Related Articles

57 Comments

  1. 18

    Kraka

    „“Der Buchversandhandel scheint in dieser merkwürdigen Zeit der Coronakrise spürbar anzusteigen, wie mir mehrere Verleger unabhängig voneinander mitteilten.““

    „“Romanhefte scheinen momentan ebenfalls wieder an Beliebtheit zu gewinnen……. teilweise schon vor Jahrzehnten geschrieben ….““
    Soso !!!

    „“Das Lesen der alten Klassiker bereitete mir von je her sehr viel Freude.““
    Mir auch, konnte aber mit dem ausländischen Zeug nicht viel anfangen, beschäftigte mich eher mit deutschen Titeln, zum Beispiel mit dem diesem .
    https://images.booklooker.de/x/00rwbY/A-Buchner+Der-Landser-Heft-1318-Juli-1983-Neuauflage-Die-Fallschirmj%C3%A4ger-von-Dombas.jpg

    Hat dann aber irgend so eine Hakennasenvereinigung nicht so recht gefallen und wurde somit 2013 eingestellt .

    Geschichtsnostalgiker haben sich aber nicht Lumpen lassen, und dafür gesorgt, dass diese guten Lesestücke für die Nachwelt erhalten bleibt .

    http://landser.net/#download

    Frage an die mitteldeutschen Mitleser u. Schreiber, gab’s den „Landser“ auch zu DDR-Zeiten ?

    Tja, bin halt eben durch und durch ein Nostalgiker .
    Apropo Nostalgie, ich interessiere mich nicht nur für „“alte Schriften““ sondern auch für alte Gerätschaften aller Art, z. B. ältere Auto’s aus den siebziger, egeal ob Ford Capri, oder die ganzen VW-Serien von damals, bei mir fing es mit Käfer Baujahr 1972 an, ging weiter mit Golf L, dann Golf GLS, dann GTI (aus zwei haben wir Einen gemacht, mein damaliges Schätzchen hat ihn dann um einen Apfelbaum gewickelt, gut Ihr ist nicht’s passiert, aber meine VW-Seele war genauso demoliert wie der Golf GTI) .
    Fazit; geb einer Frau niemals einen Golf GTI in die Hand, 😀 :'( 👿

    Aber ein ganz besonderes Auto, kein VW, hat es uns trotzdem damals angetan, dieses hier .
    OPEL GT

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/91/Opel_GT_2012-09-01_14-23-06.JPG/1280px-Opel_GT_2012-09-01_14-23-06.JPG

    Was für ein geiles Grät, gelle .
    Jetzt habe ich einen, an einer Tankstelle gekauft, im Maßstab 1 : 24, kostet 9,99 Euro .
    Als nächster ist dieser drann .
    Opel Olympia Rekord P1 (Maßstab 1:24)
    https://www.hachette.de/Opel-Sammlung-Ausgabe-02/E000286009148000002
    Hier die ganze Serie .
    https://www.hachette.de/autos/opel-sammlung/
    Ob die wohl auch eine VW-Serie heraus bringen, hoffentlich, habe noch ein paar Groschen dafür übrig .
    Gruß vom Nostalgiker äh Kraka

    Reply
    1. 18.1

      Schneeberg

      Lieber Kraka,

      den „Landser“ gab es zu DDR-Zeiten nicht. Ich habe ihn erst nach 1990 kennengelernt.

      Dir und Euch noch einen schönen Abend.

      Gruß von Schneeberg

      Reply
  2. 17

    Sylvia

    Die Trecker sind in Berlin! Meine Eltern haben schon Fotos geschickt – ganz schön viele! (https://www.berliner-zeitung.de/news/traktoren-demos-grossraeumige-sperrungen-in-mitte-li.135257)

    Reply
    1. 17.1

      ennos

      Klasse! Vor kurzem habe ich ein Auto gesehen, das auf der Heckscheibe einen riesigen Aufbepper hatte: „Kein Bauer, kein Essen“
      Fand ich spitze! Schade, ich kann nicht nach Berlin. Du, liebe Sylvia, leider auch nicht. Die 15km-Begrenzung läuft noch, gell. Allerdings, die Bauern fragen nicht danach.

      Reply
      1. 17.1.1

        Sylvia

        Grüß Dich, ennos!

        Die Bauern haben nichts mehr zu verlieren und sind losgezogen… So ist es: „Kein Bauer, kein Essen“!!!

        Tja, mit Berlin hat sich’s erst mal erledigt …. wohl bis nach Ostern. Wer weiß, was ihnen danach einfällt. Die kontrollieren ja wohl auch auf den Autobahnen Pkw mit ortsfremden Kennzeichen. Wie gesagt, ich bin froh, dass meine Eltern mit ihren über 80 noch so gut drauf sind. Gar nicht auszudenken, wenn’s anders wäre, und ich dürfte sie nicht besuchen. Glücklicherweise ist meine Tochter dort in B! Das können keine Menschen sein, die uns so was antun!

        Die bewusst idiotischen „Maßnahmen“, die sind so perfide. ANGST erzeugen… Ich weiß nicht, ob ich erzählt hatte, dass Ricos Eltern bei uns was abgeholt hatten, jedenfalls saßen die schon mit ffp2-Maske im Auto. Sind danach auch gleich wieder verschwunden. Es ist sinnlos, denen zu erklären, dass sie ihr eigenes Kohlenstoffdioxid einatmen und sich ein schönes Milieu für Pilze, die sich möglicherweise in der Lunge absetzen, und Bakterien schaffen, gewisse Gehirnzellen absterben, weil sie nicht mit genügend Sauerstoff versorgt werden – dieses Ding ist nach ein paar Minuten innen naß.

        Wir verstehen bloß nicht, wie man so verblödet sein kann. Damit meine ich die ganzen Zombies, die hier auf den Straßen, wo gähnende Leere herrscht, freiwillig mit den Dingern vorm Nischel rumlaufen. Vorm Lidl hängt ein großes Schild, dass man die Masken auch auf dem Parkplatz tragen müsse. Die Verblödung kommt natürlich vom Konsum der gleichgeschalteten Medien. Ich glaube, am verblödetsten sind die sog. Intellektuellen. In „unserem“ Café (das ja nun auch seit einiger Zeit zu ist) gibt’s einen Superhirni als Stammgast, der am Sonntag eigens zum Hauptbahnhof fährt, sich die FAZ besorgt, um sich dann dort mit dem Ding zu präsentieren.

        Kieken wa mal, wie’t weiterjeht…

        Lieber Gruß

        PS: Fällt mir gerade ein: Verbrecher machen sich das mit den Masken wohl auch schon zunutze. Die klingeln an den Haustüren und sagen sie seien von irgendeiner Behörde, die kostenlos Masken verteile. Sie mögen die doch bitte anprobieren, ob sie passten. In den Masken ist ein Betäubungsmittel. Die Verbrecher räumen dann die Bude aus. Kann man ja gut mit alten Leutchen machen (ähnlich Enkeltrick).

        Reply
        1. 17.1.1.1

          ennos

          Sylvia! Also Du hast vielleicht eine Fantasie (PS), he! Das glaubst Du doch selbst nicht, richtig? So was wäre im Land, wo man am besten lebt, gar nicht möglich. (Oder wie war der Spruch nochmal?)

          Ja, es ist bei weitem nicht mehr zum Lachen. Daβ Deine Schwiegers nicht auf ihren eigenen Sohn hören wollen, ist mehr als traurig. Dies ist doch eigentlich eine familiäre Schutzmaβnahme, die man sich gegenseitig gib; gerne geben will!

          Herzliche Grüβe!

  3. 16

    hardy

    das geht doch auch in die Richtung: Patent von Mikroschrott: „Reden mit Toten“
    https://www.youtube.com/watch?v=JBpaIlf_G2k

    Reply
  4. 15

    Falke

    Ein berechtigter Ausraster. Skeptiker als Videospezi kann vielleicht das angesprochene Video hier her bringen.

    https://www.youtube.com/watch?v=nSbW34q_aX8

    Gruß Falke

    Reply
    1. 15.1

      Skeptiker

      @Falke

      Ich bin gerade in Zeit Not.

      Ist es das Video hier?

      Detmolder Polizei verhaftet 70 jährige – 24.01.2021 – Dieses Video macht Streit
      513 Aufrufe•

      26.01.2021

      https://youtu.be/xb-bdISn9Z4

      ===========

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 15.1.1

        Falke

        Danke Skeptiker, das muss das Video sein welches er meinte. Man stellt sich echt die Frage wie endet dieser Irrsinn. Wann läuft das Fass über.

        Gruß Falke

        Reply
        1. 15.1.1.1

          Kraka

          Das hört ab den Moment auf, wenn täglich 100 000ende städtische Spaziergänger mit speziellen Gehstock (z. B. eine Dachlatte) in der Hand die „richtigen“ Argumente auf bringen . Tut mir leid, aber bei solchen Bildern kann ich nicht mehr anders argumentieren .
          Gruß, Kraka

        2. 15.1.1.2

          Einar

          Guter Kraka

          Wünschen wir diesen Satanistischen Ferkellistenschergen eine baldige „Bereicherung„….und das von Herzen.

          Was für eine Analkriechende FEIGE Saubande !!!!

          MdG Einar

        3. 15.1.1.3

          Falke

          @Kraka, @Einar,

          danke für Eure Antwort. Dem kann ich mich nur anschließen. Aber nicht vergessen es muss vor allem die Befehlsgeber treffen, so wie es Anut Pi darstellt.

          Gruß Falke

      2. 15.1.2

        hardy

        PAUKENSCHLAG! DAS „Merkelchen“ gibt zu: „Uns ist das Ding entglitten!“
        https://www.youtube.com/watch?v=3U7cUysveQ8

        Reply
    2. 15.2
  5. 14

    Skeptiker

    Hier mal was zum Ab-lachen.

    Made aus der Schweiz

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/10/30/das-ende-der-freiheit-oder-wie-wir-mit-corona-belogen-werden/#comment-54035

    ==============

    Zumindest habe ich ja auch geantwortet, bezogen auf dem Hirn Kranken, aus der Schweiz.

    Ich finde meine Antworten, einfach besser, als das vorher Gelesene.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    P.S. Warum finde ich das alles nur so komisch?

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 13.1

      x

      Amis kassieren 2x ab mit dem Marshall-Plan.

      https://www.youtube.com/watch?v=nvjTcylzm2M

      Reply
  6. 12

    hardy

    Auch ich habe früher Romane gelesen, vor allem Perry Rhodan und ähnliche, zeitweise auch Sinclair oder die Sigurd-Hefte. Mir war aber immer klar, daß dies eine Phantasie-Welt ist.
    Heute weiß ich daß ich es war, der damals in einer Art aufgezwungene Phantasie-Blase lebte.
    Horror- Romane werden eigentlich nicht mehr gebraucht, denn je mehr wir von dieser Welt durchschauen, wird sie mehr und mehr zu einem Horror-Streifen der Sonderklasse und der größte Horror besteht darin, daß es scheinbar keinen Ausgang gibt wie im Kino.
    Was mich persönlich angeht so haben sich einige Phänomene aus der Science-Fiktion-Welt als Teil der Horror-Fiktion erwiesen, weil etliche Ufo-Erscheinungen in Wahrheit dämonische sind.
    Das Universum wird nicht von Außerirdischen, sondern Überirdischen(ua Dämonen) bewohnt, was dann schlußendlich in den Bereich der Religion oder „neutraler“ gesagt, der Spiritualität hineinreicht, wieder ein Punkt, der mir damals noch nicht bewußt war.

    Reply
  7. 11

    x

    Jetzt kommen die Mutanten:

    Artikel bei Pi zu lesen……

    Reply
  8. 9

    Skeptiker

    Hier meine Werbung für die Lupo Seite, nicht das man denken könnte, ich würde einfältig sein

    Reinkopiert.

    =======

    Skeptiker

    26. Januar 2021 10:47

    @Herr Mannheimer, hier meine verbotene Werbung auf der Lupo Seite.

    Hier zum selber Lesen, aber nach über 200 Kommentare, muss man von oben nach unten gehen, um das zu finden.

    https://michael-mannheimer.net/2021/01/25/irische-immunologin-und-molekularbiologin-warum-covid-19-geimpfte-monate-nach-der-mrna-impfung-sterben-werden/#comment-421123

    =========

    Gruß Skeptiker

    Reply
  9. 8

    Ma

    Habe zwar früher auch Perry Rhodan, naja mehr oder, und John Sinclar gelesen, das war ok, aber der ganze andere Mist der hochkam und, wenn man schaut, wer ihn schreibt, dann sollten Deutsche doch lieber deutsches lesen. Die Art zu schreiben ist wie die Art Musik zu machen und das können für weiße (ich meine richtige besser als andere. Aber nun besatzt, gehatzt.
    Da wären solche Bücher wie Artur Dinters Die Sünde wider das Blut,hier https://archive.org/details/diesndewiderda00dintuoft,

    Fortsetzung folgt

    Reply
      1. 8.1.1

        Ma

        , ein Schiller, er soll auch Kampfgenosse Hitlers gewesen sein, hier https://archive.org/details/Schiller_als_Kampfgenosse_Hitlers .

        Fortsetzung folgt

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Ma

          Der Segen der Erde von Knut Hamsun, https://archive.org/details/segendererderoma0000hams .

          Fortsetzung folgt

        2. 8.1.1.2

          Ma

          Das ganze Geschreibsele und das verhunzen der deutschen hat offensichtlich auch Auswirkungen auf der deutschen Sprache und ihrer Wirkung. Hier etwas interessantes http://schaebel.de/wp-content/uploads/2016/06/Landmann-Steinfeder-althochdeutsch.pdf

          Fortsetzung folgt

        3. 8.1.1.3

          Ma

          Dasselbe gilt für das zersetzte im Englischen. Hier kann ma sehen wieviele Worte sich einst in beiden Sprachen tummelten, https://archive.org/details/heliandmitausfh00heligoog/page/n14/mode/2up
          VG
          Ma

          Nachtrag: Entschuldige Maria, ich schätze vorheriges taucht wegen der Verknüpfungen nicht auf.

    1. 8.2

      x

      Das NAZI-GOLD (Buch) von einem Engländer in 10 Jahren recherchiert…… Die Amis haben bei uns gestohlen, schlimmer als die Dohlen…..

      weiß heute wohl niemand mehr.

      Reply
  10. 7

    Skeptiker

    Hier mal kein Horror Roman, oder doch?

    Irische Immunologin und Molekularbiologin: Warum COVID-19-Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden.

    Von Michael Mannheimer, 25. Januar 2021

    Jeder, der gegen Corona geimpft wurde, ist fortan ein gentechnisch veränderter Organismus

    “Die m-RNS-Impfung ist wie Russisch Roulette”, so die Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dolores Cahill. Weil COVID-19 Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben könnten.

    Cahill ist Professorin an der Universität von Dublin/Nord-Irland*. Die irische Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Cahill erklärt im Video (auf youtube inzwischen gelöscht) anhand der Studie “Immunisierung mit SARS-Coronavirus-Impfstoffen, dass die Injektion mit wildem SARS-Virus zu schwerer Immunerkrankung der Lungen führt, weshalb mRNA-Impfstoffe mit extremen Risiken verbunden sind. Auf Compact-Online vom 24. Januar 2021 wird die Expertin wie folgt zitiert:

    „Wenn die Geimpften einige Monate nach der Impfung mit wilden Coronaviren in Kontakt kommen, wird ihr Immunsystem in vielen Fällen mit einem tödlichen Zytokinsturm reagieren. Dies, weil die Impfstoff-mRNA die Körperzellen gentechnisch so modifiziert, dass sie das Spike-Protein des Coronavirus produzieren. Wenn später ein neues Coronavirus das Immunsystem aktiviert, erkennt es die selbst produzierten Spike-Proteine als Gefahr und startet einen Großangriff gegen die eigenen Körperzellen. Als Folge erleiden die Geimpften einen septischen Schock mit multiplem Organversagen, was in der Regel mit dem Tod endet“.

    Hier komplett.

    https://michael-mannheimer.net/2021/01/25/irische-immunologin-und-molekularbiologin-warum-covid-19-geimpfte-monate-nach-der-mrna-impfung-sterben-werden/

    ================

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      Alleine schon die Tatsache, nach dem Monatelang betriebenen Psy·cho·ter·ror, von der Kröte Merkel und den anderen üblichen Tatverdächten, sprich die 6 Millionen Flöhe, um nicht gleich zu sagen, die 6 Millionen Untoten.

      Hier die ersten Ergebnisse, nach der Massen Keulung der Menschheit.

      26.01.2021 10:01 Uhr – 01:34 min

      Rätsel um Impf-Wirkung bei Älteren

      „Glaubwürdigkeit von Astrazeneca ist sehr erschüttert“

      Der Pharmakonzern Astrazeneca hat Berichte über eine angeblich geringe Wirksamkeit seines Corona-Impfstoffs bei Senioren als „völlig falsch“ zurückgewiesen. Doch das Unternehmen hat ein Glaubwürdigkeitsproblem, sagt EU-Korrespondent Carsten Mierke.

      Hier das Horror Video.

      https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Glaubwuerdigkeit-von-Astrazeneca-ist-sehr-erschuettert-article22316783.html

      ================

      Hier Götz, weil der lebt ja noch.

      GvB

      26. Januar 2021 at 1:11

      Gesammelte Liste der bis dato gemeldeten Impfschäden (unvollständig)

      Hier die Todesrate nach erfolgreicher Impfung.

      https://lupocattivoblog.com/2021/01/25/patrice-lumumba-wir-nennen-moerder-demokraten-wenn-der-zweck-die-mittel-heiligt/#comment-317763

      ===============

      Noch Fragen?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Ma

        Danke Skeptiker,

        cdc website zum Report scheint weg zu sein, 🤔https://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2021/01/26/covid-vaccine-side-effects.aspx?ui=0fb6857c64bc0a0e4ec4b16330a9906c13ea699160a7840d710d7ede05c96c49&cid_source=dnl&cid_medium=email&cid_content=art1HL&cid=20210126&mid=DM777650&rid=1068050486#commentfocus in den Kommentaren.

        Reply
        1. 7.1.1.2

          Skeptiker

          @Ma

          Ich musste eben suchen.

          Nebenwirkungen und Datenlücken werfen Fragen zum COVID-Impfstoff auf

          https://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2021/01/26/covid-vaccine-side-effects.aspx?ui=0fb6857c64bc0a0e4ec4b16330a9906c13ea699160a7840d710d7ede05c96c49&cid_source=dnl&cid_medium=email&cid_content=art1HL&cid=20210126&mid=DM777650&rid=1068050486#commentfocus

          ============

          Keine Ahnung, ob die Quelle geht.

          P.S. Wenn man vorhat, 7 Milliarden Menschen zu töten, so dürfen die auch alle nicht am gleichen Tag sterben, weil wer soll die Leichen so schnell, unter der Erde bringen, ich meine auf dem Friedhof ?

          Aber damals war die Zyklon B Forschung ja nur am Anfang, Sprich : 6 Millionen Untote, rausgerechnet, nach 1945.

          Hier der Bericht.

          Von historischen Zeitungsmeldungen, Gräuelpropaganda und einer magischen Zahl

          Der Kongress der Vereinigten Staaten verfügt über eine eigene Bibliothek. Auf deren Internetseite sind historische Tageszeitungen aus der Zeit von 1789 bis 1924 einsehbar.

          Hier zum selber Lesen.

          https://valjean72.wordpress.com/2017/07/02/von-historischen-zeitungsmeldungen-graeuelpropaganda-und-einer-magischen-zahl/

          ===================

          Noch Fragen?

          Gruß Skeptiker

        2. 7.1.1.3

          ma

          Oh mein Skeptiker,

          da wurde ja bereits ein vielfaches von denen ermordet, die lt. Almanach eigentlich nur 16 Mio. sein sollten😱. Die müssen wie Katzen neun Leben haben, oder?

  11. 6

    x

    Abkopiert:

    Von 3D zu 4D und 5D – Das neue galaktische Jahr – von Lev – (max: Bitte lesen… Danke!)
    26/01/2021wolfKommentare aus

    Wie man von 3D zu 4D und 5D kommt

    von Lev.

    [Anmerkung von max: So einen für mich wahren Text habe ich seit langem nicht mehr übersetzen dürfen… DANKE💖]

    Mit dem Beginn des Neuen Galaktischen Jahres hat sich der Austausch von alten (3D) Energien durch neue (4D/5D) Energien, Materie, Konstanten, Evolutionsprogrammen, Codes und mehr dramatisch beschleunigt.

    Dafür haben die Mitschöpfer, die Höhere Licht-Hierarchie und die Bodenteams verschiedene Kanäle, multidimensionale Achsen und andere leitende Systeme, Strukturen, Inseln, Städte des Lichts, Altäre des Übergangs … erbaut.

    Welche Prozesse und Empfindungen löst Transition in unseren Zellen, Körpern und Emotionen aus?

    Sehr oft sind sie unangenehm und ziemlich schmerzhaft.

    Die Ablösung der alten „Archonsubstanz“ in uns kann von starken, mitreissenden Schmerzen im Knochen- und Muskelgewebe, Fieber, Temperatur bis 39 oder höher und völliger Erschöpfung begleitet sein.

    Manchmal fühlt es sich an, als ob etwas in uns hineingepumpt wird, eine unverständliche Substanz. Sie ist zähflüssig, klebrig, wie flüssiges Gummi.

    Der Körper wird schwerer, dicker, verkrampft. Das Gewicht nimmt zu und hängt überhaupt nicht mehr von der Ernährung ab.

    Der ganze Körper schwillt an, nur nicht mit Flüssigkeit, sondern mit etwas Zähflüssigem.

    Diese Art von An-Schwellung ist oft sehr unangenehm.

    Der Körper wird als fremd oder neu empfunden, und eine Anpassung Phase ist erforderlich. Dies ist die Empfindung einer Veränderung unseres energetischen Sein.

    Auch mit unserem Bewusstsein, unserer Wahrnehmung und unserem Gehirn findet eine Neuausrichtung statt. Der Wechsel von der 3D-Matrix in die 4D/5D verändert die Wellenfrequenz und die Ausstrahlung der Hemisphären. Es kann zu ständigen Kopfschmerzen und Schwindel, Schläfrigkeit am Tag und Schlaflosigkeit in der Nacht führen……

    Quelle und weiter: Von 3D zu 4D und 5D – Das neue galaktische Jahr – von Lev – (max: Bitte lesen… Danke!)

    Reply
    1. 6.1

      arkor

      Klingt nach Aluminiumvergiftungen

      Reply
  12. 5

    Ma

    Habe zwar früher auch Perry Rhodan, naja mehr oder, und John Sinclar gelesen, das war ok, aber der ganze andere Mist der hochkam und, wenn man schaut, wer ihn schreibt, dann sollten Deutsche doch lieber deutsches lesen. Die Art zu schreiben ist wie die Art Musik zu machen und das können für weiße (ich meine richtige besser als andere. Aber nun besatzt, gehatzt.
    Da wären solche Bücher wie Artur Dinters Die Sünde wider das Blut,hier https://archive.org/details/diesndewiderda00dintuoft, Huttens letzte Tage, hier https://reader.digitale-sammlungen.de//de/fs1/object/display/bsb11015069_00005.html, , ein Schiller, er soll auch Kampfgenosse Hitlers gewesen sein, hier https://archive.org/details/Schiller_als_Kampfgenosse_Hitlers . Der Segen der Erde von Knut Hamsun, https://archive.org/details/segendererderoma0000hams .

    Das ganze Geschreibsele und das verhunzen der deutschen hat offensichtlich auch Auswirkungen auf der deutschen Sprache und ihrer Wirkung. Hier etwas interessantes http://schaebel.de/wp-content/uploads/2016/06/Landmann-Steinfeder-althochdeutsch.pdf Dasselbe gilt für das zersetzte im Englischen. Hier kann ma sehen wieviele Worte sich einst in beiden Sprachen tummelten, https://archive.org/details/heliandmitausfh00heligoog/page/n14/mode/2up

    VG
    Ma

    Reply
    1. 5.1

      Ma

      *verhunzen der deutschen Sprache

      Reply
      1. 5.1.1

        Sylvia

        Lieber Ma,

        da bist Du ja bei mir an der richtigen Adresse, was das Verhunzen der deutschen Sprache betrifft 😉 Klar, die legen gezielt darauf an – u. a. die blöden Anglizismen, vor denen man selber manchmal nicht gefeit ist… man muss wirklich darauf achten!

        Die heutige Jugend ist versaut, gerade wegen des ewigen Rumgedaddes auf den Blödfons. Meine Tochter hatte, als sie noch jünger war, mir ja auch solch einen Quatsch geschrieben, den ich manchmal nur schwerlich deuten konnte. Das ist glücklicherweise nicht mehr so 🙂 Meine Erziehung kommt doch wieder aus den Tiefen ans Tageslicht…

        Ich glaube, ich hatte schon mal geschrieben, dass sie in der ersten Klasse bis zur dritten(?) ein „geniales“ System zum Erlernen des Schreibens eingeführt hatten: „Tinto“ (https://www.cornelsen.de/empfehlungen/tinto), d. h. die Kinder hatten ein Bild, auf dem ein „Buchstabenhaus“ abgebildet ist – A wie Ameise, B wie Banane usw., natürlich nicht N wie Neger 😉 und einen dazugehörigen Rap (kotz). Sie sollten dann nach dieser Anlauttabelle schreiben, wir durften nicht korrigieren. Aber der dritten Klasse wurde jedoch verlangt, nach der Orthographie zu schreiben. Mein Gott, war das eine Anstrengung für mich, einmal eingeschliffene Fehler zu beheben…
        Wie ich gerade gelesen habe, hat „Tinto“ die Silbermedaille beim „Schulbuch des Jahres 2020“ erhalten, welch ein Hohn! Dieses elende, linksversiffte Geschmeiß!

        Als sie Corona noch nicht erfunden hatten, gab’s jedes Jahr ein Elbhangfest, 2019 war das letze (https://de.wikipedia.org/wiki/Elbhangfest). Auf dem Festgelände gab es einen Stand, der mich besonders interessierte: Verein Deutsche Sprache e. V. 🙂

        Gruß

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Sylvia

          Nachtrag: Dieses Geschmeiß ist ja auch bestrebt, die Schreibschrift abzuschaffen!

        2. 5.1.1.2

          Ma

          Ehrlich Sylvia,

          dieses Tinto erinnert mich an diese komischen Kindersendungen in den 90’ern oder Anfang 2000 mit den merkwürdigen Käfern in grellen Farben und ihrem guccigucci Gequatsche. Teletubbies waren das, hab’s eben gefunden.

          Die kleinsten schon frühestens Alter auf Elektro-J konditionieren und vermutlich die Gehirnwindungen falsch verdrahten mit dem Gesülze. Dann geht das im Kindergarten usw. später einfacher mit den Manipulationen.

          VG
          Ma

        3. 5.1.1.3

          Ma

          Der Verein ist vielleicht/ wahrscheinlich auch mit Freimaurern zersetzt ( künstliche …) du weißt schon.

        4. 5.1.1.5

          Sylvia

          @Ma

          Das denke ich auch… Welche NGO ist nicht verseucht…

          Gruß

  13. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
  14. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  15. 2

    Anti-Illuminat

    Interessant das die Flugscheiben aufgegriffen sind. Das wissen dazu wird nur sehr selten aufgerufen, wenn überhaupt vorhanden. Meist bedient man sich der Desinfo eines Major Keyhoe mit den Außerirdischen.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      ennos

      Bauern auf dem Weg nach Berlin. Kommt auch im obigen Filmchen vor.

      Reply
    2. 1.2

      arkor

      hallo ennos, was meinst Du mit Diskussionsaufforderung?

      Reply
      1. 1.2.1

        ennos

        Auch hallo arkor,
        ich habe mir die Arminius Runde angehört und es ging darum, daβ diskutiert werden soll. Ich bin nicht auf telegram, kann dort also nichts lesen. Nun habe ich mich gefragt, ob sie schon mit Dir diskutiert haben. Könnte ja sein. Vielleicht wurde auch die VE erwähnt. Es gibt ja oder gab den Gelben Schein, die VV, den Sonnenstaat oder so ähnlich, angeblich sogar einen König, Anut Pi, die Arminius Runde, die VE von Dir …
        Ich frage mich, ob diese Gruppenbildungen weiter als einzelne Gruppen bestehen wollen/werden.

        Nichts für Ungut, ich war nur neugierig.
        —-
        Noch was anderes. Als die VE verschickt wurde, ging sie unter anderem an:
        „Verteiler:
        -Das Volk der vereinigten Staaten von Amerika und seine Vertreter“
        Die Adresse fehlt.
        https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

        Irgendwo habe ich gelesen, daβ die Republik ihren Sitz in Philadelphia habe (glaube ich mich zu erinnern). Ob’s stimmt, keine Ahnung, habe ich jetzt nicht nachgeprüft. Ging die VE nach Washington D.C.?

        Reply
    3. 1.3

      hardy

      wie soll man denn mit solchen Luschen überhaupt diskutieren? Das schließen die doch per se schon aus. Was ist denn die Realität? ich sags euch ihr Luschen

      Besatzt und Bestratzt mit FAKE45 von den Juden und ihren Lüüügen(Dr. Martin Luther) Kapiert?
      Viele Viele Neescher aus Schwanzafrika müssen noch in Deutsche Votzen integriert werden. Ist da HATESchbiiieeetsch? NEIN! Das ist der HOOTON-Plan ihr DUMMBTATZEN!
      habt ihr das auch nicht kapiert?
      Dann seid ihr linke Sackratten und KEINE Patrioten, höchstens noch Patridioten, alles klar auf der Andrea Doria?

      Reply
      1. 1.3.1

        hardy

        und nochmal, korrigiert

        wie soll man denn mit solchen Luschen überhaupt diskutieren? Das schließen die doch per se schon aus. Was ist denn die Realität? ich sags euch ihr Luschen

        Besatzt und Bestratzt mit FAKE45 von den Juden und ihren Lüüügen(Dr. Martin Luther) Kapiert?
        Viele Viele Neescher aus Schwanzafrika müssen noch in Deutsche Votzen integriert werden. Ist da HATE-Schbiiieeetsch? NEIN! Das ist der HOOTON-Plan ihr DUMMBRATZEN!
        habt ihr das auch nicht kapiert?
        Dann seid ihr linke Sackratten und KEINE Patrioten, höchstens noch Patridioten, alles klar auf der Andrea Doria?

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen