Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

89 Comments

  1. Pingback: Keine Lehren aus der Tschernobyl-Tragödie « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Pingback: Keine Lehren aus der Tschernobyl-Tragödie « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  3. 19

    Sitting Bull

    Der größte Teil der selbsternannten Nationalen Patrioten in der RD-„Szene“ läuft in seiner hoffnungslosen Verzweiflung mittlerweile jedem Rattenfänger nach.
    Und wenn er, wie Donald Duck Trump, auch noch groß, Blond gefärbte Haare , deutsche Vorfahren hat und stolz auf sein jüdisches Enkelchen ist, kann und muß er der Erlöser aus 70 Jahren Knechtschaft sein.
    Angeheizt wird das alles noch von der Bild Zeitung der Nationalen Szene dem National Journal, welches mittlerweile so etwas wie das Evangelium für diese Traumtänzer geworden ist.
    Nachdem aber die 12 Hohen Priester einer RD- „Sekte“ am Untersberg sehr werbewirksam ihr Erlöserritual abgehalten haben kann die Erlösung und das Sprengen der Sklaven-Ketten nur unmittelbar bevorstehen.
    Hervorzuhebend ist aber auch die Kreativität dieser verloren verzweifelten Seelen, gemeinsam mit dem National Journal, wie sie die Aktionen und Handlungsweise ihres Retters „Trump“ sich selber erklären.
    Es kann nicht sein was nicht sein darf.
    Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man nur noch lachen.
    Aber neben dem Verrat hat die Natur den Deutschen auch noch die Naivität und die Gutgläubigkeit in die Wiege gelegt.
    Und jetzt noch einmal ganz langsam zum mitlesen. Donald Trump ist kein Betriebsunfall.
    Den hätte man ganz legal verhindern können.
    Aber nur mit einem Typen wie Trump kann das System sein Spiel zu Ende spielen und den Plan umsetzen.
    Das was demnächst kommen wird ist nicht die Erlösung sonder eine Inszenierung des Systems.
    Egal wie Toll es der Masse verkauft wird.
    Das System hat nach wie vor das Heft des Handelns in seinen Händen und hat sich auf das kommende bestens vorbereitet.
    Das Goldene Zeitalter wird kommen aber das braucht noch seine Zeit.

    Reply
    1. 19.1

      Skeptiker

      @Sitting Bull
      Schön von Dir zu lesen, ich dachte schon Du bist für immer weg.
      Weil manchmal mache ich mir Sorgen, weil auf der Seite sind schon viele gewohnte Kommentar-Schreiber nie mehr aufgetaucht.
      Ich erinnere mich an Kräuterfrau und Rassinier, der sich nach ihn hier benannte.
      Paul Rassinier (* 18. März 1906 in Bermont; † 27. Juli 1967 in Paris) war französischer Politiker, Pazifist, Professor für Geschichte,
      https://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Rassinier
      Also sollte ich mal keine Lust mehr haben Kommentare zu schreiben, würde ich mein Abschied zumindest ansagen.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 19.1.1

        Skeptiker

        Allerdings gibt es ja auch das unverhoffte, also mir kam auf dem Fußweg, eine derartig fette Frau entgegen, die nicht mal die Bereitschaft zeigte, ein wenig platz zu machen, damit ich als Fahrradfahrer, nicht auf die Strasse ausweichen müsste.
        Das sind ja auch Sekunden- Momente und gestern war es knapp für mich, zumindest musste ich mein Fahrrad zum stehen bringen, weil beim umdrehen, sah ich auf der viel zu knappen Strasse ein Auto was mit überhöhter Geschwindigkeit an mir vorbeirasen.
        Mal angenommen, ich würde in diesen Moment auf die Strasse gewechselt, dann würde ich bestimmt hier nicht mehr schrieben können.
        Aber was soll ich sagen, den einen hätte es gefreut, aber den anderen evtl nicht.
        Also er hier hätte sich bestimmt gefreut.
        https://kopfschuss911.wordpress.com/2017/04/11/die-essenz-des-hasses-theodore-kaufmans-germany-must-perish/#comment-19176
        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 19.2

      Sehmann

      Ich informiere mich auf vielen Seiten, auch beim “National Journal”. Was empfiehlst du denn? Das ist eine ernsthafte Frage, bitte beantworten.
      Es genügt ja nicht, deine Kommentare zu lesen, davon abgesehen findet man da auch keine Lösungsvorschläge. Sätze wie “Das Goldene Zeitalter wird kommen aber das braucht noch seine Zeit.” bedeuten dann wohl “abwarten und Tee trinken”?
      Was sind deine Vorschläge?
      In den USA standen Hillery und Trump zur Wahl, auch wenn Trump enttäuschend ist, wäre Hillery besser gewesen? Jedenfalls kritisiert Trump immer noch die Migrationspolitik von Merkel, besser als wenn der US-Präsident diese lobt.
      http://concept-veritas.com/nj/schlagzeilen/schlagzeilen_heute.pdf
      Cowboy Trump reitet mit rauchenden Colts in den 3. Weltkrieg, um von seinem Umfallen abzulenken
      Donald Trump trat als Präsidentschaftskandidat nicht nur gegen das gesamte Establishment an, sondern auch gegen die Partei, für die er formal kandidierte (Republikaner)
      Nach seinem Wahlsieg zog er ins Weiße Haus ein, ohne im Parlament (Kongress und Senat) eine Partei für seine Politik an seiner Seite zu haben. Vielmehr schlossen sich beide Parteien, Demokraten und Republikaner, zusammen, also seine sogenannte eigene Partei und seine Gegnerpartei, um ihn zu Fall zu bringen.
      Er hätte nur mit einem Militärputsch das System beseitigen und dann nach echten demokratischen Regeln Neuwahlen durchführen können. Dazu fehlt ihm entweder der Mut, oder er konnte nicht genügend Militärs dafür gewinnen.
      Nach seiner Kriegserklärung im Rahmen seiner Amtseinführung an das gesamte System, Republikaner und Demokraten, war klar: dieser Mann muss entweder gestürzt oder gezwungen werden, zum Establishment zurückzukehren. Seine geheimen Verbindungen zu Russland, seine Steuertricks in Milliardenhöhe, die illegale Übertra-
      gung seines Firmenimperiums auf sein Tochter Ivanka, lieferte ausreichend Munition für ein Impeachment-Verfahren (Absetzungsverfahren). Mit der Drohung der Konfiszierung seines FirmenImperiums begann Trump sich der Erpressung zu beugen und „zu bezahlen“.
      Als erstes feuerte er seinen Sicherheitsberater, General Michael Flynn. Aber Erpressungen enden nicht, denn Ende März waren die „Beweise“ für „Landesverrat“ in Verbindung mit seinen Russlandbeziehungen soweit gediehen, dass er die Flucht in einen unwirksamen Angriff auf Russland in Syrien antrat.
      Wieder einmal mit der alten Giftgas-Lüge als Vorwand.

      Reply
    3. 19.3

      Gernotina

      @ Sitting Bull
      Der jugendliche “Friedensschaffer” und Erlöser im Frühstadium seiner Rolle. Nur über das Trumpmodell konnten sie ihn unauffällig einführen. Erstaunlich auch der Deal, der zwischen VS und Russland möglich ist (Syrien) … oder auch wieder nicht !
      https://www.youtube.com/watch?v=pMVoJuINBcQ

      Reply
  4. 17

    Adrian

    BlackRock stellt sich vor:
    Ehemaliger Nationalbankdirektor SNB:
    Im März 2012 wurde bekannt, dass Philipp Hildebrand an der Blavatnik School of Government der Universität Oxford eine Gaststelle als Forschungsbeauftragter angenommen hat.[9][32] Seit Oktober 2012 betreut er beim weltgrössten Vermögensverwalter BlackRock in London als Vice Chairman institutionelle Anleger in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien sowie Pazifik.[33][34]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Philipp_Hildebrand
    https://www.youtube.com/watch?v=Ppksa-DjcXo

    Reply
  5. 15

    arkor

    Wieder einmal ein Produkt aus der Scherzartikelindustrie:
    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article163713742/Wenn-Erdogan-wegen-Deutschland-gewinnt.html
    hieraus zitiert:
    Das, was wir Integration nennen, war ein wohlwollendes Nebeneinanderherleben. Bekommt Erdogan seine Mehrheit aus Deutschland, dann haben die hier lebenden Türken den Boden des Grundgesetzes verlassen.
    ——
    Nun ich wusste weder, dass das Grundgesetz einen Boden (gültiger Grund und Boden eines Staates als völkerrechtliches Subjekt) hat, noch dass man es verlassen kann, anhand fehlender Angabe eines Geltungsbereichs, aber eben auch nicht betreten.
    Gut ist nicht so wichtig, da es keine Verfassung je war oder sein könnte, noch eine Grundlage für Gesetze, denn die Legislative ist, wie ja im Grundgesetz zu sehen im Völkerrecht festgeschrieben, aber egal, denn ohne Geltungsbereich dürfte man das Grundgesetz doch eher als bodenlos bezeichnen, oder?
    Amüsant, wie alliierte Bunzels strampeln.
    Jetzt auch noch ausgerechnet den von den USA in das Deutsche Reich verbrachten und hier illegal lebenden Türken hier noch Pseudoverpflichtungen einreden zu wollen, die sie nicht haben, ist schon…hm sagen wir……na mir fällt kein passendes Wort ein, ……vielleicht hilft mir die Gemeinde hier….

    Reply
    1. 15.1

      arkor

      ah, hust, prust….machen wir noch einen dazu.
      Wer ist weltweit wohl führend im Bereich der Verfahren wegen “Volksverhetzung”?
      Nun ich denke, dass es auf Boden des Deutschen Reiches das Organ der Alliierten Verwaltung Bundesrepublik mit Recht den Titlel:
      Bundesrepublik ist Weltmeister im Betreiben von Verfahren wegen “VOLKSVERHETZUNG”.
      Die Bundesrepublik hat sich ja, entgegen dem Grundgesetz, klar völkerrechtswidrig, den Artikel 130 geschaffen und macht ihn zu Grundlage ihres Weltmeistertums als VOLKSVERZETUNGS-VERFAHRENSBETREIBER.
      Nun, dass diese Verfahren oftmals überhaupt nichts mit Volksverhetzung zu tun haben und zwar offenkundig ohne den geringsten Zusammenhang sind, ist die eine Sache, dass damit völkerrechtswidrige Verfahren zum finanziellen Schaden und zum Schaden gegen Leib und Leben deutscher Rechteträger betrieben werden ist die andere.
      Ich habe ja jüngst mein letztes Prozessbeobachtungsprotokoll, mit der vorgeführten “Rechtsstaatlichkeit” zur Kenntnisnahme gebracht.
      nun sehen wir mal hier rein:
      https://www.welt.de/politik/deutschland/article163728629/Er-ist-eine-Geisel-fuer-Erdogans-absurde-Machtspiele.html
      hieraus zitiert:
      ….„dass in der Türkei nicht mehr Richter das letzte Wort in Strafverfahren haben“.
      ….Bayerns Justizminister Winfried Bausback (CSU) sagte: „Rechtsstaatlichkeit ist ein wesentliches Prinzip, das die Staaten Europas verbindet. Es ist unfassbar, wie offen in diesem Fall grundlegende Prinzipien missachtet werden. Letztlich disqualifiziert sich der Präsident öffentlich selbst.“
      …..
      Yücel war Ende Februar in Untersuchungshaft genommen worden. Als Begründung hatte der Haftrichter Terrorpropaganda und Volksverhetzung angeführt.
      …….
      ———
      tja, die Bunzels.
      Anmerkung: Mir ist übrigens bekannt, dass ein Auslieferungsantrag der Bunzels an Italien in einem Fall gescheitert ist, weil italienische Gerichte die Vorlage einer Legitimation der Gerichte gefordert hatten und die Bundesrepublik nicht erbracht werden konnte.
      Das Auslieferungsverfahren wurde dementsprechend abgewiesen.
      Also auch in Europa DISTANZIEREN sich die STAATEN zunehmend vom BUNZELREGIME!

      Reply
      1. 15.1.1

        arkor

        passt hier noch dazu: Der illegal sich im Deutschen Reich lebende Özedemir, der selbstverständlich KEINE DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT besitzt, nachweisbar, meldet sich auch noch zu Wort.
        Naja, Herr Özedemir wird dies ja in absehbarer Zeit mit Herrn Erdogan direkt in der Türkei abklären können.
        https://www.welt.de/politik/deutschland/article163728629/Er-ist-eine-Geisel-fuer-Erdogans-absurde-Machtspiele.html

        Reply
      2. 15.1.2

        arkor

        http://www.faz.net/aktuell/politik/tuerkei/wie-19-deutsche-in-der-tuerkei-festgehalten-werden-14971999.html
        hieraus zitiert:
        Deutschland sei doch eine Weltmacht, moralisch zumindest. „Wie ist es da möglich, dass dieses Land einem seiner Staatsbürger, der in der Türkei festgehalten wird, nicht helfen kann?“
        …….
        Nun das kann ich Ihnen erklären:
        Sie SIND KEIN DEUTSCHER und die BUNDESREPUBLIK nicht das völkerrechtliche deutsche Staatssubjekt!
        So einfach ist das. So wahr ist das.
        Wer sich als Türke, Kurde in und sonsigen Herkünften, in irgendeiner Weise auf die Bundesrepublik beruft oder meint sich hierauf berufen zu können, der baut auf Sand. Ihr habt alle nur die türkische Staatsangehörigkeit und solltet Euch dementsprechend an türkische Gesetze halten.
        Die Bundesrepublik kann Euch nicht helfen, nicht mal sich selbst, denn außer freikaufen, kann sie nichts.
        ALSO wer POLITISCH KRITISCHE Arbeit leistet, sollte sich gewahr sein, DASS ES HIER KEINEN SCHUTZ GIBT durch die Bundesrepublik und auch nicht die EU.

        Reply
        1. 15.1.2.1

          arkor

          aus dem Faz-Artikel zitiert:
          Der deutsche Pass ist ein Talisman, der seine Träger vor allem Unheil dieser Welt beschirmt. Wer einen deutschen Pass hat, muss zwar auch irgendwann sterben, aber auf dem Weg dahin hat er das Recht auf die Achtung seiner Menschenwürde. Und wenn ein Deutscher im Ausland in der Klemme steckt, hilft das Auswärtige Amt. So ungefähr dachte Herr Garip damals auf der Polizeistation in Van.
          …..
          was für ein Irrtum.

        2. x

          x
          Sehr gute Kausal – Kette, man sieht sehr gut und deutlich, dass das “GLEICHE”, je nach rechtlicher und / oder politischer oder gar religiöser Gesinnung, eben nicht das “Gleiche” ist.

  6. 14

    Gernotina

    Brother Nathanael hat eine ganze Palette zu Trump,verschiedene Aspekte
    https://www.youtube.com/watch?v=G59mNNfLZx8&list=PLZRzX4Za6gi_tZVUeeumX-v1XFOGqdEIe&index=2

    Reply
    1. 14.2

      Exkremist

      Ich bewundere seine Art. Guter Mann!

      Reply
    2. 14.3

      Sehmann

      Cowboy Trump reitet mit rauchenden Colts in den 3. Weltkrieg, um von seinem Umfallen abzulenken
      Donald Trump trat als Präsidentschaftskandidat nicht nur gegen das gesamte Establishment an, sondern auch gegen die Partei, für die er formal kandidierte (Republikaner)
      Nach seinem Wahlsieg zog er ins Weiße Haus ein, ohne im Parlament (Kongress und Senat) eine Partei für seine Politik an seiner Seite zu haben. Vielmehr schlossen sich beide Parteien, Demokraten und Republikaner, zusammen, also seine sogenannte eigene Partei und seine Gegnerpartei, um ihn zu Fall zu bringen.
      Er hätte nur mit einem Militärputsch das System beseitigen und dann nach echten demokratischen Regeln Neuwahlen durchführen können. Dazu fehlt ihm entweder der Mut, oder er konnte nicht genügend Militärs dafür gewinnen.
      Nach seiner Kriegserklärung im Rahmen seiner Amtseinführung an das gesamte System, Republikaner und Demokraten, war klar: dieser Mann muss entweder gestürzt oder gezwungen werden, zum Establishment zurückzukehren. Seine geheimen Verbindungen zu Russland, seine Steuertricks in Milliardenhöhe, die illegale Übertra-
      gung seines Firmenimperiums auf sein Tochter Ivanka, lieferte ausreichend Munition für ein Impeachment-Verfahren (Absetzungsverfahren). Mit der Drohung der Konfiszierung seines FirmenImperiums begann Trump sich der Erpressung zu beugen und „zu bezahlen“.
      Als erstes feuerte er seinen Sicherheitsberater, General Michael Flynn. Aber Erpressungen enden nicht, denn Ende März waren die „Beweise“ für „Landesverrat“ in Verbindung mit seinen Russlandbeziehungen soweit gediehen, dass er die Flucht in einen unwirksamen Angriff auf Russland in Syrien antrat.
      Wieder einmal mit der alten Giftgas-Lüge als Vorwand.
      http://concept-veritas.com/nj/schlagzeilen/schlagzeilen_heute.pdf

      Reply
  7. 13

    Hans Dieter C

    Man hörte weiter im Gespräch.
    Nordkorea ist atomar bewaffnet also eine ATOMMACHT.
    Ob das zu Tschernobyl passt, hat jemand gefragt?.
    Wer weiß, sagte ein Kind, das zu – fällig auch da war.
    https://youtu.be/fKAISINPAJc
    Denken sie dran.
    NUR militärische Stärke gibt den Ton an, im….Kurkonzert.
    So noch die Randbemerkung des Vortragenden dazu.
    Auch diejenigen, die von …Gesetz sprechen, deren Stimme verweht im Wind !.
    Auch die Stimme des erleuchteten Christusbewusstseins, des…erkenne dich selbst…, wird nicht vernommen.
    Ja, ja, die Waffen der …Ungläubigen beginnen in der Überwachung der Gedanken und…….
    ……………..Wenn das Jahrtausend beginnt, das nach dem Jahrtausend kommt
    Wird der, welcher von Schwur und Gesetz spricht
    Nie mehr gehört werden
    Die Stimme dessen, der den Glauben an Christus predigt wird in der Wüste verhallen
    Doch überall werden sich die mächtigen Wasser der treulosen Religionen verbreiten
    Falsche Messiasse werden die blinden Menschen um sich versammeln
    Und der Ungläubige wird Waffen tragen wie noch nie zuvor
    Er wird von Gerechtigkeit und Recht sprechen, und sein Glaube wird glühend und scharf sein
    Er wird sich rächen für den Kreuzzug……………..
    ( Joh. v. Jerusalem, 12. Jh. ).

    Reply
    1. 13.1

      Hans Dieter C

      Neue Atomtests Nordkoreas in Kürze zu erwarten – russischer Diplomat
      © REUTERS/ KCNA
      Politik
      17:16 15.04.2017(aktualisiert 17:30 15.04.2017)
      Der russische Botschafter in Pjöngjang, Alexander Mazegora, hält es für höchst wahrscheinlich, dass Nordkorea an den bevorstehenden Feiertagen Raketentests durchführen wird, berichtet rt.com.
      Japans Außenminister Fumio Kishida
      Japan macht sich auf mögliche Aktivitäten Nordkoreas gefasst
      Gegenüber dem TV-Sender Rossija-24 sagte der Diplomat: „Vor einiger Zeit wurde ein neues Raketentriebwerk getestet. Wie Kim Jong Un sagte, wird die Welt bald erfahren, was für eine große Bedeutung die Entwicklung dieses Raketentriebwerkes hat. Man kann also mit einem hohen Sicherheitsgrad behaupten, dass die Koreaner irgendwelche Leistungen im Bereich der Raketentechnik vor Augen führen wollen“, so der Diplomat.
      Nach seiner Meinung wird Nordkorea versuchen, dies zeitlich mit einem Feiertag zu verknüpfen. Mazegora erinnerte daran, dass Nordkorea am 15. April den „Tag der Sonne“ und am 25. April den 85. Gründungstag der Koreanischen Volksarmee feiert.
      Wie der japanische Außenminister Fumio Kishida zuvor geäußert hatte, kann Nordkorea im April intensive Aktivitäten vornehmen.

      Reply
  8. 12

    Quelle

    Als Wyhl verhindert wurde: Die Richter und das Restrisiko
    Vor 40 Jahren hat das Freiburger Verwaltungsgericht die Baugenehmigung für das AKW Wyhl aufgehoben – weil kein Berstschutz vorgesehen war. Rückblick eines beteiligten Verwaltungsrichters.
    http://ais.badische-zeitung.de/piece/08/03/94/47/134452295-p-590_450.jpg
    https://youtu.be/uJNcILIuiEI
    Habe es damals hautnah erlebt !!
    Und auch den Frust aller Menschen, als dann nachdem der Widerstand gegen Wyhl nach vielen Jahren erfolgreich war, im April 1986 die
    Tschernobyl-Tragödie geschah.
    Dramatisch dann die Information über die “Grenzwerte” der radioaktiven Stoffe, die ja auch auf die Gemüse ect. niedergingen.Im Herbst des Jahres, also in der Erntezeit wurde nicht mehr davon geredet.
    Die hochradioaktiven Brennelemente im Reaktorkern eines AKW erzeugen eine unvorstellbar große Hitze, die permanent abgeführt werden muss – andernfalls droht eine Kernschmelze. Wie in Tschernobyl und Fukushima würden dabei große Mengen radioaktiver Stoffe ins Freie gelangen. Die Folge wären Gesundheitsschäden ungekannten Ausmaßes und eine radioaktive Wolke, die riesige Gebiete auf Jahrzehnte unbewohnbar macht. Im dicht besiedelten Europa würden Millionen Menschen Heimat, Haus und Arbeitsplatz verlieren.
    Heute ist Whyl ein Vorbild in Sachen Solarenergie.Sie haben daraus gelernt, nach diesem jahrelangem Kampf.
    Fessenheim wird ja 2020 wohl auch abgeschaltet.Nun, bei sogenannten Defekten in diesem AKW wurde oder wird die Bevölkerung gar nicht mehr, oder erst viel später informiert.

    Reply
  9. 11

    Claus Nordmann

    Keine Lehren aus…………………sehr gut auf den Punkt gebracht !

    Warum könnt ihr das Offensichtliche nicht sehen ? ( 15. April 2017, Marcus Franz )

    In der Medizin gibt es den Begriff der sogenannten Rindenblindheit. Das bedeutet, dass das Auge gesund ist,
    aber die sogenannte Sehrinde im hinteren Bereich des Gehirns die vom optischen Apparat empfangenen
    Impulse nicht deuten kann. Das Auge sieht und trotzdem ist man sozusagen inwendig blind.

    Die größte Transformation
    Ähnliches passiert im übertragenen Sinne gerade in Europa. Viele von uns nehmen die Dinge zwar wahr,
    aber deren Abbildung und Verarbeitung im kollektiven Bewusstsein funktioniert oft nicht. Vor unseren Augen
    läuft die größte Transformation des Kontinents seit Menschengedenken ab und doch sind wir nicht in der Lage,
    das Bild richtig zu erfassen und die Informationen aus den täglichen Eindrücken entsprechend zu verarbeiten.
    Wir sind rindenblind.

    Die Gesunden sind die Kranken
    Sind wir alle so? Nein, natürlich nicht alle. Gar nicht wenige von uns haben sich zum Glück ihre intakte Hirnrinde
    bewahrt. Die mit Vernunft und der Fähigkeit zur Deutung Begabten sind in der Lage geblieben, klar zu sehen.
    Nur heissen diese Gesunden jetzt nicht mehr so: Man nennt sie Rassisten, Ausländerhasser, Rechtsextreme,
    Nationalisten und Schlimmeres. Alle diese Klarsichtigen werden von den rindenblinden linken Mainstream –
    Ideologen und deren brav-naiven Followern nur noch mit dem Schaum der Empörung bespritzt und zum Rufmord
    freigegeben. Die klare Sicht der Dinge ist eine Schande und eine böse Krankheit geworden.

    Eine Schubumkehr im Denken
    Diese Schubumkehr des Denkens pathologisiert und kriminalisiert jene, die für ihr Land da sein wollen und hebt die
    anderen, die der Nation den schwersten Schaden zufügen, auf den Altar der gutmenschlichen Verehrung. Die
    kranken Blinden verdammen die gesunden Sehenden und die Seher werden zur größten Gefahr für das liberale
    und “weltoffene” Europa erklärt – während die Blinden sich beim Schaufeln des abendländischen Grabes
    gegenseitig den Spaten reichen und auch noch stolz darauf sind.

    Was sind die politischen Gründe?
    Die Frage, warum die echten Rindenblinden das Offensichtliche nicht sehen können, ist in der Medizin schon lange
    geklärt. In der Politik hingegen harren wir noch der Diagnose und der Erläuterung der kausalen Zusammenhänge.
    Vermutlich liegt der politischen Rindenblindheit ein Vogel-Strauß-artiges Nichtsehenwollen zugrunde oder,
    viel schlimmer, eine Arglist der ganz üblen Sorte.

    Noch ist nichts gelöst
    Auch wenn manche verantwortliche Personen nun schon “rechte” (=sehende) Positionen übernommen haben und
    offenbar gewillt sind, die Funktion ihrer Sehrinde wieder in Ordnung zu bringen, so ist doch das Problem noch lange
    nicht gelöst.

    Die Medizin wird bitter
    Es wird noch viele Ärzte in der Politik brauchen, um all den Rindenblinden ihre Krankheit zu nehmen und deren gesunde,
    klare Weltsicht wieder herzustellen. Die Medizin wird bitter sein, denn jede neue Sicht beginnt mit einer Ein-Sicht.

    Erkenne dich selbst
    Das Gnothi seauton (das “Erkenne dich selbst”) ist bekanntlich das Schwierigste im Leben. Und erst recht ist es das im
    politischen, medialen, öffentlichen Raum. Wer gibt schon gerne etwas zu? Wer von den stets moralisierenden, medialen
    und politischen linken “Größen” hat schon die Größe, die eigenen fatalen Fehler einzugestehen?
    Wer hat überhaupt noch eine Hirnrinde, die gesunden kann?

    Die entscheidenden Fragen
    Wer von den vielen schweigend feige Zustimmenden, die längst genau sehen, was geschehen ist und noch geschehen wird,
    aber bisher nichts unternommen haben – wer von diesen Leuten hat endlich den Mumm, die Dinge beim Namen zu nennen?
    Und vor allem: Wer von den aktuell verantwortlichen Akteuren hat die Kraft, diese Dinge endlich auch zu ändern?

    Quelle :
    https://www.thedailyfranz.at/2017/04/15/warum-k%C3%B6nnt-ihr-das-offensichtliche-nicht-sehen/

    Reply
    1. 10.1

      Adrian

      Wusste gar nicht dass es auch in Israel Nazis gibt … 🙂
      Die spinnen die Juden …
      https://www.youtube.com/watch?v=1lfgtR9gLgM

      Reply
  10. 9

    Adrian

    Sind das nun Fack-News oder die schöne Ostergeschichte?
    Meine Fantasie gerät gerade in Rotieren … 🙂
    http://www.epochtimes.de/politik/welt/trump-regierung-befragt-buerger-zu-abschaffung-von-cia-fbi-verteidigungsministerium-co-a2095950.html

    Reply
  11. 7

    arabeske654

    Weihnachtsmarkt-Attentäter bekam Befehl aus IS-Führung
    Der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt, Anis Amri, hat laut einem Medienbericht in direktem Kontakt zur Spitze des sogenannten “Islamischen Staats” (IS) gestanden. Dies geht nach “Spiegel”-Recherchen aus einem Hinweis aus den Vereinigten Arabischen Emiraten an deutsche Sicherheitsbehörden vom 8. Januar hervor.
    https://www.gmx.net/magazine/politik/anschlag-berlin/weihnachtsmarkt-attentaeter-bekam-befehl-is-fuehrung-32274810
    Selbstverständlich bekam es das. Die Schlomos waren ja direkt vor Ort, um die Lage zu sondieren und die Taktik festzulegen.

    Reply
    1. 6.1

      Claus Nordmann

      Das Ende Europas – Flüchtlingswelle bedroht Abendland

      https://www.youtube.com/watch?v=amAdWRMpO-Y

      Reply
      1. 6.1.1

        Claus Nordmann

        ” F ” wie Faschismus:
        Darum wurde Imad Karim ausgelöscht

        Wofür das ” F ” bei Facebook steht, wissen wir jetzt alle.
        Ein Mann aus dem Nahen Osten, der sich für die Rechte der weißen Urbevölkerung
        von Europa einsetzt, muss einfach zum Schweigen gebracht werden.

        https://www.youtube.com/watch?v=yILwIrIziaI

        http://opposition24.com/f-faschismus-darum-imadkarim/308147

        Reply
    2. 6.2

      arabeske654

      Pax Christi in regno Christi
      „Selig sind die Friedfertigen“
      So lautet, wie die Christen meinen, das Wort aus der sogenannten Bergpredigt. Wir geben den richtigen Wortlaut:
      ML 5,9
      „Selig sind die Friedensmacher, denn sie werden Söhne Gottes (Jahwehs) genannt werden“
      und machen es zum Ausgang einer inhaltschweren Betrachtung. Wir werden vor allem erkennen müssen, dass die landesübliche Übersetzung dieses Bibelverses mit „Selig sind die Friedfertigen“ vielleicht die gefährlichste Falschübersetzung ist, die Luther brachte. Denn ganz eindeutig heißt es sowohl im griechischen wie im
      Vulgatatext: „die Friedestifter“ oder, auf gut Deutsch, die „Friedensmacher“. Und was das bedeutet, werden wir bald sehen. (((Weil))) das Neue so gut wie das Alte Testament unbestritten jüdische Urkunden sind, haben wir uns, nachdem man diese Bibel zur Richtschnur für alle nichtjüdischen Völker machte und nachdem die nichtjüdischen Völker dies Abhängigkeitsverhältnis auch anerkannten, zu fragen: was bedeutet „Friede“ im jüdischen und demnach auch im christlichen Sinne? Noch klarer schält sich der Sinn dieser Frage heraus, wenn wir weitergehen und sagen: dass die Bibel Richtschnur der von ihr Beherrschten ist, bedeutet weniger, als daß sie ein ewiges Lehrbuch darstellt für die Behandlung der nichtjüdischen Völker seitens der Überstaatlichen. Ein ewiges Lehrbuch? Eine immerwährend und unveränderlich gültige Anweisung? Für die Beherrschung aller auch noch so verschiedenen nichtjüdischen Völker in der immer wechselnden Geschichte? Ja!
      Und der Grund dafür ist um so erschütternder, weil er so einfach ist: die seelischen Gesetze des induzierten Irreseins sind auch ewig dieselben.
      Folglich bleiben sich auch die Mittel gleich zum induziert irre Machen.
      https://lupocattivoblog.com/2017/03/11/mose-predigt-den-voelkermord-verlockung-und-fluch/
      https://lupocattivoblog.com/2017/03/12/mose-predigt-den-voelkermord-der-talmud-ueber-die-nichtjuden/
      https://lupocattivoblog.com/2017/03/13/mose-predigt-den-voelkermord-der-talmud-ueber-die-juden/
      https://lupocattivoblog.com/2017/03/14/mose-predigte-den-voelkermord-talmud-und-bibel-zwei-seiten-einer-medaille/

      Reply
    3. 6.3

      Falke

      Richtig Uferland immer wieder rein mit dem Video in die Blogs ohne Pause. Wenn die anfangen es zu löschen, da dürfen die gar nicht hinterher kommen.
      Diese elenden Büttel wollen den Mann kaputt machen um nichts weiter geht es gerade weil er die Wahrheit sagt und die ist für unsere Widersacher kreuzgefährlich weil diese Wahrheit ihre Macht bricht vielleicht sogar noch mehr. Wer weiß schon wie das ganze endet wenn die Völker erst richtig am aufwachen sind also wenn der Aufwachprozess mit Flugscheibengeschwindigkeit vor sich geht.
      Da wird der Spruch von Theodor Körner zur Handlung und Wirklichkeit.
      – noch sitzt ihr da oben ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es Gnade euch Gott –
      zur Handlung und Wirklichkeit.
      Gruß Falke

      Reply
  12. 5

    Exkremist

    http://mileswmathis.com/trump.pdf
    Trump ist Rasse-Eberäer! Danke an GVB.
    Fassen wir also zusammen:
    Wir haben im Westen die Jew.S.A. mit einem Jodler Als US-Präsidenten und der Chassidenmafia am selben Tisch. Im Osten finden wir mit Putin ebenfalls nachweislich einen Rassejodler als Präsidenten, der genauso von Chabad-Messianisten umgeben ist.
    https://lupocattivoblog.com/2014/08/05/chabad-lubawitsch-eine-judisch-messianische-sekte/
    Das alte Testament wird zu vollstrecken versucht und wir befinden uns bereits mitten drin, siehe Tomahawk Angriff auf das alttestamentarische Tel Megiddo http://themillenniumreport.com/2017/04/trumpageddon-the-real-back-story-behind-u-s-missile-attack-on-syria/
    Die einfachen Jidden verstehen allerdings nicht, dass sie, wenn es soweit ist, auf dem selben Altar geopfert werden sollen wie wir. Wenn der Messias kommt, hat der Jodlermohr seine SCHULDigkeit getan und kann entsorgt werden.
    Ich frage mich, wie die ganzen RD-Messianisten, die Trump als einen von uns erachten, seine Jodischkeit nun in Ihre Theorie einbauen wollen. Aber: Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg! Es wird ja eh immer abstruser mit dieser Sekte. Traurig ist, dass es erneut eine riesige Schar an Nationalen gibt, die gleich wieder dem nächsten falschen Propheten hinterher gelaufen sind (siehe Putin), hüben wie drüben. Allerdings zeigt (((Trump))) seine wahre Krummnasenfratze auch so, immer mal wieder, siehe hier:
    http://www.renegadetribune.com/trump-flips-five-core-campaign-promises-24-hours/

    Reply
    1. 5.1

      Larry

      “Ich frage mich, wie die ganzen RD-Messianisten, die Trump als einen von uns erachten, seine Jodischkeit nun in Ihre Theorie einbauen wollen.”
      Die Existenz der Absetzbewegung ist ein Faktum. Als ich vor nunmehr 5 Jahren hier im Blog diesen Artikel schrieb, geschah dies nicht, weil meine Phantasie mit mir durchgegangen war oder weil ich mich wichtig machen wollte, sondern aufgrund eines realen und auch verifizierten Kontaktes.
      https://lupocattivoblog.com/2012/05/02/die-reichsdeutsche-absetzbewegung-reine-phantasie-oder-das-wunschdenken-ewiggestriger/
      Aus Gründen der Sicherheit für alle Beteiligten besteht dieser Kontakt inwischen nicht mehr und auch ich bin darauf angewiesen, die Weltgeschehnisse anhand öffentlich zugänglicher Informationen zu deuten.
      Auffällig war eben schon, daß der damalige amerikanische Außenminister John Kerry den Vortag der US Wahl in der Antarktis verbrachte und daraufhin Trump entgegen aller Prognosen das Rennen machte. Als nicht minder auffällig erwies sich auch die Rückbeorderung der amerikanischen Flugzeugträgerflotte in ihre Heimathäfen bis zum Jahreende 2016, was es so seit Ende des 2. Weltkrieges noch nicht gegeben hatte. In seiner Einführungsrede sprach Trump von einer “historischen Bewegung”, wobei ich empfehle zu recherchieren, in welchem geschichtlichen Kontext dieser Begriff erstmalig verwendet wurde. Auf der letzten Münchener Sicherheitskonferenz im Februar 2017 erschienen Evelyn de Rothschild und George Soros persönlich, was gelinde gesagt wohl auch etwas ungewöhnlich anmutet.
      Was die deutliche Kehrtwende des amerikanischen Präsidenten Trump angeht, kann man freilich nur spekulieren. Zunächst einmal besteht natürlich die Möglichkeit, daß Trump das tut, wofür er von Seiten jüdischer Hintermänner von Anfang an vorgesehen war. Allerdings müßten die oben genannten Tatsachen in diesem Fall dann als “zufällig geschehen” eingestuft werden, was eher unwahrscheinlich ist. Oder aber Trump wurde unter Druck gesetzt und hat sich gebeugt, wobei es für diesen Fall dann mit Sicherheit von deutscher Seite Alternativpläne gibt. Theoretisch verfügt die deutsche Seite über eine militärische Schlagkraft, die es erlauben würde, die Hauptakteure USA, China und Russland kurzfristig komplett auszuschalten, wobei dies aber weder der deutschen Überzeugung, den Kampf auf geistiger Ebene zu entscheiden, noch den Vorstellungen von Ethik und Moral entsprechen würde.
      Was mir persönlich als sehr ungewöhnlich erscheint, ist die vordergründige Deutlichkeit dieser Kehrtwende und daß sie gleichzeitig auf mehreren Ebenen stattfindet. Sollte der “Sinneswandel” auf äußeren Druck hin erfolgt sein, gäbe es mit Sicherheit auch behutsamere und weniger auffällige Wege, ihn in der Politik umzusetzen. Vielleicht erleben wir hier ein politisches Ränkespiel über mehrere Banden, wo nichts ist wie es scheint. Soweit mir ein Einblick in die strategische Denkweise auf deutscher Seite gewährt wurde, erscheint mir diese Variante im Moment als die plausibelste.
      Aber ganz egal, ob ich mit dieser Einschätzung richtig liege, eines ist gewiss. Das dunkle Zeitalter ist vorbei und die Kräfte des Lichts haben die Oberhand gewonnen. Wir erleben die Geburtswehen einer neuen Zeit und die Dunklen wissen das. Turbulenzen wird es wohl geben, aber ganz bestimmt keinen 3. Weltkrieg mit katastrophalem Ausgang.

      Reply
      1. 5.1.1

        Skeptiker

        @Larry
        ===========
        Theoretisch verfügt die deutsche Seite über eine militärische Schlagkraft, die es erlauben würde, die Hauptakteure USA, China und Russland kurzfristig komplett auszuschalten, wobei dies aber weder der deutschen Überzeugung, den Kampf auf geistiger Ebene zu entscheiden, noch den Vorstellungen von Ethik und Moral entsprechen würde.
        ===========
        Ja was ist theoretisch? ist das nicht nur Wunschdenken?
        https://de.wikipedia.org/wiki/Theoretischer_Begriff
        Also es würde mich ja freuen, wenn es denn sowas geben könnte.
        Theoretisch müssten die auch die Möglichkeit haben, die irre Merkel und Ihre jüdischen Hintermänner einfach umzubringen, aber dafür haben die wohl nicht mal die überlegen Waffen dafür.
        Und so gesehen, bleibe ich eben skeptisch dabei, ich meine bezogen auf dem Wunschdenken.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Larry

          @ Skeptiker
          Nein, das ist kein Wunschdenken. Ich weiß nicht viel darüber, aber was ich weiß genügt, um diese Aussage zu treffen. Ich schreibe “theoretisch” deshalb, weil ich davon ausgehe, daß von dieser Möglichkeit nie Gebrauch gemacht wird.
          Wir erleben hier eine Auseinandersetzung, die vor allem auf geistiger Ebene stattfindet. Die Reichsdeutschen sind dabei, den Beweis anzutreten, daß der arische Geist dem jüdischen überlegen ist. Vergleiche es mit einem Schachspiel, bei dem es darum geht, jeden Zug des Gegners vorauszusehen und dabei bereits zu wissen, was als nächstes kommt, als übernächstes usw.. Am Schluß muß der Gegner schachmatt sein, egal was er tut. Und sollte er aus Frust geneigt sein, das ganze Spiel umzuwerfen, muß es auch für diese Möglichkeit eine passende Strategie geben.
          Warum Merkel und ihre jüdischen Hintermänner umbringen? Wäre es nicht besser, all die Verbrechen offen zu legen und ein ordentliches Gericht darüber urteilen zu lassen?

        2. x

          x
          Wo in der Welt, nach Deiner Meinung, könnte noch ein “ordentliches Gericht” zu finden sein ?

        3. Larry

          Im Deutschen Reich. Wo sonst?

      2. 5.1.2

        Skeptiker

        @Larry
        Und Du hast den Kontakt zum Schlüsselmacher auch verloren.
        ========================
        Aus Gründen der Sicherheit für alle Beteiligten besteht dieser Kontakt inwischen nicht mehr und auch ich bin darauf angewiesen, die Weltgeschehnisse anhand öffentlich zugänglicher Informationen zu deuten.
        ========================
        Das Gesetz Kausalität, Merowinger in Matrix Reloaded .
        https://www.youtube.com/watch?v=je0HrhRk_O8
        Was für eine herrliche Folge, ich meine den Film Matrix.
        Also ich meine nicht diesen Film hier.
        Vom Postboten zum Psychater. Ein Nicht-Psychiater spricht Klartext
        https://www.youtube.com/watch?v=MHSbvbCzmKs
        P.S. Irgendwie muss ich innerlich gerade lachen, woran liegt das nur?
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 5.1.2.1

          Larry

          Aber Skepti, Kontakte hin oder her, meine Wenigkeit spielt doch keine Rolle. Nur daß Du mir jetzt dieses Video über den Hochstapler Postel zeigst, betrübt mich ein wenig. Ich schrieb weiter oben ganz bewußt “verifiziert”. Jetzt bleibt es natürlich Dir überlassen, ob Du mir so etwas zutraust 😉

        2. Skeptiker

          @Larry
          Ja, entschuldige bitte, aber was ist an Postel so falsch?
          Der hat doch dem System gezeigt, wie blöde die doch alle sind.
          Und ausserdem ist der Postel der Meinung, das der Psychiater seiner depressiven Mutter daran Schuld war, das seine Mutter sich umgebracht hat.
          Ab der 3 Minute, sagt das der Apostel das ja auch so, es ging um dem Selbstmord seiner Mutter und dafür wollte er sich rächen.
          https://www.youtube.com/watch?v=wKALJ5zHNBs
          Also Gerd Postel ist schon der Hammer, wenn man es genau betrachtet.
          Gruß Skeptiker

        3. Larry

          Ich finde den Postel sogar ausgezeichnet. Immerhin hat er das BRD-System mit seinen eigenen Waffen geschlagen. Etwas unpassend fand ich nur den Kontext, in dem Du ihn gebracht hast. Aber lassen wir das. Ich hatte weder damals noch heute einen missionarischen Eifer, Leute von gewissen Dingen zu überzeugen. Die Zeit ist ohnehin bereits soweit voran geschritten, daß diese Dinge sehr bald für jedermann erkennbar werden.

      3. 5.1.3

        Exkremist

        Naja, was soll man da sagen? Es ist, als würde man versuchen, mit einem Systemling über Impfungen zu diskutieren. Es gibt einfach keinen Beweis für die Existenz von Viren, also ist eine Diskussion vollkommen sinnlos. Nimm es bitte nicht persönlich. Mein zynischer Kommentar richtete sich eher gegen eine ganz bestimmte Sekte. Dieser gehörst Du nicht an, auch wenn Deine Argumentation die selben Merkmale aufweist. Ein frohes Fruchtbarkeitsfest wünsche ich Dir…

        Reply
        1. 5.1.3.1

          Larry

          Vielen Dank. Auch Dir ein frohes Ostara Fest!

      4. 5.1.4

        Adrian

        @Larry,
        die Welt war und ist finster, doch erst jetzt da ein Licht in die Welt gekommen ist, werden die Schatten der Finsternis sichtbar …
        Hab Geduld 🙂

        Reply
    2. 5.2

      M. Quenelle

      Hat schon jemand die Trump-PDF runtergeladen? Was steht drin? Die verlinkte Seite funktioniert jedenfalls nicht mehr, und /Gruß!

      Reply
      1. 5.2.1

        Exkremist

        http://docdro.id/r0kv13a
        Schau mal, ob das geht. Habe es dort hochgeladen…

        Reply
        1. 5.2.1.1

          Exkremist

          Ja, läuft!

        2. M. Quenelle

          Jau, Danke und /Gruß!

        3. M. Quenelle

          Gerade gelesen, krass!

        4. 5.2.1.2

          Eva

          Schade, daß der Text mal wieder in englisch ist…..

  13. 4

    arkor

    Erstaunlich ist das auf Basis von Thorium ein weitgehend risikoloser Betrieb samt weitgehend nicht bestehender Entsrogungsproblematik atomarer Energieerzeugung möglich ist (es gibt noch weitere).
    Erstaunlich ist, dass dieses Wissen schon seit 60 Jahren bekannt ist.
    Erstaunlich ist, dass die Weltöffentlichkeit und der alliierte Gefangenenlagerbunzel im Jahr 2016 durch ein alliiertes Medium davon erfahren darf (arte).
    Erstaunlich ist, dass sämtliche Staaten, obwohl das Wissen bekannt ist, nicht darauf drangen Thoriumatomkraftwerke zu betreiben.
    Erstaunlich ist, dass sich Umweltschutzgruppen, nicht für den Aufbau einer solchen Technologie zu gunsten der atomaren stark gemacht haben, sondern nur einfach gegen die atomare Energieerzeugung sich postiionierten.
    Erstaunlich ist, dass KEIN, auf jeden Fall mir bekannter POLITIKER sich für diese Art der risikolosen und vergleichbar (selbst im Vergleich mit sogenannter, wie lächerlich unwissenschaftlich der Begrifft, erneuerbarer Energie).
    Erstaunlich, dass sich KEINER der VIELEN PRFOFFESOREN an den Universitäten für diese Technologie stark gemacht hat.
    Erstaunlich, dass die Lügenmedienwelt, zwar nicht vergass auf die Risiken von Atomkraft hinzuweisen, besonders in Deutschland, aber nicht die risikofreie Alternative anbot. Ist doch diese Energie mit einem HOHEN MASS AN UNABHÄNGKIGKEIT und ENERGIEVERSORGUNGSSICHERHEIT verbunden, woran so scheints, der HOCHTECHNOLOGIESTAAT Deutschland, nicht interessiert ist……
    denn ERSTAUNLICHERWEISE haben auch INDUDSTRIE- und WIRTSCHAFTSFÜHRER niemals diese Technologieeinsatz gefordert.
    Nun, ich denke wir sehen an diesem Thema, das “Weltenschauspiel” einer von wem auch immer geführten Welt.
    Meine Damen und Herren, das offene Kriegsgefangenenlager BRD präsentiert, nach 60 Jahren dem Kriegsgefangenen von alliierten Medien dummgehaltenen und getäuschten Bunzelgefangenen:
    Thorium, die saubere und sichere atomare Energie!
    https://www.youtube.com/watch?v=uBFRTaAGeWE

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      Korrektur:
      Erstaunlich ist, dass KEIN, auf jeden Fall mir bekannter POLITIKER sich für diese Art der risikolosen und vergleichbar (selbst im Vergleich mit sogenannter, wie lächerlich unwissenschaftlich der Begrifft, erneuerbarer Energie) sauberer Energie, nachhaltig eingesetzt hätte.

      Reply
      1. 4.1.1

        Annette

        Woher sollen diese Typen denn auch Hintergrundwissen haben? Seht euch mal an, wer alles in “gehobener Kompetenzsimulationsstelle” ist und was er/sie für eine Schulbildung vorweisen kann.
        Keine weiteren Fragen, euer Ehren…

        Reply
      2. 4.1.2

        x

        x
        Da fließt viel zu viel Geld, als das sich, selbst ein wissender Volksvertreter (hehe) , gegen die Waffen- und damit auch nachrangige Atomlobby stellt.
        Und wenn`s mit einem Posten in der Politik nicht mehr so richtig funzt, die Energiewirtschaft ist das Sicherungsnetz schlechthin. Verhungern muß niemand.
        PLUTONIUM ist das Zauberwort.

        Reply
        1. 4.1.2.1

          arkor

          Abhängikgkeit ist das Zauberwort.

        2. x

          x
          Hast natürlich auch recht.

        3. 4.1.2.2

          x

          x
          Warum werden die Politiker/innen so exorbitant, ebenso die Firmenbeamten über Leistungserbringung bezahlt?

      1. 4.2.1

        x

        x
        So sieht das besser aus:
        NanoFlowcell: 1000 KM in 8:21 Stunden rein elektrisch

        Reply
        1. 4.2.1.1

          Adrian

          Vor ein paar Wochen traf ich in Zürich ein paar Jungs die daran sind eine Magnet-Wärmepumpe auf den Markt zu bringen.
          Funktion: Ein temperaturgsteuertes Magnet, das bei einer bestimmten Temperatur magnetisch oder nichtmagnetisch ist soll die Pumpe betreiben.
          Mehr kann ich nicht sagen, ausser, dass wir vor einem gewaltigen Technologiesprung stehen könnten, wenn es nicht aus gewissen Kreisen auf biegen und brechen unterdrückt wird.

    2. 4.3

      Karlchen

      In der Gruppe https://www.facebook.com/groups/GerichteBRD/ ist jede Meinung willkommen, denn dort bin ich der Administrator. Sage und schreibe 5.000.000.000.000 € Schulden hatte bisher meine besetzte Heimat und nun will Herr Schäble den Flüchtlingen 4.000.000.000.000 € schenken. Wovon? Scheinverfahren mit Scheinurteilen und Scheinbeschlüssen können ggf. einen Foltersachverhalt gemäß Artikel 1 der UN-Antifolterkonvention und einen Verstoß gegen § 6 (1) Ziffer 2 des Völkerstrafgesetzbuches begründen. Deshalb ist es notwendig, Ihr “Urteil” einmal etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Bitte beantworten Sie folgende Fragen:
      Hatten Sie einen Gerichtsprozess?
      Haben Sie den Prozess verloren?
      Hat Ihnen der Prozess gesundheitlich zugesetzt?
      Sind Sie durch den Prozess krank geworden?
      Hat Ihnen der Prozess finanziell zugesetzt?
      Hat der Prozess Sie finanziell ruiniert?
      Dann sollten Sie feststellen, ob Sie ein Urteil oder ein Scheinurteil oder nur eine Ausfertigung erhalten haben und nachfolgende Fragen beantworten:
      § Wurde Ihnen als Prozesspartei das Urteil zugestellt?
      § Sind Sie da ganz sicher?
      Dann suchen Sie bitte erst einmal nach den Unterschriften der Richter im Urteil selbst. Keine Unterschriften gefunden? Dann halten Sie kein Urteil in den Händen, sondern ein Scheinurteil!

      Reply
  14. Pingback: Keine Lehren aus der Tschernobyl-Tragödie – Die Welt

  15. 3

    Claus Nordmann

    KOREAS MEDIEN MELDEN BEREITSCHAFT DER USA ZUM “ ERSTSCHLAG “ !

    Koreanische Medien bestätigen Ankunft des US-Kriegsflottenverbandes rundum den Flugzeugträger “Carl Vinson“ nahe der Küste Nordkoreas.
    Die US-Kriegsflotte hat sich in Schlagweite von rund 300 Meilen aufgestellt.
    Die Ankunft des zweiten US-Flugzeugträgers und mehrerer anderer Kriegsschiffe wird heute Abend (14.04.2017)
    aus Richtung Japan kommend erwartet. Laut koreanischen und US-Medien seien die USA bereit zu einem “Erstschlag“. (…..)
    Sonnabend, am 15. April ist der Geburtstag seines Großvaters und Gründers Kim Il-sung, daher ist zu erwarten, daß dessen Enkelsohn
    Kim Jong-un zu Ehren seines Großvaters den geplanten Atom-Test durchführen wird.

    http://uncut-news.ch/2017/04/14/koreas-medien-melden-bereitschaft-der-usa-zum-erstschlag/

    Reply
  16. 2

    Karlchen

    In der Gruppe https://www.facebook.com/groups/GerichteBRD/ ist jede Meinung willkommen, denn dort bin ich der Administrator. Sage und schreibe 5.000.000.000.000 € Schulden hatte bisher meine besetzte Heimat und nun will Herr Schäble den Flüchtlingen 4.000.000.000.000 € schenken. Wovon? Scheinverfahren mit Scheinurteilen und Scheinbeschlüssen können ggf. einen Foltersachverhalt gemäß Artikel 1 der UN-Antifolterkonvention und einen Verstoß gegen § 6 (1) Ziffer 2 des Völkerstrafgesetzbuches begründen. Deshalb ist es notwendig, Ihr “Urteil” einmal etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Bitte beantworten Sie folgende Fragen:
    Hatten Sie einen Gerichtsprozess?
    Haben Sie den Prozess verloren?
    Hat Ihnen der Prozess gesundheitlich zugesetzt?
    Sind Sie durch den Prozess krank geworden?
    Hat Ihnen der Prozess finanziell zugesetzt?
    Hat der Prozess Sie finanziell ruiniert?
    Dann sollten Sie feststellen, ob Sie ein Urteil oder ein Scheinurteil oder nur eine Ausfertigung erhalten haben und nachfolgende Fragen beantworten:
    § Wurde Ihnen als Prozesspartei das Urteil zugestellt?
    § Sind Sie da ganz sicher?
    Dann suchen Sie bitte erst einmal nach den Unterschriften der Richter im Urteil selbst. Keine Unterschriften gefunden? Dann halten Sie kein Urteil in den Händen, sondern ein Scheinurteil!

    Reply
    1. 2.1

      arkor

      so ist es Karlchen ….und es wird Zeit, dass diese Flut von Scheinurteilen, nichtlegitimierten Richtern und Staatsanwälten und die Prozessprotokolle der Prozessbeobachter in die Öffentlichkeit kommen.
      Es wurden genügend Legitimationsabfragen gestellt.
      Außerdem immer eine Kopie an die Alliierten mit dem Hinweis, dass dies ein alliierter Akt war und in ihrer Verwantwortung im Namen des alliierten Vewalters, hier USA vorgenommen wurde und sie sich nur mit einem eigenen Verfahren, eben gegen die vermeintlichen Staatsanwaltschaften und Richter, distanzieren können.
      Die USA werden zukünftig darlegen müssen, ob eine die Amerikaner in Form als Rechteträger die Verantwortung für die Handlungen der BRD-Justizbehörden übernehmen, also eine gültige juritische Person für die BRD vorweisen, was sie allerdings nicht werden und damit platzt die Luftnummer, denn ansonsten ist der Weg auf den amerikanischen “US-Rechtssystememarkt” frei für den Bunzel (per Personalausweis witzigerweise) nebst den horrenden Schadensersatzmöglichkeiten.
      Die USA haben NUR EINE MÖGLICHKEIT sich rigoros DER BUNZELS ZU ENTLEDIGEN.
      Aber WIR LASSEN SIE NICHT AUS DER HAFTUNG!
      Jede Handlung der Bundesrepublik BLEIBT EINE HANDLUNG DER ALLIIERTEN VERWALTUNG – DER USA!
      Und dem Bundesergime bleibt letztlich nur ein Weg! Zu Versuchen EIN GNADENERSUCH an den deutschen Rechteträger zu stellen, nebst der BEREITSCHAFT ZU BEDINGUNGSLOSEN UNTERWERFUNG, denn nur dann kann das Deutsche Reich die Verfahren an sich ziehen.
      Wenn es zur DISTANZIERUNGSARBEIT der USA von den Handlungen des Bunzelregimes kommt….und zu denen kommt es mit Sicherheit, dann werden die USA sich überschlagen in der Härte des Strafmaßen um nicht den Schatten eines Zweifels zu lassen, dass das Bundesregime auf eigene Faust, also kriminell, gehandelt hätte.
      Nun wir werden dann sehen, ob die Menschen des Bunzelregimes ebenso aufrecht und unbeugsam vor den Richtern stehen werden, wie Menschen wie Herman Göring.

      Reply
        1. 2.1.1.1

          x

          x
          # 137 15. April 2017 – 11:29 0
          Es gibt KEINE Staatsangehörigkeit der “BRD”
          Es gibt KEIN Staatsangehörigkeit von “BUND”
          Es gibt KEINE Staatsangehörigkeit “DEUTSCH”
          Es gibt NUR die Staatsangehörigeit “DEUTSCHES REICH” bzw. die Staatsangehörigkeit der Länder von vor 1913, wie z. B. Königreich Bayern, Königreich Württemberg usw.
          Ist das so schwer zu kapieren ?

        2. Falke

          Hallo X ja es ist wohl so, daß doch einige echt nicht kapieren wie das so ist mit der Staatsangehörigkeit Deutsches Reich. Ich denke die meisten schei… sich in die Hosen vor Angst wenn sie Deutsches Reich, Adolf Hitler, Führer, Nationalsozialismus, SA, SS usw. hören und dann fungst noch ein Hakenkreuz sehen durch die Gehirnwäsche. Das ging mir ähnlich vor Jahren aber wenn man sich mit den Sachen beschäftigt verliert sich das doofe Gefühl sehr schnell und man fühlt sich irgendwie befreit.
          Darum auch noch mal den Schorsch dazu zum zuhören. Gerade für die, die noch nicht klar gespült sind.
          https://www.youtube.com/watch?v=wWbc8t3cHO0
          Gruß Falke

        3. arabeske654

          Folk er demoner og klok mann må være en kriger

        4. x

          x
          #Falke, ich fühle mich als echter Deutscher mit einwandfreier nachweisbarer reiner Abstammung von Tag zu Tag immer besser, denn mir ist inzwischen voll bewusst, dass das DEUTSCHE VOLK und viele intelligente Köpfe aus diesem DEUTSCHEN VOLK dieser Welt so unendlich viel GUTES GETAN haben.
          Man, bin ich stolz, ein DEUTSCHER zu sein.
          Wir werden zwar zur Zeit immer weniger, dafür aber immer bewusster in der Bedeutung als DEUTSCHE.

        5. Falke

          So ist es Arabeske und X wenn man erst mal erkannt hat in welchem alliierten Lügensumpf man gesteckt hat und dann aus dieser stinkenden alliierten Scheißhauspropagandajauchegrube gestiegen ist da sieht das alles ganz anders aus. Da ist man dann richtig stolz ist ein Deutscher zu sein, weil man dann weiß was unser Deutsches Volk dieser Welt so unendlich viel GUTES GETAN haben.
          Gruß Falke

        6. x

          x
          So ist es, die niederträchtigen Suggestionen und Subliminells, die quasi rund um die Uhr über die Medien und TV uns den Schuldkult eintrichtern wollen und permanent wiederholt wird, hat bei mir keine Wirkung mehr, im Gegenteil das perlt bei mir ab wie Wasser auf Öl.
          Es gibt kein Volk dieser Welt, das die Welt so kompakt nach vorne gebracht hat wie die deutschen Wissenschaftler, vor allem bis in die 50er Jahre.
          Buchdruck, Zuse- Computer, usw,
          ansonsten würde die Welt noch heute mit Hammer und Meisel Steintafeln beschreiben.

      1. 2.1.2

        x

        x
        Mir persönlich wäre inzwischen ANGST und BANG, wenn ich ein Bundes- äähh Firmenrichter, mit dem WISSEN von Arkor wäre, oder – oder – oder ……….
        Man ist ja so gut wie nie allein auf der Welt.

        Reply
        1. 2.1.2.1

          arkor

          viele meinen ja, es bewegt sich nichts. Aber es bewegt sicher sehr viel, wie man am Trump-führt- Wirtschaftsazubine-Merkel- vor-Treffen sieht.
          Inzwischen meint das Bundesregime, wenn es jetzt nur brav ist, dass es dann auf die amerikanischen Alter weiterhin zählen kann. Und für eine gewisse kürzere Zeit ist es wohl auch so, da die Praxis dies erfordert, aber wenn wir uns mal Sadam Hussein ansehen, ebenfalls ein reiner USA-Mann lange Zeit, aber eben sogar ein echter Staatsführer…..tja….dann sieht man wie schnell das geht.

        2. x

          x
          Ich kenne eine Schweizerin, die mit einem deutschen Baufacharbeiter – Führungskraft verheirate war, (er ist inzwischen verstorben) die sehr viele Jahre als (kath.) Familie im Irak lebten. Er war bei einer bekannten deutschen Baufirma als Führungskraft angestellt, verdiente sehr viel Geld und sie läßt über Sadam Hussein als damaligen Staatsschef des Irak, als auch heute noch, NICHTS KOMMEN. Es gab damals keine Probleme im Irak, auch für Christen nicht. Sie erinnert sich sehr gerne und immer wieder an die sehr schöne, schöne Zeit, die sie mit Mann und Kind im Irak erleben durfte.

        3. x

          x
          Früher war das ja eine Sache der Ehre und Macht, wenn ein Beamter, Richter ect. seine Unterschrift unter ein Schriftstück setzen konnte und durfte + Siegel, heute ist das in diesen Kreisen inzwischen irgendwie verpöhnt und nicht mehr gewünscht, bei einigen zumindest, auch nur den Vor- und Familiennamen preis zugeben bzw. sich dem Souverän bekannt zu geben. Es besteht eine regelrechte Abneigung in den “Beamten” – Kreisen, per original Unterschrift Namen bekannt zu geben.
          Ob die wissen, warum das so ist ?
          Nur bei belanglosen Schreiben ect. sieht man vielleicht noch eine Original Unterschrift des sachbearbeitenden Mitarbeiters bzw. “Beamten” des Besatzungskonstrukts BRD.
          Haben DIE etwas zu verbergen ? oder warum so schüchtern ?

        4. Falke

          @X
          Na logisch haben die was zu verbergen. Die wissen genau was Phase ist. Denn wenn man schon mal den Familienname hat da ist es gar nicht mehr schwer die restlichen Daten wie Wohnung, Ort usw. heraus zu finden wenn es in hoffentlich naher Zukunft ums ich sag mal Eingemachte geht und der wahre Souverän auf dem Richterstuhl sitzt. Dann ist es so wie ich oben schon mal schrieb was Theodor Körner sagte,….dann Gnade euch Gott.
          Gruß Falke

        5. arkor

          durchaus interessant, wie sich meine Kommentare verändern:
          Da wird aus Verwalter, ….Alter…….was natürlich kein Tippfehler ist …
          das geht immer phasenweise so, stärker, mal schwächer. Eklären kann ich es nicht. Ebenso wenig, wie, dass ich zunehmend Probleme im Mobilfunkempfang habe.
          Oft kommt kein Kontakt zustande, oder aber es kommt Kontakt zustande und kein Audioton kommt durch.
          Manchmal allerdings bekomme ich Anrufe von anderen Personen, deren Telefone sogar unbenutzt neben meinem liegen.
          Und noch einiges mehr. Die Bunzelheinzelmännchen, scheinen Sinn für Humor zu haben.

        6. x

          x
          Alter – Verwalter, das “Alter” stand etwas irritierend da !!! Jetzt ist alles klar.
          Die Merkwürdigkeiten häufen sich ……..
          Letztens an einem Abend, schon zum wiederholten male, fängt mein batteriebetriebenes und sprechendes Blutdruckmessgerät an zu krächzen, immer wieder, es schaltet sich von alleine ein, ohne Berührung, der Motor zum aufpumpen der Manschette bleibt aber ruhig, er läuft nicht an. Dann schaltet es auch immer wieder von alleine aus, d.h. das betrifft wohl nur die Display – Beleuchtung, und den Lautsprecher, vermute ich. Oder könnte da auch ein Mikro aktiviert werden ?

      1. 2.2.1

        Falke

        Ich bin ja mal gespannt was diesen Irren als nächste Sau ein fällt die sie durchs Dorf treiben wenn die “Reichsbürger” Masche nicht mehr zieht. Na da passt ja mein Kommentar von 12:10 auch gut dazu.
        Gruß Falke

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen