Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

21 Comments

  1. 8

    Erwin

    Der Staat im Umbau

    – Wie Du die Deutschland – Transformation überstehen kannst –

    Reply
  2. 7

    Falke

    Folge 65 von WsK. Nur noch der totale Irrsinn in dieser BRiD.

    https://wahrheit-spricht-klartext.com/blog/

    Gruß Falke

    Reply
  3. 6

    Atlanter

    Ahnenerbe – Germanische Gebote / Ethik der Sagas

    https://www.youtube.com/watch?v=bvYLul1up_8

    1. Sei stolz, halte auf dich!
    2. Wehre dich, sei tapfer bis in den Tod!
    3. Wahre deine Ehre!
    4. Sei hilfsbereit dem Freunde!
    5. Sei gastfrei, verletze auch die Gastfreundschaft gegenüber dem Feinde nicht!
    6. Sei hart gegen dich und gegen die Mitmenschen!
    7. Halte dich nicht zu den Niederen!
    8. Beherrsche dich in jeder Lebenslage!
    9. Sei treu!
    10. Verachte den Tod!

    11. Ehre die Ahnen!

    Reply
  4. 5

    arkor

    Die USA haben Indien ja vor kurzer Zeit auch Indien den Rücken gegen China gestärkt in der durch kurzen wie ernsthaften Eskapade und so scheint es auch gegen Pakistanz zu sein, wobei es unsinnig ist hier einen Anfang zu suchen, da es fortlaufende Aktivitäten sind, die sich anneinander reihen.

    Der Kommentar GvB´s hierzu:
    https://lupocattivoblog.com/2019/02/26/ruestet-sich-die-nato-zu-einem-krieg-gegen-den-iran/#comment-254113
    https://www.welt.de/politik/ausland/article189542009/Kaschmir-Konflikt-Pakistan-wirft-USA-Ermutigung-Indiens-vor-Flugverkehr-gestoert.html

    Sichtbar wird auf jeden Fall, dass die USA überall am weltweiten Schachbrett die Ausgangspositionen verschärfen, was nichts mit D.Trump zu tun hat, sondern eine Agenda ist, die schon lange feststeht.

    Reply
  5. 4

    Gernotina

    Christian Anders beichtet – er hat wohl nicht mehr lange zu leben.

    Reply
    1. 4.1

      Erwin

      THE CHRISTIAN ANDERS SATIRE CHANNEL

      Geniales Schauspiel !

      Reply
      1. 4.1.1

        Skeptiker

        Ich fand das Video echt bescheuert, was soll das?

        Soll das lustig sein?

        Wenn hier jemand lustig ist, bin ich das.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/02/13/einladung-der-initiative-dresden-gedenken-am-15-februar-2019/#comment-43302

        ========================

        Christian Anders (Lebensrune.png 15. Januar 1945 in Bruck an der Mur, Steiermark, als Antonio Augusto Schinzel-Tenicolo) ist ein deutsch-italienischer[1] Schlagersänger, Musiker, Komponist, Filmemacher, Kampfsportler (Karate, Taekwondo und Aikidō), politischer Blog-Kommentator und buddhistisch-spiritueller Autor. Anders ist Kritiker u. a. der „verbrecherischen Politikerkaste“, der „Lügenmedien“, der Pädophilie, des Islamismus, des Genderwahns, der „Kriegsschuld“, des pathologischen deutschen Selbsthasses, des Schuldkomplexes, der Umvolkung, des Asylbetruges und der Asylindustrie.

        Hier weiter.
        https://de.metapedia.org/wiki/Anders,_Christian

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.1.1.1
        2. 4.1.1.2
        3. 4.1.1.3

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Mann kann ja auch 7 Wochen keine Jeans tragen.

          Ab hier.
          https://youtu.be/1_ih0BWCpkE?t=246

          Für Frauen ist das wohl eher nicht so interessant, das mit den 7 Wochen.

          Ist ja mein Reden, für uns Männer, hier mal keine Jeans.

          https://youtu.be/FOpblB88D18?t=455

          Und wenn man noch 7 Wochen seine Hände Oberhaut der Bettdecke hält, ja dann kommen ein die dicken Eier schon über die Augen raus.

          So wie hier so zu sehen.

          https://youtu.be/FOpblB88D18?t=637

          Als ich 26 Jahre alt war, da habe ich kaum Zigaretten geraucht und auch höchstens 1 Bier in der Woche getrunken.

          Am Ende hatte ich eine derartig hohe Ausstrahlung auf Frauen, das eine junge Frau, die mit Ihrer Freundin im Auto gesessen ist, ein Auffahrunfall gebaut hat.

          Weil die haben mich wohl von weiten gesehen und ich hatte nun mal Grün als Fußgänger.

          Aber die junge Blondine hat so sehr auch meine Art meines Ganges geachtet, das die gar nicht mehr den Autoverkehr beachtet hat.

          Plötzlich hat es geknallt, weil die junge Frau das Bremslicht des vorherigen Wagen wohl nicht beachtet hat.

          Fakt ist, ich fand das gar nicht so lustig, aber es war eben nur ein leichter Autounfall gewesen, aber es hätte auch anders kommen können.

          Soviel zu den 7 Wochen, eben dicke Eier zu haben.

          Und ich war auch nicht übersteuert oder so, ich habe kein Porno vorher geschaut, nein damals bin ich gerne durch Hamburg abends gegangen, wegen einfach mal 3 Stunden spazieren und an der frischen Luft sein.

          Aber das war auch 1987, wenn ich heute durch Hamburg gehe, kriege ich eher das Kotzen.

          Gruß Skeptiker

          änger

        4. 4.1.1.4

          arabeske-654

          Viel zu viel Information.

        5. 4.1.1.5

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Kann schon sein, das 7 Woche gar nicht langen, um abstinent zu werden.

          Einfach mal ab hier.

          https://youtu.be/gkKKLFjSxbc?t=126

          Was mir eben gerade aufgefallen ist, das Video hat eine schlechte Qualität und der Sound ist eher auch beschissen.

          Liegt wohl daran, das der Film wohl von Anfang der 90 er Jahre ist.

          Gruß Skeptiker

        6. 4.1.1.6

          Skeptiker

          Endlich mal eine bessere Qualität der Aufnahme.

          Slave To Love – Bryan Ferry – Lyrics

          https://youtu.be/4qO3U-2xc5I?t=34

          Anfang der 90 er Jahre war ich ja auch öfters aus St. Pauli.

          Da meinte mal jemand zu mir, also seine Freundin war dabei.

          Gehe nach Amerika, weil hier entecken die dich gar nicht.

          Also er meinte, er kennt den noch aus der Zeit, als Mickey Rourke als Türsteher gearbeitet hat.

          Aber in gleichen Atemzug, meinte er selber, seine reiche Freundin in Amerika, hat ihn den Laufpass gegeben, weil er eben wohl nicht mehr so gut konnte.

          Was damit wohl gemeint sein kann, eben nicht mehr so gut zu kommen können?

          Nun ja, ich habe schon so eine Vermutung, aber die Vermutung behalte ich für mich.

          Ich glaube fast, wenn ein Mann erst mal impotent geworden ist, ich meine so wie ich, dann ist der Mann für eine Frau sowieso völlig wertlos.

          Gruß Skeptiker

  6. 3

    Gernotina

    Eine Beichte von Christian Anders – er hat wohl nicht mehr lange zu leben.

    Reply
    1. 3.1

      Andy

      Irgendjemand spinnt hier, entweder der Antonio Augusto Schinzel-Tenicolo oder Wikipedia! M.M nach totale Goy verarsche!

      Reply
    2. 3.2

      Bettina

      Gernotina,
      er hat die letzten Tage ganz schön viel rausgehauen und auch mir bereitet seine Krankheit Sorge, ob er nicht doch……….

      Bei all der Sympathie die ich nach wie vor für ihn hege, hat er leider nicht nur das Schnitzel-Gen geerbt, er hat halt auch die Schnitzel-Vorteils-Quote des neuen Zeitgeistes und ist schon ein rechtes Schnitzel-Schlitzohr. Ob er nun Aufrecht ist, (wie wir Deutschen uns einen aufrechten Menschen vorstellen und mit umgehen können?), das lehne ich ab zu beurteilen!

      Das Video mit dem Missbrauch war für mich der allergrößte Schock, entweder ist er ein sehr, sehr guter Schauspieler (was er ja mit dem Rohtschild-Video beweist), oder es ist ihm tatsächlich passiert!

      Aber ich denke mal meine Sympathie und auch Antipathie ist schon viele tausend Jahre alt, und wird bestimmt, während ich lebe, auch nicht gelöst werden!

      Und von daher: “Trau keinem Fuchs auf grüner Heid und keinem Jud bei seinem Eid.”

      Die Elvira Bauer schrieb ja auch folgende Zeilen: “Trau keinem Wolf auf wilder Heiden // Auch keinem Juden auf seine Eiden // Glaub keinem Papst auf sein Gewissen // Wirst sonst von allen Drein beschissen.”

      Es tut mir einfach nicht richtig gut im Bauch und ich fühle mich bei z.B. Christian Anders immer so hin- und hergerissen, und muss mit beschämen eingestehen, dass der Jud schon ein schlauer Fuchs, oder sogar heutzutage, ein Wolf im Schafspelz geworden ist!

      Alles liebe
      Bettina

      Reply
  7. 2

    Anti-Illuminat

    Die Amis hetzen halt gerne mal zum Krieg

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  8. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 1.1

      arkor

      Sie werden viele Parallelen zu den Aktionen, gerade der angelsächsischen Staaten USA und Großbritannien, aber auch Frankreichs erkennen, die auch heute noch darum bemüht sind, anderen Völkern, ohne von diesen in irgendeiner Form bedroht worden zu sein, ihre Sicht der Dinge aufzuzwingen, wenn nötig mit kriegerischer Gewalt.

      …ja, gut gewählt die Artikelserie, als Anschauungsmaterial. Wäre eine interessante Frage, ob die USA, wenn Sie sich damals raus gehalten hätten, vielleicht nicht als einzige Weltmacht, aber insgesamt besser dastehen würden?
      Sobald man zur Weltmacht wird, wie es hier der Fall ist, hat man nicht mehr die Wahl sich herauszuhalten, sondern nur noch ein wenig die Wahl der Mittel.

      Reply
      1. 1.1.1

        Andy

        Deswegen ist es m. M. nach Zeitvergeudung denen mit völkerrechtlichen Vorhaltungen zu kommen. Die kennen nur brutale Gewalt und kümmern sich um Völkerrecht wenn es zu ihrem Vorteil ist, gestern wie heute!

        Reply
        1. 1.1.1.1

          arkor

          ….schau Andy, ein schweres Fehlurteil, denn sie halten sich an die Verträge, auch wenn sie noch so gebogen werden oder zeitlich gedehnt, …aber sie halten sich dran. Und so ist es mit der Gewaltausübung eben auch. Wenn diese nötig sein wird, so ist die stärkste Waffe, im Recht zu sein und diejenigen, die dagegen stehen, im Unrecht sind, denn das bildet eine gemeinsame Handlungsgrundlage. Auf diese Weise, kannst Du alle Deutschen auf eine Handlungsebene stellen…und alle die dagegen sind……

          Genau diesem Umstand, dass Verträge eingehalten werden und ALLEIN diesem Umstand ist es zu verdanken, DASS ES UNS NOCH GIBT!!!!!!!

          Es ist sehr einfach: Der Weg ist dadurch vorgegeben und für jeden nachvollziehbar und muss begangen werden…und das ist er bereits,…eben aus der Handlungsunfähigkeit heraus.

          Wenn Schlachten beginnen in der materiellen Welt, so sind sie zumeist bereits entschieden, denn das entscheidende passiert bereits vorher….

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen