Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

53 Comments

  1. 14

    feuerqualle

    Das interessante bei den neuesten Enthüllungen Rund um Doping im Spitzensport, ist nicht etwa dass Russland groß darin verwickelt ist (wer nicht ganz naiv ist, wird erkennen dass Russland keine Ausnahme darstellt, sondern eine Reihe von Nationen ähnliche Programme haben), sondern dass zur Thematik Doping / Russland ausgerechnet Personen aus dem Kreise des Jodlertum‘s, sich diesem Thema annehmen und damit einen großen Teil zur vermeintlichen „medialen Aufklärung“ beitragen – hier kommt die Jodler-Eigenschaft eines Unruhestifters wieder mal „überraschenderweise“ zur Geltung…
    So kommt in einer aktuellen Netflix-Dokumentation namens ICARUS, ein gewisser Herr Bryan Fogel dem russischen Doping-Programm auf die Spur…
    Fogel was born to a Jewish family in Denver, Colorado. He graduated from East High School and the University of Colorado Boulder.
    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Bryan_Fogel

    Reply
  2. 13

    Erwin

    AfD – Demo am 27.05.2018 in Berlin
    “Zukunft für Deutschland” :

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=71&v=5D688l2op2I

    Reply
  3. 10

    Skeptiker

    Auf Besuch bei der Wiege der BRD – die Villa Rothschild im Taunus
    Ich besuche die Villa Rothschild im Taunus. Unter anderem diente sie in den Jahren 1948/1949 als Ort für die Ausarbeitung des Grundgesetzes. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!
    https://www.youtube.com/watch?v=vzQBa5WrcMY
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 10.1

      hardy

      Komisch, das wollte ich mir grade ansehen, da ist mir was anderes dazwischengekommen – ein Video über Behinderung im Bunzeltag. Wir wissen ja, daß es da viel Behinderung gibt,
      Daher ist das wieder ein Beitrag für die behinderten Bunzel, also Schlafschafe – weil zum eigenlichen Thema weiß ich zu wenig und Schlafschafe gibts immer noch zuviel.
      https://www.youtube.com/watch?v=bpvq6ESA2nE

      Reply
  4. 9

    Erwin

    Italien: Populisten drängen an die Macht | ARTE Re:

    https://www.youtube.com/watch?v=mtLKNVDISJA

    Reply
  5. 8

    Andy

    Hier treten und “befreien” die Amis gefangene Deutsche Soldaten von ihrem Eigentum und ein wildgewordener Bewohner des perfiden Albions schlaegt mit seiner MP auf selbige Soldaten ein.
    Ein russischer “Befreier” laesst sich ebenfalls nicht lumpen und drischt mit, was wie eine Peitsche aussieht, auf die Soldaten ein.
    https://www.youtube.com/watch?v=yYALMyI8o3Q

    Reply
    1. 8.1

      Sehmann

      Die wirklichen Grausamkeiten gegenüber Soldaten und Zivilisten wurden nicht gefilmt, und wenn doch, nicht veröffentlicht, wie z.B. der Film von Alfred Hitchcook, s.u.,
      Nicht nur in Russland, Polen, Tschechien, auch in dänischen Lagern wurden deutsche Flüchtlinge jahrelang interniert, mehr als 10.000 Kinder starben an Unterernährung und Krankheiten, dänische Ärzte weigerten sich, die “Nazi”-Kinder zu behandeln.
      Aber es waren nicht alle so, auch Tschechen, die einen deutschen Ehepartner hatten, wurden umgebracht, andere dokumentierten den Mord und bewahrten die Aufnahmen und riskierten dabei ihr Leben, Angehörige aus allen europäischen Völkern kämpften zusammen mit den deutschen Soldaten.
      Heute im focus:
      Dieser Fall belastet das Verhältnis zwischen Deutschland und Amerika. KZ-Aufsehers Jakiv Palij soll von den USA nach Deutschland abgeschoben werden. Berlin verweigert jedoch die Aufnahme.
      Seit 1949 soll der gebürtige Pole in den USA leben. Wie die “Bild”-Zeitung berichtet, entzogen ihm die US-Behörden 2004 seine Staatsbürgerschaft, weil er seine SS-Mitgliedschaft verschwiegen hatte. Seitdem soll er abgeschoben werden.
      https://www.focus.de/politik/ausland/jakiv-palij-usa-wollen-kz-aufseher-nach-deutschland-abschieben-regierung-weigert-sich_id_8968809.html
      Die Täter waren unsere europäischen Nachbarn und aus den USA Nachfahren europäischer Einwanderer, sie werden vermutlich in den nächsten Jahrzehnten mit dem deutschen Volk untergehen.
      Als einzige Supermacht wird China hervorgehen, die sich nicht an dem Mord am deutschen Volk beteiligt haben.
      https://www.youtube.com/watch?v=14Zejeu8Gi8&t=250s

      Reply
  6. 7

    Ulysses Freire da Paz Junior

    https://www.youtube.com/watch?v=IjPLo5UEsHw
    Markus 4:22 ,,Denn es ist nichts verborgen, das es nicht offenbar werde, und ist nichts Heimliches, das nicht hervorkomme.”

    Reply
  7. 6
    1. 6.1

      Anti-Illuminat

      Das das mit den Doping in Russland nur Propagandazwecke sind ist klar. Aber im Vergleich zur Propaganda gegen das Reich ist das nichts. Da wird wie durch Zauberei zusammengearbeitet.
      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply
      1. 6.1.1

        Atlanter

        Das Verborgene Ärztewissen von 1927
        Über Impfungen, Krebs, Ernährung, Seele, Zucker, Salz, Kaffee usw. Bewußt mit offenen Augen durchs Leben laufen. Es wurde ein altes kleines Buch aus dem Jahre 1927 wieder entdeckt: Als es durchgesehen wurde, stellten man fest, das die Erkenntnisse über Impfungen, Krebs, Ernährung und die Seele schon damals sehr publik gewesen waren.
        Was ist nur in den letzten hundert Jahren passiert, das die Menschen darüber nichts mehr wissen ?
        All diese Wahrheiten aus diesem kleinen Buch, was bestimmt damals nicht selten war, siehe Auflage 12.-17.Tausend, sind spurlos verschwunden.
        Selbst über diesen Doktor Will läßt sich nichts mehr in den Suchmaschinen finden.
        Wir sehen wieder einmal, wie Wahrheiten und Menschen, die Wahrheiten verbreitet haben, in den letzten hundert Jahren, einfach ausradiert wurden.
        https://drive.google.com/file/d/0BzinlAa-B-zCTEgxcVNPZDFJSFk/view
        Quelle: http://derpreusse.blogspot.de/?m=1

        Reply
  8. 5

    Erwin

    Q: Das Endspiel gegen die Fürsten der Finsternis hat begonnen :

    https://www.youtube.com/watch?v=nb7iD8cbbBI&t=474s

    Reply
  9. 4

    Erwin

    Interview zum Thema “Fraktale Zeit” bei resonanz4live.tv in der Schweiz :

    https://www.youtube.com/watch?v=Zx1wN-T7D9o

    Reply
  10. 3

    Illuminat

    Afrikanische “Großkultur” in Ägypten ??
    “Serge Menga, afrikanische Hochkultur und der Hooton Plan!”
    https://www.youtube.com/watch?v=s_wHHWRycB0&t=597s

    Reply
    1. 3.1

      Illuminat

      Mir ist ein kleiner Fehler unterlaufen, bei dem Video ist ne Zeitmarkierung drin, diese aber nicht beachten, natürlich ganz von vorne schauen
      Grüße

      Reply
      1. 3.1.1

        Sehmann

        Simbabwe [zɪmˈbapvə] (in der Schweiz offiziell Zimbabwe; englisch Zimbabwe [zɪmˈbɑːbwɪ]; übersetzt „Steinhäuser“ in der Sprache der Shona), das ehemalige Südrhodesien, ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika. Der Name Simbabwe geht auf die heute Great Zimbabwe genannte Ruinenstätte zurück, die größten vorkolonialen Steinbauten im südlichen Afrika.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Simbabwe
        »Ein Volk, das sein Land nicht liebt und nicht stolz auf sich selbst ist, kann weder andere Völker achten noch von anderen Völkern geachtet werden.« – Yasuhiro Nakasone, japanischer Ministerpräsident von 1982 bis 1987.
        Also lass anderen Völkern bitte ihren Stolz auf ihre Kultur und Herkunft.

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Illuminat

          Afrika hatte nie auch nur annähernd eine Hochkultur! Die Afrikaner haben in rund 3000 Jahren nichtmal das Rad erfinden können und da willst du mir sagen ich soll ihnen den Stolz lassen, wenn dieser Neger solche Aussagen tätigt, er schmückt sich mit unseren Federn. Denn nur die Weissen haben Hochkulturen erschaffen.

        2. Sehmann

          Natürlich hatten auch Asiaten und indigene Völker Amerikas Hochkulturen, Ich will jetzt nicht darüber streiten, wie weit Europäer dabei mitmischten, aber wir sollten andere Völker nicht herabwürdigen, genauso wenig wie andere Kommentatoren, wir haben andere Probleme zu lösen, wenn uns das nicht gelingt nützt uns die Hochkultur der Vergangenheit gar nichts.

        3. Illuminat

          Die Probleme die du vorgibst lösen zu wollen sind unabänderlich mit der rassischen Substanz des deutschen Volkes in enger Verbindung. Es spielt überhauptkeine Rolle, wie sich Ausländer die hier in Deutschland leben fühlen oder ob sie sich dem deutschen Volk zugehörig fühlen, sie sind es nicht. Übrigens hat ein Serge Menga eine deutsche Frau und Mischlingskinder, da spielt es keine Rolle ob er sich hier zu Hause fühlt, für das Deutsche Volk bringt das garnichts.
          Ganz im Gegenteil da sind mir die Türken die hier leben und sich nicht integrieren wollen und ihr Türke sein leben, wesentlich lieber. Integration ist das schlimmste was es nur gibt für ein Volk, denn dadurch geht die rassische Substanz des Volkes verloren.
          Im Gegensatz zu dir Sehmann will ich das deutsche Volk erhalten. Du willst lediglich die Symptome bekämpfen, z.b. Ausländerkriminalität usw. Mich interessiert Ausländerkriminalität nicht, da Ausländer grundsätzlich hier nichts zu suchen haben, egal ob sie sich hier anpassen oder auch nicht.

        4. Sehmann

          Du redest von Intelligenz und verstehst meine Kommentare nicht. Wenn ich anderen Völkern ihr Recht auf den Stolz ihrer Kultur nicht absprechen will bedeutet das doch nicht, das ich andere Völker in Deutschland ansiedeln will.
          Aber ist ja nicht das erste mal, das Leute etwas in meine Kommentare hineininterpretieren, das ich weder gesagt habe noch sagen will.

      2. 3.1.2

        Sehmann

        Zur Zeit sind doch die Deutschen die dümmsten Hunde weltweit, sie finanzieren ihren eigenen Untergang, auch die kleinst Opposition wird niedergebrüllt, selbst hier im Blog wird nicht nur gestritten wie die Kesselflicker, sondern auch übel beleidigt anstatt nach Lösungen zu suchen.
        In 30 Jahren werden die letzten Deutschen als Minderheit im eigenen Land noch mehr kuschen, als sie es heute schon tun,
        Es hilft uns in keinster Weise, andere herabzuwürdigen.

        Reply
        1. 3.1.2.1

          Illuminat

          Wie man an deiner Aussage sieht, spuckst du auf Deutschland und auf Weisse Menschen. Denn wenn du dich mal mit Geschichte befasst hättest, dann wüßtest du wie Hochkulturen entstanden sind und auf WEN sie zurückzuführen sind.

        2. Sehmann

          “Wie man an deiner Aussage sieht…” – dann hast du Probleme mit dem Sehen.
          Ich habe geschrieben “Zur Zeit sind doch die Deutschen die dümmsten Hunde weltweit …”.- das ist unser Problem, nicht die Dummheit der Afrikaner.

        3. GötzvonBerlichingen

          Ach herrje.. auch in anderen Ländern siehts nicht rosig aus 🙂 !
          Türkei vor dem Kollaps.
          23. Mai 2018
          Die türkische Lira stürzt bedrohlich ab und könnte den Euro mit sich reißen. Auch Argentinien, Venezuela und Brasilien stehen währungstechnisch im Feuer. Droht die nächste Finanzkrise?Je schlechter die Zahlen, desto überdrehter reagiert Erdogan.
          http://www.mmnews.de/wirtschaft/68175-tuerkei-vor-kollaps

          Italien vor dem Kollaps…?
          (https://www.youtube.com/watch?v=f0XF5iB8dDw?
          Schuldenschnitt?Italo-Brexit?
          Cœuré warnte die neue italienische Regierungskoalition der Fünf-Sterne-Bewegung und Lega Nord vor der Annahme, die EZB könne einem Euroland die Schulden streichen. “Die europäischen Verträge erlauben einen solchen Schuldenerlass nicht”, sagte er. “Zentralbanken können keine Staaten finanzieren.”
          https://www.zeit.de/wirtschaft/2018-05/regierungsbildung-italien-ezb-verschuldung-wahlversprechen
          http://www.giorgiobongiovanni.org/images/stories/messaggi/08.jpg

          Polen vor dem Kollaps?(Innenpolitischer “Rechtsruck”= katholisch..)
          Die graue Emninez der P.I.S-Partei..Katschinski(Der überlebende Zwillingsbruder, siehe Smolensker Absturz einer Regierungsmaschine ) polariesiert.. und hetzt Gruppen gegeneinander auf, die polnische Justiz ist auf dem Weg zurück zu kommunistischen Unrecht-Zeiten. “Rechtsstaat” ade!
          Extreme Gruppen prallen aufeinander, und die Minderheit (der russ) orthodoxen Kirche versus der katholischen Kirche…
          Schon 2015..In Polen steht fast die Hälfte der 55 Genossenschafts-Banken vor …
          Polen braucht Banken-Rettung: Genossenschafts-Banken vor dem Kollaps.
          2018 – Polens Gesundheitswesen kurz vor dem Kollaps
          2 Millionen Ukrainer in Polen. Wer ukrainisch spricht- ist unbeliebt in Polen.
          Maulkorberlass.. wer sagt, das Polen Juden umbrachte… kommt in den Knast!
          Ohne die 1 Milliarden- Hilfe “durch” Gerhard Schröder(beim Beitritt zur EU) wäre Polen damals untergegangen..
          Teile des besetzen deutschen Reiches sind noch immer unter polnischer Verwaltung.
          Wirtschaftlich von der BRD und VSA abhängig.
          https://www.youtube.com/watch?v=ytg6iSGmprw
          Was wären die anderen Länder ohne “Deutschland”?(Bzw. den deutschen Steuerzahler-MICHEL!)

        4. Sehmann

          Die Türkei hat ein ökonomisches Problem, Polen hat ein Problem mit der EU, und die Deutschen haben ein existentielles Problem, also das größte Problem von allen Völkern, gemeinsam mit Belgiern, Niederländern, Briten, Franzosen, Schweden.

      3. 3.1.3

        Kraka

        @ Illuminat u. Sehmann ,
        Folgendes habe ich schon vor Monaten zum Thema “Inzuchtehen in islamischen Kulturen” geschrieben .
        ## Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen. Coudenhove-Kalergi in seiner Schrift, Praktischer Idealismus . ##
        So so, der altägyptischen Rasse ähnlich, die alten Ägypter waren nicht schwarz oder braun, zumindest nicht in der Früh- und der Blütezeit ihrer Zivilisation. Sie waren kaukasisch (Indo-Germanisch, Indo-Arisch). DNA-Wissenschaftler, die ägyptische Mumien untersucht haben, bestätigen das. 
        Mumien mit blondem und rotem Haar sind überall in den Museen zu erkennen .
        Im Jahr 2011 durchgeführte DNS-Test’s ergaben, dass der ägyptische König Tut gemeinsame Vorfahren mit 70% der britischen Männer und mit 50% aller europäischen Männer hat?  
        Merkwürdigerweise gibt es KEINE vergleichbare DNS-Übereinstimmung zwischen den heutigen Ägyptern und König Tut.
        #### Die ägyptischen Weißen verschwanden im Schmelztiegel der schwarzen Nubier . ####
        https://www.google.de/search?q=white+egyptian+mummies&hl=de&prmd=imvns&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=tVt5UJTdKMfctAb3_oEQ&ved=0CCgQsAQ&biw=981&bih=634&gws_rd=ssl
        Frage,
        was soll also der ganze Scheiß mit Vermischung der Rassen und das heimliche Fördern von Inzucht-Ehen (inkl. gleichgeschlechtlicher Ehen) ?
        Antwort,
        ganz einfach, das geheimst gehaltene Wissen, das in jeder menschlichen DNA sowie den physischen Körper umgebenen Geistkörpern tiefst versteckt ist, zu vernichten (siehe die heutigen mischrassigen Länder des Islam) .
        1. Unsere geistige Herkunft .
        2. Unsere ausserirdische Herkunft .
        3. Unsere arisch hyberboräische, atlantitische u. lemurische Herkunft .
        4. Die heilige Geometrie u. Mathematik (wie die Natur wächst u. in der Pyramiden-Kultur vorhanden ist) und
        5. die damit verbundene Ufo-Technologie .
        6. Etc.
        P.s. Alle vier Hauptrassen (hell, dunkel, braun, gelb) kommen aus den Tiefen des Weltall’s.
        Mischrassige aus Vorder und Mittelasiens u. Nordafrika haben sich über tausende von Jahren nicht entwickelt sondern mongolisch u. negroid mischrassig verwickelt .
        Passend dazu noch die in diesen Regionen stark verbreitet Inzucht, ein teuflischer DNA-Mix .
        Gott sei Dank kommt aber immer wieder das ursprünglich arisch indo-germanische in diesen Ländern hervor .
        https://morgenwacht.files.wordpress.com/2016/06/1g-berbermaedchen.jpg
        Folgendes Buch solte meiner Meinung nach jede(r), der (die) sich autodidakt bilden will in Seinem (Ihren) Buchregal stehen haben .
        ## Das Geheimnis der Hyperboreer: Legende, Mythos oder Wirklichkeit? ##
        https://www.amazon.de/Das-Geheimnis-Hyperboreer-Legende-Wirklichkeit/dp/385914328X
        Hier als Pdf ,
        http://www.thule-italia.org/Nordica/Wendt,%20Viktor%20K.%20-%20Das%20Geheimnis%20der%20Hyperboreer%20(1984)%20%5BDE%5D.pdf?lbisphpreq=1
        Schöne Grüße, Kraka

        Reply
        1. 3.1.3.1

          Sehmann

          Kraka – ich bin früher öfter als Individualreisener in Lateinamerika und vor allem Asien unterwegs gewesen, die Menschen waren sehr freundlich, und wenn sie hörten, das ich Deutscher bin, wurden sie noch freundlicher. Warum sollte ich auf Menschen herabsehen, die uns gegenüber freundlich gesinnt sind?
          Ich bin stolz auf meine Herkunft und Kultur, deshalb lasse ich anderen Völkern auch ihren Stolz auf ihre Herkunft und Kultur, es hilft uns nicht weiter, wenn wir andere Völker herabwürdigen, im Gegenteil, wir machen aus freundschaftlich gesinnten Menschen feindlich gesinnte Menschen.
          Die Verbrechen am deutschen Volk wurden nicht von Asiaten, Lateinamerikanern und Afrikanern begangen.

        2. Sehmann

          An eine außerirdische Herkunft der Menschen glaube ich persönlich nicht, aber das kann jeder halten wie er will.
          Vor einigen Jahren sah ich eine ZDF-Reportage über eine deutsche Expedition in den Urwald von Venezuela, ein Häuptling eines Indianerstammes, der noch wie seine Vorfahren im Urwald lebte, führte die Gruppe.
          Dieser Indianerhäuptling erzählte, das sein Großvater in der 30er Jahren eine deutsche Expedition durch den Urwald führte,
          Als der Name der Indianerhäuptlings eingeblendet wurde musste ich lachen – vor dem spanischen Familiennamen stand der Vorname “Erwin-Rommel”.
          Irgendwie süß, soll ich auf diesen diesen Mann herabsehen, weil sein Stamm nicht das Auto oder das Rad erfunden hat? Sie brauchten im Urwald weder Rad noch Auto, Sol ich ihn verachten, weil er einen geringeren IQ hat? Warum sollte ich?

        3. Kraka

          @ Sehmann ,
          Ich stimme Dir all Deiner Worte zu, wenn man seine eigene Kultur u. Herkunft liebt u. achtet, hat man es nicht nötig auf anderer herab zu schauen, man achtet u. respektiert sie wie die Eigene .
          Ich war noch nie in Asien u. Südamerika im Urlaub (nur auf Kuba u. Dom. Reb.) habe aber Freunde u. noch mehr Bekannte aus Karibik u. Südamerika, diese Leute sind für mich tatsächlich eine Bereicherung (aus Asien kommende Migranten inkl.) .
          Ich liebe Deren Musik – u. Tanz-Kultur .
          CUBANA LA GUANTANAMERA. Nueva versión.
          https://www.youtube.com/watch?v=41RoFlAvjcQ
          GUANTANAMERA
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Ich bin ein aufrichtiger Mann
          Von dort, wo die Palme wächst,
          Ich bin ein aufrichtiger Mann
          Von dort, wo die Palme wächst,
          Und bevor ich sterbe, möchte ich
          Meine Reime von der Seele abwerfen.
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Mein Reim ist aus einem hellen Grün
          Und aus einem feurigen Karmesinrot
          Mein Reim ist aus einem hellen Grün
          Und aus einem feurigen Karmesinrot
          Mein Vers ist ein verwundeter Hirsch
          Der Zuflucht sucht im Hain.
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Mit den Armen der Erde,
          Möchte ich mein Schicksal teilen
          Mit den Armen der Erde,
          Möchte ich mein Schicksal teilen
          Der Gebirgsbach
          Erfreut mich mehr als das Meer.
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Guantanamera, guajira guantanamera
          Pyramide / China
          https://www.google.de/search?q=pyramide+/+china&rlz=1C1CHBH_deDE761DE761&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiOwvmo85vbAhVJ66QKHSy4BiIQ_AUICigB&biw=1680&bih=944
          Khmer / Kultur
          https://www.google.de/search?q=khmer+kultur&rlz=1C1CHBH_deDE761DE761&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiZp_DS85vbAhUBKewKHSlGCsYQ_AUICygC&biw=1680&bih=944
          Gruß, Kraka

        4. Sehmann

          Also ich mag die Menschen dort,weil ich selber Sympathie mir gegenüber und gegenüber den Deutschen allgemein erfahren habe, deshalb möchte ich dennoch keine Zuwanderung fremder Völker, weil wir dann unsere eigene Identität verlieren.
          Selbst wenn es sich um hochintelligente Menschen handeln würde ist mir der Erhalt der eigenen Identität wichtiger als ein wirtschaftlicher Vorteil, der durch eine massenhafte Zuwanderung sagen wir mal hochintelligenter Japaner enstehen würde.
          In kleiner Anzahl ist das kein Problem, je fremder uns die diese Völker sind, desto weniger Zuwanderung verträgt ein Volk.
          Deshalb kann ich diese Menschen trotzdem sympatisch finden und sie freundschaftlich betrachten.
          Zumal viele fremde Völker jahrhundertelang unter denselben europäischen Mächten und den USA gelitten haben, die auch unser Land besetzt hatten und haben und unser Volk als Konkurrenten beseitigen wollten.
          Ich hoffe, das auch Illuminat das verstanden hat.
          Als Student wohnte ich 2 Jahre in einem Studentenwohnheim, im dem etwa zur Hälfte Menschen aus aller Herren Länder lebten, auch einige Lateinamerikaner, mit denen ich häufig Kontakt hatte.
          Vor Weihnachten fuhren die deutschen Studenten nach Hause, ich auch, traf mich vorher auf ein Bier mit den Latinos, da sagte der eine aus Nicaragua: “Weihnachten scheiße, sind hier nur Ausländer”.
          Ich habe herzlich lachen müssen und erinnere mich nach 40 Jahren noch daran.

        5. Sehmann

          Ulysses bringt hier öfter lateinamerikanische Polka, von deutsche Musik stark beeinflusst, die gefällt mir auch.

        6. 3.1.3.2

          Kraka

          Fortsetzung :
          Europäische Pyramiden-Kultur z. B. die Pyramide von Sarajevo :
          http://atlantisforschung.de/index.php?title=Streitfall:_Bosnische_Pyramiden
          https://www.amazon.de/PYRAMIDEN-BOSNIEN-Pyramiden-erweiterte-Neuausgabe/dp/3954470233
          https://www.google.de/search?q=bosnien+pyramiden+tunnel&rlz=1C1CHBH_deDE761DE761&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwi3_vu36pvbAhXS2qQKHeJTCfQQsAQIVw&biw=1680&bih=944
          Auszug aus “Interview-mit Jan van Helsing” .
          #####################
          Steht eine neue Expedition an?
          Jawohl! Im Juli war ich mit Stefan und Freunden vom Templerorden aus Klagenfurt in Sarajevo, wo wir uns die Pyramiden von Visoko angesehen haben. Wir waren dort bei Dr. Sam Osmanagić, der diese entdeckt hatte und jetzt seit 2005 dort Ausgrabungen durchführen und alles untersuchen lässt. Die größte der dortigen Pyramiden ist um fast 100 m höher als die Große Pyramide von Gizeh. Allerdings ist diese nicht aus Quadern erbaut, wie wir das von den ägyptischen oder südamerikanischen Pyramiden kennen, sondern ist mit einer antiken Betonschicht überzogen – ein Beton, der härter ist, als das, was wir heute kennen. Das ganze liegt heute unter einer zirka 2 Meter dicken Erdschicht verborgen.
          Ehrlich gesagt hat uns das, was wir dort in den drei Tagen gesehen hatten, noch nicht ganz überzeugt und wir haben Gesteinsproben mitgenommen, die gerade vom Fresenius-Institut geprüft werden. Was aber wirklich ein Knaller ist, ist das dort gefundene Tunnelsystem, ja Tunnel-Labyrinth muss man fast sagen. So etwas habe ich noch nie gesehen. Dr. Osmanagić lässt dieses Tunnelnetzwerk frei räumen, wobei von den vermuteten zweieinhalb Kilometern Größe bislang etwa 500 m freigelegt wurden. Die Tunnel sind ähnlich einem Spinnennetz angelegt. Das Team von Sam Osmanagić, das sich überwiegend aus Freiwilligen zusammensetzt, die aus der ganzen Welt dort hinkommen, macht an und für sich nichts anderes, als das Material, mit dem die Tunnel vor zirka 5.000 Jahren wieder zugeschüttet wurden, herauszuräumen. Davon abgesehen, dass die Tunnel nicht röhrenartig – also wie bei einem Autobahntunnel – in den Berg getrieben wurden, sondern die Tunneldecke teilweise ähnlich einer Sinuskurve angelegt ist, so dass aufgrund des wechselnden Luftdruckes ein natürliches Ventilationssystem entsteht, so muss man sich fragen, wer die Tunnel wieder zugeschüttet hat. Und vor allem, warum?
          Die Forscher, die die Tunnel jetzt untersuchen, die ebenfalls aus der ganzen Welt dort hinkommen, schätzen diese auf zwischen 10.000 und 25.000 Jahre alt. Es gab nach offizieller Geschichtsschreibung nichts und niemanden zu dieser Zeit, der dort lebte. Wer aber die Tunnel gebaut hat, muss ein weit entwickeltes Verständnis der Thermik und ebenfalls von Konstruktionen gehabt haben. Manche Abschnitte der Tunnel sind konisch angelegt, ähnlich wie die Goten es später taten – höchst eigenartig.
          Und die Tunnel wurden wieder zugemacht?
          Ja, das ist ja eben der Knüller. Man hat keine Ahnung, wer und wieso die Tunnel ursprünglich gebaut wurden. Vielleicht als Zugang zu einer der Pyramiden? Aber wieso der spinnenwebenartige Aufbau? Die wirklich wichtige Frage ist aber doch, wer hat das vor 5.000 Jahren wieder zugemacht? Und wir sprechen hier nicht davon, dass wie im Zweiten Weltkrieg die Soldaten den Eingang eines Tunnels oder Bunkers zusprengen. Diese Gänge wurden ganz akribisch, komplett wieder von irgendjemandem zugeschüttet, das ganze Tunnelsystem, jeder Gang von vorne bis hinten. Sie wurden aber so zugemacht, dass da kein Millimeter Luft bzw. Zwischenraum an der Decke frei blieb. Das ist technisch aber kaum möglich – auch heute nicht. Das Füllmaterial muss mit einer Maschine, mit enormem Druck hineingepresst worden sein. Immer wenn ein Gang dann zugeschüttet war, hat man eine kleine Mauer davor gesetzt, dann hat man den nächsten Gang zugeschüttet.
          Es stellt sich also die Frage: Was war da drin?
          Richtig! Will man die Menschheit vor einem phantastischen Geheimnis fernhalten, oder verbirgt sich da unten vielleicht etwas unsagbar Böses, sodass man mit allen Mitteln verhindern will, dass jemand dort hinkommt? Auch ist nicht geklärt, ob die Tunnel von innen nach außen zugemacht wurden oder andersherum. Vielleicht wohnt da jemand drin und hat sichergehen wollen, dass nie jemand zu ihnen vordringt?
          Das muss man wirklich gesehen haben, das ist echt unglaublich!
          ######################
          Hier das ganze Interview :
          https://erdmann-forschung.de/interviews/interview-mit-jan-van-helsing/
          Gruß, Kraka

        7. 3.1.3.3

          FensterBANK

          Danke Kraka, für den Tip.
          http://www.germanvictims.com/end-game/ein-kampf-ums-leben/
          Thule Italia funktioniert nicht.
          Dort ist das PDF auch zu finden und vieles mehr.
          Und Gruß

        8. 3.1.3.4

          GvB

          Führungs-und Kultur-Schicht
          Die ägyptischen Weißen.. waren lange Zeit die griechisch-stämmigen Ptolemäer….
          Griechisch-Ptolemäische Zeit – Geschichte Ägyptens
          Die griechisch-hellenistische Zeit in Ägypten mit der Herrscherdynastie der Ptolemäer (332 – 30 v. Chr.) geht auf die Eroberungen Alexanders des Großen zurück. Diese Epoche ist von besonderer Bedeutung für die Kulturgeschichte sowohl des Orients als auch des Okzidents. Hier verschmolz die hellenistische Kultur Griechenlands mit der altägyptischen zu einer einzigartigen Symbiose. Die Akademie und Bibliothek von Alexandria gilt noch heute als Symbol der Wissenschaft des Altertums.
          https://www.aegypten-online.de/geschichte/gr-ptolemaeische-zeit.htm
          https://www.ufo-spain.com/wp-content/uploads/2017/04/Indus-Valley-Civilization-768×480.jpg
          Wer baute in der Frühantike(s. Prähistorie) die Pyramiden?
          http://infinityexplorers.com/evidence-advanced-civilizations-living-earth-100000-years-ago
          http://weltraum.plexum.eu/index.php/universitaeres?start=10

        9. 3.1.3.5

          Exkremist

          Auch wenn uns das hermetische “wie oben so unten“ den Weg weisen kann und uns zur Beantwortung viele Fagen führt, bist du hier einer absoluten Irrlehre auf den Leim gegangen. Hiermit meine ich die Wurzelrassen These. Gemäß dieser Wurzelrassen These hätten Weiße das magische wissen von Schwarzen überliefert bekommen, was totaler Schwachsinn ist, denn das würde bedeuten, dass die Dunkelheit dem Licht den göttlichen Weg zeigt. Diese Dunkelheit kann aber nur den Zweck haben, das Licht noch weiter anzuspornen, noch heller zu leuchten, um die Dunkelheit noch weiter zu erhellen. Ich möchte das jetzt hier nicht zu weit ausführen, aber egal womit man sich befasst, man sollte es immer auch hinterfragen. Andernfalls rennen wir von einer Täuschung in die Übrigens widerlegen alle Funde aufgrund der DNA Haplogruppen diesen Unsinn unwiderlegbar. Natürlich kommen wir aus den Tiefen des Weltalls. Selbst wenn man das nicht mit einem hermetischen Ansatz betrachtet, befindet sich unser Planet Erde eben mitten in diesem Weltall. Wenn man es aber hermetisch betrachtet, dann gibt es oben Dunkelheit und Licht und auch unten, bei uns, Dunkelheit und Licht. In einem irdischen Aspekt sind das eben die unterschiedlichen Menschenrassen. Die wahren Okkultisten haben sich niemals der hiesigen, normalen Wissenschaften verschlossen, sondern diese durchaus hinzugezogen, um ihre Arbeiten zu überprüfen. Anders kommt man dann Stadt zu tiefe Erkenntnis, zu Lemuria, Wurzelrassen und anderen Unfug.

        10. Exkremist

          Sorry, ich habe erstmalig versucht, einen Kommentar über die Sprachfunktion meines Androiden fertigzumachen. Das war wohl nichts.

        11. Exkremist

          Noch etwas zur von Dir propagierten außerirdischen Herkunft des Menschen. Was ist außerirdisch? Wer sich der Gesetze der 3-heit wirklich bewusst ist, denen zu Folge nichts aus nichts entstehen kann (und mir konnte noch niemals jemand ein irdisches Beispiel für etwas, das aus dem nichts entsteht, liefern) und weiß, wie Planeten entstehen, dem ist klar, dass wir in letzter Konsequenz natürlich aus dem ALL kommen. Dieses All war aber schon immer da und wird auch immer da sein, denn es ist die Ganzheit, es trägt alle Prinzipien in sich. Wir sind einen Teil dessen, als Ebenbild Gottes, eben als Mikrokosmos, wie oben so unten. Wir tragen all diese Prinzipien und Gesetze in uns. Falls Du Dich, wie ich vermute, aber auf diese Annunaki Geschichte beziehst, dann prophezeihe ich Dir einen sehr harten Weg…

        12. FensterBANK

          Ja, das ist eine Überlegung wert.
          Wie oben angesprochen, das mit den Tunneln, das gibt es wohl auch in Rumänien.
          Man suche nach “Geheimnis der Bucegi Berge”. Dort soll eine Art Station aus vergangenen Zeiten (oder Zukunft?) von einer Hochkultur gefunden worden sein.
          Desweiteren gibt es solch ein Buch, leider ein Roman, wo von mehreren solcher geheimer unterirdischer Anlagen erzählt wird. Es heißt: „Darlton Clark, Die neun Unbekannten“.
          Leider sind viele mit dem Flachquatsch so sehr beschäftigt, daß sie andere Themen völlig außer Acht lassen. Dazu gehört auch der Ali Iscitürk, den ich vor paar Jahren mal schätzte.
          Diese Leute können auch nicht erklären, wie denn Sonne und Mond aufgehängt sind, ihrer Theorie nach. Atmosphärenkuppel aus Stahlbeton und blau angepinselt oder was? Und die Sonne hängt an einem überdimensionalem Uhrwerk? Das ist doch völliger Schwachsinn.
          Daneben werden ja öfters in Filmen kleine Wahrheiten verpackt, wenn auch als Metapher oder genau entgegengesetzt zur Realität.
          Zu den “Rassen” wäre da als Beispiel “Alien – Covenant” genannt. / Black Goo / DNA-Codes. Und ist es nicht eine gute Metapher der Aliens / Menschen, wie diese Parasitenaliens die Gestalt des Wirtes annehmen?
          Das ist doch bei dem Krummnasenvolk so, daß die fiesesten sich deutsche Familiennamen gegeben haben. Wohin man schaut, haben sie Namen die auf -berg, -stein, -mann, -baum oder sonstiges enden. Als Hinweis darauf bei welchem Wirt sie waren.
          Durch intelligente Wirte werden sie selber intelligent, nehmen bestimmte Eigenschaften an aber benutzen diese für “dunkle” Zwecke. So wie die Parasitenaliens auch andere Eigenschaften haben. Das eine kam aus einem Rind hervor, es war anders, als wie das was aus einem Menschen entsprang oder aus einem Hund.
          Bei diesem Film “Covenant” ist aber die verlogene Verdrehung eingebaut, daß Deutsche (man achte auf den Darsteller und die gespielte Melodie “Richard Wagner – Das Rheingold: Einzug der Götter in Walhall) sich ihre fiese Parasiten und Feinde selbst erschaffen um dadurch selbst zu einer Auslese zu kommen. Der Gedanke dahinter: Vervollkommnung und Antrieb zu mehr Widerstandskraft und Überlegenheit. Dann schaffen es nur noch die Besten weiter, der Rest wird Opfer.
          Ich hab keine Ahnung was sich der Drehbuchautor dabei gedacht hat, aber es macht durchaus Sinn. Daraus schließe ich als Interpretation: Das Deutsche Volk muß cleverer und stärker sein als all seine Feinde es zusammen sind. Aber niemals auf die gleiche Stufe des Feindes herabsinken und auch nicht mit den gleichen Mitteln kämpfen.
          Alles was existiert ist Ausdruck des Schöpfers.
          Gott schläft in den Steinen,
          Gott atmet in den Pflanzen,
          Gott träumt in den Tieren
          und Gott erwacht im Menschen.
          Das sind wohl unterschiedliche Bewusstseinsstufen.
          Und Gruß

        13. FensterBANK

          Das sollte eigentlich noch dazu, weil es das beschreibt, worauf ich mich im Text bezog.
          https://www.youtube.com/watch?v=2HLVYNVZLRo
          (https://www.youtube.com/watch?v=lQc1U0KDe5I)
          (https://www.youtube.com/watch?v=UUM7IZfP-5A)
          Sehr seltsam für mich, da ich diese Musik, die in den Videos vorkommt oft höre.
          “Angelic Voices” von B-Tribe und “Sacral Nirvana” von Oliver Shanti & Friends. Da scheint eine Art Verbindung zu bestehen?
          Und Gruß

    2. 3.2

      Sonnenwolf

      Welch ein Unsinn von S. Menga.
      Great Pyramid at Giza Hydrogen Maser Power
      (https://www.youtube.com/watch?v=6UxY7cxPABg)
      Die Wandkritzeleien, im in der Neuzeit genannten Ägypten wurden größtenteils zur Zeit Champollions hinzugefügt.
      Alte Kirchen hatten einen ähnlichen Effekt.

      Reply
    1. 2.1

      GvB

      Der doitsche Doping-Fanatiker von der ARD …Hajo Seppelt
      https://deutsch.rt.com/inland/70011-ard-faktenfinder-seppelt-sich-ins-abseits/
      Seppelt ..ist er ein Fanatiker, oder ein Psychpath?

      Reply
      1. 2.1.1

        GvB

        Doping-Diskussion ist verlogen, solange nur einseitig auf die Russen gezeigt wird.
        Für künftige Wettkämpfe wünscht sich Michael Lehner von IOC und WADA vor allem eines: größtmögliche Transparenz und Gleichbehandlung aller Athleten.
        Schauen wir dochmal wie das jetzt bei den kommenden (Ablenkungs-) Logenspielen, der WM in Russland abläuft!
        Viel wichtiger wird ja sein, was in Italien bei den “BILDERBERGER-Festpielen” abgeht.
        http://www.handelsblatt.com/politik/international/bilderberger-treffen-140-teilnehmer-erwartet/11868954-2.html?ticket=ST-977073-SwPiWZleE7JLPUPJs7pX-ap3

        Reply
  11. 1

    arabeske654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.
    Das Deutsche Reich klagt an:
    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.
    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.
    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.
    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.
    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.
    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Ulysses Freire da Paz Junior

      (https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4b/Deutsche_Christen_Flagge.svg/2000px-Deutsche_Christen_Flagge.svg.png)
      ,,Das deutsche Volk und seine Soldaten arbeiteten und kämpften nicht nur für sich selbst, sondern auch für viele kommende Generationen. https://lupocattivoblog.com/2018/03/30/grausamkeiten-der-russen-einige-weitere-auszuege-von-millionen/#comment-520997
      Wer die Wahrheit verbreiten will, soll sich zuerst sie anschauen. (https://holocaustdeprogrammingcourse.com)

      Reply
      1. 1.1.1

        FensterBANK

        Ulysses, genau das hätte niemals geschehen dürfen (Anspielung auf die Flagge). Man kann mit der Kirche nichts gewinnen, die Verflechtungen waren und sind bis heute einfach zu undurchschaubar.
        Mit denen ist kein Blumentopf zu gewinnen. Wer sich schon zum Papst bekennt, ist für mich ein fieser Heuchler und kein Christ. Treffe ich Menschen die vom Besuch des Vatikans schwärmen, gehe ich diesen gleich aus dem Weg und kann sie nicht für voll nehmen.
        Handschar-Division:
        http://1.bp.blogspot.com/-vqi5U7UB6cw/U_46Sj2H5cI/AAAAAAAAHxU/YBYSAWEe6oA/s1600/Bundesarchiv_Bild_101III-Mielke-036-23%2C_Waffen-SS%2C_13._Gebirgs-Div._-Handschar-.jpg
        Andere Muslime bei der Truppe:
        http://www.downvids.net/video/bestimages/img-muslime-in-der-waffen-ss-und-schwarzafrikaner-in-der-wehrmacht-943.jpg
        Es bringt einfach nichts, sich irgendwelchen schon vorhandenen Strömungen anzuschließen, da diese alle unter einer Hand stehen.
        Es wäre von Vorteil gewesen, seine eigene NS-Kultur, Ahnenerbe, Vril, Heidentum, usw. voranzubringen. Freiwillige hätten sich diesem Teil unterwerfen müssen um den verfilzten Religionselementen aus dem Weg zu gehen. Vielleicht wollte man einfach Sympathien erwecken, als eine Art Übergang zu einem neuen System?
        Vielleicht wären auch alle Bestrebungen im Sande verlaufen, weil die Katholiken und Protestanten doch eine große Mehrheit bildeten. Diese wollte man gewinnen als Partizipanten im Kampfe.
        Und in dem Fall versucht man natürlich möglichst viele zu gewinnen für den Kampf, egal auf welcher Basis sie sich gerade ideologisch befinden. Christen, Moslems, Schwarze, Hindus, Ausländer aller Coleur,…..
        Heutzutage sieht es noch schwieriger aus, weil die Gesellschaften noch stärker in verschiedene Bereiche gesplittet ist. Hier ein gemeinsames verbindendes Element zu finden, dürfte das größte Problem sein.
        Deswegen meine Anmerkung zu “Wenn das die Menschheit wüsste”, Daniel Prinz, Seite 165 ff. wenn auch einiges an Desinfo dort in dem Buch ist, ist das aber eine berechtigte Überlegung.
        Und Gruß

        Reply
    2. 1.2

      Andy

      Heute vor 73 Jahren wird das Deutsche Reich durch das perfide Albion gerade von seiner legalen Reichsregierung voelkerrechtswidrig “befreit”.
      Hier vor 73 Jahren wird das Deutsche Reich durch das perfide Albion gerade von seiner legalen Reichsregierung voelkerrechtswidrig “befreit”.

      Reply
    3. 1.3

      Maria Lourdes

      Putin über deutsch-russische Beziehungen 2018 (Flüchtlinge, USA, Nordstream, Skripal)
      https://www.youtube.com/watch?v=vvaBjUsvMTA

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen