45 Comments

  1. 25

    x

    Abkopiert:

    DER SPIEGEL

    Kanada liefert Turbine für Nord Stream 1 nach Deutschland
    Malte Göbel – Vor 13 Std.

    Reply
  2. 24

    x

    Man darf wohl vermuten, dass die Russen die Energiegewinnung aus dem Nichts schon länger Zeit beherrschen, und den Dreck, Erdöl und Erdgas nicht mehr zur Energiegewinnung für den eigenen Bedarf benutzen.
    Der Westen muß das Zeug Erdgas und Erdöl doch zu jedem Preis kaufen, und tut es auch, hat sich je selbst über die SChiene in die Abhängigkeit manöveriert. Dazu gehören auch die Windräder ect. Panele und sonstige Energie – Gewinnungsanlagen – wo Lebensmittel verstromt werden. Der Westen ist energietechnisch unterstes Mittelalter, aber das ist so gewünscht. Auch mit Kohle und Uran kann nichts verbessert werden.

    Schau mer mOl, wenn der Pc nicht mehr geht und die Heizung ohne Strom nicht mehr heizt, und das Wasser aus der Wasserleitung ausbleibt, und die Toilettenspülung nicht mehr funktioniert, (Verstopfung der Abwasserrohre usw.) wie dann die Menschen darauf reagieren.

    Reply
  3. 22
  4. 21

    arno

    In 1990 war Frankreich das erste Land das ein Gesetz erlies und verbot über
    die Geschichte des 2. Weltkrieges und dem Holo zu schreiben und zu reden.

    Als 45 Jahre nach Ende des Krieges. Es musste wohl so sein, denn immer
    mehr Informationen kamen ans Tageslicht. Bis 2016, haben sich 14 Länder
    um Deutschland herum)
    angeschlossen, Italien als letztes. Deshalb gibt es wenig Literatur darüber
    seither. Am meisten in USA und halt in English.

    Professor Thomas Dalton, PhD, hat in 2019 ein neues Buch geschrieben mit
    dem Titel : „The Jewish Hand in the World Wars“.
    Also der Einfluss der Juden in USA, England, Deutschland und anderen Ländern
    den 1. und 2. Weltkrieg zu starten.

    https://www.thomasdaltonphd.com/jewish-hand-in-the-world-wars

    Bernhard Baruch wird bei beiden Kriegen im Buch mehrfach genannt.

    Und nun hat Thomas Dalton auch einen Artikel geschrieben betreffend des
    möglichen 3. Weltkrieges wo die Juden auch aktiv sind:

    https://www.unz.com/article/the-jewish-hand-in-world-war-three/

    Vor 4 Wochen am WEF Treffen in Davos/CH sind 5 Personen zusammen
    gesessen und haben grosses Verkündet : Klaus Schwab, Albert Bourla von
    Pfizer (Chef), Henry Kissinger, Georg Soros und Ukraine Zelensky (via
    Bildschirm). Auch 7 CH-Bundesräte (waren beeindruckt).

    Was keiner gemerkt hat, da sie keine Ahnung von Geschichte (oder wenig haben),
    dass da 5 Juden
    zusammenkamen und der Welt erklärt haben was Reset, NWO, usw.
    ist und wie es weitergeht.

    Reply
    1. 21.1

      GvB

      DAVOS: Was keiner gemerkt hat, da sie keine Ahnung von Geschichte (oder wenig haben),
      dass da 5 Juden zusammenkamen..
      Erinnert mal wieder an den WK-I und das Diktat von Versailles..!

      Reply
    2. 21.2

      arno

      July 07, 2022

      A L F R E D S C H A E F E R IS FREE ! ! ! – Albert & Monika

      https://grizzom.blogspot.com/2022/07/alfred-schaefer-is-free-albert.html

      Reply
      1. 21.2.1

        arno

        Noch vergessen, Artikel kann in DEUTSCH übersetzt und
        gelesen werden.

        Ganz oben rechts kann die Sprache eingestellt werden :

        https://www.unz.com/article/the-jewish-hand-in-world-war-three/

        Der ganze Ukraine Hintergrund kann gelesen werden.
        Soetwas detailiertes gab es noch nie.
        Dann wissen wir ohne Lücken was auf uns zukommt.

        Reply
        1. 21.2.1.1

          Maria Lourdes

          Sehr guter Hinweis, danke Arno!

          Lieben Gruss

          Maria

          Reply
  5. 20

    x

    Abkopiert:

    Wissenschaft und Spiritualität – die Welten verbinden
    Unser kostenfreies Online Symposium
    Gemeinsam mit hochkarätigen spirituellen Lehrern, Wissenschaftlern, Künstlern und Philosophen machen wir uns auf den Weg zu einem neuen Weltbild.
    Melde dich zur kostenlosen Teilnahme an unserem Online-Symposium an!
    Nimm jetzt an unserem großen Online-Symposium teil! Du bekommst jeden Tag drei Interviews freigeschaltet zu spannenden Themen aus den Bereichen spirituelle Kultur, Geistes- und Naturwissenschaft und Sehen 2.0 (Länge je Interview ca. 1:00 Std.).Zusätzlich gibt es vier Symposiums-Gespräche, in denen wir mit 3-4 Referenten aus den verschiedenen Welten Wissenschaft, Spiritualität und Sehen 2.0 an einem Tisch sitzen, um die Welten zu verbinden. Das Symposium beginnt, sobald Du es startest und dauert 10 Tage. Die Teilnahme ist kostenlos! Melde dich jetzt an! Alle weiteren Infos dann per Email!
    Trage jetzt deinen Vornamen und deine beste Email-Adresse ein und sei dabei!

    (Falls du mehr Infos haben willst, gehe auf die Startseite: http://www.wissenschaft-und-spiritualität.de)

    Vorname
    Emailadresse
    Deine Daten sind bei uns sicher! Wir geben Deine Daten NIE an Dritte weiter! Bei Anmeldung erhältst Du später auch Neuigkeiten über unsere Zeitschrift Tattva Viveka, natürlich jederzeit leicht kündbar! Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere uns unter [email protected]

    Prof. Dr. Claus Turtur
    Freie Energie

    Freie Energie

    Sowie die Menschheit derzeit ihre Energieversorgung bewerkstelligt, zerstören wir in absehbarer Zeit unseren Heimatsplaneten Erde so nachhaltig, dass wir uns unsere eigenen Lebensgrundlagen entziehen, was schließlich zum Niedergang unserer gesamten globalen Zivilisation führen wird. In den öffentlichen Diskussionen wird das Problem immer so dargestellt, als gäbe es keine Auswege, weil wir ja nun mal unseren Energiehunger befriedigen müssen, um unseren Lebensstandard beibehalten zu können.

    Was den öffentlichen Diskussionen fast immer fehlt, ist die Erkenntnis, dass wir unseren Energiehunger problemlos befriedigen könnten, völlig ohne unsere Erde zu belasten, wenn wir nur die geeignete Technologie dafür nutzen würden. Besonders grotesk erscheint die an eine Sackgasse erinnernde Situation unserer Erd-Zivilisation deshalb, weil solche Technologien bereits zahlreich existieren aber aufgrund nichttechnischer menschengemachter Schwierigkeiten nicht zum Einsatz gelangen. Man muss sich das mal anschaulich vorstellen: Wir haben ein existenzielles Überlebensproblemen, wir haben die Technik zur Lösung dieses Problems, aber wir benutzen sie nicht.

    Im meinem Vortrag stelle ich einerseits die klassische Energiewende mit all ihren Wegen in die tödliche Aussichtslosigkeit vor. Andererseits zeige ich aber auch die Wege zu einer sauberen menschenfreundlichen Technik, die geeignet wäre, unsere Zivilisation vor dem Niedergang zu retten, wenn wir dies nur erlauben würden.

    Saubere umweltfreundliche Energie ist überall und permanent im Universum kostenlos vorhanden, auch auf der Erde. Sie heißt Nullpunktsenergie elektromagnetischer Wellen des Quantenvakuums, kurz Raumenergie.
    Leistungsstarke Raumenergie-Konverter existieren schon seit mindestens hundert Jahren. Dass wir als Allgemeinheit sie nicht nutzen, hat keine technischen Gründe, sondern es liegt an psychologischen, politischen und mentalen Problemen, ist also von unserer menschlichen Zivilisation auf der Erde hausgemacht. Viele Zivilisationen sind ausgestorben, und wenn wir diesen Vorfahren nicht ins Aus folgen wollen, sind wir auf die Nutzung der Raumenergie angewiesen.
    Die Technik leistungsstarker Raumenergie-Maschinen geht zurück auf die Theorie der finiten Propagationsgeschwindigkeit der Wechselwirkungsfelder, die ich auch im Talk erläutere
    ❤️ Hier findest du die Kommentare unserer ZuschauerInnen zum Interview auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/OnlineSymposium/permalink/139146606727605

    Weitere Kommentare sind am Fuß dieser Seite. Wir freuen uns, wenn du dort auch einen Kommentar schreibst.
    Vita

    Prof. Dr. Claus W. Turtur studierte Physik mit den Nebenfächern Mathematik, Chemie und Informatik an der Universität Bonn. Seine Diplomarbeit schrieb er in der Kernphysik. Danach folgt eine Forschungstätigkeit in der Atomphysik. Zur Doktorarbeit ging er an die Universität Regensburg, wo er ein Thema der Angewandten Festkörperphysik bearbeitete. Nach einer leitenden Managementtätigkeit bei einem Zulieferer der Automobilindustrie wechselte er im Jahr 1998 auf eine Professur in Experimentalphysik an die Ostfalia Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Wolfenbüttel.

    Bekannt wurde Prof. Turtur durch seine Forschungsarbeiten zur Nullpunktsenergie des Quantenvakuums (Raumenergie). Seine theoretischen Analysen verifizierte er experimentell als Forschungsgast an der Universität Magdeburg mit seinem inzwischen bekannt gewordenen „elektrostatischen Rotor“. Seine ganz persönliche Vision ist die Realisierung einer allgemeinen Energieversorgung, die absolut umweltschonend und gesundheitsverträglich ist und kostenlos und unbegrenzt allen Menschen Energie frei zur Verfügung steht. Leistungsstrake Raumenergie-Motoren hat Prof. Turtur in der Theorie komplett ausgearbeitet, allerdings ruht seine Forschung aufgrund fehlender Ressourcen. Mit einer geeigneten Förderung könnte er das Energieproblem auf dem Planeten Erde binnen weniger Jahre lösen.

    Claus Turtur bei Tattva Viveka: http://www.tattva.de/freie-energie/

    Reply
  6. 18

    x

    Die technische Möglichkeit aus dem kostenlosen NICHTS bzw. über das kostenlose NICHTS Strom zu produzieren, ist schon länger bekannt, wird aber boykottiert. Frage: ja von wem wird das boykottiert? oder wer boykottiert das?

    Reply
    1. 18.1

      x

      https://www.mmnews.de/wirtschaft/184475-gas-und-strom-moratorium

      Zu Gas und Stromsperre wegen nicht Bezahlung der Rechnung

      Jetzt sind wir soweit:

      es wäre doch besser aden Strom aus dem NICHTS zu produzieren und jedes Haus -Wohnung mit einem Raumenergie -Konverter auszustatten. So könnte der erforderliche Strom bzw, die erforderliche Energie von jedem selbst produziert werden, OHNE RECHNUNG von einem Versorger.

      DAS SYSTEM mit der Energie-rechnung schießst sich selbst ins Knie, dabei werden aber viele Menschen nicht überleben. Aber man kann davon ausgehen, dass das von den Nasen so gewollt ist.

      Reply
  7. 17

    x

    Abkopiert:

    Georgia Guidestones, lange geschätzt und gefürchtet, nach Angriff abgerissen
    „Die Steine hätten wahrscheinlich einen Atomkrieg überlebt“, sagte ein lokaler Historiker, „aber sie konnten die Kultur des Südens nicht überleben.“

    Reply
  8. 14

    x

    Die deutsche Firma Siemens, kann oder will eine Turbine nicht in Deutschland reparieren !!!!

    Das öffnet natürlich Spielräume für Spekulation und Kontroverses… absichtlich????

    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_92353214/ukraine-krieg-habeck-muessen-putin-die-turbinenausrede-nehmen.html

    Reply
  9. 12

    x

    Abkopiert:

    Welt
    BREAKING NEWS: Russland gibt letzte Warnung an Litauen heraus: Sie haben nur „ein paar Tage“ Zeit, um die Blockade des Eisenbahnverkehrs nach Kaliningrad einzustellen
    WELT
    HAL TURNER
    08 JULI 2022
    TREFFER: 9942

    Russland habe seine Vorbereitungen abgeschlossen und sei bereit, auf die litauische Blockade von Kaliningrad zu reagieren, wenn sich in den nächsten Tagen nichts ändere, sagte Maria Sacharowa, Sprecherin des russischen Außenministeriums.

    Sie hat nicht spezifiziert, was Russland geplant hat, aber eines ist sicher: Wenn Russland einem anderen Land sagt, dass es etwas tun wird, tut Russland, was es sagt.

    Litauen ist NATO-Mitglied.

    Das könnte sehr hässlich werden, sehr schnell.

    Mehr Infos, wenn ich es bekomme . . .

    Tja, der Krieg kann noch lannnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnge dauern…………………….

    Reply
    1. 11.1

      x

      Sparen….. Klopapier selbst mitbringen?

      Reply
    2. 11.2

      GvB

      @X…Arbeitskräftemangel..Warum? Woher?Wieso?
      Es fehlen die durch die Impfung erkrankte ..Kräfte.
      Piloten, Krankenschwestern m/w, Pfleger, Hotel-und Gastronomiemitarbeiter, die sich arbeitslos oder krank meldeten usw.
      Die sind in auch z.Teil in andere Jobs gewechselt, z.B. Logistik.
      So wird ein „Schuh“ draus.

      Reply
  10. 9

    GvB

    Bezüglich Zwangsimpfung/“Soldatenprozess“

    Erst kam Zorn auf , aber nach reiflicher Überlegung…

    >Na habt ihr auch alle gelacht, beim Urteil vom Bundesverwaltungsgericht im Soldatenprozess?

    Nochmal auf der Zunge zergehen lassen, BUNDES – VERWALTUNGS – GERICHT. Die Verwaltung des Bundes, auch genannt Firma BRD, urteilt über Personen die im Dienst der Firma BRD tätig sind, als oberste Verwaltungseinheit. Es sind alles Personen/Arbeitnehmer die in der Verwaltung der BRD beschäftigt sind. Wenn die Firma BRD eine Verordnung heraus gibt, an die Unterfirma Bundeswehr, dass Soldaten sich Impfen lassen müssen wenn sie ihren Dienst leisten, dann ist es für das System/der Verwaltung rechtkräftig. Dies wurde auch von weiteren Unterfirmen der BRD bestätigt, wie das RKI und das Paul Ehrlich Institut.

    Nebenbei bemerkt: Wort Herkunft „Institut“:
    von lateinisch institutum → la „Einrichtung, Sitte, Brauch; Unternehmen, Vorhaben“, abgeleitet von instituere → la „aufstellen, unternehmen, einrichten, einsetzen, errichten, ordnen“

    Worauf ich hinweisen möchte, laut den AGBs der BRiD hat das Bundesverwaltungsgericht, anhand den Regelungen/Verordnungen richtig entschieden.

    Ganz entscheidend ist noch, als Mensch hast Du jederzeit die Möglichkeit diesen Anordnungen zu widersprechen. Du musst damit rechnen das Du entlassen wirst, weil Du nicht den Dienstanweisungen gefolgt bist. Es klingt hart, ist aber so. Das so ein Szenario natürlich keinen Rechtsstaat mit echten Gerichten/Richtern/Anwälten, oder auch echten Gesetzen entspricht, sollte selbsterklärend sein. Das Urteil selber würde mich noch interessieren, dürfte aber im Endeffekt genauso aussehen wie gepostet, verkündet von einer Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle 🤓👇🏻
    https://t.me/flacheerdegemeinschaft/6853

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      👏👏👏👏👏zur Zeit…..

      🇫🇷 – Macron verliert seine Mehrheit in Frankreich, Le Pen s Partei stärkste Opposition ever

      🇬🇧 – Johnson tritt in Großbritannien bald zurück, eigene Partei könnte ihn durch Misstrauens-Votum beseitigen

      🇮🇹 – Draghi in Italien unter extremem Druck, weil unfähig wg. Umweltnotstand

      🇳🇱 – Rutte steht vor einem Bauernaufstand in den Niederlanden, ? Nein, er ist mittendrin.

      🇨🇦 – Trudeau in Skandale verwickelt in Kanada,

      🇺🇸 – Biden implodiert in den USA, hält Verhaltens-Anweisungszettel falsch rum..zeigt, das er nix mehr weiss.

      🌐 – Die Führung der Globalisten geht es an den Kragen.

      07.07.2022

      👉@technikus_news

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        Medwedjew‼️ Putin-Vize rechnet mit Scholz-Rücktritt
        „Wir warten auf Neuigkeiten aus Deutschland“ 😁

        ♦️ Die Regierungskrise in Großbritannien wird in Russland gefeiert. Premierminister Boris Johnson kündigte seinen Rücktritt an – sehr zur Freude des Kreml.

        ♦️ Putin-Vize rechnet mit Scholz-Rücktritt – „Wir warten auf Neuigkeiten aus Deutschland“

        Russland hat die Medienberichte über den erwarteten Rücktritt des britischen Premierministers Boris Johnson mit Häme bejubelt.

        „Die ‚besten Freunde der Ukraine‘ gehen. Der „Sieg“ ist in Gefahr!“, schrieb der Vizechef des russischen Sicherheitsrates, Ex-Präsident Dmitri Medwedew, am Donnerstag im Nachrichtendienst Telegram. Johnsons Abgang sei das „rechtmäßige Ergebnis britischer Unverfrorenheit und niveauloser Politik. Besonders auf internationalem Feld“, meinte Medwedew.

        👉 Artikel (https://www.thueringen24.de/welt/article235831879/Ukraine-Krieg-Russland-Putin-Scholz-RTL.html) 07.07.2022

        👉@technikus_news

        Ukraine-Krieg: Putin-Vize wartet auf Rücktritt von Kanzler Scholz
        Newsblog zum Ukraine-Krieg: Der Kreml rechnet mit einer Regierungskrise in Deutschland.

        🔥🔥🔥 Ukraine will, dass Europa nachhaltig von Gaslieferungen abgeschnitten wird

        Der Liebhaber von weißem Pulver, teuren Luxusyachten und speziellem Klavierspiel, Wolodymyr Selenskyj, hat Kanada darum ersucht, die derzeit in Wartung befindliche Turbine der wichtigen Gasleitung aus Russland keinesfalls auszuliefern. Dies ist keine Verschwörungstheorie sondern eine Meldung der Nachrichtenagentur Reuters…

        Reply
        1. 9.1.1.1

          GvB

          💥GAS-PREIS UM ÜBER 40% GESUNKEN💥

          Niemand wird es in Deutschland glauben. Der Main Stream schweigt darüber. Doch die Tatsache ist, dass der Gas Preis auf dem Weltmarkt um über 40% gesunken ist innerhalb der letzten 4 Wochen.

          Er wird sogar noch weiter sinken. Aber dank unserer Regierung, welche die Menschen versklaven, gar sogar eliminieren will, wird davon nichts gekauft oder gesagt. Im Gegenteil, man spricht über Knappheit und 200 bis 1000% Verteuerung.

          Gleiches bei Rohöl welches um 30% in den letzten 4 Wochen gesunken ist.

          Quelle: Google Natural Gas Price Index
          Zu finden überall. 08.07.2022

          Habeck und Scholz sind also Lügner..Rücktritt JETZT!

          Reply
          1. 9.1.1.1.1

            GvB

            ‼️❌⛔️📛☝️👉🏽 Deutschland hat eigene Gasvorkommen, die Stand jetzt mindestens 30(!) Jahre die Versorgung sichern könnten(ca.2.6 Billionen Barrel) aaaber: Es ist Fraking- GAS.

            Genauso sieht es in der Schweiz aus.

            Kanal 👉🏽 t.me/DieFrontNews
            Wir werden sowas von verarrscht!

  11. 7

    GvB

    🇩🇪📉 MILLIARDEN FÜR UKRAINISCHE FLÜCHTLINGE UND ANDERE – DAFÜR IST JEDER SECHSTE DEUTSCHE ARM WIE EINE KIRCHENMAUS

    Während an Kiew, die NATO und – nicht zu vergessen – die EU Hunderte Milliarden Euro an deutschen Steuergeldern ausgeschüttet werden, sind die BRD Bewohner aktuell dabei zu verarmen. Kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass Hunderttausende von Ukrainern ins „Wohlfahrtssystem“ Bundesrepublik Deutschland aufgenommen worden sind.

    🗣 „Die [Armuts-] Quote ist so hoch, wie es noch nie gemessen wurde: 16,6 %. Das heißt, jeder Sechste hierzulande lebt in Armut. Das sind 13,8 Millionen Menschen.“

    ❗️ Dieses Armutszeugnis präsentierte der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbands, Ulrich Schneider, auf einer Pressekonferenz.
    https://www.youtube.com/watch?v=_ZRhbzv0XIk
    und
    https://www.youtube.com/watch?v=zETm5D3L8Io

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      Wer zu spät kommt , krieg t kein GAS.

      Deutschlands und Österreichs Regierungen sind offensichtlich als einzige dazu bereit, den Wohlstand ihrer Bürger aufgrund der Russland-Sanktionen zu opfern. Während diese in naher Zukunft Rekordpreise für Strom, Gas und Benzin bezahlen müssen, haben sich Länder wie Ungarn, Tschechien und die Slowakei Ausnahmeregelungen erstritten. Nun rücken auch Frankreich und Belgien vom strengen Anti-Russland-Gas-Mantra ab.

      👉🏻 Tragen Sie sich in den zensursicheren Newsletter ein: http://www.auf1.tv/newsletter

      Reply
      1. 7.1.1

        GvB

        Putin im O-Ton
        Putin über den Westen: „Sie haben schon verloren“
        Putin hat bei einem Treffen mit den Fraktionschef im russischen Parlament eine Rede gehalten, die viele wichtige Aussagen enthalten hat.
        https://www.anti-spiegel.ru/2022/putin-ueber-den-westen-sie-haben-schon-verloren/
        O-Ton PUTIN :
        Der so genannte kollektive Westen, angeführt von den USA, verhält sich bekanntlich seit Jahrzehnten gegenüber Russland äußerst aggressiv. Unsere Vorschläge für ein gleichberechtigtes Sicherheitssystem in Europa wurden abgelehnt. Initiativen zur Zusammenarbeit bei der Raketenabwehr wurden abgelehnt. Warnungen vor der Unannehmbarkeit der NATO-Erweiterung, insbesondere auf Kosten ehemaliger Sowjetrepubliken, wurden ignoriert. Schon die Idee einer möglichen Integration Russlands in eben dieses NATO-Bündnis in einer Zeit, als das Verhältnis zur NATO ungetrübt zu sein schien, erschien ihren Mitgliedern absurd.

        Und warum? Weil sie die Existenz so eines Landes wie Russland einfach nicht brauchen, deshalb. Deshalb haben sie den Terrorismus und den Separatismus in Russland, die inneren destruktiven Kräfte und die „fünfte Kolonne“ in unserem Land unterstützt. Die alle erhielten und erhalten noch immer die bedingungslose Unterstützung des kollektiven Westens.

        Man sagt uns heute, dass wir einen Krieg im Donbass, in der Ukraine, begonnen hätten. Nein, er wurde von eben diesem kollektiven Westen entfesselt, indem er 2014 den verfassungswidrigen bewaffneten Staatsstreich in der Ukraine organisiert und unterstützt hat, und dann zum Völkermord an den Menschen im Donbass ermutigt und ihn gerechtfertigt hat. Genau dieser kollektive Westen ist der direkte Anstifter, der Schuldige an dem, was heute geschieht.

        Wenn dieser Westen den Konflikt provozieren wollte, um zu einer neuen Etappe im Kampf gegen Russland, zu einer neuen Etappe der Eindämmung unseres Landes überzugehen, dann kann man sagen, dass ihm das bis zu einem gewissen Grad gelungen ist. Sowohl der Krieg ist entfesselt als auch die Sanktionen sind verhängt worden. Unter normalen Umständen wäre es wahrscheinlich schwierig gewesen, das zu erreichen.

        Worauf möchte ich hinweisen? Die müssten begreifen, dass sie schon mit dem Beginn unserer Militäroperation verloren haben, denn ihr Beginn bedeutet auch den Beginn des grundlegenden Zusammenbruchs der Weltordnung nach amerikanischem Vorbild. Das ist der Beginn des Übergangs vom liberal-globalistischen amerikanischen Egozentrismus zu einer wahrhaft multipolaren Welt. Einer Welt, die nicht auf egoistischen Regeln beruht, die jemand für sich selbst erfunden hat und hinter denen nichts anderes steht als das Streben nach Hegemonie, nicht auf heuchlerischer Doppelmoral, sondern auf dem Völkerrecht, auf der wahren Souveränität der Völker und Zivilisationen, auf ihrem Willen, ihr historisches Schicksal, ihre Werte und Traditionen zu leben und eine auf Demokratie, Gerechtigkeit und Gleichberechtigung basierende Zusammenarbeit aufzubauen. Und man muss verstehen, dass dieser Prozess nicht mehr aufgehalten werden kann.

        Der Lauf der Geschichte ist unerbittlich, und die Versuche des kollektiven Westens, der Welt seine neue Weltordnung aufzuzwingen, sind zum Scheitern verurteilt.

        Gleichzeitig möchte ich sagen und betonen: Wir haben viele Unterstützer, auch in den Vereinigten Staaten selbst und in Europa, und noch mehr auf anderen Kontinenten und in anderen Ländern, und es werden immer mehr, daran besteht kein Zweifel.

        Auch in den Ländern, die bisher noch Satelliten der USA sind, wächst die Einsicht, dass der blinde Gehorsam ihrer herrschenden Eliten gegenüber dem Oberherrn in der Regel nicht ihren nationalen Interessen entspricht, sondern ihnen oft radikal widerspricht. Die Zunahme dieser Stimmung in der Gesellschaft müssen sie schlussendlich berücksichtigen.

        Heute sind sie, die herrschenden Eliten, dabei, das öffentliche Bewusstsein immer stärker zu manipulieren. Die herrschenden Klassen im Westen, die ihrem Charakter nach supranational und globalistisch sind, haben erkannt, dass sich ihre Politik immer mehr von der Realität, vom gesunden Menschenverstand und von der Wahrheit entfernt, und haben begonnen, offen repressive Methoden anzuwenden.

        Der Westen, der einst die Grundsätze der Demokratie wie Meinungsfreiheit, Pluralismus und Respekt für andere Meinungen verkündet hat, verkommt nun zum genauen Gegenteil – zum Totalitarismus. Dazu gehören Zensur, Schließung von Medien und willkürlicher Umgang mit Journalisten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

        Diese Verbotspraxis erstreckt sich nicht nur auf den Informationsraum, sondern auch auf Politik, Kultur, Bildung, Kunst – auf alle Bereiche des öffentlichen Lebens in den westlichen Ländern. Und dieses Modell – das Modell des totalitären Liberalismus, einschließlich der berüchtigten Cancel Culture, der allgegenwärtigen Verbote – wollen sie der ganzen Welt aufzwingen, versuchen es ihr aufzuzwingen.

        Aber die Wahrheit und die Realität ist, dass die Menschen in den meisten Ländern so ein Leben und so eine Zukunft nicht wollen und in Wirklichkeit nicht nach formaler und dekorativer, sondern nach substanzieller, echter Souveränität streben und es einfach leid sind, sich vor denen, die sich für außergewöhnlich halten, auf die Knie zu gehen und sich zu erniedrigen, und auch noch zum eigenen Nachteil deren Interessen zu dienen.

        Heute hören wir, dass sie uns auf dem Schlachtfeld besiegen wollen. Was soll man dazu sagen? Sollen sie es doch versuchen. Wir haben schon oft gehört, dass der Westen uns „bis zum letzten Ukrainer“ bekämpfen will. Das ist eine Tragödie für das ukrainische Volk, aber es scheint, dass es in diese Richtung geht. Aber jeder sollte wissen, dass wir im Großen und Ganzen noch gar nichts Ernsthaftes begonnen haben.

        Dabei verweigern wir keine Friedenverhandlungen, aber diejenigen, die sie verweigern, sollten wissen, dass es, je weiter es geht, es für sie umso schwieriger wird, sich mit uns zu einigen.

        Ende der Übersetzung

        Reply
        1. 7.1.1.1

          GvB

          Im Schatten des Ukraine-Krieges nehmen die Spannungen an der Grenze zu Serbien wieder zu:
          Während zwischen Jahresbeginn und Anfang Juni 2021 rund 47.000 Grenzverletzer an der Südgrenze aufgegriffen wurden, waren es diesem Jahr im gleichen Zeitraum bereits rund 110.000. Auch die Zahl der aufgegriffenen Menschenschmuggler ist deutlich, nämlich um 92% gestiegen: Im Vorjahr wurden 431 Menschenschmuggler aufgegriffen, in diesem Jahr bereits 831.
          Ungarns Grenzer tun alles, um Ungarn und Europa weiterhin zu schützen 👍
          #Ungarn 🇭🇺 #Grenzschutz
          https://www.budapester.hu/inland/gefaehrliche-lage-an-der-grenze/

          Reply
  12. 5

    GvB

    🇯🇵 Der ehemalige japanische Ministerpräsident Shinzō Abe ist tot

    Nachdem der rechtskonservative Politiker auf einer Wahlkampfveranstaltung in der alten Kaiserstadt Nara von einem ehemaligen Angehörigen der japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte mit einer selbstgebauten Waffe zweimal in den Rücken geschossen wurde, schwebte er die letzten Stunden in Lebensgefahr und ist nun leider tot.
    Noch ist nicht ganz klar, was wirklich dahintersteckt….
    #Japan

    Reply
  13. 3

    Bettina

    @Ma,

    du hattest gefragt, wie es zu der Anschuldigung gegenüber @Andy kam.
    Ich kann jetzt nur von meiner Warte aus schreiben, also, das was mich an seiner Integrität hat zweifeln lassen.

    Der Kommentator schreibt hier schon seit vielen Jahren und ich ging davon aus, dass er ein anständiger Kerl, so wie wir alle hier, ist und inzwischen auch die Hintergründe durchschaut hätte.

    Nun hat er neulich behauptet, dass es Zweifel gäbe, und dass Rudolf Heß gesteuert gewesen wäre, als Beweis dafür warf er die Cronik von Albert Speer in den Raum.
    Also diesem Albert Speer, der sich nach seiner Freilassung, in sämtlichen Fernsehtalkshows herumtrieb und unseren tapferen Soldaten auf den Helm spuckte. Dieser Albert Speer, der nach seiner Haftentlassung sein Architekturbüro neu erblühen lassen konnte?

    Und dann besaß der Kommentator noch die Dreistigkeit, zu behaupten, ich hätte das Buch mit 600 Seiten nicht gelesen, obwohl ich vorher schrieb, dass ich das Buch auch gelesen habe!

    Ich schrieb darauf, dass der Pastor Gabel in seinem Buch beschreibt, dass er selbst die Schriften von Speer in den Knast geschmuggelt hat und Rudolf Heß, diese Zettel sofort vernichtete und daraufhin in eine tiefe Depression verfiel.

    Dazu muss man auch bedenken, dass neulich hier irgendjemand (ich erinnere mich nicht mehr wer das war), ein Video verlinkte, welches man unbedingt ansehen sollte, in dem die Erstellerin (ich glaube, es war das Schwabenmädchen) sogar behauptete, dass Ursula Haverbeck und Horst Mahler angeblich gar nicht in Haft gewesen seien.
    Also solch eine Verlogenheit und Dreistigkeit, da fehlen mir jegliche Worte.

    Und ähnliches wurde schon in den 80er Jahren auch von Rudolf Heß behauptet.
    Das selbe ekelhafte Gerücht ging damals schon herum.

    Und die Frage stand nun hier im Raume, warum hier jemand ständig solch eine Lügerei verteilt?
    Was spornt ihn an, woher will er nach all den Jahren, angeblicher Kameradschaft, mithilfe den Lügen des Feindes, uns deutschen jegliche Redlichkeit nehmen.

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
  14. 2

    Atlanter

    Der geheime Sieg der Freimaurer im zweiten Weltkrieg [Dennis Wise-NWO-Hunter]

    https://archive.org/details/der-geheime-sieg-der-freimaurer-im-zweiten-weltkrieg-ganzer-film-deutsch

    Europa die letzte Schlacht – Teil 1 bis Teil 5 [Deutsche Übersetzung NWO-Hunter]

    https://archive.org/details/europa-die-letzte-schlacht-deutsch-teil-1-bis-teil-5

    Europa die letzte Schlacht – Teil 6 bis Teil 10

    https://archive.org/details/europa-die-letzte-schlacht-deutsch-teil-6-bis-teil-10

    Reply
    1. 2.1

      Atlanter

      Adolf Hitler gegen die jüdische Weltordnung [Dokumentarfilm 10Std 55Min] [englisch]

      https://archive.org/details/adolf-hitler-vs-the-jew-world-order-new-2019-documentary

      Reply
      1. 2.1.1

        GvB

        Historisches Archiv 2022 Die Geheime Weltmacht

        https://archive.org/details/2022DieGeheimeWeltmacht/page/n1/mode/2up
        (Habs noch nicht ganz gelesen.Gr.GvB)

        Reply
        1. 2.1.1.1
          1. 2.1.1.1.1

            GvB

            Keiner will mehr für Selenskij kämpfen – Mobilmachung für Dienstverweigerer, Frauen und Gefangene…
            Der Ukraine fehlt es ganz klar an Militärpersonal
            UNSER MITTELEUROPA
            https://unser-mitteleuropa.com/keiner-will-mehr-fuer-selenskij-kaempfen-mobilmachung-fuer-dienstverweigerer-frauen-und-gefangene/

  15. 1

    Anti-Illuminat

    Es ist diese kontrollierte Bösärtigkeit dem es dann den Rücken kalt runter laufen lässt. Damals wie Heute.

    Aber es ist ein Ende in Sicht. Die Sprengung der Georgia Guidestones ist da ein schönes Zeichen.

    Wir sind jetzt in der Phase wo wir jeden Monat Diskutieren können ob dies der letzte Monat der Fremdherrschaft ist. Meine Prognose ist aber nach wie vor Herbst 2023 für den Umbruch.

    Reply
    1. 1.1

      Einar

      Zitat:
      „Aber es ist ein Ende in Sicht. Die Sprengung der Georgia Guidestones ist da ein schönes Zeichen.“

      Guter Anti-Illuminat…..ja doch….ein sehr schönes Zeichen und ein längst überfälliges…zw.Smiley.
      Hoffentlich kotzen Zuselbärtchen & Sohn so richtig schön….lach.

      Ehrlich gesagt weiß Einar nicht ob das Ganze bis Herbst ´23 ist durchzustehen ohne eine Dummheit zu begehen…..obwohl es weitaus mehr verdiente Gerechtigkeit als Dummheit wäre sich den Einen oder Anderen satanischen Volks-mörderischen Verräter „etwas genauer anzusehen“.

      Doch wird sich Einar allergrößte Mühe geben bis Herbst ´23 zu bestehen um vorzeitig nicht schon „durchzudrehen“, sollte es aber da angekommen nicht Schicht im Schacht sein dann ist’s vorbei mit der leidigen Geduld…denn alles hat seine Grenzen…zw.Smiley.

      Also bis dahin….Deine Prognose in Einars Ohr….und danach wenn es denn sein muss….volles Rohr….denn….welch anständiger Mensch möchte stets in ein Sodom & Gomorrha Leben… 🙂

      Ein gutes WE Anti-Illuminat, Dir und allen aufrechten Kameraden….wünscht Einar

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen