lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Archive for the ‘Krisen+Kriege’ Category

Facebook: Pranger im Internet

Posted by Maria - 28/08/2015

Es herrscht ein Kleinkrieg im Internet. Pro Flüchtlinge vs. Contra Flüchtlinge. Links gegen rechts. Amok-Hippie gegen Nazi.

PrangerIn seiner ursprünglichen Form war der Pranger eine Bestrafung für ein begangenes Verbrechen. Der Beschuldigte wurde öffentlich, auf dem Dorfplatz oder auf einer Art Podest, der Gemeinschaft zur Schau gestellt. Ziel war die soziale Ächtung, die dem Betroffenen oft auch nach der Bestrafung ein normales Leben in der Gesellschaft beinahe verunmöglichte.

Die „Huffington Post“ stellte gar eine Art Pranger ins Netz mit Bildern von ganz gewöhnlichen Bürgern, die das Internet-Organ wörtlich als „Hassfratzen“ und „Idioten“ tituliert.

Man habe nämlich viel zu lange stillgehalten beim Kampf gegen die „rechten Parolen“. Ach ja? Ist uns gar nicht aufgefallen. Aber sei’s drum. Die „Huffington Post“ will sich jedenfalls „mit der kranken Gedankenwelt“ jener Leute auseinandersetzen, denen es gar nicht so sehr um Flüchtlinge gehe, sondern um die „Beschissenheit ihres eigenen Lebens“. „Beschissenheit“ – haben die wirklich so geschrieben.

huffington post

Ein Artikel von Killerbiene über die Hasstiraden der Hoffington Post – Danke sagt Maria Lourdes!

Das Schmierenblatt “Huffington Post” hat einen unsäglichen Artikel veröffentlicht, in dem 200 Menschen, die eine andere Meinung zur Siedlungspolitik des faschistischen Merkel-Regimes vertreten, als “Hassfratzen” bezeichnet und quasi an den Pranger gestellt werden. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Weltbild der Menschen | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 34 Comments »

Das Erdbeben an den Börsen Was steckt dahinter?

Posted by Maria Lourdes - 27/08/2015

In den vergangenen Tagen wurde Geschichte geschrieben. In über 20 Ländern brachen die Aktienkurse oder die Währungskurse gleichzeitig ein. Chinas Börse bebte ein ums andere Mal, ohne dass die Notmaßnahmen der Regierung in Beijing Wirkung zeigten.
Der Dow Jones erlebte am Montag mit über 1.000 Punkten den größten Absturz seiner Geschichte. Innerhalb von 14 Tagen wurden weltweit mehr als 5 Billionen US-Dollar an Aktienwerten vernichtet.

Börse TalfahrtDas Erdbeben an den Börsen – Was steckt dahinter? Von Ernst Wolff – freiberuflicher Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs

Die Mainstream-Medien schwankten zwischen verkaufsfördernder Panikmache und systemstabilisierender Beschwichtigung. Auf die Bevölkerung stürzte eine wahre Flut widersprüchlicher Informationen ein, die es dem Laien unmöglich machten, sich ein klares Bild von der Situation zu verschaffen.

Inzwischen haben sich die Kurse in den fortgeschrittenen Industrieländern leicht erholt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben die Zentralbanken hinter den Kulissen im großen Stil eingegriffen und das Problem damit nicht aus der Welt geschafft, sondern nur aufgeschoben und so langfristig ein weiteres Mal verschlimmert.

Trotz der vorübergehenden Beruhigung der Lage brennen jedem arbeitenden Menschen zahlreiche Fragen unter den Nägeln:
Was hat zu dem Börsenbeben geführt? Wie gefährlich war es? Kann es sich wiederholen und Folgen wie die große Depression in den Dreißiger Jahren haben? Sind Millionen von Arbeitslosigkeit, Armut und Hunger bedroht?

Was zur gegenwärtigen Situation geführt hat  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 69 Comments »

Die Lügen hinter dem Krieg des Westens gegen Libyen

Posted by Maria Lourdes - 23/08/2015

Immer wieder wird die Frage gestellt, warum denn so viele Menschen aus Afrika und aus dem Mittleren Osten flüchten. Davon, dass die terroristische Supermacht Vereinigte Staaten von Amerika und ihr nicht weniger terroristischer Anhang in Europa, Kanada, Australien usw. aus niedrigsten Motiven wie Profitgier dafür sorgen, dass die Lebensbedingungen für die Menschen in den Ländern, die sie ausplündern, immer unerträglicher werden, wird in den Propagandamedien natürlich nur wenig gesprochen.

NATO Kriegstreiber

Im Rückblick lässt sich noch besser das ungeheure Verbrechen erfassen, das der Westen mit der Verwüstung Libyens begangen hat – mehr zu diesem Thema, siehe hierhier und hier.
Professor Jean-Paul Pougala hat den folgenden Artikel vor vier Jahren geschrieben. Er vermittelt einen exzellenten Eindruck über das, nach wie vor existierende, internationale Ausbeutungssystem.

Die Afrikaner sollten an die wirklichen Gründe denken, aus denen Länder des Westens Krieg gegen Libyen führen, schreibt Jean-Paul Pougala in einer Analyse, die die Rolle dieses Landes bei der Formung der Afrikanischen Union und der Entwicklung des Kontinents aufzeigt.

Die Lügen hinter dem Krieg des Westens gegen Libyen – The lies behind the West’s war on Libya – Von Jean-Paul Pougala, erschienen auf PAMBAZUKA – PANAFRICAN VOICES FOR FREEDOM AND JUSTICE – übersetzt von Antikrieg.com.

Sind diejenigen, die die Demokratie exportieren wollen, selbst Demokraten?

Es war Gaddafis Libyen, das ganz Afrika seine erste Revolution in modernen Zeiten bescherte – die Vernetzung des gesamten Kontinents durch Telefon, Fernsehen, Rundfunk und verschiedene weitere technische Anwendungen wie etwa Telemedizin und Fernunterricht. Dank der WMAX-Plattform wurde über den ganzen Kontinent hinweg eine kostengünstige Verbindung möglich, die auch die ländlichen Gebiete einschloss.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, GOLD, infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 46 Comments »

Im Westen herrscht Sorglosigkeit

Posted by Maria Lourdes - 22/08/2015

Nahum GoldmanNahum Goldmann, (Bild links) von 1926 bis 1933 auch Leiter der Zionistischen Vereinigung in Deutschland, berichtet in seinem 1978 auf deutsch erschienenen Buch „Das jüdische Paradox” aus eigenem Erleben:

“…Das Auto hielt vor der Terrasse, und bei unserem Anblick sagte Roosevelt: „Sieh an, Samuel Rosenman, Rabbi Stephen Wise und Nahum Goldmann bei einer Diskussion. Macht nur weiter, Sam (Rosenman) wird mir am Montag sagen, was ich zu tun habe”.

Sein Wagen fuhr an, und Roosevelt ließ noch einmal halten, um uns zu sagen:

„…Könnt Ihr Euch vorstellen, was Goebbels dafür gäbe, ein Foto dieser Szene zu bekommen: Der Präsident der Vereinigten Staaten empfängt Verhaltensmaßregeln von den drei Weisen von Zion…”

Dass diese “Verhaltenmaßregeln” unter anderem- Ausbeuten, Ausplündern, Blockaden errichten und anders politisch Denkende zu liquidieren, bedeutet, sei hier nur kurz erwähnt- weil hinlänglich bekannt!

Seit 1932 hatten die Amerikaner keine Auswahl mehr, was die Präsidentschaftswahlen betrifft. Roosevelt war unser Mann; jeder Präsident seit Roosevelt ist unser Mann gewesen.” (Quelle: Harold-Wallace-Rosenthal-Interview – mehr hierhier und hier)

Im Westen herrscht Sorglosigkeit – Ein Artikel von Paul Craig Roberts – Übersetzung von FritztheCat – Erstveröffentlicht bei propagandaschau.

Europa wird gerade von Flüchtlingen überschwemmt. Ursache ist die hegemoniale Politik Washingtons und Israels, die im Nahen Osten und in Nordafrika ein Gemetzel an einer hohen Zahl von Zivilisten anrichtet. Der Ansturm ist so groß, dass sich die europäischen Regierungen untereinander über die Verteilungsquoten streiten. Ungarn will einen Zaun bauen, wie die USA und Isreal, um sich die Unerwünschten vom Leib zu halten. In den Berichten der Westmedien wird dieser Migrantenansturm bedauert. Aber nirgendwo ein Hinweis auf die Ursachen der Probleme.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 126 Comments »

Ratgeber – Selbstverteidigung für Frauen

Posted by Maria Lourdes - 21/08/2015

Die Liste von sexuellen Übergriffen von Ausländern auf deutsche Frauen, wie Vergewaltigungen, versuchte Vergewaltigungen und sexuellen Missbrauch, wird immer länger. Es ist charakteristisch für das, was derzeit in Europa passiert. In Schweden hat die Zuwanderung dafür gesorgt, dass jede derzeit lebende Schwedin statistisch gesehen in ihrem Leben mindestens einmal vergewaltigt wird. Und zwar häufig von Zuwanderern.

ratgeber_selbstverteidigung_frauen

Die meisten Frauen, die angegriffen werden, wissen nicht, wie sie sich gegen solche Angriffe wehren können. Als Hilfe soll deshalb der folgende Ratgeber dienen.

Ein Artikel veröffentlicht von As der Schwerter – Mein Dank an Rassinier sagt Maria Lourdes!

Ich habe hier versucht in aller Kürze die aufgrund der aktuellen Situation leider immer wichtiger werdenden Tipps zu sammeln, welche das schöne Geschlecht in einer Überfallsituation beherzigen sollte. Auch und gerade zartbesaitete Exemplare desselben sollten diesen Text lesen und die Ratschläge umsetzen!

Dieser Ratgeber geht davon aus, dass nicht nur „man“, sondern auch „frau“ sich gegen Übergriffe zur Wehr setzen muss – und kann!!! (weshalb ich ausnahmsweise in diesem Artikel ganz politisch korrekt statt „man“ auch „frau“ verwende).

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression, Weltbild der Menschen | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 92 Comments »

Etwas großes kommt auf uns zu: 27 Ereignisse, die im September und Oktober 2015 passieren

Posted by Maria - 20/08/2015

IrlmaierDie Vorhersagen der traditionellen europäischen Prophetie sind angesichts der derzeitigen Krise mit Russland und der politischen Weltlage von einer nie da gewesenen Brisanz und Aktualität.

Viele Seher sprechen konkret und detailliert von sozialen, bürgerkriegsähnlichen Unruhen in europäischen Großstädten, einer extremen wirtschaftlichen Krise, einem Attentat, das dem Krieg vorausgeht, der Vernichtung einer bestimmten Handels- und Wirtschaftsmetropole, einem Blutbad im Vatikan.

Das mit Abstand am häufigsten vorausgesagte Ereignis ist eine kurz nach Kriegsausbruch eintretende dreitägige Finsternis, die durch eine gigantische Staubwolke ausgelöst werden soll. Was genau hat es damit auf sich?

Etwas großes kommt auf uns zu: 27 Ereignisse, die im September und Oktober 2015 passieren – ein Beitrag von Susan Duclos – All News PipeLineEin – übersetzt und veröffentlicht vom Nachtwächter !

Eine sehr interessante Zusammenstellung anstehender Ereignisse, alle um die Monate September und Oktober 2015 herum, wurde von “Seal Man“ an den Videoersteller FaceLikeTheSun geschickt und zusammengenommen deuten sie darauf hin, dass etwas großes geschehen wird.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Weltbild der Menschen | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 170 Comments »

Verarmte Staaten von Amerika: Land der Freien, Heimat der Hungernden

Posted by Maria Lourdes - 19/08/2015

Freiheit Freiheit über alles, über alles in der Welt – das rattert die amerikanische Politik seit Jahrzehnten rauf und runter. Wessen Freiheit ist egal – hauptsache Freiheit.

Bettler in USAFragt man ca. jeden 7. Amerikaner wird er freudig miteinstimmen – oder ihnen den Vogel zeigen. Der Bettler im Bild links muss tagtäglich in New York um sein Überleben kämpfen. Ihm geht es wie 15% der Amerikaner. Willkommen im Land der Freiheit.

Nie zuvor waren in Amerika so viele Minderjährige ohne Dach über dem Kopf.
2,5 Millionen Kinder sind in den USA obdachlos.
Landesweit ist die Zahl der Betroffenen im Vergleich zum Vorjahr um acht Prozentpunkte gestiegen. Laut einer Studie leben in den USA 2,5 Millionen Kinder auf der Straße und damit so viele wie nie zuvor – mehr dazu hier.

Wer meint: Bei uns in der BRiD wäre das anders, irrt – und zwar gewaltig! In der Bundesrepublik wachsen seit der Jahrtausendwende immer mehr Kinder und Jugendliche in Armut auf. Sie bilden mittlerweile die Altersgruppe, die am häufigsten und stärksten davon bedroht ist – mehr dazu hier.

Doch zurück in die USA – ins Land der Freiheit, des Wohlstands und des Friedens: Vom Tellerwäscher zum Millionär – das geht nur im Land des Friedens und der Freiheit – Den Vereinigten Staaten von Amerika. Es kann ausnahmelos jeder schaffen – egal wie die familiären Stukturen aussehen, wieviel Startkapital man in der Tasche hat oder welche Hautfarbe man besitzt. Wer es dann nicht schafft, für den bleibt dann immer noch die Tafel…

46 Millionen Amerikaner gehen zur Tafel und die langen Schlangen für schnell schwindende Nahrungsmittel beginnen um 6:30 Uhr in der Früh!  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 119 Comments »

NATO-frei und US-Truppen-frei in zwei Jahren

Posted by Maria - 18/08/2015

Die Kriegstreiberei von USA & NATO könnte bald ein Ende haben! – NATO-frei und US-Truppen-frei in zwei Jahren: Es ist möglich!

NATO KriegstreiberDie kriegsbedrohliche Situation eskaliert. Nach Angriffskriegen gegen Jugoslawien, Afghanistan, Irak, Libyen und Syrien wird der Krieg gegen Russland vorbereitet. Die Umzingelung Russlands mit Militärbasen, das Vordringen der NATO nach Osten, der Aufbau eines US-Raketenabwehrschildes und „westliche“ Operationen in der Ukraine sind Teil dieser Konfrontation. „Wir sind im Krieg, und dieser Krieg kann total werden“, erklärte der französische Staatspräsident Hollande im Februar 2015.

Es besteht die Gefahr eines weiteren Weltkriegs. Wenn sich ein angegriffenes atomares Russland zur Wehr setzt, gilt, was Ex-Staatssekretär Willy Wimmer im November 2014 sagte: dass „von uns nichts mehr übrig bliebe“.

Deshalb gibt es nur eine Möglichkeit:

Deutschland muss aussteigen aus den imperialen Strukturen des Krieges. Ausstieg aus der NATO ist die zentrale Devise.

Unglaublich! Aber es ist tatsächlich möglich, dass sich die Besatzer Republik Deutschland (BRD) aus der NordAtlantischenTerrorOrganisation binnen eines Jahres verabschieden könnte. Voraussetzung dafür ist allerdings eine sofortige Kündigung aus dieser kriegslüsternen Terror Organisation.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Absetzbewegung, Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 117 Comments »

Der Weg ins faschistoide System

Posted by Maria - 15/08/2015

Kaum einer wird noch bestreiten, dass sich Deutschland in der Ära Merkel erheblich verändert hat. Grundrechte wurden abgebaut oder für Gesellschaftsgruppen teilweise ganz außer Kraft gesetzt, jeder Deutsche ist ein potentieller Terrorist und wird entsprechend überwacht, Souveränitätsrechte wurden an die EU und ganz besonders an die USA verschenkt, Banken und Wirtschaft leben in gedeihlicher Kooperation mit der Politik und die Medien sind weitgehend gleich geschaltet. Wissen Sie, wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren – mehr dazu hier!

Befinden wir uns Schrittchen für Schrittchen aber unaufhaltsam auf dem Weg in eine neue Art des Faschismus?

Ein Artikel von Arminius bei Pfiffikus.biz zeigt deutlich, auf welchem Weg sich Deutschland befindet – auf dem Weg ins faschistoide System.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 108 Comments »

Südtiroler Freiheitskampf – Die Feuernacht (Video)

Posted by Maria - 14/08/2015

Mit dem Ende des 1. Weltkrieges im November 1918, dem Zusammenbruch und Auflösung der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie, begann das heute noch ungelöste Südtirol-Problem.

brenner grenze

Tirol wurde allen Menschen- und Völkerrecht zum Trotz geteilt und Südtirol als „Kriegsbeute„, ebenso wie Triest und Trient, Italien zugesprochen. Dies geschah ohne Zustimmung der betroffenen Südtiroler Bevölkerung, für welche bald eine leidvolle Zeit unter der faschistischen Gewaltherrschaft begann.

Hier weiterlesen…

 – – –

Lupo Cattivo Crowdfunding

lupo-cattivo-logo

Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. Wir sind auf jede Unterstützung angewiesen, damit wir unser Ziel erreichen können. Um so mehr Menschen wir erreichen, desto größer ist die Chance, dass wir dieses Ziel erreichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Werdet militant!”, “Empört euch!” und “Engagiert euch!

Linkverweise:

Feuernacht: Südtirols Bombenjahre – Die sogenannte Feuernacht, jene nächtliche
Anschlagserie vom 11. auf den 12. Juni 1961, wurde zum Symbol des Kampfes um Selbstbestimmung
in Südtirol.  hier weiter

Aufbruch zur Freiheit – In der Feuernacht des 11. auf den 12. Juni 1961 nahm in Südtirol ein einzigartiger Freiheitskampf seinen Anfang. Er wurde von einer Handvoll Menschen unterschiedlicher weltanschaulicher Herkunft geführt, hinter denen keine Staatsmacht stand – ein Kampf des David gegen den Goliath. hier weiter

Südtiroler Freiheitskampf  – Es musste sein: Freiheitskampf – nicht “Terror”. hier weiter

Der verratene Freiheitskampf – Der zweite Freiheitskampf des Tiroler Volkes Das Ende der Legenden. hier weiter

Die Pusterer Buben – Freiheitskämpfer oder Terroristen? In der Nacht auf den 12. Juni 1961 steht Südtirol in Flammen. Strommasten werden gesprengt, Elektrizitätswerke lahmgelegt. Der Kampf um die Unabhängigkeit von Italien erreicht seinen Höhepunkt, das Land stürzt in eine Staatskrise. Vier junge Burschen Anfang zwanzig schreiben in diesen Tagen Geschichte – und verspielen ihre persönliche Zukunft. hier weiter

Südtirol – Wen zieht es nicht nach Südtirol, das Sehnsuchtsziel für den Kurzurlaub vor der eigenen Haustür, aber auch für die entspannte Genuss- und Wanderreise? Wer hat nicht sofort eigene Bilder im Kopf: Bergwiesen mit Alpenblumen, Nebelstimmung im Hochgebirge, die romantische Hütte mit Blick ins Tal. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden und können Sie hier bestellen

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 33 Comments »

USA trainieren, finanzieren und schmuggeln ISIS nach Deutschland!

Posted by Maria Lourdes - 13/08/2015

Hört sich an den Haaren herbeigezogen an und gleich vorweg, Quellen dazu sind uns auch keine bekannt. Also, was spricht gegen dieses Szenario und was spricht für dieses Szenario?

Aus Sicht der USA sind die Länder Europas, und viele andere auch, nicht mehr als Vasallen Washingtons. Und jede Bestrebung, eine Politik der eigenen Souveränität zu betreiben, wird als Bedrohung des imperialen Machtanspruchs gesehen und entsprechend bestraft.

Verfolgt Europa eine an seinen Interessen orientierte Außenpolitik? Nein, dies ist Europa verboten. Und während der amerikanische Handel mit Russland trotz der Sanktionen blüht und wächst, müssen die Europäer Exporteinbußen in Milliardenhöhe hinnehmen. Für die Gleichschaltung der westlichen Medien kann man nur Hohn und Spott übrig haben. Mit welchen Strategien die Eliten ihre Herrschaft zu sichern versuchen… erfahren Sie hier.

Brutkastenlüge

Hier hilft Hollywood und die Moral – Beispiel IRAK-Kriege:
Im Fernsehen berichtete schluchzend eine kuwaitische Krankenschwester,
die brutalen Iraker hätten Babys aus Brutkästen geholt und auf den Boden geworfen.
Alles Lüge! Später, 2003 – das gleiche Spiel mit den Massenvernichtungswaffen.

Immer das gleiche Spiel – Manipulation statt Information – Propaganda statt Aufklärung. Medialer Einheitsbrei und stereotype Propaganda prägen heute die Medienlandschaft, die von wenigen Konzernen kontrolliert wird.

Sie können allerdings bedingt herausfinden, wie sehr Sie manipuliert sind. Das ist nicht einfach und erfordert Mut zur Selbsterkenntnis. Hier scheitern bereits die meisten, denn die Einsicht, einen großen Teil des Lebens auf Illusionen ausgerichtet zu haben, systematisch betrogen worden zu sein, ist oft zu unerträglich, um sie sich eingestehen zu können. Also wird die Illusion bevorzugt und muss so ständig bekräftigt werden, damit sie nicht doch noch auseinander fällt.

Wenn Sie sicher sind, etwas zu “wissen”, und testen möchten, ob dieses Wissen eine Manipulation sein könnte, müssen Sie sich nur ehrlich fragen, woher Sie dieses “Wissen” haben.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 114 Comments »

Erfundene “Todeslager” in Bosnien dienten als Vorwand für die “Humanitäre Intervention” in Jugoslawien

Posted by Maria Lourdes - 11/08/2015

Der Kosovo-/Jugoslawienkrieg wurde mit der Begründung geführt, einen Völkermord zu verhindern, bei dem überwiegend die serbische Seite als Täter und die albanische Bevölkerung als Opfer in fast allen Leitmedien dargestellt wurden. Der WDR-Film „Es begann mit einer Lüge“ (4) von Jo Angerer und Mathias Werth zeigte, dass die deutsche Öffentlichkeit massiv belogen wurde, um die dritte Bombardierung Belgrads in einem Jahrhundert zu rechtfertigen. Ein sogenannter „Hufeisenplan“ existierte nicht, sondern war zu Propagandazwecken erfunden worden, das behauptete Massaker im Stadion von Pristina fand nicht statt.

Die „Lunte“, mit welcher der Krieg gezündet wurde, war das sogenannte „Massaker von Racak“ am 15.1.1999 mit 45 Toten. Wie die Opfer zu Tode gekommen sind und wer die Verantwortung dafür trägt, ist bis heute nicht restlos aufgeklärt.

Man muss daran erinnern, dass auch der damalige deutsche Außenminister Joschka Fischer mit seiner Äußerung“Ich habe nicht nur gelernt: Nie wieder Krieg. Ich habe auch gelernt: Nie wieder Auschwitz.” (weitere Infos dazu s. unter spiegel.de) – dazu beigetragen hat, den völkerrechtswidrigen Überfall der USA und der NATO auf Jugoslawien und den ersten verfassungswidrigen Kriegseinsatz der Bundeswehr “salonfähig” zu machen.

Ein Dokumentarfilm weist nach, dass die Story über die “serbischen Konzentrationslager in Bosnien” auf gefälschten Bildern beruhte. 

Erfundene “Todeslager” in Bosnien dienten als Vorwand für die 1992 erfolgte “Humanitäre Intervention” in Jugoslawien, die mit der Verpflichtung zum Schutz gerechtfertigt wurdeDen Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 123 Comments »

Washingtons willige Helfer in Russland und China

Posted by Maria Lourdes - 08/08/2015

Zitat von Herz Engel C: “…Die USA geben vor, die ‘universellen Werte’ von ‘Demokratie’, ‘Freiheit’ und ‘Menschenrechten’ zu unterstützen, doch in Wirklichkeit vertreten die USA lediglich ihre eigenen strategischen Interessen und betreiben subversive Tätigkeiten gegen solche Regierungen, die sich ihrer Ansicht nach ‘unbotmäßig’ verhalten…”

Zur Erinnerung: Washingtons Fünfte Kolonne zettelte schon mehrere „Farben-Revolutionen“ an.

Farbrevolutionen sind unbewaffnete, aber nicht gewaltfreie Regimewechsel (Regime Change) seit den frühen 2000er Jahren, die nach einer identifikationsbildenden Farbe oder nach einer allgemein als positiv bewerteten Pflanze (z. B. Zeder, Rose, Jasmin) benannt werden.

FarbenRevolutionen

 Die vier Farbrevolutionen der Jahre 2003 bis 2005 (englisch). Zusätzlich eingetragen ist der Aufstand in der Bundesrepublik Jugoslawien (Serbien und Montenegro), der im Jahr 2000 zum Sturz von Slobodan Milošević führte. Dieser Aufstand wird manchmal wegen des historischen Zusammenhangs zu den Farbrevolutionen gezählt.

Als Farbrevolutionen sind bekannt: in Georgien die Rosenrevolution (2003), in der Ukraine die Orangene Revolution (2004), die Zedernrevolution im Libanon und in Kirgisien die Tulpenrevolution (beide 2005). Auch möchte ich den Leser auf die sogenannte “Arabellion” (Tunesien, Ägypten) hinweisen und den Krieg gegen Libyen, mit dem brutalen Mord an Revolutions-Führer Gadaffi (20. Oktober 2011) in Erinnerung rufen – mehr dazu hier!

Inwieweit handelt es sich bei diesen Ereignissen um echte Revolutionen? Wikipedia umschreibt es schwammig mit: “Die Farbrevolutionen wurden in hohem Maße durch westliche, insbesondere US-amerikanische Behörden und Interessengruppen unterstützt.”  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Medien, "Mysteriös", Geheime Dienste, Repression, Weltherrschaft, Lebensqualität, Rothschilds Finanz-Soldaten, "D(E)ÄMOKRATIE, Krisen+Kriege, infokrieg, lupo Cattivo, lupoCattivoblog | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 88 Comments »

Schwere Ausschreitungen von muslimischen Asylanten in Paris – Mainstream schweigt!

Posted by Maria Lourdes - 07/08/2015

In den Pariser Vororten kam es die ganze Woche hindurch zu schweren Ausschreitungen. Die bisherige Bilanz ist erschreckend. Dutzende Fahrzeuge, darunter ein Polizeiwagen und eine komplette Fabrik brannten aus, die Sicherheitsbehörden setzten Tränengas sowie Gummigeschosse ein und ein Jugendlicher verlor bei den Ausschreitungen ein Auge. Die Unruhen beginnen bereits auf umliegende Regionen überzugreifen. Es wird nicht mehr lange dauern bis solche Zustände auch in Deutschland herrschen.

Schon im Jahre 2008 prognostizierte die CIA, in einer Studie für das Jahr 2020, für die BRiD “Aufstände” sowie die Unregierbarkeit vieler deutscher Stadtviertel. Da ahnte selbst der amerikanische Geheimdienst noch nicht, wie schnell die Entwicklung im Herzen Europas die Studie überholen sollte. In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet, erfährt der Leser hier im Atlas der Wut. Im folgenden ein Video, das ich bei Staseve entdeckt habe…

Multi Kulti in Aktion. Muslimische Asylanten aus Afrika brennen Paris nieder.

Quelle: Soylent Green

Die Menschheit befindet sich am Vorabend des Dritten Weltkriegs.
Anzeichen für einen bevorstehenden Weltenbrand gibt es genug: von der Weltwirtschaftskrise über den Niedergang der USA und die gleichzeitige russische und chinesische Aufrüstung bis hin zum Pulverfass Nahost. Und es gibt die warnenden Prophezeiungen von weit mehr als 100 Sehern, die einen derartigen Krieg – auch für Mitteleuropa – vorhersagen: “Ich seh´s ganz deutlich!“, sagte Alois Irlmaier, ein Seher von so hoher Qualität, wie er nur jedes Jahrhundert auf 100 Millionen Menschen geboren wird. Irlmaier sagte erschreckend dramatisch den Kosovokrieg voraus. Oder den Luftangriff auf seine Heimatstadt im April 1945 und den Einmarsch der Russen.

Laut Alois Irlmaier: Vorzeichen des Kriegsjahres (nach Bernhard Bouvier)
• Man entdeckt einen Planetoiden, dessen Bahn die der Erde kreuzt
• Außergewöhnlich milder Winter
• Innenpolitische Lage in Italien und Frankreich ist außer Kontrolle
• Straßenkämpfe in Paris, die Stadt brennt
• NATO handlungsunfähig
• Krise im östlichen Mittelmeerraum um Israel
• Scheitern von Friedensgesprächen
• Rußland besetzt Iran/Irak/Türkei
• Zweiter Golfkrieg
• Aufmarsch von Flottenverbänden im Mittelmeer
• Krisenkonferenz auf dem Balkan kurz vor Feldzugsbeginn
• Mord am Dritten Hochgestellten

Mein Dank an Outside-Job für den Hinweis!

Lupo Cattivo Crowdfunding

lupo-cattivo-logo

Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. Wir sind auf jede Unterstützung angewiesen, damit wir unser Ziel erreichen können. Um so mehr Menschen wir erreichen, desto größer ist die Chance, dass wir dieses Ziel erreichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Werdet militant!”, “Empört euch!” und “Engagiert euch!

Linkverweise:

Wach endlich auf – Du hast nicht nur das Recht sondern die Pflicht zum Widerstand! Eine kriminelle Führungsclique musst Du nicht dulden. Es ist sogar Deine Bürgerpflicht, dagegen aufzubegehren. Damit das Ganze noch ein wenig offizieller aussieht, nennt man das Demokratie – Pöbelherrschaft. In Wahrheit jedoch ist diese Demokratie eine Farce. Es ist nichts anderes als ein Laienspiel von selbstverliebten Alphatierchen die nach der Wahl nichts eiligeres zu tun haben, als Dir vor den Kopf zu stoßen. hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Wegen Ausländerüberfüllung geschlossen! Im »Lustigen Migrantenstadl« heißt die Zukunft für Deutsche – Armut ist für alle da. Es sei denn, wir öffnen die Augen und ziehen endlich die notwendigen Konsequenzen. Viele der Migranten sind nicht nur keine Hilfe, sondern sie müssen vom Steuerzahler teils lebenslang alimentiert werden. hier weiter

Das ist kein Multikulti! Das ist Betrug und Verrat am deutschen Volk. Die Tugendwächter der sogenannten “Politischen Korrektheit” wollen aus dem Volk freier Dichter und Denker – ein Volk feiger Duckmäuser und Denunzianten machen. Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbsternannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Gesinnungspolizisten in unser Leben einmischen! hier weiter

Kriminalität von Migranten in Deutschland – Immer wieder gelangen Straftaten von Migranten in den Fokus von Medien und Politik. In öffentlichen Debatten wird die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS), welche die Kriminalität Nichtdeutscher abbildet, als statistische Grundlage herangezogen. Dabei verschwimmen ob bewusst oder fahrlässig die Begriffe Ausländer, Migrant, Person mit Migrationshintergrund und Nichtdeutscher oft in einem unverantwortlichen Ungefähren, weil die Bezugsdaten der Statistik übersehen werden. hier weiter

Am Vorabend des Dritten Weltkriegs – Weltkrieg? Für die meisten Mitteleuropäer ist das eine dunkle Erinnerung, die Generationen weit zurückliegt. Mit der Gegenwart scheint dieses Schreckenswort nichts zu tun zu haben. Aber ist das wirklich so? hier weiter

Deutschland Erwacht – Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

Alois Irlmaier – Der beste Hellseher der Neuzeit – Irlmaier warnte noch vor einer weiteren Bedrohung: nämlich vor einer dreitägigen Finsternis, die in Kürze über Mitteleuropa hereinbrechen soll … hier weiter

Ich seh´s ganz deutlich! Viele Prophezeiungen Irlmaiers sind bereits, wie vorausgesagt, eingetroffen. Sie bewahrheiteten sich Punkt für Punkt – und bestätigen damit die unglaublichen Fähigkeiten… hier weiter

“Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen” – “Die Vergangenheit ist wichtiger als die Gegenwart, denn wer die Vergangenheit kontrolliert, beherrscht die Zukunft.” George Orwell Weiterlesen

Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft – Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Kalergi. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? –  Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Dabei geht die Behörde nur von lokalen Ereignissen wie einer Überschwemmung oder einem Lawinenabgang aus. Wir stehen aber vor weitaus größeren Gefahren durch die weltweite Finanzkrise. hier weiter

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 114 Comments »

Haaretz-Artikel über geplante Ermordung des ukrainischen Präsidenten nach einer Stunde wieder aus dem Netz verschwunden

Posted by Maria Lourdes - 06/08/2015

Ein hochbrisanter Online-Artikel der israelischen Tageszeitung Hareetz vom 30. Juli 2015 wurde nach nur einer Stunde wieder vom Netz genommen. Die Erklärung von Hareetz: »Der Artikel wurde entfernt, da er die editorialen Richtlinien von Hareetz verletzt hat.«

rechter-sektor-ukraine

Haaretz-Artikel über geplante Ermordung des ukrainischen Präsidenten nach einer Stunde wieder aus dem Netz verschwunden – Ein Artikel vom Nachtwächter, mein Dank sagt Maria Lourdes!

Nun sind auf der Seite cyberguerrilla.org Screenshots des Artikels aufgetaucht, der eine Rekonstruktion des Inhalts ermöglicht. Für die Authentizität dieser Screenshots können wir nicht bürgen, der Inhalt ist jedoch hochbrisant und würde absolut in die derzeitige geopolitische und ukrainische Landschaft passen.

Hier also die Übersetzung des vom Netz genommenen Hareetz-Artikels:  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 30 Comments »

Libyen: Die Folterung von Saadi Gaddafi – Video

Posted by Maria Lourdes - 05/08/2015

Mord an GadafiDer Mord an Gaddafi ist das Werk internationaler Geheimdienste und nicht etwa der libyschen Revolutionäre, wie alle glauben. Der brutale Mord an Muammar Gaddafi durch die in zionistischen Besitz stehenden libyschen Rebellen ist ein Beispiel dafür, was passiert, wenn politische Führer den internationalen jüdischen Bankiers trotzen.

Ziel war es, Gaddafi zum Schweigen zu bringen, denn er kannte viel zu viele Geheimnisse und nebenbei bemerkt: Wer weiß schon, dass Gaddafi den Wahlkampf der “Krummnase Sarkozy” finanzierte – mehr dazu hier!

Ich weiß, das ist alles schon wieder Geschichte. Libyen ist ja mit Bomben “demokratisiert” worden, dies ändert aber nichts an der Tatsache, dass in Libyen munter weiter gefoltert wird. Der Name “Gaddafi” alleine reicht da schon, um schlimmstmöglichen Misshandlungen ausgesetzt zu sein. Da fällt mir auch gleich noch die Hinrichtung Gaddafis, Peter Scholl-Latour beschrieb es als eine “Pfählung”, ein.

Zitat Peter Scholl-Latour bei Sandra Maischberger: “Ich hätte Gaddafi eine Kugel in den Kopf gegönnt und nicht, dass er gepfählt worden ist mit einer Eisenstange. Das ist eine Sauerei gewesen.” Auf den Einwand von Moderatorin Sandra Maischberger, es sei schließlich im Krieg geschehen, antwortete Scholl-Latour: “Entschuldigen Sie bitte, ich bin doch kein Folterer! Stellen Sie sich mal vor: Er ist gepfählt worden, nicht wahr, im Zeichen der Demokratie!” hier weiter

Videobeweis offenkundige Folter an Gaddafi-Sohn Saadi durch libysche Milizen  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 44 Comments »

Yanis Varoufakis: Wie Schäuble Griechenland erpresste

Posted by Maria - 03/08/2015

Wolfgang Schäuble und die Griechen: aus diesem Verhältnis wird wohl keine Freundschaft mehr. Zu sehr liegen die Positionen des Bundesfinanzministers und seines ehemaligen Kollegen Janis Varoufakis in der Griechenland-Krise auseinander. Schäuble schimpfte über Varoufakis und warf ihm ein: „Hin und Her ohne jeden Sinn und Verstand“ vor. Varoufakis dagegen beschuldigt Schäuble der Erpressung.

Schäuble und Varoufakis hatten sich ja schon mehrfach seit Antritt der griechischen Links-Rechts-Regierung öffentliche Wortwechsel geliefert. Vor allem Yanis Varoufakis, bis vor Kurzem Finanzminister Griechenlands, erhebt immer weiter schwere Vorwürfe gegen den deutschen Finanzminister Wolfgang Schäuble.

Konflikt Schäuble und Varoufakis

Rückblickend auf das letzte halbe Jahr bemängelte Varoufakis immer wieder Schäubles Vorgehen in der Schuldenkrise. Und Varoufakis denkt nicht daran, die öffentlichen Vorwürfe gegen Schäuble einzustellen. Jetzt holt er zu einem weiteren Angriff gegen Schäuble aus und beschreibt dessen Vorgehensweise, wie Griechenland bezüglich Grexit und Schuldenkrise erpresst wurde.

Yanis Varoufakis schildert in der Le Monde Diplomatique, wie Griechenlands Regierung erpresst, zu einer spektakulären Kapitulation gezwungen und vorgeführt wurde.
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 51 Comments »

Ganz Europa wird eine Kolonie des Islam – Und alle schauen zu – oder einfach nur weg.

Posted by Maria - 01/08/2015

Europa wird zum Morgenland, in dem die Europäer bald nichts mehr zu sagen, sondern nur noch zu zahlen haben. Ganz Europa wird eine Kolonie des Islam. Und alle schauen zu – oder einfach nur weg.

einwanderer
In unseren Städten entstehen Parallelwelten, in denen der Koran regiert. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu. In seinem neuen Buch Mekka Deutschland, berichtet Udo Ulfkotte ganz konkret, wie deutsche Politiker und Journalisten erpresst und mit Geld geschmiert werden, um die Islamisierung mit einer positiven Berichterstattung weiter voranzutreiben. Die Leser des LupoCattivoblogs wissen natürlich, dass die stille Islamisierung nicht zufällig geschieht, sondern einem geheimen Plan folgt.

Der Plan heißt “Kalergi-Plan” – Die Zerschlagung Deutschlands auf alle Zeiten hinaus ist Programm. Man versteht, warum das Multikulti-Konzept bei unseren Politikern so populär ist. Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange – mehr dazu hier.

William Luther Pierce, war ein Professor für Physik, Rundfunkautor, Verleger sowie politischer Aktivist. Er setzte sich für eine Stärkung der Loyalität innerhalb der von Europäern abstammenden Bevölkerungsgruppe des Landes sowie allgemein für die Gruppeninteressen der Angehörigen der weißen Menschheit ein. Pierce veröffentlichte unter dem Pseudonym Andrew Macdonald die Romane „The Turner Diaries“ (in der BRiD auf dem Index) und „Hunter“.
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltbild der Menschen | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 74 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: