Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

83 Comments

  1. Pingback: Jahrhundertlinks | Authentizitätsbüro Schweiz – Österreich

  2. Pingback: lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft RSS Feed

  3. 22

    goetzvonberlichingen

    Kriegsministerin & Flintenuschi und ihr K(r)ampf gegen Ebola. Dem neuen Tanz aus Afrika..MADE by VSA.
    EBOLA , das Phantom der NWO und Pharmaindustrie der VSA.

    Nur wie will sie die medizinischen Frontkämpfer nach da unten bringen, wenn kein Hubschrauber, Transportflugzeug etc. funktionieren?
    Soll der Abflug von Berlin oder Köln-Porz-WAHN ausgehen?
    Beides Flugplätze der Fluch-Bereitschaft.. der Transportkommandos..
    Aber ja, gemeinsam mit der französischen Armee wird kurzfristig eine Luftbrücke eingerichtet.
    Warum funktionieren bei den Franzosen immer alle Flugzeuge?
    Wiedermal: Germans to the front?

    Wieviele Idioten melden sich freiwillig im Kampf gegen eine ganz andere Krankheit(?) und werden dann im Stich gelassen?
    Zudem müssten sie die Gewissheit haben, dass sie im Falle einer Infektion nach Deutschland zurückgebracht werden und dort behandelt werden könnten. Der Appell richte sich sowohl an militärisches als auch an ziviles Personal, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. Auf die Frage, ob sie selbst in ein Krisenland gehen würde, antwortete von der Leyen, die selbst “Ärztin” ist, vorsichtig: „Das ist eine Frage, die ich unterm Strich, wenn ich wüsste, dass ich geschützt bin, mit Ja beantworten könnte.“

    >Wer Vertrauen in ein solche “Ministerin und Schmalspur-“Ärztin” hat muss schon selber sehr krank sein!
    und.:
    http://www.fr-online.de/panorama/ebola-von-der-leyen-sucht-freiwillige,1472782,28487874.html

    Reply
  4. 20

    goetzvonberlichingen

    @Skeptiker…

    ab 1980/82:
    Das englische Originalspiel wurde im Juli 1982 zunächst in einer kleinen Plastikpackung mit Schwarz-weiß-Karten und Papp-Geld vertrieben. 1987 erschien eine etwa 23×31 cm große Spielschachtel mit Karten in Schwarz, Weiß und Rosa sowie Papp-Geld..
    http://de.wikipedia.org/wiki/Steve_Jackson_Games
    Merkwürdigkeiten:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Principia_Discordia

    http://de.wikipedia.org/wiki/Illuminati_%28Kartenspiel%29#mediaviewer/File:Illuminati2.jpg

    Reply
  5. 19

    goetzvonberlichingen

    Die unendliche Geschihte der NSU-Justiz .. vom Versagen& Lügen&Paradoxes

    Überraschung im Zschäpe-Prozess: Gericht ordnet erneute Untersuchung der NSU-Waffen an..
    Richtiger hätte sie lauten müssen:

    Überraschung im Zschäpe-Prozess

    Senat unfähig, Nebenklage zu doof, Prozess wird abgebrochen, Herbert D. weint

    http://wer-nicht-fragt-bleibt-dumm.blogspot.de/

    Reply
  6. 18

    goetzvonberlichingen

    Ist ja bekannt, dieses Telecom-Machwerk. Ähnliches auch durch die Illuminaten-“Spiel”-karten .

    …denn SIE spielen mit uns…

    http://euro-med.dk/bil/twin-towers-pentagon-thumb.jpg

    de.wikipedia.org/wiki/Illuminati_(Kartenspiel)
    http://terraherz.wordpress.com/2014/09/25/11-september-2001-ein-werbeclip-manipuliert-millionen-menschen-zwei-tage-vor-der-mutterluge/comment-page-1/#comment-12889

    Reply
    1. 18.1

      Skeptiker

      @Goetzvonberlichingen

      Wurde mit Japan die 7. Illuminati-Karte ausgespielt?

      http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2011/03/wurde-mit-japan-die-7-illuminati-karte.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
  7. 17

    GvB

    Kennst du die Wiedergänger?
    I. Gauck sagt: Eine zweite “Amtsperiode” kann ich mir vorstellen.Der 77-jährige hat aber Gehprobleme..und keine Steher-Qualitäten mehr..

    II. K.Th.von ohne Doktor Guttenberg wills mit Hilfe von Seegurke -Hofer auch nochmal..Rede im Dezember vor der CSU..
    **********************

    Gauck hofft auf zweite Amtszeit
    ( http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gauck-hofft-auf-zweite-amtszeit-als-bundespraesident-a-992775.html )
    Umfrage: Hälfte der Bürger wünscht sich zweite Amtszeit Gaucks
    Berlin (dpa) – Zur Halbzeit der Amtsperiode von Bundespräsident Joachim Gauck wünscht sich nach einer Umfrage gut die Hälfte der Bürger, dass er ein zweites Mal antritt. 51 Prozent würden es begrüßen, wenn Gauck 2017 das Amt für weitere fünf Jahre übernehmen würde, ergab die repräsentative Befragung des YouGov-Instituts im Auftrag der «Bild»-Zeitung. Außerdem soll Gauck als Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin einziehen. Die Figur soll nach einem Bericht der «Bild am Sonntag» ab dem 23. September zu sehen sein.

    (Armes Deutschland , Täuschland, Gaucklerland)..

    Bundespräsident: Der Super-GAU(ck[ler])
    Zieht man aktuelle Berichte der Mainstreammedien zurate, dann liest man, dass der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck einer der “beliebtesten Politiker Deutschlands” und “gar ein Glücksfall für das höchste Amt im Staate” ist. Welchen Stellenwert solche Umfragen haben, weiß der geneigte, aufgeklärte Konsument spätestens seit den manipulierten Ergebnissen des ZDFs zur Sendung “Deutschlands Beste”.

    Angesichts der Äußerungen Gaucks lege ich mich einmal fest und sage, dass auch diese “Beliebtheitswerte” manipuliert und falsch sind. Denn wenn man sich die Aussagen des Bundespräsidenten in den letzten Monaten (und davor) einmal genauer ansieht, finden wir Perlen wie:

    Sie müssen wissen, dass etwa die Speicherung von Telekommunikationsdaten nicht der Beginn eines Spitzelstaates ist.
    Ich finde es positiv, wenn die Menschen demonstrieren. Aber ich finde es töricht und geschichtsvergessen, wenn der Protest gegen Sozialreformen unter dem Titel Montagsdemonstration stattfindet.
    Antikapitalismusdebatte ist unsäglich albern.
    …Und in diesem Kampf für Menschenrechte oder für das Überleben unschuldiger Menschen ist es manchmal erforderlich, auch zu den Waffen zu greifen. So wie wir eine Polizei haben und nicht nur Richter und Lehrer, so brauchen wir international auch Kräfte, die Verbrecher oder Despoten, die gegen ihr eigenes Volk oder gegen ein anderes mörderisch vorgehen, zu stoppen. Und dann ist als letztes Mittel manchmal auch gemeinsam mit anderen eine Abwehr von Aggression erforderlich. Deshalb gehört letztlich als letztes Mittel auch dazu, den Einsatz militärischer Mittel nicht von vornherein zu verwerfen.
    Die Bundesrepublik sollte sich als guter Partner früher, entschiedener und substanzieller einbringen.
    Viertens hat sich Deutschland auch an Militäreinsätzen so manches Mal beteiligt. (..) Und gerade wenn die Vereinigten Staaten nicht ständig mehr leisten können, müssen Deutschland und seine europäischen Partner für ihre Sicherheit zunehmend selbst verantwortlich sein. (..) Manchmal kann auch der Einsatz von Soldaten erforderlich sein. Aber wenn schließlich der äußerste Fall diskutiert wird – der Einsatz der Bundeswehr –, dann gilt: Deutschland darf weder aus Prinzip “nein” noch reflexhaft “ja” sagen.

    Dieser kurze Auszug verdeutlicht schon sehr gut, dass Gauck keinesfalls den ihm abverlangten Eid zum Schutz der deutschen Bevölkerung nachkommt und sein Name bei jedem Normaldenkenden nicht positiv besetzt sein kann, was jedoch die Umfrageergebnisse vorgauckeln:
    http://konjunktion.info/2014/09/bundespraesident-der-super-gauckler/

    *******
    K.T.v.Gutti :Sagt eine zweite CSU-“Politiker-Karriere” kann ich mir vorstellen.

    Seehofers Pläne (und im Hintergrund steht der CFR?)
    Guttenberg soll auf CSU-Parteitag sprechen

    Karl-Theodor zu Guttenberg wird womöglich beim CSU-Parteitag Mitte Dezember auftreten. Parteichef Horst Seehofer will dem ehemaligen Verteidigungsminister dort eine politische Bühne bieten. Das berichtet der “Spiegel”. Seehofer hat erst vor kurzem ein Comeback Guttenbergs nicht ausgeschlossen. “Meine Tür steht offen für Karl-Theodor zu Guttenberg”, so der Parteichef.
    21.09.2014
    http://themen.t-online.de/news/karl-theodor-zu-guttenberg
    http://community.zeit.de/user/artusf/beitrag/2011/02/24/das-guttenbergkomplott

    Reply
  8. 16

    goetzvonberlichingen

    Bitte verbreiten und abspeichern:
    https://web.archive.org/web/20130127174251/http://nsl-archiv.com/Buecher/

    Sowie gerade reinbekommen!!!!!
    >>>
    Wichtig… speichern und verbreiten!
    WOCHEN-(END)-LEKTÜRE : EU hat 1634-seitiges CETA-Vertragswerk ins Netz gestellt!!
    “Freihandel”…
    trade.ec.europa.eu/doclib/docs/2014/september/tradoc_152806.pdf

    Reply
    1. 16.1

      HERZ ENGEL C

      Also.
      Linksklick auf Buch.
      Dann erscheint way back machine.

      Oder dann mit Rechtsklick.
      Dann ist es bei downloads zu finden.
      Aber es läßt sich nicht öffnen.
      Was tun, sprach Zeuss…

      Reply
      1. 16.1.1

        Skeptiker

        @HERZ ENGEL

        Ja, einiges geht, aber vieles eben nicht.

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 16.1.2

        goetzvonberlichingen

        So ein Ärger.. Nix geht mehr irgendwo- Tja, man will einfach nicht, das wie das lesen..

        Reply
        1. 16.1.2.1

          Maria Lourdes

          Da kann man nix runterladen!

          Gruss Maria

        2. goetzvonberlichingen

          Hallo @Maria…Weiss ich inzwischen .Habs auch versucht 🙁

        3. 16.1.2.2

          Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen

          Früher als es noch kein Internet gab, war vieles viel einfacher.

          =>Sacktransplantation

          Gruß Skeptiker

        4. goetzvonberlichingen

          Genau, @Skeptiker.. da kam der Staubsackvertreter noch persönlich zu Mutti um diese mit dem neuesten Modell zu beglücken 🙂

  9. 14

    goetzvonberlichingen

    BRiD—Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA

    Reply
    1. 14.1

      goetzvonberlichingen

      Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA

      Der amerikanische Geheimdienst CIA finanzierte nach dem Zweiten Weltkrieg enorme Summen, um hochrangige europaeische Kuenstler und Schriftsteller zu manipulieren. Die Dokumentation weist nach, dass die Einflussnahme des CIA bis in die Redaktionen westdeutscher Verlage und Sendeanstalten reichte und dass prominente Kuenstler wie der spaetere Nobelpreistraeger Heinrich Boell unwissentlich fuer den amerikanischen Geheimdienst taetig waren. Mehrere hundert Millionen Dollar investierte der US-Auslandsgeheimdienst, um in einer der groessten Nachkriegsoperationen ein weltweites Kulturnetz zu knuepfen.

      Zentrum der CIA-Aktivitaeten war der “Kongress fuer kulturelle Freiheit” — eine Organisation mit Sitz in Paris unter vollstaendiger Kontrolle der dort taetigen US-Agenten. Nationale Zweigorganisationen unterhielt der “Kongress” in saemtlichen Staaten Westeuropas. Und die Pariser Zentrale finanzierte in grossem Stil “Kongress”-Zeitschriften fuer den Einsatz in Afrika, Lateinamerika und den arabischen Laendern. Ziel war der Kampf fuer amerikanische Werte in Bildender Kunst, Literatur und Musik. Insbesondere sozialkritische Intellektuelle und Kuenstler aus dem linken Lager waren fuer den “Kongress” von Interesse.

      Mit geheimdienstlichen Mitteln sollten sie marxistischen Einfluessen entzogen und fuer den Einsatz an der US-Kulturfront bereitgemacht werden. Als franzoesische Plattform der Einflussnahme diente die Zeitschrift “Preuves” unter dem Soziologen Raymond Aron. In Deutschland sammelte der “Kongress” seine ahnungslosen Kulturtraeger im Umkreis des Blattes “Der Monat”. Die Finanzierung uebernahm ab etwa 1958 die CIA. Zu den Mitarbeitern gehoerten die wichtigsten Vertreter des westdeutschen Journalismus und der Verlagswelt.

      Neben Stuetzpunkten in Westberlin, Muenchen und Frankfurt am Main verfuegte der “Kongress” ueber eine Niederlassung in Koeln mit hochrangigen Beziehungen, die in die Redaktionen saemtlicher grosser Fernsehanstalten und Printmedien reichten. Unter anderem wurde auch um Heinrich Boell geworben — mit Erfolg, wie die Dokumente bestaetigen.

      Der spaetere Nobelpreistraeger arbeitete dem “Kongress” und seinen Organisationen ueber mindestens zehn Jahre zu — ohne die Hintergruende zu kennen, wie Guenter Grass, eine andere Zielperson der CIA, vermutet. Nicht nur auf Boell und Grass hatte es der “Kongress” abgesehen. Die erste Riege deutscher Literaten, bildender Kuenstler, Musiker und Kunstkritiker stand im Fadenkreuz der CIA und stellte sich, meist unwissentlich, zur Verfuegung.

      “Benutzt und gesteuert — Kuenstler im Netz der CIA” folgt den Spuren der geheimdienstlichen Kulturarbeit anhand zahlreicher Dokumente, die in US-Archiven lagern und ueber die damaligen Arbeitszentren in der Bundesrepublik Auskunft geben. Die Dokumentation entstand nach dreijaehriger Recherchearbeit, die Anlass zur Neubewertung der Kulturszene im Nachkriegseuropa gibt.
      ———-
      Gesteuert…bis heute..

      Reply
  10. 13

    heibo

    Eigentlich wird in diesem Film alles gesagt und gezeigt (ist in Deutsch-nicht vom Titel beirren lassen):

    All diese schlimmen Dinge sind leider tagtäglich anzutreffen…….noch 😉

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @Heibo

      Speziell ab der 50 Minute, diese hässlichen Gestalten beim Gottes? Dienst.

      =>Was für ein Pack.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.1.1

        heibo

        @Skeptiker,
        deren G*tt, wie sie es immer schreiben (denn Gott kommt von Gut und deren Gott ist alles andere,
        aber nicht gut, darum können sie Gott wohl nicht schreiben), ist nicht unser Gott. Der gute Gott der edlen Menschen, ist der Sachsengott Wotan oder auch Eli oder kurz E genannt (den Eli haben sie auch in ihre Schmierbücher übernommen).
        Ihr Abgott, muß man sagen, der abtrünnige Gott wird auch als Schitan oder Scheitan bezeichnet, der geschiedene Ahn,
        der scheidende Ahn, was dann umgangssprachlich in Satan endete, der Herr der dunklen Mächte.
        Synagogen sind nichts anderes als politische Erziehungsanstalten.
        Noch viel schlimmer in dem Film finde ich das schächten der armen Tiere, nur widerliche, herzlose und geistlose(?) Kreaturen
        können so etwas durchführen!

        Gruß Heibo

        Reply
      2. 13.1.2

        Falke

        Angesichts der Bilder kommt doch eigentlich die Frage auf wer ist hier Vieh in Menschengestalt ?

        Diese Bilder sind grauenhaft niemand hat sich zu erlauben mit den Tieren so um zu gehen ! Da war der Gesetzeserlass der nationalsozialistischen Bewegung absolut folgerichtig.

        Gruß Falke

        Reply
      3. 13.1.3

        Skeptiker

        @Heibo

        George Smith Patton

        Jüdischer Gottesdienst

        Pattons anfängliche Eindrücke von den Juden wurden nicht besser, als er einen jüdischen Gottesdienst besuchte, weil Eisenhower darauf bestand. Sein Tagebucheintrag vom 17. September 1945 lautete in einem Teil:

        „Dies war das Fest Yom Kippur, also waren sie alle in einem großen Gebäude aus Holz versammelt, Synagoge genannt. Es kam General Eisenhower zu, ihnen eine Rede zu halten. Wir betraten die Synagoge, die vollgepackt war mit dem größten stinkenden Haufen von Menschheit, den ich je gesehen habe. Als wir etwa halb drinnen waren, kam der Hauptrabbi, der in einen Pelzhut gekleidet war ähnlich dem, den Heinrich VIII. von England anhatte und eine stark bestickte und sehr dreckige Soutane, der kam also herunter und begrüßte den General – Der Geruch war so schrecklich, daß ich fast in Ohnmacht fiel und drei Stunden später tatsächlich mein Mittagessen wieder von mir geben mußte, als ich nur daran dachte.“

        Diese Erlebnisse und viele andere überzeugten Patton davon, daß die Juden kaum all die amtliche Fürsorge verdienten, die die VS-amerikanische Regierung ihnen zukommen ließ. Ein weiterer Tagebucheintrag vom September infolge einer Aufforderung von Washington, daß mehr deutsche Häuser an Juden zu übergeben seien, faßte seine Gefühle zusammen:

        „Offensichtlich ist der Virus einer semitischen Rache an allen Deutschen, ausgehend von Morgenthau und Baruch, noch am Wirken. Harrison (ein Beamter des VS-Außenministeriums) und seine Mitarbeiter lassen erkennen, daß sie meinen, deutsche Zivilisten sollten aus ihren Häusern entfernt werden zu dem Zweck, Displaced Persons unterzubringen.

        Es gibt in dieser Annahme zwei Fehler. Erstens, wenn wir einen einzelnen Deutschen entfernen – während die Strafe nicht für einen Einzelnen, sondern für das Volk gedacht ist – Ferner ist es gegen mein angelsächsisches Gewissen, eine Person aus einem Haus zu weisen, was eine Strafe ist ohne ordentliches Gerichtsverfahren. Zweitens glauben Harrison und seine Bande, daß die Displaced Person ein menschliches Wesen sei, was sie nicht ist, und dies trifft insbesondere auf die Juden zu, die tiefer stehen als Tiere.“

        Quelle:
        http://de.metapedia.org/wiki/Patton,_George_Smith

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 13.1.3.1

          heibo

          @Skeptiker,
          ich hätte wohl schon in die Sündagoge gekotzt und dem ekeligen Rabbi seinen ganzen Frack vollgereihert.
          Er sagte ja auch, wenn ich das so aus dem Kopf richtig wiedergebe “Die Deutschen sind das einzig anständige
          Volk in Europa…..,” Es waren wohl zu viel der Worte FÜR die Deutschen und GEGEN die Juden, kurz darauf
          wurde er ja tödlich verAutounfallt. Mir fällt da gerade eine andere Parallele nach WK1 zu einem anderen Mann ein, ein Brite, er versprach damals Prinz Feisal die Vereinigung der arabischen Stämme in einem arabischen Großreich.
          Jedoch hatte man ja heimlich schon die Balfour-Deklaration angenommen und die Araber hatten das Nachsehen.
          Sein Name war Thomas Edward Lawrence, genannt Lawrence von Arabien, auch er wurde kurz nach dem “Ende”
          des Krieges verMotorradunfallt 😉
          Ich hab da überraschender Weise mal bei Jodlerwood eine recht gut dargestellte Inszenierung des Versailler
          Schandvertrages gefunden, da kommt die Frage nach dem arabische Reich und sogar eine Anfrage der Vietnamesen zur Sprache. Ausgerechnet in einer Indianer Jones Junior Folge, allerdings trotzdem anschauungswürdig:

          Auch kommt dort zur Sprache, daß der Versailler Vertrag kein Friedensvertrag ist, sondern nur die Vorgabe für
          den nächsten Krieg. Natürlich wird dort nicht erzählt, wer denn eigentlich die Urheber dieses Krieges waren 😉

          Gruß
          Heibo

        2. goetzvonberlichingen

          Indiana-Jones Machwerke sind tendenziell und von und mit Juden gemacht . Der am meisten in den Filmen als Indie gezeigte Darsteller Harisson Ford ist Halbjude..
          Der echte Laurence homosexuell, und ein unehelicher Sohn des Sir Thomas Robert Tighe Chapman,
          http://de.wikipedia.org/wiki/T._E._Lawrence
          Toynbee der Drahtzieher….
          http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_J._Toynbee
          Toynbee ist Vater des im Widerstand gegen die National-Sozialisten in der Bonner “Gruppe Universität der KPD” unter Walter Markov tätigen Lokalhistorikers Anthony Toynbee, der sich bald darauf umbrachte, sowie des schillernden (Alkoholismus, Depressionen) Schriftstellers Theodore Philip Toynbee (1916–81). Zudem ist er Großvater der bekannten atheistischen Bürgerrechtlerin und Journalistin Polly Toynbee (* 1946), der Tochter von Theodore Philip Toynbee. Seine Schwester war die Klassische Archäologin Jocelyn Mary Catherine Toynbee. Der Wirtschaftshistoriker Arnold Toynbee ist sein Onkel.

        3. goetzvonberlichingen

          Lawrence von Arabien…
          Heroisierung und Geschichtsfälschungen..

          Die sieben Säulen der Weisheit (englischer Originaltitel Seven Pillars of Wisdom) ist ein 1926 erschienener autobiografischer Kriegsbericht des Briten Thomas Edward Lawrence, bekannt geworden als „Lawrence von Arabien“. In dem Werk beschreibt er den von ihm organisierten arabischen Aufstand gegen das Osmanische Reich in den Jahren 1917/1918

          T.E.Lawrence-Tighe Chapman

          ER IST NIX ALS EIN SPION UND HAT DIE ARABER VERRATEN UND HINTERGANGEN.Er kämpfte gegen das dt.Reich und die Osmanen. Es ging auch um die Hedaschas-Bahn, welche vom dt.REICH gebaut wurde und rechts -und links der Bahn LAND gekauft hatte (man denke an Schürf-und Bodenrechte, ÖL etc.)und um Archäologiefunde…!

          Bereits im Alter von 21 Jahren (also 1909) reiste Lawrence als Student der Geschichte der Universität Oxford wochenlang zu Fuß und allein durch Syrien und Palästina, um die Architektur von Kreuzfahrerburgen zu erforschen. Von 1911 bis 1914 war er an Ausgrabungen in Karkemisch am oberen Euphrat beteiligt und erlernte dabei die arabische Sprache. Im Norden Syriens entstand seine schwärmerische Liebe zu den Beduinen, einer, wie er empfand, großen Nation. Im Januar 1914 schloss er sich einer vom Palestine Exploration Fund geführten kartographischen und archäologischen Expedition durch die Negev-Wüste an, die auch der strategischen Auskundschaftung durch den britischen Geheimdienst diente.

          Er setzte sich bei der Friedenskonferenz von Paris im Jahr 1919 sowie noch einmal im Jahr 1921 in Kairo als Berater von Churchill für die Unabhängigkeitsbestrebungen “seiner arabischen Freunde” ein, freilich nur mit mäßigem Erfolg….
          Naja, wer mit dem Gangster Churchill zusammenarbeitete..

        4. heibo

          Goetz ich weiß daß über 90% der Hollywoodbesatzung Juden sind, ich weiß auch das das El Awrence, wie die Araber ihn nannten ein
          Dampfbügler war, aber mir ging es rein um das geschichtliche, was da tatsächlich einmal richtig dargestellt wurde, das hatte mich sehr
          gewundert. Bei den Indianer Jones Junior Filmen spielte übrigens Harrison Ford gar nicht mit. Die Filme mit Ford sind doch übelstes
          Brechmittel ❗

        5. goetzvonberlichingen

          @heibo weiss ich doch 🙂 auch..Wenn du genau gelesen hast- hab ich das angedeutet..

        6. 13.1.3.2

          Skeptiker

          @Heibo

          George S. Patton

          “Diese ganze Schreibe stammt von Juden, die sich auf die Weise versuchen zu rächen. In Wirklichkeit sind die Deutschen das einzige anständig gebliebene Volk in Europa.”

          George Smith Patton, Martin Blumenson: The Patton papers, 1940-1945, S. 744

          US-General Patton ist noch 1945 auf seltsame Weise tödlich verunglückt.

          General Pattons Warnung war sein Tod

          “Ich möchte lieber etwas anderes sein als eine Art Henker an der besten Rasse Europas.”

          http://globalfire.tv/nj/12de/zeitgeschichte/general_pattons_tod.htm

          Gruß Skeptiker

        7. heibo

          Genau das meinte ich, danke Skeptiker!

        8. Skeptiker

          Oder hier..

          Da war die Deutschen-hetze ja schon voll im Gange.

          => Kein Wunder das Patton sich gewundert hat.

          Gruß Skeptiker

  11. 11

    Joker

    Zionistische Freimaurer Propaganda für die kommende blutige Welt kommunistische NWO RevoluZION die sie entfachen wollen, zionistische Hollywood Stimmungsmache, um die Menschen mordlüsternt für die Zukunft zu machen. So läuft Gehirnwäsche und so läuft die Anstiftung zu Mord Revolution und zu Säuberungen. Diese Filme und Musik sind Anstiftung zu verbrechen und Mord an der Menschheit. Und achtet das dieses lügen System, Masken in Musik TV und Film an preist, das sie die Gesellschaft zu gesichtslose Menschen degradieren will, und das verbrechen als gesichtslose Masse verübt werden soll, wie die Vendetta Masken, Anonymus, oder die Rechten mit Maske die Unsterblichen, oder der neue Film “WHO AM I – KEIN SYSTEM IST SICHER” die Maske in Szene gerückt wird, oder Crow, Sido, und die ganzen anderen System Ratten, sie die Maske in die Gesellschaft hinein bringen wollen, Anonymes verbrechen Revolution und Mord in der gesichtslosen Masse wollen sie Medial im System etablieren.

    TV FILM GEZ HOLLYWOOD CD DVD PRESSE SYSTEM BOYKOTT; ZAHLT NICHT FÜR GOTTLOSE LÜGEN DIE EUCH VERNICHTEN WOLLEN! SYSTEM BOYKOTT!

    KAMPF DEM UNTERJOCHENDEN HARTZ 4 KOMMUNISTEN SYSTEM DER VOLKS VERNICHTUNG!

    NATIONALER WIDERSTAND!

    Reply
    1. 11.1

      Sergej

      Anonymus steht aber nicht zur Gewalt!

      Reply
  12. Pingback: Der Hintergrund des Verrats: Zionismus zwischen den Weltkriegen | volksbetrug.net

  13. 10

    herbert

    “Die Geldmacher” von einem Hitchcock. Fesselnde Lektüre.
    .
    http://u.jimdo.com/www67/o/s1bc371af8ff83094/download/mc6ddaee52bbe2df3/1235225040/Die+Geldmacher.pdf#page39
    .
    Zur Besiedelung Palästinas hat im 3. Reich das HAAVARA Abkommen ungemein beigetragen. Ungemein interessante Geschichte, liest man “seltsamerweise” fast nirgendwo.

    Reply
  14. 9

    HERZ ENGEL C

    Das ist bisher noch gar nicht behandelt worden, und doch ist es sehr wichtig.

    Jeder hat nur eine begrenzte Zeit am Tag zur Verfügung.

    AUF WELCHEN SEITEN SOLL UND KANN MAN SICH IN KÜRZESTER ZEIT EFFEKTIV INFORMIEREN ?.

    Ich gebe mal in die Runde. ( provokativ ? ).

    über Dokus Online – alternative Nachrichten

    Lupo cattivo
    astro-Seiten
    der Honigmann sagt
    euro-med
    kopp-online
    kulturstudio
    michaelwinkler
    morbusignorantia
    terraherz
    net-news-express
    de.rian
    german.irib
    Blogs & News

    Zusätzlich frei nach Zeit, mehr.

    Was sollte man Anfängern und weiter fortgeschrittenen Lesern empfehlen ?.

    Zur Entspannung was Beruhigendes am Morgen, vertreibt Kummer und sorgen.
    Mensch, das reimt sich sogar.

    Reply
    1. 9.1

      HERZ ENGEL C

      Soweit so gut.

      Reply
    2. 9.2

      goetzvonberlichingen

      @HERZ ENGEL C
      Die Frage ist doch einfach! Über kurz-oder-lang kommt man von Masse-A-la-BLÖD-Niveau-Blog-Seiten ..auf Qualität. 🙂
      oder anders gesagt:
      Von reinen Klebstoff-Seiten-&Devotionalien&Verkaufs-PLATTformen auf Aufklärungsseiten..
      Oder:Weniger ist manchmal mehr..

      Reply
        1. 9.2.1.1

          goetzvonberlichingen

          Hahaha.
          Comic für Anfänger…

        2. 9.2.1.2

          HERZ ENGEL C

          Das habe ich , wie durch Zu- fall gefunden.
          Ich müßte mir nur noch ein Datum ein-reden ode zwei-reden?.
          Aber wo ist der Zweite. Dritte gibts ja genug.

          Ach so, eins weiter oben oder unten.
          Ja, das stimmt schon, die Originalquellen.
          Jedoch, ich meine den Zweiten in einer anderen Sphäre.
          Der, kann antworten.

        3. HERZ ENGEL C

          Mit etwas Verspätung gehe ich jetzt auf obiges Thema ein.

          DIE QUELLENANGABEN SIND BEI LUPO CATTIVO ZU SUCHEN.
          Und zwar hier.

          CHABAD LUBAWITSCH. Vom 5.8.2014, von Maria Lourdes .

          Das ist das Hintergrundwissen mit Quellenangaben.
          Wichtig für Argumentationen.

          UND FÜR ALLE NEU DAZU GEKOMMENEN, sich hier über die nächste Stufe der Ursachenforschung zu informieren und somit geistig weiter zu kommen.

          Wir haben bisher erkannt die Logensysteme
          Die Bankkonstrukte mit Rothschild an der Spitze.
          Russland und USA von Rothschildbankkonstrukte gelenkt.

          Darüber nun die nächste Stufe, die man erkennen sollte.
          Die religiöse Lenkung.

          Denn man muß zur Ursache, zu den Quellen kommen.
          Dann erst sollte man sich ein eigenes Bild machen von den Ursachen und Hintergründen der geschichtlichen Entwicklung.

          Vor allem nicht etwas übernehmen, was andere interpretiert haben und nach ihrer eigenen Einstellung gedeutet haben.
          Das ist Erwachen.

    3. 9.3

      Maria Lourdes

      Anmerkung: Blogs und News wurden von mir hinzugefügt…
      Wenn jemand Vorschläge für Blogs hat, kann er sie gerne machen…Die Blogs werden dann aufgenommen!
      Blogs & News

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
  15. 8

    Tommy Rasmussen

    “666 – Die Zahl des Tieres”
    .
    [GEJ 2.77.2] Nimm die Zahl 666, die in guten und schlechten Verhältnissen entweder einen vollendeten Menschen oder einen vollendeten Teufel bezeichnet!
    .
    [GEJ 2.77.3] Teile du die Liebe im Menschen gerade in 666 Teile; davon gib Gott 600, dem Nächsten 60 und dir selbst 6! Willst du aber ein vollendeter Teufel sein, dann gib Gott sechs, dem Nächsten sechzig und dir selbst sechshundert!
    http://www.j-lorber.de/

    Reply
      1. 8.1.1

        GvB

        Teufel?Nein, nur degeneriert.
        Diese Jungs sind so dumm(Indoktriniert, wenn man den ganzen Tag nur den Kopf nach vorne und hinten schüttelt,gegen die Klagemauer knallt (oder wie bei einem Boxer eins auf die Birne bekommt) wir das Hirn geschädigt! Juden der Chassiden , Orthodoxe, die aus dem relig.Lager der Orthodoxen ins “Weltliche Lager ” z.B.der amerikanischen Welt wechseln, also unreligiös werden, sind die erste Zeit nicht “lebensfähig”- unfähig sich zurecht zufinden..Sagen solche Juden selber über ihre Erfahrungen…
        …und stark nur in der Gruppe..

        …ansehen muss man sich das nicht, deshalb in Klammern 🙂
        [ http://www.youtube.com/watch?v=9pO45fIsAak ]

        Jüdische Taliban………

        jüdischer Rassismus im “eigenen Lande”.
        Frauen auf den Rücksitz im Bus bitte.
        Man merkt: Der auf der ganzen WELT grassierende Irrsinn ..kann nur aus Israels Brutstätte kommen..

        Reply
        1. 8.1.1.1

          goetzvonberlichingen

          ..das ist die andere Seite:
          Antizionismus in der orthodoxen Rechten

      2. 8.1.2

        Anti-Illuminat

        Schon der alte Wilhelm Busch wusst das die “Auserwählten” nicht grad die schönsten sind:

        Kurz die Hose, lang der Rock,
        Krumm die Nase und der Stock,
        Augen schwarz und Seele grau,
        Hut nach hinten, Miene schlau –

        So ist Schmulchen Schievelbeiner.
        (Schöner ist doch unsereiner!)

        http://gutenberg.spiegel.de/buch/plisch-und-plum-4189/15

        Reply
        1. 8.1.2.1

          goetzvonberlichingen

          @Anti-Illuminat …Hübsche Beschreibung,

          Hier mein Vers:

          “Da wird geschachert und gefeilscht,
          das sich des Hädlers Beutel füllt.
          Der arme Bauer ist nun leichter,
          um sein’ Hab und Gut geprellt.
          Ob Pferd, ob Haus ,ob Hab und Gut
          Es hat nur einer was davon..der Jud!”

        2. goetzvonberlichingen

          ..das sich des Händlers Beutel füllt , sollte es heissen.

        1. 8.1.3.1

          HERZ ENGEL C

          Was ist denn das?.
          Das hat mich eben aber ganz schön erschreckt.
          Was kann man denn da zur Beruhigung bringen?.
          Mal überlegen.

          Ich muß das Bild hochfahren, daß ich es nicht mehr sehe.
          Stört ja die Konzentration.
          Und die geistige Inspiration.

        2. 8.1.3.2

          goetzvonberlichingen

          @Froschn.. ja sind alles Puppets ona string: Puppen an Seilen
          🙂

    1. 8.2

      hardy

      „Zehn Maß Schönheit kam auf die Erde herab. Jerusalem bekam davon neun. Die übrige Welt eins. Zehn Maß Leiden kam auf die Erde herab. Jerusalem bekam davon neun Maß. Die übrige Welt eins.“
      ―Talmud
      Zitate und Aphorismen – http://gutezitate.com

      Reply
        1. 8.2.1.1

          goetzvonberlichingen

          https://lupocattivoblog.com/2014/08/21/das-verbotsgesetz-meinungsfreiheit-in-osterreich/
          siehe dort.. unten……DER BABYLONISCHE TALMUD, E. Glogau, Forum Verlag, Burg 2000 hier die pdf: … Das Material im Talmud

        2. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen

          Der Babylonische von Glogau reicht schon zum abkotzen.
          DER BABYLONISCHE TALMUD, E. Glogau, Forum Verlag, Burg 2000

          https://lupocattivoblog.com/2014/08/21/das-verbotsgesetz-meinungsfreiheit-in-osterreich/#comment-178824

          Gruß Skeptiker

        3. goetzvonberlichingen

          😉

  16. 7

    Tommy Rasmussen

    “Im darauffolgenden Jahrzehnt wurden diese Vorahnungen Wirklichkeit, als Stalin eine massive Säuberungsaktion gegen die bolschewistische Machtstruktur durchführte, die ganze Armeen jüdischer Kommissare in den Tod in Gefängniskellern und Arbeitslagern führte”
    .
    Und deshalb:
    .
    Rakowskij: “… “Jene” erkannten am Ende, daß Stalin durch einen Staatsstreich nicht gestürzt werden konnte, und ihre geschichtliche Erfahrung diktierte ihnen eine andere Lösung: Mit Stalin dasselbe zu machen wie einst mit dem Zaren. Eine Schwierigkeit bestand jedoch, die uns unüberwindlich schien: Es gab in ganz Europa kein Land, das die Invasion hätte durchführen können; keines besaß eine entsprechende geographische Lage oder ein ausreichendes Heer für einen Einmarsch in die Sowjetunion. Da es den Gegner nicht gab, mußten “Jene” ihn schaffen. Nur Deutschland war bevölkerungsmäßig und strategisch in der Lage, um in Sowjetrußland einzufallen und Stalin Niederlagen zuzufügen.”
    .
    (ABER!!!):
    .
    Rakowskij: Hitler, als Analphabet in jeder Wirtschaftstheorie, nur der Notwendigkeit gehorchend, hat die internationale wie die private Finanz ausgeschaltet. Das heißt, er hat sich selber wieder das Privileg, Geld zu machen, angeeignet, und zwar nicht nur physisches Geld, sondern auch Finanzgeld; er hat die intakte Maschine für Falschgeldherstellung an sich genommen und läßt sie nun für den Staat laufen.
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Rakowski-Protokoll.htm
    .
    Fast das vollständige Umfeld von Hitler bestand aus Leuten, in deren Adern mehr oder weniger jüdisches Blut floss. Feldmarschall Milch und Eichmann waren reinblütige Juden. Die Zahl der jüdischen Bevölkerung im gesamten Deutschen Reich einschließlich der Ostgebiete betrug 1933 ca. eine halbe Million; hiervon wanderten gut die Hälfte unbeschadet aus, 150.000 weitere Juden dienten als Soldaten in der Wehrmacht. Von allen ethnischen Gruppen der Wehrmacht litten die Juden am wenigsten, weil sie wie in Russland, England, USA usw. in den Intendanturen, Sicherheitstruppen und in den Reihen der Geheimpolizei sicher untergebracht waren.
    .
    Die Massen-Vernichtung der männlichen Elite der sowjetischen Völker ereignete sich zu einer Zeit, als die obersten Dienstränge der sowjetischen Administration zu 80% zionistischen Juden waren. Im Talmud steht, dass “die besten Nichtjuden vernichtet werden müssen”.
    .
    Laut Molotows Memoiren, die 1993 veröffentlicht wurden, hat Berija, Jude und Chef des MWD (= Innenministerium) ihm gegenüber behauptet, er habe Stalin beim Abendessen am 5. März 1953 vergiftet. Die Streitkräfte von Marschall Schukow kamen aber am 27. Juni 1953 so unerwartet, dass niemand aus der Kommandoebene des MWD Widerstand leisten konnte. Mit anderen Worten hat sich die Größte Russische Revolution 1953 lautlos in die Geschichte eingeschlichen. Sie verursachte die allmähliche Verdrängung der Juden aus dem gesamten Verwaltungsapparat des Landes UND DEN KALTEN KRIEG.
    http://www.thenewsturmer.com
    .
    Albert Pike: “Der Dritte Weltkrieg muß eingeleitet werden, indem die Differenzen zwischen den politischen Zionisten und den Führern der islamischen Welt ausgenutzt werden, die von den “Agenten” der “Illuminati” aufgebaut werden müssen…” – Albert Pike, geb. 1809, gest. 1891, General im amerikanischen Bürgerkrieg auf seiten der Südstaaten, bedeutender Hochgradfreimaurer.
    http://www.endzeitbotschaft.de/2011/02/was-sagte-albert-pike.html
    .
    [HIM 2.420730.3] Die Not wird, ja sie muß erst die Völker belehren, daß die Erde ein Gemeingut aller Menschen, nicht aber nur jener verruchten Satanswucherer ist, die sich derselben durch geprägtes Blech und nun gar schon durch beschmierte, allerlumpigste Papierschnitzel bemächtigt haben….
    http://www.j-lorber.de/

    Reply
    1. 7.1

      Maria Lourdes

      “Fast das vollständige Umfeld von Hitler bestand aus Leuten, in deren Adern mehr oder weniger jüdisches Blut floss.”

      das ist ja immer wieder ein Märchen welches gerne eingeflochten wird.
      Einige wenige- aber nicht ALLE. Es ist auch umstritten, das z.B. Milch jüdisch war. Er hat es immer abgestritten.

      aber Göring sagt dazu:http://www.lexikon-drittes-reich.de/Erhard_Milch
      und..
      Ob Erhard Milch wirklich einen jüdischen Vater hatte und damit nach den später erlassenen Nürnberger Gesetzen als „jüdischer Mischling” zu gelten hatte, ist zurzeit Gegenstand der historischen Forschung. Der US-amerikanische Historiker Bryan Mark Rigg vertritt die These, dass Erhard Milch neben einer nennenswerten Anzahl weiterer Offiziere und Mannschaften ranghöchster „jüdischer“ (im Sinne der nationalsozialistischen Rassenideologie) Soldat in der Wehrmacht war.Grundlagen seiner Thesen sind unter anderem verschiedene in den 1990er Jahren geführte Interviews und auch Material des Bundesarchivs.
      >Also wiedermal ein Ami der sowas verbreitet!
      >oder ein Jude wie Klemperer:
      Zeitgenössische Gerüchte in der Bevölkerung belegt ein Tagebucheintrag Victor Klemperers vom 18. Oktober 1936:
      „Und Martha berichtet von dem Fliegergeneral Milch, der eine arische Mutter und einen jüdischen Vater habe: er gebe an, seine Mutter habe ihn im Ehebruch von einem Arier empfangen.”
      Quelle: Kommentar von Götz von Berlichingen

      Gruss Maria

      Reply
    2. 7.2

      hardy

      ein zitat aus der übersetzung von google

      “Eine Nachricht, die Albert Pike erhielt von seinem “Geistführer”, und die in Wirklichkeit wissen wir, eine dämonische Vision zu sein, in einem Brief beschrieb er, dass er schrieb Mazzini, vom 15. August 1871 Dieser Brief grafisch skizziert Pläne für drei Welt Kriege, die als notwendig erachtet wurden, um über die Eine-Welt-Ordnung zu bringen, und wir können, wie genau es Ereignisse, die bereits stattgefunden haben vorhergesagt, zu bestaunen.”

      http://translate.google.com/translate?sl=en&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.conspiracyarchive.com%2FArticles%2FPike-Mazzini_Three-World-Wars.htm

      dieses zitat ist schon die bedeutendste aussage!

      Reply
    3. 7.3

      hardy

      daß der brief als NICHT(mehr!) im brititischen museum auffindbar erklärt wird,ist doch ganz einfach deshalb,weil diese botschaft viel zu brisant ist und daher der öffentlichkeit entzogen wird.

      Reply
  17. 6

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply
  18. 5

    Venceremos

    Ich bin Israel !

    Reply
      1. 5.1.1

        Sepp

        Ich habe etwas gegoogelt in einigen Städten die auf den satanischen Linien der Jesuiten… liegen sind Ebola-Verdachtsfälle… in den Medien zu finden.

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Sepp

          Es kann sein das die Flüchtlingsdramen… sich auch auf diesen Linien ereignen. In dem Pentagramm sieht man das sich “Der nützliche Idiot Polen”… bestätigt.

          https://lupocattivoblog.com/2012/03/19/der-nutzliche-idiot-polen-gab-es-eine-polnische-mitschuld-an-den-verbrechen-gegen-juden/

          https://lupocattivoblog.com/2014/06/16/das-verblendete-polen-ein-lacherlicher-staat/

        2. Sepp

          Das gesteuerte… fluten mit Flüchtlingen verschärft sich weiter nach München nun Passau(Thyrnau-Kellberg) die genannten Orte liegen auf oder in der Nähe der obengezeigten satanischen Linien.

        3. Sepp

          Also an Zufall kann man hier nicht mehr glauben. Diese Flüchtlingspolitik… führt uns in den Untergang.

        4. froschn

          @Sepp
          Die Durchmischung der Rassen wird konsequent umgesetzt um den gewünschten
          durchschnittlichen IQ von 90, im wahrsten Sinne des Wortes, ins Leben zu rufen.

          Joshua Fishman alias Joschka Fischer, ehem. “Die Grünen”:
          „Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.”

        5. Sepp

          Betreffend Polen:
          http://www.handelsblatt.com/politik/international/operation-anaconda-nato-haelt-truppenmanoever-in-polen-ab/10743202.html

          Die Terrororganisation NATO hat wohl von den Eigenschaften der Großen Anakonda sich einiges abgeschaut:
          http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe_Anakonda

  19. 4

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Und die Aufarbeitung Nürnberg 2.0 wartet bis nach dem Krieg, den die NWO noch ausführt, gerade am Beginn der nächsten 100 Jahre der Reiche, die sie besetzt halten! Glück, Auf, meine Heimat!

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen