Related Articles

130 Comments

  1. 23

    x

    Abkopiert bei Pi-News

    Politik wusste, dass der Crash bevorsteht
    Der Corona-Schock: Test für die Weltwirtschaftskrise?
    3. Juni 2020
    1

    Unter dem falschen Vorwand eines Corona-Schutzes hat die Regierung – nicht nur bei uns – den Stopp und Absturz der gesamten Wirtschaft und Existenzen riskiert.

    
    Facebook

    
    Twitter

    
    Pinterest

    Von PROF. EBERHARD HAMER | Jedes Jahr hatten wir im Winter eine Grippewelle und Grippetote. 2016 waren es 22.000, 2018 = 25.000 Tote, jetzt haben wir weniger als 10.000 Corona-Tote. Die Grippewellen betrafen auch nicht nur Deutschland und Europa, sondern die ganze Welt.

    Wenn man konstatiert, dass das Corona-Virus ansteckender ist als die früheren Grippemutationen, so bleibt jetzt im Abebben der „schlimmsten Pandemie der Geschichte“ unerklärlich,
    •warum unser ganzes Volk sich von der Panikgruppe Söder/Laschet/Merkel/Altmaier und einiger geltungssüchtiger Virologen in eine Angstpanik treiben lassen hat,
    •warum das ganze Volk erduldete, dass unsere Panikregierung wie auch die Regierungen der Welt Notstandsgesetze einführten, Quarantäne, Mundschutz und vor allem die Stilllegung der Zusammenarbeit der Menschen und der Wirtschaft (Wirtschaftsstopp).

    Anzeige

    So richtig es ist, wenn man infizierte Menschen zu Quarantäne und Atemschutz verpflichtete und man eine Vorsichtsmaßnahme wie Abstand von Wirtschaft und Gesellschaft verlangte, war die Zwangsmaßnahme für die Gesamtbevölkerung eine völlig unnötige diktatorische Maßnahme, die durch gezieltere, weniger harte Eingriffe in die Freiheit der Menschen hätte ersetzt werden können bzw. hätte ersetzt werden müssen (siehe Schweden)!

    Die Regierung hat pflichtwidrig die gesamte Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt, um damit Demokratie und Menschenrechte durch totalitäre Zwangsmaßnahmen zu begrenzen. Sie hat die Angst vor der Ansteckung durch das neue Virus so gesteigert und ihre Medien zu 70 % mit Corona-Meldungen aufgeheizt, dass der Schrecken vor dem neuen Corona-Virus alle anderen Probleme unterdrückt und den Politikern eine einmalige Handlungsfreiheit gegeben hat.

    Das Corona-Virus wurde als Todesgefahr für alle propagiert. Tatsächlich aber ist er für 80 % der Menschen, insbesondere für die jüngeren, weitestgehend ungefährlich. Für 90 % der Erkrankten war es eine normale Grippe, welche nach maximal zwei Wochen überstanden ist. Nur für 2 % ist Corona tödlich. Dies sind aber überwiegend ältere Menschen, die bereits vorerkrankt sind, vor allem die 2 Millionen älteren Diabeteskranken, die weiteren 2 Millionen Herzkranken und die durch das neue Virus besonders gefährdeten Lungenkranken. Statt nun diese 4 % der Bevölkerung besonders zu schützen und ihnen Schutzauflagen zu erteilen, hat man überflüssig alle über 90 % ungefährdeten, vor allem aber auch die am wenigsten gefährdeten Jugendlichen zwangsisoliert. Dass dies nicht notwendig war, zeigt Schweden. Und dass diese überflüssigen Maßnahmen für hunderttausende Menschen existenzgefährdender werden als die Corona-Krise, wird die künftige Rezession zeigen.

    Wie konnten die Regierungen freiheitlicher westlicher Staaten die Corona-Bekämpfung der brutalsten Staatsdiktatur der Welt übernehmen? Was in China politisch geht und vielleicht wirksam ist, darf in Demokratien nicht gehen, auch wenn es wirksam wäre. Es ist aber nicht einmal wirksam gewesen. Per saldo hat der Stopp unserer Gesamtwirtschaft keinen Nutzen, sondern nur Nachteile gebracht. Hätte man – wie es sich in Demokratien gehört – die Arbeitgeber und Gewerkschaften verpflichtet, in den Betrieben und Büros für die Gesundheit der Arbeitnehmer durch Abstand und Gesundheitsschutz zu sorgen, hätte die Wirtschaft wie in Schweden weiterarbeiten können, wären nicht 7,3 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit und weitere 2,8 Millionen arbeitslos geworden, wären nicht hunderttausende von Soloexistenzen vernichtet worden und würden nicht auch im Laufe der Krise über 1 Million überschuldete Betriebe ihre Tore schließen müssen.

    Unter dem falschen Vorwand eines Corona-Schutzes hat die Regierung – nicht nur bei uns – den Stopp und Absturz der gesamten Wirtschaft und Existenzen riskiert.

    Unser ökonomisches Laien-, aber Gesundheitspanikorchester hat also wegen einer geringen Übersterblichkeit einen ökonomischen Zusammenbruch und damit viel höhere als die Gesundheitsschäden herbeigeführt, die wir in den kommenden Wochen und Monaten erleben werden.

    Nun spielt sich die Panikgruppe, die aus angeblicher Sorge um die Gesundheit der Menschen Staatsnotstand verordnet hat, mit milliardenschweren Geldgeschenken als Retter der Menschen auf. Nie wurde mit Geld so umhergeschmissen wie mit den Corona-Töpfen (156 Mrd. Euro). Nie wurde so leichtsinnig Haftung für Pleitestaaten und Pleitebanken der Welt Europas übernommen wie jetzt. Nie wurde die bisher immer gehütete Finanzsouveränität und Solidität der Mitgliedsländer so leichtsinnig aufgegeben wie mit den 750 Milliarden Euro, davon 500 Milliarden als Geschenke an die Zombie-Staaten und Zombie-Banken Italiens, Spaniens und Frankreichs. Nie wäre die bisher immer sorgfältig vermiedene Sozialunion („Harmonisierung der Sozialsysteme in Europa“) möglich gewesen wie jetzt durch das europäische Kurzarbeitergeld für alle auf deutsche Kosten.

    Nie hätte es aber auch für die wirtschafts- und finanzpolitischen größten Fehler der Geschichte unserer Politiker eine so einleuchtende, einfache Schuldbegründung gegeben wie jetzt mit der Corona-Krise. Nicht mehr die Politiker fühlen sich für die größten wirtschafts- und finanzpolitischen Fehler der Geschichte verantwortlich, sondern die Corona-Krise. Schon abgeschriebene Politiker brüsten sich sogar wieder als neue Heilsbringer.

    Die Corona-Krise hätte leicht für die gefährdeten 10 % der Bevölkerung gelöst werden können, ohne die Gesamtbevölkerung total einzubeziehen. Nicht alle Leute mussten Angst haben, nicht alle hätten in Angst versetzt werden dürfen, nicht alle hätten in Isolation und Wirtschaftsabsturz getrieben werden dürfen.

    Dass die Corona-Angst weltweit verbreitet ist, mag Zufall oder gesteuert sein – jedenfalls stand die Welt schon in einer unerträglich gewordenen Zerreißprobe: der Geldblase, Schuldenblase und Explosion der Sozialansprüche und Sozialversorgung und nachlassende, zum Teil veraltete Wirtschaftssektoren, welche die herrschenden Politiker aus Angst vor dem eigenen Machtverlust nicht zu korrigieren wagten.

    Die Crash-Forschung hat schon seit 20 Jahren vorausgesagt, dass die notwendigen Korrekturen und Regenerationen, die die Politik nicht durchzuführen in der Lage ist, durch Marktkräfte zwangsweise (Crash) eintreten werden. Die Politik wusste, dass der Crash bevorsteht. Ihr konnte nichts Besseres passieren, als eine Begründung mit der Corona-Krise für diesen Crash zu finden und sich selbst damit aus der Verantwortung zu stehlen.

    Wenn jetzt die von der Politik überflüssig, brutal und mit zu großen Folgen überstandene Corona-Krise vorbei ist, wird ab Herbst der Wirtschaftscrash politisch zu überstehen sein. Diese mit immer höheren Geldgeschenken aus nicht vorhandenem, immer wertloserem Geld zu bekämpfen, wird keine Regeneration und Dynamik in die Wirtschaft bringen. Wir brauchen echte Korrektur mit Absterben der nicht mehr marktgerechten Unternehmen, der nicht mehr bezahlbaren öffentlichen Bürokratie, der Vernichtung der Zombie-Banken und dem Staatskonkurs von Zombie-Ländern wie Italien, Spanien und Frankreich sowie eine Umsteuerung der Wirtschaft in neue dynamische Sektoren, um international wettbewerbsfähig zu bleiben.

    Die von der Regierung jetzt vergebenen übermäßigen Geldgeschenke muss irgendjemand verdienen oder eine Inflation mit Währungsreform vernichten. Es wäre richtiger, das System von Ludwig Erhard wiederzubeleben: Die Betriebe sollen ihre Erträge reinvestieren in Maschinen und Arbeitsplätze und nur noch die Ausschüttungen versteuern. Das hat das Wirtschaftswunder nach dem Kriege gebracht. Das ist sinnvoller, als erst die höchsten Steuern der Welt bei uns zu erheben und dann – nach Abzug der Bürokratie- und Sozialkosten – Bruchteile davon wieder als Geschenke zurückzuerstatten – abgesehen davon, dass diese Geschenke wieder zu 80 % den maroden Konzernen und Zombie-Banken zugutekommen, nicht dem viel wichtigeren Mittelstand, der 80 % der Kosten tragen muss. Die Mittelstandsforschung hat errechnet, dass die Änderung des Gewinnbegriffs etwa 45 bis 50 Milliarden Euro kurzfristig kosten würde, also weniger als die Geldbazooka der Regierung.

    Bis zum Jahr 2021 wird Corona vergessen, dafür aber die Verantwortung der Regierung für den Absturz der Wirtschaft offenbar sein und werden die Verantwortlichen die Frage nach ihrer Schuld aktuell beantworten müssen.

    Prof. Eberhard Hamer.
    Prof. Eberhard Hamer.

    PI-NEWS-Autor Prof. Dr. Eberhard Hamer (* 15. August 1932 in Mettmann) ist ein deutscher Ökonom. Sein Schwerpunkt ist die Mittelstandsökonomie. In den 1970er Jahren gründete er das privat geführte Mittelstandsinstitut Niedersachsen in Hannover und veröffentlichte über 20 Bücher zum Thema Mittelstand. Hamer erhielt 1986 das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Seine Kolumne erscheint einmal wöchentlich auf PI-NEWS.

    Reply
  2. 22

    Skeptiker

    Maria, meine Chefin.

    Ich musste mich eben einer Deiner Quellen bedienen.

    Meiner Erinnerung nach, kam die Quelle sogar von mir, wobei die Seite mit dem Quellen, eines Finnen mittlerweile gelöscht worden ist, aber dank Dir, eben immer noch aufzurufen.

    Hier der Beweis.

    https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396364

    Weil ich muss gerade ein ganz subtiles Spiel gegen Skeptiker 3 spielen, weil er war ja sowas wie der Grund meiner Sperrung, um nicht gleich Mike H. zu erwähnen, weil der hat ja auf der Seite von UBasser ein Nervenzusammenbruch bekommen, und heulte sich auf der Seite von Michael Mannheimer, gegen mich aus.

    =============

    =>Sprich ich wurde dann gesperrt.

    Also das Spiel geht nun ab hier los.

    https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396317

    Ich muss nur aufpassen, das ich mich im Griff behalte, ich meine beim Spiel.

    Gibt es bitte jemand, der mich verwarnen könnte.

    Ich bin auch nicht böse darüber.

    P.S. Aber ich muss schon selber aufpassen, nicht das ich das Spiel verlieren könnte.

    ===========

    Weil dann würde ich eher so aussehen.

    Sprich, ich habe verloren.

    The.Cincinnati.Kid – Steve McQueen Karl Malden – Whipped from both sides.avi

    https://youtu.be/C7jy9VGuqEE?t=267

    ==============

    Aber mal abwarten, ich bin ja selber erstaut, das ich auf der Seite von Michael Mannheimer nicht dauerhaft gesperrt wurde.

    Maria, das liegt aber auch an Dir.

    Schau selber.

    https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396361

    =============

    P.S. Danke Maria, ich meine das ich so eine liebe Chefin haben darf.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 22.1

      Skeptiker

      Verdammt. eben sehe ich erst

      Das ist ja gar nicht, was ich meinte.

      Also nochmal, sollte ich mich im Spiel verzocken, dann habe ich das Siel eben verloren.

      Das würde dann so aussehen.

      “The Cincinnati Kid” (ending)

      https://youtu.be/UI6pSkIs_tc?t=147

      =============

      Ich muss bei mir nur aufpassen, das ich zu emotionell werden könnte, weil bei so ein Spiel, muss man ein klaren Kopf behalten.

      Sprich, jede Gefühlsregung in so einem Spiel, könnte eben dazu führen, das ich am Ende wie ein Idiot dastehen könnte.

      Also ich muss schon selber sehr vorsichtig dabei agieren, um nicht als Verlierer gegen Skeptiker 3 dazustehen.

      Ein schrecklicher Gedanke, ich meine für mich.

      =============

      P.S. Herr Mannheimer, danke das Sie mich freigeschaltet haben.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 22.1.1

        Mona Lisa

        Skeptiker

        Viel Glück !!!

        Reply
        1. 22.1.1.1

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          Also ich habe eben auf Ihn hier geantwortet, aber bei richtig klaren Verstand.

          https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396376

          ===========

          Nicht das ich mich noch verzocken könnte.

          Ich habe sogar Dich positiv erwähnt.

          Die Frage ist ja nur, ob Herr Mannheimer das freischaltet.

          Weil wenn ja, so würde Skeptiker 3 irgendwie gar nicht nur so gut dastehen, ich meine im Spiel.

          Mal abwarten, weil mein Spiel war eben, eher sehr kompliziert, ich meine für alle eben.

          Und falls nicht?

          Zumindest habe ich da geantwortet.

          ==========

          Und meine Chefin Maria, mach Dir bitte keine Gedanken, über uns, weil ich weiß was ich tue.

          Sledge Hammer!|S01E22|Ende gut, gar nichts gut|

          https://youtu.be/bnEsokyly6w?t=1301

          =================

          Warum finde ich das alles nur so komisch?

          => Keine Ahnung.

          Gruß Skeptiker

    2. 22.2

      Maria Lourdes

      Skepti, lass es, der zieht mich durch den Dreck und lest nicht mal den Artikel, mir scheint der ist im Angriffsmodus, solche Leute muss man in Ruhe lassen und mir ist die gute Nachbarschaft zum MM-Blog mehr wert, als so einer herablassende Figur, die verurteilt ohne richtig zu lesen! Also Skepti lass mich bei Eurem Streit aussen vor, danke!

      Lieben Gruss Maria

      Reply
      1. 22.2.1

        Bettina

        Maria und Skeptiker,

        reinziehen lassen oder reingezogen werden in einen Konflikt?

        Causa Mannheimer, da müssen wir bedenken, dass Michael Mannheimer nicht unbedingt auf “unserer” Seite steht!

        https://www.youtube.com/watch?v=ZE19sCbNQqc

        Diese Demo war auch für mich der Beweis, dass ich solch Lügnern nicht folgen sollte und dadurch auch bemerkte, dass jener solche Schreiberlinge wie den Rainer Dung, sehr gerne sieht in seiner kommentierenden Schar!

        Heil und Segen
        Bettina

        Reply
        1. 22.2.1.1

          Skeptiker

          @Bettina

          Aber wie gesagt, das liegt 5 Jahre zurück.

          Ich bin mir ziemlich sicher, das er mittlerweile das ganz anders sieht.

          Weil anders sind doch seine neueren Artikel gar nicht zu begreifen.

          Also ich habe eben mal gesucht, aber ohne mir das durchgelesen zu haben.

          https://michael-mannheimer.net/2020/02/13/heute-vor-75-jahren-begann-der-bombenterror-gegen-dresden-mehr-tote-als-in-hiroshima-und-nagasaki-zusammengenommen/

          =============

          Aber auch aus früheren Berichten, muss ich davon Ausgehen, das er wohl umgedacht hat, ich meine das eben Adolf Hitler, nicht der Schuldige im Spiel sein könnte.

          Kann ja auch sein, das ich mich täuschen könnte.

          Weil ich habe die Wahrheit nicht gepachtet, wie auch?

          Gruß Skeptiker

        2. 22.2.1.2

          Mona Lisa

          Bettina

          Wie meinst Du das : “nicht unbedingt auf unserer Seite steht” – “Lügner” usw. ?

          Also nein, man kann sicher einiges an MM als Blogmaster bemängeln, aber in der Sache ist er absolut straight und dabei zeigt er ein überdimensionales Engagement und eine Leidenschaft, die ihm selbst mehr als jedem anderen Leiden schafft.

          “Rainer Dung” alias “hinweiser” darf dort kommentieren, weil er die komplette Bandbreite der Blutlinien abdeckt. Das hat der studiert und kann es vermutlich im Schlaf aufsagen.
          Für History-Freaks ist der eine unerschöpfliche Quelle.
          … zugegeben : mein Ding ist das auch nicht unbedingt, bin eher an Realpolitik interessiert, aber ich bin auch nicht der Bauchnabel der Welt.

        3. 22.2.1.3

          Mona Lisa

          Skeptiker,

          ach so, das meint Ihr : wie steht MM zu Adolf ?
          Tja, schwieriges Thema. Ich glaub, er sieht ihn zwiegespalten. So ganz eindeutig hat er sich dazu noch nicht geäußert – soweit ich mich erinnern kann.
          Übrigens kann ich mich selbst nicht richtig entscheiden, es sind einfach zu viele Behauptungen, Annahmen, Halbwahrheiten, sicher auch Wahrheiten unterwegs.

        4. 22.2.1.4

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          Also um die Wahrheit zu sagen, die Rede was Bettina reingestellt hat, habe ich mir gar nicht angesehen, weil ich eben noch einkaufen musste.

          Zumindest ab hier wird es eben konkreter.

          Widerstand Ost/West, Karlsruhe, 30.6.15, Michael Mannheimer

          https://youtu.be/LD1DifJlpIY?t=583

          ============

          Sprich, er vergleicht die Grünen mit den Nazis.

          Aber wie gesagt, das liegt ja nun auch 5 Jahre zurück.

          Und wie gesagt, er muss da mittlerweile umdacht haben und ist ja schon mal ein gutes Zeichen.

          Zumindest sehe ich das so.

          P.S. Heute war ich völlig erstaunt, das er mich freigeschaltet hat, weil damit habe ich wirklich nicht gerechnet.

          Aber das lag bestimmt auch an der Botschaft, meiner Chefin, sprich Maria, sich eben nicht spalten zu lassen.

          Gruß Skeptiker

        5. 22.2.1.5

          Mona Lisa

          Skeptiker

          Ich sag dir was : ohne dich oder deine Intelligenz beleidigen zu wollen : dein selbsternannter Namensvetter wird dich auseinandernehmen wie eine Weihnachtsgans.

          Das liegt dem im Blut, es ist für ihn ein Sport und er will den Wettstreit unter allen Umständen gewinnen.

          Für die Art von Type bist du nicht gemacht, deine Stärken liegen woanders.

          Ich an deiner Stelle hätte ihn strategisch erst mal machen lassen. So einer findet immer seine “Mitspieler”, aber er ist kein allround-front-kämpfer.
          Drei, max. vier “Weihnachtsgänse” kann er Zeitgleich beherrschen, alles darüber hinaus raubt ihm die Beherrschung.

          Noch was : der schindet bei MM Eindruck, da wirst du nicht oft zum antworten kommen. Bedeutet : Du stehst ständig als der Gelackmeierte da.

          Also mich würden keine zehn Pferde mehr in die Arena kriegen, aber Du musst wissen was Du dir antun willst.

          … probier’s mit Logik – Humor, Satire und ihre feinen Nuancen sind dort out !

        6. 22.2.1.6

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          Mal sehen, sollte das nicht freigeschaltet werden, so stell ich das morgen aus meiner eigenen Erinnerung hier noch mal rein, falls es jemand auch nur ansatzweise interessieren könnte.

          Zumindest spielte ich ein sehr umsichtiges Spiel, gegen Skeptiker 3.

          Weil das war meine Absicherung.

          Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

          https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4734

          ==========

          Kann kann auch sein, das mir das morgen völlig egal sein könnte, weil so wichtig nehme ich mich ja nun auch nicht.

          Fakt ist, ich meinte das man Skeptiker 3 jeden Mist erzählen kann, er würde das einfach ungeprüft konsonieren.

          Weil ich kann diesen Idioten einfach nicht ab, also ihn meine ich hier.

          Wer hat Adolf Hitler dazu gezwungen Stalin zu überfallen?

          205. Hamburger Mahnwache am 12.11.2018

          https://youtu.be/FA5LpFgcOW8?t=1121

          ==============

          Weil ich meinte zu Skeptiker 3, das ist nun mal der Unterschied zwischen uns beiden, das ich eben nicht jden Mist glauben kann, im Gegensatz zu den Anderen Typen, sprich Skeptiker 3.

          Zumindest war das so in der Art, sprich alles sehr durchdacht von mir.

          ============

          Und dann habe ich nochmal meine 3 Reden von Adolf Hitler reingestellt, also die man hier ja finden kann.

          https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396364

          ============

          Und ich war sogar freundlich dabei.

          Also aus meiner Sicht habe ich im Spiel eben keine Fehler gemacht.

          Aber ich sage jetzt gute Nacht, weil ich irgendwie müde bin.

          Zumindest muss ich ja morgen nichts mehr machen, steht ja nun schon jetzt hier so.

          Lächel

          Gruß Skeptiker

        7. 22.2.1.7

          Maria Lourdes

          Richtig Bettina, so reinziehen lassen, mag ich überhaupt nicht! Es gibt auch für mich keine “Causa Mannheimer”! Weil mir nicht zusteht über den MM zu urteilen, der war immer korrekt und loyal gegenüber mir – das Video muss ich mir erst ansehen, aber selbst da bleibe ich von vornherein objektiv und stelle mal provokant die Aussage: “Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern!” des ersten Kanzler der Alliierten in den Raum.
          https://lupocattivoblog.com/2013/11/21/die-kanzler-der-brid-sie-dienten-immer-den-alliierten-niemals-dem-deutschen-volke/

          Selbst A.H. sagte mal in einem Gespräch: “Da war immer noch der alte Kommunist in mir!” Also lass ma links auch mal rechts gut sein, morgen dann umgekehrt! Ist doch alles nur Gefasel um uns zu spalten. Ob Rechts oder Links ist nicht wichtig – TEILE und HERRSCHE ist das Motto JENER, da machen wir einfach nicht mehr mit, oder?
          https://lupocattivoblog.com/2013/10/02/haben-wir-deutschen-endlich-den-mut-den-lugenschleier-zu-zerreisen-wahrheit-macht-frei/

          Lieben Gruss

          Maria

        8. 22.2.1.8

          Mona Lisa

          Maria

          “nicht mehr mitmachen bei rechts-links” wäre die Lösung. Allerdings ist die Sache in der Gesellschaft sehr weit fortgeschritten. Nur sehr wenige sind schon wieder müde davon und geben das Spiel auf, viele bewegen sich im Allzeithoch, doch die meisten springen gerade erst auf den Zug.

          Der Mensch braucht und sucht Orientierung, auch politische. Das mit Absicht installierte Chaos entwickelt eine unglaubliche Macht über alle Menschen, so dass sie gezwungen sind eine Seitenwahl zu treffen. Neutral zu bleiben bedeutet heimatlos zu sein, nicht dazuzugehören, weder da noch dort. Als Neutraler gehört man plötzlich einer kleinen, ungehörten, eingeschüchterten Außenseitergruppe an.

          Will sagen : da sind psychologische Kräfte am Werk, denen kann sich kaum ein Mensch entziehen, zumindest nicht dauerhaft. Jeder Mensch hat Angst sich zu verlieren, er braucht einen Standpunkt, der gibt ihm Halt und einen Lebensrahmen in dem er sich sicher bewegen kann.

          Mit Spaltungen einen Bürgerkrieg, gar Weltkrieg zu schaffen ist ein todsicheres Rezept, es funktioniert seit Menschengedenken tadellos, weil es auf die menschl. Psyche abzielt. Da werden wir zum Opfer unseres Selbsts.

          Selbst die glorreichen Widerstandskämpfer im dritten Reich, die uns ja immer als das beste Beispiel für solidarische Neutralität, – für’s “nicht mitmachen” suggeriert werden, waren alles andere als neutral.
          Nicht mal “christlich neutral” existiert, weil es eben christlich ist.

          Also “neutral sein” gibts eigentlich überhaupt nicht. Außer vielleicht bei totalen Dummbratzen, denen es auch egal wäre im Arbeitslager zu schuften. Quasi Wesen, die gerade mal so ihre Grundbedürfnisse befriedigen, aber nicht den Hauch einer Ahnung davon haben, was ein Staat, ein System, eine Gesellschaft usw. ist, bedeutet und wie sowas funktioniert. Also sowas wie Tiere, eben nur in Menschengestalt. Man sollte es nicht für möglich halten, aber die gibts natürlich auch. Vielleicht sind das die gesegnesten unter uns. Getreu dem Motto : der dümmste Bauer hat die dicksten Kartoffeln.

        9. 22.2.1.9

          Bettina

          Liebe Maria,

          nicht dass jetzt ein Misstverständnis aufkommt.
          Ich bezichtige den Michael Mannheimer in keinster Weise zu Lügen, nein, auf keinen Fall!
          Im Grunde genommen ist mir das schon fast peinlich, vom Skepti da hineingezogen zu werden, wo ich grad gar nicht hin will!

          Mir ging es damit, um die gesammten Lügen über die zwölf Jahre, die sich leider Seuchenartig, immer noch allerorts verbreiten!
          Für mich selbst war es der eigentliche Grund, warum ich mich überhaupt auf die Suche begab, ich suchte nicht die Entschuldung, ich suchte nach den Beweisen (ich war schon fast süchtig, mich noch mehr Schuldig fühlen zu dürfen) meiner Ahnen Schuld, diese auch zu Zementieren!
          Für mich war dann das Aufwachen der Hammer, der absolute Supergau, auf einmal zu erkennen dass nach dem Krieg eine Täter-Opfer-Umkehr stattgefunden hat.
          Und nein, ich hab mich nicht gut gefühlt dabei, es waren schon so viele Dinge in meinem Kopf verdreht und kaputtgemacht worden, dass ich mich lange Zeit sehr schlecht fühlte.
          Ich hatte immer ein eingeimpftes und furchtbar schlechtes Gewissen der armen Judenheit gegenüber.
          Obwohl wir in der Jungschar gerne das Spiel “Reise nach Jerusalem” gespielt hatten und auch sonstige Fragezeichen stetig im Raum standen?

          Oh je, wenn ich danach ein Bild des Zigarrenrauchers sah, da fühlte ich mich sehr schlecht, weil der doch eigentlich mit dem Viktoriazeichen unser Land befreit haben soll.
          Bei jedem Güterzug den ich zufällig sah, hatte ich plötzlich keine Arbeitslager mehr im Kopf, ich sah auf einmal die Männer aus den Rheinwiesenlagern, oder Güterzüge, welche nach Russland in die Gullags rollten.
          Bei Dokus über die Bombadierung Coventrys, was ja als Beweis galt, dass Hitler aggressiv den Krieg angefangen hätte, dabei hatte ich auf ein Mal Dresden vor Augen und all die verbomten Städte hier in meinem geliebten Heimatland.
          Man kann die Wahrheit leider nicht oft genug wiederholen:
          https://www.youtube.com/watch?v=3IYp5l_YAVI

          Und natürlich erinnere ich mich auch daran, dass Herr Mannheimer Abbitte geleistet hat und angeblich heute nicht mehr alles unterschreiben würde, was er vor ein paar Jahren noch dachte.

          Mir ging es eher um die Frage, warum er den Skepti (und der kann schon recht nervig sein 😉 ) und die Mona Lisa (die ihre Meinung nicht verpackt in Schleif-chen und Rüsch-chen 😉 ) hinausbuxiert, aber jeglichen Angriff und Falschmeldung über den Führer, oder den Rotz auf unser deutsches Volk, nicht einmal tadelt?
          Warum betreibt der Rainer Dung seinen BILDungsblog nicht mehr und darf dort beim MM tagtäglich seinen Seich ablassen?

          Das war mein Grund, das alte Video zu verlinken.
          Wie das Spiel zusammenhängt? Diese Erkenntnis überlasse ich jedem Einzelnen!

          Heil uns Deutschen
          Bettina

        10. Maria Lourdes

          Da kommt kein Missverständnis auf Bettina, da stehen wir doch drüber!
          gell Bettina! „Da erkennt man, wie schlimm es ist, forscht weiter und stellt fest, dass es ja noch viel schlimmer ist!“ Und genauso ist es auch!
          Lieben Gruss Maria

        11. 22.2.1.10

          Skeptiker

          @Maria oder eher Alle.

          Wer kennt die Quelle hier, weil es geht um unterstellte Zitate, sprich die sind erst nach 1945 entstanden, aber von anderen.

          Mittwoch, 6. Dezember 2017

          “Eine Lüge muss nur oft genug wiederholt werden. Dann wird sie geglaubt.” Joseph Goebbels (angeblich)

          Hier komplett.

          http://falschzitate.blogspot.com/2017/12/eine-luge-muss-nur-oft-genug-wiederholt.html

          ================

          Weil darauf hat mich mal Kopfschuss vor kurzen aufmerksam gemacht.

          Weil das Video, ist ja von Kopfschuss noch übrig geblieben, weil Ihre Seite wurde einfach gelöscht.

          ADOLF HITLER – LETZTE ANSPRACHE AM 30. JANUAR 1945

          https://www.bitchute.com/video/AV046yccR5nP/

          ================

          Zumindest geht es der Frau wohl ganz gut, so zumindest mein Eindruck.

          Gruß Skeptiker

        12. 22.2.1.11

          Einar

          Zumindest spielte ich ein sehr umsichtiges Spiel, gegen Skeptiker 3.

          —————————

          @Skeptiker

          Einar ist schon sehr langer „Beobachter“(weniger Kommentator) bei MM, und was Einer auffiel, dass dieser s3 was gemein hat mit einem ehemaligen Kommentator der sich Herbert Kern nannte und der dann auf Grund diverser Beleidigungen – durch die Blume – anderen Kommentatoren gegenüber von Herrn Mannheimer für immer gesperrt wurde.

          Einar besitzt da ein tolles Programm, dass sehr sehr viele Kommentare in der Übereinstimmung in hoher prozentualer Einklang bringt.

          Als Einar sich Namen und Kommentare von Michael Schreiber, Herbert Kern, Krümel, Bichler und vor allem skeptiker3 eingab bzw. verglich, Bingo!

          Naja, Einar mein halt nur.
          Um ein bisschen Licht in diese Sache zu bringen wer denn dieser ominöse s3 sein könnte.

          Vielleicht spinnt ja nur das Programm von Einar.
          Es gibt da so viele Programme die Spinnen.

          Lach…

          Gruß Einar

          PS.
          Dieser s3….
          Um es mit dem knuddeligen Yoda seinen Worten wiederzugeben: „ Nicht zu unterschätzen er ist“

          Einars Gedanken….

          Nicht drauf eingehen, keine Plattform geben bzw. kein Angriffsziel anbieten.

          Einar sagt:
          Gehe DEINEN Weg.
          Spiele DEIN Spiel.

        13. 22.2.1.12

          Annegret Briesemeister

          Links oder rechts oder neutral…interessant…
          Einen Standpunkt haben und diesen auch vertreten und verteidigen…
          Ich würde sagen, die Wahrheit ist der Standpunkt, da kommt links oder rechts und auch neutral gar nicht erst auf…wenn wir die Kategorien die man uns zugedacht auch einnehmen und hinnehmen, sind wir schon drüber übers Stöckchen…das geht auch anders…und neutral ist für meine Begriffe die schlechteste Wahl…irgendwie immer leer, irgendwie nie richtig lebendig…
          Es ist die Medaille mit ihren drei Seiten die zu betrachten sind, und daraus Schlüsse zu ziehen, das verändert aber nicht zwangsläufig den eigenen Standpunkt…
          Ich habe in der Vergangenheit oft gesagt, ich stehe weder auf dieser noch auf jener Seite, ich stehe bei mir selbst…das wurde nicht nur nicht verstanden sondern mir sehr verübelt…warum…
          Ich weiß wann ich Position zu beziehen habe, bis dahin kann ich aus mir selbst heraus sein und muss es auch…

        14. 22.2.1.13

          Bettina

          @Einar,

          dankeschön für deine Einlage.

          Ich lese ja nicht oft bei Mannheimer, aber deine Kommentare zaubern mir jedesmal ein Lächeln aufs Gesicht!

          Den ganzen Zirkus mal von außen zu betrachten, das ist so was von befreiend und wunderschön!

          Danke, ganz herzlichen Dank dafür
          Liebe Grüße
          Bettina

        15. 22.2.1.14

          Skeptiker

          @Einar

          Danke für Deine Untersuchungen, ich meine bezogen auf Skeptiker 3

          Manchmal komme ich mir schon wie hier vor.

          Leider habe ich das auf Deutsch nicht gefunden

          ============

          “Kaum zu glauben, aber wahr: Julius und Vincent sind Zwillinge, wenn auch unterschiedlichster Bauweise.

          Sie sind das Ergebnis eines genetischen Experiments. Von Geburt an getrennt, haben beide unterschiedliche Lebenswege hinter sich.

          Julius wuchs umgeben von Computern und Büchern auf einer einsamen Insel auf und ist mit 35 Jahren noch immer eine männliche Jungfrau, doch zugleich ein Genie, das 12 Sprachen perfekt berherrscht.

          Vincent hat sich dagegen mehr der Förderung seiner niederen Instinkte zugewandt. Neben seiner kleinkriminellen Veranlagung sind es vor allem Frauen, die sein Herz begehrt.

          Für ihn ist das Auftauchen seines weltfremden Zwillingsbruders ein Geschenk des Himmels. Der ideale Bodyguard, den er dringend benötigt, da eine Bande mieser Schlägertypen hinter ihm her ist.

          Gemeinsam machen sie sich auf, die vermißte Mutter zu suchen. Julius aus reiner Sentimentalität, Vincent mit dem Gedanken, auf dem Weg nach Texas noch ein großes Ding drehen zu können. Doch damit hat der Kleine sich reichlich übernommen…” Mehr Infos unter: http://www.film-panorama.de/

          https://www.youtube.com/watch?v=Zr6tGoWSxJM

          =================

          P.S. Zumindest ist Skeptiker 3 ja kleiner als ich, was für ein beruhigendes Gefühl, ich meine für mich.

          Lach

          Gruß Skeptiker.

        16. 22.2.1.15

          Einar

          @ Bettina…

          …die Liebe, was es immer gut meint.

          Merci Madame für die wunderbaren Blumen, auch zauberst Du Einar ein lächeln auf sein Antlitz.

          In der Tat, dass Geschehen als neutraler Beobachter begehen, dann ist es möglich vieles besser zu verstehen und dem überflüssigen Streiten aus dem Wege zu gehen.
          Niemanden einen Strick zu drehen.

          Das Schiff wieder in ruhigere Gewässer manövrieren.

          Dann wird das Ganze ja sogar lustig, gar peinlich für manch ein.
          Aus der Sicht des Beobachters 😉

          Stellen wir uns vor alle würden nur noch beobachten.
          Nein nein bloß nicht!
          Dann gäbe es ja für die Beobachter nichts mehr zu beobachten.
          Wie langweilig!
          Oje, da muss man ja noch Obacht geben nicht noch als Spanner bezeichnet zu werden.
          Obwohl es darauf ankommt was man da beobachtet.
          Erinnert Einar ein bisschen an der kleinen Geschichte mit den drei Heringen die auf den Baum sitzen und sich das Haar kämen.

          Lach….

          Gute Position liebe Bettina, den ganzen Zirkus von Außen….
          ….das stresst bedeutend weniger.

          Merci liebe Bettina

          Gruß Einar

        17. 22.2.1.16

          Einar

          @Skeptiker

          Interessanter Vergleich die Sache mit den Zwillingen.

          Wenn man sieht bzw. liest was und wie s3 so kommentiert, dann erkennt man seine Bezeichnung.
          Diese etwas andere Bezeichnung hatte er bewusst gewählt, allen Skeptikern zum trotz.

          Falls Du es lieber Skeptiker schon mitbekommen hast, s3 attackiert gerade MM.
          Dieses Muster kommt Einar bekannt vor.

          Er meint zu MM das dieser seinen Blog doch schließen müsste da MM selbst religiöses(Islam) verbreitet anderen aber im Reglement religiöses untersagt.

          Man sieht das s3 durchaus seine Schwächen hat. Bewusst?
          Denn wenn s3 lange genug bei MM mitgelesen hatte, wovon Einar ausgeht, dann sollte s3 wissen das der Islam unter den Deckmantel der Religion daherkommt.
          Also in wirklich gar keine Religion ist.
          Er sollte wissen dass das Talmudische Judentum die Hand des Schwertes des Islam ist.

          Komisch, oder gar nicht komisch, denn sonst weiß s3 doch auch immer über alles Bescheid.

          Einar sagt voraus, dass es nicht mehr lange brauchen wird bis MM erkennt das sich hier eine ehemalige Paragraf eins wie zwei zurückgemeldet hat.
          Sozusagen immer Recht hat.

          Oberlehrer war gestern!

          Selbst wenn sich dieses Perfide Spiel der psychologischen Tricks bedient.
          Sozusagen durch die Hintertüre 😉

          Was s3 nicht kann wird s3 schon verwirklichen.
          Bis die Falle zuschnappt!

          Ach lieber Skepti, mach Dir Mal wegen Größenunterschied keinen Kopp, in dieser unserer Petrischale, genannt Universum, ist kleiner wie größer nu wirklich mehr als nur relativ.

          Einar meint, es gibt nur eine Größe.

          Die unermessliche Größe der Dummheit?

          Nein.

          Die unermessliche Größe in der wir winzige kleinen Wesen alle zuhause sind.
          Und anstatt diese winzigen kleinen Wesen in Harmonie leben machen sie das große Ganze krank.

          Anwesende und vernünftige Wesen ausgeschlossen.

          Die Dualität hat sie manchmal nicht mehr alle 😉

          Gruß Einar

        18. 22.2.1.17

          Einar

          @Skeptiker

          Einar las zufällig nach und überrascht das s3 enttarnt wurde.

          Einar sagte es richtig voraus, s3 ist nun bei MM gesperrt, siehe selbst:

          https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396495

          Aus Einars Sicht war das auch zu erwarten.
          Mal schauen als was „Der Neue“ sich wieder einschleichen wird.

          Warum muss Einar schon wieder so Schmunzel…

          Gruß Einar

        19. 22.2.1.18

          Skeptiker

          @Einar

          Habe ich ja auch eben gerade gelesen.

          Findet man ja nun auch ab hier.

          https://lupocattivoblog.com/2020/06/05/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-230/#comment-298333

          Weil die Lesen hier ja so gerne mit, aber warum auch nicht?

          Zumindest die Frechheiten, eines Skeptikers 3 würde ich mir nicht zutrauen, sprich Herr Mannheimer als Dement, oder an der Alzheimer Krankheit, erkrankt zu sehen.

          P.S. Weil der wollte doch da rausfliegen.

          Gruß Skeptiker

  3. 19

    hardy

    X22 Report 31.05.2020 – Zweites [DS] Ereignis ist gerade gescheitert – Aufstandsbekämpfung im Gange

    Reply
      1. 19.1.1

        Skeptiker

        @GvB

        Echt? beim Schweizer rumort es bestimmt auch.

        Einfach mal ab hier.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52736

        Also ich finde meine Antworten wirklich gut.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Lächel.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 19.1.1.1

          Tamara

          …Gut gemacht @Skeptiker – gib diesem Ziegenficker die Sporen.

          gruss Tamara Wernli

        2. 19.1.1.2

          Mona Lisa

          Absolut, die Antwort war richtig, richtig gut, hab viel gelacht. Manche Sachen kannte ich noch gar nicht : “Ich gehe davon aus, dass Du der größte Fickfehler der Welt sein könntest.” – muss man auch erst mal drauf kommen.

          … wusste gar nicht, dass die Schweizer so grausam sein können. Ich meine, der bittelt und bettelt doch nicht erst seit gestern um seinen Gnadenschuß, oder ? Sowas läuft dort frei rum und keiner erbarmt sich seiner – grausam !

  4. 18

    hardy

    und unsere Amazing Polly darf nicht fehlen

    Reply
    1. 18.1

      GvB

      Betr.: Amazing Polly..
      Genau wie bei uns vorgekommen: Lebensmittelbetrieb schliessen wg.angeblichen Vergehen(Ausländische Arbeiter hätten COVID19 usw.) gegen Auflagen usw.
      Als Druckmittel des Deep State..um Lebenmittel zu verknappen…und um dann deren dreckiges Kunstfleisch verkaufen…zu können.
      ..und immer wieder die üblichen Verdächtigen..Bill Gates, Charles Branson usw.

      Reply
      1. 18.1.1

        Skeptiker

        @GvB

        Und natürlich der Ober Homo.

        Zur Erinnerung.

        Wer regiert die BRD GmbH?

        Heute wollen wir uns mal Jens Spahn anschauen und sein Ehemann.

        https://youtu.be/_i0DUKqS7r0?t=1118

        ==============

        Und nun sollte man sich das ab hier ansehen, sprich Sie können nicht mehr zurück.

        Alleine schon diese Ähnlichkeit.

        Ab hier meine ich.

        RUBIKON: Im Gespräch: „Ein Menschheitsverbrechen“ (Wolfgang Wodarg und Jens Lehrich)
        64.885 Aufrufe•31.05.2020

        https://youtu.be/Vaw_3F3Kq50?t=516

        =================

        Hier komplett, aber ich wurde ja gesperrt, dank Skeptiker 3.
        .
        https://michael-mannheimer.net/2020/05/11/geleaktes-bmi-dossier-mit-heftiger-kritik-an-merkels-corona-krisenmanagement-von-innenministerium-als-privatmeinung-bezeichnet/#comment-394328

        ===============

        Aber Skeptiker 3 wurde bestimmt auch geschult, ich meine vom Mossad, oder wie sich die Bande da unten auch noch zu benennen zu vermögen, könnten.

        Sprich, also ich meine Skeptiker 3 ist mit Sicherheit nicht blöde, nein ganz im Gegenteil.

        Ich komme mir ja schon selber vor, das ich geklont wurde, aber damit muss ich eben leben, weil ich kann mich nicht verteidigen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 18.1.1.1

          Skeptiker

          @GvB

          Ich habe eben mal gesucht nach,.Charles Branson

          https://www.google.com/search?q=Charles+Branson&rlz=1C1CHBF_deDE891DE891&oq=Charles+Branson&aqs=chrome..69i57&sourceid=chrome&ie=UTF-8

          Leider habe ich jemand anderen gefunden.

          Meine Frage ist, meintest Du Ihn hier?

          https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Branson

          Weil ich kenne mich mit dem, nicht so wirklich aus.

          Gruß Skeptiker

        2. 18.1.1.2

          Der eine GvB, the real GvB

          Sorry @Skeptiker.. ja ich meinte den fliegenden Richard Branson….:-)
          Skeptiker 3 bist du doch oder..? Sozusagen die eigene Antithese-Pro-These und dann Syn-these .In einer BRD-Person.Grins.
          Der gecloonten Skeptiker sind viele…aber es gibt halt nur einen Echten..also den mit dem Hamburger Super-Reichs-Fahrrad. Oder musst du das immer anders sehen?
          Jetzt sind die Skeptiker von der 3 aber verwirrt. War mein Absicht ..

        3. 18.1.1.3

          GvB

          Der 6 -Stufen-Plan der globalen Verschwörer..(könnte nach hinten losgehen..)weil Trump den Plan der Linken kennt.
          Amerikanische Gruppen haben die Demos in Hongkong mit unterstützt..und in den DemOkraten-dominierten US-Staaten agieren nun auch chin.Geheimdienste(die wohl Waffen liefern). In beiden Ländern forciert die Kabale Bürgerkriege!CHINA versus USA.
          Die LINKS-GLOBALISTEN wollen drei Gruppen perfide aufeinanderhetzen:
          Schwarze gegen Hispanos, ..und Weisse.
          Hispanos gegen Weisse und Schwarze.

          https://thecommonsenseshow.com/agenda-21-conspiracy-economics/six-stage-plan-destroy-america-has-just-entered-stage-two
          Beforeitsnews: „
          After Trump Declares Antifa A Terrorist Organization, the
          Communist-Funded Radical Left Will Turn America Into A Battleground…Here’s What Happens Next! –
          Mike Adams, Health Ranger

          Seitdem Trump die ANTIFA als Terrorgruppe deklarierte ..wollen die radikalen Linken Amerika in ein Schlachtfeld verwandeln…
          “:

  5. 17

    hardy

    Der Heilige Jüdische Krieg gegen die Weisse Rasse
    https://www.mzwnews.com/politik/der-heilige-juedische-krieg-gegen-die-weisse-rasse/

    bitte an die dümmerlichternden Gojim weiterleiten

    Reply
    1. 17.1

      hardy

      Und wie hängen diese beiden Beiträge zusammen?
      Zuerst schwurbeln die Schwanzlurche die dummen Gojim voll mit Diversity und “alles so schön kuntibunti..”
      und dann benutzen dieselben Giftschlangen diese “Diversity”, indem sie die diversen kunterbunten Gruppen gegeneinander aufhetzen!
      Wann kriegt ihr dämlichen Blödbunzel das endlich mit?

      Reply
  6. 16

    Bettina

    Demo in Offenbach 30.05.
    Da hat die Frau Doktor schön gesungen:

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Nicht übel…von der Frau Dottore 🙂 erinnert mich an die 60iger Jahre….:-) Freiheits-Sehnsüchte und Flower-power..

      Sie singen für uns, unsere Kinder und Enkel….
      Danke.

      Reply
      1. 16.1.1

        Skeptiker

        @GvB

        Erinnert mich fast an Sie hier.

        Sarah Lesch – Testament – Live 2016

        https://youtu.be/pBLJNe8hsKE?t=120

        ================

        Meiner Erinnerung nach, hat das Bettina hier mal reinstellt, mit den Hinweis, das die Frau eher Links ist.

        Sarah Lesch

        https://de.wikipedia.org/wiki/Sarah_Lesch

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Bettina

          Ach Quatsch Skepti, die ist ja so was von Links, das riecht man doch kilometerweit!
          Und ich hab hier diese Tante bestimmt nicht empfohlen.

          Damit dieses Gerücht auch, ein und für alle Male geklärt ist!
          Mein Musikgeschmack ist anders und der gefällt nicht jedem, z.B.:

          https://www.youtube.com/watch?v=K5A1WPpvbxY

          Alles liebe dir mein lieber Skeptiker
          Bettina

      2. 16.1.2

        Bettina

        Ja Götz, das dachte ich auch!
        Mir kam auch sogleich diese Zeit in den Sinn, mit Joan Baez und solchen wunderbaren Sängern. Leider wurde damals die gute Bewegung schnell gekapert von den schon immer Verdächtigen. Es wurde ein Paradies für Drogendealer, Pädophielen und all dem schmutzigsten Abschaum den die Erde hergibt.

        Zumindest eine bessere Art als das “Merkel muss weg” und “wir sind das Volk”!
        In München auf der Demo war auch eine Bayrische Combo auf der Bühne, so herrlich!
        In Stuttgart stattdessen dieses dunkelhäutige Kaschperle, ich hab mich echt fremdgeschämt. Es gibt so viele wunderbare Schwäbische Liedermacher und dann ziehen die ihr Multikulti Dingens durch, furchtbar.

        Ich finde es schön, was sich da momentan herauskristalisiert und beobachte es mit großem Erstaunen.
        Im Prinzip ist es das selbe was so viele unserer Leute schon seit Jahren machen, aber nun erleben die damaligen Kritiker und Ignoranten am eigenen Leib, was es heißt in eine unappetitliche Ecke gestellt zu werden.

        Wie sagte neulich jemand: “Eigentlich sollten wir uns heute entschuldigen bei all den Verschwörungstheortikern, die uns schon vor zwanzig Jahren vor dem rfid-Chip gewarnt haben!”

        Lieber Gruß
        von Bettina

        Reply
    1. 14.1

      Skeptiker

      @Kraka

      Und Kraka, sei mir nicht böse, das ich den beiden Deppen aus der Schweiz, auf der Seite Krankheit Unwissen, irgendwie immer auf die Birne hauen muss, aber es geht eben nicht anders.

      Ich bin mir ziemlich sicher, auch in der Schweiz leben völlig korrekte Menschen.

      Je klüger, desto einsamer?

      https://youtu.be/2XBQ8IoXuUE?t=3

      ===============

      Tamara Wernli (* 18. November 1972 in Basel[1]) ist eine Schweizer Moderatorin, Videobloggerin, Kolumnistin und Autorin.

      Hier weiter.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Tamara_Wernli

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 14.1.1

        Kraka

        Lass mal, die beiden Schweizer, für die gibt es keine Hoffnung mehr, die haben doch an jeden Kommentar was auszusetzen und kommen nur mit dreckigsten Beleidigungen daher .
        Mich wundert eigentlich nur, dass UBasser die nicht raus schmeißt, währe bei mir schon lange passiert, zwei solche Typen machen einen nur den Blog in verschiedener Weise kaputt .
        Die Gruppe ‘Haindling’ ais Bayern hat für solche Typen den richtigen Song parat .
        https://www.youtube.com/watch?v=IASVKgZ5T8o

        Schönen Abend Dir (u. Allen) noch, Kraka

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Tamara

          @ kraka……..nur eine kleine Frage an Dich : Hast DU einen eigenen Blog ?……würde mich Interessieren was DU für Themen absonderst !

        2. 14.1.1.2

          Bettina

          Servus Kraka,

          ich finde es eigentlich schade um den Adrian, hier auf dem Blog hat er uns lange Zeit den naturnahen Schweizer gespielt, mit seiner Alm und den Bienen, und dort macht er jetzt eins auf Anitifa!

          Ich will nicht behaupten, dass es grundsätzlich des Schweizers Charakter ist, aber ein Aushängeschild für ihren Stamm, stellen diese Gesellen wahrlich nicht dar!

          Einen lieben Gruß dir in die Nachbarschaft
          Bettina

      2. 14.1.2

        GvB

        @Skeptiker.. warum “hungerst” du den Depptos..pardon A-Deptos nicht aus?
        Warum antwortest Du dem Fäkal-Schweizer?

        Reply
        1. 14.1.2.1

          Skeptiker

          @GvB

          Das nennt sich eben christliche Nächstenliebe.

          Wie hier unschwer zu erkennen ist.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/05/26/die-kriminellen-machenschaften-des-big-pharma-und-der-corona-virus-luege/#comment-52743

          Lach.

          Gruß Skeptiker

  7. 13

    GvB

    Berlin/Bonn..
    Zwei ANTIFA Centren.
    Sie , die nicht linken Demonstranten nehmen den ANTFAlern den Rosa Luxemburg Platz in Berlin weg

    so schreibt die..antifa-berlin-info:

    https://www.antifa-berlin.info/news/1686-hygiene-demos-am-rosa-luxemburg-platz-verschwrungsideologen-querfront-und-rechte

    Lenz und sein Mitvorstand Hendrik Sodenkamp sind beide Autoren des Querfront-Magazins Rubikon, wo sie ihre Idee der großen geheimen Corona-Verschwörung einer geneigten Leserschaft darbieten können.
    Wer mit derart rechten und antisemitischen Klischees hantiert, braucht sich über seine Gäste nicht zu wundern. Zur letzten Hygiene Demo kamen sie dann auch. Martin Lejeune (Holocaustzweifler und Antisemit) war dort. Der Youtube-Kanal „Digitaler Chronist Alternative“ von Thomas Gabinger, dem enge Verbindungen zum Chef der Identitären Bewegung Martin Sellner nachgesagt werden, berichtete per Livestream, Die AfD-Youtuberin Carolin Matthie filmte das Geschehen ebenso wie die AfD nahen MMNew von Michael Mross. Auf der versuchten Demonstration waren dann folgerichtig auch die obligatorischen „Wir sind das Volk“ Rufe der besorgten Bürger, Rechtspopulisten und Nazis zu hören.
    —-
    Bonn:https://www.rechtesland.de/antifa-gruppen/antifa-bonnrhein-sieg/

    “Die Antifa”, die es angeblich nicht gibt, wird vom BMFSFJ gefördert – ScienceFiles

    Made by Verfassungsschutz…….

    https://sciencefiles.org/2020/06/02/die-antifa-die-es-angeblich-nicht-gibt-wird-vom-bmfsfj-gefordert/

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      Antifa……BRinD

      Wissenschaftliche Dienste Ausarbeitung
      WD 7 – 3000 – 069/18
      Seite 3
      Inhaltsverzeichnis
      1. Einleitung 4
      2. Welche Voraussetzungen müssen allgemein erfüllt sein, damit eine Vereinigung den §§ 129, 129a bzw. 129b StGB unterfällt? 5
      2.1. § 129 StGB (Bildung krimineller Vereinigungen) 5
      2.2. § 129a StGB (Bildung terroristischer Vereinigungen) 6
      2.3. § 129b StGB (Kriminelle und terroristische Vereinigungen im Ausland) 7
      3. Lässt sich die Antifa als kriminelle oder als terroristische Vereinigung in diesem Sinne beschreiben? 7
      4. Sind Fälle aus dem Ausland bekannt, in denen Antifa-Gruppierungen als kriminelle oder terroristische Vereinigung eingestuft wurden und/oder das Verbreiten der mit der Antifa verbundenen Symbole unter Strafe gestellt worden ist? 8
      5. Gibt es Fachliteratur zu der These, dass die Staatsgewalt in der Bundesrepublik Deutschland bei der Bekämpfung von Rechtsextremismus einerseits und Linksextremismus andererseits keine Äquidistanz einhalte? 9
      5.1. Grundsätzliche Kritik am Modell der Äquidistanz 9
      5.2. Kritik an mangelnder Verfolgung rechtsextremistischer Umtriebe 10
      5.3. Kritik an nicht hinreichender Bekämpfung linksextremistischer Umtriebe 11
      6. Fazit 13

      https://sciencefiles.org/2020/06/02/die-antifa-die-es-angeblich-nicht-gibt-wird-vom-bmfsfj-gefordert/

      Reply
      1. 13.1.1

        GeNOzid

        Die stufen sich doch selbst öffentlich als Terroristen ein.

        “129a…ich bin Antifa”
        https://www.youtube.com/watch?v=2pvoFgiu8zE

        #AntifaVerhaftenLebenRetten

        Reply
        1. 13.1.1.1

          GvB

          Tja, sind eben schlecht bezahlte Systemdeppen.
          BRD-POLIT-Komparsen…für jeden Dreck zu gebrauchen…
          Wenn Trump die ANTIFA+DEMOkratten+Satanisten schlägt, wirds hier auch zum Umbruch kommen.
          Wir wissen ja..wer hier die Extrem-Linken-Protagonisten sind
          die ja auch noch so blöd sind sich als PRO-Antifanten zu benennen.Die SPD ist der parteipolitische Arm des Linksextremismus.
          Olaf Scholz, Stegner(Vater und Sohn),, Lars Klingbeil, klein-Heiko Maas, der neue spd-Spitzenmann Saskio Eskens,Juso-Führer*in Kevine Künert, Hehler-CD-Walter(Borjans),usw.usf.

    2. 13.2

      GeNOzid

      “wo sie ihre Idee der großen geheimen Corona-Verschwörung einer geneigten Leserschaft darbieten können.
      Wer mit derart rechten und antisemitischen Klischees hantiert”

      Das Corona-Märchen ist alles andere als geheim.

      Wie kommt die Antifa darauf, daß die Benennung der Corona-Agenda antisemitisch sein solle?
      Demnach geht die Antifa Berlin selbst davon aus, daß hinter der Corona-Agenda wer steckt?
      Demnach verbreitet die Antifa selbst antisemitische Verschwörungstheorien.

      Interessant, daß die Antifa sich auf Belltower.news bezieht. Also von der Amadeu Antonio Stiftung, deren Vorsitzende eine j. Kommunistin ist und diese Stiftung zudem von George Soros finanziert wird.

      Da könnte man doch glatt auf die Idee kommen, die Antifa wäre nur eine Marionette eben dieser Kräfte. Aber das ist natürlich eine antisemitische Verschwörungstheorie…

      Reply
      1. 13.2.1

        GvB

        Anfang der 80-iger Jahre in Bonn…habe ich die Vorgänger-Organisation der ANTIFA erlebt..den “Schwarzen Block “.(in meiner Wohngegend) seltsamerweise hat sich schon damals die POLIZEI vor dem Haus des EX-NS-Richters(Der war das Hassziel des “Schwarzen Blocks”) die Chaoten sehr , sehr lange gewähren lassen!
        Ich fand das damals sehr, sehr seltsam!

        Reply
        1. 13.2.1.1

          GvB

          Schwarzer Block, Autonome, Antifa, Ruhrbarone(u.a. die UM- Schreiber von WIKI-deutsch!), Antonio-Amadeo “Stiftung”(gegründet v. der jüd. Kommunistin Kahane) bis hin zu jusos…etc. etc.

          Schwarzen Blocks“. Heute versteht man darunter weniger eine politische Bewegung als eine
          Demonstrationsform verschiedener, meist linker und linksextremer sowie autonomer Gruppen, die durch das Tragen von schwarzer Kleidung und Vermummung als einheitlicher Block wahrgenommen werden wollen, womit die Identifizierung von Einzelpersonen bei der Strafverfolgung erschwert wird.
          Für viele staatliche Behörden ist die Bildung schwarzer Blöcke ein „Symbol des militanten
          Politikverständnisses und der hohen Gewaltbereitschaft der autonomen Szene“…

          https://www.academia.edu/24732389/Autonome_Bewegung_im_Deutschland_der_fr%C3%BChen_80er_Jahre

  8. 11

    GvB

    Die Schwarzen in den USA demonstrieren wegen der Polizei-Gewalt(US_Polizei ist ja je nach Bundesland..so oder so drauf, also entweder “Demokratten” oder Republikaner!)…und die weissen Demonstranten im Video sind Soros- Faschisten–> also ANTIFA..(Wie bei uns!)

    Der nächste Biden-Skandal: Kampagne kauft Extremisten frei

    Um einen Eindruck über die Straßenschlachten zu gewinnen… (https://twitter.com/Lukewearechange/status/1267642509129396225) Da die Antifa in Kürze als terroristische Organisation eingestuft wird, was sie auch klar ist, sind wir einen weiteren Schritt voran. Das hat auch Auswirkungen auf Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir werden unbelästigt spazieren gehen können. Ein Spaziergänger, welcher in Stuttgart halb tot geschlagen wurde, liegt immer noch im Koma.

    Twitter sperrt Konto der Antifa nach Gewaltaufruf gegen Weiße

    (https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/504381/EILMELDUNG-Twitter-sperrt-Konto-der-Antifa-wegen-Gewaltaufruf-gegen-Weisse?fbclid=IwAR1f58OnaUjRsF4XMIK1v7zGHIvmJ40PSE0eKj6QxSoTJOyTNAposIxVtMM).

    Der Druck auf Twitter wurde zu groß. Die Menschen begreifen, daß die Antifa reine Faschisten sind.

    „Amazon wird pleitegehen“: Jeff Bezos erklärt, warum der Tod von Amazon unausweichlich ist (hier). Amazon ist eine Firma, welche ihre Mitarbeiter nicht nur ausbeutet, wie wurden auch der Produktion von Raubkopien verklagt. Es geht Schritt für Schritt in die richtige Richtung.

    Das Bedeutendste!
    US-Präsident Donald Trump hat das ID 2020 Bill Gates-Projekt gestoppt . Da gibt es noch viel mehr, was hier nicht aufgezählt wurde.
    https://news-for-friends.de/us-praesident-donald-trump-hat-das-id-2020-bill-gates-projekt-gestoppt/?fbclid=IwAR3QeRbZznY40DqD-M6PLGAoMEp7ClWonnBhydBB5kWgAgtA9hf5vHc2ofw

    https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/06/antifa-antischwarz.mp4?_=1

    Reply
    1. 11.1

      GeNOzid

      Mein Twitterkonto wurde vor einiger Zeit gesperrt, weil ich mich dort gegen den Weißen Genozid ausgesprochen hatte.

      Diese ganzen Unruhen in den VSA, die scheinen mir geplant. Dabei geht es nicht um Polizeigewalt und auch nicht um Schwarze. Ich habe nebenbei mitbekommen, daß anscheinend in Stuttgart vor ein paar Tagen versucht wurde, etwas ganz ähnliches zu inszenieren wie in den VSA. Das hat aber wohl nicht so ganz funktioniert. Mit weiteren Inszenierungen von Polizeigewalt, besonders gegen Dunkelhäutige ist zu rechnen. Schon das überharte Vorgehen von Polizisten gegen Freiheitsdemonstranten bei den Corona-Demos könnte zum Plan zur Eskalation dazu gehören.

      Reply
      1. 11.1.1

        GvB

        Es geht der versifften “Obrigkeit” durch solche Aktionen um nichts anderes als : Teil und beherrsche SIE…also UNS Menschen!
        bezogen auf dei BRD.. Wie es in den USA aussieht ist iegntlcih auch klar..
        Da gehts um Reps versus Demokratten

        https://www.oe24.at/welt/Tote-Gewalt-Zerstoerung-USA-versinken-im-Chaos/432186878

        Trump sagte bei seiner Ansprache im Rosengarten des Weißen Hauses: “Wir beenden die Unruhen und die Gesetzlosigkeit, die sich in unserem Land ausgebreitet haben.” Er fügte hinzu: “Wenn eine Stadt oder ein Bundesstaat sich weigern, Maßnahmen zu ergreifen, die notwendig sind, um das Leben und den Besitz ihrer Bürger zu schützen, dann werde ich das Militär der Vereinigten Staaten einsetzen und das Problem schnell für sie lösen.”

        Merke auch: Washington-Stadt hat einen sehr grossen Anteil an Schwarzen…. Amerikanern!

        Reply
        1. 11.1.1.1

          GvB

          Ja, Trump ist keinesfalls der “Lichtbringer”- er gehört nur zu der Gegenfraktion..DERER, die gerade am “Ruder” sind!
          Die Politiker, Bürokraten und Antidemokraten lieben den Lockdown, die Gängelung, die Vorschriften, die Kontrolle und die Strafen, weil es zu mehr Regierungsmacht und mehr staatlicher Abhängigkeit führt. Es ginge ihnen um den Gesundheitsschutz ist eine billige Ausrede und Lüge. Diese “neue Normalität” darf niemals akzeptiert werden.

          Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: 54 Mio Amerikaner haben nicht genug zu Essen http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/06/54-mio-amerikaner-haben-nicht-genung-zu.html#ixzz6OJb6kyH4

        2. 11.1.1.2

          GvB

          Krieg-der-Medien

          Propaganda-Krieg heizt Spannungen an, CNN stolpert in eigene Falle
          Krieg der Medien: CNN unterstützt Gewalttäter, FOX und Sky unterstützen US-Präsidenten

          Jetzt lassen alle großen Medien ihre Masken fallen. CNN fährt gerade eine massive Kampagne und unterstützt die linken Demonstranten und Protestler in den USA. FOX und Sky dagegen unterstützen den Präsidenten. Doch die Heuchelei von CNN hat sich nicht gelohnt: Jetzt griffen Antifa-Demonstranten sogar das CNN-Studio in Atlanta an.
          https://www.freiewelt.net/nachricht/krieg-der-medien-cnn-unterstuetzt-gewalttaeter-fox-und-sky-unterstuetzen-us-praesidenten-10081418/

      2. 11.1.2

        Mona Lisa

        GeNOzid

        Aus den USA gibt es Videos in der “Politikstube”.
        Eines davon zeigt eine junge Schwarze die zwei weiße weibliche Antifa-Zecken zur Schnecke macht, weil die gerade dabei sind schwarze Parolen auf Wände zu sprühen.
        Sie sagt zu ihnen : lasst das, das sind nicht wir, aber uns wird es in die Schuhe geschoben.

        Soros und seine Antifa-Faschos wollen einen Rassen-Bürgerkrieg entfachen.
        Es reicht nicht die Antifa als Terrorgruppe einzustufen, Trump MUSS Soros und seine Spießgesellen aus dem Verkehr ziehen. Der Fisch stinkt vom Kopf her, und solange er den nicht köpft, bleibt der Rest ungenießbar.

        Reply
        1. 11.1.2.1

          GeNOzid

          @Mona Lisa
          Genau, ich habe das Video gesehen.

          Wobei “Antifa-Fachos” halte ich nicht für den passenden Begriff. Anti-Bolschewisten passt meiner Meinung besser.

          Ja, die Macht von Soros und anderen Chaos-Stiftern müsste gebrochen werden.

        2. 11.1.2.2

          Mona Lisa

          GeNOzid

          weiß nicht, die verwendeten Begrifflichkeiten sind da allerorten sehr unterschiedlich und gehen zum Teil weit auseinander.
          Eben je nach dem wo der Verwender beheimatet, wie belesen u./o. geschult ist, und welche Überzeugung er hat.

          Für mich ist die Antifa ein Handlanger der Bolschewisten. Den Rädelsführern ist es bewusst, den Strassenmassen, sprich den viel zitierten “nützlichen Idioten” nicht.

        3. 11.1.2.3

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          Wie gesagt, eben habe ich ja auf der Seite von Michael Mannheimer Kommentare gelesen.

          Aber ich stelle extra keine Verlinkung hier rein.

          Also ich sehe das eher als lustig an, aber andere haben da wohl eine andere Auffassung, von lustig.

          Hier Peter Lustig.

          https://youtu.be/0juHaYVQdEM?t=283

          ==============

          Gruß Skeptiker

        4. 11.1.2.4

          Mona Lisa

          Skeptiker

          nee, musst auch nix verlinken, ich kann dort ja auch selber lesen – obwohl mir da jedesmal die Hutschnur platzt über so viel Verlogenheit und Selbstbeweihräucherung.

          Pass dort auf dich auf – “dieser Weg wird kein leichter sein !” und von “lustig” kann erst recht keine Rede sein.

        5. 11.1.2.5

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          Irgendwie musst Du die ja auch gequält haben, ich meine die Frau.

          Das ist fast schon schon wie hier.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52765

          ==================

          P.S. Das Einzige was mir immer zu solchen Kommentaren einfällt, sieht dann eben so aus.

          Plaudertasche brucelee

          https://youtu.be/cp6DXE1rBzw

          ========

          Zumindest finde ich das irgendwie echt zum Ablachen, ich meine den Vogel natürlich, nicht den andren Vogel.

          Lach

          Gruß Skeptiker

  9. 10

    Kurt

    Das Video sollten sich so viele unbedingt anschauen, so lange nicht gelöscht ist:

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      @Kurt,….Jepp… Das war schonmal in der “Runde”..Sollte man gesehen haben.


      https://apokalypsnu.nl/category/plannedemic/

      Reply
  10. 9

    x

    02. 46 Anträge auf tödliches Medikament

    Gesundheit/Antwort

    Berlin: (hib/PK) Zwischen dem 1. August 2019 und dem 10. Mai 2020 sind beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (Bfarm) 46 Anträge zum Erwerb eines tödlich wirkenden Medikaments eingegangen. Sechs dieser Anträge seien nach Anhörung der Antragssteller abgelehnt worden, heißt es in der Antwort (19/19411) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/19053) der FDP-Fraktion.

    In allen seit August 2019 anhängigen Verfahren hätten die Antragsteller ein Anhörungsschreiben des Bundesinstituts erhalten. Darin seien sie ersucht worden, sich mit dem Ruhen des Verfahrens bis zu einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts oder einer gesetzlichen Neuregelung der Suizidhilfe einverstanden zu erklären.

    Vier Antragsteller hätten dem Ruhen des Verfahrens zugestimmt, vier weitere hätten sich dagegen ausgesprochen, sodass zu erwarten sei, dass die Anträge zeitnah beschieden würden. In den anderen Fällen stehe eine Antwort der Antragsteller auf das Anhörungsschreiben des Bfarm noch aus.

    Zum Seitenanfang

    Reply
  11. 8

    Skeptiker

    Wer ist dass?

    https://michael-mannheimer.net/2020/05/31/das-ergebnis-des-lockdown-elend-fuer-jahre/#comment-396227

    ============

    Ich komme mir ja schon vor, wie Arnold Schwarzenegger.

    Ab hier meine ich.

    TOTAL RECALL (Remastered) – Official Trailer [1990] [Deutsch] Arnold Schwarzenegger

    https://youtu.be/SL6zJlrudyk?t=16

    ==============

    Unsere ganze Ehe ist ein Gedächtnis-Implantat.

    Lach.

    Aber irgendwo habe ich mal gelesen, das es selbsttragende Systeme geben könnte, sprich ich muss auf der Seite selber nicht mehr schreiben, nein das machen andere für mich.

    Um nicht gleich zu sagen, es ist stets von großen Nutzen, sich ein nützlichen Idioten zu halten.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      Wer kennt diese Quelle hier?

      Reinkopiert.

      ==========
      7. Ashenazi Juden ändern ihren Namen, da sie ein Teil der dominierenden Rasse dieses Landes erscheinen möchten, sodass sie einflussreiche Positionen in diesem Land einnehmen können
      ==========

      Das Bild links zeigt die Französische Revolution, welche durch die Illuminaten über die Rothschilds angestiftet wurde. Das Bild auf der rechten Seite zeigt das Illuminaten Zeichen für das Halsabschneiden: dies ist Lynn Forrester de Rothschild, verheiratet mit Lord Rothschild. Sie verbrachten ihre Hochzeitsnacht im Weissen Haus,

      Während 911 hatten sie ein Apartment gemietet mit Blick auf das World Trade Center, als das Ereignis passierte.

      Vampire.

      Gutle Schnaper, Rothschild’s Ehefrau, sagt bevor sie stirbt: “Wenn meine Söhne keine Kriege wollten, gäbe es keine”

      Hier komplett.

      https://docplayer.org/13798846-Gutle-schnaper-rothschild-s-ehefrau-sagt-bevor-sie-stirbt-wenn-meine-soehne-keine-kriege-wollten-gaebe-es-keine.html

      =================

      Fakt ist ja, das war Mike H.eine Nummer zu hart für Ihn.

      Ursprüngliche Quelle.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52584

      Aber die beiden aus der Schweiz wollten Ihn schon als Erlöser besteigen.

      Bis ich kam

      Und das Wars.

      So wie hier.

      https://youtu.be/vR9P0L4jKk8?t=150

      ==============

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.1.1

        Skeptiker

        Und bevor ich es vergesse, nicht alle sind gegen mich.

        Man Lese selber.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52696

        Um die Wahrheit zu sagen, vor diesen Mann hatte ich schon immer Respekt.

        Der ist mir auch haushoch überlegen, aber warum auch nicht?

        Also ich habe Ihn in der virtuellen Welt, einfach lieb gewonnen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Skeptiker

          Nach-Betrachtung.

          Alleine schon die Quellen, aus der Vergangenheit.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/10/26/dem-irrtum-aufgesessen-der-faschismus/#comment-47990

          Da kann mir doch einer sagen was man will, mein virtueller Freund aus dem Erzgebirge, den kann man doch nur lieb haben.

          Zumindest geht es mir so.

          Als ob es kein Zufall geben könnte, sondern alles ist in Gottes Hand.

          So wie hier.

          Mist, ich habe bestimmt 15 Minuten gesucht, aber ich finde das gemeinte Video nicht.

          Zumindest meine ich Ihn hier.

          Steimles Welt

          https://www.youtube.com/channel/UCkXQMaLa2-vZQYPvZtB5SGw

          =============

          Weil der war mal beim Zimmermann, das sieht bei dem aus, wie bei König Ludwig, aber natürlich kleiner.

          P.S. Vielleicht finde ich das Video ja doch noch.

          Gruß Skeptiker

        2. 8.1.1.2

          Mona Lisa

          Skeptiker

          … dieser “adepptos” … was’n das für’ne irre Wurst ?
          Nur noch Irre unterwegs.

  12. 7

    hardy

    Hier nochmal zu dem Interview mit Dr. Wodarg, das ist wichtig und sollte nicht untergehen. Es ist auch im Vorigen Beitrag zu finden

    https://lupocattivoblog.com/2020/06/01/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-228/#comment-298072

    “Das ganze sollte weniger vom medizinischen als vom Standpunkt des politischen Taktierens her betrachtet werden und da sind evtl. auch Koriphäen wie Dr. Wodarg etwas betriebsblind. Vom medizinischen her ist doch jetzt klar geworden, daß bei der “Anwendbarkeit” des Medikaments es Ausnahmen gibt, zB “Menschen mit Favismus, eine natürlich vorkommende Enzymschwäche” – das sollten Mediziner allerdings beachten und außerdem würde ich erwarten dürfen, daß dieser Umstand wie bei JEDEM andern Medikament auch, im Beipackzettel vermerkt ist.
    Da wir hier wissen, daß Trump dieses Mittel vorgeschlagen hat und seine Feinde nur darauf warten, ihm irgendeinen “Fehler” nachzuweisen, sollte klar sein, worum es hier wiedermal NICHT geht, nämlich die Gesundheit!”

    Reply
    1. 7.2

      Annegret Briesemeister

      Deine Worte passen zu der für mich ersichtlichen Quintessenz des Beitrags…

      Das Coronavirus verliert erst dann seinen Schrecken, wenn wir aufhören es zu hofieren und endlich begreifen, dass es nichts anderes ist, als eine sehr subtile und zugegeben ausgeklügelte Form der Beschäftigungstherapie..eigentlich müssten wir uns hier also auch die Frage stellen, wozu überhaupt ein Medikament….

      Mir kommt hier erneut die normative Kraft des Faktischen in den Sinn, nur wer wird, wer soll es denn sein, der hier die Fakten schafft..

      Corona heißt die Abrissbirne alles Alten, dem Ganzen die Krone aufsetzen sozusagen, doch was ist das Neue und wer schafft dieses Neue…oder ist es längst geschaffen, vollbracht, wie einst Jesus gesagt haben soll..
      Ist die Gefahr gebannt, ist die Macht gebrochen, derer, die scheinbar mächtig waren…

      ” Wer Bäume setzt, obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen…”

      Ganz genau, denn der Sinn des Lebens ist das Leben…

      Gruß
      Annegret

      Reply
      1. 7.2.1

        hardy

        Das ist der link, der jedem die Augen öffnen sollte, wer hier wieder einmal! die Fakten schafft
        https://www.goyimtv.com/v/2669566043/-Dead-Zone–July-13-2003–Predicts-Covid-19–Mass-Quarantine–Hydroxychloroquine–All-Jewish-writers
        also schön wärs ja, wenn man das so als “Gottgegeben” hinnehmen könnte, aber das ist es nicht es sei denn wir verwechseln hier Gott den Schöpfer und den “Gott dieser Welt”
        Das “Neue”, das diese Schwanzlurche uns hier vorsetzen wollen sozusagen als unabänderlichen “Fakt der Normativen Kraft” ist in Wahrheit die “Macht der Joden über die dummen Gojim”
        Niemals werde ich diese Schwanlurchenmacht als gottgegeben akzeptieren! NIEMALS!

        Reply
    2. 7.3

      Lena

      Der war immer auf der falschen Seite, auf der Feindseite, der sehr ehrenwerte

      Wolfgang Wodarg

      „1991 erhielt er ein Stipendium für Epidemiologie und Gesundheitsökonomie an der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore (USA).“

      Gott mit uns!
      Lena

      Reply
      1. 7.3.1

        Lena

        Liebe Maria, entschuldige bitte, es sollte nur ein Beitrag sein! LG Lena

        Reply
      2. 7.3.2

        hardy

        Also so wie ich ihn einschätze, hat er wohl hohe Kompetenz auf seinem Gebiet und hat das Stipedium deswegen erhalten, doch ist er was diese politischen Ränkespiele und vor allem dieses Satanische in der Welt angeht, ziemlich unbedarft.
        Da hat sogar so mancher langjährige “Verschwörungstheoretiker” so seine mentalen Probleme damit.
        Das sehe ich auch wieder auf der
        https://www.goyimtv.com/v/3859857644/Donald-Trump-Had-Sex-With-His-Daughter-Ivanka
        Seite mal wieder.
        Da haben sich die Schwanzlurche mal wieder einen schönen Fang eingeholt wie sie meinen, doch das reicht ihnen scheinbar noch nicht.
        Sie müssen auch noch den Versuch unternehmen, ihm sexuelle Abartigkeiten unterzuschieben wie, er hätte Sex mit seiner eigenen Tochter, denn nur solch völlig moralisch verkommene Subjekte sind dann wie Wachs in ihren schmierigen Wurschtfingern.
        Der Kerl, den du bei Minute 1:54 etwa sehen kannst, den hab ich auch schon gesehen in einem Video in Zusammenhang mit 9/11, in dem dieser den “Zeugen” abgab dafür, daß das Triebwerk einer Maschine über mehrere Straßen hinweggeschleudert wurde und dann auch “gefunden” wurde, das alles diente dem Festklopfen einer falschen Realität, welche es verunmöglichen sollte, die ganze Wahrheit zB über die Involvierung der Zionisten in das Geschehen, je herauszufinden. Dann kam Dimiri Khalezov – Pech für die Kuh Elsa…

        Reply
    3. 7.4

      Lena

      Er war immer auf der falschen Seite, der sehr ehrenwerte Herr

      Wolfgang Wodarg

      „1991 erhielt er ein Stipendium für Epidemiologie und Gesundheitsökonomie an der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore (USA).“

      Gruß Lena

      Reply
      1. 7.4.1

        GvB

        viele Spezis wären dann auch auf der falschen Seite..

        Hendrik Streeck – Universität Bonn>auch in d.USA
        Melanie Brinkmann- MIT /USA
        Marylyn Addo -Boston /USA

        https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_87815006/coronavirus-pandemie-das-sind-die-fuehrenden-experten-in-deutschland.html

        Reply
  13. 6

    Skeptiker

    VW die Milch Kuh der Welt.

    DIENSTAG, 02. JUNI 2020

    Dieselskandal und kein Ende

    VW drohen “atemberaubende Belastungen”

    2015 wird der Dieselskandal in den USA aufgedeckt. Seitdem kämpft VW mit den Folgen. Bislang sind mehr als 30 Milliarden Euro an Straf- und Schadenersatzzahlungen geflossen. Weitere Milliarden könnten in den USA nun noch dazu kommen.

    Volkswagen muss in der “Dieselgate”-Affäre weitere empfindliche Bußgelder in den USA fürchten. Ein Berufungsgericht entschied, dass trotz bereits geschlossener Vergleiche zusätzliche Strafen zweier Bezirke der Bundesstaaten Florida und Utah zulässig seien. Obwohl VW wegen Dieselautos mit manipulierter Abgastechnik bereits für Verstöße gegen das landesweite US-Luftreinhaltegesetz “Clean Air Act” zur Rechenschaft gezogen wurde, dürfen regionale Behörden demnach weiter Sanktionen verhängen. Das könnte die Tür für erneute hohe Strafzahlungen öffnen.

    Die Richter erklärten, sie seien sich im Klaren darüber, dass ihre Entscheidung zu “atemberaubenden Belastungen” führen könne. VW wies in einer Stellungnahme darauf hin, dass das Gericht mit seiner Linie im Konflikt zu anderer US-Rechtsprechung stehe. Das Unternehmen kündigte an, sich energisch verteidigen und den Fall notfalls bis zum Obersten US-Gerichtshof bringen zu wollen. VW hatte im September 2015 Abgasmanipulationen in großem Stil eingeräumt. Den Skandal bezahlte der Konzern bereits mit Rechtskosten von über 30 Milliarden Euro – der größte Teil davon entfiel auf Strafen und Entschädigungen in USA.

    Bis zu 11,2 Milliarden Dollar

    Volkswagen war in der “Dieselgate”-Affäre wegen umweltrechtlicher Verstöße von den Bezirken Salt Lake County in Utah und Hillsborough County in Florida verklagt worden. Sollte der Richterspruch letztlich rechtskräftig werden, könnten die Bezirke theoretisch Schadenersatz in Milliardenhöhe von dem Autohersteller fordern. Laut US-Richter Charles Breyer, der 2018 in erster Instanz zugunsten von VW entschieden hatte, könnten sich die Belastungen für das Unternehmen auf Basis der regionalen Bußgeldkataloge in den beiden Bezirken potenziell auf bis zu 11,2 Milliarden Dollar pro Jahr belaufen.

    Hier weiter.

    https://www.n-tv.de/wirtschaft/VW-drohen-atemberaubende-Belastungen-article21818110.html

    ===================

    Tankstellen-Pächter sind teilweise auch schon am ENDE, weil da kommt nichts mehr richtiges in die Kasse rein, weil die Leute weniger tanken müssen.

    Sprich, man darf ja nicht mal die eigenen Eltern, im Altersheim besuchen, um nur ein Beispiel von ganz vielen zu nennen.

    Aber das addiert sich eben alles nach unten, ist ja auch kein Wunder.

    Ab hier meine ich.

    RUBIKON: Im Gespräch: „Ein Menschheitsverbrechen“ (Wolfgang Wodarg und Jens Lehrich)
    64.885 Aufrufe•31.05.2020

    https://youtu.be/Vaw_3F3Kq50?t=516

    ===========

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      Eben erst gesichtet.

      Corona-Bilanz nach 10 Wochen. Dr. Wodarg: “Grausig, was passiert.”
      100.964 Aufrufe•01.06.2020

      https://youtu.be/HMU-qEu1K8s

      ============

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 6.1.1

        Skeptiker

        Ach ja, bevor ich es vergesse,

        Dieses Liebchen hier.

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/31/das-ergebnis-des-lockdown-elend-fuer-jahre/#comment-396220

        Also F wie Frustration, hat hier ja mal unten N, wie Nilpferd geschrieben, um nicht gleich zu sagen N Y L A M A .

        Hier ein Nilpferd.

        Dead Can Dance – Song of the Stars (Pina version)

        https://youtu.be/Ys5xfdn5rlo?t=398

        ===============

        Um nicht gleich zu sagen, man sieht beide Frauen, in einer Person.

        Das nennt sich auch die sowohl, als auch Variante.

        Lächel

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Farfalla

          @Skeptiker

          Als Skeptiker, solltest Du gegenüber Deinen eigenen Behauptungen, mehr als skeptisch sein! Aber inzwischen
          dürfte doch jedem Nilpferd bekannt sein, dass die einzige erneuerbare Energie, die menschliche Dummheit ist.
          Die Vorkommen sind reichlich, diese fließen sozusagen ununterbrochen, 24 Stunden lang.

          Mal sehen, ob mein Kommentar wieder nicht frei geschaltet wird!

        2. 6.1.1.2

          Skeptiker

          @Farfalla

          Aso Deine Antwort gefallt mir.

          Irgendwie habe ich Dich auch gerne.

          Und das meine ich wirklich so.

          Gruß Skeptiker

        3. 6.1.1.3

          Mona Lisa

          Skeptiker

          Das ist sehr gut möglich und würde einiges erklären.

        4. 6.1.1.4

          Skeptiker

          @Farfalla

          Schenke ich Dir.

          Dead Can Dance – The Snake and the Moon (Samsara version)

          https://youtu.be/omcKmuZtPXc

          ==============

          Das erstaunliche an der Art der Musik ist, erstmal klingt das bei mir richtig gut.

          Dann bin ich immer erstaunt, über das surreale an der Musik, sprich ganzen Bilder usw.

          Dead Can Dance sind eine Musikgruppe australischen Ursprungs, die Einflüsse aus sehr unterschiedlichen, ethnischen Musikstilen zu einem eigenen Stil verbindet.

          Hier weiter.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Dead_Can_Dance

          ==============

          Immer wenn ich nicht aufpasse, könnte ich den ganzen Tag, mit so einer Musik verbringen.

          Das ist wie ein Trip, von den ich nicht mehr runterkommen könnte.

          P.S. Aber der Spaß hat mich ja auch fast 3000 € gekostet, sprich ich höre das nicht über PC Lautsprecher, sondern über eine richtig gute Stereoanlage.

          Gruß Skeptiker

        5. 6.1.1.5

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          Hier noch mal Mike H, aber unter anderen Namen.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52584

          Meine Antwort hat ihn echt in einem Zustand der Frustration gebracht.

          Aber wer ist Skeptiker 3 überhaupt, ? der bedient sich ja meines Stilmittels.

          Soweit ist nun schon gekommen.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52689

          Ich lasse mich doch von den Idioten nicht verarschen.

          Kommt mir ja schon so wie hier vor.

          Revolver (Actionfilm mit Jason Statham, kompletter Film auf Deutsch, ganze Filme anschauen) *HD*

          https://youtu.be/2-IhWSZsFZU?t=4694

          ==============

          Gruß Skeptiker

        6. 6.1.1.6

          Bettina

          Vor Jahren hatte ein Bekannter von mir eine Psychose und als ich wissen wollte wie die Krankheit entsteht, bin ich auf ein Selbsthilfe-Forum gestoßen wo die sehr gut miteinander umgegangen sind.

          Da war einer der hat sich abgefeiert weil er wieder herumgetrollt hat. Mit mehreren Accounts hat er angeblich einen Blog zum Aufgeben gebracht.
          Daraufhin schrieb ihm ein Forum-Kollege, ob er mal wieder seine Tabletten nicht genommen hat und ob er sich nicht daran erinnern kann, wie der letzte Schub mit einem Psychiatrieaufenthalt geendet hatte? Wohnung weg, Job weg, Freunde weg!

          Das hat mir sehr zu denken gebeben, weil es gibt nicht nur die Bezahlschreiber, Spalter und Geheimdienste, es gibt auch psychisch Kranke Leute die sich im Netz tummeln.

          Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
          Helmut Schmidt

          Der Lauscher an der Wand
          Hört seine eigene Schand
          Bettina

        7. 6.1.1.7

          Farfalla

          Oh ja, es gibt viele psychisch kranke Leute, die sich im, aber auch außerhalb des Netzes tummeln!

          Eine Auffälligkeit, könnte beispielsweise auf eine verzerrte Wahrnehmung deuten.

          Psychisch Kranke nehmen oft etwas wahr, das nicht existiert. Sie glauben etwas zu sehen, zu wissen,
          was nur in ihrer Einbildung lebt. Derartige Dinge werden aber leider als etwas sehr Reales erlebt,
          selbst wenn sie nicht stimmen.

          Ein psychisch Kranker behauptet, verleumdet, lügt, betrügt, macht sich wichtig, denkt, andere wollten
          seinen Platz einnehmen, verdreht Tatsachen, etc., Hauptsache er oder sie steht im Mittelpunkt des
          Geschehens.

          War schön einmal mit euch geplaudert zu haben! Adieu

        8. 6.1.1.8

          Mona Lisa

          Bettina,

          darüber könnte man Bücher schreiben.
          Mir sind in den letzten fünf Jahren so viele Irre im Netz begegnet, ich hab mich öfter gefragt ob man mit denen einen Staat bauen soll.
          Der Irrwitz schlechthin : für die sind alle anderen Irre.
          Es ist kein Wunder dass die Psychopraxen aus allen Nähten platzen. Scheint in unserer Heimat der sicherste Berufsstand zu sein, die sind alle auf Jahre ausgebucht.
          Gemeingefährlich sind die unentdeckten Irren, meist in Obsessionen wie dem Stalking verstrickt
          Deutschland ist wahrlich eine Irrenanstalt, wäre ich jünger, ich würde auswandern.

          Da gabs mal eine, die hat ewig gejammert wie schlecht es ihr ging – einsam, arm und krank. Ich fasste mir ein Herz und schickte ihr Geld. Dazu gab sie mir ein Postfach an. Nach ein paar Tagen kam meine Sendung zurück und ich fragte sie warum.
          Meinte sie, sie hätte doch geschrieben, dass sie nicht wissen könne ob sie das Postfach noch hat. (???)
          Und dann hat die so krank und schwach wie sie immer war, erst so richtig aufgedreht und hat sich an mir festgebissen. Das ganze endete in einer Netzschlammschlacht.
          Voll die Psychophatin, ich bin da echt vom Glauben abgefallen, das war mir eine Lehre.

          Solche und ähnlich verrückte Geschichten könnte ich einige erzählen, ausführlich geschildert gäbe es ein Buch.

        9. 6.1.1.9

          Mona Lisa

          Skeptiker,

          keine Ahnung wer “Skeptiker333” ist, ist mir auch egal der Typ.
          Ich glaub der sucht einen Blog zum allein-kommentieren.

          Auf unserer Rauswurfseite (oh, wie schrecklich : nie, nie mehr !) postet er folgenden Satz :

          Skeptiker3 am 01.Juli 2020 / 12:53

          “Klar, Herr Mannheimer hat Hausrecht. Niemand hat Anspruch darauf, daß er hier kommentieren darf. Aber wenn der Hausherr wie ein Tyrann die Meinungsfreiheit verletzt, macht er sich unglaubwürdig und verliert dann gute Kommentatoren, die dann still und leise gehen.”

          Sowas wird dort ohne jede Entrüstung freigeschaltet, – ist keine Anmaßung, keine Rufschädigung, nicht Respektlos, noch sonstwas verbotenes. Es kommt halt immer darauf an, wer es sagt – tja, so ist das dort.

          Warum ist Didgi weg, warum ist Pogge weg, warum wird KO wegen “Überlänge” zensiert, andere nicht, warum schreibt eagle1 nur noch sporadisch, usw. ?
          … übrigens find ich die Nummer “wordpress hat zensiert” besonders gelungen, wo doch jeder weiß und schon am eigenen Leib erfahren durfte wer “wordpress” ist.
          Ich konnte zu 90% im voraus erraten, wann mich “wordpress” für einen Kommentar zensieren wird.
          Und selbstverständlich dürfen sich Unbeliebte nicht gegen Angriffe verteidigen, wo sollte das auch hinführen, das würde ja den “Haussegen” verletzen.
          Nicht nur, dass man selbst aus der Rolle fällt, nein, man zieht sich auch noch seine Leute dafür heran.

          Alles in allem schon merklewürdig.
          Bin froh, dass das Kapitel rum ist.

          Und jetzt Farfalla : schnell den Botendienst erledigen !

        10. 6.1.1.10

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          In Anbetracht der Tatsache, das wir ja auf der Mannheimer Seite nun immer und ewig verbannt worden sind.

          Aber wie gesagt, viele Wege führen nach Rom.

          Meine Frage ist, stört es Dich, das ich Deine Kommentare auch auf anderen Seiten reinstelle?

          So wie hier.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52704

          =============

          Aber eben erst habe ich ja gehen, das Du da ja nun auch zu finden bist.

          Also dahinter steht absolut keine Boshaftigkeit, ich frage Dich ja nur.

          Und wenn Du sagst, ich sollte das unterlassen, so werde ich das auch unterlassen.

          Darüber gibt es dann auch keine zwei Meinungen.

          Gruß Skeptiker

        11. 6.1.1.11

          Mona Lisa

          Skeptiker

          Nö, stört mich nicht. Öffentlich ist öffentlich !

          Und nö, ich bin dort nicht, musste dem nur mal kurz meine Meinung sagen.

          Durch deine Verlinkungen hab ich grad gesehen, dass MM einen meiner absolut neutralen Informations-post über die EU-Pioniere mit dem wiederholten Hinweis, dass ich für immer (sooo schrecklich) gesperrt sei, gelöscht – alle anderen posts von mir in dem Strang hat er nicht gelöscht !?

          Das nenn’ ich man “nachvollziehbar” und “konsequent”.
          Ehrlich : Ich hab keine Ahnung was sich da abspielt. Wer das noch erklärbar nachvollziehen kann, kriegt von mir eine Kiste Bier oder Wein oder was sein Herz sonst so begehrt.

          Kannst Du dir einen Reim drauf machen ?
          Ich meine, das sieht doch aus, als wäre er ganz zufällig über einen meiner posts gestolpert, hat meinen Nick gelesen und ohne jeden Bedacht gelöscht – einfach so, weil es der Hass gebietet.

          Warum geht er denn nicht den Strang ab und löscht alles von mir ?
          Also würde ich jemanden so hassen, ich würde das machen. Schon der Glaubwürdigkeit halber. So vereinzelt ohne Sinn und Verstand spricht das doch nur für eine unkontrollierte Emotionalität.

          … soll einer schlau draus werden.

        12. Maria Lourdes

          Hallo Mona Lisa, ich weiß, Euer Streit geht mich nichts an! Möchte aber darauf hinweisen, dass es nicht leicht ist für MM so einen Blog zu betreiben. Will heißen, “wo gehobelt wird, da fallen auch mal Späne!”, Du verstehst mich sicher! Seid ihm nicht gleich böse, er hat es sicher nicht einfach! Genau wie hier aufm Blog, wird auch der MM ständig neue Kommentatoren haben. Meist, so stelle ich das seit der Coronakrise fest, sind da bewusste U-Boote dabei, die sofort einen der, ich nenne es altgediente Kommentatoren/innen angreifen und Zwietracht säen wollen!
          Ich habe da täglich solche Neukommentatoren, an deren Schreibstil ich sofort erkenne, was die im Schilde führen! Einen Tag mal nicht aufgepasst, bei über 100 Kommentaren, und schon ist die Zwietracht gesät, bzw. einer beleidigt worden. Ich denke mal, als altgediente MM-Blog-Kommentatorin weißt Du das eh! Ich kenne den MM-Blog als absolut der Sache treu, will mich wie bereits erwähnt nicht großartig einmischen und bin natürlich froh, dich hier auf LupocattivoBlog als Kommentatorin zu haben. Über den Skeptiker brauch ich gar nicht schreiben, der darf hier bei uns “fast” alles, weil wir ihn halt kennen. Mein Wunsch wäre, dass wir uns, nicht hier und auch nicht beim MM-Blog, spalten lassen, denn der MM ist halt noch einer der wenigen, der GERADE ist. Also möchte ich zum Zusammenhalt aufrufen! Nur das ist mein Anliegen, weil ich nämlich festgestellt habe, dass sich die letzten Monate die Spreu vom Weizen getrennt hat, was ich als großen Fehler ansehe, weil ja bewusst von oben her gespalten wird!

          Nenn mir 3 Blogbetreiber die zueinander gegenseitig stehen? Gibt es nicht, jeder kocht seine Suppe… Der eine ist QAnon erlegen, ein anderer trottet den H.J Müller nach wie beim Rattenfänger von Hameln. Wiederum andere glauben plötzlich in der Krise der Regierung. 3 Blogger bedeutet 5 Meinungen, wennst verstehst wie ich meine! Wir dürfen uns nicht spalten lassen, was im Grunde genommen schon geschehen ist und jeden Tag zu- statt abnimmt – Für mich ein Horror! So das war’s schon, entschuldige dass ich mich da eingemischt habe, aber ich wollte das loswerden, danke!

          Sei herzlich hier bei LupoCattivo-Blog willkommen…und da ich Dich ja schon vom MM-Blog her kenne, freue ich mich Dich hierzuhaben! Wir Frauen, wenn Du denn eine bist, sind eh die besseren Kämpfer!

          Lieben Gruss

          Maria

        13. 6.1.1.12

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          Aso um die Wahrheit zu sagen, ich war gestern selber völlig erstaunt, was Skeptiker 3 da für Spiele spielt.

          Fakt ist ja, das der naive Michael Mannheimer den da völlig auf dem Leim gegangen ist.

          Du warst doch sowas wie eine treibende Kraft aus seiner Seite.

          Aber Undank ist des Menschen lohn.

          ==============

          Nach Betrachtung, aber was soll man von den erwarten?

          Ab hier meine ich.

          Widerstand Ost/West, Karlsruhe, 30.6.15, Michael Mannheimer

          https://youtu.be/LD1DifJlpIY?t=544

          ========

          P.S. Meiner Erinnerung nach, vergleicht er die Grünen mit der NSDAP.

          Also ich habe gerade keine Lust mir das anzuhören, nicht das ich auch noch bekloppt werden könnte.

          Lächel

          Der Typ muss echt ein Schaltfehler in seiner Birne haben.

          Zumindest sehe ich das so, frei von jeder Unstimmigkeit, wegen gestern, meine ich.

          Nicht das man noch denken könnte, ich würde hier mit Zorn agieren.

          ============

          Aus meiner Sicht hat er aber dazugelernt, was ich wirklich liebenswert an Herr Mannheimer finde.

          So gesehen, sollte man ja nicht gleich immer Schwarz sehen.

          Aber so wichtig bin ich mir ja nun selber nicht, ich meine ob ich das nun gesperrt bin oder nicht, ich komme damit ganz gut klar.

          Warum auch nicht?

          Gruß Skeptiker

        14. 6.1.1.13

          Skeptiker

          @Mona Lisa

          So nun konnte ich mich nicht mehr beherrschen.

          Bezogen auf den Kommentar hier.

          https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396301

          Habe ich ja das hier geschrieben, völlig im Bewusstsein, das er mich nicht freischalten kann.

          ===========

          @MM.

          In Anbetracht Ihrer sogenannten Meinungsfreiheit, für die Sie ja angeblich stehen.

          Lesen Sie mal ab hier.

          https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298143

          Und wie gesagt, ich führe keinen Krieg gegen Sie, das haben Sie sich über Skeptiker 3 einreden lassen.

          Alles was ich jetzt noch machen kann, ist eben, mich zu verteidigen.

          Ich meine gegen diese Arglist von Skeptiker 3.

          Bekannt auch als Notwehr als Recht.

          Wo bin ich auf Ihrer Seite anderen Leuten blöde gekommen?

          https://michael-mannheimer.net/2020/05/11/geleaktes-bmi-dossier-mit-heftiger-kritik-an-merkels-corona-krisenmanagement-von-innenministerium-als-privatmeinung-bezeichnet/#comment-394328

          ============

          P.S. Und außerdem bin ich ja auch auf Ihrer Seite in der Moderation.

          Sprich, Sie müssen ja meine Kommentare selber lesen, falls Ihn was nicht gefallen könnte.

          Woher also ihr kompletter Sinneswandel?

          Gruß Skeptiker

        15. 6.1.1.14

          Skeptiker

          @ Maria rein kopiert aus Deinem Text.

          ==========

          Über den Skeptiker brauch ich gar nicht schreiben, der darf hier bei uns “fast” alles, weil wir ihn halt kennen.

          ==========

          Quelle:

          https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298156

          Wie Charmant von Dir.

          Aber ich freue mich ja selber, das nun Mona Lisa hier Ihre Energie freisetzen kann.

          Weil ich mochte Mona Lisa immer gerne.

          Hier mal ein Ausfug in die Schweiz.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/12/10/schwarz-rot-gold-farben-der-unterdrueckung-unterwerfung-und-fremdherrschaft/#comment-52708

          Ich meine, wenn man so eine Arschgeige, aus der Schweiz auf der Seite von UBasser hat, dann ist die Seite doch völlig im arsch.

          Da kann aber ja UBasser nichts für, weil der hat einfach zu wenig Zeit, Seine Seite unter Kontrolle zu halten.

          P.S. Aber da kann man doch mal sehen, wie primitiv die Ratte aus der Schweiz eben ist.

          Mal angenommen, er ist auf einer Porno Seite, dann würde er ja noch evtl. Chancen haben.

          Wie soll ich das sagen, aus meiner Sicht ist der Typ, völlig krank im Kopf.

          Aber dem bin ich mir aber auch schön länger im Klaren.

          Nicht das noch jemand denken könnte, ich hätte auch was am Kopf.

          Gruß Skeptiker

        16. 6.1.1.15

          Mona Lisa

          Maria,

          nö, kein Problem, misch dich nur ein. Jeder sollte sich einmischen, damit das Thema mal ordentlich aufgearbeitet werden kann. Die unter-den-Teppich-Kehrerei hat noch niemandem weitergeholfen. Wir, der Widerstand, wir brauchen uns wahrlich keinen Heiligenschein aufzusetzen und bevor wir bei anderen Gruppen an der Inneneinrichtung mäkeln, sollten wir unsere eigene betrachten. Unerwünschte Spaltung hin oder her, unseren Grundwerten wie Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Anstand, wobei letztes ohne erstere nicht auskommt, sollten wir treu bleiben.

          MM hat ohne jeden Zweifel herausragende Sachkompetenz in einigen wichtigen Sparten wie allgemeine Historie, deutsche, europäische, auch Welt-Geschichte, Religionen, Geheimbünde, politische und gesellschaftliche Netzwerke, (Wirtschaft und Finanzen gehören nicht dazu), aber was ich ihm mittlerweile völlig abspreche, ist die Befähigung zum Blogbetreiber mit Kommentarfunktion. Dazu ist er einfach viel zu emotional gestrickt, was sich im einsamen Exil natürlich besonders ungünstig auswirkt. So auf sich zurückgeworfen, was natürlich auch verbittert macht, treten nicht selten tiefste persönliche Eigenschaften zu Tage, die eine Gesellschaft normalerweise auffangen, zügeln und regeln kann.

          Ich könnte das Psychogramm jetzt noch Seitenweise vertiefen, aber wer hätte Zeit und Interesse das zu lesen ? Will sagen : Ich weiß wie’s ihm geht, ich bin durchaus in der Lage mich in mein Gegenüber einzudenken und einzufühlen. Ich kann auch vieles entschuldigen, aber ab einer bestimmten Grenze eben nicht mehr – jeder Mensch hat seine Toleranzgrenze und ich denke, meine ist im Vergleich zu anderen ziemlich klar definiert und größtmöglich unabhängig von Gefühlsduseleien.

          Hab jetzt im Moment gerade keine Zeit mehr, muss gleich weg. Aber tendenziell wäre ich sehr dafür, dass man das Thema MM-Blog mal aufarbeitet und sich hier “ehemalige” mal ehrlich äußern dürfen. Auch dort wurden regelrechte Traumen produziert, die einer Aufarbeitung bedürfen

          Maria, an dich, was jetzt nur mich dort betrifft/betraf : gib dir meinen Nick und poste dort mal ein halbes Jahr, dann sprechen wir weiter.

          Deine “Frage” ob ich weiblich bin war ein joke, nehme ich mal freundlich an.
          Das kommt mir öfter mal unter und ich weiß nicht warum. Den einen bin ich zu feminin, den anderen zu maskulin – soll sich einer auskennen.

          Bis dann …

        17. 6.1.1.16

          Skeptiker

          @Maria

          Bezogen auf diesen Kommentar hier, habe ich Dein Text reingestellt.

          https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396350

          ===================

          Also das meine ich hier, in der Hoffnung zu retten, was noch zu retten ist.

          Ich habe sogar noch Absätze gemacht, damit es besser lesbar ist.

          https://lupocattivoblog.com/2020/06/02/viele-scheinen-tatsaechlich-durch-die-hoelle-gegangen-zu-sein/#comment-298156

          ==================

          Ich meinte zu Herrn Mannheimer, eine Verschwörung gegen Sie, die von der Lupo Seite ausgehen könnte, würde wohl ganz anders aussehen müssen.

          Des-weiteren meinte ich, das eine Sperrung nun mal nicht gerade zu Glücklichsein aufrufen könnte.

          Sprich, wenn eine negative Stimmung gegen Sie aufkommen könnte, ist das doch völlig menschlich.

          Desweiteren meinte ich zu Herr Mannheimer, er muss sich kein Kopf machen, weil ich habe wichtigeres zu tun, als nun gegen seine Seite, intrigieren zu müssen.

          Warum auch, mann muss ja nicht immer einer Meinung sein, das gehört wohl zum Leben dazu.

          Zumindest gab ich eben mein Bestes, sprich das nennt sich auch Deeskalation.

          Aber die Wahrscheinlichkeit das er mich freischaltet sehe ich eher bei null %

          ===============

          P.S. Zumindest bin ich ja realistisch genug, ich meine das ich mir da keine Hoffnung machen könnte.

          Aber immer noch besser, als eben nichts gemacht zu haben.

          Oder kann das jemand anders sehen?

          Gruß Skeptiker

        18. 6.1.1.17

          Skeptiker

          Auch das noch, ich habe mich tatsächlich zu 100 % getäuscht.

          Wie hier umscher zu erkennen ist.

          https://michael-mannheimer.net/2020/06/02/peter-helmes-die-spaltung-europas-ist-nicht-mehr-aufzuhalten/#comment-396361

          Alle Achtung.

          Aber mich freut das.

          Mehr konnte ich ja auch nicht tun.

          Gruß Skeptiker

      2. 6.1.2

        hardy

        Skeptiker,
        Siehe oben – zu dem Punkt mit der Maske als Symbol für unsere Unterwerfung unter das Schweinekaspar-System wird auch in dem Folgenden Video ein interessanter Hinweis gebracht

        Reply
        1. 6.1.2.1

          GvB

          Carolin Matthie, das “Schnatterchen” aus Berlin..erzählt. 🙂

          Riesen Partydemo auf der Spree?!// Kranke wegen Zombieparanoia schlechter versorgt
          https://www.youtube.com/watch?v=L186NxKKI9E

          sie spricht gerne so darüber:

          Berlin: Klein-Paranoidistan
          Klima Zombies, Corona-Zombies,
          BRD: Paranoidistan
          Zombieparanoia: Corona-Hype
          Paranoia-Piloten…(Politiker)
          🙂

      3. 6.1.3

        hardy

        Also ich weiß ja auch nicht genau welche Gestalten unter evtl. welchem Auftrag auf den besagten Seiten sich rumtreiben, doch diesen Link wollte ich gern zu Diskussion stellen
        https://www.goyimtv.com/v/2669566043/-Dead-Zone–July-13-2003–Predicts-Covid-19–Mass-Quarantine–Hydroxychloroquine–All-Jewish-writers

        Reply
        1. 6.1.3.1

          hardy

          insbesondere das
          All I can say is that when the 5G comes out, VIOLATE SOCIAL DISTANCING AS MUCH AS POSSIBLE!!!!! If you don’t stand close together then beam of the 5G target you as an individual. The signals get mixed when people are too close together and that messes up the differentiation of individuals.
          I can personally say that ever since they came out with 3G that I have had personal health problems that have been made worse with 4G and now 4G+. Starting this fall and completely installed by 2025. The agenda is to have LESS than 500 million people worldwide. If you listened to Ted Turner back in the day (when life still seemed sort of good) he said he wanted less than 20 million. There’s a STRONG chance that 5G is the key to all of this. Along with the 5G comes the artificial intelligence of everything. I predict that some AI machine will become the thing that gets to decide who lives and who becomes soylent green.
          ist doch sehr interessant
          Überstzung
          Alles was ich sagen kann ist, dass, wenn der 5G herauskommt, die soziale Distanz so stark wie möglich verletzen!!!!! Wenn Sie nicht nahe beieinander stehen, zielt der Strahl des 5G auf Sie als Individuum. Die Signale werden gemischt, wenn die Menschen zu nahe beieinander sind und dies die Differenzierung der Individuen durcheinander bringt.
          Ich kann persönlich sagen, dass ich seit dem Erscheinen von 3G persönliche Gesundheitsprobleme hatte, die mit 4G und jetzt 4G + verschlimmert wurden. Ab diesem Herbst und vollständig installiert bis 2025. Die Agenda sieht vor, dass weltweit WENIGER als 500 Millionen Menschen leben. Wenn Sie Ted Turner damals zugehört haben (als das Leben noch irgendwie gut schien), sagte er, er wolle weniger als 20 Millionen. Es besteht eine STARKE Chance, dass 5G der Schlüssel zu all dem ist. Zusammen mit dem 5G kommt die künstliche Intelligenz von allem. Ich gehe davon aus, dass eine KI-Maschine die Entscheidung sein wird, wer lebt und wer soylent grün wird.

        2. 6.1.3.3

          GvB

          @hardy.. interressant! das Vidoe..sieht wie ne Blaupause für die Lösung aus….:-)

      4. 6.1.4

        GvB

        @Skeptiker, Wodarg ist für mich einer der Glaubwürdigsten…..Gr.GvB

        Reply
  14. 5

    Andy

    Udo Walendy spricht in München 1991

    https://www.bitchute.com/video/sMBEV0LUWvuD/

    Reply
  15. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  16. 3

    Anti-Illuminat

    Die wichtigste Änderung der Gesellschaft wäre die Entwicklung eines Wahrheitsbewusstseins. Sprich die bedingungslose Wahrheitstreue. Wenn das umgesetzt wäre würden sich alle anderen Probleme innerhalb von kurzer Zeit lösen, da keiner mehr auf irgendwlchen Lügen beharren würde, sondern es eher selbst überprüfen würde.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 3.1

      Mona Lisa

      Anti-Illuminat

      Ich denke mit der “Wahrheit” ist das so eine Sache :

      Eine Bekannte erzählte mir mal eine angeblich chinesische weise Begebenheit :
      Es trafen sich drei Leute, zwei davon gerieten in Streit, sagte der dritte : Ihr habt beide recht und unrecht. Meinte einer der Streithähne zu ihm : Du lügst. Antwortete er : auch das ist richtig und unrichtig.

      Wahrheit ist eine Relativität !
      Wahrheit wird bestimmt vom Auge und Standpunkt des Betrachters.

      Reply
      1. 3.1.1

        Anti-Illuminat

        Dann gilt es aus beiden Argumenten die absolute Wahrheit herauszuarbeiten. Welche Teile entsprechen der Wahrheit und was eben nur zur eigenen Vorteilnahme. Was ist das Motiv für die jeweilige Argumentation? Was wird dabei verschwiegen? Wenn aber am Ende alles ausgearbeitet ist gibt es eben doch nur die eine ganz große Wahrheit unter Berücksichtigung ALLER Standpunkte und Sachverhalte

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Mona Lisa

          Anti-Illuminat

          Danke – war ein sehr gut durchdachter Lösungsansatz !

      2. 3.1.2

        Annegret Briesemeister

        Die Wahrheit ist eine und für jeden gleich…was sie meinen, werte Mona Lisa ist Wahrnehmung, da hat jeder seine eigene..es ist eine uns beigebrachte Mär, die Wahrheit sei relativ, warum wohl…

        Reply
        1. 3.1.2.1

          Maria Lourdes

          “Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!”
          (Friedrich von Schiller)

          Lieben Gruss

          Maria

  17. 2

    ennos

    @ Sylvia

    Betrifft Dein Kommentar vom 30.05.2020.
    Ich will hiermit noch herzlich zu Deiner Gesundung gratulieren. Weiterhin alles Gute!
    (Hatte ich vergessen und hole es jetzt nach.)

    Reply
    1. 2.1

      Bettina

      Dem schließe ich mich an.

      Danke Rico!

      Reply
    2. 2.2

      Sylvia

      Liebe ennos, ganz herzlichen Dank! 🙂

      Reply
  18. Pingback: Viele scheinen tatsächlich durch die Hölle gegangen zu sein! | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen