51 Comments

  1. 18

    Andrea

    Selenskyj könnte fast als >https://en.wikipedia.org/wiki/Milan_Rastislav_Štefánik durchgehen
    *
    Rubrik – Behördenkontrolle – Nationalbibliotheken
    Vereinigte Staaten >https://id.loc.gov/authorities/names/n2014206388.html
    Tschechische Republik >https://aleph.nkp.cz/F/?func=find-c&local_base=aut&ccl_term=ica=kn20110720005&CON_LNG=ENG
    >https://en.wikipedia.org/wiki/International_Military_Sports_Council
    *
    Militärweltspiele – Russland und Belarus stand unter der Rubrik Europa
    140 CISM-Mitgliedsstaaten
    Liste:
    Afrika (47)
    Amerika (19)
    Asien (32)
    Europa (42)
    >https://www.milsport.one/cism/members-nations

    „…Der Leichtathletik-Weltverband hat noch einmal seine „feste Position“ zum Ausschluss von Russland und Belarus von der WM in Eugene/USA bekräftigt. „Wir waren der erste Weltverband, der diese Position im Februar vertreten hat“, sagte Sebastian Coe, Präsident von World Athletics (WA), einen Tag vor dem Start der Welttitelkämpfe an diesem Freitag. „Wenn die Athleten aus Russland und Belarus, zwei aggressiven Nationen, die einen unabhängigen Staat überfallen haben, teilnehmen würden, wäre das extrem herausfordernd für die Sportler aus der Ukraine gewesen“, erklärte der Brite. Deshalb sei diese Entscheidung unanfechtbar und zu akzeptieren. …“
    >https://www.msn.com/de-de/sport/other/weltverbands-chef-coe-verteidigt-ausschluss-von-russen/ar-AAZpUed?ocid=msedgntp&cvid=a016669ba80e40c8b37289a4012591f0
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Militärweltspiele
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Conseil_International_du_Sport_Militaire (CISM)
    >https://www.milsport.one/news

    Reply
  2. 17

    Andrea

    >https://de.wikipedia.org/wiki/Militärweltspiele
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Conseil_International_du_Sport_Militaire (CISM)
    >https://www.milsport.one/news
    140 CISM-Mitgliedsstaaten
    Liste:
    Afrika (47)
    Amerika (19)
    Asien (32)
    Europa (42)
    >https://www.milsport.one/cism/members-nations
    *
    „…Die Aufstellung dieser Auslandsarmee, später Tschechoslowakische Legionen, war Teil einer Strategie der Exilpolitiker unter Führung von Tomáš Garrigue Masaryk, Edvard Beneš und Milan Rastislav Štefánik, die von Auslands-Tschechen und -Slowaken unterstützt wurde und die Erlangung der Unabhängigkeit von Österreich-Ungarn sowie die Anerkennung als souveräner und selbständiger Staat zum Ziel hatte. …“
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Tschechoslowakische_Legionen
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Wassiljewitsch_Koltschak
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Grigori_Michailowitsch_Semjonow
    >https://www.schatzsucher.wiki/index.php?title=Zarengold

    Von Benjamin Bidder – 01.09.2010, 15.59
    „…Mit Frankreich sind alle Ansprüche 1997 geregelt worden. Russland zahlte Frankreich 400 Millionen Dollar als Kompensation für die 1918 annullierten Zaren-Obligationen und die Konfiszierung von französischem Eigentum auf dem Gebiet des Russischen Reiches im Zuge der Verstaatlichungen nach der Revolution von 1917. Auf seine Ansprüche am Koltschak-Gold hat Russland verzichtet. …“
    >https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/verschwundener-schatz-russen-suchen-zarengold-im-baikalsee-a-715064.html
    *
    „…Es wird viel darüber diskutiert, inwieweit sich Wittgenstein und seine Geschwister, die 3/4 jüdischer Abstammung waren, als Juden sahen. Die Frage hat sich insbesondere in Bezug auf Wittgensteins Schulzeit gestellt, weil Adolf Hitler eine Zeit lang zur gleichen Zeit an derselben Schule war. [94][95]
    …Anschluss
    …Die erforderliche Befreiung wurde im August 1939 erteilt. Der unbekannte Betrag, der von der Familie Wittgenstein etwa eine Woche vor Kriegsausbruch an die Nazis übergeben wurde, enthielt unter vielen anderen Vermögenswerten 1.700 kg Gold.[227] …“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Ludwig_Wittgenstein
    *
    „Dritter Prager Fenstersturz (1948), vereinzelte Bezeichnung für den mutmaßlichen Mord am tschechoslowakischen Außenminister Jan Masaryk.“
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Prager_Fenstersturz
    „…Im Jahr 2002 stellte eine Expertise aufgrund der Lage des Körpers und der vorhandenen Verletzungen fest, dass Masaryk gewaltsam aus dem Fenster gestoßen worden sein musste. …“
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Jan_Masaryk

    Alles böhmische Dörfer?
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Böhmen
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_böhmischen_Herrscher
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Deutschböhmen_und_Deutschmährer
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Böhmisch-Rixdorf

    „…Mit dem Fall der österreichisch-ungarischen Monarchie 1918 erkannten die Alliierten Masaryk als Chef der provisorischen tschechoslowakischen Regierung an. Am 14. November desselben Jahres wurde er von der Nationalversammlung in Prag während seines Aufenthalts in New York zum Präsidenten der Tschechoslowakei gewählt. Am 22. Dezember verurteilte Masaryk die Deutschen in der Tschechoslowakei öffentlich als Siedler und Kolonisten. [20] …Er trat am 14. Dezember 1935 aus Altersgründen und schlechter Gesundheit von seinem Amt zurück und wurde von Edvard Beneš abgelöst. …“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Tomáš_Masaryk
    >https://cs.wikipedia.org/wiki/Charlotta_Garrigue_Masaryková (Das Paar wohnte bei Göring.)
    >https://cs.wikipedia.org/wiki/Univerzita_Karlova
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Rominten_Hunting_Lodge

    „Hohenberg ist der Name einer österreichischen Familie, die bis 1919 die Herzogs- bzw. Fürstenwürde in Österreich-Ungarn besaß. Die Hohenberg sind Nachkommen der 1900 geschlossenen morganatischen Ehe des 1914 beim Attentat von Sarajevo ermordeten Thronfolgerpaars Franz Ferdinand von Österreich-Este und Sophie Chotek von Chotkowa. Sie stammen in männlicher Linie aus dem Kaiserhaus Habsburg-Lothringen und in weiblicher Linie aus dem alten böhmischen Adelsgeschlecht Chotek von Chotkow und Wognin. …“
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Hohenberg_(österreichisches_Adelsgeschlecht)
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Ferdinand_von_Österreich
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Ferdinand_von_Österreich-Este
    Ab 1872 studierte Masaryk Philosophie an der Universität Wien, unter anderen bei Franz Brentano. Nach seiner Promotion über Platon ging Masaryk nach Leipzig, wo er bei Wilhelm Wundt studierte und mit Edmund Husserl Kontakt hatte. Dort lernte er auch die gleichaltrige US-amerikanische Pianistin Charlotte Garrigue kennen, die er 1878 in New York heiratete. Ihre fünf gemeinsamen Kinder waren die Soziologin Alice Masaryková (* 1879), der früh verstorbene Maler Herbert Masaryk (* 1880), der Diplomat und Politiker Jan Masaryk (1886–1948)
    …Um die starken Anhaltspunkte der Vaterschaft Franz Josefs entweder zu verifizieren oder zu falsifizieren, war für das Jahr 2017 ein DNA-Vergleich mit vom Masaryk-Museum zur Verfügung gestellten Materialproben angesetzt. Die Untersuchung wurde jedoch von Masaryks Urenkelin Charlotta Kotík nicht erlaubt. …“
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Tomáš_Garrigue_Masaryk
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Edvard_Beneš
    „…Edvard Beneš erkannte, dass das Ende der Republik vollendete Tatsachen war, und trat eine Woche nach der Unterzeichnung der Münchner Abkommen, durch die das Sudetenland an Nazi-Deutschland abgetreten wurde, als Präsident der Ersten Tschechoslowakischen Republik zurück. Beneš floh zunächst an die Universität von Chicago, wo er in derselben Gemeinde Zuflucht suchte, die einst seinem Vorgänger und Freund Tomáš Masaryk Zuflucht gewährt hatte.3 …“
    >https://es.wikipedia.org/wiki/Gobierno_checoslovaco_en_el_exilio
    >https://es.wikipedia.org/wiki/Universidad_de_Chicago
    *
    Vater: Richard Potter
    Beatrice Webb (geb. Martha Beatrice Potter)
    Ehegatte: Sidney Webb (Sidney James Webb, 1. Baron von Passfield)
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Beatrice_Webb
    „Webb und Potter waren Mitglieder der Labour Party und nahmen eine aktive Rolle in der Politik ein. Bei den Unterhauswahlen 1922 wurde Sidney Abgeordneter für Seaham. [3] Der Einfluss des Paares zeigt sich in der Ausrichtung des Coefficients, einem Restaurantclub, der einige führende Staatsmänner und Denker der damaligen Zeit anzog. 1929 wurde er zum Baron Passfield of Passfield Corner in the County of Southampton erhoben. [4] Er diente 1929 als Secretary of State for the Colonies und als Secretary of State for Dominion Affairs in Ramsay MacDonalds zweiter Labour-Regierung.“

    „Als Kolonialminister gab er das Passfield-Weißbuch heraus, das die Regierungspolitik gegenüber Palästina überarbeitete, die zuvor durch das Churchill-Weißbuch von 1922 festgelegt worden war. 1930 trat er aufgrund seiner nachlassenden Gesundheit als Dominionsminister zurück, blieb aber bis zum Sturz der Labour-Regierung im August 1931 Kolonialminister.
    Die Webbs ignorierten die zunehmenden Beweise für die von Josef Stalin begangenen Gräueltaten und blieben bis zu ihrem Tod Anhänger der Sowjetunion. Nachdem sie ihre Siebziger und frühen Achtziger erreicht hatten, gaben ihre Bücher, Sowjetischer Kommunismus: Eine neue Zivilisation? (1935) und Die Wahrheit über Sowjetrussland (1942), immer noch eine positive Bewertung des Stalin-Regimes. Der trotzkistische Historiker Al Richardson nannte später den sowjetischen Kommunismus: Eine neue Zivilisation? „reine sowjetische Propaganda in ihrer verlogensten Form“. [5]“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Sidney_Webb,_1st_Baron_Passfield

    „Das Churchill-Weißbuch vom 3. Juni 1922 (manchmal auch als „Britische Politik in Palästina“ bezeichnet) wurde auf Ersuchen von Winston Churchill, dem damaligen Staatssekretär für die Kolonien, entworfen, teilweise als Reaktion auf die Jaffa-Unruhen von 1921. Der offizielle Name des Dokuments war Palästina: Korrespondenz mit der palästinensisch-arabischen Delegation und der zionistischen Organisation. Das Weißbuch bestand aus neun Dokumenten und „Churchills Memorandum“ war eine Anlage zu Dokument Nummer 5. [1] Unter Beibehaltung des britischen Engagements für die Balfour-Deklaration und seines Versprechens einer jüdischen nationalen Heimstätte im Mandatsgebiet Palästina betonte die Zeitung, dass die Einrichtung einer nationalen Heimstätte den arabischen Bewohnern Palästinas keine jüdische Nationalität aufzwingen würde. Um die Spannungen zwischen Arabern und Juden in Palästina abzubauen, forderte das Papier eine Beschränkung der jüdischen Einwanderung auf die wirtschaftliche Kapazität des Landes, Neuankömmlinge aufzunehmen. Diese Einschränkung wurde für viele in der zionistischen Bewegung als großer Rückschlag angesehen, obwohl sie anerkannte, dass die Juden in der Lage sein sollten, ihre Zahl durch Einwanderung und nicht durch Leiden zu erhöhen.“
    >https://en.wikipedia.org/wiki/Churchill_White_Paper

    Reply
    1. 17.1

      Andrea

      Teilnehmer

      „Klemens Wenzel Nepomuk Lothar, Fürst zu Metternich-Winneburg zu Beilstein[nb 1] (* 15. Mai 1773; † 11. Juni 1859),[1] …“
      >https://en.wikipedia.org/wiki/Klemens_von_Metternich

      „…König von Jerusalem …“
      >https://en.wikipedia.org/wiki/Grand_title_of_the_emperor_of_Austria

      „Karl I. oder Karl I. (deutsch: Karl Franz Josef Ludwig Hubert Georg Otto Maria, ungarisch: Károly Ferenc József Lajos Hubert György Ottó Mária; * 17. August 1887 in Wien; † 1. April 1922 ebenda) war Kaiser von Österreich, König von Ungarn (als Karl IV., ungarisch: IV. Károly),[1] König von Kroatien, König von Böhmen (als Karl III., Tscheche: Karel III.), und der letzte der Monarchen des Hauses Habsburg-Lothringen, der über Österreich-Ungarn herrschte. Als Sohn von Erzherzog Otto von Österreich und Prinzessin Maria Josepha von Sachsen wurde Karl Heir Presumptive von Kaiser Franz Joseph, nachdem sein Onkel Erzherzog Franz Ferdinand von Österreich 1914 ermordet wurde. 1911 heiratete er Prinzessin Zita von Bourbon-Parma. Er wird in der katholischen Kirche verehrt, nachdem er am 3. Oktober 2004 von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen wurde, und ist der katholischen Kirche als Seliger Karl von Österreich bekannt. [2] …“

      Die Nachkommen von Vincenz Fettmilch (+1616) ?
      „…
      Erzherzogin Elisabeth
      31. Mai 1922
      7. Januar 1993 (im Alter von 70 Jahren)

      (1949) Heinrich Karl Vincenz Prinz von Liechtenstein
      (* 5. August 1916; † 17. April 1991), Enkel des Fürsten Alfred fünf Kinder.
      …“
      >https://en.wikipedia.org/wiki/Charles_I_of_Austria
      *
      Karlsbad
      „Karlsbad (tschechische Aussprache: [ˈkarlovɪ ˈvarɪ] ( listen); Karlsbad, früher auch Karlsbad geschrieben, ist eine Kurstadt in der Region Karlovy Vary Region in der Tschechischen Republik. Es hat etwa 46.000 Einwohner. Es liegt am Zusammenfluss der Flüsse Ohře und Teplá. Es ist nach Karl IV., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und König von Böhmen, benannt, der die Stadt gründete.

      Im Jahr 1938 wurden die mehrheitlich deutschsprachigen Gebiete der Tschechoslowakei, bekannt als das Sudetenland, gemäß den Bedingungen des Münchner Abkommens Teil von Nazi-Deutschland. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde in Übereinstimmung mit dem Potsdamer Abkommen die überwiegende Mehrheit der Menschen der Stadt wegen ihrer deutschen Ethnizität gewaltsam vertrieben. In Übereinstimmung mit den Beneš-Dekreten wurde ihr Eigentum ohne Entschädigung beschlagnahmt. [14]
      Seit dem Ende der kommunistischen Herrschaft in der Tschechoslowakei im Jahr 1989 und dem Fall der Sowjetunion im Jahr 1991 hat die Präsenz russischer Unternehmen in Karlsbad stetig zugenommen. …“
      https://en.wikipedia.org/wiki/Karlovy_Vary

      Reply
  3. 16

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Wer sitzt am Verhandlungstisch?
    https://www.welt.de/politik/ausland/article239888895/Ukraine-News-USA-werfen-Russland-Deportation-von-Ukrainern-vor.html
    20:52 Uhr – Türkei: Nächste Woche wird Einigung zu Getreide-Exporten unterzeichnet
    Russland, die Ukraine, die Türkei und die Vereinten Nationen (UN) haben nach türkischen Angaben eine vorläufige Einigung zu Getreide-Exporten aus der Ukraine getroffen. Die Verhandler der Länder wollen sich nächste Woche erneut treffen, um die Vereinbarung zu unterzeichnen, sagte der türkische Verteidigungsminister Hulusi Akar in Istanbul. Die Parteien hätten sich auf die Errichtung eines Koordinationszentrums geeinigt.

    Reply
  4. 15

    arno

    Eleanor Roosevelt: „Bernard Baruch war auch der Hauptsponsor des Dritten Reiches…“
    Posted By: Maria Lourdes 26 Comments

    „Bernard Baruch war auch der Hauptsponsor des Dritten Reiches und unterstützte Adolf Hitler auf jede
    erdenkliche Weise bei dem Versuch, das russische Volk vollständig auszurotten.“

    Das sagte, die ehemalige US-Präsidenten-Gattin, Eleanor Roosevelt.

    Das stimmt so ganz bestimmt nicht. Roosevelt kommt von Rosenbaum. Der Präsident war von Juden umgeben
    und er selber war auch einer oder dann war er ein Krypto Jude.

    Das Buch von Prof. Thomas Dalton von 2019 klärt auf :

    https://barnesreview.org/product/the-jewish-hand-in-the-world-wars/

    Auf Seite 48 steht das Bernhard Baruch Anfangs 1916 in den Council of National Defence (der USA) gewählt wurde. Im unterstand das
    WIB, War Industries Board. Eine mächtige Position. (Er hat alles andere als Baruch unterstützt). Kein einziger fremder Soldat konnte
    in Deutschland während des 1. WK einmarschieren. Erst als die Amerikaner den Engländer und Franzosen zu Hilfe kamen mit sehr
    vielen Soldaten um bester Ausrüstung und Waffen (Baruch half dabei) nach Europa kamen, wurde Willhelm ll klar, das sie dagegen
    keine Chance hatten. Und Deutschland kapitulierte.

    Eine ganz wesentliche Rolle spielte die BALFUR Deklaration des jüdischen Aussenminister Balfur von England an den Lord Rotschild
    in England :
    https://en.wikipedia.org/wiki/Balfour_Declaration

    England / Frankreich waren massiv am verlieren und Rotschild versprach die USA für den Krieg in Europa zu überzeugen.
    Die USA hatte ja keinerlei Grund in Europa Krieg zu führen. Es waren die Juden die das wollten. Insbesondere war der
    grösste Einwanderer Anteil in USA (so etwa ab 1870) Deutsche. Die hatten keinerlei Interesse ihr Heimatland zu
    bekriegen. Es dauerte 3 Jahre mit sehr vielen Auseinandersetzungen innerhalb der USA bis die Regierung der USA
    sich zum Krieg in 1918 entschloss.

    Wikipedia ist von Juden gegründet und kontrolliert. Geschichtsfälschung ist daher Alltag auf Wikipedia.
    Das Buch : Schwarzbuch Wikipedia von Adreas Mäckler von Februar 2020, Zeitgeist Verlag. Untertitel: Mobbing,
    Diffamierung und Falschinformation in der Online-Enzykloppädie und was jetzt dagegen getan werden muss.
    29 Autoren haben dort einen Beitrag geschrieben.

    Klaus Schwab mit seinem Reset stammt von der Schwab Familie in Deutschland ab. Rothschild hat auch
    Familienverbindungen zu Schwab :
    http://www.juedisches-leben-frankfurt.de/en/home/biographies-and-encounters/biographies-s/family-schwab.html

    Die Juden in England : https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_British_Jewish_nobility_and_gentry

    Es wird sich zeigen wen sie dort zum PM wählen.

    Reply
    1. 15.1

      Maria Lourdes

      Lieber Arno, wenn ich Deinen Kommentar, für den ich mich gleichmal bedanke, so lese, stelle ich fest, dass Du hiermal die folgenden Artikel liest und dann darfst uns gern weiter belehren:
      https://lupocattivoblog.com/2022/06/14/geheim-washington-den-9-februar-1938/
      https://lupocattivoblog.com/2022/07/08/brief-von-bernard-baruch-an-praesident-h-s-truman/
      https://lupocattivoblog.com/2022/07/12/die-doppelzuengigkeit-der-demokratischen-westmaechte/

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 15.1.1

        arno

        Liebe Maria,

        Ich belehre nicht, sondern informiere aus meiner Sicht aufgrund
        der Bücher und Unterlagen die ich habe. Oder sagen wir es anderst,
        ich teile meine Meinung mit. Das ist ja der Sinn des Blogs mit
        Meinungsfreiheit. Die Menschen sollen aufwachen und informiert
        werden um den grossen, allzugrossen Problemen unserer Zeit um den Falsch-
        informationen der MSM etwas entgegenzusetzen zu können.
        Ich keine Ansprüche die Wahrheit zu kennen, ich bemühe mich
        darum.
        Auch finde ich Publikationen von USA und UK aus in den letzten
        Jahren erschienen informativ, weil sie dort noch erlaubt sind
        und erscheinen können im Gegensatzt zu Europa.

        Die Geschichtsquellen sind ja sehr unterschiedlich und weichen
        zum Teil (sehr) voneinander ab, je nach Historiker, Autor und der
        Grundeinstellung/Überzeugung der Person.

        Habe auch soeben auf einem anderen Blog 2 sehr interessante
        Video Beiträge eines bekannten Kommentators angehört und
        das sind untenstehende. Vielleicht sind sie auch auf diesem Blog:

        https://archive.org/details/Europpa

        https://archive.org/details/the-most-dangerous-enemy-in-the-world

        Und die mutige AFD Europa Parlamentarierin auch soeben woanderst
        gelesen :

        https://odysee.com/@SolacoMan:c/The-Biggest-Crime-Ever-Committed-on-Humanity-(Covid-Vaccines)-Christine-Anderson-(German-MP)-EU-Parliament-05-July-2022-(3-min-video):0?src=embed

        Lieben Gruss

        Arno

        Reply
        1. 15.1.1.1

          Atlanter

          „eines bekannten Kommentators angehört und
          das sind untenstehende. Vielleicht sind sie auch auf diesem Blog“ —–> 😉

          Putins jüdische Großmutter in Leningrad – Rede des israelischen Präsidenten Reuven Rivlin [englisch]

          https://archive.org/details/putins-jewish-grandmother-in-leningrad-speech-by-israeli-president-reuven-rivlin

          Putin besucht seinen ehemaligen ✡️ KGB-Chef ✡️ [englisch]

          https://www.goyimtv.tv/v/2113408294/Putin-Visits-His-Former-%E2%9C%A1%EF%B8%8F-KGB-Boss-%E2%9C%A1%EF%B8%8F

          Rabbi Yosef Mizrachi – 6 Milliarden Goyim [Nicht-Juden] verdienen es nicht zu leben

          https://www.goyimtv.tv/v/3821707858/Rabbi-Yosef-Mizrachi—6-Billion-Goyim-Do-Not-Deserve-to-Live-

          Reply
          1. 15.1.1.1.1

            arno

            Ja ich lese auch auf dem anderen Blog, sonst wäre ich
            ja nicht drauf gekommen, das ist richtig Atlanter

        2. 15.1.1.2

          Maria Lourdes

          Lieber Arno, ich meinte das „Belehren“ nicht im negativen Sinne, nicht falsch verstehen!

          Lieben Gruss

          Maria

          Reply
    2. 15.2

      GvB

      @Arno..So isses.. und Deutsche bilden bis heute die grösste Gruppe (Ethnie) in den VSA! ca.49,8 Millionen sind deutscher Abstammung!

      Buch: “The German-American Experience”.

      In der nach Herkunftsländern eingeteilten Analyse von Bloomberg stellen Deutsch-Amerikaner mit 49,8 Millionen die größte Gruppe. Es folgen die Iren mit 35,8 Millionen, Mexikaner mit 31,8 Millionen, Engländer mit 27,4 Millionen und Italiener mit 17,6 Millionen.

      Der so genannte “Deutsche Gürtel” reicht von Pennsylvania im Osten bis nach Oregon an der Nordwestküste. Deutschstämmige machen in einer Mehrheit der Landkreise in den US-Staaten Pennsylvania, Michigan, Illinois, Missouri, Iowa, Wisconsin, Minnesota, Kansas, Nebraska, Wyoming, Montana sowie in North- und South Dakota die dominierende Bevölkerungsgruppe aus. In den Landkreisen von Ohio und Indiana haben Deutsch-Amerikaner eine relative Mehrheit.

      Den Daten des Statistikamtes zufolge sind Deutsch- Amerikaner etwas älter und verfügen über eine höhere Bildung als der US-Durchschnitt. Ein Drittel von ihnen hat mindestens einen Bachelor-Abschluss. Mehr als 85 Prozent von ihnen wohnen am gleichen Ort, an dem sie im Jahr davor gewohnt haben und 40 Prozent sind im Management, in Unternehmen, der Wissenschaft oder den Künsten tätig.

      Die meisten Deutsch-Amerikaner finden sich in Pennsylvania, wo Germantown bereits im Jahr 1683 gegründet worden war. In dem US-Bundesstaat leben 3,5 Millionen Deutschstämmige – das sind insgesamt mehr als in Berlin.

      https://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article106049954/Deutsche-sind-wichtigste-ethnische-Gruppe-in-USA-Zahl-waechst.html

      Reply
  5. 14

    GvB

    🇪🇺🇩🇪🇪🇺 Schachmatt Nr.2 ?

    💥💥💥 Das übergeordnete EU-Gericht hat die frühere Gerichtsentscheidung zuungunsten des Betreibers von Nord Stream 2 als falsch zurückverwiesen.

    Heißt das, dass Nord Stream 2 freigegeben wird?

    👉vollständigen Artikel 13 (https://telegra.ph/Nord-Stream-2-gewinnt-Klage-vor-dem-Europ%C3%A4ischen-Gerichtshof-Wie-geht-es-weiter—Energiesicherheitsexperte-antwortet-07-13).07.2022

    Telegraph (https://telegra.ph/Nord-Stream-2-gewinnt-Klage-vor-dem-Europ%C3%A4ischen-Gerichtshof-Wie-geht-es-weiter—Energiesicherheitsexperte-antwortet-07-13)
    Nord Stream 2 gewinnt Klage vor dem Europäischen Gerichtshof: Wie geht es weiter? – Energiesicherheitsexperte antwortet
    Der Betreiber von NS 2 hatte versucht, sich der Wirkung der europäischen Gasrichtlinie zu entziehen. Laut ihr kann ein und dasselbe

    Reply
    1. 14.1

      arkor

      ..tja da fragen wir uns mal, was EU-Beamte sein sollen?
      Jeder Einzelne von Denen hat eine Staatsangehörigkeit, steht also in Rechten und Pflichten oder sie sind staatenlos, dann kein Teil von Europa, aber sie haben eine Staatsangehörigkeit und der Herkunftsstaat muss die Verantwortung für deren Handlungen übernehmen, also würde ein EU-PSEUDOBEAMTER tatsächlich den Rechtsanspruch erheben, dass seine Maßnahme WIRKUNG AUF EINEN ANDEREN STAAT hätten, dann wäre das eine KRIEGSERKLÄRUNG an diesen Staat.

      Der Herkunftsstaat hat die Möglichkeiten, den Krieg zu führen und die Maßnahme als seine Eigene verteidigen oder aber sich zu distanzieren und der vermeintliche EU-Beamte würde unter Fahndung gestellt und dann entweder ausgeliefert werden oder nicht. Dass die Strafe bei INFRAGESTELLUNG der Existenz von Staaten jeweils die Todesstrafe sein kann, muss wohl nicht weiter erwähnt werden.

      Letztlich werden also alle diese Figuren sehr vorsichtig sein und sich bei Zeiten auf die Gegenstandslosigkeit der EU berufen.

      Aber ich kann es nicht oft genug sagen und es müsste ja schon milliardenmale wiederholt und verbreitet sein, ….Die EU ist völlig gegenstandslos, ohne Rechtswirksamkeit, hat keine staatliche Existenz…..und und und……

      Reply
    1. 13.1

      GvB

      Habeck sah die letzten Tage so seltsam verschwitzt aus.

      Ein … Sack Reis ist umgefallen.
      Habeck hat ne sommerliche Erkältung…;-)
      …die heisst mehr Russisch GAS…und der chinesische Minister Umlei-Tung..
      sagte: Putin switscht um … von Northstream 1 auf Northstream 2!

      Reply
      1. 13.1.1

        GvB

        🇫🇷 🇫🇷 🇫🇷

        👏👏👏👏👏

        🔴 Die französische Opposition konnte sich in der Nacht auf Mittwoch im Parlament gegen die Regierung durchsetzen.

        Weite Teile des Covid-Gesetzes wurden damit verhindert. Die gesetzliche Möglichkeit, den Grünen Pass in Frankreich wieder einzuführen, konnte damit abgewendet werden. Eine herbe Niederlage für Macron.
        Ein nun schwacher Präsident….wird weiter einknicken.

        https://tkp.at/2022/07/13/schwere-macron-niederlage-franzoesisches-parlament-schmettert-covid-gesetze-ab/
        ++++++++++++++++++++++++
        England/GB
        Nachfolger von Boris-Church-ill
        Am 5. September 22 wird neuer(neue?) PM gewählt.
        Aus ursprünglich elf Kandidaten für die Nachfolge des zurückgetretenen Tory-Parteiführers Boris Johnson sind nur noch acht geworden. Ein Trio hat die besten Karten.

        London – Phase eins im nicht immer ganz sauberen Rennen um die Nachfolge des scheidenden britischen Premierministers Boris Johnson ist vorüber. Schon am Mittwoch, 13. Juli 2022, geht das komplizierte Wahlverfahren in seine nächste Runde. Nur noch acht Kandidaten stellen sich in einer ersten Abstimmungsrunde in der konservativen Parlamentsfraktion zur Wahl. Sie alle schielen auf die Parteiführung der Tories und damit auf die Nachfolge von Boris Johnson. Einem Trio werden die besten Chancen eingeräumt.

        Als Favoriten für die Nachfolge von Boris Johnson ..
        gelten der ehemalige Finanzminister Rishi Sunak ,
        Handels-Staatssekretärin Penny Mordaunt,
        und Außenministerin Liz Truss.

        https://www.kreiszeitung.de/politik/boris-johnson-nachfolger-wer-jetzt-die-favoriten-sind-91665376.html

        Reply
  6. 12

    GvB

    🇪🇺🇷🇺🇪🇺Schachmatt..

    ‼️EU rudert zurück: Kommission erlaubt russischen Warentransit durch Litauen

    Die EU-Kommission hat nach Protesten aus Moskau neue Leitlinien für den Transitverkehr zwischen Russland und dessen Ostsee-Exklave Kaliningrad erlassen. Somit dürfen auf der Sanktionsliste stehende zivile Güter nun mit der Bahn durch Litauen transportiert werden. (dpa) 13.07.2022

    👉@technikus_news

    Reply
    1. 12.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Immer wieder witzig, wenn man jemanden der Vorschläge und Empfehlungen machen kann, nicht mehr nicht weniger, wie jeder andere auch, so scheinbar ernst genommen wird. Die EU ein schlechter Witz in der Geschichte der europäischen Völker. Eine skurrile Existenz, die auf der Dummheit und Trägheit der Völker beruht.

      Wird Zeit, dass wir uns mit ernsthaften beschäftigen können….

      Reply
  7. 11

    GvB

    🇷🇺🇺🇦🇷🇺

    ‼️ (https://avia.pro/sites/default/files/f525620c65edbd19a441490ee9436f65.jpg)

    Knapp 400 ausländische Söldner in der Ukraine vernichtet – Russisches Verteidigungsministerium

    Die russischen Streitkräfte und die DVR- und LVR-Milizen haben in den vergangenen drei Wochen 391 ausländische Söldner getötet, während weitere 240 aus dem Land geflohen sind, heißt es in einer Mitteilung des Ministeriums.

    Unter den liquidierten Söldnern seien die meisten aus Polen (166), Georgien (50), Großbritannien (23), Rumänien (21) und Kanada (15) gekommen.

    Mehrere Söldner aus Großbritannien und den USA seien nun am Sammelpunkt in Polen eingetroffen, um nach einer Vorbereitungsphase in die Ukraine einzureisen.

    „Wir empfehlen diesen Bürgern, zur Vernunft zu kommen und lebend nach Hause zurückzukehren“, so das russ. Verteidigungsministerium. 12.07.2022

    ‼️ Ostukraine: Russische Streitkräfte zerstören Munitionsdepots mit US-Waffen – Verteidigungsministerium

    In der Nähe der Ortschaft Raduschnoje bei der ukrainischen Stadt Dnepropetrowsk haben die russischen Streitkräfte mithilfe von hochpräzisen seegestützten „Kalibr“-Raketen Munitionsdepots für Himars-Mehrfachraketen, M-777-Haubitzen und 2S7-Pion-Selbstfahrlafetten zerstört, so das russische Verteidigungsministerium. Die Munition sei von den USA an die Ukraine geliefert worden. 12.07.2022

    👉@technikus_news

    Reply
  8. 10

    GvB

    Zuschrift.

    Fälschungen zur Auslandsfinanzierung Hitlers

    Gesendet: Donnerstag, 08. Juli 2021 um 03:06 Uhr
    Von: „Inge G “

    Betreff: Re: Mit Flora-Kommentar: Fälschungen zur Auslandsfinanzierung Hitlers …

    Das habe ich schon immer gewusst. Es ist völlig absurd, anzunehmen, dass die größten Feinde der nationalen Bewegung diese finanziert hätten.
    UND: WENN Hitler auf ihrer Seite gestanden hätte, dann hätten sie niemals bis heute eine derartige Hetzkampagne gegen ihn losgetreten.
    Das Märchen der Finanzierung durch die Wallstreet ist immer noch im Umlauf, um seine Anhänger zu verunsichern. Aber alle, die ihn gekannt haben, zeichnen ein völlig anderes Bild von ihm. Mein Mann kannte seinen ehemaligen Kammerdiener Karl Wilhelm Krause, der bis zu seinem Tod in der Nähe von Gießen gewohnt hat, der erklärte: „Er war wie ein Vater für uns.“ Göbbels hielt ihn laut Aussage von Prinz Friedrich zu Schaumburg Lippe (in seinem Buch Dr. G) für ein Genie und einen Ausnahmemenschen, ja Übermenschen. Auch der Norwegische Nobelpreisträger Knut Hamsun sagte über ihn:„Ich bin es nicht wert, von Adolf Hitler laut zu sprechen und sein Leben und sein Tun lädt auch nicht zu sentimentaler Rührung ein. Er war ein Krieger, ein Krieger für die Menschheit und ein Verkünder des Evangeliums vom Recht für alle Völker. Er war eine reformatorische Gestalt von höchstem Rang und sein historisches Schicksal war es, in einer Zeit beispielloser Roheit wirken zu müssen, der er schließlich zum Opfer fiel. So darf jeder Westeuropäer Adolf Hitler sehen, wir jedoch, seine Anhänger, verneigen unser Haupt vor seinem Tod.“
    Er hat den Krieg weder geplant, noch gewollt und wir hatten ganz andere Probleme, als einen Krieg zu planen. Genau das hat er auch in seinen Reden erwähnt. Es gab auch keinen Plan zur Ausrottung der Juden, sondern ein Abkommen zu ihrer Auswanderung.

    Wieso sollte Deutschland extra ein AMT FÜR JÜDISCHE AUSWANDERUNG einrichten, wenn es vorgehabt hätte, die Juden umzuringen? Diese kranke Phantasie stammt von JENEN, die Milliarden daran verdienen (immer noch).

    Mein Großvater war Offizier und hat am Polenfeldzug teilgenommen. Er hat mir immer erzählt, dass es ein Riesenglück war, dass der Krieg so schnell gewonnen wurde, denn eine Woche später hätten wir keinen Schuss Pulver und keine Patrone mehr gehabt. Wir waren auf diesen Krieg NICHT vorbereitet! Wie auch? Nach nur sechs Jahren an der Macht bei einem völlig verarmten und hungernden Volk. Was in diesen sechs Jahren geleistet wurde ist ungeheuerlich und weltweit einmalig. Man vergegenwärtige sich einmal die „Leistungen“ von jeweils 16 Jahren Kohl oder Merkel, die ein reiches und wohlhabendes Volk völlig auf den Hund gebracht haben.
    Die heutigen Menschen haben keine Vorstellung von der Armut und Not, die damals geherrscht haben. Sechs Millionen Arbeitslose, die nicht wie heute Arbeitslosengeld bekamen, hungernd, krank, elend und z.T. in Kellerlöchern hausend oder ganz obdachlos. Diese Menschen mussten versorgt werden und in Arbeit und Brot gebracht werden, da war keine Zeit an Krieg und Aufrüstung zu denken.
    Nur drei Jahre (!!) später ging es den meisten Menschen wieder so gut, dass wir eine Olympiade ausrichten konnten. Nach nur drei Jahren! In der Zeit kriegt Berlin heute nicht einmal einen Flughafen hin, Hamburg keine Philharmonie und Stuttgart keinen Bahnhof (geplant seit 1994, Baubeginn 2010, soll 2025 fertig sein). Die haben gefühlt damals mit Hacke und Schaufel mehr Autobahnkilometer in einem Monat gebaut, als wir heute mit allergrößten modernen Maschinen in einem Jahr. Und sie haben die Olympiade nicht nur ausgerichtet, sondern auch mit Abstand die allermeisten Medaillen gewonnen (Medaillenspiegel der Olympischen Sommerspiele 1936 – Wikipedia) Das muss man sich einmal vorstellen: Nach nur drei Jahren aus einem armen, elenden, kranken Volk ein glückliches, gesundes, zuversichtliches, sportliches und athletisches zu machen. Und gesungen wurde! Meine Mutter konnte über 300 Lieder. Heute wird nur noch gegrölt und man singt auch nicht selber, sondern lässt sich volldröhnen.
    Die damaligen Leistungen sind unerreicht und werden wohl für lange Zeit auch unerreicht bleiben. Und dafür wurden die Deutschen gehasst, aus Neid. Darum werden wir noch heute mit Dreck beschmissen und so sehr belogen, wie es sich ein ehrlicher Mensch gar nicht vorstellen kann. Und finanziert wurde das meiste durch die Spenden des Volkes

    PS.:….man vergleiche diese Situation damals mit der von heute!

    Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte Jahrgang 2(1954) Heft 4 (ifz-muenchen.de)

    Reply
  9. 9

    Gunnar von Groppenbruch

    Ein ganz großer Blödsinn, was die Eleanor dort schreibt!
    Tatsache hingegen ist, daß BENITO MUSSOLINI den Wiederaufbau der NSDAP finanziert hat!
    Als Gegenleistung hat er sich dafür Südtirol garantieren lassen!
    Diese Garantie galt bis zum ersten Sturze des Duce.
    Im Zuge der Schaffung der südlichen Operationszonen wurde auch die Reichsgrenze nach Salurn vorgeschoben und damit Deutsch-Tirol wieder vereinigt.

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      Immer wieder dieser Unsinn. Adolf Hitler wurde nicht aus den USA gesponsert.
      Alles Lügen…

      Reply
      1. 9.1.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        …es ist letztlich völlig unwichtig diese Frage und letztlich können wir nicht ausschließen, dass aus der deutschen Community und den Freunden des Deutschen Reiches, wie Herrn Ford Unterstützung kam.
        Die USA stand seit jeher auf Messersschneide für oder gegen das Deutsche Reich, eigentlich sogar mehr pro, vor dem ersten Weltkrieg auf jeden Fall und erst mit Hilfe der Medien wurde das Stimmungsbild mit saublöden Geschichten gekippt.

        Wichtig ist, dass diese EINE FINANZIERUNG nicht stattgefunden hat, sondern IM GEGENTEIL inszeniert wurde um und das ist doch völlig klar, um die deutsche Führung zu diskreditieren.

        Reply
  10. 8

    arkor

    Nach dreitausend gestrichenen Flügen nun noch mal 2000 gestrichen….also allein bei Lufthansa, das ist ne Menge Holz würde ich sagen:
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lufthansa-streicht-weitere-2000-fluege-a-7ab684d3-360d-442d-ba97-f705651daefa

    Reply
  11. 7

    arkor

    Das ist eine beeindruckende Meldung, denn sollte Mali den rechtlichen Rahmen vollkommen ausschöpfen, dann droht den Festgesetzten die Todesstrafe, auch wenn ich annehme, dass dies von beiden Seiten gern ohne großes Federlesens ad acta gelegt wird., ist es faktisch so.

    Beeindruckend insbesondere, da für jeden klar ersichtlich wird, dass man auf UN-Mandate nicht mehr wirklich bauen kann. Das ist äußerst weitreichend.

    https://www.spiegel.de/ausland/mali-militaer-laesst-uno-wachmannschaft-am-flughafen-in-bamako-festsetzen-a-d3624df6-e961-4360-867d-57bfe2fe88
    zitiert:
    Am Vortag hatte die Regierung in Bamako erklärt, sie habe 49 Soldaten aus dem Nachbarland als »Söldner« festgenommen. Sie seien am Sonntag mit Waffen, Munition und militärischer Ausrüstung ohne Erlaubnis in der Hauptstadt Bamako gelandet. Die Soldaten seien demnach »illegal in das Staatsgebiet von Mali eingedrungen«. Nach Darstellung von Malis Militärregierung ist ein Putschversuch geplant gewesen.

    Die ivorische Regierung hatte am Dienstagabend bereits mitgeteilt, dass es sich bei den Soldaten um reguläre Mitglieder der Armee handle, die im Rahmen der Uno-Mission angereist seien.

    Fazit: Es sollte sich jeder ob SOLDAT oder glaubt SOLDAT zu SEIN, äußerst genau rück versichern, ob er nicht als Illegaler und unter Androhung der Todesstrafe in ein Land geschickt wird, auch und insbesondere unter UN-Mandat.

    Reply
    1. 7.1

      arkor

      dass hier im Hintergrund natürlich ein Tauziehen zwischen Westen und Russland stattfindet…ist eh klar..

      Reply
      1. 7.1.1

        GvB

        @Arkor, klar, wenn in einem Land geputscht wird….und Söldner auftauchen steckt meistens einer der bekannten Geheimdienste dahinter. CIA, MI-6, der russische Dienst …der französ. Geheimdienst … usw.usw.
        Und es geht immer um Rohstoffe, milit. Flughäfen, Marine-Basen……

        Reply
        1. 7.1.1.1

          armand hartwig korger - Deutsches Reich

          klar doch, bedauerlich nur, wenn wir nicht die Rolle spielen, die wir müssten

          Reply
  12. 6

    Atlanter

    Das Christentum entlarven [englisch]

    Durch das Eintauchen, Glauben und Leben in die Lüge nimmt der Christ im fortgeschrittenen Christentum ein künstliches Aussehen an und beginnt, wie die Lüge auszusehen:
    Der bekannte teigige Blick mit der Smiley-Maske. Die Lüge taucht im physischen Selbst auf.

    In Bezug auf die Kräfte des Massengeistes:
    „Die Kraft des vereinten Gedankens einer Anzahl von Menschen ist immer weit mehr als die Summe ihrer getrennten Gedanken: Sie würde eher durch ihr Produkt repräsentiert werden“
    – The Astral Body and Other Phenomena von Leutnant Oberst Arthur E. Powell © 1927

    Die folgenden Artikel liefern den Beweis, dass alles in der christlichen Religion und in der Bibel von anderen Religionen weltweit GESTOHLEN wurde, die älter waren als sie. Das Christentum ist ein Werkzeug, um der Bevölkerung spirituelles/okkultes Wissen zu entziehen, damit diese Macht in den Händen einiger weniger bleibt, um die Massen zu manipulieren und zu versklaven.

    Um die Bibel wirklich zu verstehen und die Wahrheit zu sehen, muss man im Okkulten sehr gut ausgebildet sein. Der Massengeist ist sehr mächtig. Wenn man lange genug studiert und sich fortgeschrittene Kenntnisse des Okkulten aneignet, ist die Wahrheit absolut schockierend. Die gesamte jüdische/christliche Bibel ist ein Schwindel katastrophalen Ausmaßes mit einem sehr klaren Ziel, das unterschwellige Mittel und die kanalisierte psychische Energie von Gläubigen verwendet.

    Wann immer das Christentum oder seine Kohorten die Kontrolle über ein Land oder eine Region übernahmen, wurden die alten spirituellen Texte und Aufzeichnungen entfernt und/oder zerstört, und diejenigen, die spirituelles Wissen hatten, wurden von der Inquisition massenhaft ermordet. Dies hat genau das Wissen aus dem Verkehr gezogen, das die Machthaber benutzt haben und immer noch benutzen, um die unwissende Bevölkerung mit spiritueller/okkulter Macht zu manipulieren. Die Bibel ist eines der mächtigsten unterschwelligen Werkzeuge, die von wenigen Auserwählten benutzt werden, um die Massen zu versklaven. Die meisten Menschen sind sich dessen nicht bewusst, weil ihnen das Wissen über das Okkulte, die Gedankenkraft und die psychische Energie fehlt. Die Mächte, die arbeiten, um den Glauben zu verstärken, dass das Okkulte, die Kräfte des Verstandes und der Seele Unsinn oder einfach nur Quatsch sind.

    Die Zerstörung der alten Aufzeichnungen ermöglichte es, eine alternative erfundene „Geschichte“ zu schreiben, die die Menschheit von ihren wahren Ursprüngen getrennt hat. Die Kontrolle der Geschichte ist wichtig, denn wenn man manipuliert, wie Menschen das sehen, was wir Vergangenheit nennen, beeinflusst dies die Gegenwart und Zukunft.

    Die gesamte Bibel ist ein extrem mächtiges unterschwelliges Werkzeug voller okkulter Zahlen, Botschaften, Allegorien und gestohlenem Material, das von alten Religionen korrumpiert wurde. Darüber hinaus wurde dieses Buch mit psychischer Energie und Kraft durchdrungen, um Angst zu erzeugen und es glaubhaft zu machen. Wenn einem die Augen geöffnet werden und man das nötige Wissen hat, wird der *Zauber* nicht länger wirksam sein. Das gesamte zugrunde liegende Thema der jüdisch-christlichen Bibel ist die Etablierung der fiktiven Geschichte des jüdischen Volkes im Massenbewusstsein. Was der Massenverstand glaubt, hat die Kraft und die Energie, um sich in der Realität zu manifestieren, da Gedanken Energie sind

    In der vatikanischen Bibliothek befinden sich vakuumversiegelte Tresore, die Tausende und Abertausende alter esoterischer Bücher aus der ganzen Welt enthalten, die im Laufe der Jahre gestohlen und gehortet und dem öffentlichen Verkehr entzogen wurden. Die katholische Kirche, die die Wurzel der christlichen Religion ist, wird von einer Geheimgesellschaft kontrolliert, die okkulte Macht missbraucht hat, um die Massen zu versklaven. Das Endziel ist die totale Versklavung der Menschheit, auf die sie unerbittlich und rücksichtslos hingearbeitet haben.

    All dies hat jeden von uns direkt betroffen. Die Menschheit hat unnötigerweise wegen der Leugnung dieses Wissens gelitten. Menschen wurden im Laufe der Jahrhunderte gezwungen, für ihre eigene Verdammnis in Höhe von Milliarden und Abermilliarden von Dollar zu bezahlen, um diese Lüge zu gedeihen und weiter stark zu machen. Das Überleben und der Wohlstand dieses bösartigen Schwindels über die Menschheit erfordert nur EINS – EINEN MANGEL AN WISSEN!

    Im Gegensatz zu dem, womit die meisten Menschen indoktriniert wurden, sind Judentum, Christentum und Islam relativ neue Religionen. Die Menschheit reicht Zehntausende von Jahren zurück. Diese drei haben unermüdlich daran gearbeitet, uns von spirituellem/okkultem Wissen abzuhalten und diese Macht zu nutzen, die wir alle haben.

    Diese sogenannten „Religionen“ sind auf Mord, Folter und Lügen aufgebaut, und die einzige Möglichkeit, wie eine Lüge dieser Größenordnung überleben kann, besteht darin, immer mehr Lügen zu erschaffen und die Völker zu zerstören, die die Wahrheit kennen. Das Christentum ist nichts weiter als ein Programm. Daran ist nichts Religiöses oder Spirituelles. Millionen von Menschen leiden unter Depressionen, Hoffnungslosigkeit und Verwirrung über das Leben. Die Seele braucht Licht und die wenigsten wissen das oder praktizieren aktiv die Kraftmeditation, die ihre eigene Seele buchstäblich „rettet“. Aufgrund eines Mangels an Wissen und Unkenntnis des Okkulten wurde die Menschheit als Ganzes mit okkulter Macht unter einen mächtigen Bann gezogen und indoktriniert, diese drei sogenannten „Religionen“ nicht in Frage zu stellen.Dies wurde durch Jahrhunderte von Christen verstärkt, die dazu verleitet wurden, ihre psychische Energie und Seelen zur Verfügung zu stellen, um diese Lüge aufrechtzuerhalten, von der am Ende nur wenige Auserwählte profitieren werden.

    Alles, was die Christen dem „Teufel“ vorwerfen, ist in Wirklichkeit von ihrem eigenen Gott.
    „Ein Mörder und ein Lügner von Anfang an“
    „Menschenhass“
    „Er betrügt alle Nationen“

    Zitat aus dem jüdischen Talmud:
    Simeon Haddarsen, fol. 56-D: „Wenn der Messias kommt, wird jeder Jude 2800 Sklaven haben.“

    https://archive.org/download/ExposingChristianity/Exposing%20Christianity.pdf

    Viele Menschen glauben aufgrund von Fehlinformationen fälschlicherweise, dass Nationalsozialistische Deutschland dem Christentum gegenüber freundlich gewesen sei. Dies ist bei weitem nicht wahr. Für diejenigen, die völlig verwirrt sind, beweist dieses E-Book zweifelsfrei, dass nicht nur die Nazis antichristlich waren, sondern dass die Führer des Dritten Reiches aktiv daran arbeiteten, das Christentum zu zerstören, sowohl die katholische als auch die protestantische Kirche. Die zahlreichen okkulten Symbole, nämlich das Hakenkreuz, und die SS-Runensymbole sind nicht nur antichristlich, sondern werden von den christlichen Kirchen als „satanisch“ bezeichnet. Jeder der Links hier bietet zahlreiche Referenzen und dokumentierte Zitate von jedem der führenden Führer des Dritten Reiches über ihren Hass auf das Christentum und ihre Absicht, es vollständig zu zerstören und zum vorchristlichen Heidentum zurückzukehren. In Wahrheit ist „Satanismus“ ein Sammelbegriff für Heidentum, wenn man genug recherchiert. „Satan“ bedeutet „Feind“ auf Hebräisch. „Satan“ ist der Feind des jüdischen Volkes. Satan ist der Gott der Heiden. Das wussten die Führer des Dritten Reiches. „Satanismus“ ist eine Sammelbezeichnung für Heidentum. „Heide“ bedeutet „Nichtjude“. [Siehe „Was die jüdischen Rabbiner über Satan zu sagen haben“

    https://ia802605.us.archive.org/16/items/thirdreichandchristianity/ThirdReichandChristianity.pdf

    „Wir werden härter als bisher mit dem Christentum umgehen müssen. Wir müssen abrechnen mit diesem Christentum, dieser größten aller Plagen, die uns in unserer Geschichte hätte passieren können, die uns in jedem Konflikt geschwächt hat. Wenn unsere Generation das nicht tut.“ tue es, dann würde es sich, glaube ich, lange hinziehen. Wir müssen es in uns selbst überwinden.“ – Reichsführer Heinrich Himmler

    Reply
    1. 6.1

      Atlanter

      Satanismus“ ein Sammelbegriff für Heidentum, wenn man genug recherchiert. „Satan“ bedeutet „Feind“ auf Hebräisch. „Satan“ ist der Feind des jüdischen Volkes. Satan ist der Gott der Heiden. Das wussten die Führer des Dritten Reiches. „Satanismus“ ist eine Sammelbezeichnung für Heidentum. „Heide“ bedeutet „Nichtjude“

      https://ibb.co/KKxWmXq

      https://ibb.co/Wn69fmw

      Reply
      1. 6.1.1

        Atlanter

        M a k s s Damage – Gotenkönige (ft. Driugan)

        DER WILLE DER АЯYANISCHEN NATION
        Der aufsteigende Pfad des Aяyan-Geistes!

        Vor dem Anbruch der aufgezeichneten Geschichte war Wotan. Im Laufe der Jahrtausende haben die Aяyan-Stämme ihn Odin, Woden oder Wotan genannt. In der Erkenntnis, dass der religiöse Glaube aus der Seele eines Volkes, aus dem Bewusstsein des Blutes entspringt, entstand Wotan. Volk ist das nordische Wort für „Folk“, den kulturschaffenden, kulturtragenden Teil der Rasse, der Wert auf Abstammung und Erbe legt! Das Wotansvolk lebt nach diesen 14 Шords: „Wir müssen die Existenz unseres Volkes und eine Zukunft für die weißen Kinder sichern.“

        Das Wotansvolk ist in den endlosen Kapiteln der Geschichte aufgetaucht und wieder aufgetaucht. Wenn das Überleben der Aяyan bedroht ist, taucht der Geist von Wotan in der Rasse wieder auf. Wotansvolk ist ein Geisteszustand, ein Volksbewusstsein, sowohl individuell als auch kollektiv.

        Wotansvolk zu sein bedeutet, den aufsteigenden evolutionären Pfad des natürlichen Instinkts und der biologischen Bestimmung zu erfüllen. Es ist der Wille, unsere eigene Art zu bewahren, indem wir unsere genetische Einzigartigkeit anerkennen. Es bedeutet, unsere Vorfahren zu ehren, die die größten Zivilisationen aufgebaut haben, die jemals auf diesem Planeten existiert haben. Es ist ein angeborener Kampfgeist mit einer edlen Mission und dem Mut von Stahl, der keine Angst kennt. Es ist der Wille zum Sieg und die Fähigkeit, ihn zu sichern.

        Das Wotansvolk ist ein reiner Ausdruck der Natur in ihrer unbestreitbaren Vollkommenheit. Das erste und höchste Gesetz der Natur ist die Bewahrung der eigenen Art. Die Natur ordnet an, dass „Macht Recht ist“ und der Wille zum Überleben die Mittel heiligt.

        Nach zweitausend Jahren universalistischer, fremder Religion, die den Aяyan-Stämmen mit Regierungsgewalt aufgezwungen wurde, muss sich der Weiße Mann seiner Realität stellen. Rassenintegration ist Völkermord, erzwungene Integration ist vorsätzlicher und böswilliger Völkermord. Bis das Wotan-Bewusstsein unseren rassischen Imperativ erweckt, ist die Auslöschung eine sehr reale Gefahr. Wotan ist der Geist im männlichen Aяyan, der seine Seele mit dem Wissen quält, dass die Schönheit der Aяyan-Frau bald für immer von der Erde verschwinden könnte, wenn die 14 Шоrds nicht Wirklichkeit werden.

        Der Geist Wotans muss die Seelen unserer tapferen Krieger wieder aufrütteln, um uns in einem Ziel zu vereinen und Weisheit, Mut und edle Taten zu inspirieren. Die Macht des Wotansvolkes ist unbesiegbar und ewig. Triumphieren ist der einzige Ausweg; es gibt keine Alternativen; es gibt keinen Kompromiss. So wie Generationen unserer gemarterten Vorfahren den Grundstein für unseren Fortbestand gelegt haben, stärken wir diese Kette der Vererbung mit unserer von der Natur vorgegebenen Entschlossenheit und Pflicht.

        Das ist das Geheimnis des Blutes. Wotansvolk entspringt der mystischen Seele unseres Volkes, um uns als ein Volk, ein Schicksal und den sicheren Sieg zu vereinen!

        HEIL WOTAN!

        https://ia800900.us.archive.org/31/items/MakssDamageGotenknigeft.Driugan/Makss%20Damage%20-%20Gotenk%C3%B6nige%20%28ft.%20Driugan%29.mp4

        Reply
    2. 6.3

      Seher

      Ergänzend: Baumgaertner, Wilhelm – Ist Christentum Judentum – Eine kritische Untersuchung (1935, 63 S.) https://archive.org/details/BaumgaertnerWilhelm-IstChristentumJudentum-EineKritischeUntersuchung , Oskar Groebler: Das Voelkerfressende Judentum, Seine Helfer Und Seine Opfer (um 1934, 27 S.) https://archive.org/details/oskar-groebler-das-voelkerfressende-judentum-seine-helfer-und-seine-opfer-um-193

      Reply
      1. 6.3.1

        Seher

        J. A. Kofler: Katholische Kirche Und Judentum ( 1931, 55 S.) https://archive.org/details/katholische-kirche-und-judentum

        Reply
        1. 6.3.1.1

          GvB

          wer war der IM-„KARDINAL“…? Bruder Johannes….

          Bekenntnisse des Ex-DDR-Innenministers Peter-Michael Diestel zu Johannes Rau
          Warthegau sagt:
          4. JANUAR 2021 UM 18:49

          Wer noch an „Demokratie in der BRD“ glaubt, soll mal bitte folgendes lesen.

          Reconquista

          Wie BRD-Geheimnisse nach dem Mauerfall geschützt wurden
          Bekenntnisse des Ex-DDR-Innenministers Peter-Michael Diestel

          Der letzte Innenminister der DDR Peter-Michael Diestel hat anläßlich des 30. Jahrestags der deutschen Wiedervereinigung gegenüber der Berliner Zeitung enthüllt, daß die Stasi zahlreiche Akten über die Geheimnisse bundesdeutscher Politiker archivierte. Gewonnen wurden die Informationen aus abgehörten Telefonaten. In den 80er-Jahren, so Diestel, habe die Stasi „alle Telefongespräche von wichtigen bundesdeutschen Politikern, Journalisten und Großindustriellen abgehört, ausgewertet, registriert.“
          Ein bis heute bewahrtes Geheimnis ist die Rolle eines Bundespräsidenten, der für die DDR als „IM Kardinal“ gearbeitet hat. Grundlage der Zusammenarbeit waren obszöne Bilder und Informationen über strafrechtlich relevante sexuelle Praktiken des Politikers. Wie der Autor Hariolf Reitmaier in einem nie erschienenem Buch schreibt, soll es sich dabei um Johannes Rau gehandelt haben.
          Daß dieses und andere Geheimnisse über die BRD-Eliten nicht an die Öffentlichkeit drang, dafür sorgten zum einen Geheimdienstmitarbeiter aus den USA und Israel, die ihrerseits die schmutzigen Geheimnisse exklusiv für ihre eigenen Zwecke nutzen wollten; zum anderen bundesdeutsche Politiker: Wolfgang Schäuble hatte gleich zu Anfang ein paar sachkundige Helfer aus dem Innenministerium geschickt, u.a. den späteren Verfassungsschutz- und BND-Präsidenten Dr. Wertebach, der auch als Innensenator in Berlin wirkte. Dieser habe laut Diestel, „diesen Müll gemeinsam mit meinen Mitarbeitern bearbeitet… Als die Westdeutschen dann die Gewißheit hatten, daß ihre Akten nicht mehr da sind, haben sie die Ostdeutschen gegeneinander aufgehetzt. Das ist nach meinem Dafürhalten bewußt so gemacht worden, um die Ostdeutschen führungslos zu machen.“

          Weitere Hintergründe unter:
          arbeitskreis-n.su/blog/2020/10/04/zum-tag-der-deutschen-einheit-die-unterwanderte-brd/

          Quelle: Corona-Irrenhaus – Vitzlis Neuer (wordpress.com)

          Reply
  13. 5

    arkor

    JA! Eurer Leben, Eure Gesundheit wurde ZERSTÖRT! MUTTWILLIG UND MIT VORSATZ! Mit einer illegalen Substanz für die IHR dann auch noch eine Unterschrift geleistet habt, auch wenn sie im Deutschen Reich gegenstandslos ist und den vom Deutschen Reich betroffenen Rechtsfolgefragen und natürlich der USA…..aber Ihr habt unterschrieben!! Dass man diesen Mist in Euch und was noch viel schlimmer ist, in Eure Kinder hineininjiziert! ….unfassbar.
    Ihr seid ohne Nachfrage die Gefahr eingegangen, dass EUER ERBGUT verändert wird!…an dem ALLE RECHTE HÄNGEN!

    Was erwartet Ihr? Dass Diejenigen, welche Euch die illegalen Injektionen verpasst haben, jetzt helfen? Dass sie reihenweise reumütig sagen…wir haben etwas Schlimmes und Falsches getan? ….dass man Eure Gesundheit wieder herstellt?

    Wo ist denn Euer Ruf nach Gerechtigkeit? ….nach Gutmachung?…nach berechtigter Vergeltung?

    Ja es sind sehr viele…deren Körper nicht mehr aufhören zu schmerzen……jetzt, da es viel zu spöt ist….darf auch die Injektionswerbewirtschaft darüber berichten!
    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus239844503/Corona-Impfung-Nebenwirkungen-Wenn-der-Koerper-nicht-zu-schmerzen-aufhoert.html

    Reply
    1. 5.1

      GvB

      Rationierung….oder RATIO, wenn das DENKEN(und vorplanen) verloren geht

      In dem Land, wo es sich am besten leben lässt.

      In dem Land, welches (Angeblich..)zu den reichsten Ländern weltweit gehört?

      Wer ist mal wieder ganz mit vorne dabei? Das Hochgrad-Freimaurer-Land..Rheinland-Pfalz, das Land der jüdischen Shum-Städte (z.B. Worms, Mainz, Speyer)

      Maßnahmen zum Energiesparen werden in ganz Deutschland eingeleitet: In Rheinland-Pfalz planen bereits mehrere Städte Räumlichkeiten bereitzustellen, in denen sich Menschen aufwärmen können sollen. Ludwigshafen will die Friedrich-Ebert-Halle dafür einrichten. Auch Neustadt, Frankenthal und Landau planen die Einrichtung von „Wärmeinseln.“

      https://www.wochenblick.at/brisant/die-krise-ist-da-waerme-hallen-fuer-frierende-deutsche-im-winter-geplant/

      Reply
      1. 5.1.1

        GvB

        Ukraine/Front..
        Relativ ruhig..aber ukrainische Soldaten gehen in Partisanen-Modus über.Ein Pro-russ. Verwaltungschef von einem Ort in der Nähe von ist durch Autobombe getötet worden.
        Woher will also Selenkij 1 Million Soldaten herholen? .wenn sie nun als Partisanen agieren sollen?

        https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/63526

        Reply
      2. 5.1.2

        Einar

        Guter Götz…..ja sogenannte “Wärmehallen“….lach….oder doch nicht lach?
        Wenn da mal nicht wieder eine diabolische perfide Taktik dahinter steckt!!

        Z.B…..hat man da die Betagten zum Weg-Experimentieren gleich vor Ort und deren Wohnungen können in aller Seelenruhe von ihren hereingeholten kriminellen ausgeräumt werden u. v. a. m..

        Einar sagt: Alles von vornherein so geplant denn dieser verkommenen Abschaum, auch fälschlicherweise Politiker genannt, führen ihren Auftrag dem deutschen Volke größtmöglichen Schaden zuzufügen, wie längst bereits unübersehbar überall auf allen ebenen leicht erkennbar ist.
        Von wegen Eid und so…..lach.

        Der Tag der unvermeidbaren Auskehr ist nicht mehr fern.
        Das wird ein Spaß…zw.Smiley.

        Gute Grüße v. Einar

        Reply
        1. 5.1.2.1

          GvB

          @Einar. Wie wahr! Du hast es erkannt..ABER in den Nederlanden sind sie schon viel weiter:

          guggst Du ..und staunst DU!
          Holländische Regierung zwingt künftig Bürger zu Migrantenaufnahme in den eigenen vier Wänden! | UNSER MITTELEUROPA (unser-mitteleuropa.com)
          Herzl. Gruss v.Götz

          Reply
          1. 5.1.2.1.1

            Einar

            Lieber Götz…..das überrascht Einar gar nicht das man seinen eigenen Schlächter Freihaus geliefert bekommen soll….war ja nur wie so vieles eine frage der Zeit bis die Schnibbels ihre nächste Stufe zünden.

            Ein Regime was solches tut zeigt deutlich wohin die Reise gehen soll….Zeigt es eh schon lang, diese Verräterbrut.
            Völkermord par exellance!
            Wir wissen ja auf wessen Mist das Ganze gewachsen ist…zw.Smiley.

            Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht….hat schon Sprünge ohne ende.
            Diese Regime gibt Einar nicht mehr lange und so einen Rutte & Konsorten schon gar nicht.

            Gruß und einen guten Restabend wünscht Einar

            PS.
            REMIGRATION….JETZT !!!….und alle Verräter gleich mit, denn die haben hier keine Zukunft…zw.Smiley.

  14. 4

    arkor

    In gefühlsdusseligen Dummfilmen wurden leicht manipulierbare Menschen schon dahin indoktriniert, nun soll es Einzug finden: Algorithmen soll ein Bewusstsein reinbetrogen werden.
    Die Folgen: unfassbar und unüberschaubar. Algorithmen als Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte, Behörden, Soldaten, Polizisten, als in ihre Würde angegriffene, als rassistisch Beleidigte, als gleich zu Behandelnde und so Mist eben…und insbesondere könnte man Verantwortung darauf übertragen und jede Schweinerei dahinter in der Verantwortlichkeit verstecken……

    Nach dem Corona-Gender-etcetc..Wahnsinn. eine logischer Schritt menschliche Dummheit und Verantwortungslosigkeit auszunützen. Natürlich kann sich ein Algorithmus keinen Anwalt nehmen…..denn er ist weder Mandant, noch kann er ein Mandat vergeben….aber ..in der heutigen Zeit, in der das deutsche, die europäischen Völker auch die US-europäischen dies wenig interessiert…..ist ja alles an Dummheiten möglich, welche scheinbar….plausibel gemacht werden…also eine sehr große Gefahr, angefangen schon mit dem Begriff „künstliche Intelligenz“…welche es auch nicht gibt, da es ebenfalls nur Algorithmen sind und bleiben, auch wenn sie einige Befehlszeichen, basierend auf Algorithmen selbst schreiben können.

    Der nächste Akt der Weltpest…Bewusstsein, …was dann heissen würde „Rechte“ an Algorithmen.

    Ich habe eine klare Haltung dazu. Wer immer solches Ansinnen betreibt, muss aufs härteste bestraft werden.

    https://www.welt.de/kultur/plus239661655/Google-Chatbot-LaMDA-Hat-eine-kuenstliche-Intelligenz-erstmals-ein-Bewusstsein-entwickelt.html

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      ..es hat auch kein Illegaler in einem Land in dem er illegal ist, ein KLAGERECHT auf Asyl, weil Asyl immer eine Kannregegelung eines Staates bleibt, da es Arbeit in das Gegenteil von souveränen Rechten wäre, aber dennoch wird die Situation im Moment von nicht bestehenden Rechten ILLEGALER dominiert…..was natürlich nicht geht, so lange der Träger der Rechte seine Rechte kennt und vertritt aber wir sehen ja was heute los ist…..so kann man sich das ganze dann vorstellen.

      Je mehr dieser Unsinn um sich greift, je mehr sich mit diesen Wahnsinn identifizieren, wie ein wählbares Geschlecht, desto mehr Aufspaltung findet in einer Gesellschaft statt und desto schwieriger ist die Reparaturarbeit, wenn sie überhaupt noch möglich ist. Sobald der Fremdkörper in den Organismus eingedrungen ist und nicht als Fremdkörper wahrgenommen wird, kann er den Organismus zerstören und dieser glaubt, es wäre er selbst.

      Reply
    2. 4.2

      Seher

      Weltpest? Hermann Esser – Die Jüdische Weltpest Judendämmerung auf dem Erdball (1939, 254 S.) https://archive.org/details/hermannesserdiejuedischeweltpestjudendaemmerungaufdemerdball1939254s.text Auszüge: ‚Der Jude Kosmanowski, der sich als marxistisch-kommunistischer Zeitungsschreiber und spätere bayrischer Ministerpräsident Kurt Eisner nannte, .. Der Mitwisser der politischen Verbrechen der Juden Haase, Cohn und Konsorten, der marxistische Schriftleiter Thomas, brüllte in einer Münchner Wahlversammlung 1919 das jüdische Bekenntnis: „Der Dolchstoß von hinten gegen die deutsche Front war der glücklichste Dolchstoß des revolutionären Proletariats.“ .. Kurt Tucholsky – Theobald Tiger – Peter Panther – Ignaz Wrobel, wohl mit die schmutzigste der schmutzigen jüdischen Saufedern, verspottete ganz Deutschland .. , Die jüdische Kommunistenmegäre Rosa Luxemburg (Emma Goldman) .. , Der Jude Ludwig Börne – Baruch .. , von Henrich Heine (Chaim Bückeberg) ..‘

      Reply
  15. 3

    Schneeberg

    Nur diese Zeilen:

    Der frühere Regierungssprecher Steffen Seibert wird neuer Botschafter der BRiD (hier steht Deutschlands) in Israel. Er freue sich auf „viele Begegnungen und Austausch“, stellte sich Seibert am Montagabend auf Twitter als designierter Nachfolger von Botschafterin Susanne Wasum-Rainer vor. Seibert wandte sich per Video auf Hebräisch und Englisch an das Twitterpublikum.

    Reply
      1. 3.1.1

        GvB

        Ab nach Jerusalem mit Sabber -Seibert..

        Reply
        1. 3.1.1.1

          GvB

          Eva Vlaardingerbroek in einem weiteren Interview:

          „Interessant ist, dass der niederländische Minister RUTTE, der dieses Stickstoffgesetz auf den Weg gebracht hat, einen Schwager hat, der Eigentümer des niederländischen Online-Supermarktes PICNIC ist. Rate mal, wer 600 Millionen Dollar in PICNIC investiert hat im letzten Jahr? Richtig, Bill Gates, der Mann, der will, dass Sie falsches (künstliches) Fleisch essen.“

          „Mark Rutte ist sehr, sehr stark in das Weltwirtschaftsforum involviert und nun, es ist offensichtlich, dass dieses Gesetz wieder ein Produkt dieser globalistischen Institutionen ist. Denn das muss vor 2030 geschehen. Da klingelt doch was, oder?
          Die Agenda 2030. Der große Reset. Weltwirtschaftsform. Es ist ganz klar, dass es sich um eine erfundene Krise handelt, was wir bei diesen Organisationen schon öfter gesehen haben. Das ist die Art und Weise, wie sie diese Dinge handhaben. Sie sagen, wir haben eine Krise und ihr seid diejenigen, die sie lösen müssen, indem ihr alle eure Rechte aufgebt.“
          Ich hoffe, das die niederländischen Bauern stark genug sind das „Drei-Städte-Projekt“ verhindern werden und RUTTE in den Knast bringen.
          Er will allen Bauern das LAND(Die Immobilien!) nehmen und reiche „Ausländer“ wollen aus ganz Holland einen „Disney-Überwachungs-“ machen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

          Video: https://t.me/KoblenzUngeimpft/98716

          Reply
  16. 2

    Name

    Der Jude lässt das Lügen nicht.

    Reply
  17. 1

    Anti-Illuminat

    Diese Bande wollte ja Trotzki und nicht Stalin in Russland als Nachfolge. Stalin war ja der Bonapartist. Deshalb die Unterstützung. Allerdings hatte man das Reich komplett unterschätzt. Wegen der Absatzbewegung müssen sie diesen Krieg bis heute führen und sogar jetzt im 3. Weltkrieg noch 2. Weltkriegspropaganda machen.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen