lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.147 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.147 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

8. Mai 1945 – Der Tag der „Befreiung“

Posted by Maria Lourdes - 08/05/2017

Der 8. Mai 1945 wird von umerzogenen, geschichtslosen, unwissenden, verblendeten, ja von nahezu dummen Menschen als ein Tag der Befreiung gefeiert.
Doch war es seinerzeit wirklich eine Befreiung, die da bzw. nach diesem Tag stattfand oder war es der Beginn einer systematischen, bereits bei Kriegsanfang geplanten Plünderungs-, Diebstahls-, Mord- und Vergewaltigungsserie?

8 Mai 1945 – Der Tag der „Befreiung“?
Wer sich informieren möchte, hat ein Problem: das meiste, was im Buchhandel angeboten wird, folgt der Version der Siegermächte.
Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch eine fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert! Eines der besten Bücher zum Thema, das man besonders auch jüngeren Leuten in die Hand drücken sollte, finden Sie hier!

Der Militärgouverneur in der amerikanischen Zone, General Dwight D. Eisenhower und sein Stellvertreter Generalleutnant Lucius Clay vertraten am 20. Juli 1945, unmittelbar zu Beginn der Potsdamer Konferenz, den Standpunkt, dass „die Deutschen merken sollen, was es heißt, einen Krieg zu beginnen“.

Clay wurde sogar noch deutlicher: „Die Deutschen sollen Hunger und Kälte leiden.“
Reden so Befreier? Befreier, die den geschundenen Menschen nur Gutes wollen?

„Deutschland wird nicht mit dem Ziel der Befreiung besetzt, sondern als eine besiegte feindliche Nation zur Durchsetzung alliierter Interessen.“ (Amerikanische Regierungsanweisung ICG 1067, vom April 1945 (zit .aus „Die Welt“ vom 4. Juli 1994). )

the 8th of may, the day of horror

Schiggl Grouba

Befreiung? Der 8. Mai 1945 war ein Tag des Elends, der Qual und der Trauer


Deutsche Opfer – Alliierte Täter 1945 – Der renommierte Autor, emer. Professor der Universität der Bundeswehr München, hat alliierte Verbrechen an Deutschen im Osten wie im Westen untersucht und zusammengetragen. Das Ergebnis ist eine wahre Schreckensbilanz: Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Zwangseinsatz beim Minenräumen, Terror der Tito-Partisanen. hier weiter


Frau, komm! Zu den schlimmsten Verbrechen im Zweiten Weltkrieg gehören die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen durch die sowjetischen Soldaten. Viele dieser Betroffenen, laut Schätzungen wohl zwei Millionen, wurden nicht nur ein Mal, sondern mehrfach sexuell missbraucht. Weder Kinder noch Greisinnen blieben verschont. Warum wurde so lange geschwiegen? hier weiter


Ach wie „glorreich“ war doch unsere „Befreiung“!


Komm, Frau, raboti 1945 – Leonie ist vierzehn Jahre alt, als sie mit ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder im Januar 1945 aus Breslau flüchten muss. Weit kommt sie nicht, denn die Rote Armee hat die Stadt in einem weitläufigen Ring umzingelt. Die Flüchtlinge müssen wieder umkehren und geraten schon Anfang Februar in die Hände der Russen. Es folgen Vergewaltigung, Verschleppung und Zwangsarbeit. hier weiter


Gerard Menuhin: »Wahrheit sagen, Teufel jagen« – online lesen


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Mit der Schreibschrift soll ein weiterer Teil deutscher Kultur verschwinden – Die Schreibschrift verschwindet aus dem Alltag. „Pädagogen“ streiten nun darüber, ob Grundschüler sie überhaupt noch erlernen sollen, weil unsere deutsche Schreibschrift angeblich nicht mehr zeitgemäß sei. hier weiter


Dies sind keine Phrasen oder krude Verschwörungstheorien –
Das ist die Realität!


Ein Volk steht auf – Rassinier-Fan, der Schreiber des letzten Artikels wirft die Frage auf, was wir tun können, um nicht weiter „auf das iPhone starrend“ auf den Abgrund zuzugehen. Ich sehe da durchaus Möglichkeiten und habe damit auch schon angefangen. Der Schlüssel liegt für mich im Aufwachen, und zwar des ganzen Volkes. Wie das geht, will ich im Folgenden kurz schildern. hier weiter


Die Erschaffung eines Einheitsmenschen stellt ein Verbrechen größten Ausmaßes dar und das Motiv dazu, ist in höchstem Maße obszön. Der Einheitsmensch soll aufgrund seiner Charakterschwäche leichter durch die Plutokraten versklavt werden können! hier weiter


Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands…


Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter


Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter


Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut


Keine Angst und keinen Schuldkult mehr! Es gibt Strukturen in unserer Gesellschaft – sei es in Politik, Wirtschaft oder Religion -, die ein starkes Interesse haben, dass Sie sich für einen unbedeutenden und hilflosen Menschen halten. Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern – Sie haben die Macht! Leben Sie Ihr Leben ‚Like a Boss‘, nicht wie ein Bittsteller… mehr hier!


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Die Umerziehung der Deutschen nach 1945


Straffer Körper: „Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Beuteland – Wie lange soll Deutschland noch zahlen?


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!


Vertraue deiner Angst – Wie Sie Gefahrensituationen rechtzeitig erkennen


Die geheime Loge – eine Geschichte mit Tiefgang und von zeitlosem Weitblick


Massenmigration als Waffe – Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel


„Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?“


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


95 Antworten to “8. Mai 1945 – Der Tag der „Befreiung“”

  1. Anti-Illuminat said

  2. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Der 8. Mai 2017 ist nun “ Der Tag der französischen Kapitulation “

      Es war Frankreichs – l e t z t e – Chance, auf “ friedlichem und demokratischem Wege “

      das Ruder zur – S e l b s t b e h a u p t u n g – Frankreichs noch einmal herumzureißen !

      Die jahrhundertelange Freimaurerdiktatur hat Frankreich – g e i s t i g – k a s t r i e r t – !

      Frankreich ist bereits heute schon ein “ gescheiterter Staat „, wenn jetzt noch einmal

      fünf Jahre ins Land gehen bis zur nächsten Präsidentschaftswahl – dann gibt es – k e i n –

      Frankreich mehr – da sich das Verhältnis von “ Biofranzosen “ zu den Eingewanderten

      – d r a m a t i s c h – zum – N a c h t e i l – der autochthonen Franzosen verändern wird !

      Der sogenannte “ Point of no return “ ist offensichtlich bereits schon – j e t z t – überschritten,

      Frankreich hat ab heute nur noch zwei Chancen : KEINE und GAR KEINE !

      Frankreich hatte gestern die – l e t z t e – Chance, dem jahrhundertelangen Freimaurerdiktat

      die Stirn zu bieten und dem nationalen – S u i z i d – ( Selbstmord ) die rote Karte zu zeigen !

      Da der Widerstand des herrschenden Establishments gestern gegen Frau Le Pen zu stark war,

      ist – F r a n k r e i c h – n u n – G e s c h i c h t e – !

      Jetzt – s t i r b t – ein elementarer Bestandteil Europas – u n w i d e r r u f l i c h – !

      Dieser – S t e r b e p r o z e ß – ist nach menschlichen Maßstäben nicht mehr reversibel !

      Franzosen, Ihr habt Euch entschieden – f ü r – den – n a t i o n a l e n – S u i z i d – ( Selbstmord ) !

      Ihr wollt die – v e r s k l a v e n d e – G L O B A L I S I E R U N G –

      jetzt gibt es nur noch den – B Ü R G E R K R I E G – !

      Der 8. Mai 2017 ist ab heute der Tag der “ – f r a n z ö s i s c h e n – K a p i t u l a t i o n – “ !

      Der 8. Mai 2017 leitet nun auch – u n w i d e r r u f l i c h – das – E n d e – E u r o p a s – ein !

      • peter107 said

        Frankreich war schon immer in der Geschichte Europas die Hure. Jede Nation ist geboren und zu sehen wie ein Mensch, es ist eine Persönlichkeit. Frankreich hat mit der französischen Revolution den ersten entscheidenden Schritt getan zur Versklavung Europas. Wäre diese Revolution für die Menschheit gewesen, dann hätten die europäischen Juden auch die Bürgerrechte gegeben werden müssen. Dies tat Preußen als erster Staat danach.
        Interessant normal, mit dem Schaffen der Materialistischen Dialektik haben die Franzosen auch das Gegenmittel zur Versklavung, Demokratie geboren. Die Wahl bedeutet nur, daß die Franzosen es nie von sich aus geschafft haben, den von oben durchgesetzten Zusammenschluß der europäischen Nationen, Staaten friedlich aufzulösen. Dies bleibt, wie ich es schon sah, seiner Exzellenz Trump vorbehalten. Mit dem Wiederherstellen der Ordnung auf deutschen Boden.

        Keine Antworten auf Fragen, jeder hat das Wissen was er braucht um zu verstehen in sich.

      • GvB said

        Macron ..auf dem Louvre-Platz vor der Freimaurer-Pyramide.
        Mehr Symbolik geht nicht.
        Rothschild ist Frankreich…(Aber auch in England, Italien, VSA, BRD und Russland)

        Typisch Frankreich, das sich immer noch als „Grand Nation“ darstellt.. aber wirtschaftlich von der BRD abhängig ist!

  3. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  4. ALTRUIST said

    Frankreich hat gewaehlt, sowie Schleswig Holstein und sich dafuer fuer entschieden .

    Die es nicht wissen sind die Waehler .Von der Befreiung haben sie sich mehr denn je regelrecht befreit

    https://ddbnews.wordpress.com/2017/03/26/schalom-deutschland/

    • Skeptiker said

      @ALTRUIST

      Migranten sind eine Untergrundarmee – Zehn Kennzeichen

      Ein anonymer Schreiber führt überzeugende Argumente an, dass die Invasion von Migranten von den dem Illuminatenorden angehörenden Bänkern als künftige militärische Streitmacht organisiert wurde.

      Kommentar von Anonymous, am 15. April 2016 um 11:22 Uhr

      Der Text ist lange.

      http://henrymakow.com/deutsche/2016/05/01/migranten-sind-eine-untergrundarmee-zehn-kennzeichen/#w4ycsg2wRfJT6rAx.99

      Heute habe ich gelesen, das

      Franko ist Teil einer verdeckten Operation des Staates.

      Der Sachbearbeiter im Bundesamt für Migration BAMF, welcher für Franko zuständig war, ist ebenfalls Soldat und „abkommandiert“ worden von der Bundeswehr ans BAMF.

      Die Sache ist einfach in Wien schief gelaufen und die Deckung flog auf.

      Quelle:
      https://bumibahagia.com/2017/05/06/militarist-oder-beschuetzer/#comment-70055

      Bundeswehrsoldat unter Terrorverdacht

      Wie aus Franco A. ein syrischer Flüchtling wurde

      Ermittlungen gegen Oberleutnant Franco A. zeigen, dass bei seinem fingierten Asylverfahren massive Fehler passierten. Merkwürdiges Detail: Nach SPIEGEL-Informationen wurde er ausgerechnet von einem Kameraden befragt.

      http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-soldat-unter-terrorverdacht-wie-franco-a-zum-fluechtling-wurde-a-1145376.html

      Aber da seine Tarnung nun aufgeflogen ist, wird er als Nazi verzerrt, obwohl das sein Auftrag war, der Sache auf dem Grund zu gehen.

      P.S. Ich habe null Ahnung, ob das stimmen könnte, ich habe das nur über ein Kommentarschreiber in Erinnerung, wo ich die Quelle ja auch angegeben habe.

      Aber vorstellen kann ich mir das schon.

      Nun ja!

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Ich meine wer macht das in seiner Freizeit, als Oberstleutnant, sich ins Flüchtlingsheim zu begeben?

        Da habe doch irgendwelche Juden, die ja hier die Katastrophe planen, wohl Wind davon bekommen und damit der bloß nicht weiter machen kann, als verdeckter Ermittler im Flüchtlingsheim zu agieren, wird von den Juden nun erst mal die ganze Bundeswehr gesäubert.

        Nicht das es da noch intelligente Kräfte dort geben könnte.

        Bundeswehrsoldat unter Terrorverdacht

        Wie aus Franco A. ein syrischer Flüchtling wurde
        Ermittlungen gegen Oberleutnant Franco A. zeigen, dass bei seinem fingierten Asylverfahren massive Fehler passierten. Merkwürdiges Detail: Nach SPIEGEL-Informationen wurde er ausgerechnet von einem Kameraden befragt.

        http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-soldat-unter-terrorverdacht-wie-franco-a-zum-fluechtling-wurde-a-1145376.html

        Falscher Flüchtling: Viele offene Fragen im Fall des Oberleutnants Franco A.

        Nun ja, wer soll die Rechtfertigung nun wirklich glauben?

        Gruß Skeptiker

        • Hallo Skeptiker,
          die Story von Franko stinkt doch.
          Sollte so ein „fake“ Staatsputsch gestartet werden?
          Sollte er die Neubesiedler als Talentsucher auschecken, ausbilden und dann anstiften?
          Sollte er die Schleppertätigkeiten und ISIS-Anhänger aufdecken?

          Vielleicht ist das aufgeflogen das dieser Franko extra dafür eingesetzt war und die wollen ein Auffliegen vereiteln?
          Die Bundeswehr kann keinen Staatsstreich machen, denn dann würden die Ammis und ihre Neubesiedler Marionetten das bekämfen.

          Also kann man sich sicher sein, es beginnt durch eine FFO und der Staat trägt die Verantwortung
          LG,
          Outside-Job

          • Sitting Bull said

            Outside-Job

            das ist meine Meinung und ergibt unterm Strich auch Sinn.
            Sitting Bull said

            03/05/2017 um 23:44
            GvB

            also ich denke der Hase liegt da wo anders begraben.

            Nur einmal laut nachgedacht. Der Erdowahn hat für seine Säuberung auch einen Grund gebraucht und hat das dann mit dem Krummsäbel durchgezogen.

            Bei der Bundeswehr wird das etwas feiner mit dem Skalpell erledigt. Der Oberleutnant ist nur ein geschickt platzierter Grund. Der hat sich in der Vergangenheit als NSler und Wehrmacht-Fan gezeigt, und wurde für den richtigem Moment konserviert.

            Ich denke das demnächst im Land etwas passieren wird bei der die BW auch zum Einsatz kommt. Dann muß das System sich auf das Militär verlassen können.

            Da man weis das es auch in der BW Reichsbürger , Wehrmachtsanhänger und auch sonst viele unzufriedene gibt, braucht es einen legitimen glaubhaften und zustimmenden Grund für eine Säuberung.

            Den hat der Oberleutnant jetzt unbewußt geliefert.

            Der Generalinspekteur der BW Volker Wieker ist gerade dabei das umzusetzen. Das ist aber nur die grobe Vorarbeit.
            Das Offizierskorps ist im eigentlichem Fadenkreuz. Deswegen mußte es auch Oberleutnant sein.

            Dazu gehörte auch der harsche Kritik der v.der Leyen. Die BW wird jetzt richtig aufgemischt und auf ihre wahre Aufgabe vorbereitet.

            Bei der BW wird eine Spezialtruppe aufgebaut von ca. 20,000 Systemtreuen Soldaten auf die sich das System 1000%tig verlassen kann. Dazu gehören auch spezielle Kampfpiloten.

            Der Rest der BW ist nicht die Rede wert.

            • Skeptiker said

              @Sitting Bull

              Ich glaube es ist so weit, die Russen sind da.

              14:43 Uhr
              Bundeswehr kauft ausgemusterte Panzer

              Die Bundeswehr will die Zahl ihrer Panzer in den kommenden Jahren um ein Drittel auf 328 Panzer erhöhen. Das Bundesamt für Ausrüstung der Bundeswehr unterschrieb deswegen jetzt einen Vertrag mit dem Rüstungsunternehmen Krauss-Maffei Wegmann zur Lieferung von 104 ausgemusterten Kampfpanzern und 32 gebrauchten Fahrgestellen für rund 760 Millionen Euro.

              Montag, 08. Mai 2017: Der Tag bei n-tv
              http://www.n-tv.de/der_tag/Montag-8-Mai-2017-article19827415.html

              Werner Die Russen sind da

              Gruß Skeptiker

            • GvB said

              @Sitting Bull
              03/05/2017 um 23:44
              GvB
              das habe ich geschrieben???
              Kommt mir nicht bekannt vor.

              @Skeptiker.. die Altpanzer-Beschaffung bzw. Schrott-Aufbereitung ist ne reine Arbeitsbeschaffungsmassnahme für Krauss-Maffai… und Schwachsinn..

              Wir brauchen Flugscheiben( 🙂 ) und keine fahrenden Särge ..wie Panzer.

            • Skeptiker said

              @GvB

              Dr. Gunther Kümel kenne ich von ganz früher als Kommentarschreiber.

              Der hat ja auch Bücher geschrieben, ich finde den völlig korrekt.

              http://trutzgauer-bote.info/2017/05/08/die-erkenntnis-und-unumstoessliche-wahrheit-ueber-die-12-jahre/#comment-38798

              P.S. Zumindest ist es ein interessanter Dialog, aber auf der Seite war er noch nie, oder doch?

              Gruß Skeptiker

            • Skeptiker said

              @GvB

              Zumindest ist auf der Seite was los, was macht Dr. Gunther Kümel da?

              Will er etwa erschlagen werden?

              Gruß Skeptiker

            • Sitting Bull said

              GvB

              das habe ich DIR geantwortet. Ist also von mir.

            • Skeptiker said

              @Sitting Bull

              Es ist in Dir? und das bei Götz?

              Bist Du sicher?

              Gruß Skeptiker

            • Skeptiker said

              @Sitting Bull

              Verzeihe mir bitte, ich bin ein nützlicher Idiot, um ein Erregungs-Muster zu erzeugen.

              Worauf dann andere ans Feuer zu gehen, um sich auszutauschen.

              Aber mit Doktor Kümel ist wohl Schicht im Schacht, wenn ich die Worte des Häuptling Kurzer, richtig deuten kann.

              So macht man das eben, wenn man nicht mehr weiter weiß.

              http://trutzgauer-bote.info/2017/05/08/die-erkenntnis-und-unumstoessliche-wahrheit-ueber-die-12-jahre/#comment-38834

              Ich meine was der Professor ab der 4 Minute sagt, verhindert doch das Ober Schlachtschiff mit den Namen Kurzer, auf seiner Seite mit den Leichtmatrosen regelrecht.

              Jetzt sind die schon ganz stolz darauf, keinen Doktortitel zu haben, obwohl Dr. Kümel ein Wissen aus der alten Schule schon ewig verbreitet.

              FAUN – Walpurgisnacht
              Worauf dann andere ans Feuer zu gehen, um sich auszutauschen.

              Gruß Skeptiker

            • Sitting Bull said

              Skeptiker

              ich kenne den Dr. Kümel persönlich.
              Das ist eine gestandene Persönlichkeit der im Gegensatz zu anderen auch genau weis was und vorüber er schreibt.
              Er hat auch seine Meinung, Gesinnung und Einstellung durch vollen Körpereinsatz unter Beweis gestellt.

              Der brauch von einem Kammler 2 keine zynische Bemerkung.
              Übrigens sein Dr.Titel stammt aus einer Zeit wo der auch noch wegen persönlicher Leistung und Hirnschmalz verliehen wurde.

            • Skeptiker said

              @Sitting Bull

              Also ich kenne ich euch alle nicht, weil ich noch nie auf so ein Treffen war.

              Aber von Dir habe ich eine gute Meinung, weil Du warst ja auch in der Höhle, der Negativsten.

              https://mcexcorcism.wordpress.com/2016/08/01/freiwillige-selbstkontrolle-august-2016/#comment-10639

              Ich meine hier hat er sich ja noch gefreut, das Hans Püschel freigesprochen wurde.

              Nun sitzt er mit der großen Fresse aber selber im Knast und man hört eben nichts mehr, wie es Ihren Gott der Befreiung so gehen könnte.

              Wohnungsdurchsung in Nürnberg69-Jähriger greift Polizisten mit Lanze an – Mordkommission ermittelt

              http://www.focus.de/regional/nuernberg/wohnungsdurchsung-in-nuernberg-69-jaehriger-greift-polizisten-mit-lanze-an-mordkommission-ermittelt_id_6349238.html

              Nun ja, den haben die wohl morgens um 6 Uhr, die Tür eingetreten und instiktiv, versuchte sich wohl mit einer Lanze zu wehren.

              Also mit tut Roland leid, er ist bestimmt kein dummer Mensch, aber seine große Fresse, anderen Revisionisten gegenüber, ging mit echt auf den Sack.

              Zumindest hat er wohl jetzt mal eine Ahnung, wie es ist, im BRD Knast zu sitzen.

              Gruß Skeptiker

          • arkor said

            natürlich stinkt die Geschichte um Franco A. …und insbesondere wird er ja immer nur A… genannt.

            Dass er sich als syrischer Flüchtling eintragen ließe um anschließend rechtsextreme Gewalttaten zu planen macht ja nun mal gar keinen Sinn. Blödsinn.

            Ich denke, naheliegend ist, dass es sich hier um eine Geheimdienstoperation handelte und diese durch die Achtsamkeit eines Polizisten aufflog.

            • Skeptiker said

              @Arkor

              Und was hat er da gemacht, wenn er doch nicht mal die syrische Sprache verstehen kann?

              Mal angenommen, er würde im Flüchtlingsheim gefragt worden, wo er denn überhaupt herkommt und kann nicht mal diese Frage beantworten, weil er eben die Sprache nicht versteht, ja was soll das überhaupt?

              Ich meine in Hamburg, werde ich vom Neger auf Deutsch ja auch schon gefragt, wo ich überhaupt herkomme.

              Ich sage immer, ich wurde hier geboren.

              Also was soll ich noch im Flüchtlingsheim, ganz Hamburg wurde derartig geflutet, das die Deutschen wohl in Hagenbecks Tierpark in absehbarer Zeit zu bewundern sind.

              Faszination Hagenbecks Tierpark Juni 2014 (Teil 1)

              Gruß Skeptiker

            • Sehmann said

              Also die bekloppten rot-grünen Hamburger haben das doch verdient, die Bremer und Berliner auch, die Nordrhein Westfalen ebenso. So wie die Afrikaner keine Strassen verdienen, weil sie keine gebaut haben, so haben die Deutschen zwar Strassen und diese auch verdient, weil sie diese gebaut haben, aber der eigene Nachwuchs war ijnen zu teuer und aufwendig, deshalb haben sie keinen Nachwuchs verdient, und für „bunt“ war ihnen kein Preis zu hoch, deshalb haben sie bunt verdient.
              Natürlich nicht alle Deutschen, aber die meisten. Und die wenigen anderen bekommen eben etwas, was sie nicht verdient haben, aber auch das ist nicht ungewöhnlich, manschmall bekommt jemand auch etwas, ohne es verdient zu haben, siehe die Gehälter der Beamten, Politiker und Manager.

            • Skeptiker said

              @Sehmann

              Also Deine Ansichten kann ich so nicht wirklich sehen.

              Berlin, Köln und alle großen Großstädte, wurden doch von der Verblödung, aber von außen aufgesucht, um über die Strategie der 1000 kleinen Schritte, das Deutsche Volk eben völlig zu verblöden.

              Achte doch mal auf die Minute 3 Minute und alles was danach kommt.

              Der NWO-Plan hervorragend erklärt – Hooton-Plan etc.

              Aber da Du ja aus ein Dorf kommst, kannst Du eben, dank Deinem Zaubertrank, oder eher Deiner Ungenauigkeit, Deines nicht existenten Scharfsinnes, eben zu so einer Meinung kommen.

              Spielen wir doof? Du hat gewonnen.

              Gruß Skeptiker

  5. x said

    x

    Mein 7ter Sinn sagt mir, dass durch die tagtäglich gewollte und ungehinderte Einflutung von fremden Menschen in das Deutsche Reich, eine Situation geschaffen werden soll, [wohl wieder von der dreckigen Rasse eingefädelt] die eine kriegerische Handlung der Deutschen innerhalb Deutschlands bzw. Europas zwingend und unausweichlich zum Selbstschutz erfordert, und dann als Selbstläufer zum WK III ausgebaut werden wird, von wem auch immer, ist dann egal.

    Auf alle Fälle wird es dann so „hingedreht“ dass wir Deutschen wieder, bzw. auch am unausweichlichen, nächsten WK (der III) hinterfotzig als Schuldige an diesem WK III hingestellt werden könnten.

    Allerdings bezweifle ich, dass das im IT – Zeitalter so ohne weiteres gelingen wird.

    Aber wie dargelegt, wohl einer von mehreren Plänen, aber zumindest dieser ist durchschaut.

    • Hallo X,
      ich stimme Dir da voll zu, Deutschland ist dann wieder der Alleinschuldige, denn immerhin war ja Erika vom Volke gewählt, also sind die Deutschen daran schuld das die Neubesiedler in die EU zogen.

      LG,
      Outside-Job

      • ALTRUIST said

        denn immerhin war ja Erika vom Volke gewählt

        und das bei selbst erklaerten ungueltigen Wahlen seit 1956 .

  6. arkor said

    völkerrechtlich sowie völkerrechtlich-staatsrechtlich sowie staatsrechtlich, gesehen, hat sich seit 8.Mai 1945 nichts mehr geändert.
    Das Deutsche Reich wurde mit diesem Tag handlungsunfähig. Der folgende Ablauf und die späteren Entscheidungen und auch insbesondere Nichtentscheidungen der besetzenden Staaten zementierten diese Handlungsfähigkeit mit der Bildung verschiedener Arten der Organisation in der Verwaltung des deutschen völkerrechtlichtlichen Subjektes, nicht aber in dessen Bestand selbst.

    Alles was seither folgte im nach wie vor und völkerrechtlich garantierten Staat Deutsches Reich sind innerorganisatorische Änderungen der Verwaltung, nicht aber der Besetzung an sich und seither ist das Völkerrecht DIE FESTSTEHENDE LEGISLATIVE!

    Seither ist das deutsche Volk nur noch unmittelbar handlungsfähig, so wie wir in dem wir, wie ich wie viele andere vor mir, die wenn auf unterschiedlichste Art und Weise immer die Unveräußerlichkeit der Rechte des deutschen Volkes für alle erklärten und dies VERBINDLICH UND UNVERRÜCKBAR.

    Seither ist im Deutschen Reich KEIN GESETZGEBER mehr am Werk im staatlichen Sinne und es wurden WEDER GESETZE NOCH VERORDNUNGEN DES DEUTSCHEN REICHES GEÄNDERT.

    Die Alliierten selbst BLIEBEN GESETZGEBER NACH VÖLKERRECHT und AUSSSCHLIESSLICH aus DIESEM wurden aber NIEMALS ZUM STAATLICHEN GESETZGEBER.

    Die Gesetzbücher des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjektes DEUTSCHES REICH sind seither unverändert. Die Bundesrepublik schmiert in von den Alliierten zur Verfügung gestellten GESETZBÜCHERKOPIEN herum.
    Schmieren ist angesichts fehlender Staatlichkeit und völkerrechtlicher nicht änderbarer Inexistenz die korrekte Bezeichnung.

    Das DEUTSCHE REICH EXISTIERT und die von den Alliierten postulierten Grenzen von 1937 stellen LEDIGLICH EINEN VORSCHLAG DAR, der niemals zu einem vertraglichen Ende gebracht wurde und werden konnte.

    • x said

      x

      https://www.bundestag.de/presse/hib/2015_06/-/380964

      • x said

        x

        Die sogenannte Bundesregierung verkörpert nur die geduldete Verwaltung im Auftrag der Alliierten über das DEUTSCHE REICH.

      • x said

        x

        Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“

        Auswärtiges/Antwort – 30.06.2015 (hib 340/2015)

        Berlin: (hib/AHE) Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt, dass das Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“ nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch ist. Darauf verweist die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/5178) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke zum Potsdamer Abkommen von 1945 (18/5033). Die Abgeordneten hatten sich unter anderem nach der „These von der Fortexistenz des Deutschen Reiches“ erkundigt und gefragt, ob die Bundesregierung diese als öffentlich als unhaltbar zurückweisen werde, „damit diese Behauptung nicht von Neonazis und der so genannten Reichsbürgerbewegung für ihren Gebietsrevisionismus gegenüber den EU-Nachbarländern instrumentalisiert werden kann“.

  7. […] Quelle: 8. Mai 1945 – Der Tag der „Befreiung“ « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  8. x said

    x

    Aus Bolsterlang – Allgäu 04.05.2017

    http://www.schwaebische.de/region/bayern_artikel,-Ein-Bergdorf-und-der-Reichsbuerger-Verdacht-_arid,10660809.html

  9. x said

    x

    Wer sagte: „Gott, ich hasse die Deutschen“ ?

    • x said

      x
      Abkopiert:

      Dwight D. Eisenhower war nicht nur der 34. Präsident der Vereinigten Staaten, sondern auch noch ein extremer Deutschhasser.

      Denn es finden sich haufenweise Zitate von ihm, die seine antideutsche Haltung bestätigen. Diese wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

      Und so sieht sein unbändiger Hass auf Deutschland aus, hier die Zitate:

      “Gott ich hasse die Deutschen.”

      „Unser Hauptziel war die Vernichtung von so vielen Deutschen wie möglich.“

      „Deutschland wird nicht besetzt werden zum Zweck der Befreiung, sondern als besiegte Feindnation.“

      „Wir kommen nicht als Befreier! Wir kommen als Sieger!“

      “Ich verabscheue es, mich bei den Deutschen entschuldigen zu müssen.”

      Und die ersten beiden Zitate haben nichts mit der Naziregierung zu tun, sondern mit dem deutschen Volk an sich. Eisenhower war ein Deutschhasser, und die böse, böse Naziregierung kam ihm für die Vernichtung von Deutschen und der Besetzung unseres Landes gerade recht.

  10. Quelle said

    Schiller hat uns viel Weisheit mit auf den Weg gegeben.Er plädiert für ein Aufbauen von innen, aus dem Geist reiner Menschlichkeit.
    Das ist die Deutsche Größe, an denen die Welt einmal genesen wird.

    Und Wagner hat uns auch viele Denkanstöße gegeben.

    Die göttliche Vorsehung hat jedem Volk seine spezifische Aufgabe zugewiesen.

    Vielleicht muessen wir als Land der europäischen Mitte, wie schon Wagner und Hölderlin festgestellt haben, als „Herz der Völker“ wirken und dieser im Materialismus erstarrten Welt wieder den belebenden Hauch des Geistes und der deutschen Innerlichkeit vermitteln.

    Das wäre die Befreiung, die wir als Volk unseren vermeintlichen Befreiern als Weg zur Weltenweisheit aufzeigen können.

    • x said

      x

      Kann damit nichts anfangen.

      • arabeske654 said

        „Hier bin ich Mensch (nicht Urkunde), hier darf ich’s sein“
        Goethe

        • x said

          x

          Ich hab`s nicht so besonders mit den Vielosoffen.

        • Quelle said

          Genau Mensch und nicht Person.Und dessen müssen wir uns wieder bewußt werden.

          Das DEUTSCHE REICH EXISTIERT und die von den Alliierten postulierten Grenzen von 1937 stellen LEDIGLICH EINEN VORSCHLAG DAR, der niemals zu einem vertraglichen Ende gebracht wurde und werden konnte.

          Das ist eine ganz wichtige Feststellung, die wir durch die Umerziehung der „Personen“ nicht mehr sehen sollen.

          • arkor said

            Person ist nicht Person, Quelle, kommt darauf an wer sie schafft und schöpft….
            Der Mensch steht VOR dem Recht, denn er ist DUMM! Erst wenn er versucht Recht zu erkennen und Rechten und Pflichten richtig zu formulieren, dann einen Rechtsraum schafft, die Verantwortung übernimmt und in diesen durch seine selbst geschaffene Person eintritt, ist er NICHT MEHR DUMM!

        • Skeptiker said

          @Arabeske654

          Lebte er doch zu Zeiten des Blutsaugers überhaupt.

          Kein Wunder das Goethe das so gesehen hat.

          Aber meines Wissens hat die Rothschildsippe die Werke Goethes zensieren lassen, ich meine in der jetzt zeit, weil die Wahrheit eben antisemitisch ist.

          Das Jahrmarktsfest zu Plundersweilern
          Mayer Amschel Rothschild (* 23. Februar 1744; † 19. September 1812 in Frankfurt am Main) und Johann Wolfgang von Goethe (* 28. August 1749 in Frankfurt am Main; † 22. März 1832 in Weimar) waren Zeitgenossen. Das Interesse der Rothschilds am Nachlaß Goethes ist hinlänglich bekannt. Amschel Mayer Freiherr von Rothschild (* 12. Juni 1773; † 6. Dezember 1855 in Frankfurt am Main) verschafft Goethes Diener Carl Wilhelm Stadelmann einen Höhepunkt in dessen Leben: Am 22. Oktober 1844 darf er das Goethedenkmal in der Geburtsstadt seines Herrn enthüllen. Stadelmann erhängte sich kurz darauf Ende 1844 im Jenaer Armenhaus.

          Weshalb sich die Rothschilds um Goethes Nachlaß bemühten, kann man nur vermuten. Ein Beispiel, wie Goethes Nachlaß “bereinigt” und “gesäubert” wird, zeigt das Projekt Gutenberg bei SPIEGEL.de. Der Text in der linken Spalte entstammt der Berliner Ausgabe der Poetischen Werke [Band 1–16], Band 5, Berlin 1960 ff, S. 124-145. Der Text in der rechten Spalte stammt aus der aktuellen Fassung im Projekt Gutenberg. Besonders auffallend ist, dass Hamans Text . . .

          Hier der ganze Text.
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/02/14/johann-wolfgang-von-goethe-zensiert/

          Gruß Skeptiker

    • peter107 said

      Sehr vereinfacht geschrieben ist dies korrekt.

  11. x said

    x

    Die Linken kennen nur rechts:

    02. Früherer Freikauf von DDR-Häftlingen

    Inneres/Kleine Anfrage

    Berlin: (hib/PK) Mit der früheren bundesrepublikanischen Praxis zum Freikauf politischer Häftlinge in der DDR befasst sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/12172). Zwischen 1964 und 1989 seien 33.755 politische Häftlinge in der DDR für mehr als 3,4 Milliarden D-Mark freigekauft worden, darunter auch spätere Mitglieder der sogenannten Wehrsportgruppe Hoffmann oder der Kampfgruppe Priem.

    Zur Praxis des Bundesnachrichtendienstes (BND) habe die verdeckte Befragung von Flüchtlingen, Asylbewerbern sowie Aussiedlern oder anderen Einwanderern aus sozialistischen Staaten gehört, darunter auch solchen aus der DDR. In Einzelfällen seien die Einwanderer vom BND als Quellen angeworben worden.

    Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung nun unter anderem wissen, in welcher Weise und in welchem Umfang die Geheimdienste an Freikäufen beteiligt waren.

    Zum Seitenanfang

    03. Rechtsextreme Straftaten erfragt

    Inneres/Kleine Anfrage

    Berlin: (hib/PK) Nach ausländerfeindlichen und rechtsextremistischen Straftaten im März 2017 erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/12103). Die Bundesregierung soll unter anderem Auskunft geben über Tatverdächtige, Ermittlungsverfahren und Verletzte durch rechtsextreme Anschläge.

    Zum Seitenanfang

    04. Anfrage Rechtsterrorismus Teil 2

    Inneres/Kleine Anfrage

    Berlin: (hib/PK) Die Fraktion Die Linke erkundigt sich auch in einer zweiten Kleinen Anfrage (18/12073) nach Ermittlungen gegen mutmaßliche rechtsterroristische Vereinigungen. Im Februar 2017 habe das Landgericht Potsdam mehrere Neonazis wegen eines Brandanschlags verurteilt. Im März 2016 habe der Bundesinnenminister die Organisation „Weiße Wölfe Terrorcrew“ verboten. Bei Durchsuchungen seien unter anderem Waffen sichergestellt worden.

    Am 25. Januar 2017 hätten Polizisten mehrere Objekte einer Gruppe von Rechtsextremisten in verschiedenen Bundesländern durchsucht. Ihnen werde die Gründung einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen.

    Die Abgeordneten wollen auch hier von der Bundesregierung mehr Hintergrundinformationen zu den Fällen bekommen.

    Zum Seitenanfang

    05. Informationen zum Rechtsterrorismus

    Inneres/Kleine Anfrage

    Berlin: (hib/PK) Die Fraktion Die Linke erkundigt sich in einer Kleinen Anfrage (18/12072) nach Ermittlungen gegen mutmaßliche rechtsterroristische Vereinigungen. Die Prozesse gegen die Neonazigruppe „Oldschool Society“ sowie gegen die „Gruppe Freital“ in Dresden hätten das rechtsterroristische Potenzial deutlich gezeigt.

    Im Oktober 2015 seien im Raum Bamberg bei Neonazis Waffen und Sprengstoff gefunden worden. Die Beschuldigten hätten offenbar Anschläge gegen Flüchtlinge und Linke geplant. Die Staatsanwaltschaft Bamberg habe inzwischen Anklage wegen der Bildung einer kriminellen Vereinigung erhoben.

    Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung nun mehr Hintergrundinformationen zu den Fällen bekommen.

    Zum Seitenanfang

    06. Mit Haftbefehl gesuchte Neonazis

    Inneres/Kleine Anfrage

    Berlin: (hib/PK) Die Entwicklung der Zahl der mit Haftbefehl gesuchten Neonazis ist Thema einer Kleinen Anfrage (18/12102) der Fraktion Die Linke. Diese Zahl steige seit Jahren an. Es sei besorgniserregend, dass viele der noch offenen Haftbefehle aus den Jahren 2015 oder früher stammten. Ein relevanter Teil der gesuchten Nazis entziehe sich somit über einen längeren Zeitraum der Festnahme.

    Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung nun aktuelle Angaben bekommen über noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Neonazis und die dahinter stehenden Delikte.

    Zum Seitenanfang

    07. Antisemitische Straftaten erfragt

    Inneres/Kleine Anfrage

    Berlin: (hib/PK) Nach antisemitischen Straftaten im ersten Quartal 2017 erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/12104). Die Bundesregierung soll unter anderem Auskunft geben über Tatverdächtige, Ermittlungsverfahren und Verletzte durch rechtsextreme Anschläge.

  12. […] Alle Infos Posted by Maria Lourdes : 8. Mai 1945 – Der Tag der „Befreiung“ […]

  13. Sitting Bull said

    ja nun ist es amtlich. Der Macron ist wie geplant inszeniert worden und wird seinen Auftrag erfüllen. Die Systemschlange Madame Front National Marine Le Pen hat sich als Wegbereiter und Steigbügelhalter bestens bewährt.

    Kurz nach 20.00 Uhr und ersten vorläufigen Hochrechnungen hat sie dem Sieger gratuliert. Ich habe nicht den Eindruck gehabt das sie persönlich sehr enttäuscht war. Jedenfalls war sie für mich gut drauf.

    Auch der AMI Trump – den ich auch schon im Vorwahlkampf als Sieger vorausgesagt habe – hat seinem Doppelgänger dem französischen Trump 2 – Macron sofort gratuliert.

    Und jetzt sind viele nationale Traumtänzer wieder einmal richtig enttäuscht. Hoffen jetzt auf die AfD.

    Nachdem der Top-Favorit Fillon, wegen seinem Skandal durch seine Konservenleiche Ehefrau und Kinder ausgebremst worden ist ,habe ich sofort hier und auf anderen Seiten den Macron als Sieger bei dieser Wahl vorausgesagt.

    Wurde aber belächelt. Habe auch die Kanzlerkandidatur vom Martin Schulz sofort nach dem bekanntgeben, daß er nach Berlin geht, vorausgesagt.

    Das wollten viele auch nicht glauben. Viele hatten den Olaf Scholz von Hamburg auf dem Schirm.

    Das Problem in der sogenannten Nationalen-Szene ist das bei den meisten das logische Denken und der Blick für die nicht so sichtbaren Zusammenhänge völlig fehlt.

    Das ist aber völlig normal. Wenn man in seiner Hoffnungslosigkeit und schieren Verzweiflung nicht mehr klar denken kann wird sich eben seine persönliche Wunschvorstellung erschaffen und hofft beim nächsten mal wird es schon klappen.

    Mit diesen Nachtkappen wird sich nichts verändern.

    Im Gegenteil, daß System hat mit der Franzosenwahl wieder einmal mehr denn je bewiesen das es das Heft des Handelns fest in seinen Händen hält, und genau bestimmt was wie wann und wo passiert.

    GUTE NACHT

    Ja, ich bin ein arroganter besserwisserischer Klugscheißer. Darauf bin ich aber Stolz.

    • x said

      x

      Jawohl, Herr Oberschulrat, Stolz auf das DEUTSCHE REICH, ist absolut nicht verkehrt.

      • Sitting Bull said

        X

        Genau und da verstehe ich überhaupt keinen Spaß.
        Ich habe gerade ein Telefonat geführt in dem mir wieder einmal bestätigt wurde was für Schwachmaten unter dieser Flagge segeln.

        • x said

          x

          Halt Dich einfach an die Wahrheit und gut ist`s. Handy am Kopf kann dies oder jenes ……äähhh … Du weißt schon was.

        • Sehmann said

          Schwachmaten gibt es überall, in jeder politischen Bewegung und in jedem Verein, ob Briefmarkensammler oder Brieftaubenzüchter. Und in jedem Land, ob BRD oder USA oder im islamischen Staat. Letztere setzen die Schwachmaten zu ihren Zwecken ein.
          Was empfiehlst du denn nun? Da unter jeder Flagge auch Schwachmaten mitsegeln das Segeln einstellen?
          Was sollten unsere Ziele sein und wie könnte man sie erreichen?

    • Sehmann said

      „habe ich sofort hier und auf anderen Seiten den Macron als Sieger bei dieser Wahl vorausgesagt.“ – Das haben auch alle Mainstream-Medien, und die Chancen von Le Pen waren gering. Le Pen hätte ich mir trotzdem gewünscht, weil es den Zerfall der EU beschleunigt hätte. Es ist aber wie zu erwarten Macron geworden. So what?
      „Mit diesen Nachtkappen wird sich nichts verändern.“ – Also wenn wir etwas ändern wollen sollten wir den großen Häüptling Sitting Bull folgen. Aber wohin? Ich habe von dir noch nicht gehört, welches Ziel wir anstreben sollten und wie wir es erreichen können. Bisher hast du lediglich vor allen nationalen Bewegungen gewarnt. Aber nichts empfohlen.
      „ich bin ein arroganter besserwisserischer Klugscheißer“ – tatsächlich? Bisher habe ich dich für einen Dummschwätzer gehalten. Aber ich lerne gerne dazu. „Darauf bin ich aber Stolz.“ – Dummheit und Stolz, wachsen auf demselben Holz.

      • Sitting Bull said

        Seh-Mann

        genauso argumentieren die strammen Tastatur-Nationalen- Patrioten.

        Bis zum Wahltag haben von denen viele im Bunzelland noch an den Sieg der Le Pen geglaubt.

        Der MSM hat erst viel später langsam aber beständig den Macron ins Spiel gebracht. Sogar noch vor dem ersten Wahlgang sich nicht eindeutig festgelegt.
        ICH aber sofort ,nachdem das mit dem Fillon veröffentlicht wurde, klar und unmißverständlich bis gestern den Macron als Sieger vorausgesagt.

        Leider gibt es beim Lupe kein Archiv sonst würde ich dir meinen Kommentar und alle weiteren raussuchen wo ich das geschrieben habe.

        Ich will mich hier nicht wirklich als Klugscheißer und Besserwisser präsentieren, aber mir geht das dämliche Rumgesülze ohne wirkliche Substanz furchtbar auf den Senkel.

        In habe schon vor Jahren auf verschiedenen Seiten versucht echte Gleichgesinnte und Patrioten mit 100%tigen Kameradschaftsgeist zu finden. Das war bis auf vier Kameraden vergebene Liebesmühe und verschenkte Zeit.

        Mit so einer kleinen Gruppe kannste nicht wirklich etwas bewegen.

        Diese Frage hast Du mir schon einmal gestellt

        <<<<Was empfiehlst du denn nun? Da unter jeder Flagge auch Schwachmaten mitsegeln das Segeln einstellen?
        Was sollten unsere Ziele sein und wie könnte man sie erreichen?<<<<

        Meine Antwort Du Schnarchtüte ist die Gleiche.

        Erwartest Du etwa hier detaillierten Strategie und Taktik Pläne.

        So wie ich dich aber einschätze würdest Du eh den Schwanz einziehen, die Hände über dem Kopf zusammen schlagen und schleunigst die Kurve kratzen.

        Übrigens, wenn Du dein Hirn benutzen und versuchen würdest logisch zu denken, hättest Du nicht geschrieben das dir die Le Pen lieber gewesen wäre. Aber als AfD Wähler mußt Du ja so ticken.

        Der Macron wird genauso wie der Trump im Auftragt des Systems als Zerstörer tätig werden. Nur eben anders.

        Bei der Betriebsratswahl im September wird der dritte im Bunde der Zerstörer gewählt.

        Macron, May und Schulz sind die drei Musketiere.

        Der Brexit wird nicht so kommen wie er gegenwärtig verkauft wird. Laß dich überraschen was nach der Wahl im Juni in England im laufe der Zeit alles passieren wird.

        • Sehmann said

          <<<<Was empfiehlst du denn nun? Da unter jeder Flagge auch Schwachmaten mitsegeln das Segeln einstellen?
          Was sollten unsere Ziele sein und wie könnte man sie erreichen?<<<< Meine Antwort Du Schnarchtüte ist die Gleiche.
          Erwartest Du etwa hier detaillierten Strategie und Taktik Pläne. — Ja sicher erwarte ich das.Welche Ziele sollten wir uns setzen und wie könnten wir sie erreichen. Wenn es dazu keine Aussagen und Vorschläge gibt brauchen wir nicht weiter rumzusülzen. Mir geht das Rumgesülze ohne Substanz nämlich auch auf den Keks. Und Substanz vermisse ich in jedem deiner Kommentare.
          Zum Beispiel "Der Brexit wird nicht so kommen wie er gegenwärtig verkauft wird." ist wie "das Wetter wird sich ändern, aber anders als manche denken" – so tolle Vorhersagen kann ich auch machen, damit liegt man immer richtig.
          Aber es geht nicht um Vorhersagen, sondern um Lösungen. Aber da sind deine Vorschläge, sollten sie denn jemals kommen, so konkret wie deine Vorhersagen.

          Ich schieb "Le Pen hätte ich mir trotzdem gewünscht, weil es den Zerfall der EU beschleunigt hätte. Es ist aber wie zu erwarten Macron geworden. So what?"
          Und du antwortest: "wenn Du dein Hirn benutzen und versuchen würdest logisch zu denken, hättest Du nicht geschrieben das dir die Le Pen lieber gewesen wäre. Aber als AfD Wähler mußt Du ja so ticken." Leidest du unter mangelnde Durchblutung deines Gehirns wegen verengten Arterien oder was soll dieser Blödsinn? Mir wäre Le Pen lieber gewesen, weil es den Untergang der EU beschleunigt hätte, warumm sollte ich das nicht schreiben? Ist dir Macron lieber?
          Bevor du mir erzählst, was ich hätte schreiben sollen, und was nicht, denke lieber darüber nach, was du schreiben solltest und was nicht.

          • Sitting Bull said

            Seh-Mann, Seh-Mann

            nehmen wir einmal an, die kontrollierte Opposition Front National mit der Le Pen hätte die Wahl gewonnen, und sie würde im Gegensatz zum Ami-Donald ihre Ansagen durchziehen.

            Das Referendum Frexit zum EU-Austritt würde mit großer Wahrscheinlichkeit von den Franzosen abgelehnt werden. Mittlerweile gibt es sogar schon Stimmen in England die jetzt schon den Brexit bereuen. Und in der Presse werden von Goldmann und Sachs sowie von der Internationalen Wirtschaft und Finanzwelt schon Horrorszenarien aufgezeigt. Das würde den Franzosen auch durch die entsprechenden Gegenmaßnahmen der Frexitgegner die Begeisterung nehmen.

            Auch würde und wird der Front National bei den Parlamentswahlen im Juni nie die Mehrheit bekommen. Somit wäre die Le Pen auf die Zusammenarbeit mit den anderen Parteien angewiesen.

            Sie könnte aber selbstverständlich den Premierminister auch alle Minister austauschen auch das Parlament auflösen bis es paßt.

            Die großspurigen Wahlansagen und Versprechen wären nicht so einfach umzusetzen. Obwohl sie ja so großkotzig den Trump kritisiert hat , sie werde ihre Versprechen einhalten.

            Sie hätte das gleiche Problem was jetzt der Macron hat, keine Mehrheit im Parlament. Und der Rothschildbengel hat noch nicht einmal eine Partei im Rücken. Der muß auf die anderen Parteien zu gehen und um Zustimmung betteln.

            Und nicht vergessen, wenn ihm die etablierten Parteien behilflich sind erfolgreich zu sein schmälern sie die Chance bei der nächsten Wahl ihren Mann als Präsidenten durchzubringen.

            Frankreich geht mit Macron wie die VSA mit Donald Duck den Bach runter. Nur ist diese Methode mehr im Sinne des Systems, warum auch immer.

            Aber gehe Du und deinesgleichen im September AfD wählen. Was wollen die den mit ihren maximal um die 10 bis 15 % dann im Bundestag erreichen? Das einzige was für deren 30 bis 40 Abgeordnete zählt für 4 Jahre an der Quelle zu sitzen und die Zeit danach vorzubereiten. Politisch werden die gar nicht zur Geltung kommen.

            Nur ein Vorschlag um überhaupt einmal ein spürbares Zeichen zu setzten wäre gar nicht wählen, auch keinen ungültigen Stimmzettel abgab. Der zählt nämlich auch als Wahlbeteiligung. Und nur um eine hohe Wahlbeteiligung geht es den Parteien.

            Mit einer sehr niedrigen Wahlbeteiligung, so um die 10%, könnte der Schlafmichel evtl. aufgeweckt werden. Zumindest wäre das ein Versuch wert. Denn eine Regierung mit so einer niedrigen Wahlbeteiligung hätte kaum eine Überlebenschance.

            Aber das kapieren ja auch die meisten Nationalen Deppen nicht. Für die ist wählen ja eine Ehrensache weil jeder Nichtwähler nur die anderen Parteien stärkt.

            Im besten Falle verschaffen die sich ein Gefühl der Genugtuung, wenn sie den Wahlzettel mit Emblemen oder dummen Sprüchen verziehen. Die aber nur von den Auszählern gelesen werden aber nicht von den Politikern.

            Mann oh Mann, wenn es nicht so traurig wäre könnte müßte man nur noch laut Scheiße brüllen.

            Für alles weitere will ich dem Heiko Maas keine Gelegenheit geben. Also frag nicht weiter so naiv sonst muß ich annehmen das Du ein bezahlter bist.

            • Sehmann said

              Die 40 AfD-Abgeordneten bedeuten 40 Stimmen und Gehälter weniger für rot-schwarz-grün, und 40 Stimmen die gegen die Politik der etablierten protestieren können, entsprechende Redezeit und Medienaufmerksamkeit bekommen, und weiteren nationalen Kräften Einstiegs-Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten bieten können, und Einfluss bei der Besetzung anderer einflußreicher Posten nehmen können etc.
              Die Nicht-Wähler sind die größte Gruppe und haben NULL Einfluss, noch nie wurde durch geringe Wahlbeteiligung etwas Verändert, durch andere gewählte Kandidaten aber schon oft. Dieser billige Vorschlag kommt immer wieder, und die etablierten freuen sich darüber, die beste Opposition ist die, die sich nicht bemerkbar macht,
              Und bei Zielen und ihrer Erreichbarkeit habe ich ohnehin nur gesetzeskonforme Sachen im Sinn und dachte, dies gilt auch für die anderen Kommentatoren, wusste nicht, dass du ein verkappter Guerilla-Kämpfer bist.

            • Sehmann said

              Und übrigens, unter der Flagge der Nicht-Wähler segeln auch viele Schwachmaten mit, die mit Chips und Bier vom Fernseher sitzen und nichts wissen.. Da will ich nicht mit dazugehören.

    • arkor said

      Also ich muss schon sagen, es war schon mal wieder ein Meisterstück, wie sie den Rothschildmann plaziert haben und ich denke nicht, dass dazu Wahlfälschung nötig war, obwohl mich auch dies nicht wundern würde.

      Wenn man sich vorstellt, dass ein Mensch jemanden wählt, den die Medien, obwohl er aus dem Nichts kommt nach oben hypen, wo sie sonst jeden zerreißen.
      Das gleiche wurde mit Osama Barack oh Verzeihung, Obama Bin Bar-ladin, durchgespielt.

      Auf jeden Fall ist die Wahl Macrones eine echte Machtdemonstration. 4 Millionen abgegebene aber ungütlig gemachte Wählerstimmen finde ich auch beachtlich.

      Trotzdem schon irgendwie lustig, ein Mann wie Macrone, fast wie aus dem Katalog heraus gebucht, gutaussehend gutes Auftreten, gespielt charmant aber in Wirklichkeit doch eine 0815-Figur, die äußerst gut berechenbar ist und einigen schlichten Gesetzen folgt, sich intelligent, aber eben doch einer den man in der Geschäftswelt vielfach trifft und die doch alle sehr ähnlich gestrickt sind.

      Wie wir sehen, sind die Massen bestens manipulierbar, nach wie vor und wer an ein simples „Erwachen“ per Internetaufklärung….glaubte, ist wohl eines Besseren belehrt.

      Lassen wir uns mal überraschen, was die Logenbrüder noch alles aus ihrem Zauberzylinder holen….

      Trotzdem bleibt es dabei, dass eine kritische Masse überschritten ist.

  14. Skeptiker said

    8. Mai 2017 – Der Tag der Befreiung?

    Treffen sich zwei Psychiater in der BRD GmbH § Kotze KG.

    Sagt der Eine zu dem Anderen : Heil Merkel.

    Sagt der Andere:

    Heil Du Sie doch.
    =========

    Aber Merkel ist gar nicht krank, nein die will die Deutschen ausrotten.

    Der NWO-Plan hervorragend erklärt – Hooton-Plan etc.

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      Ich kannte das Video noch gar nicht, obwohl das doch wirklich gut gemacht ist.

      Veröffentlicht am 02.12.2016

      Das Video hat gerade mal 1.092 Aufrufe, ist das nicht traurig?

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Das Video musste ich eben erst mal ganz unten auf You Tube zu finden, über die Ländereinstellung freischalten.

        Aber was die hier alles sperren, aber im Kongo kann man das sehen.

        Verleihung der Ulrich-von Hutten-Medaille an Prof. Dr. Walter Marinovic

        Prof. Dr. Walter Marinovic
        Der Jubilar, 1929 in Wien geboren, war bereits mit 15 Jahren Soldat und erlebte im Mai 1945 in Prag das Kriegsende, wobei er noch unbeschadet die Stadt verlassen konnte, bevor der Aufstand gegen die deutsche Bevölkerung losbrach.

        Nach seinem Studium der Germanistik war er bis 1989 Professor an einem Wiener Gymnasium. Danach entwickelte der Parteilose eine rege Vortragstätigkeit und schrieb bis jetzt mehr als ein Dutzend Bücher. Nicht zuletzt deshalb wird der Kul­turbeflissene von linker Seite als „aktivster Kulturkämpfer Österreichs“ bezeich­net. Sein Referat „Vor 2000 Jahren befreite Arminius Germanien von den Römern — Wovon befreien wir uns heute?“ im Parlament, das er im Jahre 2009 auf Einladung des Dritten Nationalratspräsidenten gehalten hatte, erregte österreich­weit große Aufmerksamkeit.

        =====
        Gefunden hier.
        https://kopfschuss911.wordpress.com/2017/05/08/ein-heimkehrerbub-erzaehlt-vom-kriegsende/

        Gruß Skeptiker

    • Quelle said

      Hooton Plan-Kaufmann Plan……und jetzt wird bei uns von Be-REICHerung gesprochen…weil Jene doch genau wissen, dass das

      Deutsche Reich nicht untergegangen ist.

      Vielleicht warten Jene nur auf einen REICHSplan unseres Landes, damit alle Menschen wieder friedlich in ihren Ländern leben können.

      Handlungsfähig wird es als Deutsches FriedensReich.

      Ein Vermächtnis unserer Ahnen.

      Emanuel Geibel

      Deutschlands Beruf.

      1861.
      ….
      Und es mag am deutschen Wesen
      Einmal noch die Welt genesen.

      .

  15. Hans Dieter C said

    Am 8. Mai 1945 ist der Krieg nicht zu Ende gegangen, offiziell schon, aber nicht wirklich.
    Teile der Wehrmacht hatten sich (Jahre) vorher abgesetzt, samt HOCHTECHNOLOGIE.
    Das ließ man natürlich nicht verkommen, trotz Nachschubproblemen.
    Teil mit internationaler Wirtschaftsverflechtung.
    Teil mit Hochtechnologie.
    Dann verliert sich die offizielle Spur, so der …Gesprächspartner.
    Manche sprechen von Verbindungen mit nicht menschlichen Wesen, die es gut mit der Menschheit meinen.
    Die in Erdhöhlensystemen zu Hause sind, wie im Erdorbit. ( Raumschiffe ).( SICHTUNGEN PER RADAR ÜBER MILITÄRANLAGEN ).
    Wobei das/ Teile davon, nicht beweisbar sind.
    Belegbar sind aus der Vorgeschichte Aufzeichnungen, Steinmonumente, Skulpturen, auch von anderen Wesenheiten, die uns nicht gut gesinnt sind und waren, so unsere Ahnen.
    Soweit die Geschichte und das Gehörte.

    Frankreich: Stimmzettel für Le Pen waren beschädigt
    Julien Durand
    Politik

    ……….aus SPUTNIK…………

    Wähler in Frankreich berichten über Verstöße bei den vergangenen Präsidentschaftswahlen. Demnach waren manche Stimmzettel für Marine Le Pen beschädigt.

    Julien Durand, ein Bewohner des Departements Savoie (im Osten Frankreichs), schickte eine Mail an die Redaktion Sputnik France. Seinen Angaben nach hatten er und seine Familie drei verschlossene Briefumschläge mit Stimmzetteln und Wahlkampfmaterialien bekommen. In allen drei Umschlägen waren die Stimmzettel für die Kandidatin Marine Le Pen angerissen gewesen, hieß es. Die für Emmanuel Macron waren unbeschädigt.

    ​Es bestehe also die Möglichkeit, dass einige Wähler bei der Abstimmung aus Versehen beschädigte Stimmzettel benutzt haben. Diese werden für ungültig erklärt.

    Ein anderer Wähler teilte mit, dass seiner Mutter im Departement Drome (im Süd-Osten Frankreichs) das gleiche passiert sei. Der Stimmzettel mit dem Namen von Le Pen in ihrem Briefumschlag war beschädigt.

    ​„Unabhängig von der Einstellung zu dem einen oder anderen Kandidaten glaube ich, dass das ein Skandal ist. Selbst wenn Stimmzettel im Wahllokal zur Verfügung standen, ist das eindeutig eine Kampagne zur Demoralisierung oder eine subtile Einschüchterung, die im ganzen Land durchgeführt wurde. Wir sind sehr weit von der Demokratie entfernt“, so der Wähler.

    Zuvor haben französische Wähler via Twitter Fotos mit beschädigten – sprich ungültigen – Stimmzetteln für Le Pen veröffentlicht.

    ​Laut Sputnik France waren im Departement Côte-d’Or (im Osten Frankreichs) 835 Stimmzettel mit dem Namen Le Pen verschwunden. In einem Wahllokal gab es nur 141 von 976 Stück. Für die Stimmzettel für Macron interessierten sich die Diebe unerklärlicher Weise nicht. Die lokale Gendarmerie nahm den Tatbestand auf.

    Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron, Chef der Bewegung „En Marche“, hat die Präsidenten-Stichwahl vom 7. Mai mit 66,1 Prozent der Stimmen gewonnen. Das teilte das Innenministerium in Paris am Montag nach der Auszählung von 100 Prozent der Stimmzettel mit.
    Auszählung der Stimmen beendet
    Präsidentschaftswahl
    in Frankreich

  16. Hermann said

    Raus aus der Nato, und
    Wer wählt, macht sich schuldig.
    Und ein paar historische Wahrheiten, die man heute gern unterdrückt.
    Hörenswerter Vortrag eines klugen Kopfes und alten Haudegens:

    • Sehmann said

      http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=17654&seite=0
      Als dann auf Initiative von Siemens und der Deutschen Bank eine Bahnlinie durch Österreich-Ungarn, Serbien und das ottomanische Reich nach Bagdad gebaut wurde, um unter Umgehung der englisch beherrschten Seewege an die dortigen Ölquellen zu kommen, gab’s endgültig Alarm in Whitehall. Und als schließlich Bismarck, der umsichtig eine Gleichgewichtspolitik der europäischen Mächte betrieb, vom Kaiser 1890 abgesetzt wurde und Deutschland Kolonien zu erwerben begann, fiel wohl der endgültige Beschluss der englischen Elite, den Deutschen den Öl-Stecker zu ziehen und die eigene Leitung anzuschließen.

      Der erste Weltkrieg wurde konzipiert. Das Kriegsziel Englands, der führenden Weltmacht damals, war die Zerschlagung des ottomanischen Reiches, der Inbesitznahme seiner Ölquellen in der Nähe von Bagdad, die einzig bekannten außerhalb der USA und Russlands (Baku) sowie die Zerschlagung der kontinentalen Mächte Deutschland, Frankreich, Österreich und Russland, indem man sie gegeneinander ausspielte. Das Vorhaben war groß und kostspielig und wohl deshalb wurde mit englischen Finanzhintermännern (vor allem Rotschild und sein deutscher Helfer Warburg) und dem amerikanischen Bankier J.P. Morgan noch vor Kriegsanfang die amerikanische Zentralbank gegründet, um eine Finanzreserve zu haben, die dann tatsächlich auch gebraucht wurde und ohne die der Krieg wahrscheinlich nicht hätte gewonnen werden können.

      Die Finanzreserve funktionierte als erstes so: kaufte der englische Staat in den USA Kriegsgüter und bezahlte sie mit englischen Pfunden, so brachte der US-Produzent diese zur US-Notenbank und bekam Dollars. Die Hilfe der US-Notenbank an England bestand darin, dass sie die Pfunde nicht gegen englisches Gold bei der Bank von England eintauschte, sondern als Währungsreserve behielt, denn die Golddeckung war mit dem ersten Weltkrieg aufgehoben worden. Ohne Notenbank wären diese Pfund in den Devisenmarkt verkauft worden und hätten das Pfund gedrückt. Der Geldumlauf in dieser Zeit stieg in den USA um etwa 45%. Die Zeche zahlte der amerikanische kleine Mann mit mehr Inflation.

      Als zweites funktionierte die Finanzreserve so: Die Bank des J.P. Morgan war ein großer Kreditgeber an England, Frankreich und Italien. Dank der neuen US Notenbank und ihrer expansiven Politik konnte diese ihre Kredittätigkeit weit mehr ausweiten als ohne und so den Krieg in Europa finanzieren. Die Gesetzgebung der Fed wurde in einer Nacht- und Nebelübung im Dezember 1913 durch den Kongress gepeitscht, kurz vor den Weihnachtsferien, als die Abgeordneten Stalldrang hatten.
      Im April 1914 besuchte der englische König Georg V. mit seinem Außenminister Edward Grey den französischen Präsidenten Poincaré. Mit von der Partie war auch der russische Botschafter in Frankreich Iswolski. An diesem Treffen wurde wahrscheinlich der Startschuss zum Krieg gegen Österreich und Deutschland nach den vielen Jahren der politischen und finanziellen Vorbereitung gegeben. Ende Juni fand der Mord am österreichischen Monarchennachfolger in Sarajewo statt und im August 1914 befanden sich alle Großmächte (Russland, Österreich, Deutschland, Frankreich und England) im Krieg. 1917 marschierte eine englische Armee in Bagdad ein, verspritze Giftgas und nahm die Ölfelder unter Kontrolle.

      Das ottomanische Reich fiel und ebenso massakrierten sich die europäischen Kontinentalmächte aufs Unerkenntliche. Das Kriegsziel war erreicht, …………………
      Die Deutschland auferlegten Reparationszahlungen gingen über Italien, Frankreich und England an die US Gläubiger J.P. Morgan und andere und legten die Grundlage für die nächste Runde: den zweiten Weltkrieg und den Aufstieg der nächsten Weltmacht: die USA.

    • Skeptiker said

      @Hermann

      Wer soll aus OPA noch schlau werden?

      https://bumibahagia.com/2017/05/08/die-besten-staerksten-unbesiegbaren/comment-page-1/#comment-70165

      Aber von diesen Bericht war OPA so angetan, das hat er zum Thema gemacht.

      Die gigantische Deutschland – und Weltlüge
      https://bumibahagia.com/2014/02/17/die-gigantische-deutschland-und-weltluge/#more-7816

      Aber nun distanziert er sich.

      Gruß Skeptiker

    • Thor said

      @Hermann
      du schreibst, hörenswerter Vortrag eines klugen Kopfes, nun dann muss ich dir sagen, beschäftige dich weiter mit unserer Geschichte, speziell mit den 12 Jahren, da fehlt dir noch einiges an Wissen, wenn du solche Vorträge toll findest
      Hier eine sehr gute Zusammenfassung jener 12 Jahre.

      Link:https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen/

      Dieser Hoffmann wirkt auf mich, wie ein Märchenerzähler und schießt in seinem Vortrag am laufenden Band Kapriolen.

      1.Zitat:
      die Russen haben den Osten freigegeben, nun mit Osten bezeichnete er die DDR (1990), die DDR ist aber Mittel-Deutschland und ignoriert tatsächlich unser wahres Ostdeutschland, spricht kein Wort über deren Vertreibung und Morde, der Russen.Und das Ostdeutschland noch unter polnischer Verwaltung und Ostpreußen russisch besetzt ist.

      2.Zitat:
      Entzieht der BRD die Energie, in Form von Konsumverzicht, alles gut schön, nur vergisst er zu erwähnen, das er seit 1989 , verschiedene Bau und Sanierungsfirmen gegründet hatte, dann ein Firmenkonglomerat mit 15 Firmen besaß und was muss man in der BRD tun, sofern man Firmeninhaber ist, ja richtig, Steuern zahlen in verschiedensten Formen und damit wird die BRD unterstützt und das tat er dann auch, im Gegensatz zu seinen Ausführungen im Vortrag.Das nenne ich heuchlerisch unterwegs zu sein.

      3.Zitat:
      Es ist nicht so schlimm das fremde Völker in unser Land kommen, das war schon immer so und wenn die Angst vor den Fremden vergeht, dann sind sie in 20 Jahren auch Deutsche. Wir leben nicht mehr im 18.Jahrhundert sondern im 21,Jahrhundert und das ist die Normalität.
      Was soll man dazu noch sagen ?

      4.Zitat:
      Das Dritte Reich war antisemitisch und das war überflüssig !!
      Unglaublich.
      Eigentlich sollte er die Geschichte kennen, wer uns mit zwei Weltkriegen überzogen hat.
      Bei solch übler Desinformation (Minute 26.10) habe ich dann endgültig abgeschaltet.
      Fazit, ein Bauernfänger, der mehr Verwirrung stiftet als Aufklärung, klarer Desinformant, der sich seit seinem Gefängnisaufenthalt 1981, mit dem BRD-System teilweise arrangiert hat und nur noch, pseudo-nationale Parolen in die Welt setzt.
      Thor

  17. Auch Frankreich wurde von ihren amerikanischen Be-Freiern befreit.

    https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article117192890/Gigantisches-Bordell-mit-40-Millionen-Hedonisten.html
    „„Aufschnitt“, mehr oder weniger teure Fleischwaren: So sahen US-Truppen die Frauen im von ihnen befreiten Frankreich. Eine amerikanische Historikerin beschreibt die dunkle Seite des Sieges. “

    „Das Leben ist kein Frankreich-Feldzug“

  18. Gernotina said

    Abartige Kreaturen !

    • Skeptiker said

      @Gernotina

      Aber er spricht zumindest die Wahrheit aus.

      Gruß Skeptiker

    • Sehmann said

      Der Asylbetrüger sagt nichts neues, wir kennen den Ist-Zustand in unserer bunten Republik. Aber wie kann man ihn ändern? Was sollten unsere Ziele sein? Wie können wir sie errreichen?

      • Skeptiker said

        @Sehmann

        Vor ca. 6 Monaten rief auch so einer von der Mischpoke in sein Handy, was ja als Alibifunktion diente, in dem Moment als er mich auf Augenhöhe hatte: „Deutscher, Deutscher halt die Fresse.

        15 Sekunden später drehte ich mich um, weil er den gleichen Spruch nochmal gebracht hatte, aber diesmal war es eine Frau.

        Mal angenommen, ich würde nun zurückgegangen sein, um Ihn auf die Birne zu hauen, dann würde ich doch vor Gericht stehen, weil ausländische Zeugen würden ja genug zu finden sein.

        Zumindest wählen ja jetzt die Ausländer die NPD, weil die werden nun schon selber beklaut, von den neuen Rotz, was hier reingekarrt wurde.

        Migranten wollen NPD wählen

        Ohne Worte.

        Gruß Skeptiker

    • Sitting Bull said

      Gernotina
      Skeptiker

      ja, der beschreibt in einem einwandfreiem deutsch genau den Ist zustand. Kann das nicht auch eine gezielte Provokation sein um den Bunzel-Michel aufzuwecken?

      Wenn das von so einem kommt hat das einen ganz anderen Wert

      • Sehmann said

        „Kann das nicht auch eine gezielte Provokation sein “ – ja sicher kann es das sein, dann wäre er ein guter Neger und es wäre ein Versuch, die Deutschen aufzuwecken. Aber im Endeffekt macht es keinen Unterschied, ob der Mann nun bewusst provoziert, um die Deutschen zu erwecken oder sich seiner Sache berechtigter Weise so sicher ist, das er kein Blatt vor den Mund nimmt. Im ersteren Fall hätten wir einen Mitstreiter mehr. Er könnte dann zu den wenigen Schwarzen gehören, der im ach so unwahrscheinlichen Fall eines Sieges der nationalen Kräfte mit einer Duldung belohnt werden könnte. Oder mit einer großzügigen Abfindung.

        • Sitting Bull said

          Seh-Mann

          wenn es so ist wie ich vermute, hat der das im Auftrag für Geld getan.

          Somit spielt es keine Rolle ob er ein guter N….. ist mit evtl. Vergünstigungen.

          Aber das ist ein Thema welches mit heißer Nadel gestrickt werden muß. Das geht bei einigen nicht so einfach.
          Nur in einem Punkt darf es keine Ausnahme geben. Vielleicht kommst Du selber darauf. Der Heiko Maas läßt ja bestimmt mitlesen.

      • Skeptiker said

        @Sitting Bull

        Ja, ich glaube auch, er ist ein guter Neger.

        Weil ein Deutscher darf sowas eben nicht sagen, ich meine die Wahrheit.

        Also ich glaube selber, was Du glaubst Sitting Bull.

        Gruß Skeptiker

    • Illuminat said

      Ich glaube das der Schwarze das spielt, weil der ziemlich gut informiert ist z.b. wußte er das mit dem Bundeswehrsoldaten, usw. Auch kann er recht gut Deutsch, der muss jedenfalls schon länger hier sein. Auch die Aufforderungen mit „was willst du machen“ und „polizei macht nix“ „politiker machen nix, reden, reden, reden“ usw. das hört sich auch ziemlich lustig an wie er das immerwieder sagt.

  19. Heiner said

    Arbeite, du Trottel, und zahl’ deine Abgaben, die wir nach Belieben in die Höhe schrauben, sonst machen wir dir die Existenz kaputt. Das ist die Botschaft von heute. Die BRD unterscheidet sich kaum noch von der Mafia. Man muss dazu kein „Reichsbürger“ oder Verschwörungstheoretiker sein – es reicht zu sehen, was überall läuft. 90% der Bevölkerung werden von den oberen 10 % – höchstkriminelle Medien, Kirchenleute und sonstige Scheinfromme, Freimaurer und sonstige parasitäre „Eliten“ nämlich von verheimlicht jüdischen Zionisten und von verheimlicht jüdische Kommunisten – besudelt, belogen, terrorisiert und ausgeplündert.

  20. x said

    x

    https://brd-schwindel.org/gab-es-eine-befreiung-deutschlands/

  21. x said

    x

    http://www.agmiw.org/?p=6601

  22. x said

    x

    Der 8. Mai 1945 ist NICHT der Tag der Befreiung, außer möglicherweise für die Menschen, für die Vergewaltigung, Plünderung, Misshandlung, Mord, Totschlag, Raub, Psychoterror, und sonstige eckeligen Greueltaten der Feinde an entwaffneten Deutschen Landsern und der Zivilbevölkerung, ein Tag zum feiern ist.

    Die jungen deutschen unschuldigen Mädchen, die nackt an Scheunentore zum wehrlosen Vergewaltigen und Misshandeln durch unsere Feinde, genagelt wurden, und dann qualvoll und entehrt verstorben sind, werden wir NIE vergessen.

    Aber das Pendel kommt immer mal wieder zurück, das ist ein kausales Naturgesetz, und Menschen oder auch Saurier, können das nicht verhindern, und das wird dann der

    TAG DER BEFREIUNG

    werden.

    http://trutzgauer-bote.info/2017/05/07/wir-sehen-uns-heute-in-bretzenheim-2/

    • Skeptiker said

      @X

      ================
      Die jungen deutschen unschuldigen Mädchen, die nackt an Scheunentore zum wehrlosen Vergewaltigen und Misshandeln durch unsere Feinde, genagelt wurden, und dann qualvoll und entehrt verstorben sind, werden wir NIE vergessen.
      ================

      Hier noch mal als Film.
      Nemmersdorf 1944 – Die Wahrheit über ein sowjetisches Kriegsverbrechen

      Ab der 25 Minute.

      Aber angeblich waren das ja die Mongolen, weil ich habe mal ein Film gesehen, wo anständige Russen, die Deutschen gewarnt haben, versteckt euch, gleich kommen die Mongolen.

      Aber so gut kenne ich mich nicht mit Russland aus.

      Ich habe es aber auch in Erinnerung, das Adolf Hitler in einem Video von einen Mongolen Überfall gesprochen hat.

      Aber ich muss erst mal die Quelle finden.

      Und Handgranaten in der Vagina der Deutschen Frauen, das ist schon die Grenze.

      Da fällt mir auch nichts mehr ein, wie solche Leute ticken, die sowas machen.

      Gruß Skeptiker

  23. x said

    x

    James Bacque, kanadischer Buch – Autor

    Titel des Buches: „Der geplante Tod“

    Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern 1945 – 1946

    Kommentare bei Amazon zum Buch:

    Von Volker Kempf am 25. Mai 2016

    Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
    Für die psychische Gesundheit unseres Volkes ist es empfehlenswert das Buch zu lesen. Natürlich kann in keinem Buch das Leiden der Soldaten voll erschöpfend niedergeschrieben werden. Zu wenig wird das Leiden unserer Väter und Großväter berücksichtigt.
    Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?

    5.0 von 5 Sternen
    interessante Lektüre zur Geschichte Von Der Gartenfreund am 2. März 2017
    Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
    Dieses Buch hat mich von der 1. Seite bis zur letzten gefesselt. Ich konnte mir zum lesen dieses Buches nicht vorstellen, was die Ami’s mit den deutschen Kriegsgefangenen vor hatten.
    Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?

    5.0 von 5 Sternen
    Man sollte es lesen Von Nadine Böhm am 29. März 2017
    Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
    Ein interessantes Buch belegt mit Zahlen und Fakten über ein Thema von dem eigentlich kaum jemand etwas weiß. Ich wusste zwar im Vorfeld von den Lagern, aber das Ausmaß hat mich dennoch schockiert. Dieser Teil der Besatzungszeit findet kaum Erwähnung, nicht in der Schule oder anderswo. Er wird totgeschwiegen. Danke für dieses ehrliche Buch.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich?

    5.0 von 5 Sternen
    Man hofft eigentlich nur dass alles gelogen ist Von Harald Thron am 10. Januar 2015
    Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
    Leider hat man beim Studium dieses Buches nicht den geringsten Hoffnungsschimmer, dass der Autor ein armer Irrer ist und er mit seinen mehr als ausführlichen Untersuchungen komplett auf dem Holzweg ist. Leider stell sich dieser Eindruck nicht ein.
    Zu drückend sind die vorgebrachten Zeugen und Indizien. Ich habe bereits während des Buches Fakten recherchiert. Man ist einfach nur schockiert. Im Gegensatz zu der schlampigen Handhabung wichtigster Daten über Menschenleben bei den U.S. Army haben Wehrmacht und Rote Armee akribisch dokumentiert. Das kann mal lustig werden, wenn Moskau seine Archive komplett öffnet. Wenn James Bacque anhand vorgetragenen Fakten Montgomery und den Briten ein relativ gutes Zeugnis ausstellt, wird einem bei „Der geplante Tod“ (Im Original: „Other Losses“) klar, weshalb London die Öffnung seiner Archive zum zweiten Weltkrieg Termin um Termin verschiebt. Wenn Moskau seine Akten (komplett) öffnet werden dem Internationalen Roten Kreuz Millionen Fragen beantwortet.

    usw.

  24. ulysses freire da paz jr said

    https://killerbeesagt.files.wordpress.com/2015/11/usa-isis-syria.jpg?

    Nur wenige werden das mitbekommen und davon werden noch weniger verstehen, was es bedeutet

    Kolonisierung betreiben, Ausbeutung usw. ist mit dem germanischen Geist nicht vereinbar.

    • Skeptiker said

      @Ulysses Freire Da Paz Jr

      Wie gesagt, das Video ist in der BRD GmbH Kotze KG gesperrt.

      Wenn man das Video auf You Tube anklickt, muss man ganz unten die Ländereinstellung auf irgend ein anderes Langd gehen, schon kann man das Video sehen, ich meine sogar in Deutschland.

      Ich meine wie bekloppt ist das überhaupt?

      Die wollen uns eben dumm halten.

      Gruß Skeptiker

      • ulysses freire da paz jr said

        es tut mir sehr leid Skeptiker, es beweist tatsächlich, dass die Situation in Deutschland schlimmer ist, als man sich vorstellen kann.

        Zusammengefasst, spricht Monika Donner über Verdeckte Operationen 1914 bis heute Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Hegel sagte sie : »DER GERMANISCHE GEIST IST DER GEIST DER FREIHEIT.« Die Liebe der Deutschen zur Freiheit und ihr unbezwingbarer Wille zur Verteidigung der Freiheit gepaart mit Ehre, Mut, Fleiß, Intelligenz und Technik, machen Deutschland zur größten Bedrohung für die Globalisierung. Aus Sicht der anglo-amerikanischen Globalisierungsclique, die die Weltherrschaft anstrebt, muß daher Deutschland zerstört werden. Das wäre im Ersten und Zweiten Weltkrieg beinahe gelungen.

        Im anlaufenden Dritten Weltkrieg inklusive inszenierter Massenmigration soll Deutschland als wirtschaftliches Gravitationszentrum Europas destabilisiert werden. Deutschland ist das Hauptangriffsziel. Die Deutschen sollen aus ihrem eigenen Land herausgezüchtet werden.

        Krieg, Terror, Weltherrschaft liefert den unwiderlegbaren Beweis, daß Deutschland keinerlei Schuld am Beginn des Ersten Weltkriegs trägt: null, nada, niente. Deutschland wollte den Frieden. Der Erste Weltkrieg, die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, wurde von einer kleinen Clique englischer, französischer, russischer, serbischer und amerikanischer Kriegstreiber im Auftrag der Globalisierungsclique inszeniert und konzertiert, um Deutschland zu zerstören. Adolf Hitler hatte also im Großen und Ganzen Recht, als er sagte: »Es ist eine kleine, wurzellose internationale Clique, die die Völker gegeneinander hetzt. «

        Aber aufgepaßt: Erstens bestand die Kriegstreiberclique nicht nur geschweige denn aus den Juden. Zweitens war Hitler selbst eine Marionette der Globalisierungsclique. Drittens hat niemand den germanischen Geist der Freiheit mehr gequält als Hitler. Und viertens waren er und sein Regime eine Schande für die Grundidee des Nationalsozialismus. Sie waren internationale Asoziale.
        Auch die anglo-amerikanische Globalisierungsclique sind internationale Asoziale. Ihr dienten und dienen folgende inszenierte und konzertierte Ereignisse als Meilensteine auf dem Weg zur Weltherrschaft:
        – Auslösung des Ersten Weltkriegs 1914
        – Versenkung der Lusitania 1916
        – Reichstagsbrand 1933
        – Reichskristallnacht 1938
        – Unternehmen Tannenberg 1939
        – Pearl Harbor 1941
        – Ermordung John F. Kennedys 1963
        – Zweites Pearl Harbour 2001: 9/11
        – Beginn der Ukraine-Krise 2014
        – Beginn der Massenmigration nach Europa 2015
        – »Islamistischer« Terror in Europa

        Die Hintergründe, Abläufe, Wirkungen und Zusammenhänge dieser verdeckten Operationen werden in Krieg, Terror, Weltherrschaft dargelegt. Zudem wird nachgewiesen, daß es sich bei der Globalisierungsclique um Psychopathen im klinisch-psychologischen Sinne handelt. Ihre Namen werden genannt. Ebenso ihr seit etwa 1895 bestehender Masterplan.

        Weitere Sendungen mit Monika Donner:
        Maulkorb vom Parlament für Ministerialrätin wegen ‚Verschwörungsideologie’? Grüner Angriff auf die Meinungsfreiheit
        http://quer-denken.tv/maulkorb-vom-pa…

        Weltdiktatur und Dritter Weltkrieg. Thomas Barnett und das Konzept der Globalisierung
        http://quer-denken.tv/weltdiktatur-un…

        Verschwörungstheorien? Verschwörungspraxis! Der langjährige Plan einer Invasion Europas: Masseninvasion & Lügenpresse
        http://quer-denken.tv/verschwoerungst…

        Destabilisierung durch Einwanderung. Die USA im Krieg gegen Deutschland
        http://quer-denken.tv/1833-destabilis…

        Tiger in High Heels – Rebellin wider die Norm der Ideologen
        http://quer-denken.tv/index.php/mfv-t…

        God bless you, Putin! Freiheit durch Neutralität.
        http://quer-denken.tv/index.php/mfv-t…

        Websites:
        http://www.monika-donner.at

        Hoffentlich werden die untere links da nicht gesperrt. Meine englische Kenntnisse ist zwar schlecht, aber beim googleübersetzer gelingt es mir ganz gut.

        Hier z.B. http://forthosewitheyestosee.blogspot.com.br/2015/02/truestory-germany-part-ii.html erfährt man nochmals dass, Faschismus durch Einheit das wichtige Prinzip der Stärke stellt, und obwohl es ein sehr positiv, altes Prinzip ist, werden wir geschullt es als negativ wahrzunehmen, weil es nämlich in direktem Widerspruch zu dem freimaurerischen Motto divide et impera, steht.

        http://www.dailymail.co.uk/news/article-2329556/How-JFK-secretly-ADMIRED-Hitler-Explosive-book-reveals-Presidents-praise-Nazis-travelled-Germany-Second-World-War.html

        https://we.riseup.net/assets/119818/PlaedoyerFuerDieAbschaffungDesGeldes.pdf

        Wann schmilzt also der Kern?

        • Skeptiker said

          @Ulysses Freire Da Paz Jr

          Also du meinst: Zweitens war Hitler selbst eine Marionette der Globalisierungsclique.

          Ich bin der Meinung mal gelesen zu haben, das für die Juden Adolf Hitler, sowas wie ein heilbsamer Schock war, weil mit so einer Persönlichkeit haben die gar nicht gerechnet.

          Aber mal andersrum, ohne Adolf Hitler, würde Deutschland doch schon damals völlig untergegangen sein, weil Deutschland eben völlig am Boden war.

          Hier als Beispiel:
          Der-zweite-30-jaehrige-Krieg-Teil-2

          Einfach mal ab der 10 Minute diesen Film sich bertachten.

          Und da Adolf Hitler nicht mal von den Juden finanziert wurde, wie fälschlicher Weise behauptet wird, so kam das wohl aus seinen inneren Ideal.

          Ich kann mir ja auch den ganzen Tag, irgendwas ausdenken und das als Tatsache verkaufen, so wie hier zum Beispiel.

          http://trutzgauer-bote.info/2017/05/08/die-erkenntnis-und-unumstoessliche-wahrheit-ueber-die-12-jahre/#comment-38834

          Wie lächerlich ist das überhaupt?

          Nun ja, man gut das ich kein Idiot bin.

          Unfassbar sowas, da verweist er selber auf seine Fälschungen der Geschichte hin und nennt das als Beweise heranführen zu können.

          Gruß Skeptiker

          • Ulysses Freire da Paz Junior said

            @ Skeptiker Leider hast du mir falsch verstanden, denn ich vertrat nie die Idee, dass Hitler eine zionistische Marionete war.

            Der 2. WK. sollte selbstverständlich ja stattfinden, um die bolchevistische Revolution sowohl zu verstärken als sie auch verbreiten zu können. Die heutige weltweit Antifabewegung, so wie die allmäliche Abschaffung alle durch Mussolini und Hitler erschaffenes Arbeitsrecht richtung der Versklavung der Goyim , lässt uns es leider nicht widerrufen,.

            Die Charta der Arbeit von 1927 (italienisch: Carta del Lavoro) war eine der Hauptbestandteile von dem 1922-43 italienischen faschistischen Diktator Benito Mussolini, der sie in seinem Versuch zur Modernisierung der italienischen Wirtschaft vorstellte.

            Die Charta wurde vom Großrat des Faschismus verkündet und in der Zeitung Lavoro d’Italia am 23. April 1927 veröffentlicht. Es wurde hauptsächlich von Giuseppe Bottai, Unterstaatssekretär der Gesellschaften, entworfen.

            Leider auf Deutsch verboten https://en.wikipedia.org/wiki/Labour_Charter_of_1927

            Die bis heute geltende Arbeitsgesetze in Brasilien sind wortgetreue Kopien des Briefes von Mussolini. http://osentinela-blog.blogspot.com/2016/01/fascismo-e-leis-trabalhistas.html

            Gruß Ulysses

            • Skeptiker said

              @Ulysses Freire Da Paz Junior

              Ja tut mit leid, aber ich habe es doch oben so gelesen.

              ===
              Aber aufgepaßt: Erstens bestand die Kriegstreiberclique nicht nur geschweige denn aus den Juden. Zweitens war Hitler selbst eine Marionette der Globalisierungsclique. Drittens hat niemand den germanischen Geist der Freiheit mehr gequält als Hitler. Und viertens waren er und sein Regime eine Schande für die Grundidee des Nationalsozialismus. Sie waren internationale Asoziale.

              Auch die anglo-amerikanische Globalisierungsclique sind internationale Asoziale. Ihr dienten und dienen folgende inszenierte und konzertierte Ereignisse als Meilensteine auf dem Weg zur Weltherrschaft:
              ===

              Das steht doch hier so, oder nicht?
              https://lupocattivoblog.com/2017/05/08/8-mai-1945-der-tag-der-befreiung/#comment-457236

              Aber aus meiner Sicht ist das ja auch fast unwichtig, also ich bin hier kein Kleinkrämer.

              Also mir ist das eben nur so aufgefallen, und das war der Grund, das eben noch mal so reinzustellen, wie ich es eben vorhin gemacht habe.

              Also nichts für Ungut, teilweise habe ich das Gefühl, das die Leute ihre eigenen Texte selber gar nicht kennen, ich meine was die hier reinstellen, um danach zu behaupten, das steht da gar nicht, obwohl es doch da so steht.

              Ich meine wie soll ich das falsch verstanden haben?

              Gruß Skeptiker

  25. Ulysses Freire da Paz Junior said

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: