Related Articles

122 Comments

  1. 28

    Friedensnobelpreis

    Überwachung wie zur Zeiten des Ostblocks soll nun auch in der BRD zur Normalität und Alltag werden
    https://www.golem.de/news/justizminister-staatstrojaner-per-wohnungseinbruch-installieren-1806-134847.html
    “Mit gewöhnlicher Telekommunikationsüberwachung erreichen wir nur noch die ‘dummen’ Straftäter.”
    Stellenmarkt
    Ein Großteil der Kommunikation finde verschlüsselt statt, sagte Mertin und fügte hinzu: “Diese können wir nur mithören, wenn wir die Endgeräte entsprechend präparieren. Hierzu muss in schwerwiegenden Fällen auch die Betretung der Wohnung ermöglicht werden.” Man müsse “das Recht mit Augenmaß an die veränderten technischen Entwicklungen anpassen”. Dem Vorschlag zufolge sollen die Wohnungen “in Fällen schwerster Kriminalität – etwa im Bereich des organisierten Verbrechens”,
    Die GroKo will im Bundesrat das Infizieren von allen Endgeräten (einschließlich Computer-Hardware) mit Staatstrojanern zulassen…
    Aber Hauptsache die etablierten können weiterhin auf die bösen DDR Behörden schimpfen…

    Reply
  2. 27

    L.


    BRennTs den Nasen an die Buden – schöner leben ohne JDN.

    Reply
  3. 26

    firebib

    Die sog. Populärmedien berichten über den Mordfall, weil sie es müssen. Es handelt sich um ein Mitglied der tjüdishen Gemeinschaft.. Unter den Tisch fallen geht wohl bei diesem Mord nicht. Zum Thema des Liedes “Angie du Luder” fällt mir garnichts mehr ein, wie kann man von allen guten Geistern verlassen, in einem Juxlied die Taten dieser Frau Kasner verharmlosen? Die Frau ist kein Karnevalsscherz, den man in Liedtext gießen kann. Die Verblödung galoppiert durch Verharmlosung. Mensch haben wir heute abgefeiert mit dem Song. Jetzt aber ins Bett, morgen ruft die Arbeit und weiter gehts lustig mit dem Ohrwurm in den Untergang. Entschuldigung, ich kann nicht anders.

    Reply
  4. 25

    Sehmann

    Überrascht sah ich heute, das in den Tagesthemen und im heute-journal über das 14-jährige Mädel berichtet wurde, die von einem 20-jährigen irakischen Flüchtling vergewaltigt und ermordet worden ist. Der “Flüchtling” war bereit polizeilich aufgefallen wegen bewaffnetem Raub und Gewalt gegen Polizei aufgefallen, sein Asylantrag bereits vor 1 1/2 Jahren abgelehnt worden, hatte dagegen Einspruch abgelehnt, und nach der Tat war die gesamte 8-köpfige Familie in den Irak geflogen, unter ganz anderen Namen, als mit denen sie hier registriert waren.
    Davon abgesehen, das es grundsätzlich furchtbar ist, wenn eine Frau oder gar ein Mädchen vergewaltigt und ermordet wird, fragte ich mich, warum plötzlich die ausgiebige Berichterstattung? Vielleicht deshalb?
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mordopfer-susanna-war-juedin-a2459107.html

    Reply
  5. 23

    Sehmann

    US-Botschafter bestätigt, das die BRD-Regierung Feind der Deutschen sind:
    Die Sprecherin des US-Außenministeriums, Heather Nauert, wollte die Spannungen um die Aussagen des neuen US-Botschafters in Berlin beruhigen, indem sie die Landung der Alliierten 1944 als Beispiel für die “starken Beziehungen mit deutschen Regierungen” nannte.
    “Wir haben ein sehr starkes und inniges Verhältnis zur deutschen Regierung”, sagte Nauert am Dienstag bei einem Pressegespräch und untermauerte dies in weiterer Folge mit einer ganz eigenen Interpretation von “starken Beziehungen”:
    “Ein Blick in die Geschichtsbücher zeigt, dass […] morgen der Jahrestag der D-Day-Invasion ist. Wir haben offensichtlich eine sehr lange Geschichte mit der deutschen Regierung, und wir haben eine starke Beziehung zur deutschen Regierung.”
    https://deutsch.rt.com/international/71131-us-aussenamt-verweist-auf-d-day-beziehung-deutschland/?utm_source=browser&utm_medium=push_notifications&utm_campaign=push_notifications

    Reply
  6. 21

    arkor

    Ich musste doch sehr lachen über den Spidermanhoax. Der Mann und die Frau auf dem Nebenbalkon übersteigen nicht etwa die halbhohe Wand risikoslos und in zwei, drei Sekunden, nein man wartet bis Spiderman sich über Balkon nach Balkon nach oben hangelt……damit er schließlich bei Rohtschilds Macornaise und in allen Medien landet, ……es wohl nicht mehr gereicht nur Brieftaschen mit hundertrausenden von Euros in Reihe aufzufinden…..was für ein Fake:

    Reply
  7. 20
    1. 20.1

      Ulysses Freire da Paz Junior

      https://images.eurobuch.ch/sslp.php?s=http%3A%2F%2Fpictures.abebooks.com%2FTHOLLY%2F15392654994.jpg&h=3418909124
      136 ,,Der Marxismus ist in Amerika keine Theorie, sondern eine Tatsache. Im Bereich der Tatsachen bedeutet Marxismus Klassenkampf. Amerika ist das klassische Land des Finanzkapitalismus und der Gewerkschaften, also der beiden organischen Gruppen, welche legal und systematisch die nationale Wirtschaft ausplündern. Nicht nur Marx, sondern alle Theoretiker des Kapitalismus sind von den Wirtschaftslehren besessen: Malthus, Darwin, Mill, Spencer, Shaw. In Amerika ist das Leben im wesentlich wirtschaftlich eingestellt und alle Phasen des Lebens beziehen sich lediglich darauf. Die sozialen Instinkte treten stark gegenüber den individuellen Instinkten hervor und jeden amerikanischen Kind wird von den frühesten Tag an beigebracht, daß das Wesentlich der erfolgreichsten Lebensführung darin bestehe, „mit den Menschen auszukommen“. Es gibt keinen anderen Weg, dieses Ideal zu verwirklichen als durch den Verzicht auf Individualität, das ist die Erklärung für die Schwierigkeit, in Amerika irgendeine politische Opposition anzufachen. ”
      138 ,,Die Bezeichnung „Individualist“ kommt in Amerika einem Schimpfwort gleich. Die Ausmerzung starker Individualität in dieser Bevölkerung verhindert ständig das Aufsteigen einer wahren Auslese, einer Aristokratie, einer herrschenden Schicht, denn eine Elite gründet sich immer auf starke Individualität und auf das Gefühl der Einmaligkeit. Alle Gefühle der Überlegenheit, der hohen Selbsteinschätzung und der Einmaligkeit, werden dem Amerikaner aberzogen, solange er noch in den Kinderschulen steckt. Ihm ist als Tatsache eingeprägt, daß sein Dasein, seine Probleme genau die gleichen sind, wie die eines jeden Anderen. Die Elite für politische Zwecke ist das jüdische Wesen, welches in allen Fragen ein Machtmonopol ausübt, aber in der Führung auswärtiger Angelegenheiten besonders auffällig hervortritt. Nur auf einem Gebiet gab es eine erfolgreiche Verpflanzung westlich-kultureller Gefühle, im Süden, aber jene wurde wirksam durch den Krieg zwischen den Staaten 1861 1865 und durch den Sieg der Yankees zerstört.”
      143 ,,Russischer Bolschewismus ist für Europa weit weniger gefährlicher als der Bolschewismus von Amerika-Judentum, denn seine Drohung entspricht in keinen Punkt einer Schwäche in Europa geistigen Panzer. Europa hat tatsächlich ein innere Amerika, die Schicht des Michels: Europa hat aber kein inneres Rußland.”
      145 ,,Der Bolschewismus von Amerika-Judentum ist die instinktive Zerstörung des Westens durch primitive rein animalischen antikulturelle Ideale (Frieden, Behaglichkeit, Sicherheit, Abschaffung der Individualität), durch Übertechnisierung, durch Aufzwingen von kulturellen Verzerrung und durch ein Regime von Kulturverzögerung: Rußlands Bolschewismus sucht die Zerstörung des Westens im Geiste von panslawistischer Religiosität zu erreichen, d.h. durch die Russifizierung der gesamten Menschheit.
      Somit stellt der Bolschewismus von Amerika-Judentum eine wirkliche geistige Gefahr für den europäischen Organismus dar. In jedem Punkt stößt die amerikanisch-jüdische Geistigkeit auf eine schwache Stelle der europäischen Seele: auch in Europa gibt es eine Schicht, die Schicht des Michels (Churchill, de Gaule, Angela Merkel…. und alle, die von 2.W.K. an bis heute Europa verrieten ) das innere Amerika, welches von dem antikulturellen, rein animalischen, amerikanischen Ideal von Frieden, Sicherheit, Behaglichkeit und Abschaffung der Individualität, Souveranität bewegt wird; also, auch in Europa gibt es eine organische Ebene der Bevölkerung, welche die Kultur durch Maschinerie ersetzen möchte; auch in Europa kann ein kulturverzerrende Regime aufgezwungen werden, wenn nötig durch amerikanischen Baionetten.”
      152 ,,Amerika würde aus Europa für alle Zeit vertrieben, anstatt das Amerika Judentum, ganz Rußland, Osteuropa und das meiste von Westeuropa, unter dem Regime der Churchill gegen einen Teil von Deutschland in einer Linie gestanden hätten. Es würde bedeuten, daß Europa nur einen einzigen Feind haben würde, das wäre ein vereinender Faktor, wie es seit dem ersten Kreuzzug bis Lepanto nicht mehr gewesen ist.
      Außer einer endlosen Reihe von Aufständen gegen Rußland, welche nur als Folge die Vertreibung der demoralisierten Barbaren haben könnte, die ersprießlichste Möglichkeit würde sich dadurch ergeben, daß die Russen ein kluges Regime einführen und Europa weitgehende Autonomie und großzügige Behandlung zugestehen würden. Innerhalb weniger Jahrzenten würde dies natürlicherweise auf eine horizontale Durchdringung des gesamten russischen Entstehungsherdes, des technischen, und politischen Lebens durch Europa hinausgehen. Anstatt der Russifizierung Europas, wie sie Dostoyewskij und Aksakow erträumt hatten, würde noch einmal und diesmal in weit stärkeren Maße die Europäisierung Rußlands daraus hervorgehen. Dies würde aus rein geschichtlicher Notwendigkeit geschehen, da dies das Zeitalter der Absoluter Politik ist, ein Versuch Rußlands, Europa in seiner Machtanhäufung auf friedlichem Wege zu integrieren, würde endlich das Entstehen einer neuen Symbiose zur Folge haben: Europa-Rußland seine endgültige Form würde die eines europäischen Imperiums sein.”
      162 ,,Es ist natürlich, daß das Washingtoner Regime, das Europa beherrscht, danach trachten würde, seine untertäniger Völker zu überreden, die Interessen von Amerika-Judentum mit den Interessen Europas zu identifizieren und daher Europa zusammen mit Amerika-Judentum den Krieg gegen Rußland vorbereiten solle. Die Propaganda, die diese Politik unterstützt, gibt nur zwei Gründe dazu an: Erstens, Rußland ist nicht eine Demokratie und „versklavt“ andere Völker, zweitens, ein russischer Einbruch wird als Folge die Hin Schlachtung der ganzen oder eines wesentlichen Teiles der Bevölkerung Europas haben.
      Der erste Punkt ist politisch bedeutungslos, denn es ist unmöglich, zweihundertfünfzig Millionen Menschen die ethisch, geistig, kulturell, technisch, politisch, militärisch und wissenschaftlich die Höchstentwickelten der Welt sind, in Sklaverei zu bringen. Soweit Europas Völker überhaupt versklavt werden können, sind sie es schon heute durch die Macht Amerika-Judentum: Europas Menschen arbeiten heutzutage mit allen nur möglichen Anstrengungen für die Bereicherung und die Machtvergrößerung der Finanzleute, Industriefürsten, Politiker und Generale von Nordamerika. Sklaverei bedeutet nicht mehr Ketten rasseln, sondern vielmehr Lebensmittelkarten, Kürzungen der Devisen und Materialien, Arbeitslosigkeit, Besatzungsarmeen und deren Familien, Gliederpuppenregierungen, Aufrüstung und militärische Programme in gigantischem Ausmaß.”
      172 ,,Dies ist die Zeitalter der absoluten Politik und seine Bedeutung ist die Erfüllung des Schicksals der westlichen Kultur: die Formung des europäischen Imperiums und die Verwirklichung seiner Weltmission. Das sind metaphysischen Tatsachen; sie besitzen Schicksalswert und können nicht durch menschliches Handeln oder durch menschliche Technik beseitigt werden. Sie entsprechen allen lebensfördernden, lebensbejahenden, machtvermehrenden, Instinkten des europäischen Volkes und des überpersönlichen Organismus, welches die westliche Kultur darstellt. Angesichts dieser Tatsachen ist die Feindpropaganda vom russischen Schreckgespenst einfach töricht zu nennen. Eine barbarische russische Besetzung von Gesamt Europa könnte nur durch eine Einwilligung in die amerikanisch jüdisch Politik herbeigeführt werden, denn Amerika ist der Träger der russischen Drohung heute wie im Zweiten Weltkrieg.”
      Auszüge aus dem Buch ,,der Feind Europa” von Ulik Varange

      Reply
        1. 20.1.1.1

          Skeptiker

          Nee, wie peinlich aber auch.
          Gruß Skeptiker

      1. 20.1.2

        Ulysses Freire da Paz Junior

        „Zionismus ist jüdischer Nationalismus und der Kommunismus ist seine Hauptwaffe, um den Nationalismus anderer Völker zu brechen. Nationalismus weckt den Instinkt der Völker, sich gegen Ausländer zu wehren. Wenn dieser Instinkt gebrochen wird, kann jede Population ihre Identität, Kultur und Traditionen untergraben, und somit allmählich die Weltherrschaft vollenden. Natürlich zugunsten einer „auserwählten edlen“ Kaste, die die Werke des Rests der Welt aus Jerusalem kommandiert und feiert „.
        Der Stoß, den die jüdische-amerikanische Symbiose dem europäischen Organismus versetzt hat, ist bekannt. Die Weise dieser Symbiose sind rein, tierisch, antigeistig, antiaristokratisch, antikulturell, antiheroisch, antiimperialistisch, und wenden sie sich deshalb an die übelsten Elemente der europäischen Bevölkerung und an das übelste Niveau, in jedem individuellen Europäer.
        https://quenosocultan.wordpress.com/2014/06/14/adolf-hitler-hombre-de-paz/
        Entweder wird der autoritäre Sozialismus seinen historischen Sieg durch die Vertreibung der Äußeren Kräfte und durch die Befreiung Europas von seinen Feinden erringen, oder aber Europa wird für immer in chinesische Zustände versinken; entweder wird sich Europa selbst erfolgreich als ein nicht zu erschütternder Organismus kraft seiner Nation bildenden Ethik des autoritären Sozialismus formen, oder aber das Europa von 2050 wird im westlichen dasselbe sein wie 1950, also ein Museum zum Ausbeuten für andere Mächte; eine historische Sehenswürdigkeit für Leute aus den Kolonien und Barbaren, eine seltsame Sammlung von Operetten-Staaten; ein für Washington und Moskau zur Verfügung stehendes Reservoir an Menschenmaterial, ein Leihmarkt für New Yorks Finanziers, eine große Betllerkolonie, vor den amerikanischen Touristen kriechend. “
        Auszüge aus dem Buch „der Feind EuropaS“ von Ulik Varange
        Europoa wird vom „Churchill-Typ“ (dem so genannten „Michel-Typ“ -Buch) beherrscht, den verräterischen Europäern, die im Austausch für Vergünstigungen und Geld Marionetten der ausländischen Macht der USA-Juderia sind. https://ia802609.us.archive.org/1/items/RooseveltsWegInDenKrieg/MicrosoftWord-Roose.pdf Wir sind im dunklen Zeitalter, Ulik Varange oder Francis Parker Yockey sah das gegenwärtige Chaos, die Zerstörung der hohen Kunst und Kultur, die Umwandlung der Welt in eine globalistische Fabrik der globalen Finanzmacht

        Reply
    1. 19.1

      Skeptiker

      @Ulysses Freire Da Paz Junior
      Schau selber, 2020 “Rette sich wer kann”.
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/03/27/die-brd-im-alltaeglichen-wahnsinn/#comment-38344
      Was für ein Jahrtausend-Sommer im Jahre 2018
      Ich bin schon ganz braun.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 19.1.1

        Ulysses Freire da Paz Junior

        @Skeptiker “So arbeiten Deutsche Mädchen heute, gegen den Holocaust?”
        http://img.youtube.com/vi/qaHfw3x-vPs/0.jpg

        Reply
  8. 18

    Wahrheit

    Damals war es nicht nur eine Rede, sondern der Plan der umgesetzt wurde. Der Beweis sind die heutigen Zustände, diese NGO BRiD mit ihrer Volksverräter – “Regierung” und die “Kultur” dieser Verbrecher. ALLES wurde geplant und umgesetzt und die Bürger in dieser BRiD werden geschöpft und versklavt damit sie ihre “Rente” nicht erreichen.
    ALLES für Israel und Brüssel, welches auch unter ihrer Kippa steckt.
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/09/24/rabbi-emanuel-rabinovich-rede-1952-in-budapest/

    Reply
  9. 17

    Oliver Cromwall

    Überraschung im nächsten Sommerloch: EU will neues FREIHANDELSABKOMMEN heimlich durchsetzen
    http://www.neopresse.com/europa/ueberraschung-im-naechsten-sommerloch-eu-will-neues-freihandelsabkommen-heimlich-durchsetzen/
    Während das Volk mit Fussball , Alkoholpartys,Urlaubsstress und Siegesfeiern abgelenkt sein wird, will die EU-Kommission heimlich ein neues Freihandelsabkommen durchsetzen, um die Konzerne zu beglücken.

    Reply
    1. 17.1

      logos

      Schanklod im Delirium!

      Reply
    2. 17.2

      Skeptiker

      @Oliver Cromwall
      Echt jetzt, da habe ich wohl was nicht mitbekommen.
      https://i.ytimg.com/vi/yMbPkTyFisM/maxresdefault.jpg
      Hier als Video.
      Extra in Klammern.
      (https://www.youtube.com/watch?v=yMbPkTyFisM)
      Gruß Skeptiker

      Reply
  10. 16

    hardy

    Mensch…äh oder sowas ähnliches..HULK, sag du doch auch mal was

    die Kommentare dazu sind auch nicht schlecht

    Reply
  11. 15

    Erwin

    ” Kopiert die„Linksjugend“ die „Hitlerjugend“?”
    “Es gibt drei Sorten von Nazis. Einmal die „Original-Nazis“, die man aber mittlerweile vernachlässigen,
    kann einfach, weil die meisten von ihnen bereits das Zeitliche gesegnet haben.
    Dann gibt es die Neo-Nazis, die man aber ebenfalls nicht sonderlich ernst nehmen muss, weil sie von
    hunderttausenden mit Millionen Euros gefütterten Nazi-Jägern regelmäßig in die Höhlen zurückgetrieben
    werden, so bald sie auch nur einen Finger heben, um sich zu kratzen.
    Weitaus gefährlicher aber sind die Dumm-Nazis. Das sind Typen, die ernsthaft glauben, sie stünden auf
    der richtigen, nämlich der linken Seite und würden das Gute in die Welt bringen
    (was die Original-Nazis natürlich auch dachten).
    Diese Dumm-Nazis sind deshalb so gefährlich, weil sie tatsächlich glauben, sie wären gar keine Nazis,
    sondern das Gegenteil davon und um das zu beweisen, Nazi-Methoden anwenden.
    Dümmer geht’s eigentlich nicht.
    Zu dieser anscheinend nicht ausrottbaren Spezie gehört die „Linksjugend“, die jetzt zum Beispiel nichts
    besseres zu tun hat, als diejenige zu schützen, die so viel Unheil über das deutsche Volk gebracht hat:
    Angela Merkel.”
    Weiter :
    https://www.journalistenwatch.com/2018/06/07/linksjugend-spuren-hitlerjugend/

    Reply
    1. 15.1

      Erwin

      Political Channel
      Am 07.06.2018 veröffentlicht

      Reply
    2. 15.3

      XYZ

      Bolschewismus keine Tageserscheinung
      “Ich komme damit zum Anfang zurück und möchte noch einmal betonen, wir sehen im Bolschewismus keine Tageserscheinung, die leichthin aus der Welt herausdebattiert oder unseren Wünschen gemäß weggedacht werden könnte. Wir kennen ihn, den Juden, das Volk, das aus den Abfallprodukten sämtlicher Völker und Nationen dieses Erdballes zusammengesetzt und allen den Stempel seiner jüdischen Blutsart aufgedrückt hat, dessen Wunsch die Weltherrschaft, dessen Lust die Zerstörung, dessen Wille die Ausrottung, dessen Religion die Gottlosigkeit, dessen Idee der Bolschewismus ist. Wir unterschätzen ihn nicht, weil wir ihn seit Jahrtausenden kennen, wir überschätzen ihn nicht, weil wir an eine göttliche Sendung unseres Volkes und unsere durch Adolf Hitlers Führung und Werk wieder auferstandene Kraft glauben.”
      Die Schutzstaffel als antibolschewistische Kampforganisation – Heinrich Himmler

      Reply
      1. 15.3.1

        XYZ

        “… die bolschewistische Revolution in Russland war das Werk jüdischer Planung und Unzufriedenheit. Unser Ziel ist jetzt eine Neue Weltordnung. Was in Russland so hervorragend funktioniert hat, soll für die ganze Welt zur Realität werden.”
        – The American Hebrew, 10. Sept. 1920 –

        Reply
    3. 15.4

      logos

      Die “Linksjugend” sind komunistische Komsomolzen,vergleichbar mit den roten Garden Maos.
      Nach “Nazis” würde heute kein Hahn mehr krähen, wenn diese nicht gebraucht würden vom Verfassungsschutz, damit sie dort die Mär aufrechterhalten und ihre V-Männer etablieren, um false flag zu inszinieren.
      Das was Du hier als “Hitlerjugend” betitulierst, war gegen die roten Horden der Komunisten ein Kinderchor.
      Nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich. Solltest Du Dir merken und nicht nachplappern, auch wenn es bei jouwatch steht.

      Reply
      1. 15.4.1

        logos

        Das zweite “m” bei Kommunist reiche ich nach.:-)

        Reply
    4. 15.5

      XYZ

      Die Antifa war ursprünglich Teil eines sowjetischen Plans, Deutschland in eine kommunistische Diktatur zu verwandeln. Daher rührt auch ihre Strategie bis heute: Alle anderen Kräfte als faschistisch zu bezeichnen.
      https://www.addn.me/uploads/irandemo10.jpg
      Die Geschichte der Antifa als kommunistische „Einheitsfront“ lässt sich zurückverfolgen bis ins Jahr 1921: Damals tagte der „Dritte Weltkongress“ der Kommunistischen Internationale der Sowjetunion in Moskau. Das berichtet die Broschüre „80 Jahre antifaschistische Aktion“ von Bernd Langer, die vom Verein zur Förderung antifaschistischer Kultur e.V. herausgegeben wurde. Langer ist ein Ex-Mitglied der Autonomen Antifa, die eine der größten Antifa-Organisationen Deutschlands war, bevor sie sich 2004 auflöste.
      “Antifaschismus stellt eher eine Strategie als eine Ideologie dar.“ – Bernd Langer, ehemaliges Mitglied der Autonomen Antifa
      http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ueber-80-jahre-antifa-bis-heute-wirkt-ihr-kommunistisches-erbe-a2211238.html
      “… die Zukunft der jüdischen Rasse liegt im internationalen Kommunismus.”
      – Georg Marlen, in “Stalin oder Trotzky”, S.414, NY 1937 –
      “… einige nennen es Marxismus (Bolschewismus), ich nenne es Judaismus.”
      – Rabbi Steven Wise am 5. Mai 1935 –

      Reply
    5. 15.6

      Erwin

      Kopiert die„Linksjugend“ die „Hitlerjugend“?
      Linksjugend [‘solid]
      Gregor Gysi :”Ihr lasst euch viel zuviel gefallen !”

      Reply
      1. 15.6.1

        XYZ

        Gregor Gysi : J U D E
        Ist die „Linksjugend“ die “Judenjugend”?

        Reply
      2. 15.6.2

        Erwin

        Am 20. Mai 2007 gründete sich die linksjugend [’solid]. Damit war der Grundstein für die Entwicklung
        des größten linksradikalen Jugendverbandes Deutschlands gelegt.
        Der Jugendverband verknüpft den Anspruch einer auf “konkrete Verbesserungen gerichteten Tagespolitik”
        mit dem einer “globalen sozialistischen Perspektive”. Gleich nach seiner Gründung zeigte der Verband eine
        beachtliche Präsenz bei den Protesten gegen den G8-Gipfel in Heiligendamm.
        Die linksjugend [’solid] ist kontinuierlich bei “zivilgesellschaftlichen Protesten” präsent. Diese Beteiligung ist
        eingebettet in innerverbandliche Bildungsarbeit auf ihren Verbandsveranstaltungen.
        Der Verband zählt inzwischen über 10.000 Mitglieder und gehört damit zu den größten politischen
        Jugendverbänden in Deutschland.

        Reply
      3. 15.6.4

        Wahrheit

        Gregor Gysi war Mitarbeiter der Stasi in der DDR mit dem Deckname “IM Notar”. Heute ist er der persönliche Anwalt von “Rechtsanwalt” Michael Distel (letzter Minister der DDR), der mit Joachim Gauck die Stasiakten der DDR zu erst übernommen und “verwaltet” hat. Beide haben heute genug Geld und genug Grundstücke.
        Alles klar!!!

        Reply
  12. 14

    hardy

    Dieses beeindruckende Video vom Sonnen Krieger bedarf keines Kommentars

    Reply
    1. 14.1

      Klaus Borgolte

      Frage: Wie schützen sich die Eliten, die gleichfalls vom trüben Himmel und gefährlichen Elementen betroffen sind?

      Reply
    2. 14.2

      hardy

      Die haben alle Möglichkeiten des endlosen Geldes und etwa 20 Jahre Technologievorsprung.Wenn man genau weiß, womit das Volk vergiftet wird ist es auch leichter sich selbst zu schützen.
      Noch ein Hinweis
      Seit einigen Tagen beschäftige ich wieder mit dieser Keshe-Geschichte – hier ein Video

      Was mir jetzt aufgefallen ist, nachdem ich nacheinander alle Teile des Videos gesehen habe, ist, daß dieses GANS ein sehr “seltsamer” Stoff ist, der so jedenfalls nicht in der Natur vorkommt. Je weiter die Folgen fortschreiten, scheint es auch immer mehr ein Abwenden von Methoden und auch der “Stoff” wird immer weniger, so daß es hinführt zu einer Art “homöopatischer” Technik. Nach längerer Überlegung ist mir nun klar, daß es sich hier um eine neue Form des “technisch-wissenschaftlichen” Spiritismus geht, dh eine Weitere Methode, die Magie(es handelt sich genau darum) unters Vok zu bringen, also eine weitere Form der Enflussnahme seitens der dämonischen Mächte! deshalb Vorsicht!

      Reply
  13. 13

    feld89

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Reply
  14. 12

    Oliver Cromwall

    Die nächste Hammermeldung
    Facebook teilte persönliche Nutzerdaten nicht nur mit CIA/FBI sondern auch mit dem chinesischem Spionage-.Handy Hersteller Huawei
    https://www.epochtimes.de/politik/welt/facebook-teilte-nutzerdaten-mit-chinesischem-spionage-handy-herrsteller-huawei-a2457834.html

    Reply
  15. 11

    Oliver Cromwall

    Abschaffung der Freiheit und freie Auswahl der Geldzahlungsmittel
    Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat Brüssels EU-Kommission neue Restriktionen/Einschränkungen gegen das Bargeld beschlossen.
    https://kopp-report.de/neuer-schlag-bruessels-gegen-das-bargeld/

    Reply
  16. 10

    x

    x
    Der Sommerhit 2018, bei PI heute veröffentlicht bzw. gefunden !!!!!
    http://www.pi-news.net/2018/06/angie-warum-hast-du-uns-das-angetan/

    Reply
  17. 9

    Erwin

    Italien: Afrikanische Einwanderer prügeln Polizisten krankenhausreif
    Epoch Times, 7. June 2018 Aktualisiert: 7. Juni 2018 9:38
    Italiens Innenminister Matteo Salvini, Chef der Lega Nord, hat am Mittwoch ein Video
    auf Facebook veröffentlicht, das einen ungeheuerlichen Vorgang in Pisa zeigt.
    Weiter ;
    https://www.epochtimes.de/politik/europa/italien-afrikanische-einwanderer-pruegeln-polizisten-krankenhausreif-a2458594.html

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      So ist das nunmal! Das Verhalten der Asyl-Invasoren resultiert aus der zu liberalen Justiz und Polizei!
      Was kann denen denn schon hier passieren?
      Schiessen oder antike Kampftechnik?

      Reply
      1. 9.1.1

        Falke

        Hallo Götz, ich meine das wäre eine neue olympische Sportart. 🙂 Könnte man diese Disziplin nicht mit aufnehmen. Es ist spannender als das blöde Fußballgeknödel. 🙂
        Gruß Falke

        Reply
        1. 9.1.1.1

          GvB

          Hallo @Falke.Also ich meine diese Tänzchen würden bei der links-jüdischen ANTIFA gut ankommen:-)
          Gruss Götz

    2. 9.2

      XYZ

      “Juden waren und sind es, die den Neger an den
      Rhein bringen, immer mit dem gleichen Hintergedanken
      und klaren Ziele, durch die dadurch zwangsläufig ein-
      tretende Bastardierung die ihnen verhaßte weiße Rasse zu
      zerstören, von ihrer kulturellen und politischen Höhe zu
      stürzen und selber zu ihren Herren aufzusteigen.
      Denn ein rassereines Volk, das sich seines Blutes bewußt
      ist, wird vom Juden niemals unterjocht werden können.
      Er wird auf dieser Welt ewig nur der Herr von Bastar-
      den sein.”
      (Adolf Hitler, “Mein Kampf”)

      Reply
  18. 8

    Iwan Götz

    Gute Arbeit – macht weiter! Wanja

    Reply
  19. 7

    Erwin

    „Die Risiken sind so hoch wie 2008 nicht mehr!“
    Rede von Max Otte beim BVK

    Reply
    1. 7.1

      hardy

      Max Otte hat bei Ben Bernanke gelernt. Alles klar Herr Kommisar

      Reply
      1. 7.1.1

        Klaus Borgolte

        Die Krake Judenheit hat alle mit ihren Tentakeln fest im Griff.

        Reply
  20. 6

    Annette

    Mit der Lüge leben…
    Alle europäischen Staaten wissen was wirklich war und haben sich in gepflegtes Schweigen gehüllt.
    Das DR hat nicht die Kriege angefangen !
    NUR DER HOL–AUST IST WAHR…
    Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes. Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.” ( Hans Herbert von Arnim, Verfassungsrechtler)
    Wenn das Vereinigte Wirtschaftsgebiet souverän wäre, dann hätte es nicht zu fürchten, sich nach der Meinung der breiten Öffentlichkeit zu richten. Das tut es jedoch nicht. Es verfolgt ganz klare spezifische Interessen, die sich auf bestimmte Machtkonstrukte und Monopolinteressen fokussieren. Menschenwürde der deutschen Bevölkerung steht hier ganz oft weit hinten, wenn man sich dessen bewußt wird, was wir durchleben. Geschehnisse in der Welt werden durch ausgesuchte Verfahren zur allgemeinen Kenntnis gebracht, die einen höheren Grad von Wahrheit in der Vermittlung von Nachrichten vermissen lassen. Durch intensive Recherchen mit Hilfe zur Verfügung stehender Mittel kommt man zu völlig anderen Ergebnissen als den Schlüssen, die man aus TV- und Pressenachrichten oder Reportagen ziehen kann. Ein höchst intelligent gelenkter Prozeß, um eine bestimmte Atmosphäre oder Stimmung in der Bevölkerung zu erzielen. Die Lebensqualität der Bevölkerung wird so nicht gesteigert. Eine Souveränität Deutschlands ist absolut nicht zu erkennen.
    Der mitlesende verfassungslose Verfassungs- und Landschutz ist entsetzt… das Volk hat uns durchschaut, WAS SOLLEN WIR TUN? Wir erwarten Anweisungen des US-Regimes…

    Reply
    1. 6.1

      arkor

      Auf jeden Fall Annette, sollte diesen Leuten bewusst sein, dass das Wort vorrangig klar und unmissverständlich ist und sie sich fragen müssen auf welcher Grundlage sie den Anweisungen des Bundesregimes folgten, wo doch keine vorhanden sind und es im MOMENT WIR SIND und auch in Zukunft NUR WIR sein können, die ihre schützende Hand über den kleinen Handlanger halten….aber wie lange, sollen wir das tun, wenn wir keinerlei BEWEGUNG IN DIR RICHTIGE RICHTUNG SEHEN?
      https://lupocattivoblog.com/2018/06/06/gefangen-in-der-schwaeche/#comment-530906

      Reply
  21. 5

    Erwin

    “Wie viele Leichen sollen Merkels „Weg“ eigentlich noch pflastern ?”, 7. Juni 2018
    “Irakischer „Schutzsuchender“ trifft auf 14-Jährige: Nächster Mädchen-Mord durch Merkels Gäste
    „Bereicherung“ in Wiesbaden: Leiche von vermisster Susanna (14) gefunden –
    Tatverdächtig ist erneut ein angeblich „Schutzsuchender“, diesmal ein junger Iraker.
    Erneut fordert die Massen-Migrations- und Bevölkerungsaustausch-Politik der Kanzlerin ihren Tribut
    bzw. ihre „Verwerfungen“ – wie Sascha Monk es so schön im Staatsfunk sagte. Kanzlerin Merkel kann
    sich glücklich schätzen, denn ihrem Schützling ist nichts passiert.
    Der irakische „Bereicherer“ ist auf und davon. Zurück bleibt lediglich erneut der leblose Körper einer
    14-Jährigen, die eigentlich noch ihr ganzes Leben vor sich gehabt – gewiss irgendwann eine schöne
    Hochzeit gefeiert und vielleicht Kinder bekommen – „hätte“ , wäre da nicht Angela Merkel und ihre
    Mitläufer, die nachfolgend nun sicher lediglich zwei Dinge im Kopf haben: Ihrem „flüchtenden“ „Flüchtling“
    auf der „Flucht“ die staatliche Alimentierung hinterherzusenden und das junge Opfer zu verspotten und
    zu verhöhnen, allein schon dadurch, dass Aufklärer und Kritiker von ihnen vehement bekämpft werden
    und bei Trauerfeiern und Trauermärschen sogar von Regime-Politikern angeführte linke Gegendemos
    organisiert werden, um das sogenannte „Pack“ klein zu bekommen und die Taten weiter zu vertuschen
    oder herunterzuspielen, was sie dann in ihrem Wahn „Toleranz“ nennen.”
    Quelle und weiter :
    https://www.journalistenwatch.com/2018/06/07/wie-leichen-merkels/

    Reply
    1. 5.1

      Erwin

      Curio an Merkel: Wann treten Sie zurück ?

      Reply
      1. 5.1.1

        Erwin

        Jo Conrad bezieht Stellung zur Befreiung Deutschlands – Befreiungsgesetz GG 139

        Reply
      2. 5.1.2

        Maria Lourdes

        Die Kanzlerin stellt sich! Kaspertheater für das Volk … und das dreimal im Jahr! Ändert sich was? NEIN!
        Gruss Maria

        Reply
        1. 5.1.2.1

          arabeske654

          Dieses ganze Gesindel würde elend zu Grunde gehen, müssten sie von ihrer eigenen Hände Arbeit leben. Das sind genau die, welche im gestrigen Artikel bezeichnet werden, die keinen Bezug zu einer schaffenden und erschaffenden Tätigkeit haben.
          WEG DAMIT!

        2. x

          x
          Genau so ist es.

        3. 5.1.2.2

          arkor

          Nicht mal ein Kaperlstheater, denn der Kasper besticht durch Intelligenz und Einfallsreichtum und stellt mit seiner Nichtkonformität die Schwächen der Gesellschaft bloß.

        4. FensterBANK

          Richtig!
          Der Kasper ist eigentlich auf der Seite des Volkes um die Narreteien der Herrscher gegenüber dem Bürger bloßzustellen.
          Und dies nicht als Verhöhnung, sondern als Grundlage um dem Volke die eigenen Schwächen aufzuzeigen, damit es eben “Antikörper”
          dagegen bilden kann, damit es aufgeklärt wird, wie man mit den Problemen fertig werden kann.
          Computerfirmen lassen sich Sicherheitstest ein Vermögen kosten. Sie beauftragen Hacker damit, ihre Systeme auf Schwachstellen hin
          zu untersuchen. Der Sinn dahinter ist also “Schlupflöcher” zu finden um sie dann schließen zu können.
          Und auf diese Weise sollten die Menschen auch handeln. Das Auffinden von eigenen Schwächen hat höchste Priorität.
          Es gilt diese auszumerzen, damit der Feind keine Gelegenheit findet sich ihrer anzunehmen und sie zu seinem Zweck zu mißbrauchen.
          https://deutschelobby.files.wordpress.com/2014/07/zitate_marcus_tullius2.jpg
          Cicero beschreibt es ein wenig anders, meint aber im Grunde dasselbe.
          Das Problem ist nur: Der Feind kennt unsere Schwächen BESSER als wir selbst!!! Hier liegt das größte Problem überhaupt!
          Niemand muß sich Sorgen machen um unentdeckte Schwächen, vielmehr muß jeder wissen wie
          er den Feind vom Gebrauch der eigenen Schwächen zu seinem Nutzen abhalten kann.
          Darauf liegt das Augenmerk! Man muß einfach schlauer, vorausschauender und cleverer sein als es der Feind ist.
          Und Gruß

    2. 5.2

      Erwin

      Mordfall Susanna (14): Offener Brief der Mutter an Merkel

      Reply
      1. 5.2.1

        Erwin

        “Die größten Gefährder sitzen auf der Regierungsbank” ► AfD – Dr. Bernd Baumann im Bundestag

        Reply
        1. 5.2.1.1

          Erwin

          Vielen Dank, Herr Dr. Baumann, für diese Rede !
          Die AfD ist die Stimme der schweigenden Mehrheit des deutschen Volkes !

        2. Erwin

          AfD-Initiative: Fall Marcus H. wird öffentlich im Rechtsausschuss behandelt
          Sachsen-Anhalt – Am 29. September 2017 wurde in Wittenberg der 30-jährige Marcus H.von einem
          syrischen Asylbewerber durch mehrere gezielte Faustschläge gegen den Kopf verletzt und verstarb
          wenig später an den Folgen der schweren Verletzungen.
          Die AfD-Fraktion forderte eine Übertragung der Ermittlungen auf die Generalstaatsanwaltschaft
          Naumburg, da die Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau in diesem Fall nur auf Notwehr erkannt hat.
          Auf Antrag der AfD-Fraktion wird der Fall am Freitag um 9:00 Uhr, öffentlich im Rechtsausschuss des
          Landtages behandelt. Zu diesem Termin wird auch der Vater des Opfers persönlich anwesend sein.
          Quelle und weiter :
          https://www.journalistenwatch.com/2018/06/07/afd-initiative-fall/

        3. GvB

          Kommt mir sehr bekannt vor!
          Das der Marcus H. verstarb, ist sehr traurig.. Kann nachfühlen, was die Eltern nun durchmachen.
          Es sind eben keine “Einzelfälle”, wie von den “Staatstragenden” immer wieder gelogen wird. Allen voran Merkel…
          und.. wieder sind es Ausländer!
          Susanna (14) tot +
          https://www.derwesten.de/panorama/polizei-findet-leiche-bei-suche-nach-vermisstem-maedchen-id214497853.html

        4. Erwin

          Jüdische Allgemeine
          vor etwa einer Stunde
          Mit Trauer und Entsetzen hat die Jüdische Gemeinde Mainz auf den Tod der 14-jährigen Susanna F. reagiert.
          »Ich bin über den gewaltsamen Tod von Susanna so bestürzt, traurig und fassungslos, wie man nur sein kann«,
          sagte der Mainzer Gemeinderabbiner Aharon Ran Vernikovsky.

        5. Erwin

          Wiesbaden – Susanna F., die getötete 14-Jährige war offenbar Jüdin.
          Die gesamte Jüdische Gemeinde Mainz trauert um ihr junges Gemeindemitglied.
          Quelle und weiter :
          https://www.journalistenwatch.com/2018/06/07/juedische-gemeinde-mainz/

        6. Erwin

          Mordfall Susanna (14): Staatsanwaltschaft und Polizei Wiesbaden zum aktuellen Stand

        7. FensterBANK

          Ja, mal wieder logisch!
          Susanna F. – Mitglied der jodlerischen Gemeinde… bla bla bla (Tagesthemen)
          Wenn ein nichtjodlerisches deutsches Kind ins Jenseits befördert wurde, dann ist’s verdächtig still und es wird nicht, oder nur als Randnotiz darüber berichtet.
          Und kaum wurde bekannt, daß es sich um ein Kind des “Chuzpevolkes” handelt, da kommen auch die Oberratte der koscheren Scheinopposition hervorgekrochen.
          Siehe (https://www.youtube.com/watch?v=_iSWZSVeceY) [SETZE ES EXTRA IN KLAMMERN] Moishe Sellner. Mehr muß dazu nicht erwähnt werden, da jeder hier weiß wie der Hase läuft.
          Hatte mich auch sofort gewundert, warum in der Nachrichtensendung der Moderator explizit von Tätern aus einer Asylunterkunft sprach.
          Will man die Luden nun irgendwie sensibilisieren für das Illegalenthema?
          Und Gruß

        8. Erwin

          Susanna F – Was ich nicht sagen kann. Was ihr tun könnt.

        9. L.

          Baumann ist ein Liberaler.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Offene_Gesellschaft
          Alles aus Judenhirnen.
          Steht bei AfD Hamburg, Offene Gesellschaft ist sein Thema.
          Gequatsche halt.

        10. 5.2.1.2

          arkor

          Das Deutsche Reich erklärt:
          Zwei Illegale das alliierten Mandats, was diese zu direkten Tatbeihelfern mach, als Verdächtige und bei mit vorsätzlichen Mordauftrag Sure 9.5 ausgestattet und mit Hilfe des alliierten Mandats-Bundesorgane (BRD-Frg-UN-Germany) auf Boden des Deutschen Reiches als irreguläre Kömpfer eingeschleust.
          Weiterhin erschwerend sind die dazu geschaffenen Tarnungen der Einschleuser für die Täter, als Asylanten, Asylbewerber, Flüchtlinge,Gastarbeiter etc…was aus aus der einfachen Straftatbeihilfe den vorbereitenden, den planvollen und mit der Auftragsvergabe verbundenen Haupttäter macht. Da nachweisbar der Mordauftrag in Form der Sure 9.5 vorlag, wurde das alliierte Mandat klar zum Auftraggeber dessen zum Vollzug auf Boden des Deutschen Reiches.
          In Verzug zum Vollzug verbleiben dabei unverjährbar verbleiben damit die Anklagen zum planvollen Mord und dessen Mittäterschaften und darüber hinaus die Anwendung des Kriegsvölkerrechts, da es sich hier um irreguläre Kämpfer handelte.
          https://www.welt.de/vermischtes/article177125702/Vermisste-14-jaehrige-Susanna-aus-Mainz-ist-tot-Polizei-veroeffentlicht-Fahndungsfoto.html

        11. arkor

          Ein Hinweis kam von einer Bekannten, steht in dem Artikel, des weiteren, dass ein Teil der Mörder unter falschen Namen Tickets erwerben und ausreisen konnte. Der irakische Aufragsmörder der Bundesregierung (Sure 9.5) hatte bereits für das Bundesorgan umfangreiche Verbrechen begangen als irregulärer Kämpfer.
          Der Hinweis an die Mutter lässt allerdings vermuten oder sogar im höchsten Maße macht es dies wahrscheinlich und ist als Beweis zu werten und nicht nur als Indiz, dass die BRD-Behördensimulationen wohl noch gewartet haben, dass die Täter sich absetzen, denn dies wäre per Flug nicht mehr möglich gewesen.
          Dass die Töter, ich zähle die Mitgereisten als Mittäter, da sie Wissen haben müssen,
          Es wird also nachzuforschen sein ob der Hinweis zeitnah mit der Abreise oder sogar davor war, denn damit wäre bewiesen, dass die BRD die Täter außer Landes geschafft hat.

        12. arkor

          Das Deutsche Reich erklärt:
          Unabhängig vom Strafvollzug und rechtlichen Maßnahmen des alliierten Mandats, wird das Deutsche Reich in allen durch Illegale, ob Altillegalen oder Neuillegalen, des alliierten Mandats, eigene Verfahren einleiten und alle, auch die härtesten Maßnahmen, bis hin zum Vollzug des Kriegsvölkerrechts, anwenden.
          Armand Hartwig Korger
          Deutsches Reich

        13. arkor

          Wie man hört soll der Täter möglicherweise schon in einen Vergewaltungsfall an einer Elfjährigen im Frühjahr beteiligt sein, was natürlich eine weitere Erschwerung des Bundesorgans wegen Tatbeteiligung wäre. Auf jeden Fall schon eine ganze Latte an Straftaten, was für sich schon reicht.

        14. 5.2.1.3

          arkor

          So jetzt nimmt das Formen an:
          Die Vergewaltigung an der 11-jährigen durch das Mitglied des BRD-Organs und Mörder wird weitgehend eingeräumt und weiterhin wird eingeräumt, dass er ausreiste, also nicht flüchtete, sondern ausreiste, was wohl den Tatbestand der Einwillligung durch das BRD-Organ bekunden soll.
          https://www.welt.de/vermischtes/article177125702/Vermisste-14-jaehrige-Susanna-aus-Mainz-ist-tot-Polizei-veroeffentlicht-Fahndungsfoto.html
          aus dem Artikel:
          Einen entscheidenden Hinweis auf das Verbrechen bekamen die Ermittler nach eigenen Angaben von einem 13-jährigen Jungen, der ebenfalls ein Flüchtling sei. Er habe sich als Zeuge bei der Polizei gemeldet und mit seinen Aussagen zur Aufklärung des Verbrechens beigetragen. Ali B. soll ihm gegenüber von der Tat gesprochen haben. In welcher Verbindung es zu den beiden Verdächtigen steht, ist unklar. Die weiteren Ermittlungen führten sie dann zu dem 35-Jährigen.
          Nach längerer Suche fand die Polizei dann am Mittwochnachmittag in einem schwer zugänglichen Gelände bei Wiesbaden-Erbenheim eine weibliche Leiche. In der Umgebung des Ortes hatten die Beamten schon in den Tagen zuvor nach der vermissten Jugendlichen gesucht. Die Ermittler gingen aufgrund der Spuren sofort von einem Gewaltverbrechen aus.
          Erläuterung:
          Die Suche nach Leiche musste also eine Folge des Hinweises des anderen Illegalen sein, der hier straftatbewehrt als Flüchtling beschrieben wird wie der Illegale als Täter selbst. Dieses Faktum aber beweist, dass die Polizei vermutlich vorsätzlich den Zugriff auf den Täter unerließ und den oder besser die Täter, denn der Rest muss aus Mitwissern bestehen, sondern wären se nicht ausgereist, was eine direkte Tatbeihilfe darstellt.
          Völlig klar ist, dass der Zeuge, auf den sich die Polizei beruft seine KENNTNISSE VOR DER AUSREISE der iraktischen Tötergruppe des Bundesorgans erhalten haben muss, was entweder EINE MITTÄTERSCHAFT DES INFORMANTEN UND EINE ZWINGENDE VERURTEILUNG NACH SICH ZIEHEN muss, wegen Beihilfe zur STRAFVEREITELUNG EINES MORDES oder aber der INFORMANT HAT VOR DER ABREISE sein WISSEN WEITERGEGEBEN und die POLIZEI hat bewusst die STRAFVERFOLGUNG EINES MORDES NICHT BETRIEBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
          Was damit BEWIESEN IST!

        15. Sitting Bull

          Arkor
          interessiere dich bitte etwas genauer für die Vita der Jüdin Susanne Feldmann und Familie.
          Wie sagte doch der Oberstaatsanwalt in der Pressekonferenz: Susanne Feldmann war ein “lebenslustiges Mädchen”
          Ein Sprichwort sagt:” Wer sich in Gefahr begibt kann auch umkommen”
          Das soll aber die Umstände ,die zu diesem schrecklichen Mord führten, nicht entschuldigen.
          Das Absetzen des Täters und seiner Familie und die Art wie dann letztendlich die Leiche gefunden wurde wird hoffentlich noch genauer geklärt werden.
          Auch das Motiv wie es zu dieser grausamen Tat gekommen ist, ist bestimmt sehr interessant.
          Der Täter ein irakischer Kurde wird NIE zur Rechenschaft gezogen werden.
          Diese Tat muß mit kühlem Herzen und klaren Verstand beurteilt werden.
          Die Trittbrettfahrer die daraus Kapital schlagen wollen sind sind hier völlig fehl am Platz.
          Wiesbaden ist schon eine interessante Stadt, die bestimmt noch in Zukunft von sich reden machen wird.

        16. 5.2.1.4

          Ulysses Freire da Paz Junior

          @Erwin
          “Es ist aber nicht das Ziel des Bolschewismus, die Völker von dem Krankhaften zu befreien, sondern im Gegenteil das Gesunde, ja das Gesündeste auszurotten und das Verkommenste an seine Stelle zu setzen.. Ich kann nicht mit einer Weltanschauung paktieren, die überall als erste Tat bei ihrer Machtübernahme zunächst nicht die Befreiung des arbeitenden Volkes, sondern die Befreiung des in den Zuchthäusern konzentrierten asozialen Abschaums der Menschen durchführt, um dann diese Tiere loszulassen auf die verängstigte und fassungslos gewordene Mitwelt.” A.H. Rede 14.09.36 https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/parteitag1936/pt193612.html
          88 https://lupocattivoblog.com/2013/06/13/ich-bin-nicht-wurdig-uber-adolf-hitler-mit-lauter-stimme-zu-sprechen/
          ulysses

        17. Erwin

          Die Partei der Antibolschewisten ( N S d A P ) wurde am 24. Februar 1920 in München gegründet.
          Bis zum Antritt der Regierungsübernahme am 30. Januar 1933 sind mehr als 12 Jahre vergangen.

          Die Partei der Antibolschewisten ( N S d A P ) regierte offiziell bis zum 08. Mai 1945.
          Bis zum Ende der Regierungsübernahme sind somit mehr als 12 Jahre vergangen.

          Gut 12 Jahren “Kampfzeit” stehen somit in etwa 12 Jahren “Regierungszeit” gegenüber.
          Die Bewegung ist rasant aus dem Nichts entstanden und ebenso schnell verschwunden.

      2. 5.2.2

        Erwin

        24/7-TERROR
        Pressekonferenz zum Mord an Susanna Feldmann: Alles noch grauenhafter als vermutet
        Veröffentlicht von David Berger am 7. Juni 2018
        Die gemeinsame Pressekonferenz von Staatsanwaltschaft und Polizei zum Mord an der 14-jährigen
        Susanna Feldmann zeigt nicht nur grausame Details zur Vergewaltigung und dem Mord an dem Mädchen:
        u.a. dass zwei „Flüchtlinge“ die Tat gemeinsam begingen.
        Sie offenbaren auch das gesamte Versagen unserer Migrationspolitik.
        Gestern wurde im Wiesbadener Stadtteil Erbenheim eine weibliche Leiche gefunden worden.
        Schnell war klar: Es handelt sich um die vermisste 14 Jahre alte Susanna aus Mainz.
        Gerade eben hat dazu eine gemeinsame Pressekonferenz von Staatsanwaltschaft und Polizei stattgefunden,
        die zeigt: alle schlimmen Vermutungen, für die man gestern bei Twitter und Facebook noch als „Nazi“
        beschimpft wurde, sind nicht nur eingetreten, sondern wurden auch noch übertroffen:
        Bei dem Leichnam handelt es sich zweifelsfrei um das vermisste Mädchen Susanna Feldmann.
        Todesursache war eine „Gewalteinwirkung auf den Hals“
        Die Verstorbene wurde Opfer auch eines sexuellen Gewaltverbrechens
        Es gibt zwei vermutliche Täter: Den flüchtigen Ali Basher und einen 35 türkischen Staatsangehörigen.
        Beide Personen waren in Flüchtlingsunterkünften untergebracht.
        Der türkische Beschuldigte wurde bereits gestern Abend fest genommen.
        Er wird noch heute dem Haftrichter vorgeführt.
        Susanna wurde bereits kurz nach ihrem Verschwinden von beiden vergewaltigt und danach getötet.
        Danach sollen beide Personen die Leiche an einem verborgenen Ort vergraben.
        Die Polizei gab zuerst bekannt: Susanna hätte öfter die Schule geschwänzt, deshalb sei das kein besonderer
        Vermisstenfall gewesen, erst ab 30. Mai ging die Polizei daher der Vermisstenmeldung näher nach. Die Mutter
        wandte sich bereits am Dienstagabend, den 29. Mai an die Polizei mit der Vermutung, dass Susanna tot und
        in der Nähe von Bahngleisen in Erbenheim vergraben worden sei. Erst nachdem ein 13-jähriger Flüchtling bei
        der Polizei weitere Details nannte, ging die Polizei den Vermutungen näher nach.
        Der 20 Jährige Ali Bashar und seine 8-köpfige Familie (die u.a. 6 Kinder umfasste!) konnte zu diesem Zeitpunkt
        nicht mehr aufgefunden werden. Sie sind bereits vor einer Woche von Düsseldorf aus nach Istanbul ausgereist.
        Die Ticketbuchungen erfolgten unter anderen Namen als jenen, unter denen sie der Polizei bekannt sind. Sie
        hatten dazu offensichtlich „Laissez-Passer“-Papiere von der irakischen Botschaft.
        Ali Bashar war der Polizei in Wiesbaden bekannt. Seine Auffälligkeitsliste ist gigantisch: bereits im April letzten
        Jahres fiel Bashar im Zusammenhang einer Schlägerei auf. Im Februar ein ähnlicher Vorgang. Im März rempelt
        er eine Polizistin an, bespuckt und beschimpft sie. Für den März liegt ebenfalls der Verdacht einer Vergewaltigung
        einer 11-Jährigen in der Flüchtlingsunterkunft vor. Am 27. April 2018 bedrohte Bashar einen Mann mit einem
        Messer und raubten diesen aus. Danach wurde er wieder mit einem Einhandmesser am 4. Juni aufgegriffen.
        Nach Angaben der Polizei habe es aber keinen Haftgrund für die Inhaftierung Bashars gegeben.
        Bashar kam am 16.10.2015 im Zuge der Öffnung der Grenzen durch Merkel nach Deutschland. 5 Monate später
        stellte er einen Asylantrag, den das BAMF ablehnend beschied. Am 09.Januar wurde von einem Rechtsanwalt in
        Wiesbaden Widerspruch eingelegt, sodass Bashar in Deutschland bleiben konnte und eine Aufenthaltserlaubnis
        der Stadt Wiesbaden erheilt.

        Reply
        1. 5.2.2.2

          Erwin

          Den Eltern und Angehörigen von Susanna Feldmann sei
          hiermit die Anteilnahme und herzliches Beileid übermittelt.
          Gottes Segen für Susanna und alle ihre Angehörigen.
          Erwin

          Frau Merkel, wie können Sie auch nur eine Minute noch ruhig schlafen?
          Veröffentlicht von David Berger am 7. Juni 2018
          Die Leiche, der von zwei Migranten vergewaltigten und ermordeten und dann an den Bahngleisen verscharrten
          Susanna Feldmann wurde just zu dem Zeitpunkt gefunden, als Angela Merkel im Bundestag in einer besonderen
          Fragestunde den Abgeordneten wieder einmal mitteilte, dass sie in Sachen Flüchtlingspolitik alles richtig gemacht
          habe und an einen Kurswechsel überhaupt nicht zu denken sei.
          Das passt sehr gut. Denn dieser erneute Fall zeigt sich, wie vielleicht keiner zuvor, als eine direkte Folge der fatalen
          Migrationspolitik des Systems Merkels. Und offenbart deren kompletten, lebensgefährlichen Wahnsinn:
          Zehntausende, häufig kriminell gewordene und daher ausreisepflichtige „Flüchtlinge“ sind über die offenen Grenzen
          Merkels völlig unkontrolliert in unser Land eingereist und können so gut wie nicht abgeschoben werden.
          Ein mutmaßlicher Mörder aber reist, schon längst tatverdächtig und seit Monaten der Polizei bekannt – u.a. wegen
          der Vergewaltigung eines 11-jährigen Mädchens in der Asylunterkunft – und doch auf freiem Fuß, ungehindert
          mitsamt seiner 8-köpfigen Familie (wir erinnern uns: Familiennachzug soll Kriminalität reduzieren!) mit dem Flugzeug,
          ausgestattet mit Papieren der irakischen Botschaft aus Deutschland aus.
          Und zwar zunächst in das Land von Merkels speziellem Freund Erdogan.
          Da kann man nur mit der AfD fragen: Frau Merkel, schlafen Sie noch immer gut?

        2. 5.2.2.3

          arkor

          Sehr interessant, dass nun auch noch die irakische Botschaft mit darin verwickelt ist. Das Zögern der Polizei macht deutlich, dass sie von der Flucht wussten und die irakische Mörderbande erst noch sicher über Istanbul verschwinden musste.
          Des weiteren muss besonders vermerkt werden, dass die Polizei die Verfolgung um 5 Tage verzögerte was nun in einem ganz anderem Licht gesehen muss, eben als bewusste Verzögerung.
          Die Ausreise der irakischen Mörderbande über die Türkei erforderte mehrere Tage, wenn sie erst mit dem Auto, wie zu vermuten, gefahren sind.
          Die Papiere zu erstellen dauert auch eine gewisse Zeit. Sie werden zwar sofort ausgestellt, aber die irakische Botschaft muss eine Prüfung zuerst vornehmen.!!!!!!
          Dieser Punkt ist besonders wichtig? Warum? Weil dies die Verabredung zum Asylbetrug und vielen Tatbeständen belegt. Die irakische Botschaft hat einerseits die Daten dieses von der BRD bekundeten “Flüchtlings” andererseits kann er hier KRIMINELLERWEISE “ASYL” beantragen durch das kriminell handelnde Bundesregime, denn DIE DATEN LAGEN JA VOR!!!!!!!!
          Würden die Daten nicht vorliegen in der irakischen Botschaft, wären KEINE PAPIERE AUSGESTELLT worden.
          Des weiteren muss Kenntnis vorgelegen haben um den FLUCHTWEG des Mörders und der mutmasslichen Dauer. Wir können vom Handybesitz oder besser Smartphonebesitz vermuten und dass die Mörderbande jederzeit zu orten gewesen wäre, was aber noch zu untersuchen ist.
          Die VERZÖGERUNG IN DER UNTERSUCHUNG DER POLIZEI DECKT SICH MIT DER MUTMASSLICHEN FLUCHTDAUER!!!!!!!!
          Es wird interessant sein, wann genau der Informant seine Informationen weitergab, denn entweder der Informant oder innerhalb der Polizeiorgane ist jemand in der Beihilfe der Strafvereitelung der Strafverfolgung eines Mörders. Einer wird auspacken.
          Weiterhin allerdings können wir davon ausgehen, dass niemals ein Polizist von sich aus die Strafverfolgung vereitelt, sondern das eine Weisung in diesem Falle vorliegen würde, was auch noch festzustellen sein wird und auch hier wird wenn es so ist, der Polizist mit Sicherheit auspacken.
          Irgendjemand wird wegen Straftatbeihilfe zu Mord zur Verantwortung gezogen werden ….und dann werden sie reden…..und ich kann nur sagen….wer zuletzt auspackt hat die A-karte.
          Die Behörden lesen ja, weil sie müssen, alles aufmerksam mit, was ich schreibe, womit ich ganz klar hier fordere: Stellt klar, wer genau als erstes die Information über die Tötung innerhalb der Organe hatte um Euch von der MORDBEIHILFE zu distanzieren.
          IRGEND JEMAND KOMMT DRAN!!!!!!

        3. arkor

          wenn diese Information über die Papiere aus der irakischen Botschaft wahr sind, ist die K…..e absolut am Dampfen….

        4. arkor

          Die Papiere der irakischen Botschaft sind ja schon bestätigt. Damit brennt der Schuppen……Die Daten des Mörders lagen vor…….und der ganze Fluchtweg brauchte Unterstützung durch Ermittlungsverzögerung.
          WANN WUSSTEN DIE POLIZEIBEHÖRDEN VOM TOD VON SUSANNA WIRKLICH? Die vorliegenden Daten, auch das Verhindern einer Handyortung lässt vermuten, dass das Wissen über den Tod von Susanna bereits bekannt war. Die Beweislage ist erdrückend.
          https://www.welt.de/vermischtes/article177125702/Vermisste-14-jaehrige-Susanna-aus-Mainz-ist-tot-Polizei-veroeffentlicht-Fahndungsfoto.html

        5. arkor

          also jetzt wissen wir mehr. Sie flogen von Düsseldorf bereits ab unter anderen Namen, was grundsätzlich nichts ändert,da der Zeitraum vom 28.5. ab bereits relevant ist, der weitere Hinweis des Illegalen vom 3.6. ist. Damit haben wir ein Zeitfenster von mindestens 4 Tagen, wahrscheinlich sogar mehr, welches von den Behörden geöffnet wurde für die Flucht, die niemals möglich gewesen wäre.
          Der Illegale muss früher von der Tat bescheid gewusst haben oder die Information von jemand haben, der früher Bescheid wusste womit klar die Mordbeihilfe in der Strafvereitelung gegeben ist.
          Die Polizei hat ein Zeitfenster vom 29.5. an, wo, da Wissen Dritter vorhanden war, nachweislich nichts getan wurde.

        6. arkor

          Abflug 19.10 von Düsseldorf am Tag, als die Information um vermeintlich 18.30 der Poizei bekannt wurde, nehme ich an. Nur…woher wusste der 13 jährige dies?
          Wahrscheinlich haben in dem Umfeld des Flüchtlingsheims noch wesentlich mehr Menschen Kenntnis davon, steht zu vermuten.

        7. 5.2.2.4

          Erwin

          Mordopfer Susanna war Jüdin – Verdächtigter Türke wieder freigelassen
          Epoch Times, 7. June 2018 Aktualisiert: 7. Juni 2018 20:04
          Nach dem gewaltsamen Tod der 14-jährigen Susanna aus Mainz ist ein zunächst verdächtigter türkischer
          Asylbewerber wieder freigelassen worden. Der Zentralrat der Juden bereitet eine Erklärung vor.
          Heute am Nachmittag verbreitete sich die Nachricht, dass die ermordete Susanna Feldmann Jüdin war.
          Sie war Mitglied der jüdischen Gemeinde Mainz.
          Laut Presseportal (ots) bereitet der Zentralrat der Juden eine Erklärung vor.
          Präsident Josef Schuster hatte in der Vergangenheit mehrfach gewarnt, dass der massive Zuzug von
          Migranten aus dem arabisch-islamischen Raum zu einem wachsenden Antisemitismus und auch zu
          vermehrten Gewalttaten in Deutschland führen könne, auch wegen der kulturellen Prägung der
          Zuwanderer, schreibt die Osnabrücker Zeitung.
          Die Verdächtigen im Fall Susanna sind Asylbewerber aus der Türkei und dem Irak.
          Der verdächtige Türke wurde wieder freigelassen
          Nach dem gewaltsamen Tod der 14-jährigen Susanna aus Mainz ist ein zunächst verdächtigter türkischer
          Asylbewerber wieder freigelassen worden.
          Angesichts von im Laufe des Nachmittags gewonnenen Ermittlungsergebnissen bestehe kein dringender
          Tatverdacht mehr gegen den 35-Jährigen, teilte die Polizei in Wiesbaden am Donnerstagabend mit.
          Die Staatsanwaltschaft habe daher ihren Haftbefehlsantrag bei einem Termin beim Ermittlungsrichter
          zurückgenommen.
          Die Wiesbadener Kriminalpolizei bat in der Mitteilung erneut um Zeugenhinweise zu der Tat,
          die am 22. oder 23. Mai begangen worden sein soll.
          Am Donnerstag hatte es zunächst geheißen, zwei Männer würden verdächtigt, Susanna vergewaltigt und
          getötet zu haben, darunter der 35-jährige Türke. Nach einem 20-jährigen Iraker werde gefahndet.
          Er setzte sich vermutlich in den Nordirak ab. (rls/afp)

      3. 5.2.3

        hardy

        https://www.gmx.net/magazine/panorama/wiesbaden-vermisste-susanna-tot-33000614
        Vielen dank nochmal an die linksgrün-gegenderten arschgefickten Weihnachtsmänner sowie die Bahnhofsklatscher und Jubelperverser und alle Bunzeldeppen und Nixversteher, danke,danke, danke!

        Reply
        1. 5.2.4.1

          Erwin

          Frei werden von Besetzungen, Flüchen und dunklen Kräften

      4. 5.2.5

        hardy

        Die Juden sind doch ebenso hirngewaschen wie alle andern, nur eben anders oder vielleicht andersrum.
        Es wird ja auch immer deutlicher, daß es der Satanismus ist, der in Wahrheit hier die Peitsche schwingt. Das könnten auch die einsichtigeren Juden langsam begreifen und sich von einigen Doktrinen trennen!

        Reply
  22. 4

    Gernotina

    Inschrift auf der Rotunda am Thomas Jeffersen Denkmal
    https://www.nps.gov/thje/learn/historyculture/images/PA040110-web.jpg
    https://mediadc.brightspotcdn.com/dims4/default/28973e4/2147483647/strip/true/crop/2300×1287+0+0/resize/2300×1287!/quality/90/?url=https%3A%2F%2Fmediadc.brightspotcdn.com%2F63%2F7c%2F87943bf835d82ff4dbd81a46e396%2F8be9cb2fc57761f7768c57c5af5b36a1.jpg
    Thomas Jefferson Memorial Inscriptions:
    “I have sworn upon the altar of God eternal hostility against every form of tyranny over the mind of man.”
    -Excerpted from a letter to Dr. Benjamin Rush, September 23, 1800
    Ich habe auf dem Altar Gottes ewige Feindschaft geschworen gegen jede Art der Tyrannei wider den menschlichen Geist.

    Reply
    1. 4.1

      Sehmann

      “Ein freies Volk beansprucht, seine Rechte als von den Gesetzen der Natur abgeleitet,und nicht als das Geschenk seiner Verwaltung.” -Thomas Jefferson 1743-1826
      “Wenn die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Demokratie, wenn das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei” -3. Präsident der USA, Thomas Jefferson.
      “Zusammen mit der Moral eines Volkes geht auch sein Schaffensdrang verloren.” -Thomas Jefferson
      “Falls das amerikanische Volk jemals die Kontrolle über die Herausgabe ihrer Währung auf Banken übertragen sollte, werden diese und die Firmen, die sich um sie bilden, unter dem Einsatz von Inflation und Deflation, dem Volk solange ihr Eigentum wegnehmen, bis die Kinder obdachlos auf dem Kontinent, den ihre Väter einst in Besitz nahmen, aufwachen. Die Herausgabe von Geld soll von den Banken weggenommen werden, und zurück auf den Kongress und das Volk übertragen werden. Ich glaube aufrichtig, dass Banken, mit dem Recht Geld herauszugeben, gefährlicher für die individuellen Freiheitsrechte sind als eine stehende Armee.” – Thomas Jefferson, 3. Präsident der USA (1801-1809)
      “Einzelne Akte der Tyrannei können einer zufälligen Tageslaune zugeschrieben werden, aber eine ganze Serie von Unterdrückungsakten, die zu einer bestimmten Zeit beginnen und unverändert alle Ministerwechsel überdauern, beweisen klar, daß ihnen ein vorsätzlicher und systematischer Plan zugrundeliegt, nach dem wir in die Sklaverei geführt werden sollen.” -Thomas Jefferson
      Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit kann von allein aufrecht stehen.
      Thomas Jefferson
      Die Wahrheit braucht nicht viele Worte, die Lüge kann nie genug haben -Deutsches Sprichwort

      Reply
      1. 4.1.1

        Klaus Borgolte

        Nun, die Krake Judenheit hat die schönen Vorsätze zunichte gemacht. Amerika ist genauso wie wir im Würgegriff der Tentakel.

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Sehmann

          “America will never be destroyed from the outside. If we falter, and lose our freedoms, it will be because we destroyed ourselves. “ – Abraham Lincoln
          Die USA werden nicht von außen zerstört, sondern von innen, genauso wie die BRD, von wem ist klar.
          „Eine Nation kann ihre Narren und sogar ihre Ehrgeizigen überleben. Aber sie kann nicht den Verrat in ihrem Innersten überstehen. Ein Feind vor den Toren ist weniger furchterregend, da er bekannt ist und seine Banner öffentlich trägt, als der Verräter, der sich frei unter den Personen innerhalb der Pforte bewegt. Sein hinterhältiges Geflüster raschelt durch alle Galeeren und wird selbst in den Regierungshallen vernommen. Der Verräter erscheint nicht als Verräter – er spricht mit dem Akzent, der seinen Opfern bekannt vorkommt und trägt ihr Gesicht und ihre Kleidung. Er appelliert an die Niedrigkeiten, die sich tief im Herzen aller Menschen befinden. Er verdirbt die Seele einer Nation – er arbeitet im Geheimen und unbekannt in der Nacht, um die Säulen einer Stadt zu untergraben – er infiziert den öffentlichen Körper, so dass er nicht länger widerstehen kann. Ein Mörder ist weniger zu fürchten“. (Erkenntnis des römischen Staatsmannes Marcus Tullius Cicero)

  23. 3

    x

    x
    http://brd-schwindel.ru/fuer-merkel-existiert-deutschland-als-staat-nicht-mehr/
    Es gibt KEINE rechtliche Grundlage bzw. Basis, von der aus Merkel rechtsgültige Entscheidungen treffen kann.
    Das heißt, alle Entscheidungen von Merkel und der sonstigen sogenannten Bundestage können und werden wohl rückgängig gemacht werden.

    Reply
    1. 3.1

      Erwin

      Susanna F – Was ich nicht sagen kann. Was ihr tun könnt.

      Reply
    1. 2.1

      Erwin

      Bilderberg, Alexander Gauland, Angela Merkel, Messerattacken, George Soros u.a.
      Political Channel
      Am 06.06.2018 veröffentlicht

      Reply
      1. 2.1.1

        Erwin

        Bilderberger 2018 in Panik :
        Niemand glaubt noch unsere Lügen

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Erwin

          BILDERBERG 2018: Teilnehmer und Agenda veröffentlicht!

      2. 2.1.2

        Klaus Borgolte

        Den “Political Channel” werde ich mit nicht antun. Gehört nicht zu meiner Heimat.

        Reply
        1. 2.1.2.1

          Klaus Borgolte

          Fehlerteufel beseitigen: Den „Political Channel“ werde ich mir nicht antun. Gehört nicht zu meiner Heimat.

  24. 1

    arabeske654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.
    Das Deutsche Reich klagt an:
    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.
    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.
    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.
    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.
    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.
    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      Anti-Illuminat

      Hier 1919 konnte noch größeres Unglück abgewendet werden. Heute ist es dagegen viel schwerer.
      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply
      1. 1.1.1

        Atlanter

        Deutschland ist das Reich der Götter auf Erden!

        Adolf Hitler – Mein Kampf – Band 1 (Hörbuch)
        https://archive.org/details/1936AdolfHitlerMeinKampfBand1200814h27m
        Adolf Hitler – Mein Kampf – Band 2 (Hörbuch)
        https://archive.org/details/1936AdolfHitlerMeinKampfBand2200812h52m
        This is communism

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Atlanter

          Adolf Hitler – The Greatest Story NEVER Told
          Hier ist der ganze 6 Stunden lange Dokumentarfilm zu sehen, der Wissen beeinhaltet, über welches das Deutsche Volk in Deutschland nichts erfahren soll.
          https://archive.org/details/TGSNTGERPart2Of3
          https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/willkommen.html

        2. 1.1.1.2
        3. Atlanter

          SATANISTEN (JUDEN) ZEITGEIST – Geheimes Hollywood – (DOKU 2018)
          http://brd-schwindel.ru/satanisten-zeitgeist-geheimes-hollywood-doku-2018/

      2. 1.1.2

        Ulysses Freire da Paz Junior

        https://www.endlichlebendig.de/wp-content/uploads/2015/10/DIGITAL-PHOTOGRAPHY-9-1024×535.jpg
        Eine der vielen Rechtfertigungen für Israhell und die NATO will Syrien von der Landkarte streichen
        Ich möchte nicht schlecht denken oder so tun, als wäre es conspiranoico …
        Aber ich denke, eine der vielen Rechtfertigungen, warum Israhell und die NATO Syrien von der Landkarte streichen wollen, ist, dass diese Nation und ihre Leute wahre Nationalsozialisten sind.
        Ja! Nationalsozialisten! Sie lesen gut!
        Und ja! Viele von euch werden an … denken. “Oh, in Syrien sind sie schlechte Nazis, Macher jüdischer Soaps ..” ist, dass ihre Überzeugungen von kulturell vermittelter westlicher Presse manipuliert wurden.
        Nationalsozialist zu sein bedeutet nicht, ein Mörder oder eine gewalttätige Person zu sein, noch ein Diktator. Jeder Mensch, der den nötigen Mut und die Ideale hat, sein Volk und seine Souveränität zu vertreten, ist ein Nationalsozialist.
        Das Problem ist, dass Israel in der gesamten Geschichte damit beauftragt wurde, “Gemeinschaft” innerhalb anderer “Nationalstaaten” ohne zeitliche und räumliche Grenzen aufzubauen.
        Still beeinflusste diese Kraft die Kultur jedes Volkes und erlangte die notwendigen Waffen, um den Nationalismus jeder Stadt, in der er sich befand, zu verderben. Und dieser Herr ist kein bloßer Gedanke von mir, und es ist nicht einmal Teil meines Standpunktes, der nur von meinen eigenen Überzeugungen beeinflußt ist, da diese Gemeinschaft durch die Geschichte in mehr als 100 Länder vertrieben wurde, und die Ursache war dieselbe in allen von ihnen.
        Quelle http://archivo-nsrarg.blogspot.com/2015/12/una-de-las-justificaciones-de-porque.html
        Ein Geist, der durch eine neue Erfahrung gedehnt wird, kann nie wieder in seine alte Dimension zurückgehen.“ (Oliver Wendell Holmes)
        Nimrod de Rosario vor sein Meisterwerk Geheimnis von Belicena Villca zu schreiben, eine Arbeit, die durch die „Extras“, seine Mutter Rosalia Taglia- lavore sie Extra-Universen oder Aliens nennt, hatte er eine Reihe von Versionen erstellt, in denen er alle Informationen sammelte, die er für den Zauberroman brauchte.
        Eine erste Version der seltsame Abenteuer erzählt durch Dr. Siegnagel 4 Dissertationen Onkel Kurt Von Süberman ist nun bekannt, wie die geheime Geschichte von Thulegesellschaft, dessen Handlung sich um des Mittelalters genannt hiperbóreo Dr. John Dee begann, dreht.
        Der vierte leider verloren Vortrag enthält wichtige Werke von Nimrod von Rosario als Handbuch für psychosoziale Strategie SS und Physical Hiperbórea, aber zum Glück für uns alle haben wir jedoch die drei verbleibenden Dissertationen, die die Geheime Geschichte der Thulegesellschaft, die wir für alle Viryas veröffentlichen müssen, zusammengestellt haben.
        Die Thulegesellschaft trat in Akolythen verschiedener sozialer Schichten ein, die mehr oder weniger geheimen GESCHLOSSENE KREISEN, jeweils in Angriff auf die Untersuchung eines Aspekts der „Literatur, Geschichte oder der deutschen Kunst genommen.“. http://www.mediafire.com/file/2vcnxhna6qg5jqt/Nimrod+de+Rosario+Historia+Secreta+de+La+Thule+Gesellschaft.pdf dabei sich entwickelnden in der jeweiligen Theorie, durch Meditation, Forschung oder transzendente Offenbarung, bis die intellektuellen Möglichkeiten dieser oder jener Idee erschöpft zu sein und es gab eine Reihe von integriert menschlichen Gruppen unterschiedlicher spiritueller Ebene in Geschlossene Kreisen.
        Bestimmte geschlossene Kreise bedurften aufgrund ihres wissenschaftlichen Charakters und damit verbundenen Unterstützung des Staates, wurden zu quasi “esoterischen Kreisen”, die in der Zukunft als offizielle Organismen und dennoch mit ihren geheimen Untersuchungen fortfuhren, assimiliert wurden.
        In der SS zum Beispiel wurden wie das von Dr. Rosemberg und SS angetriebene Institut Ahnenerbe mehrere dieser Kreise externalisiert, die die Expedition nach Tibet Ernst Schaeffer (OPERATION PAMIR) oder das Amt des Rasse- und Siedlungs von Walter Darre Thulegesellschaft Mitglied und Autor des Buches “Blut und Boden”.
        Esoterik öffnet eine Tür aus einer in gefälschten Kategorien gesetzt profanen Welt, Produkt einer falschen Wahrnehmung der Wirklichkeit, die wiederum in ihrer konkreten Materialität illusorisch ist, zu einer anderen spirituellen Welt reiner metaphysischer Wahrnehmungen, die paradoxerweise als wirklich real betrachtet werden, „zu gehen“
        Quelle http://sabiduriaexoplanetaria.blogspot.com/2016/10/nimrod-de-rosarioautor-nimrod-de.html?spref=bl.
        damals und heute http://dragaonordestino.net/Drachenwut_Blog_DragaoNordestino/Live_ticker_Endzeit/Live_Ticker_Endzeit_Archiv.php

        Reply
    2. 1.3

      arkor

      Die Verzweiflung ist groß und so möchte man gern Verantwortung los werden angesichts der Verfahren im Zusammenhang der begangenen Kapitalverbrechen.
      Eine europäische Asylbehörde gibt es natürlich nicht, da die EU keine Behörden als Nichtstaat hat, ebenso wenig wie sie Grenzen hat. Allein die Behauptung müssten die Behörden der Staaten zur Eröffnung von Verfahren verpflichten.
      Die nicht vertrags- und nicht handlungsfähige BRD,mit ihrer Legislativsimulation steckt in größten Schwierigkeiten, angesichts der IM VERZUG und zwar nicht auflösbaren oder abwendbaren Verzug befindlichen Verfahren. Einen Ausweg gibt es nicht.
      https://www.welt.de/politik/ausland/article177113274/Angela-Merkel-bei-der-EVP-Wir-brauchen-mittelfristig-eine-europaeische-Asylbehoerde.html
      Wir brauchen?…..lach Wir das alliierte Mandat Frau Merkel? Das glaube ich nicht, dass die alliierte Verwaltung eine europäische Asylbehörde braucht…..aber natürlich, nehmen wir dies so zur Kenntnis als hätte es Präsident Trump selbst gefordert:

      Reply
        1. 1.3.1.1

          Kraka


          Owei, ich hab über’s Handy einen Auftrag bekommen, einen Zeitreise-Auftrag .
          Ich bin dann mal weg .
          https://imgur.com/a/i1TtEEP
          Drückt mir die Daumen, das ich den Mann finde .
          Gruß, Kraka

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen