40 Comments

  1. 40

    spiritus

    In Bezug auf die Abstammung Rockefellers mag als zuverlässige Quelle das Werk
    „Americans of Jewish Descent” des jüdischen Historikers Malcom H. Stern dienen, ein
    angeblich 10 Pfund schweres Buch, von dem nur 550 fortlaufend nummerierte Exemplare
    gedruckt wurden und das die Geschichte von 25.000 Juden in Amerika umfasst. Dieses
    Buch diente als persönliche Referenz, um die „Marranos” genau zu erkennen (angeblich
    Christen, siehe Schreiben S. 400), ein sogenanntes „Adelsgeschlecht des Judentums – die
    Sephardim, die in Spanien und Portugal als Landesfürsten gelebt haben.” Als die Juden
    aus Spanien und Portugal 1492/93 vertrieben wurden, war diese Familie möglicherweise
    in die Türkei gezogen und von dort aus über Frankreich in die USA.

    Um ihre Herrschaft zu festigen, bemühte sich diese Sippschaft, die Zahl von unabhängigen
    Ländern zu reduzieren, indem sie die Zahl der unabhängigen Zentralbanken reduzierte.

    aaaaaaaaaaaaa

    Fernandez Carvajal, ein weiterer Amsterdamer Jude und dann der erste „heimisch
    gewordene” englische Jude, war der Hauptauftragnehmer von Cromwells „Armee nach
    neuem Muster” (New Model Army). Nach der Schlacht von Naseby (Juni 1645) zog sich
    Charles nach Holmby House zurück, wo er von Cromwells Truppen gefasst und nach
    Hampton Court gebracht wurde. 1647 floh Charles nach Carisbrooke Castle auf der Isle of
    Wight in der irrigen Annahme, die Insulaner würden ihn schützen. Er unternahm drei
    erfolglose Fluchtversuche von Carisbrooke. Letztendlich wurde er nach London
    zurückgebracht, um sich vor Gericht zu verantworten. Cromwell wurde gesagt: „Der König
    kann nicht vor Gericht gestellt werden.” Trotz der „Säuberung” des Parlaments von all
    jenen, die dem König gewogen sein könnten, fand sich kein englischer Rechtsanwalt, der
    eine Anklage gegen ihn verfasst hätte, aber ein holländisch-englischer Jude führte den
    Auftrag aus und Charles I. wurde – wegen „Hochverrats” – im Januar 1649 hingerichtet.
    Es gab keinen formalen Beschluss zur Wiederzulassung von Juden, aber seit 1656 wurde
    ihre Anwesenheit öffentlich geduldet.

    Die Stuart-Linie wurde unter Charles II. und James II. restituiert, aber 1688 wurde James
    II. durch einen Überfall gestürzt, der von denselben Amsterdamer Juden finanziert wurde,
    die auch Cromwell finanziert hatten.

    Sie setzten William III. ein (William von Oranien, einen Holländer) und seinen
    „holländischen” Mob: „Horch, horch, die Hunde bellen, die Bettler kommen in die Stadt,
    einige in Lumpen und einige in zerrissener Kleidung, und einer in samtener Robe.” –
    William (Kindergartenreim dieser Zeit)

    William von Oranien war ein holländischer „Statthalter”, eben ein „Platzhalter”, bestenfalls
    ein Provinzgouverneur. Im Mittelalter wurden Statthalter von den Feudalherren berufen,
    um sie in ihrer Abwesenheit zu vertreten. Um also die Wiederzulassung der Juden im Land
    und ihre finanzielle Sabotage des Landes zu erzwingen, förderten die Juden zuerst einen
    Söldner (Cromwell) und dann schließlich einen „Platzhalter” als Regenten von England.

    Von William III. wird berichtet, dass seine Besteigung des englischen Throns durch einen
    Kredit von 2.000.000 Gulden von Antonio Lopez Suasso und später von Baron Avernes de
    Gras unterstützt worden sei. Williams Regentschaft brachte eine engere Bindung zwischen
    den vorwiegend sephardischen Gemeinden von London und Amsterdam zuwege; dies half
    dabei, das europäische Finanzzentrum von der holländischen Hauptstadt in die englische
    zu übertragen. (Wikipedia)

    aaaaaaaaaaaa

    „Es ist wichtig in der Diskussion der Frage einer jüdischen Emanzipation zur Zeit
    der Revolution zwischen diesen beiden jüdischen Rassen [die Aschkenasim und die
    Sephardim] zu unterscheiden. Denn während sich die Sephardim als gute Bürger
    erwiesen hatten und deshalb nirgendwo Verfolgungen ausgesetzt waren, wurden
    die Aschkenasim wegen ihres maßlosen Wuchers und der Zwänge von den
    Menschen verabscheut, so dass strenge Gesetze in Kraft gesetzt wurden, um ihre
    Raffgier einzuschränken. Die Diskussionen, die in der Nationalversammlung zur
    Judenfrage tobten, bezogen sich daher hauptsächlich auf die Juden im Eisass.”

    (Nesta Webster, Secret Societies and Subversive Movements, S.. 258)

    aaaaaaaaaaaa

    Die Sephardim (etwa 16 % der weltweiten jüdischen Bevölkerung – Wikipedia) gehen auf
    die Juden der Iberischen Halbinsel zurück (hebr. „Sepharad” = Spanien), die von Berbern
    oder nordafrikanischen Konvertiten abstammen, von denen 1492 einige nach Holland
    auswanderten. („Ihr Einfluss breitete sich unter der heidnischen berberischen Bevölkerung
    aus, sodass im sechsten Jahrhundert viele Berberstämme zum Judentum konvertierten.
    Manchmal nahmen ganze Stämme von Berbern im Atlasgebirge das Judentum an.” Ken
    Blady, Jewish communities in exotic places, Jason Aronson, 2000, S. 294) Die
    Aschkenasim („über 80 % Juden weltweit” – Encyclopedia Britannica) gelten gemeinhin
    als Nachfahren der chasarischen Konvertiten, einer aggressiven Gruppierung eines
    Turkvolkes. Aschkenas war der Sohn des Gomer, dem Sohn des Japhet (einem der drei
    Söhne Noahs) – und nicht etwa von Sem, dem Vater der semitischen Rassen:

    Ich habe den historischen Beweis zusammengetragen, der zeigt, dass der Großteil
    des östlichen Judentums – und somit des weltweiten Judentums – chasarisch-
    türkischer und nicht semitischer Abstammung ist. Im letzten Kapitel habe ich
    versucht zu zeigen, dass der Beweis der Anthropologie mit dem der Geschichte
    übereinstimmt und damit den weit verbreiteten Glauben, die jüdische Rasse gehe
    auf einen biblischen Volksstamm zurück, widerlegt.

    (Arthur Koestler, The lßth Tribe, 1976)

    Reply
  2. 39

    spiritus

    Aus den obigen Sätzen dürfte jedoch schon ersichtlich sein, daß
    damals 1934 schon ein Cherem gegen Deutschland ausgesprochen
    worden war, /der die »totale Vernichtung des deutschen Volkes«
    angekündigt hatte. Dieser Cherem kann nur durch das Volk selbst
    aufgelöst werden, und das Volk kann sich »dadurch vom gött-
    lichen Zorn befreien, wenn es den Ve rbrecher vernichtetI«.

    Diese fast unglaubliche Formulierung uiid^Aufforderung zum
    Mord an den leitenden Staatsmännern, wenn diese »sich widersetz¬
    lich« zeigen sollten, sind wohl einzigartig im Völkerleben und nur
    denkbar in einem Volke, das seit jeher nur durch Lug und Trug die
    Wege zur geplanten Weltherrschaft beschritten hatte. Sie sind aber
    nur möglich bei Anerkennung eines jüdischen Rachegottes, der die
    »Götter« der Nichtjuden vernichten muß. Man lese die oben zitierten
    Bibelstellen selbst und versuche, den Zwiespalt zwischen Judengott
    und unserer Vorstellung von unserer Gottheit herauszustellen.

    Als im Jahre 1935 in Cordoba (Spanien) die Maimonidesfeier
    (Maimonides = jüd. Philosoph) unter Beteiligung aller ausländischen
    Universitäten stattfinden sollte, protestierte das orthodoxe Judentum
    Polens mit dem Hinweis, daß der 1492 verhängte Cherem noch nicht
    offiziell aufgehoben worden sei und daher kein Jude an den Feier¬
    lichkeiten teilnehmen dürfte. Die orthodoxe Jabne-Bewegung der
    Misrachi in Polen fragte bei der Weltzentrale der strenggläubigen
    Misrachi an, ob »es gestattet sei, Delegierte nach Cordoba zu den
    Feierlichkeiten zu entsenden, da der alte Cherem bisher nicht auf¬
    gehoben worden sei!«5).

    400 Jahre nach der Vertreibung aus Spanien im Jahre 1492 sollte
    ein Cherem aufgelöst werden, der also fast 400 Jahre streng befolgt
    worden war und jedem Juden verboten hatte, mit dem spanischen
    Reiche Handel und Wandel zu treiben. Das zeigt aber auch, daß
    wenigstens für 400 Jahre eine Geheimregierung des Weltjudentums
    dafür gesorgt haben mußte, daß dieser Befehl streng innegehalten
    wurde und selbst dann noch Gültigkeit hatte, als die neue spanische
    Regierung nach Abschaffung der Königsherrschaft 1932 schon längst
    die Wiederzulassung der Juden erstrebt hatte. Selbst ein Rothschild
    hatte nie — wie Benjamin Disraeli verrät<>) — mit Spanien Handel
    getrieben, was Disraeli in die Worte kleidete: »The only country
    Avhich he avoided, was Spain« (Das einzige Land, das er mied, war
    Spanien). Als die Freimaiurerei in Spanien Einzug halten konnte und
    1934 die Zulassung der Juden geboten schien, war es also Zeit
    geworden, den alten Bannfluch aufheben zu lassen. Die Vertreter der
    größten Judengemeinden in Europa erklärten am 19. März 1935
    feierlichst, daß »der Bann gegen Spanien nicht gegen das spanische
    Volk (?), sondern nur gegen die bösen Herrscher des 15. Jahrhunderts
    erklärt worden war, weshalb auch der Boykott keine Gültigkeit mehr
    hat, da die Juden jetzt unter der neuen spanischen Regierung als
    gleichberechtigte Bürger behandelt werden«.

    Seit 1934 besteht nun ein Cherem gegen Deutschland, dem sich
    alle Juden ausnahmslos unterstellen müssen, wenn sie nicht selbst in
    Acht und Bann getan werden wollen. Selbstredend schien ein
    offizieller Cherem seine Gefahren mit sich zu bringen, weshalb auch
    Samuel Untermyer den durch die Assembly of Orthodox Rabbis
    of America am 6. September 1933 (!!)7) verkündeten Cherem dahin¬
    gehend abgeändert haben wollte, daß die Exkommunizierung der¬
    jenigen Juden, die mit Deutschland noch Handel treiben müßten,
    vom Cherem verschont blieben!

    Der Cherem wurde »durch Rabbiner B. A. Mendelson,
    Oberrabbiner von New Jersey, verkündigt, als Teil des Rituals wurden
    zwei schwarze Lichter angezündet und drei Signale aus dem Schofar,
    eines Widders Horn, geblasen. Daraufhin verlas Rabbi B. A. Mendelson
    den Cherem: »/m Namen der ^Assembly of Hebrew Orthodox Rabbis
    of the United States and Canada* und anderer Rabbinervereiniyungen,
    die uns in unserer Überzeugung unterstützen, nehmen wir als Führer
    Israels anläßlich unserer Jahresversammlung die Gelegenheit wahr,
    um einen ^Cherem‘ über alles in Deutschland Hergestellte zu ver¬
    hängen, Von heute an werden wir uns jeglichen Handels mit allem
    Rohmaterial,., aus Deutschland enthalten. Wir sind vorsichtig bei
    der Handhabe deutscher Waren, ob sie nun für persönlichen oder
    geschäftlichen Gebrauch bestimmt sind… Der Termin dieses Ent^
    Schlusses läuft erst mit der Zurückziehung des Hitler-Regimes ab,
    dann wird er (der Cherem) unseren Segen haben.»

    Hinweiser : die spanischen Juden
    zogen mit ihren Reichtümern (Diamanten)
    nach Holland und nach EngLand.
    Diese Länder zerstörten die spanische
    Armada und die WeltMacht Spanien war gebrochen.

    Reply
  3. 38

    x

    Ich lese gerade z.Z. ein interessantes Buch.
    Und dabei ist mir der Gedanke zugeflogen.
    Es gibt doch unwahrscheinlich viele überaus reiche Familienclans auf der Welt. und dieser Reichtum begründet sich nicht auf eigene Arbeit mit Pickel und Schaufel, sondern auf Ausbeutung. Sind wir uns da einig?

    Und so eine automatische Reichtumsmaschine will man sich auf ewig erhalten… verständlich.

    Aber es droht die Gefahr, dass diese Reichstumsmaschine wirkungslos werden wird, durch die weltweite Nutzung der unendlichen und kostenlosen Raumenergie (Nullpunktsenergie, Äther) (Stell Dir einfach vor, es gäbe in deinem Leben KEINE Energierechnung mehr zu bezahlen, das Geld, das Du dafür derzeit ausgeben MUSST, kann in Deiner Tasche bleiben.) Du kannst das Geld, das DU nicht mehr für Energie ausgeben mußt, für Dein Wohlbefinden unbeschränkt ausgeben, Urlaub, Reisen, Anschaffungen usw. nur zur Wunscherfüllung ausgeben, Was wäre das für ein schönes Leben. Stell Dir das mal bildlich vor, wie im Paradies.

    Dieses Leben, das die Reichen schon längs leben und sich selbst erhalten wollen, soll Dir natürlich vorbehalten werden. und wie macht man das.
    Über die Energiekosten, bzw. in dem man DIR eine Energiekostenrechnung vorlegt und die DU bezahlen sollst bzw. mußt.

    Deshalb hat die Führung, manche sprechen auch von Elite, der Menschheit kein Interesse daran, dass die Energiekosten durch die Nutzung der Raumenergie auf quasi 0,00 € pro. Tag und Jahr sinken werden. Mit der Energiekostenrechnung lassen sich Milliarden von Menschen steuern und ausbeuten und Kriege starten und erhalten.

    Reply
  4. 37

    x

    Meine Frage:

    Gibt es in Russland KEINEN Jilia Ehrenburg mehr, der die derzeitigen russischen Soldaten mit den Motivationssprüchen die er im WK II gegen die DEUTSCHEN aufgestellt hat, wir Deutschen kennen diese Sprüchlein ja zum größten Teil wohl noch alle, aber anstatt Deutsche – mit Ukrainer austauscht und benennt?

    Vergewaltigen die russischen Soldaten im derzeitigen vaterländischen Krieg jetzt eben ukrainische Frauen und Mädchen, um als Helden nach Hause kommen zu können?

    Reply
  5. 36

    Atlanter

    Der geheime Sieg der Freimaurer im zweiten Weltkrieg [Dennis Wise] – Deutsche Übersetzung von NWO-Hunter

    https://archive.org/details/der-geheime-sieg-der-freimaurer-im-zweiten-weltkrieg-ganzer-film-deutsch

    Reply
  6. 35

    Atlanter

    Richard Tedor – Hitlers Revolution: Das Vermächtnis

    https://lupocattivoblog.com/2018/11/30/richard-tedor-hitlers-revolution-das-vermaechtnis/

    Richard Tedor Hitlers Revolution. Ideologie, Sozialprogramme, Außenpolitik

    https://archive.org/details/RichardTedorHitlersRevolution.IdeologieSozialprogrammeAussenpolitik

    Reply
  7. 34

    Atlanter

    Wer den Nationalsozialismus nur als eine politische Bewegung ansieht, hat nichts verstanden.

    Der Nationalismus ist ein Versuch den Gott-Menschen wiederzuerwecken.

    Adolf Hitler

    Reply
  8. 30

    arkor

    immer mehr Ukrainer kehren zurück in die Ukraine, besonders um sich der Landesverteidigung anzuschließen: So gehört es sich, Respekt. Ein Staat existiert nun einmal nur, wenn Männer den Staat zu verteidigen und die damit verbundenen Rechtsfolgen.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article237847841/Fluechtlinge-510-000-Ukrainer-seit-Kriegsbeginn-zurueckgekehrt.html

    Reply
  9. 29

    arkor

    mal was Lustiges: Eindeutig positioniert? Na wen meint sie nun, wer zu viel Macht hat?
    https://www.spiegel.de/panorama/leute/helene-fischer-zum-ukraine-krieg-ich-verabscheue-zutiefst-was-da-vor-sich-geht-a-e1cb668b-6780-4b32-94e3-3629f3f0e1d2

    Apropos Russlanddeutsche, da kürzlich das gleiche Blatt von 3 Mio Deutschen mit russischen Wurzeln schrieb.

    Also sogenannte BRD-Deutsche mit russischen Wurzeln, wären ILLEGALE auf deutschen Boden! Es gäbe auch keinerlei Begründung für eine deutsche Staatsangehörigkeit und wird auch nicht vergeben.

    Russlanddeutsche wären aber volksstämmige Deutsche welche nach Russland ausgewandert sind, also keine Russen sind oder waren. Volksdeutsche haben immer einen Anspruch auf eine Staatsangehörigkeit des Deutschen Reiches, sobald dies belegt ist.

    Wird auch noch sehr interessant, wer da unter den Russlanddeutschen wirklich Deutsche-r ist. Bei Helene Fischer könnte ich es mir vom Gesicht her vorstellen…wir werden sehen.

    Reply
  10. 28

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Spiegel räumt ein dass der Tod als Komplikation der illegalen Injektion bekannt ist.

    Von den BRD-Staatsanwaltschaften wurde dies bereits bestätigt mit Hinweis auf die Unterschrift der Eltern in entsprechenden Fällen und damit der direkte Zusammenhang von der „Justiz“ nach GG Art. 133, hergestellt. ich glaube es handelt sich hier um den auch auf lupocattivoblog veröffentlichten Fall.

    Im Deutschen Reich bleibt der Vorgang als vorsätzlicher Mord anhängig, womit Straftatsbeihilfebestände jeweils gegeben sind. Eine Verjährung findet folglich nicht statt. Ob der Vorgang als vorsätzlicher Akt im Krieg gewertet werden muss, wird festgestellt werden.

    https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/tod-nach-impfung-mit-astrazeneca-a-906f712f-b64a-4403-a82a-42af16bfa39d
    Extrem seltene Komplikation nach AstraZeneca

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 28.03.2022

    Reply
  11. 27

    GvB

    Die erste Synagoge ..der Ukraine. Hinweise, Stichworte zum weiterforschen:

    Der Ursprung der >Satanisten, Chassidim, Frank-isten, heute Chabad Lubawitscher…kam aus der Ukraine.

    Verbindungen..Endzeitsekte, dunkle Logen, Baal-Religion, Babylon,..Unterwanderung der Katholischen Kirche…Jesuiten, PAPST Franziskus= Freimaurer , Jesuit, Katholik, L’grand L’Orient-Loge/Frankreich,

    Amschel Bauer=Rothschild, Klaus SCHWAB=verheiratet mit einer Rothschild, Karl Marx=Jude, Moses HESS,(Verleger, Rheinische Zeitung), Heinrich Heine (im Exil bei d.französ,Zeitung Vorwärts)…

    Kommunist, Rabbi Falk, Rabbi Teichtal(heute in Berlin), B’nai B’rith (rein jüdische Loge), türkische Dönme-„Juden“(Khasaren bzw. auch Turkvölker die zum Judentum der Ukrainer übertraten und nach Istanbul gingen, die WARBURG-Bankiers (im dt.Reich und den USA, UBS-Bank), Felix WEIL(aus Frank-furt)grösster Getreidehändler seiner Zeit, kaufte in der UKRAINE!(Gründete als Mäzen an der UNI Frankfurt THINK-TANK (WIE später GEORGE SOROS) Studenten wie Adorno, Horkheimer usw. siehe jüdische,..Frank-furter Schule! Institut für Sozialforschung.Etablierung des Schuld-Kultes)

    Schriften: Altes Testament, Babylonischer TALMUD….Esau-Segen(Zerstörung durch Jakob), Amalek, Goy,(Alle Nichtjuden , Juden=Gegner der Christen und anderer Religionen..

    Jüdische Logen-Untergruppen(NGO’s etc.) , ADL(Anti-Defamation Liga, in NY),

    https://www.wikiwand.com/de/Liste_von_Synagogen_in_der_Ukraine.

    Stadt: >Sataniw –Oblast Chmelnyzkyj Name : Sataniw Synagoge 1514

    Der Ursprung allen übels , die Khasarischen „Juden“…vielleicht älteste noch erhaltene Synagoge der Ukraine;ab 1933 Warenlager;war nahezu verfallen;ab 2012 renoviert.

    Frankist….dann Katholik..und Jakobiner…..

    Sigmund Gottlob Junius Brutus Frey, geboren als Moses Dobruška; konvertiert und nobilitiert als Franz Thomas Edler von Schönfeld (* 12. Juli 1753 in Brünn; † 5. April 1794 in Paris) war ein judenchristlicher Alchemist und Neffe von Jakob Joseph Frank[1], der bis zu dessen Tode 1791 als zukünftiger Anführer des Frankismus galt. Er mutierte zum deutschsprachigen Dichter, Freimaurer und K.u.K. Heereslieferant in Wien, und dann als Jakobiner zum Agitator in der Französischen Revolution, infolge der er im Alter von vierzig Jahren als Denunziationsopfer im Prozess gegen Georges Danton 1794 verurteilt und hingerichtet wurde.

    Wo „ADEL“ drausteht ist manchmal ein „Moses“ drinne..

    Der schwarze Adel spielt mit, der Uralt-Adel ist auch der Feind der Juden.

    Satan und der Kommunismus (26.03.2022)

    Oliver Janich, Tilman Knechtel, Wolfgang Eggert & Charles Fleischhauer das neue Allstar Dream Team in einer Sendung – das gab es noch nie. Gemeinsam besprechen wir die satanischen Wurzeln des Kommunismus. Von der messianisch jüdischen Sekte der Frankisten und der Kabbala, über die Französische Revolution und den Verbindungen zu Rothschild und Co.

    https://terraherz.wpcomstaging.com/2022/03/27/satan-und-der-kommunismus/

    Reply
  12. 26

    GvB

    Schlimm ist das , was die Umstände vom Tod M.Mannheimers angeht!
    Also, die Beiden haben gesehen, wie diese beiden unbekannten Männer, offensichtlich Israelis, ihm ein weißes Pulver in seinen Wein geschüttet hatten! Die beiden sind sofort raus und abgehauen( wahrscheinlich „Mozart“ Agenten).

    Scheinbar hatte Michael diesen Vorfall nicht wahr haben wollen und hatte sich eingebildet er habe Malaria.

    Aber es ging ihm immer schlechter, er musste fortwährend brechen, konnte überhaupt nichts essen und nur etwas Wasser trinken und er musste ins Krankenhaus.

    https://t.me/Lupo_Cattivo_Blog/11414

    Reply
  13. 25

    GvB

    Satan und der Kommunismus (26.03.2022)

    Oliver Janich, Tilman Knechtel, Wolfgang Eggert & Charles Fleischhauer das neue Allstar Dream Team in einer Sendung – das gab es noch nie. Gemeinsam besprechen wir die satanischen Wurzeln des Kommunismus. Von der messianisch jüdischen Sekte der Frankisten und der Kabbala, über die Französische Revolution und den Verbindungen zu Rothschild und Co.

    https://terraherz.wpcomstaging.com/2022/03/27/satan-und-der-kommunismus/

    Dream Team? :-)Nunja…

    Reply
  14. 23

    GvB

    EXKLUSIV: Hunter Biden HAT dazu beigetragen, Millionen an Finanzmitteln für einen US-Auftragnehmer in der Ukraine zu sichern, der sich auf die Erforschung tödlicher Krankheitserreger spezialisiert hat, wie Laptop-E-Mails enthüllen, was weitere Fragen über den in Ungnade gefallenen Sohn des damaligen Vizepräsidenten aufwirft…!!!🤓

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-10652127/Hunter-Biden-helped-secure-millions-funding-military-biotech-research-program-Ukraine.html?ito=social-twitter_dailymailus

    Reply
  15. 22

    GvB

    Jan van Helsing: Der Vulkanausbruch auf La Palma ist erst der Anfang.

    Text-Auszug: .
    Zum Ukraine-Krieg möchte ich mich nicht mehr äußern, in meinem vorletzten Newsletter sowie im Interview zur Ukraine mit Michael Morris ist so ziemlich alles gesagt. Ich kann dennoch dazu ergänzen, dass wir im Moment durch diesen Krieg ein gigantisches Ablenkungsmanöver erleben. Es ist schon sehr zufällig, dass Putin gerade dann angreift, als man zunehmend über die Impfschäden und -Nebenwirkungen spricht und herauskommt, dass die meisten Patienten auf den Intensivstationen doppelt oder dreifach geimpft sind, und gleichzeitig die Anzahl der Demonstranten bzw. „Spaziergänger“ gegen die Maßnahmen zunehmen. Das haben Vera Wagner und ich im Buch „Wenn das die Patienten wüssten“ und vor allem Michael Morris in seinem neuen Knaller „Es ist Krieg“ beschrieben. Nun sind die Massen davon abgelenkt und erneut im Panik-Modus und lassen sich von der Lügen-Mainstream-Presse wieder vor sich hertreiben.
    (….)
    Bis dahin rate ich dazu, es mir gleich zu tun und euch mit Gleichgesinnten zu treffen. Seid mit Menschen zusammen, bei denen ihr euch wohl fühlt und baut euch gegenseitig auf!

    https://amadeus-verlag.de/blog/detail/sCategory/148/blogArticle/155

    Herzliche Grüße

    Euer Jan
    Tags: Jan van Helsing

    Reply
  16. 21

    Einar

    Zitat Furor Teutonicus:

    „Wir Juden, wir sind die Zerstörer und werden immer die Zerstörer bleiben. Nichts, was ihr tut, kann jemals unsere Forderungen und Bedürfnisse befriedigen. Wir werden immer zerstören, weil wir unsere eigene Welt haben wollen.“ Maurice Samuel aus seinem Buch „Your Gentiles (Ihr Ungläubigen) Seite 155“

    Im Klartext sagen (((JENE))): „Tötet uns oder wir töten Euch.“
    Krank !!…..sehr krank !!…..unheilbar krank !!

    Keine Sorge ihr werdet nicht immer zerstören…denn ihr zerstört euch durch eure Psychoeinstellung selbst….zw.Smiley.

    So so….ihre eigene Welt wollen sie haben.
    Es gab Zeiten da sagte Einars Großmutter: „Mach die Augen zu und das was Du siehst gehört dir“
    Einar sah stets….NICHTS…..

    Einar aber sagt: Mit dieser menschenverachtenden Einstellungen haben (((JENE))) bereits vor langer Zeit ihre eigenes Schicksal besiegelt.
    Die Zeit ist deren Gegner….tic tac…tic tac….und die Zeit hat sehr viel Zeit, doch deren Zeit ist nun so gut wie um.

    Diese Internationale Wurzellose Clique…..Was wurde nicht alles versucht um sie auf den Pfad der Vernunft, Menschlichkeit und der Liebe zum Leben zu führen….Vergeblich !!

    Aber dennoch….machen sie weiter und weiter und weiter und werden/wollen niemals damit aufhören ihre Boshaftigkeit zu frönen….sozusagen bis in aller Ewigkeit Schadwerk an Mensch, Tier, und Natur zu tun um ihre krankhafte Gier um ihrer Selbstwillen zu befriedigen und das nur weil sie es tun können mit all ihren verkommenen wie fehlgeleiteten willfährigen Helfershelfer ohne die es gar nicht möglich wäre.

    Mit wahrer Intelligenz hat das weniger zu tun sondern eher mit Überblendender Boshaftigkeit.

    Einer der höchsten Göttlichen Prinzipien sind Leben und Leben lassen sowie das was Du nicht willst das man dir tu das füge auch nichts und niemanden zu.
    Ebenso behandele dein gegenüber so wie Du selbst behandelt werden möchtest.

    Nun…Jene Bösartigen Kreaturen, die alles ander als menschlich sind tun genau das Gegenteil von all dem. Und mit unfassbarer Heuchelei gehen sie auf Rattenfängerjagd(Helfershelfer) um zu tun können was sie tun.

    Traurig das ist.
    Irgendwie tut ihr Einar unendlich Leid.

    ….und führe uns nicht in Versuchung….doch genau das haben sie mit sich machen lassen.

    Tja, gegen Dummheit kämpften schon die Götter vergebens.

    Wisst ihr meine lieben Kameraden wofür Einar am meisten Dankbarkeit empfindet?
    Genau!
    Nicht auf der widerwärtigen zum scheitern verurteilten Dunklen Seite der Macht zu stehen.
    Und ein jeder darf sich Glücklich schätzen der es nicht tut.
    Denn diese Seite der Dunkelmumpies ist stets, früher oder später, zum Untergang verdammt.

    Heute war ein schöner Tag und Morgen wird es das wieder, usw….zw.Smiley.
    HuS….wünscht Einar

    Reply
  17. 19

    arkor

    Schweden: Durch das ermöglichen illegaler Einwanderung jenseits jeder Vertretungskompetenz, haben schwedische Regierungen Schweden zu einer kriminellen Hochburg gemacht:
    https://www.spiegel.de/ausland/schweden-bandenkriminalitaet-eskalation-der-gewalt-arte-re-reportage-von-spiegel-tv-a-84038cb9-cebe-4065-9559-86d539f12359

    Reply
  18. 17

    arkor

    Nr. 11 GvB:
    Das handlungsfähige Deutsche Reich hat die Frage zur Klärung der Rechtsfolgen in den besetzten Gebieten aufgenommen und es ist in der Bearbeitung.

    https://archive.org/details/deutsches-reich-erklarung-11.11.2018-an-die-un-volkerbund

    Reply
  19. 16

    arkor

    Ein aktueller Artikel zu Strophantin, welches für viele Menschen sehr hilfreich sein kann:
    https://www.zentrum-der-gesundheit.de/bibliothek/naturheilkunde/alternative-mittel/strophanthin

    Reply
  20. 15

    arkor

    Mal ein Fragezeichen hinter den Mitarbeitern mit diplomatischen Status, im Sinne von, wie ließe sich das erklären mit Absprache des Ausstellerlander, die hier in dem Artikel erwähnt wurden, aber insgesamt sehr interessant.
    https://telegra.ph/Getarnte-Arbeit-an-t%C3%B6dlichen-Krankheitserregern-So-infiltrierten-Biolabors-des-Pentagon-die-Ukraine-03-26

    Es sollte sich natürlich niemand etwas vormachen. Jedes technisch fortgeschrittene Macht forscht in dieser Richtung.

    Reply
  21. 14

    spiritus

    Durch den RothSchuldVertrag von Versailles bekamen die Polen
    die Deutschen SilberMinen zugeteilt (damit das GoldSilberGeldSystem des
    Deutschen Kaiserreichs nicht mehr ausführbar war) und das
    private Papier$cheinGeldSystem die WeltLeitWährung werden konnte.

    Polen ist heute noch mit RussLand 1400 tonnenProduzent 2016

    Nach dem VölkerRecht verjährt weder LandRaub noch AusTreibung nicht.

    Seit 1945 gibt es keinen Deutschen Staat mehr und Frankreich beutet
    DeutschLands LebensKraft aus……

    https://www.bitchute.com/video/370FNvkF8IA6/

    ʜᴏ̈ʀᴛ ʜᴏ̈ʀᴛ❕

    Es gibt auch ein neues Video zur amerikanischen Besatzung,
    kennt das Jemand ?

    Reply
  22. 13

    GvB

    @Ma..ja, die Geschichte des Columbus ist mir bekannt..Sklavenhandel, Pocken-„Einfuhr“…erinnert alles an den heutigen Globalismus, Great- reset..Creative Commons, Völkermord,Tribut-System..Transatlantischer Sklavenhandel.usw. „Columbus“ war kein Spanier sondern kam angeblich aus Genua..aber evtl. doch aus einer portugiesisch- jüdischen Familie..
    hier:
    https://fusedlearning.com/truth-about-christopher-columbus

    Warum vertuschte Christoph Kolumbus seine wahre Herkunft?War er ein CONVERSO(Konvertit?)

    Der österreichische Schriftsteller jüdischer Herkunft Simon Wiesenthal sowie der spanische Schriftsteller Salvador de Madariaga y Rojo stellten die These auf, dass Kolumbus so seine jüdische Herkunft geheim halten wollte. Laut Wiesenthal waren auch Juden an der Finanzierung der Reise beteiligt. Zu beachten bei der von Salvador de Madariaga y Rojo aufgestellten These über die jüdische Herkunft von Christoph Kolumbus ist aber, dass dieser versuchte zum Teil mit Hilfe von antisemitischen Klischees, dies zu beweisen. Salvador de Madariaga y Rojo stellte seine These Anfang des vergangenen Jahrhunderts auf. Als Jude, selbst als Converso, wäre Kolumbus niemals von Königin Isabella und König Ferdinand bei seinem Vorhaben die Westroute nach Indien zu finden, unterstützt worden. 1492, im gleichen Jahr, als Kolumbus zur Entdeckung Amerikas aufbrach, vertrieb das Königspaar alle Juden, die nicht zum Christentum konvertierten, aus Spanien. Der Tag, bis die nicht konvertierten Juden, Spanien verlassen mussten, war der Tag, an dem Kolumbus zu seiner ersten Entdeckungsfahrt aufbrach.

    Simon Wiesenthal (:-) )schrieb über den Entdecker und seine Mission das Buch Segel der Hoffnung. Die geheime Mission des Christoph Columbus
    Auch das sich ausgerechnet Luís de Santángel, der Privatschatzmeister des Königspaar, ein neuer Christ, ein Converso, für Christoph Kolumbus einsetzte, könnte dafür ein Indiz sein. Er war es, der Königin Isabella dazu brachte, den Forderungen Christoph Kolumbus nachzugeben. Vielleicht suchte er aber auch nur eine Möglichkeit, ein Auswanderungsland für die Verfolgten Juden zu finden. Später verbot ein Edikt die Ansiedlung von Juden in den Kolonien in der neuen Welt.
    weiter hier:
    http://www.spanien-bilder.com/spanische_geschichte/christoph_kolumbus/christoph_kolumbus_wahre_herkunft.php

    Reply
  23. 12

    spiritus

    von Rothschild
    und die Farben Gelb/Blau“

    https://t.me/PolitischeBilder/13158

    Der berühmteste PostKartenMaler der Welt kaufte
    auch bei RothSchild/Wien Bilder/KunstWerke.

    https://t.me/PolitischeBilder/13128

    Die uKrAINe und GeORGIEN sind RothSchild-NaZIONen.

    https://t.me/PolitischeBilder/13100

    lest mal in alten ZeitungsArchiven über 112 Jahre alte
    Artikel dazu.

    Der Wiener RothSchild war der Reichste Mann der Welt, durch
    seine OstVerbindungen/Aktivitäten.

    -https://t.me/PolitischeBilder/13235
    -https://t.me/PolitischeBilder/13222

    AchJa, RothSchild finanzierte auch Ukraine/KrimKriege die
    Türken düften heute noch dafür abzahlen ?

    Reply
  24. 11

    GvB

    Polen verlangte 1939 von Deutschland die Bezahlung aller Transporte durch den Danziger Korridor in Zloty

    Es wiederholt sich doch alles. In den Dreißiger Jahren forderte Polen vom Deutschen Reich die Bezahlung in Zloty für Transporte durch den Danziger Korridor. Das konnte das Deutsche Reich nicht leisten, weil es außerhalb Polens kaum Zlotys gab, und fragte in Warschau nach, ob man auch in anderer Währung zahlen dürfe. Abgelehnt, danach Repressalien wegen Nichtzahlung.

    Dazu paßt: Rydz-Smigly, Generalinspekteur der polnischen Armee, ließ sich bereits im März 1939 hoch zu Roß porträtieren als „Der Sieger von Berlin“, denn
    “Polen will den Krieg mit Deutschland und Deutschland wird ihn nicht verhindern können, selbst wenn es das wollte.” Rydz-Smigly, Generalinspekteur der polnischen Armee in einem öffentlichen Vortrag vor polnischen Offizieren, Sommer 1939, (vgl. Dr. rer. nat. Heinz Splittgerber, „Unkenntnis oder Infamie?“, Verlag „Der Schlesier“, Recklinghausen, S. 7)

    Danke! Das wußte ich noch nicht, daß Polen die Transporte durch den Korridor in Zloty bezahlt haben wollte! Mir war nur bekannt, daß Passagierflugzeuge auf dem Weg von Berlin nach Königsberg mitten im Frieden von Polen mit Kanonen beschossen wurden.

    Aber auch die Propaganda von 1939 entspricht der von 2022: In polnischen Zeitungen stand damals, daß die Wehrmacht desertiert, Britannien Berlin bombardiert, Frankreich das Ruhrgebiet besetzt und Hitler nach Elba flüchtet. — Entsprechend fehlen heute den russischen Soldaten, der Wodka mit dem sie sich ihren Mut antrinken und hinreichend Sauerstoff zum Atmen. Und darum desertieren sie einfach!

    Aber im Gegenzug zu Hitler, dem tatsächlich am Ende des Polenfeldzuges die Munition ausging, hat sich Putin eingehend auf lange Scharmützel vorbereitet.

    Dabei findet die Entscheidung nicht in der Ukraine, sondern auf dem Hoheitsgebiet der Weltwährungen statt. Und da heißt es, daß einige Ölscheichs gar nicht mehr die Telefonate aus dem Pentagon annehmen. Für US-Botschafter hat man keine Zeit. Und der gutste Boris Johnson von der Intrigeninsel mußte einem Chinabotschafter den Vortritt lassen!

    Mit dem Wert des Dollar verbrennen auch die Großmächte USA, Nato und EU! Die nächsten Börsen-Tage werden turbulent!

    +++
    „Eiserne Kuppel“ für Deutschland? Scholz-Ampel prüft offenbar israelisches Raketenschutzschild..“Eiserner Dome“..
    Wie weit geht Russland im Krieg? Wie schützt sich Deutschland in Zukunft? Viele Militär-Fragen sind offen. Die Ampel denkt wohl über einen Raketenschutzschild nach.

    Update vom 27. März, 13.50 Uhr: Die BRD-Bundesregierung prüft mit Blick auf den Ukraine-Krieg und die Bedrohung durch Russland den Kauf eines Raketenschutzschilds. Im Gespräch ist das israelische System Arrow 3, wie jetzt die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Bundestag, Agnes Strack-Zimmermann (FDP,Jüdisch), dem Sender Welt sagte. Zuvor hatte die Bild am Sonntag berichtet (siehe Erstmeldung). Es soll Gespräche über das Abwehrsystem in Israel geben.
    Eine „Eiserne Kuppel“, auch Iron Dome, genannt, wie Israel sie besitzt, hat Deutschland derzeit nicht. Doch über einen solchen Schutzschild wird immer wieder diskutiert – auch jetzt wieder, wenn es um die Ausstattung der Bundeswehr im Rahmen des geplanten 100 Milliarden Euro starken Sondervermögens der Ampel-Koalition geht.
    Arrow-3-Sytem,Kosten (Grundausstattung=2 Milliarden, soll 2025 einsatzbereit sein)……………

    https://www.merkur.de/politik/iron-dome-eiserne-kuppel-deutschland-scholz-ampel-raketenschutzschild-ukraine-krieg-russland-91438111.html

    Anmerkung:Hauptsache Knollen-Geld wird generiert …….Jedes System hat Löcher ..Motto: „Eine Rakete kam durch“!Oder geht es darum wiedermal Geld in schwarze Kassen für die Knollen zu generieren!

    Reply
  25. 10

    Bettina

    Furor Teutonicus,

    ich hab neulich angefangen das Buch zu lesen und es wird eindeutig, in dem einen Regal, bis zur der Bücherverbrennung sein Dasien fristen müssen, und ich freue mich auf diesen Tag!
    Ich glaube fast, das es zur Zeiten der bösen Nationalsozialisten, gar nicht nicht mal so eine kranke Bücherwelt gegeben hatte.

    Also, dieser Hochmut und diese Ekelhaftigkeit uns Deutschen gegenüber, dafür gibt es keinerlei Entschuldigung, niemals. Diese Spezies braucht sich nicht damit herausreden, dass sie einfach anders sind, Nein, sie sind das NEIN zu allen Völkern, sie sind das NEIN zum Leben.

    Im Grunde genommen, wenn man es ernthaft in Angriff nimmt, dann wurde uns nur ein Märchen über die Schrecken unsere Anhnen erzählt, die von Seite des Feindes in Wirklichkeit geschehen ist, aber an uns selbst und nicht an den heutigen „selbsernannten“, sogenannten „Opfern“ des Hohlen Klaus!

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
  26. 9

    Furor Teutonicus

    Die Krisen werden für die Menschheit erst überwunden sein, wenn diese sich von der khazarisch-kabbalistischen Pest endgültig befreit hat. Wir können jammern bis zu unserem physischen Ende – solange wir den wahren Feind nicht beim Namen nennen und ihn nicht ausschalten, sind wir dem Untergang geweiht, an dem sie seit zweitausend Jahren wirken.
    „Wir Juden, wir sind die Zerstörer und werden immer die Zerstörer bleiben. Nichts, was ihr tut, kann jemals unsere Forderungen und Bedürfnisse befriedigen. Wir werden immer zerstören, weil wir unsere eigene Welt haben wollen.“ Maurice Samuel aus seinem Buch „Your Gentiles (Ihr Ungläubigen) Seite 155

    Reply
  27. 8

    arno

    Hier ein neues, interessantes Video über den weltweiten Einfluss
    von Rothschild
    und die Farben Gelb/Blau

    https://odysee.com/ROTHSCHILD-YELLOW-AND-BLUE-Hugo-Talks2:a5511b

    (zur Zeit nur in English)

    Reply
  28. 7

    Andy

    Kolumbus entlarvt…Zusammenbruch einer kirchlichen Geschichtefälschung von Hans H. Reinsch 1937

    https://archive.org/details/KolumbusEntlarvt/mode/1up

    Reply
  29. 6

    spiritus

    1492 Entdeckung Amerikas und Vertreibung der Juden aus Spanien
    gehören zusammen. Es sollte neues Land, auch für Juden gefunden
    werden so richtig klappte dies aber erst mit den SklavenVerschiffungen und
    den SklavenPlantagen/BergWerken von Brasilien bis in die U$-SüdStaaten.

    Kolumbus soll „Jude“, wie auch seine Frau, gewesen sein und wurde
    von reichen Juden finanziert und von den MerowingerKönigen Spanien/Portugal
    (teils TemplerKönige) unterstützt. Die Templer kreuzten schon lange
    vor Kolumbus in der Karibik – die TemplerFlagge war Skull & Bones
    weiße gekreuzte Knochen auf schwarzem Tuch – PiratenFlagge.

    Kolumbus hatte eine Templer SeeKarte der Karibik bei sich.

    Afrikanische
    „Juden-Armee“ führte eine Invasion Spaniens (vor den Moslems) durch und wurden von den WestGoten zurückgeschlagen…….

    Gibt Bücher/Artikel darüber.

    Hinweiser : Auch die KAINaaniter/Phönizier sollen schon MittlelAmerkia besucht und auch dort
    für Kinder mit Einheimischen gesorgt haben – denkt auch an Tabak und Drogen in Mumien.

    Reply
  30. 5

    spiritus

    Warum ziehen wir in den Krieg“
    aaaaaaaaaaaaaaaa

    Der Schlüssel: Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -2-

    Geschrieben von lupo cattivo am 01/02/2010

    Einer der kultiviertesten, zudem einflußreichsten US-Amerikanischen Diplomaten des 20.Jahrhunderts, George Kennan, hat den Ersten – nicht den Zweiten ! – Weltkrieg als die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts sowie als Ursache des Niedergangs der »westlichen Kultur« bezeichnet.

    In den USA wird der 1910 auf Jekyll-Island erdachte Plan einiger Gross-Bankiers, die zu dieser Zeit geschätzt ein Viertel des Weltvermögens repräsentierten, “endlich” verwirklicht: Sie wollen durch Gründung einer US-Notenbank Einfluss auf Regierungshandeln zu gewinnen und dadurch mehr Geldflüsse in die eigenen Taschen umleiten.

    Präsident William Taft hatte 1912 prophezeit: “Die gesamte Hemisphäre wird uns gehören, da sie uns kraft der Überlegenheit unserer Rasse moralisch eigentlich schon jetzt gehört”.
    In den nächsten 25 Jahren gibt 12 US-Interventionen und 8 US-Invasionen. 1915 wird die Sklaven-Republik Haiti erstickt: Unter William B. Caperton landet ein Korps in Port-au-Prince und zwingt das Land, wie schon im Falle der Dominikanischen Republik 1907, die Militär-, Zivil- und Finanzverwaltung sowie das Zoll- und Steuersystem in die Hände der Amerikaner zu übergeben.

    Anthony Sutton zum Plan von Paul Warburg, einem engen Verbündeten Rothschilds: “…sein revolutionärer Plan, die amerikanische Gesellschaft für die Wall-Street arbeiten zu lassen, war erstaunlich simpel . . . . Das „Federal Reserve
    System“ ist ein legales privates Monopoly, das Geld liefert, in der Hand und zugunsten weniger, unter dem Vorwand, das öffentliche Wohl zu fördern und zu schützen.”

    Aber der FED-Plan -ausgearbeitet von Paul Warburg- ging weit darüber hinaus,
    nur die amerikanische Gesellschaft “arbeiten” und bluten zu lassen.

    Schnell hätte sich der Widerstand gegen den FED-ACT in den USA ausgeweitet, wenn die US-Bürger nicht ganz überwiegend das Gefühl gehabt hätten, in einem guten und richtigen System zu leben, im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, in dem ein Tellerwäscher zum Millionär werden konnte, und einer Insel des Wohlstands, während Europa “unterging”.

    Der FED-Plan ist die Keimzelle eines Welt-Syndikats, das aus Industrie, Handel, Krieg, Erdöl, später auch Drogen und dem sich daraus ergebenden Geldfluss in den folgenden 95 Jahren unvorstellbare, nicht mehr bezifferbare Gewinne erzielen wird und das auf diesem Weg 2,5 Milliarden Morde in Kauf nehmen wird.

    Wenn wir heute die Geschichte über die folgenden 95 Jahre weiter verfolgen, sehen wir, dass bis zum durch den 11.September 2001 ausgelösten Terror und der daraus folgende Entwicklung noch immer das gleiche Syndikat nach diesem Drehbuch von 1913 arbeitet.

    https://web.archive.org/web/20120214063126/https://lupocattivoblog.com/2010/02/01/der-schlussel-die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschild-imperiums-2/
    aaaaaaaaaaaaa

    U$-Präsident William Taft gehört, wie ALLE U$-Präsidenten der
    semitischBabYlonischen Merowinger-BlutLinie an.

    Charlemagne (Karl der Große GermanenSchlächter) war der 34th
    great-grandfather von Taft.

    Nicht WIR (Menschen) die HalbMenschen
    der Nephilim-Anunnaki BlutLinie Sumer-BabYlons
    deren GeldSystem RaubKrieg und Blut- und BrandOpfer fordert
    sind die WeltKrieger und ziehen in die RaubKriege mit Milliarden
    MenschenOpfern.

    Es geht um die Zerstörung der Schöpfung und um den MolochDienst
    für ihren GottVater der sich selbst und mit seinen Archonten feinstofflich
    von den TodesQualen ernähren. Die Priester mußten/müssen die menschlichen
    BrandOpfer verspeisen, so steht es in den UnHeiligen Schriften
    BabYlons.

    Reiner Dung = reiner Spiritus

    http://4.bp.blogspot.com/-x3V4wPJBfeA/TvxZ5KRAlTI/AAAAAAAAB8I/EVimd3c_itw/s1600/Angst+essen+Seele+auf.jpg

    Reply
  31. 4

    Ma

    Moin GvB,
    zu hier https://lupocattivoblog.com/2022/03/26/freiheit-ist-sklaverei/#comment-245439 die USA waren mMn niemals das problem. Sie wurden von den Hebraeerjuden ueber Kolumbus, der soweit ich weiss, einer von ihnen war, ‚entdeckt‘ und als Waffe gegen Europa eingesetzt. Selbst das Wort Amerika ist deutscher Herkunft wie Charles Heinrich in seinem Buch Der deutsche Ursprung des Namens Amerika schrieb.
    VG
    Ma

    Reply
  32. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  33. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    Reply
  34. 1

    Anti-Illuminat

    Der Weg aus der „ewigen Krise“ wäre eine Erziehung zur Wahrheitstreue. Das Ideal dazu wäre die bedingungslose Wahrheitstreue. Das gelingt mir aber selbst nicht. Es muss aufgehört werden zum bewussten Lügen. Derjenige der andere belügt, belügt sich immer auch selber. Die Rückwirkende Wirkung von Lügen sind sich aber die meisten gar nicht bewusst. Aber genau durch diese Rückwirkung kommt es zur „ewigen Krise“.

    https://i.ibb.co/WkkfSky/f13-BRD.png

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen