47 Comments

  1. 28

    x

    Ahrtal: Zuerst wird der Porsche gerettet.

    Reply
  2. 26

    Andrea

    Greta Thunberg wird nun gesponsert, um gegen die Nato mobil zu machen – Kohle ist gut
    >https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/bundesregierung-setzt-einsatz-von-kohlekraftwerken-in-gang/ar-AAZrREo?ocid=msedgntp&cvid=c45d45ca682f45fe968352bc4d4b91e9
    *
    Kein Prager Fenstersturz – dort geht es gerade um Fehltransporte ukrainischer Mittelsmänner
    Kopfkino: Wie jetzt – Für Gaslieferungen frei Haus transportiert Frankreich-Italien-Österreich DE-getüvte Panzer an Medjedew, der an Ukrainas-Korruptas um die 100 TEUR das Stück bezahlt, für die dann DE die Zahlung in Höhe von 24,5 Mio Euro das Stück an Ruska Medjedew übernimmt?

    „Der russische Gasriese Gazprom hat seine Lieferungen nach Italien weiter reduziert. Die Menge sei um rund ein Drittel gefallen, teilte der italienische Energieversorger Eni am Montag mit. Italien erhält einen kleinen Teil des Erdgases aus Russland über die Pipeline Nord Stream 1, die am Montagmorgen wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet wurde. Der größte Teil der russischen Lieferungen kommt aber über die Ukraine nach Italien.
    Eni erklärte am Montag, in den vergangenen Tagen seien im Schnitt 32 Millionen Kubikmeter Gas täglich von Gazprom geliefert worden. Am Montag ging die Menge auf 21 Millionen Kubikmeter zurück.
    Gazprom hatte seine Lieferungen nach Italien, Österreich und Frankreich Mitte Juni reduziert. Nach Italien wurden zunächst noch 65 Prozent der angeforderten Menge geliefert. Gazprom verwies damals auf Probleme an der Nord-Stream-Verdichterstation Portovaya.“
    >https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/gazprom-liefert-weniger-gas-nach-italien/ar-AAZrsRz?ocid=msedgdhp&pc=U531&cvid=74b0cbeaf4d34fa69bfebd3858a6e0f7
    >https://www.gem.wiki/Portovaya_LNG_Terminal

    Reply
  3. 25

    x

    OMV meldet: Der Diesel wird knapp.

    Reply
  4. 24

    Andrea

    Kopfkino: Wie jetzt – Frankreich-Italien-Österreich liefern Panzer an Medjedew zur weiteren Verfügung über militärisches Mittelsmann Ukrainas-Korruptas, das um die 100 TEUR pro Stück für die Weiterleitung einsteckt und
    DE macht Tschek und Zahlung von Euro 24,5 Mio das Stück für und an Ruska Medjedew?
    >https://exxpress.at/neutralitaet-verletzt-panzerhaubitzen-fuer-selenskyj-rollen-ueber-den-brenner/

    „Der russische Gasriese Gazprom hat seine Lieferungen nach Italien weiter reduziert. Die Menge sei um rund ein Drittel gefallen, teilte der italienische Energieversorger Eni am Montag mit. Italien erhält einen kleinen Teil des Erdgases aus Russland über die Pipeline Nord Stream 1, die am Montagmorgen wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet wurde. Der größte Teil der russischen Lieferungen kommt aber über die Ukraine nach Italien.
    Eni erklärte am Montag, in den vergangenen Tagen seien im Schnitt 32 Millionen Kubikmeter Gas täglich von Gazprom geliefert worden. Am Montag ging die Menge auf 21 Millionen Kubikmeter zurück.
    Gazprom hatte seine Lieferungen nach Italien, Österreich und Frankreich Mitte Juni reduziert. Nach Italien wurden zunächst noch 65 Prozent der angeforderten Menge geliefert. Gazprom verwies damals auf Probleme an der Nord-Stream-Verdichterstation Portovaya.“
    >https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/gazprom-liefert-weniger-gas-nach-italien/ar-AAZrsRz?ocid=msedgdhp&pc=U531&cvid=74b0cbeaf4d34fa69bfebd3858a6e0f7
    >https://www.gem.wiki/Portovaya_LNG_Terminal

    Reply
  5. 23

    x

    Jetzt ist`s Zeit für mein Hafer -Müsli

    Reply
  6. 22

    x

    Jetzt fehlt nur noch der Consumer – Raumenergie – Konverter für Jedermann, und die Windräder und Überlandleitungen bzw. Pannele will nur noch SCHROTTHÄNDLER.

    Reply
  7. 21

    x

    https://www.reddit.com/r/UFO_Reddit/comments/fphbgc/space_x_rocket_falcon_9_destroyed_by_ufo/

    Hab ich mir gerade mal wieder angeschaut. Das war kein ZUFALL. Waren unsere Leute daran beteiligt? Die dritte Macht oder die 5te Kolonne…?
    Einfach mal eine im Start befindliche usraelische Rakete mit mehreren Sateliten an Bord zu eliminieren. Das war im Sept. 2016

    Technisch sind sie ja gut drauf……darf man wohl annehmen.

    Reply
  8. 20

    x

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_92355088/nord-stream-1-wartung-laeuft-an-gasabschaltung-hat-begonnen.html

    Wenn man den Bericht ließt, könnte man auf die Idee kommen, so wie er sich anhört, dass die Russen nicht selbst auf die Idee kommen könnten, die Gaslieferung gar nicht mehr aufzunehmen. UND DANN ?

    Will man das Erdgas von den Russen oder etwa nicht mehr?

    Reply
  9. 18

    GvB

    ‼️🤡 DER BRÜLLER! 🤡‼️

    RUSSISCHER RÜSTUNGSKONZERN KAUFT AUF DEM SCHWARZMARKT VON UKRAINISCHEN WAFFENHÄNDLERN SPOTTBILLIG HOCHMODERNE CESAR-KANONEN AUS WAFFENLIEFERUNGEN VON DEN FRANZOSEN

    An sich müsste man die Geschäftstüchtigkeit der Ukrainer ja bewundern. Schwere Waffen im Kampfeinsatz bedeuten nur, dass die nicht ausreichend ausgebildete Mannschaft zum Tontaubenschießen bei den Russen eingeladen wurde – es wäre ein Todesurteil.

    Also machen die Ukrainer das, worin sie jahrzehntelange Übung haben: Korruption, Schwarzmarkthandel. Selbstfahrende Artilleriegeschütze gibt es dort schon ab 40.000 Euro.

    Wer die Käufer sind, ist in den meisten Fällen unbekannt. Nur bei Waffenlieferungen aus Frankreich kamen Details ans Licht. Der Käufer war ein russischer Rüstungskonzern, der sich im Anschluss nicht nehmen ließ, den Westen und Frankreich mittels Social Media Postings zu “verarschen”.

    Die hochentwickelten französischen CESAR-Kanonen gingen für lächerliche 118.000 Euro pro Stück an die Firma Uralwagonsawod.

    ❗️Nun verfügt Russland über die modernste französische Artillerietechnik.❗️

    Die Kriminellen in der Ukraine freuen sich – es ist das einzige bekannte Geschäft der Welt, wo Hehlerware freiwillig geliefert wird und nicht vor dem Weiterverkauf gestohlen werden muss.

    Beim Hersteller kostet ein CESAR-System übrigens 7,5 Millionen US-Dollar.

    https://report24.news/korrupte-ukraine-gelieferte-schwere-waffen-werden-weiterverkauft/

    Reply
    1. 18.1

      GvB

      Hütchen wechsel dich. Die Geschichte der modernen Flugzeugträger…China usw.

      Der große Kriegsplan (Update 9. Juli 2022)

      Chinas erster Super-Carrier, die Fujan (basierend auf dem Kauf von schrottreifen englischen, französischen usw. Flugzeug-Carriern)

      Quelle (https://www.youtube.com/watch?v=n33nQjCs5Lc);
      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/63353

      Reply
      1. 18.1.1

        GvB

        🇺🇾🇺🇾🇺🇾nach einer Anordnung alles offen zu legen(Ultimatum 48 Std.) verdrückt sich PFIZER!

        🔴 Pfizer zieht den Impfstoff aus Uruguay zurück, anstatt die Inhaltsstoffe anzugeben.
        Was wäre, wenn JEDES Land Pfizer auffordern würde, die Inhaltsstoffe des Impfstoffs anzugeben? Und warum geschieht das nicht? Haben wir nicht das Recht, das zu erfahren?
        Wenn der deutsche Michel neidvoll nach Uruguay schaut, weil dort noch eine unabhängige Justiz existiert…

        09.07.2022

        Reply
        1. 18.1.1.1

          GvB

          [ Video ]
          .
          🇮🇹🇮🇹🇮🇹

          NEWS:

          💥💥💥 Explosionen in Rom in der Nähe des Vatikans in verschiedenen Bereichen!

          Weltweite Nachrichten über die wirkliche Lage:
          10.07.2022

          👉@technikus_news https://t.me/technikus_news/39142

          Reply
    2. 18.2

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      hm, ich würde das eher so sehen, dass es die erwartete Kooperation ist. Früher musste noch aufwendig Spionage betrieben werden, teuer, gefährlich….und nun liefert der Westen gleich selbst….
      ..umgekehrt….wirds wohl kaum der Fall sein.

      Reply
  10. 17

    x

    Derzeit gibt es keine Meldungen (also mir ist keine derartige Meldung bekannt) von Kornkreisen in D, obwohl die Mähdrescher schon dabei sind die reifen Kornfelder abmähen, bzw. abzuernten.

    https://www.kornkreiswelt.at/

    Reply
  11. 13

    x

    Die Tomaten haben politisch gesehen doch etwas mehr Tempherament als die Deutschen.

    https://gab.com/QAnon211/posts/108601047964807237

    Reply
  12. 12

    x

    Erstaunlich, wie viele Experten und Eliten in den Medien zu Wort kommen, aber was ist das Ergebnis dieser teuren Experten?

    Reply
  13. 11

    Andrea

    Parallel zur Party

    Spezialoperation – Erst bei der Bezeichnung Krieg, greifen die Sanktionen zu Treibstoffen?

    Viel Treibstoff
    >https://www.msn.com/de-de/reisen/nachrichten/kreuzfahrtschiff-steuert-für-tagesausflug-emder-hafen-an/ar-AAZlRrV?ocid=msedgntp&cvid=dffa5213dc014dd7b16040bf16d0d261

    und noch mehr, aber hier: aus der DE-Rückpumpaktion?
    >https://exxpress.at/neutralitaet-verletzt-panzerhaubitzen-fuer-selenskyj-rollen-ueber-den-brenner/
    „Die russische Armee nimmt nach der Einnahme des Gebiets Luhansk nach ukrainischen Angaben nun von dort aus zunehmend die Region Donezk ins Visier. Die Besatzer führten Angriffe von Lyssytschansk aus in Richtung Westen, sagte der ukrainische Gouverneur von Luhansk, Serhij Hajdaj, am Samstag. «Wir geben uns Mühe, die bewaffneten Gruppierungen der Russen auf ganzer Linie aufzuhalten.»

    Der frühere russische Präsident und heutige Vizechefs des russischen Sicherheitsrates, Dmitri Medwedew, sieht die internationale Bedeutung seines Landes durch den Ukraine-Krieg gestärkt. Die «militärische Spezialoperation» in der Ukraine habe eine Aufgabe bereits erfüllt, schrieb Medwedew am Samstag im Nachrichtendienst Telegram. «Mit Russland wird nun ernsthaft gerechnet.» …“
    >https://www.bluewin.ch/de/news/international/russland-laesst-offenbar-reservisten-zusammenziehen-1293040.html

    Reply
  14. 10

    Andrea

    Wie Boris Johnson feststellt, ist er das Produkt der gesamten EU-Aristokratie:
    >https://www.youtube.com/watch?v=TDCb4m4o7Ew
    >https://www.youtube.com/watch?v=1rJ2fHblikE
    *
    Alexander „…Lebedew wurde von der New York Times noch 2020 als Oligarch bezeichnet, als sein Sohn Evgeny vom britischen Premierminister Boris Johnson für einen Life Peer nominiert wurde. [36]“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Alexander_Lebedev
    *
    Hat jetzt Evgeny Lebedev oder sein Vater in den Fond von Prinz William gespendet?
    *
    „Evgeny Lebedev und Boris Johnson bei einem Empfang im
    Royal Opera House in London im November 2009
    Das Paar ist seit 2009 befreundet, aber Sicherheitsbedenken
    wurden wegen des Vaters des russischen Tycoons, eines
    ehemaligen Moskauer Spions, geäußert.
    Das Thema der Party, an der Boris Johnson teilnahm, war
    unverkennbar. Im ersten Stock befand sich ein Wandgemälde von
    Josef Stalin, gekleidet in grüne Militäruniform.
    Ein Hammer und eine Sichel schmückten die Fenster. …“ Bezahlartikel
    >https://www.theguardian.com/politics/2020/oct/21/parties-politics-peerages-boris-johnson-evgeny-lebedev-friendship

    „Evgeny „…Lebedew sitzt seit dem 19. November 2020 als Crossbench Life Peer im House of Lords.[13] …“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Evgeny_Lebedev

    Reply
  15. 9

    armand hartwig korger- Deutsches Reich

    Artep Rehcsif
    6 Std. ·
    Die BRD-Nicht-Regierungsorganisation(ziviler Interessenverbund) und die Behörden verbreiten die Annahme, daß die BRD ein Staat sei und sie, die Behörden, staatlich befugt seien, hoheitlich tätig sein zu dürfen. (Täuschung im Rechtsverkehr)
    Die BRD ist kein Staat. Das Deutsche Reich wurde zuletzt 2015 vom BVG als STAAT bestätigt.
    Auf dem Gebiet eines Staates kann kein anderes Konstrukt eine eigene Staatlichkeit beanspruchen.
    Die BRD ist Feindmandat/UN-Mitglied! Völkerrechtswidrig gegründet und ist der verdeckte Krieg gegen das angestammte deutsche Staatsvolk.
    Die BRD ist der Haager Landkriegsordnung – dem Völkerrecht verpflicht und hält sich in keinster Weise daran, wie wohl unschwer zu bestreiten ist vgl. Rede Carlo Schmid, schon er wies explizit auf diese Völkerrechtswidrigkeit hin und das es am deutschen Volk liegt, DAS ZU ÄNDERN❗Auch bestätigte ER: „das unsere Rechte vollständig erhalten sind und wir nicht versklavt wurden“ WORAUF ALSO WIRD GEWARTET?
    Was gibt es sinnvolleres zu tun, als SEIN legitimes Recht wahrzunehmen und seinen Heimatstaat wieder zu aktivieren, gemäß dem zwingenden Völkerrecht, der Rechtstellung seiner natürlichen Person, dem ius sanguinis Geburtsprinzip als Träger der unveräußerlichen Rechte! Warum tut man sich so schwer seine Rechte zu nutzen❓
    Hier veröffentlicht: https://lupocattivoblog.com/…/voelkerrechtliche…/… Auszug:
    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.
    Sowie weiteres was dem Erhalt(der Völker) dient und nun das deutsche Staatsvolk benötigt, seinen Willen auch nach außen zu bestätigen, damit es überhaupt weiter gehen kann(Vgl. Rede Carlo Schmid) u.a. https://archive.org/…/trump-putin-treffen…/mode/2up

    https://archive.org/details/trump-putin-treffen-hersstelung-des-deutschen-reiches/mode/2up

    Reply
  16. 8

    Atlanter

    Bezeichnete Litwinenko Putin kurz vor seinem Tod als Pädophilen?

    Die britische Tageszeitung „Daily Mail“ hält diese Theorie für plausibel. In einem am Freitag veröffentlichten Artikel heißt es, Putin habe wegen der Pädophilie-Berichte Litwinenkos Mord beauftragt. Nur wenige Wochen vor seinem Tod hatte Litwinenko diese schweren Vorwürfe demnach in einem Artikel veröffentlicht. „Er (Putin) war ein Pädophiler“, soll er darin geschrieben haben.

    Als Beweis führte Litwinenko ein Foto an, dass den russischen Präsidenten zeigt, wie er unweit des Kremls einem kleinen Jungen einen Kuss auf den nackten Bauch gibt. Es ist der damals fünfjährige Nikita Konkin. Das Bild entstand vor zehn Jahren auf dem Roten Platz in Moskau. Der Junge machte damals gerade einen Ausflug mit seinem Kindergarten. Seine Großmutter Valentina, die dabei war, schob ihren Enkel ganz vorne in die Gruppe der Jungen und damit direkt vor den Präsidenten Wladimir Putin. Erst habe Putin ihm gewunken und dann sei er zu ihm gegangen „– und dann küsste er mich. Das war’s. Ich war sehr überrascht“, wird Nikita Konkin von der „Daily Mail“ zitiert.

    Litwinenko soll die Szene in dem Artikel wie folgt beschrieben haben: „Putin kniete sich hin, hob das T-Shirt des Jungen hoch und küsste seinen Bauch. Niemand kann verstehen, warum der russische Präsident so eine seltsame Sache macht, wie den Bauch eines ihm unbekannten kleinen Jungen zu küssen.“

    Putin selbst erklärte danach, er habe den Jungen, wie eine Katze streicheln wollen und dabei sei diese Geste herausgekommen. „Da steckte nichts anderes dahinter“, beteuerte Putin damals. Er fügte außerdem hinzu: „Er kam mir sehr unabhängig vor, selbstsicher und gleichzeitig schutzlos, wenn man so will. Ein unschuldiger Junge und ein sehr lieber kleiner Junge.“

    Doch Litwinenko bezog sich bei den Pädophilie-Vorwürfen gegen Putin in seinem Blog nicht ausschließlich auf dieses Bild mit dem Fünfjährigen, sondern ging noch viel weiter. Er schrieb, Putin sei – bevor er Präsident Russlands wurde – gefilmt worden, während er Kinder missbraucht habe.

    So sollen Videoszenen in einer Wohnung, in der ein anderer hochrangiger Politiker einen Dreier mit Prostituierten hatte, entstanden sein.

    Laut Litwinenkos Ausführungen wurde Putin wegen seiner Pädophilie nicht bei Russlands Auslandsgeheimdienst (namens SWR, Anm. d. Red.) angenommen, sondern bekam stattdessen eine Einsteiger-Position beim KGB, dem sowjetischen In- und Auslandsgeheimdienst. Am Donnerstag hatte der britische Richter Robert Owen einen neuen Untersuchungsbericht veröffentlicht, demzufolge die Ermordung Litwinenkos gezielt vorgenommen und „wahrscheinlich“ vom russischen Präsidenten persönlich gebilligt worden sei. Russland wies das Untersuchungsergebnis als „Witz” zurück. Die britische Regierung bezeichnete die Ermittlungsergebnisse als „extrem verstörend“.

    https://www.mzwnews.net/politik/bezeichnete-litwinenko-putin-kurz-vor-seinem-tod-als-paedophilen/

    Reply
  17. 7

    Einar

    Liebe Maria….beim lesen dieses Artikels kam mir spontan ein zurückliegender eindrucksvoller Artikel in den Sinn.
    „Die Macht der Acht“…..wo sich Acht Menschen mit ihren Gedanken auf die Heilung eines einzelnen konzentrieren.

    Was Einar damit sagen will ist…..
    Diese Verbrecher, Einar nennt sie nicht Elite oder so denn solch eine Bezeichnung haben Verbrecher nicht verdient, nennen wir sie als das was sie sind….VERBRECHER….Diese Verbrecher glauben in ihrer überheblichen anmaßenden Arroganz kein Normalsterblicher käme an sie heran.
    Im physischen Sinne mag das schon stimmen aber nicht im gedanklichen.

    Und genau deshalb wollen diese Angsthasen unsere Gedanken kontrollieren weil sie sich genau davor am allermeisten fürchten. Denn sie wissen um die Macht der Gedanken.

    An sie doch herankommen ohne an sie heranzukommen…zw.Smiley.

    Gedanken können nicht nur mächtig sein sondern sie sind es zu 100%.
    Das hat jeder von uns schon erlebt auf irgendeiner Art und Weise.

    Das z. B. diese unsäglichen Guidestones kollabiert sind hat ganz sicher auch mit der Gedankenkraft unzähliger Menschen weltweit zu tun, davon ist Einar überzeugt.

    Nun…wir wissen wie die meisten dieser Verbrecher aussehen und wer und was sie sind und das ist unser großer Vorteil. Sobald unzählige Menschen sich Einen Verbrecher nach den Anderen vornehmen quasi sich darauf konzentrieren, das Gegenteil davon tun was die Macht der Acht tut, sollte ein Verbrecher nach den Anderen nach und nach das Zeitliche segnen.

    Gedanklicher Notwehr….nennt es Einar.

    Es wäre doch gelacht…..zw.Smiley.

    Einar weiß….hört sich alles etwas abstrus an, aber alles ist unmöglich bis es einer(viele) macht.

    Einen festen Zeitplan zur Konzentration dessen sollte nicht so sehr von Bedeutung sein da Gedanken dem Äther anhaften, nur das man es täglich immerwieder vornimmt denn somit treffen sich viele Gedanken täglich, bündeln sich, für ein und die Gleiche gute Sache.

    Mal sehen sobald die ersten platt umfallen, werden die Anderen darum betteln das wir unsere Gedankenkraft einstellen….denn genau davor haben die Angst und genau deshalb wollen sie unsere Gedanken kontrollieren….unter ihrer Kontrolle bringen…..wobei Kontrolle stets eine Illusion bleiben wird.

    Nutzen wir unsere Gedankenkräfte solange wir es können und spornen viele Menschen dazu an….zw.Smiley.

    Gedanken sind mächtiger als es sich die Meisten Menschen überhaupt vorstellen können.
    Du weißt das, Einar weiß das und viele Andere wissen es.

    Dir alles liebe liebe Maria und einen schönen Sonntag Dir und allen lieben Kameraden.

    ############

    Nebenbei:

    Was ist nur los mit NJ?

    Einar ist in letzter Zeit aufgefallen das Concept-Veritas W. Putin oft in den Himmel lobt.
    Echt jetzt!
    Concept-Veritas!!

    Diejenigen wo sich ihre Unabhängigkeit auf ihre Fahne geschrieben haben??

    Experten…tz..tz….wissen nur das was sie wissen sollen….0,0.
    Dieses Video schaute sich Einar an https://www.bitchute.com/video/zsArKCK4IF8S/ (Putin hat diesen meta-physischen Weltenkampf für uns gewonnen – Heil dir, Wladimir!), die stecken doch alle unter ein und derselben Decke, mit die allergrößten Kriecher-Vasallen in „Bär“lin, verfolgen ein und die Gleichen Ziele und wir haben die Wahl zwischen Pest oder Cholera, da wählt Einar stets unsere Kameraden von der Absetzbewegung…..und sollten sie nicht eintrudeln, heißt es Sekt oder Selters…zw.Smiley.

    Dieser eine Kommentar unter dem Video spricht für sich, Zitat: „Wer kontrolliert Russland? Die Chabad-Sekte, d. h. die Zionisten! Wie weltfremd seit ihr eigentlich? Die ganze Welt wird von den Bankstern und diesen irren Gläubigen kontrolliert. Wollen wir hier russische oder gar chinesische Verhältnisse? Wacht auf!“

    Einars Fazit:
    Einerseits schreiben sie wahre tatsachen und dann hauen sie solch widersprüchliches raus.
    Die Halbe Wahrheit bleibt immer noch eine Lüge.
    Zudem hat Einar nicht ein einzigesmal davon etwas gelesen, zumindest kann ich mich nicht erinnern das NJ W. Putin bezüglich der Richtigstellung unserer deutschen Geschichte oder die Möglichkeiten der Rehabilitierung unseres Vaterlandes in Betracht gezogen hätte u. a. m..

    Da war doch mal was bei NJ….hat man sie seither etwa umgedreht?

    Irgendetwas ist hier oberfaul.
    Einar erspürt sowas.

    Was für ein mieses Schauspiel hier abläuft und NJ scheint sich daran zu beteiligen?
    Mal hü mal hott, wissen die eigentlich noch was sie wollen?

    Von daher wird Einar NJ nicht mehr verlinken oder weiterempfehlen.

    PS.
    Erwähnt sei auch diese Nebadonia Seite, hier wimmelts zu 95%+ von Trollen das die Schwarte kracht.
    Hier macht man sich den Emotionen der Menschen zu eigen, besusselt täglich das Hirn mit Licht und Liebe schwurbeleien und viele fallen darauf herein.
    Heftig krass dieser Oberbefehlsmacker Haton von blabla, ein besonders falscher fünfziger….für Einar mieft dieser stark nach Kabale, entspringt solch ein Channelings bliblablub….was für ein Blödsinn!!!
    Lange genug hat Einar diese Seite beobachtet und analysiert….Einars Tipp an alle die diese Seite konsumieren: spart euch die wertvolle Lebenszeit für bessere Dinge z. B. in die Natur zu gehen und sich mit Mutter Erde zu erden.

    Nur Einars Meinung…zw.Smiley.

    Reply
    1. 7.1

      Maria Lourdes

      Nur Einars Meinung

      Danke Einar, ich teile Deine Meinung! Das beschränkt sich aber nicht nur auf NJ oder Nebadonia, sondern auf noch viele andere Blogs und Webseiten. Wobei ich mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen will, ganz einfach, weil es mir zu gefährlich erscheint!

      Ich lieg seit Tagen flach, kann mich nicht bewegen und jetzt kommts: Ich wurde sogar genau davor gewarnt… Bewegungsunfähig zu werden. Es ging los am Mittwoch dem 6. Juli kurz vorm Einschlafen, da hat es im Kopf richtig rumms gemacht und jetzt kann ich mich nur mehr mit Gehhilfe bewegen, Treppen steigen ist unmöglich – Gott sei dank ist bei mir alles auf einer Ebene. Ich weiß echt nicht, wie das weiter geht?!?!

      Liebe Grüße

      Maria

      Reply
      1. 7.1.1

        Einar

        Zitat Maria:
        „Wobei ich mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen will, ganz einfach, weil es mir zu gefährlich erscheint!“

        Du hast recht Maria, in diesen irrwitzigen Zeiten sollte vieles gut überlegt bzw. durchdacht sein denn von nicht guten Freunden ist man geradezu umzingelt und sie zu unterschätzen…..kein kluger Weg es ist.
        Dennoch sind und bleiben sie erbärmliche Gestalten. Und der Zahn der Zeit wird sie holen.

        Liebe Maria, dass hört sich ja gar nicht gut an.
        Du wurdest genau davor gewarnt?
        Da gehen Einar aber viele Gedanken durch den Kopf.
        Einar wird nicht bohren mit irgendwelchen Fragen, Du hast schon genug zu kämpfen.

        Hoffentlich hast Du helfende Hände bei Dir.

        Keine sorge liebe Maria es wird weitergehen, Du bist eine große Kämpferin, eine kluge Amazonen wenn man so will. Einar sendet Dir jedenfalls starke gute Gedanken und das sollten hier auf Lupo alle Kameraden gemeinsam tun, was sicherlich auch geschieht.

        Nimm Dir doch mal einen Auszeit und erhole Dich, dass würde Dir gut tun.

        Werde bitte wieder gesund.

        Alles liebe Maria und gute gute Besserung….wünscht Dir von ganzen Herzen Einar

        Reply
      2. 7.1.2

        Atlanter

        Grüße Dich werte Maria, dein Wohlbefinden wurde Dir also angedroht, offensichtlicher geht es wohl nicht , wen wundert es, denn schließlich ist dein Blog & viele andere „die letzten Bastionen“ den „Schnibbel-Locken ein Dorn im Auge…!

        Wünsche Dir noch einen erholsamen Abend und alles Gute, für deine Genesung/Heilung!

        Reply
    2. 7.2

      AEsdW

      Gute Besserung Maria und alles Gute!

      Ich könnte jetzt viel schreiben. Die Welt ist im Moment ein Drecksloch. Gott oder besser Christus hat diese Welt gerade nicht vollkommen geschaffen, damit wir, wenn wir einmal hier durchgehen, die Wahreit erkennen. Er ist an nichts schuld. Wehe den bösartigen: Die Ewigkeit ist eine ziemlich lange Zeit. Diese Erkenntnis kommt selbstverständlich nicht aus der Lügen-Bibel.

      Viele Grüße!

      Zu Einars Kommentar:

      Vor Jahren ist mir diese Putin und Trump Lobhudelei auch aufgefallen. Einfach unerträglich. Denke auch da ist ein Bruch drin. Das alte NJ war nicht so, da war noch eine Menge zu lernen.
      Lenin – Stalin – Putin. Kann ja nichts bei rauskommen. Und der Original Marionetten-Putin ist es auch nicht mal. Plus Ras-Putin. War ein installierter Maulwurf.
      Unter Putin werden wieder Lenin-Statuen aufgestellt. Sagt auch alles… The Chekist…

      Reply
    3. 7.3

      Bettina

      Lieber Einar,

      die von dir erwähnten Seiten rufe ich schon ein paar Jahre nicht mehr auf, mir war es nicht geheuer, wie sie trotz all der seltsamen Ungereimtheiten von der „Comunity“ (für diese Spezies gibt es kein deutsches Wort), gefeiert wurden ohne Ende.

      Wir Schwaben haben da den Ausdruck, vom „Gschäckle“ und wo der Schwob a´Gschmäckle spiert, von do, doda´vo lässt er lieber sei Griffel weg!

      Hier nur als kleines Beispiel, Nebadonia:
      https://nebadonia.wordpress.com/2022/07/05/am-di-am-5-juli-wird-der-large-hadron-collider-particle-accelerator-des-cern-damit-beginnen-protonen-mit-beispielloser-energie-zusammenzuschlagen/
      Der Typ, der nicht einmal deutsch denken kann, geschweige denn, nicht so schnell übersetzen kann wie er spricht, der jedoch schon so ewig im Netz seine Weisheiten verbreitet, vermischt hier, auf relativ kleinen Raum, sehr viel Unsinn mit ein paar kleinen Wahrheiten dazwischen.
      Und warum tut er das?
      Natürlich tut er das nur um Spenden einzusammeln und die Angstkurve hochzuhalten!
      Wie sagte mal so ein superschlauer Jude: „Unter Angst kaufen die Leute mehr!“

      Oder glaubt auch nur einer aus seiner „Comunity“, dass er alle so arg lieb hat?
      („Ich hab euch alle lieb“, gestohlen vom Claudius Fabig, wobei ich den Fabig auch verstehe, weil er als „Personaltrainer“, genau weiß, wo er den Daumen ansetzen muss.)

      Ich habe auch die Tage etwas über den Michael Ballweg und dem Schiffmann seinen Apell gesagt, wofür ich natürlich ordentliche „Schelte“ verdient hätte 😉
      Aber mir ist leider keiner ins Wort gefallen, seltsamerweise.

      Jedoch sehe ich den himmelgroßen Unterschied, zwischen den neuaufgewachten sogenannten „Querdenkern“ oder „Aufklärern“, von mir gesehen als: Wohlstandsverwahrloste; Biokostsichleistende; Schonimmerbesserverdienende; Nochniehungerleidende; Indenbestenkreisenverkehrende; uw. usf..

      Die Leute kennen es einfach nicht anders, die hatten noch nie in ihrem erbärmlichen Leben mit der Unterschicht persönlichen Kontakt gehabt!
      Diese „Schonimmerinseidenetüchergehüllte“ hatten noch nie einen Kontakt mit der knallharten Wirklichkeit.
      Und jetzt erst, durch die Corona-Auflagen spürten sie einen leisen Hauch von Einschränkung.

      Ich selbst war mit 17 Jahren Hausmädchen und glaubt mir, ich kenne diese Art von Gutbetuchten, jedoch verurteile ich sie nicht, sie kennen es leider nicht anders, sie sind in ihre Welt hineingeboren worden und werden niemals, sich in einen Menschen einfühlen können, der diese Privilegien nicht hat.

      Nur ein kleines Beispiel mal wieder aus meiner intimen Mottenkiste: „Ich erhielt damals für eine 45 Stunden-Woche 350 DM, ich musste zwei Kleinkinder betreuen, den kompletten Haushalt führen (Kochen, Waschen, Einkaufen, Putzen, alles Inbegriffen), ich kam des Morgends um 7:30 Uhr und deckte den Frühstückstisch, danach putzte ich die Wohnung und versorgte die Kinder, dazwischen brachte ich den 4-jährigen zum Kindergarten, ging dann Einkaufen und musste das Kind um 11:30 Uhr wieder abholen, danach und dazwischen Mittagessen kochen. Pünktlich um 12:30 Uhr kamen die Eltern und ich verschwand während des von mir zubereiteten Mittagessens (mir wurde löblich sogar angeboten, zum Essen zu bleiben, dafür hätten sie mir leider 50 DM von meinem Lohn abziehen müssen).
      Freitagabend war Kinderhüten angesagt, dafür musste ich am Samstag vormittag nicht antreten.

      Ich habe die Arbeit wirklich gerne gemacht, ich habe die Kinder geliebt, dem Kleinen habe ich das Laufen beigebracht, aber schlussendlich war ich doch nur das Mädchen, das Mädchen durfte nur die Türe öffen wenn Besuch kam, das Mädchen wurde nie mit seinem Namen vorgestellt, es war nur „Unser Mädchen“.
      Das Mädchen durfte auch die Einkäufe verstauen und die Kassenzettel an den Kleidungsstücken entfernen (z.B. zwei Kaschmirpullover für a´350 DM), das Mädchen durfte auch vom Herrenausstatter die neuen Anzüge abholen und musste die Lieferung auf der Rechnung (750,00 DM für den Anzug) quittieren.
      Das Mädchen durfte auch regelmäßig die Anzüge in die Reinigung bringen oder sie durfte sogar jede Woche die Reitstiefel putzen und die restliche Reitkleidung pflegen. Natürlich gehörte zu diesem Geschäftshaushalt auch ein Pferd, Lazlo hieß der stolze Wallach. Irgendwann brach der sich ein Bein und es war keine Frage, dass der Wallach eine gute Pflege erhalten wird. Was sind schon 3.500 DM für eine Beinoperation an einem Pferd?
      Während meiner Mädchenschaft in diesem Haushalt (und das war in den 80ern noch normal, jede Unternehmerfamilie hatte in der Stadt diese Hausangestellte), wurde ein Haus am Südhang gebaut, die Kinder haben es mir von weitem gezeigt.
      Dieses Haus hatte auch eine Kellerwohnung (nur zwei Zimmer), damit das Hausmädchen jederzeit bereit ist.

      So ähnlich wie diese Familie, bei denen ich in Stellung war, kann man auch diese Kinder sehen, die sich „Letzte Generation“ nennen und die so verzweifelt, ihrer Privilegien sind, und dass diese armen verwarlosten Kinder, keinen anderen Ausweg finden, als sich auf der Straße festzukleben.
      Dazu fällt mir immer wieder der „Reichsarbeitsdienst“ ein, und was ich schon für schauerliche Geschichten, dieser damals schon „Wohlstandsverwahrlosten“ Jugendlichen lesen musste, wenn sie zu dem Arbeitsdienst eingezogen wurden.
      Ich weiß nicht, ob diese Schauergeschichten echt waren, oder nur Zwecks der Entnazifizierung zusammengeschusterte Bösartigkeiten, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es in unserer Gesellschaft wirklich solche Jugendliche gibt oder gab, die sich so ekelhaft erhöhen über den normalen Landwirt/Arbeiter/Nichtpreveligierten.

      Mein Apell wäre: Alle diese Wohlstandverwahrlosten Kinder werden zukünftig, produktiv in Landwirtschafliche Unternehmen eingesetzt, und es wird ihnen beigebracht, was die Landwirtschaft leisten muss, ohne die geforderten Unkrautvertilger und künstliche Düngemittel.
      Ich wüsste keine bessere Lösung, als die verirrten Kinder direkt in die Gülle zu tunken!
      Das wäre die beste Lösung für unsere Landwirte und es wäre die beste Lösung für diese verirrten Kinder.

      Alles liebe
      Bettina

      Reply
      1. 7.3.1

        Einar

        Liebe Bettina,

        das mit Cern hatte Einar bei Nebadonia gelesen und mir meinen Teil dazu gedacht.
        Diese Seite, eine von vielen, trieft nur so vor Dunkelheit und Heuchelei.

        Danke liebe Bettina für die interessanten Einsichten in Dein nicht gerade unbeschwerliches junges Leben was Einar mit großer Interesse gelesen hat.

        Zitate Bettina:
        „Diese „Schonimmerinseidenetüchergehüllte“ hatten noch nie einen Kontakt mit der knallharten Wirklichkeit.
        Und jetzt erst, durch die Corona-Auflagen spürten sie einen leisen Hauch von Einschränkung.“

        „Ich wüsste keine bessere Lösung, als die verirrten Kinder direkt in die Gülle zu tunken!
        Das wäre die beste Lösung für unsere Landwirte und es wäre die beste Lösung für diese verirrten Kinder.“

        Ja sie fordern das Schicksal geradezu heraus und sie werden die Geister die sie gerufen haben nicht mehr los.

        Da fand Einar den Artikel von unseren guten werten Gunnar treffend und gut erklärt, wer einige dieser verhätschelnden sind: https://huettendorferansichten.wordpress.com/2022/03/05/rus-ua-konflikt/

        Diese Wohlstandsverwöhnten Kinder haben nie erfahren was es heißt selbst heftigst Leiden zu müssen und Heute jammern sie schon beim geringsten mucken ihres Daddelphone.
        Denn würden sie schlimmste Erfahrungen erfahren haben würden sie sich nicht verhalten wie sie sich verhalten.

        Ausnahmen zum Glück gibt es.

        Leider ist das so das einige erst durch Schmerz lernen, falls man diesen Schmerz auch überleben sollte…zw.Smiley….denn aus der leidvollen Geschichte der Menschheit wollen sie ja nichts lernen.
        Besser sich den Gruppenzwang unterordnen als den Mut zu haben sich seines eigenen Verstandes zu bedienen…..zu Hinterfragen.

        Nun…wer nicht hören(lernen) will muss fühlen……obwohl das gar nicht erst nötig wäre.
        Aber einige wollen es so…..deren Gejammer und Geschrei wird noch enorm werden.

        Ach ja, bevor Einar es vergisst…..noch ein Zitat v.Bettina:
        „Wie sagte mal so ein superschlauer Jude: „Unter Angst kaufen die Leute mehr!“

        Diese unsäglichen Gestalten sollten sich bloss nicht einbilden ein jeder hätte Angst vor diesen insgesamten „Pandemien der Juden“.
        Abgesehen davon sind sie selbst die allergrößten Angsthasen wo sich hinter dem geraubten Reichtum feige verstecken und dafür ihre nützliche Idioten(die anschließend ausnahmslos entsorgt werden) vorschicken.
        Feige sie sind bis zum erbrechen!
        Nimm diesen Rumpelstilzchen den gesamten geraubten Reichtum weg….was sind sie dann noch, NICHTS!!…..Das sind sie so oder so und deshalb gebärden sie sich stets wie ein wildgewordener Haufen von Primaten. Und hin und wieder ist darunter sogar ein ganz ein „superschlauer“….lach.
        Ok……lachen wir nicht zu sehr über diese Möchtegern superschlauen Nichtsnutze, machen wir ihre superschlaue Dämlichkeit uns zunutze….man schlage sie mit ihren eigenen ausgelutschten Waffen….und genau das geschieht….zw.Smiley.

        Gute Grüße liebe Bettina v. Einar

        Reply
  18. 6

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Was könnte ich lachen….und man sollte es wohl auch, wenn sich Gelegenheit bietet, so wie hier…
    https://www.spiegel.de/panorama/frankreich-wollte-nach-kriegsende-das-saargebiet-annektieren-und-hunderttausende-saarlaender-deportieren-studie-a-f897d543-1e45-441c-9534-112c7dd8dd97?dicbo=v2-a161000d5027f97c76e25a5c93c63b44
    Frankreichs Sieg über Nazi-Deutschland

    …nun vielleicht werden Indoktrinierte der Alliierten das so hinnehmen und auch glauben, dass es so sein könnte……aber es ist eben nicht so……

    ALSO WAS DIESER GROSSE KRIEGSHELD DE GAULLE alles vor hatte….und was er gemacht hat?………..komischerweise hat er eines nicht gemacht…die Aufhebung der Beschlagnahme Frankreichs durch die USA aufzuheben hat er weder versucht zu fordern, noch hat er darum ersucht……oha….oha….ein beschlagnahmtes Frankreich als Sieger über… das Deutsche Reich oder wie die Alliierten in ihrem ulkig-verdummenden Ausdrucksform sagen…Nazi-Deutschland?

    Naja es gibt ja das Problem menschlichen Nachäffens….also das Verhalten eines Affens, etwas zu imitieren, was ja an sich schon mal eine höhere Intelligenz voraussetzt….aber eben nur bis zum Imitieren….nicht reflektieren des Imitierten.
    Imitiert man etwas, was sehr intelligent wird….dann wirkt man intelligent, ohne es zu sein, denn erst wenn man darüber wirklich grundlegend reflektieren kann, dann ist man intelligent und wenn man seinen eigenen Schlüssen folgt….dann natürlich erst recht, denn Intelligenz ohne Handeln….ist ….gar nichts….tja und dann gibt es die Anderen, die dummes nachäffen und deshalb dumm wirken. Unternehmen wie Tiktok leben davon.
    Wer intelligente Dinge nachäfft hat natürlich den Vorteil, dass er einen Titel zugedocktort bekommen kann….und somit andere Nachäffer glauben machen kann…. er wäre tatsächlich intelligent.

    Nun die Coronafarce gibt deutlich Aufschluss darüber….aber zurück zu unserem wackeren De Gaulle, der nun wirklich alles andere als dumm war, aber auch kein feiger Geselle….und trotzdem hat er die wichtigste Aufgabe eines Staatspräsidenten nicht erfüllt….die Aufhebung der Beschlagnahme Frankreichs…….sicher werden jetzt einige Klügere fragen…wie kann den ein beschlagnahmtes Frankreich Kriegssieger sein?:….oder wie kann ein beschlagnahmtes Frankreich gar noch zu einem verwaltenden Staat werden…..denn das MANDAT LÄGE JA UNTER BESCHLAGNAHME! ……

    Na da muss man wohl als beschlagnahmter „Kriegssieger“ ein Mandat von einem anderen Staat erhalten….lach….was für eine interessante Welt in der wir leben…..

    Später hat ja De Gaulle auch die Rückgabe der beschlagnahmten Goldreserven von den USA gefordert….aber auch nicht die Aufhebung der Beschlagnahme….interessanterweise…..warum wohl?

    Die Antwort kennen wir ja: Ähtschibätsch…De Gaulle, großer Kriegssieger über „Nazideutschland“ nichts gibst….wobei wir dann schon wieder bei diesem Begriff „Nazideutchland“ sind und ich bin mir sicher…die Kriegserklärungen der Staaten, waren sicher nicht gegen „Nazideutschland“ gerichtet……nein, sondern gegen das Deutsche Reich!

    Man könnte fast annehmen, dass man einen Sieg über „Nazideutschland“ behauptet, weil es eine völlig blödsinnige gegenstandslose Aussage ist….ohne dass man die Unwahrheit sagt….wie wenn man sagen würde….“Sieg über das Deutsche Reich“….tja aber dazu bräuchte es eine Kapitulation des Deutschen Reiches, die es ja bekanntlich nicht gibt, sondern nur ein Kapitulation der Deutschen Wehrmacht…..was natürlich, völlig unzweifelhaft….volle Rechtskraft und Rechtswirksamkeit hat……..selbstverständlich……und welcher Idiot sollte dies auch anzweifeln….wo doch alles Folgende des 20 Jahrhunderts bis in die Gegenwart hierauf geregelt ist……ok mal von so Leuten wie Bismarcks Erben und ähnlichen Gruppierungen abgesehen…und denen, die das auch noch freudig verteilen….denn das bedeuten diese Aussagen….also eher Nachäffen, welches man sein lassen sollte…….ja und deshalb ist natürlich auch DIE AUFHEBUNG DER KAPITULATION der Deutschen Wehrmacht von voller Rechtswirksamkeit, da sie auf ALLEM BERUHT, worauf vertraglich geregelt wurde…….und leider wir hier zu wenig nachgeäfft……sprich darauf argrumentiert…obwoh es von hoher Intelligenz zeigt, nämlich das Faktische zu erkennen………aber gehen wir zurück zu unseren ….
    STOLZEN KRIEGSSIEGERN in Frankreich…..lach….als Beschlagnahmte…..der USA…….

    ….mal bei allem Ernst….kommt da nicht ein bisschen Heiterkeit auf? ……und psssst…….ganz leise….ja nichts weiter sagen…….

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 10.07.2022

    Reply
    1. 6.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Korrektur:
      ………..komischerweise hat er eines nicht gemacht…die Beschlagnahme Frankreichs durch die USA aufzuheben hat er weder versucht zu fordern, noch hat er darum ersucht….wil

      Reply
      1. 6.1.1

        GvB

        Frankreich holte das französische Gold mit Kriegschiff zurück.

        Das war 1968 unter dem Staatspräsidenten Charles de Gaulle.

        Der Bursche hat die französischen Goldreserven tatsächlich zurückgeholt und damit nebenbei auch noch eine Krise im Verhältnis zwischen den USA und Frankreich ausgelöst.

        ….und das deutsche Gold? Wers glaubt…nur 300 Tonnen in der BRD…von insgesamt über 3000 Tonnen…?

        https://www.youtube.com/watch?v=P-UPPsx-e8A

        Reply
  19. 5

    arkor

    Beerdigungsinistitute berichten über einen dramatischen Anstieg bei Kinderbestattungen. Hersteller von Kindersärgen berichten über Großaufträge an Bestellungen von Kindersärgen, wie es sie in ihrer Firmengeschichte noch nicht gab:
    https://brandnewtube.com/watch/whistleblower-funeral-directors-speak-out-the-only-ones-dying-are-from-the-vaccine_6OERvyM5o13lo1c.html

    https://lionessofjudah.substack.com/p/dramatic-rise-in-childrens-funerals

    Reply
  20. 4

    Seher

    Vielen Dank werter Atlanter für’s Einstellen der interessanten 5 1/2 Stunden Doku. https://archive.org/details/der-geheime-sieg-der-freimaurer-im-zweiten-weltkrieg-ganzer-film-deutsch

    Reply
    1. 4.1

      Bettina

      Auch von mir vielen Dank an @Atlanter, für die überaus bereichernden Informationen.

      Natürlich geht mein Dank auch an dich @Seher,

      https://www.youtube.com/watch?v=ndDVPzyn0eA

      Glück auf
      Bettina

      Reply
    2. 4.2

      Atlanter

      Werte/r Bettina & Seher, die Dokumentarfilme sind sehr gute Augenöffner…! 😉

      Wünsche Euch noch einen schönen Tag

      Parzival: Die verborgenen Ursachen des Zweiten Weltkriegs – Dokumentarfilm 1080p [3Std 33Min englisch]

      Von 1920 bis zum Ende 1945 verfolgte Adolf Hitler immer dieselbe politische Linie, den Kampf für die Rettung Deutschlands und Europas, gegenüber den jüdischen Absichten der Weltherrschaft, die vom Kommunismus, der Freimaurerei und dem Zionismus unterstützt werden.

      https://ia801006.us.archive.org/10/items/parsifal-the-hidden-causes-of-world-war-ii-1080p_202106/Parsifal%3B%20The%20Hidden%20Causes%20of%20World%20War%20II%201080p.mp4

      Reply
    3. 4.3

      AEsdW

      Alan Watt – Don’t Let It Happen Again (Original Video)
      https://www.bitchute.com/video/y3QniVqFpnBh/

      Alan Watt ist wohl letztes Jahr gestorben. Hat in Kanada im Wald gewohnt. Hatte ich früher mal gehört. Deswegen wurde mir damals schon, Gott sie Dank, klar, daß es keine Außerirdischen gibt. Ihm wurde Geld angeboten, wenn er die „Alien-Agenda“ ins Programm nimmt. Hat sich für mich alles bestätigt. Ob er eines natürlichen Todes gestorben ist?

      Hier der Film, aus dem die Ausschnitte sind:

      The Chekist (1992) Film
      https://www.bitchute.com/video/i9xrRPi41v3a/

      Filmbeschreibung:

      This is the difficult to find masterpiece directed by Aleksandr Rogozhkin, based on a 1923 short story by Vladimir Zazubrin. The bloody and merciless face of the Red Terror which swept the Russian revolution from 1918-21 is graphically depicted. This film is not recommended for anyone under the age of 16. Russian with English subtitles.

      SYNOPSIS – Srubov is a part of CHEKA, the secret police Lenin established after the Bolshevik Revolution. They arrest then interview for a minute, try in ten seconds, then execute all intellectuals, aristocrats, Christians, anti-Communists as well as their families. In the building basement, five people at a time are shot as they stand naked facing wooden doors. There is no one to remember their last words; no martyrs, just anonymous bodies.

      Daily, the kangaroo court, the executions, and the loading of bodies onto wagons takes place. Srubov is cold, distant, sexually dysfunctional and a deep thinker, hated by former friends and his family. As he tries to reason the nature of revolution and the purpose of CHEKA, he slowly goes insane.

      Dies ist das schwer zu findende Meisterwerk des Regisseurs Aleksandr Rogozhkin, das auf einer Kurzgeschichte von Vladimir Zazubrin aus dem Jahr 1923 basiert. Das blutige und gnadenlose Gesicht des Roten Terrors, der die russische Revolution von 1918-21 überrollte, wird anschaulich dargestellt. Dieser Film ist für Personen unter 16 Jahren nicht geeignet. Russisch mit englischen Untertiteln.

      SYNOPSIS – Srubow ist Teil der Tscheka, der Geheimpolizei, die Lenin nach der bolschewistischen Revolution gegründet hat. Sie verhaften, verhören eine Minute lang, verhandeln in zehn Sekunden und exekutieren dann alle Intellektuellen, Aristokraten, Christen, Antikommunisten sowie deren Familien. Im Keller des Gebäudes werden jeweils fünf Menschen erschossen, während sie nackt vor den Holztüren stehen. Es gibt niemanden, der sich an ihre letzten Worte erinnert; keine Märtyrer, nur anonyme Leichen.

      Täglich finden das Känguru-Gericht, die Hinrichtungen und das Verladen der Leichen auf Waggons statt. Srubov ist kalt, distanziert, sexuell gestört und ein tiefgründiger Denker, der von seinen früheren Freunden und seiner Familie gehasst wird. Während er versucht, über das Wesen der Revolution und den Zweck von CHEKA nachzudenken, wird er langsam wahnsinnig.

      Reply
      1. 4.3.1

        Atlanter

        „Alan Watt ist wohl letztes Jahr gestorben. Hat in Kanada im Wald gewohnt. Hatte ich früher mal gehört. Deswegen wurde mir damals schon, Gott sie Dank, klar, daß es keine Außerirdischen gibt. Ihm wurde Geld angeboten, wenn er die „Alien-Agenda“ ins Programm nimmt. Hat sich für mich alles bestätigt. Ob er eines natürlichen Todes gestorben ist?“

        Die NASA-Täuschung – NA SA auf Hebräisch …Trick/Täuschung, die fliegenden Kippa Schnibbel’s in den Unendlichen Weiten des Weltraum’s!

        https://ibb.co/tDt1qwc

        Alien aus der Zukunft warnt die Menschen vor atomarer Vernichtung! Entsprungen aus kranken jüdischen Gehirnen Lach!

        https://archive.org/details/147354600-1997028237120372-7328895096933931277-n

        Galaktische israelische Föderation des Lichts

        https://ibb.co/SNjL8Tg

        Reply
        1. 4.3.1.1

          AEsdW

          „Die NASA-Täuschung – NA SA auf Hebräisch …Trick/Täuschung, die fliegenden Kippa Schnibbel’s in den Unendlichen Weiten des Weltraum’s!“

          So ist es. Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man lachen.

          LEONARD NIMOY – MR SPOCK – DER VULKANIER HAND GRUSS

          https://www.youtube.com/watch?v=O9yzmIW-7YY

          Nette Geschichte von Nimoy. Aja. Stellt also den Buchstaben Shin im hebräischen Alphabet dar. Und Shin ist der erste Buchstabe des Wortes Shaddai, was bedeutet der Allmächtige… Selten so gelacht.

          El Shaddai ist der, der sich selbst verworfen hat = Satan. Die Moslems kennen ihn auch.

          Reply
  21. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  22. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    Reply
  23. 1

    Anti-Illuminat

    Letztendlich läuft der Gegenseite die Zeit davon. Sie haben um aus dem C-Thema wieder raus zu kommen extra den 3. Weltkrieg ausrufen müssen um überhaupt aus der Nummer wieder raus zu kommen.

    https://i.ibb.co/WkkfSky/f13-BRD.png

    Reply
    1. 1.1

      Lena

      Aus der Nummer kommen sie nicht mehr raus.
      Die Hütte (die Welt) brennt schon lichterloh.

      Heil und Segen uns allen,
      Gott mit uns!
      Lena

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen