lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Zahlenspiele mit Rußlands Toten in 2 WK

Posted by Maria Lourdes - 22/02/2018

Die von den Russen angegebenen, ständig variierenden Zahlen der eigenen Toten sind nichts weiter als bolschewistische Lügen-Propaganda.
Realistische Schätzungen von neutralen Stellen gehen von höchstens einem Viertel der angegebenen Verluste aus.
So gibt der Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge die sowjetischen Opferzahlen mit 6,7 Millionen an.

Darüber hinaus wird eine irrwitzig hohe Zahl an angeblichen toten Zivilisten genannt, die allerdings zum größten Teil auf die eigenen, Stalin’schen Säuberungen und den bolschewistischen Terror gegen das eigene Volk zurückgehen dürften.

Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion dringen Einzelheiten über das Ausmaß der Gewalt und des Schreckens in Stalins dreißigjähriger Herrschaft an die Öffentlichkeit. Allmählich werden Archive geöffnet, und das Bild der sowjetischen Geschichte wird wesentlich verändert.

Es ist nunmehr unbestritten, dass Stalin selbst den Massenterror vorantrieb.

Der rote Terror: Noch vor dem Beginn des Zweiten Weltkriegs ließ Stalin Millionen deportieren, ganze Völkergruppen, Hunderttausende kamen um, auch während des Kriegs und nach 1945 hörten die terroristischen Übergriffe des Regimes gegen Zivilisten und Soldaten nicht auf >>> hier weiter >>>. 

Zahlenspiele mit Russlands Toten in 2 WK

Auf der Potsdamer Konferenz im Juli 1945 erklärte Stalin: »Wir verloren ungefähr fünf Millionen Menschen während des Krieges.« Hingegen war am 14. März 1946 in der Prawda ein Interview mit Stalin zu lesen, in dem er sagte, dass Russland ungefähr sieben Millionen Menschen im Zweiten Weltkrieg verloren habe. Dennoch bezifferte einige Jahre später die Große Sowjet-Enzyklopädie die Zahl der sowjetischen Toten mit rund zehn Millionen. 

Auf dem XX. Parteitag der KPdSU in Moskau 1956 hat Chruschtschow die Zahl der russischen Kriegstoten mit 20 Millionen angegeben. Auch der Chefideologe der KPdSU, M. Suslow, hatte 1965 von 20 Millionen Toten gesprochen. In dem deutschen Schulbuch „Geschichtliche Weltkunde“ werden in der Ausgabe von 1964, 18,5 Millionen sowjetische Tote genannt. Im DDR-Lehrbuch „Geschichte für Klasse 9“ wird geschrieben, dass die UdSSR im Zweiten Weltkrieg 20,6 Millionen Tote hatte.

Gorbatschow hat später im Jahre 1989 die Zahl der russischen Kriegstoten auf 27 Millionen heraufgesetzt.

Ein u. a. in Baden-Württemberg benutztes >Geschichtsbuch< für Gymnasien gibt für die Sowjetunion 13,6 Millionen gefallene Soldaten und 7 Millionen im Krieg getötete Zivilisten an. In der Südwest-Presse heißt es 1991, daß der russische Prof. Viktor Koslow die Zahl der sowjetischen Gesamtopfer des Zweiten Weltkrieges auf 40 Millionen schätze. Aber die Hälfte gingen direkt oder indirekt auf Stalins Konto.

Im Deutschland-Magazin wird 1977 berichtet, daß der im Exil lebende russische Historiker Alexander Vardy, ehemaliger Offizier der Roten Armee, die Zahl von 20 Millionen Toten für die Sowjetunion als eine historische Lüge bezeichnet habe. Chruschtschow habe diese Zahl erstmals nach der Volkszählung 1959 in die Welt gesetzt. Damals wurden in der UdSSR rund 21 Millionen Frauen mehr als Männer gezählt. Bei der Volkszählung 1939 sei das Verhältnis Männer zu Frauen etwa gleich gewesen. Nach Vardys Ansicht sollten damit die Millionen Todesopfer in den sowjetischen Lagern vertuscht werden.

Die durch Zwangsbeiträge der Bürger am Leben erhaltenen öffentlich-rechtlichen Sender des Besatzungskonstrukts BRD verbreiten seit vielen Jahren die höchsten Opferzahlen, die von Sowjetkommunisten in die Welt gesetzt wurden. So hieß es unisono in den Nachrichten verschiedener Sender am 22. Juni 2016 (dem 75. Jahrestag des Beginns des Präventivschlages Unternehmen „Barbarossa“), es habe 27 Millionen sowjetische Opfer gegeben; deutsche Opfer wurden wie gewöhnlich nicht einmal erwähnt. Auch in der BRD-Lügenpresse und in Nachschlagewerken wird vielfach wie in den Sendern verfahren.

Über die tatsächliche Opferbilanz der Sowjetunion wird bis heute gelogen. Das meinte in einem Interview mit der Neuen Zürcher Zeitung im Jahre 2005 der Kriegsveteran und Chefredakteur Lasar Lasarew:

„Nach dem Krieg sprachen sie von 7 Millionen Toten, um im Vergleich mit den deutschen Verlusten nicht allzu schlecht dazustehen. 1965 sprachen sie plötzlich von 20 Millionen, und seit den frühen neunziger Jahren sind es sogar 27 Millionen. Natürlich ist auch das gelogen, jeder Kriegsteilnehmer weiß das.“

Die linke Zeitung, Junge Welt, legt seit jeher bekanntermaßen immer gerne noch etwas drauf und fragt:

„Wer gehörte zu dieser riesigen Zahl, die die Summe aller Einwohner Frankreichs zu jener Zeit übersteigt?“

Quelle: Der große Wendig, Band 2, Kapitel 467, S. 784: Zahlenspiele mit Rußlands Toten.


Am Terror der Stalinzeit gibt es nach Freigabe der einst sowjetischen Archive nichts zu rütteln >>> hier weiter >>>


Greuelmärchen?!?!

Trotz weitgehender wissenschaftlicher Klärung in der breiten Öffentlichkeit werden zeitgeschichtliche Fragen immer noch nach dem widerlegten Schema der Umerziehung der ersten Nachkriegsjahre dargestellt. Deshalb sind Richtigstellungen mehr als notwendig >>> hier weiter >>>.


Die verborgene Weltgeschichte

Raik Garve vermittelt in kompakter Form ein ganzheitliches Geschichtsbild der verborgen gehaltenen Weltgeschichte, welches so in der Schule nicht unterrichtet wird >>> hier weiter >>>.

Das Geheimnis der Lebensenergie

Kompakte Vermittlung wichtiger Zusammenhänge über das Thema der Lebensenergie (z.B. woher unsere Lebensenergie kommt, welche 5 Wege der Energie-Aufnahme es gibt, wo überall im Alltag Lebensenergie-Räuber lauern usw.) und Ihrer Wirkungsweise, deren Existenz in allen früheren Kulturen rund um die Erde bekannt war >>> hier weiter >>>.


Alle Länder, die Einwanderer bezahlen & belohnen, finden Sie hier >>>!


 Motivationsstrategien von Christian Bischoff

„Wer die 111 Motivationsstrategien von Christian Bischoff Seminar kennenlernt, darf damit rechnen  ein anderer Mensch zu werden. Und zwar im positiven Sinn >>> hier weiter >>>.


Für Unternehmer und Selbständige – Das X-Game

Dieses Spiel von Daniel Weinstock wird Dir die Augen öffnen, denn Du wirst damit die Flut an Informationen in Deinem Kopf auflösen und Dich auf das konzentrieren können, was Dir wirklich wichtig ist, um Dein gewünschtes Umsatzziel zu erreichen. Daniel zeigt Dir, wie Du einen 5- oder 6-stelligen Monatsumsatz erreichst >>> hier weiter >>>.


HERZ Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht

Die aktuelle Situation in der heutigen Herz-Medizin – Die Ergebnisse von zwei sehr interessanten Studien, die jedem, der an seiner eigenen Gesundheit interessiert ist, sofort die Augen für den heutigen Wahnsinn öffnen werden >>> hier weiter >>>.


Der Gesundheitscode

neuestes Insider-Wissen der Gesundheitsforschung zusammengefasst in einem praxiserprobten Programm. Erfahren Sie Techniken und Strategien zur Verbesserung der eigenen Lebensqualität >>> hier weiter >>>.


Haben wir Deutschen endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen

WAHRHEIT MACHT FREI!

Die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts war geprägt von der Verwirklichung teuflischer Vernichtungspläne gegen Deutschland. Das Zusammenspiel unterschiedlichster Zentrifugalkräfte ermöglichte die Zerstörung der europäischen Mitte in zwei Etappen (1914-1918 und 1939-1945 – Zweiter dreißigjähriger Krieg), wobei es den Zerstörern und Landräubern auch noch gelang, die Opfer ihrer Aggressionen als die „Schuldigen” zu brandmarken. hier weiter.


Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen


Im Land der verschwiegenen Wahrheiten

Auf dem Schafott der politischen Meinungsbildung –  Eine offene und ehrliche Auseinandersetzung wird bis zum heutigen Tage von bestimmten politischen Kräften verhindert >>> hier weiter >>>.

Medizinskandal KrebsMedizinskandal Adipositas Buchansicht - ShopseiteMedizinskandal Bluthochdruck

>>> Wünsch dir was – aber richtig! >>>

Wünsch dir was – aber richtig!

Das Gesetz der Anziehung optimal anwenden >>> hier weiter >>>.


Bauchentscheidungen: Die Intelligenz des Unbewussten und die Macht der Intuition

„Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.“ Viele Menschen treffen Entscheidungen „aus dem Bauch heraus“, was auf den ersten Blick aller Vernunft zu widersprechen scheint – aber nur auf den ersten Blick >>> hier weiter >>>!


Jetzt reicht’s mir aber!

wie wir die verborgenen Botschaften hinter jedem Konflikt entschlüsseln >>> hier weiter >>>.


>>> Entdeckungsreise zu den Geheimnissen Ihres eigenen Lebens >>>.


Wie man die richtigen Entscheidungen trifft

Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert >>> hier weiter >>>.


…BIO CBD Öl, Hanföl – Organic Hanf Tropfen


Kokosöl, Bio- Zertifiziert, Kalt gepresst

Unser Bio-Kokosöl ist ein völlig pflanzliches und natürliches Produkt, Bio zertifiziert >>> hier weiter >>>.


Hochdosiert: Die wundersamen Auswirkungen extrem hoher Dosen von Vitamin D3

Jeff T. Bowles‘ ungewöhnlicher Selbstversuch: Mithilfe immens hoher Dosen Vitamin D³ (bis zu 100.000 IE/Tag; ärztlich empfohlene Menge = 1.000 IE/Tag) gelang es ihm, seine chronischen Leiden zu heilen. Mit seinem Erfahrungsbericht gibt er detailliert Auskunft über den Verlauf des Experiments und – gespickt mit einer Fülle von Fakten – dem Leser eine wertvolle Anleitung an die Hand, es selbst auszuprobieren >>> hier weiter >>>.


Die Asylindustrie – Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen

Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können >>> hier weiter >>>.


Abstoßend und hässlich: Das wahre Gesicht der grünen Partei

Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung. Michael Grandt beleuchtet uns die Hintergründe und legt schonungslos die Fakten über die GRÜNEN offen >>> hier weiter >>>.


SOKO Asyl

Eine Sonderkommission offenbart überraschende Wahrheiten über Flüchtlingskriminalität >>> hier weiter >>>.


Die deutsche Dreifaltigkeit – Die Sehnsucht der deutschen Seele

Wir leben heute in einer Zeit, in der die joviale Ehrlosigkeit allgemein geworden und die staatliche Führung zum Lumpenpack verkommen ist. Richard Wagner, Karl May und Adolf Hitler erfassten die Ressentiments, Ängste und Sehnsüchte ihrer Umwelt stärker als alle anderen >>> hier weiter >>>.


Lange verschollen – jetzt wieder aufgetaucht!

Deutschland bevor die Bomben fielen“ – heißt die Filmreihe mit privaten Filmaufnahmen aus den 30er Jahren. Das lange verloren geglaubte Material ist jetzt wieder aufgetaucht, wurde liebevoll restauriert und für diesen Film mit einem ausführlichen Kommentar versehen. So schön war Deutschland, bevor die Bomben fielen >>> hier weiter >>>.


Die Wehrmacht im zweiten Weltkrieg -Armee zwischen Regime und totalem Krieg – In den ersten beiden Jahrzehnten der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland war das Verhältnis von Politik und veröffentlichter Meinung zur deutschen Wehrmacht unproblematisch. Bundeskanzler Konrad Adenauer stellte sich konsequent vor die Waffenträger der deutschen Nation, wobei er die Waffen-SS ausdrücklich miteinbezog. hier weiter


Churchills Friedensfalle: Das Geheimnis des Heß-Fluges 1941

Hätte es 1940/41 eine Möglichkeit gegeben, den Krieg, der noch kein Weltkrieg war, zu beenden? Fest steht, daß Rudolf Heß – immerhin zweiter Mann nach Hitler in der NS-Hierarchie – fest an diese Möglichkeit glaubte, als er sich am 10. Mai 1941 in seine Messerschmitt Bf 110 setzte und für Friedensverhandlungen nach Schottland flog >>> hier weiter >>>.


Der verweigerte Friede. Deutschlands Parlamentär Rudolf Hess muß schweigen

Die Schlüsselfrage nach der Schuld am Zweiten Weltkrieg, die ein und für alle Male entscheidet wer der Verbrecher ist und wer der Kämpfer für Frieden und Demokratie, wird >>> hier klar und unmissverständlich beantwortet >>>.


Der Fall Rudolf Hess

Pflichtlektüre für jeden Geschichtslehrer. Packende und entlarvende Historie über schreiendes Unrecht. Beweis für den nicht existenten Rechtsstaat. Trauriges Kapitel deutscher Politik gegenüber den Eigenen >>> hier weiter >>>.


Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen

Hier erfahren Sie grundlegend, auf welchen utopischen/falschen und wie die Geschichte des Kommunismus, nicht nur in Sowjetrussland, auf das negativste gezeigt hat, wie die 68er „Neumoderne“ Linke, mit demokratischem Umhang, gewachsene Nationale und Soziale Ordnungsstrukturen und deren Faktoren heute groß teils beseitigt hat >>> hier weiter >>>.


Historische Tatsachen – Die Methoden der Umerziehung


Die verbogene Gesellschaft

Mein Leben zwischen NS-Erziehung und US-Umerziehung >>> hier weiter >>>.


Träume

Menschen träumen, und in ihren Träumen zeigen sie ihr ureigenes Ich, ihre tiefsten Ängste und geheimsten Wünsche, ihr Verdrängtes.
Günter Eichs „Träume“ sollten in keinem Bücherregal fehlen. Es scheint fast unmöglich nicht in den Bann dieser Lektüre gezogen zu werden. Selbst nach der Rezeption kann man das Gelesene kaum vergessen. Jeder Traum hat eine in sich abgeschlossene Geschichte – mit einem unglaublichen Ende. Es werden unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen: Schock, Nachdenklichkeit, Angst, Faszination, Ekel, Entsetzen >>> hier weiter >>>.


Wahrheit für Deutschland – Die Schuldfrage des zweiten Weltkrieges.

Das Geschehen vor Kriegsausbruch 1939 wird in diesem Buch anhand von Primärquellen mosaikartig rekonstruiert. Der Autor kann zweifelsfrei die oftmals konstruierte Allein­kriegsschuld Deutschlands widerlegen. Vielleicht auch deshalb wurden bereits mehrere Versuche – von neutraler staatlicher Seite! – unternommen, das Buch auf den Index zu setzen. Zur Freude aller freiheitlich gesinnten Leser: erfolglos >>> hier weiter >>>.


Brandaktuell, Antworten auf viele Fragen der Zeit

Wir erleben momentan die größte Völkerwanderung aller Zeiten, wir sind mittendrin in einem historischen Umbruch noch ungeahnten Ausmaßes – und uns werden von allen Seiten Durchhalteparolen á la „wir schaffen das“ präsentiert.. Doch der ein oder andere bemerkt, jenseits der Mainstreammedien, gewisse Unstimmigkeiten, die zu hinterfragen an Ketzerei grenzen, gar als Naziideologie abgestempelt wird >>> hier weiter >>>.


Hintergründe und Intention der anglo-amerikanischen Umerziehung

Ein Augenöffner für jeden der verstehen will, warum die deutsche Bevölkerung zur hirngewaschensten in der Weltgeschichte wurde, und warum so viele auf die antideutsche Propaganda reinfallen, und warum so wenige die Lügenpresse durchschauen. Hier steht es schwarz auf weiss >>> hier weiter >>>.


Die geplante Vernichtung

Der Weg zur Weltherrschaft Dieses Buch befaßt sich mit der Erscheinung der geplanten Vernichtung eines ganzen Volkes – nämlich des deutschen – und spannt dabei den Bogen gekonnt vom Westfälischen Frieden bis zur Rechtfertigung des Bombenterrors gegen wehrlose Frauen und Kinder. Dazu bedient es sich treffsicher der Quellen des Gegners >>> hier weiter >>>.


Meinungsfreiheit gegen Political Correctness

Laut Duden ist Political Correctness „die von einer bestimmten Öffentlichkeit als richtig angesehene Gesinnung“; aber wer ist denn diese „bestimmte Öffentlichkeit“? Letztlich nur eine recht kleine, aber fleissige Minderheit, die meint sie wäre auf dem richtigen Weg. Enstanden ist dabei eine Gesinnungs-Stasi >>> mehr hier >>>.


Was ist die Facebook-Gesellschaft?

Hinter dem Narzissmus rastloser Facebook-Nutzer steckt die Angst vor sich selbst; man will das Eigene beim andern loswerden, um nicht selbst damit umgehen zu müssen. Für alle (Facebooker oder nicht), die sich dafür interessieren, wie soziale Netzwerke unsere Gesellschaft verändern und was Goethe, Kafka oder Kracauer dazu gesagt hätten, empfehle ich >>> hier weiter zu lesen >>>.


Bankster: Wohin Milch und Honig fließen

Es ist schon erstaunlich, wie der kleiner Bürger in Steuerangelegenheiten hinters Licht geführt und gemolken wird, während große Konzerne und Banken auf der ganzen Welt die Schlupflöcher oder Steueroasen der Schweiz, oder Luxemburg bzw. auf der ganzen Welt nutzen und so nur noch einen Bruchteil der Steuern zahlt. Hanno Vollenweider, ein Whistleblower der Finanzsparte packt aus >>> hier weiter >>>.


Flüchtlings-Obergrenze – Merkel: „Alles hat seine Zeit!“


Sie kennen keine Grenzen mehr: Die verrohte Gesellschaft

»All cops are bastards! Die Polizei ? dein Freund und Fußabtreter?« Wie es um eine Gesellschaft steht, zeigt sich nicht nur in ihren Verbrechen, sondern auch an der Art ihres Umgangs mit ihrer Polizei >>> hier weiter >>>.


No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde – viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität >>> hier weiter >>>.


Die Brutstätte des Terrors

Anwerbungen islamistischer Terrorgruppen wie Salafisten, IS oder andere islamische Gruppierungen in deutschen Flüchtlingsheimen, Misshandlungen in Erstaufnahmelagern durch Sicherheitskräfte, Drogenhandel und Erpressung durch Schlepperbanden sowie sexuelle Misshandlungen und ansteckende Krankheiten. So gestaltet sich der Alltag der Flüchtlinge in Europa >>> hier weiter >>>.


Chaos – Die kommende Revolte

Über kurz oder lang wird es auch in Europa zu einer Revolte kommen. Denn immer weniger Menschen in Europa fühlen sich noch der Mehrheitsgesellschaft verpflichtet. Sie leben auf Dauer in Gegenkulturen. Mit einer solchen Entwicklung kann der Gesellschaftsvertrag zwischen den Generationen, den verschiedenen Schichten und Milieus keinen Bestand mehr haben >>> hier weiter >>>.


Grenzenlos kriminell

Politik und Leitmedien haben mit der Sicherheit der Bürger gespielt. Skrupellos haben die politisch Verantwortlichen die Grenzen geöffnet und Kriminelle und Terroristen ins Land gelassen. Die Kriminalitätsentwicklung nimmt bedenkliche Ausmaße an. Allmählich dämmert es auch dem Letzten: Der Staat kann seine Bürger nicht mehr schützen >>> hier weiter >>>.


Deutschlands Milliardengewinn durch Flüchtlinge – Die Wahrheit –


Weitere 9 Millionen Flüchtlinge für dieses Jahr geplant


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt

Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält. Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Der Kult mit der Schuld

Nüchtern und sachlich beschreibt Heinz Nawratil, bayerischer Jurist sudetendeutscher Abstammung, die Geschichtsfälschung, Volksverdummung und den drohenden kulturellen Untergang Deutschlands >>> hier weiter >>>.


“Gutmenschen” als „Bürgen“ für Flüchtlinge – Dummheit muss bestraft werden… (Video)


Kassenbeiträge explodieren – Flüchtlinge haben ab 2017 Anspruch auf Vollversorgung


Die Katze ist aus dem Sack – Merkel: »Terroristen unter den Flüchtlingen«


Deutschland Skandal: Neue Häuser für Flüchtlinge, junge Deutsche soll mit zwei Kindern ins Asylheim!


Ein deutscher Banker packt aus >>> hier >>>


Charakterwäsche – die Umerziehung des deutschen Volkes

Die Umerziehung der Deutschen nach 1945 war eines der mentalitätsgeschichtlich prägendsten Ereignisse der Nachkriegszeit. Schrenck-Notzing zeigt minutiös auf, wie die Idee der „Re-education“ Deutschlands in den USA politisch zustande kam und wer an ihr maßgeblich beteiligt war. Dabei werden auch die internen Kämpfe der Amerikaner um die Nachkriegsordnung in Deutschland eingehend behandelt. So tief drang die Re-education in das Bewußtsein der Deutschen ein, daß sie diese später auch ohne amerikanische Anleitung aus eigenem Antrieb fortführten, um alle Volksschichten mit ihren Prinzipien zu durchdringen. Daran hatten die von den Alliierten lizenzierten Zeitungen ebenso ihren Anteil wie Parteien oder Universitäten >>> hier weiter >>>.


Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird

Was bei den Rechercheergebnissen und der Auswertung von Insider-Informationen besonders erschreckt: Die »demokratischen« Parteien SPD, Grüne und Linke unterstützen linksextremistische und gewaltbereite Gruppen. Mittlerweile haben sich selbst Teile von FDP, CDU und CSU »Antifa-Bündnissen« verschrieben >>> mehr hier >>>.


Der Links-Staat

Unglaublich, was in unserem Land möglich ist! Der Film hat mir die Augen geöffnet. Jetzt kann man mal die andere Seite sehen. Schon heftig, wie das hier in Deutschland abgeht. Vom Landgericht München wurde dem Kopp Verlag mit einem noch nicht rechtskräftigen Beschluss ohne mündliche Verhandlung und – wie in diesem Stadium üblich – ohne Begründung vorläufig untersagt, DVDs mit der Dokumentation „Der Links-Staat: Die kommunalen Netzwerke“ weiter zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Der Kopp-Verlag hat sich gerichtlich durchsetzen können… hier zur DVD >>>.


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!

Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: »Wir wissen es besser.« Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen >>> hier weiter >>>.


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn!

Lesen Sie, was Ihnen die Massenmedien verschweigen. Fakten, die Ihnen den Atem stocken lassen – in einer Fülle, die erdrückend ist >>> hier weiter >>>.


Ändern Sie die Regeln – dann gewinnen Sie!

Wie wir uns durch alte Denk- und Verhaltungsmuster immer wieder selbst ein Bein stellen und wie wir diese Fallen endlich hinter uns lassen. Danach können Sie getrost die alte Angst um unbezahlte Rechnungen und Kontostand vergessen. Ab sofort machen Sie die Spielregeln! Ihr Wegweiser für den täglichen Kampf ums liebe Geld >>> hier weiter >>>.


Das Glücksvirus: Wahrnehmen, was ist

Wenn Sie bereit sind, das Geheimnis von Glück, Zufriedenheit und Erfüllung zu erfahren, Ihr bisheriges Denkgebäude aufsprengen zu lassen, den Zustand echten Glücks zu entdecken und zu erleben, ganz gleich, was um Sie herum geschieht – dann beginnen Sie Ihre Reise jetzt.“ Und lassen Sie sich vom „Glücksvirus“ anstecken >>> hier weiter!


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen

Erfahren Sie die Wahrheit über die Entstehung der „Fake News“-Hysterie, und lesen Sie alles über jene Enthüllungen der NASA und des Vatikans, die Ihnen die Massenmedien verschweigen! >>> Hier weiter >>>.


Populismus: Das unerhörte Volk und seine Feinde


Die 20 irrsten Zitate von Angela Merkel


Richard Coudenhove-Kalergi: Umstrittener Visionär Europas


GenderismusKriegs-VerherrlichungKlimabeeinflussung– und Impf-ProgrammeKALERGI-Plan


Es ist an der Zeit, das eigene digitale Schicksal wieder selbst in die Hand zu nehmen. Wie?

Das erfahren Sie hier >>>


Das deutsche Narrenschiff

Woher kommen auf einmal die 50 Mrd. die für „Flüchtlinge“ die uns diese sogenannten Fachkräfte kosten –

>>> Hier weiterlesen >>>


Kontrollverlust – wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Wie unsere Eliten unsere persönliche und finanzielle Freiheit zerstören und was wir dagegen tun können. Dieses Buch ist ein Weckruf! Es ist hochpolitisch und benennt äußerst bedenkliche Fehlentwicklungen klar und deutlich. Denn die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. >>> hier weiter >>>


Verheimlicht – Vertuscht – Vergessen 2017

»Wir leben in einer Kunstwelt aus Propaganda, Lüge und Desinformation«, sagt der Autor, »und dem will ich wenigstens ein wenig abhelfen.« Ein Zitat des seinerzeitigen CIA-Chefs William Casey aus dem Jahr 1981 gibt Wisnewski recht: »Unsere Propaganda funktioniert dann, wenn alles, was die amerikanische Öffentlichkeit glaubt, falsch ist.« Und das gilt natürlich nicht nur für die amerikanische Öffentlichkeit. Genau das ist das Problem, das der Enthüllungsautor seit zehn Jahren mit seinem kritischen Jahrbuch verheimlicht – vertuscht – vergessen zu beheben versucht. Und zwar mit Erfolg: hier weiter >>>.


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..! >>> Hier weiter >>>


Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!
Hier weiter >>>.


Notfall-Plan – Ist ein Notfall, in Form eines Unfalles, einer schweren Krankheit oder durch Tod eingetreten, ist es für die Vorsorgemaßnahmen ob für Ihr Unternehmen oder privat zu spät.Ehepartner, Familienangehörige oder Personen Ihres Vertrauens benötigen den schnellen Zugriff auf wichtige Daten und Informationen um eine reibungslose Fortführung in Ihrem Sinne sicherzustellen. hier weiter


Lernpaket für Deutsch als FremdspracheNeben wichtiger Grundlagengrammatik werden in diesem Paket hauptsächlich Mnemotechniken (=Gedächtnistechniken) vermittelt. Mithilfe von kreativen Bildern bleiben Grammatikregeln viel besser im Gedächtnis. hier weiter


Sprich Frauen ohne Angst an! Ich weiß, dass Du vielleicht Probleme hast, auf die Frauen, die Dich interessieren zuzugehen und sie anzusprechen. Und das stresst Dich. Und Du hast die Nase voll von Abfuhren. Nun, ich kann Dir zeigen, wie Du JEDE Frau ansprechen kannst und Deine Ansprechangst endgültig loswirst. hier weiter


Mehr Dates für Dich – Es gibt hunderte von Tips und Tricks, wie man seine Ansprechangst loswerden kann. Das Problem mit der Ansprechangst ist das gleiche, wie mit jeder anderen Angst. Einfach nur zu WISSEN, was die Lösung ist, reicht nicht. Darüber GELESEN zu haben, reicht nicht. Du kannst es lesen und es verstehen. Aber Du must es ERLEBEN, um es zu begreifen. hier weiter


Endlich ohne Knieschmerzen – Wenn Sie schon seit langer Zeit an Knieschmerzen leiden und Ihre gesamte Lebensqualität dadurch eingeschränkt ist… und Sie schon lange nach einer natürlichen Methode suchen, um ihre Knieschmezen FÜR IMMER loszuwerden und endlich wieder unbeschwert durch´s Leben gehen wollen, dann ist das hier die wichtigste Webseite, die Sie jemals dazu lesen werden…hier weiter


Benimmtipps – ‘Gutes Benehmen ist das Öl im Getriebe zwischenmenschlicher Umgangsformen’,soweit ein chinesisches Sprichwort. In solchen geflügelten Worten liegt ja bekanntlich viel Wahres. Wie würde unser Leben aussehen, wenn wir ohne diesen Schmierstoff auskommen müssten? hier weiter


Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter


Thema STRESS – Vielleicht kennen Sie das? Der Job zerrt an Ihnen, Sie reiben sich auf und das Privatleben kommt einfach zu kurz. Sie fühlen sich gehetzt und ausgebrannt. Hier kommt eine einfache und schnelle Lösung…hier weiter


Suchtkrank! Sie kennen bestimmt betroffene Personen. Jeder zehnte Deutsche ist Suchtkrank, damit kennen Sie jemanden. Ein menschenwürdiges und gesundes Leben ist erreichbar. Reichen Sie diese Information weiter. hier weiter


WEBINARIS – Deutschlands Nr. 1 Plattform für automatisierte Webinare. Ein Webinar oder Web-Seminar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird. hier weiter


Depressionen – Mehr als 200 Millionen Menschen weltweit leiden nach Schätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an Depressionen. Damit wird der immense Druck deutlich, der in unserer modernen Gesellschaft durch Depressionen besteht. Wie Sie den Depressionen endlich ein Ende setzen und sich ab sofort wirksam dagegen schützen. hier weiter


Achtsamkeit heißt, sich dessen BEWUSST zu sein, was man tut. Mit Achtsamkeit werden Sie wieder lernen, auf Ihren Körper zu hören, denn nur er weiß was ihm gut tut und was nicht. Lassen Sie Achtsamkeit in Ihr Leben und freuen Sie sich auf die Nebenwirkung „schlank werden und bleiben“. hier weiter


Sodbrennen ist eine sehr tückische Krankheit, die dem Leidenden den letzten Nerv rauben kann und dafür verantwortlich ist, dass man eine große Menge Lebensqualität einbüßen muss. Sodbrennen kommt zustande, indem Magensäure seinen Weg in die Speiseröhre findet und dort wütet. Dies hat zur Folge, dass man Schluckbeschwerden bekommt und einen brennenden Schmerz erleidet. hier weiter


Stress betrifft uns ALLE! Ob Unternehmer oder Angestellter… Wir alle können nur erfolgreich sein und Leistung bringen, wenn wir auch auf unsere Gesundheit achten.
Dazu gehört auch mit Stress umzugehen…hier weiter


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Arthritis „Die revolutionäre Heilung von Arthritis“ – Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen, das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und therapieren Sie erfolgreich Ihre Arthritis! hier weiter >>>


Auge und Yoga – Ganzheitliches Sehtraining. Wenn du brennende, schmerzende Augen hast, durch schlechte Beleuchtung, zuviel Bildschirmarbeit, Feinarbeiten und weitere Belastungen, dann helfen dir diese besonderen Übungen deine Augen zu entspannen und zu stärken. hier weiter


“Die glutenfreie Diät” setzt als erste Diät bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten an und bringt Sie in den Zustand der natürlichen Fettverbrennung. Dieses Buch räumt mit gängigen Diätirrtümern auf und Thomas Sixt zeigt Ihnen einen neuen Weg zu Ihrer Wunschfigur. hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zu bekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Lebensenergie-Konferenz– Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter


Pilates and Friends – Nach dem großen amerikanischen Vorbild von Pilates Anytime startet mit Pilates&Friends nun das Pilates-Online-Portal des deutschsprachigen Marktes. Eine großartige Idee von Kerstin Bredehorn – perfekt und professionell umgesetzt! hier weiter


Kraniosakrale Osteopathie – Ideal zum Einstieg, zur Vertiefung des Wissens oder auch zur Wiederauffrischung für alle, die sich für die kraniosakrale Osteopathie interessieren oder beruflich damit zu tun haben. hier weiter


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Ein Blick in die Ewigkeit >>>


Entspannt und glücklich Älterwerden >>>


Optimieren Sie Ihr Gehirn und Ihr Leben >>>


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwindenBio Kokosöl im Bügel-Glas


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen


Nutzlose Esser: Die Menschheit wird massiv dezimiert!


Die Zeit ist reif für die Wahrheit – Whistleblower


Klüger kaufen – besser Leben


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Notverpflegung – Neu im Programm – Langzeitnahrung -vegan


Schützen Sie sich wirksam vor körperlicher Gewalt


Die wohl BESTE Selbstverteidigung für Frauen


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…

158 Antworten to “Zahlenspiele mit Rußlands Toten in 2 WK”

  1. arabeske654 said

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    • Anti-Illuminat said

      Die Zahlen bei den Russen stimmen dann wohl auch nicht. Mich wundert mittlerweile gar nichts mehr.

      • Erwin said

        Deutschland ist nicht verloren, solange es kämpferische Frauen gibt ! :

        • Erwin said

          DIE EU IST FÜR DAS DEUTSCHE REICH NICHT RELEVANT !


          WIR BRAUCHEN KONTROLLIERTE LANDESGRENZEN !


          EIN LAND OHNE GRENZEN IST WIE EIN MENSCH OHNE HAUT ! 


          IN DIESEM JAHR FÄLLT DIE ENTSCHEIDUNG ÜBER DIE ZUKUNFT EUROPAS !

          • Butterkeks said

            Was sind denn die Grenzen des Reiches, wo verlaufen diese, Erwinbot?

            • Skeptiker said

              @Butterkeks

              Wieso, das bist Du doch hier.

              Lach

              Gruß Skeptiker

            • Sehmann said

              Die Grenzen sind erreicht, wenn Butterkeks ein Kopftuch trägt.

            • Bettina said

              Das Problem sehe ich eher aus der verschobenen Perspektive.
              Wir (Aufrechten mit Rückrad) sind schon bei der Feinjustierung und der Erwin Zimmermann, oder wie er sich sonst so noch nennt, brütet noch über den Konstruktionsplänen.

            • arabeske654 said

              Die bessere Frage wäre wo sind die Grenzen der BRD. Noch besser die Frage, wie groß denn die räumliche Ausdehnung der BRD ist.
              Die Antwort führt gleichzeitig zur Beantwortung der Frage, warum die BRD die Sicherung von Grenzen nicht Erwägung zieht.

            • Butterkeks said

              @Arabeske

              Eigentlich einfache Antwort.
              Auf Schiffen und Flugzeugen mit Bimbesflagge, die BRD ist auf See.

              Versicherungen sind das erste mal auf See aufgekommen, umd die Fracht gegen Schaden oder Räuber zu versichern. Insurance(Versicherung) ist ein Wort aus der Seefahrt. Ebenso sieht es mit „Währung“(Currency) aus, dort steckt current drin, „Strom“ im Sinne von fließen. usw, usw.

            • arabeske654 said

              Nö, die räumliche Ausdehnung der BRD ist gleich NULL.

            • Butterkeks said

              Ja eben, auf See gibt es keine Grenzen, in der Luft oder im all auch nicht.
              Die räumliche ausdehnung der BRD ist das Schiff oder das Flugzeug oder sonstiges Vehikel auf See.

            • Butterkeks said

              Oder anders gesagt, wenn du dich freiwillig auf ein Vehikel der BRD begibst, dann bist du auch den Regeln der Betreiber des Vehikels unterworfen, dem Kapitän, zB ein Bimbesflugzeug, oder Bimbesschiff.
              Alle gekaperten Gebäude liegen ganz offensichtlich nicht auf See, und demzufolge gilt Landrecht, es müssen nur die Seeräuer vom Land zurück auf ihr Schiff ins Meer getrieben werden, oder eben versenkt, hingerichtet, wie auch immer das gelöst wird. Die haben hier einfach nichts zu sagen und zu melden, es sind Kriminelle von See.

          • Erwin said

            Viktor Orban – Asylchaos 2018 – Migranten werden europäische Großstädte besetzen –

    • In der UdSSR wurde das System der Logen abgeschafft … bis Mikhail Gorbatschow über die italienische Freimaurerloge „Propaganda Due“ den Logen zugeführt wurde. Im Anhang an die Mitgliederliste der bekanntesten deutschen Logenmitglieder folgt noch die Liste der russischen Logenmitglieder, die seit der Zeit des Freimaurers Gorbatschow eingeworben wurden. Dieses Anwerben russischer Bürger in die Logen wurde seitens des Rothschild-Agenten George Soros betrieben. Die Logen in Russland gelten jedoch seit rund 8 Jahren wieder als überwacht und eine Anwerbung wurde gestoppt.
      😦
      Ebenso verfüge ich über eine Liste der US-Präsidenten, bzw. dem Präsidenten nahestehenden Personen, die ebenfalls Freimaurer sind – so wie die als Hexe geltende Hillary Clinton. Und da wären wir eigentlich bei dem nächsten Thema: satanische Praktiken in den obersten Graden der Freimaurer-Logen (von denen die Black- und Red-Brotherhood wohl sehr wenig wissen – sie sind wie die toten Fische, sie schimmen mit dem Strom. Nur „The Great White Brotherhood“ gehört zu den Satanisten, die die übelsten Praktiken verrichten – man sagt ihnen sogar Menschen- und Kinderopfer nach.)

      Vladimir Vladimirovich Putin steht nicht auf der Liste !

      Die schon länger Erwachten werden Rumpelstilz noch erlebt haben.
      -http://politikglobal.blogspot.de/search/label/Freimaurerlogen

      Zu Gorbatschow ist allerdings auch zu sagen, daß er noch während der Sowjet-Ära während seiner Italien-Urlaube vom Chef der italienischen Loge Propaganda Due (P2) angegangen wurde (Chef von P2 damals ein gewisser Gelli, der von der CIA dort plaziert wurde. Über Kanada, Trudaut, wurde Gorbatschow dann tiefer in die Logen eingebunden – bis er schließlich in seiner Person dem Großmeister Avraham Ben Elazar (alias Henry Kissinger) in Moskau die Erlaubnis erteilte, dort die Loge B’nai B’rith zu eröffnen. Aber all diese Dinge wußte natürlich der deutsche „Gorbi, Gorbi – Rufer“ nicht. In Russland ist das aber sehr wohl bekannt.
      -http://politikglobal.blogspot.de/search/label/Gorbatschow

      😦
      Diese Dokumente zeigen sehr klar, daß die Idee, den Europäischen Gemeinsamen Markt in einen Bundesstaat umzubauen einer Übereinkunft eines gemeinsamen Projektes entsprach zwischen den links gerichteten Parteien Europas und Moskaus (der Sowjetführer Michail Gorbatschow nannte es 19888-89 unser „gemeinsames Europäisches Haus“.
      Die Idee war sehr einfach. Sie entstand das erste Mal in 1985-86, als Italiensische Kommunisten Gorbatschow besuchten, gefolgt von den Deutschen Sozialdemokraten.
      -http://politikglobal.blogspot.de/search/label/Michail%20Gorbatschow

    • Viele russische Opfer wurden den Deutschen in die Schuhe geschoben.

      Bis zum KriegsAusbruch mit RussLand finanziert und unterstüzte Stalin Hitler
      dazu würde ein Putin nie etwas sagen. Hitler sollte den Weg bis zum Atlantik für
      die stalinistsche WeltRevolution freikämpfen. Stalins Soldaten auch Piloten kämpften
      bereits bei dem von ihm angezettelten Spanischen BürgerKrieg. Bei den schon 10 000te
      von Menschen abgeschlachtet wurden, viele Nonnen und Priester wurden auch gekreuzigt.
      Daher kämpften dann auch viele Freiwillige aus ganz Europa gegen die Bolschewisten
      auf Seiten der Deutschen auch bis zu 1,5 Millionen Russen (auch Gefangene) und Ukrainer…..
      Diese getöteten und hingerichteten (FahnenFlucht) Russen wurden dann zu den 3 Millionen, welche die Deutschen (nach Putin) getötet haben.

      Putin zum Holocaust auf deutsch
      Alle Kommentare lesen :
      -https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/02/10/putin-zum-holocaust-auf-deutsch/
      -https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/02/13/massenmord-nach-der-befreiung-alfred-schaefer-befreiung-von-der-be-freiungsluege-verbrechen-der-befreier-die-reinwiesenlager-gerard-menuhin-heute-about-real-refugees/
      -https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/02/13/solange-es-die-alten-noch-gibt-zeitzeugen/

      • Skeptiker said

        Die INSZENIERTE russische Revolution und die Finanzmafia

        Oder hier.

        Der Terror des Bolschewismus

        Gruß Skeptiker

        • “I’m working for the Rothschilds!” – Josif Jughashvili (Stalin), 1901

          -https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/08/19/stalin-i-am-working-for-the-rothschilds/
          Gruß Reiner

      • Bettina said

        Sehr geehrter Herr Reiner Dung,
        ich frage mich gerade, was sie gerade hier bei Maria und Lupo verloren haben,?
        Welch unglückliche Kreatur, gerade sie hierher nach Lupo Cativo gelockt hat“!?
        Sie sind doch eher der Freund von der armen Teuteburgswälderin,also, von der Anne Haffmann, Alias „ganz vielen dubiosen Accounts, sie hat sich sogar neuerdings einen türkischen Acount anverleibt“, der angeblichen Frau, die patriotische Lieder sing und ständig penetrant ihre Gülle absetzt in allen, sämtlichen liebenvollen Deutschen Kanälen.

        Und nein, Herr Dung, sie werden hier bestimmt keine Befürwortung ihrer Anliegen finden, es werden sich bestimmt noch genug DEUTSCHE
        Männer findern, die mich hier verteidigen, gegenüber einem Deutschenhasser, so wie sie sich darstellen!

        Schämen sie sich einfach, schämen sie sich zusammen mit ihrer Freundin der Teuteburgswälderin und halten sie zusammen einen Gedenktag ab, dann sind wir wieder quitt“!

        Wohlan Betttina

        • Sehr geehrte Bettina,

          wer fragt dem wird auch geantwortet.
          Das Stalin Thema ist so wichtig, dass ich da meine sehr informativen Kommentare einbringen mußte, da es andere nicht machen, wollen oder können.

          „Stalin : I am working for the Rothschilds“ ist DAS KernThema von Lupo Cattivo gewesen.
          Meine Seite wurde gestern und heute von 5 Lesern besucht – es gibt weniger WahrheitsSucher, hier im Blog, als ich vermutet habe.

          Anne hatte mich auch schon zensiert bzw. gesperrt.
          ich mag Menschen die ihre Meinung sagen, gerade wenn es gegen den Strich geht.
          Selbstverständlich ist Anne eine deutsche Patriotin, welche Volk und VaterLand liebt.

          Mein Anliegen : Wahrheit, Befreiung und Gerechtigkeit für alle Menschen durch Wissen
          statt glauben.

          Selbstverständlich arbeite ich auch für das Deutsche Volk und VaterLand und niemals
          für den GeschäftsFÜHRER der NaZi$.
          UnHeilHitler Mosche 555 war kein Deutscher, kein Christ, kein Germane, kein Arier, nicht einmal ein NationalSozialist. Hitler hat die besten deutschen FlugZeuge (WeltRekordHalter)
          und andere RüstungsGüter (im Krieg) dem Genossen Stalin geliefert, welche dann an der WestFront fehlten.
          Stalin hat die ErdÖlQuellen und ProduktionsAnlagen der Deutschen geschützt , wie auch die Briten und Amis , denn ohne LuftGeld und Öl kann man keinen Krieg führen, auch Hitler nicht. Hitler hat nie ein Mitglied aus der HochFinanz verhaftet oder enteignet. Hitler hat die ReichsBank verstaatlicht, aber die Eigentümer nie enteignet. (habe darüber hier im LupoBlog schon vor Jahren kommentiert ) Hitler FinanzVorgesetzer war Reichsbankpräsident Hjalmar Schacht .
          -https://lupocattivoblog.com/tag/hjalmar-schacht/

          In Wirklichkeit begann die Weimarer Finanzkrise mit den masslos überhöhten Reparationszahlungen welche im Versailler Vertrag stipuliert waren. Hjalmar Schacht (der nie ein NSDAP Mitglied war) – der Rothschild Agent und Kommissar der Währung der Republik – lehnte das drucken von eigenem Geld durch die deutsche Regierung kategorisch ab …

          “Der Versailler Vertrag ist ein Modell ausgeklügelter Maßnahmen mit dem Ziel der wirtschaftlichen Vernichtung Deutschlands. Zwischen 1918 und 1935 fand Deutschland keinen anderen Weg um einen sicheren Untergang zu verhindern, als den, Banknoten zu drucken und dies in inflationärer Quantität..”

          Schacht wiederholt die Lehrbuch Lügen, dass die Weimarer Inflation durch den Druck des eigenen Geldes durch die deutsche Regierung verursacht wurde. In seinem Buch “The Magic of Money“ (1967), lässt Schacht jedoch durch die Enthüllung, dass es die in Privatbesitz stehende Reichsbank war und nicht die deutsche Regierung, welche Unsummen an Währung in die Wirtschaft pumpte, die Katze aus dem Sack.

          So verursachte also eine private Bank die Hyperinflation der Weimarer Republik.

          prüft es doch selbst nach….
          😦

          Mein Vorteil : ich hatte Bekannte welche mir als ZeitAugenZeugen berichten konnten.
          Vom einfachen HJtler, FlagHelfer bis zum RitterKreuzTräger. Landser, KriegsGefangene
          in RussLand, Amerika und auch in den RheinWiesenLagern. Menschen welche
          den BombenHolokaust und den VertreibungsHolokaust überlebt haben und auch wurde
          mir über Lagernhaftierte (auch Juden), welche nach dem Krieg in der WestZone
          zwangseinquartiert wurden berichtet.

          ich würde mich schämen, wenn ich für die antideutsche naZIONale WeltAnschauung arbeiten würde.

          Wohlan Reiner

          • Sonnenwolf said

            1. N. Jeschwo gestand unter Folter, eine vermeintliche Spionagetätigkeit für das Deutsche Reich, sowie den Mord an 1,5 Mio Russen, zur Schwächung der ((russischen „Elite“)). Daher kommen Deine falschen Zahlen.

            2. Putin tanzt nach Chabad Lubawitschs Pfeife und ist keine seriöse Quelle

            3. Durchschaute Hitler H. Schachts Pläne, d.h. spielte auf Zeit um entsprechende Gegenreaktionen einzuleiten!

            4. Warum wurde Schacht den nie in die NSDAP aufgenohmen?

            5. Der Begriff Nazi ist ((allierte Feindpropaganda)) !

            6. Definiere doch mal den Begriff National Sozialist (Wenn Du schon behauptest Hitler wäre keiner, solltest die Definition ja kennen).

            7. Hitler wäre ein „Tscheche“, Hitler wäre Romhörig, würde Schwächliche Kinder umbringen lassen , nähme Geld von Japan, nähme Geld von Ford, nähme Geld von Ju.den usw. usf. alles bestens dokumentierte Lügengeschichten!

            • Butterkeks said

              Schacht was a freemason, having joined the lodge Urania zur Unsterblichkeit in 1908

              Schacht pleaded not guilty to these charges. He cited in his defense that he had lost all official power before the war even began, that he had been in contact with Resistance leaders like Hans Gisevius throughout the war, and that he had been arrested and imprisoned in a concentration camp himself.[22]

              His defenders argued that he was just a patriot, trying to make the German economy strong. Furthermore, Schacht was not a member of the NSDAP and shared very little of their ideology. The British judges favored acquittal, while the Soviet judges wanted to convict.[23] The British prevailed and Schacht was acquitted.
              https://en.wikipedia.org/wiki/Hjalmar_Schacht

        • „Schachts größtes Verdienst war es, daß er unseren Export angekurbelt hat. Wenn es sich darum handelte, zu schwindeln, war Schacht unbezahlbar! Erst wenn es darauf ankam, eine innere Haltung zu zeigen, das konnte er nicht. Ein Freimaurer hat da den anderen betrogen. Schacht ist in Opposition getreten, wie ich die Freimaurerei in Deutschland aufgelöst habe.“ — Adolf Hitler[2]
          Bei metapedia org – fehlen aber zwei ganz wichtge Hinweise zu Schacht – selbst suchen.

          Hitler’s war effort was completely financed by gold looted from the central banks
          of conquered countries, and from Jews. This could not have been done
          without the cooperation of the „central bank of central banks,“ the
          Bank for International Settlements who transferred this
          gold to the Nazis. The Allies sat with the Nazis on the Board of this
          bank, further proof that the Second World War was a complete fraud
          perpetrated on humanity by the Illuminati central bankers.

          https://image.slidesharecdn.com/6c673d08-9366-4576-86d5-e1c2364dbd28-150707190436-lva1-app6891/95/bgge-4-638.jpg?cb=1436295954


          Left, Hjalmar Schacht and Montagu Norman

          Schacht was born in 1877, the son of an aristocratic family. He joined Dresdner Bank in 1903 and by 1905 was meeting people like JP Morgan and Theodore Roosevelt. He studied Hebrew to advance his career. In 1908 he joined Freemasonry. He oversaw the financing of Belgian/German trade during WW1 and used his former employer Dresdner Bank for this. This blatant conflict of interest led to his dismissal, but he was taken back by Dresdner Bank after this.

          Schacht’s MEFO bills have been wrongly jumped upon to claim Hitler was an anti banker man, while Schacht himself has the typical bio of a high level Money Power operative. He was a life long friend of BoE chief Montague Norman and was acquitted at Neurenberg, where the Soviets wanted a conviction while the British made sure he was released.

          War profiteering by the industrial and financial class was in no way restricted. As a result, they profited immensely from the war. This was indeed the main reason for them to enable Hitler’s rise to power and their loyal support of his policies during the rearmament and the war. Even today, the main culprits like the Thyssen family, Krupp and the Goebbels step-children owning BMW are among the richest people in Germany. The same banks that financed the Reich’s war are now among the biggest in the world.

          nachlesen bei Henry Makow—https://www.henrymakow.com/illuminati_waged_financial_ass.html

          -https://i0.wp.com/redefininggod.com/wp-content/uploads/2014/09/britnazi.jpg

        • Der Zweck des Ersten Weltkriegs war es den Jesuiten/Rothschilds und hier, durch einen europäischen Krieg Deutschland einen unmöglichen Frieden und eine Rothschild Reichsbank (1923) durch den Rothschild-Bankenagenten, Urheber und Mitgründer von Rothschilds Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, den Halbdänen/Halbamerikaner, Hjalmar Horace Greeley Schacht, aufzuzwingen (siehe Anthony C. Sutton: Dawes- und Young-Pläne). Schachts dänische Mutter war eine Enkelin von Christian Ulrich Detlev von Eggers, Freimaurer und Illuminat, wie auch die Führer des dänischen Kabinetts, dessen Berater er in der Befreiung der Bauern aus jahundertelanger Adelssklaverei war. Der Frieden, der Vertrag von Versailles, wurde so konstruiert, dass er den Samen für den nächsten, globalen Krieg sein würde, der wiederum für den letzten globalen Krieg die Saat legen sollte. Diese Saat war Israel. Der 2. Weltkrieg sicherte die Schaffung der Heimat Israels, und zwar durch die Nachkriegs-UNO der Illuminaten und hier und hier Franklin D. Roosevelt und der Rockefellers. Dieses Israel ist geplant, der Fokus des 3. Weltkriegs zu werden, aus dessen Asche die Welt-Regierung zu entstehen sei.

          😦

          So schrieb Zionistengründer Theodor Herzl 1897: “Es ist wichtig, dass die Leiden der Juden …. schlimmer werden …. das wird uns in der Realisierung unserer Pläne unterstützen …. Ich habe eine ausgezeichnete Idee …. Ich werde dafür sorgen, dass Antisemiten jüdische Vermögen liquidieren …. Die Antisemiten werden uns dabei helfen, indem sie die Verfolgung und Unterdrückung der Juden verstärken. Die Antisemiten werden unsere besten Freunde sein.”

          Deshalb war John D. Rockefeller der grösste IG Farben-Aktionär zusammen mit der jüdischen FED und Ford. IG betrieb eine Filiale namens Auschwitz, wo man jüdische Sklavenarbeiter bis zum fast Verrecken und dann Vergasen ausnutzte
          Nach dieser Kur gab es keine Schwierigkeiten, Juden für die Kolonisierung Palästinas zu bekommen: Sie flohen aus Europa – insbesondere aus Deutschland – und nach dem Fall der jüdischen Sowjet-Union auch aus Russland.

          -http://new.euro-med.dk/20140414-frieden-von-versailles-durch-den-us-jesuiten-mandell-house-rothschild-der-die-protokolle-der-weisen-von-zion-studierte-mit-franzosischem-louis-rothschild-ausgehandelt.php

          Schacht wurde in der Reichsbank für die Ausleitung der Geldzahlungen (“Reparationen”) an die Entente (Alliierten) ab 1923 installiert! Er war im Auftrag der City of London (Rothschild) später auch der interne Dienstvorgesetzte Adolf Hitlers. Der Rest war nur Täuschung für die Öffentlichkeit!
          -https://www.pravda-tv.com/2012/11/hjalmar-schacht-der-interne-dienstvorgesetzte-adolf-hitlers-rest-nur-tauschung-der-offentlichkeit/

        • Die Rothschilds bauen die Nazis auf – [Schacht 1930 – Dawes-Plan 1924 – Young-Plan 1929]

          [Rothschild-Agent Max Warburg macht Hjalmar Schacht zum Präsidenten der Reichsbank]

          Das Zentrum der internationalen Kontrolle durch die Rothschild-Konzerne war ab 1930 die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel (siehe S.63f.). Der deutsche Vertreter bei der BIZ war Hitlers enger Vertrauter, das Finanzgenie Hjalmar Horace Greeley Schacht. Hjalmar Schacht hatte „amerikanische“ Wurzeln und sprach sowohl Deutsch als auch Englisch fliessend. Sein Vater war ein „amerikanischer“ Banker, der im Berliner Büro der Equitable Trust Company [Bank in Tennessee] arbeitete. Equitable Trust wurde wiederum von der Morgan-Bank [Rothschild-Agentenfamilie] gesteuert.

          [290] Anthony C. Sutton: Wallstreet und der Aufstieg Hitlers, S.19

          Max Warburg, einer der Direktoren der IG Farben, unterzeichnete zusammen mit Hitler selbst das Dokument, durch das Hjalmar Schacht zum Präsidenten der Reichsbank gemacht wurde.

          [291] Anthony C. Sutton: Wallstreet und der Aufstieg Hitlers, S.146

          Alle Geldtransfers wurden von ihm überwacht. Er war 1927 auf einem Geheimtreffen mit Montagu Norman von der Bank of England und Benjamin Strong von der Federal Reserve für seine Aufgabe gebrieft worden.

          [292] Eustace Mullins: Secrets of The Federal Reserve, S.209

          [1925: Der Dawes-Plan – eine Rothschild-Schuldenfolter gegen Deutschland]
          😦

          [Die IG Farben und Krupp – und die Rothschild-Agenten: Warburg, Rockefeller, Ford, Loeb etc.]

          [IG Farben mit Max Warburg im Aufsichtsrat – 1945 nicht einmal angeklagt]

          Das Farben-Kartell wurde aus den sechs bereits bestehenden deutschen Chemieunternehmen geschaffen. Diese fusionierten zur IG Farbenindustrie, kurz: IG Farben. Zu den deutschen Bankiers des Farben-Aufsichtsrats zählte in den späten Zwanzigerjahren Max Warburg. Wie bei der Pariser Friedenskonferenz begegnete er seinem Bruder Paul Warburg, dem Federal-Reserve-Gründer, der auf der anderen Seite im Vorstand der „amerikanischen“ Tochterfirma der IG Farben sass. Max Warburg war die einzige deutsche Person im Vorstand der IG Farben, die nach dem Krieg nicht als Kriegsverbrecher angeklagt wurde.

          [298] Anthony C. Sutton: Wallstreet und der Aufstieg Hitlers, S.35

          alles lesen:

          http://www.geschichteinchronologie.com/welt/Rothschild/Knechtel-Dt/002h-Rothschilds-NaZionismus-m-Hitler+Wallstreetbanken+GB.html

  2. arabeske654 said

    https://www.zazzle.com/arabeske

  3. x said

    x

    Die Frau als Schöpferin und Erhalterin des Volkstums (1938)

  4. Exkremist said

    http://glaringhypocrisy.com/israel-nuked-yemen-may-2015/

    Irahell warf 2015 eine Neutronenbombe in Jemen ab.

  5. Wahrheitsforscher said

    Bin auf einer superheißen Spur!
    Ein Zentrum, oder wahrscheinlich DAS Haupt-Zentrum zur Erzwingung der NWO, durch die mosaischen jüdischen völkertodfeindlichen kabbalistsichen Talmudisten, gegen alle germanischstämmigen Völker und gegen alle sonstigen nichtjüdischen Völker und Kulturen:

    die „Weiße Bruderschaft“ in Tibet
    ==========================

    Tibetische Buddhisten/Lamaisten sind gar nicht die harmlosen Friedebringenden, die sie vorgeben, sondern Verbündete der zionistisch-freimaurerisch-kommunistischen Völkerfeinde (Hochgradfreimaurer, Jesuiten, Jakobiner, Benediktiner, Opus Dei, Maltester und wie sie alle heißen, mit ihren Päpsten, Kardinälen, Erzbischöfen, Hochgradfreimaurern, Militär-Industrie-Complex, Wall-Street-Bankstern, sog. Menschenrechtsorganisationen, sog. Naturschutzorganisationen, sog. Weltkulturerbeorganisationen, tierschutzgetarnten und naturschutzgetarnten und musik- und kulturgetarnten Geheimdienstlern die alle Welt unsicher machen usw.).

    Diese „Weiße Bruderschaft“ scheint sogar sogar deren geistiges teuflisches kabbalistisches Zentrum zu sein, Israels Geheimvatikan, wie Wolfgang Eggert schon herausfand und in 3 Bänden darüber schrieb, welche unterdrückt werden seit Jahren.
    .
    Schaut Euch mal folgende Seite genau an, speichert alles und recherchiert weiter:

    https://aivanhov.de/

    DAS PlanungsZENTRUM (?!?!) weltherrschaftsgieriger, machtgieriger, völkervernichtender, mafiöser, höchstkriminellster Inzest-Juden und Pädophilen-Juden, die sich Deutschland und Europa exklusiv für Juden ergaunern wollen, und das mit den beiden jüdisch erzwungenen Weltkriegen schon einleiteten, und mit der jüngsten Einflutung von Abermillionen Fremdrassigen vollenden wollen, um u.a. auch von Deutchland aus über die ganze Weltkugel zu herrschen, in einer mörderischen bolschewistisch-kommunistisch-zionistischen Totalüberwachtungs-, Militär-, Geheimdienste-, und Polizei-Weltdiktatur?!?!

    • hardy said

      Zitat

      „Eines Tages sagte ich vor der Bruderschaft: »Wisst ihr, wer ich bin?« Natürlich erwartete man, dass ich sagen würde: »Ich bin Jesus, – ich bin Napoleon, – ich bin der Apostel Johannes – oder ich bin Tamerlan!«, denn durch die feierliche Art, wie ich mich ausdrückte, erwartete man eine große Offenbarung. Doch ich sagte: »Ich bin der Verräter Nummer eins.« Was für eine Enttäuschung war das, denn ein Verräter ist nichts Besonderes. Aber es ist auch keineswegs etwas Schlechtes, denn die ganze Erde ist nichts als eine Festung, in die die himmlische Armee nicht eindringen kann. Es ist also ein Verräter vonnöten, der ihr die Türen öffnet. Auf der Erde sind die Menschen genauso mächtig wie alle himmlischen Armeen, und wenn sie ihnen die Stirn bieten wollen, so ist nichts zu machen. Darum sucht der Himmel einen Verräter, der es akzeptiert, ihnen den Weg frei zu machen. Ein Meister ist in Wirklichkeit also ein Verräter, dank dem sich der Himmel in diese Festung, d. h. in die Erde einschleichen und alles umwandeln kann. Die großen Meister sind nichts anderes als Leiter, durch die sich die himmlischen Wesen äußern und nicht sie selbst.“
      https://aivanhov.de/lehre/grundlagen-der-lehre/der-meister-und-seine-schueler/

      ..also ein Verräter wie der Judas-Jude Iskariot, der Sohn der alten Schlange?

  6. Sylvia said

    Man braucht ja nur das zu lesen: „In diesem Sinne schafft Omraam Mikhaël Aïvanhov einen für jeden nachvollziehbaren Bezug zwischen der jüdisch-christlichen Lehre, den klassischen spirituellen Wegen des Ostens und den verschiedenen Yoga-Systemen.“ „jüdisch-christlich“ steht auch im Programm von Pegida.

    • arkor said

      Die Wahrheit ist zwar nicht immer das Gegenteil, denn manchmal schaffen diese Schlauen auch gegenteilige Lügen, aber wenn es dann auf die letzte Konsequenz geht, dann doch:

      Joh 18,36 Jesus antwortete: Mein Reich ist nicht von dieser Welt. Wäre mein Reich von dieser Welt, meine Diener würden darum kämpfen, dass ich den Juden nicht überantwortet würde; aber nun ist mein Reich nicht von hier.

      Und damit klärt sich auch die Frage völlig unmissverständlich, was ein Christ ist und was nicht.

      • Sonnenwolf said

        Das Sprach der beschnittene Christ Jesus (Luk 2,21) in einem jüd.ischen Tempel, in dem nur jüd.ische Rassegenossen (Joh 4,9 Jesus optisch als solcher Erkennbar) das Wort erhalten. In der Bibel wird ((Jesus) 14 mal Rabbi genannt, Zu-fall(? ). Begraben wurder Er auch wie einer (Joh 19,40)

        Jesus ist die griechische Form für das jüd.ische Jefchu, was Heiland/Messias heißt.

        Was geht einen Deutschen diesen irren Kult an.

        Buchempfehlung: Ernst Hauck : Welcher Rasse hat Jesus angehört; und zweitens Die Größte Täuschung durch die Weltgeschichte – ein Gang durch die Evangelien

        • Exkremist said

          Da wirst Du jetzt evtl. einen großen Scheißsturm ausgelöst haben 🙂

        • arkor said

          Er war der Sohn eines römischen Soldaten heißt es im Talmud, also Gallier, was nichts anderes heißt als Deutscher.

          • Sehmann said

            „Gallier, was nichts anderes heißt als Deutscher“ – mit gallier wurden die Kelten auf dem Gebiet des heutigen Frankreich (und Teile Belgien) bezeichnet. Nachdem Caesar die keltischen Stämme besiegt hatte schrieb er das Buch „De Bello Gallico“, am beschreibt er die erste Begegnung mit germanischen Sueben und ihrem Häuptling Ariovist.

          • Sonnenwolf said

            an Arkor

            Die Übersetzung des Talmud sehe ich sehr kritisch – leicht kann panthera mit parthenos („griechisch“ Jungfrau ) durch bewusste Übersetzungsfehler verwechselt werden.
            Dieser taucht auch rein zu-fällig zu erstarkten, „völkischen“ Zeiten durch jüd.ische Rabbis auf; hegelianische Antithese!

            Nach Deiner These wäre Jesus allerdings ein Mischling, versteh ich das richtig(?).

            Die Nürnberger Rassengesetze § 5 (1) , (2) und a, b, c,d besagen was anderes!

            Sieht so ein Römer aus, der angeblich nach ((offizieller)) Geschichtsschreibung um 360 v. Chr. lebte.

            Warum hatten die Menschen um angeblich 1553 einen ganz anderen Eindruck über die „Römer“, warum plappern Menschen die, die nähere Geschichte verstehen Blindmann- Style mäßig die vergangenere Geschichte konditioniert nach???

            • Butterkeks said

              Frage, kann man überhaupt von einer/der Übersetzung sprechen? Das sind mehrere Bände kaputtes Rabbi Geschwafel und seltsame archaische Anordnungen.
              Auf deutsch gibt es seit rund 100 Jahren zB die Goldschmidt Übersetzung.
              Auf englisch, ist erst im Jahre 2014 eine halbwegs genaue Übersetzung erschienen, Steinsaltz.
              Dazu gibt es mehrere zensierte koschere Ausgaben, wo die ganzen häßlichen Dinge ausgelassen wurden.

            • Sonnenwolf said

              Ja danke für den Hinweis, Übersetzungen zu schreiben wäre genauer gewesen.

            • Butterkeks said

              War gar nicht so sehr auf die Merhzahl angelegt, eher so die Frage, inwieweit es überhaupt eine vernünftige Übersetzung gibt?
              Schon Luther beschwerte sich, daß ihn die Rabbis bei der Übersetzung der Bibel belogen hatten.
              Ich verorte die Entstehung des Talmuds ins Mittelalter, zu etwa der Zeit Luthers, ca 1500+.

            • Sonnenwolf said

              Nach J. Hardouin ist der der Talmud eine Übersetzung von Mittelalterlicher Schriftsteller (Plato, Bradwardine…) ins Hebräische, in Kombination mit wirren Hebräischen Wörtern, was das ganze zur Farce machen würde.

            • Sonnenwolf said

              Gemeint ist der Ursprungs Talmud

        • hardy said

          wieso zitiertst du hier ausgerechnet den Tamud, wo doch die meisten wissen, daß dies DAS Buch der Judenlügen überhaupt ist. Welche Beweiskraft könnte dies haben – ein Buch, in dem auch steht
          „Den besten der Gojim sollst du töten“

          • arabeske654 said

            Du verwechselst hier Thora und Talmud. Thora ist die religiöse Basis des Judaismus (gleichzeitig altes Testament), der Talmud ist die als Gesetz anerkannten Verhaltensregeln des Judaismus basierend auf den Lehren der Thora.

            • Butterkeks said

              Der Talmud ist die mündlich überlieferte Gesetzessammlung der Juden, ähnlich der Scharia bei den Moslems.
              Der Talmud reglementiert das Leben der Juden bis ins lächerlichste Detail, zB Frauen dürfen sich nicht waschen wenn fruchtbar usw…
              Das ist kein monolithisches Werk, das wird ständig fortgeschrieben, wenn irgendein Rabbi wieder etwas meint, quasi ein Edikt oder Bulle erläßt.

          • arkor said

            wieso ich den Talmud zitiere? Weil es eine Quelle ist und genau in diese Thematik fällt,was denn sonst?

            Also machen wir es deutlicher, da mir diese unsägliche Drumrumgerede auf den Wecker geht:

            Wäre ich ein Volksdeutscher (was ich bin, also in Bezug auf die kommmende Annahme- Idiotensicher), der davon ausginge, dass die Bibel im alten Testament von EINEM GOTT unisono sprich….
            ..und nicht etwa darin MEHRER GÖTTER beschrieben
            sind und ich würde BEHAUPTEN, dass diese Bücher EINEM GOTT ZUZUORDNEN wären, sprich
            …einem hebräischen Gott in diesem Falle, …
            und ich würde als Gegenargument vorgehalten bekommen, dass in diesen Büchern, …
            ableitbar von MEHREREN GÖTTERN die Rede ist,
            und dementsprechend die Bücher auf mehrere Götter hin jeweils abzuleiten sind,
            dann hieße es, dass ich schlicht von einem falschen, einem idiotischen Standpunkt aus, die Dinge
            ebenso idiotisch falsch betrachten müsste, und…..
            …dann müsste ich und würde folgendes tun…ich würde diesem Gegenüber DARLEGEN MÜSSEN, dass
            es sich DOCH UM EINEN; EBEN EINEN HEBRÄISCHEN GOTT handelt, von dem da die Rede ist,
            und es KEINE ANDEREN DARIN GIBT, von denen die Rede ist,
            denn ansonsten bin entweder ICH DER IDIOT oder aber mein GEGENÜBER EIN IDIOT!!!!!

            Und da ich UNGERN EIN IDIOT BLEIBEN würde, würde ich entweder eine Beweisführung antreten ODER MEINEN STANDPUNKT ÄNDERN um schlicht und einfach nicht mehr auf dem falschen Standpunkt zu bleiben und damit ein NICHTLERNFÄHIGER IDIOT zu sein!!!

            Also ist die Frage: WER IST DER IDIOT?
            Und dies können wir nun genau daran auseinanderglauben, ob in den BÜCHERN DES ALTEN TESTAMENTS von mehreren Göttern die Rede ist oder von EINEM GOTT, was soviel Möchtegernnationale erzählen.

            WENN VON EINEM GOTT DIE REDE IST, ist JEDEM ERLAUBT und dies sage ich hier AUSDRÜCKLICH mich einen IDIOTEN ZU NENNEN!

            • arkor said

              und noch ergänzend zum Talmud: Im übrigen dürfen die Judäer den Goym belügen, nicht aber den Judäer und der Talmud ist dem Goym mit Todesandrohung bei Widerhandeln, vorzuenthalten.

          • hardy said

            @Arkor,

            ich verwechsle niemals die Thora mit dem Talmud!
            die Thora sind auch nur die Bücher Mose – zu den inspirierten Schriften des Alten Bundes gehören aber auch die Propheten, die Psalmen und Sprüche, der letzte jüdische Prophet war Johannes der Täufer.
            Es spielt auch keine Rolle, ob in den Alten Schriften von mehreren Göttern die Rede ist, ich kann doch auch von den Antifanten hier reden und bin noch lang kein Antifant nie nicht.

        • Quelle said

          @Sonnenwolf… Ja, schau doch mal wie viele Richtungen es im Christentum gibt… ja in allen Religionen .und alle sind tiefgläubige Materialisten, denen es eigentlich nur um weltliche Macht geht !! Und die heilige Schriften als Drehbuch für das weltliche Geschehen benützen.

          Viele Menschen sind deshalb enttäuscht, sollen froh sein, denn sie lassen sich nicht mehr täuschen-

          Hebräisch bedeutet Täuschung—Betrug, Böses ,Eitelkeit….

          Jesus auf Hebräisch in Kurzform….Isa….Rettung, Heil oder göttliche Quintessenz.

          Nun, vielleicht sind wir aufgefordert, bei den vielen Informationen die uns erreichen, selber unser eigenes Bild zu machen.

          Manches was in der Bibel steht, muss einfach hinterfragt werden, denn was wir lesen, wurde zigmal übersetzt, insofern muss man nach der Wahrheit selber suchen..Da die Wahrheit ja eigentlich gar nicht gerne genannt werden soll, weil es die Mächtigen so wünschen.

          Im Hebräischen ist sehr interessant….dass der Hebräer keine eigenen Zahlzeichen kennt. Man behalf sich dementsprechend damit, dass man den Buchstaben des Alphabetes Zahlenwerte zuwies. Jeder Buchstabe entspricht bei dieser Methode der Zuweisung von Zahlenwerten nicht mehr nur einem Laut, sondern auch gleichzeitig einem Zahlenwort. Daher kann ich natürlich auch mit Worten zu rechnen beginnen….

          Insofern bleibt es im gesamten Weltgeschehen sehr spannend…manche Aussagen in der Bibel sind es auch.

          Im ersten Korintherbrief steht geschrieben:

          „Wir sagen durchaus Weisheit, aber nur vor den Endgültigen. Es ist dies aber eine Weisheit nicht dieser Weltzeit und nicht der Archonten (= Mächte) dieser Weltzeit. Diese werden ohnehin zugrunde gehen. Sondern wir sagen Gottes Weisheit in Rätseln. Sie war verborgen. Und hat sie zurückgehalten vor den Weltzeiten uns zum Ruhme. Keiner der Archonten dieser Weltzeit hat sie je erkannt. Denn wenn sie sie er­kannt hätten, dann würden sie doch gewiss nicht den „Herrn des Glan­zes“ gekreuzigt haben!“

        • Gernotina said

          @ Sonnenwolf

          Lies Deine speziellen Bücher, mach Dein eigenes Ding und sag uns ganz am Ende, ob es gut war und ob Du auf’s richtige Pferd gesetzt hast – nur das ist entscheidend, das Ergebnis.

          Mit scheint, genau diese Juden, die Dir so sehr im Magen liegen, haben Dir ein subtil verdrehtes Programm verpasst – das IST die SUPERLÜGE, aber davon Infizierte merken es am allerwenigsten, das ist ja der Witz. Die Überheblichkeit bestimmter geistiger Konzepte zieht total zu Boden, taucht die Leute in Blindheit. Dieses Denken in Bezug auf Schöpfung und alles Sein, alles, was ist, ist immer noch total oberflächlich und vermenscht (also begrenzt und ideologisiert) , kann die dunkle Verblendung nicht durchstoßen und den Weg ins Licht freimachen.

          Fazit: Jeder schafft sich sein geistiges Universum selbst, verfällt dabei oft der Selbstüberhebung (die menschliche Falle und auch der Plan der alten Schlange) und – gute Nacht !

          Wenn sich aber dann noch verhoben wird bei der Frage, was deutsch sei und was nicht, da wird es völlig absurd ! Die Deutschen haben jahrhundertelang der Welt gezeigt, was ihr erkannter Gottes-Bezug ist, sie haben gewaltige Leistungen erbracht unter diesem Schirm, sie waren gesegnet (vgl. Rudolf Steiner, der es als Sensitiver wusste) und wurden zugleich immer wieder wütend angegriffen, weil der alte Feind wusste unter welchem Segen sie standen. Jetzt scheint der Feind doch noch zu siegen, denn die Deutschen haben ihr Wertvollstes ins Klo geworfen, sie haben darauf gespuckt und es mit Füßen getreten, sie verstehen es nicht einmal mehr (dafür praktizieren sie Esoteeeerik) … und jetzt kommt die Ernte.

          Wer ist denn der deutsche Messias ? Wo ist er denn bloß – vorhin war er doch noch da ? Ach so, ich vergaß, es sind die deutschen Männer, die uns erlösen, die mit den Rauschebärten (über die Adolf lachte).

          • Gernotina said

            Um etwas „Butter bei die Fische“ zu tun, was Adolf Hitler und seine Einschätzung eines altgermanischen „deutsch-Mystizismus“ angeht, ein paar erhellende Zitate von ihm aus mein Kampf.

            Da gibt es ganz erstaunliche Hammer-Aussagen von AH ! Jemand, der MK schon 7x mindestens gelesen hat, hat mich auf Adolf Hitlers Aussagen zum Thema Religion aufmerksam gemacht.

            Adolf Hitler: Mein Kampf

            „Wenn irgend etwas unvölkisch ist, dann ist es dieses Herumwerfen mit besonders altgermanischen Ausdrücken, die weder in die heutige Zeit passen noch etwas Bestimmtes vorstellen, sondern leicht dazu führen können, die Bedeutung einer Bewegung im äußeren Sprachschatz derselben zu sehen. Das ist ein wahrer Unfug, den man aber heute unzählige Male beobachten kann.

            Überhaupt habe ich schon damals und auch in der Folgezeit immer wieder vor jenen deutschvölkischen Wanderscholaren warnen müssen, deren positive Leistung immer gleich Null ist, deren Einbildung aber kaum übertroffen zu werden vermag. Die junge Bewegung musste und muss sich vor einem Zustrom von Menschen hüten, deren einzige Empfehlung zumeist in ihrer Erklärung liegt, dass sie schon dreißig oder gar vierzig Jahre lang für die gleiche Idee gekämpft hätten. Wer aber vierzig Jahre lang für eine sogenannte Idee eintritt, ohne den geringsten Erfolg herbeiführen zu können, ja ohne den Sieg des Gegenteils verhindert zu haben, hat den Wahrheitsbeweis für die eigene Unfähigkeit in vierzigjähriger Tätigkeit erbracht. […]

            Im übrigen kommen alle diese Menschen nur zu einem Bruchteil in die neue Bewegung, um ihr zu dienen und der Idee der neuen Lehre zu nützen, in den meisten Fällen aber, um unter ihrem Schutze oder durch die Möglichkeiten, die sie bietet, die Menschheit noch einmal mit ihren eigenen Ideen unglücklich zu machen. Was aber das für Ideen sind, lässt sich nur schwer wiedergeben.

            BESONDERS DIESE STELLE, WO ER VON DEN „RAUSCHEBÄRTEN“ SPRICHT

            Es ist das Charakteristische dieser Naturen, dass sie von altgermanischem Heldentum, von grauer Vorzeit, Steinäxten, Ger und Schild schwärmen, in Wirklichkeit aber die größten Feiglinge sind, die man sich vorstellen kann. Denn die gleichen Leute, die mit altdeutschen, vorsorglich nachgemachten Blechschwertern in den Lüften herumfuchteln, ein präpariertes Bärenfell mit Stierhörnern über dem bärtigen Haupte, predigen für die Gegenwart immer nur den Kampf mit geistigen Waffen und fliehen vor jedem kommunistischen Gummiknüppel eiligst von dannen. Die Nachwelt wird einmal wenig Veranlassung besitzen, das HELDENDASEIN DIESER RAUSCHEBÄRTE in einem neuen Epos zu verherrlichen.

            Zitat aus „Mein Kampf“, 5. Aufl. München 1940, S. 396

            Ich habe diese Leute zu gut kennen gelernt, um nicht vor ihrer elenden Schauspielerei den tiefsten Ekel zu empfinden. Auf die breite Masse aber wirken sie lächerlich, und der Jude hat allen Grund, diese völkischen Komödianten zu schonen, sie sogar den wirklichen Verfechtern eines kommenden deutschen Staates vorzuziehen. Dabei sind diese Menschen noch maßlos eingebildet, wollen, trotz aller Beweise ihrer vollkommenen Unfähigkeit, alles besser verstehen und werden zu einer wahren Plage für alle geradlinigen und ehrlichen Kämpfer, deren Heldentum nicht nur in der Vergangenheit verehrungswürdig erscheint, sondern die sich auch bemühen, der Nachwelt durch eigenes Handeln ein gleiches Vorbild zu geben.

            Auch lässt sich oft nur schwer unterscheiden, wer von diesen Leuten aus innerer Dummheit oder Unfähigkeit handelt, oder aus bestimmten Gründen nur so tut. Besonders bei den religiösen Reformatoren auf altgermanischer Grundlage habe ich immer die Empfindung, als seien sie von jenen Mächten geschickt, die den Wiederaufstieg unseres Volkes nicht wünschen. Führt doch ihre ganze Tätigkeit das Volk vom gemeinsamen Kampf gegen den gemeinsamen Feind, den Juden, weg, um es statt dessen seine Kräfte in ebenso unsinnigen wie unseligen inneren Religionsstreitigkeiten verzehren zu lassen.“

            Einige Zitate von Adolf Hitler zu Religionsthemen angeführt

            https://www.oding.org/index.php/religion/was-lief-verkehrt/143-adolf-hitler

            Eine weitere Zitatensammlung von Adolf Hitler zum Thema Religion und Christentum

            Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs und der NS-Diktatur werden die Kirchen nicht müde, den Nationalsozialismus als gottloses (atheistisches) als neuheidnisches oder gar antichristliches Regime bzw. Ideologie darzustellen…

            Diese Analyse aus Hitlers „Mein Kampf“ will aufzeigen, wie sich der Diktator Adolf Hitler durchweg positiv zum Thema Gott/Religion/Christentum/Kirche äußert, und die Behauptungen der Kirchen widerlegen…

            Aussagen zum Thema Gott/Religion/Christentum/Kirche in „Mein Kampf“ … Interessant auch die Informationen (weiter unten) zum REICHSKONKORDAT von 1933 !!! und das Verhalten der Katholischen Kirche

            http://christian-dicker.de/Kirche%20und%20Nationalsozialismus.htm

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              TEENS REACT TO ADOLF HITLER

              Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              Hast Du diese Zitate wenigstens gelesen ? Was interessieren uns ein paar dumme pickelige US Teenager ? Oder willst du damit sagen „er wirkt immer noch“ ?

              Manchmal scheint es mir, als würdest du das Wichtige vom Unwichtigen einfach nicht trennen. Oder benutzt Du einfach alles nur als Litfaßsäule – sch… egal, wo man seine bunten Bildchen draufklebt ?

              Ich finde es jedenfalls sehr aufschlussreich, was Adolf Hitler zum Thema gesagt hat.

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              Also die pickeligen Teenager kamen mir doch eher ergriffen vor, ich meine als die pickeligen Gören, eben die Reden von Adolf Hitler sahen.

              Aber wenn Adolf Hitler nicht mehr zu Adolf Hitler passt, dann gehe ich erst mal einkaufen.

              Gruß Skeptiker

            • Sonnenwolf said

              Die Mein Kampf Zitate sind mir bestens bekannt und dem stimme ich auch zu.

              Dem Nationalsozialismus kommt es auf die geistigen Kräfte dieser Gegner an. Diese will er
              erkennen und treffen. Wir wissen heute, es sind die ewig gleichen: Der Ju.de, der Freimaurer
              und der politische Geistliche. Ihre Ziele sind gleich, ihre Organisationsformen passen sich der
              jeweilig geltenden gesetzlichen Möglichkeit an. Ihr Kampf richtet sich gegen unsere staatliche
              und Parteiform und gegen die geistigen Grundlagen der Idee.

              Der wirksamen B e k ämp f u n g d e s Ge g n e r s muss die Erkenntnis zugrunde liegen, dann
              alle s i c h t b a r auftauchenden Gegner nur die äußeren Fühler der ewig gleichen, gefährlichen
              geistigen Kräfte sind. Sie werden vorgeschickt, um das Terrain zu sondieren, sie werden nach
              e i n h e i t l i c h e n Ge s i c h t s p u n k t e n geleitet. Nach den Erfahrungen, dass der Gegner
              stets sehr klug vorgeht, ist anzunehmen, dass er mit allen Mitteln versuchen wird, in die
              S c h l ü s s e l s t e l l u n g d e r S t a a t s a p p a r a t u r vorzudringen. Von hier aus kann er
              seine Ziele besser verfolgen, er kennt dann die Stärke und die schwachen Stellen des ihn
              bekämpfenden Apparates und ist vor allem in der Lege, Maßnahmen gegen sich umzubiegen.

              R. Heydrich Die Bekämpfung der Staatsfeinde

              Wie Du siehst wurde der politische Geistliche bekämpft.

              Dein Problem ist, dass Du mich völlig falsch einschätzt. Ich bin u30, natur Blond, kurze Haare…, weshalb die Nummer mit den Zitaten bei mir in Leere läuft!

            • Butterkeks said

              Sonnenwolf bringt hier einen interessanten Gedanken ins Spiel, daß an der „römischen“ Geschichte etwas nicht stimmt und gewaltig stinkt.
              Sehe ich auch so, nur komme ich aus einer anderen Richtung, über deren vermeintliches Zahlensystem.
              Die „römischen“ Zahlen sind rein praktisch total unnütz, kaum praktisch zu verwenden, ganz zu schweigen damit etwas zu bauen.
              Aber was mir ins Auge fällt, daß „römische“ Zahlen wie die Juden Zahlen- und Buchstabenwerte besitzen, Gematrie.

              „Feldherr, wir haben MCLVXI Legionäre aufgeboten“

            • Gernotina said

              Ach weißte Sonnenwolf, bestimmte geistige Inhalte werden von den Deutschen heute einfach nicht mehr erfasst, da seh ich das Problem. Das Alter ist völlig uninteressant dabei (und sind die Zitate des Führers nicht zeitlos an sich ?) Zu kaputt im Geiste hat der gebündelte Materialismus und der Beschuss durch die Gehirnwäsche seit über 70 Jahren die Deutschen gemacht, es bröckelt gewaltig im germanischen Gebälk, scheint meist nur noch Staub übrig.

              Und diejenigen, die zu den „Rauschebärten“ zurücklaufen in ihrer Verzweiflung (und weil sie sonst keine andere Substanz mehr kennen, wobei ihnen die große Lüge allerdings bewusst ist), die werden DORT, so wie es Adolf Hitler verdeutlichte, nicht die große Erlösung finden. Sie werden sich vermutlich ein weiters Mal in einer geistigen Wildnis verirren.

              Ich weiß nicht, ob Du mich verstanden hast – die Vorhaut von Jesus Christus muss jedenfalls nicht unser Problem sein, wo doch die entscheidende geistige Substanz pulverisiert wurde.
              Zur Freude aller „Archonten“ 🙂 – ist eigentlich ein griffiger Sammelbegriff für alle Schlangen und sonstige Schuppige – endet dann das Wissen um Jesus Christus womöglich beim Problem der Vorhaut -> ein Tiefpunkt archontischer Desinformationspolitik.

              JC war kein EDOMIT und somit auch kein Beschnittener. Hätte ihm was gefehlt, hätte die Bibel davon berichtet.

            • arabeske654 said

          • Gernotina said

          • Sonnenwolf said

            an Gernotina

            Per Dekret R. Heydrichs wurde Steiners Anthroposophischen Gesellschaft am 1. November 1935 verboten.

            Nach Rudolf Steiner wäre eine Gliederung der Menscheit in Rassen für die geistige Entwicklung der Menschheit bedeutungslos, was im Gegensatz zum NS steht.

            Sein Vordenker Christlicher Vordenker Káng Yu- Wei verpackt das ganze in weniger „spirituellen“ Sätzen.

            Schau Dir die Schriften der Engländerin A. Besannt an – Freimaurer Gedankengut!

            Projezierst hier mir zu viele Erfahrungen von deinem Krankenhausaufenthalt…. .

            • Gernotina said

              Ich kenn Schriften von Besant und auch Blavatsky – kenn die Irrwege, die die TG den Leuten ins Hirn bläst, hab Esoterik rauf und runter gelesen, bis ich kotzen musste und erkannte wie dünn und substanzlos das alles ist und WEM ES DIENT ! Du brauchst mir also keine Lektionen verabreichen 🙂 – jeder schürfe auf seinem Acker. Welche Gefahr im Okkultismus jeglicher Art enthalten ist, wird Dir ja vielleicht bewusst sein – kostet immer einen enormen Preis.

              Bin keine Anhängerin Steiners (weiß auch, wo er sich irrt, hat auch krauses Kram aus dem OTO rübergebracht in seine Weltanschauung). Nur war er ein Sensitiver und hat sich leidenschaftlich für eine deutsche Geisteswissenschaft eingesetzt – insofern kann man von ihm einiges lernen oder erfahren, ohne ihn zum Guru machen zu müssen.

              Deine etwas rotzige Bemerkung ist vermutlich Deiner Jugend geschuldet 😉 oder ist es etwa ein Qualitätsmerkmal des zeitgenössischen deutschen Mannes – oder gehst du grundsätzlich so mit national gesonnenen Frauen um ? War früher mal anders !
              Geh davon aus, dass Du nicht allwissend bist, hast ja noch hoffentlich lange Zeit für Lernen und ERFAHRUNGEN vor Dir.

              Von mir aus kann sich jeder bei den Rauschebärten oder sonstwo einkrallen, wenn es sein Evangelium ist. Wir sitzen alle im gleichen Zug und der fährt jetzt durch bis zur Endstation dieses Zeitalters, womit zugleich die Auflösung aller Irrtümer verbunden ist.

              Ein Zitat von JC über das kommende Zeitalter: Die Erde wird meine helleren Kinder tragen !

      • Jesus war nicht beschnitten.
        😦
        „Der Papst hielt dagegen, dass Jesus Aramäisch gesprochen haben musste. Schlussendlich lenkte Netanjahu ein, Jesus sprach wohl Aramäisch, konnte aber auch Hebräisch.“
        😦

        Denkt daran : Jesus (und auch David und Salomon) waren keine Juden – da Rut (Ruth) die Moabiterin keine Jüdin war. Der Sohn Ruts, ist der Großvater Davids.

        Die Wahrheit über Jesus
        http://politikprofiler.blogspot.de/2017/12/die-wahrheit-uber-jesus.html

        😦

        AnMerkelung: auch in der Bibel fehlen Jahrhunderte/Tausende (wurden neu nachgeschrieben) und die „Heiligen Bücher“ auch :

        Also, daß du den einen Cherub an dem einen Ende machest und den andern Cherub an dem andern Ende; die Cherubim sollt ihr machen an den beiden Enden des Sühndeckels. 20 Und die Cherubim sollen ihre Flügel darüber ausbreiten, daß sie mit ihren Flügeln den Sühndeckel schirmen und des einen Angesicht gegen das des andern gerichtet sei, und ihre Angesichter sollen auf den Sühndeckel sehen. 21 Und du sollst den Sühndeckel oben über die Lade legen und das Zeugnis, das ich dir geben werde, in die Lade tun. (2. Mose 34.29) (1. Könige 8.9) (Hebräer 9.4) 22 Daselbst will ich mit dir zusammenkommen und mit dir reden von dem Sühndeckel herab, zwischen den beiden Cherubim auf der Lade des Zeugnisses, über alles, was ich dir für die Kinder Israel befehlen will. (4. Mose 7.89)

        😦

        Also brachten die Priester die Bundeslade an ihren Ort, in den Chor des Hauses, in das Allerheiligste, unter die Flügel der Cherubim. 7 Denn die Cherubim breiteten die Flügel aus über den Ort, wo die Lade stand, und bedeckten die Lade und ihre Stangen von oben her. 8 Die Stangen aber waren so lang, daß ihre Spitzen im Heiligtum vor dem Chor gesehen wurden; aber draußen wurden sie nicht gesehen, und sie blieben daselbst bis auf diesen Tag. (2. Mose 25.13-15) 9 Es war nichts in der Lade als nur die zwei steinernen Tafeln, welche Mose am Horeb hineingelegt hatte, als der HERR mit den Kindern Israel einen Bund machte, als sie aus dem Lande Ägypten gezogen waren. (Hebräer 9.4) 10

        😦

        Es war nichts in der Lade außer den zwei steinernen Tafeln (kaputten ?)
        also, wurden das Zeugnis und die Zeugnisse verschlampt ?

  7. Annette said

    5 Euro Owig mutiert zu einem Geschäftsmodell OHNE Zukunft.
    Parkscheibe raus, damit kein Autofahrer benachteiligt wird und parken kann. So war es edel gedacht…
    Einen feuchten Kehricht mit dem EDELSEIN! Die klammen Kommunen gehen BRUTAL gegen zahlungskräftige „Kunden“ vor.
    Bis hin zur Beugehaft…
    Das hört jetzt auf.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit sende ich Ihnen meine Begründung zu, weshalb ich den am 13.02.2018 von Ihnen erhaltenen Bußgeldbescheid zurückweise.

    Begründung:

    Ein nichtstaatliches Gebilde, das illegalen Grenzübertritt mit Asyl oder Duldung belohnt, muss Lappalien wie Ordnungswidrigkeiten (hier: Geschwindigkeitsüberschreitung) ebenso dulden. Um Diskriminierung zu vermelden, ist es geradezu dazu verpflichtet.

    Unerlaubte Einreise, unerlaubter Aufenthalt sowie eine durch falsche Angaben (oder entsorgten Pass) erschlichene Betretungserlaubnis sind Straftaten (AufenthG. §14, §95 Abs 1 Nr. 3). Das Annehmen einer Scheinidentität, das Erschleichen von Sozialleistungen, Prozesskostenhilfe, Gesundheitsversorgung, Sprachkursen und Wohnraum sind massive Straftaten, denen gegenüber eine Ordnungswidrigkeit nachrangig zu verfolgen ist. Wenn sogar geltendes Recht in erheblichem Maße nicht angewendet wird, wie bei den zahlreichen o. gen. Straftaten, ist eine Ordnungswidrigkeit mit mindestens der gleichen Nachsicht zu behandeln.

    Straftaten bei illegal Einreisenden nicht zu verfolgen, nur weil bei ihnen nichts zu holen ist, gleichzeitig aber Ordnungswidrigkeiten beim eigenen Bürger zu ahnden, weil man diese im Gegensatz zum illegal Einreisenden finanziell aussaugen kann, stellt eine schwere Diskriminierung rechtschaffender Bürger dar, wie es sich für ein funktionierendes Rechtssystem und für eine dem Souverän verpflichtete Behörde nicht ziemt. Eine Exekutive, die schwere Rechtsbrüche bewusst missachtet, sich aus Geldgier auf Lappalien stürzt, um u. a. die Konsequenzen aus diesen Rechtsbrüchen zu finanzieren, korrumpiert den Rechtsstaat als wesentliche Säule der liberalen Demokratie und verliert jegliche Legitimation.

    So lange einem in diesem Nichtstaat für das Falschparken oder eine Geschwindigkeitsüberschreitung eine härtere Verfolgung droht als für das Drogendealen in deutschen Parks, so lange es Asylbewerbern, darunter auch islamistischen Gefährdern, möglich ist, sich mit bis zu 20 verschiedenen Identitäten frei zu bewegen und Sozialhilfe zu kassieren, so lange man ermitteln kann, dass ich das Auto gefahren habe und nicht mein Vater , während es anscheinend nicht möglich ist, die wahre Identität von zigtausend Menschen zu ermitteln, die sich allesamt als Syrer ausgeben, so lange werde ich diesen systematischen Rechtsbruch nicht mehr mit Bußgeldern finanzieren.

    Aus o. gen. leicht verständlichen Gründen weise ich die gegen mich erhobene Bußgeldforderung zurück.

    Das System ist unheilbar krank!

  8. Erwin said

    “ W i r – t a u s c h e n – e u c h – a u s “


    Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    „Ich habe selten ein frecheres und offeneres Geständnis gesehen, als hier in den Tagesthemen.
    Der Große Austausch findet statt und wird hier in der Charaktermaske des Multikulturalismus,
    des Politikwissenschaftlers Yascha Mounk klar zugegeben:“

    „„dass wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen, und zwar eine monoethnische und
    monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln. Das kann klappen, das wird,
    glaube ich, auch klappen, dabei kommt es aber natürlich auch zu vielen Verwerfungen.“

    Niemals vergessen. In diesem Experiment sind wir die Laborratten und die „Verwerfungen“
    erleben wir täglich auf unseren Straßen. Wehrt euch gegen den Großen Austausch!


    • Erwin said

      Eine Wende ist möglich: Demonstration am 24. Februar in Cottbus

      Unsere Heimat hat sich verändert. Selbst in den entlegensten Regionen sind die als „Einzelfälle“ verharmlosten Folgen
      der Grenzöffnung zur bitteren Realität geworden. Von einer Bereicherung spricht niemand mehr. Auf etlichen Straßen
      und Plätzen können wir uns nicht mehr so selbstverständlich und sicher bewegen, wie wir es seit jeher gewohnt waren,
      und wie es uns in unserer eigenen Heimat zusteht.

      Cottbus hat sich zum Brennpunkt entwickelt. In nur zwei Jahren haben sich von Einwanderern verübte Straftaten wie
      Bedrohung, Raub, Nötigung, und Körperverletzung in der Stadt verzehnfacht. Immer wieder kommt es zu Angriffen
      polizeibekannter „Schutzsuchender“, bei denen Messer eingesetzt werden. Die nun unter dem Eindruck der Proteste
      von der Landespolitik hektisch verkündeten Maßnahmen lösen die Probleme nicht. Neben einem zeitweiligen
      „Zuweisungsstopp“ und mehr Polizeistreifen, um die Situation zumindest kurzfristig zu entschärfen, sollen Sozialarbeiter
      die Versäumnisse staatspolitischer Verantwortung richten.

      Doch solche Versuche waren bereits in Berlin gescheitert, als Sozialarbeiter im Görlitzer Park dealende Migranten dazu
      bewegen sollten, „sich weniger bedrängend und aggressiv zu zeigen“ und sich besser zu integrieren.

      Einige Einwanderer akzeptieren Frauen weder als Lehrer an Schulen noch als Sozialarbeiter in den Familien, warnte
      Oberbürgermeister Kelch vor dem Innenausschuss des Landtags. Behördenmitarbeitern werde nur noch Respekt
      entgegengebracht, wenn sie in Begleitung von uniformierten Vollzugskräften seien.
      Dem Familiennachzug wäre Cottbus nicht gewachsen.

      Etliche Medien versuchen, die Zustände zu relativieren. Statt als vierte Gewalt Regierung und Parlamente zu kontrollieren,
      liefern sie Regierungspropaganda. Sie verzerren, manipulieren oder diffamieren Kritiker.
      Sie schaffen eine Atmosphäre der Einschüchterung und der Unaufrichtigkeit.

      Doch wir lassen uns nicht einschüchtern! Deutschland braucht dringend eine politische Wende.
      Weitere dreieinhalb Jahre Merkel wollen und werden wir nicht ertragen.

      Und eine Wende ist möglich und vielleicht schon näher, als wir noch vor Kurzem dachten. Überall im Land regt sich neuer
      Protest gegen die Zerstörung unsrer Heimat: Nicht länger nur in Dresden, Erfurt und Cottbus, sondern längst auch
      in Kandel, Hamburg und Bottrop.

      Kein Politiker ist alternativlos! Schon gar nicht die Untoten in Berlin und ihre Gefolgsleute. Wir lassen uns nicht mehr
      beiseiteschieben. Wir haben und wir nehmen uns das Recht, unsere Identität und unser Grundgesetz zu verteidigen.
      Deshalb rufen wir erneut zur Demonstration in Cottbus auf.

      Lasst uns friedlich aber bestimmt und unüberhörbar die überfällige Wende einfordern!
      Los geht’s, am Sonnabend, dem 24. Februar 2018, um 14.00 Uhr auf dem Altmarkt in Cottbus.
      Unsere Heimat geben wir nicht auf!

      • arkor said

        danke für die Nachrichten aus dem alliierten Mandat Erwin. Das Deutsche Reich und das deutsche Volk bittet nicht!

      • Erwin said

        Eine Wende ist in diesem Jahr – 2018 – möglich !

        Unterstützen wir die volkstreue außerparlamentarische Bewegung !

        Quelle :
        Demo – Termine, Veranstaltungen, Kundgebungen usw.:

        https://opposition24.com/events

        • Butterkeks said

          Istz dir heute ein Stein oder Dachziegel morgens auf den Kopf gefallen?

          Macht ihr euere hohle Parolen nach Tagesgeschäft?

          „Unterstützen wir die volkstreue außerparlamentarische Bewegung !“

          Glaubwürdigkeit sieht anders auś, nachdem du fanatisch penetrant über ein Jahr nicht nur hier das BRD Kasperletheater beworben hast. Selbst Tote hast du geschmacklos und unverschämt für Parteiwerbung instrumentalisiert.

        • Erwin said

          Scharping: Neuwahl wäre „lebensgefährliches Risiko für SPD“

          Epoch Times22. February 2018 Aktualisiert: 22. Februar 2018 7:38

          Der frühere SPD-Bundesvorsitzende Rudolf Scharping hat bei den Parteimitgliedern für eine neue Koalition
          mit der Union geworben. Eine Neuwahl wäre „ein lebensgefährliches Risiko für die SPD“ und
          „schlecht für Deutschland“.

          Aus seiner Sicht ist die Lage der SPD „so ernst wie noch nie in der Bundesrepublik“, warnte der ehemalige
          rheinland-pfälzische Ministerpräsident in der „Rhein-Zeitung“.

          GroKo-Gegnern in seiner Partei hielt Scharping vor: „Die SPD ist keine Selbsterfahrungsgruppe. Wir sollten
          immer mit dem Anspruch antreten, Zukunft für die Mehrheit der Gesellschaft zu gestalten.“ Auf die Frage,
          mit welchem Ausgang des SPD-Mitgliedervotums zur Neuauflage der großen Koalition er rechne, sagte
          Scharping:

          „Ich bin, was die Vernunft unserer Mitglieder und unserer Bürger angeht, grundsätzlich ein Optimist.“ (dpa)

        • Erwin said

          Der Mainstream schießt sich auf Merkel ein – Historiker Knopp:

          „Nicht in einer Reihe mit Adenauer, Brandt und Kohl“

          22. Februar 2018 Redaktion Polikritik

          Hat man sich hinter den Kulissen bereits über einen geplanten Tyrannenmord geeinigt ?
          Jeder darf mal ran, auch TV-Historiker aus der zweiten Reihe, wenn es darum geht,
          die geschäftsführende „Bundeskanzlerin“ abzuwatschen.

          NOZ: Historiker Knopp sieht in Angela Merkel keine große Kanzlerin

          Osnabrück. Der Historiker und Journalist Guido Knopp sieht Angela Merkel nicht in einer Reihe mit den historisch
          großen Kanzlern Konrad Adenauer, Willy Brandt und Helmut Kohl. Im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“
          (Donnerstag) sagte Knopp: „Sie hat das Ganze nicht ermessen können. Denn die Grenzöffnung ist ja entgegen den
          Bestrebungen und Absichten aller anderen europäischen Regierungen entstanden. Wir versuchen, das Ganze nun
          zu kanalisieren, möglichst in Übereinstimmung mit den europäischen Partnern. Aber die sind untereinander selbst
          zerstritten und uneinig.“

          Mit Blick auf die unterschiedlichen Positionen innerhalb der EU betonte Knopp: „Ich sage: Das wird sehr schwierig,
          auch weil es darum geht, ob Europa zusammenbleibt oder zerfällt. Da Angela Merkel, glaube ich, es nicht schafft,
          Europa zusammenzuhalten, ist sie für mich bis dato auch keine große Kanzlerin.“ Im Unterschied dazu habe
          Helmut Kohl seinerzeit ein äußerst knappes Zeitfenster für die deutsche Wiedervereinigung als seine historisch
          große Chance genutzt.

          Mit der von Merkel selbst ernannten Nachfolgerin Kramp-Karrenbauer und der unseligen CSU ist aber keine
          Kursänderung zu erwarten, das große Tam-Tam nach einem Abgang von Merkel wird eine Dauerwerbesendung
          nach der anderen nach sich ziehen, die vielen Kraischbergers würden nicht müde werden, zu betonen, dass jetzt
          die AfD wieder überflüssig sei …

          Der informierte Leser weiß, nicht nur Merkel muss weg, sondern auch ihre Vasallen und Kofferträger und ganz
          nebenbei auch viele Tausend illegale Wirtschaftsmigranten und Dschihadisten.

          • Erwin said

            Quelle :


            https://opposition24.com/der-mainstream-merkel-historiker/411815

          • Butterkeks said

            … auch viele Tausend illegale Wirtschaftsbosse, Logenbrüder, Parteifunktionäre, Gewerkschaftsbosse, Generäle, Polizeipräsidenten und Talmudjuden, die uns die Kulturbereicherer planmäßig beschert haben, weil sie Krieg gegen uns führen, du Vollei.

            • arabeske654 said

              Das Deutsche Reich – Deutschland befindet sich de facto und de jure im Krieg. Die BRD ist die Partisanenorgansisation des Feindes um den Krieg, von Flächenbombardierung und den Konzentrationslagern in denen Deutschen dem Hungertod preis gegeben werden, fort zu lenken auf eine subtile nicht offen erkennbare Ebene. Mit psychologischen Mitteln und militanter Unterdrückung wird der Krieg im besetzen Deutschen Reich weiter geführt, durch eben jene Terrororganisation, von der ein großer Teil des Deutschen Volkes glaubt sie wäre ihr „Staat“.
              Jeder der sich dieser Terrororganisation andient oder sie unterstützt, sei es durch Unkenntnis der Sachlage oder durch Vorsatz zur Erlangung privater Vorteile, macht sich, so er deutschen Blutes ist, zu einem Überläufer im Dienste der Feindstaaten.
              Weder die Bundesregierung, noch die Parteien der BRD handeln im Sinne des Deutschen Volkes, sie sind Teil dieser Terrororganisation des verdeckten Krieges gegen das Deutsche Volk und müssen als solches, als Feind erkannt, anerkannt und behandelt werden.

            • Butterkeks said

              Ergo, der Erwin betreibt Feindpropaganda.
              Ihm ginge es im Ernstfall wie Schalck-Golodkowski.

          • Erwin said

            AfD überholt SPD im Bund

        • Erwin said

          Das Buch der bekannten Hamburger Lehrerin Petra Paulsen,

          hat drei Wochen nach Erscheinen, die Top 20 der Spiegel Bestseller gestürmt.

          • Ulysses Freire da Paz Junior said

            Extreme Aufmerksamkeit auf falsche Konzepte, sie erzeugen mehr Geißel als Fehlinformationen.
            https://scilogs.spektrum.de/denkmale/nur-ein-ger-cht-a-paul-webers-hellsichtiger-kampf-gegen-rechts/#comment-5162

            Wenn jemand in der Mitte des Chaos sagt, dass alles in Ordnung ist, wird er sehr gut dafür bezahlt, um es zu sagen.

          • Erwin said

            ARD sagt Dumm-Michel, dass er ausgetauscht wird :


            • arabeske654 said

              …und Dumm-BRDler ruft auf, doch eine anderen Verein zu wählen, der etwas langsamer tötet, in der Terrororganisation zur verdeckten Kriegsführung gegen das Deutsche Volk.

          • arkor said

            Weder die Frau Paulsen noch der Herr Conrad wollen antworten oder widersprechen, na was meinst du alliierter Mandats-Erwin, wieso das so ist?

            Tabor38
            vor 1 Woche (bearbeitet)
            nun Frau Paulsen, ich habe es mir jetzt erspart das Video anzusehen, aber ich denke dass Sie der deutschen Sprache mächtig sind. Als solches sollte Ihnen die Unzweideutigkeit des Wortes VORRANGIG bekannt sein und demnach auch, dass die Rechten und Pflichten aus dem Völkerrecht als feststehende Legislative abzuleiten sind, was gleichermaßen bedeutet, dass in der Bundesrepublik zu keiner Zeit ein Gesetzgeber am Werke sein konnte. Was auch heißt, dass das GG immer gegenstandslos war, eben eine alliierte Verwaltungsinterna, was auch die sogenannte Meinungsfreiheit, betrifft.
            Nun muss man sich fragen, wieso, wenn Sie, ich nehme an sie sind Deutsche, in der Rechtsfolge im deutschen Treueeid stehen, sie aber als Lehrerin Alllierte Inhalte in den Schulen weitergaben, was klar völkerrechtswidrig ist und war, es sei denn sie haben es unter ein coactus feci gestellt, und besser noch einen völkerrechlichen Vorbehalt. was sie mindestens jetzt tun sollten.
            Es ist eben nicht im geringsten so, dass man als Deutscher in der Verwaltung handeln kann, wie ein Allliierter, welche dies dürfen.
            Ein Buch zu schreiben und den Eindruck zu erwecken, es wären unsere Politiker, ist ebenfalls völkerrechtswidrig. Ein Rechtsbruch. Das Mandat ist nicht veränderbar.

            Ich habe als arkor, auf dem lupocattivoblog in sehr vielen Kommentaren die tatsächlichen Rechtslagen die Deutschen betreffend dargestellt und dem deutschen Volk zur Verfügung gestellt. Diese sollten bekannt sein da sie bekannt sein müssen.
            Leider sind sehr viele Informationen, auch insbesondere von Seminarenverkäufern, schlicht falsch und das heißt auch gefährlich, da es immer nur EINE Ableitung gibt, die dann auch unwidersprechbar ist.

            schöne Grüße
            Armand Hartwig Korger
            arkor

            Uwe Seidel
            Uwe Seidel
            vor 1 Woche
            Für diesen Kommentar gibts den Verdienstorden für ausgemachte “ Klugscheißer „.

            Tabor38
            Tabor38
            vor 1 Woche
            schlichte Fakten. Und Fakten sind jenseits einer Meinung und damit hat es auch nichts mit Klugscheißerei zu tun, sondern es handelt sich hier um klar un unwidersprechbar Ableitungen im Recht.
            Damit hat es sich auch für mich, da es sinnlos ist Gegenstandsloses und nicht herleitbares zu bearbeiten.

            Eines muss begriffen werden: Es gibt NUR EINE, wohl gegmerkt, NUR EINE BASIS auf der sich das ganze deutsche Volk widerspruchsfrei einen kann und die ist das nicht widersprechbare Recht, die klare Rechtsbasis als Ausgangspunkt.
            Leider wird dies fast ausschließlich, falsch oder fehlerhaft dargestellt und führt deshalb zu großen Schaden, denn letztlich steht immer die ABSCHLIESSENDE RECHTSBETRACHTUNG, die bereits begonnen hat.
            Beste Grüsse
            Armand Hartwig Korger

            Tabor38
            Tabor38
            vor 1 Woche
            Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich ist am 23.9.2017 mit endgültiger Rechtswirkung zum 24.9.2017 in die mittelbare Handlungsfähigkeit durch die verbindliche völkerrechtliche Erklärung eingetreten.
            Damit hat auch jeder in der berechtigten Rechtsfolge stehende Deutsche (Abstammung Rechtskreis Deutsches Reich auf den Tag der letzten ordentlichen Beurkundung am 8.Mai 1945, Rechtsstand 2018 unverändert seit 1945) die mittelbare Handlungsfähigkeit zu erlangen .

            Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

            https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

            An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

            An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
            Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

            https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    • arkor said

      Tabor38
      vor 1 Sekunde
      Man sollte aufhören als zweite Seite der falschen Medaille zu argumentieren als vielmehr rein durch das Recht zu konfrontieren und den gesamten Vorgang in die Rechtsabarbeitung zu ziwngen.
      Das alliierte Mandat ist nicht wechselbar und als solches verbleiben allle Handlungen aus diesem Mandat bei den Alliierten und die Bundesrepublik hat uns als deutsches Volk, als Rechteträger, als völkerrechtliches Subjekt nichts anzugehen, denn für alle Handlungen sind die alliierten verwaltenden und besetzenden Vertragspartner zuständig.
      Wir als Deutsches Reich betrachten rein den Einzelnen in seinen Handlungen und in Bezug auf die sich aus dem Völkerrecht und dem gültigem Staatsrecht (nicht die BRD) ergeben.
      Und damit sind wir schon auf dem faktischen Boden des Rechts angekommen und alles weitere Gerede erübrigt sich und erledigt sich praktisch von allein, wie dieses Interview, was damit zum Gegenstand der Rechtsabarbeitung wird.

      Das deutsche Volk kann nur froh sein, dass aus dem alliierten Mandat weder Recht geschaffen noch geschöpft werden kann und die Handlungen hieraus nie zu Recht werden aber immer Gegenstand der rechtlichen Abarbeitung bleiben, bis zur letzten Sekunde des Mandats.

  9. arkor said

    gutgläubig
    Adjektiv – die eigene Aufrichtigkeit und gute Absichten auch bei anderen voraussetzend und ihnen [unvorsichtigerweise] Glauben schenkend

    leichtgläubig
    Adjektiv – in unkritischer Weise allzu leicht bereit, etwas zu glauben, was ein anderer sagt; vertrauensselig

    Meinem Vater wurde in Dachau gesagt, dass es sich um eine Gaskammer der Deutschen handle, mir wurde in Dachau gesagt, dass es sich in Dachau um eine Gaskammer der Deutschen handle, die nicht in Betrieb genommen wurde, meinem Sohn wird in Dachau gesagt, dass die Gaskammer ein Nachbau der Alliierten ist..

    Die Berner Tagwacht berichtete in
    ihrer Ausgabe vom 24. August 1945 in großer Aufmachung,
    „Hitler-Deutschland“ habe „insgesamt 26 Millionen Juden umgebracht, die meisten davon in Dachau“.

    Zur Behauptung, im KZ Dachau seien Menschen in Gaskammern umgebracht worden, schrieb Martin Broszat, der damalige Mitarbeiter und spätere langjährige Direktor des Münchner Instituts für Zeitgeschichte (IfZ) in einem Leserbrief an die Wochenzeitung „Die Zeit“ vom 19. 8. 1960:

    „Weder in Dachau noch in Bergen-Belsen noch in Buchenwald sind Juden
    oder andere Häftlinge vergast worden. Die Gaskammer in Dachau wurde
    nie ganz fertiggestellt… Hunderttausende von Häftlingen, die in
    Dachau oder anderen Konzentrationslagern im Altreich umkamen, waren
    Opfer vor allem der katastrophalen hygienischen und
    Versorgungszustände…“

    Drei Geschichten, jedoch immer die selbe juristische Offenkundigkeit, denn bei der juristischen Offenkundigkeit in dieser Frage gibt es keine gleiche oder gleichende oder identische sondern immer nur die eine Offenkundigkeit daselbst.

    Die Bundesrepublik legt weder in Form ihrer Gerichte, noch in Form ihrer Organe der Alliierten in den Landtagen, Bundestag, Bundesrat, die Dokumentation der juristischen Offenkundigkeit vor, wie sie es müsste und wie es jedem vor Gericht stehnden (alliierten Vertretungsgericht der Bundesrepublik) vorliegen müssten.

    Im Gegenteil wird verwiesen auf der juristischen Offenkundigkeit ebenso widersprechende wissenschaftliche Abhandlungen, welche auch sich selbst inseitig im Widerspruch aber meistens auch im Widerspruch zur juristischen Offenkundigkeit stehen und demnach GLEICH behandelt werden als Leugnung dieser juristischen Offenkundigkeit. Betroffen wären auch alle alliierten Lizenzmedien der Bundesrepublik und dies ist der eigentliche Vorwurf der gemacht werden muss.

    Was ist die juristische und nicht änderbare juristische Offenkundigkeit der Bundesrepublik? Es ist die Militär“urteils“sprechung der Nürnberger Militärgerichtsverhandlungen.

    Sie sind eine nicht änderbare Basis des alliierten Mandats der Bundesrepublik, es sei denn die Alliierten ändern eben dies selbst.

    Fragen wir uns: Gibt es eine völkerrechtliche Regelung, welche bis heute diese Nürnberger Urteile für das deutsche Volk, oder die Weltvölker irgendwie festschreibt und somit als Basis für die alliierte Militärgerichtsbarkeit bietet?
    Die Antwort ist ganz klar: Es gibt keine völkerrechtliche Ableitung, welche hier eine Bindung festschreiben könnte. Was heißt dies?
    Dies heißt, dass die Nürnberger Urteile, oder sagen wir juristische Offenkundigkeit der Bundesrepublik, allein und rein auf der Ebene der ALLIIERTEN VERWALTUNG waren und sind, nicht aber auf der Ebene des Völkerrechts.

    Nun ist klar festgelegt in der für die Bundesrepublik im vorrangigen Völkerrecht und für das Bundesgebiet festgeschriebenen Legislative im Rahmen der Besetzung, dass das gültige Recht zu gewährleisten ist und niemand sich seinem Land in den Eidesbruch begeben kann und darf und auch die Alliierten solches nicht verlangen dürfen.

    Dies bedeutet, dass es völlig unterschiedlich, praktisch gegensätzlich ist, wie das rechtliche Handeln Deutscher oder Alliierter im besetzten Deutschen Reich abzuleiten ist.

    Die Richter (nicht Gerichte), Staatsanwälte und Rechtsanwälte sind von den Alliierten zu bestallen. Für uns als Deutsche ist dabei unerheblich ob sie wirklich bestallt wurden oder nicht, da sie für uns als bestallt gelten und die Alliierten für die Rechtsabarbeitung zuständig sind in dieser Frage, was bedeutet, dass jedes Urteil, jede Handlung vor Gericht im deutschen Gebiet eine alliierte Mandatshandlung ist und als solche verbleibt.

    Aber da kommen wir zur entscheidenden Frage: Wer darf überhaupt welche Gerichtsverhandlungen übernehmen in welchen Fragen?
    Und auch hier stellt das Völkerrecht alles eindeutig in der Herleitung klar dar. Die Alliierten können natürlich, denn das Völkerrecht lässt viel zu und ist kein Zuckerlecken,solcherart Gerichtsbarkeit abhalten, allerdings ist es Deutschen verwehrt durch den in der Rechtsfolge stehenden Treueeid solcherart Gerichtsbarkeit zu betreiben, welche die juristische Offenkundigkeit der ALLIIERTEN betrifft.

    Das hätte jeder „Richter und Staatsanwalt“ immer klar machen müssen und zwar nicht nur durch Verweigern der Unterschrift.

    Gut, wir wissen oder sagen wir ich und einige Wenige wissen worauf es hinausläuft. Die Richter und Staatsanwälte der Bundesrepublik( wie auch sonst ihre Organe) werden argumentieren: Was wollt Ihr denn? Wo ist denn meine Unterschrift? Wo ist etwas unterschrieben? Wo ist das Dokument? Habe ich unterschrieben, dass die Polizei diese Leute abführen und einsperren ließ? Wo sind denn die Unterschriften, dass ich als Richter und Staatsanwalt auftrat? Haben die Polizisten dies gedacht, weil ich einen Talar anhabe? Muss das mich kümmern wenn ich hier nicht unterschriebene Vorschläge mache? Ich weiss nicht auf welcher Grundlage die Polizisten und Sicherheitsleute die Menschen einsperren?
    Wo ist die UNTERSCHRIFT?
    WO IST DIE ANWEISUNG ?
    WO IST DER BEFEHL?
    WO IST DIE REMONSTRATION?

    Und was macht dann IHR POLIZISTEN? …die ihr überall EURE HAUT HINHALTET?
    Meint IHR DIE Afd? übernimmt die Verantwortung?

    Ihr könnt nicht DANKBAR GENUG sein, dass es Menschen gibt, DIE DAFÜR SORGEN UND SORGTEN, dass ALLES IM ALLIIERTEN MANDAT VERBLEIBT!!!!!!! Unabländerlich und Gegenstand einer knallharten Rechtsabarbeitung verbleibt!

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    • arabeske654 said

      „Die Alliierten können natürlich, denn das Völkerrecht lässt viel zu und ist kein Zuckerlecken,solcherart Gerichtsbarkeit abhalten,….“
      Nein können sie nicht, ihre Gerichtsbarkeit beschränkt sich auf eine militärische Gerichtsbarkeit. Die staatliche Gerichtsbarkeit als Ausdruck der Hoheitsrechte eines Staates/Volkes ist ihnen hier verwehrt, da sie hier niemals der Gesetzgeber sein können, mit ihnen eben sowenig die von ihnen gegründete internationale NichtRegierungsOrganisation „GERMANY“ alias BRD.

      • arkor said

        .ich sagte ja, Gerichtsbarkeit nach Militärrecht:

        . und ….doch das können sie Arabeske eben als ihre Militärgerichtsbarkeit…..weil sie die Gewalt haben…und wir haben DIESE Dinge so zu aktzeptieren, wie sie sind, denn nur dann kann man auch andersweitig auf Vertragserfüllung drängen und dies verlangen…die Frage ist, wer aus dem deutschen Volk ihnen seine Gewalt auf welche Art und Weise zur Verfügung stellt ….und dann sind wir schon wieder auf ganz anderen Ebenen.
        Es ist ein völlig irrtümlicher Glaube, dass das Völkerrecht etwas humanes wäre, sondern es trägt nur da wo es regelt humane Aspekte, aber insgesamt ist das Völkerrecht dazu da, Rechtsfolgen zu regeln und dafür bestimmte Vorgaben zu geben, damit man dann jeder weiss woran er ist. Und genau das macht es.

        Alles andere sind nur kleine Facetten.

        Niemand ist im Krieg an die Wahrheit gebunden und das Recht des Besetzers ist das Recht des Besetzers. So ist das nun mal. Allerdings sind damit auch Zwänge verbunden, an welche alle sich zu halten haben und genau das verlangen wir.

        Jedes Wunschdenken ist abzustellen, aber insgesamt liegen die Dinge günstig in diesen Fragen.

        Selbstverständlich belassen wir den ganzen Aspekt der juristischen Offenkundigkeit als alliiertes Verwaltungsrecht, ist doch ganz klar und wir betrachten die Sache aus der Sicht des Deutschen Reiches.

  10. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  11. arabeske654 said

    Rudolph Scharping zum GroKo-Nein: Neuwahl wäre „lebensgefährliches Risiko für SPD“

    Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Rudolph Scharping hat für die Zustimmung seiner Partei zu einer erneuten Großen Koalition geworben. Eine Neuwahl wäre seiner Meinung nach „ein lebensgefährliches Risiko für die SPD“ und „schlecht für Deutschland“.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/rudolph-scharping-groko-neuwahl-lebensgefaehrliches-risiko-spd-32816640

    Noch ein Politfossil, das sie aus der Mottenkiste kramen. Neuwahlen „tödliches Risiko“, für wen, die BRD oder das Deutsche Volk?
    Da die Deutschen sowieso im Suizidmodus laufen, kann dieses Risko kein Hindernis sein. Wohlan, lasst uns neu wählen und die Neuwahl ignorieren.
    Denn was geht uns Deutsche eine Wahl in einer internationalen NichtRegierungsOrganisation an, die sich hier als Staat aufspielt.

    • Sehmann said

      „Neuwahlen „tödliches Risiko“, für wen, die BRD oder das Deutsche Volk?“ – tödliches Risiko für das deutsche Volk kann er nicht gemeint haben, das wäre ja völkisches Denken und würde niemanden von den Etablierten stören.
      Er hält also Neuwahlen für ein tödliches Risiko für die BRD, deshalb warnt er davor. Dementsprechen würde ich mich über Neuwahlen freuen.
      Aber warum hält er Neuwahlen für ein tödliches Risiko für die BRD? Weil er eine Zunahme der Nicht-Wähler fürchtet? Oder weil er eine weitere Zunahme der AfD-Wähler fürchtet? Oder welche weiteren Gründe könnte es sonst noch geben?

      • Butterkeks said

        Also wenn man dein fanatisch geisteskrankes Geschwurbel hier als Maßstab nimmt, und wie du dich für ein verfaultes, kriminelles, verrottetes System des Feindes in Zeug legst, und immer die selben dummen Phrasen wiederholst, dann könnte man zur Erkenntnis kommen, daß das vergammelte System nichts mehr fürchtet, als daß im nicht geglaubt wird und die deutschen zu hause bleiben und diese aufgeblasenen korrupten Wichtigtuer einfach aufknüpft, die werden nicht gebraucht, allesamt nicht.
        Mit deiner Bunzelpolitik ist das wie mit dem Luftgeld, man ist auf Glauben angewiesen, und der ist weg.
        Warum lässt du einentlich nicht deine Geistespupse bei „Welt“ oder „Spiegel“ ab? Dafür würdest du dort einen Bunzelverdienstorden bekommen, und vielleicht sogar angestellt.

        • Sehmann said

          „System nichts mehr fürchtet, als daß …. die deutschen zu hause bleiben“ – obwohl du seit 20 Jahren zu Hause sitzt und deine Fähigkeiten dem System nicht zur Verfügung stellst, ist es immer noch nicht zusammengebrochen.
          Solange du für dein Luftgeld noch Butterkekse kaufen kannst ist doch alles im grünen Bereich.
          Ein inhaltlicher Bezug zu meinem Kommentar ist wieder nicht erkennbar. Hast du wieder zu viel von deinem Spezialtee getrunken?
          Deine Kommentare erinnern an einen Gorilla, der dauernd auf seiner Brust herumtrommelt, um zu zeigen, das er der Größte ist. Und bei einigen scheinst du Erfolg damit zu haben.

          • Butterkeks said

            Schau Blindmann, aus deinem Kindergarten ist immer nur gebetsmühlenartig das hier zu hören…

            Für diesen Schwachsinn und Hirnwäsche geben die Millionen aus, die sie mit bewaffneten Plünderkommandos erpressen.
            Komisch, auch du bringst diesen absurden Schwachsinn hier wie ein ARD Roboter.
            Denen ist völlig egal bei wem du deine stimme in die urne wirfst, Hauptsache du tust es und beerdigst deine Stimme.
            Die Logenbrüder lachen sich tot über dich, wie sie es nennen „profanen“ hirntoten, Volltrottel.

          • Sehmann said

            Du verstehst nicht nur den Inhalt meiner Kommentare nicht, sondern auch das Video.
            Erwarte aber nicht von mir, das ich es dir erkläre. Höre es dir nochmal in Ruhe – und nüchtern – an.

            • Butterkeks said

              Ich verstehe nur, daß du ein Judenknecht bist, der seine heile kleine BRD Welt wieder haben will, und dafür auch mit dem Teufel paktiert.

            • Sehmann said

              Nur weil man glaubt, etwas zu verstehen, heißt das noch lange nicht, dass man es auch wirklich verstanden hat!
              Das du das Video, welches du empfiehlst, inhaltlich nicht verstehst, ist traurig, und erklärt deine Unfähigkeit zur sachlichen Diskussion.
              Wer in seiner Jugendzeit sein Gehirn nicht gefordert hat (Schul-Chaos nach der Wende, fehlende Ausbildungsplätze wegen Abwicklung der DDR-Betriebe), dessen Hirnleistung wird auch später keine geistigen Anforderungen erfüllen können. Das ist kein Problem für den Betroffenen, sondern für dessen Umfeld (sofern vorhanden).

            • michelsigg said

              Sehmann
              Butterkeks merkt nicht das er auch ein Knecht der eigenen Ideologie und somit ein Herdentier ist von seinem Verein und deren Gesetze. Er merkt zwar, was das heutige System falsch macht, merkt aber nicht das seine Ideologie/Gesetze mit Feinden und Krieg genauso ist wie das was wir heute haben. Ich als Laie sehe das von aussen und könnte falsch liegen. Doch die Beleidigungen von Butterkeks gegenüber andere könnten mir auch recht geben.
              Gruss Michel Sigg

            • Skeptiker said

              @Sehmann

              Hier zur Abwechslung ein intelligenten Menschen.

              Einwanderungsland Deutschland Vortrag Jürgen Rieger Teil 1 von 9.

              Jürgen Hans Paul Rieger (Lebensrune.png 11. Mai 1946 in Blexen bei Nordenham; Todesrune.png 29. Oktober 2009 in Berlin-Neukölln) war ein deutscher völkischer Gelehrter, Rechtsanwalt sowie Politiker der NPD. Er galt als wichtiger Mittler zwischen den verschiedenen nationalen Strömungen im In- und Ausland. Rieger war seit Februar 2007 Landesvorsitzender der NPD Hamburg und seit Mai 2008 stellvertretender Vorsitzender der NPD. Innerhalb der nationalen Bewegung genoß er das Prädikat „Anwalt für Deutschland“. Er war Begründer der Anti-Antifa-Arbeit.

              http://de.metapedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Rieger

              Ich glaube der Englische Geheimdienst meinte es gut mit uns Deutschen.

              Gruß Skeptiker

            • ivan said

              Liebe Liebhaber der Wahr-und Weisheit!
              Dieses ziellose und intolerante, sowie vulgär-banale zwischen,,menschliche“ Vollgesapper ist der Qualität dieser Seite insgesamt, meiner Meinung nach, nur zum Nachteil gereichend.
              Heil und Segen trotz alledem Euch Allen!

            • Rico012 said

              Danke, Ivan.

              Geht hier sicherlich noch einigen auf den S…. Menschen verhalten sich anders.

              Gruß

              Rico

  12. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  13. Erwin said

    Prophezeiung: Istanbul wird wieder in griechische Hände kommen und wird wieder zu Konstantinopel

    Prophezeiung, die von der Orthodoxen Kirchen bestätigt ist:

    Pater Paisios und seine Prophezeiungen:

    Der Einsiedler-Mönch vom Berg Athos ist bei uns nahezu unbekannt.
    Jedoch in Griechenland und auch in der umliegenden orthodoxen Welt sind seine Botschaften unvergessen.

    Ob Putin nun ein frommer orthodoxer Christ ist, sei dahingestellt, aber die Botschaften von Paisios kennt er mit Sicherheit.

    Es hat den Anschein, daß wir uns kurz vor dem Eintritt der Dinge befinden, die von dem Athos-Mönchen beschrieben wurden:

    *Pater Paisios und seine Prophezeiungen. *
    *Pater Paisios ist 1991 gestorben, hat aber für die kommenden Jahre genaue Angaben zu den Verlauf gesagt,
    speziell zum Ausbruch des großen Krieges.

    Hier nun eine Zusammenfassung:*

    – Ein Streit zwischen Verbündeten wird die Türkei zu einem Krieg führen
    – Die Zeit, in welcher es passieren wird, ist die der jetzigen amtierenden türkischen Regierung.
    – Der Streit wird eskalieren und wenn es um die Erweiterung der 6-Meilen-Zone auf die 12-Meilen Zone geht,
    steht der Ausbruch des Krieges kurz bevor. – Ressourcen ?

    – Die Türkei wird beim Angriff auf Griechenland fast die gesamte Flotte verlieren,
    aber auf Land werden sie in Richtung Thessaloniki vorstossen.

    Die Stadt Xanthi muß komplett wieder aufgebaut werden.

    – Am Anfang wird es aussehen, als ob die Türkei an jeder Front siegen wird.
    – Die Türkei wird Krieg gegen Israel führen.
    – Die Türkei wird Krieg gegen Russland führen.
    – Russland wird die Türkei völlig vernichten.

    – Ein Drittel des Landes geht an die Armenier, das zweite Drittel geht an die Kurden und das letzte Drittel werden die Russen
    an die Griechen geben – nicht weil sie wollen, sondern sie werden es müssen. (!)

    Istanbul wird wiederin griechische Hände kommen und wird wieder zu Konstantinopel.
    – Die Europäer und die Amerikaner werden sich aus dem Konflikt zunächst raushalten.

    Aber nachdem immer mehr russische Streitkräfte und die russische Marine über das Schwarze Meer in Richtung Süden kommen,
    werden die westliche Mächte unruhig.

    – Die Russen vernichten die Türkei und halten ihren Vormasch vor den Toren Jerusalems.
    Sie werden diese Zone 6 Monate (!) lang besetzen.
    – Die europäischen Staaten (FR / GB / D / ES / IT und einige weitere) sowie die USA geben den Russen ein Ultimatum,
    sich von Israel zurückzuziehen.

    Das Ultimatum verstreicht und die Russen ziehen sich nicht zurück. Das Mittelmeer füllt sich mit Flotten aus allen Nationen.

    • Erwin said

      Quelle :

      http://noch.info/2016/01/prophezeiung-istanbul-wird-wiederin-griechische-haende-kommen-und-wird-wieder-zu-konstantinopel/

      • Butterkeks said

        $ whois noch.info
        Domain Name: NOCH.INFO
        Registry Domain ID: D55072067-LRMS
        Registrar WHOIS Server: whois.ovh.com
        Registrar URL: http://www.ovh.com/
        Updated Date: 2018-01-13T03:33:05Z
        Creation Date: 2015-05-16T15:30:13Z
        Registry Expiry Date: 2019-05-16T15:30:13Z
        Registrar Registration Expiration Date:
        Registrar: OVH sas
        Registrar IANA ID: 433
        Registrar Abuse Contact Email: abuse@ovh.net
        Registrar Abuse Contact Phone: +33.972101007
        Reseller:
        Domain Status: clientDeleteProhibited https://icann.org/epp#clientDeleteProhibited
        Domain Status: clientTransferProhibited https://icann.org/epp#clientTransferProhibited
        Registry Registrant ID: C215448272-LRMS
        Registrant Name: Wladimir Iwanow
        Registrant Organization: NA
        Registrant Street: Do Poiskvane Saborni 42
        Registrant City: Varna
        Registrant State/Province:
        Registrant Postal Code: 9000
        Registrant Country: BG
        Registrant Phone: +359.0894315377
        Registrant Phone Ext:
        Registrant Fax: +359.000000000
        Registrant Fax Ext:
        Registrant Email: belgravia100@abv.bg
        Registry Admin ID: C215448273-LRMS
        Admin Name: Mateusz Berger
        Admin Organization: Akademickie Inkubatory Przedsiebiorczosci
        Admin Street: Piekna 68
        Admin City: Warszawa
        Admin State/Province:
        Admin Postal Code: 00-672
        Admin Country: PL
        Admin Phone: +48.504442752
        Admin Phone Ext:
        Admin Fax:
        Admin Fax Ext:
        Admin Email: mateusz.berger@gmail.com
        Registry Tech ID: C215448273-LRMS
        Tech Name: Mateusz Berger
        Tech Organization: Akademickie Inkubatory Przedsiebiorczosci
        Tech Street: Piekna 68
        Tech City: Warszawa
        Tech State/Province:
        Tech Postal Code: 00-672
        Tech Country: PL
        Tech Phone: +48.504442752
        Tech Phone Ext:
        Tech Fax:
        Tech Fax Ext:
        Tech Email: mateusz.berger@gmail.com
        Registry Billing ID: C215448273-LRMS
        Billing Name: Mateusz Berger
        Billing Organization: Akademickie Inkubatory Przedsiebiorczosci
        Billing Street: Piekna 68
        Billing City: Warszawa
        Billing State/Province:
        Billing Postal Code: 00-672
        Billing Country: PL
        Billing Phone: +48.504442752
        Billing Phone Ext:
        Billing Fax:
        Billing Fax Ext:
        Billing Email: mateusz.berger@gmail.com
        Name Server: NS1.HOSTING.REG.RU
        Name Server: NS2.HOSTING.REG.RU
        DNSSEC: unsigned
        URL of the ICANN Whois Inaccuracy Complaint Form: https://www.icann.org/wicf/
        >>> Last update of WHOIS database: 2018-02-22T11:12:36Z <<<

  14. Skeptiker said

    Geldsegen für Amadeu-Antonio-Stiftung: Merkel-Regime mästet STASI-Spitzel mit 4 Millionen Euro

    21. Februar 2018

    Die AfD hat ein Ende der staatlichen Förderung für die Amadeu-Antonio-Stiftung gefordert. Die Stiftung werde mit Steuergeldern „gemästet“, stehe aber nicht hinter dem demokratischen Grundverständnis der Bundesrepublik Deutschland, kritisierte der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner.

    Laut einer Anfrage Brandners an die Bundesregierung erhielt die Amadeu-Antonio-Stiftung seit 2010 rund 3,6 Millionen Euro. Für den AfD-Politiker ein „Skandal“. Vor allem unter der Großen Koalition hatte die Förderung der Stiftung ab 2013 nochmals stark zugenommen – und das, obwohl zu dieser Zeit gerade aus den Reihen der Union die Kritik an der von der früheren STASI-Zuträgerin Anetta Kahane geleiteten Einrichtung wuchs.

    Brandner wirft Stiftung Hetze vor
    So erhielt die Stiftung 2010 noch etwas mehr als 178.000 Euro an Bundesmitteln. 2014 waren es bereits knapp 388.000 Euro. Im Jahr darauf flossen 587.000 Euro an die Amadeu-Antonio-Stiftung. 2017 folgte dann der bisherige Höhepunkt: Kahanes Organisation konnte sich über eine knappe Million (967.000 Euro) freuen.

    „Die Amadeu-Antonio-Stiftung zeichnet sich besonders durch ihre Hetze gegen die AfD und gegen jede konservative, liberale und regierungskritische Meinung aus“, beklagte Brandner. Sie hetze gegen demokratisch legitimierte Parteien, und diffamiere diese auf übelste Weise. „So etwas ist nicht tragbar und muß sofort beendet werden“, forderte der AfD-Politiker.

    Bereits 2016 hatte der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Feist die damalige Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) aufgefordert, die Bundesförderung für die Amadeu-Antonio-Stiftung einzustellen, da diese sich nicht ausreichend von der linksradikalen Szene abgrenze. Wegen Kahanes Tätigkeit für die STASI protestierte die CSU zudem gegen die Kooperation von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) mit der Amadeu-Antonio-Stiftung im Kampf gegen Haßkommentare im Internet.

    Quelle:
    http://www.anonymousnews.ru/2018/02/21/geldsegen-fuer-amadeu-antonio-stiftung-merkel-regime-maestet-stasi-spitzel-mit-4-millionen-euro/

    Hier die Liste, also die sind ja nicht nur in Dresden, sondern auch in Hamburg.

    Und da wundert man sich immer, so die plötzlich alle herkommen, ich meine beim G 20 Gpifel in Hamburg.

    Anonymous-Leak: Daten von 25.000 ANTIFA-Mitgliedern im Netz

    http://verkehrt.eu/Thema-Anonymous-Leak-Daten-von-25-000-ANTIFA-Mitgliedern-im-Netz

    In Hamburg ist ja eine Tonspur durchgesickert, wie die Polizei bei der Anti Merkel Domo die Antifa dirigiert.

    Hier Hamburg.

    Hamburg Demo “Merkel muss weg!” 19.02.2018

    Hier sieht man ja das Geschwaddel, was im Auftrag der BRD GmbH & Kongo KG so unterwegs ist.

    Die Antifa – Warum Deutschland von innen verfault (Preview)

    Gruß Skeptiker

  15. logos said

    Herr Mounk spricht es endlich aus:

    Zitat:

    „dass wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen, und zwar eine monoethnische und monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln. Das kann klappen, das wird, glaube ich, auch klappen, dabei kommt es aber natürlich auch zu vielen Verwerfungen.“

    wir, die europäischen Völker befinden uns wie Laborratten in einem „historisch einzigartiges Experiment dabei kommt es aber natürlich auch zu vielen Verwerfungen „

    Jetzt wissen wir endlich, was die Kriminalität der Asylanten ist, „Verwerfungen“.

    Herr Mounk lebt in New York und weiß natürlich genau, was die europäischen Völker brauchen.

    • Skeptiker said

      @Logos

      Merkel kauft die Anttfa, wer hätte das gedacht?

      Geldsegen für Amadeu-Antonio-Stiftung: Merkel-Regime mästet STASI-Spitzel mit 4 Millionen Euro

      21. Februar 2018

      Die AfD hat ein Ende der staatlichen Förderung für die Amadeu-Antonio-Stiftung gefordert. Die Stiftung werde mit Steuergeldern „gemästet“, stehe aber nicht hinter dem demokratischen Grundverständnis der Bundesrepublik Deutschland, kritisierte der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner.

      Laut einer Anfrage Brandners an die Bundesregierung erhielt die Amadeu-Antonio-Stiftung seit 2010 rund 3,6 Millionen Euro. Für den AfD-Politiker ein „Skandal“. Vor allem unter der Großen Koalition hatte die Förderung der Stiftung ab 2013 nochmals stark zugenommen – und das, obwohl zu dieser Zeit gerade aus den Reihen der Union die Kritik an der von der früheren STASI-Zuträgerin Anetta Kahane geleiteten Einrichtung wuchs.

      Brandner wirft Stiftung Hetze vor
      So erhielt die Stiftung 2010 noch etwas mehr als 178.000 Euro an Bundesmitteln. 2014 waren es bereits knapp 388.000 Euro. Im Jahr darauf flossen 587.000 Euro an die Amadeu-Antonio-Stiftung. 2017 folgte dann der bisherige Höhepunkt: Kahanes Organisation konnte sich über eine knappe Million (967.000 Euro) freuen.

      „Die Amadeu-Antonio-Stiftung zeichnet sich besonders durch ihre Hetze gegen die AfD und gegen jede konservative, liberale und regierungskritische Meinung aus“, beklagte Brandner. Sie hetze gegen demokratisch legitimierte Parteien, und diffamiere diese auf übelste Weise. „So etwas ist nicht tragbar und muß sofort beendet werden“, forderte der AfD-Politiker.

      Bereits 2016 hatte der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Feist die damalige Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) aufgefordert, die Bundesförderung für die Amadeu-Antonio-Stiftung einzustellen, da diese sich nicht ausreichend von der linksradikalen Szene abgrenze. Wegen Kahanes Tätigkeit für die STASI protestierte die CSU zudem gegen die Kooperation von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) mit der Amadeu-Antonio-Stiftung im Kampf gegen Haßkommentare im Internet.

      Quelle:
      http://www.anonymousnews.ru/2018/02/21/geldsegen-fuer-amadeu-antonio-stiftung-merkel-regime-maestet-stasi-spitzel-mit-4-millionen-euro/

      Hier die Liste, also die sind ja nicht nur in Dresden, sondern auch in Hamburg.

      Und da wundert man sich immer, so die plötzlich alle herkommen, ich meine beim G 20 Gpifel in Hamburg.

      Anonymous-Leak: Daten von 25.000 ANTIFA-Mitgliedern im Netz

      http://verkehrt.eu/Thema-Anonymous-Leak-Daten-von-25-000-ANTIFA-Mitgliedern-im-Netz

      In Hamburg ist ja eine Tonspur durchgesickert, wie die Polizei bei der Anti Merkel Demo die Antifa dirigiert.

      Gruß Skeptiker

    • Wahrheitsforscher said

      ARD und auch dieser Herr Yascha Mounk sind offensichtlich insgeheime Juden.

      Dieser Yascha Mounk, der von nach Deutschland eingewanderten insgeheimen Juden abstammt, und der hier alle Möglichkeiten bekommen hat, will „zum Dank“ das deutsche Volk vernichten, wie aus obigem ARD-Video von Logos über das „Experiment zur Abschaffung Deutschlands“ hervorgeht.

      All das sind kommunistisch-zionistische, deutschtodfeindliche Juden, das ist klar, genauso wie alle anderen Medien auf deutschem Boden seit1945 und seit der Nachkriegszeit. Die bei Kriegsende 1945 quicklebendigen mind. 6 Millionen Juden auf deutschem Boden, plus die nach Kriegsende aus dem Ausland zurückflutenden Juden, üplus die von ihnen als angeblich „deuetsche Flüchtlinge“ und als angeblich „deutsche Vertriebene“ neu eingeflutete Ostjuden haben während den von ihnen erzwungenen beiden Weltkriegen mind. 33 Millionen Deutsche ermordet, davon mind. 14 Millionen Deutsche NACH Kriegsende in den ersten sechs Friedensjahren 1945-1951 (wie schon nach dem 1. Weltkireg 1918-1932) und sich Deutschland ergaunert, und sich lügnerisch und betrügerisch als Deutsche und als Christen ausgegeben, aber den Krieg gegen das deutsche Restvolk als verdeckten Krieg bis heute weitergeführt, als Presse, Rundfunk, Banken-, Sparkassen- und Versicherungsleute und Finanzberater, als Regierung, Beamte in Ministerien bis Rathäusern und allen Ämgtern und Behörden und in den Schulen als Lehrer, in den Kindergärten als Erzieher, als Volksvertreter wie Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete, Landräte, Bürgermeister, Stadträte, Gemeinderäte, als Kardinäle, Erzbischöfe, Bischöfe, Pfaffen der evang. und kath. und freikirchl. Kirchen, als christl. Mönche, Nonnen, Missionare von Jesuiten, Jakobinern, Maltesern, Opus Dei und allen anderen Orden und Klöstern und christusbruderschaften und evang. und kath. Kirchen und Freikirchen und Sekten, Kirchenvorstände, Kirchenchöre, Gospelchöre, Bibelkreise, Hauskreise, Asylantenhelferkreise, Diakonie, Caritas, als freimaurerische Unternehmer die Rotary, Lions, Inner Wheel clubs, Soroptimists, Service clubs, Round Tables usw. angehören, als Kanzleien von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Notaren, Sachverständigen, Gutachtern, als Ärzteschaft, Apothekerchaft, Krankenkassen, Bestatter, Friedhofsgärtner, Krankenschwestern, Altenpfleger, als Betreuer, um Deutsche z entrechten, zu enteignen, zu bevormunden, Seelenmord an Deuschen zu begehen, und um über Leben oder Tod von uns Deutschen bestimmen zu können. All diese Kreise (auch Bauern, denn landwirschaftl. Anwesen haben insgeheime Jüdinnen durch einHeirat, und spekulative Juden durch Bodenspekulation, Getreidespekulationsjuden, Viehhandelsjuden, Zwangsversteigerungen, Zinswucher und nderen Betrügereien und oft auch Morden von deutschen Frauen und ihrer Neugeborenen bei der Geburt ihrer Kinder durch jüdische Hebammen, darüber gibt es sogar Bücher (Schutzengel oder Würgeengel von Fritz Frank) aus den 1920er Jahren sehr oft schon nach dem 1. Weltkrieg ergaunert. Entlarvt die insgeheimen kommunstisch-zionistischen Juden, es sind Feinde des deutschen Volkes im eigenen Land, auch Eingewanderte der letzten 73 Jahre sind sehr oft insgeheime Juden.

      Hier noch ein Video vom charismatischen deutschen Volkslehrer Nicolai, der Millionen Unterstützer hat, die aufgewacht sind und das Judentum in Deutschland entlarven:

  16. arabeske654 said

    DRESDEN, Germany — Dresden Halle is no stranger to the flashing lights, costumes, and joyous atmosphere of live entertainment. But it’s unlikely the entertainment center has ever seen 2,000 Jews singing such lyrics as “trust in Hashem, we’ll be okay — no matter what comes, we’re here to stay.”

    Until Jewrovision, that is.

    https://www.timesofisrael.com/in-germany-jewrovision-exists-and-its-fabulous/?utm_source=The+Times+of+Israel+Daily+Edition&utm_campaign=70cb03e335-EMAIL_CAMPAIGN_2018_02_22&utm_medium=email&utm_term=0_adb46cec92-70cb03e335-55821933

  17. Paradoxon said

    ∞∞∞∞∞∞∞∞ D E M · D E U T S C H E N · V O L K E ··· P O P U L O · G E R M A N I C O ∞∞∞∞∞∞∞∞

    Tabula rasa,

    2018 wird die letzte Schlacht geschlagen und siegreich beendet. Es ist das Jahr der Befreiung des Deutschen Volks bzw. der Weißen Rasse weltweit und der gleichzeitige Untergang der Dunkelmächte mitsamt ihren Helfershelfern.

    Direkt nach den Sieg, werden mit Sicherheit alle Parasiten konsequent abgeschoben, wenn nötig mit Gewalt:

    – Invasoren
    – Moslems (incl. Türken, Kurden, Afghanen,…)
    – Afrikaner
    – alle Deutschen, die sich mit Parasiten vermischt haben
    – sonstige Parasiten

    Sie alle sind schuldig des versuchten Völkermordes am Deutschen Volk.

    Alle Gutmenschen, die versuchen die Abschiebungen zu blockieren, verlieren ihre Reichszugehörigkeit und werden mit abgeschoben!

    Diese Vorgehensweise ist die einzige Möglichkeit das Deutsche Volk und seine Kultur zu retten und die Vermischung der Rassen zu verhindern! Jeder soll in seinem Herkunftsland glücklich werden.

    Es lebe das Heilige Deutsche Reich

    (Paradoxon)

    ∞∞∞∞∞∞∞∞ D E M · D E U T S C H E N · V O L K E ··· P O P U L O · G E R M A N I C O ∞∞∞∞∞∞∞∞

  18. Erwin said

    Woldeit AfD:Demonstrationsrecht in Berlin in Gefahr!

    • Erwin said

      Es gibt einen Grund dafür, daß die Frauenhäuser überfüllt sind. Wie ich von einer Bekannten weiß,
      welche mit Frauenhäusern beruflich zu tun hat, sind diese voll mit Muslima. Bevor sie von ihren
      Ehemännern verstoßen werden, gibt es nicht selten Dresche bis hin zu übelsten Folterungen.

      Es sind dort auch viele Frauen von Bulgaren und Rumänen untergebracht. Auch hier gilt das Motto,
      Neubürger vor denen, welche schon länger hier wohnen. Meine Bekannte hat mir auch mitgeteilt,
      daß die Frauenhäuser vor der Migrantenflutung und der ungehemmten Armutszuwanderung aus
      Osteuropa, selten voll ausgelastet waren.

    • Skeptiker said

      @Erwin

      Bin ich schon betrunken?, sogar die Tante meint, was die Letzte SED Geheimwaffe, namens Merkel hier macht, das geht ja gar nicht.

      Gründungsmitglied der Grünen gegen „grüne“ Flüchtlingspolitik -31.1.2018
      Am 21.02.2018 veröffentlicht

      Hier die DDR Geheimwaffe.

      DieClownUnion
      Am 15.10.2011 veröffentlicht
      Man beachte mal auf die Minute 2

      Das obige Video ist ja aus dem Jahre 2011, wie konnte der Videomacher das Wissen?

      Am 11.11.2010 veröffentlicht

      Kein Wunder das hier einige die AFD so hassen.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Hier noch krasser.

        Angela Merkel über Integration und Zuwanderung 13.09.2002 – Bananenrepublik

        Das ist doch echt nur noch zum Ablachen.

        Gruß Skeptiker

      • Erwin said

        @ Skeptiker :

        Deutschland ist noch nicht verloren, denn was hier abläuft, wird sogar

        eingefleischten LINKEN und GRÜNEN langsam ziemlich unheimlich :

        Deutschland ist nicht verloren, solange es kämpferische Frauen gibt ! :

        Beste Grüße nach Hamburg von Erwin

  19. Ulysses Freire da Paz Junior said

    A.Paul Weber war auch Antifa, also Kommunist, versuchte die Welt zu seiner verzerrten Weltanschauung zu überreden dadurch Lenins Motto zu verwenden: “ „Schieb alles was du angerichtet hast in den Feindschuhe, zumal schimpfe ihn davon, was du wirklich bist“ https://lupocattivoblog.com/2018/02/18/die-britisch-franzoesische-entente-cordiale/#comment-512229 .. dann erkennt man gleich, weshalb er hier anstelle des zerstörenden und versklavenden – das befreiende Emblems stellte. Alles nach dem orwellischen Plan; Krieg ist Frieden usw…

  20. Wahrheit said

    Zahlenspiele mit Rußlands Toten in 2 WK

    Guter Artikel, aber die Wahrheit ist, dass das heutige Rußland mit Putin an der Spitze Lenin und Stalin immer noch verehren, diese als Befreier und „Götter“ anhimmeln und immer mehr blinde umerzogene Russen machen mit. Genau wie in der BRiD, dessen Systemlinge immer noch Merkel, ihre „Regierung“, den Bundestag und diesen „Rechtsstaat“ vertrauen und anhimmeln.
    Die Wahrheit und die Realität für Jene wird bald sehr bitter, denn die blenden sogar die immer noch bestehende Besetzung Deutschlands aus. und verkaufen sich auch noch!

    • Ulysses Freire da Paz Junior said

      Moskau und das Judentum sind sich dessen bewusst, dass der liberale Politiker in der Lage ist, sein Land und seine eigene Seele in die Positionen des Befehls zu verkaufen!

      Die empirischen Ergebnisse in seiner historischen Chronologie belegen, dass der uralte Parasit durch Kapitalismus und Kommunismus zum Besitzer menschlicher Schicksale werden will. Aufgrund ihrer parasitären Natur identifizieren sie sich nicht mit nationalen Interessen sondern kümmern sich nur um ihre. So kann die Unordnung, die sie auf allen Gebieten hervorbringen, ihnen nur nützen, weil die Anarchie der Völker, unter denen sie lagern, ihr Element des Lebens ist.

      ,,Bei Beginn des Krieges war Rußland bereit, einen Friedensvertrag mit Europa zu schließen, aber das Washingtoner Regime versprach, an seiner rein negativen, antiamerikanischen, anti-nationalistischen Politik der Besiegung des autoritären sozialistischen Europa um jeden Preis, eischließlich jenes von Selbstmord, es versprach, alle russischen Kriegsanstrengungen auf wirtschaftlichem Gebiete zu unterstützen, solange Rußland im Kriege bleiben würde, und versprach Rußland mit einem russisch-amerikanischen Welt-Kondominium der Nachkriegszeit zu teilen. Dieses Verhalten Amerikas Rußland gegenüber hat in der Weltgeschichte nicht seinesgleichen. Während des Krieges entzog Amerika seinen Streitkräften Kriegsmaterial in großen Mengen, um es KOSTENLOS oder ohne irgendwelche Rückgabebestimmungen an Rußland auszuliefern.

      Amerika lieferte Rußland:

      14795 Flugzeuge
      7056 Panzer
      51503 Jeeps
      35170 Motorräder
      8071 Traktoren
      375883 Lastwagen
      Maschinen im Werte 1078 Millionen Dollar und 107 Millionen Yards Baumwoll-Produkte und 62 Millionen Yards Wollprodukte. ]
      Diese Liste ist unvollständig und erfaßt nicht Schiffe, Nahrungsmittel, Eisenbahn material usw…

      Während des Krieges zwang Amerika England seiner eigenen Armee lebenswichtige Ausrüstungen für Lieferung an Rußland zu entnehmen, einschließlich 5031 Panzer und 6778 Flugzeuge. Ungeheure Mengen von Waffen und Munition wurden auf amerikanischen Befehl der englischen Armee entzogen und an Rußland geliefert. Rohmateriallieferungen erreichten den Wert bis zu 99 Millionen Pfund Sterling. Der amerikanische Vizekönig in England, Churchill, gab in seinem Memoiren zu, eines seiner diplomatischen Problems war die Überredung der Russen, diese Lieferung ohne Verdacht und mit Wohlwollen entgegenzunehmen.

      Wieder ist es klar, nach den einfachen organischen Grundgesetzen der Politik, daß das Washingtoner Regime in keiner Art eine amerikanische Politik verfolgte. Eine nationalistische Politik kann nie negativ sein. In diesem Augenblick, in dem Augenblick, in dem sie negativ ist, hat etwas anderes über das nationale Interesse gesiegt.

      Ein erstaunliches und plötzliches Ergebnis, nach sechs Jahren des scheinbaren Kampfes für Freiheit und Demokratie und endgültigen Friedens, überraschte die Welt: Es war nicht mehr Polens-Freiheit, welche total misslungen war, sondern die Freiheit der ganzen Welt ; da ging es nicht mehr um Eroberung der Märkte unter den Großmächten, sondern das Schicksal des amerikanischen Volkes und gewissermaßen Amerikas; das Los von Deutschland, Großbritannien und damit auch von ganz Europa, folgenderweise der ganzen Welt.

      2 W.K: war nicht mehr ein Krieg Europa gegen Rußland, sondern vorzüglich ein Krieg Amerika gegen Europa und dieser Krieg hatte nur eine Möglichkeit: DIE POLITISCHE VERNICHTUNG EUROPAS

      Dies ist die Zeitalter der absoluten Politik und seine Bedeutung ist die Erfüllung des Schicksals der westlichen Kultur: die Formung des europäischen Imperiums und die Verwirklichung seiner Weltmission.

      Das sind metaphysischen Tatsachen; sie besitzen Schicksalswert und können nicht durch menschliches Handeln oder durch menschliche Technik beseitigt werden. Sie entsprechen allen lebensfördernden, lebensbejahenden, machtvermehrenden, Instinkten des europäischen Volkes und des überpersönlichen Organismus, welches die westliche Kultur darstellt.
      Entweder wird der autoritäre Sozialismus seinen historischen Sieg durch die Vertreibung der Äußeren Kräfte und durch die Befreiung Europas von seinen Feinden erringen, oder aber Europa wird für immer in chinesische Zustände versinken; entweder wird sich Europa selbst erfolgreich als ein nicht zu erschütternder Organismus kraft seiner Nation bildenden Ethik des autoritären Sozialismus formen, oder aber das Europa von 2050 wird im westlichen dasselbe sein wie 1950, also ein Museum zum Ausbeuten für andere Mächte; eine historische Sehenswürdigkeit für Leute aus den Kolonien und Barbaren, eine seltsame Sammlung von Operetten-Staaten; ein für Washington und Moskau zur Verfügung stehendes Reservoir an Menschenmaterial, ein Leihmarkt für New Yorks Finanziers, eine große Betllerkolonie, vor den amerikanischen Touristen kriechend. “

      Teilweise entnommen aus dem Buch „der Feind Europas“ http://www.jrbooksonline.com/PDF_Books/EnemyOfEurope.pdf von Francis Parker Yockey

  21. Sehmann said

    Wieder ein interessantes Video vom Volkslehrer

    • logos said

      Schildersucht. Da ist wohl der gute Freund eines Stadtverordneten Schilderfabrikbesitzer, die gerade keine Aufträge hatte. Und da hat der Stadtverordnete seinem Freund mal schnell einen Auftrag über einige tausend Schilder zugeschanzt.
      Die Berliner pfeiffen finanziell zwar aus dem allerletzten Loch, aber solange es noch Steuerzahler gibt, sorgt man eben auch für seine Freunde.

      Wie sagte Wowereit? Arm aber sexy.
      Ne, die sind arm an materiellen Mitteln und noch ärmer an Verstand.

      Zu Kennedy’s Berliner Spruch:

      In an impassioned speech, the president told them West Berlin was a symbol of freedom in a world threatened by the Cold War.

      „Two thousand years ago,“ he told the crowd, „the proudest boast in the world was ‚civis Romanus sum‘.

      „Today, in the world of freedom, the proudest boast is ‚Ich bin ein Berliner.'“

      President John F Kennedy

      So war das mit dem „ich bin ein Berliner spruch“

  22. logos said

    Vorige Tage sah ich zufällig diesen Film. Verglichen mit dem, was sich heute in der brd abspielt, muss das für die Mitteldeutschen ein Dé­jà-vu sein.
    Die haben das doch alles schon erlebt.
    Diese Bespitzeltwerden, nicht sagen zu können, was man denkt, Berufsverbot usw. usf.
    Merklich, dass Merkel in dem Mauermörderstaat der Spitzel geprägt wurde und Stasileute hier nach der Wende ihrem „Können“ entsprechend eingesetzt wurden.
    Schaut mal rein:

    • Butterkeks said

      Was meinst du, warum die AfD so genau unter die Lupe genommen wird?
      Die wollen genau wie das durchsetzte Neue Forum damals, ein Provisorium reparieren und erhalten, was längst das Verfallsdatum deutlich überschritten hat. In der AfD sammeln sich die Leute und Karriergeilen, die zumindest das Gespür dafür haben, daß es besser ist, rechtzeitig die Fahne mit dem neuen Wind zu hängen, damit sie unter neuer Verwaltung wieder mit spielen dürfen im großen Betrug und Theater.

      • logos said

        Nur, bis die Blauen das Stadium der Verrottung der Altparteien erreichen
        würden, wird sich ohnehin alles verändern. Insofern sind die im Moment am wenigsten schädlich.

        • Butterkeks said

          Halte ich für eine Fehleinschätzung. Bald wird es so scheppern, danach ist nichts mehr wie vorher, und ein großer teil der Erdbewohner wird mit purem Überleben beschäftigt sein. Völlig egal was „gewählt“ wird, das ist nur ein Zirkus. Die warten mur auf das Kommando, und dann werden mehrere Stecke gleichzeitig gezogen.
          Die wichtigen Entscheidungen werden hinter verschlossenen Türen im Geheimen getroffen, und das nicht von Politdarstellern. Das geschieht beim Golfen, in der Loge, bei irgendeiner Sportveranstaltung bei Schampus und Edelbuffet abgetrennt vom Volk.
          Was das gepülante Chaos überlebt, wird dann von einer globalen KI überwacht und gegängelt, Zuteilung von Energie, Nahrung, Wasser usw. Bei Querulantentum wirst du dann vom System getrennt und verhungerst.

          • logos said

            Noch ist nicht aller Tage abend. Hör mal den musikalischen Schluß des von Sehmann verlinkten vids an. „Am Grunde des Meeres erst finden wir Ruh“…..und da sind wir noch lange nicht. 🙂

            • Butterkeks said

              Ich merke schon, eigentlich willst du gar nicht Erfahrung hören, der das alles schon mal gehört und mitgemacht hat.

              Die AfD ist übrigens bereits so verrottet wie der Rest. Ein verfaultes System kann keine wunderbar duftende Blumen hervorbringen.

              Euch wird die neue Realität sehr bald gewaltsam wachrütteln.

              https://sustainabledevelopment.un.org/partnership/?p=10009

              Wie gesagt, die technischen Vorraussetzuing sind alle schon platziert und warten nur darauf voll aktiviert zu werden.
              damit kann dir dann auch bei falscher Meinung eine Drohne eine Rakete ins Wohnzimmer feuern, und die Drohe sieht 3D durch jegliche Wände. Da gibt es dann kein entkommen, wenn du mit Nanopartikeln markiert bist.

            • Sehmann said

              So ist es Logos, es sieht verdammt schlecht für uns aus, aber noch ist nicht aller Tage Abend. Und es gibt auch äußere Ereignisse, die unsere Sache begünstigen können.
              Dennoch halte ich das Szenario des Zusammenbruchs für das wahrscheinlichste, und für diesen Fall möchte ich ein paar Leute im Parlament sitzen haben, denen die Deutschen wichtiger sind als die bunten Zuwanderer.

            • Skeptiker said

              @Sehmann

              Hier das Video auch zu sehen.

              http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/meldung/meldungen.php?fln=1519327562&ftm=1519337229#1519337229

              Gruß Skeptiker

            • Butterkeks said

              „Geld stinkt nicht.“

              Genau das tut es, und gewaltig stinkt es gen Himmel.
              Es ist das Kernproblem der Versklavung der Menschheit und der Tyrannei der Gierigen, der skrupellosen Halsabschneider, der Betrüger und der Kriminellen und Größenwahnsinnigen.
              Dieses „Geld“ fördert alles Schlechte im Menschen, und es läßt Neid, Mißgunst, Mord und Totschlag gedeihen.
              Wie krank ist das, wenn Menschen sich gegenseitig für ungedeckte, wertlose bunte Papierschnipsel umbringen? Sehr?

            • Sehmann said

              „Kernproblem der Versklavung der Menschheit und der Tyrannei der Gierigen“ – dann verweigere die Annahme von Geld und nutze es nicht für den Kauf von Produkten. Biete dem Ladenbesitzer deine Arbeitskraft oder dein selbst angebauten Kartoffeln an.

              Da alles Geld von Rothschilds Zentralbanken kommt erwarten wir in Zukunft von jedem aufrechten Deutschen, das er seine Kartoffeln selbst anbaut und mit der Pferdedroschke fährt. Sonst ist er ein Rothschildknecht.
              Geht doch euren Weg, warum fürchtet ihr die AfD mehr als unsere Volkszerstörer von den Etablierten?

            • Butterkeks said

              “ warum fürchtet ihr die AfD mehr als unsere Volkszerstörer von den Etablierten?“

              Fürchten nicht. Ich warne von den messianischen Geisteskranken, die sich hinter den Politmarionetten verbergen, die diese Marionette mit ihrem privaten Schuldgeld steuern, sie erpressen, alle, egal welche Partei.
              Die AfD wegen der Ausrichtung besonders anfällig, weil die „Rechten“ in Israel ein grotesk, in der Tat rassistischer Endzeithaufen ist. Die AfD ist der Trump der BRD, oder der Likud und noch extremer in Israel. Das geht einher, alles lange vorbereitet gewesen. Trump war kein Unfall oder Zufall.

              Hast du eigentlich eine leiseste Ahnung, mit wem die AfD im Bett ist? kannst du ‚ rechte Hand des Teufels‘ buchstabieren? Die linke Hand ist die rote mittlerweile bekannte Fraktion der Talmudjünger, die jetzt von der rechten hand abgelöst wird, planmäßig.
              Die Roten, die linke Hand, wurde von der rechten Hand des Teufels erschaffen, und deswegen werden die linke Hand diesen Machtkampf auch verlieren. Die rechte Hand ist viel mächtiger, man hat nur mal etwas die linke Hand machen lassen, die kann ja auch zerstören, nur anders.
              Aber wenn es jetzt auf die Zielgerade geht, Richtung 3. Tempel und so, dort wo die Al Aksa Moschee steht, sowas wird nicht den roten Dilettanten überlassen. Die sind im Zeitverzug, Jahre hinter dem Drehbuch hinterher, und haben es eilig und machen Fehler, nach 3000 Jahren Planung.

            • Sehmann said

              „Fürchten nicht. Ich warne von den messianischen Geisteskranken, die sich hinter den Politmarionetten verbergen“ –
              Ich sehe das eben anders, es müssen doch nicht alle gleichgeschaltet sein, auch innerhalb der „rechten“ Bewegung gibt es ein gewisses Meinungsspektrum, ohne das wir permanent streiten müssen.
              Ich bin doch nicht der einzige auf der Welt, der nicht in allen Punkten deiner Meinung ist, bekehre doch erstmal die anderen in deiner Umgebung, dann können wir ja weiter diskutieren.

            • Butterkeks said

              Willst du mich verscheißern? Deine Naivität spottet echt jeder Beschreibung.
              Wach endlich aus deiner Kinderwelt auf, genügend Warnsignale gibt es.

              https://www.youtube.com/user/NuoVisoTv

              Die reden da nur über die Spitze eines gewaltigen Eisbergs, auf den das System bald auflaufen wird, völlig egal was Hans Kleinwurst in der AfD will.

            • Butterkeks said


              Hier, das schau dir bitte an, und dann komm noch mal mit Parteien und so.

            • Sehmann said

              „Die reden da nur über die Spitze eines gewaltigen Eisbergs, auf den das System bald auflaufen wird, völlig egal was Hans Kleinwurst in der AfD will.“ –
              na also, dann stören die paar AfD-Wähler doch auch nicht.
              Langsam finde ich es amüsant, wie sich alle über die AfD aufregen, Kirchen, Gewerkschaften, Arbeitgeber, etablierte Parteien, Antifanten, … und die Aufgeklärten. Und Natanyahu empfiehlt, die Programmpunkte der AfD zu übernehmen.
              Mir gefällt die AfD immer besser.

          • Sehmann said

            „Völlig egal was „gewählt“ wird“ – warum dann die Anfeindungen, Beleidigungen und Beschimpfungen, wenn jemand die AfD im Parlament für eine Verbesserung hält? (Wenn das egal ist, brauchtest du darauf doch gar nicht reagieren.) Oder geht es dir nur darum, Konflikte zu schüren? Cui bono?

            • Butterkeks said

              Blindmann, einfache Fragen.

              1. Bist du der Meinung, du könntest mit Talmudjuden an deiner Seite, die nur sich und ihre Interessen kennen, etwas für das Deutsche Volk tun?

              Ja oder Nein?

              2. Wer finanziert die AfD? Wo bekommt diese kriminelle Vereinigung ihr Geld?

            • Sehmann said

              Ich halte deine Strategie „abwarten bis alles zusammenbricht“ für nicht überzeugend, aber sehr bequem, das praktizieren doch bereits die ganzen Schlafschafe, sind die auf dem richtigen Weg?
              Behindert eine AfD diese Strategie?
              Du sagst doch selber, Wahlen sind egal, der Zusammenbruch kommt sowieso und dann wird abgerechnet. Warum stört dich dich die AfD so?
              Glaubst du, die Talmundanhänger und Strippenzieher, die alle Fäden in der Hand halten, kannst du durch Abwarten besiegen?
              Bist du der Meinung, alle AfD-Politiker arbeiten für die Talmundanhänger? Die ganzen Schikanen gegen die AfD und ihre Anhänger sind nur gespielt?
              Ich sehe das anders, und ich habe noch keine überzeugenden Argumente dagegen gehört.
              Und die 12,6% AfD-Wähler haben bisher mehr positives bewirkt als die 25% Nicht-Wähler.

              Warum hast du niemals meine Argumente beantwortet, dann wären wir weiter.
              Wahlen sind doch egal nach deiner Auffassung, warum dieser fanatische Kreuzzug gegen die Befürworter der AfD, sind Wahlen nun egal oder nicht?

              Ist ja schön, das du deine Beleidigungen runtergefahren hast, aber wenn du vernünftig mit mir diskutieren willst solltest KEINE Beleidigungen aussprechen, als ersten Schritt.
              Sonst enthält meine nächste Antwort auch beleidigende Aussagen.

            • Butterkeks said

              Beantworte doch einfach mal die einfachen Fragen, aber das traust du dich nicht, weil zu 1. „Ja“ da stände, nicht
              Deine Phantasiezahlen kannst du dir in den Hintern schieben, die sind absolut irrelevant und gewürfelt, wertlos, aussagelos.

            • Sehmann said

              Höcke ist kein Talmundjude, der nur sich und seine Eigeninteressen kennt, es es gibt noch viele weitere dort. Warum die Hetze gegen Leute, die dasselbe wollen, aber eine andere Strategie verfolgen. Versteh ich beim besten Willen nicht.
              Ein winziges Häuflein, die noch verbal aufeinander einprügeln, anstatt sich gegen einen übermächtigen Feind zusammenzuschließen und über kleine Differenzen hinwegsehen, haben keinerlei Chance.

            • Sehmann said

              „1. Bist du der Meinung, du könntest mit Talmudjuden an deiner Seite, die nur sich und ihre Interessen kennen, etwas für das Deutsche Volk tun?
              Ja oder Nein?“
              -Ich betrachte die AfD nicht als Talmundjuden, die und zerstören wollen.

              2. Wer finanziert die AfD? Wo bekommt diese kriminelle Vereinigung ihr Geld?
              – hast du Beweise dafür? Dieselben Vorwürfe habt ihr mir und anderen auch schon gemacht. Der Vorwürfe gegen mich sind falsch, wieso sollten die Beschuldigungen gegen andere richtig sein?

            • Butterkeks said

              Laut StGB ist jede Partei eine kriminelle Vereinigung.

              Ok, zu 1. und warum biedert sich die AfD bei den Talmudjuden an? Warum macht man in Israel einen Kniefall vor Verbrechern, Lügnern, und Heuchlern, die „goyim“ als Tiere sehen?
              Dir ist schon klar, daß die BRD ein Feindkonstrukt ist? Deshalb jegliche Partei auf den Feind eine Eid leistet?

              2. Wer kontrolliert das Finanzsystem, wer gibt private Schuldscheine, „Geld“ aus, und verleiht sie an sog „Staaten“ gegen Zinsen? Talmudjuden?
              Woher bekommen Parteien das Geld? Von wem?

            • arabeske654 said

              In den Tagesthemen zeigte er sich zuversichtlich, dass das „historisch einzigartige[] Experiment, […] eine monoethnische und monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln“, gelingen werde.[7][8] In der Haaretz riet er dem „liberalen Lager“, sich den so verstandenen Nationalismus zu eigen zu machen, damit es den Menschen leichter falle, in einer multiethnischen und demokratischen Gesellschaft zu leben. „Der Schlüssel“ dazu sei, merkt er mit „einem ironischen Lächeln“ an, die Übernahme der populistischen Forderung, Menschen und Nationen sollten wieder das Gefühl bekommen, die Kontrolle über ihr Leben bzw. ihr Schicksal zu haben.[9]

              https://de.wikipedia.org/wiki/Yascha_Mounk

              sollten wieder das Gefühl bekommen, die Kontrolle über ihr Leben bzw. ihr Schicksal zu haben
              sollten wieder das Gefühl bekommen, die Kontrolle über ihr Leben bzw. ihr Schicksal zu haben
              sollten wieder das Gefühl bekommen, die Kontrolle über ihr Leben bzw. ihr Schicksal zu haben
              sollten wieder das Gefühl bekommen, die Kontrolle über ihr Leben bzw. ihr Schicksal zu haben
              sollten wieder das Gefühl bekommen, die Kontrolle über ihr Leben bzw. ihr Schicksal zu haben

            • Butterkeks said

              Vielen dank Arabeske, aber knallharte Fakten werden einen religiösen Fanatiker, der an Demokratie glaubt, nicht in irgendeiner Weise etwas lehren.

            • Sehmann said

              Ara: „In der Haaretz riet er dem „liberalen Lager“, sich den so verstandenen Nationalismus zu eigen zu machen, damit es den Menschen leichter falle, in einer multiethnischen und demokratischen Gesellschaft zu leben.“ –
              bis jetzt ist das also noch nicht geschehen.

              Butterkeks: „2. Wer kontrolliert das Finanzsystem, wer gibt private Schuldscheine, „Geld“ aus, und verleiht sie an sog „Staaten“ gegen Zinsen? Talmudjuden?
              Woher bekommen Parteien das Geld? Von wem?“ –
              dann bekomme ich und Butterkeks über den Umweg Sozialkasse auch unser Geld von den Talmundjuden. Denselben Vorwurf gibt es auch gegen A.H. – vielleicht werden auch falsche Gerüchte gestreut um die „rechte“ Bewegung zu zersplittern, sehr erfolgreich.
              Pecunia non olet – Geld stinkt nicht.

            • arabeske654 said

              „bis jetzt ist das also noch nicht geschehen.“ Ernsthaft, bist Du wirklich blind?

            • Sehmann said

              Fragen wir doch mal einige AfD-Politiker vom rechten Flügel der AfD, wie viel sie bekommen haben und wie sie das Geld einsetzen wollen. Vielleicht will Höcke das Geld in die Grenzsicherung stecken wie Orban, der dem Netanyahu auch die Hand geschüttelt hat und von ihm gelobt wurde.

  23. […] lc: Zahlenspiele mit Russlands Toten in WK 2 […]

  24. Essenz said

    @ Arabeske und jeder der sich angesprochen fühlt:.

    Wie sieht Deiner Meinung nach eine konkrete Strategie und Handlungsanweisung aus wie wir wieder zu unserem Recht kommen?

    Das Volk aufklären?

    Wir haben hier die normative Kraft des Faktischen. Den Aliierten, BRiD Regime, Geheimbünde etc. schert das Recht nicht im Geringsten.

    Das Posten im Internet und ist nur ein erster Schritt…
    Was kommt dann?

    „…..Es ist das Charakteristische dieser Naturen, dass sie von altgermanischem Heldentum, von grauer Vorzeit, Steinäxten, Ger und Schild schwärmen, in Wirklichkeit aber die größten Feiglinge sind, die man sich vorstellen kann. Denn die gleichen Leute, die mit altdeutschen, vorsorglich nachgemachten Blechschwertern in den Lüften herumfuchteln, ein präpariertes Bärenfell mit Stierhörnern über dem bärtigen Haupte, predigen für die Gegenwart immer nur den Kampf mit geistigen Waffen und fliehen vor jedem kommunistischen Gummiknüppel eiligst von dannen. Die Nachwelt wird einmal wenig Veranlassung besitzen, das HELDENDASEIN DIESER RAUSCHEBÄRTE in einem neuen Epos zu verherrlichen.

    Zitat aus „Mein Kampf“, 5. Aufl. München 1940, S. 396“

    https://lupocattivoblog.com/2018/02/22/zahlenspiele-mit-russlands-toten-in-2-wk/#comment-513034

    • arabeske654 said

      Primär ist immer noch Aufklärung die Nummer eins auf der Tagesordnung.
      Den weiteren Weg hast Du schon genannt, die Macht des Faktischen. Sich loslösen, zuerst gedanklich, vom Besatzungskonstrukt. Sukkzessive muß unvermeidlich damit verbunden sein, sich auch im Faktischen von der BRD zu lösen.
      Quasi durch passiven Widerstand und wenn möglich durch Besetzung der realen staatlichen Strukturen, beginnend von unten, in den Gemeinden. Diese Parteiwurmfortsätze in den Gemeiden müssen abgelöst und ausgetauscht werden durch parteilose Deutsche, die auch für das Deutsche Volk einstehen.
      Dieser sollte dann den Gemeindevorsitz von Parteisoldaten säubern und Entscheidungen zukünftig, die Gmeinde betreffend, der Gemeinde zur Abstimmung vorlegen.
      Wenn die Gemeinde ein Polizei/Bürgerwehr braucht, dann gründet die Gemeinde eine Polizei/Bürgerwehr. Braucht sie einen Richter, dann bestallt sie einen Richter etc. pp. Personen der BRD, die nicht erwünscht sind, wie Gerichtsvollzieher oder andere Bettler, können zur personan non grata gemacht und der Zutritt bei Strafandrohung verweigert werden. DAnn wandert der Typ eben für drei Tage in den Karzer. Ausländer, die nicht erwünscht sind werden eben dann der nächsten Parteizentrale vor die Tür gekarrt.
      Gewerbetreibende können ihr Gewerbe beim Finanzamt abmelden und bei der Gemeide neu anmelden.
      Basta – die Macht des Faktischen – wenn Du nicht weißt ob etwas funktioniert, dann probier es aus.

  25. Essenz said

    Bitte hier nicht mehr kommentieren.
    Ich stellle es auf den 23.02.2018

  26. […] Zahlenspiele mit Rußlands Toten in 2 WK 22/02/2018 […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: