGEWALT VORGAUKELT!!!!
              Was für ein Verbrechen.

              VERFASSUNGEN:
              Das GÜLTIGE VOLK; ALSO DIE DIE NATÜRLICHEN Rechtspersonen drücken dann aus in welche VERFASSUNG SIE SICH UND IHR VÖLKERRECHTSSUBJEKT SETZEN WOLLEN .
              Also die VERFASSUNG ist nur AUSDRUCK des VOLKES, aber nicht die GRUNDLAGE.
              Die Grundlage ist IMMER DAS VOLK.

              Und da dies in Deutschland nun wie in den europäischen Ländern bestand, ging es an die gültigen Rechtsnachfolger weiter.

              Also was passiert nun, wenn wie im Falle von Deutschland DIE MITTELBARE GEWALT NICHT MEHR DA IST?

              Sehr einfach: Die UNMITTELBARE GEWALT BLEIBT DAVON UNBERÜHRT. Es ist an ihr, wieder für gültigen Vollzug, entweder UNMITTELBAR ODER MITTELBAR zu sorgen.

              Ich kann das natürlich noch endlos ausdehnen, was aber im Sinne eines einfachen Verstehens nicht sinnvoll wäre.

              Also jetzt kennt jeder die Ableitung von Euch und die ist UNZWEIFELHAFT. Und wenn richtig abgeleitet wird, KOMMT MAN IMMER AUF DIE SELBEN ERGEBNISSE.

              UND GENAU DAS IST JENER UND DEREN UNÜBERWINDLICHES PROBLEM.
              Das ist der Grund:
              – für dieses Wirrwarr, internationaler ungültiger Verträge,
              – Verschachtelungen,
              – Verstrickungen
              – Bildung ungültiger internationaler, vermeintlich zu OBERST stehende Gesetze, die in Wirklichkeit aber nur kriminelle Akte sind.
              – einfach um den Menschen jeglichen Durchblick zu nehmen,
              – wo ihre Rechte eigentlich sind
              -wo JEDES GÜLTIGE Recht eigentlich ABGELEITET WIRD
              – UND WAS DANN OFFENKUNDIG KRIMINELL IST und sich nur als RECHT ausgibt.

  13. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://einheit11.wordpress.com/2015/01/08/antisemitismus-in-berlin-merkel-zeigt-sich-betroffen-zwei-israelis-bei-messerattacken-getotet/

  14. M. Quenelle said

    OT: „Anschlag“ in Paris – False Flag!

    Empfehle im Gelben Forum die Diskussionsstränge zum Thema zu verfolgen. Und /Gruß.

    • Max said

      Alljudas… Mörderbanden(weltweit aktiv) damals wie heute.

      • Waffenstudent said

        Karl Marx wollte Untermenschen ausrotten: Polen, Serben, Basken und Schotten

      • Skeptiker said

        „THE AMERICAN HEBREW MAGAZINE“, New York, vom 10.09.1920:
        „Die bolschewistische Revolution in Russland war das Werk jüdischer Planung und jüdischer Unzufriedenheit. Unser Plan ist es, eine neue Weltordnung zu gründen. Was so wunderbar in
        @Waffenstudent

        Russland funktionierte wird weltweit Wirklichkeit werden.“

        (Von wegen „wunderbar funktioniert“. In Rußland zu der Zeit bereits über 2 Millionen Menschen wurden durch WeTscheKa ermordet, in dem Wolga-Gebiet herrschte Hungernot, da Bolschewiki von der zwischen Nischnij Nowgorod (heute Gorki) und Rostow am Don durch Banden der Bolschewiki und die Trotzki „Rote Armee“ nicht nur die Bevölkerung der Dörfern und Städten geraubt und getötet wegen der Widerstand gegen die Roten, sondern die letzte Proviant, Vieh und Pferden von den Menschen entzogen um die roten Banden zu ernähren undaufrüsten, sondern bei geringen Verdacht am Ort und Stelle die angeblichen Konterrevolutionäre samt mit ihrer Familien überall gnadenlos erschoßen. Selbst die Hilfe für den hungerte Bevölkerung von den IRK-Kriegshilfe und USA-Relief Hilfsorganisation meist von der Bevölkerung konfiszierte und sogar auf dem Märkten um zehnfachen Preise verkauften.

        Zum Glück die Träume der „American Hebrew Magazine“ nicht weltweit „Wirklichkeit geworden“, aber in Rußland mussten die Juden nach 15 Jahren wegen ihrer selbstfressenden Politik 99 Prozent der Roten Kommissaren und jüdischen Banden schon Ende 20-er von Stalin ausgerottet wurde. In einem der Prozesse gegen der sog. Industrie Partei die ehemaligen „Räuber, Mörder und Feinden der Arbeiterklasse“ fanden ihren Tod in den Kellern der GPU (Haupt Politische Verwaltung des Politbüro) wo sie als „Zionisten“, „Verschwörer“ und „Verräter des Sozialismus“ massenweise liquidiert wurden. Von diesen tatsächlich „wunderbaren“ Ereignissen haben die jüdische Zeitungen in den USA totgeschwiegen. – Anm. JB)

        ”PRAWDA”, Moskau vom 11.12.1920 – Dmitrij Manuilskij:
        „Der Kampf aufs Messer zwischen dem Kommunismus und Kapitalismus ist unvermeidlich. Gewiss, heute sind wir noch nicht stark genug anzugreifen. Unser Augenblick wird in 30 oder 40 Jahren kommen! Um zu siegen, brauchen wir ein Element der Überraschung. Die Bourgeoisie muß eingeschläfert werden. Eines Tages werden wir damit beginnen, die theatralischste Friedensbewegung zu entfachen, die jemals existiert hat. Die kapitalistischen Länder, stupid und dekadent, werden mit Vergnügen an ihrer Zerstörung arbeiten. Sie werden auf den Leim der Gelegenheit zu neuer Freundschaft kriechen. Und sobald sich ihr Schutzgürtel entblößt, werden wir sie mit unserer geballten Faust zerschmettern! “

        „DIE ROTE FAHNE“, Berlin, vom 18.03.1921 – Béla Kun:
        „Die proletarische Revolution ist die Bewegung des Proletariats und die Entwaffnung der Bourgeoisie … so muss das Proletariat pfeifen auf das Gesetz. “

        „THE TIMES“, London, im August 1921:
        „Die Protokolle hatten den Zweck, bei den russischen Konservativen und insbesondere in Hofkreisen den Glauben zu fördern, daß die Hauptsache der Unzufriedenheit der politischen Kreise Rußlands nicht der Druck der russischen Bürokratie, sondern die drohende jüdische Weltverschwörung sei. …Die Teile der Protokolle, die nicht von den Dialogen abgeschrieben sind, wurden wahrscheinlich durch die Ochrana geliefert“.

        ====
        Gefunden hier:
        http://www.jubelkron.de/index-Dateien/dasWort-Dateien/zeitzeugen.html

        Gruß Skeptiker

      • M. Quenelle said

        Wahre und vergessene Bilder, nur ist es den Herrschenden gelungen, sich 70 Jahre lang als 6 Millionen-Opfer darzustellen. Die Lüge muss nur groß genug sein, dann wird sie geglaubt!

        Dazu: Terror attack in France?

        http://www.jimstonefreelance.com/

  15. Waffenstudent said

    DER NEUE LADA-DAIMLER

    Hier stellt Daimler das neue Modell für den russischen Arbeiter in Sibirien vor:

    http://video.foxbusiness.com/v/3974197939001/daimler-chief-unveils-autonomous-smartphone-on-wheels-/?#sp=show-clips

    Heute morgen im KFZ-Bauchladen mit Türkenchef: „Alle Autos mit dem elektronischen Müll, gehören auf den Schrottplatz“

    • Waffenstudent said

      Diese Autos werden zum Sargnagel für Daimler! Die wurden nämlich nicht mehr zum Fahren sondern zum Huren gebaut!

    • goetzvonberlichingen said

      „Luxus mit Gefühl“… für die oberen 10.000.. Wer soll das bezahlen.. können?
      Schnickschnack. Es geht um neue Märkte und wohlhabende Kunden..
      Ein EMP- Knaller und nix geht mehr bei soviel Elektronic..

  16. Hill & Naughlton said

    Je suis Charlie Hebrew. – Mal wieder beste Hollywood-SOAP, um die Gois einzuseifen. Seit Holycost, Apollo 911, Ferguson, ISIS Beheadings und dem schwachsinnigen Sony-Hack-Film-Schrott-Müll nix neues unter der Sonne: Scripted Reality nach Drehbuch.
    Und immer ist das ganze Requisiton-Geraffel gleich zur Hand, für die mediale Nachbereitung.

    Alle auf Position?! Und Action.

    http://Jimstonefreelance.com/

    http://nodisinfo.com/hard-proof-terrorist-attack-france-absolute-hoax/

    UPDATE: BUSTED, THEY ARE SHOOTING BLANKS.

    I just saw the key video that clearly shows a police officer getting shot in the head by an AK47 at point blank. Problems: No brain splatter, no blood splatter, white smoke off the barrel dispersing in a wide cloud (which blanks do,) no body lurch at bullet impact

    • goetzvonberlichingen said

      [FAKE] Charlie Hebdo Crisis Actors and False Flag Operation – YouTube
      >
      > https://www.youtube.com/watch?v=s2sqdy8jX9M

      • goetzvonberlichingen said

        Spottfiguren
        Die Sieben Schwaben : Herr Schulz, Jackli, Marli, Jergli, Michal, Hans und Veitli.

        (Die Sieben Schwaben sind ein Erzählstoff, in dem es um die Abenteuer von sieben als tölpelhaft dargestellten Schwaben geht. Die sieben Protagonisten stehen dabei stellvertretend für sieben Charaktertypen. Als Höhepunkt des Dummenschwanks steht der Kampf mit einem Untier, das sich als Hase herausstellt ..)

        …hier steht der Hase für die Falsche-Flagge-Aktion, die „7 Schwaben“ für die genarrte Öffentlichkeit.

  17. Hill & Naughlton said

    Edith
    Und immer ist das ganze Requisiten-Geraffel gleich zur Hand, für die mediale Nachbereitung.

  18. HERZ ENGEL C said

    Bei den schwierigen Themen, den zunehmenden ( bevorstehenden ), …Kampfeinsätzen…, dem, was kommt, sollte man nicht vergessen, bei der eigenen Sinnfindung anfzufangen.
    Dazu ein Film von jemanden, die ihre ganz eigenen Erfahrungen machte.
    Auch das als Anregung, für Hoffnung und Zuversicht ?.
    Oder nur zum Nachdenken?.
    ( um sich nicht zu verlieren im harten Politgeschäft ).

    • @Herzengel kenne diesen Film.Er ist zum Nachdenken und zur Sinnfindung.
      Wenn die Reinkarnationstheorie stimmt, waren wir ja schon in allen Zeitepochen mit dabei ??? !!!!

      LG.Kräuterfrau

      • HERZ ENGEL C said

        Leider sehen manche Menschen den Sinn darin, die Dunkelheit als DEN URSPRUNG DES LICHTES ZU SEHEN.
        Damit den Teufel sich ergeben wollen und zu ihm kommen ( wollen ).

        Ob sie das in einem früheren Leben schon versucht hatten?.
        Jedenfalls ist anzunehmen, daß sie sich schon früher damit beschäftigt hatten.
        Die Erde soll ja ein Schulhaus für alle mögliche Seelen sein, von verschiedenen Planeten ( J. Lorber ).
        Gruß H. E.

        • Verantwortung übernehmen für das eigene Tun…………Behandle jeden Menschen wie Du selber behandelt werden möchtest ( Kant)

          J. Lorber koennte auch recht haben.

          • sorry war der falsche Beitrag !!

            • HERZ ENGEL C said

              Die letzte oder erste Antwort für jeden ist wohl die, die er oder sie sich selbst gibt. ( erkennt ).
              Das ist die eigene Erfahrung, wörtlich gemeint.
              Erfahre es selbst.
              Erfahre Dein Selbst.
              Erfahre Deine Seele.
              Erfahre Deinen Geist.
              Das, sehe ich für den Weg.
              Ratschläge oder Hinweise ?.
              Das war wohl der ( ein ), Einweihungweg, zum Beispiel in der Cheops Pyramide.
              Oder als (gezeigter) Weg beim Großen Arkana, im Tarot.
              Oder……..

  19. goetzvonberlichingen said

    Wer Afrika kontrolliert…

    La guerre secret en Africa..Der geheime Krieg in Afrika.
    Frankreichs kaum in übrigen Europa beachteter Krieg in Nord-und Zentralfrika…

    Als es noch Ghaddafis stilles Abkommen mit Frankeich gab.. keine Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Südeuropa zu lassen, war die Welt für Europa noch „in Ordnung“. Frankreich aber selber wurde durch Sarkozy und seinem zionistischen Philosophen und blutrünstigem Vordenker hineingetrieben, in ein Abenteuer welches heute ein Desaster in Lybien und den angrenzenden Staaten hinterließ.
    Einzig Algerien warnte die Franzosen davor Ghaddafi zu stürzen.Algerien kennt Frankreichs Gelüste nur zu gut….aus eigener Erfahrung.
    Sicher schmierte Ghaddafi den Wahlkämpfer Sarkozy, um sich selber auch besser ins Licht gegenüber Europa (und auch den Amerikanern) zu setzen. Genützt hat es ihm nichts. Man wollte seinen Kopf , das Öl, das Wasser.. das ganze Land.Ein grosser Denkfehler, der westlichen Post-Kolonialen-Allianz..und vor allem Frankreichs.
    Wie sieht es heute im Pulverfass Lybien aus? 400 Stämme und im Grunde zwei Haupt-Gruppen bekämpfen sich bis aufs Messer..Die Stützpunkte der französischen Armee sind quer hinter den Maghrebländern der Küste verteilt.. Im Sahel , den Wüsten ist Krieg.
    Von Mauretanien..über Mali, Süd-Algerien Niger bei hin zu Süd-Lybien geht das Einsatzgebiet der französischen Einsatztruppen…
    Z.B. in Mali..dort wird es allerdings als „Kampf gegen den Terrorismus“ ausgelegt .. dabei ist die „Republik Frankreich“ selber die „Staatsterroristin“, die ganz Nordafrika als „ihr Einflussgebiet“ betrachtet…
    Und die „Republik Frankreich“ heisst Marianne und ist nunmal eine revolutionäre…Frau…und aus dem jakobinischen Brutkasten entsprungen.
    „Der Terrorismus ist noch nicht besiegt”, sagte Hollande.. Aha…bis man alles wieder im Griff(Unter französischen Einfluss) hat.
    Aber das sind nicht alle Krisengebiete wo Frankreich agiert.

    Eines der ärmsten Länder im Herzen Afrikas ist Zentralfrika. ZAR.
    Armes Land ?
    Ja, denn das, was in der Erde dort schlummert, gehört nicht dem Volk. Es gehört längst „jüdischen Blut-Diamantenhändlern“, den geschmiertem (meist wechselnden) Polit-Potentaten dort.Wer schützt diese Gierigen?Französische Truppen…
    Frankreichs Eingreifen in Zentralafrika wird als humanitärer Einsatz dargestellt. Doch der Militäreinsatz in der Ex-Kolonie hat wirtschaftliche Gründe. Angeblicher Grund und Vorwand:
    Chinas Einfluss auf die Ausbeutung der Rohstoffe und Edelsteine des Landes soll zurückgedrängt werden.
    Dabei soll es vor allem um die Sicherung von Diamanten, Gold und Uranium gehen.

    Ein afrikanischer Diamantenhändler spricht es ganz offen aus:
    „Den Großteil unseres Nationaleinkommens erzielen wir durch den Diamanten-Verkauf. Der Vertrieb der Diamanten erfolgt über französische, belgische und israelische Büros in Zentralafrika. Die Diamanten dürfen lediglich an diese drei Staaten verkauft werden. Wir wollten den Vertrieb und die Abnehmer selbst bestimmen und suchten nach Alternativen. Danach brach das Chaos aus. Frankreich hat einen Krieg zwischen Muslimen und Christen angezettelt, um in Zentralafrika eingreifen zu können. Paris will die Diamanten-Produktion unter Kontrolle halten.“—

    Nun sage einer, ich läge mit der Bemerkung oben: „jüdischen Blut-Diamantenhändlern“… falsch.

    >Es geht in Afrika nicht um die „Menschenrechte der westlichen Wertegemeinschaft..!“

    Nein, es geht um Wasser mit afrikanischem Blut getränkt, Öl so rot wie Blut, Diamanten mit einem israelischen Stempel.. und Gold für die Platinen der Steuerelemente von Drohnen…und Uranium für Atomraketen.

    Wenn die Gier und Mordlust der westlichen, unwerten Macht-Gesellschaften nicht wäre, könnten sich alle Afrikaner selbst versorgen.
    Denn mit der richtigen Führung, durch im Geiste&Kultur gesunde afrikanische Stammesfürsten wäre Afrika ein reicher und relativ friedvoller Kontinent.
    Die dunkle Zeit kam in Afrika mit den Sklavenhändlern, in erster Linie den amerikanischen, französischen, belgischen „Kolonialherren“usw.
    Dann auch die Sowjets und Kubaner und nun die Rotchinesen heute.. wollen wir nicht vergessen…
    Wenn Bangui(Haupstadt Zentralafrikas) sich neue „Freunde“ sucht, dann aus Mistrauen gegenüber dem Westen, und aus der Not heraus..
    Was wird Frankreich machen, wenn China sich für eine direkte Auseinandersetzung entscheidet?

    Eventuell einen französisch-chinesisch-afikanischer Krieg um die genannten Resourcen?
    Nicht ausgeschlossen!

    Auch die Militärbeziehungen zwischen Zentralafrikanischen Republik (ZAR) und China seien auf Expansionskurs, heißt es in einem Wikileaks-Dokument:

    „Schätzungsweise 40 Militär-Offiziere der ZAR werden jährlich nach China ausgesendet, um ausgebildet zu werden (…) Die Zusammenarbeit beschränkt sich nicht auf Infrastruktur- und Militärkooperationen. Kürzlich wurde eine chinesische Kulturwoche gefeiert.“

    Die Zeitungen der Hauptstadt Bangui schreiben offensiv über die Vorzüge von China. All das seien offensichtliche und symbolische Anzeichen eine Vertiefung der Beziehungen zwischen China und der ZAR.

    GvB/7-1-2015
    siehe auch zusätzliche Infos:
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/24/zentralafr%E2%80%8Bika-frankreich-fuehrt-einen-diamanten-%E2%80%8Bkrieg/

  20. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa_cee/4628777/Raiffeisen-schreibt-in-der-Ukraine-eine-halbe-Milliarde-Euro-ab?_vl_backlink=/home/index.do

  21. Triton said

    Gefunden bei Conrebbi, fand ich sehr interessant:

    Am 14.4.1945 begann offiziell das Besatzungsstatut der Sowjetunion über Polen und Weissrussland und endet am 15.4.2015 und es muss Krieg her damit dort nicht ein handlungsfähiges Deutsches Reich mit D-Mark als Währung entsteht wenn das Besatzungsstatut mangels Verlängerung ausläuft, weil NUR die nicht mehr existente Sowjetunion den “Besatzungsvertrag” verlängern darf.
    Polen und Teile Weissrusslands wird automatisch die D-Mark am 15.4.2015 erhalten und auf Weisung von Russland kann auch die DDR in die Ostgebiete eingegliedert und voll soiverän werden. Putin braucht nur abwarten.
    Es reicht wenn Putin, Frankreich das russische Mandat entzieht – dann muss die BRD das Volkseigentum der DDR in D-Mark sofort erstatten und gleichzeitig alle Verträge, alle Altschulden der BRD voll ausgleichen und den Haushalt der Ex-DDR zum 18.7.1990 vollständig rückwirkend ausgleichen, abzüglich der Schulden an diesem Tag – das sind lächerlche 6Mrd D-Mark dazu kommen alle Steuereinnahmen ab 18.7.1990 0:00 über die NUR die Volkskammer oder Russland als Vormund notstandsrechtlich einen neuen Haushaltsplan machen darf. Das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland ist wegen Firmenkonstrukt nur die Bannmeile und der Persönlichkeitsbereich eines Personalausweisinhabers. Das ist die Täuschung die gemacht wird.

    Warum ist das so?
    Auf der Karte des kaiserlichen Staates gibt es nur das Deutsche Reich und dann Russland. Das Wahlrecht der Bundesrepublik Deutschland steht im Kaiserreich (siehe RuStaG UND Ausfertigungsdatum des StaG) Die Bundesrepublik Deutschland ist NICHT Rechtsnachfolger des Kaiserreiches sonder der Weimaer Republik – das ergibt sich aus der Grenziehung des Grundgesetzes. Die Gebietskörperschaften des Kaisers sind kein Bundeseigentum und auch nicht pfändbar, WEIL der Kaiser nie Krieg geführt hat, außer seine Bündnisverpflichtungen zu Österreich zu erfüllen. Mehr hat er nicht gemacht. Die Weimaer Republik ist illegal gegründerter Feindsstaat zum Kaiserreich und von dort kann NIEMALS ein Reichsverweser kommen. Die Feidnliche Übernahem ist mit Hilfe des Notstandsrecht des Kaisers nicht möglich. Die BRD kann also MAXIMAL unter Vortäuschung einer kaiserlichen Wahl in die Rechte und Pflichten eines Notstandsleiters eintreten. Das heisst sie hat keine Amtsgewalt sondern nur das Recht der Abwehr einer unmittelbaren Gefahr für den Staat.
    Die einzige “Gefahr” ist der Kampf gegen ein selbst erzeugtes “Rechts”, also gegen sich selbst, denn im Kaiserreich gabs kein “Rechts”, gab es keine Parteien und kein Frauenwahlrecht und kein Wahlrecht unter 25 – folglich sind sie NIE Reichsverweser gewesen und ein Entlastung des Notstandsleiters kann NIE passieren, als nie rechtens werden, weil erst ein neuer Reichsverweser durch das Volks gewählt werden muss und dieser erteilt keine Entlastung, also haftet der Notstandsleiter privat unbeschränkt ohne Privatinsolvenz – aus die Maus.
    Der feuchte Traum der rot-grünen Koalition ist also, wie sie selbst sagen. Das Frankreich bis zur Elbe reicht und auf der anderen Seite Polen ist. Das funktioniet aber nicht wenn kein Krieg kommt.
    Warum?
    Frankreich übt das aktive Mandat der Ex-DDR von zaristischen Russland aus – wichtig – nicht von der Sowjetunion – aber eben auch unter der Maßgabe der Einhaltung rechtstaatlicher Verhältnisse und diese haben wir nicht aus diesen Grund funktioniert die Anfechtung der Staatsangehörigkeit nach GG Artikel 116(1) und Gültig der ZPO bei der Wahlprüfung, was die DPFW.EU gegenüber dem Bundeswahlleiter anlässich der Europawahl vorgetragen und eingfordert hatte. Der Bundeswahlausschuss ist nämlich gegenüber sich selbst befangen – deswegen hat der Bundeswahlleiter und der Verwaltungsrichter gegen das Wahlgesetz verstoßen, weilches die ZPO fpr das Verfahren festschreibt – siehe Wahlgesetzgebung.
    Wer Bescheid weiss, hat auch im Hinterkopf, dass der Einigungsvertrag 1991 wieder aufgehoben wurde.
    Die BRD greift über das französische Mandat auf die Ex-DDR indirekt zu weil die Ex-DDR sich nicht wehrt und nicht weiss, dass sie nach Abzug der sowjetischen !!! Truppen bereits im Notstandsrecht des kaiserlichen Staates steht, aber dieses Recht nicht einfordert – sonst wäre das Spiel aus.
    WICHTIG: Die Ex-DDR hat juristisch immer noch die D-Mark, aber es gibt niemand der sie austeilt.
    MERKE: Die Verträge der Volkskammer zru Einführung der D-Mark haben bis heute volle Gültigkeit. Die Volkskammer wurde NICHT aufgelöst weil dazu ein Volksentscheid nötig wäre. Ebenso wurde die Volksarmee und die Volkspolizei NIE aufgelöst. Aus diesem Grund hatte man Panik vor dem DPHW, welches die Rechtsgrundlagen der Volkspolizei genutzt hat und das ist möglich.
    Man hat also einfach nicht wieder zur Volkskammer eingeladen, um neu zu wählen und den Leuten erzählt sie seien seit 1990 Teil der Bundesrepublik Deutschland – das stimmt aber nicht.
    Die Bundesrepublik hat auchnur Zugriff auf Menschen die freillig einen Personalausweis haben, nicht auf Menschen die nur den Reisepass haben.
    Sie täuschen also ihr eigenes Wachpersonal über den rechtlichen Status der Bewohner der Ex-DDR zum Stichtag 18,7.1990 0:00Uhr bis heute –
    Glaubt ihr ernsthaft, dass die Polen die angebotene D-Mark per 15.4.2015 ablehnen wird und ebenso das Recht ablehnen die Goldreserven des Kaiserreiches zurückzufordern – die sind doch nicht blöd!
    Ebenso wird Putin es nicht versäumen die DDR aufzuklären sobald das Mandat Frankreichs gelöscht wird und er wird auch eine Schutztruppe in die Ostsee entsenden. soviel ist sicher, weil das Deutsche Reich mit Russland einen Friedensvertrag bereits hat – den Friedensvertrag von Brest Litwosk.

  22. goetzvonberlichingen said

    Unter Putin jetzt ist es recht seicht.. nach PUTIN könnte es richtig gefährlich werden..

    Die Fatima-Prophezeiung. Genau diese Strategie, die sowjetische Langzeitstrategie war nämlich gemeint(und gilt wohl noch-oder wieder), als die Fatima-Seherin Lucia im Jahr 1990 schrieb:

    “Lasst Euch nicht täuschen durch die Ereignisse, die in Europa Platz greifen: Dies ist eine Täuschung! Russland wird nicht bekehrt werden, bis Russland die Geissel für alle Nationen wird. (…) Denn Russland wird den Westen überfallen, und mit Russland wird China in Asien einfallen. Meine Worte werden verdreht. Die Oberen in der Kirche und die Priester tun dies, um unsere Kinder zu verwirren und sie glauben zu machen, der Weltfriede sei gekommen, und die Bekehrung Russlands sei da. Dies ist nicht der Fall. Die Welt befindet sich in grosser Gefahr. Wenn die Welt nicht umkehrt, wird sie in einen schmerzlichen Krieg hineingestürzt werden. Die Wende in Osteuropa führt nicht zum Frieden!”

    Und ich sage es hiermit noch einmal ganz deutlich: Nur vor dem Hintergrund dieser Langzeitstrategie kann man das prophezeite Szenario verstehen und korrekt einordnen. Alle anderen Spekulationen von einer sogenannten “Einkreisung und Provokation Russlands” bis hin zum marxistischen Standpunkt “der Kapitalismus braucht einen Krieg um von seinen inneren Widersprüchen abzulenken” oder um “Geschäfte zu machen” führen zwangsläufig in die Irre!

    http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/21791-Ukrainische-Faschisten-VSA-und-die-wollen-Krieg-gegen-Russland.html
    Die Perestroika-Täuschung von Anatoliy Golitsyn auf deutsch!
    http://www.zeitdiagnose.de/images/anatolygolitzyn/Golitsyn_Perestroika.doc

  23. goetzvonberlichingen said

    18. September 2013 um 23:10

    Das Horoskop von Vladimir Putin
    Vladimir Putin, 7. Oktober 1952 um 6.30 Uhr (UT) in St. Petersburg, Russland
    (unter Vorbehalt, da es widersprüchliche Angaben bez.Geburt und Herkunft gibt, also hier offizelle Daten)
    Planeten in den Zeichen:

    Sonne in Waage – Venus im Skorpion – Pluto im Löwen – Sonne in Waage
    (Hiermit wiederholt sich die Kette. Der letzte zu berücksichtigende Planet ist also Pluto)
    Mond in den Zwillingen – Merkur in Waage – Venus im Skorpion – Pluto im Löwen – Sonne in Waage
    (Hier haben wir es mit einer Grenzstellung zu tun. Ich habe aber aus praktischen Gründen den Stier-Anteil des Mondes (etwa 40%) nicht berücksichtigt, weil er für das Ende der Herrscherkette keinen Unterschied macht.)
    Merkur in Waage – Venus im Skorpion – Pluto im Löwen – Sonne in Waage
    Venus im Skorpion – Pluto im Löwen – Sonne in Waage
    Mars im Schützen – Jupiter im Stier – Ceres in den Zwillingen – Merkur in Waage -Venus im Skorpion – Pluto im Löwen – Sonne in Waage
    Ceres in den Zwillingen – Merkur in Waage – Venus im Skorpion – Pluto im Löwen – Sonne in Waage
    Jupiter im Stier – Ceres in den Zwillingen – Merkur in Waage usw.
    Saturn in Waage – Venus im Skorpion usw.
    Chiron im Steinbock – Saturn in Waage, Venus im Skorpion usw.
    Uranus im Krebs – Mond in den Zwillingen – Merkur in Waage usw.
    Neptun in Waage – Venus im Skorpion usw.
    Pluto im Löwen – Sonne in Waage – Venus im Skorpion
    ””
    Putin scheint ein Politiker zu sein, der seine Karten niemals offen auf den Tisch legt. Operationen, Intrigen und Undurchsichtiges .
    Erdölkonzern Yukos, verhafteter Oligarchen Michail Chodorkowski, Rauswurf Beresowski.
    Putin hat schließlich im Geheimdienst Karriere gemacht.Er benutzt geschickt alte Seilschaften.Extrem harter Führungsstil.
    Diplomatisches Geschick und staatsmännische Klugheit.Kein Staatsmann der westlichen Welt hat diese Energien in einer derart ausgeprägten Form.
    Verschlossenen, mißtrauisch, für Aussenstehende undurchsichtig, grosser Staatsmann, hart, einsamer Kampf .
    Ungeheuer Ehrgeizig und ein extremer Hang zu autoritärem Verhalten.
    Putins Talent, politische Fäden im Verborgenen zu ziehen. Medien, die lügnerisch berichten werden absolut nicht geschätzt.
    Macht “Mütterchen Rußland” zu neuer Größe. Dafür spricht z.B. auch die Verstaatlichung der Energiepolitik
    und die Benutzung der großen russischen Energiereserven als politische Waffe.
    Der Westen sollte sich aber keine Illusionen machen, dass Rußland mit Putin an der Spitze so beeinflussbar ist ,wie unter seinen Vorgängern..
    Mit Ihm als Joker muss man immer rechnen.
    Wie er wirklich agiert ist schwer einschätzbar.. wie bei keinem anderen Politiker der Welt.

    *********
    Ich denke wenn Putin durchhält und so bleibt –OK!.. aber wenn der prophezeite “Stiernackige” kommt wirds brenzlig..
    Die Seherin vom Rhein, die “Buchela”.. hat allerdings definitv gesagt:
    Kein Atomkrieg!

    • leonie 0408 said

      Hallo Götz, schön, dass du das Horoskop von Putin hier eingestellt hast 🙂

      Hierzu kann ich vielleicht noch etwas ergänzen.
      Er hat eine Merkur/Neptun Konjunktion in 12. Diese Konstellation erinnert an einen „Märchenerzähler“. Intuition, ein ausgeprägtes Vorstellungsvermögen, Unklarheit und auch Täuschungen sind damit verbunden.
      Astrogeografisch gesehen laufen beide Linien, sowohl seine Merkur- als auch seine Neptunlinie durch Deutschland: d.h., dass in seiner Beziehung zu Deutschland diese Eigenschaften hervortreten, und umgekehrt, dass wir hier diese Eigenschaften an ihm besonders wahrnehmen können.

      • goetzvonberlichingen said

        @leonie 0408 … danke dafür… es gehört ja zum Gesamtbild von Wladi..auch wenn mancher Horoskope als Spielerei abtut..

  24. goetzvonberlichingen said

    18. September 2013 um 23:14(GvB)

    Versuchter..Anschlag auf UN-Gebäude (im Film..)
    Die Dolmetscherin

    http://de.wikipedia.org/wiki/UN-Hauptquartier

    *****
    Die Hopis..
    glauben, dass in naher Zukunft das fünfte Zeitalter beginnt, da Prophezeiungen zum Ende der vierten Welt bereits eingetreten seien: mit dem Kürbis der Asche wurde die Atombombe gedeutet,
    und das Haus, wo sich die Völker treffen als das UN-Gebäude in New York.
    Laut den Legenden soll es überall auf der Erde brennen und eine Zeit großer Umwälzungen beginnen. Nur Menschen, die es nicht verlernt haben, mit der Natur zu leben, würden überleben.
    *****
    Seher Gottfried von Werdenberg (1994)

    Die Zerstörung New Yorks wird nicht Teil des Dritten Weltkriegs sein, es passiert.. vorher(?).

    New York wird durch einige kleine nukleare Sprengsätze zerstört, einer davon könnte eine kleine „Atombombe“ sein. Der nukleare Hauptsprengsatz könnte von einem Schiff abgeschossen werden; der Flugkörper wird in einer Kurve fliegen und hinter einem riesigen Gebäude mit Blick zum Meer explodieren. Die Häuser werden nicht sofort zusammenstürzen. Durch die nukleare Explosion hervorgerufene Druckwellen verschieben ganze Gebäude, manche werden sich einige Grade zur Seite neigen. Als Ergebnis werden die Häuser am Boden abbrechen. Wenn man das Spektakel von See aus beobachten würde, sähe es so aus, als würden die Wolkenkratzer in Richtung Meer laufen, um dann langsam im Boden zu versinken.

    Manhattan wird vollkommen dem Erdboden gleichgemacht. New Yorks Vorstädte werden nicht beeinträchtigt, nur das Zentrum New Yorks wird zerstört.

    Rundfunk und Fernsehen in Europa werden über das Ereignis berichten. Man wird kein Blatt vor den Mund nehmen. Es wird heißen, daß das Handeln der Amerikaner gegenüber den Arabern abscheulich ist, aber daß die Zerstörung New Yorks zu weit geht.

    ***
    Auch Edgar Cayce hat den 2.Anschlag auf New York, bzw. das UNO-Gebäude so ähnlich beschrieben..

    — Also steht der nächste Anschlag/Sabotage .. noch aus?!
    Man.. (Eben DIE ) wollen ja ihre Agenda weiter durchsetzen…

  25. Anti-Illuminat said

    Ach ja die angebliche Feindschaft zwischen Amis und Russen.

    Tatsache ist das es eine gemeinsame Raumfahrt zwischen verfeindete Staaten gar nicht geben darf.

    http://www.rtdeutsch.com/8345/gesellschaft/der-mond-hat-keine-staatsgrenzen-gemeinsame-raumfahrtprojekte-zwischen-russland-und-usa-geplant/

    Was wird hier wirklich gespielt. Sind die RD wohl doch zu mächtig für die Ivans und Yankees, Und die „Auserwählten“ können ihre Ohnmacht nicht fassen.

    • goetzvonberlichingen said

      Ein nächster „Anschlag“ gegen das UN-Gebäude in NY oder in den VS-Staaten wird sicher nicht von einem „arabischen Land“, einer „Terrorgruppe“ , Russland etc. ausgehen..
      Cui Bono?
      Wem würde es nützen?
      Der Schattenmacht in den VSA oder Zionsland…..oder beiden..

  26. goetzvonberlichingen said

    Verhaltensweisen…in diesen ZEITEN:
    Meidet möglichst grosse Menschenansammlungen -oder bleibt am Rande!
    Meidet Gegenden. wo zum grössten Teil Ausländer sind.
    Wenn doch, geht in Gruppen..
    Meidet Diskos und Gross-Konzerte..
    Fahrt möglichst nicht mit Bus und U-Bahn..(Oder nur kurze Strecken)
    Benutzt eher das Fahrrad und Pkw..oder zu Fuss.

    Fliegt nicht nach Israel, in die VSA usw…:-) und andere präkäre Länder.
    Ansonsten wie gewöhnlich das Leben… leben…

    Vorsicht ist gut..Angst behindert..

  27. arkor said

    http://terraherz.wordpress.com/2015/01/08/ukrainischer-regierungsschef-jazenjuk-die-udssr-hat-die-ukraine-und-deutschland-uberfallen/

  28. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://kopfschuss911.wordpress.com/2012/10/22/botschaft-an-die-juden/

  29. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/

  30. Hat dies auf Walter Friedmann rebloggt und kommentierte:
    Kurznachrichten

  31. Wolfhilta said

    Hat dies auf wolfhilta rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: